HR-Zertifikatsprüfung*)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "HR-Zertifikatsprüfung*)"

Transkript

1 Gegründet 1939 HR-Fachfrau HR-Fachmann Eidg. Fachausweis/Berufsprüfung*) Sachbearbeiterin Personalwesen VSK Sachbearbeiter Personalwesen VSK HR-Zertifikatsprüfung*) *) mit FSV-Vergünstigung auf Schulgeld 1

2 Bildungswege SEITZ HANDELSSCHULE KADERSCHULE BETRIEBSWIRTSCHAFT FÜHRUNG FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN HUMAN RESOURCES PERSONALWESEN MARKETING VERKAUF Eidg. Höhere Fachprüfung Eidg. dipl. Führungsfachmann Führungsfachfrau Eidg. dipl. Betriebswirtschafter/in Dipl. Betriebswirtschafter/in VSK Eidg. dipl. Expert/in Rechnungslegung und Controlling Eidg. dipl. Leiter/in Human Resources Eidg. dipl. Marketingleiter/in Eidg. dipl. Verkaufsleiter/in Kaderausbildungen Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Führungsfachmann Führungsfachfrau Eidg. Fachausweis Leadership Zertifikat SVF Dipl. Wirtschaftsfachmann Wirtschaftsfachfrau VSK Höheres Wirtschaftsdiplom VSK (HWD) Tech. Kaufmann Tech. Kauffrau Eidg. Fachausweis Fachmann/Fachfrau Finanz- und Rechnungswesen eidg. Fachausweis HR-Fachmann HR-Fachfrau Eidg. Fachausweis Marketingfachmann Marketingfachfrau Eidg. Fachausweis Junior Marketing Manager Verkaufsfachmann Verkaufsfachfrau Eidg. Fachausweis Junior Sales Manager Handelsschule Vollzeit Sachbearbeitung Management- Zertifikat SVF Management- Zertifikat SVF Handelsdiplom VSH berufsbegleitend Bürofachdiplom VSH berufsbegleitend Sachbearbeiter/in Rechnungswesen VSK HR Zertifikatsprüfung Sachbearbeiter/in Personalwesen VSK KAUFMÄNNISCHE GRUND- UND BERUFSAUSBILDUNGEN KV Business College Kaufmann/Kauffrau eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) Handelsdiplom VSH Vollzeit 10. Schuljahr / Bürofachdiplom VSH Vollzeit Kaufmännischer Grundkurs / Einführungsmodul (fakultativ) MarKom Zulassungsprüfung Sachbearbeiter/in Marketing/Verkauf VSK Informatikschule Internationale Abschlüsse ECDL Sprachschule Internationale Abschlüsse Französisch: DFP Englisch: BEC Preliminary BEC Vantage 2

3 Willkommen bei SEITZ Wir gratulieren Ihnen zum Interesse an einer beruflichen Weiterbildung. Mit dem Entscheid, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten in einem bestimmten Fachbereich zu erweitern und zu vertiefen, erschliessen Sie neue Dimensionen in Ihrer Berufskarriere. Mehr berufliche Kompetenz eröffnet Ihnen mehr Auswahlmöglichkeiten und Unabhängigkeit auf dem Stellenmarkt oder legt das Fundament zu einer erfolgreichen selbständigen Erwerbstätigkeit. Dazu brauchen Sie eine kompetente, verlässliche Partnerin, die Ihre Wünsche versteht und Sie auf dem anspruchsvollen Weg zu Ihrem Berufsziel tatkräftig unterstützt. Qualität, Fortschritt, Erfahrung Mit der SEITZ Handels- und Kaderschule als Partnerin treffen Sie eine gute Wahl. Die SEITZ wurde im Jahre 1939 gegründet und ist ein qualitativ führendes Aus- und Weiterbildungsinstitut in der Stadt Luzern und Region Zentralschweiz. Langjährige Erfahrung und Schritthalten mit dem Wissensfortschritt befähigen uns, die Studierenden auf kurzem Weg zum Erfolg zu führen. Auf die aktuellen Anforderungen der Wirtschaft ausgerichtete Lehrgänge, eine zweckmässige Infrastruktur sowie die persönliche Betreuung durch unsere Schulleitung und Lehrkräfte schaffen günstigste Voraussetzungen für Ihren Lernerfolg. Die SEITZ verpflichtet sich den höchsten Qualitätsansprüchen der Studierenden. Sie verfügt über das Qualitätslabel EduQua, die Anerkennung durch das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI, den Verband Schweizerischer Handelsschulen (VSH), den Verband Schweizerischer Kaderschulen (VSK), den Schweizerischen Verband technischer Kaderleute (ANAVANT), den Verband Schweizerischer Privatschulen (VSP) und andere wichtige Ausbildungspartner. Als Mitglied führender Wirtschaftsverbände mit einem Netzwerk von Unternehmen zwecks Zusammenarbeit im praktischen Bereich bleibt die SEITZ stets am Puls der Wirtschaft. Mit einer Berufsbildung an der SEITZ profitieren Studierende vom hohen Bekanntheitsgrad und ausgezeichneten Ruf, den sich unsere Schule über die Jahrzehnte in Wirtschaft und Bildungswesen geschaffen hat. SEITZ der Name steht seit 1939 für mehr und bessere Chancen im Berufsleben, denn Wissen macht erfolgreicher. Effizientes Lernen Systematisches Lehren und Lernen ohne Umwege und unnötigen Ballast stehen im Zentrum unseres Bestrebens. Wir wollen unseren Studierenden die Faszination, sich mit neuen Inhalten vertraut zu machen, erhalten. Das erreichen wir mit praxisgerechten Ausbildungsprogrammen, durchdachter Methodik, sorgfältig aufbereiteten Schulungsunterlagen sowie bestens qualifizierten Referentinnen und Referenten. In Etappen sicher zum Ziel Das SEITZ-Ausbildungskonzept sieht nach jedem Lehrgang einen anerkannten Abschluss vor, der eine Qualifikation für die angestrebte Berufstätigkeit oder einen erfolgreichen Zwischenabschluss für die nächste Etappe bedeutet. Erfolgreiche Zwischenabschlüsse motivieren die Studierenden für die nächste Etappe und ermöglichen, die Kräfte auf das nächst liegende Ziel zu fokussieren. So wird das grosse Ziel in der Ferne leichter und sicherer erreicht. 3

4 Berufsbild HR-Fachleute Ziel Die arbeitenden Menschen, das Humankapital, sind der wichtigste strategische Erfolgsfaktor jedes Unternehmens. Professionelles Personalmanagement zählt demzufolge zu den Schlüsselfunktionen in einem Unternehmen und setzt entsprechend gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter voraus. Menschen, die im Bereich Human Resources arbeiten, müssen über geeignete fachliche, methodische und soziale Kompetenzen verfügen. HR-Fachleute erfüllen je nach gewählter Fachrichtung wichtige Funktionen im Bereich Personalmanagement grösserer Unternehmen und von KMU oder in der Personalberatung bei privaten Arbeitsvermittlungsfirmen wie auch in der öffentlichen Verwaltung, z.b. in regionalen Arbeitsvermittlungszentren RAV. In Zusammenarbeit bzw. Absprache mit vorgesetzten Fach- oder Linienstellen betreuen sie eine breite Palette von Aufgaben, die sich über die Personalplanung, -beschaffung, -selektion, -entwicklung und -qualifikation erstrecken und die Personaladministration einschliessen. HR-Fachleute sind auf Grund ihrer sozialen Kompetenz und persönlichen Voraussetzungen befähigt, Mitarbeitenden als kompetente, vertrauenswürdige Gesprächspartner zur Verfügung zu stehen und damit einen wertvollen Beitrag zur Zufriedenheit der Mitarbeitenden zu leisten sowie die richtige Positionierung des Unternehmens mitzugestalten. Der Lehrgang für HR-Fachleute vermittelt die theoretischen Kenntnisse, die zum Erwerb des eidg. Fachausweises für HR-Fachleute nötig sind. Dabei handelt es sich um einen in Wirtschaft und Verwaltung anerkannten Abschluss, der vielfältige Berufschancen in Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung eröffnet. Studierende haben die Möglichkeit, aus zwei verschiedenen Fachrichtungen die bevorzugte auszuwählen: Personalmanagement oder Personalberatung Zielgruppe Stufenweise Ausbildung Die Ausbildung empfiehlt sich Interessierten, die im Personalmanagement oder in der Personalberatung tätig sind und die praktischen Fähigkeiten und Erfahrungen mit theoretischem Wissen ergänzen und vertiefen möchten. Auf Grund des Stufenkonzeptes ist die Ausbildung auch für Weiterbildungswillige geeignet, die einen Einstieg oder Wiedereinstieg in das Personalwesen planen. Die Ausbildung empfiehlt sich ausserdem Personen mit kaufmännischem Basiswissen, die sich für die Mitarbeit in einer Personalabteilung interessieren. Die Ausbildung gliedert sich in drei Stufen, die je mit einem anerkannten Ausweis oder Diplom abschliessen. Stufe 1: HR-Zertifikatsprüfung/Sachbearbeiter/in Personalwesen Die HR-Zertifikatsprüfung ist Zulassungsbedingung für die weiteren Prüfungen im Personalbereich. Abschluss: Zertifikat Sachbearbeiter/in Personalwesen VSK Stufe 2: Eidg. Fachausweis / Berufsprüfung Abschluss: HR-Fachfrau/HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis Stufe 3: Eidg. Diplom / Höhere Fachprüfung Abschluss: Eidg. dipl. Leiter/in Human Resources 4

5 Stufe 1 Sachbearbeiterin Personalwesen VSK Sachbearbeiter Personalwesen VSK HR-Zertifikatsprüfung Berufsbild Sachbearbeiterinnen/Sachbearbeiter Personalwesen VSK sind befähigt, in einem grösseren Unternehmen, einem KMU oder in der öffentlichen Verwaltung die Personaladministration selbständig zu führen. Auf Grund ihrer Kenntnisse in den Bereichen Personalbereitstellung, Personalmanagement, Lohnwesen, Sozialversicherungs-, Arbeits-, Vertragsrecht und Betriebspsychologie können sie Führungskräfte wirkungsvoll unterstützen. Ihre besondere Kommunikationsfähigkeit, Diskretion und Vertrauenswürdigkeit erlaubt ihnen, Personalanliegen auch bei der Linie zu vertreten und Vorgesetzte in allen Personalbelangen administrativ zu entlasten. HR-Zertifikatsprüfung Die HR-Zertifikatsprüfung ist eine im Rahmen der vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI durchgeführten Reform des schweizerischen Bildungssystems eingeführte Prüfung, welche die Anerkennung des Schweizerischen Trägervereins für Berufs- und Höhere Fachprüfungen in HR geniesst. Ihr erfolgreicher Abschluss ist zwingend, um zur Prüfung für den Abschluss Personalfachfrau/Personalfachmann mit eidg. Fachausweis zugelassen zu werden. Zur Vorbereitung auf die externe HR-Zertifikatsprüfung legen die Absolvierenden des Lehrgangs für Personalfachleute gleichsam als Hauptprobe die Prüfung ab, die zur Erteilung des Zertifikates Sachbearbeiter/in Personalwesen VSK führt. Dabei handelt es sich um einen gesamtschweizerisch anerkannten Abschluss auf Stufe Basic Management VSK. Erfolgreiche Absolvierende der nachfolgenden HR-Zertifikatsprüfung werden zur Abschlussprüfung HR-Fachfrau/HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis zugelassen. Im Lehrgang Sachbearbeiter/in Personalwesen VSK ist die Vorbereitung zur HR- Zertifikatsprüfung integriert. Die HR-Zertifikatsprüfung setzt keine berufspraktischen Erfahrungen in Human Resources voraus. Der Lehrgang eignet sich deshalb auch für Personen, die in dieses Berufsfeld neu einsteigen möchten. Zulassungsbedingungen Zur Prüfung Sachbearbeiter/in Personalwesen VSK ist gemäss VSK Reglement zugelassen, wer über ein Handelsdiplom VSH oder ein eidg. Fähigkeitszeugnis für Kaufleute oder eine andere abgeschlossene kaufmännische Vorbildung und mindestens 1 Jahr kaufmännische Berufspraxis verfügt. Angerechnet wird ebenfalls ein eidg. Fähigkeitszeugnis einer nicht kaufmännischen Grundbildung oder der Abschluss einer höheren Fachschule, oder eine im Ausland anerkannte Grundbildung, sofern mindestens 3 Jahre kaufmännische Berufspraxis vorliegt. Wer keines dieser Kriterien erfüllt und mindestens 18-jährig ist, wird zum Lehrgang zur Vorbereitung auf die extern abzulegende HR-Zertifikatsprüfung zugelassen. 5

6 Inhalte/ Lektionenplan Fächer Anzahl Lektionen Personaladministration 32 Arbeitsrecht/Einzelfragen 20 Lohnadministration 32 Human Resources Management (HRM) 20 VSK-Diplomprüfung 4 Prüfungsbesprechung 4 Total Lektionen 112 Unterrichtszeiten Start, Dauer Prüfungstermine Übersicht Stoffprogramm Die Studierenden absolvieren den Lehrgang berufsbegleitend und besuchen den Unterricht an folgendem Wochentag: Dienstag und Donnerstag, jeweils von Uhr bis Uhr. 01. September Februar Februar August 2016 Dauer: 1 Semester Die Prüfungen sind wie folgt abzulegen: Sachbearbeiter/in Personalwesen VSK: am Ende des Lehrganges. HR-Zertifikatsprüfung (die Prüfung findet am Computer statt): Herbst: Jeweils im September*) Frühling: Jeweils im März*) *) genaues Datum auf Anfrage Zur Erreichung des Zertifikats Sachbearbeiter/in Personalwesen VSK sind 112 Lektionen Unterricht erforderlich. Die Lerninhalte umfassen: Fach Lerninhalte Personaladministration Personalbeschaffung, Arbeitsbewilligungen kennen und einholen, Arbeitszeitformen, Arbeitstechniken, Beendigung des Arbeitsverhältnisses, Führung Personaldossiers, Pendenzenmanagement Arbeitsrecht/Einzelfragen Arbeitsverträge (Arten und Entstehung), Rechte und Pflichten von Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Ruhezeiten, Ferien, Feiertagsregelung, Mutterschaft, Kündigung, Kündigungsschutz, Handelsregister, Kommunikation, Intranet, Personalanlässe, schweizerisches Ausbildungssystem Lohnadministration Lohnabrechnungen, Lohnarten, Lohnfortzahlung, Sozialversicherungen (Arten, Sinn, Zweck), Drei-Säulen-Prinzip. Human Resources Management (HRM) Personalplanung, -gewinnung, -selektion, Lohnfragen, Mitarbeiterbeurteilung, Instrumente der Unternehmungsführung 6

7 Kosten HR-Zertifikatsprüfung FSV-Vergünstigung*) Der Abschluss Sachbearbeiter/in Personalwesen VSK schliesst die HR-Zertifikatsprüfung mit ein. Erfolgreiche Absolvierende der Ausbildung für die HR-Zertifikatsprüfung, die ihren Wohnsitz in verschiedenen Kantonen, u.a. Luzern, Nidwalden, Obwalden, Uri, Schwyz, Zug und Aargau, haben und bestimmte Voraussetzungen erfüllen, kommen in den Genuss einer finanziellen Vergünstigung nach geltender Fachschulvereinbarung (FSV). (Details siehe Zur Feststellung der Berechtigung haben Absolvierende vor Studienbeginn verschiedene Formulare auszufüllen, die von unserer Homepage (www.seitz-schulen.ch) heruntergeladen oder in unserem Sekretariat bezogen werden können Kosten der Ausbildung bis zum Abschluss Sachbearbeiter/in Personalwesen VSK bei einmaliger Zahlung CHF 3'450.00*) inkl. Lehrmittel und interne Prüfungsgebühr. *) Dieser Betrag reduziert sich um ca. CHF für Personen, welche die Bedingungen für eine FSV-Vergünstigung erfüllen. Die Vergünstigung wird von der SEITZ an erfolgreiche Absolvierende am Ende der Ausbildung und nach Eingang des Betrags seitens der zuständigen kantonalen Stelle ausbezahlt. Das Schulgeld kann auf Anfrage auch in Teilzahlungen entrichtet werden. Die Prüfungsgebühr für die HR-Zertifikatsprüfung beträgt aktuell CHF Die Gebühr wird von der zuständigen externen Stelle festgesetzt und ist direkt an diese zu bezahlen. 7

8 Stufe 2 HR-Fachfrau eidg. Fachausweis HR-Fachmann eidg. Fachausweis Fachrichtung Betriebliches Personalwesen Fachrichtung Personalberatung Berufsbild HR-Fachleute erledigen komplexe Aufgaben im Bereich Human Resources selbständig und in Übereinstimmung mit den unternehmerischen Zielsetzungen. Sie stehen Mitarbeitenden als kompetente, diskrete und vertrauenswürdige Gesprächspartner zur Verfügung. HR-Fachleute mit Fachrichtung Betriebliches Personalwesen Sie erledigen sämtliche Arbeiten in der Personaladministration. Dazu gehören das Führen der Personaldossiers, die Betreuung des Gehalts- und Sozialversicherungswesens, das Erarbeiten von Stellenanforderungsprofilen in Zusammenarbeit mit Fach- und Linienvorgesetzten sowie die Abläufe zur Personalgewinnung (Bedarfsbestimmung, Vorselektion, Interviewführung, Vertragsabschluss, Ein- und Austrittsformalitäten etc.). HR-Fachleute unterstützen die Führungskräfte auch bei der Personalbeurteilung und entwicklung und entwickeln Instrumentarien im Bereich Human Resources. Sie wenden die Vorschriften zum Arbeitsrecht, zur Datensicherheit, zum Persönlichkeits- und Datenschutz zweckmässig an und sind für alle Aspekte der Ausbildung von Lernenden und Weiterbildung der Mitarbeitenden im Unternehmen zuständig. Kenntnisse über die Grundlagen des internationalen Personalmanagements runden das Berufsbild ab. HR-Fachleute mit Fachrichtung Personalberatung Sie nehmen wichtige Funktionen im Zusammenhang mit der Beratung und Platzierung von Menschen, die eine Stelle suchen, sowie von Arbeitgebern die Mitarbeitende anstellen wollen, wahr. Dazu gehören Qualifikation, Selektion und Vermittlung. HR-Fachleute sind auch befähigt, anhand von Printmedien und Inseraten Analysen zum Stellenmarkt durchzuführen und marketingrelevante Funktionen auszuüben, wie etwa die Durchführung von Marketingaktionen, Massnahmen zur Kundenbindung und zur Akquisition neuer Kundenfirmen. Berufsprüfung Berufsabschlüsse Die Berufsprüfung für HR-Fachleute wird gemäss der Prüfungsordnung durchgeführt, die gestützt auf Art. 28 Abs. 2 des Bundesgesetzes über die Berufsbildung vom 13. Dezember 2002 am 27. März 2007 erlassen wurde. Sie bezweckt, Fachkräften der Privatwirtschaft und der öffentlichen Verwaltung, die sich über gründliche theoretische und praktische Kenntnisse des betrieblichen Personalwesens bzw. der Personalberatung ausweisen, den Erwerb eines Fachausweises zu ermöglichen. 8

9 Der Schweizerische Trägerverein für Berufs- und höhere Fachprüfung in Human Resources bildet die Trägerschaft für diese Berufsprüfung. Sie steht unter Aufsicht des Bundes und ist nicht öffentlich. In Einzelfällen kann die Prüfungskommission Ausnahmen gestatten. Erfolgreiche Absolvierende der Berufsprüfung sind berechtigt, folgende geschützte Titel zu führen: HR-Fachmann/HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Betriebliches Personalwesen HR-Fachmann/HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis Fachrichtung Personalberatung Zulassungsbedingungen Zur Berufsprüfung für HR-Fachleute wird zugelassen, wer a) den Ausweis über die erfolgreiche Zertifikatsprüfung, abgelegt innerhalb der letzten fünf Jahre vor dem Termin der Berufsprüfung, oder einen gleichwertigen Ausweis (ebenfalls höchstens fünf Jahre vor dem Termin der Berufsprüfung erworben) vorlegt und b) vier Jahre Berufspraxis nach abgelegtem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis oder entsprechend mindestens gleichwertige Ausbildung und Praxis, wovon den Nachweis über mindestens zwei Jahre qualifizierte HR-Praxis einbringt oder wer b) nicht erfüllt, c) über mindestens acht Jahre Berufserfahrung, davon eine mindestens vierjährige qualifizierte Praxis im Personalwesen verfügt. Wer nicht über eine berufliche Grundausbildung, aber längere Berufserfahrung verfügt, kann eine Ausnahmebewilligung beantragen. Als praktische Tätigkeit im Personalmanagement gelten Funktionen, die schwergewichtig Ausbildungs- oder Personalaufgaben, einschliesslich Administration bei einem 100%-Pensum betreffen. Nicht an die praktische Tätigkeit angerechnet werden reine Sekretariatsarbeiten innerhalb der Personalabteilung. In Zweifelsfällen empfehlen wir, die Zulassung zur Berufsprüfung vor Beginn des Lehrgangs bei folgender Adresse schriftlich abzuklären: o KV Schweiz, Hans-Huber-Strasse 4, Postfach, 8027 Zürich Telefon Telefax Lektionen Lerninhalte Zur Berufsprüfung für HR-Fachleute können Absolvierende des HR-Lehrgangs nach 350 Lektionen Unterricht antreten. Vorausgehend muss die HR-Zertifikatsprüfung, zu der 130 Lektionen Unterricht führen, erfolgreich bestanden sein. 9

10 Die Lerninhalte umfassen Pflichtteile: Personalmarketing, Entwicklung und berufliche Grundbildung Honorierung und Sozialversicherungen Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft Kommunikation und Führung (Psychologie, Unternehmensleitbild, Personalpolitik) Wahlpflichtteile: Fachrichtung Betriebliches Personalwesen: Internationales HR-Management Fachrichtung Personalberatung: Personalberatung In einem intensiven, praxisgerechten Lehrgang werden die Teilnehmenden während rund 12 Monaten fundiert auf die Berufsprüfung vorbereitet. Methodisch-didaktisch geschulte Praktiker aus den verschiedenen Fachgebieten vermitteln den Stoff. Nach dem Erarbeiten der fachspezifischen Grundlagen werden die Inhalte vertieft und Fallstudien in Gruppen- und Einzelarbeit gelöst und besprochen. Am Ende des Lehrgangs finden eine interne schriftliche Prüfung im Sinne einer Hauptprobe sowie eine mündliche Prüfungssimulation statt. Dieser zeitintensive Lehrgang fordert den engagierten Einsatz der Kursteilnehmenden. Zusätzlich zum Kursbesuch sind deshalb wöchentlich einige Stunden individuellen Studiums erforderlich. Unterrichtszeiten Die Studierenden absolvieren den Lehrgang berufsbegleitend und besuchen den Unterricht an folgenden Wochentagen: Montag und Mittwoch jeweils von Uhr bis Uhr. Start, Dauer Der Lehrgang erstreckt sich über 12 Monate und findet wie folgt statt: Start: 05. Oktober 2015 Prüfungstermine Termin externe Prüfung eidg. Fachausweis/Berufsprüfung Schriftlich: Jeweils im September*) Mündlich: Jeweils im Oktober*) *) genaues Datum auf Anfrage 10

11 Kosten FSV- Vergünstigung*) Auf Grund der Anerkennung der SEITZ als Fachschule kommen Absolvierende mit Wohnsitz in verschiedenen Kantonen, u.a. Luzern, Nidwalden, Obwalden, Uri, Schwyz, Zug und Aargau, die eine Weiterbildung auf Stufe Höhere Fachschule oder eidg. Fachausweis erfolgreich absolvieren, in den Genuss einer finanziellen Vergünstigung nach geltender Fachschulvereinbarung (FSV). (Details siehe Die Vergünstigung wird nach Anzahl der besuchten Unterrichtslektionen des jeweiligen Lehrgangs berechnet. Zur Feststellung der Berechtigung haben Absolvierende vor Studienbeginn verschiedene Formulare auszufüllen, die von unserer Homepage (www.seitz-schulen.ch) heruntergeladen oder in unserem Sekretariat bezogen werden können. Kosten der Ausbildung (350 Lektionen) bis zur Berufsprüfung HR-Fachmann/HR-Fachfrau bei einmaliger Zahlung: CHF 8'400.00*), inkl. Lehrmittel und interne Prüfungsgebühr. *) Dieser Betrag reduziert sich um ca. CHF für Personen, welche die Bedingungen für eine FSV-Vergünstigung erfüllen. Die Vergünstigung wird von der SEITZ an erfolgreiche Absolvierende am Ende der Ausbildung und nach Eingang des Betrags seitens der zuständigen kantonalen Stelle ausbezahlt. CHF 1'350.- für die externe Prüfungsgebühr (Berufsprüfung HR-Fachmann/HR-Fachfrau Das Schulgeld kann auch in Teilzahlungen entrichtet werden: 2 x CHF (Total CHF ) bzw. 4 x CHF (Total CHF ) Informationen Die SEITZ organisiert Informationsanlässe, an denen alles Wissenswerte zu diesem Lehrgang im Detail erklärt und auf die Fragen aus dem Auditorium eingegangen wird. Die Schulleitung und Mitglieder des Dozententeams stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an diesen Informationsanlässen auch für persönliche Fragen zur Verfügung. Die Daten der Informationsanlässe werden jeweils auf der SEITZ-Homepage kommuniziert. WICHTIG: Wir empfehlen allen weiterbildungswilligen Personen ein persönliches Beratungsgespräch. Erfahrene Bildungsfachleute der SEITZ, die Mitglied der Schulleitung sind und selbst Unterricht erteilen, beraten die interessierten Menschen kompetent und zuverlässig. Die Beratung ist selbstverständlich kostenlos und für die beratenen Personen unverbindlich. Vereinbaren Sie noch heute einen Besprechungstermin. Ihr Anruf erreicht uns unter Die Schulleitung freut sich auf Ihren Anruf. 11

12 SEITZ HANDELS- UND KADERSCHULE Winkelriedstrasse Luzern Tel: Fax: Homepage Parkplätze im Haus (Parkhaus Hirzenmatt) 15/06/15 12

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK Dipl. Wirtschaftsfachmann VSK Dipl. Wirtschaftsfachfrau VSK

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK Dipl. Wirtschaftsfachmann VSK Dipl. Wirtschaftsfachfrau VSK Gegründet 1939 Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK Dipl. Wirtschaftsfachmann VSK Dipl. Wirtschaftsfachfrau VSK Bildungswege SEITZ HANDELSSCHULE KADERSCHULE BETRIEBSWIRTSCHAFT FÜHRUNG FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR).

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR). Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR). Wie sieht das Berufsbild Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR) aus? HR-Fachleute mit Fachrichtung HR-Management werden in Unternehmen

Mehr

(Management-Zertifikat SVF-ASFC) (Leadership-Zertifikat SVF-ASFC)

(Management-Zertifikat SVF-ASFC) (Leadership-Zertifikat SVF-ASFC) Gegründet 1939 Führungsfachfrau/Führungsfachmann Eidg. Fachausweis/Berufsprüfung*) (Management-Zertifikat SVF-ASFC) (Leadership-Zertifikat SVF-ASFC) *) mit FSV-Vergünstigung auf Schulgeld Bildungswege

Mehr

HR-Fachleute Fachrichtung HR-Management. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis

HR-Fachleute Fachrichtung HR-Management. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis HR-Fachleute Fachrichtung HR-Management Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet HR-Fachleute mit Fachrichtung HR-Management

Mehr

SACHBEARBEITERIN/ SACHBEARBEITER PERSONALWESEN edupool.ch

SACHBEARBEITERIN/ SACHBEARBEITER PERSONALWESEN edupool.ch Kanton St.Gallen BWZ Rapperswil-Jona SACHBEARBEITERIN/ SACHBEARBEITER PERSONALWESEN Trägerschaft: Kaufmännischer Verband Schweiz Berufsbegleitende Weiterbildung 9 Monate BERUFSBILD Als Sachbearbeiter/-in

Mehr

HR-Fachfrau /-mann mit Eidg. Fachausweis

HR-Fachfrau /-mann mit Eidg. Fachausweis HR-Fachfrau /-mann mit Eidg. Fachausweis HR-Fachfrau /-mann mit Eidg. Fachausweis In zwei Semestern zur HR-Fachfrau/zum HR-Fachmann. HR-Fachleute der Fachrichtung HR-Management erstellen mit den vorgesetzten

Mehr

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg.

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Neue Anforderungen / neue Bildungsangebote

Mehr

Handelsschule berufsbegleitend

Handelsschule berufsbegleitend Gegründet 1939 Handelsschule berufsbegleitend Bürofachdiplom VSH Handelsdiplom VSH Noch mehr zeitliche Flexibilität: Grosse Auswahl an Unterrichtszeiten 1-Jahreskurs zum Handelsdiplom VSH Bildungswege

Mehr

Personalassistent/-in bzb

Personalassistent/-in bzb Personalassistent/-in bzb MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Die erfolgreichen Absolventen verfügen über die notwendigen Kenntnisse, um die Personaladministration in KMU oder öffentlichen

Mehr

Sachbearbeiter/in Rechnungswesen VSK (Stufe Basic Management VSK)

Sachbearbeiter/in Rechnungswesen VSK (Stufe Basic Management VSK) Gegründet 1939 Sachbearbeiter/in Rechnungswesen VSK (Stufe Basic Management VSK) 1 Bildungswege SEITZ HANDELSSCHULE KADERSCHULE BETRIEBSWIRTSCHAFT FÜHRUNG FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN HUMAN RESOURCES PERSONALWESEN

Mehr

Handelsschule berufsbegleitend

Handelsschule berufsbegleitend Gegründet 1939 Handelsschule berufsbegleitend Bürofachdiplom VSH Handelsdiplom VSH Noch mehr zeitliche Flexibilität: Grosse Auswahl an Unterrichtszeiten 1-Jahreskurs zum Handelsdiplom VSH Bildungswege

Mehr

NSH Kaderschule. Wir bringen Sie ans Ziel. Personalwesen / HRM

NSH Kaderschule. Wir bringen Sie ans Ziel. Personalwesen / HRM NSH Kaderschule Wir bringen Sie ans Ziel Personalwesen / HRM Willkommen NSH Bildungszentrum Basel Seit über 60 Jahren können Sie am NSH Bildungszentrum Basel aus einem breiten und praxisorientierten Aus-

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR).

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR). Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR). Wie sieht das Berufsbild Fachfrau/Fachmann Human Resources (HR) aus? Die HR-Fachleute sind in Unternehmen oder bei öffentlichen

Mehr

HR-Prüfungen. Schweizerischer Trägerverein für Berufs- und höhere Fachprüfungen in Human Resources. PersonalassistentIn mit Zertifikat Trägerverein

HR-Prüfungen. Schweizerischer Trägerverein für Berufs- und höhere Fachprüfungen in Human Resources. PersonalassistentIn mit Zertifikat Trägerverein HR-Prüfungen Schweizerischer Trägerverein für Berufs- und höhere Fachprüfungen in Human Resources PersonalassistentIn mit Zertifikat Trägerverein HR-Fachmann/HR-Fachfrau mit eidgenössischem Fachausweis

Mehr

Personalassistent/-in bzb. mit Anerkennung des Schweizerischen Trägervereins für Berufs- und höhere Fachprüfungen Human Resources

Personalassistent/-in bzb. mit Anerkennung des Schweizerischen Trägervereins für Berufs- und höhere Fachprüfungen Human Resources Personalassistent/-in bzb mit Anerkennung des Schweizerischen Trägervereins für Berufs- und höhere Fachprüfungen Human Resources 2 Berufsbild/Einsatzgebiet Die erfolgreichen Absolventen verfügen über die

Mehr

Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Personalwesen VSK Sachbearbeiterin Personalwesen VSK

Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Personalwesen VSK Sachbearbeiterin Personalwesen VSK Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Personalwesen VSK Sachbearbeiterin Personalwesen VSK Gesamtschweizerisch anerkannter Abschluss VSK Ausgabe 2014 VSK Verband Schweizerischer

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Personal.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Personal. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Personal. Wie sieht das Berufsbild Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Personal aus? Sachbearbeitende im Personalwesen leisten für ihre

Mehr

HR-Fachleute Betriebliches HR-Management mit eidg. Fachausweis

HR-Fachleute Betriebliches HR-Management mit eidg. Fachausweis inklusive Personalassistent/in Weiterbildung HR-Fachleute mit eidg. Fachausweis Bildungszentrum kvbl 09/03/18 Inhalt 1 Kurzbeschrieb 2 1.1 Berufsbild 2 1.2 Positionierung 2 1.3 Mögliche Teilnehmende 2

Mehr

HR-Fachfrau/-mann, eidg. Fachausweis

HR-Fachfrau/-mann, eidg. Fachausweis HR-Fachfrau/-mann, eidg. Fachausweis Ein Lehrgang zur Vorbereitung auf die Eidgenössische Berufsprüfung Inhaltsverzeichnis 1. Ausbildung 'HR-Fachfrau/-mann'... 3 1.1 Fachliche Anforderungen... 3 1.2 Menschliche

Mehr

HR-Fachleute. Eidgenössischer Fachausweis Sursee. Kleine Klasse hohe Erfolgsquote

HR-Fachleute. Eidgenössischer Fachausweis Sursee. Kleine Klasse hohe Erfolgsquote HR-Fachleute Eidgenössischer Fachausweis Sursee Kleine Klasse hohe Erfolgsquote Recognised for excellence 3 star - 2015 Leiterin Bildungsgang Nicole Petrig, lic. iur. nicole.petrig@bluewin.ch Administration

Mehr

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg.

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Neue Anforderungen / neue Bildungsangebote

Mehr

CELARIS. HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis. Weiterbildung für die Personalführung und -beratung. Detailinformationen

CELARIS. HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis. Weiterbildung für die Personalführung und -beratung. Detailinformationen W W W. C E L A R I S. C H CELARIS HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis Fachrichtung HR-Management Weiterbildung für die Personalführung und -beratung Detailinformationen 1 Berufsbild HR-Fachleute

Mehr

HR-Prüfungen. Schweizerischer Trägerverein für Berufs- und höhere Fachprüfungen in Human Resources

HR-Prüfungen. Schweizerischer Trägerverein für Berufs- und höhere Fachprüfungen in Human Resources HR-Prüfungen Personalassistentin / Personalassistent mit Zertifikat Trägerverein HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidgenössischem Fachausweis Leiterin / Leiter Human Resources mit eidgenössischem Diplom Schweizerischer

Mehr

SACHBEARBEITER/IN PERSONALWESEN

SACHBEARBEITER/IN PERSONALWESEN SACHBEARBEITER/IN PERSONALWESEN mit Abschluss edupool.ch/ KV Schweiz SIE MÖGEN DIE ARBEIT MIT MENSCHEN Mit dem Diplom Sachbearbeiter/in Personalwesen BZZ edupool.ch KV Schweiz erhalten Sie einen anerkannten

Mehr

Eidgenössischer Fachausweis Sursee Kleine Klasse hohe Erfolgsquote

Eidgenössischer Fachausweis Sursee Kleine Klasse hohe Erfolgsquote HR-Fachleute Eidgenössischer Fachausweis Sursee Kleine Klasse hohe Erfolgsquote Recognised for excellence 3 star - 2015 Leiterin Bildungsgang Nicole Petrig, lic. iur. nicole.petrig@bluewin.ch Administration

Mehr

Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Marketing/Verkauf VSK Sachbearbeiterin Marketing/Verkauf VSK

Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Marketing/Verkauf VSK Sachbearbeiterin Marketing/Verkauf VSK Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Marketing/Verkauf VSK Sachbearbeiterin Marketing/Verkauf VSK Gesamtschweizerisch anerkannter Abschluss VSK Ausgabe 2014 VSK Verband Schweizerischer

Mehr

Direktionsassistent/-in. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis

Direktionsassistent/-in. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Direktionsassistent/-in Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Direktionsassistentinnen und Direktionsassistenten mit

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wie sieht das Berufsbild Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann aus? Mit dem erfolgreichen Bestehen der eidg. Berufsprüfung

Mehr

Wegleitung. über die Zertifikatsprüfung. für Personalassistentin/ Personalassistenten

Wegleitung. über die Zertifikatsprüfung. für Personalassistentin/ Personalassistenten Wegleitung über die Zertifikatsprüfung für Personalassistentin/ Personalassistenten Träger der Prüfung HR Swiss KV Schweiz Schweizerischer Arbeitgeberverband Swissstaffing Verband der Personal- und Ausbildungsfachleute

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen. Wie sieht das Berufsbild Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechungswesen aus? Mit dem Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen

Mehr

Wegleitung. über die Zertifikatsprüfung. für Personalassistentin/ Personalassistent. Ausgabe 2010

Wegleitung. über die Zertifikatsprüfung. für Personalassistentin/ Personalassistent. Ausgabe 2010 Wegleitung über die Zertifikatsprüfung für Personalassistentin/ Personalassistent Ausgabe 2010 Träger der Prüfung HR Swiss KV Schweiz Schweizerischer Arbeitgeberverband Swissstaffing Verband der Personal-

Mehr

Kaufmännische Grundausbildungen Kaderausbildungen Informatikausbildungen Sprachausbildungen

Kaufmännische Grundausbildungen Kaderausbildungen Informatikausbildungen Sprachausbildungen Gegründet 1939 Kaufmännische Grundausbildungen Kaderausbildungen Informatikausbildungen Sprachausbildungen Die Übersicht. www.seitz-schulen.ch 1 Bildungswege SEITZ HANDELSSCHULE KADERSCHULE BETRIEBSWIRTSCHAFT

Mehr

Vertiefungslehrgang Immobilienvermarktung mit eidg. Fachausweis

Vertiefungslehrgang Immobilienvermarktung mit eidg. Fachausweis Vertiefungslehrgang Immobilienvermarktung mit eidg. Fachausweis Einstiegskurse Lehrgang Basiskompetenz Vertiefungslehrgang Immobilienbewirtschaftung mit eidg. Fachausweis Vertiefungslehrgang Immobilienbewertung

Mehr

Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Sozialversicherungen VSK Sachbearbeiterin Sozialversicherungen VSK

Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Sozialversicherungen VSK Sachbearbeiterin Sozialversicherungen VSK Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Sozialversicherungen VSK Sachbearbeiterin Sozialversicherungen VSK Gesamtschweizerisch anerkannter Abschluss VSK VSK Verband Schweizerischer

Mehr

HÖHERES WIRTSCHAFTSDIPLOM edupool.ch

HÖHERES WIRTSCHAFTSDIPLOM edupool.ch Kanton St.Gallen BWZ Rapperswil-Jona HÖHERES WIRTSCHAFTSDIPLOM Trägerschaft: Kaufmännischer Verband Schweiz Berufsbegleitende Weiterbildung 2 Semester QUALITÄT Das Berufs- und Weiterbildungszentrum BWZ

Mehr

Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung. HR-Fachmann/frau. mit eidg. Fachausweis. Entdecke die Begabung in dir.

Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung. HR-Fachmann/frau. mit eidg. Fachausweis. Entdecke die Begabung in dir. Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung HR-Fachmann/frau mit eidg. Fachausweis Entdecke die Begabung in dir. Herzlich willkommen bei BZWU Weiterbildung Mit einer gezielten

Mehr

Certificate of Advanced Studies CAS Personalassistentin/Personalassistent

Certificate of Advanced Studies CAS Personalassistentin/Personalassistent Certificate of Advanced Studies CAS Personalassistentin/Personalassistent INHALT 2 Ihr berufliches Weiterkommen 3 Zertifikatskurs auf einen Blick 4 Ziel des Zertifikatskurses 4 Zertifikat der Fachhochschule

Mehr

Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Rechnungswesen VSK Sachbearbeiterin Rechnungswesen VSK

Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Rechnungswesen VSK Sachbearbeiterin Rechnungswesen VSK Prüfungsordnung für die berufliche Weiterbildung Sachbearbeiter Rechnungswesen VSK Sachbearbeiterin Rechnungswesen VSK Gesamtschweizerisch anerkannter Abschluss VSK Ausgabe 2014 VSK Verband Schweizerischer

Mehr

Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen VSK

Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen VSK Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen VSK Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen VSK Zum Profi in Finanz- und Rechnungswesen in 2 Semestern. Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter Rechnungswesen sind gesuchte Leute.

Mehr

MarKom-Zulassungsprüfung Marketing- und Verkaufsassistent/-in bzb

MarKom-Zulassungsprüfung Marketing- und Verkaufsassistent/-in bzb MarKom-Zulassungsprüfung Marketing- und Verkaufsassistent/-in bzb Lehrgang zur Vorbereitung auf die MarKom-Zulassungsprüfung MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Bildungsangebote Die neuen Berufe in Marketing und

Mehr

Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik PERSONALASSISTENTIN PERSONALASSISTENT FERNSTUDIUM

Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik PERSONALASSISTENTIN PERSONALASSISTENT FERNSTUDIUM Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik PERSONALASSISTENTIN PERSONALASSISTENT PERSONALASSISTENT/IN HERAUSFORDERUNG, DIE BEWEGT ZERTIFIKATSPRÜFUNG Die Prüfung bezweckt, Personen der Privatwirtschaft

Mehr

HR-Fachleute NEU auf Basis der Berufsprüfung 2017. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis

HR-Fachleute NEU auf Basis der Berufsprüfung 2017. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis HR-Fachleute NEU auf Basis der Berufsprüfung 2017 Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Die Berufsprüfung für HR-Fachleute

Mehr

Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch

Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch Berufsbild / Einsatzgebiet Das höhere Wirtschaftsdiplom edupool.ch öffnet Ihnen die Pforte zu höheren Bildungsgängen. Das Höhere Wirtschaftsdiplom edupool.ch hat eine

Mehr

gesamtschweizerisch anerkannt vom Verband Schweizerischer Handelsschulen

gesamtschweizerisch anerkannt vom Verband Schweizerischer Handelsschulen SCHULDOK MPA BERUFS UND HANDELSSCHULE AG TAGESSCHULE Direktion / Schulleitung Frau Irène Büsser Vollzeitausbildung: Bürofachdiplom (BFD VSH) 1 Jahr gesamtschweizerisch anerkannt vom Verband Schweizerischer

Mehr

gesamtschweizerisch anerkannt vom Verband Schweizerischer Handelsschulen

gesamtschweizerisch anerkannt vom Verband Schweizerischer Handelsschulen SCHUL-DOK MPA BERUFS- UND HANDELSSCHULE AG KAUFMÄNNISCHE BILDUNG Direktion / Schulleitung Frau Irène Büsser Bürofachdiplom (BFD VSH) 1 Jahr (Vollzeit) gesamtschweizerisch anerkannt vom Verband Schweizerischer

Mehr

Sachbearbeiter/-in Sozialversicherungen. anerkannt von edupool.ch / KV Schweiz

Sachbearbeiter/-in Sozialversicherungen. anerkannt von edupool.ch / KV Schweiz Sachbearbeiter/-in Sozialversicherungen anerkannt von edupool.ch / KV Schweiz MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Durch diese Ausbildung wird der Wirtschaft (Sozialversicherungen, öffentlichen

Mehr

Führungsfachleute. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis

Führungsfachleute. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Führungsfachleute Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis 2 Berufsbild/Einsatzgebiet Die Ausbildung richtet sich an Führungspersonen aus dem unteren und mittleren Kader, d.h.

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen. Wie sieht das Berufsbild Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen aus? Die Ausbildung zur Sozialversicherungs-Fachfrau bzw. zum

Mehr

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau Gegründet 1939 Technischer Kaufmann Technische Kauffrau eidg. Fachausweis*) Neu: Verschiedene Kursvarianten 1-Jahreskurs 2-Jahreskurs inkl. Handelsdiplom VSH *) mit FSV-Vergünstigung auf Schulgeld Bildungswege

Mehr

Dipl. Betriebswirtschafter/in VSK Eidg. dipl. Betriebswirtschafter/in des Gewerbes

Dipl. Betriebswirtschafter/in VSK Eidg. dipl. Betriebswirtschafter/in des Gewerbes Gegründet 1939 Dipl. Betriebswirtschafter/in VSK Eidg. dipl. Betriebswirtschafter/in des Gewerbes 1 Bildungswege SEITZ HANDELSSCHULE KADERSCHULE BETRIEBSWIRTSCHAFT FÜHRUNG FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN HUMAN

Mehr

Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung. HR-Fachmann/frau. mit eidg. Fachausweis. Entdecke die Begabung in dir.

Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung. HR-Fachmann/frau. mit eidg. Fachausweis. Entdecke die Begabung in dir. Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung HR-Fachmann/frau mit eidg. Fachausweis Entdecke die Begabung in dir. Herzlich willkommen bei BZWU Weiterbildung Mit einer gezielten

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Assistentin/Assistent Personal.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Assistentin/Assistent Personal. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Assistentin/Assistent Personal. Wie sieht das Berufsbild Assistentin/Assistent Personal aus? Assistentinnen und Assistenten Personal verfügen über die notwendigen Kenntnisse,

Mehr

Kaufmännische Ausbildungen für Erwachsene

Kaufmännische Ausbildungen für Erwachsene Kaufmännische Ausbildungen für Erwachsene Private Anbieter im Kt. Luzern Bürofachdiplom Handelsdiplom Abschluss als Kaufmann/frau AKAD Profession / Minerva Murbacherstrasse 1 6003 Luzern Selbststudium

Mehr

Höheres Wirtschaftsdiplom VSK

Höheres Wirtschaftsdiplom VSK Höheres Wirtschaftsdiplom VSK Höheres Wirtschaftsdiplom VSK Auf direktem Weg ins Kader mit einem anerkannten Diplom. Das Höhere Wirtschaftsdiplom VSK ist eine Generalistenausbildung und garantiert eine

Mehr

Dipl. Online Marketing Manager/in inkl. Social Media

Dipl. Online Marketing Manager/in inkl. Social Media Mai 2013 3 Inhalt Berufsbild 4 Kursziele 4 Bildungsverständnis 5 Voraussetzungen 5 Dipl. Online Marketing Manager/in inkl. Social Media Diplom/Titel 5 Zielgruppe 6 Kursprofil 6 Kursinhalte 6 Kursorganisation

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wie sieht das Berufsbild Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann aus? Mit dem erfolgreichen Bestehen der eidg. Berufsprüfung

Mehr

Weiterbildung Sachbearbeiter/in Treuhand

Weiterbildung Sachbearbeiter/in Treuhand Weiterbildung Sachbearbeiter/in Treuhand Bildungszentrum kvbl 0 Inhalt 1 Kurzbeschrieb 2 1.1 Positionierung 2 1.2 Nutzen 2 2 Mögliche Teilnehmende 2 3 Programm 3 3.1 Fächer und Inhalte 3 3.2 Prüfungen

Mehr

Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Rechnungswesen Edupool

Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Rechnungswesen Edupool Fachleute im Finanz- und Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Edupool MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Erfolgreiche Absolventen

Mehr

NSH Kaderschule. Wir bringen Sie ans Ziel. Rechnungswesen

NSH Kaderschule. Wir bringen Sie ans Ziel. Rechnungswesen NSH Kaderschule Wir bringen Sie ans Ziel Rechnungswesen Willkommen NSH Bildungszentrum Basel Seit über 60 Jahren können Sie am NSH Bildungszentrum Basel aus einem breiten und praxisorientierten Aus- und

Mehr

Clever for ever... Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis

Clever for ever... Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis Clever for ever... Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis Fachausbildung in Marketing Kursbeginn ohne MARKOM-Prüfung Jeweils im August (mit direktem Anschluss zum Lehrgang Marketingfachleute) Kursbeginn

Mehr

Weiterbildung. Fachfrau/Fachmann Treuhand

Weiterbildung. Fachfrau/Fachmann Treuhand Weiterbildung Fachfrau/Fachmann Treuhand Inhaltsverzeichnis Fachleute Treuhand mit eidgenössischem Fachausweis 3 Beschreibung Zielpublikum Das Konzept Kursarten Inhalt und Lektionen Kursstart Kurstage

Mehr

Dipl. Agrotechniker/-in HF. Höhere Fachschule für Land- und Waldwirtschaft

Dipl. Agrotechniker/-in HF. Höhere Fachschule für Land- und Waldwirtschaft Dipl. Agrotechniker/-in HF Höhere Fachschule für Land- und Waldwirtschaft MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Agrotechniker/-innen HF sind in der Lage, interessante und vielseitige Aufgaben

Mehr

HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management

HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management Berufsbild / Einsatzgebiet HR-Fachleute mit Fachrichtung HR-Management werden in Unternehmen in verschiedenen HR-Prozessen

Mehr

Höheres Wirtschaftsdiplom (HWD)

Höheres Wirtschaftsdiplom (HWD) BERUFSSCHULE BÜLACH WEITERBILDUNG Höheres Wirtschaftsdiplom (HWD) Trägerschaft: Kaufmännischer Verband Schweiz Ziel Das Höhere Wirtschaftsdiplom (HWD) hat eine generalistische Ausrichtung und umfasst breites

Mehr

SACHBEARBEITER/-IN SOZIALVERSICHERUNGEN edupool.ch

SACHBEARBEITER/-IN SOZIALVERSICHERUNGEN edupool.ch Kanton St.Gallen BWZ Rapperswil-Jona SACHBEARBEITER/-IN SOZIALVERSICHERUNGEN edupool.ch Trägerschaft Kaufmännischer Verband Schweiz 2 Semester, berufsbegleitend TEILNEHMER/INNEN Mitarbeiter/innen, die

Mehr

Personalassistent/in. Zertifikat HRSE Sursee Willisau

Personalassistent/in. Zertifikat HRSE Sursee Willisau Personalassistent/in Zertifikat HRSE Sursee Willisau Recognised for excellence 3 star - 2015 Leiter Bildungsgang Paul Bhend, Personalleiter SKP/Unternehmensberater HRM paul.bhend@edulu.ch Administration

Mehr

Dipl. Rechtsassistentin HF Dipl. Rechtsassistent HF

Dipl. Rechtsassistentin HF Dipl. Rechtsassistent HF Dipl. Rechtsassistentin HF Dipl. Rechtsassistent HF Recht und öffentliche Verwaltung Bildungsgang Rechtsassistenz HF www.kvz-weiterbildung.ch Dipl. Rechtsassistent/-in HF Das Berufsbild. Berufsfelder Rechtsassistenten/-innen

Mehr

Dipl. Expertin bzw. Experte in Rechnungs legung und Controlling

Dipl. Expertin bzw. Experte in Rechnungs legung und Controlling Dipl. Expertin bzw. Experte in Rechnungs legung und Controlling Erwerben Sie bestens vorbereitet das anerkannte eidg. Diplom auf höchster Stufe! Weiterbildung bringt Sie vorwärts und wir kommen Ihnen entgegen!

Mehr

WIRTSCHAFTSSCHULE KV WINTERTHUR. wskvw.ch HRM / PERSONALWESEN. Sachbearbeitung Personalassistenz HRS Eidg. Fachausweis EFA

WIRTSCHAFTSSCHULE KV WINTERTHUR. wskvw.ch HRM / PERSONALWESEN. Sachbearbeitung Personalassistenz HRS Eidg. Fachausweis EFA WIRTSCHAFTSSCHULE KV WINTERTHUR wskvw.ch weiterbildung HRM / PERSONALWESEN Sachbearbeitung Personalassistenz HRS Eidg. Fachausweis EFA HR-Management HR-Management Diplom Sachbearbeitung Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter

Mehr

Gesuch um Vorbescheid für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung für Kommunikationsplanerin/ Kommunikationsplaner. Prüfungsjahr:

Gesuch um Vorbescheid für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung für Kommunikationsplanerin/ Kommunikationsplaner. Prüfungsjahr: Gesuch um Vorbescheid für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung für Kommunikationsplanerin/ Kommunikationsplaner (Prüfungsordnung vom 21. November 2008 Prüfungsjahr: Der Vorbescheid ergeht mit Blick auf

Mehr

HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management

HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management Berufsbild / Einsatzgebiet HR-Fachleute mit Fachrichtung HR-Management werden in Unternehmen in verschiedenen HR-Prozessen

Mehr

Agrotechniker/-in HF berufsbegleitend Höhere Fachschule für Land- und Waldwirtschaft

Agrotechniker/-in HF berufsbegleitend Höhere Fachschule für Land- und Waldwirtschaft Agrotechniker/-in HF berufsbegleitend Höhere Fachschule für Land- und Waldwirtschaft Berufsbild / Einsatzgebiet Agrotechniker/-innen HF sind in der Lage, interessante und vielseitige Aufgaben als Führungs-

Mehr

Detailhandelsspezialist/in

Detailhandelsspezialist/in Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung mit eidg. Fachausweis Entdecke die Begabung in dir. Herzlich willkommen bei BZWU Weiterbildung Mit einer gezielten Weiterbildung

Mehr

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann Kanton St.Gallen Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal Technische Kauffrau Technischer Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis Standort St.Gallen Bildungsdepartement 2 Die Ausbildung am Kompetenzzentrum

Mehr

Gesamtangebot. Führung Unternehmensmanagement Human Resources Marketing + Verkauf

Gesamtangebot. Führung Unternehmensmanagement Human Resources Marketing + Verkauf Gesamtangebot Führung Unternehmensmanagement Human Resources Marketing + Verkauf Inhalt H.B.S. und K.M.Z. Ihre Aus- und Weiterbildungspartner 2 Das K.M.Z.-Aufbausystem im Überblick 3 Ausbildungsstufen

Mehr

Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in bzb

Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in bzb Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in bzb MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Absolventen / Absolventinnen einer Bürolehre, einer einjährigen Handelsschule oder KV- Wiedereinsteiger /-innen

Mehr

SACHBEARBEITER/-IN LOGISTIK

SACHBEARBEITER/-IN LOGISTIK Kanton St.Gallen BWZ Rapperswil-Jona SACHBEARBEITER/-IN LOGISTIK Vorbereitung auf die SSC Basismodul-Berufsprüfung 2 Semester, berufsbegleitend KURSZIEL Sie werden professionell und kompetent in zwei Semestern

Mehr

Kauffrau/ Kaufmann EFZ

Kauffrau/ Kaufmann EFZ Kanton St.Gallen Kaufmännisches Berufs- und Weiterbildungszentrum St.Gallen Kauffrau/ Kaufmann EFZ nach Art. 32 BBV Bildungsdepartement Einleitung Wenn Sie über Leistungs willen und Einsatz freude verfügen,

Mehr

Gleichwertigkeitsanerkennung nach Art. 119b AVIV

Gleichwertigkeitsanerkennung nach Art. 119b AVIV Gleichwertigkeitsanerkennung nach Art. 119b AVIV Anleitung 23. Dezember 2014 www.vsaa.ch www.aost.ch www.ausl.ch info@vsaa.ch info@aost.ch info@ausl.ch Genfergasse 10 3011 Bern 031 310 0890 Inhalt 1 Einleitung...

Mehr

Sachbearbeiter/in Personalwesen

Sachbearbeiter/in Personalwesen Kanton Zürich Bildungszentrum Zürichsee Weiterbildung Sachbearbeiter/in Personalwesen MIT DIPLOM EDUPOOL.CH / KV SCHWEIZ PESONALENTWICKLUNG ERMÖGLICHEN Sie haben gerne mit Menschen zu tun? Sie suchen interessante

Mehr

Fragen zur Weiterbildung?

Fragen zur Weiterbildung? EINLADUNG Mo, 24. August 2015, 18.30 Uhr, Bildungszentrum kvbl in Liestal Di, 25. August 2015, 18.30 Uhr, Bildungszentrum kvbl in Reinach Jetzt anmelden! Fragen zur Weiterbildung? Erfahren Sie alles über

Mehr

Fachausweis Texterin und Texter

Fachausweis Texterin und Texter Anmeldung zur Prüfung für den «Eidgenössischen Fachausweis Texterin und Texter» 2015 Schriftliche Prüfung: 26. Oktober 2015 Mündliche Prüfung: 23. November 2015 Bitte ausgefüllt, bis spätestens Dienstag,

Mehr

Category Manager/-in ECR. Ich konnte in meinem Betrieb das Category Management aufbauen und erfolgreich einführen.

Category Manager/-in ECR. Ich konnte in meinem Betrieb das Category Management aufbauen und erfolgreich einführen. Ich konnte in meinem Betrieb das Category Management aufbauen und erfolgreich einführen. Claudio F. Category Manager Category Manager/-in ECR Die Weiterbildung für Praktiker aus dem Category Management

Mehr

Kursprogramm 2016 Wirtschaft

Kursprogramm 2016 Wirtschaft Kaufmännische Bildung Personalwesen Projektmanagement Informationsveranstaltungen MIT WISSEN WEITERKOMMEN WEITERBILDEN Frühling / Sommer Kursprogramm 2016 Wirtschaft T 058 228 22 00 www.bzb-weiterbildung.ch

Mehr

Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis

Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis BERUFSSCHULE BÜLACH WEITERBILDUNG Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis Ziel Dieser Lehrgang bereitet Sie auf die eidg. Berufsprüfung für Technische Kaufleute

Mehr

HUMAN RESOURCES. Personalassistent/-in Zertifikat HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis

HUMAN RESOURCES. Personalassistent/-in Zertifikat HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis HUMAN RESOURCES Personalassistent/-in Zertifikat HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis 1 Inhaltsverzeichnis Die HR-Ausbildungen 3 Personalassistent/-in mit offiziellem Zertifikat 4 HR-Fachfrau

Mehr

Handelsschule edupool.ch Trägerschaft Kaufmännischer Verband Schweiz

Handelsschule edupool.ch Trägerschaft Kaufmännischer Verband Schweiz Handelsschule edupool.ch Trägerschaft Kaufmännischer Verband Schweiz FA Finanz- R FA Finanz- R Handelsschule edupool.ch Inhalt 1. Berufsbild... 2 2. Ziele der Ausbildung... 2 2.1. Zielgruppe... 2 2.2.

Mehr

PR-Fachleute mit eidg. Fachausweis. Weiterbildung für Public- und Media-Relations. Detailinformationen. Umfassendes PR-Know-how.

PR-Fachleute mit eidg. Fachausweis. Weiterbildung für Public- und Media-Relations. Detailinformationen. Umfassendes PR-Know-how. W W W. C E L A R I S. C H D I E S C H U L E PR-Fachleute mit eidg. Fachausweis Umfassendes PR-Know-how Weiterbildung für Public- und Media-Relations Detailinformationen Celaris AG Lagerstrasse 18 9000

Mehr

ANMELDUNG ZUM BILDUNGSGANG PRODUKTIONSTECHNIK HF

ANMELDUNG ZUM BILDUNGSGANG PRODUKTIONSTECHNIK HF ANMELDUNG ZUM BILDUNGSGANG PRODUKTIONSTECHNIK HF Studium dipl. Techniker/in HF Maschinenbau / Produktionstechnik 6 Semester (2 Semester Fachstudium + 4 Semester Diplomstudium) Fachstudium Produktionsfachmann/frau

Mehr

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann Kanton St.Gallen Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal Technische Kauffrau Technischer Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis Standorte Rorschach und Altstätten Bildungsdepartement 2 Die Ausbildung

Mehr

Herzlich willkommen an der HWS!

Herzlich willkommen an der HWS! Management Herzlich willkommen an der HWS! HWS Medical HWS Management Der Ursprung unserer Schule geht auf das Jahr 1876 zurück. Damals gründete A. C. Widemann in Basel eine der ersten Handelsschulen der

Mehr

NSH Kaderschule. Wir bringen Sie ans Ziel. Management (Techn. Kaufmann, Führungsfachmann, Direktionsassistentin)

NSH Kaderschule. Wir bringen Sie ans Ziel. Management (Techn. Kaufmann, Führungsfachmann, Direktionsassistentin) NSH Kaderschule Wir bringen Sie ans Ziel Management (Techn. Kaufmann, Führungsfachmann, Direktionsassistentin) Willkommen NSH Bildungszentrum Basel Seit über 60 Jahren können Sie am NSH Bildungszentrum

Mehr

H KV. Handelsschule. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz. edupool.ch. Der Lehrgang vermittelt Erwachsenen

H KV. Handelsschule. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz. edupool.ch. Der Lehrgang vermittelt Erwachsenen Weiterbildung H KV Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz Handelsschule edupool.ch Der Lehrgang vermittelt Erwachsenen die grundlegenden kaufmännischen und wirtschaftlichen Kompetenzen. Es ist

Mehr

HöHERE FACHSCHULE für Anlagenunterhalt und Bewirtschaftung

HöHERE FACHSCHULE für Anlagenunterhalt und Bewirtschaftung HöHERE FACHSCHULE für Anlagenunterhalt und Bewirtschaftung Schulsekretariat: Täfernstrasse 16 5405 Dättwil T 055 444 30 36 F 055 444 30 45 www.hfs-weiterbildung.ch info@hfs-weiterbildung.ch VORSTELLUNG

Mehr

Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen edupool.ch Sachbearbeiter/-in Treuhand edupool.ch Trägerschaft veb.ch, Kaufmännischer Verband Schweiz

Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen edupool.ch Sachbearbeiter/-in Treuhand edupool.ch Trägerschaft veb.ch, Kaufmännischer Verband Schweiz Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen edupool.ch Sachbearbeiter/-in Treuhand edupool.ch Trägerschaft veb.ch, Kaufmännischer Verband Schweiz Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen edupool.ch Sachbearbeiter/-in

Mehr

Chefin- und Chef-Sein ist lernbar. Mit den Führungsausbildungen der SVF.

Chefin- und Chef-Sein ist lernbar. Mit den Führungsausbildungen der SVF. Chefin- und Chef-Sein ist lernbar. Mit den Führungsausbildungen der SVF. SVF für Kompetenz im Führungsalltag. Die Schweizerische Vereinigung für Führungsausbildung (SVF) engagiert sich seit ihrer Gründung

Mehr

Handelsspezialist/-in Früchte und Gemüse

Handelsspezialist/-in Früchte und Gemüse Ich fühle mich sicherer Entscheidungen zu fällen, weil ich die Zusammenhänge besser verstehe. Philipp D. Handelsspezialist F&G Handelsspezialist/-in Früchte und Gemüse Die Weiterbildung für das Kader des

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Sozialversicherungen.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Sozialversicherungen. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Sozialversicherungen. Wie sieht das Berufsbild Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Sozialversicherungen aus? Sachbearbeitende in Sozialversicherungen

Mehr

HR-Fachfrau/HR-Fachmann mit eidgenössischem Fachausweis

HR-Fachfrau/HR-Fachmann mit eidgenössischem Fachausweis HR-Fachfrau/HR-Fachmann mit eidgenössischem Fachausweis FA Finanz- R FA Finanz- R HR-Fachfrau/HR-Fachmann mit eidgenössischem Fachausweis Inhalt 1. Berufsbild... 2 2. Ziele der Ausbildung... 3 2.1. Zielgruppe...

Mehr

Merkblatt 06.1. Qualifikationsverfahren für Erwachsene Kaufleute Basisbildung und Kaufleute erweiterte Grundbildung

Merkblatt 06.1. Qualifikationsverfahren für Erwachsene Kaufleute Basisbildung und Kaufleute erweiterte Grundbildung Merkblatt 06.1 Qualifikationsverfahren für Erwachsene Kaufleute Basisbildung und Kaufleute erweiterte Grundbildung Wer kann ohne berufliche Grundbildung ein eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder ein eidg.

Mehr