meinungsraum.at Juli 2015 More than Design Designaffinität

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "meinungsraum.at Juli 2015 More than Design Designaffinität"

Transkript

1 meinungsraum.at Juli 2015 More than Design Designaffinität Seite 1

2 1. Studienbeschreibung Auftraggeber Thematik Zielgruppe Stichprobenmethode Nettostichprobe Interviewdauer Spiegl&Lehner Designaffinität 18 bis 65 Jährige, Österreich, repräsentativ nach Geschlecht, Alter, Bundesland und Bildung Panel-Umfrage 1000 Computer Assisted Web Interviews ca. 10 Minuten Responserate 5 Feldzeit bis Seite 2

3 Alter Geschlecht Q1 Spontanassoziation - Designer: Wenn Sie an den Beruf des Designers denken, was fällt Ihnen da ein? Was ist bzw. macht in Ihren Augen ein Designer? Spontane Nennung, Angaben in %, n=1000, absteigend sortiert 0% 10% 20% 30% 40% 50% Designen/Entwerfen/Gestalten Kleidung/Mode/Schuhe Kreativität/Ideen Möbel/Einrichtung/Innenarchitektur Neue Trends/Produkte/Ideen Schöne Dinge/verschönern Aussehen von Produkten Alltagsgegenstände Webdesign/Computer Autos Vielfältige Anwendungsbereiche Grafiken/Logos/Plakate Zeichnen Farben/Muster/Formen Werbung/Präsentation Kunst/Bilder/Fotos Funktionalität von Produkten Architektur Auffällig/ausgefallen/unkonventionell Schmuck Verpackungen Dekorationen/Auslagen Sonstiges Weiß nicht / keine Angabe 9% 8% 6% 1% 1% 9% % 2 50% männlich 2 weiblich 41% Jahre Jahre Jahre Jahre 28% Jahre 3 Seite 3

4 Geschlecht Q2 Designgegenstände im Alltag: Was denken Sie, wo im alltäglichen Leben begegnen Sie Dingen, die von Designern geschaffen wurden? Wo sind Designgegenstände zu finden? Spontane Nennung, Angaben in %, n=1000, absteigend sortiert 0% 10% 20% 30% 40% 50% Kleidung/Schuhe 3 Möbel/Einrichtung 3 Autos Geschäfte/Boutiquen/Auslagen 1 Alltagsgegenstände Wohnräume/Häuser Elektro- und Elektronikgeräte 0% 2 50% Uhren/Schmuck/Accessoires/Taschen männlich 2 Verpackungen Webdesign/Internet weiblich 16% Medien/Werbung Auf der Straße/in der Öffentlichkeit Lebensmittel Museen/Galerien Grafikdesign (Logos, Plakate etc.) Kunstwerke Garten/Landschaft/Park/Pflanzen 1% Sonstiges Alle Produkte/Überall 30% Weiß nicht / keine Angabe Seite 4

5 Q15 Spontanassoziation - Designermöbel: Wenn Sie das Wort Designermöbel lesen, welches Eigenschaftswort fällt Ihnen da als erstes ein? Bitte schreiben Sie das erste Eigenschaftswort auf, das Ihnen gerade einfällt. Spontane Nennung, Angaben in %, n=1000, absteigend sortiert nach Gesamt 0% 2 50% 7 100% Teuer 48% 50% * Modern Ausgefallen/besonders/extravagant Sonstiges Schön/gefällt Unpraktisch/unbequem 8% 6% 6% Negative Assoziationen Einzigartig/exklusiv Hochwertig Edel/elegant Kreativ/künstlerisch Funktionell/praktisch Design Optik wichtig 1% 1% TOM Spontan Individuell 1% Weiß nicht / k.a. 1 *Spontane Nennung - Gesamt Seite 5

6 Q16 Eigenschaften Designermöbel - gestützt: Wie sehr treffen die folgenden Punkte Ihrer Meinung nach auf Designermöbel zu? 5er-Skala, Angaben in %, n=1000, absteigend sortiert nach Top 2 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% 100% teuer 69% 20% 8% MW=1,5 exklusiv 4 36% 1 MW=1,9 modern 3 41% 21% MW=2,0 innovativ 21% 3 3 MW=2,3 qualitativ hochwertig 38% 3 6% MW=2,3 schön 3 3 9% MW=2,4 mit der Hand gefertigte Einzelstücke 18% MW=2,5 haltbar 29% 49% 8% MW=2,6 unnötig MW=2,9 unpraktisch 8% 21% 41% MW=3,0 nachhaltig 50% 18% MW=3,0 reduziert 28% 28% 29% MW=3,7 1=trifft voll und ganz zu =trifft gar nicht zu Seite 6

7 Q17 Meinung über Designermöbel: Welcher der folgenden Aussagen stimmen Sie am ehesten zu? Einfachnennung, Angaben in %, n=1000, absteigend sortiert 0% 2 50% 7 100% Ein Designerstück darf nicht nur schön aussehen, sondern muss auch alltagstauglich sein. 58% Ein Designerstück muss für mich vor allem leistbar/nicht zu teuer sein, alle anderen Aspekte sind zweitrangig. 26% Ein Designerstück muss für mich vor allem optisch ansprechend sein, alle anderen Aspekte sind zweitrangig. Bei einem Designerstück zählt für mich vor allem gute Qualität bei Material und Verarbeitung, alle anderen Aspekte sind zweitrangig. 6% Seite 7

8 Bildung Alter Geschlecht Q18 Mehrausgaben: Wie viel wären Sie bereit für ein Designerstück mehr zu bezahlen? 5er-Skala, Angaben in %, n=1000 0% 2 50% männlich 28% weiblich 1 2 MW 3, Jahre Jahre Jahre 20% Jahre 16% Jahre 1 1=ich würde viel mehr bezahlen 2 ohne Matura =ich würde auf keinen Fall mehr bezahlen mit Matura 26% Seite 8

9 Region Bildung Alter Q19 Interesse an Design: Unabhängig davon, ob Sie selbst Designgegenstände besitzen bzw. kaufen. Wie interessiert sind Sie selbst an Design? 5er-Skala, Angaben in %, n=1000 0% 2 50% Jahre 38% 18% Jahre Jahre 3 MW 3,0 1 36% Jahre Jahre ohne Matura 3 31% 31% 3 2 mit Matura 4 Wien 38% 1=sehr interessiert 2 NÖ,Bgld Stmk, Knt OÖ, Sbg 3 5=gar nicht interessiert T, Vbg 4 Seite 9

10 Region Haushaltsnettoeinkommen Alter Q20 Einschätzung der ÖsterreicherInnen: Und was meinen Sie, ist Österreich ein Land der Design-Verweigerer oder der Design-Liebhaber? Einfachnennung, Angaben in %, n=1000 0% 2 50% Jahre Jahre Jahre % Jahre Jahre 29% 2 3 bis bis bis % 29% und mehr Wien NÖ,Bgld 3 38% 4 Design-Verweigerer Design-Liebhaber Weiß nicht Stmk, Knt OÖ, Sbg T, Vbg 29% 28% 3 Seite 10

11 Q3 Bekanntheit Designer/Marken: Welche der folgenden Designer / Marken kennen Sie zumindest dem Namen nach? Mehrfachnennung, Angaben in %, n=1000, absteigend sortiert 0% 2 50% 7 100% Inga Lindström 21% Phillipe Starck 1 Agnetha Fältskog Thomas Feichtner Charles Eames Ich kenne keine dieser Designer / Marken 6 Seite 11

12 Haushaltsnett oeinkommen Alter Bildung Bildung Alter Q13 Einkaufsmöglichkeiten: Wo kaufen Sie Ihre Einrichtungsgegenstände hauptsächlich? Mehrfachnennung, Angaben in %, n=1000 (max. 3 Nennungen) 0% 2 50% 7 100% 0% 2 50% Jahre Jahre 5 4 in großen Möbelhäusern (wie z.b. Leiner, XXXLutz, ) Jahre Jahre 36% 26% IKEA 39% Jahre 2 beim Möbeldiskonter (wie z.b. Möbelix, Mömax, ) 38% ohne Matura mit Matura 31% 5 beim Tischler 2 0% 2 50% in Online-Shops ohne Matura 41% auf Online-Plattformen wie z.b. Will Haben, ebay, 6% mit Matura 30% in Designfachgeschäften Gebrauchtmärkte / Flohmärkte Interio Sonstiges Gar nicht 1% 0% 2 50% Jahre Jahre Jahre Jahre Jahre bis bis bis und mehr 16% 2 28% 38% 10% Seite 12

13 Q14 Informationseinholung: Wo informieren Sie sich vor dem Kauf eines neuen Möbelstückes/Einrichtungsgegenstandes über Trends, Marken, Materialien etc.? Mehrfachnennung, Angaben in %, n=1000, absteigend sortiert 0% 2 50% 7 100% Prospekte 6 Internet 5 Im Möbelhaus/beim Tischler etc. 49% Familie/Freunde/Bekannte (Wohn-)Zeitschriften 1 Zeitung 6% Anderes, und zwar: Informiere mich vorher nicht 9% Seite 13

14 Q5 Einflussfaktoren - Möbelkauf: Ganz allgemein, wenn Sie Einrichtungsgegenstände/Möbel kaufen, wie viel Einfluss haben die folgenden Faktoren auf Ihre letztendliche Kaufentscheidung? 4-er Skala, Angaben in %, n=1000, absteigend sortiert nach 1=sehr großer Einfluss 0% 2 50% 7 100% Optik 60% 3 MW=1,5 Funktionalität 56% 39% MW=1,5 Preis 48% 4 MW=1,6 Haltbarkeit/Langlebigkeit 4 48% 9% MW=1,7 Dass nur hochwertige Materialien verarbeitet wurden 20% 50% 2 MW=2,2 Lieferdauer 39% 3 9% MW=2,4 Nachhaltige Produktion 38% 4 10% MW=2,5 Dass der Gegenstand in Österreich produziert wurde 9% 3 39% 18% MW=2,7 Dass nur natürliche Materialien (bio) verwendet wurden 9% 31% 40% 20% MW=2,7 Dass der Gegenstand in Handarbeit hergestellt wurde 18% 49% 28% MW=3,0 Marke bzw. Designer MW=3,1 1=sehr großen Einfluss 2=eher großen Einfluss 3=weniger großen Einfluss 4=gar keinen Einfluss Seite 14

15 Haushaltsnettoeinkommen Familienstan d Alter Geschlecht Q6 Bedeutung - schöne Einrichtung: Wenn Sie an Ihre Wohnung bzw. Ihr Haus denken. Alles in allem, wie viel Wert legen Sie persönlich auf eine schöne Einrichtung, unabhängig davon, ob diese teuer oder günstig erworben wurde? Wie viel Wert legen Sie darauf, dass Sie es schön zu Hause haben? 5-er Skala, Angaben in %, n=1000 0% 50% 100% männlich 41% 1 weiblich Jahre % MW 1,7 46% Jahre Jahre Jahre Jahre 39% 50% 49% 50% mit Partner im HH 50% ohne Partner im HH 40% bis % 1=lege sehr viel Wert darauf =lege gar keinen Wert darauf bis bis und mehr 38% 49% 5 Seite 15

16 Q7a Lieblingsraum: Welcher Raum bei Ihnen zu Hause ist Ihr Lieblingsraum? Wo fühlen Sie sich am wohlsten? Einfachnennung, Angaben in %, n=1000 0% 2 50% 7 100% Wohnzimmer 6 Schlafzimmer Outdoor-Bereich (Garten, Balkon, Terrasse) 8% Küche 6% Arbeitszimmer Kinderzimmer Bad / Toilette 1% Sonstiges 1% Seite 16

17 Q10 Teuerstes Möbelstück: Für welches Möbelstück in Ihrem Wohnbereich haben Sie am meisten Geld ausgegeben? Spontane Nennung, Angaben in %, n=1000, absteigend sortiert 0% 10% 20% 30% 40% 50% Couch/Sofa 2 Küche 1 Bett/Matratze Kasten/Schrank/Kommode Wandverbau/Regal Wohnzimmer Sitzgarnitur Essgruppe/Esstisch Wohnzimmerschrank Geräte (PC, Fernseher, etc.) Wohnzimmer Wohnlandschaft 6% 1% Sonstiges Weiß nicht / keine Angabe 9% Seite 17

18 Q11 Kosten für Möbelstücke: Bitte überlegen Sie. Wie viel haben Sie für folgende Möbelstücke ausgegeben? Spontane Nennung, Angaben in %, n=1000 0% 2 50% 7 100% Couch 26% 1 16% MW= 1.364,- Bett % 1 MW= 1.042,- Esstisch 31% MW= 607, und mehr Nichts Seite 18

19 Q9a Einrichtung in der Küche: Angenommen Sie richten Ihre Küche (neu) ein. Welcher der folgenden Punkte ist Ihnen beim Einrichten am wichtigsten, am zweitwichtigsten usw.? Rangreihung, Angaben in %, n=947, Personen, die eine Küche haben, absteigend sortiert nach Rang vergeben 0% 2 50% 7 100% Preis 39% % Funktionalität 2 20% Optik % Haltbarkeit/Langlebigkeit 10% Rang 1 Rang 2 Rang 3 Rang 4 nicht gereiht Seite 19

20 Q9b Einrichtung im Wohnzimmer: Angenommen Sie richten Ihr Wohnzimmer (neu) ein. Welcher der folgenden Punkte ist Ihnen beim Einrichten am wichtigsten, am zweitwichtigsten usw.? Rangreihung, Angaben in %, n=937, Personen, die ein Wohnzimmer haben 0% 2 50% 7 100% Preis 38% 2 16% 9% Optik 39% 3 10% 6% Funktionalität 1 29% 21% 2 Haltbarkeit/Langlebigkeit % Rang 1 Rang 2 Rang 3 Rang 4 nicht gereiht Seite 20

21 Q9c Einrichtung im Schlafzimmer: Angenommen Sie richten Ihr Schlafzimmer (neu) ein. Welcher der folgenden Punkte ist Ihnen beim Einrichten am wichtigsten, am zweitwichtigsten usw.? Rangreihung, Angaben in %, n=946, Personen, die ein Schlafzimmer haben 0% 2 50% 7 100% Preis 41% 20% Optik 2 30% 1 1 Funktionalität 16% % Haltbarkeit/Langlebigkeit 8% 16% 2 21% 30% Rang 1 Rang 2 Rang 3 Rang 4 nicht gereiht Seite 21

22 Q9d Einrichtung beim Outdoor-Bereich: Angenommen Sie richten Ihren Outdoor-Bereich (Balkon/Terrasse/Garten) (neu) ein. Welcher der folgenden Punkte ist Ihnen beim Einrichten am wichtigsten, am zweitwichtigsten usw.? Rangreihung, Angaben in %, n=717, Personen, die einen Garten/Balkon haben 0% 2 50% 7 100% Preis 41% 1 Optik 30% 31% 1 10% Haltbarkeit/Langlebigkeit 16% % 20% Funktionalität 9% 16% 28% 2 2 Rang 1 Rang 2 Rang 3 Rang 4 nicht gereiht Seite 22

23 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Seite 23

meinungsraum.at Oktober 2014 Radio Wien Ozapft is Brauchtum oder Trend

meinungsraum.at Oktober 2014 Radio Wien Ozapft is Brauchtum oder Trend meinungsraum.at Oktober 2014 Radio Wien Ozapft is Brauchtum oder Trend Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at August 2012 - Wiener Städtische Versicherung AG Unisex-Tarife

meinungsraum.at August 2012 - Wiener Städtische Versicherung AG Unisex-Tarife meinungsraum.at August 2012 - Wiener Städtische Versicherung AG Unisex-Tarife Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at März 2015 Radio Wien Süchte

meinungsraum.at März 2015 Radio Wien Süchte meinungsraum.at März 2015 Radio Wien Süchte Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1. Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at Oktober 2013 Radio Wien Armut

meinungsraum.at Oktober 2013 Radio Wien Armut meinungsraum.at Oktober 2013 Radio Wien Armut Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1. Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at Juli 2012 - Wiener Städtische Versicherung AG Betriebliche Altersvorsorge

meinungsraum.at Juli 2012 - Wiener Städtische Versicherung AG Betriebliche Altersvorsorge meinungsraum.at Juli 2012 - Wiener Städtische Versicherung AG Betriebliche Altersvorsorge Seite 1 Studienbeschreibung Auftraggeber Thematik Zielgruppe Nettostichprobe Wiener Städtische Versicherung Betriebliche

Mehr

meinungsraum.at September 2014 Radio Wien Schulischer Umgang mit Schwächen und Stärken

meinungsraum.at September 2014 Radio Wien Schulischer Umgang mit Schwächen und Stärken meinungsraum.at September 2014 Radio Wien Schulischer Umgang mit Schwächen und Stärken Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite

Mehr

meinungsraum.at Oktober 2014 Radio Wien Shopping

meinungsraum.at Oktober 2014 Radio Wien Shopping meinungsraum.at Oktober 2014 Radio Wien Shopping Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1. Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at September 2014 Radio Wien Tag des Sports

meinungsraum.at September 2014 Radio Wien Tag des Sports meinungsraum.at September 2014 Radio Wien Tag des Sports Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite

Mehr

meinungsraum.at April 2015 Radio Wien Unternehmertum & Selbständigkeit

meinungsraum.at April 2015 Radio Wien Unternehmertum & Selbständigkeit meinungsraum.at April 2015 Radio Wien Unternehmertum & Selbständigkeit Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

GALLUP BRANCHENMONITOR MÖBELHANDEL/-HÄUSER, RAUMAUSSTATTER

GALLUP BRANCHENMONITOR MÖBELHANDEL/-HÄUSER, RAUMAUSSTATTER GALLUP BRANCHENMONITOR MÖBELHANDEL/-HÄUSER, RAUMAUSSTATTER Repräsentative Studie August 0 UNTERSUCHUNGSDESIGN GRUNDGESAMTHEIT Österreichische Bevölkerung + Jahre STICHPROBE 000 Fälle repräsentativ für

Mehr

meinungsraum.at! Mauthausen Komitee Österreich!! Die Toleranzgrenze der Österreicherinnen und Österreicher! eine Bestandsaufnahme!! April 2015!

meinungsraum.at! Mauthausen Komitee Österreich!! Die Toleranzgrenze der Österreicherinnen und Österreicher! eine Bestandsaufnahme!! April 2015! meinungsraum.at! Mauthausen Komitee Österreich!! Die Toleranzgrenze der Österreicherinnen und Österreicher! eine Bestandsaufnahme!! April 2015! Henkel CEE GesmbH Januar 2012! Seite 1! Studienbeschreibung!

Mehr

meinungsraum.at Mai 2014 Radio Wien Rauchen

meinungsraum.at Mai 2014 Radio Wien Rauchen meinungsraum.at Mai 2014 Radio Wien Rauchen Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1. Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at September 2014 Eigenstudie Aufklärung zu Verhütung

meinungsraum.at September 2014 Eigenstudie Aufklärung zu Verhütung meinungsraum.at September 2014 Eigenstudie Aufklärung zu Verhütung Seite 1 1. Studienbeschreibung Auftraggeber Thematik Zielgruppe Stichprobenmethode Nettostichprobe Interviewdauer Eigenstudie meinungsraum.at

Mehr

Generali Geldstudie 2015

Generali Geldstudie 2015 Department: Research Country: Generali Austria Generali Geldstudie 0 Institut: Methode: Stichprobe: Schwankungsbreite: +/-,% Erhebungszeitraum: November 0 Veröffentlichung: 0. Dezember 0 MAKAM Research

Mehr

meinungsraum.at - November/Dezember Weihnachtsmärkte 2015

meinungsraum.at - November/Dezember Weihnachtsmärkte 2015 meinungsraum.at - November/Dezember 2015 - Weihnachtsmärkte 2015 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at September 2014 Eigenstudie Aufklärung zu Verhütung

meinungsraum.at September 2014 Eigenstudie Aufklärung zu Verhütung meinungsraum.at September 2014 Eigenstudie Aufklärung zu Verhütung Seite 1 1. Studienbeschreibung Auftraggeber Thematik Zielgruppe Stichprobenmethode Nettostichprobe Interviewdauer Eigenstudie meinungsraum.at

Mehr

GALLUP BRANCHENMONITOR MÖBELHANDEL/-HÄUSER, RAUMAUSSTATTER - KURZVERSION

GALLUP BRANCHENMONITOR MÖBELHANDEL/-HÄUSER, RAUMAUSSTATTER - KURZVERSION GALLUP BRANCHENMONITOR MÖBELHANDEL/-HÄUSER, RAUMAUSSTATTER - KURZVERSION Repräsentative Studie August 01 UNTERSUCHUNGSDESIGN GRUNDGESAMTHEIT Österreichische Bevölkerung 1+ Jahre STICHPROBE 1000 Fälle repräsentativ

Mehr

Generali Geldstudie 2016

Generali Geldstudie 2016 Department: Research Country: Generali Austria Generali Geldstudie 20 Institut: Methode: Stichprobe: Schwankungsbreite: +/-,% Erhebungszeitraum: November Veröffentlichung: 2. Dezember MAKAM Research GmbH

Mehr

meinungsraum.at Dezember Radio Wien Aufschieben Studiennummer: MR_0307

meinungsraum.at Dezember Radio Wien Aufschieben Studiennummer: MR_0307 meinungsraum.at Dezember 2016 - Radio Wien Aufschieben Studiennummer: MR_0307 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at Dezember 2013 Radio Wien Gewohnheiten und Rituale

meinungsraum.at Dezember 2013 Radio Wien Gewohnheiten und Rituale meinungsraum.at Dezember 2013 Radio Wien Gewohnheiten und Rituale Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at Mai 2015 Radio Wien Raus aus der Routine - macht Veränderung glücklich?

meinungsraum.at Mai 2015 Radio Wien Raus aus der Routine - macht Veränderung glücklich? meinungsraum.at Mai 2015 Radio Wien Raus aus der Routine - macht Veränderung glücklich? Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite

Mehr

meinungsraum.at Februar 2013 Radio Wien Politik und Demokratie

meinungsraum.at Februar 2013 Radio Wien Politik und Demokratie meinungsraum.at Februar 2013 Radio Wien Politik und Demokratie Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at April 2012 Radio Wien Abschied vom Auto als heilige Kuh

meinungsraum.at April 2012 Radio Wien Abschied vom Auto als heilige Kuh meinungsraum.at April 2012 Radi Wien Abschied vm Aut als heilige Kuh Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprbenbeschreibung 5. Rückfragen/Kntakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

OCG OCG. Computerkenntnisse der ÖsterreicherInnen 17.03.2014. 2. Studienbeschreibung 3. Ergebnisse 4. Kontakt

OCG OCG. Computerkenntnisse der ÖsterreicherInnen 17.03.2014. 2. Studienbeschreibung 3. Ergebnisse 4. Kontakt Computerkenntnisse der ÖsterreicherInnen Studie Jänner/Februar 2014 im Auftrag der Österreichischen Computer Gesellschaft Inhalt 1. Über die 2. Studienbeschreibung 3. Ergebnisse 4. Kontakt 1 1. Über die

Mehr

OCG OCG. Computerkenntnisse der ÖsterreicherInnen. Studie Jänner/Februar 2014 im Auftrag der Österreichischen Computer Gesellschaft OCG. www.ocg.

OCG OCG. Computerkenntnisse der ÖsterreicherInnen. Studie Jänner/Februar 2014 im Auftrag der Österreichischen Computer Gesellschaft OCG. www.ocg. OCG Computerkenntnisse der ÖsterreicherInnen Studie Jänner/Februar 2014 im Auftrag der Österreichischen Computer Gesellschaft OCG Inhalt 1. Über die OCG 2. Studienbeschreibung 3. Ergebnisse 4. Kontakt

Mehr

meinungsraum.at September 2015 Radio Wien Demokratie

meinungsraum.at September 2015 Radio Wien Demokratie meinungsraum.at September 2015 Radio Wien Demokratie Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3

Mehr

meinungsraum.at Oktober Wintersport

meinungsraum.at Oktober Wintersport meinungsraum.at Oktober 2013 - Wintersport Henkel CEE GesmbH Januar 2012 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 1. Studienbeschreibung

Mehr

OTS-Trendradar. meinungsraum.at. PR und Marketing: Berufsbild im Wandel. April / Mai APA-OTS Originaltext-Service GmbH. Studiennummer: MR_8225

OTS-Trendradar. meinungsraum.at. PR und Marketing: Berufsbild im Wandel. April / Mai APA-OTS Originaltext-Service GmbH. Studiennummer: MR_8225 meinungsraum.at April / Mai 2016 - APA-OTS Originaltext-Service GmbH OTS-Trendradar PR und Marketing: Berufsbild im Wandel Studiennummer: MR_8225 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3.

Mehr

meinungsraum.at Mai 2016 - Radio Wien Coaching Studiennummer: MR_0231

meinungsraum.at Mai 2016 - Radio Wien Coaching Studiennummer: MR_0231 meinungsraum.at Mai 2016 - Radio Wien Coaching Studiennummer: MR_0231 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at März Osterumfrage Studiennummer: MR_8228

meinungsraum.at März Osterumfrage Studiennummer: MR_8228 meinungsraum.at März 2016 - Osterumfrage Studiennummer: MR_8228 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at April Radio Wien Anziehung Studiennummer: M_3011 Radio Wien - Anziehung - April 2017 Seite 1

meinungsraum.at April Radio Wien Anziehung Studiennummer: M_3011 Radio Wien - Anziehung - April 2017 Seite 1 meinungsraum.at April 2017 - Radio Wien Anziehung Studiennummer: M_3011 Radio Wien - Anziehung - April 2017 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5.

Mehr

meinungsraum.at Mai 2012 Radio Wien Adoption

meinungsraum.at Mai 2012 Radio Wien Adoption meinungsraum.at Mai 2012 Radio Wien Adoption Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1. Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at November 2015 Wintersport

meinungsraum.at November 2015 Wintersport meinungsraum.at November 2015 Wintersport Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1.1 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at April 2015 Radio Wien Hauptsache Lesen

meinungsraum.at April 2015 Radio Wien Hauptsache Lesen meinungsraum.at April 2015 Radio Wien Hauptsache Lesen Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite

Mehr

meinungsraum.at September 2015 Radio Wien Selbermachen

meinungsraum.at September 2015 Radio Wien Selbermachen meinungsraum.at September 2015 Radio Wien Selbermachen Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite

Mehr

meinungsraum.at April Radio Wien Monarchie Studiennummer: MR_0217

meinungsraum.at April Radio Wien Monarchie Studiennummer: MR_0217 meinungsraum.at April 2016 - Radio Wien Monarchie Studiennummer: MR_0217 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at Juni 2015 Radio Wien Umweltschutz

meinungsraum.at Juni 2015 Radio Wien Umweltschutz meinungsraum.at Juni 2015 Radio Wien Umweltschutz Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1.

Mehr

meinungsraum.at Dezember Jänner Radio Wien Astrologie Studiennummer: MR_0309

meinungsraum.at Dezember Jänner Radio Wien Astrologie Studiennummer: MR_0309 meinungsraum.at Dezember 2016 - Jänner 2017 - Radio Wien Astrologie Studiennummer: MR_0309 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt

Mehr

meinungsraum.at April Radio Wien Lärm Studiennummer: MR_0225

meinungsraum.at April Radio Wien Lärm Studiennummer: MR_0225 meinungsraum.at April 2016 - Radio Wien Lärm Studiennummer: MR_0225 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at Juni 2012 Radio Wien Sexualität

meinungsraum.at Juni 2012 Radio Wien Sexualität meinungsraum.at Juni 2012 Radio Wien Sexualität Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1. Studienbeschreibung

Mehr

IAB Brand Buzz powered by BuzzValue Branche: Möbelhandel

IAB Brand Buzz powered by BuzzValue Branche: Möbelhandel IAB Brand Buzz powered by BuzzValue Branche: Möbelhandel Wien, 06.August 2012 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2012 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in Kooperation

Mehr

GALLUP BRANCHENMONITOR TEXTILHANDEL

GALLUP BRANCHENMONITOR TEXTILHANDEL GALLUP BRANCHENMONITOR TEXTILHANDEL Repräsentative Studie Oktober 0 UNTERSUCHUNGSDESIGN GRUNDGESAMTHEIT Österreichische Bevölkerung + Jahre STICHPROBE 000 Fälle repräsentativ für die Grundgesamtheit METHODE

Mehr

VORSORGEVERHALTEN DER ÖSTERREICHER

VORSORGEVERHALTEN DER ÖSTERREICHER Custom Research 0. Vorsorgeverhalten 00 VORSORGEVERHALTEN DER ÖSTERREICHER März/April 00 Exklusivstudie im Auftrag der Raiffeisen Versicherung Custom Research 0. Vorsorgeverhalten 00 Daten zur Untersuchung

Mehr

meinungsraum.at September 2017 Radio Wien Schönheit Studiennummer: K_7431

meinungsraum.at September 2017 Radio Wien Schönheit Studiennummer: K_7431 meinungsraum.at September 2017 Radio Wien Schönheit Studiennummer: K_7431 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at November Radio Wien Eine Stadt ein Buch Studiennummer: MR_0304

meinungsraum.at November Radio Wien Eine Stadt ein Buch Studiennummer: MR_0304 meinungsraum.at November 2016 - Radio Wien Eine Stadt ein Buch Studiennummer: MR_0304 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Zitierangabe:

Mehr

meinungsraum.at November 2017 Radio Wien Gemütlichkeit Studiennummer: K_7445 Radio Wien Gemütlichkeit November 2017 Seite 1

meinungsraum.at November 2017 Radio Wien Gemütlichkeit Studiennummer: K_7445 Radio Wien Gemütlichkeit November 2017 Seite 1 meinungsraum.at November 2017 Radio Wien Gemütlichkeit Studiennummer: K_7445 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at Jänner 2014 Radio Wien Haben s schöne Menschen leichter??

meinungsraum.at Jänner 2014 Radio Wien Haben s schöne Menschen leichter?? meinungsraum.at Jänner 2014 Radio Wien Haben s schöne Menschen leichter?? Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at April Verband der Institutionellen Immobilieninvestoren VII Mieterbefragung

meinungsraum.at April Verband der Institutionellen Immobilieninvestoren VII Mieterbefragung meinungsraum.at April 2017 - Verband der Institutionellen Immobilieninvestoren VII Mieterbefragung Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt

Mehr

meinungsraum.at Dezember Radio Wien Weihnachten Studiennummer: MR_0308

meinungsraum.at Dezember Radio Wien Weihnachten Studiennummer: MR_0308 meinungsraum.at Dezember 2016 - Radio Wien Weihnachten Studiennummer: MR_0308 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Zitierangabe:

Mehr

meinungsraum.at März Radio Wien Deutsche Sprache Studiennummer: MR_0185

meinungsraum.at März Radio Wien Deutsche Sprache Studiennummer: MR_0185 meinungsraum.at März 2016 - Radio Wien Deutsche Sprache Studiennummer: MR_0185 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at Februar 2015 Radio Wien Welt-Radio-Tag

meinungsraum.at Februar 2015 Radio Wien Welt-Radio-Tag meinungsraum.at Februar 2015 Radio Wien Welt-Radio-Tag Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite

Mehr

meinungsraum.at Februar Radio Wien Freundschaften zwischen Mann und Frau Studiennummer: M_0400

meinungsraum.at Februar Radio Wien Freundschaften zwischen Mann und Frau Studiennummer: M_0400 meinungsraum.at Februar 2017 - Radio Wien Freundschaften zwischen Mann und Frau Studiennummer: M_0400 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt

Mehr

meinungsraum.at Januar Radio Wien Lass deine Träume wahr werden Tag Studiennummer: MR_0080

meinungsraum.at Januar Radio Wien Lass deine Träume wahr werden Tag Studiennummer: MR_0080 meinungsraum.at Januar 2016 - Radio Wien Lass deine Träume wahr werden Tag Studiennummer: MR_0080 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt

Mehr

Möbelhandel im Mediamix

Möbelhandel im Mediamix Möbelhandel im Mediamix Branche: Erhebungszeitraum: Panel: Erhebung: Aufbereitung und Koordination: Möbelhandel 9. 25. April 10 n = 750 Marketagent.com TMC The Media Consultants Nina Korenzhan Tel.: +43

Mehr

meinungsraum.at Februar 2010 Nichtraucherschutz(-gesetz) und dessen Umsetzung

meinungsraum.at Februar 2010 Nichtraucherschutz(-gesetz) und dessen Umsetzung meinungsraum.at Februar 2010 Nichtraucherschutz(-gesetz) und dessen Umsetzung Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

Tag der Welternährung

Tag der Welternährung Tag der Welternährung Baden bei Wien, im Oktober 2014 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research

Mehr

meinungsraum.at Juni 2012 Radio Wien Aggression am Steuer

meinungsraum.at Juni 2012 Radio Wien Aggression am Steuer meinungsraum.at Juni 2012 Radio Wien Aggression am Steuer Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite

Mehr

Hintergrund zur osb-i Pressemitteilung Krise trifft die anderen: 70 % der Führungskräfte seheneigenes Unternehmen als gut gerüstet

Hintergrund zur osb-i Pressemitteilung Krise trifft die anderen: 70 % der Führungskräfte seheneigenes Unternehmen als gut gerüstet Hintergrund zur osb-i Pressemitteilung Krise trifft die anderen: 70 % der Führungskräfte seheneigenes Unternehmen als gut gerüstet Dr. Reinhart Nagel Walter Dietl Auszüge osb-i Studie 2012 ÖSTERREICH Unternehmensstrategie

Mehr

Aktuelle Erkenntnisse zur Tablet-Nutzung

Aktuelle Erkenntnisse zur Tablet-Nutzung c t App 2.0 Aktuelle Erkenntnisse zur Tablet-Nutzung Updat e Oktob er 2013 c t App 2.0 Studiendesign Ein halbes Jahr nach dem Launch der c t-app 2.0 für ipads und Android-Tablets haben wir Leser der digitalen

Mehr

meinungsraum.at Dezember 2014 Radio Wien Alkohol Missbrauch/Prävention/Therapie

meinungsraum.at Dezember 2014 Radio Wien Alkohol Missbrauch/Prävention/Therapie meinungsraum.at Dezember 2014 Radio Wien Alkohol Missbrauch/Prävention/Therapie Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at September 2017 Radio Wien Eifersucht Studiennummer: K_7428

meinungsraum.at September 2017 Radio Wien Eifersucht Studiennummer: K_7428 meinungsraum.at September 2017 Radio Wien Eifersucht Studiennummer: K_7428 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at Onlinebefragung April 2012 PR-Ethik-Rat Branchen-Stimmungsbild und ethische Dilemmata vor dem Hintergrund aktueller Skandale

meinungsraum.at Onlinebefragung April 2012 PR-Ethik-Rat Branchen-Stimmungsbild und ethische Dilemmata vor dem Hintergrund aktueller Skandale meinungsraum.at Onlinebefragung April 2012 PR-Ethik-Rat Branchen-Stimmungsbild und ethische Dilemmata vr dem Hintergrund aktueller Skandale Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary

Mehr

meinungsraum.at Februar Radio Wien Humor Studiennummer: M_0399

meinungsraum.at Februar Radio Wien Humor Studiennummer: M_0399 meinungsraum.at Februar 2017 - Radio Wien Humor Studiennummer: M_0399 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Zitierangabe: bitte

Mehr

meinungsraum.at Jänner/Februar Radio Wien Paartherapie Studiennummer: MR_0155

meinungsraum.at Jänner/Februar Radio Wien Paartherapie Studiennummer: MR_0155 meinungsraum.at Jänner/Februar 2016 - Radio Wien Paartherapie Studiennummer: MR_0155 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite

Mehr

Studiensteckbrief: Erhebungszeitraum: 16. 29. November 2009 Grundgesamtheit: web-aktive ÖsterreicherInnen zwischen 14 und 59 Jahren 3.913.

Studiensteckbrief: Erhebungszeitraum: 16. 29. November 2009 Grundgesamtheit: web-aktive ÖsterreicherInnen zwischen 14 und 59 Jahren 3.913. Versicherungen im Mediamix : Branche: Erhebungszeitraum: Panel: Erhebung: Aufbereitung und Koordination: 12-2009 Versicherungen 16. 29. November 2009 n = 1.000 Marketagent.com TMC The Media Consultants

Mehr

meinungsraum.at April 2013 Radio Wien Krise als Chance

meinungsraum.at April 2013 Radio Wien Krise als Chance meinungsraum.at April 2013 Radio Wien Krise als Chance Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite

Mehr

GALLUP BRANCHENMONITOR BAUMARKT, BAUSTOFFHÄNDLER, GARTENCENTER

GALLUP BRANCHENMONITOR BAUMARKT, BAUSTOFFHÄNDLER, GARTENCENTER GALLUP BRANCHENMONITOR BAUMARKT, BAUSTOFFHÄNDLER, GARTENCENTER Repräsentative Studie August 0 UNTERSUCHUNGSDESIGN GRUNDGESAMTHEIT Österreichische Bevölkerung 4+ Jahre STICHPROBE 000 Fälle repräsentativ

Mehr

Frühstücksgewohnheiten: So startet Österreich in den Tag. Studienpräsentation

Frühstücksgewohnheiten: So startet Österreich in den Tag. Studienpräsentation Frühstücksgewohnheiten: So startet Österreich in den Tag Studienpräsentation Studienbeschreibung Zielgruppe ÖsterreicherInnen (im Alter von 25-65 Jahren) mit Kindern zwischen 6 und 15 Jahren, repräsentativ

Mehr

Befragung österreichischer Immobilienmakler Wiederverkaufswert Häuser. Eine Studie von Karmasin Motivforschung Juli 2009

Befragung österreichischer Immobilienmakler Wiederverkaufswert Häuser. Eine Studie von Karmasin Motivforschung Juli 2009 Befragung österreichischer Immobilienmakler Wiederverkaufswert Häuser Eine Studie von Karmasin Motivforschung Juli 2009 1 Einleitung Aufgabenstellung Die Studie erhebt, wie erfahrene Immobilienmakler den

Mehr

meinungsraum.at 20. März 2009 Ostern Ostern 21. März 2009 Seite 1

meinungsraum.at 20. März 2009 Ostern Ostern 21. März 2009 Seite 1 meinungsraum.at 20. März 2009 Ostern Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Summary 3. Ergebnisse 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1. Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at Mai 2012 Radio Wien Bewusst gesund Diäten

meinungsraum.at Mai 2012 Radio Wien Bewusst gesund Diäten meinungsraum.at Mai 2012 Radio Wien Bewusst gesund Diäten Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite

Mehr

meinungsraum.at Mai upmove Mountain Biker Legal biken auch in Österreich

meinungsraum.at Mai upmove Mountain Biker Legal biken auch in Österreich meinungsraum.at Mai 2015 - upmove Mountain Biker Legal biken auch in Österreich Seite 1 Studienbeschreibung Auftraggeber Thematik Zielgruppe Stichprobenmethode Nettostichprobe Interviewdauer upmove Mountain

Mehr

meinungsraum.at September 2014 Radio Wien Verkehrsüberwachung

meinungsraum.at September 2014 Radio Wien Verkehrsüberwachung meinungsraum.at September 2014 Radio Wien Verkehrsüberwachung Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

GALLUP BRANCHENMONITOR SPORTFACHHANDEL

GALLUP BRANCHENMONITOR SPORTFACHHANDEL GALLUP BRANCHENMONITOR SPORTFACHHANDEL Repräsentative Studie August 06 UNTERSUCHUNGSDESIGN GRUNDGESAMTHEIT Österreichische Bevölkerung + Jahre STICHPROBE 000 Fälle repräsentativ für die Grundgesamtheit

Mehr

meinungsraum.at September Radio Wien Erben Studiennummer: MR_0282

meinungsraum.at September Radio Wien Erben Studiennummer: MR_0282 meinungsraum.at September 2016 - Radio Wien Erben Studiennummer: MR_0282 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Zitierangabe: bitte

Mehr

Emotionale Bedeutung der Werbemedien Fernsehen und Print. AGTT Emotionale Bedeutung der Werbemedien Fernsehen und Print Oktober 2015

Emotionale Bedeutung der Werbemedien Fernsehen und Print. AGTT Emotionale Bedeutung der Werbemedien Fernsehen und Print Oktober 2015 Emotionale Bedeutung der Werbemedien Fernsehen und Print Inhalt 1. Über EmoLogic 2. Studienbeschreibung 3. Ergebnisse 3.1 Emotional vs. Kognitiv 3.2 Spots und Print-Anzeigen A1, kika Leiner 3.3 Emotionaler

Mehr

meinungsraum.at April/Mai Radio Wien Ernährung: Wahn oder Sinn? Studiennummer: K_3013

meinungsraum.at April/Mai Radio Wien Ernährung: Wahn oder Sinn? Studiennummer: K_3013 meinungsraum.at April/Mai 2017 - Radio Wien Ernährung: Wahn oder Sinn? Studiennummer: K_3013 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt

Mehr

Beste Therme des Jahres 2014

Beste Therme des Jahres 2014 meinungsraum.at Februar 2014 Beste Therme des Jahres 2014 für WEBHOTELS PS GmbH & Co KG AVIDA O&D Gruppe Opel Ges.m.b.H Seite 1 Studienbeschreibung Auftraggeber Webhotels & Avida Thematik Zufriedenheit

Mehr

meinungsraum.at Mai Radio Wien vegan Studiennummer: MR_0241

meinungsraum.at Mai Radio Wien vegan Studiennummer: MR_0241 meinungsraum.at Mai 2016 - Radio Wien vegan Studiennummer: MR_0241 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

Familien und Sicherheit

Familien und Sicherheit 1 Raiffeisen Versicherung Growth from Knowledge GfK Custom Research GmbH Daten zur Untersuchung 2 Befragungszeitraum 0.04. 14.04.2009 Grundgesamtheit Befragungsgebiet Befragungsart Familien mit Kindern

Mehr

FRÜHSTÜCKSREPORT 2016 FRÜHSTÜCKSREPORT

FRÜHSTÜCKSREPORT 2016 FRÜHSTÜCKSREPORT FRÜHSTÜCKSREPORT Studienbeschreibung Titel Hausbrot.at Frühstücksreport 2016 Auftraggeber Durchgeführt von Zielgruppe Stichprobenmethode Nettostichprobe Interviewdauer Hausbrot.at Ein Service der connect724

Mehr

meinungsraum.at Juni 2015 Radio Wien Untreue

meinungsraum.at Juni 2015 Radio Wien Untreue meinungsraum.at Juni 2015 Radio Wien Untreue Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1. Studienbeschreibung

Mehr

Banken & Kreditinstitute

Banken & Kreditinstitute Handels-Check Banken & Kreditinstitute Mai 2012 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

meinungsraum.at Jänner 2015 Radio Wien Nationalsport Skifahren

meinungsraum.at Jänner 2015 Radio Wien Nationalsport Skifahren meinungsraum.at Jänner 2015 Radio Wien Nationalsport Skifahren Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

meinungsraum.at Dezember Eigenstudie Rauchen in Lokalen Studiennummer: K_4946 Eigenstudie Rauchen in Lokalen Dezember 2017

meinungsraum.at Dezember Eigenstudie Rauchen in Lokalen Studiennummer: K_4946 Eigenstudie Rauchen in Lokalen Dezember 2017 meinungsraum.at Dezember 2017 - Eigenstudie Rauchen in Lokalen Studiennummer: K_4946 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite

Mehr

meinungsraum.at Mai 2013 Radio Wien Bücher

meinungsraum.at Mai 2013 Radio Wien Bücher meinungsraum.at Mai 2013 Radio Wien Bücher Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1. Studienbeschreibung

Mehr

GALLUP BRANCHENMONITOR ELEKTROFACHHANDEL - KURZVERSION

GALLUP BRANCHENMONITOR ELEKTROFACHHANDEL - KURZVERSION GALLUP BRANCHENMONITOR ELEKTROFACHHANDEL - KURZVERSION Repräsentative Studie August 06 UNTERSUCHUNGSDESIGN GRUNDGESAMTHEIT Österreichische Bevölkerung + Jahre STICHPROBE 000 Fälle repräsentativ für die

Mehr

meinungsraum.at Jänner Radio Wien Ausmisten Studiennummer: MR_0397

meinungsraum.at Jänner Radio Wien Ausmisten Studiennummer: MR_0397 meinungsraum.at Jänner 2017 - Radio Wien Ausmisten Studiennummer: MR_0397 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Zitierangabe: bitte

Mehr

meinungsraum.at Februar Radio Wien Best Agers oder altes Eisen Studiennummer: MR_0182

meinungsraum.at Februar Radio Wien Best Agers oder altes Eisen Studiennummer: MR_0182 meinungsraum.at Februar 2016 - Radio Wien Best Agers oder altes Eisen Studiennummer: MR_0182 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt

Mehr

POST BRANCHENMONITOR LEBENSMITTELHANDEL

POST BRANCHENMONITOR LEBENSMITTELHANDEL POST BRANCHENMONITOR LEBENSMITTELHANDEL Repräsentative Studie März 0 UNTERSUCHUNGSDESIGN METHODE Computer Assisted Telephone Interview (CATI) ZIELGRUPPE Österreichische Bevölkerung + Jahre UNTERSUCHUNGS-

Mehr

meinungsraum.at Mai 2013 Radio Wien Warum heiraten?

meinungsraum.at Mai 2013 Radio Wien Warum heiraten? meinungsraum.at Mai 2013 Radio Wien Warum heiraten? Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung Seite 3 1.

Mehr

Telko- Anbieter II im Mediamix

Telko- Anbieter II im Mediamix Telko- Anbieter II im Mediamix : Branche: Erhebungszeitraum: Panel: Erhebung: Aufbereitung und Koordination: 10 2009 Telekommunikationsanbieter II 6. 18. Oktober 2009 n = 1.000 Marketagent.com TMC The

Mehr

meinungsraum.at Mai / Juni 2013 - Cash Das Handelsmagazin Fruchtjoghurts

meinungsraum.at Mai / Juni 2013 - Cash Das Handelsmagazin Fruchtjoghurts meinungsraum.at Mai / Juni 2013 - Cash Das Handelsmagazin Fruchtjoghurts Henkel CEE GesmbH Januar 2012 Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt

Mehr

meinungsraum.at Februar 2014 Radio Wien Altersunterschied in Beziehungen

meinungsraum.at Februar 2014 Radio Wien Altersunterschied in Beziehungen meinungsraum.at Februar 2014 Radio Wien Altersunterschied in Beziehungen Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

www.pwc.de Die Paketzustellung der Zukunft

www.pwc.de Die Paketzustellung der Zukunft www.pwc.de Die Paketzustellung der Zukunft 2014 Hintergrund und Untersuchungsansatz Hintergrund Der Berichtsband stellt die Ergebnisse einer Online-Studie zum Thema Die Paketzustellung der Zukunft dar,

Mehr

meinungsraum.at Mai 2014 Radio Wien Monogamie und Leidenschaft

meinungsraum.at Mai 2014 Radio Wien Monogamie und Leidenschaft meinungsraum.at Mai 2014 Radio Wien Monogamie und Leidenschaft Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

Erdäpfel Top Beilage

Erdäpfel Top Beilage Erdäpfel Top Beilage Chart 1) Frage: Gerade bei Fleischgerichten machen Beilagen oft erst den vollen Genuss aus. Welche Beilagen fallen Ihnen spontan ein? 1. Nennung, Top 10 Erdäpfel / Brat- / Petersil-

Mehr

POST BRANCHENMONITOR DROGERIEFACHHANDEL

POST BRANCHENMONITOR DROGERIEFACHHANDEL POST BRANCHENMONITOR DROGERIEFACHHANDEL Repräsentative Studie März 0 UNTERSUCHUNGSDESIGN METHODE Computer Assisted Telephone Interview (CATI) ZIELGRUPPE Österreichische Bevölkerung + Jahre UNTERSUCHUNGS-

Mehr

Banken & Kreditinstitute

Banken & Kreditinstitute Handels-Check Banken & Kreditinstitute Mai 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

meinungsraum.at April 2013 Radio Wien Bewusst gesund Bewegung

meinungsraum.at April 2013 Radio Wien Bewusst gesund Bewegung meinungsraum.at April 2013 Radio Wien Bewusst gesund Bewegung Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr