PROFIL VON SAN ANTONIO

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PROFIL VON SAN ANTONIO"

Transkript

1 PROFIL VON SAN ANTONIO

2 WILLKOMMEN IN DER UNTERNEHMENSKULTUR Obwohl San Antonio für seine Geschichte, Kunstszene und ethnische Vielfalt bekannt ist, erfeuen sich Unternehmen hier einer ganz eigenen Kultur. Sowohl einheimische Firmen als auch expandierende Unternehmen werden von günstigen Grundstücken, guter Ernergieversorgung, einem großartigen Lebensstil und Lebensunterhaltungskosten, die fast 12% unter dem nationalten Durchschnitt liegen, sowie einem Bildungssystem, das sich ständig verbessert, angezogen. Ihr Wachstum wird aktiv durch den Erhalt regionaler Unternehmen und Expansionsbestrebungen sowie durch finanzielle Anreize und eine auf Wirtschaftswachstum ausgerichtete Kommunalverwaltung unterstützt. Das Ergebnis? Wir sind zur siebtgrößten Stadt der USA aufgestiegen, mit einer gut ausgebildeten und mehr als eine Million zählenden Erwerbsbevölkerung und Studenten, die auf 15 Hochschulen und Universitäten in der Umgebung verteilt sind. Kein Wunder, dass das Milken-Institut uns zu den zehn leistungsfähigsten Städten des Landes zählt. Die SAEDF (San Antonio Economic Development Foundation) steht Ihnen für eine vertrauliche und kostenlose Standortwechselanalyse zur Verfügung. Entdecken Sie eine Kultur, die Ihr unternehmerisches Wachstum unterstützen kann. WO LIEGT SAN ANTONIO? San Antonio liegt mitten in Bexar County, Texas - nur 140 Meilen vom Golf von Mexiko und etwa 213m über dem Meeresspiegel. Die einzigartige geografische Lage verbindet Ost- und Westküste, Kanada, Mexiko sowie Mittel- und Südamerika. Autobahnen verbinden San Antonio mit den großen Ballungszentren in Texas und den wichtigsten Grenzübergängen nach Mexiko, einschließlich Laredo, Del Rio, Eagle Pass und den Häfen bei Corpus Christi und Houston. Dank der Kombination aus idealer Lage und hochwertiger Infrastruktur fließen über 50 Prozent des gesamten Warenverkehrs zwischen den USA und Mexiko durch San Antonio, bevor sie ihren Bestimmungsort erreichen. KLIMA ( O F/ O C) ENTFERNUNG ZU ANDEREN GROSSSTÄDTEN Monatl. Durchschnittstemp. ORT REGION MEILEN KM ÄHRLICH O /20.8 O JAN O /11 O Austin Nordost FEB O /13.1 O Corpus Christi Südost MÄR O /16.8 O Dallas Nordost APR O /20.7 O Houston Ost MAI O /25 O Nuevo Laredo, Mexiko Südwest JUN O /28 O JULI O /29 O Monterrey, Mexiko Südwest AUG O /29.6 O Quelle: U.S. Census Bureau SEPT O /26.5 O OKT O /21.7 O NOV O /16 O DEZ O /11.6 O Quelle: National Weather Service TOP 10 Leistungsfähigste Städte - Milken-Institut, Januar 2015

3 WER WOHNT HIER? Die Bürger San Antonios lieben die Verbindung internationalen Flairs mit bodenständigem Komfort, die diese Stadt so einzigartig macht. San Antonio zieht schon lange eine vielfältige, facettenreiche und multikulturelle Bevölkerung an. BEVÖLKERUNG UND PROGNOSEN REGION 2010 VOLKSZÄ-LUNG 2014 PROGN. WACHSTUM San Antonio 1,327,605 1,416, % Bexar County 1,714,777 1,861, % Metro Area 2,142,508 2,336, % Quelle: Claritas WER ARBEITET HIER? Die Antwort ist ganz einfach: viele intelligente Menschen. Tatsächlich sind es in San Antonio über eine Million gut ausgebildete Erwerbstätige. Durchschnittsalter - 34,9. Hinzu kommen Studenten aus den 15 Hochschulen und Universitäten der Umgebung, die ein zukünftig noch größeres Potenzial an qualifizierten Arbeitskräften versprechen. Genau wovon Ihre Firma profitieren kann - ganz besonders, nachdem diese Kompetenzen über Mitarbeiterprogramme an einigen dieser Hochschulen nach Ihren Wunschvorgaben perfektioniert wurden. Aktuelle Programme umfassen u.a. eine spezialisierte Ausbildung für die Luft- und Raumfahrt, Wirtschaft, Informationstechnologie, Internetsicherheit und viele weitere. JÄHRLICHE BELEGSCHAFTSZAHLEN San Antonio MSA (= großstädtisches statistisches Erhebungsgebiet) Jahresdurchschnitt JAHR ZIVILE ARBEITSKRÄFTE INSGESAMT WACHSTUMSRATE ARBEITSSTELLEN ANZAHL ARBEITSLOSER ARBEITNEHMER ARBEITSLOSENQUOTE ,058, % 1,018,841 39, % ,049, % 986,252 62, % ,026, % 959,876 66, % ,019, % 943,728 76, % , % 916,219 72, % Quelle: Bureau of Labor Statistics BEVÖLKERUNGSGRUPPEN BEXAR COUNTY SAN ANTONIO MSA (= großstädtisches statistisches Erhebungsgebiet) Europäisch Hispanoamerikaner / Latino Schwarz / Afroamerikaner Indianer / Ureinwohner Alaskas Asiatisch Hawaiianer / sonstige Pazifik-Insulaner Zwei oder mehr Gruppenzugehörigkeiten Sonstige Gruppen BEXAR COUNTY ANTEIL SAN ANTONIO MSA (= großstädtisches statistisches Erhebungsgebiet) ANTEIL 12.52% 19.65% 59.48% 54.87% 7.82% 6.95% 0.87% 0.84% 2.64% 2.31% 0.14% 0.13% 3.69% 3.49% 12.84% 11.77% Quelle: Claritas, 2014 BESCHÄFTIGUNG NACH BRANCHE NAICS BRANCHE ARBEIT- SSTELLEN 2014 % DER ARBEIS- STELLEN MONATL. EINKOMMEN 11 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei und Jagd 2, % $ 21 Bergbau, Steinabbau sowie Öl- und Gasförderung 6, % $ 22 Versorgungsunternehmen % $ 23 Baugewerbe 42, % $ 31 Fertigung 45, % $ 42 Großhandel 30, % $ 44 Einzelhandel 103, % $ 48 Transport- und Lagerwesen 21, % $ 51 Information 21, % $ 52 Finanz- und Versicherungswesen 59, % $ 53 Immobilien, Vermietung und Leasing 14, % $ 2 Vergabe von Wall Street-Stellen Forbes, Juni 2014 SPRACHE/ZWEISPRACHIG BEXAR COUNTY SAN ANTONIO MSA (= großstädtisches statistisches Erhebungsgebiet) Spanisch und Englisch Nur Englisch Sonstige und Englisch SAN ANTONIO MSA (= großstädtisches BEXAR COUNTY statistisches Erhebungsgebiet) ANTEIL ANTEIL 36.36% 35.05% 58.00% 61.62% 3.63% 3.33% Quelle: Claritas, Professionelle, wissenschaftliche und technische Dienstleistungen 44, % $ 55 Management von Firmen und Unternehmen 9, % $ 56 Verwaltungs-, Unterstützungs-, Abfallentsorgungs und Sanierungsdienstleistungen 58, % $ 61 Bildungsdienstleistungen (privat) 15, % $ 62 Gesundheits- und Sozialwesen 119, % $ 71 Kunst, Unterhaltung und Erholung 15, % $ 72 Beherbergung und Gastronomie 105, % $ 81 Sonstige Dienstleistungen (außer öffentlicher Verwaltung) 26, % $ 90 Öffentlich 159, % $ 99 Nicht klassifizierte Industrie % $ Quelle: Texas Workforce Commission INTERNET-TECHNOLOGIE / INTERNET-SICHERHEIT IN SAN ANTONIO 6 Beste Städte für Beschäftigungswachstum - Forbes, Juli Heißeste Städte für Generation Y - Forbes, Juli 2014 TOP 5 Top 5 der am schnellsten wachsenden Städte - CNN MONEY, März Mitarbeiter Betriebe Wirtschaftlicher Einfluss von ca. 15 Milliarden $ 2 Ballungsorte der Rechenzentren mit Verteidigungsbezug der USA

4 ZAHL DER ERWERBSTÄTIGEN STEIGT WEITER - LEBENSUNTERHALTUNGSKOSTEN BLEIBEN NIEDRIG. In den letzten Jahren wies San Antonio ein positives Beschäftigungswachstum und bemerkenswerte Stabilität auf, während die Beschäftigung sich in anderen Regionen des Bundesstaates und des Landes negativ entwickelte. Die Gesamtbeschäftigung in San Antonio stieg stetig von unter Anfang 2005 auf mehr als 1 Million im Jahr Die Arbeitslosigkeit blieb bemerkenswerter Weise beständig und stieg in diesen acht Jahren nie über 7,4 Prozent. Seit Dezember 2014 beträgt die Arbeitslosenquote in San Antonio 3,8 Prozent, verglichen mit 5,6 Prozent landesweit. Unter den größeren Ballungszentren des Landes erfreut sich San Antonio Lebensunterhaltungskosten, die unter dem Durchschnitt liegen. In den Bereichen Immobilien, Lebensmittel und Nebenkosten sind die Lebensunterhaltungskosten in San Antonio besonders niedrig. Damit hat die Stadt ein hohes Potenzial, Arbeitnehmer und Studenten anzuziehen. LEBENSUNTERHALTUNGSKOSTEN-INDEX San Francisco, CA 167,5 San Diego, CA Chicago, IL Denver, CO Kansas City, MO Houston, TX Jacksonville, FL Dallas, TX Charlotte, NC Austin, TX Salt Lake City, UT St. Louis, MO 100,0 99,0 98,3 95,8 95,0 94,6 94,4 93,7 107,5 Raleigh, NC 93,3 Albuquerque, NM San Antonio, TX Columbus, OH 92,4 92,4 90,2 Ein hoher Index zeigt höhere Lebensunterhaltungskosten, Grundlage ist der Durchschnittsindex von 100 aller Ballungsräume der USA. Oklahoma City, OK 90,1 Quelle: C2ER Lebensunterhaltungskosten-Index (ACCRA), jährlich 2014 DURCHSCHNITTSVERKAUFSPREIS VON EINFAMILIENHÄUSERN Ballungsraum (in Tausend) San Francisco, CA ,9 $ San Diego, CA...493,1 $ Denver, CO...314,8 $ Austin, TX...243,8 $ Phoenix, AZ ,3 $ Houston, TX...199,3 $ Chicago, IL ,1 $ Charlotte, NC...192,8 $ 116,7 135,4 Dallas, TX...189,6 $ Jacksonville, FL...187,7 $ San Antonio, TX ,5 $ Albuquerque, NM...177,2 $ Atlanta, GA...157,7 $ Kansas City, MO...156,4 $ Oklahoma City, OK ,9 $ Columbus, OH...151,0 $ Quelle: National Association of REALTORS HIER BLÜHT UND GEDEIHT DIE HÖCHSCHULBILDUNG. Mit fast Studenten an 15 verschiedenen Hochschulen und Universitäten in 50 Meilen Umkreis bietet San Antonio seinen Studenten fast unendliche Möglichkeiten. Seit 2004 sind die kombinierten Immatrikulationen an diesen Einrichtungen um über 52% gestiegen. Die University of the Incarnate Word wuchs zuletzt um fast 80%; die Texas State University mit derzeit über Studenten wuchs um fast 28%; und die University of Texas at San Antonio wuchs um 17% und ist dabei auf dem besten Weg, eine Tier One School zu werden. Währenddessen sind die Immatrikulationszahlen an örtlichen Hochschulen ähnlich stark angestiegen, wobei das Northwest Vista College die Zahl seiner Immatrikulationen fast verdoppelte. Mit einer gemeinschaftlichen Anstrengung unter dem Namen SA2020 beabsichtigen die örtlichen Branchen- und Bildungsleiter, einen der größten Umschwünge in der Bildung innerhalb der USA zu organisieren, indem sie der Allgemeinheit Zugang zu hochwertigen Bildungs- und Karrierechancen bieten. Mit einem bereits hervorragenden Bildungssystem verschafft die Initiative heutigen und zukünftigen Arbeitskräften in San Antonio einen Vorsprung vor anderen großen Märkten. Und die Ergebnisse machen sich bereits bezahlt. Während die Immatrikulationen an Hochschulen und Universitäten weiter ansteigen, überflügelt San Antonio das Land mit der steigenden Anzahl von Hochschulabschlüssen. Laut der Daten von Brookings liegt San Antonio auf Platz 1 für den größten Brain Gain der US-Metropolen mit mehr als einer Million Einwohner. Hochschule / Universität Herbstimmatrikulation 2014* Texas State University University of Texas at San Antonio San Antonio College Northwest Vista College St. Philip's College Palo Alto College University of the Incarnate Word Northeast Lakeview College Texas A&M University San Antonio St. Mary's University University of Texas Health Science Center Our Lady of the Lake University Trinity University Wayland Baptist Texas Lutheran University * US Dept. of Education: IPEDS 1 Beste Städte für junge Hochschulabsolventen - Forbes, März 2014

5 DIE VERSORGERLAGE. Jeder große Ballungsraum hat eine erhebliche Nachfrage und wachsende künftige Bedürfnisse nach Strom, Wasser und Telekommunikationsdienstleistungen. Auch San Antonio ist keine Ausnahme. Zum Glück für Privatpersonen und Unternehmen bietet diese Region zuverlässige, reichhaltige und erschwingliche Quellen für all diese Bedürfnisse. Außerdem ist bereits geplant, die Kapazitäten mit steigender Nachfrage verantwortungsvoll und drastisch zu steigern. ELEKTRISCHER STROM & ERDGAS CPS Energy ist der landesweit größte gemeindeeigene Versorger für Strom und Erdgas. CPS Energy ist der einzige Vertriebsanbieter in seinem zertifizierten Leistungsgebiet: ein Gebiet von Quadratmeilen inklusive Bexar County und Teilen von Atascosa, Bandera, Comal, Guadalupe, Medina, Wilson und Kendall Counties mit über Kunden. CPS Energy ist eine zukunftsorientierte Organisation und nutzt saubere Energie aus Wind, Sonne und Deponie-Gas, um San Antonio mit den Energieoptionen des 21. Jahrhunderts zu versorgen. CPS Energy setzt auf offensive saubere Energie-Initiativen und Energie-Effizienz-Programme, um bis 2020 ihr Ziel zu erreichen, 20% der Gesamterzeugungskapazität aus erneuerbaren Resourcen zu beziehen. WASSER WIE GRÜN IST SAN ANTONIO? Wir zählen zu den landesweit führenden Städten bei erneuerbaren Energien und sind schon jetzt auf einem guten Weg, bis 2020 unser Ziel von 20% erneuerbarer Energien der Gesamterzeugungskapazität (1.500 MW) zu erreichen. Tatsächlich ist CPS Energy bereits: Der größte gemeindeeigene Ankäufer von Windenergie im Land. Hat 128 MW Solarenergie im kommerziellen Betrieb, einschließlich einer geschlossenen Vereinbarung für den weiteren Ausbau von 300 MW. Vermindert Kraftwerksemissionen um mehr als Tonnen pro Jahr, was einer Reduzierung um fast eine Million Fahrzeuge von unseren Straßen entspricht. San Antonio Water System (SAWS) ist der größte gemeindeeigene Anbieter für Wasser, Abwasser, Kaltwasser und aufbereitetes Wasser in Bexar County. SAWS betreut rund 1,6 Millionen Kunden. Früher erhielt San Antonio fast sein ganzes Wasser aus dem Edwards Aquifer, der für eines der saubersten Wasser im Land berühmt ist. Weiterhin erhielt SAWS 2014 einhellige Unterstützung von der Stadt San Antonio für die Vista Ridge Pipeline, einer bahnbrechenden neuen Wasserzufuhr aus Nordtexas durch eine 142 Meilen lange Pipeline, welche die Wasserversorgung der Stadt um etwa 20% erhöhen wird. DIE WAHRHEIT ÜBER STEUERN. Steuern sind eine Tatsache, egal wohin man geht. Einige der wichtigsten Faktoren, die zu San Antonios anhaltendem wirtschaftlichen Aufschwung geführt haben, umfassen jedoch sowohl überraschend geringe Steuerlasten (für Unternehmen und Einzelpersonen) wie auch besondere Anreize für sich hier ansiedelnde Unternehmen. Wie könnte dies Ihrem Unternehmen helfen? Das SAEDF-Personal hilft Ihnen beim Prozess der Informationsbeschaffung zu Steuern und Anreizen für eine Vielzahl von Standortszenarien. UMSATZSTEUERSÄTZE Texas...6,250% San Antonio...1,250%* San Antonio Metropolitan Transit Authority (MTA)... 0,500% San Antonio Advanced Transportation District (ATD)...0,250% Bexar County...0,000%** San Antonio Umgebung Gesamtsteuersatz...8,250% * Texanisches Landesgesetz beschränkt die Einnahme von lokalen Vertriebs- und Verbrauchssteuern auf nicht mehr als 2 Prozent. San Antonio, eine Gemeinde in Bexar County, erhebt einen Steuersatz von 1,250 % im Gesamtsteuersatz der Region San Antonio. ** Bexar County erhebt keine Umsatz- und Gebrauchssteuern. Quelle: Texas Comptroller KEINE BUNDESSTAATLICHE EINKOMMENSTEUER Texas erhebt keine Steuern auf das Einkommen natürlicher Personen oder Unternehmen. KONZESSIONALSTEUER Texas erhebt eine jährliche Konzessionssteuer auf Unternehmen mit Haftungsschutz. Der zugrundeliegende Steuerwert beruht auf der Gewinnspanne eines Unternehmens statt auf Reingewinn oder Nettowert, wodurch ein primärer Steuersatz von 1 % entsteht. Vor allem im Groß- oder Einzelhandel tätige Handelsunternehmen würden 0,5 % zahlen. Ausgenommen sind Unternehmen mit weniger als 1 Million $ Umsatz. ANREIZE & KOSTENEINSPARUNGEN Diese hängen zum Teil von der Art des sich in der Region ansiedelnden Unternehmens sowie der zu erwartenden neu geschaffenen Arbeitsplätze ab. Jedoch sind wirtschaftliche Vorteile und Anreize sowohl von bundesstaatlicher als auch Gemeindeseite möglich und können spezifische Programme umfassen, wie z.b.: Texas Texas Unternehmensfond Kompetenzentwicklungsfond San Antonio Anreizfond zur Wirtschaftsentwicklung Steuernachlässe und Steuerbefreiungen für ausgewählte Branchen Gebührenverzicht für Stadtreinvestitions-Baulückenpolitik Anreize für Versorger

6 WIE STEHT ES UM DAS VERKEHRSNETZ IN UND UM DIE STADT? Seit mehreren hundert Jahren ist San Antonio wegen seiner zentralen Lage und zugänglichen Geographie eine wichtige Drehscheibe für Handel und Kultur. Mit dem Anbruch der modernen Zeit in der Stadt haben sich die unternehmerischen Transport- und Versandbedürfnisse enorm erhöht, und die Einrichtungen und Dienstleistungen von den Autobahnen bis zum Schienen- und Luftverkehr haben mit der Nachfrage mehr als Schritt gehalten. DIE INDUSTRIE IST HIER VIELFÄLTIGER ALS JE ZUVOR. Das Wachstum San Antonios zählt zu dem größten aller großen texanischen Städte und hat sich zu einer der besten Umgebungen für Unternehmen gewandelt. Die Stadt hat ihre Branchen in den vergangenen Jahrzehnten mit Gesundheitswesen, Biomedizin und Finanzwesen weiter diversifiziert. Tatsächlich hat das Fertigungsgewerbe in San Antonio eine reichhaltige Geschichte, die fast 300 Jahre zurückreicht. San Antonio ist Heimat vieler Fortune 500-Unternehmen, einschließlich Valero, USAA, Tesoro, Clear Channel und NuStar wählte Toyota Motor Corp San Antonio als Standort für seine neue Produktionsstätte, die mehr als Arbeitsplätze schaffte und pro Jahr LKW produziert. AUF DEM LUFTWEG San Antonios umfangreiche Luftfahrt-Einrichtungen umfassen: San Antonio International Airport, die wichtigste gewerbliche Luftfahrt-Drehscheibe für Süd-Mitteltexas, der täglich durchschnittlich 260 nationale und internationale Starts und Landungen zählt, einschließlich 30 nationaler und internationaler Direktflugziele. Global Entry-Flughafen. SA2020 ist eine gemeindeweite Anstrengung, die Bereiche des priorisierten Branchenwachstums fördert und daran arbeitet, die Lebensqualität von San Antonio in Bereichen wie Transport, Bildung, Kunst und Kultur zu verbessern. Der Fokus von SA2020 auf wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit strebt nach der Aufrechterhaltung eines stetigen Beschäftigungswachstums in traditionellen Sektoren und der Förderung des Wachstums in Branchen wie Luft-und Raumfahrt, Biowissenschaften/Gesundheitswesen, neuer Energien/grüner Industrien und der Informationstechnologie/-sicherheit. Die kollektive Natur dieser Bemühungen zielt darauf, die Gemeinschaft auf ihrem Weg nach 2020 zu vereinen. Besuchen Sie für weitere Informationen über diese und andere Branchen in San Antonio sanantonioedf.com/industry-clusters. Stinson Airport, Amerikas zweitältester allgemeiner Flughafen. AUF SCHIENEN San Antonios dynamisches Bahnsystem wird bedient von: Mehreren Güter- und Personenverkehrs-Eisenbahngesellschaften. Zahlreiche private / gewerbliche Zweigbahnen in der Region. Zugang zum Streckennetz von Burlington Northern Santa Fe und Union Pacific. PORT SAN ANTONIO Port San Antonio ist ein per Masterplan konzipierter Acre großer Luft- und Raumfahrtindustrie-Komplex und internationale Logistik-Plattform mit zentraler Lage in San Antonio. Dieser bietet: Status einer Außenhandelszone. Eine m Start- und Landebahn. Unübertroffener mehrfacher Schienen- und Autobahnzugang. Sitz von über 80 öffentlichen und privaten Organisationen. AUF DER STRASSE Die Stadt bietet ein umfassendes, leicht zugänglich und frei fließendes System von Straßen und Verkehrsdienstleistungen: Drei große interregionale Autobahnen, zahlreiche US- und staatliche Schnellstraßen, zwei grosse Umgehungsstraßen. Hervorragender Nahverkehr: moderner Busund Behindertentransport mit Bus Rapid Transit, der 2012 eingerichtet wurde. VIA Metropolitan Transit betreibt eines der besten Nahverkehrssysteme im Land mit einer Flotte von über 450 Bussen. Ein breites Speditionsangebot. LUFT- UND RAUMFAHRT Die lokale Luft- und Raumfahrtindustrie umfasst eine Reihe von Unternehmen, die Flugzeugzubehör und Flugzeugteile fertigen, Flugzeuge warten und reparieren, Transportgeräte und Zubehör produzieren und vertreiben, planmäßigen und außerplanmäßigen Luftverkehr anbieten und Flugschulen betreiben. Branchenhighlights: 1 Die neue "Hauptstadt des Einflusses" der USA - Forbes, Juli 2014 Die örtliche Luft-und Raumfahrtindustrie ist in den letzten 20 Jahren um 440% gewachsen, 260% in den letzten 15 Jahren und fast 75% in den letzten 10 Jahren. Über Mitarbeiter in San Antonio arbeiten in der kombinierten luft-und raumfahrtbezogenen Wartungs-, Reparatur- und Betriebs- (MRO), Fertigungs-, Militär- sowie Lufttransport-Dienstleistungsbranche. Arbeitsstellen in der Luft-und Raumfahrtindustrie gehören zu den bestbezahlten der Umgebung. Laut einer SWOT-Analyse von Deloitte beträgt der Durchschnittslohn für Luft- und Raumfahrtmitarbeiter $. Die Alamo Area Aerospace Academy arbeitet mit der Branche zusammen und ist ein nationales Modell für die Schaffung einer Verbindung zwischen örtlichen High-School-Schülern und Luftfahrt-Arbeitgebern.

7 NEUE ENERGIEWIRTSCHAFT / GRÜNE BRANCHEN BIOWISSENSCHAFT / GESUNDHEITSWESEN Dank San Antonios vielfältiger Mischung aus Bildungseinrichtungen, landesweit anerkannten Gesundheitssystemen, modernsten Biotech-Unternehmen und erfolgreichen nationalen Unternehmen, ist die Biowissenschaft- und Gesundheitsindustrie eine dominierende Kraft in der Wirtschaft der Stadt. Die Industrie umfasst sowohl direkte als auch indirekte Gesundheitsdienstleistungen. Zu den direkten Gesundheitsleistungen gehört die Pflege in Krankenhäusern, Arztpraxen, Pflegeheimen und verschiedenen anderen Ambulanzen und ambulanten Pflege-Einrichtungen. Indirekte Industrien ergänzen und unterstützen die Bereitstellung von Medizin und Gesundheitsversorgung. Diese Branchen beinhalten Träger der Krankenversicherung, Pharma-Unternehmen, Hersteller von medizinischen Geräten, zivile und militärische medizinische Ausbildung, biomedizinische Forschungsorganisationen, Wohnbetreuung und soziale Dienstleister, sowie eine Vielzahl an anderen verwandten Bestreben. Fast jeder sechste San Antonio Mitarbeiter arbeitet im Gesundheitswesen oder biowissenschaftlichen Sektor. Branchenhighlights: Laut einer Studie der Trinity University betrugen im Jahr 2013 die konservativ gemessenen wirtschaftlichen Auswirkungen der Branchen der Biowissenschaft und des Gesundheitswesen 23,9 Milliarden Dollar und etwa 30,6 Milliarden Dollar laut einer umfassenderen Einschätzung. Die Branche bezahlte im Jahr 2013 $7,6 Milliarden an Löhnen und Gehältern an Mitarbeiter. Die Biowissenschaft und das Gesundheitswesen haben über neue Arbeitsplätze im letzten Jahrzehnt geschaffen und somit das Wachstum San Antonios angekurbelt. 1 US-Metros mit dem meisten "Intelligenz Zuwachs" - Brookings Institute, Januar 2015 San Antonio engagiert sich dafür, führend bei Investitionen und Ausbildung in der Green Economy zu sein. San Antonios Lage bietet das ganze Jahr über Wind- und Solarenergie und ist somit ein idealer Ort für Pionierleistungen und die Führung in der alternativen Energiebranche. Neben den Anstrengungen von CPS Energy, das Wachstum des Sektors der erneuerbaren Energien anzukurbeln, ist San Antonio landesweit führend in der grünen Forschungstechnik und beherbergt alteingesessene Forschungseinrichtungen wie das Texas Sustainable Energy Research Institute an der University of Texas at San Antonio. INFORMATIK / IT-SICHERHEIT San Antonios IT/IS Sektor wird mittlerweile als landesweit führend angesehen. Der Bundesstaat Texas steht landesweit in Wissenschaft und Technik an zweiter Stelle. Und laut dem Computerworld Magazine ist San Antonio die landesweite Nr. 2 der Informationssicherung hinter Washington, D.C. Die Verbindung der Stadt zu Militär und wissenschaftlicher Forschung hat dazu beigetragen, eine einzigartige Kombination von Cyber-Ressourcen zu schaffen, die für viele Unternehmen nützlich ist weihte die 24th Air Force ihr neues Cyber Command Hauptquartier auf der Lackland AFB (Air Force Base) ein. Die Stadt bietet die Art von Netzwerkverbindung an, die man braucht, um alle Sicherheitsstufen der globalen Cyber Operation wie dem Joint Worldwide Intelligence- Kommunikationssystem und den National Security Agency Nets, DISA GIG Network (Defense Information Systems Network) und GIG-BE (Global Information Grid Bandwith Expansion) zu unterstützen, was bei der Vernetzung wichtiger Regierungs-Informationsstandorte behilflich ist. San Antonio beheimatet auch über 80 Unternehmen, die sich auf Verteidigungstechnologie spezialisieren.

8 INFORMATIONSTECHNOLOGIE IN SAN ANTONIO. Die Informationstechnologie (IT)-branche selbst ist groß und vielfältig, einschließlich Cybersecurity, Software-Entwicklung, Cloud-Services, Managed Hosting und der Produktion einer Vielzahl damit verwandter Produkte. Eine kleine Auswahl an IT-Unternehmen deren Heimat San Antonio ist, beinhaltet: Appddiction Studio Avnet CyrusOne Delta Risk Denim Group Digital Defense FEDITC GlobalSCAPE Innové KGS L-3 Communications Holdings Maxim Integrated Products MDI Security Systems Microsoft Mobius Partners NCI NewTek Rackspace SecureInfo SecureLogix Sigma Solutions Taurean Group Wir laden Sie herzlich ein, online unter mehr zu erfahren. Genießen Sie eine schnelle und informative Video- Einführung in Form von Kurzfilm-Segmenten, welche Sie unter der Registerkarte "Video" finden. Oder rufen Sie uns an unter an.

9 602 E. Commerce St. San Antonio, TX P F

QUÉBEC: IHR NÄCHSTER GESCHÄFTSSTANDORT

QUÉBEC: IHR NÄCHSTER GESCHÄFTSSTANDORT QUÉBEC: IHR NÄCHSTER GESCHÄFTSSTANDORT QUÉBEC QUÉBEC: IHR NÄCHSTER GESCHÄFTSSTANDORT ENTSCHEIDEN SIE SICH FÜR QUÉBEC UND ENTDECKEN SIE INNOVATION UND KREATIVITÄT Stockholm TALENTIERTE ARBEITSKRÄFTE London

Mehr

Der Arbeitsmarkt in Hamburg. Arbeitsmarktbericht. Dezember 2012. Stand: 03.01.2013 09:35

Der Arbeitsmarkt in Hamburg. Arbeitsmarktbericht. Dezember 2012. Stand: 03.01.2013 09:35 Der Arbeitsmarkt in Hamburg Dezember 2012 Stand: 03.01.2013 09:35 Statement zum Hamburger Arbeitsmarkt Sönke Fock*: Der Hamburger Arbeitsmarkt schließt zum Jahresende mit einer guten Bilanz. So reduzierte

Mehr

US ÖL- UND GASFONDS X KG

US ÖL- UND GASFONDS X KG DAS ERST SEIT KURZEM WIRTSCHAFTLICH FÖRDER- BARE ERDÖL UND ERDGAS AUS UNKONVENTIONELLEN ROHSTOFFLAGERSTÄTTEN HAT U.A. DAS POTENTIAL, DIE AKTUELLEN WELTWEITEN GASRESERVEN MEHR ALS ZU VERVIERFACHEN! (PROGNOSE)

Mehr

Kreisreport 2014. Landkreis Merzig-Wadern

Kreisreport 2014. Landkreis Merzig-Wadern Kreisreport 2014 Landkreis Merzig-Wadern Der grüne Landkreis Mit 555 Quadratkilometern ist Merzig-Wadern der flächenmäßig größte Landkreis des Saarlandes. Gemessen an der Einwohnerzahl ist er der zweitkleinste.

Mehr

Kaliforniens Wirtschaft

Kaliforniens Wirtschaft Kaliforniens Wirtschaft Übersicht Kalifornien allgemein Wirtschaftsdaten Bedeutende Industrien a. High Tech b. Biotechnologie c. Erneuerbare Energien d. Landwirtschaft Deutsche Erfolge in Kalifornien AHK

Mehr

in zahlen ausgabe 2014 / 2015

in zahlen ausgabe 2014 / 2015 die DG in zahlen ausgabe 2014 / 2015 FOTOLIA Haben Sie sich in letzter Zeit gefragt wie viele Menschen im Moment in der Deutschsprachigen Gemeinschaft leben? was ein m² Bauland bei uns kostet? wie viele

Mehr

Der Arbeitsmarkt in Hamburg

Der Arbeitsmarkt in Hamburg Der Arbeitsmarkt in Hamburg Monatsbericht: Februar 2015 7.521 5,2% 10.992 6,0% 15.646 7,8 % 10.564 8,0% 18.020 10,6% 7.865 9,7% 5.470 8,1% Statement zum Hamburger Arbeitsmarkt Sönke Fock: Die Anzahl der

Mehr

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Der Solvay Industriepark Zurzach ist ein attraktiver und innovativer Standort für Chemie-, Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen.

Mehr

Rede des argentinischen Botschafters Daniel Polski

Rede des argentinischen Botschafters Daniel Polski Rede des argentinischen Botschafters Daniel Polski Informationsveranstaltung: Windenergie in Argentinien, Paraguay und Uruguay 15. Mai 2014, VKU Forum Berlin 1. Einleitung: Ich freue mich sehr, Sie hier

Mehr

KundenNutzen, Schnelligkeit, Liquidität

KundenNutzen, Schnelligkeit, Liquidität KundenNutzen, Schnelligkeit, Liquidität SCHEIDEANSTALT neu definiert KÖLN NTR METALS VERFÜGT ÜBER MEHR ALS 50 STANDORTE IN EUROPA UND DEN USA UND BEDIENT SOMIT DIE ANFORDERUNGEN VON MEHR ALS 20 000 UNTERNEHMEN

Mehr

Weniger Kinder weniger Rente? Prof. Dr. Federico Foders Institut für Weltwirtschaft an der Universität Kiel

Weniger Kinder weniger Rente? Prof. Dr. Federico Foders Institut für Weltwirtschaft an der Universität Kiel Weniger Kinder weniger Rente? Prof. Dr. Federico Foders Institut für Weltwirtschaft an der Universität Kiel Federico Foders 2 GLIEDERUNG Einführung: Die demographischen Fakten Risiken der umlagefinanzierten

Mehr

Achte Niedersächsische Energietage Digitalisierung Notwendigkeit und Herausforderungen des Wandels in der Energiewirtschaft

Achte Niedersächsische Energietage Digitalisierung Notwendigkeit und Herausforderungen des Wandels in der Energiewirtschaft Achte Niedersächsische Energietage Digitalisierung Notwendigkeit und Herausforderungen des Wandels in der Energiewirtschaft Jens Külper, Executive Director, Power & Utilities Unser internationales Netzwerk

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Die Beschäftigungseffekte der Energiewende

Die Beschäftigungseffekte der Energiewende Die Beschäftigungseffekte der Energiewende Eine Expertise für den Bundesverband WindEnergie e.v. und die Deutsche Messe AG Hannover, 14. April 2015 Agenda Theoretischer Hintergrund Beschäftigungseffekte

Mehr

Länderprofil USA Demografischer Wandel

Länderprofil USA Demografischer Wandel Länderprofil USA Demografischer Wandel Die Bevölkerungszahl der USA wird in den nächsten Jahrzehnten nicht schrumpfen, Zuwanderung begünstigt die demografische Entwicklung. Sinkende Geburtenraten und steigende

Mehr

Logistik in der kommunalen Standortpolitik

Logistik in der kommunalen Standortpolitik Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Logistik in der kommunalen Standortpolitik Leiterin des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung der TU Kaiserslautern Dekanin des Fachbereichs A/ RU

Mehr

Januar 2014. Der Arbeitsmarkt in Hamburg. Arbeitsmarktbericht 15.517 7,7% 10.963 6,1% 7.836 5,5% 10.375 8,0% 17.854 10,6% 7.969 10,0% 5.

Januar 2014. Der Arbeitsmarkt in Hamburg. Arbeitsmarktbericht 15.517 7,7% 10.963 6,1% 7.836 5,5% 10.375 8,0% 17.854 10,6% 7.969 10,0% 5. Der Arbeitsmarkt in Hamburg 7.836 5,5% 10.963 6,1% 15.517 7,7% 10.375 8,0% 17.854 10,6% 7.969 10,0% 5.627 8,4% Januar 2014 Stand: 29.01.2014 17:26 Statement zum Hamburger Arbeitsmarkt Sönke Fock*: Der

Mehr

Franz Grüter, Green / André Schärer, ABB Mai 2012. Vorteile der Gleichstromversorgung im Rechenzentrum Erfahrungen mit dem Projekt bei Green

Franz Grüter, Green / André Schärer, ABB Mai 2012. Vorteile der Gleichstromversorgung im Rechenzentrum Erfahrungen mit dem Projekt bei Green Franz Grüter, Green / André Schärer, ABB Mai 2012 Vorteile der Gleichstromversorgung im Rechenzentrum Erfahrungen mit dem Projekt bei Green Green: Zahlen & Fakten 3 300 m 2 Rechenzentrumsfläche, wovon

Mehr

EFG Trier. Das Netzwerk voller Möglichkeiten. MEIN WEG GESUNDHEITS WIRTSCHAFT TRIER

EFG Trier. Das Netzwerk voller Möglichkeiten. MEIN WEG GESUNDHEITS WIRTSCHAFT TRIER EFG Trier. Das Netzwerk voller Möglichkeiten. MEIN WEG GESUNDHEITS WIRTSCHAFT Der Gesundheitsstandort Trier. MEINE REGION FÜR PERSÖNLICHE PERSPEKTIVEN. KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER Das EFG. INITIATIVE

Mehr

OBERWART MESSE OBERWART

OBERWART MESSE OBERWART OBERWART MESSE OBERWART DER WIRTSCHAFTSSTANDORT OBERWART Oberwart liegt im südlichen Burgenland und ist Bezirksvorort des gleichnamigen Bezirkes mit ca. 54.000 Einwohnern. Das Gemeindegebiet von Oberwart

Mehr

SOZIALWIRTSCHAFTLICHE LAGE VON ST. PETERSBURG (JAHRESERGEBNIS 2011)

SOZIALWIRTSCHAFTLICHE LAGE VON ST. PETERSBURG (JAHRESERGEBNIS 2011) SOZIALWIRTSCHAFTLICHE LAGE VON ST. PETERSBURG (JAHRESERGEBNIS 2011) Sankt Petersburg gehört der Gruppe der Regionen Russlands mit dem überdurchschnittlichen Stand der Wirtschaftsentwicklung an. Das Bruttoregionalprodukt

Mehr

IT-Qualifikation als Wertschöpfungstreiber wird noch zu wenig. Unterschleißheim, 23. November 2008. Rund 4,5 Milliarden Euro

IT-Qualifikation als Wertschöpfungstreiber wird noch zu wenig. Unterschleißheim, 23. November 2008. Rund 4,5 Milliarden Euro DIW-Studie: Durch fehlende Weiterbildung verschenkt Deutschland jährlich 4,5 Milliarden Euro IT-Qualifikation als Wertschöpfungstreiber wird noch zu wenig Bedeutung beigemessen Unterschleißheim, 23. November

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

Bertelsmann Education-Strategie

Bertelsmann Education-Strategie Bertelsmann Education-Strategie Konzernstrategie Vier strategische Stoßrichtungen zur Transformation des Bertelsmann-Portfolios; Bildung als zentrale strategische Wachstumsplattform Zielportfolio Strategische

Mehr

MÜNCHEN - DUBLIN - ZWILLINGE?

MÜNCHEN - DUBLIN - ZWILLINGE? MÜNCHEN - DUBLIN - ZWILLINGE? Zwillinge auch wenn sie eine andere Sprache sprechen, so haben München und Dublin doch eine lange Liste von Gemeinsamkeiten. Sowohl die Hauptstadt von Bayern als auch die

Mehr

Prof. Dr. J. Aring. Regionalökonomische Auswirkungen: Ausbau Flughafen Lübeck - Regionalökonomische Studie. Prof. Dr. R. Klophaus.

Prof. Dr. J. Aring. Regionalökonomische Auswirkungen: Ausbau Flughafen Lübeck - Regionalökonomische Studie. Prof. Dr. R. Klophaus. empirica Qualitative Marktforschung, Stadtund Strukturforschung GmbH Kaiserstr. 29 D-53113 Bonn Tel.: 0228 / 914 89-0 Fax: 0228 / 217 410 bonn@empirica-institut.de www.empirica-institut.de Regionalökonomische

Mehr

Erneuerbare Energien in den USA. Chancen für deutsche Unternehmen

Erneuerbare Energien in den USA. Chancen für deutsche Unternehmen Erneuerbare Energien in den USA Chancen für deutsche Unternehmen 1 Die AHK USA: Ein starkes Netzwerk nah am Kunden AHK-USA Atlanta AHK-USA Chicago AHK-USA New York AHK-USA Gesamt Hauptsitze 795 598 750

Mehr

Neue Energie. Petrochemische Industrie La Porte (USA)

Neue Energie. Petrochemische Industrie La Porte (USA) 25 Stärken ausbauen shale gas Im Energiemarkt ist die Bedeutung von Eerdgas in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen, insbesondere durch die Erschließung der Vorkommen aus Schiefergestein (Shale Gas).

Mehr

SOLAR- UND ENERGIESPEICHER-MARKT USA CHANCEN FÜR DEUTSCHE FIRMEN

SOLAR- UND ENERGIESPEICHER-MARKT USA CHANCEN FÜR DEUTSCHE FIRMEN SOLAR- UND ENERGIESPEICHER-MARKT USA CHANCEN FÜR DEUTSCHE FIRMEN Gehalten von Mirko Wutzler AHK USA San Francisco auf der Intersolar Europe 2014 German American Chamber of Commerce, Inc. One Embarcadero

Mehr

Internationale Beratertage 2015 USA

Internationale Beratertage 2015 USA Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Internationale Beratertage 2015 USA Michaela Schobert Repräsentantin des Landes Niedersachsen in den USA Abteilungsleiterin Consulting Services

Mehr

Wirtschaftliche Entwicklung und Bevölkerungswachstum am Beispiel von China, Indien und Pakistan

Wirtschaftliche Entwicklung und Bevölkerungswachstum am Beispiel von China, Indien und Pakistan Schillerstr. 59 10 627 Berlin E-Mail: info@berlin-institut.org Tel.: 030-22 32 48 45 Fax: 030-22 32 48 46 www.berlin-institut.org Wirtschaftliche Entwicklung und Bevölkerungswachstum am Beispiel von China,

Mehr

3. Beschäftigung und Arbeitsmarkt

3. Beschäftigung und Arbeitsmarkt Sozialversicherungspflichtig 3. Beschäftigung und Arbeitsmarkt 3.1 Sozialversicherungspflichtig 1990 Veränderung 1990-2000 in % 2000 Veränderung 2000-2009 in % 2009 * Alb-Donau-Kreis 41.428 11,0 45.987

Mehr

Strukturwandel der österreichischen Wirtschaft - Ziele und Maßnahmen

Strukturwandel der österreichischen Wirtschaft - Ziele und Maßnahmen Strukturwandel der österreichischen Wirtschaft - Ziele und Maßnahmen Pressekonferenz mit Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner und Nationalbank-Gouverneur Ewald Nowotny Mittelstands-Offensive Motto

Mehr

Selbstständige nach Wirtschaftszweigen laut Mikrozensus

Selbstständige nach Wirtschaftszweigen laut Mikrozensus Selbstständige nach en Anzahl der Selbstständigen 2009 bis 2012 in Deutschland nach en lassifikation 2009 2010 2011 3) 2012 A Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 230 230 233 223 B, C D, E Energie- u.

Mehr

Digital Economy in a Digital Society

Digital Economy in a Digital Society Digital Economy in a Digital Society Wirtschaftsforum 02.09.15 Olten 16:40-17:20 OVR B135 Eingebettetes Video, Dauer : 2'11'' Digital Economy in a Digital Society Wirtschaftsforum 02.09.15 Olten 16:40-17:20

Mehr

Frankfurt - Hahn. Für Logistik - Gewerbe - Industrie - Einzelhandel - Sonderthemen

Frankfurt - Hahn. Für Logistik - Gewerbe - Industrie - Einzelhandel - Sonderthemen Der clevere Standort am Airport Frankfurt - Hahn Für Logistik - Gewerbe - Industrie - Einzelhandel - Sonderthemen Entwicklungsgesellschaft Hahn mbh 1. Informationen zum Standort 2. Informationen zum Flughafen

Mehr

Informationen aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln

Informationen aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln Informationen aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln Pharmaindustrie 12.03.2015 Lesezeit 3 Min Auf Wachstumskurs Sie gehört zu den innovativsten Branchen Deutschlands und bietet mehr als 110.000

Mehr

Leitbild Malans. Wohnen und leben in den Bündner Reben

Leitbild Malans. Wohnen und leben in den Bündner Reben Leitbild Malans Wohnen und leben in den Bündner Reben Gemeinde Malans: Zukunftsperspektiven Richtziele Malans mit seinen natürlichen Schönheiten, Wein und Kultur ist eine liebens- und lebenswerte Gemeinde.

Mehr

Kanton Basel-Stadt Qualität unserer Versorgungsstruktur

Kanton Basel-Stadt Qualität unserer Versorgungsstruktur Qualität unserer Versorgungsstruktur Dr. Carlo Conti Regierungsrat Basel-Stadt, Präsident der GDK forumsante.ch, 29. Januar 2013 Gesundheitsmonitor 2011 55% haben «positiven» oder «eher positiven» Eindruck

Mehr

Wo Unternehmen im Licht stehen

Wo Unternehmen im Licht stehen Sonnenuhr Halde Schwerin, Bildhauer: Jan Bormann Gewerbepark Graf Schwerin 1 2 Wo Unternehmen im Licht stehen Fläche des Gewerbeparks Graf Schwerin 1 2, Castrop-Rauxel Gewerbepark Graf Schwerin 1 2 Zeichen

Mehr

Profil. The Remote In-Sourcing Company. www.intetics.com

Profil. The Remote In-Sourcing Company. www.intetics.com The Remote In-Sourcing Company Profil Für weitere Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an: contact@intetics.com oder rufen Sie uns bitte an: +49-211-3878-9350 Intetics erstellt und betreibt verteilte

Mehr

A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten

A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten BRANCHENCODES A - LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten A.02 Forstwirtschaft und Holzeinschlag A.03 Fischerei und Aquakultur B - BERGBAU UND GEWINNUNG

Mehr

Bertelsmann Education-Strategie

Bertelsmann Education-Strategie Bertelsmann Education-Strategie Konzernstrategie Vier strategische Stoßrichtungen zur Transformation des Bertelsmann-Portfolios; Bildung als zentrale strategische Wachstumsplattform Zielportfolio Strategische

Mehr

German American Water Technology Initiative

German American Water Technology Initiative German American Chamber of Commerce of the Midwest (AHK USA-Chicago) German Water Partnership Informationsaustausch Nordamerika Berlin, 9.1.2013 Inhalt Allgemeines zum AHK-Netzwerk (Auslandshandelskammern

Mehr

E-Learning. Neue Mode oder neues Modell? E-Learning Neue Mode oder neues Modell?

E-Learning. Neue Mode oder neues Modell? E-Learning Neue Mode oder neues Modell? E-Learning Neue Mode oder neues Modell? Klaus Haasis Universität Stuttgart multimedial / 100-online 11. Juli 2002 1 Internet Neue Mental Models Arbeiten Nomadic Work Lernen Knowledge Workers Kaufen Facilitators

Mehr

Sympathieträger und CO 2 -Champion Der Bus im Nah- und Fernverkehr

Sympathieträger und CO 2 -Champion Der Bus im Nah- und Fernverkehr Sympathieträger und CO 2 -Champion Der Bus im Nah- und Fernverkehr Hartmut Schick, Head of Daimler Buses VDA International Press Workshop June 26 th, 2014 Daimler Buses Sympathisch ist,... wer sich rücksichtsvoll

Mehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Herzlichen Dank! Ich freue mich außerordentlich, hier zu sein. Ich weiß, dass unsere Freunde von Volkswagen Präsident Obama

Mehr

Vorsprung durch intelligente Logistik Wir sind Ihre Partner im Neuen Europa. www.em-n.eu

Vorsprung durch intelligente Logistik Wir sind Ihre Partner im Neuen Europa. www.em-n.eu Vorsprung durch intelligente Logistik Wir sind Ihre Partner im Neuen Europa. www.em-n.eu Arbeitsgemeinschaft 13. April 2011: Unterzeichnung der Vereinbarung über die Gründung der kommunalen Arbeitsgemeinschaft

Mehr

Medical Systems. German Language

Medical Systems. German Language 2011 Medical Systems German Language 1 Unsere Corporation wurde 1999 in den USA gegründet, und hat ihren Stammsitz im Bundesstaat Oregon,weitere Niederlassungen in verschiedenen Landesteilen. In den ersten

Mehr

Auf einen Blick Nachhaltigkeit bei The Coca-Cola Company weltweit

Auf einen Blick Nachhaltigkeit bei The Coca-Cola Company weltweit Kontakt: Stefanie Effner Pressestelle T +49(0) 30 22 606 9800 F +49(0) 30 22 606 9110 presse@coca-cola-gmbh.de www.coca-cola-deutschland.de Auf einen Blick Nachhaltigkeit bei The Coca-Cola Company weltweit

Mehr

Das China des Nahen Ostens. die Türkei in außenwirtschaftlicher Perspektive

Das China des Nahen Ostens. die Türkei in außenwirtschaftlicher Perspektive Das China des Nahen Ostens die Türkei in außenwirtschaftlicher Perspektive Marketeer4you Ihr Zugang zur Türkei Tufan Topcu - Dipl. Wirtschaftsingenieur (FH) Inhaber Langjährige Erfahrung in Vertrieb und

Mehr

Die Schweiz und die Frankenstärke: Herausforderungen

Die Schweiz und die Frankenstärke: Herausforderungen Die Schweiz und die Frankenstärke: Herausforderungen Prognose Rundschau, Kanton Thurgau 24. Juni 2015 Serge Gaillard, Direktor EFV Aufbau Wieso ist die Schweiz gut durch die Finanz- und Schuldenkrise gekommen?

Mehr

Life Science. Schlüsselbranche für Gesundheit und Ernährung im 21. Jahrhundert. Ort, Datum, ggf. Referent

Life Science. Schlüsselbranche für Gesundheit und Ernährung im 21. Jahrhundert. Ort, Datum, ggf. Referent Schlüsselbranche für Gesundheit und Ernährung im 21. Jahrhundert. Ort, Datum, ggf. Referent Wissen schafft Lebensqualität. Im Mittelpunkt steht der Mensch mit all seinen Bedürfnissen für ein gesundes Leben

Mehr

Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechologie z. Hd. Herrn Dr. Volker Heinrich Rheinstraße 75 64295 Darmstadt

Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechologie z. Hd. Herrn Dr. Volker Heinrich Rheinstraße 75 64295 Darmstadt Interessiert? Aktuelle Stellenangebote des Fraunhofer SIT finden Sie auf unserer Internetseite unter der Rubrik»Jobs und Karriere«. Bewerben können Sie sich online über unser Karriereportal auf unserer

Mehr

Systematik der Wirtschaftszweige gemäß NACE Rev. 2

Systematik der Wirtschaftszweige gemäß NACE Rev. 2 Systematik der Wirtschaftszweige gemäß NACE Rev. 2 Die hier aufgeführten Wirtschaftszweige sind entsprechend der im Rahmen der Außenwirtschaftsstatistik verwendeten Branchengliederung dargestellt. Sie

Mehr

Offshore. Investieren Sie in die Versorgung von Öl- und Gasplattformen.

Offshore. Investieren Sie in die Versorgung von Öl- und Gasplattformen. Offshore Eine der wichtigsten Baustellen der Welt liegt vor den Küsten: offshore. Dort wird immer mehr Öl und Gas gefördert. Eine der großen Herausforderungen: Die Plattformen täglich mit Material zu versorgen.

Mehr

saubere umwelt. saubere politik.

saubere umwelt. saubere politik. saubere umwelt. saubere politik. In diesem Flyer sind Wörter unterstrichen. Diese Wörter werden auf Seite 18 erklärt. Wir sind hundertprozentig Bio. Wir sind überhaupt nicht korrupt. Jetzt aber schnell.

Mehr

Gesundheitsökonomische Gesamtrechnungen

Gesundheitsökonomische Gesamtrechnungen Gesundheitsökonomische sind Rechenwerke, die sich mit Fragestellungen der Gesundheitswirtschaft beschäftigen halten Informationen zu Art und Umfang der erbrachten Leistungen und der dafür eingesetzten

Mehr

Bilanzpressekonferenz der ALBA SE 15. April 2015 Herzlich willkommen!

Bilanzpressekonferenz der ALBA SE 15. April 2015 Herzlich willkommen! Bilanzpressekonferenz der ALBA SE 15. April 215 Herzlich willkommen! Struktur der ALBA Group Stahl- und Metallrecycling Waste and Metalls Waste and Trading Dienstleistung Services Sorting und Facility

Mehr

YOUR FOCUS ON MOBILE CITY BREMEN

YOUR FOCUS ON MOBILE CITY BREMEN YOUR FOCUS ON MOBILE CITY BREMEN DER BESTE WEG DIE ZUKUNFT VORAUSZUSAGEN, IST SIE ZU GESTALTEN. Moderne Funktechnologien und intelligente mobile Lösungen bieten grenzenlosen Gestaltungsspielraum und ein

Mehr

www.pwc.at PwC Studie: Die (R)evolution von PPPs im Bereich Healthcare

www.pwc.at PwC Studie: Die (R)evolution von PPPs im Bereich Healthcare www.pwc.at Studie: Die (R)evolution von PPPs im Bereich Healthcare Inhalt Die Ergebnisse Die Evolution Die Revolution Was bedeutet das für Sie? 2 Die Ergebnisse 3 Status Quo Weltweit gilt es, neue Finanzierungsquellen

Mehr

Eine Globale Plattform für. Medizin tourismus

Eine Globale Plattform für. Medizin tourismus Eine Globale Plattform für Medizin tourismus Würden Sie die Türkei für die Lösung Ihrer gesundheitlichen Probleme in Betracht ziehen? Letztes Jahr haben 520.000 Patienten und deren Angehörige die Türkei

Mehr

Indiens Zukunft ist grün

Indiens Zukunft ist grün Indiens Zukunft ist grün Energie- und Umwelttechnologien auf dem Subkontinent Frank Hoffmann, Manager DEinternational Services Überblick 1. Indien Überblick 2. Erneuerbare Energien I. Solar a) Jawaharlal

Mehr

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen.

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes einzelne Unternehmen ist einzigartig. Ob Gesundheitswesen oder Einzelhandel, Produktion oder Finanzwesen keine zwei Unternehmen

Mehr

Arbeitgeberumfrage zum Fachkräftebedarf im Münsterland

Arbeitgeberumfrage zum Fachkräftebedarf im Münsterland Arbeitgeberumfrage zum Fachkräftebedarf im Münsterland Diese Umfrage richtet sich an Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen im Münsterland. Sie wird vom Münsterland e.v. im Rahmen der Fachkräfteinitiative NRW

Mehr

Strukturelle Veränderungen des Arbeitsmarktes in Wunstorf von 1991 bis 2000/2001

Strukturelle Veränderungen des Arbeitsmarktes in Wunstorf von 1991 bis 2000/2001 Strukturelle Veränderungen des Arbeitsmarktes in von 1991 bis 2000/2001 Nachfolgende Daten des er Arbeitsmarktes wurden im Rahmen eines studentischen Praktikums im Amt für Wirtschaft und Kultur ermittelt:

Mehr

Die SMU und ihre Branchen in Zahlen. Metallbau Landtechnik

Die SMU und ihre Branchen in Zahlen. Metallbau Landtechnik Die SMU und ihre Branchen in Zahlen Metallbau Landtechnik Hufschmiede Die nachstehenden Zahlen widerspiegeln einerseits die aktuelle Situation unseres Verbandes und der drei Branchen. Anderseits zeigen

Mehr

ie wirtschaftliche Bedeutung von yber-physical Systems aus der icht eines Global Players

ie wirtschaftliche Bedeutung von yber-physical Systems aus der icht eines Global Players Siemens AG 2010. Alle Rechte vorbehalten ie wirtschaftliche Bedeutung von yber-physical Systems aus der icht eines Global Players laus Beetz iemens AG catech Symposium Cyber-Physical Systems ünchen, 2.2.2010

Mehr

Willkommen. 18 November 2015

Willkommen. 18 November 2015 Willkommen 18 November 2015 Markteinstieg und Marktchancen für deutsche Unternehmen in Neuseeland Monique Surges New Zealand German Business Association Quelle: Worldbank Group Doing Business Ratings Juni

Mehr

Reise durch die USA 1. New York City 2. Portland 3. Cleveland

Reise durch die USA 1. New York City 2. Portland 3. Cleveland Reise durch die USA 1. New York City Stadt in New York New York City, kurz: New York, Abk.: NYC, ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Sie liegt im Bundesstaat New York und ist mit

Mehr

Schweiz und Europa. 03 Wirtschaft in Europa. Informationen zu diesen LernJob

Schweiz und Europa. 03 Wirtschaft in Europa. Informationen zu diesen LernJob Informationen zu diesen LernJob Dieser LernJob verfolgt die folgenden Lernziele: 1. Du kannst ärmere und reichere Gebiete in Europa nennen. 2. Du kannst drei Wirtschaftssektoren beschreiben und unterscheiden.

Mehr

talents careers Your business technologists. Powering progress

talents careers Your business technologists. Powering progress talents careers Your business technologists. Powering progress ÜberAtos Atos ist ein internationaler Anbieter von IT-Dienstleistungen mit einem Jahresumsatz für 2012 von 8,8 Milliarden Euro und 76.400

Mehr

Branchenportrait Life Science Zürich

Branchenportrait Life Science Zürich Branchenportrait Life Science Zürich Bedeutung der Life Science Industrie für den Kanton Zürich Zürich, 30. September 2013 Martin Eichler Chefökonom Larissa Müller Wissenschaftliche h Mitarbeiterin, i

Mehr

Praktikumsbericht. Informationen zum Praktikumsort:

Praktikumsbericht. Informationen zum Praktikumsort: Praktikumsbericht Das letzte Jahr des Medizinstudiums ist das sogenannte Praktische Jahr. In diesem soll man, das vorher primär theoretisch erlernte Wissen praktisch anzuwenden. Es besteht die Möglichkeit

Mehr

Solarenergie. Energieangebot der Sonne. Architektur Photovoltaik Solarthermie

Solarenergie. Energieangebot der Sonne. Architektur Photovoltaik Solarthermie Solarenergie Kostenlose Energie von der Sonne, wie funktioniert das und was bringt es? Energieangebot der Sonne Architektur Photovoltaik Solarthermie Energieangebot der Sonne an einem Beispiel von München

Mehr

Diversity und Diversity Management in Berliner Unternehmen Im Fokus: Personen mit Migrationshintergrund

Diversity und Diversity Management in Berliner Unternehmen Im Fokus: Personen mit Migrationshintergrund Diversity und Diversity Management in Berliner Unternehmen Im Fokus: Personen mit Migrationshintergrund Renate Ortlieb & Barbara Sieben Violetta Anders, Heike Pantelmann, Daphne Reim, Stephanie Stein 30.

Mehr

Junior-Marketing-Manager Marktforschung (m/w) bei Valeo, dualer SIBE-Master wird finanziert (br1401/3090)

Junior-Marketing-Manager Marktforschung (m/w) bei Valeo, dualer SIBE-Master wird finanziert (br1401/3090) Junior-Marketing-Manager Marktforschung (m/w) bei Valeo, dualer SIBE-Master wird finanziert (br1401/3090) Arbeitsort: Bietigheim-Bissingen Gewünschter Abschluss: BWL (m/w) Tätigkeit zur Stelle: Marktforschung

Mehr

Die wichtigsten Zahlen und Fakten über unser Unternehmen.

Die wichtigsten Zahlen und Fakten über unser Unternehmen. Die wichtigsten Zahlen und Fakten über unser Unternehmen. Unternehmenspräsentation, 2015 CGI Group Inc. Ihr Partner weltweit: Das Unternehmen CGI Erstklassige Business- und IT-Beratung Service für über

Mehr

Cybersicherheit als Wettbewerbsvorteil und Voraussetzung wirtschaftlichen Erfolgs

Cybersicherheit als Wettbewerbsvorteil und Voraussetzung wirtschaftlichen Erfolgs Cybersicherheit als Wettbewerbsvorteil und Voraussetzung 9. Dezember 2014 1 Gliederung I. Digitale Risiken Reale Verluste II. Cybersicherheit als Business Enabler III. Konsequenzen für die deutsche Software

Mehr

tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-08-03 TNT SWISS POST AG SERVICES Massgeschneidert für Ihre Bedürfnisse THE PEOPLE NETWORK 1/12

tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-08-03 TNT SWISS POST AG SERVICES Massgeschneidert für Ihre Bedürfnisse THE PEOPLE NETWORK 1/12 tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-08-03 TNT SWISS POST AG Massgeschneidert für Ihre Bedürfnisse THE PEOPLE NETWORK 1/12 TNT SWISS POST AG ZUVERLÄSSIGE Wir steigern unsere Zuverlässigkeit bezüglich

Mehr

Wie schafft eine Stadt oder eine Region dank intelligenter Systeme mehr Lebensqualität und schont dabei erst noch die Ressourcen?

Wie schafft eine Stadt oder eine Region dank intelligenter Systeme mehr Lebensqualität und schont dabei erst noch die Ressourcen? Smarter Cities in der Schweiz Wie schafft eine Stadt oder eine Region dank intelligenter Systeme mehr Lebensqualität und schont dabei erst noch die Ressourcen? 3. Dezember 2014 AG, Smarter Cities Leader

Mehr

WohnmobilVermieter in den USa

WohnmobilVermieter in den USa 90 WohnmobilVermieter in den USa 91 Wohnmobilvermieter USA Alaska Yukon WohnmobilVermieter in den USa im Vergleich Inklusive Alaska Katalogseite Anzahl der Vermietstationen Modelljahre Transfer inklusive

Mehr

Anhang: Kaiserslautern in Zahlen

Anhang: Kaiserslautern in Zahlen Anhang: in Zahlen 115. 11. 15. 1. 95. Bevölkerungsentwicklung von 197 bis 213 absolut 3.645 3.639 99.617 99.794 96.314 95.219 3.978 4.34 4.49 4.57 4.59 4.61 4.58 4.52 4.46 4.28 4.12 1.28 3.734 18.746 11.13

Mehr

Verbesserung der Vereinbarkeit in Präsenzberufen

Verbesserung der Vereinbarkeit in Präsenzberufen Verbesserung der Vereinbarkeit in Präsenzberufen Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaft ist in hohem Maße auf die Bereiche Gesundheit, Hotelund Gaststättenwesen sowie Tourismus ausgerichtet. Es arbeiten bereits

Mehr

Herzlich willkommen zur VDW-Jahrespressekonferenz Frankfurt am Main, 11. Februar 2016

Herzlich willkommen zur VDW-Jahrespressekonferenz Frankfurt am Main, 11. Februar 2016 Herzlich willkommen zur VDW-Jahrespressekonferenz 2016 Frankfurt am Main, 11. Februar 2016 Werkzeugmaschinen-Produktion Deutschland 2015 mit neuem Rekordergebnis abgeschlossen Mrd. EUR 16 Spanende Maschinen

Mehr

Der TAKKT-Konzern Unser Ziel:

Der TAKKT-Konzern Unser Ziel: Der TAKKT-Konzern Im B2B-Spezialversandhandel für Geschäftsausstattung ist die TAKKT-Gruppe Marktführer in Europa und Nordamerika. Weltweit hat TAKKT rund drei Millionen Kunden in über 25 Ländern. Wo immer

Mehr

Presse-Information. Factsheet Bosch InterCampus Program USA. 17. Mai 2011 PI 7364 RB DH

Presse-Information. Factsheet Bosch InterCampus Program USA. 17. Mai 2011 PI 7364 RB DH Presse-Information Factsheet Bosch InterCampus Program USA 17. Mai 2011 PI 7364 RB DH Leistungsstarke und umweltfreundliche Energienutzung steht im Mittelpunkt des Engagements von Bosch in den USA. Junge

Mehr

Ihr Referent. Herzlich willkommen...! Unternehmensprofil Unser Unternehmen. Werner Schneider. Jahrgang 1975. Verheiratet, 2 Kinder

Ihr Referent. Herzlich willkommen...! Unternehmensprofil Unser Unternehmen. Werner Schneider. Jahrgang 1975. Verheiratet, 2 Kinder Ihr Referent Werner Schneider Jahrgang 1975 Verheiratet, 2 Kinder Vertrieb bei Energeticum seit 2004 Herzlich willkommen... Unternehmensprofil Unser Unternehmen Sonnenbatterie GmbH Sonnenbatterie GmbH

Mehr

Mobiltechnologie verändert die Welt

Mobiltechnologie verändert die Welt 2 3 Mobiltechnologie verändert die Welt Es gibt schon jetzt mehr mobile Geräte als Menschen auf der Welt, und die Zahl steigt stetig. Nahezu jeder verfügt über ein Smartphone, und es kann für fast alles

Mehr

Neue Studie bewertet die aktuelle Performance und das zukünftiges Potenzial von 125 Städten weltweit

Neue Studie bewertet die aktuelle Performance und das zukünftiges Potenzial von 125 Städten weltweit Pressemitteilung A.T. Kearney: Zürich ist Weltspitze punkto Zukunftspotenzial Neue Studie bewertet die aktuelle Performance und das zukünftiges Potenzial von 125 Städten weltweit Zürich, 20. Mai 2015 Zürich

Mehr

Für ein Leben voller Energie. UNSERE ENERGIELEISTUNGEN: STARKER MOTOR FÜR HERNE.

Für ein Leben voller Energie. UNSERE ENERGIELEISTUNGEN: STARKER MOTOR FÜR HERNE. Für ein Leben voller Energie. UNSERE ENERGIELEISTUNGEN: STARKER MOTOR FÜR HERNE. EIN WICHTIGER EFFEKT UNSERER ARBEIT: MEHR ARBEITSPLÄTZE! Die Leistungen der Stadtwerke Herne haben einen positiven Effekt

Mehr

Freie Berufe in Bayern im vergleichenden Zahlenbild

Freie Berufe in Bayern im vergleichenden Zahlenbild Freie Berufe in Bayern im vergleichenden Zahlenbild Erwerbstätige und Selbstständige in Freien Berufen in Bayern im Vergleich mit anderen Wirtschaftsbereichen im Jahr 2004 Dr. Willi Oberlander Kerstin

Mehr

BDLI Planungsstand ILA

BDLI Planungsstand ILA BDLI Planungsstand ILA ILA Berlin Air Show 2012 Ziel heute: Ihnen in 10 Min. Überblick über den Planungsstand ILA geben Blick zurück: Wie hat die ILA 2010 abgeschlossen? -in Zahlen, im Wettbewerbsvergleich

Mehr

Arbeitskostenerhebung 2012 in der EU28 Arbeitskosten im Finanz- und Versicherungsbereich. Dreimal höher als im Bereich Gastgewerbe & Gastronomie

Arbeitskostenerhebung 2012 in der EU28 Arbeitskosten im Finanz- und Versicherungsbereich. Dreimal höher als im Bereich Gastgewerbe & Gastronomie 193/2014-15. Dezember 2014 Arbeitskostenerhebung 2012 in der EU28 Arbeitskosten im Finanz- und Versicherungsbereich am höchsten Dreimal höher als im Bereich Gastgewerbe & Gastronomie Im Jahr 2012 lagen

Mehr

Geschäftsbeziehungen mit USA. Erste Erfahrungen. Welcome. Dipl.-Inform.(FH) Carl Spitzenberger CEO. newcomer GmbH Viechtach

Geschäftsbeziehungen mit USA. Erste Erfahrungen. Welcome. Dipl.-Inform.(FH) Carl Spitzenberger CEO. newcomer GmbH Viechtach Geschäftsbeziehungen mit USA Erste Erfahrungen Welcome Dipl.-Inform.(FH) Carl Spitzenberger CEO GmbH Viechtach Who Is Wer ist Entwickler von innovativen Internet-Software-Systemen Seit 1998 entwickeln

Mehr

10 Thesen zur weiteren Entwicklung. Dr. Helmut Edelmann, Edelmann Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Das Wachstumsfeld Smart Energy:

10 Thesen zur weiteren Entwicklung. Dr. Helmut Edelmann, Edelmann Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Das Wachstumsfeld Smart Energy: Das Wachstumsfeld Smart Energy: 10 Thesen zur weiteren Entwicklung Dr. Helmut Edelmann, Edelmann Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 1 1. Smart Energy ist fundamental für das Gelingen der

Mehr

Europäischer Blick auf die Welt

Europäischer Blick auf die Welt Council of American States in Europe Standortwahl in den USA (mit Unterstützung in Europa) Europäischer Blick auf die Welt 1 Amerikanischer Blick auf die Welt Perspektive aus Down Under 2 Größenvergleich

Mehr

Greenpeace Energy und die Energiewende

Greenpeace Energy und die Energiewende Greenpeace Energy und die Energiewende Marcel Keiffenheim Leiter Energiepolitik, Greenpeace Energy Das sagen die großen Energiekonzerne heute: 2 Das sagten die großen Energiekonzerne vor einem Jahrzehnt:

Mehr

Branchenbericht Augenoptik 2013. Zentralverband der Augenoptiker

Branchenbericht Augenoptik 2013. Zentralverband der Augenoptiker Branchenbericht Augenoptik 2013 Zentralverband der Augenoptiker 1 Die wichtigsten Marktdaten 2013 im Überblick Augenoptik stationär und online Branchenumsatz: Absatz komplette Brillen: Absatz Brillengläser:

Mehr

EXCO knackt im 20ten Unternehmensjahr die 20-Millionen-Marke

EXCO knackt im 20ten Unternehmensjahr die 20-Millionen-Marke PRESSEINFORMATION EXCO knackt im 20ten Unternehmensjahr die 20-Millionen-Marke Erfolgreiche Jahresbilanz 2013: Umsatzwachstum von rund 20 Prozent Weiterer Ausbau der Geschäftstätigkeiten in Deutschland

Mehr