Mediadaten April März Januar Februar. ENERGIEEFFIZIENTE GEBÄUDE Dächer mit dicker Dämmung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mediadaten 2015. 4 2014 April. 3 2014 März. 1 2 2014 Januar Februar. ENERGIEEFFIZIENTE GEBÄUDE Dächer mit dicker Dämmung"

Transkript

1 ISSN ,80 ISSN ,80 ISSN , Januar Februar März April Landwirtschaftliche Gebäude Flüssigabdichtung Betriebsführung Holzschindeln Energieeffiziente Gebäude Sheddach Nutzfahrzeuge Fassade Dächer unter Denkmalschutz Belichtung Dach + Holz 2014 Schiefer DÄCHER UNTER DENKMALSCHUTZ Kultur vom Dachdecker ENERGIEEFFIZIENTE GEBÄUDE Dächer mit dicker Dämmung LANDWIRTSCHAFTLICHE GEBÄUDE Dachdecker sorgen für Kontraste BELICHTUNG Stall mit Stil DACH + HOLZ 2014 Messe mit Monopol SCHIEFER Firmensitz mit Flair SHEDDACH Sicherheit mit System NUTZFAHRZEUGE Testwagen mit Stern FASSADE Kapelle mit Karosserie FLÜSSIGABDICHTUNG Fitte Futterkästen BETRIEBSFÜHRUNG Zünftige Ziele HOLZSCHINDELN Dichte Dachlandschaft Mediadaten 2015

2 SHEDDACH NUTZFAHRZEUGE FASSADE ISSN ,80 Unternehmermagazin für Dachdeckerbetriebe März Energieeffiziente Gebäude Sheddach Nutzfahrzeuge Fassade ENERGIEEFFIZIENTE GEBÄUDE Dächer mit dicker Dämmung Sicherheit mit System Testwagen mit Stern Kapelle mit Karosserie Monatlich 9531 Exemplare tatsächlich verbreitete Auflage. Der Einkaufsführer für den kompletten Bereich Dachbau mit Präsenz in 19 Ländern. Die große Kombi: Ihre Firmen- und Produktpräsentation online + Produktpräsentation mit Farbfoto im Printmagazin. Dachbauportal mit neuesten Nachrichten, dachbaumagazin als E-Paper, dachbaumagazin Archiv, Dachbaushop, Arbeitshilfen, Downloads, Tipps. Zum sechsten Mal lobt die Redaktion den Produktpreis für die Dachbaubranche aus. Die Leser des dachbaumagazin wählen aus den Produkten des Monats das Produkt des Jahres nach den Kriterien: Funktionalität Preis-Leistung Nutzen für Praxis Das Sieger-Produkt wird mit dem Award»Produkt des Jahres«ausgezeichnet und im dachbaumagazin vorgestellt. Natürlich können auch die Leser attraktive Preise gewinnen!

3 ISSN ,80 Unternehmermagazin für Dachdeckerbetriebe Ansprechpartner Sehr geehrte Kunden, Inserenten und Partner, ISSN ,80 mein Team und ich stehen Ihnen in allen Fragen rund um Werbung im und mit dem dachbaumagazin zur Verfügung und beraten Sie gerne. Sie möchten inserieren oder haben Fragen zu Themen oder Platzierungsmöglichkeiten? Sie möchten eine individuelle Beratung? Anzeigenverkauf Verlagsbüro Stoll GmbH Henriette Stoll-Loof Fon / -13 Fax Dächer unter Denkmalschutz Belichtung Dach + Holz 2014 Schiefer DÄCHER UNTER DENKMALSCHUTZ Januar Februar Kultur vom Dachdecker Landwirtschaftliche Gebäude Flüssigabdichtung Betriebsführung Holzschindeln April LANDWIRTSCHAFTLICHE GEBÄUDE Dachdecker sorgen für Kontraste FLÜSSIGABDICHTUNG Fitte Futterkästen BETRIEBSFÜHRUNG Zünftige Ziele HOLZSCHINDELN Dichte Dachlandschaft Sie haben Fragen zu Auftragsbestätigung, Rechnung, Druckunterlagen? BELICHTUNG Stall mit Stil DACH + HOLZ 2014 Messe mit Monopol SCHIEFER Firmensitz mit Flair Daniela Bolleininger Fon Fax Amelia Müller Fon Fax Sie haben noch nicht den passenden Ansprechpartner gefunden? Dann schicken Sie eine an: Oder wenden Sie sich einfach an mich. Herzlichst, Ihr Christoph Maria Dauner Zeitschriftenleitung Bauhandwerk Fon Mediadaten

4 Titelporträt 1 1 Titel dachbaumagazin Unternehmermagazin für Dachdeckerbetriebe 2 Kurzcharakteristik Das dachbaumagazin ist die Fachzeitschrift für den erfolgreichen Unternehmer im Dachdeckerhandwerk. dachbaumagazin informiert praxisorientiert, konstruktiv und unabhängig über Bautechnik, Markt und Betriebsführung. Es ist deshalb das Magazin für die Entscheider in Dachdeckerbetrieben. Zum Leserkreis zählen auch Zimmereiunternehmer und Klempnerbetriebe. Hersteller, Zulieferer und Händler von Baustoffen, Bauelementen und Maschinen ergänzen die Zielgruppe, zu der auch Wohnungsbaugesellschaften, Behörden/Bauämter, die einschlägigen Fachschulen, Planer und Architekten gehören. Der Fokus der Redaktion liegt immer auf der praxisgerechten Berichterstattung mit direktem Nutzen für die tägliche Unternehmerpraxis. dachbaumagazin berichtet über: Dachtechnik Dacharchitektur Betriebsführung Betriebsausstattung 3 Zielgruppe Dachdeckerbetriebe, Zimmereiunternehmer und Klempnerbetriebe. Hersteller, Zulieferer und Händler von Baustoffen, Bauelementen und Maschinen, Wohnungsbaugesellschaften, Behörden/ Bauämter, die einschlägigen Fachschulen, Planer und Architekten gehören. 4 Erscheinungsweise 9 im Jahr 5 Heftformat DIN A4 6 Jahrgang 14. Jahrgang Bezugspreise Jahresabonnement 98,00 (zzgl. MwSt und Versand) Einzelverkaufspreis 12,80 (zzgl. MwSt und Versand) 8 Organ 9 Mitgliedschaften/ IVW, Mediadatenbank der deutschen Fach presse Teilnahme Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen 10 Verlag WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Postanschrift Postfach 12 09, D Kissing Hausanschrift Römerstraße 4, D Kissing Fon Fax Internet 11 Herausgeber WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Geschäftsführer Stephan Behrens, Michael Bruns, Werner Pehland 12 Anzeigen Anzeigenverkauf Henriette Stoll-Loof / -13 Anzeigendisposition Daniela Bolleininger Amelia Müller Mediadaten

5 Titelporträt 1 13 Redaktion Chef redakteur Fachredakteure Christoph Maria Dauner, Dipl.-Betriebsw. (FH) Collin Klostermeier, Jessica Jahn M.A., 14 Umfangsanalyse 2013 = 9 Ausgaben Format der Zeitschrift DIN A4 Gesamtumfang 540 Seiten = 100,00 % Redaktioneller Teil 402,16 Seiten = 74,47 % Anzeigenteil 137,84 Seiten = 25,53 % davon Stellen- und Gelegenheitsanzeigen Verlagseigene Anzeigen 12,26 Seiten = 2,27 % Einhefter 8 Seiten = 1,48 % Beilagen 2 Stück 15 Inhaltsanalyse Redaktion 2013 = 402,16 Seiten nach Sachgebieten Titel 9,00 Seiten 2,24 % Editorial 9,00 Seiten 2,24 % Inhalt 13,00 Seiten 3,23 % Dach aktuell 40,63 Seiten 10,10 % Thema des Monats 162,09 Seiten 40,30 % Management 17,10 Seiten 4,25 % Nutzfahrzeuge 9,76 Seiten 2,43 % Dachmarkt 21,97 Seiten 5,46 % Technik im Detail 58,62 Seiten 14,58 % Branche 12,00 Seiten 2,98 % Dachwelten 38,00 Seiten 9,45 % Vorschau/Impressum 9,00 Seiten 2,24 % Gewinnspiel 2,00 Seiten 0,50 % Summe 402,16 Seiten 100 % Mediadaten

6 Termin- und Themenplan T Ausgabe Januar/Februar Termine Erscheinung: Anzeigenschluss: Thema des Monats: Dächer unter Denkmalschutz Sonderziegel für die Denkmalpflege Schieferdeckung Holzschindeldeckung Reetdeckung Flachdach und Denkmalpflege Historische Gaubenkonstruktionen Historische Metallkonstruktionen Denkmalpflege und Solaranlagen Gründach-Spezial Extensive und intensive Begrünung Abdichtung» Vorbericht zur Messe 1/2 BAU 2015» Hallenpläne Produktvorschau Messen/Ausstellungen Bau München München Erhöhte Auflage Ausgabe März Termine Erscheinung: Anzeigenschluss: Thema des Monats: Energieeffiziente Gebäude Dachaufbauten der Zukunft Flachdächer: Bitumen-, Kunststoff- und Flüssigabdichtung Steildächer: Dachziegel und Dachsteine Dämmung fürs Steildach: Mineralwolle, Holzfaserdämmstoffe, Zellulosedämmung, druckfeste Dämmplatten, Vakuumdämmung Autarke Stromerzeugung durch Solaranlagen und Speichersysteme Solare Energiegewinne durch Dachfenster Technik im Detail Lichtkuppeln und Lichtbänder Arbeitssicherheit Management Nutzfahrzeuge für Dachdecker Dachmarkt-Spezial Berufskleidung 3» Ausgabe April Termine Erscheinung: Anzeigenschluss: Thema des Monats: Hotels Neubau und Sanierung repräsentativer Hoteldächer Steildach Metalldächer Dachterrassen und Dachgärten Dachfenster Wellnessbereich Anforderungen ans Steil- und Flachdach Technik im Detail Ästhetische Stromgewinnung Indach-Solaranlagen 4 Aluminium, Kupfer, Blei und Edelstahl Advertorial BAU 2015 Bauklempner-Spezial Dachkonstruktionen aus Zink,» Dachentwässerung Mediadaten 2015 Mögliche Änderungen der Themen behalten wir uns vor. 6

7 Termin- und Themenplan T Ausgabe Mai/Juni Termine Erscheinung: Anzeigenschluss: Ausgabe Juli/August Termine Erscheinung: Anzeigenschluss: Ausgabe September Termine Erscheinung: Anzeigenschluss: Thema des Monats: Großprojekte Neubau + Sanierung bei laufendem Betrieb Flughäfen, Bahnhöfe und Sportbauten Einkaufspassagen und Kaufhäuser öffentliche Gebäude Flachdachabdichtung Bekleidungen aus Zink, Aluminium, Kupfer, Blei und Edelstahl moderne Photovoltaik- und Solarthermie auf Flach- und Steildächern Baustellenlogistik, -organisation und -sicherheit Flachdach-Spezial Lösungen für Neubau und Sanierung Detailausbildung Wartung Thema des Monats: Stadthäuser Neubau und energetische Sanierung und Aufstockungen Denkmalpflege: Mehrfamilienhäuser aus der Gründerzeit Hochhäuser öffentliche Gebäude Einkaufspassagen und Kaufhäuser Flachdachabdichtung im Neubau und Bestand (Bitumen-, Kunststoff- und Flüssigabdichtung) Entwässerung Baustellenlogistik und -organisation Technik im Detail Dämmung von Steil- und Flachdächern Lichtkuppeln und Lichtbänder Sicherheit auf der Baustelle: Absturzsicherungen und Gerüste 5/6 7/8 9 Management Nutzfahrzeuge für den Dachdecker Messen/Ausstellungen Intersolar München Nordbau September 2015 Neumünster Produkte-Spezial Neuentwicklungen von der Intersolar Thema des Monats: Kulturbauten Dachkonstruktionen von Museen, Konzerthäusern und Theatern: Neubau und Sanierung Flachdächer Steildächer Metalldächer Schieferdächer Gründächer Brandschutz Schallschutz: Dächer und Akustik Sonderdachformen mit hohen Anforderungen Technik im Detail Schiefer alte Handwerkstechniken für Dachdecker und Bauklempner Dachmarkt Softwarelösungen Advertorial Flachdach Spezial Mediadaten 2015 Mögliche Änderungen der Themen behalten wir uns vor. 7

8 Termin- und Themenplan T Ausgabe Oktober Termine Erscheinung: Anzeigenschluss: Ausgabe November Termine Erscheinung: Anzeigenschluss: Ausgabe Dezember Termine Erscheinung: Anzeigenschluss: Thema des Monats: Hochhäuser Flachdächer: Bitumen-, Kunststoffbahnen und Flüssigabdichtung Lichtkuppeln und Lichtbänder Arbeitssicherheit Höhenzugangstechnik Logistik: Arbeiten in großer Höhe und auf engem Raum Brandschutz Technik im Detail Dämmung von Steil- und Flachdächern Dachmarkt-Spezial Elektrowerkzeuge Thema des Monats: Industriebauten Neubau: Metallleichtdächer Energetische Sanierung von Flach- und Sheddächern Nachrüstung von Solaranlagen Brandschutz Lichtkuppeln und Lichtbänder Schneelast Notentwässerung Technik im Detail Flachdach leichte Solaranlagen für geringe statische Reserven Steildach Detaillösungen für Dächer aus Dachziegeln und Dachsteinen Dachmarkt Spezial Lichtkuppeln und Lichtbänder und Dachflächenfenster Thema des Monats: Internationaler Dachbau Repräsentative Architektur: Bürogebäude, Bahnhöfe, Flughäfen und Regierungsgebäude Flachdach, Steildach und Fassade Dämmung traditionelle Dachbaustoffe neu interpretiert Logistik: Dachdeckerarbeiten am Großprojekt handwerkliche Umsetzung komplexer architektonischer Entwürfe Management Nutzfahrzeuge für den Dachdecker Flachdach-Spezial Flachdächer: Bitumen-, Kunststoffund Flüssigabdichtung Detailausbildung Wartung Mediadaten 2015 Mögliche Änderungen der Themen behalten wir uns vor. 8

9 Anzeigen-Preisliste Nr. 55 P 1 Anzeigenpreise und Formate Format Breite Höhe Grundpreis Grundpreis 1/ ( ) 2800, ,00 3/4 quer ( ) 2320, ,00 3/4 hoch ( ) 2320, ,00 2/3 quer ( ) 1825, ,00 2/3 hoch ( ) 1825, ,00 1/2 quer ( ) 1500, ,00 1/2 hoch ( ) 1500, ,00 1/3 quer ( ) 990, ,00 1/3 hoch (69 297) 990, ,00 1/4 quer (210 79) 700, ,00 1/4 hoch (54 297) 700, ,00 1/4 2-spaltig , ,00 1/8 quer , ,00 1/8 2-spaltig , ,00 1/8 1-spaltig , ,00 s/w Grundpreis je mm-höhe 3,90 Berechnung des Anzeigenpreises: Grundpreis je mm-höhe mm-höhe Spaltenzahl Beispiel: 3,90 75 mm Höhe 2 Spalten = 585,00 Die Mindestgröße für eine Anzeige im Textteil beträgt 1/8-Seite. 4c 2 Zuschläge s/w 4c Platzierung FormatBreite Höhe U2/U4 1/ ,00 U3 1/ ,00 Titelseitenumhefter 1/2 hoch ,00 Inhaltsverzeichnis 1/2 hoch ,00 U rechte Seite 2/ ,00 Juniorpage ,00 Banderole um Heft auf Anfrage auf Anfrage Briefumschlag für Heft auf Anfrage auf Anfrage Inselanzeigen* ab ,00 Gewinnspiel 1/1 5100,00 Produkt des Monats 1/1 5100,00 Weitere Sonderwerbeformen unbedingt anfragen! Siehe Informationsblatt Formate. * Mindestabnahme pro Ausgabe: 5 Anzeigen oder mindestens 4500,00 Farben Farben nach Euroskala (je Farbe) Zuschlag 1/1 bis 2/3 Seite 620,00 Zuschlag 1/2 bis 1/8 Seite 445,00 Sonderfarben 850,00 Formate angeschnittene Anzeigen Anzeigen über Bund 15 % Zuschlag auf s/w-preis kein Zuschlag Mediadaten 2015 Gültig ab

10 Anzeigen-Preisliste Nr. 55 P 3 Rabatte Bei Abnahme innerhalb eines Insertionsjahres (Beginn mit dem Erscheinen der ersten Anzeige) Malstaffel Mengenstaffel 3-maliges Erscheinen 3 % 3 Seiten 5 % 6-maliges Erscheinen 5 % 6 Seiten 10 % 9-maliges Erscheinen 10 % 9 Seiten 15 % 4 Rubriken Rubrikanzeigen (nicht rabattfähig, Preise pro Ausgabe und Rubrik) Stellenangebote Grundpreis pro mm Höhe 2,80 Stellengesuche Grundpreis pro mm Höhe 2,10 Geschäftsverbindungen, Verkäufe Grundpreis pro mm Höhe 2,80 Chiffregebühr inkl. Porto 10,00 bei grafischer Bearbeitung der Druckunterlagen pauschal 45,00 Branchenführer Brancheneinträge (jeweils 1-spaltig) a) Höhe 3 cm 70,00 b) Höhe 4 cm 90,00 c) Höhe 5 cm 110,00 d) weitere Formate im mm-preis (1-spaltig) 2,20 einmalige Gebühr für Logobearbeitung 30,00 Bezugszeitraum mindestens 9 Ausgaben 5 Sonderwerbeformen Beihefter 2-seitig 2820,00 4-seitig 4660,00 6-seitig 6400,00 8-seitig 8100,00 Beilagen bis 25 g pro Tsd. Stck. 330,00 über 25 g auf Anfrage Beikleber TOC ab 5780,00 Post it auf Anfrage 6 Kontakt WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Hausanschrift Römerstraße 4, D Kissing Postanschrift Postfach 12 09, D Kissing Internet Anzeigenabteilung Fon Fax Zahlungsbedingungen und Bankverbindungen Bankverbindung 10 Tage nach Rechnungsdatum USt-Ident-Nr. DE HypoVereinsbank Augsburg (BLZ ) Konto-Nr SWIFT-BIC DRES DEFF 720 IBAN DE Mediadaten 2015 Gültig ab

11 Formate und technische Angaben F 1 Zeitschriftenformat/ DIN A4 Satzspiegel mm beschnitten mm unbeschnitten je 3 mm Beschnitt Bund/außen je 4 mm Beschnitt Kopf/Fuß 5 Farben Web Coated FOGRA 28 (ISO :2004) Bei Farbanzeigen senden Sie bitte Andrucke/Proofs per Post an den Verlag: WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Anzeigenabteilung dachbaumagazin 2 Druck- und Bogen-Offset, 70er-Raster, Euroskala Bindeverfahren, Druckunterlagen 3 Datenübermittlung Bitte senden Sie uns eine CD-ROM mit Beleg ausdruck oder Farbproof. Kleinere Dateien (bis 8 MB unbedingt gezippt mit WinZip 7.0 oder 8.0) können auch per an den Verlag gesendet werden: Größere Datenmengen können Sie auch per Webbrowser auf folgenden Server laden: upload.poppmedien.de (Daten unbedingt richtig benennen!) Popp Medien Fon Bitte benennen Sie Ihre Datei in nachstehender Weise: Name_Anzeigenkunde.dateiformat 4 Datenformate Bitte senden Sie uns Ihre Daten als hochauflösende PDF/X3-Datei. Sollte Ihr Programm keinen X3-Standard unterstützen, dann erstellen Sie Ihre PDF-Datei mit der Distiller-Voreinstellung»Druckvorstufe«. Bitte überprüfen Sie Ihre Daten in Adobe Acrobat mit einem Preflight auf X3-Standard. Sollten Sie keine PDF-Datei herstellen können, senden Sie uns eine Bilddatei (TIFF- oder JPEG-Datei ohne Komprimierungsverlust mit 600 dpi Auflösung). Farbanzeigen müssen ebenfalls im CMYK-Modus angeliefert werden. 6 Proof Der Proof muss beschriftet sein mit Anzeigenname und Ausgabe, Telefonnummer und Name des Herstellers. Der Kontaktproof muss 1 : 1 vom angelieferten Datensatz gefertigt sein und den Ugra/Fogra-Medienkeil enthalten. Ausdrucke von Tintenstrahldruckern und Farblaserdruckern werden nicht als farbverbindlich akzeptiert, dienen aber zur Überprüfung auf Vollständigkeit. 7 Datenarchivierung 8 Gewährleistung Bei Anlieferung von unvollständigen oder abweichenden Daten (Texte, Farben, Abbildungen) übernehmen wir keine Haftung für das Druckergebnis. Fehlbelichtungen aufgrund von unvollständigen oder fehlerhaften Dateien, falschen Einstellungen oder unvollständigen Angaben werden berechnet. Dies gilt auch für zusätzliche Satzund Reproarbeiten sowie für die Erstellung fehlerhafter Proofs. 9 Kontakt WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Hausanschrift Römerstraße 4, D Kissing Postanschrift Postfach 12 09, D Kissing Internet Anzeigenabteilung Fon Fax Mediadaten 2015 Gültig ab

12 Formate und technische Angaben F 1/1-Seite mm unbeschnitten mm 1/1-Seite mit Tip on Card Beispiele Sonderwerbeformen 3/4-Seite vierspaltig mm unbeschnitten mm 1/2-Seite zweispaltig mm unbeschnitten mm 3/4-Seite dreispaltig mm unbeschnitten mm 1/3-Seite vierspaltig mm unbeschnitten mm Titelseitenumhefter 1 1/2-Seite mm unbeschnitten mm 2 1/2-Seite mm unbeschnitten mm 1 1/1-Seite mm unbeschnitten mm Banderole um Heft 2/3-Seite vierspaltig mm unbeschnitten mm 1/3-Seite einspaltig mm unbeschnitten mm 2/3-Seite dreispaltig mm unbeschnitten mm 1/4-Seite einspaltig mm unbeschnitten mm Editorial 1/2-Seite vierspaltig mm unbeschnitten mm 1/4-Seite vierspaltig mm unbeschnitten mm Titel Gatefolder 3-seitig mm unbeschnitten mm Aufgeteiltes Format Höhe kann abgestimmt werden Post it auf Redaktion Ergänzung zur Anzeigenpreisliste Nr. 55 Mediadaten 2015 Gültig ab

13 Formate und technische Angaben F Beihefter Vor Auftragsannahme und -bestätigung ist die Vorlage eines verbindlichen Mus ters, notfalls eines Blindmusters, mit Größen- und Gewichtsangabe erforderlich. Einhefter müssen den Postbestimmungen entsprechend so gestaltet sein, dass sie nicht mit dem Redaktionsteil verwechselt werden können. Die Platzierung von Einheftern ist ab hängig von den technischen Möglichkeiten. Einhefter sind unbeschnitten anzuliefern, mehrblättrige Einhefter müssen gefalzt angeliefert werden. Die Vorderseite des Einhefters ist zu kennzeichnen. Einhefter müssen nach Art und Ausführung so beschaffen sein, dass eine zusätzliche Aufbereitung und Bearbeitung entfällt. Erschwernisse und zusätzliche Falz- und Klebearbeiten werden gesondert berechnet. Formate 1 Blatt (= 2 Seiten) unbeschnitten mm 2 Blatt (= 4 Seiten) unbeschnitten mm 3 Blatt (= 6 Seiten) unbeschnitten mm 4 Blatt (= 8 Seiten) unbeschnitten mm 4 3 unbeschnitten 303 mm unbeschnitten 216 mm Bund 1 2 beschnitten 210 mm beschnitten 297 mm Gewicht max. Papiergewicht 170 g/m 2 mind. Papiergewicht 80 g/m 2 Preise 2-seitig 2820,00 4-seitig 4660,00 6-seitig 6400,00 8-seitig 8100,00 Benötigte Liefermenge Anlieferungstermin Exemplare 14 Arbeitstage vor Erscheinen 3 3 Ergänzung zur Anzeigenpreisliste Nr. 55 Mediadaten 2015 Gültig ab

14 Formate und technische Angaben F Beilagen Aufgeklebte Werbemittel Format max mm mind mm Format max mm mind mm Gewicht Standard bis 25 g weitere Gewichte auf Anfrage Technische Daten Vor Auftragsannahme und -bestätigung ist die Vorlage eines verbindlichen Musters, notfalls eines Blindmusters mit Größen- und Gewichtsangabe erforderlich. Beilagen müssen den Postbestimmungen entsprechend so gestaltet sein, dass sie nicht mit dem Redaktionsteil verwechselt werden können. Die Platzierung von Beilagen erfolgt ent sprechend den technischen Möglichkeiten. Beilagen werden lose eingelegt. Beilagen, die auf einem anderen Werkstoff als Papier gedruckt sind, können nur nach Vorlage eines verbindlichen Musters und vorheriger Zustimmung des Verlags und der Post angenommen werden. Preise Beilagengebühren bis 25 g Gesamtgewicht pro Tsd. 330,00 höhere Gewichte auf Anfrage Beilagen werden nicht rabattiert Teilbeilagen ausschließlich auf Anfrage Benötigte Liefermenge Exemplare Anlieferungstermin 14 Arbeitstage vor Erscheinen Gewicht Beikleber (maschinell): max. 2 mm dick, max. 170 g/m² TOC 135 g/m² Einzelblätter 150 g/m² Scheckkartenformat mm mind. 170 g/m² Im Vorfeld ggf. mit Verlag abstimmen! Technische Daten Bei maschinell aufgeklebten Postkarten oder Warenmustern sollten die Klebekanten in Bund richtung liegen. Aufgeklebte Postkarten, Warenmuster auf Einheftern oder ganzseitigen Anzeigen müssen zusätzlich wie Beilagen berechnet werden. Vor Auftrags an nahme und -bestätigung ist die Vorlage des Anzeigenmotivs mit aufge klebter Post karte (Standmuster, notfalls Blindmuster) erforderlich. Warenmuster können nur nach Vorlage eines verbindlichen Musters und vorheriger, vom Verlag bei der Post einzuholender Zustimmung angenommen werden. Preise in Kombination mit mindestens 1/1 Seite Anzeige: ab 5780,00 auf redaktionellen Teil: auf Anfrage Benötigte Liefermenge Exemplare Anlieferungstermin 14 Arbeitstage vor Erscheinen Ergänzung zur Anzeigenpreisliste Nr. 55 Mediadaten 2015 Gültig ab

15 Auflage und Verbreitung 2 1 Auflagenkontrolle 2 Auflagenanalyse Exemplare pro Ausgabe im Durchschnitt vom bis Geografische Verbreitungsanalyse Druckauflage Wirtschaftsraum Inland Ausland tatsächlich verbreitete Auflage Anteil an tatsächlich verbreiteter Auflage % Exemplare 99,72 0, tatsächlich verbreitete Auflage (tva) 9531 davon Ausland 27 verkaufte Auflage abonnierte Exemplare Einzelverkauf sonstiger Verkauf davon Ausland 14 Ausland 0,28 % 27 Exemplare Freistücke 9011 davon Ausland 13 Rest-, Archiv- und Belegexemplare ,72 % 9504 Exemplare Inland Mediadaten

16 Auflage und Verbreitung Verbreitung nach Nielsen-Gebieten Nielsen ,28 Nielsen 3a ,05 Nielsen ,48 Nielsen 3b 897 9,44 Nielsen 7 Nielsen ,31 Nielsen ,31 Nielsen , ,37 Nielsen-Gebiete % Exemplare Nielsen-Gebiet 1 16, Nielsen-Gebiet 2 31, Nielsen-Gebiet 3a 17, Nielsen-Gebiet 3b 9, Nielsen-Gebiet 4 10, Nielsen-Gebiet 5 1, Nielsen-Gebiet 6 7, Nielsen-Gebiet 7 6, Inland Mediadaten

17 Auflage und Verbreitung 2 Zielgruppendefinition Bauklempner 9,1 % Zimmerer 1,7 % Handel & Industrie 2,8 % Innungen & Verbände 2,1 % Dachdecker 84,3 % Dachdecker 8035 Bauklempner 869 Zimmerer 163 Handel & Industrie 270 Innungen & Verbände 194 Tatsächlich verbreitete Auflage (tva) 9531 Exemplare (Zeitraum: IVW-Auflagenmeldung III/2013 bis II/2014) Mediadaten

18 Website 1 1 Webadresse (URL) 2 Kurzcharakteristik dachbaumagazin.de ist das Internetportal für Dachdeckerbetriebe im deutschsprachigen Raum. Es informiert über Dachtechnik und Betriebsführung. Besondere Features dachbaumagazin als E-Paper zum Blättern Aktuelle Meldungen auf einen Blick Exklusive Infos für Abonnenten Jobbörse dachbaumagazin vor Ort: Bildergalerie dachbaumagazin Archiv Frage des Monats Gewinnspiel dachbaumagazin Newsletter 2 im Monat Produkt des Jahres Ihre Vorteile mit einem Eintrag Präsentation Ihrer Produkthighlights auf der idealen Plattform Ihre Zielgruppe ist nur einen Klick von Ihrer Homepage entfernt Professionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Ihren Eintrag 3 Zielgruppe Entscheider in Dachdeckerbetrieben, Klempner- und Zimmereibetriebe, Hersteller, Händler und Zulieferer von Baustoffen, Wohnungsbaugesellschaften, Behörden und Bauämter, Fachschulen, Planer und Architekten. 4 Verlag WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Postanschrift Postfach 12 09, D Kissing Hausanschrift Römerstraße 4, D Kissing Fon Fax Internet Webadresse (URL) 2 Kurzcharakteristik Der dachbaumagazin-einkaufsführer bietet einen strukturierten Überblick über alle Produktgruppen, die erfolgreiche Dachdeckerbetriebe brauchen. 5 Ansprechpartner Redaktion Verkauf Claudia Jamnitzky, Leitung Online Daniela Bolleininger Amelia Müller Mediadaten

19 Website P 1 Werbeformen und Preise Werbeform Platzierung Format Preis Full Size Banner Homepage Px 425,00 / Monat Half Size Banner Homepage Px 225,00 / Monat Vertical Wall Paper Homepage Px 425,00 / Monat Skyscraper Homepage Px 375,00 / Monat 1.2 Sonderwerbeformen Werbeform Platzierung Preis Zeitraum Flash Layer (nur in Kombination mit Banner) Homepage 475,00 Monat Page Peel Homepage auf Anfrage Monat Logo Eintrag E-Paper 950,00 Ausgabe Anwender Videos Homepage 1175,00 Monat Produktempfehlung Homepage 875,00 Monat Anzeige als News Anzeige im Newsletter Homepage Newsletter 575,00 975,00 575,00 975,00 Gewinnspiel-Paket 5100,00 * Anwender-Paket 1950,00 Produkt des Monats 5100,00 * * Preis nicht rabattierfähig 2 Wochen Monat 1 im Monat 2 im Monat 1.2 Preise dachbaumagazin-einkaufsführer Werbeform Platzierung Zeitraum Preise XXL-Eintrag dbm-einkaufsführer 1 Jahr auf Anfrage Premium-Eintrag dbm-einkaufsführer 1 Jahr auf Anfrage Standard-Eintrag dbm-einkaufsführer 1 Jahr auf Anfrage 1.3 Kombipreise Kombipreise mit anderen Publikationen Print und Online der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG auf Anfrage 2 Zahlungsbedingungen und Bankverbindungen 10 Tage nach Rechnungsdatum Bankverbindung USt-Ident-Nr. DE HypoVereinsbank Augsburg (BLZ ) Konto-Nr SWIFT-BIC DRES DEFF 720 IBAN DE N: Nutzungsdaten 1 Zugriffskontrolle 2 Nutzungsdaten Visits 1402 Page Impressions 2900 F: Formate und Technische Angaben 1 Dateiformate GIF, Flash, PNG max. 500 KB 2 Lieferadresse oder 3 Lieferfrist mindestens drei Tage vor Schaltbeginn Mediadaten 2015 Gültig ab

20 Formate und technische Angaben P Produkt des Monats (Print-Online-Kombi) 1/1 Seite im dachbaumagazin (print) 2 Promoboxen (online) Neues Design mit verbesserter Funktion Grömo präsentiert seine neue Design-Linie für eine ästhetische Dachentwässerung. Preis: 5100, * Anzeige PRODUKT DES MONATS Promobox Das Sieger-Produkt wird mit dem Award»Produkt des Jahres«ausgezeichnet und im dachbaumagazin vorgestellt. uf den ersten Blick fällt auf: Die Aobere Kante des Design-Wasserfangkastens ist nicht mehr durch eine Wulst geschlossen, sondern durch eine weiche Abkantung. Dieses Design nimmt die Formensprache der modernen Architektur auf und erfüllt gleichzeitig die Funktion, Stabilität zu erzeugen. Das Bauelement wird komplett maschinell gefertigt und weist hierdurch ein hohes Maß an Präzision auf alle Verbindungen sind geklebt und getoxt. Eine hohe Dichtigkeit und Zuverlässigkeit des Design-Wasserfangkastens ist das Ergebnis. Der tiefgezogene zweiteilige Stutzen ergänzt den ästhetischen Gesamteindruck und leitet das Wasser zuverlässig aus dem Wasserfangkasten in das angeschlossene Fallrohr ab. Hohe Montage freundlichkeit Handwerker werden besonders von der Montagefreundlichkeit begeistert sein: Der auf Wunsch mitgelieferte Winkel wird einfach an die Hauswand montiert und der Wasserfangkasten mithilfe der Aufhängevorrichtung eingehängt. Dies erspart dem Handwerker das eigenhändige Kanten und Anlöten. Halbrunde Rinnen wie auch Kastenrinnen von NG 200 bis 400 lassen sich problemlos entwässern. Erhältlich ist der neue Wasserfangkasten in den Materialausführungen Zink, Kupfer, verzinkter Stahl, Uginox FTE und Aluminium. Er eignet sich hervorragend für den Einsatz an Gebäuden mit moderner Architektur, so wie etwa bei öffentlichen Gebäuden, Büro- und Verwaltungsgebäuden, Produktionsstätten, aber auch an Einund Mehrfamilienhäusern. Ausgezeichnete Design-Linie Neben dem Wasserfangkasten sind auch die Design-Regenwasserklappe und der Design-Rinnenwinkel erhältlich. Der Rat für Formgebung hat den Wasserfangkasten für den German Design Award 2015 nominiert. PRODUKTPROFIL ästhetische Formensprache des Wasserfangkastens ergänzt moderne Architektur hohe Dichtigkeit durch geklebte und getoxte Verbindungen nominiert für den German Design Award 2015 Hersteller: Grömo GmbH & Co. KG D Marktoberdorf zur Abstimmung Alle Kandidaten finden Sie unter Promobox Unsere Leser entscheiden: 8 Top-Produkte auf»produkt des Monats«. Ob Innovation, Detailverbesserung oder bewährte Zuverlässigkeit jedes dem Weg zum»produkt des Jahres 2014«In jeder Ausgabe präsentiert dachbaumagazin Produkt des Monats kandidiert bei der Wahl zum zusammen mit namhaften Herstellern das»produkt des Jahres«. Ab November 2014 können dachbau magazin * Preis nicht rabattierfähig Heft Sie auf unserer Internetseite für Ihren Favoriten stimmen und attraktive Preise gewinnen. Alle Produkte des Monats finden Sie im Überblick bei 37 Dachbauportal mit neuesten Nachrichten, dachbaumagazin als E-Paper, dachbaumagazin Archiv, Dachbaushop, Arbeitshilfen, Downloads, Tipps. Mediadaten 2015 Gültig ab

Website 1. Mediadaten 2015 22

Website 1. Mediadaten 2015 22 Website 1 1 Webadresse (URL) www.mikado-online.de 2 Kurzcharakteristik 2.1 mikado-online.de mikado-online.de ist das Internetportal für Zimmerei- und Holzbaubetriebe im deutschsprachigen Raum. Es informiert

Mehr

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin.

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin. Stadtmagazin für Leute mit Kindern Mediadaten Nr. 08 2012 INFORMATIONEN Informationen Mediadaten Nr. 08 2012 Zum Heft Die»Libelle«ist das Stadtmagazin für Familien in Düsseldorf und Umgebung. Idee Die»Libelle«fördert

Mehr

PraxisCheck Nachhaltiges Bauen und Sanieren MEDIADATEN 2015

PraxisCheck Nachhaltiges Bauen und Sanieren MEDIADATEN 2015 PraxisCheck Nachhaltiges Bauen und Sanieren MEDIADATEN 205 PraxisCheck der fundierte Leitfaden für nachhaltiges Bauen und Energieeffizienz: PraxisCheck seit über 0 Jahren eingeführt und etabliert bei Architekten,

Mehr

www.arbeitsrecht.de MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht!

www.arbeitsrecht.de MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht! MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht! MedIa-daten 2016 Kurzcharakteristik: ist eines der führenden arbeitsrechtlichen Informationsportale in Deutschland. Eine juristische Fachredaktion

Mehr

Media-Daten 2013. www.arbeitsrecht.de. Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht!

Media-Daten 2013. www.arbeitsrecht.de. Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht! Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht! Kurzcharakteristik: ist eines der führenden arbeitsrechtlichen Informationsportale in Deutschland. Eine juristische Fachredaktion informiert tagesaktuell über die

Mehr

Wohn-Markt-Magazin. Mediadaten 2015. Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche

Wohn-Markt-Magazin. Mediadaten 2015. Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche Wohn-Markt-Magazin MÖBELWERBUNG Mediadaten 2015 Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche INSIDE ist der schnelle, komplette und pointierte Info-Dienst der Möbelbranche.

Mehr

TECHNISCHE DATEN 2016

TECHNISCHE DATEN 2016 1. ANZEIGEN 1.1 Datenübermittlung: Hausanschrift Deutscher Apotheker Verlag, Birkenwaldstr. 44, 70191 Stuttgart Postanschrift Deutscher Apotheker Verlag, Postfach 101061, 70009 Stuttgart www.deutscher-apotheker-verlag.de

Mehr

Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren.

Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren. Mediadaten, Stand 08/2010, Seite 1 von 6 Termine Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren. Verbreitung Auslage in der Hochschule, in

Mehr

Unternehmermagazin für Dachdeckerbetriebe

Unternehmermagazin für Dachdeckerbetriebe mediadaten 2014 ABDICHTUNG BAUKLEMPNER FASSADE ISSN 1618-9612 12,80 7 8 2013 Juli August 7 8.2013 Hochhäuser Abdichtung Bauklempner Fassade HOCHHÄUSER Hier steigen Dachdecker auf Gründach mit Gütesiegel

Mehr

Stand 01/2013. magazin. Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten

Stand 01/2013. magazin. Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten Stand 01/2013 magazin Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten Bridge Magazin Fakten Kurzcharakteristik Das Bridge Magazin ist die Bridge-Publikation in Deutschland

Mehr

ProAlter Selbstbestimmt älter werden

ProAlter Selbstbestimmt älter werden ProAlter Selbstbestimmt älter werden Media-Daten & Anzeigenpreisliste Nr. 9, gültig ab 1. Januar 2014 www.kda.de www.proalter.de Warum es sich lohnt, mit den Medien des Kuratoriums Deutsche Altershilfe

Mehr

MONUMENTE. Media-Daten 2016. Magazin für Denkmalkultur in Deutschland. MONUMENTE ist das ideale Werbemittel für. Leserkreis

MONUMENTE. Media-Daten 2016. Magazin für Denkmalkultur in Deutschland. MONUMENTE ist das ideale Werbemittel für. Leserkreis MONUMENTE Magazin für Denkmalkultur in Deutschland Media-Daten 2016 MONUMENTE Die Fördererzeitschrift der Deutschen Stiftung Denkmalschutz dient der Erfüllung des Stiftungsauftrages, eine große Fördergemeinde

Mehr

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz Stand: 1. September 2006 Mediaunterlagen DocCheck Newsletter Schweiz DocCheck Newsletter 1. Einen Schritt voraus Porträt DocCheck (www.doccheck.de) ist das größte und am schnellsten wachsende Business-to-Business

Mehr

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de MEDIADATEN 2016 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

ZBI-Nachrichten. Media-Informationen 2015. www.zbi-berlin.de

ZBI-Nachrichten. Media-Informationen 2015. www.zbi-berlin.de ZBI-Nachrichten I Media- www.zbi-berlin.de Titelporträt Umfangs- und Inhaltsanalyse 1 Kurzcharakteristik Der Zentralverband der Ingenieurvereine (ZBI) e.v. bündelt und vertritt die gesellschafts-, bildungs-

Mehr

2013 MAR e Fotografie

2013 MAR e Fotografie MEDIADATEN 2013 Smartphone Photo: Rex Schober, rexschober@t-online.de bietet immer einen Nutzwert! Aktuelle Nachrichten und Informationen rund um die Smartphone-Fotografie. Für Smartphone-Fotografen. Angepasst

Mehr

Media-Daten 2009. Der Bausachverständige. 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift

Media-Daten 2009. Der Bausachverständige. 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift Media-Daten 2009 Der Bausachverständige Zeitschrift für Bauschäden, Grundstückswert und gutachterliche Tätigkeit Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar 2009 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift Anzeigentarif

Mehr

Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016

Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016 Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016 Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten (MMP) Inhalt/ Marke 2016 INHALT: 04/05 Verlagsangaben MARKE: 1. PRINT 06 Auflagenanalyse 07 Termin-

Mehr

Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ)

Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ) Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ) NR Inhalt/Marke 2016 INHALT: 04/05 Verlagsangaben MARKE: 1. PRINT 07 Termin- und Themenplan

Mehr

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314.

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314. Traffic: 12 Monate 500.000 450.000 440.456 443.238 400.000 350.000 379.765 351.521 355.666 362.077 368.487 315.689 318.973 314.408 300.000 286.451 250.000 248.793 222.958 Page Impressions Visits 200.000

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Stand: 1 Dezember 2014 I. Allgemeines Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

VendingSpiegel. Media 2016. Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller. IVW-geprüft

VendingSpiegel. Media 2016. Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller. IVW-geprüft VendingSpiegel Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller Preisliste Nr. 6, gültig ab 1. Januar 2016 www.vendingspiegel.de Media 2016 IVW-geprüft Kurzcharakteristik VendingSpiegel ist eine

Mehr

Ostfriesland. Mediadaten. Magazin. Preisliste Nr. 19. Die Monatsillustrierte. Norden

Ostfriesland. Mediadaten. Magazin. Preisliste Nr. 19. Die Monatsillustrierte. Norden Ostfriesland Magazin Die Monatsillustrierte 2015 Norden Ostfriesland Magazin Norderney 2015 Baltrum Langeoog Spiekeroog Wangerooge Juist esens Borkum Wittmund Hage norden Jever WiLHeLmsHaven aurich Friedeburg

Mehr

KRS. Krankenhaus- Rechtsprechung Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen. Mediadaten

KRS. Krankenhaus- Rechtsprechung Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen. Mediadaten 2016 KRS Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen Mediadaten Inhalt KRS 1 Titelporträt T Themen- und Terminplan P Preisliste F Formate und technische Angaben www.krsdigital.de/newsletter

Mehr

Mediadaten 2015 bis 2016

Mediadaten 2015 bis 2016 GiveA International trade fair for promotional products G ivea GiveA 4. bis 6. Februar 2016 Messe Stuttgart GiveA G ivea ivea G www.giveadays.com NEWS MESSEZEITUNG FAIR NEWSPAPER GiveA 50 cyan 100 yellow

Mehr

Q Online Media-Informationen 2013

Q Online Media-Informationen 2013 Media-Informationen 2013 Q Q Online Media-Informationen 2013 BVA Bielefelder Verlag GmbH & Co. KG, Niederwall 53, 33602 Bielefeld, Telefon: +49 (0)521/595-572, Fax: +49 (0)521/595-556 / 29 Q Porträt 1

Mehr

MAV Verlagsgesellschaft mbh Haldenweg 2 72505 Ablach Telefon: +49 7576 96185-0 Fax: +49 7576 96185-99 info@mav-verlag.com. Kurzcharakteristik

MAV Verlagsgesellschaft mbh Haldenweg 2 72505 Ablach Telefon: +49 7576 96185-0 Fax: +49 7576 96185-99 info@mav-verlag.com. Kurzcharakteristik MEDIADATEN 2013 MAV Verlagsgesellschaft mbh Haldenweg 2 72505 Ablach Telefon: +49 7576 96185-0 info@mav-verlag.com Das Magazin Inhaltsverzeichnis: Das Magazin 2 Media-Informationen 3 Anzeigenformate und

Mehr

Media-Daten 2015 IBR VPR IMR. Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht. Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht

Media-Daten 2015 IBR VPR IMR. Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht. Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht 2015 IBR Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht VPR Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht IMR Zeitschrift für Immobilien- und Mietrecht Media-Daten 2015 IBR IBR Zeitschrift für Immobilien- & Baurecht

Mehr

GP: Mediadaten 2014. 4 Web-Adresse www.gp-script.com. 5 Mitgliedschaften. 6 Organ. 7 Herausgeber Jürgen Kromberg. 8 Verlag jk-script-verlag

GP: Mediadaten 2014. 4 Web-Adresse www.gp-script.com. 5 Mitgliedschaften. 6 Organ. 7 Herausgeber Jürgen Kromberg. 8 Verlag jk-script-verlag 1 Kurzcharakteristik Die GP (Akronym für ) wird verlegt für leitende Fertigungstechniker spangebender metallbearbeitender Betriebe; die GP pflegt drei thematische Schwerpunkte: neben dem Fertigen (Werkzeugmaschinen

Mehr

front_natabu_schweiz-16_titel-schweiz-07.qxd 04.07.2014 12:57 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1

front_natabu_schweiz-16_titel-schweiz-07.qxd 04.07.2014 12:57 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1 front_natabu-16_d-band1_natabu-07_d-band2.qxd 04.07.2014 13:02 Seite 1 front_natabu-16_d-band3_natabu-07_d-band2.qxd 04.07.2014 12:59 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23 Ziffer 1 "Anzeigenauftrag" im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag zwischen

Mehr

Mediadaten 2015 company.news

Mediadaten 2015 company.news Mediadaten 2015 company.news Mittelstandsbank Gültig ab 1. Januar 2015 Inhalt Kurzcharakteristik Zielgruppe Erscheinungsweise und -termine Auflage, Verkaufspreis und Vertrieb nformate und -preise Beilagen

Mehr

Das Portal für die Immobilienwirtschaft. Media-Informationen 2015

Das Portal für die Immobilienwirtschaft. Media-Informationen 2015 Das Portal für die Immobilienwirtschaft Media-Informationen 2015 Das Portal für die Immobilienwirtschaft 2015 1. Kurzcharakteristik: immoclick24.de ist das Onlineportal für die Immobilienwirtschaft. Das

Mehr

Q Online Media-Informationen 2013 PHOTOVOLTAIK BIOENERGIE WINDENERGIE SOLARTHERMIE

Q Online Media-Informationen 2013 PHOTOVOLTAIK BIOENERGIE WINDENERGIE SOLARTHERMIE Q Online Media-Informationen 2013 Q Porträt 1 WEB-ADRESSE (URL) www.sunwindenergy.com 2 KURZCHARAKTERISTIK sunwindenergy.com ist die medienfunktionale Verlängerung der Printmarke SUN & WIND ENERGY, einem

Mehr

TÜV Media GmbH. Mediadaten 2016 Print und Online

TÜV Media GmbH. Mediadaten 2016 Print und Online TÜV Media GmbH Mediadaten 2016 Print und Online Organ für: fbmt Fachverband für biomedizinische Technik e.v. Bundesverband der Sachverständigen für Medizinprodukte e.v. VDI-Gesellschaft Technologies of

Mehr

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Wir vernetzen die Finanzbranche MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Inhouse Consulting 2% 2% 43% Führungskräfte 23% Frauen 24% 11% 1% 57% Angestellte 77% Männer 2% 7% 1% 1% 11% 6% 8% 6% 3% 12% 14% 24%

Mehr

Media-Daten 2010. Der Kfz-Sachverständige. 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt. Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht

Media-Daten 2010. Der Kfz-Sachverständige. 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt. Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht Media-Daten 2010 Der Kfz-Sachverständige Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar 2010 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar

Mehr

tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals

tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals Mediadaten 2010 Stand: 28.01.2010 1/7 Titelporträt 1 1 Kurzcharakteristik/USP: tempra365 ist das Management-Magazin für Office Professionals im

Mehr

weiterbildung aktuell 2015/2016

weiterbildung aktuell 2015/2016 Das Nachschlagewerk für Personalentwicklung... Österreichs Anbieter auf einen Blick mediadaten weiterbildung aktuell 2015/2016... das Nachschlagewerk für die Personalentwickung Wen erreicht es? Österreichs

Mehr

MEDIADATEN VON WWW.CBR1000RR.DE - 2010

MEDIADATEN VON WWW.CBR1000RR.DE - 2010 MEDIADATEN VON WWW.CBR1000RR.DE - 2010 Honda Fireblade Homepage Inhalt I. Die Fireblade-Homepage II. Die Aktivitäten im Fireblade-Forum in Zahlen III. Mögliche Position des Werbebanners IV. Bannerwerbepreise

Mehr

Office Brands Das Marken-Magazin

Office Brands Das Marken-Magazin Das Marken-Magazin Mediainformationen 2009 Stand: 03.03.2009 Seite 1 von 5 www.nehringverlag.de Titelportrait 1 1 Kurzcharakteristik/USP ist das Marken-Magazin der Bürobranche. Die Ausgaben präsentieren

Mehr

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version. Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version. Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version gültig ab 1.1.2011 Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen

Mehr

LADY GOLF. Reise Lifestyle Wellness. Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014

LADY GOLF. Reise Lifestyle Wellness. Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014 2014 Mediadaten gültig ab 1. Januar 2014 Titelportrait Männer golfen und Frauen entspannen? Das war einmal. Frauen können mittlerweile beides exzellent. Das Magazin LADY GOLF möchte diese Powerfrauen begleiten

Mehr

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Anzeigenpreisliste Media-Daten Nr. 28, gültig ab 1. Januar 2016 Druckauflage: 30 000 Exemplare www.mabuse-verlag.de 40. Jahrgang Dr. med. Mabuse Zeitschrift für alle

Mehr

Mediadaten. mit Baugerätemarkt MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL

Mediadaten. mit Baugerätemarkt MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL mit Baugerätemarkt Mediadaten 01 Deuschlands auflagenstarke Fachzeitung für Bauunternehmer und Führungskräfte aus der Bauwirtschaft, Gewinnungsindustrie

Mehr

Mediadaten Der meinungsführende Informationsdienst für die Wirtschaftsgruppe Getränke

Mediadaten Der meinungsführende Informationsdienst für die Wirtschaftsgruppe Getränke Mediadaten 2015 Der meinungsführende Informationsdienst für die Wirtschaftsgruppe Getränke Das INSIDE GETRÄNKE MARKT MAGAZIN ist nicht nur das teuerste, sondern auch das brisanteste Medium der Getränkebranche.

Mehr

SMOKERS CLUB mit der höchsten Auflage aller Zigarren- und Pfeifenmagazine Mediadaten 2016. Das Special-Interest-Magazin für Tabak-Genießer

SMOKERS CLUB mit der höchsten Auflage aller Zigarren- und Pfeifenmagazine Mediadaten 2016. Das Special-Interest-Magazin für Tabak-Genießer SMOKERS CLUB mit der höchsten Auflage aller Zigarren- und Pfeifenmagazine Mediadaten 2016 Das Special-Interest-Magazin für Tabak-Genießer Inhalt Seite Titelporträt 2 Auflagen und Termine 3 Preisliste 5

Mehr

KrV. Kranken- und Pflegeversicherung Rechtspraxis im Gesundheitswesen

KrV. Kranken- und Pflegeversicherung Rechtspraxis im Gesundheitswesen KrV Rechtspraxis im Gesundheitswesen Inhalt KrV 1 Titelporträt T Themen- und Terminplan P Preisliste F Formate und technische Angaben www.krvdigital.de/newsletter 1 Porträt P Preise / Werbeformen F Formate

Mehr

journal für ästhetische chirurgie

journal für ästhetische chirurgie springermedizin.de/mediadaten Mediadaten 2016 gültig ab 1. Oktober 2015 journal für ästhetische chirurgie Organ der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.v. (GÄCD) Springer-Verlag springermedizin.de

Mehr

Fachzeitschriften Kindergarten Schule Hochschule Schulmanagement

Fachzeitschriften Kindergarten Schule Hochschule Schulmanagement en Kindergarten Schule Hochschule Schulmanagement 2015/2016 Anzeigentarife und Media-Informationen gültig ab 01.10.2015 Die en der Cornelsen Schulverlage Media-Informationen und Anzeigentarife 2015/2016

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften

Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend kurz

Mehr

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Stand: 1. Februar 2008 SiteSeeing Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Ihre Plattform DocCheck ist das größte und am schnellsten wachsende B2B Portal für medizinische Fachkreise in Europa. Seit dem Launch

Mehr

Mediadaten 2015. Unternehmermagazin für Holzbau und Ausbau. Organ von. Unternehmermagazin für Holzbau und Ausbau

Mediadaten 2015. Unternehmermagazin für Holzbau und Ausbau. Organ von. Unternehmermagazin für Holzbau und Ausbau Organ von Organ von Organ von 1 2.2014 Jan. Feb. ISSN 0944-5749 12,80 C= Juni 2014 edition ISSN 0944-5749 12,80 C= 4.2014 April ISSN 0944-5749 12,80 C= 1 2.2014 Ingenieurholzbau Abbundanlagen Schieferfassade

Mehr

Mediadaten 2015. gültig ab 01.01.2015

Mediadaten 2015. gültig ab 01.01.2015 Mediadaten 2015 gültig ab 01.01.2015 KONTAKT Kontakt Verlag Taunusstraße 54 65183 Wiesbaden T 0611. 9030-0 F 0611. 9030-247 Herausgeber/ Chefredakteur Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Andreas

Mehr

INFORMATIONEN UND PREISLISTE 2015

INFORMATIONEN UND PREISLISTE 2015 INFORMATIONEN UND PREISLISTE 2015 1 Preisliste 05 / 2015, Stand: 5/2015 Optimale Reichweite. Erstklassige Zielgruppe. Exklusives Umfeld. Klares Redaktionskonzept. GOLFaktuell (ERSCHEINT SECHS MAL IM JAHR)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net. 1. Werbeauftrag

Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net. 1. Werbeauftrag Seite 1 von 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net 1. Werbeauftrag (1) Werbeauftrag im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Schaltung eines

Mehr

Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand

Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand MEDIA-DATEN 2015 Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand 1 Titelseite 2 Kurzcharakteristik 3 Allgemeine Angaben 4-5 Preise und Formate 6 Verlagsangaben 7 Verbreitungsgebiet 8 Geschäftsbedingungen

Mehr

MEDIADATEN 2014. Das Magazin für Umzugsspedition, Neumöbellogistik und Handling sensibler Güter. www.möbellogistik-magazin.de

MEDIADATEN 2014. Das Magazin für Umzugsspedition, Neumöbellogistik und Handling sensibler Güter. www.möbellogistik-magazin.de le m iel u ffiz edi o m s s a n D o Ö ati rm er AM o f d In 83630 Offizielles Organ des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.v. und der Gruppe Internationaler Möbelspediteure GIM e.v. MöbelLogistik

Mehr

PersV. Die Personalvertretung Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen

PersV. Die Personalvertretung Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen PersV Die Personalvertretung Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen PersV Die Personalvertretung Inhalt Die Personalvertretung 1 Titelporträt T Termin- und

Mehr

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de mediadaten.springermedizin.de Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011 Manuelle Medizin Organ der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin e.v. In Zusammenarbeit mit zehn weiteren europäischen Vereinigungen

Mehr

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch Mediadaten 2013 www.handel-heute.ch Handel Heute Editorial HANDEL HEUTE Die Nummer 1 im Detailund Grosshandel HANDEL HEUTE ist das führende Medium des Schweizer Detail- und Grosshandels. Als branchenübergreifende

Mehr

Industrial Engineering Fachzeitschrift des REFA-Bundesverbandes

Industrial Engineering Fachzeitschrift des REFA-Bundesverbandes AMF-Schema 1 Titel: Redaktion/Verlag Umfangs- und Inhalts-Analyse Industrial Engineering Fachzeitschrift des REFA-Bundesverbandes Media-Informationen: 2009 1 Kurzcharakteristik: Viermal pro Jahr bietet

Mehr

MEDIADATEN. Die Kommunikationsplattform des Verbandes Schweizer Sportfachhandel ASMAS

MEDIADATEN. Die Kommunikationsplattform des Verbandes Schweizer Sportfachhandel ASMAS 2016 MEDIADATEN Die Kommunikationsplattform des Verbandes Schweizer Sportfachhandel ASMAS S+MS Dienstleistungen AG Oergelackerstrasse 4 Postfach 377 CH - 8707 Uetikon am See Tel. +41 (0)44 920 79 40 Fax

Mehr

health work health work Deutschlands führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement

health work health work Deutschlands führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement health work health work Deutschlands 1 führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement M E D I A - I N F O R M A T I O N E N 2 0 1 5 health work 2 Charakteristik health@work Deutschlands

Mehr

FACHZEITSCHRIFT FÜR RISIKO-EXPERTEN. Mediadaten 2016. Print und online. Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016. www.risiko-manager.

FACHZEITSCHRIFT FÜR RISIKO-EXPERTEN. Mediadaten 2016. Print und online. Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016. www.risiko-manager. FACHZEITSCHRIFT FÜR RISIKO-EXPERTEN Mediadaten 2016 Print und online Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016 www.risiko-manager.com Inhaltsverzeichnis 2 Print Titelporträt 3 Auflagen- und Abonnentenstruktur

Mehr

Die neue arzt-wirtschaft.de

Die neue arzt-wirtschaft.de 2015 Die neue arzt-wirtschaft.de 2 Porträt und technische Angaben 3 Preise/Werbeformen Webseite 4 Preise/Werbeformen Advertorial 5 Preise/Werbeformen Newsletter 6 Ansprechpartner 7 2015 Die neue arzt-wirtschaft.de...

Mehr

www.windindustrie-in-deutschland.de Online Mediadaten 2015

www.windindustrie-in-deutschland.de Online Mediadaten 2015 www.windindustrie-in-deutschland.de Online Mediadaten 2015 2 Das Branchenportal der Windenergie Sprechen Sie Entscheider aus folgenden Bereichen an: - Betriebsführung - Service, Wartung & Instandhaltung

Mehr

Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015. www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus

Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015. www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015 www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus MALLORCA GEHT AUS! 2014/2015 Mallorcas Restaurantführer RP Media Service GmbH Andreas Huber

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Der Anaesthesist. Mediadaten 2016 gültig ab 1. Oktober 2015. springermedizin.de/mediadaten

Der Anaesthesist. Mediadaten 2016 gültig ab 1. Oktober 2015. springermedizin.de/mediadaten springermedizin.de/mediadaten Mediadaten 2016 gültig ab 1. Oktober 2015 Der Anaesthesist Organ der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.v. (DGAI) Organ der Österreichischen

Mehr

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015 Die Zeitschrift für Direktvermarkter Hülsebrockstr. 8 865 Münster www.hofdirekt.com TRANSPORT: Mit dem Anhänger unterwegs Seit 0 wieder im Landwirtschaftsverlag Münster S.0_Titel.indd.03. 09:0 Anzeigenpreisliste

Mehr

2014/2015. Erscheint am 20. Dezember 2014 Auflage: 10.500 Ex. 3. Jahrgang. Das große Jahressonderheft von AnlegerPlus Mediadaten. www.anlegerplus.

2014/2015. Erscheint am 20. Dezember 2014 Auflage: 10.500 Ex. 3. Jahrgang. Das große Jahressonderheft von AnlegerPlus Mediadaten. www.anlegerplus. anzeigenpreisliste nr. 3 Gültig ab 1. Januar 2014 Das große Jahressonderheft von AnlegerPlus Mediadaten 2014/2015 Erscheint am 20. Dezember 2014 Auflage: 10.500 Ex. 3. Jahrgang www.anlegerplus.de Produktfamilie

Mehr

457.629 Ex. IVW 3/2014

457.629 Ex. IVW 3/2014 Media-Daten 2015 Verkaufte Auflage 14-täglich: 457.629 Ex. IVW 3/2014 Idee und Konzept Das redaktionelle Konzept Alle Magazine der setzen auf ein klares Konzept zur Leser-Blatt-Bindung. Dabei stehen Unterhaltung,

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der 2015/2016 Mit freundlicher Unterstützung der NR. 5 Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL 2015 Die Broschüre für Schulabgänger in München und Oberbayern Erste Stufe zur Karriere Ausbildung macht

Mehr

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ]

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ] [ inhalt ] 1 [ kreditrisiko ] [ marktrisiko ] [ liquiditätsrisiko ] [ oprisk ] [ erm ] [ regulierung ] Preisliste Nr. 11 gültig ab 1. Mai 2015 Mediadaten 2015 Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter

Mehr

Einzelclipping. Pressespiegel. Medienspiegel

Einzelclipping. Pressespiegel. Medienspiegel Produktübersicht Produkte Einzelclipping Pressespiegel Onlineportal Medienspiegel Analysen Einzelclipping Wir recherchieren für Sie und stellen Ihnen die Ergebnisse täglich bis spätestens 07:00 zu Verfügung.

Mehr

BZB. Bayerisches Zahnärzteblatt. Offizielles Organ der Bayerischen Landeszahnärztekammer und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns

BZB. Bayerisches Zahnärzteblatt. Offizielles Organ der Bayerischen Landeszahnärztekammer und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns dental dialogue teamwork ROT & WEISS Swiss Dental Community BZB DGOI BDIZ EDI konkret EDI Journal 9/2015 Bayerisches Zahnärzteblatt Schwerpunktthema: Zahndurchbruch Zahntrauma Zahnwechsel Füllungstherapie

Mehr

PANEUROPA 1 VERLAGSANGABEN. Verlag und Anzeigenverwaltung. Geschäftsbedingungen. Bankverbindung. Erscheinungsweise. Zahlungsbedingungen

PANEUROPA 1 VERLAGSANGABEN. Verlag und Anzeigenverwaltung. Geschäftsbedingungen. Bankverbindung. Erscheinungsweise. Zahlungsbedingungen 1 VERLAGSANGABEN Verlag und Anzeigenverwaltung Paneuropa Verlag GmbH Postfach 111920, 86044 Augsburg Telefon (08 21) 5 02 42-21 Hafnerberg 2, 86152 Augsburg Telefax (08 21) 5 02 42-83 Geschäftsbedingungen

Mehr

MEDIA INFORMATIONEN DIE PTA IN DER APOTHEKE DIGITAL. www.pta-aktuell.de. Umschau Zeitschriftenverlag GmbH Ein Unternehmen der ACM-Unternehmensgruppe

MEDIA INFORMATIONEN DIE PTA IN DER APOTHEKE DIGITAL. www.pta-aktuell.de. Umschau Zeitschriftenverlag GmbH Ein Unternehmen der ACM-Unternehmensgruppe Heft 06 2015 www.pta-aktuell.de D 6278 E MEDIA INFORMATIONEN www.pta-aktuell.de 2016 DIE PTA IN DER APOTHEKE DIGITAL Umschau Zeitschriftenverlag GmbH Ein Unternehmen der ACM-Unternehmensgruppe 2016 1 LA-MED

Mehr

MEDIADATEN 2015. Neuhauser Str. 21, D-78464 Konstanz, Tel. 0 75 31 / 81 22-39. Wir sind auf facebook: www.facebook.com/friseurwelt

MEDIADATEN 2015. Neuhauser Str. 21, D-78464 Konstanz, Tel. 0 75 31 / 81 22-39. Wir sind auf facebook: www.facebook.com/friseurwelt MEDIADATEN 2015 Eine Zeitschrift der Terra-Verlag GmbH, Neuhauser Str. 21, D-78464 Konstanz, Tel. 0 75 31 / 81 22-39 www.friseurwelt.net Wir sind auf facebook: www.facebook.com/friseurwelt Titel & Konzept

Mehr

Mediadaten 1. 12. 2015 2016

Mediadaten 1. 12. 2015 2016 Mediadaten Preisliste gültig ab 1. 12. 2015 2016 Inhaltsangabe 2 Titelinformationen... 2 Verbreitung... 3 Technische Hinweise... 3 Verlagsinformationen... 3 Zahlungsinformationen... 3 Erscheinungstermine...

Mehr

NWB Steuer und Studium. Inklusive 1 x jährlich: Themenspecial NWB Karriereführer. www.nwb.de MEDIADATEN 2012. NWB Steuer und Studium

NWB Steuer und Studium. Inklusive 1 x jährlich: Themenspecial NWB Karriereführer. www.nwb.de MEDIADATEN 2012. NWB Steuer und Studium Inklusive 1 x jährlich: NWB Karriereführer www.nwb.de Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia Meyer Fon 02323.141-178 > Kim-Julia Kurpjuhn Fon 02323.141-179

Mehr

Mediadaten. Verbreitungsgebiete. und Rechtliche Hinweise. Sonderwerbeformen

Mediadaten. Verbreitungsgebiete. und Rechtliche Hinweise. Sonderwerbeformen Mediadaten Formate / Preise TEchnische und Rechtliche Hinweise Verbreitungsgebiete und Sonderwerbeformen Ansprechpartner Verbreitungsgebiete Hamburg Bremen Hannover Berlin Düsseldorf Dortmund Erfurt Jena

Mehr

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif.

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif. Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014 DIALOGMARKETING-WISSEN ALLE MITGLIEDER AUF EINEN BLICK WHO`S WHO PRODUZENTEN- UND DIENSTLEISTERVERZEICNIS 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten unveränderter

Mehr

REFA-Nachrichten Zeitschrift für Industrial Engineering

REFA-Nachrichten Zeitschrift für Industrial Engineering AMF-Schema 1 Titel: Redaktion/Verlag Umfangs- und Inhalts-Analyse REFA-Nachrichten Media-Informationen: 2008 1 Kurzcharakteristik: Sechsmal pro Jahr bieten die REFA-Nachrichten ein breites Spektrum verschiedenartiger

Mehr

Machen Sie doch mal blau!

Machen Sie doch mal blau! Inhaltsangabe und Titelporträt Anzeigenpreisliste Nr.1, gültig ab. 1.1. 2009 Machen Sie doch mal blau! Mediadaten 2009 Preisliste Nr. 1 gültig ab 1. Januar 2009 Inhaltsangabe und Titelporträt Titelporträt

Mehr

IT BANKER. Mediainformationen. IT BAnker BAUVE. Mobile Payment. Herausforderung

IT BANKER. Mediainformationen. IT BAnker BAUVE. Mobile Payment. Herausforderung Supplement von bank objekte Supplement von bank objekte Supplement von bank objekte 2016 Mediainformationen Das Bankmagazin für IT BAnker Planung, Einrichtung, Ausstattung und Technik BAUVE Businesspark

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner Porträt 1 1 Web-Adresse: www.dbz.de 2 Kurzcharakteristik: Die Online-Angebote auf www.dbz.de finden bei Architekten und hochbauplanenden Bauingenieuren immer mehr Beachtung. Im täglichen Arbeitsleben wird

Mehr

Wir in Detten GmbH & Co. Kommanditgesellschaft. Größte Wochenzeitung im Kreis Steinfurt. Gesamtauflage mittwochs 162.

Wir in Detten GmbH & Co. Kommanditgesellschaft. Größte Wochenzeitung im Kreis Steinfurt. Gesamtauflage mittwochs 162. Wir in Detten GmbH & Co. Kommanditgesellschaft Größte Wochenzeitung im Kreis Steinfurt Gesamtauflage mittwochs 162.615 WIR IN AM SAMSTAG Gesamtauflage samstags 71.225 Anzeigentarif gültig ab 1. Januar

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

International die Nr. 1. Herzlich Willkommen! 31.1. - 3.2.2012. Dienstag - Freitag von 9 bis 18 Uhr Messe Stuttgart

International die Nr. 1. Herzlich Willkommen! 31.1. - 3.2.2012. Dienstag - Freitag von 9 bis 18 Uhr Messe Stuttgart Willkommen in Stuttgart 2012 Welcome to Stuttgart 2012 www.dach-holz.de International die Nr. 1 Herzlich Willkommen! Neu! 31.1. - 3.2.2012 Dienstag - Freitag von 9 bis 18 Uhr Messe Stuttgart Jetzt online!

Mehr

Tarife & Mediadaten. Kurzcharakteristik. Zielgruppen. Anzeigenpreisliste gültig ab Jänner 2015. Redakteur: Mag. Klaus Putzer

Tarife & Mediadaten. Kurzcharakteristik. Zielgruppen. Anzeigenpreisliste gültig ab Jänner 2015. Redakteur: Mag. Klaus Putzer Tarife & Mediadaten Anzeigenpreisliste gültig ab Jänner 2015 Redakteur: Mag. Klaus Putzer Seitenumfang: 48 Seiten Erscheinungsweise: 4-mal jährlich Erscheinungsort: Wien Auflagen: 2.000 Stück Bezugspreis:

Mehr

Ihr Gesundheits-Ratgeber. Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde. bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen

Ihr Gesundheits-Ratgeber. Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde. bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen 2009 149. Jahrgang Ihr Gesundheits-Ratgeber bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde Media-Daten Nr. 17 Gültig ab 1. Januar 2009 Verlag

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Stand: 11.06.2007 1. Geltungsbereich Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der VisumCompany (im folgenden "Auftragnehmer

Mehr

das neue NEUES LEBEN- Magazin.

das neue NEUES LEBEN- Magazin. das neue NEUES LEBEN- Magazin. www.neuesleben.com Das christliche Ratgeber-Magazin Preisliste gültig ab Januar 2016 1 2 3 4 5 6 7 8 TITELPORTRÄT VERLAGSANGABEN PREISE UND FORMATE SONDERWERBEFORMEN LESERSCHAFT

Mehr

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch www.nwb.de SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: Branche Kanzlei Mensch > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia Meyer Fon 02323.141-178 > Kim-Julia Kurpjuhn

Mehr

portrait Kurzcharakteristik Erscheinungsweise Jahrgang Web-Adresse (URL)

portrait Kurzcharakteristik Erscheinungsweise Jahrgang Web-Adresse (URL) MEDIADATEN 2015 portrait Nr. 23 Mai 2014 8,50 Kurzcharakteristik architektur international erscheint monatlich. Jedes Heft ist ein Wechselspiel von Texten, Projekten und einem großen Lifestyle-Teil. architektur

Mehr