Ihr persönliches Serviceheft

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ihr persönliches Serviceheft"

Transkript

1 Ihr persönliches Serviceheft hören-sprechen-verstehen

2 Vorwort Ein Schwerpunkt unserer Arbeit bildet die Erfassung, Beratung und die Inf ormation der steirischen Bevölkerung i n Bez ug auf ihre Gesundhe it i n den Bereichen HÖREN SPRECHEN VERSTEHEN. Damit Sie auf einen Blick die rich tigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen ausmachen kö nnen, haben wir für Sie dieses persönliche Serviceheft aufgelegt. Landessanitätsdirektor Hofrat Dr. Odo Feenstra Leiter der Fachabteilung 8B Gesundheitswesen (Sanitätsdirektion)

3 Geleitworte HÖREN - SPRECHEN -VERSTEHEN Zum Wohl e der Ratsuchende n wurde dieses einmalige Serviceheft geschaffen. Für Sie wurde ein umfangreicher inhalt licher Bogen gespannt. Er reicht vom Erkennen - Diagnostizieren - Behandeln - Vermeiden bis hin z ur sinnvollen erforderlichen Beratung und Begleitung in alle n Altersstufen und in besonderen Lebenslagen. Dieser Leitfaden dient nicht nur betrof fenen Menschen und deren Umfeld, sondern st ellt auch ein Verzeichnis vorhandener Angebote vor, welcher im Dienste für betroff ene Menschen kooperativ genutzt werden kann. DSA Ernesta Puntigam (ehemalige Leiterin der Hör- und Sprachberatungsstelle)

4 Geleitworte Das Hören stellt eine der wichtigst en Grundlagen der mens chlichen K ommunikation dar. Die Hörentwicklung begi nnt im Mutterleib in der 20. Schwangerschaftswoche und da uert bis z um 4. Lebe nsjahr. Die Gefahr, ei nen Hörschaden zu erleiden, begi nnt ebenfalls im Mutterleib und endet erst mit dem Ableben. Die Entwicklung von Sprache, sozialen und intellektuellen Fähigkeiten ist unmittelbar vom Hörvermögen abhängig. Dieses Serviceheft so ll alle Personen und Institutionen anführen, welche betrof fenen Menschen bei Störungen des Hörvermögens und der Sprache eine kompetente Hilfe anbieten können. Univ. Prof. Dr. Christian Walch

5 Inhaltsverzeichnis Inhalt Beratungsstelle. 1 Bezirkshauptmannschaften 2 Kindergarteninspektorat.. 21 Bundessozialamt Landesstelle Stmk. 22 Krankenversicherungen 24 Patientenanwaltschaft.. 27 Beauftragte für Behindertenfragen 28 Kinder- und Jugendanwalt. 29 Geburtenstationen.. 30 HNO-Klinik / HNO-Abteilungen. 32 Tinnitus. 33 HNO-Fachärzte. 35 CI-Implantationen in der Steiermark 43 Logopädinnen im steirischen Landesdienst.. 44 Freiberufliche Logopädinnen. 48 Hörgerätefirmen in der Steiermark 59 Cochlear-Implantat (CI).. 66

6 Inhaltsverzeichnis Humantechnik technische Hilfsmittel 67 Einrichtungen 68 Allgemeine Frühförderstellen 73 Hörfrühförderung 81 Heilpädagogische Kindergärten.. 83 Sonderpädagogische Zentren.. 86 Alpha Nova 93 Arbeitsassistenz.. 94 CI Selbsthilfeverein 95 FAB Workabout 96 GebärdensprachdolmetscherInnen 97 Gebärdensprachkurse Landesverband / Gehörlosenverein Österreichischer Schwerhörigenbund. 104 Quo Vadis Die HörAkademie 106

7 Beratungsstelle HÖR- und SPRACHBERATUNGSSTELLE Leitung: Univ.Prof. Dr. Christian Walch Amt d. Steiermärkischen Landesregierung Fachabteilung 8B-Gesundheitswesen (Sanitätsdirektion) Paulustorgasse Graz Hör- und Sprachberatungsstelle Baumkircherstraße 6, 8010 Graz Tel.: 0316 / oder 3552 Fax: 0316/ Handy: 0676 / Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch: Uhr Donnerstag: Uhr Terminvereinbarung ist erforderlich Medizinisch-diagnostische Beratung und Befundung Die Hö r- und Sprachbera tungsstelle stellt eine neutrale, autonome und klienteno rientierte B eratungsstelle für Menschen aller Altersgruppen mit Hör- und Sprachbeeinträchtigungen dar. Aufgabenbereiche HNO-Facharzt: Logopädie: Erfassung Präventio n Diagnose Erfassung Empfehlungen Diagno stik Beratung B eratung Befundung Therapie Monatliches Sprechstunden der CI-Firmen Med-El und Nucleus! 1

8 Bezirkshauptmannschaften BH Bruck an der Mur Bezirkshauptmann ORR. Mag. Bernhard PREINER Dr. Th. Körnerstraße Bruck an der Mur Telefon: +43 (3862) FAX: +43 (3862) Dr. Herbert MAIER Amtsarzt Tel /899/250 Parteienverkehr: Mo-Fr Uhr 1. Stock, Zi Brigitte FUCHS Sekretariat Tel /899/251 Parteienverkehr: Mo-Fr Uhr 1. Stock, Zi Eva KOGLER Sachbearbeiter Tel /899/252 Parteienverkehr: Mo-Fr Uhr 1. Stock, Zi

9 Bezirkshauptmannschaften Sozial- und Behindertenhilfe Leiterin: Eva SCHMIDINGER Dr. Th. Körnerstraße Bruck an der Mur Tel.: 03862/ FAX: 03862/

10 Bezirkshauptmannschaften BH Deutschlandsberg Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Helmut-Theobald MÜLLER Kirchengasse Deutschlandsberg Telefon: +43 (3462) FAX: +43 (3462) Dr. Barbara MARGL Amtsarzt Kirchengasse 7 Tel: 03462/ Fax: 03462/ Liselotte MÖRTH Sachbearbeiter/Sekretariat Kirchengasse 7 Tel: 03462/ Fax: 03462/ Sozial- und Behindertenhilfe Andrea Stelzer 2.Stock, Zimmer 23 Tel /

11 Bezirkshauptmannschaften BH Feldbach Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Wilhelm PLAUDER Bismarckstraße Feldbach Telefon: +43 (3152) FAX: +43 (3152) Dr. Susanne OBERMAYER Amtsarzt Zinr. EG/11, Bismarckstraße Tel: 03152/ Fax: 03152/ Margarete KIEN Sachbearbeiter/Sekretariat Zinr. EG/13, Bismarckstraße Tel: 03152/ Fax: 03152/ Sozial- und Behindertenhilfe Referatsleiter: Mag. Henrike SPANN Zinr. I/109, Bismarckstraße Tel: 03152/ Fax: 03152/

12 Bezirkshauptmannschaften BH Fürstenfeld Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Beatrix PFEIFER Realschulstraße Fürstenfeld Telefon: +43 (3382) FAX: +43 (3382) Amtsarzt Zinr. I/108, Realschulstraße 1 Tel: 03382/ Fax: 03382/ Sigrid SCHWARZ Sachbearbeiterin Zinr. I/108, Realschulstraße 1 Tel: 03382/ Fax: 03382/ Sozial- und Behindertenhilfe Referatsleiter Dr. Hans HEMMELMAYR Zinr. III/332, Realschulstraße 1 Tel: 03382/ Fax: 03382/

13 Bezirkshauptmannschaften BH Graz-Umgebung Bezirkshauptmann Hofrat DDr. Burkhard THIERRICHTER Bahnhofgürtel Graz Telefon: +43 (316) FAX: +43 (316) Dr. Norbert GÄRTNER Amtsarzt ZiNr. II/277, Bahnhofgürtel 85 Tel: 0316/ Fax: 0316/ Dr. Maria Anna WLASAK Amtsarzt und Leiterin des Sanitätsreferates ZiNr. II/278, Bahnhofgürtel 85 Tel: 0316/ Fax: 0316/ Nicole NEUBAUER Sachbearbeiter / Sekretariat ZiNr. II/274, Bahnhofgürtel 85 Tel: 0316/ Fax: 0316/ Eva WEYS Sachbearbeiter/Sekretariat ZiNr. II/274, Bahnhofgürtel 85 Tel: 0316/ Fax: 0316/

14 Bezirkshauptmannschaften Sozial- und Behindertenhilfe Sachbearbeiter/in Walter FUCHS Heimunterbringungen und Krankenhauskosten ZiNr. IV/432, Bahnhofgürtel 85 Tel: 0316/ Fax: 0316/

15 Bezirkshauptmannschaften BH Hartberg Bezirkshauptmann Hofrat Mag. Max WIESENHOFER Rochusplatz Hartberg Telefon: +43 (3332) FAX: +43 (3332) Dr. Ulrike MOSER Amtsarzt Zinr. EG/010, Rochusplatz 2 Tel: 03332/ Fax: 03332/ Cäcilia TATZGERN Sachbearbeiter/Sekretariat Zinr. EG/009, Rochusplatz2 Tel: 03332/ Fax: 03332/ Sozial- und Behindertenhilfe Manfred PAUKER Leiter des Bereiches Sozial- und Behindertenhilfe Geschäftsstelle des Sozialhilfeverbandes Graz- Umgebung ZiNr. IV/431, Bahnhofgürtel 85 Tel: 0316/ Fax: 0316/

16 Bezirkshauptmannschaften BH Judenburg Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Dieter SCHWARZBECK Kapellenweg Judenburg Telefon: +43 (3572) FAX: +43 (3572) Dr. Ursula MLAKER Amtsärztin Zinr. EG/6, Kapellenweg 11 Tel: 03572/ Fax: 03572/ Dr. Angela WAGNER Amtsärztin Zinr. EG/4, Kapellenweg 11 Tel: 03572/ Fax: 03572/ Sozial- und Behindertenhilfe Sabine MAIER Zinr. III/315, Kapellenweg 11 Tel: 03572/ Fax: 03572/

17 Bezirkshauptmannschaften BH Knittelfeld Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Werner WURZBACH Anton Regner-Straße Knittelfeld Telefon: +43 (3512) FAX: +43 (3512) Dr. Karin DULLINGER Amtsarzt Parterre, Zimmer Nr.: 05 Tel.: 03512/83141 DW Dieter STUMMER Gesundheitsaufseher - Sekretariat Parterre, Zimmer Nr.: 05 Tel.: 03512/83141 DW

18 Bezirkshauptmannschaften BH Leibnitz Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Manfred WALCH Kadagasse Leibnitz Telefon: +43 (3452) FAX: +43 (3452) Dr. Susanne RUNDHAMMER Amtsärztin Zi.Nr. EG/10, Kadagasse 12 Tel: 03452/ Fax: 03452/ Edeltraud KAHL Sachbearbeiter/Sekretariat Zi.Nr. EG/10, Kadagasse 12 Tel: 03452/ Fax: 03452/ Referatsleiter und Behindertenhilfe Dr. Wolfgang KLEMENCIC Zi.Nr. I/25, Kadagasse 12 Tel: 03452/ Fax: 03452/

19 Bezirkshauptmannschaften BH Leoben Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Walter KREUTZWIESNER Peter-Tunner-Straße Leoben Telefon: +43 (3842) FAX: +43 (3842) Dr. Petra KARY Amtsarzt Zi.Nr. EG/5 Tel: 03842/ Fax: 03842/ , Ingeborg STEINDL Sachbearbeiter/Sekretariat Zi.Nr. EG/5 Tel: 03842/ Fax: 03842/ , Referatsleiter und Behindertenhilfe Kurt SCHWARZENBACHER Zi.Nr. III/37 Tel: 03842/ Fax: 03842/ ,

20 Bezirkshauptmannschaften BH Liezen Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Kurt RABL Hauptplatz Liezen Telefon: +43 (3612) FAX: +43 (3612) Dr. Karin REICHT Amtsärztin Zinr. EG/9, Hauptplatz 12 Tel: 03612/ Fax: 03612/ Petra KRANZLER Sachbearbeiterin Zinr. EG/11, Hauptplatz 12 Tel: 03612/ Fax: 03612/ Rosa BACH Assistenzdienst Zinr. EG/11, Hauptplatz 12 Tel: 03612/ Fax: 03612/ Sozial- und Behindertenhilfe Anton ROITHNER Zinr. EG/19, Hauptplatz 12 Tel: 03612/ Fax: 03612/ Referatsleiter 14

21 Bezirkshauptmannschaften BH Murau Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Wolfgang THIERRICHTER Bahnhofviertel Murau Telefon: +43 (3532) FAX: +43 (3532) Dr. Heribert SPIESZ Amtsarzt Haus A, Ebene 2, Zi.Nr. 202, Bahnhofviertel 7 Tel: 03532/ Fax: 03532/ Renate WÜRGER Sachbearbeiterin/Sekretariat Haus A, Ebene 2, Zi.Nr. 201, Bahnhofviertel 7 Tel: 03532/ Fax: 03152/ Sozial- und Behindertenhilfe Referatsleiterin Anna-Maria GERMANN Haus A, Ebene 1, Zi.Nr. 103, Bahnhofviertel 7 Tel: 03532/ Fax: 03532/

22 Bezirkshauptmannschaften BH Mürzzuschlag Bezirkshauptmann Oberregierungsrat Dr. Gabriele BUDIMAN DDr.-Schachner-Platz Mürzzuschlag Telefon: +43 (3852) FAX: +43 (3852) Dr. Wolfgang HÖDL Amtsarzt ZiNr. 1. Stock/118, DDr. Schachner-Platz 1 Tel: 03852/ Fax: 03852/ Maria WALLNER Sachbearbeiter/Sekretariat ZiNr. 1. Stock/116, DDr. Schachner-Platz 1 Tel: 03852/ Fax: 03852/ Sozial- und Behindertenhilfe Referatsleiterin Mag. Claudia HAIDER ZiNr. 3. Stock/305, DDr. Schachner-Platz 1 Tel: 03852/ Fax: 03852/

23 Bezirkshauptmannschaften BH Radkersburg Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Alexander MAICAN Hauptplatz Bad Radkersburg Telefon: +43 (3476) FAX: +43 (3476) Dr. Gerhard PRACHER Amtsarzt EG, Zinr.6, Hauptplatz 34 Tel: 03476/ Fax: 03476/ Ingrid RITZ Sachbearbeiter/Sekretariat EG, Zinr.5, Hauptplatz 34 Tel: 03476/ Fax: 03476/ Sozial- und Behindertenhilfe Referent Karin BIBER EG Zinr. 15, Hauptplatz 34 Tel: 03476/ Fax: 03476/

24 Bezirkshauptmannschaften BH Voitsberg Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Klaus MAYR Schillerstraße Voitsberg Telefon: +43 (3142) FAX: +43 (3142) Dr. Rosemarie GÖSSLER Amtsärztin Zinr. EG/4, Schillerstraße 10 Tel: 03142/ Fax: 03142/ Maria GERHOLD Sachbearbeiter/Sekretariat Zinr. EG/4, Schillerstraße 10 Tel: 03142/ Fax: 03142/ Sozial- und Behindertenhilfe Referatsleiterin Elfriede Marschnig ZiNr. I/14, Schillerstraße 10 Tel: 03142/ , Fax: 03142/

25 Bezirkshauptmannschaften BH Weiz Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Rüdiger TAUS Birkfelderstraße 28 A-8160 Weiz Telefon: +43 (3172) FAX: +43 (3172) Dr. Ulrike HAMMERL Amtsärztin Zinr. EG/11, Birkfelderstraße 28 Tel: (03172) Fax: (03172) Eva DOLLESCHALL Sachbearbeiter/Sekretariat Zinr. EG/10, Birkfelderstraße 28 Tel: (03172) Fax: (03172) Sozial- und Behindertenhilfe Referatsleiter Dr. Johann AFTENBERGER Zinr. III/44c, Birkfelderstraße 28 Tel: (03172) Fax: (03172)

26 Bezirkshauptmannschaften Politische Exposituren der Bezirkshauptmannschaft Liezen PE Bad Aussee Hofrat Dr. Detlef HIRSCHENHUBER Leiter der Politischen Expositur Bad Aussee Chlumeckyplatz Bad Aussee Telefon: +43 (3622) FAX: +43 (3622) Dr. Manfred HAUSMANN Amtsarzt 1. Stock Zinr 12/13 Tel: 03622/ 52543/211/240/241, Fax: 03622/52543/550 Barbara TRINKER Assistenz 1. Stock Zi. 13 Tel: 03622/52543/251 Fax: 03622/52543/550 Ingeburg HARTL Assistenz 1. Stock Zi. 13 Tel: 03622/52543/251 Fax: 03622/52543/550 20

27 Bezirkshauptmannschaften PE Gröbming Hofrat Dr. Florian WALDNER Leiter der Politischen Expositur Gröbming Hauptstrasse Gröbming Telefon: +43 (3685) FAX: +43 (3685) Dr. Manfred HAUSMANN Amtsarzt Tel: +43 (3685) Ingeburg HARTL Sachbearbeiterin Hauptstraße 213 Tel: +43 (3685)

28 Kindergarteninspektorat Fachabteilung 6B Pflichtschulen und Kinderbetreuung Leiter/in Hofrat Dr. Albert Eigner Sekretariat Fr. Elisabeth Janek Kontaktadresse 8010 Graz, Stempfergasse 1 und 4 Telefon: 0316/ und 2099 Fax: 0316/ Die FA 6B ist für die allgemein bildenden Pflichtschulen, Volksschulen Hauptschulen Polytechnische Schulen Allgemeine Sonderschulen für die Kinderbetreuungseinrichtungen Kindergärten Horte heilpädagogische Kindergärten heilpädagogische Horte Kinderkrippen Tagesmütter Kinderhäuser für Erwachsenenbildung und öffentliche Bibliotheken und das Bildungshaus Retzhof zuständig. 21

29 Bundessozialamt Landesstelle Steiermark Bundessozialamt Landesstelle Steiermark Leitung: Hofrat Dr. Margareta Steiner 8021 Graz Babenbergerstraße 35 Telefon: Fax: Zu den Leistungen zählen u.a.: Modelle der Integrativen Berufsausbildung für behinderte Lehrlinge Familieninfostellen für Angehörige von behinderten Kindern Förderungen für Unternehmen, die Menschen mit Behinderungen beschäftigen. Das Bundessozialamt unterstützt außerdem auch eine Reihe von Maßnahmen, die die Mobilität behinderter Menschen und die barrierefreie Zugänglichkeit von Betrieben und Einrichtungen verbessern. Mobiler Diagnostik- und Beratungsdienst 8010 Graz, Mariengasse 31 Tel.: Fax:

30 Bundessozialamt Landesstelle Steiermark Dienstgeberangelegenheiten 8010 Graz, Mariengasse 31 Tel.: Fax:

31 Krankenversicherungen Steiermärkische Gebietskrankenkasse Josef- Pongratzplatz Graz Tel: 0316/ Fax: 0316/ Internet: BVA Versicherungsanstalt öffentlicher Bediensteter Landesstelle Steiermark Grieskai Graz Tel: 0316/ Fax: 0316/ Internet: Sozialversicherungsanstalt der Bauern Regionalbüro STEIERMARK Dietrich-Kellerstraße Raaba bei Graz Tel: 0316/ 343 Fax: 0316/ Internet: 24

32 Krankenversicherungen Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau Lessingstraße Graz Tel: 0316/ Fax: 0316/ Internet: Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft Körblergasse Graz Tel: 0316/ Fax: 0316/ Internet: Betriebskrankenkasse voestalpine Bahnsysteme Kerpelystraße Leoben Tel: 03842/ Fax: 03842/ E- Mail: Internet: 25

33 Krankenversicherungen Betriebskrankenkasse Zeltweg Alpinestraße Zeltweg Tel: 03577/ 750 DW 170 bis 176 Fax: / Internet: Betriebskrankenkasse Kapfenberg Friedrich-Böhlerstraße Kapfenberg Tel: 03862/ Fax: 03862/ Internet: 26

34 Patientenanwaltschaft PatientInnen- und Pflegeombudsschaft Mag. Renate Skledar Trauttmansdorffgasse Graz Sekretariat: 0316/ Sprechstunden: Mo bis Fr: Uhr und nach telefonischer Vereinbarung Die Patienten- und Pflegeombudssc haft des L andes Steiermark v ersteht sich als klassisc he Ombudsschaf t (nach dem schwedischen Urmodell); dies ist eine von der Gesetzgebung legitimierte Instituti on, die von der Verwaltung weisungsfrei ist und Beschwerden von Bürgern behandelt, jedoch keine anwaltliche Funktion ausübt. Patientenanwaltschaft Graz Wagner-Jauregg-Platz Graz, Steiermark Telefon: Fax: /6 Homepage: 27

35 Beauftragte für Behindertenfragen der Stadt Graz/des Landes Steiermark Beauftragte für Behindertenfragen der Stadt Graz Leitung der Beauftragtenstelle: Ursula Vennemann Theodor Körnerstraße Graz Telefon: 0316/ Handy: 0664/ Fax: 0316/ Anwaltschaft für Menschen mit Behinderung Leitung der Beratungsstelle: Mag. Siegfried Suppan Hofgasse 12, Erdgeschoß, 8010 Graz Tel: 0316/ Tel: 0316/ (Mag. Suppan) Fax 0316/ Öffentliches Verkehrsmittel: Buslinie 30 Haltestelle Schauspielhaus Behinderten-Parkplätze: vor dem Haus und im Hof 28

36 Kinder- und Jugendanwalt Kinder und Jugendanwaltschaft des Landes Steiermark Nikolaiplatz 4a 8020 Graz Tel 0810/ Fax 0316/

37 Geburtenstationen Höruntersuchungen bei Neugeborenen Sanatorium Ragnitz Berthold-Linder-Weg 15 Graz Telefon: Sanatorium Leonhard Schanzelgasse 42 Graz Telefon: Univ.Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Auenbruggerplatz 18 Graz Telefon: LKH Hartberg Ressavastraße 2 Hartberg Telefon: LKH Bruck Tragösserstraße 1 Bruck Telefon: LKH Feldbach Ottokar Kernstockgasse 1 Feldbach Telefon:

38 Geburtenstationen Höruntersuchungen bei Neugeborenen LKH Leoben Vorderbergerstraße 42 Leoben Telefon: LKH Deutschlandsberg Radlpassbundesstraße 29 Deutschlandsberg Telefon: LKH Voitsberg C. v. Hötzdendorfstraße 31 Voitsberg Telefon: LKH Rottenmann St. Georgen 2-4 Rottenmann Telefon: LKH Wagna Pelzmannstraße 18 Wagna Telefon: LKH Judenburg Oberweg 18 Judenburg Telefon:

39 HNO-Klinik HNO-Abteilungen Graz: LKH Graz, Univ. HNO Klinik Leitung: Univ. Prof. Dr. Gerhard Friedrich Auenbruggerplatz 20, 8036 Graz Univ.Prof. Dr. Christian Walch Tel: 0316/ 385 oder 0676/ KH der Elisabethinen, HNO - Abteilung Leitung: Prim. Univ.-Doz. Dr. Robert Jakse Elisabethinergasse 14, 8020 Graz Tel: 0316/ Leoben: LKH Leoben, HNO-Abteilung Leitung: Prim. Univ. Prof. Dr. Wolfgang Anderhuber Vordernberger Str Leoben Tel: /

40 Tinnitus Was ist Tinnitus? Unter Tinnitus (lat. tinnire=klingeln) versteht man jede Art von Ohr- und Kopfgeräuschen, die auf keine äußere Schallquelle zurückzuführen sind. Tinnitus-Klinik Zentrum für Betroffene: Prim. MR.Dr.med. Herwig Edlinger 8330 Feldbach, Jahnweg 4 Tel: 03152/3005 Fax: 03152/ Spezialambulanz für Tinnitus-Retraining Leitung: OA Dr. H. Gebhart und OA Dr. K. Walsberger LKH Leoben 8700 Leoben, Vordernbergerstr. 42 Telefon: TRT-Tinnitus-Retraining-Therapie (Überweisung in das LKH erf olgt ü ber die eigen en HNO-Ärzt e, die die n ötigen Voruntersuchungen vornehmen.) 33

41 Tinnitus Tinnitus-Selbsthilfegruppe Ötl Österreichische Tinnitus Liga (Ötl) Mag. Dr. Manfred Koller A-8029 Graz, Postfach 23 Tel: 0316/ oder 0676/ Fax: 0316/

42 HNO-Fachärzte BRUCK/Mur Dr. BURKERT, Theodor (03862)53766 Erzherzog - Johanngasse 1, 8600 Bruck Dr. ENSAT, Erich (03862)23281 Wiener Straße 46, 8605 Kapfenberg Dr. ENSAT, Erich (03862)23281 Madersberger Weg 1, 8605 KAPFENBERG Deutschlandsberg Dr. GOLLMANN, Dagmar / Bahnhofstrasse 8, 8510 STAINZ Dr. GOTSCHULI, Alexander (03462)30966 Glashüttenstrasse 46 a, 8530 DEUTSCHLANDSBERG Dr. MAIER, Walter (03462)5240 Poststraße 13, 8530 Deutschlandsberg Feldbach Dr. DEUTSCH, Thomas 03152/ Bismarckstraße 18, 8330 Feldbach Prim. MR Dr. EDLINGER, Herwig (03152)3005 Jahnweg 4, 8330 Feldbach 35

43 HNO-Fachärzte Fürstenfeld Dr. NOE, Hubert (03382)54690 Klostergasse 30, 8280 Füstenfeld Graz 36 Dr. ACHAM, Andreas (0316)349000) Mariatroster Straße 32, 8043 GRAZ Dr. BERANEK, Marion (0316) Kärntner Straße 451, 8054 Graz Univ. Prof. Dr. BRAUN, Hannes (0316) Kaiser-Josef-Platz 3, 8010 GRAZ Dr. DANNINGER, Rudolf (0316) Mariahilfer Straße 3/II, 8020 Graz Dr. FREUDENSCHUSS, Kurt (0316) Medcenter Nord, Fischeraustraße 13, 8051 GRAZ Univ. Prof. Dr. FRIEDRICH, Gerhard (0316) Körblergasse 58a, 8010 GRAZ Univ. Doz. Mag. Phil. DDr. HABERMANN, Walter (0664) Krenngasse 22, 8010 GRAZ Univ. Doz. Mag. Phil. DDr. HABERMANN, Walter (0664) Elisabethstraße 81, 8010 GRAZ

44 HNO-Fachärzte Dr. HEUBERGER, Walter (0316) Bergmanngasse 8, 8010 Graz MR. Dr. HLADIK, Franz Annenstraße 16, 8020 Graz Univ. Prof. Dr. HOFMANN, Thiemo (0699) Mariahilferstraße 3, 8020 GRAZ MR Dr. HOLZER, Michael (0316) Glacisstraße 5, 8010 GRAZ Dr. JAKSE, Klaus (0316) Leonhardgürtel 32, 8010 GRAZ Univ. Doz. Prim. Dr. JAKSE, Robert (0316) Leonhardgürtel 32, 8010 Graz Univ. Prof. Dr. KAINZ, Josef (0316) Annenstraße 23/II, 8020 Graz Univ. Prof. Dr. KAINZ, Josef (0316) Riesstr. 38, 8010 GRAZ Mag. Dr. KUCHLER, Wolfgang Willibald (0316) Andritzer Reichsstraße 62, 8045 Graz-Andritz Univ. Prof. Dr. LANG-LOIDOLT, Doris Adrienne 0316 / Körblergasse 58 a, 8010 GRAZ 37

45 HNO-Fachärzte Univ. Prof. Dr. MOSER, Hans Michael (0316) Univ Klf HNO,Auenbruggerplatz 26, 8036 Graz Dr. NÄHRER, Hedda Karl Morre-Straße 63/5, 8020 Graz Dr. POSAWETZ, Wilhelm 0316/ Mariahilfer Straße 3, 8020 Graz Prim. Dr RANNER, Kurt (0316) Mehlplatz 1, 8010 Graz Dr. RITZ, Gerhard (0316) Liebenauer Hauptstraße 258, 8041 Graz Dr. SCHACHENREITER, Jochen (0316) Elisabethstraße 81, 8010 Graz Univ. Prof. Dr. STAMMBERGER, Heinz (0316) Körblergasse 58 a, 8010 Graz Univ.Prof.Dr. Christian Walch (0316)3600 Körblergasse 42, 8020 Graz Univ. Prof. Dr. WOLF, Gerald (0316) Franckstraße 9, 8010 Graz HR Dr. WOLFGRUBER, Herwig (0316) Körblergasse 58a, 8010 Graz 38 Dr. WUKONIG, Georg

46 HNO-Fachärzte (0316) St. Peter Hauptstraße 35 A, 8042 Graz Dr. ZAHLBRUCKNER, Andreas Ernst (0316) Attemsgasse 14, 8010 Graz Graz-Umgebung Univ. Prof. Prim. Dr. ANDERHUBER, Wolfgang (0664) Brückenstraße 22, 8071 Hausmannstätten Dr. BOROCKI, Leposava Josef Krainer-Straße 42, 8074 Raaba Dr. BOROCKI, Leposava Dr. Georg Neubauerstrasse 16, 8144 TOBELBAD Dr. DANNINGER, Rudolf (03135)57565 Hauptplatz 4/1, 8401 KALSDORF Dr. LUXENBERGER, Wolfgang (03126)4411 Am Tabor 4, 8130 Frohnleiten Dr. WALSBERGER, Karl Oliver (0316) Premstätterstraße 1, 8054 SEIERSBERG Hartberg Dr. TOMSCHIK, Gernot 03332/ Ressavarstraße 12-14, 8230 Hartberg 39

47 HNO-Fachärzte Judenburg Dr. DUTZI, Wolfgang (0664) Dr. Hulla-Platz 1, 8753 FOHNSDORF Dr. KOCHER, Karin 03572/ Herrengasse 9, 8750 Judenburg Knittelfeld Dr. CISLO, Rudolf (03512)71088 Herrengasse 19, 8720 Knittelfeld Leibnitz Dr. GREISTORFER, Klaus (03452)82889 Karl Morre-Gasse 1, 8430 Leibnitz Dr. SUKIC, Johann Franz (03452)73766 Hauptplatz 8, 8430 Leibnitz Liezen Dr. DROBESCH, Friedrich 03612/ Hauptplatz 1, 8940 Liezen Dr. DROBESCH, Friedrich 03612/ Hall 332, 8911 Hall 40

48 HNO-Fachärzte Dr. KRASA, Helmut 03612/ Hauptplatz 1, 8940 Liezen Dr. KRASA, Helmut 03687/ Martin - Lutherstr. 32 / 2 / 13, 8970 Schladming Leoben Univ. Prof. Prim. Dr. ANDERHUBER, Wolfgang (0664) Franz-Josef-Straße 6, 8700 LEOBEN Dr. KARATHANASSIS, Stefanos (0664) Franz Josef Straße 6, 8700 LEOBEN Dr. SEITWEGER, Rupert 03842/ Max Tendler-Straße 16, 8700 Leoben Dr. STROBL, Michael (03842)47482 Max Tendler-Straße 16, 8700 Leoben Murau Dr. BERGER, Gernot (03532)4213 Raffaltplatz 14, 8850 Murau 41

49 HNO-Fachärzte Mürzzuschlag Dr. FELBINGER, Michael (03852)4029 Grazerstrasse 17 a, 8680 Mürzzuschlag Dr. RAUNIG, Gerald (0664) Rosenweg 2, 8662 MITTERDORF IM MüRZTAL Voitsberg Dr. ARCHIMANDRITIS, Anastasios (03144)35410 Mühlgasse 17, 8580 KöFLACH Dr. GENSER, Peter (03142)26930 Hauptplatz 36, 8570 Voitsberg Weiz Dr. HAMMER, Gert Helmut (03172)2944 Kapruner-Generator-Straße 34 e, 8160 Weiz Dr. RAINER, Karin (0664) Marburgerstraße 29, 8160 WEIZ Dr. SCHLÖGL, Herbert (03112)7588 Schillerstraße 13, 8200 Gleisdorf 42

50 CI- Implantationen in der Steiermark Univ.-Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Klinische Abteilung für Allgemeine HNO Erkrankungen GRAZ Univ. Prof. Dr. Christian Walch Auenbruggerplatz 20, 8036 Graz Tel: 0316/ oder

51 Logopädinnen im Landesdienst Unsere Ker naufgaben sind die P rävention, Beratung, Untersuchung, Diagnose, Therap ie und wissenschaftliche Erforschung von Störungen und Behin derungen der Sprache, des Sprechens, der Atmung, der Stimme, der Mundfunktionen, des Hörverm ögens und der Wahrnehmung, die bei allen Altersgruppen auftreten können. Zusätzlich führen wir im Sinne der Prävention Reihenuntersuchungen, welche kostenlos sind, in den Kindergärten durch. Erforderlichenfalls liegt es in unserer Verantwortung, andere Berufsgruppen beizuziehen und interdisziplinär zusammenzuarbeiten. Bezirkshauptmannschaft LIEZEN: Am Fuchshof Liezen Tel:03612/ oder 40 Logopädinnen: Frau Brigitte Wagner Frau Brigitte Kühas Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00 Uhr Uhr Di Uhr Uhr 44

52 Logopädinnen im Landesdienst Bezirkshauptmannschaft Knittelfeld: Jugendheim 1. Stock Anton Regnerstraße Knittelfeld Tel: 03512/ Logopädinnen: Frau Brigitte Schnedl Frau Karin Schoberegger Öffnungszeiten: Mo-Do 8.00 Uhr Uhr Do Uhr Uhr Bezirkshauptmannschaft Murau: Haus A, Ebene 1 Zi.-Nr. 111 Bahnhofsviertel Murau Tel: 03532/ Logopädin: Frau Karin Schoberegger Öffnungszeiten: Mo Do Uhr Uhr 45

53 Logopädinnen im Landesdienst Bezirkshauptmannschaft Leibnitz: Kadagasse Leibnitz Tel: 03452/ Logopädin: Frau Annemarie Prutsch Öffnungszeiten: Mo-Fr 7.30 Uhr Uhr Bezirkshauptmannschaft Radkersburg: Hauptstraße Bad Radkersburg Tel: 03476/4004/254 Logopädin: Frau Susanne Leschnik Öffnungszeiten: Do 8.00 Uhr Uhr 46

54 Logopädinnen im Landesdienst Hör- und Sprachberatungsstelle der FA 8B: Rosenberggürtel Graz Tel: 0316/ oder 3552 Logopädinnen: Frau Ursula Reder Frau Susanne Leschnik Frau Katharina Winter Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi 8.00 Uhr Uhr Do 8.00 Uhr Uhr Bezirkshauptmannschaft Fürstenfeld: Realsschulstraße Fürstenfeld Tel: 03382/ Derzeit auf Grund von Karenz nicht besetzt! 47

55 Freiberufliche Logopädinnen Bruck an der Mur Susanne Pfeilstöcker Frauen- und Familiengesundheit ISGS Bruck/Mur Erzherzog-Johann-Gasse Bruck/Mur Tel: Deutschlandsberg Angelika Lenz Lassnitzstraße Deutschlandsberg Tel: Alice Reinisch Haus "Curo", Logopädische Praxis Hörbinger Straße Deutschlandsberg Tel: Tel: Fax: Andrea Ruppert-Flanyek Die Praxis Sauerbrunnstraße Stainz Tel: Tel: Fax:

Grazer Wechselseitige Bezirksbüro Liezen 8940 Liezen Hauptplatz 7. Wiener Städtische Geschäftsstelle Liezen 8940 Liezen Werkstraße 30

Grazer Wechselseitige Bezirksbüro Liezen 8940 Liezen Hauptplatz 7. Wiener Städtische Geschäftsstelle Liezen 8940 Liezen Werkstraße 30 KFZ-ZULASSSUNGSSTELLEN STEIERMARK BA Bezirkshauptmannschaft Liezen,Expositur Bad Aussee Grazer Wechselseitige Bezirksbüro Liezen 8940 Liezen Hauptplatz 7 03612 22246 Wiener Städtische Geschäftsstelle Liezen

Mehr

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark März, 2011 Vertrauliche Beratung in den steirischen Bezirken 2 Fortbildung und Kontaktpflege 3 Österreichs Gleichbehandlungsbeauftragte

Mehr

Internet T1 Tourismus insgesamt - Zeitreihen

Internet T1 Tourismus insgesamt - Zeitreihen Bezirk 60100 Graz(Stadt) 1991 117.153 167 0,1 230.800 7.466 3,3 1992 114.506-2.647-2,3 228.114-2.686-1,2 1993 106.007-8.499-7,4 204.940-23.174-10,2 1994 98.952-7.055-6,7 187.390-17.550-8,6 1995 99.549

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren!

Sehr geehrte Damen und Herren! AMT DER STEIERMÄRKISCHEN LANDESREGIERUNG Fachabteilung 8A Sanitätsrecht und Krankenanstalten GZ: FA8A-86.20-1/2009-33 Ggst.: Untersuchungen auf TBC Neuregelung der Untersuchungspflicht nach dem Steiermärkischen

Mehr

Anhang 2. Verzeichnis und Anschrift der zuständigen Gerichtshöfe erster Instanz. Burgenland

Anhang 2. Verzeichnis und Anschrift der zuständigen Gerichtshöfe erster Instanz. Burgenland Anhang 2 Für die Vollstreckung von Entscheidungen nach Art. 1 lit. a sublit. i, sublit. ii (sofern eine Entscheidung einer Justizbehörde, insbesondere einer Staatsanwaltschaft vorliegt und der Betroffene

Mehr

10. Künstlerische Ausbildung

10. Künstlerische Ausbildung 10. Künstlerische Ausbildung Künstlerische Ausbildungsmöglichkeiten im bildnerischen, darstellenden und musischen Bereich gibt es in Form von Schwerpunktangeboten an einigen Pflichtschulen, allgemein bildenden

Mehr

SCHWANGER, WAS NUN? BERATUNGSSTELLEN GRAZ

SCHWANGER, WAS NUN? BERATUNGSSTELLEN GRAZ AMT DER STEIERMÄRKISCHEN LANDESREGIERUNG Fachabteilung 6A Jugend, Frauen, Familie und Generationen Referat Frau-Familie-Gesellschaft 8010 Graz, Karmeliterplatz 2 Tel. 0316/877-4023, FAX 3924 SCHWANGER,

Mehr

Adressen der Bezirksverwaltungsbehörden

Adressen der Bezirksverwaltungsbehörden Adressen der sverwaltungsbehörden Burgenland Bürgermeister der Stadt Eisenstadt Rathaus Hauptplatz 35 7000 Eisenstadt Tel.: +43/26 82/705-0 Fax: +43/26 82/705-145 E-Mail: rathaus@eisenstadt.at Bürgermeister

Mehr

Bedarfsorientierte Mindestsicherung in der Steiermark

Bedarfsorientierte Mindestsicherung in der Steiermark Bedarfsorientierte Mindestsicherung in der Steiermark www.soziales.steiermark.at Vorwort Ziel der steirischen Sozialpolitik ist es, allen Menschen in Not jene Hilfe zu geben, die sie brauchen. Daher gibt

Mehr

Das Behindertengesetz

Das Behindertengesetz Das Behindertengesetz in der Steiermark STEIERMARK Vorwort Das Behindertengesetz Das große Leist ung s s p e k t r um der steirischen Sozialpolitik hat das Ziel, all jene Menschen zu unterstützen, die

Mehr

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark

Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark Newsletter der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark März 2014 Frauenförderungsprogramm Stadtgemeinde Weiz Kontaktpersonenschulung 2014 Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz und im öffentlichen

Mehr

Steiermark. Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an:

Steiermark. Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an: Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an: Steiermark Dr. Manfred ASCHMANN, Rechtsanwalt Herrengasse 28, 8010 Graz Tel. 0316/82 00 80 Fax 0316/82 00 80-20 office@aschmann-pfandl.at

Mehr

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Bundesland Kompetenzzentrum Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Ansprechperson Adresse Telefonnummer E-Mail-Adresse Niederösterreich Amstetten Helmut Kern 3300 Amstetten, Hauptplatz

Mehr

LAG Adresse PLZ Ort Telefon Fax e-mail

LAG Adresse PLZ Ort Telefon Fax e-mail Ausseerland-Salzkammergut Obmann Bgm. Franz Frosch Hauptstraße 48 8990 Bad Aussee 03622/52511-24 franz.frosch@badaussee.at Regionalverein Ausseerland - Salzkammergut Brigitte Schierhuber Bahnhofstraße

Mehr

4.2. Sonderpädagogische Einrichtungen in der Steiermark

4.2. Sonderpädagogische Einrichtungen in der Steiermark 4.2. Sonderpädagogische Einrichtungen in der Steiermark 4.2.1. Sonderpädagogischer Förderbedarf Ein Sonderpädagogischer Förderbedarf (SPF) liegt dann vor, wenn das Kind infolge physischer oder psychischer

Mehr

Nachhilfekosten in Lerninstituten Erhebungszeitraum: 26. Mai - 10. Juni 2008

Nachhilfekosten in Lerninstituten Erhebungszeitraum: 26. Mai - 10. Juni 2008 Nachhilfekosten in Lerninstituten Erhebungszeitraum: 26. Mai - 10. Juni 2008 Bezirk Institut Einschreibgebühr Bindungsfrist Gruppengröße 2007 2008 g.in % 2007 2008 g.in % 2007 2008 g.in % BM Begleitendes

Mehr

Frühförderstellen in der Steiermark. www.shfi.at Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

Frühförderstellen in der Steiermark. www.shfi.at Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung Frühförderstellen in der Steiermark Sozial- und Heilpädagogisches Förderungsinstitut Steiermark (SHFI) A-8020 Graz-Puntigam, Puchstraße 85/C/1 Telefon: 0316/392805 Fax: 0316/392805 14 E-Mail: office@shfi.at

Mehr

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz Ger. L501 ALTENDORFER Irene Mag. SPF-L 1. LEITNER Hermann Mag. 2. NIEDERWIMMER Alexander Mag. Dr. 3. STEININGER Markus Dr. 1. HIRNSPERGER Christina Mag. Dr.

Mehr

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Stadt-/Markt-/ Gemeinde: St. Ruprecht/Raab Gemeinderatswahl am..5 Wahlkundmachung Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Die Gemeindewahlbehörde hat nachstehendes Wahlergebnis festgestellt I. STIMMEN und MANDATE

Mehr

Portfolio der TeilnehmerInnen 2012-2014

Portfolio der TeilnehmerInnen 2012-2014 BURGER Veronika, Mag. a Beruf: Beamtin im öffentlichen Gesundheitsdienst Institution: Amt der Kärntner Landesregierung, Abt. 5, UA Sanitätswesen Position: zuständig für pflegefachliche Angelegenheiten

Mehr

Gössendorf Grambach Hart bei Graz Hausmannstätten Pirka Raaba Seiersberg

Gössendorf Grambach Hart bei Graz Hausmannstätten Pirka Raaba Seiersberg Az érintett kerületek: Graz városa Graz környéke Aichfeld: Murtal Bruck-Mürzzuschlag: Allerheiligen im Mürztal Bruck an der Mur Kapfenberg Feldkirchen bei Graz Gössendorf Grambach Hart bei Graz Hausmannstätten

Mehr

Inh. Natascha Sperka 8082 Kirchbach 130 Telefon 03116 / 273 21

Inh. Natascha Sperka 8082 Kirchbach 130 Telefon 03116 / 273 21 Kinderschutz plus Eine Informationsbroschüre des Kinderschutz-Zentrums Graz 04/09 Inh. Natascha Sperka 8082 Kirchbach 130 Telefon 03116 / 273 21 . Die steirischen Kinderschutz-Zentren

Mehr

ARBÖ-Verkehrsjuristen Niederösterreich

ARBÖ-Verkehrsjuristen Niederösterreich ARBÖ-Verkehrsjuristen Niederösterreich RECHTSBERATUNG LO Niederösterreich 2514 Traiskirchen, Wiener Str. 64 Tel. 050 123 2300 Fax: 050 123 2300 22 PZ Neunkirchen 2620 Neunkirchen Am Spitz 7 Tel. 050 123

Mehr

O B E R Ö S T E R R E I C H

O B E R Ö S T E R R E I C H O B E R Ö S T E R R E I C H Rechtsträger Mediationspraxis Telefon - Fax - E-Mail FRANK, Anton Dr. Rechtsanwalt MOSER, Gisela Ringstrasse 14 Tel: 07242/41 824 Fax: DW 80 4600 Wels office@rakanzlei.at Penzendorf

Mehr

BauchhypnosetherapeutInnen - Liste

BauchhypnosetherapeutInnen - Liste BauchhypnosetherapeutInnen - Liste ÄrztInnen mit psychosomatischer Grundversorgung sowie ärztliche und psychologische PsychotherapeutInnen mit Hypnoseausbildung und Erfahrungen mit Bauchhypnose, ausgebildet

Mehr

R e f e r e n z l i s t e

R e f e r e n z l i s t e R e f e r e n z l i s t e Inhalt Österreich... 4 OBERÖSTERREICH... 4 Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Wels... 4 Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Grieskirchen... 4 A. ö. Krankenhaus St. Josef Braunau

Mehr

Kärnten. Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an:

Kärnten. Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an: Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an: Kärnten Dr. Manfred ANGERER, Rechtsanwalt Neuer Platz 5/II, 9020 Klagenfurt Tel. 0463/54155 Fax 0463/54155-44 angerer@a-h-t.at Dr.

Mehr

BauchhypnosetherapeutInnen - Liste

BauchhypnosetherapeutInnen - Liste BauchhypnosetherapeutInnen - Liste Österreich-September 2014 Postleitzahl und Ort Name Abrechnung Telefon Email 1014 Wien Dr. Königswieser Veronika 01/3674570 Zehetweg 4/7 3100 St. Pölten Doz. Dr. Bankl

Mehr

Zusammensetzung des Zentralausschusses und der Dienststellenausschüsse an den OÖ. Berufsschulen in der 12. Periode von 2014 bis 2019

Zusammensetzung des Zentralausschusses und der Dienststellenausschüsse an den OÖ. Berufsschulen in der 12. Periode von 2014 bis 2019 Zentralausschuss für berufsbildende Pflichtschulen Leonfeldner Straße 11, 4040 Linz, Tel.: 0732/71 97 00 150, Fax: 0732/7720-25 94 94 Email: judith.roth@ooe.gv.at, andreas.mascher@ooe.gv.at Homepage: www.za-berufsschule.at

Mehr

Einleitung... 3 Jugendinformation... 3 Krisen- und allgmeine Beratungsstellen... 4

Einleitung... 3 Jugendinformation... 3 Krisen- und allgmeine Beratungsstellen... 4 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Jugendinformation... 3 Krisen- und allgmeine Beratungsstellen... 4 Beratungsstellen steiermarkweit... 10 AIDS... 23 Geld/Schulden... 23 Suizidgefährdung... 24 Mädchen

Mehr

Geförderte Mediation Mediatorinnen und Mediatoren in Oberösterreich. Seite 1 von 7

Geförderte Mediation Mediatorinnen und Mediatoren in Oberösterreich. Seite 1 von 7 GFRERER, Siegrid WIMMER, Josef Soziologin, Lebens- u. Sozialberaterin Tel: 0676/42 02 358 Mediationsstube Gfrerer & Wimmer office@siegrid-gfrerer.at Bahnhofstraße 59 Tel: 07752/26872; 0664/5850155 4010

Mehr

Zusammensetzung Mitglieder / Ersatzmitglieder der Gesundheitsplattform

Zusammensetzung Mitglieder / Ersatzmitglieder der Gesundheitsplattform Zusammensetzung er / er der Gesundheitsplattform Stand 14. April 2014 er mit Stimmrecht Krankenanstaltenreferentin (Vorsitzende) /er Finanzreferentin /er der Landesregierung /er der Kärntner Landesregierung

Mehr

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing Leitung: Hans Emmert Geschäftsführer Waltraud Katzer Sekretärin Geschäftsführer Michaela Werner Sekretärin Geschäftsführer Carmen Haas Stabsstelle

Mehr

Die Organisation (Stand: 12/2011)

Die Organisation (Stand: 12/2011) Die Organisation (Stand: 12/2011) 79 80 Die Organisation Das AMS Österreich ist als Dienstleistungsunternehmen öffentlichen Rechts in eine Bundes-, neun Landes- und 100 Regionalorganisationen gegliedert:

Mehr

Impressum 1. Pflegetelefon : 23 Familienhospizkarenz 24 f.

Impressum 1. Pflegetelefon : 23 Familienhospizkarenz 24 f. Inhaltsverzeichnis Impressum 1 Steiermärkische Sparkasse Gut versorgt das Leben genießen 8 f. Pflegevorsorge - damit Pflege erschwinglich wird 10 f. Bestattungsvorsoge 12 Der Österreichische Gesundheits-

Mehr

Zertifiziert: 02.60 Zahnheilkunde 14.01.2015-31.12.2020 10.04 Zahntechniker 15.03.2012-31.12.2017

Zertifiziert: 02.60 Zahnheilkunde 14.01.2015-31.12.2020 10.04 Zahntechniker 15.03.2012-31.12.2017 HAUPTVERBAND DER GERICHTSSACHVERSTÄNDIGEN Landesverband Wien, Niederösterreich und Burgenland 1010 Wien, Doblhoffgasse 3/5; Tel +43(1) 405 45 46, 406 32 67, 406 14 83; Fax 406 11 56 Bäppler Ralf Jörg Dr

Mehr

Kostenlose Erstberatung für Jungunternehmer

Kostenlose Erstberatung für Jungunternehmer Kostenlose Erstberatung für Jungunternehmer Nachstehende Steuerberatungskanzleien führen kostenlose Erstberatungen für Jungunternehmer durch. Bitte wählen Sie selbst und vereinbaren Sie einen Termin mit

Mehr

Lebenshilfe-Tagung 2011. Wege zur inklusiven Arbeit 14. - 15. Dezember 2011, Bildungshaus St. Virgil

Lebenshilfe-Tagung 2011. Wege zur inklusiven Arbeit 14. - 15. Dezember 2011, Bildungshaus St. Virgil Lebenshilfe-Tagung 2011 Wege zur inklusiven Arbeit 14. - 15. Dezember 2011, Bildungshaus St. Virgil Inklusion Gleiche Rechte für Menschen, die verschieden sind. Niemand wird ausgegrenzt, weil er anders

Mehr

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl.

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. IPlatz I Name I Verein Erg. I! I I I 1 Eidlhuber Maria 93 82 82 80 80 2 Pichler Elisabeth 82 75 72 72 71 3 Pichler Gertraud

Mehr

Niederösterreich. Dr. Lydia FRIEDLE, Rechtsanwalt Jägerzeile 5, 2452 Mannersdorf Tel. 02168/67 667 Fax 02168/67 667-4 friedle@aon.

Niederösterreich. Dr. Lydia FRIEDLE, Rechtsanwalt Jägerzeile 5, 2452 Mannersdorf Tel. 02168/67 667 Fax 02168/67 667-4 friedle@aon. Dr. Anton AIGNER, Rechtsanwalt Wiener Straße 19, 2700 Wiener Neustadt Tel. 02622/27 9 25, 21 7 52 Fax 02622/21 7 52-18 aigner@ycom.at Dr. Franz AMLER, Rechtsanwalt Brunngasse 12/2, 3100 St. Pölten Tel.

Mehr

Sie suchen H I L F E in vielen Lebensbereichen Sozialausschuss der Gemeinde Zams und der Stadt Landeck

Sie suchen H I L F E in vielen Lebensbereichen Sozialausschuss der Gemeinde Zams und der Stadt Landeck Sie suchen H I L F E in vielen Lebensbereichen Sozialausschuss der Gemeinde Zams und der Stadt Landeck 1. Behörden: Stadtgemeinde Landeck Sozialreferat 05442/6909-37 Gemeinde Zams Sozialausschuss Roswitha

Mehr

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach Meisterscheibe LP 1 von 6 Meisterscheibe Luftpistole Endstand 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe 2. Helmut Braunmüller 96 Ringe 3. Johannes Nawrath 96 Ringe 4. Werner Barl 95 Ringe 5. Roland Kränzle 95 Ringe

Mehr

16.45-17.45 Meldepflichtige Erkrankungen OPhysR Dr. Ursula Karnthaler. Dr. Nikolaus Wolfgang Klupp

16.45-17.45 Meldepflichtige Erkrankungen OPhysR Dr. Ursula Karnthaler. Dr. Nikolaus Wolfgang Klupp Seminar 1 Termin Titel ReferentIn 22.Jän.16 Die Schule als Arbeitsplatz ab 13.30 Check-In 14.00-14.15 Begrüßung & Eröffnung Dr. Gudrun Weber, Dr. Sabine Badelt 14.15-15.15 Das Schularztwesen in Österreich

Mehr

Gesundheit und Pflegemanagement. Ergeht per E-Mail lt. Verteiler

Gesundheit und Pflegemanagement. Ergeht per E-Mail lt. Verteiler AMT DER STEIERMÄRKISCHEN LANDESREGIERUNG Abteilung 8 Wissenschaft und Gesundheit Ergeht per E- lt. Verteiler Gesundheit und Pflegemanagement Gesundheitsberufe Bearb.: Günther Mitteregger, MBA Tel.: +43

Mehr

Steiermark. Information & Beratung. Kompetenzprofilerstellung. Perspektiven- und Berufswegplanung. Aus- und Weiterbildung

Steiermark. Information & Beratung. Kompetenzprofilerstellung. Perspektiven- und Berufswegplanung. Aus- und Weiterbildung Zentren für Ausbildungs-Management Steiermark Information & Beratung Kompetenzprofilerstellung Perspektiven- und Berufswegplanung Aus- und Weiterbildung Im Auftrag von Arbeitsmarktservice Steiermark Stiftung

Mehr

Ambulatorien in der Steiermark (Stand 01.03.2012) 8061 St. Radegund 03132/3101 info@schloss-schule.at. Kurhausstraße 3. 8490 Bad Radkersburg

Ambulatorien in der Steiermark (Stand 01.03.2012) 8061 St. Radegund 03132/3101 info@schloss-schule.at. Kurhausstraße 3. 8490 Bad Radkersburg Ambulatorien in der Steiermark (Stand 01.03.2012) Nr. Name Rechtsträger Adresse Ort Tel/ Fax e-mail A-Nr. Selbstständige Ambulatorien 1 Alimed-Institut für Akupunktur, Biofeedback und Traditionell Chinesische

Mehr

Betrifft: Erreichbarkeiten der FF Absdorf, 19201 Datum: Montag, 07. Februar 2011. man.weiss@mwave.at

Betrifft: Erreichbarkeiten der FF Absdorf, 19201 Datum: Montag, 07. Februar 2011. man.weiss@mwave.at Placeoldertext Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband Absdorf Kremserstraße 17 3462 Absdorf Betrifft: Erreichbarkeiten der FF Absdorf, 19201 Datum: Montag, 07. Februar 2011 Erreichbarkeiten der

Mehr

A U S S C H Ü S S E BAU-AUSSCHUSS (B)

A U S S C H Ü S S E BAU-AUSSCHUSS (B) BAU-AUSSCHUSS (B) Walter Naderer Dipl.-Ing. Willibald Eigner ÖVP Josef Balber Hermann Hauer Dipl.-Ing. Willibald Eigner Michaela Hinterholzer Richard Hogl René Lobner Martin Schuster SPÖ Helmut Schagerl

Mehr

ERGEBNISSE LANDESMEISTERSCHAFTEN SCHWIMMEN 10.3.2014 in EISENSTADT; Hallenbad Allsportzentrum

ERGEBNISSE LANDESMEISTERSCHAFTEN SCHWIMMEN 10.3.2014 in EISENSTADT; Hallenbad Allsportzentrum BEHINDERTENSPORTVERBAND BURGENLAND 7000 Eisenstadt, Marktstr. 3 ZVR: 065675367 Tel. 0664/60613222 (Frank Pepi) behindertensportverband.bgld@gmx.at ERGEBNISSE LANDESMEISTERSCHAFTEN SCHWIMMEN 10.3.2014 in

Mehr

Mannschaftswertung (Klassen)

Mannschaftswertung (Klassen) Gosausee Jubiläum 10 Jahre Rundlauf Freitag 13.5.11 Off. Ergebnisliste SPORT ZOPF Bad Goisern Versicherungsbüro SCHMARANZER Veranstaltet von HOT! Koller Gosau Familienjahreskarte Hallenbad Gosau/ Wasserpark

Mehr

Anwälte, die mit der Arbeitsweise der ARAG vertraut sind Stand: 21.10.2004

Anwälte, die mit der Arbeitsweise der ARAG vertraut sind Stand: 21.10.2004 Anwälte, die mit der Arbeitsweise der ARAG vertraut sind Stand: 21.10.2004 Name Straße Plz Ort Telefon Telefax Spezialgebiet FEIGL Helmar Preinsbacher Strasse 5 3300 Amstetten 07472/68630 07472/63348 Ehe-

Mehr

PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren

PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren MEDIZINISCHE UNIVERSITÄT INNSBRUCK UNIVERSITÄTSKLINIKEN PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Direktor: Univ.-Prof.

Mehr

Kinder von 2-6 Betreuung in Mils. Schulische Nachmittagsbetreuung

Kinder von 2-6 Betreuung in Mils. Schulische Nachmittagsbetreuung Kinder von 2-6 Betreuung in Mils Schulische Nachmittagsbetreuung Unsere Kinder Diese Broschüre soll Ihnen einen Überblick über die von der Gemeinde geführten Kinderbetreuungseinrichtungen geben. Von der

Mehr

Forum Musikschule als Kompetenzzentrum

Forum Musikschule als Kompetenzzentrum Forum Musikschule als Kompetenzzentrum Seite 1 Leitung: Peter Heiler Forum Musikschule als Kompetenzzentrum TeilnehmerInnen: I 1 Sabine Bruckner Niederösterreich 2 Hans Brunner Kärnten 3 Leopold Eibl Niederösterreich

Mehr

Allgemeine Pflichtschulen Bezirk Gmunden

Allgemeine Pflichtschulen Bezirk Gmunden VS St. Agatha (06135) 8522 (06135) 8522-14 St. Agatha 19 s407011@lsr.eduhi.at VD Kienesberger Rudolf VS Altmünster (07612) 89264-11 (07612) 89264-20 Marktstraße 28 4813 Altmünster s407021@lsr.eduhi.at

Mehr

Machen Sie mit im ÖUK!?? -Örtlicher Unterstützerkreis für Menschen mit Behinderung-

Machen Sie mit im ÖUK!?? -Örtlicher Unterstützerkreis für Menschen mit Behinderung- Machen Sie mit im ÖUK!?? -Örtlicher Unterstützerkreis für Menschen mit Behinderung- Orientiert man sich am SGB IX (Sozialgesetzbuch) www.gesetze-im-internet.de, so kann man davon ausgehen, dass in Drolshagen

Mehr

Die wichtigsten Regelungen. AK-Hotline T 05 7799-0 Meine AK. Ganz groß für mich da. AK Infoservice

Die wichtigsten Regelungen. AK-Hotline T 05 7799-0 Meine AK. Ganz groß für mich da. AK Infoservice Arbeitsund Ruhezeit Die wichtigsten Regelungen AK-Hotline T 05 7799-0 Meine AK. Ganz groß für mich da. 1 Die Arbeitszeiten spielen neben der Bezahlung eine Hauptrolle, wenn es um die Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Mehr

Der Erhebungsdienst in der Wirtschaftskammer Steiermark

Der Erhebungsdienst in der Wirtschaftskammer Steiermark Der Erhebungsdienst in der Wirtschaftskammer Steiermark Leistungsbericht für das Jahr 2012 1 Das Team des Erhebungsdienstes Dr. Leopold Strobl Leitung WKO Steiermark Tel.: 0316/601-357 Email: leopold.strobl@wkstmk.at

Mehr

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.:

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.: Wegweiser Leitfaden für Goslarer Hilfesuchende und auswärtige Wohnungslose Deutsches Rotes Kreuz Wachtelpforte 38 ARGE/ABF Robert-Koch-Str. 11 Diakonisches Werk Lukas-Werk Stand: Juni 2009 Caritasverband

Mehr

Rückbaukundige Personen in Österreich

Rückbaukundige Personen in Österreich Rückbaukundige Personen in Österreich (sortiert nach Postleitzahl) Die Liste der rückbaukundigen Personen dient der Information und beruht auf Meldungen der angeführten Personen und erhebt keinen Anspruch

Mehr

Benutzerhandbuch. Zentrales Waffenregister. Rolle ZWR - Nacherfassung

Benutzerhandbuch. Zentrales Waffenregister. Rolle ZWR - Nacherfassung Benutzerhandbuch Zentrales Waffenregister Rolle ZWR - Nacherfassung Seite 1 Inhaltsverzeichnis Beschriftungen... 2 I. Gesetzliche Grundlagen... 3 II. Allgemeines... 3 III. ZWR - Startseite... 3 IV. Registerkarte

Mehr

WOCHE Steirercup - Auslosung 2011/12 powered by MURAUER Bier

WOCHE Steirercup - Auslosung 2011/12 powered by MURAUER Bier WOCHE Steirercup - Auslosung 2011/12 powered by MURAUER Bier Runden 1-6 siehe unten 7. Runde Montag, 9. April 2012, 15 Uhr (Ostermontag) SpielnummerHeimverein Liga Gastverein Liga Ergebnis 505 Kraubath

Mehr

Vertreter der ÖAR in den Beiräten der SV-Träger gem. 440 ASVG Funktionsperiode 2016 bis 2020

Vertreter der ÖAR in den Beiräten der SV-Träger gem. 440 ASVG Funktionsperiode 2016 bis 2020 Vertreter der ÖAR in den Beiräten der SV-Träger gem. 440 ASVG Funktionsperiode 2016 bis 2020 Allgemeine Unfallversicherungsanstalt Gerhard Pall 1080 Wien, Lange Gasse 53 7000 Eisenstadt, Marktstraße 3/TZ

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

? 2. Grazer Psychiatrisch-Psychosomatische Tagung 19. - 21.01.2006, Seifenfabrik Graz HABEN WIR EINEN KÖRPER ODER SIND WIR EIN KÖRPER

? 2. Grazer Psychiatrisch-Psychosomatische Tagung 19. - 21.01.2006, Seifenfabrik Graz HABEN WIR EINEN KÖRPER ODER SIND WIR EIN KÖRPER ? 2. Grazer Psychiatrisch-Psychosomatische Tagung 19. - 21.01.2006, Seifenfabrik Graz HABEN WIR EINEN KÖRPER ODER SIND WIR EIN KÖRPER KONGRESSSEKRETARIAT Irmgard Gsöll, LSF,, 8053 Graz irmgard.gsoell@lsf-graz.at

Mehr

Einleitung... 3 Jugendinformation... 4 Allgemeine Info- und Beratungsstellen... 5

Einleitung... 3 Jugendinformation... 4 Allgemeine Info- und Beratungsstellen... 5 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Jugendinformation... 4 Allgemeine Info- und Beratungsstellen... 5 Beratungsstellen in den Bezirken... 8 AIDS... 12 Geld/Schulden... 13 Krisen Psychologische Beratungsstellen...

Mehr

Tätigkeitsbereiche des Landesbildungszentrums. für Hörgeschädigte Osnabrück. im Landkreis Schaumburg

Tätigkeitsbereiche des Landesbildungszentrums. für Hörgeschädigte Osnabrück. im Landkreis Schaumburg Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte Osnabrück Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte Osnabrück August-Hölscher-Str. 89 Osnabrück, den 26. August 2011 Tätigkeitsbereiche des Landesbildungszentrums

Mehr

Schulsportgütesiegel Steiermark

Schulsportgütesiegel Steiermark Schulname Adresse G/S/B Jahr Volksschule Waltendorf Waltendorfer - Hauptstraße 17, 8010 Graz Gold 2014 Volksschule Judenburg-Stadt Herrengasse 22, 8750 Judenburg Gold 2014 Volksschule Judenburg-Lindfeld

Mehr

Information, Service und Beratung

Information, Service und Beratung L Graz alpha nova BetriebsgesmbH. 8020 Graz, Idlhofgasse 59-63 Tel. (0316) 72 26 22-11, Fax (0316) 72 26 22-16 E-Mail: office@alphanova.at Internet: www.alphanova.at Arbeitsgemeinschaft Gestose-Frauen

Mehr

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Jeder Fellbacher hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Hier finden Sie die Kontaktdaten unserer Filialen und Berater auf einen Blick. www.fellbacher-bank.de

Mehr

Portfolio der TeilnehmerInnen 2010-2012

Portfolio der TeilnehmerInnen 2010-2012 BRUNNER Annemarie Beruf: Diätologin Institution: LKH - West Diätologin, MTD Koordinatorin Jahrgang: 1966 LKH Graz West, Ernährungsmedizinischer Dienst Göstingerstraße 22, 8020 Graz Tel: Mail: annemarie.brunner@lkh-grazwest.at

Mehr

Stadtgemeinde Mank Bgm. Dipl.-Ing. Martin Leonhardsberger

Stadtgemeinde Mank Bgm. Dipl.-Ing. Martin Leonhardsberger Stadtgemeinde Amstetten in Ursula Puchebner Stadtgemeinde St. Valentin in Mag. a Kerstin Suchan-Mayr Stadtgemeinde Haag Josef Sturm Stadtgemeinde Mank Dipl.-Ing. Martin Leonhardsberger Stadtgemeinde Pöchlarn

Mehr

Diakonische Angebote. Evangelische Angebote im Stadtbezirk 1. Kirchengemeinde:

Diakonische Angebote. Evangelische Angebote im Stadtbezirk 1. Kirchengemeinde: Evangelische Angebote im Stadtbezirk 1 Evangelische Johannes-Kirchengemeinde (Bergerkirche, Neanderkirche) Bolkerstraße 36, 40213 Düsseldorf, Telefon Gemeindebüro: 566 29 60 Email: johannes-kgm.duesseldorf@ekir.de

Mehr

Herzlich Willkommen Markt Dürrwangen

Herzlich Willkommen Markt Dürrwangen Herzlich Willkommen Markt Dürrwangen Inhaltsverzeichnis Grußwort des 1. Bürgermeisters Franz Winter Vorstellung des Marktgemeinderats Markt Dürrwangen Öffnungszeiten/Kontakt Entsorgung Einrichtungen Einkaufsmöglichkeiten

Mehr

Mag. Karl Seiser. Berufliche Qualifizierung für Menschen mit Beeinträchtigungen in Österreich

Mag. Karl Seiser. Berufliche Qualifizierung für Menschen mit Beeinträchtigungen in Österreich Mag. Karl Seiser Berufliche Qualifizierung für Menschen mit Beeinträchtigungen in Österreich Überblick 1. Wandel in der Geschützten Arbeit in Österreich am Beispiel von FAB Pro.Work Micheldorf 2. Berufliche

Mehr

work-life-balance + Väterkarenz Wo liegt der Nutzen für Unternehmen?

work-life-balance + Väterkarenz Wo liegt der Nutzen für Unternehmen? Einladung work-life-balance + Väterkarenz Wo liegt der Nutzen für Unternehmen? Praxisbeispiele und Diskussion mit ExpertInnen aus der Wirtschaft Montag, 14. Juni 2004, 18.00 Uhr, WIFI Steiermark, Graz

Mehr

Kinder mit besonderem Förderbedarf

Kinder mit besonderem Förderbedarf Beratungshilfe für den Sonderpädagogischen Dienst Kinder mit besonderem Förderbedarf im Landkreis Heidenheim In folgenden Bereichen: 1. Teilleistungsstörungen (LRS) 2. AD(H)S 3. Autismus-Spektrum-Störungen

Mehr

Hallo. Kindertagesstätten nach Wohngebieten. Mit dieser kleinen Broschüre geben wir Ihnen einen Überblick über die Kinderbetreuungsangebote in Speyer.

Hallo. Kindertagesstätten nach Wohngebieten. Mit dieser kleinen Broschüre geben wir Ihnen einen Überblick über die Kinderbetreuungsangebote in Speyer. Hallo Kindertagesstätten nach Wohngebieten Mit dieser kleinen Broschüre geben wir Ihnen einen Überblick über die Kinderbetreuungsangebote in Speyer. Das Angebot an Kindertagesstätten finden Sie nach Wohngebieten

Mehr

Zentren für Inklusiv- und Sonderpädagogik in Oberösterreich

Zentren für Inklusiv- und Sonderpädagogik in Oberösterreich Zentren für Inklusiv- und Sonderpädagogik in Oberösterreich Stand: November 2015 BILDUNGSREGION NAME ADRESSE Braunau Eferding Mattighofen SD Mag. Rudolf Perhab Braunau SD Karin Zinecker Altheim VD Gabriele

Mehr

11. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV)

11. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV) 11. Aus- und Fortbildungskurs für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhaushygiene (Teil IV) 11. - 12.6.2015, Teil IV, Graz Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Im 8a des Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetzes

Mehr

LG/LPi Gauschießen 2008

LG/LPi Gauschießen 2008 1 Wackerschützen Burghausen 81,8 Rapp, Helmut 4,5 Schiller, Marlies 7,0 Ertl, Gertraud 13,5 Enders, Johannes 14,6 Steiner, Walter 18,2 Wagner, Günter 24,0 2 Birkhahnschützen Eschetshub 90,0 Halmbacher,

Mehr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Schwerhörigenverein Stuttgart e.v.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Schwerhörigenverein Stuttgart e.v. Einladung zum Jubiläum Der mit seinem David-Wengert-Haus und Kommunikations- und Beratungszentrum für Hörgeschädigte ist seit 1911 eine Organisation der Selbsthilfe und Interessenvertretung hörgeschädigter

Mehr

Kapitel L. Kapitel L. Behindertenspezifische Angebote. Behindertenspezifische Angebote

Kapitel L. Kapitel L. Behindertenspezifische Angebote. Behindertenspezifische Angebote Kapitel L Kapitel L Dieses Kapitel beinhaltet die Auflistung spezieller Einrichtungen für behinderte Menschen. Neben Kindergärten, Schulen, Werkstätten für Behinderte, finden Sie auch Angebote für psychisch

Mehr

S e n a t I. begangenen Finanzvergehens,

S e n a t I. begangenen Finanzvergehens, Finanzamt Linz Bahnhofplatz 7 4020 Linz Sachbearter AR Gottfried Haas Telefon 0732/6998-528378 Fax 0732/6998-59288081 e-mail: Gottfried.Haas@bmf.gv.at DVR 0009466 Geschäftsverteilungsplan für die gem.

Mehr

K o n t r o l l a u s s c h u s s. Sitzung vom 18. Oktober 2013

K o n t r o l l a u s s c h u s s. Sitzung vom 18. Oktober 2013 K o n t r o l l a u s s c h u s s Sitzung vom 18. Oktober 2013 Vorsitzender: GR Dr. Wolfgang Ulm Anwesend: amtsführender Stadtrat Christian Oxonitsch (zeitweilig), amtsführender Stadtrat Dr. Paul Andreas

Mehr

Name Tätigkeitsbereiche E-Mail Telefon

Name Tätigkeitsbereiche E-Mail Telefon Institut für Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Pädagogik der Sekundarstufe I & II PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE KÄRNTEN VIKTOR FRANKL HOCHSCHULE HUBERTUSSTRAßE 1 9020 KLAGENFURT 0463 /508 508 www.ph-kaernten.ac.at

Mehr

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011)

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Aufgelistet sind jeweils die Spitzenvertreter sowie die Kulturzuständigen. Politik

Mehr

Prämierungsliste für die SPECK- & RARITÄTENPRÄMIERUNG 2012

Prämierungsliste für die SPECK- & RARITÄTENPRÄMIERUNG 2012 Bruck an der Mur Prämierungsliste für die SPECK- & RARITÄTENPRÄMIERUNG 2012 Land- und forstwirtschaftliche Fachschule Hafendorf Töllergraben 7 8605 Kapfenberg Tel. 03862/31003-0 lfshafendorf@stmk.gv.at

Mehr

INTEGRATIONSJOURNAL MAI 2009. Lebenspraktische Fertigkeiten und Orientierung und Mobilität

INTEGRATIONSJOURNAL MAI 2009. Lebenspraktische Fertigkeiten und Orientierung und Mobilität Elfriede Muska Lebenspraktische Fertigkeiten und Orientierung und Mobilität kurz: LPF und O&M Im Februar 2008 startete die Johann Wilhelm Klein-Akademie Würzburg in Zusammenarbeit mit dem Odilien-Institut

Mehr

www.give.or.at Organisationen Vorarlberg

www.give.or.at Organisationen Vorarlberg www.give.or.at Organisationen Vorarlberg GIVE Servicestelle für Gesundheitsbildung. Eine Initiative von BMBF, BMG und ÖJRK. 1040 Wien, Waaggasse 11. Tel. 01/58 900-372 E-Mail: info@give.or.at Organisationen

Mehr

DUNCAN-MAYERHOFER Margit, Dr. in. Tel: Fax: -- Mail: margit.duncan@gmx.at. GRAVOGL Barbara, Mag. a. HOFFMANN Kathryn, Dr. in

DUNCAN-MAYERHOFER Margit, Dr. in. Tel: Fax: -- Mail: margit.duncan@gmx.at. GRAVOGL Barbara, Mag. a. HOFFMANN Kathryn, Dr. in AMBROSCH Gisela Institution: Pflegefachgruppe für Controlling und Qualitätssicherung Stadt Graz Sozialamt Referat für Sozialplanung Position: Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester Jahrgang: 1963 Mariatrosterstr.

Mehr

7. Wiener Frühjahrstagung für Forensische Psychiatrie

7. Wiener Frühjahrstagung für Forensische Psychiatrie 7. Wiener Frühjahrstagung für Forensische Psychiatrie Freitag, 17. Mai 2013 AKH/Medizinische Universität Wien Hörsaal A, Kliniken am Südgarten Demenzen, Intelligenzminderung und organische Psychosyndrome

Mehr

Pflege und Betreuung. mobile und stationäre Pflege und Betreuung Fördermöglichkeiten

Pflege und Betreuung. mobile und stationäre Pflege und Betreuung Fördermöglichkeiten Pflege und Betreuung mobile und stationäre Pflege und Betreuung Fördermöglichkeiten Themen-Überblick - Pflegegeld - mobile Dienste - Unterstützung für pflegende Angehörige - 24-Stunden Betreuung - Betreutes

Mehr

Berufsmatura: Lehre mit Reifeprüfung

Berufsmatura: Lehre mit Reifeprüfung Berufsmatura: Lehre mit Reifeprüfung Deine Chance für die Zukunft! Liebe Lehrlinge! Ein höherer Bildungsabschluss bietet jedem und jeder von euch bessere Berufschancen. Durch die Teilnahme am Projekt»Berufsmatura:

Mehr

KONGRESSÜBERSICHT 2012

KONGRESSÜBERSICHT 2012 Information Information KONGRESSÜBERSICHT 2012 NATIONAL Datum Tagung/Kongress Auskunft JANUAR 2012 11.-14.01. 30. Jahrestagung der Deutschsprachigen AG für Verbrennungsbehandlung (DAV) Falkensteiner Hotel,

Mehr

Kindertageseinrichtungen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Kindertageseinrichtungen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen Kindertageseinrichtungen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen Stand: Oktober 2014 Bad Bayersoien Kath. Kindergarten St. Georg Brandstatt 7 82435 Bad Bayersoien Träger: Caritas-Zentrum Garmisch-Partenkirchen

Mehr

10 Mietwohnungen Teilweise behindertengerecht und barrierefrei Wohnbeihilfengefördert Schöne Lage Nähe Zentrum Günstige Finanzierung

10 Mietwohnungen Teilweise behindertengerecht und barrierefrei Wohnbeihilfengefördert Schöne Lage Nähe Zentrum Günstige Finanzierung 10 Mietwohnungen Teilweise behindertengerecht und barrierefrei Wohnbeihilfengefördert Schöne Lage Nähe Zentrum Günstige Finanzierung Eine Wohnbauinitiative der GEMEINNÜTZIGE SIEDLUNGSGENOSSENSCHAFT DER

Mehr

Der Arbeiterverkehr in der Steiermark

Der Arbeiterverkehr in der Steiermark Der Arbeiterverkehr in der Steiermark Von Wilhelm Leitner Mit Tabellen Die Pendelwanderung steht heute bei allen Fachgebieten, die sich mit wirtschaftlichen Fragen befassen, im Brennpunkt des Interesses.

Mehr

Jugend am Werk Salzburg GmbH

Jugend am Werk Salzburg GmbH Jugend am Werk Salzburg GmbH Jeder Mensch ist dazu bestimmt, ein Erfolg zu sein und die Welt ist dazu bestimmt, diesen Erfolg zu ermöglichen. (UNESCO-Deklaration) Warum gibt es JaW? 1948 in Graz gegründet

Mehr