Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung!"

Transkript

1 Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung! Jetzt Pflegeprivat abschließen und staatliche Förderung nutzen Eine Pflegebedürftigkeit ist eine große Belastung, aber trotzdem kein Grund, schwarz zu sehen. Denn dank staatlicher Förderung wird die private Vorsorge so günstig wie noch nie.

2 Wer zahlt für Sie im Pflegefall? Die gute Nachricht: Jeder ist pflegeversichert. Die schlechte: Das reicht bei weitem nicht aus. Verdrängen können wir ihn, verhindern jedoch nicht. Und mit dem Alter steigt das Risiko. Für jeden der heute bereits über zwei Millionen Betroffenen ist es schwer genug, den Alltag zu gestalten. Aber das ist noch nicht alles. Zu den persönlichen Belastungen kommen erhebliche Kosten. Denn im Pflegefall übernimmt die gesetzliche / private Pflegepflichtversicherung nur einen kleinen Teil der entstehenden Kosten. Der große Rest ist vom Pflegebedürftigen selbst zu zahlen. Nicht selten müssen Ehepartner oder Kinder für einen Teil der Kosten aufkommen. Schließen Sie die drohende Lücke mit dem 3-Schichten-Modell der SDK Schicht 3 PFLEGEprivat Ergänzungstarif PS PFLEGEprivat Ergänzungstarif PS - Flexible und individuelle Absicherung für jede Pflegestufe Schicht 2 PFLEGEprivat Fördertarif PZ PFLEGEprivat Fördertarif PZ - Staatliche Förderung in Höhe von 60,- Euro pro Jahr - Keine Gesundheitsprüfung Schicht 1 Pflegepflichtversicherung Pflegepflichtversicherung - Grundsicherung - Leistungen gesetzlich definiert

3 Ihre Absicherung: Intelligent kombiniert Die offiziellen Statistiken beweisen: Deutschland wird immer älter. Das hat gravierende Folgen für die Altersvorsorge. Das bisherige System der gesetzlichen Pflegeversicherung steht zunehmend unter Druck. Die kontinuierlich kleiner werdende Zahl junger Menschen kann nicht mehr für die stetig wachsende Gruppe der Alten und Pflegebedürftigen aufkommen. Anzahl der Pflegebedürftigen in Deutschland nach Geschlecht von 2005 bis 2030 (Prognose) Pflegebedürftigkeit in Mio ,2 1,9 1,6 1,4 0,7 0,8 1,0 1,2 Quelle: Ratgeber Pflege und Vorsorge, Ausgabe Euro jährlich Zuschuss vom Staat: Ab 2013 werden private Pflegeversicherungen gefördert, wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind. 60,- Euro pro Jahr gibt der Staat, wenn Sie mindestens 10,- Euro pro Monat in den Fördertarif einzahlen und ein monatliches Pflegegeld in Pflegestufe 3 von mindestens 600,- Euro absichern. Von Teilkasko bis Vollkasko Auch mit den Leistungen aus dem Fördertarif bleiben Lücken. Diese schließt unser Ergänzungstarif PS ganz nach Ihrem persönlichen Bedarf. Sie entscheiden selbst, in welcher Pflegestufe Sie welche Absicherung wünschen, auch unterschiedlich für ambulant und stationär.

4 Ihr Einstieg: Förderung mitnehmen, Zukunft sichern! 3 Schichten, eine Lösung: Die Kombination aus Pflegepflichtversicherung und PFLEGEprivat garantiert sicheren Schutz vor den drohenden Pflegekosten.* Pflegestufe Ambulant Restabsicherung Vollabdeckung, individuelle Reduzierung je nach Eigenleistung oder Option für die Zukunft Stationär 600 Förderleistung Pflegepflicht Pflegestufe Restabsicherung Vollabdeckung, individuelle Reduzierung je nach Eigenleistung oder Option für die Zukunft Förderleistung Pflegepflicht Pflegestufe Restabsicherung Vollabdeckung, individuelle Reduzierung je nach Eigenleistung oder Option für die Zukunft Förderleistung Pflegepflicht Ebenfalls abgesichert: Pflegestufe 0 (Demenz) Die Pflegepflichtversicherung übernimmt maximal 225 pro Monat. Mit dem Fördertarif PZ minimieren Sie die Lücke um 60 und mit dem Ergänzungstarif PS sind weitere 440 der monatlichen Kosten abgesichert. * Die Höhe der Absicherung im Fördertarif PZ ist abhängig vom Alter der versicherten Person. PFLEGEprivat Ergänzungstarif PS PFLEGEprivat Fördertarif PZ Gesetzliche/ private Pflegepflichtversicherung Durchschnittliche Kosten je Pflegestufe (Erhebungen im SDK-Versichertenbestand)

5 Der Fördertarif der SDK Mit dem Fördertarif profitieren Sie von der vollen staatlichen Förderung. Folgende Leistungen (ambulant + stationär) enthält unser Fördertarif PZ, ausgehend vom abgesicherten Monatsgeld in Pflegestufe 3: 100 % in Pflegestufe 3 (z.b. 600 )* 30 % in Pflegestufe 2 (= 180 ) 20 % in Pflegestufe 1 (= 120 ) 10 % in Pflegestufe 0 (= 60 ) * Die Höhe der Absicherung im Fördertarif PZ ist abhängig vom Alter der versicherten Person. Ihr Vermögen: Langfristig geschützt Mit PFLEGEprivat bleiben Sie finanziell unabhängig und erhalten sich damit einen wichtigen Teil Ihrer gewohnten Lebensqualität. Unser flexibles Konzept ermöglicht es dabei, Ihre verfügbaren Eigenmittel (Rente, Mieteinnahmen, etc.) im Pflegefall zu berücksichtigen. Ihre Vorteile im Überblick Wir prüfen gemeinsam mit Ihnen, welche Absicherung für Sie am besten ist. Die Kombination mit staatlicher Förderung oder nur mit unserem Pflegeergänzungstarif PS. Denn hier haben Sie Leistungen, die der Fördertarif aufgrund gesetzlicher Vorgaben nicht erfüllen kann, zum Beispiel: Auf Wunsch Einmalleistung bei unfallbedingtem Eintritt der Pflegebedürftigkeit Beitragsbefreiung ab Pflegestufe 1 Keine Wartezeiten Erweitertes lebenslanges Dynamisierungsrecht Assistance-Leistungen

6 P Handeln Sie jetzt! Verlassen Sie sich nicht länger auf den klassischen Generationenvertrag und die Grundversorgung der Pflegepflichtversicherung. Werden Sie jetzt aktiv und sorgen Sie dafür, dass Ihre finanzielle Zukunft keine Schattenseiten hat. Meine Angaben für ein konkretes Angebot: Name: Vorname: Straße: Geburtsdatum PLZ/Ort: Telefon: Bitte berücksichtigen Sie auch meinen Ehegatten/Partner: Name, Vorname: Geburtsdatum Stempel Süddeutsche Krankenversicherung a.g. Abteilung Vertrieb Postfach Fellbach Entgelt zahlt Empfänger

7 Die ideale Ergänzung zur Pflegepflichtversicherung. Ja, ich interessiere mich für das Angebot der Süddeutschen Krankenversicherung. Bitte senden Sie mir weitere Informationen für: PFLEGEprivat mit staatlicher Förderung eine private Kranken-Zusatzversicherung Brille Zahnersatz Im Krankenhaus Beim Arzt / Zahnarzt Auf Auslandsreisen eine Berufsunfähigkeitsversicherung eine Sterbegeldversicherung Ich wünsche eine persönliche Beratung. Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf. Bitte Gewünschtes ankreuzen, Rückseite ausfüllen und abschicken!

8 Die SDK ist eine gute Wahl! Focus Money untersuchte die Fairness privater Krankenversicherer gegenüber ihren Kunden. Von 17 Unternehmen erhielten vier die Auszeichnung SEHR GUT. Mit dabei die SDK, die in allen Fairness- Kategorien überzeugt! (Ausgabe 10/2012) Seit 1999 wurde die SDK Jahr für Jahr in die höchste Ratingkategorie eingestuft. Süddeutsche Krankenversicherung a.g. Raiffeisenplatz Fellbach Telefon 0711/ Telefax 0711/ Landesdirektion Baden/Pfalz: Rehlingstraße Freiburg Telefon 0761/ Telefax 0761/ Landesdirektion Bayern: Willy-Brandt-Platz Augsburg Telefon 0821/ Telefax 0821/ Regionaldirektion Ravensburg: Ludwig-Uhland-Straße Ravensburg Telefon 0751/ Telefax 0751/ Wir versichern Menschen 1.610/01.13

Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung!

Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung! Ich bin jung genug für eine private Pflegeversicherung! SZuschuss pro Jahr vom 60 taat Jetzt Pflegeprivat abschließen und staatliche Förderung nutzen Eine Pflegebedürftigkeit ist in jeder Hinsicht eine

Mehr

Lebensqualität in jedem Alter

Lebensqualität in jedem Alter Lebensqualität in jedem Alter Treffen kann es jeden: heute noch aktiv, später vielleicht auf Hilfe angewiesen. Sichern Sie Ihr Vermögen und schützen Sie sich und Ihre Familie vor hohen finanziellen Belastungen.

Mehr

Lebensqualität in jedem Alter

Lebensqualität in jedem Alter Mit umfangreichem Servicepaket für mehr Leistungen! Lebensqualität in jedem Alter Treffen kann es jeden: heute noch aktiv, später vielleicht auf Hilfe angewiesen. Sichern Sie Ihr Vermögen und schützen

Mehr

Lebensqualität in jedem Alter

Lebensqualität in jedem Alter Lebensqualität in jedem Alter Treffen kann es jeden: heute noch aktiv, später vielleicht auf Hilfe angewiesen. Sichern Sie Ihr Vermögen und schützen Sie sich und Ihre Familie vor hohen finanziellen Belastungen.

Mehr

Kinder brauchen besten Schutz

Kinder brauchen besten Schutz Kinder brauchen besten Schutz Kinder sprühen vor Lebensfreude und viel zu schnell ist was passiert. Gerade dann ist es gut zu wissen, dass sie optimal abgesichert sind. KiDSplus lässt keine Wünsche offen

Mehr

Dabei sein lohnt sich!

Dabei sein lohnt sich! Exklusiv für Bankmitglieder: Dabei sein lohnt sich! Sie sind gesetzlich krankenversichert, wollen aber mehr als nur die medizinische Grundversorgung? Dann sichern Sie sich jetzt bestmögliche Arzt- und

Mehr

Dabei sein lohnt sich!

Dabei sein lohnt sich! Exklusiv für Bankmitglieder: Dabei sein lohnt sich! Sie sind gesetzlich krankenversichert, wollen aber mehr als nur die medizinische Grundversorgung? Dann sichern Sie sich jetzt bestmögliche Arzt- und

Mehr

Mehr Qualität für Ihre Gesundheit!

Mehr Qualität für Ihre Gesundheit! BASISPAKET SCHON AB 9,47 EUR mtl. Mehr Qualität für Ihre Gesundheit! Werden Sie selbst aktiv: Mehr Leistungen für Zahnersatz, Brille, Ausland, Kur und Heilpraktiker für Ihr privates Plus zur gesetzlichen

Mehr

Wünsche werden bezahlbar

Wünsche werden bezahlbar SEHR GUT (1,4) Tarifkombination ZG70 + ZGB Im Test: 147 Zahnzusatzversicherungen Ausgabe 5/2012 Zahnvorsorge Zahnfüllungen Zahnersatz Kieferorthopädie Wünsche werden bezahlbar Sie legen Wert auf gesunde

Mehr

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen/ AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter.

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen/ AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Gesundheit Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen/ AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Maßstäbe/ neu definiert 11 Für den Pflegefall vorsorgen: einfach und flexibel. Private

Mehr

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall.

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. PROSPEKT Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. Rating-Agenturen empfehlen die Württembergische Krankenversicherung

Mehr

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten.

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten. Im Pflegefall oder bei Demenz hilft, Ihre Versorgung zu optimieren, Ihr Erspartes abzusichern und Ihre Liebsten zu schützen. Unsere Experten beraten Sie kompetent und individuell. Rufen Sie uns einfach

Mehr

Das beste Argument für eine Pflege-Zusatzversicherung:

Das beste Argument für eine Pflege-Zusatzversicherung: Einzigartig Einfach Preiswert Das beste Argument für eine Pflege-Zusatzversicherung: bis zu 30 % Ersparnis lebenslang. Darum zusätzlich versichern Nicht auszuschliessen, dass Sie zum Pflegefall werden.

Mehr

IHR Plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern.

IHR Plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern. Kranken- Versicherung IHR Plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern. Die finanzielle Absicherung für den Pflegefall. Jetzt die staatliche Förderung nutzen! Pflegebedürftigkeit kann jeden

Mehr

VORSORGE. Weil Lebensqualität keine Frage des Alters ist. VPV VolksPflege Aus Sorge wird Vorsorge. In Kooperation mit

VORSORGE. Weil Lebensqualität keine Frage des Alters ist. VPV VolksPflege Aus Sorge wird Vorsorge. In Kooperation mit VORSORGE Weil Lebensqualität keine Frage des Alters ist VPV VolksPflege Aus Sorge wird Vorsorge In Kooperation mit Der Abschluss einer Pflegezusatzversicherung ist auch für junge Menschen sinnvoll. Aufgrund

Mehr

Ihr plus An Besser versorgt sein

Ihr plus An Besser versorgt sein Kranken- Versicherung Ihr plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern. Die finanzielle Absicherung für den Pflegefall. Jetzt die staatliche Förderung nutzen! Pflegebedürftigkeit kann jeden

Mehr

Für Mitglieder von VR-Banken Ihre ganz persönliche Gesundheitsreform!

Für Mitglieder von VR-Banken Ihre ganz persönliche Gesundheitsreform! Für Mitglieder von VR-Banken Ihre ganz persönliche Gesundheitsreform! Ergreifen Sie jetzt die Initiative: Mehr Leistungen für Zahnersatz, Heilpraktiker, Brille, Ausland sowie Krankenhaus und Kur für Ihr

Mehr

Fakten zur geförderten Pflegezusatzversicherung.

Fakten zur geförderten Pflegezusatzversicherung. Fakten zur geförderten Pflegezusatzversicherung. Historischer Schritt für die soziale Sicherung in Deutschland Seit dem 1. Januar 2013 zahlt der Staat einen Zuschuss für bestimmte private Pflegezusatzversicherungen.

Mehr

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen Einzigartig Einfach Preiswert Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen und bis zu 25 % Beitrag sparen. Darum zusätzlich versichern Nicht auszuschliessen, dass Sie zum Pflegefall werden.

Mehr

Bleiben Sie unabhängig im Pflegefall.

Bleiben Sie unabhängig im Pflegefall. Bleiben Sie unabhängig im Pflegefall. Finanzieller Schutz in allen Pflegestufen. PflegePREMIUM PflegePLUS PflegePRIVAT Optimale Sicherheit schon ab Pflegestufe I PflegePREMIUM beste Versorgung in allen

Mehr

Der Tarif für Ihre Wünsche

Der Tarif für Ihre Wünsche Der Tarif für Ihre Wünsche Individueller Schutz, attraktive Tarife Qualität muss nicht teuer sein Das Gesundheitswesen in Deutschland nimmt im internationalen Vergleich einen Spitzenplatz ein. Dieser hohe

Mehr

Die perfekte Mischung: BU PflegePlus

Die perfekte Mischung: BU PflegePlus Barmenia BU PflegePlus Die perfekte Mischung: BU PflegePlus Jetzt gelassen in die Zukunft blicken. Die Berufsunfähigkeitsversicherung mit dem echten PflegePlus. Ein eingespieltes Team "Mal ehrlich - Berufsunfähigkeitsversicherung

Mehr

Pflegebedürftigkeit das unterschätzte Risiko

Pflegebedürftigkeit das unterschätzte Risiko Pflegebedürftigkeit das unterschätzte Risiko Mehr als zwei Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. 2050 rechnet man bereits mit 4,7 Millionen Pflegefällen. Davon sind 20 Prozent noch nicht

Mehr

Für den öffentlichen Dienst. Private Krankenversicherung Für Beamte

Für den öffentlichen Dienst. Private Krankenversicherung Für Beamte Für den öffentlichen Dienst Private Krankenversicherung Für Beamte Leistungsstarke Gesundheitsvorsorge für Beamte Bedarfsgerecht: Unsere Tarife sind auf Ihren Beihilfe-Anspruch genau zugeschnitten Mit

Mehr

Starten Sie jetzt Ihre persönliche Gesundheitsreform. Mit den Zusatz - versicherungen der HALLESCHE.

Starten Sie jetzt Ihre persönliche Gesundheitsreform. Mit den Zusatz - versicherungen der HALLESCHE. Morgen so gut wie heute. Starten Sie jetzt Ihre persönliche Gesundheitsreform. Mit den Zusatz - versicherungen der HALLESCHE. GESUNDHEITS-SCHUTZ ZUSATZVERSICHERUNG Mehr Sicherheit: Ihr persönlicher Gesundheits-

Mehr

DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE PLUS

DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE PLUS DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE PLUS Krankenversicherung Ihr zuverlässiger privater Pflegeschutz Ihr PLUS: Jetzt auch mit staatlicher Förderung! Empfohlen vom führenden Pflegespezialisten Pflegevorsorge muss sein!

Mehr

Im Pflegefall AUCH ZU HAUSE BESTENS VERSORGT SEHR GUT. 60, EUR pro Jahr vom Staat dazu! Private Pflegezusatzversicherungen (1,3)

Im Pflegefall AUCH ZU HAUSE BESTENS VERSORGT SEHR GUT. 60, EUR pro Jahr vom Staat dazu! Private Pflegezusatzversicherungen (1,3) Im Pflegefall AUCH ZU HAUSE BESTENS VERSORGT 60, EUR pro Jahr vom Staat dazu! SEHR GUT (1,3) Im Test: 24 Pflegezusatzversicherungen Ausgabe 05/2013 13YY69 Private Pflegezusatzversicherungen Kosten im Pflegefall

Mehr

Ergänzungsbausteine für gesetzlich Versicherte

Ergänzungsbausteine für gesetzlich Versicherte Private Krankenversicherung Ergänzungsbausteine für gesetzlich Versicherte Optimieren Sie jetzt Ihren ganz persönlichen Gesundheitsschutz! Die VICTORIA. Ein Unternehmen der Versicherungsgruppe. Neu! Mit

Mehr

Schon heute an morgen denken SORGEN SIE JETZT FÜR DEN PFLEGEFALL VOR MIT DER DKV. Ich vertrau der DKV

Schon heute an morgen denken SORGEN SIE JETZT FÜR DEN PFLEGEFALL VOR MIT DER DKV. Ich vertrau der DKV Schon heute an morgen denken SORGEN SIE JETZT FÜR DEN PFLEGEFALL VOR MIT DER DKV Ich vertrau der DKV Pflege ist ein Thema, das jeden betrifft. Eine Studie des Allensbach-Instituts zeigt, dass die größte

Mehr

OLGAflex Pflegeversicherung neu definiert! Robert Gladis HALLESCHE Krankenversicherung a.g.

OLGAflex Pflegeversicherung neu definiert! Robert Gladis HALLESCHE Krankenversicherung a.g. OLGAflex Pflegeversicherung neu definiert! Robert Gladis HALLESCHE Krankenversicherung a.g. Erfinder der Pflegeversicherung: Erfahrung und Kompetenz in Sachen Pflege 1985: n HALLESCHE ist erster bundesweiter

Mehr

Richtungswechsel leicht gemacht

Richtungswechsel leicht gemacht 3-D Pflegevorsorge Richtungswechsel leicht gemacht Ein Unternehmen der Generali Deutschland Lassen Sie sich alle Richtungen offen. Links, rechts, geradeaus alles möglich. Wenn Sie in den Ruhestand gehen,

Mehr

Newsletter Monat März 2007 Zusatzversicherungen - für jeden wichtig

Newsletter Monat März 2007 Zusatzversicherungen - für jeden wichtig Newsletter Monat März 2007 Zusatzversicherungen - für jeden wichtig Gesetzlich Krankenversicherte haben einerseits mit kontinuierlich steigenden Kassenbeiträgen - andererseits mit sinkendem Leistungsniveau

Mehr

Rundum versorgt Private Zusatzversicherungen für Bosch BKK-Versicherte

Rundum versorgt Private Zusatzversicherungen für Bosch BKK-Versicherte Rundum versorgt Private Zusatzversicherungen für Bosch BKK-Versicherte Krankenzusatzversicherungen: Individuelle Ergänzung für Bosch BKK-Versicherte Liebe Leserin, lieber Leser, mit der Wahl Ihrer Bosch

Mehr

GESUNDHEIT. BEWAHREN.

GESUNDHEIT. BEWAHREN. GESUNDHEIT. BEWAHREN. Private Krankenzusatzversicherung Menschen schützen. Werte bewahren. SCHUTZ. GESTALTEN. Private Krankenzusatzversicherung Krankenzusatzversicherungspaket (GBE) Ambulante und Zahnzusatzversicherung

Mehr

Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor.

Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor. SELEKTA PflegeVorsorge Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor. Die SELEKTA PflegeVorsorge schützt Ihr Vermögen vor den immensen Pflegekosten. Und garantiert

Mehr

Ihre persönliche Bedarfsanalyse Gesundheitsvorsorge, Alters-, Hinterbliebenen- und Berufsunfähigkeitsvorsorge, Unfallabsicherung

Ihre persönliche Bedarfsanalyse Gesundheitsvorsorge, Alters-, Hinterbliebenen- und Berufsunfähigkeitsvorsorge, Unfallabsicherung Ihre persönliche Bedarfsanalyse Gesundheitsvorsorge, Alters-, Hinterbliebenen- und Berufsunfähigkeitsvorsorge, Unfallabsicherung Dokumentationsbogen zum Antrag Ihr zuständiger Fachberater: Süddeutsche

Mehr

Themenschwerpunkt. Basiswissen Pflege Teil 2 Varianten privater Pflege-Zusatzvorsorge. Inhalt:

Themenschwerpunkt. Basiswissen Pflege Teil 2 Varianten privater Pflege-Zusatzvorsorge. Inhalt: Themenschwerpunkt Basiswissen Pflege Teil 2 Varianten privater Pflege-Zusatzvorsorge Inhalt: Basiswissen Pflege Varianten privater Pflege-Zusatzvorsorge Die Pflegekostenversicherung Vor- und Nachteile

Mehr

Ergänzungen für gesetzlich Versicherte

Ergänzungen für gesetzlich Versicherte Private Krankenversicherung Ergänzungen für gesetzlich Versicherte Die VICTORIA-Zusatzversicherung Die VICTORIA. Ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe. Damit Sie im Pflegefall nicht zum Sozialfall

Mehr

Gesundheitsvorsorge aus einer Hand. EXKLUSIV: Leistungen aus einer Hand!

Gesundheitsvorsorge aus einer Hand. EXKLUSIV: Leistungen aus einer Hand! EXKLUSIV: Leistungen aus einer Hand! Gesundheitsvorsorge aus einer Hand. Sie wollen mehr als die gesetzliche Gesundheitsversorgung? Dann bietet Ihnen mhplus vario die exklusive Kombination aus gesetzlichen

Mehr

KINDER HAFTEN FÜR IHRE ELTERN

KINDER HAFTEN FÜR IHRE ELTERN 2/2013 PREMIUS TEST-MAGAZIN PREMIUS PREMIUS TEST-MAGAZIN WWW.PREMIUS.DE TEST EIN SONDERDRUCK VON PREMIUS TEST-MAGAZIN FÜR DIE R+V VERSICHERUNG KINDER HAFTEN FÜR IHRE ELTERN SEHR GUT VERGLEICH PFLEGE- BAHR-ANGEBOT

Mehr

Sie möchten beruhigt in die Zukunft blicken Wir bieten flexiblen und günstigen Schutz.

Sie möchten beruhigt in die Zukunft blicken Wir bieten flexiblen und günstigen Schutz. Persönliche Risikoabsicherung Sie möchten beruhigt in die Zukunft blicken Wir bieten flexiblen und günstigen Schutz. Absicherung nach schweren Krankheiten oder Unfällen Existenzschutzversicherung Wichtige

Mehr

Die SDK-Pflegezusatzversicherung Teil 3. Seite 1

Die SDK-Pflegezusatzversicherung Teil 3. Seite 1 Die SDK-Pflegezusatzversicherung Teil 3 Seite 1 Ihr Maklerbetreuer Oliver Märker Mobil 0151/12048481 E-Mail oliver.maerker@sdk.de Kieler Str. 22 a 24576 Bad Bramstedt Seit 15 Jahren in der Assekuranz 8

Mehr

Rating Pflegetagegeld- und Pflegegeldversicherungen

Rating Pflegetagegeld- und Pflegegeldversicherungen Rating Pflegetagegeld- und Pflegegeldversicherungen Stand: 26.02.2012 Anbieter im Test: 18 Tarife im Test: 47 Kategorien: WFS 1 (Gold), WFS 2 (Silber), WFS 3 (Bronze), empfehlenswert Versorgungslücke stark

Mehr

Kranken. Gesetzlich und privat krankenversichert weniger sollte es nicht sein.

Kranken. Gesetzlich und privat krankenversichert weniger sollte es nicht sein. Kranken Gesetzlich und privat krankenversichert weniger sollte es nicht sein. Kranken Eine private Zusatzversicherung wird für Sie immer wichtiger Die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) müssen ihre Leistungen

Mehr

Ihre private Krankenversicherung mit Pauschalleistung. GS1PLUS: Leistet garantiert - bei Krankheit und Gesundheit. www.continentale.

Ihre private Krankenversicherung mit Pauschalleistung. GS1PLUS: Leistet garantiert - bei Krankheit und Gesundheit. www.continentale. Ihre private Krankenversicherung mit Pauschalleistung GS1PLUS: Leistet garantiert - bei Krankheit und Gesundheit www.continentale.de Ihre Leistungen bei Krankheit und Gesundheit Der Vollkostentarif GS1PLUS

Mehr

Pflegezusatzversicherung

Pflegezusatzversicherung w i c h t i g e i n f o r m a t i o n e n z u m t a r i f P T A Pflegezusatzversicherung K r a n k e n v e r s i c h e r u n g Vertriebsinformation Pflegezusatz Finanztest empfiehlt p f l e g e z u s at

Mehr

Beratungsbogen für Dienstanfänger im öffentlichen Dienst

Beratungsbogen für Dienstanfänger im öffentlichen Dienst Beratungsbogen für Dienstanfänger im öffentlichen Dienst Inhaltsangabe Wie sieht meine Versorgung im Krankheitsfall aus? 4 Ihre Absicherung im Krankheits- und Pflegefall 5 Wie sieht meine Versorgung bei

Mehr

Rating: Pflegetagegeld- und Pflegegeldversicherungen

Rating: Pflegetagegeld- und Pflegegeldversicherungen Rating32 Analysiert wurden Pflegetagegeld- und Pflegegeldtarife, die ergänzend zu einer gesetzlichen oder privaten Krankenvollversicherung abschließbar sind. Rating: Pflegetagegeld- und Pflegegeldversicherungen

Mehr

Nachname Vorname Geburtsdatum

Nachname Vorname Geburtsdatum ERFASSUNGSBOGEN Krankenzusatzversicherung Nachname Vorname Geburtsdatum Möchten Sie eventuell in eine günstigere GKV wechseln? Die Leistungen der einzelnen Kassen unterscheiden sich nur in kleinen Bereichen,

Mehr

Kranken-Zusatzversicherung Die private Aufwertung Ihrer»Gesetzlichen«

Kranken-Zusatzversicherung Die private Aufwertung Ihrer»Gesetzlichen« Kranken-Zusatzversicherung Die private Aufwertung Ihrer»Gesetzlichen« Inhalt Das leistet die gesetzliche Krankenversicherung aktuell für Sie Seite 3 So schließen Sie die Lücken in Ihrer Gesundheitsvorsorge

Mehr

COMFORTBeihilfe. Ihre Private Krankenversicherung: intelligent, sicher, wirtschaftlich. www.continentale.de

COMFORTBeihilfe. Ihre Private Krankenversicherung: intelligent, sicher, wirtschaftlich. www.continentale.de COMFORTBeihilfe Ihre Private Krankenversicherung: intelligent, sicher, wirtschaftlich www.continentale.de COMFORTBeihilfe ist intelligent Denn das Konzept passt immer! Ihre intelligente Absicherung für

Mehr

Gesundheitsvorsorge aus einer Hand. GKV und PKV. MiBB. Makler in Berlin Brandenburg

Gesundheitsvorsorge aus einer Hand. GKV und PKV. MiBB. Makler in Berlin Brandenburg Gesundheitsvorsorge aus einer Hand. Sie wollen mehr als die gesetzliche Gesundheitsversorgung? Dann bietet Ihnen MiBB-Partner-GKV und MiBB-Partner-PKV vario die exklusive Kombination aus gesetzlichen Leistungen

Mehr

Fragebogen: Kranken-Zusatzversicherung

Fragebogen: Kranken-Zusatzversicherung Fragebogen: Kranken-Zusatzversicherung Ambulanter Versicherungsschutz Heilpraktiker/Naturheilkunde K.O. Wichtig Unwichtig Erstattung Heilpraktiker mind. % % Erstattung Heilpraktiker mind. p.a. Alternative

Mehr

Junge Erwachsene. Sorgenfrei ins eigene Leben starten.

Junge Erwachsene. Sorgenfrei ins eigene Leben starten. Junge Erwachsene Sorgenfrei ins eigene Leben starten. Sorgen los statt sorglos. Eigenes Leben eigene Versicherung. Je eigenständiger Sie leben, desto mehr Verantwortung tragen Sie auch. Für Ihre Hand lungen

Mehr

GEFÖRDERTE ZUSATZVERSICHERUNG FÜR PFLEGE

GEFÖRDERTE ZUSATZVERSICHERUNG FÜR PFLEGE GEFÖRDERTE ZUSATZVERSICHERUNG FÜR PFLEGE Eine sinnvolle Ergänzung? 1 Viele Menschen sind besorgt, ob sie im Alter die Kosten für ihre Pflege aufbringen können. Die Zahl der Pflegebedürftigen nimmt stetig

Mehr

Wichtig ist, dass eine Absicherung zu Ihrem Leben passt. Heute, morgen und übermorgen.

Wichtig ist, dass eine Absicherung zu Ihrem Leben passt. Heute, morgen und übermorgen. Vorsorge Plus Wichtig ist, dass eine Absicherung zu Ihrem Leben passt. Heute, morgen und übermorgen. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Vorsorge Plus Begleiter in allen Lebenslagen. Rückhalt fürs

Mehr

PflegePlus. Kapitalanlage mit Pflegevorsorge und Garantie

PflegePlus. Kapitalanlage mit Pflegevorsorge und Garantie PflegePlus Kapitalanlage mit Pflegevorsorge und Garantie Inhalt Steigende Lebenserwartung erhöhtes Pflegerisiko...... 3 Die finanzielle Sicherheit im Alter...................... 4 Die Lücke in der gesetzlichen

Mehr

Merkblatt Private Pflegezusatzversicherung

Merkblatt Private Pflegezusatzversicherung Merkblatt Private Pflegezusatzversicherung Ein Pflegeplatz für eine vollstationäre Betreuung in Stufe III kann monatlich 3.500 Euro und mehr kosten. Die gesetzliche Pflegepflichtversicherung bietet nur

Mehr

Wenn Sie gern günstige Gelegenheiten nutzen, haben wir eine gute Nachricht für Sie.

Wenn Sie gern günstige Gelegenheiten nutzen, haben wir eine gute Nachricht für Sie. Gesundheit erhalten PFLEGEzusatzversicherung staatlich geförderte Pflegezusatzversicherung Ihre Fragen unsere Antworten Wenn Sie gern günstige Gelegenheiten nutzen, haben wir eine gute Nachricht für Sie.

Mehr

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN Mit Gesundheitsrabatt 2 Entscheiden Sie sich für bessere Leistungen! Als privat Versicherter haben Sie Ihre Zukunft in der Hand Mit der Entscheidung

Mehr

9.6 EDV-gestützter Vergleich zur privaten Krankenzusatzversicherung. Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

9.6 EDV-gestützter Vergleich zur privaten Krankenzusatzversicherung. Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, 9.6 EDV-gestützter Vergleich zur privaten Krankenzusatzversicherung Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, auf den folgenden Seite erhalten Sie den Fragebogen zur computergestützten Beratung in der privaten

Mehr

Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender?

Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender? Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender? Studenten und Azubis können sich bei den Eltern kostenfrei mitversichern. Diese Policen sind empfehlenswert: Krankenversicherung, als

Mehr

Die private Pflegevorsorge

Die private Pflegevorsorge Die private Pflegevorsorge CISCON Versicherungsmakler GmbH 53804 Much Tel.: 02245 / 9157-0 Fax: 02245 / 9157-27 Info@CISCON.de www.ciscon.de Der demografische Wandel in Deutschland ist in vollem Gange.

Mehr

BESTENS. VERSORGT. Private Krankenversicherung für Beihilfeberechtigte. Menschen schützen. Werte bewahren.

BESTENS. VERSORGT. Private Krankenversicherung für Beihilfeberechtigte. Menschen schützen. Werte bewahren. BESTENS. VERSORGT. Private Krankenversicherung für Beihilfeberechtigte Menschen schützen. Werte bewahren. SCHUTZ. GESTALTEN. Private Krankenversicherung für Beihilfeberechtigte Beamte Beamtenanwärter Pflegepflichtversicherung

Mehr

Schutz unter den Flügeln des Löwen

Schutz unter den Flügeln des Löwen Schutz unter den Flügeln des Löwen Unter dem Dach der AMB Generali Holding AG gehören die Generali Versicherungen zu einem der größten deutschen Versicherungs- und Finanzdienstleistungskonzerne. Wir bieten

Mehr

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen www.campusmap.de // Seite 02. 03 Versicherungsschutz für junge Leute einfach und effektiv. Wie ein Regenschirm. www.campusmap.de

Mehr

Herzlich Willkommen Ihr

Herzlich Willkommen Ihr Herzlich Willkommen Ihr 2 Deutschland altert 3 3 4 5 6 Zahlen und Fakten zur Pflegeversicherung Bis 2030 steigt der Anteil der über 60jährigen um 8 Millionen auf 28,5 Mio. Menschen oder 36 % der Gesamtbevölkerung.

Mehr

Wünsche werden bezahlbar

Wünsche werden bezahlbar Wünsche werden bezahlbar Sie wollen mehr als den gesetzlich garantierten Schutz? Dann bietet Ihnen ZAHNvario private Komfortleistungen, die Ihre Versorgungsqualität entscheidend verbessern. Das Beste aus

Mehr

Der Zukunft auf die Sprünge helfen. Mit dem PFIFFIKUS Kinderschutz.

Der Zukunft auf die Sprünge helfen. Mit dem PFIFFIKUS Kinderschutz. Leben Der Zukunft auf die Sprünge helfen. Mit dem PFIFFIKUS Kinderschutz. Leben Das Problem liegt in der Zukunft. Lösen Sie es schon heute! Helfen Sie der Zukunft Ihrer Kinder auf die Sprünge. Denn im

Mehr

Bei kleinen und großen Wehwehchen.

Bei kleinen und großen Wehwehchen. W406-1063/07.15 MG 064 07.15 SZ Starke Partner. Beste Leistungen. Wir möchten, dass Sie gesund bleiben bzw. gesund werden. Deshalb haben wir mit unserem Partner HanseMerkur den DAKZusatzSchutz entwickelt:

Mehr

3420011 01.2004 (861) 825 A

3420011 01.2004 (861) 825 A Herausgeber: ARAG Krankenversicherungs-AG Prinzregentenplatz 9, 81675 München Telefon +49 (0) 89 41 24-02, Fax +49 (0) 89 41 24-25 25 E-Mail service@arag.de Weitere Informationen durch www.arag.de A 825

Mehr

PRIVATE VORSORGE. Sichern Sie sich und Ihre Lieben vor großen Lasten. R+V-Lösungen für den Ernstfall.

PRIVATE VORSORGE. Sichern Sie sich und Ihre Lieben vor großen Lasten. R+V-Lösungen für den Ernstfall. PRIVATE VORSORGE Sichern Sie sich und Ihre Lieben vor großen Lasten. R+V-Lösungen für den Ernstfall. Mit der R+V-Risiko-Unfallversicherung federn Sie die finanziellen Folgen eines Unfalls wirksam ab. Schützen

Mehr

PFLEGEABSICHERUNG. Vom Pflegefall zum Sozialfall? Nicht mit ALvita. Sichern Sie sich auch im Ernstfall Ihre finanzielle Freiheit.

PFLEGEABSICHERUNG. Vom Pflegefall zum Sozialfall? Nicht mit ALvita. Sichern Sie sich auch im Ernstfall Ihre finanzielle Freiheit. PFLEGEABSICHERUNG Vom Pflegefall zum Sozialfall? Nicht mit ALvita. Sichern Sie sich auch im Ernstfall Ihre finanzielle Freiheit. Gesetzliche Pflegeversicherung Seit 1995 gibt es in Deutschland eine gesetzliche

Mehr

Vorsorgethemen für die Landwirte und Mitarbeiter von landwirtschaftlichen Betrieben. Bauernfrühstück der VB Mittweida eg 19.03.2015.

Vorsorgethemen für die Landwirte und Mitarbeiter von landwirtschaftlichen Betrieben. Bauernfrühstück der VB Mittweida eg 19.03.2015. Vorsorgethemen für die Landwirte und Mitarbeiter von landwirtschaftlichen Betrieben Bauernfrühstück der VB Mittweida eg 19.03.2015 Beate Fornoff Vorsorgethemen für Landwirte und landwirtschaftliche Betriebe

Mehr

Persönliche Auswertung zur Risikoversorgung Berufsunfähigkeit / Erwerbsminderung

Persönliche Auswertung zur Risikoversorgung Berufsunfähigkeit / Erwerbsminderung Persönliche Auswertung zur Risikoversorgung Berufsunfähigkeit / Erwerbsminderung wurde erstellt am 05.01.2015 für und Sabine Testkunde Worum geht es in Ihrer persönlichen Auswertung zur Berufsunfähigkeit?

Mehr

30 Jahre. Pflegekompetenz der Privaten Krankenversicherung.

30 Jahre. Pflegekompetenz der Privaten Krankenversicherung. 30 Jahre Pflegekompetenz der Privaten Krankenversicherung. 30 Jahre Pflegekompetenz: Vom Kostenträger zum Gestalter Bereits 1984 hat die PKV die freiwillige Pflegeversicherung als Vorsorgelösung ins Leben

Mehr

» Leistung auch bei Demenz» Einmalzahlung in Höhe des 100- » Beitragsbefreiung im Leistungsfall

» Leistung auch bei Demenz» Einmalzahlung in Höhe des 100- » Beitragsbefreiung im Leistungsfall Der DEVK-Pflegeschutz: Aktiv, Komfort und Premium Aktiv (PT 3) Komfort (PT + PA) Premium (PT + PT Premium + PA) Pflege, das verdrängte Risiko 90461/2011/11» Pflegetagegeld nur in Pflegestufe III: 100 Prozent

Mehr

Mehr finanzielle Sicherheit im Alter

Mehr finanzielle Sicherheit im Alter RIS bietet mit Pflege-Bahr neues staatlich gefördertes Versicherungsprodukt Mehr finanzielle Sicherheit im Alter aw Düsseldorf. Schon heute sind in Deutschland etwa 2,5 Millionen Menschen pflegebedürftig.

Mehr

Herzlich Willkommen! Reform der Pflegeversicherung 10 gute Nachrichten für Beitragszahler

Herzlich Willkommen! Reform der Pflegeversicherung 10 gute Nachrichten für Beitragszahler Herzlich Willkommen! Reform der Pflegeversicherung 10 gute Nachrichten für Beitragszahler Die erste gute Nachricht: Die Leistungen der Pflegeversicherung für die stationäre Pflege bleiben stabil Ursprünglich

Mehr

IDEAL PflegeRente jetzt mit Absicherung der Pflegestufe 0

IDEAL PflegeRente jetzt mit Absicherung der Pflegestufe 0 IDEAL PflegeRente jetzt mit Absicherung der Pflegestufe 0 Tarif und Verkauf November 2013 Agenda 2 IDEAL PflegeRente Übersicht Tarifgrundlagen Leistungen ohne Mehrbeitrag Beitragsrelevante Zusatzleistungen

Mehr

ILFT Gemeinsam sicher zu wachsen. Die Altersvorsorge mit steuerlicher Förderung sicher und lukrativ.

ILFT Gemeinsam sicher zu wachsen. Die Altersvorsorge mit steuerlicher Förderung sicher und lukrativ. ILFT Gemeinsam sicher zu wachsen. Die Altersvorsorge mit steuerlicher Förderung sicher und lukrativ. Geförderte Altersvorsorge TwoTrust Selekt Riesterrente/Extra www.hdi.de/riesterrente Warum sollte ich

Mehr

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Irene Lukas Hamburg Ein sicheres Einkommen auch wenn ich einmal nicht arbeiten

Mehr

Vorsorgestatus auf einen Blick

Vorsorgestatus auf einen Blick Vorsorgestatus auf einen Blick Existenzbedrohende Risiken Existenzbedrohende Risiken sind Risiken, welche bei Schadeneintritt Ihre Existenz gefährden könnten. Durch das Eintreten eines Schadenfalls in

Mehr

PFLEGE BRAUCHT WEIL ZUKUNFT PRIVATE PFLEGEVERSICHERUNG TEST TEST-MAGAZIN WWW.PREMIUS.DE EIN SONDERDRUCK VON PREMIUS TEST-MAGAZIN FÜR

PFLEGE BRAUCHT WEIL ZUKUNFT PRIVATE PFLEGEVERSICHERUNG TEST TEST-MAGAZIN WWW.PREMIUS.DE EIN SONDERDRUCK VON PREMIUS TEST-MAGAZIN FÜR WWW.PREMIUS.DE EIN SONDERDRUCK VON PREMIUS TEST-MAGAZIN FÜR TEST TEST-MAGAZIN BESTER GESUNDHEITSSCHUTZ Pflege-und Krankenversicherung Ausgabe 5/2012 PRIVATE PFLEGEVERSICHERUNG WEIL ZUKUNFT PFLEGE BRAUCHT

Mehr

Die zusatzversicherung für pflege

Die zusatzversicherung für pflege Die zusatzversicherung für pflege eine sinnvolle Ergänzung? 1 Viele Menschen sind besorgt, ob sie im Alter die Kosten für ihre Pflege aufbringen können. Die Zahl der Pflegebedürftigen nimmt stetig zu.

Mehr

Wie stellt man den Antrag bei der Pflegekasse?

Wie stellt man den Antrag bei der Pflegekasse? 1 Zuerst zur Pflegekasse Wie stellt man den Antrag bei der Pflegekasse? Notdienste Notdienste Notdienste Wichtig! Ein formloses Schreiben genügt als Erstantrag Der Pflegebedürftige muss selbst unterzeichnen

Mehr

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN Ergänzungsschutz Erstklassige Leistungen IM KRANKENHAUS Komfortpatient im Krankenhaus (Tarif PSG) CHEFARZTBEHANDLUNG Freie Wahl für eine privatärztliche

Mehr

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Irene Lukas Hamburg Ein sicheres Einkommen auch wenn ich einmal nicht arbeiten

Mehr

Gesundheitsfragebogen zur Risikovorprüfung

Gesundheitsfragebogen zur Risikovorprüfung 1 Dieser Fragebogen soll eine mögliche Antragstellung etwas erleichtern. Bitte füllen Sie den Fragebogen so weit als möglich aus. Sind in einer Frage mehrere Zeiträume möglich, verwenden Sie bitte den

Mehr

Der Pflegefall. Biometrische Risiken im Fokus. Vorgestellt von merluko Dortmund GbR 02.2014. Der Spezialist für Senioren.

Der Pflegefall. Biometrische Risiken im Fokus. Vorgestellt von merluko Dortmund GbR 02.2014. Der Spezialist für Senioren. Der Pflegefall Biometrische Risiken im Fokus Vorgestellt von merluko Dortmund GbR 02.2014 Fazit 2 Die IDEAL ist der qualitative Marktführer 1. Platz im Finanztest bei den Frauen und flexiblen Tarifen 5

Mehr

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra ILFT ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. Staatlich geförderte Altersvorsorge TwoTrust Vario Riesterrente / Extra www.hdi.de/riesterrente Mit der Riesterrente

Mehr

Die Versorgung der selbstständigen Handwerker. Susanne Lindemann, 11.12.2013

Die Versorgung der selbstständigen Handwerker. Susanne Lindemann, 11.12.2013 Die Versorgung der selbstständigen Handwerker Susanne Lindemann, 11.12.2013 Agenda I. Versorgungssituation II. III. IV. Altersvorsorge ausreichend versorgt? Berufsunfähigkeit was nun? Pflege wer zahlt?

Mehr

Sicherheit im Pflegefall

Sicherheit im Pflegefall PKV-Info Sicherheit im Pflegefall Die private Zusatzversicherung Stand: Januar 2005 2 Pflegezusatzversicherung ergänzt den gesetzlichen Schutz Mit einer privaten Pflegezusatzversicherung können Sie Ihren

Mehr

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit!

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir finden auch für Sie die passende Altersvorsorgelösung. Schön, dass wir immer länger leben Unsere Gesellschaft erfreut sich einer

Mehr

BESTENS. BEHANDELT. Private Krankenvollversicherung. Menschen schützen. Werte bewahren.

BESTENS. BEHANDELT. Private Krankenvollversicherung. Menschen schützen. Werte bewahren. BESTENS. BEHANDELT. Private Krankenvollversicherung Menschen schützen. Werte bewahren. SCHUTZ. GESTALTEN. Private Krankenvollversicherung Premium-Tarif SelectU-Tarif Eco-Tarif Krankenhaustagegeld Krankentagegeld

Mehr

Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police.

Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police. Für Beamte auf Widerruf und auf Probe Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police. Speziell für Feuerwehr, Polizei, Bundespolizei, Justiz, Zoll und Strafvollzug. Schließen Sie rechtzeitig

Mehr

ILFT mit Sicherheit vorzusorgen. Die geförderte Altersvorsorge mit attraktiven Renditechancen.

ILFT mit Sicherheit vorzusorgen. Die geförderte Altersvorsorge mit attraktiven Renditechancen. ILFT mit Sicherheit vorzusorgen. Die geförderte Altersvorsorge mit attraktiven Renditechancen. Geförderte Altersvorsorge TwoTrust Selekt Basisrente/Extra www.hdi.de/basisrente Sicherheit fürs Alter und

Mehr

Gesundheit Der Beamte das unbekannte Wesen

Gesundheit Der Beamte das unbekannte Wesen Gesundheit Folie 1 Beihilfe Die Beihilfe ist eine eigenständige beamtenrechtliche Krankenfürsorge des Dienstherrn gegenüber dem Beamten und seiner Familie. Der Dienstherr trifft Vorkehrungen, dass der

Mehr