in Kiel Migrations - beratung Assistance administrative et sociale des migrantes Asistencia social para migrantes

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "in Kiel Migrations - beratung Assistance administrative et sociale des migrantes Asistencia social para migrantes"

Transkript

1 Migrations - beratung in Kiel Assistance administrative et sociale des migrantes Asistencia social para migrantes Porady socjalne dla migrantek i migranów Consulta para migrantes Consulta para os migrantes

2 Was ist Migrationsberatung? Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. IntegrationsCenter Mettenhof Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. IntegrationsCenter West Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Kiel e.v. IntegrationsCenter Ost Caritasverband Schleswig-Holstein e.v. Christlicher Verein zur Förderung sozialer Initiativen in Kiel e.v. Übersichtsplan Deutsches Rotes Kreuz Jüdische Gemeinde Kiel e.v. Jüdische Gemeinde Kiel und Region Landeshauptstadt Kiel - Amt für Soziale Dienste Referat für Migration Migration e.v. Verein zur Förderung des interkulturellen Lebens in Kiel Jugendmigrationsdienst TIO-Treff und Informationsort für Migrantinnen e.v. ZBBS - Zentrale Bildungs- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten in Schleswig- Holstein e.v / / Herausgeber: Runder Tisch Migrationsberatung in Kiel Kontakt über: Landeshauptstadt Kiel, Amt für Soziale Dienste, Referat für Migration, Stephan-Heinzel-Straße 2, Kiel, Tel.: 0431 / ; Fax: 0431 / , Auflage: Erscheinungsdatum: Mai 2015

3 Was ist Migrationsberatung? Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer / Migrationssozialberatung Die Migrationsberatung ist der Fachdienst für alle Fragen des Zuzugs von Menschen in die hiesige Gesellschaft und des Zusammenlebens von Menschen unterschiedlicher kultureller und ethnischer Herkunft. Sie richtet sich an neu zuziehende ebenso wie bereits länger hier lebenden Migrantinnen und Migranten sowie an einheimische Dienste, Einrichtungen, Bürgerinnen und Bürger. Zur Migrationsberatung gehören Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer (MBE), die sich an neu zugewanderte und länger hier lebende Migrantinnen und Migranten mit einem auf Dauer angelegten Aufenthalt richtet und aus Mitteln des Bundesinnenministeriums gefördert wird, Migrationssozialberatung (MSB), die sich ebenfalls an neu zugezogene und bereits länger hier lebende Migrantinnen und Migranten richtet, für die Beratung von Flüchtlingen offen ist und vom Innenministerium des Landes gefördert wird, Jugendmigrationsdienste (JMD), die speziell auf Jugendliche und junge Erwachsene mit Migrationshintergrund im Alter von 14 bis 27 Jahren abgestimmt sind und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert werden, Flüchtlingsberatung, die sich speziell um die Betreuung und Beratung von Flüchtlingen und Asylsuchenden kümmert. Die Migrationsberatung hat eine zentrale Informations-, Beratungs- und Orientierungsfunktion in migrationsspezifischen Fragen und eine wichtige Schnittstellenfunktion zu anderen sozialen Diensten und Einrichtungen. Die Migrationsberatung umfasst aufenthaltsrechtliche, sozialrechtliche, schulische und psychosoziale Fragen. Sie dient der Beratung bei migrationsspezifischen Themen und der Integrationsbegleitung. Die Beratungsstellen arbeiten eng mit dem Jobcenter in Fragen der beruflichen Integration und mit anderen Fachdiensten und Einrichtungen der sozialen Regelversorgung zusammen. In der Migrationsberatung arbeiten sozialpädagogische Fachkräfte mit spezieller interkultureller Kompetenz, die über verschiedene Muttersprachen verfügen. 1

4 Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. AWO Interkulturell IntegrationsCenter Mettenhof Sibeliusweg 4, Kiel Tel.: 0431 / , Fax: 0431 / Sprechzeiten: Mo bis Fr von Uhr Termine nach Vereinbarung Deutsch, Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch, Französisch Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Juliane Kellner, Isam Warasnah Tel.: 0431 / Migrationssozialberatung (MSB) Claudia Engelhardt Tel.: 0431 / Jugendmigrationsdienst (JMD) Eylem Wetzel Tel.: 0431 / COMMA (Beruf & Arbeit) Monika Römer-Jacobs Tel.: 0431 / Integrationskurse, ESF-BAMF-Kurse Olga Schößler-Müller Tel.: 0431 / Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus Tel.: 0431 /

5 AWO-IntegrationsCenter West Dahlmannstr. 7, Kiel COMMA Plus Tel.: 0431 / , Fax: 0431 / Integration von ALG II-Empfänger/innen mit Migrationshintergrund in den ersten Arbeitsmarkt Sprechzeiten: Nur nach Vereinbarung Deutsch, Russisch, Englisch, Albanisch, Norwegisch, Serbisch, Kroatisch, Bosnisch, Arabisch, Armenisch, Georgisch, Mazedonisch, Türkisch Viktoria Kaminski Izabela Thomas Judith Iwanowski Tuğçem Özdek Claudia Lux Ramazan Asani Sarah Reimer Bernd Bundschuh Die IntegrationCenter Kiel-Mettenhof und Kiel-West sind Fachdienste zur Integration von Zugewanderten. Gefördert werden soll deren Handlungsfähigkeit im sozialen, beruflichen und gesellschaftlichen Umfeld und die Vermittlungsfähigkeit in Arbeit, Schule, Aus- und Weiterbildung. Die IntegrationsCenter verstehen sich als Fachdienst für die interkulturelle Öffnung. 3

6 4 Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Kiel e.v. AWO IntegrationsCenter Ost Bürgerzentrum Räucherei Preetzer Straße 35, Kiel-Gaarden Tel / , Fax 0431 / Deutsch, Türkisch, Englisch, Französisch, Akan, Hausa. Bei Bedarf können Sprachmittler/innen hinzugezogen werden. Beratungsdienste und Sprechzeiten: Migrationssozialberatung (MSB) Günay Turan Bürgerzentrum Räucherei Preetzer Straße 35, Kiel-Gaarden Tel / offene Sprechstunde: Di und Do Uhr und nach Vereinbarung Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Sedat Sevi Mehrgenerationenhaus Vinetazentrum Elisabethstraße 64, Kiel Tel / offene Sprechstunde: Mo und Di von Uhr und nach Vereinbarung Stadtteilzentrum Altes Volksbad Turnstraße 7, Kiel-Dietrichsdorf Tel / , Fax 0431 / offene Sprechstunde: Do von Uhr und nach Vereinbarung

7 Jugendmigrationsdienst (JMD) Savaş Sarı Bürgerzentrum Räucherei Preetzer Straße 35, Kiel-Gaarden Tel / offene Sprechstunde: Di von Uhr und nach Vereinbarung Das IntegrationsCenter Ost der AWO Kiel versteht sich als Fachdienst zur Förderung der Integration von Zuwander/innen fördert die Handlungsfähigkeit von Zuwander/innen im sozialen, beruflichen und gesellschaftlichen Umfeld Wir bieten Zuwander/innen: Unterstützung und Begleitung bei der Integration in Schleswig-Holstein systematische Beratung und Förderung Erarbeitung eines individuellen Integrationsplans durch bedarfsorientierte Einzelfallbegleitung (Case-Management) Sicherstellung der sozialpädagogischen Begleitung der Integrationskurse Beratung bei singulären oder multiplen Krisen Projekt des Jugendmigrationsdienstes über kommunale soziale Begleitmaßnahmen der Landeshauptstadt Kiel: Berufs- und Beschäftigungsmotivierung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund (BBMJM), Ansprechpartner: John Amankwah Tel: 0431 / Info-Service Frauenkurse Informationsveranstaltungen Angebote für ältere Migranten und Migrantinnen Vermittlung von Dolmetscher/innen und Sprachmittler/innen Vermittlung von Referent/innen Interkulturelle Öffnung 5

8 Caritasverband Schleswig-Holstein e.v. Ortsverband Kiel Caritas-Migrationsdienst Muhliusstr. 67, Kiel Tel: 0431 / , Fax: 0431 / Sprechzeiten Muhliusstraße 67: Kadie Rogers Mo von Uhr, Mi von Uhr, Do von Uhr und nach Vereinbarung Bettina Schwarz Di, Do von Uhr Mi vormittags nach telefonischer Vereinbarung Sprechzeiten Janusz-Korczak-Haus/Skandinaviendamm 352: Kadie Rogers Do von Uhr und nach Vereinbarung Deutsch, Englisch, Spanisch (Frau Schwarz) Deutsch, Englisch, Krio, Timinie (Frau Rogers) Bei Bedarf können Sprachmittler/innen hinzugezogen werden. Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer Migrationssozialberatung und Integrationsberatung Sozialpädagogische Begleitung von Integrationskursteilnehmer/innen Vermittlung von Integrationskursen und weiteren Angeboten aufsuchende Arbeit für Spätaussiedler/innen in Kiel-Mettenhof Kontaktaufnahme unter Tel.:

9 Christlicher Verein zur Förderung sozialer Initiativen in Kiel e.v. CHRISTLICHER VEREIN ZUR FÖRDERUNG SOZIALER INITIATIVEN IN KIEL E. V. Unterbringung und Beratung für Asylbewerber/innen Beratungsdienste und Sprechzeiten: Beratung für dezentral untergebrachte Asylbewerber/innen Sandkuhle 14, Kiel Herr Glies, Tel: 0431 / , Fax: 0431 / Sprechzeiten: Mo, Di, Do von Uhr und nach Vereinbarung Deutsch, Englisch Beratung für Asylbewerber/innen in Mettenhof Helsinkistr. 78, Kiel Sprechzeiten: Mo, Di, Do von Uhr und nach Vereinbarung Deutsch, Arabisch, Kurdisch, Russisch Frau Aligalib Tel: 0431 / , Fax: 0431 / Frau Lukhova Tel: 0431 / , Fax: 0431 / Unterstützung bei Behördenkontakten Beratung in sozial- und ausländerrechtlichen Fragen und Asylverfahren Vermittlung in Kindergarten, Schule, Sprachkurse Beratung in Konflikt- und Krisensituationen Beratung und Betreuung für Asylbewerber/innen in Gemeinschaftsunterkünften Sandkuhle 14, Kiel Frau Jost, Tel: 0431 / , Fax: 0431 /

10 Übers Caritasverband Buslinien: Haltestelle Lorentzendamm: 11, 22, 82, 91, 501, 502, 701, 703, 705, 900, 901 Haltestelle Rathaus/Opernhaus: 51, 100 Deutsches Rotes Kreuz Buslinien: 101, 100 Christlicher Verein Buslinien: 6, 61, 62, 100, 101 Jüdische Gemeinde Kiel Buslinien: 50, 51, 81, 91, 92 AWO IntegrationsCenter Mettenhof Buslinien: Haltestelle Kurt-Schumacher-Platz: 6, 100, 101, 61 Haltestelle Göteborgring: Caritasverband Buslinien: 100, 101, 61 Migration Buslinien: 100, 101 Landeshauptstadt Kiel Referat für Migration Buslinien: 31, 34, 91,100, 101, 902 Christlicher Verein Buslinien: 31, 34, 300, 704 TIO Buslinien: 11, 51, 52, 61, 62, 71, 82, 91, 100, 101 ZBBS Buslinien: 11, 100, 101 Migration Buslinien: 1, 2, 22, 702 8

11 icht AWO AWO Kiel IntegrationsCenter West Altes Volksbad Buslinien: 11, 22, 32, 33, 61, 62, Buslinien: 100, 101, 702, , 91, 501, 502 Deutsches Rotes Kreuz Buslinien: 41, AWO Kiel IntegrationsCenter Ost Buslinien: 31, 32, 33, 34, 71, 300, 702 Jüdische Gemeinde Kiel und Region Buslinien: 11, 22, 31, 34, 101 9

12 Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Kiel e.v. Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Klaus-Groth-Platz 1, Kiel Tel.: 0431 / , Fax.: 0431 / Ansprechpartnerinnen: Anna Diekmann, Gesche Jansen, Sprechzeiten: Kiel-Mitte (Tel.: 0431 / ): Klaus-Groth-Platz 1, Kiel Mo von Uhr, Mi von Uhr und nach Vereinbarung Kiel-Mettenhof (Tel.: 0431 / ): Kurt-Schumacher-Platz 7 (im 1. Stock), Kiel Mo bis Do von Uhr Mi von Uhr isfa-kiel Holstenstraße ( Am Asmus-Bremer-Platz, Eingang gegenüber den Kieler Nachrichten) Mo von Uhr in der 4. Etage in Raum 401 Deutsch, Englisch, Polnisch Migrationsberatung: für erwachsene Spätaussiedler/innen für Ausländer/innen und ihre Familienangehörigen Beratung in allen Lebensfragen Hilfe im Umgang mit Behörden Begleitung bei der Integration Schulaufgabenhilfe für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund Bildungspaten für Grundschulkinder in Kiel-Mettenhof Psychosoziale Beratung von Russisch sprechenden Migrant/innen, Dr. Irina Zeeb: Donnerstag, Uhr 10

13 Jüdische Gemeinde Kiel e.v. Synagoge am Schrevenpark Jahnstr. 3, Kiel Tel.: 0431 / , Fax.: 0431 / Ansprechpartnerin: Inna Shames Sprechzeiten: Mo, Di, Do von Uhr Deutsch, Russisch Migrationssozialberatung Hilfestellung zu allen Lebenslagen (Sozialhilfe, konsularische Angelegenheiten, medizinische/pflegerische Versorgung) Unterstützung bei Orientierung in der neuen Gesellschaft zur Sicherung von rechtlichen und finanziellen Ansprüchen Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen Begleitung bei Arzt- und Behördengängen Religionsunterricht für Kinder und Erwachsene Sprachkurse (Deutsch, Hebräisch, Englisch) Computerkurse Seniorenclub, Reiseclub, Chor, Tanzkurs, Ballett, Kochkurs, Sportaktivitäten Familienintegrationszentrum: Musikalische Früherziehung, Kindermusiktheater, Jugendgruppe Bibliothek, Videothek 11

14 Jüdische Gemeinde Kiel und Region Jüdische Gemeinde Kiel und Region Wikingerstraße 6, Kiel Tel: 0431 / , Fax: 0431 / Ansprechpartnerinnen: Viktoria Ladyshenski, Larissa Schilmann Sprechzeiten: Mo bis Do von Uhr Freitag von Uhr Deutsch, Russisch, Ukrainisch, Englisch Beratung in allen sozialen und Lebensfragen Begleitung bei der Integration Unterstützung bei Behördenkontakten Religionsunterricht Vorträge und Informationsabende zum Thema Judentum Tage der offenen Tür Friehofs- und Synagogenführungen Kulturelle Angebote (Tanzworkshops, Musikabende und Konzerte, Literaturabende mit Lesungen) Sprachkurse Bibliothek Sportunterricht für Kinder Schachclub Tanzgruppe 12

15 Landeshauptstadt Kiel Amt für Soziale Dienste Referat für Migration Stephan-Heinzel-Straße 2, Kiel Tel.: 0431 / , Fax: 0431 / Sprechzeiten: Mo, Di, Do, Fr Uhr, Do Uhr und nach Vereinbarung Münüre Özbey Tel: 0431 / Ewa Omanska-Möller Tel: 0431 / Deutsch, Polnisch, Türkisch Migrationssozialberatung in deutscher, polnischer und türkischer Sprache Vermittlung in Konfliktsituationen Unterstützung bei Behördenkontakten Unterstützung in Renten-, Pflege- und Schwerbehindertenangelegenheiten Interkulturelle Veranstaltungen und Projekte, z. B.: Interkulturelle Wochen Internationale Wochen gegen Rassismus Geschäftsführung des Forums für Migrantinnen und Migranten in Kiel Beratung und Unterstützung von Migrantenselbstorganisationen und -vereinen Anlaufstelle bei Diskriminierung Informationen zur Unterstützung von Flüchtlingen 13

16 Migration e.v. Migration e.v. Verein zur Förderung des interkulturellen Lebens in Kiel Jugendmigrationsdienst Schulstraße 30, Kiel-Gaarden Tel.: 0431 / , Fax: 0431 / Vaasastraße 43 a, Kiel-Mettenhof Tel: 0431 / Sprechzeiten für Jugendliche, Angehörige, LehrerInnen und MultiplikatorInnen: Volkshochschule: Mo von Uhr (Muhliusstraße 31, Raum C. 139) Schulstraße: Nach Vereinbarung Vaasastraße: Do von Uhr und nach Vereinbarung In den Ferien nur nach Terminvergabe!! Deutsch, Englisch, Arabisch, Kurdisch Beratung und Unterstützung für junge Menschen im Alter von Jahren Schulförderung Beratung bei der Berufswahl Seminare und Kurzfreizeiten Beratungsangebot für LehrerInnen, SozialarbeiterInnen und anderen MultiplikatorInnen Mädchentreff Lerngruppe für Jungen Beratung von Eltern LEMI Lernfeld Migration: Fortbildungsangebote für MultiplikatorInnen 14

17 TIO-Treff und Informationsort für Migrantinnen e.v. TIO-Treff und Informationsort für Migrantinnen e.v. Andreas-Gayk-Straße 8, Kiel Tel: 0431 / , Fax: 0431 / Ansprechpartnerinnen: Nurcan Kurun, Agnieszka Stengel Sprechzeiten: Montag bis Freitag Uhr Mittwoch und Freitag Uhr (Telefonzeiten) Deutsch, Kurdisch, Aserbeidschanisch, Polnisch, Türkisch Häusliche Gewalt Trennung, Scheidung, Zwangsverheiratung persönliche und familiäre Probleme sozial-, aufenthaltsrechtliche und Asylverfahrensfragen gesundheitliche Fragen Unterstützung bei Amtsangelegenheiten Öffentlichkeitsarbeit Frauenintegrationskurse (Deutschkurse) mit Kinderbetreuung Verbesserung der Vermittlungsmöglichkeiten von Migrantinnen Konversationskurs Frauenfrühstück 15

18 ZBBS e.v. Zentrale Bildungs- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten in Schleswig-Holstein Sophienblatt 64a, Kiel Tel.: 0431 / , Fax: 0431 / Sprechzeiten: Migrationsberatung (MBE), Ute Afane: Mo von Uhr und nach Vereinbarung unter Tel.: 0431 / Migrationsberatung (MSB), Offene Beratung Mi von Uhr und nach Vereinbarung Mona Golla, Tel.: 0431 / , Anne Pfeifer, Tel.: 0431 / , Englisch, Französisch, Serbokroatisch, Arabisch, Kurdisch Migrationsberatung für Erwachsene nach dem Zuwanderungsgesetz, Migrationssozialberatung Bleiberechts-, Asylverfahrens- und Sozialberatung für Migrant/innen und Flüchtlinge Allgemeine Beratung (Studium/ binationale Ehen und Familien) Psychosoziale Begleitung Öffentlichkeitsarbeit Integrations- und Alphabetisierungskurse, Vermittlung von Deutschkursen für Flüchtlinge Teilprojekt des Netzwerkes Land in Sicht : berufliche Integration von Flüchtlingen Teilprojekt des IQ-Netzwerkes S-H Projekt: Interkultureller Garten für Kiel 16

19

20 TIO CHRISTLICHER VEREIN ZUR FÖRDERUNG SOZIALER INITIATIVEN IN KIEL E. V. Socijalno savejetovaliste za migrantice i migrante Assistenza sociale per stranieri Tagapagpayo at Pagtulong

Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. im Kreis Herzogtum Lauenburg. Standortbericht 01.01.-31.12.

Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. im Kreis Herzogtum Lauenburg. Standortbericht 01.01.-31.12. Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. im Kreis Herzogtum Lauenburg Standortbericht 01.01.-31.12.2009 1. Träger, Name und Anschrift der Beratungsstelle/n mit offenen

Mehr

Kooperationsvereinbarung. zwischen. der Agentur für Arbeit Ludwigshafen und Jobcenter Vorderpfalz Ludwigshafen. und

Kooperationsvereinbarung. zwischen. der Agentur für Arbeit Ludwigshafen und Jobcenter Vorderpfalz Ludwigshafen. und Kooperationsvereinbarung zwischen der Agentur für Arbeit Ludwigshafen und Jobcenter Vorderpfalz Ludwigshafen und den Trägern der Migrationsfachdienste der Freien Wohlfahrtspflege Arbeiterwohlfahrt Stadtkreisverband

Mehr

Information für Menschen mit Aufenthaltserlaubnis

Information für Menschen mit Aufenthaltserlaubnis Caritasverband Aschaffenburg - Stadt und Landkreis e.v. - Information für Menschen mit Aufenthaltserlaubnis November 2016 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Einleitung 3 2. Migrationsberatungsstellen: Diakonie,

Mehr

Zentrum für interkulturelle Konzepte, Projektentwicklung und Beratung Beratungs-und Bildungsangebote für Migrantinnen und Migranten in

Zentrum für interkulturelle Konzepte, Projektentwicklung und Beratung Beratungs-und Bildungsangebote für Migrantinnen und Migranten in Zentrum für interkulturelle Konzepte, Projektentwicklung und Beratung Beratungs-und Bildungsangebote für Migrantinnen und Migranten in Schleswig-Holstein und Hamburg Leitbild Integration in unsere Gesellschaft

Mehr

GEMEINDEDIAKONIE LÜBECK ggmbh

GEMEINDEDIAKONIE LÜBECK ggmbh GEMEINDEDIAKONIE LÜBECK ggmbh Gefördert durch das GEMEINDEDIAKONIE LÜBECK ggmbh Seit über 30 Jahren ist die Gemeindediakonie Lübeck in der Beratung und Begleitung von Migrant/-innen aus aller Welt tätig.

Mehr

Integration. Migrationsberatung Integrationskurse. im Landkreis Roth

Integration. Migrationsberatung Integrationskurse. im Landkreis Roth Migrationsberatung Integrationskurse Integration im Landkreis Roth Eine Information für ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger über Beratungsstellen und Kursträger Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Mehr

in Kiel Migrations - beratung Assistance administrative et sociale des migrantes Asistencia social para migrantes

in Kiel Migrations - beratung Assistance administrative et sociale des migrantes Asistencia social para migrantes Migrations - beratung in Kiel Socijalno savejetovaliste za migrantice i migrante Assistance administrative et sociale des migrantes Asistencia social para migrantes Porady socjalne dla migrantek i migranów

Mehr

Engagiert. Integration im Kreis Höxter. Impressum. Bürgerschaftliches Engagement und Interkommunale Zusammenarbeit

Engagiert. Integration im Kreis Höxter. Impressum. Bürgerschaftliches Engagement und Interkommunale Zusammenarbeit Engagiert Integration im Kreis Impressum Integrationsbüro des Kreises Moltkestraße 12 37671 erstellt in Zusammenarbeit mit: VHS-Zweckverband Diemel-Egge-Weser Weserstraße 10 37688 Beverungen Ein Projekt

Mehr

Angebote und Dienstleistungen von A bis Z für Menschen mit Migrationshintergrund in Gera

Angebote und Dienstleistungen von A bis Z für Menschen mit Migrationshintergrund in Gera Angebote und Dienstleistungen von A bis Z für Menschen mit Migrationshintergrund in Gera AufAndHalt - Netz von Betroffenen rechtsextremer Gewalt und rassistischer Diskriminierung Karl-Schurz-Straße 13

Mehr

Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. IntegrationsCenter Lübeck. Sachbericht

Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. IntegrationsCenter Lübeck. Sachbericht Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. IntegrationsCenter Lübeck Sachbericht 01.01. 31.12.2009 1. Träger, Name und Anschrift der Beratungsstelle/n mit offenen Sprechstunden

Mehr

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: November 2015)

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: November 2015) ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: November 2015) Bezirk: Hamburg-Bergedorf Der Begleiter e. V. (DPWV) Herzog-Carl-Friedrich-Platz 1 21031 Hamburg Elena

Mehr

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: Mai 2015)

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: Mai 2015) ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer () in Hamburg (Stand: Mai 2015) Bezirk: Hamburg-Bergedorf Der Begleiter e. V. (DPWV) Herzog-Carl-Friedrich-Platz 1 21031 Hamburg Elena Böhm

Mehr

AWO Kreisverband Kiel und Landesverband SH

AWO Kreisverband Kiel und Landesverband SH Beratung für Migrantinnen und Migranten in der Stadt Kiel Amnesty International e.v. Bezirk Kiel-Flensburg Bremerstr. 2 24118 Kiel Tel.: 0431 86988 Fax: 0431 87900 office@amnesty-kiel.de Antidiskriminierungsstelle

Mehr

Übersicht Beratungsstellen

Übersicht Beratungsstellen Erziehungs- und Familienberatung Erziehungs- und Jugendberatungsstelle Angebote können in Öhringen und in Künzelsau in Anspruch genommen werden Übersicht Beratungsstellen Pädagogische/psychologische erziehungsberatunghohenlohe@

Mehr

Stadtteil Gaarden-Ost

Stadtteil Gaarden-Ost Stadtteil Gaarden-Ost Daten für 31.12.2016 Einwohner Gaarden-Ost: 18.906 (Kiel insgesamt: 249.023) Angebote des AWO Kreisverbands Kiel AWO Kreisverband Kiel e.v. Kinderhäuser Treffs, Kurse und Angebote

Mehr

AWO Migrationsberatung für Erwachsene

AWO Migrationsberatung für Erwachsene AWO Migrationsberatung für Erwachsene Kontakt: Yasemin Akkoc, Hikmet Kubac Telefon: 0209 60483-14, 0209 60483-11 Adresse: Mail: Web: Paulstraße 4, 45889 Gelsenkirchen yasemin.akkoc@awo-gelsenkirchen.de

Mehr

Integrationsbeauftragte. Alexandra v. Bose

Integrationsbeauftragte. Alexandra v. Bose sbeauftragte Alexandra v. Bose Asylanträge in RLP Zahlen und Fakten Quelle: http://mifkjf.rlp.de/fileadmin/mifkjf/aktuelles/landeskonferenz.pdf Trauma, Flucht, Migration Schätzungen zufolge leiden ca.

Mehr

Willkommen in Waldkirch! Wegweiser für Flüchtlinge in Waldkirch

Willkommen in Waldkirch! Wegweiser für Flüchtlinge in Waldkirch Willkommen in Waldkirch! Wegweiser für Flüchtlinge in Waldkirch 1 Sehr geehrte Damen und Herren, dieser Wegweiser bietet Ihnen Informationen für Ihren Start in Waldkirch. Wenden Sie sich an uns, wenn Sie

Mehr

Fachdienste für Migration und Integration der Arbeiterwohlfahrt in Lübeck. Jahresbericht

Fachdienste für Migration und Integration der Arbeiterwohlfahrt in Lübeck. Jahresbericht Fachdienste für Migration und Integration der Arbeiterwohlfahrt in Lübeck Jahresbericht 01.01. - 31.12.2007 AWO Integrationscenter Lübeck Große Burgstr. 51 23552 Lübeck Tel. 0451/12969099-1-2-3-4 Fax 0451/12969099-9

Mehr

Türkischer Frauenverein Berlin e.v. Beratung - Bildung - Begegnung für Migrantinnen

Türkischer Frauenverein Berlin e.v. Beratung - Bildung - Begegnung für Migrantinnen Türkischer Frauenverein Berlin e.v. Beratung - Bildung - Begegnung für Migrantinnen Tel. 6923956 Fax 6930110 tuerkischer.frauenverein@gmx.net www.tuerkischerfrauenverein-berlin.de Ansprechpartnerinnen

Mehr

Arbeitskreis Asyl "Miteinander leben" 80. Interkulturelles Büro der Stadt Waldkirch 80. Amt für öffentliche Ordnung (Ausländerbehörde) 81

Arbeitskreis Asyl Miteinander leben 80. Interkulturelles Büro der Stadt Waldkirch 80. Amt für öffentliche Ordnung (Ausländerbehörde) 81 Folgende Anbieter / Dienstleister sind in diesem ausführlich beschrieben Arbeitskreis Asyl "Miteinander leben" 80 Interkulturelles Büro der Stadt Waldkirch 80 Amt für öffentliche Ordnung (Ausländerbehörde)

Mehr

Träger / Ansprechpartner/in. Angebot (Zeiten, Orte, evtl. Lehrende) Art des Angebotes. Zielgruppe (Zugangsvoraussetzungen) Hinweis zu Kapazitäten

Träger / Ansprechpartner/in. Angebot (Zeiten, Orte, evtl. Lehrende) Art des Angebotes. Zielgruppe (Zugangsvoraussetzungen) Hinweis zu Kapazitäten Seite 1 e zum Spracherwerb in Magdeburg (Sprachkurse, s und Möglichkeiten zur Sprachpraxis) Stand vom 22.10.2015 / aktueller Download unter www.freiwilligenagentur-magdeburg.de / Aktualisierungen bitte

Mehr

IQ Kongress 2014 Workshop. Konkrete Ansätze zur Gestaltung einer Willkommens- und Anerkennungskultur in Stuttgart

IQ Kongress 2014 Workshop. Konkrete Ansätze zur Gestaltung einer Willkommens- und Anerkennungskultur in Stuttgart IQ Kongress 2014 Workshop Konkrete Ansätze zur Gestaltung einer Willkommens- und Anerkennungskultur in Stuttgart Organisatorin: Dr. Verena Andrei, Jobcenter Stuttgart Das Netzwerk IQ wird gefördert durch

Mehr

Beratungsstellen für Personen ohne deutschen Pass

Beratungsstellen für Personen ohne deutschen Pass Beratungsstellen für Personen ohne deutschen Pass Bei Fragen zum Studium/Aufenthaltserlaubnis zum Zweck des Studiums International Office der Goethe-Universität Frankfurt Sozialberatung (Aufenthaltsrechtliche

Mehr

Das sind wir! Stand Mai 2014. Karl-August Schwarthans AWO- Integrations ggmbh Duisburg

Das sind wir! Stand Mai 2014. Karl-August Schwarthans AWO- Integrations ggmbh Duisburg Das sind wir! Stand Mai 2014 Karl-August Schwarthans AWO- Integrations ggmbh Duisburg Die AWO-Integrations ggmbh Die AWO-Integrations ggmbh ist eine 100%ige Tochter des AWO Kreisverbandes Duisburg e.v.

Mehr

Jugendarbeit mit jungen Geflüchteten Fachtag des Landesjugendringes SH

Jugendarbeit mit jungen Geflüchteten Fachtag des Landesjugendringes SH Jugendarbeit mit jungen Geflüchteten Fachtag des Landesjugendringes SH in 23795 Mözen bei Bad Segeberg 19.09.2015 Krystyna Michalski Paritätischer Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein Dieses Projekt wird

Mehr

Fachtag Wie gelingt Erziehung im Kontext unterschiedlicher Kulturen? Infowalk Migrationsberatung - Caritas

Fachtag Wie gelingt Erziehung im Kontext unterschiedlicher Kulturen? Infowalk Migrationsberatung - Caritas Amt für Jugend und Familie Landsberg - Schulen im Ärzte - Fachtag 31.01.2018 Wie gelingt Erziehung im Kontext unterschiedlicher Kulturen? Infowalk Migrationsberatung - Caritas Wer sind wir? Was sehen wir

Mehr

INTERKULTURELLE ÖFFNUNG

INTERKULTURELLE ÖFFNUNG INTERKULTURELLE ÖFFNUNG Aufgrund von Migrationsprozessen hat sich das Anforderungsprofil in verschiedenen Berufsfeldern z.t. maßgeblich verändert. Fachkräfte aus gesundheitlichen, pädagogischen, psychosozialen

Mehr

Städtisches Frauenbüro und Gleichstellungsstelle

Städtisches Frauenbüro und Gleichstellungsstelle Städtisches Frauenbüro und Gleichstellungsstelle Kontakt: Gaby Schäfer, Susanne Fischer Telefon: 0209 169-3540 Adresse: Mail: Web: Hans-Sachs-Haus, Ebertstraße 11, 45879 Gelsenkirchen frauenbuero@gelsenkirchen.de

Mehr

Gesellschaftliche Partizipation von Migrantinnen

Gesellschaftliche Partizipation von Migrantinnen Gesellschaftliche Partizipation von Migrantinnen Dr. Patricia Latorre Pallares Integrationspotenziale in kleinen Städten und Landkreisen Meschede, 29. Oktober 2009 Gliederung Migrantinnen sind aktiv Selbstorganisationen

Mehr

Vom Kirchenasyl zum Internationalen Beratungs- und Begegnungszentrum

Vom Kirchenasyl zum Internationalen Beratungs- und Begegnungszentrum Tür an Tür Augsburg Vom Kirchenasyl zum Internationalen Beratungs- und Begegnungszentrum Nürnberg, 26.01.2013 Stephan Schiele Tür an Tür Integrationsprojekte ggmbh Geschichte 2005 1997 1999 Europadorf

Mehr

Fachberatung für Migrant/innen

Fachberatung für Migrant/innen Fachberatung für Migrant/innen 1 Fachberatung für Migrant/innen: Integrations- und Flüchtlingsberatung Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer Netzwerkstelle Flüchtlingsarbeit Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung

Mehr

Flüchtlinge. Einrichtungen und Initiativen

Flüchtlinge. Einrichtungen und Initiativen Einrichtungen und Initiativen Freiburger Freiwilligen Agentur Stadtweite Übersicht über Engagementmöglichkeiten im Flüchtlingsbereich. Information, Beratung, Vermittlung und Fortbildungsangebote für Interessierte

Mehr

Allgemeine Krisen. Hilfe bei Gewalt

Allgemeine Krisen. Hilfe bei Gewalt Allgemeine Krisen Hilfe bei Gewalt Opferhilfe Sachsen e.v. Anschrift: Wilhelmsplatz 2, 02826 Görlitz Telefon: 03581 / 420023 www.opferhilfe-sachsen.de -wenn Sie, Angehörige, Freunde, Bekannte Opfer oder

Mehr

Inhalte/Angebote. Kultur-u.Sportgemeinschaft von Bosnien u. Herzegowina

Inhalte/Angebote. Kultur-u.Sportgemeinschaft von Bosnien u. Herzegowina Behar e.v. (Kultur-u.Sportgem.von Bosnien u. Herzegowina) Holzhauser Str. 48-50 13509 Berlin-Tegel BGFF e.v. (Berliner Gesellschaft für Förderung interk. Bildung u. Erziehung) Kraepelinweg 3 13589 Berlin

Mehr

Eltern brauchen Hilfe

Eltern brauchen Hilfe Institutionelle Hilfen für Eltern& Kinder Kindeswohlgefährdung Kind braucht Hilfe Eltern brauchen Hilfe Kind Eltern Eltern brauchen bracuhen Hilfe HilfeHilfe IV Caritas Suchtberatung Nes offene Sprechzeit:

Mehr

Tunesischer Jugend- und Frauenverein Frau Douja Hadjri Lindwurmstr. 41, 80337 München, Telefon: (08 21) 6 00 43 93

Tunesischer Jugend- und Frauenverein Frau Douja Hadjri Lindwurmstr. 41, 80337 München, Telefon: (08 21) 6 00 43 93 TREFFAM Treffpunkt Familie International Tübinger Str. 11, 80686 München Telefon: (0 89) 5 02 55 92, Telefax: (0 89) )54 07 39 79 www.im-muenchen1.de/migration, treffam@im-muenchen.de Träger: Innere Mission

Mehr

Berner Vermittlungsstelle für interkulturelle Übersetzerinnen und Übersetzer In den Bereichen Gesundheit, Bildung, Soziales und anderen

Berner Vermittlungsstelle für interkulturelle Übersetzerinnen und Übersetzer In den Bereichen Gesundheit, Bildung, Soziales und anderen o e Berner Vermittlungsstelle für interkulturelle Übersetzerinnen und Übersetzer In den Bereichen Gesundheit, Bildung, Soziales und anderen verste Wir qualifizierte Dolmetschende für eine optimale Verständigung

Mehr

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.:

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.: Wegweiser Leitfaden für Goslarer Hilfesuchende und auswärtige Wohnungslose Deutsches Rotes Kreuz Wachtelpforte 38 ARGE/ABF Robert-Koch-Str. 11 Diakonisches Werk Lukas-Werk Stand: Juni 2009 Caritasverband

Mehr

Beratungs- und Unterstützungsangebote für Alleinerziehende in Karlsruhe

Beratungs- und Unterstützungsangebote für Alleinerziehende in Karlsruhe Beratungs- und Unterstützungsangebote für Alleinerziehende in Karlsruhe AWO Kreisverband Karlsruhe - Stadt e.v. Haus der Familie Fachteam Frühe Kindheit Kronenstraße 15 Tel. Fachteam FK: 0721 35 007-215

Mehr

Integrationsbüro, Beratungsstellen, Projekte und Ehrenamtskoordination 1

Integrationsbüro, Beratungsstellen, Projekte und Ehrenamtskoordination 1 Integrationsbüro, Beratungsstellen, Projekte und Ehrenamtskoordination 1 Integrationsbüro Anschriften Ansprechpartner Integrationsmanagement: Entwicklung von Angeboten und Maßnahmen für Migranten Koordinierung

Mehr

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Charlottenburg-Wilmersdorf Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.v. Fachstelle für Integration & Migration

Mehr

Herzlich willkommen in Gronau!

Herzlich willkommen in Gronau! É µ±³³»² ² Ù ±² «É»¹»» º$ Æ«¹» ²¼»» ø¼»«½ ñ ¾ ½ Herzlich willkommen in Gronau! Über 6.000 Menschen mit ausländischem Pass aus mehr als 90 Nationen leben in Gronau. So vielfältig und bunt wie die Bevölkerungsstruktur

Mehr

Adressen auf einen Blick. Flüchtlinge im Landkreis Wesermarsch

Adressen auf einen Blick. Flüchtlinge im Landkreis Wesermarsch Adressen auf einen Blick Flüchtlinge im Landkreis Wesermarsch Sammlung hilfreicher Adressen auf Grundlage von Recherche und Abfragen durch die Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises

Mehr

Standortberichte der IntegrationsCenter in Kiel. IntegrationsCenter Ost Kiel. Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Kiel e.v.

Standortberichte der IntegrationsCenter in Kiel. IntegrationsCenter Ost Kiel. Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Kiel e.v. Standortberichte der IntegrationsCenter in Kiel IntegrationsCenter Ost Kiel Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Kiel e.v. 1. Träger, Name und Anschrift der Beratungsstelle/n mit offenen Sprechstunden: Arbeiterwohlfahrt

Mehr

Fragenkatalog Bildung. für. Migrantenorganisationen

Fragenkatalog Bildung. für. Migrantenorganisationen Fragenkatalog Bildung für Migrantenorganisationen Äthiopische Orthodoxe Kirchengemeinde Eritreischer Kulturverein e.v. Pohana e.v. Somalische Kultur und Integration e.v. Dieses Dokument wurde im Rahmen

Mehr

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Charlottenburg-Wilmersdorf Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.v. Fachstelle für Integration & Migration

Mehr

Allgemeine Sozialberatung / Soziale Dienste. Folgende Anbieter / Dienstleister sind in diesem Bereich ausführlich beschrieben. Beratungsangebote 87

Allgemeine Sozialberatung / Soziale Dienste. Folgende Anbieter / Dienstleister sind in diesem Bereich ausführlich beschrieben. Beratungsangebote 87 Folgende Anbieter / Dienstleister sind in diesem ausführlich beschrieben Beratungsangebote 87 Familienbündnis Waldkirch s. "Bei Familienfragen" Tauschring Waldkirch 91 Kirchen 94 Religionsgemeinschaften

Mehr

Kreisstadt Euskirchen Fachbereich 6. Das kommunale Integrationskonzept der Kreisstadt Euskirchen strukturelle Überlegungen

Kreisstadt Euskirchen Fachbereich 6. Das kommunale Integrationskonzept der Kreisstadt Euskirchen strukturelle Überlegungen Das kommunale Integrationskonzept der Kreisstadt Euskirchen strukturelle Überlegungen Ausschuss für Generationen und Soziales 17.11.2016 Wie versteht die Kreisstadt Euskirchen Integration? Fortschreitender

Mehr

Vielfalt leben Zuwanderung und Fluchtaufnahme gestalten

Vielfalt leben Zuwanderung und Fluchtaufnahme gestalten Vielfalt leben Zuwanderung und Fluchtaufnahme gestalten SUSI MÖBBECK INTEGRATIONSBEAUFTRAGTE DER LANDESREGIERUNG Fachtagung Interkultureller Dialog im Saale- und Burgenlandkreis 30. September 2015 Merseburg

Mehr

Eltern brauchen Hilfe. für Eltern & Kinder. Institutionelle Hilfen. Kind braucht Hilfe. Kindeswohlgefährdung

Eltern brauchen Hilfe. für Eltern & Kinder. Institutionelle Hilfen. Kind braucht Hilfe. Kindeswohlgefährdung Institutionelle Hilfen für Eltern & Kinder Eltern brauchen Hilfe Kind braucht Hilfe Kindeswohlgefährdung Caritas Erziehungsberatung Tel. 09771 / 61160 emotionale Probleme Allgemeiner Sozialdienst (Jugendamt)

Mehr

WILLKOMMENSKULTUR FÜR FLÜCHTLINGE. in der Universitätsstadt Marburg 2. Sitzung des Runden Tisches am 03.02.2015 von 17:00 19:00 Uhr

WILLKOMMENSKULTUR FÜR FLÜCHTLINGE. in der Universitätsstadt Marburg 2. Sitzung des Runden Tisches am 03.02.2015 von 17:00 19:00 Uhr WILLKOMMENSKULTUR FÜR FLÜCHTLINGE in der Universitätsstadt Marburg 2. Sitzung des Runden Tisches am 03.02.2015 von 17:00 19:00 Uhr Ablaufplanung: 1. Eröffnung und Grußworte durch Oberbürgermeister, Herrn

Mehr

Wuppertaler KI: Zentrum für Integration, Bildung und Kulturelle Vielfalt

Wuppertaler KI: Zentrum für Integration, Bildung und Kulturelle Vielfalt Wuppertaler KI: Zentrum für Integration, Bildung und Kulturelle Vielfalt Schwerpunkt Querschnitt Aufbau einer Integrationsinfrastruktur für Neuzuwanderer/-innen aus der EU Christine Rodddewig-Oudnia Email:

Mehr

Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. in Flensburg. Sachbericht

Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. in Flensburg. Sachbericht Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. in Flensburg Sachbericht 01.01.-31.12.2009 1. Träger, Name und Anschrift der Beratungsstelle/n mit offenen Sprechstunden: Arbeiterwohlfahrt

Mehr

WILLKOMMEN IN KREFELD

WILLKOMMEN IN KREFELD WILLKOMMEN IN KREFELD Krefelder Kompass für Migrantinnen und Migranten Kommunales Integrationszentrum Krefeld KREFELDER KOMPASS FÜR MIGRANTINNEN UND MIGRANTEN Der Krefelder Kompass möchte Ihnen als neue

Mehr

Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer

Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer IQ Netzwerk Fachtagung Der Viefat gerecht werden?! Berufiche Beratung in der Migrationsgeseschaft am 02.12.2014 Beitrag zum Forum 5 Giederung 1. Zie und Ziegruppen

Mehr

Information

Information Information www.jugendmigrationsdienste.de Kinder und Jugend Jugendmigrationsdienste Die Jugendmigrationsdienste begleiten junge Menschen mit Migrationshintergrund bei ihrem Integrationsprozess in Deutschland.

Mehr

1. Vorwort 2. 2. Zielgruppe 3. a. Gab es im Vergleich zum Vorjahr Veränderungen hinsichtlich der Klientelstruktur?

1. Vorwort 2. 2. Zielgruppe 3. a. Gab es im Vergleich zum Vorjahr Veränderungen hinsichtlich der Klientelstruktur? Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 2 2. Zielgruppe 3 a. Gab es im Vergleich zum Vorjahr Veränderungen hinsichtlich der Klientelstruktur? b. Welche Maßnahmen wurden ergriffen, um den Zugang schwer erreichbarer

Mehr

PROJEKT MIGRATION & BILDUNG

PROJEKT MIGRATION & BILDUNG Anna-Maria Utzolino, Dipl.Soz.Päd. in Zentrale Studienberatung 0..05 Eine Initiative der Fachhochschule Kiel PROJEKT MIGRATION & BILDUNG Unsere Hochschule lebt Vielfalt 0..05 Allgemeines Das Mentorenprogramm

Mehr

Diakonisches Werk Fachbereich Migration

Diakonisches Werk Fachbereich Migration Diakonisches Werk Fachbereich Migration Sozialberatung und Integrationsprojekte für Flüchtlinge, ausländische Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler Der Paß Der Paß

Mehr

TIO e.v. Girls Studio

TIO e.v. Girls Studio Girls Studio Tel. 62 48 01 0 tio-studio@hotmail.de Frau Jagiello, Frau Michor Mo - Fr 09.00-15.00 Bus M 29, M 41, 171, 194 Sonnenallee/Pannierstraße Deutsch Polnisch Russisch Englisch und nach Anmeldung:

Mehr

Berufliche Orientierung-Beratung-Wiedereinstieg Expertinnen im Kreis Lippe

Berufliche Orientierung-Beratung-Wiedereinstieg Expertinnen im Kreis Lippe Berufliche Orientierung-Beratung-Wiedereinstieg Expertinnen im Kreis Lippe Sie wollen nach der Familienphase/Elternzeit in den Beruf zurückkehren? Sie möchten sich weiterbilden? Sie brauchen nach einer

Mehr

Tamilisches Kulturzentrum e.v. Beratungszentrum Süd-Asien Zentrum "Bharata

Tamilisches Kulturzentrum e.v. Beratungszentrum Süd-Asien Zentrum Bharata 95 Tamilisches Kulturzentrum e.v. Beratungszentrum Süd-Asien Zentrum "Bharata Tel. 6228765 Fax 63226081 Mobil 015119311085 Postanschrift Hermannstr. 23 12049 Berlin murthy@gmx.net Ansprechpartner Herr

Mehr

wegen Umbau bis 2018/2019: Olof-Palme-Straße Frankfurt am Main

wegen Umbau bis 2018/2019: Olof-Palme-Straße Frankfurt am Main Neuer Standort wegen Umbau bis 2018/2019: Olof-Palme-Straße 17 60439 Frankfurt am Main EVANGELISCHES ZENTRUM FÜR BERATUNG UND THERAPIE am Weißen Stein Evangelisches Zentrum für Beratung und Therapie am

Mehr

V iele Kulturen Eine gemeinsame Zukunft

V iele Kulturen Eine gemeinsame Zukunft März 2002 V iele Kulturen Eine gemeinsame Zukunft Integrationsprojekte im Saarland Saarland Ministerium für Frauen, Arbeit, Gesundheit und Soziales Zentraler Bestandteil der Ausländerpolitik in Deutschland

Mehr

Zusatzstudium Interkulturelle Pädagogik / Deutsch als Zweitsprache (ZIP)

Zusatzstudium Interkulturelle Pädagogik / Deutsch als Zweitsprache (ZIP) Zusatzstudium Interkulturelle Pädagogik / Deutsch als Zweitsprache (ZIP) Studienumfang und Dauer Zweisemestriger Zusatzstudiengang mit insgesamt 40 SWS. Unterteilung in vier Studiengebiete: A: Deutsch

Mehr

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Bundesbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern Sitz in Nürnberg 22 Außenstellen Rund 2.000 Mitarbeiter (+300 in 2014) 13. Januar 2014 1 Dezentrale

Mehr

Nürnberger Beratungswegweiser

Nürnberger Beratungswegweiser Nürnberger Beratungswegweiser für Menschen mit Migrationshintergrund und Flüchtlinge Beratung advice consultation συμβουλή consulenza rada assessoramento consultare консультация савет asesoramiento danışmanlık

Mehr

Angebote für Geflüchtete in Berlin: Deutschkurse, Berufsorientierung, Ausbildung und Arbeit

Angebote für Geflüchtete in Berlin: Deutschkurse, Berufsorientierung, Ausbildung und Arbeit Angebote für Geflüchtete in Berlin: Deutschkurse, Berufsorientierung, Ausbildung und Arbeit BERATUNG UND BEGLEITUNG ANERKENNUNG VON BERUFSABSCHLÜSSEN DEUTSCHKURSE BERUFSORIENTIERUNG ÜBERGANG IN AUSBILDUNG

Mehr

Interkulturelle Checkliste Projekt iko

Interkulturelle Checkliste Projekt iko 1 2 3 4 5 wenn 4 oder 5, was sind die Gründe? ja nein wenn ja.. Personal 1 Die Mitarbeiter/innen interessieren sich für Fortbildungen zu interkulturellen Themen 2 Die Mitarbeiter/innen werden regelmäßig

Mehr

Freie Hansestadt Bremen. Gesundheitsamt. Sozialmedizinischer Dienst für Erwachsene. Dolmetscherdienst für Migrantinnen und Migranten

Freie Hansestadt Bremen. Gesundheitsamt. Sozialmedizinischer Dienst für Erwachsene. Dolmetscherdienst für Migrantinnen und Migranten Gesundheitsamt Freie Hansestadt Bremen Sozialmedizinischer Dienst für Erwachsene Dolmetscherdienst für Migrantinnen und Migranten Zum Hintergrund Der Dolmetscherdienst Bremen ist aus einer gemeinsamen

Mehr

Forum für Migrantinnen und Migranten in Kiel

Forum für Migrantinnen und Migranten in Kiel Forum für Migrantinnen und Migranten in Kiel Vorstellung der Praxis Jobcenter Kiel 03.12.2013 Situation in Kiel Sozialräumliche Orientierung Jobcenter Nord Jobcenter Gaarden Geschäftsführung Verwaltung

Mehr

Was tun, wenn es einmal holprig wird?

Was tun, wenn es einmal holprig wird? Was tun, wenn es einmal holprig wird? Mareile Hankeln Die Beratungseinrichtungen der Hochschule Bremen stellen sich vor Sie finden uns im Internet: www.studienberatung.hs-bremen.de Studienberatung STUDIENBERATUNG

Mehr

Ausländische Frauen und Migrantinnen

Ausländische Frauen und Migrantinnen ÄLTERE FRAUEN Wiesbadener Kultur- und Freizeitprogramm für ältere Menschen Das Amt für Soziale Arbeit bietet für ältere Menschen ein Kultur- und Freizeitprogramm mit Erholungsreisen, Bildungs- und Kulturfahrten,

Mehr

Mo Do.: 8:00 16:00 Uhr Fr.: 8:00 13:00 Uhr und nach Vereinbarung

Mo Do.: 8:00 16:00 Uhr Fr.: 8:00 13:00 Uhr und nach Vereinbarung Kommunales Integrationszentrum Kreis Düren Kreis Düren Jürgen Fischer Bismarckstraße 16, 52351 Düren 0 24 21 / 22 14 37 Fax: 0 24 21 / 22 18 14 37 amt40@kreis-dueren.de Bildungschancen von Kindern und

Mehr

KP IQ, ZWH. NOBI Hamburg. KUMULUS-PLUS Berlin. MigraNet Augsburg. ProQualifizierung Düsseldorf. Integra.net Frankfurt. InBeZ Rhein-Saar-Elbe

KP IQ, ZWH. NOBI Hamburg. KUMULUS-PLUS Berlin. MigraNet Augsburg. ProQualifizierung Düsseldorf. Integra.net Frankfurt. InBeZ Rhein-Saar-Elbe im Rahmen von EQUAL II Zusammenarbeit im Netzwerk IQ OP OP SP KUMULUS-PLUS NOBI Hamburg SP OP SP MigraNet BA BMWA ProQualifizierung OP SP KP IQ, ZWH OP SP Integra.net InBeZ SP OP OP = Operative Partner

Mehr

Die Bezirksstelle des Caritasverbandes für den Rhein-Neckar-Kreis e.v.

Die Bezirksstelle des Caritasverbandes für den Rhein-Neckar-Kreis e.v. Unser Anspruch Die Bezirksstelle des Caritasverbandes für den Rhein-Neckar-Kreis e.v. Durch die bewusste Hinwendung zum Menschen, durch Hilfe für Menschen in Not und durch selbst bestimmtes Eintreten für

Mehr

INTEGRATIONSKURSE IN KARLSRUHE (JUNI 2015)

INTEGRATIONSKURSE IN KARLSRUHE (JUNI 2015) CJD KARLSRUHE Kaiserstr.160-162,76133 Karlsruhe (3.OG) (DIREKT AM EUROPAPLATZ!) Telefon: 0721-83176-0 Ansprechperson: Frau Gutting sonja.herrmann@cjd.de (Sekretariat) Einstufungstests Montags zwischen

Mehr

ERST DIE ARBEIT UND DANN Vereinbarkeit von Beruf und Pflege 09.11.2011

ERST DIE ARBEIT UND DANN Vereinbarkeit von Beruf und Pflege 09.11.2011 ERST DIE ARBEIT UND DANN Vereinbarkeit von Beruf und Pflege 09.11.2011 Beratungs- und Servicestrukturen der Landeshauptstadt Hannover, KSH Melike Mutlu / Manuela Mayen Kommunaler Seniorenservice Hannover

Mehr

Samtgemeinde Amelinghausen Amelinghausen Ort der Vielfalt

Samtgemeinde Amelinghausen Amelinghausen Ort der Vielfalt Familie, Jugend und Soziales Samtgemeinde Amelinghausen Amelinghausen Ort der Vielfalt Vorwort und Ihre Ansprechpartner im Überblick Stephan Kuns Andrea Kohlmeyer Jana George Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Interkulturelle Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Nürnberg

Interkulturelle Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Nürnberg Amt für Kultur und Freizeit Interkulturelle Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Nürnberg Beitrag zum Workshop 4 des 6. Runden Tisches des Flächenübergreifenden Integrationsprojekts der Stadt Bamberg * 12.Oktober

Mehr

Informationen und Kontakte

Informationen und Kontakte Neue Nachbarn Flüchtlinge Informationen und Kontakte In Flensburg halten sich derzeit Transitreisende, Asylbewerber, Asylberechtigte und Geduldete auf. Der Einfachheit halber werden alle Personengruppen

Mehr

Fortbildungen von. Imamen. Sprachlich und landeskundlich

Fortbildungen von. Imamen. Sprachlich und landeskundlich Fortbildungen von Imamen Sprachlich und landeskundlich Inhalte Landeskundliche Fortbildungen Sprachliche Fortbildungen Kombinierte Fortbildungen Exkurs: Fort- und Ausbildung in muslimischen Organisationen

Mehr

Leben in Düsseldorf Wegweiser für Migrantinnen und Migranten

Leben in Düsseldorf Wegweiser für Migrantinnen und Migranten Leben in Düsseldorf Wegweiser für Migrantinnen und Migranten 02 INHALT 03 04 VORWORT 06 08 10 11 12 14 16 BERATUNG / INFORMATION INTEGRATIONSAGENTUREN MIGRATIONSERSTBERATUNG FÜR NEUZUWANDERER JUGENDMIGRATIONSDIENST

Mehr

Sybille Haußmann Stabsstelle Migration Kreis Düren

Sybille Haußmann Stabsstelle Migration Kreis Düren 14.02.2011 1 Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales 14.02.2011 2 Chancengleichheit schaffen gegenseitig wertschätzen Vorurteilen entgegen wirken Interkulturelle Kompetenzen verbessern Frauenrechte

Mehr

Beratungslandkarte in Erding für Erstberatung in schwierigen Lebenssituationen (Stand: 01.02.2016)

Beratungslandkarte in Erding für Erstberatung in schwierigen Lebenssituationen (Stand: 01.02.2016) Beratungslandkarte in Erding für Erstberatung in schwierigen Lebenssituationen (Stand: 01.02.2016) Thema: Beratungsstelle: Problematik: Anschrift/ Ansprechpartner: Öffnungszeiten: Allgemeine Soziale Beratung

Mehr

Wir bringen Älterwerden auf den Punkt.

Wir bringen Älterwerden auf den Punkt. Wir bringen Älterwerden auf den Punkt. Das Senioren-Servicebüro 2 Rat suchen. Hilfe finden. Älterwerden stellt Menschen vor völlig neue Herausforderungen: pflegende Angehörige und die Senioren selbst.

Mehr

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Charlottenburg-Wilmersdorf Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.v. Fachstelle für Integration & Migration

Mehr

Abschnitt A - Stärkung kommunaler Strukturen

Abschnitt A - Stärkung kommunaler Strukturen Merkblatt zu den Erfolgskriterien des Programms zur Förderung der Integrationsarbeit in den Kommunen Verwaltungsvorschrift über die Gewährung von Zuwendungen zur gesellschaftlichen Teilhabe und Integration

Mehr

Beratungsstellen für Papierlose: Beratungsstellen:

Beratungsstellen für Papierlose: Beratungsstellen: Beratungsstellen für Papierlose: Gesundheitsamt Humanitäre Sprechstunde für Papierlose Raum 0.107 und Raum 0.108 (H. Dieckmann) Erdgeschoss $ direkt beim Eingang 3 Horner Straße 60 $ 70 0421/ 361 15 +Durchwahl

Mehr

Bilanz des ESF-Projektes Zentrale Anlaufstelle Anerkennung

Bilanz des ESF-Projektes Zentrale Anlaufstelle Anerkennung Bilanz des ESF-Projektes Zentrale Anlaufstelle Anerkennung Michael Gwosdz Fachbereich Migration und Existenzsicherung Zentrale Anlaufstelle Anerkennung 28. Oktober 2013 Projekt Zentrale Anlaufstelle Anerkennung

Mehr

Mainzer Bündnis für Familien AG Stärkung der Elternkompetenz. Das Mainzer Familien-ABC: Hilfen und Unterstützung für Eltern in Mainz

Mainzer Bündnis für Familien AG Stärkung der Elternkompetenz. Das Mainzer Familien-ABC: Hilfen und Unterstützung für Eltern in Mainz Mainzer Bündnis für Familien AG Stärkung der Elternkompetenz Das Mainzer Familien-ABC: Hilfen und Unterstützung für Eltern in Mainz Stand 21. August 2006 A Allgemeiner Sozialdienst Jugendamt, Erziehungshilfe

Mehr

Interkulturelle Öffnung

Interkulturelle Öffnung Interkulturelle Öffnung Institutionen, Einrichtungen, Träger sind befähigt ihre Angebote und Leistungen an die sich verändernden Herausforderungen und Bedingungen einer Einwanderungsgesellschaft anzupassen

Mehr

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Charlottenburg-Wilmersdorf Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.v. Fachstelle für Integration & Migration

Mehr

Welche Unterstützung brauchen Migrantinnen und Migranten im Landkreis?

Welche Unterstützung brauchen Migrantinnen und Migranten im Landkreis? Welche Unterstützung brauchen Migrantinnen und Migranten im Landkreis? Kurzinformation aus einer Studie der Caritas München Stadt/Land vorgestellt von Gabriele Stark-Angermeier Ausgangslage und Anlass

Mehr

Beratungsstellen, Ansprechpersonen und Zuständigkeiten

Beratungsstellen, Ansprechpersonen und Zuständigkeiten Beratungsstellen, Ansprechpersonen und Zuständigkeiten Was Kontakt Aufgaben mit Relevanz für Soziale Arbeit in Asyl- Einrichtungen Jugendmigrationsdienst Stadt Brandenburg, Internationaler Bund (IB) Walther-Ausländer-Str.

Mehr

MSO Migrantenselbstorganisationen in Ludwigshafen

MSO Migrantenselbstorganisationen in Ludwigshafen MSO Migrantenselbstorganisationen in Ludwigshafen Bedarfs- und Interessenanalyse der Ludwigshafener Vereine mit Migrationshintergrund Liebe Teilnehmerinnen, liebe Teilnehmer, dieser Fragebogen ist im Rahmen

Mehr

Jugendmigrationsdienst in Bernburg (Saale)

Jugendmigrationsdienst in Bernburg (Saale) Jugendmigrationsdienst in Bernburg (Saale) Von den in Deutschland lebenden Kindern und Jugendlichen haben 25 30% einen Migrationshintergrund. Das bedeutet für die Jugendsozialarbeit und Jugendhilfe, an

Mehr

Niedrigschwellige Betreuungsangebote für Menschen mit einer Zuwanderungsgeschichte in Hannover. Fachbereich Senioren der Landeshauptstadt Hannover

Niedrigschwellige Betreuungsangebote für Menschen mit einer Zuwanderungsgeschichte in Hannover. Fachbereich Senioren der Landeshauptstadt Hannover Niedrigschwellige Betreuungsangebote für Menschen mit einer Zuwanderungsgeschichte in Hannover Fachbereich Senioren der Landeshauptstadt Hannover Bonn 15.01.2014 Melike Tekdurmaz, Dipl.-Päd. Gliederung

Mehr