Firmenkontaktmesse Für alle Studiengänge und Standorte. Messekatalog

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Firmenkontaktmesse 26.06.2014. Für alle Studiengänge und Standorte. Messekatalog"

Transkript

1 Messekatalog Firmenkontaktmesse Für alle Studiengänge und Standorte :00 18:00 Uhr Fachhochschule Kaiserslautern Campus Kaiserslautern I, Morlauterer Straße

2 INHALT Grußwort des Präsidenten der FH Kaiserslautern Programmangebote der Firmenkontaktmesse GRUSSWORT Liste der ausstellenden Unternehmen Liste der ausstellenden Institutionen Ausstellende Unternehmen stellen sich vor Ausstellende Institutionen stellen sich vor Studiengang- und Unternehmensmatrix Förderer Deutschlandstipendium Lageplan Messestandplan Ob regional oder international die Nähe zur Praxis und gute Kontakte zu Unternehmen kennzeichnen die Fachhochschule Kaiserslautern. Starke, regionale Partnerschaften zwischen Wissenschaft und Wirtschaft genauso wie das Bewusstsein für die Wichtigkeit internationaler Beziehungen sind es, die uns dem gemeinsamen Ziel näherbringen, Fachkräftepotentiale zu erkennen und für die heimischen Unternehmen zu nutzen. Ins Gespräch kommen und über den Tellerrand schauen sind die ersten Schritte. Die Fachhochschule Kaiserslautern setzt einen Schwerpunkt der diesjährigen Firmenkontaktmesse auf die Ausrichtung regional-international. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein vielfältiges Programm zum Thema Weltweit Erfahrungen sammeln und regional verankert bleiben. Die USA stehen dabei heute besonders im Fokus. Unsere Firmenkontaktmesse fördert die Begegnung von Studierenden und Profis aus der Praxis. Unternehmen bieten spannende Einblicke in aktuelle Projekte und präsentieren wertvolle Informationen aus erster Hand. Nachwuchskräfte erhalten die Möglichkeit, sich schon während des Studiums an Unternehmen zu binden, Kontakte zu vertiefen und sich in professioneller Kommunikation zu üben. IMPRESSUM Herausgeber Fachhochschule Kaiserslautern University of Applied Sciences Referat Wirtschaft und Transfer Morlauterer Straße Kaiserslautern Gestaltung NEUFORMAT Büro für Mediendesign Lutrinastraße 4 (Fuchsbau) Kaiserslautern Unser Ziel ist die Nachhaltigkeit der heutigen Begegnungen. Unternehmen und Studierende sollen erste Kontakte knüpfen, ausbauen und pflegen, ob in Form einer studentischen Nebentätigkeit, einer Teilnahme am Studienmodell KOSMO, eines Deutschlandstipendiums oder eines Praktikums. Mein Dank gilt vor allem den ausstellenden Unternehmen und Institutionen, den Projektpartnerinnen und Partnern und den Mitarbeitenden der Fachhochschule Kaiserslautern, die das Zustandekommen der Veranstaltung realisiert haben. Allen Besucherinnen und Besuchern der Firmenkontaktmesse wünsche ich einen informativen Tag mit wegweisenden Gesprächen und wertvollen Kontakten. Die Firmenkontaktmesse ist ein Angebot der Fachhochschule Kaiserslautern und wird realisiert durch das Referat Wirtschaft und Transfer. Die abgedruckten Beschreibungen der Ausstellenden wurden von den teilnehmenden Unternehmen und Institutionen zugeliefert. Abgedruckte Beiträge müssen nicht die Meinung der Redaktion wiedergeben. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in dieser Publikation überwiegend die maskuline Form verwendet. Gemeint sind stets beide Geschlechter. Prof. Dr. Konrad Wolf Präsident der Fachhochschule Kaiserslautern 3

3 PROGRAMMANGEBOTE AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN Uhrzeit MESSE Ort 14:00-14:30 Grußworte zur Eröffnung durch Prof. Dr. Konrad Wolf, Aula Präsident der Fachhochschule Kaiserslautern Verabschiedung von Prof. Dr. Ludwig Koch, Vorsitzender der Regionalkonferenz für Duale Studienmodelle 14:30-15:00 America here I come! Aula Kurzvortrag von Agnes Scholtes, Deutsch-Amerikanisches Institut Saarbrücken Erfahrungsbericht von Pierre Flick, Alumnus der Fachhochschule Kaiserslautern 15:15-15:45 Speed-Demos I: Kurzpräsentation teilnehmender Unternehmen Aula 16:00-16:30 Look-Inside I: Unternehmen präsentieren ein Projekt an ihrem Stand Dauer: 20 Minuten Look inside the EU careers I - Karrierewege bei der EU Dauer: 20 Minuten 16:30-17:00 Look Inside II: Unternehmen präsentieren ein Projekt an ihrem Stand Dauer: 20 Minuten Look inside the EU careers II - Karrierewege bei der EU Dauer: 20 Minuten 17:00-17:30 Speed-Demos II: Kurzpräsentation teilnehmender Unternehmen Aula 17:30-17:45 Preisverleihung zum Gewinnspiel Aula Uhrzeit BEWERBUNG Ort 14:00-16:00 Offener Bewerbungsmappen-Check der Agentur für Arbeit Stand 37 für regionale & internationale Bewerbungen 15:30-17:30 Professionelles Bewerbungsfoto-Shooting A 213b Uhrzeit SPECIALS Ort 14:00-20:00 Auto-Show, Bollburger Innenhof ab 17:30 Freibier vom Durstigen Donnerstag Gebäude 3 18:00-20:00 Public Viewing des WM-Spiels Deutschland : USA Gebäude 3 UNTERNEHMEN Stand Ort Autohandelsgesellschaft mbh Georg Rittersbacher A 124 Vorraum BASF SE A 124 BorgWarner Turbo Systems GmbH Aula Brunel GmbH Aula DEKRA Automobil GmbH Aula Exco GmbH Aula Ferchau Engineering GmbH Mensa Vorraum II Fresenius SE & Co. KGaA Aula Gebr. Pfeiffer SE Aula GHMT AG A 124 Vorraum GK Software AG Aula Hager Vertriebsgesellschaft mbh & Co. KG A 124 HYDAC VERWALTUNG GMBH Aula ILC GmbH Aula John Deere GmbH & Co. KG Aula Karl Otto Braun GmbH & Co. KG Mensa Vorraum II Langhammer GmbH/Aberle GmbH Aula M+W Process Automation GmbH Aula ORBIS AG Aula Pentlandfirth Software GmbH Mensa Vorraum II Peschla + Rochmes GmbH Aula psb intralogistics GmbH Aula Vorraum RECARO Automotive Seating A 124 RRC power solutions A 124 teckpro AG Aula Terex Cranes Germany GmbH Mensa Vorraum II TRW Automotive Electronics & Components GmbH Aula URS Deutschland GmbH A 124 VDI Verein Deutscher Ingenieure e.v Aula Wayand AG A

4 AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN AUSSTELLENDE INSTITUTIONEN Stand 36 INSTITUTIONEN Stand Ort FH - Infostand zur Firmenkontaktmesse Mensa Vorraum II FH - ASTA und Wi-Kon Mensa Vorraum I FH - Dezernat Haushalt und Personal Aula Vorraum FH - FSR AING (Fachschaft) Mensa Vorraum I FH - Sprachenzentrum Mensa Vorraum I Arbeitsagentur Kaiserslautern-Pirmasens A 124 Vorraum Business + Innovation Center GmbH Mensa Vorraum I IHK Zetis GmbH A 124 Standortinitiative SüdWestPfalz Mensa Vorraum I Wirtschaftsforum Donnersberger Land Mensa Vorraum II Atlantische Akademie Aula Deutsch-Amerikanisches Institut Saarbrücken e.v Aula EU-Ambassador Aula Einstellungsberater Polizei Westpfalz Mensa Vorraum II Technische Akademie Südwest e.v Mensa Vorraum I AUSSERDEM Ort Autohandelsgesellschaft mbh Georg Rittersbacher Innenhof Bewerbungsfotoshooting A 213b Bollburger Innenhof KaRaT Haupteingang A-Gebäude Pep Cars Innenhof Public Viewing Gebäude 3 THW Innenhof Autohandelsgesellschaft mbh Georg Rittersbacher Gründungsjahr Gründung der Autohandelsgesellschaft mbh Georg Rittersbacher Standort Grünstadt Standort Kaiserslautern Ost Neubau Pariser Straße in Kaiserslautern Landstuhl Germersheim Porsche Zentrum in Kaiserslautern Autohaus Kissel in Herxheim am Berg Audi Zentrum in Kaiserslautern Standort Kusel Neubau bzw. Umbau Standort Landstuhl, Grünstadt und Germersheim Standort Saarbrücken Stand 43 BASF SE Die BASF ist das führende Chemieunternehmen der Welt The Chemical Company. Zum beschäftigten wir Mitarbeiter (BASF SE: über Mitarbeiter) und Azubis weltweit (BASF am Standort Ludwigshafen und im BASF Ausbildungsverbund: rund Azubis). Ausbildung bei BASF vielfältig und einzigartig! Die BASF bietet vielfältige Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten. Schüler/-innen haben die Wahl zwischen sieben Berufsfeldern mit insgesamt über 50 Ausbildungen in der BASF-Gruppe deutschlandweit (rund 40 Berufe am Standort Ludwigshafen und im BASF Ausbildungsverbund) und darüber hinaus eine große Anzahl Dualer Studiengänge. So unterschiedlich die einzelnen Berufe auch sein mögen, ist ihnen allen eines gemeinsam die hohe Qualität unserer Ausbildung. Besuchen Sie uns an unserem Messestand und informieren Sie sich bei Experten über die kooperativen Ingenieurstudiengänge in den Fachrichtungen: Elektrotechnik und Maschinenbau. Alle Infos rund um das Thema Ausbildung bei BASF gibt es zum Nachlesen auf unserer Ausbildungshomepage. 6 7

5 AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN Stand 14 Stand 8 BorgWarner Turbo Systems GmbH Sie wollen etwas bewegen? Dann starten Sie bei uns durch. Als Maschinenbau- oder Wirtschaftsingenieur/in bei BorgWarner bestimmen Sie die Zukunft des Automobils mit Ihren Ideen maßgeblich mit. Turbolader und Doppelkupplung, Zündkerze und Kühlpumpe, Allradantrieb und Abgasrückführung ohne uns läuft nichts beim Auto. Mit Produktionsstätten und Entwicklungszentren in 19 Ländern sind wir der führende Automobilzulieferer im Antriebsbereich. Weltweit stecken unsere Produkte in jedem zweiten PKW und Nutzfahrzeug. Auch als Arbeitgeber sind wir an der Poleposition: Es erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben, viel Gestaltungsspielraum, flache Hierarchien und exzellente Entwicklungsmöglichkeiten. DEKRA Automobil GmbH Unseren Kunden stehen wir im automobilen und industriellen Bereich zur Seite. Wir sind der verlässliche Partner mit vielfältigen Dienstleistungen wie Fahrzeug- und Industrieprüfungen, Zertifizierungen und Beratung. Wir bieten spannende Tätigkeiten im automotiven und industriellen Bereich (z.b. als Prüfingenieur, Schadengutachter, Sachverständiger für Druckgeräte und Aufzugsanlagen). Sie können DEKRA im Rahmen einer studentischen Tätigkeit (Praktika, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit) kennenlernen oder direkt nach dem Studium bei uns einsteigen. Stand 9 Stand 4 Brunel GmbH Brunel - international führender Ingenieur- und Personaldienstleister. Die Brunel GmbH gehört zu den international führenden Ingenieur- und Personaldienstleistern und ist an über 40 Standorten in Deutschland vertreten. Mit rund hoch qualifizierten Mitarbeitern im deutschsprachigen Raum unterstützt Brunel seit 1995 Technologiekonzerne ebenso wie mittelständische Unternehmen in allen technischen Bereichen. Die Brunel GmbH ist Teil der Unternehmensgruppe Brunel International N.V., die an rund 100 Standorten in 40 Ländern aktiv ist. Somit ist Brunel in der Lage, auf ein weltweit starkes Netzwerk von über Spezialisten zurückzugreifen. Wir suchen Absolventen der technischen Studiengänge (m/w) für die Tätigkeitsbereiche Automotive, IT, Elektronik, Telekommunikation, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrt, Energie- und Schienenverkehrstechnik, Umwelt- und Medizintechnik, Schiffbau sowie Technische Gebäudeausrüstung. Als Berufseinstieg bietet Brunel Ihnen spannende Tätigkeiten als Projekt- oder Vertriebsingenieur, von Anfang an Projektverantwortung, leistungsgerechte Bezahlung über den Hausvertrag mit ver.di, sehr gute Sozialleistungen und fachliche und überfachliche Weiterbildungsmöglichkeiten. Exco GmbH EXCO bietet als weltweit tätiger technischer Dienstleister Beratung, Lösungen und Projektunterstützung für Qualifizierung, Validierung, Softwareentwicklung und Automation. Unsere Kunden erhalten von uns wirtschaftliche und zukunftsweisende Lösungen durch den Einsatz innovativer Technologien und Methoden. Unsere hochqualifizierten Berater und Ingenieure sind auf komplexe Aufgabenstellungen und hohe regulatorische Anforderungen spezialisiert. Zu unseren Auftraggebern gehören internationale Konzerne und mittelständische Industriekunden v.a. aus den Branchen Pharmaceutical Industry, Biotechnology und Diagnostics. Wir sind zertifiziert nach ISO 13485:2007 sowie ISO 9001:2008 und sind SAP PartnerEdge Services Partner und akkreditierter Schulungsanbieter für die Ausbildung zum ISTQB Certified/Advanced Tester. Als Microsoft Partner haben wir im Rahmen der Partnerschaft die Kompetenzen Silver Web Development und Silver Software Development erlangt. 8 9

6 AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN Stand 31 Stand 3 Ferchau Engineering GmbH FERCHAU ist Deutschlands Engineering-Dienstleister Nr. 1 und seit über 40 Jahren im Markt erfolgreich. Unser Spezialgebiet: Engineering und Outsourcing für alle Technik-Branchen. Mit mehr als Mitarbeitern in über 60 Niederlassungen und Standorten bundesweit entwickeln wir effiziente Lösungen für namhafte Industrie-Unternehmen. Unser Systempark ist einzigartig im Markt: Er umfasst mehr als CAE- und CAD-Arbeitsplätze auf über 30 gängigen Systemen. Gebr. Pfeiffer SE Gebr. Pfeiffer blickt auf eine lange und erfolgreiche Firmengeschichte zurück und verdankt dies hochwertigen Erzeugnissen, der Orientierung am Kunden und einer internationalen Ausrichtung. Seit der Gründung im Jahre 1864 sind wir stets maßgeblich an der Entwicklung der modernen Aufbereitungstechnik beteiligt in den Bereichen Mahlen, Sichten, Trocknen, Löschen und Kalzinieren. Der Schlüssel zu unserem Erfolg sind eine breite Produktpalette, ein modernes Technikum, großzügige Konstruktions- und Entwicklungskapazitäten, eigene Fertigungsstätten mit hoher Fertigungstiefe und umfangreiche Erfahrung insbesondere in den Industrien von Zement, Kalk, Gips und Keramik. Unsere vorrangigen Ziele sehen wir in der Erarbeitung innovativer, kundenspezifischer Problem- und Systemlösungen. Stand 13 Stand 38 Fresenius SE & Co. KGaA Fresenius ist ein weltweit tätiger Gesundheitskonzern mit Produkten und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die medizinische Versorgung von Patienten zu Hause. Weitere Arbeitsfelder sind das Krankenhausmanagement sowie Engineering- und Dienstleistungen für andere Gesundheitseinrichtungen. Im Rahmen der Firmenkontaktmesse möchte sich unser Innovations- und Technologiezentrum in St. Wendel persönlich bei Ihnen vorstellen und Ihnen interessante Einstiegsmöglichkeiten aufzeigen. Die in St. Wendel entwickelten Produktionstechnologien werden weltweit an Tochtergesellschaften und Partner weitergegeben. So ist das Werk mit ca Beschäftigten eines der wichtigsten Technologiezentren des gesamten Fresenius-Konzerns. Die Herstellung von medizinischen Produkten wie künstlichen Nieren und medizinischen Kunststoff-Einmalartikeln für die Nierenersatztherapie beginnt in St. Wendel mit der Forschung. Innovative Ideen, neue Ansätze und Erkenntnisse fließen direkt in die Entwicklung der hochwertigen und teilweise bahnbrechenden Produkte sowie in adäquate Produktionstechnologien ein. und GHMT AG Die GHMT AG ist ein innovatives mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Bexbach im Saarland. Als international anerkannter Dienstleister erbringen wir hochwertige Ingenieursdienstleistungen und sind schon seit mehr als 20 Jahren im Markt mit anerkannter und wertgeschätzter Expertise und Neutralität tätig und arbeiten für renommierte Kunden auf der ganzen Welt. Die GHMT kam 2009 in zwei Kategorien der TOP JOB Bewertung unter die Top Ten und zählt somit zu den 100 besten Arbeitgebern in Deutschlands Mittelstand. Wenn Sie im Umfeld internationaler Großkunden fachlich und persönlich wachsen wollen, verantwortungsbewusst handeln und Sinnvolles leisten wollen, in herausragenden und abwechslungsreichen Projekten mit modernster Technik Einmaliges erreichen möchten, in einem kollegialen Team mit lockerem Umgang auf Dauer aufgenommen werden wollen und ein strukturiertes und innovatives Unternehmen weiter nach vorne bringen möchten, dann freuen wir uns über Ihren Besuch an unserem Messestand

7 AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN Stand 12 Stand 5 GK Software AG Seit ihrer Gründung vor 23 Jahren hat sich die GK Software AG rasant entwickelt. Wichtige Voraussetzungen auf dem Weg zum führenden europäischen Anbieter von ganzheitlichen Filiallösungen waren die hohe Kontinuität im Management und motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter. Die GK Software AG ist einer der weltweit führenden Anbieter von ganzheitlicher Standardsoftware für Retail und Hospitality. Unsere innovative GK/Retail Business Suite ist bei Kunden unterschiedlicher Größe und in zahlreichen Handelssegmenten auf über Systemen in über 35 Ländern erfolgreich im Einsatz. Wir bieten unseren Kunden die führenden End-to-End-Lösungen für die Umsetzung moderner Omni-Channel-Szenarien an jedem Ort, auf jedem Device, online und in Realtime. Die GK Software AG verfügt über Standorte in Deutschland, der Schweiz, der Tschechischen Republik, Russland und den USA. Wir freuen uns darauf, Sie an unserem Firmensitz in Schöneck oder in unseren Niederlassungen (St. Ingbert) persönlich begrüßen zu können. HYDAC Verwaltung GmbH Seit mehr als 50 Jahren ist die familiengeführte Unternehmensgruppe HYDAC einer der führenden Anbieter von hydraulischen Komponenten, Systemen und elektrohydraulischen Antrieben für zahlreiche Industriebereiche weltweit wie z.b. Baumaschinen, Werkzeugmaschinen, Kraftwerkstechnik, Windkraft etc. Mit mehr als Mitarbeitern, 45 Auslandsgesellschaften und mit über 500 Vertriebspartnern weltweit sind wir mit Ingenieurberatung, Lieferung und Service in direkter Nähe unserer Kunden. Es gibt verschiedene Einstiegsmöglichkeiten angefangen vom Praktikum, über Abschlussarbeiten bis zum Direkteinstieg in den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Technischer Vertrieb, Projektierung, Fertigungstechnik, Technischer Einkauf und mehr. Stand 40 Stand 6 Hager Vertriebsgesellschaft mbh & Co. KG Die Hager Group ist ein führender Hersteller in der Elektroindustrie. Das weltweit tätige, inhabergeführte Familienunternehmen ist in über 50 Ländern präsent. Es beschäftigt heute rund Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von über 1,55 Milliarden Euro. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf dem Streben aller Mitarbeiter, durch höchste Qualität und Innovationen zu überzeugen. Die Entscheidungsfreiheit des Einzelnen und eigenverantwortliches Handeln, fördern die Kundenzufriedenheit und den Unternehmenserfolg. Tragende Säule für unsere zukünftige Entwicklung ist unsere kulturelle Vielfalt. Wir bekennen uns zu gemeinsamem Wachstum. ILC GmbH ILC ist ein dynamisch wachsendes Software- und Beratungshaus, das sich die Optimierung von Innovations- und Produktentstehungsprozessen zum Ziel gesetzt hat. Unsere namhaften international agierenden Kunden betreuen wir ganzheitlich, beginnend bei der strategischen Beratung, über die Gestaltung effizienter Geschäftsprozesse, bis hin zur Einführung wegweisender IT-Werkzeuge. Als langjähriger SAP-Partner sind wir auf SAP Systemumgebungen spezialisiert, in denen wir mit unseren praxiserprobten Softwareprodukten helfen, das Business unserer Kunden für die Zukunft zu rüsten. Neben ihrer Zentrale in Bexbach hat die ILC weitere Standorte in Koblenz, Böblingen und Köln. Um unsere Kunden in gewohnt hervorragender Manier weiterhin bedienen zu können, suchen wir SIE zur Unterstützung unseres Teams!

8 AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN Stand 2 Stand 15 John Deere GmbH & Co. KG Seit der Unternehmensgründung vor über 175 Jahren unterstützt John Deere Menschen, die dem Land verbunden sind. Heute sind wir einer der weltweit führenden Hersteller hochentwickelter Produkte und Dienstleistungen für die Land- und Forstwirtschaft und darüber hinaus ein bedeutender Anbieter von Baumaschinen und Maschinen für Rasenund Grundstückspflege. Die Werte unseres Gründers wie Integrität, Qualität, Engagement und Innovation sind die Richtschnur unserer Mitarbeiter weltweit in ihrem Bestreben, den stark wachsenden Bedarf an Nahrung, erneuerbarer Energie, Wohnraum und Infrastruktur zu decken. John Deere ist mit Produktionsstätten, Vertriebshäusern und Ersatzteillagern in 42 Ländern vertreten und verkauft seine Produkte weltweit in 160 Länder. In Deutschland beschäftigt John Deere über Mitarbeiter an 6 Standorten und bietet Ihnen so die Chance auf einen Arbeitsplatz in einem global agierenden Unternehmen, dazu außergewöhnliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und vielfältige Gelegenheiten zur Entwicklung Ihrer persönlichen Karriere. Langhammer GmbH / Aberle GmbH Langhammer ist ein führender Anbieter von Transport- und Palettieranlagen. Die besondere Stärke von Langhammer liegt in der modularen Bauweise der Anlagen im Bereich Palettierung, Palettentransport und Stückgutfördertechnik. Das Ergebnis sind individuell auf den Kunden zugeschnittene Automationslösungen für verschiedene Branchen. Dazu gehören vor allem die Papier und Tissue verarbeitende, aber auch die Lebensmittel-, Chemie- und Kosmetik-Industrie.Die Aberle GmbH ist in den Bereichen Automatisierung und Modernisierung von Industrie- und Logistikanlagen tätig. Dabei plant und realisiert Aberle als Generalunternehmer und Systemintegrator hochkomplexe Automatisierungsprojekte für automatisierte Intralogistiksysteme und bietet branchenübergreifende Beratung, Planung, Softwareentwicklung, Projektrealisierung und Wartung aus einer Hand. Stand 34 Stand 7 Karl Otto Braun GmbH & Co. KG KOB steht für innovative medizinische Textilien, internationale Marktpräsenz und über 100 Jahre Tradition. Als Pioneer in medical textiles ist KOB weltgrößter Produzent elastischer Spezialtextilien für die Medizin mit Standorten in Deutschland und Asien. Rund Mitarbeiter sichern durch ihr Engagement die KOB-Position als Marktführer. Wachstum, Innovation und Dynamik kennzeichnen den Erfolg von KOB und bieten anspruchsvolle Aufgaben für qualifizierte Mitarbeiter. Als Top-Arbeitgeber fordert und fördert KOB Mitarbeiter in jeder Berufs- und Lebensphase. Denn Erfolg ist vielfältig! M+W Process Automation GmbH Komplette Automatisierungslösungen für die Prozess-, Automobil- und Fertigungsindustrie sowie EMSR-Engineering für Prozessanlagen (EPCM): M+W Process Automation ist seit 1986 am Markt tätig und heute einer der führenden, herstellerunabhängigen Anbieter von Automatisierungslösungen für die Branchen Chemie, Pharma und Automotive. Als kompetenter Partner stehen wir unseren Kunden in allen Automatisierungsfragen zur Seite: Von der Planung bis zur Realisierung und Inbetriebnahme - auf Wunsch sogar über den gesamten Lebenszyklus der Anlage hinweg. Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Projektierung von Steuerungs- und Prozessleitsystemen und deren vertikale Integration in den gesamten Unternehmensprozess. Bei uns machen Menschen den Erfolg! Sie suchen eine Festanstellung, Praktikum oder Abschlussarbeit? Sprechen Sie uns an

9 AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN Stand 1 Stand 16 ORBIS AG ORBIS ist ein international tätiges Business Consulting-Unternehmen. ORBIS berät und unterstützt internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen - von der IT-Strategie und Systemauswahl über die Optimierung der Geschäftsprozesse bis hin zur Systemimplementierung und Systemintegration. Dabei setzt ORBIS auf die Lösungen der Marktführer SAP und Microsoft, mit denen uns eine enge Partnerschaft verbindet. Über 1400 erfolgreich realisierte Kundenprojekte belegen unsere langjährige Erfahrung in den Branchen Automobilzulieferindustrie, Bauzulieferindustrie, Elektro- und Elektronikindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik, Metallindustrie, Konsumgüterindustrie und Handel sowie Finanzdienstleister und Pharma. ORBIS lebt die Partnerschaft zu Hochschulen nicht nur durch gemeinsame Forschungsprojekte. Zahlreiche Studierende starten im Anschluss an ihre erfolgreiche Praxisphase bei der ORBIS AG ihren Weg in die Beratungskarriere. Gesuchte Fachrichtungen: Wirtschaftswissenschaften mit IT-Ausrichtung, Wirtschaftsingenieurwesen oder Informatik. Bewerben Sie sich für Praxisphase oder Berufseinstieg - jetzt! Peschla + Rochmes GmbH 1985 wurde das Unternehmen in Kaiserslautern gegründet. Mittlerweile sind 45 Mitarbeiter am Hauptsitz Kaiserslautern sowie an weiteren Standorten in ganz Deutschland beschäftigt. Wir bieten Ihnen aus einer Hand anspruchsvolle Beratung, Planung, Projektmanagement und andere Ingenieurleistungen. Unser eingespieltes, qualifiziertes und mehrsprachiges Team aus Ingenieuren, Naturwissenschaftlern und IT-Fachleuten bringt Klarheit in komplexe, auch fachübergreifende Fragestellungen, erarbeitet für Sie kundenspezifische und nachhaltige Lösungen und stärkt somit Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Wir können Sie regional, deutschlandweit und auch international unterstützen. Kommunen, Behörden, Gewerbe und Industrie, international agierende Unternehmen, die US-Streitkräfte und Privatleute gehören zu unseren zufriedenen Kunden. Profitieren auch Sie von unseren qualitativ hochwertigen, praktikablen und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Lösungen. Stand 32 Stand 20 Pentlandfirth Software GmbH Pentland Firth Software GmbH ist eine internationale Business- und IT-Beratung mit Standorten in München und Singapur. Neben IT-Lösungen mit primärem Fokus auf Projektdienstleistungen bieten wir eigene Softwareprodukte und eine eigene Software As A Service-Lösung (SaaS) an. Die SAP AG hat uns als erste Software Firma weltweit den Status Gold Partner verliehen. Darüber hinaus bestehen Partnerschaften mit Microsoft und Oracle. Pentland Firth ist beim bundesweiten Great Place To Work-Wettbewerb Beste Arbeitgeber in der ITK 2014 als einer der 50 besten Arbeitgeber in der ITK-Branche ausgezeichnet worden. Dies wurde vom Great Place To Work Institut Deutschland und dem Medienpartner Computerwoche bekannt gegeben. Ausgezeichnet wurden ITK-Unternehmen, die aus Sicht ihrer Beschäftigten eine besonders vertrauenswürdige, wertschätzende und attraktive Arbeitsplatzkultur haben. Wir bieten unseren Mitarbeitern neben einem Great Place To Work flache Hierarchien und Gestaltungsfreiräume, eine offene Kommunikation, internationale Projekte, Strategietage und Mitarbeiterevents (Oktoberfest, Sommerevent über mehrere Tage), ein eigenes und frei verfügbares Trainingsbudget, ein Hardwarebudget (choose your own laptop!) und nicht zuletzt ein junges, internationales Team und einen modernen Arbeitsplatz mitten in München. psb intralogistics GmbH psb plant und realisiert intralogistische Gesamtsysteme für die Produktion und Distribution. Alle Fertigungsschritte sind an einem einzigen Standort im Stammhaus in Pirmasens konzentriert. Dies sorgt während des gesamten Projektablaufs für reibungslose Abläufe an den Schnittstellen, von der Planung bis zur Realisierung und darüber hinaus. Alles aus ei(ge)ner Hand: Planung, Produktion, Montage, IT-Engineering, Inbetriebnahme, Wartung und Service. In seiner hundertfünfundzwanzigjährigen Geschichte hat psb sich zu einem der führenden Unternehmen der Branche in Europa entwickelt, mit kompetenten Kooperationspartnern in den wichtigsten westlichen Industriestaaten

10 AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN Stand 45 Stand 10 RECARO Automotive Ltd. & Co. KG RECARO Automotive Seating, ein Unternehmensbereich von Johnson Controls, beschäftigt 935 Mitarbeiter an sieben Standorten in Kaiserslautern und Kirchheim/Teck (D), Skarbimierz (PL), Zilina (SK), Auburn Hills (USA, MI), Lerma (MX) und Higashiomi (JP). Das RECARO Entwicklungsnetzwerk mit dem Kompetenzzentrum Kaiserslautern als Zentrale, repräsentiert einzigartige Engineering-Kompetenz für Fahrzeugsitze. Das Unternehmen setzt seit Jahrzehnten Maßstäbe: die ersten nachrüstbaren Sportsitze für Automobile, der leichteste Fahrzeugsitz der Welt, der innovativste Nutzfahrzeugsitz, neue Sportsitze in Composite-Bauweise sowie die erste Rennschale nach aktuellstem FIA-Standard für Advanced Racing Seats. Im Nutzfahrzeugsektor bietet das Geschäftsfeld RECARO Commercial Vehicle Seating seit 2012 einen neu entwickelten, robusten Nutzfahrzeugsitz an, Sitze für Fahrer und Beifahrer, Schwingsysteme und starre Unterbauten für die Erstausstattung von LKW und Bussen sowie den Nachrüstmarkt. teckpro AG Wir sind eines der führenden Beratungshäuser und Anbieter von Softwarelösungen in der deutschen Finanzwirtschaft. Unsere Kunden sind Versicherungen, Banken, Makler, Finanzvertriebe, sowie Steuer- und Wirtschaftsberater. Für den weiteren Ausbau der fachlichen Expertise, sowohl zur Unterstützung in Kundenprojekten, als auch zum Ausbau der Softwarelösungen, suchen wir aktuell Absolventen der Informatik oder Mathematik. Ebenfalls haben wir offene Stellen für studentische Hilfskräfte zur Unterstützung unserer QS-Abteilung und Studenten, die sich im Rahmen eines Praxissemesters oder einer Bachelor-/ Masterarbeit einbringen möchten. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie uns bitte per an Stand 41 Stand 30 RRC power solutions RRC power solutions ist das führende Unternehmen im Bereich hochwertiger Kleinstromversorgungen, Batterieladetechnologien, Batteriepacks, integrierbarer Systemlösungen, Wireless Power und Energy Storage Systeme für mobile bzw. professionelle Anwendungen. Die elektronischen Baugruppen, Geräte und Batterien von RRC werden von den wichtigsten Herstellern von Notebooks, Messgeräten, Medizingeräten und Wehrtechnik in aller Welt verwendet, die diese Produkte in Ihre Geräte integrieren. Wegen seiner zukunftsweisenden Technologie ist RRC Erstausstatter der Industrie und gilt als Total Solutions Provider. Der Unternehmenssitz und das R&D Center befinden sich in Homburg/Saar mit weiteren Niederlassungen und Fertigungsstätten in Los Angeles, Melbourne, Hong Kong, Shenzhen und Repräsentanzen weltweit. RRC gilt als Impulsgeber in seiner Branche, der durch hohe Investitionen in Forschung zu neuen Technologien vorantreibt und mit zahlreichen Innovationspreisen ausgezeichnet ist. Terex Cranes Germany GmbH Terex gehört mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Umsatz von 7,1 Mrd. US $ in 2013 zu den größten Baumaschinenherstellern der Welt. Unser Ziel ist es, die Lebensqualität von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Dazu entwickeln und fertigen wir hocheffiziente Maschinen für härteste Einsätze. An unseren 11 Standorten in Deutschland produzieren wir Mobil- und Gittermastkrane, Materialumschlagsmaschinen, Radlader, Bagger und Portalstapler sowie Hafen- und Hallenkrane

11 AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN AUSSTELLENDE UNTERNEHMEN Stand 35 Stand 11 TRW Automotive Electronics & Components GmbH Sicherheit für Mensch und Umwelt das ist die Stärke der kognitiven Sicherheitssysteme von TRW. Mit weltweit mehr als Mitarbeitern an über 185 Standorten erwirtschaftete TRW im Jahr 2013 einen Umsatz von mehr als 17,4 Mrd. US $ und zählt somit zu den größten Automobilzulieferern der Welt. Am Hauptsitz der TRW Engineered Fasteners & Components in Enkenbach entwickeln und produzieren wir mit ca. 350 Mitarbeitern Kunststoffbefestigungssysteme für die Automobilindustrie. Unser Ziel ist es, durch innovative Produktideen und Neuentwicklungen unsere Position am Weltmarkt weiter auszubauen. VDI Verein Deutscher Ingenieure e.v. Ingenieure, Naturwissenschaftler, Informatiker - mit über Mitgliedern ist der VDI Europas größter technisch-wissenschaftlicher Verein. Er versteht sich national und international als Sprecher der Ingenieure und der Technik. Speziell für Technikinteressierte, Studierende und Berufseinsteiger bietet der VDI ein dicht geknüpftes Netz rund um alle ingenieur- und naturwissenschaftlichen Themen. VDI-Mitglieder erhalten zum Beispiel berufliche Orientierung, Studien-und Karriere-Beratung sowie Zugang zu Unternehmen - um nur einige wenige Vorteile zu nennen. Wer später im Beruf etabliert ist, profitiert von breiten Seminar- und Tagungsangeboten oder von technischen Richtlinien für fundierte Entscheidungshilfen. Zahlreiche attraktive Services für die berufliche Entwicklung runden die VDI-Mitgliedschaft ab. Stand 39 Stand 42 URS Deutschland GmbH Die URS Corporation ist ein weltweit führender Anbieter von Ingenieur-, Bau- und fachtechnischen Leistungen für öffentliche und private Auftraggeber. Zu unserem umfangreichen Geschäftsportfolio gehören sämtliche Aspekte des Programmanagements; der Planung, Entwicklung und Konstruktion; der Anlagentechnik und technischen Unterstützung; der Informationstechnologie; des Bauwesens und Baumanagements; des Anlagenbetriebs und der -wartung sowie des Rückbaus und der Stilllegung für Projekte aus den Bereichen öffentliche Hand, Öl und Gas, Infrastruktur, Energie und Industrie. URS in DACH & Benelux ist Teil der URS Corporation und agiert mit 16 Büros innerhalb Deutschlands, Österreich, der Schweiz (DACH) sowie den Benelux-Staaten. Hochqualifizierte und langjährig erfahrene Mitarbeiter bilden ein leistungsfähiges Team, das Projekte aller Art und Dimension im Bauwesen, Umbau und Umnutzung, Consulting, Umwelttechnik oder Sanierung erfolgreich durchführt. Wayand AG In unseren vier Geschäftsfeldern Automobile, Nutzfahrzeuge, Land- & Baumaschinen sowie spezielle Industrieanwendungen entwickeln und fertigen wir formgebende Bauteile aus Kunststoff. Seit nahezu fünfzig Jahren vertrauen weltweit führende Hersteller auf die ausgeprägte Kompetenz unserer rund 400 Mitarbeiter. Von der Idee bis zum fertigen Produkt sind wir für unsere Kunden wichtiger Impulsgeber und zuverlässiger Partner zugleich

12 AUSSTELLENDE INSTITUTIONEN AUSSTELLENDE INSTITUTIONEN Stand 17 Stand 19 EU-Careers-Ambassador Face a bigger challenge! Start your EU Career NOW! Als EU Careers Botschafter informiere ich euch über das Bewerbungsverfahren und die Karrieremöglichkeiten bei den Europäischen Institutionen. Du bist StudentIn/AbsolventIn und interessierst Dich für eine Karriere: - die herausfordernd ist? - bei der Du etwas verändern kannst? - bei der Sprachkenntnisse wichtig sind und gefördert werden? - bei der Du im Ausland arbeitest und Dein Team aus ganz Europa kommt? - bei der Du Jobsicherheit und ein gutes Life-Balance Leistungsangebot hast? Dann nutze deine Chance, um bei den Institutionen der Europäischen Union zu arbeiten, und informiere dich bei der diesjährigen Firmenkontaktmesse der Fachhochschule Kaiserslautern! Atlantische Akademie Die Atlantische Akademie ist eine von der rheinland-pfälzischen Landesregierung im Jahre 1996 gegründete, von einem überparteilichen Verein getragene und mit Landesmitteln geförderte, gemeinnützige Institution, die sich die Pflege der transatlantischen Beziehungen und die umfassende Information über Politik und Gesellschaft der USA zum Ziel gesetzt hat. Die Atlantische Akademie tut dies auf vielfältige Weise in ganz Rheinland-Pfalz. Angefangen bei Vorträgen, über Seminare und Konferenzen bis hin zu Schulworkshops sowie Ausstellungen, widmen wir uns der Vermittlung unterschiedlichster transatlantischer Themen aus den Bereichen der Kultur, Wirtschaft und Politik. Stand 18 Stand 21 Deutsch-Amerikanisches Institut Das Deutsch-Amerikanische Institut Saarbrücken e. V. ist eine binationale Einrichtung, die durch Bildungs- und Informationsarbeit der Förderung der deutsch-amerikanischen Beziehungen dient. Im Zeitalter der Globalisierung ist es immer wichtiger, praktische Erfahrungen im Ausland vorzuweisen. Ob Studium oder Praktikum die Möglichkeiten eines USA-Aufenthaltes sind vielfältig und zahlreich. Die Vorbereitung ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Es ist eine Herausforderung, die mit viel Zeitaufwand verbunden ist. Wer sich frühzeitig genug um einen Amerikaaufenthalt bemüht und ihn zielstrebig ansteuert, wird zumeist auch Erfolg haben. Im Mittelpunkt dieser kurzen Darstellung werden eine Einführung in das US-amerikanische Bildungswesen sowie das Vorgehen bei der Bewerbung für einen Studienplatz oder eine Praktikumsstelle behandelt. Auf der Firmenkontaktmesse bietet das Deutsch-Amerikanische Institut einen Vortrag mit dem Titel America here I come!. Dezernat Haushalt und Personal & Personalentwicklung Die Fachhochschule Kaiserslautern versteht sich als moderne Hochschule für angewandte Wissenschaften und Gestaltung. Mehr als 5700 Studierende und etwa 160 Professorinnen und Professoren lernen, lehren und forschen in fünf Fachbereichen mit nahezu 50 praxisnahen Studiengängen an den Studienorten Kaiserslautern, Pirmasens und Zweibrücken. Die Hochschule bietet Mitarbeitenden vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben in den Bereichen Natur- und Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft, Informatik, Medien und Gestaltung. Mitarbeitende profitieren von einem innovativen Arbeitsumfeld an einer modern ausgestatteten Hochschule, von individuellen und vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der Personalentwicklung sowie einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und einer betrieblichen Altersvorsorge

13 AUSSTELLENDE INSTITUTIONEN AUSSTELLENDE INSTITUTIONEN Stand 22 Stand 24 ASTA und Wi-Kon Der AStA stellt die Interessenvertretung aller Studierenden der FH Kaiserslautern gegenüber Fachhochschule und Gesellschaft dar. Das klingt kompliziert, ist aber eigentlich ganz einfach. Wir sind Studierende, die für andere Studierende da sind und bei vielen Dingen Hilfe und Unterstützung anbieten können. Das Prinzip ist vergleichbar mit einer Schülervertretung. Die Referenten engagieren sich für verschiedene Aspekte des alltäglichen Hochschullebens und organisieren, neben der Beratung bei Problemen, verschiedenste Aktionen und Projekte. Wi-Kon als studentische Vermittlungsinitiative stellt Kontakte zwischen Unternehmen und Studierenden her. Wir unterstützen Euch bei der Suche nach Stellen für Praktikum, Praxisphase und zur Realisation der Abschlussarbeiten. Deshalb suchen wir Dich! Standortinitiative SüdWestPfalz Die Standortinitiative SüdWestPfalz präsentiert den innovativen und spannenden Wirtschafts- und Lebensraum Südwestpfalz. Mit konkreten Projekten soll die Entwicklung der regionalen Wirtschaftsunternehmen unterstützt, der wachsenden Fachkräftenachfrage aktiv begegnet und damit die Region fit für die Zukunft gemacht werden. Namhafte Unternehmen, der Landkreis Südwestpfalz, die Städte Zweibrücken und Pirmasens und die acht Verbandsgemeinden des Landkreises haben sich deshalb zusammengeschlossen mit dem gemeinsamen Ziel, die Südwestpfalz aktiv voranzubringen. Innovationspotenzial und die hohe Lebensqualität sind die besonderen Stärken unserer Region der Slogan ist deshalb auch das Programm: Südwestpfalz Lebensraum für Innovation! Stand 23 Stand 25 FSR AING Der FSR AING vertritt die Studiengänge Elektro- & Informationstechnik, Ingenieurinformatik, Maschinenbau, Mechatronik und Wirtschaftsingenieurwesen. Neben dem Vertreten der Interessen der Studierenden gegenüber dem Fachbereich bietet der FSR auch diverse Dienstleistungen an. Angeboten werden: Büroartikel, Kopien, Verwaltung und Ausgabe von Skripten, Altklausuren und Übungen, sowie das Binden von Abschlussarbeiten und das Laminieren von Schriftstücken. Einmal wöchentlich findet eine Sitzung des FSR statt, in der aktuelle Themen diskutiert und Lösungen erarbeitet werden. In der Vollversammlung der Fachschaft hält der FSR den Studierenden einen Tätigkeitsbericht ab. Danach werden die alten Mitglieder entlastet und neue gewählt. Natürlich veranstalten wir auch Partys um dafür zu sorgen, dass Spaß während des Studiums nicht zu kurz kommt. Du kannst gerne bei uns mitmachen! Sprachenzentrum Das Sprachenzentrum der FH Kaiserslautern ist eine fachbereichsübergreifende Einrichtung. Es bietet Sprachprüfungen mit international anerkannten Zertifikaten in Englisch (TOEIC ) und Französisch (TFI ) sowie ein Zusatzangebot an Sprachkursen, das die in den Lehrplänen verankerte Sprachausbildung der Hochschule vor allem um berufssprachliche Kompaktkurse (English for presentations, negotiations, telephoning etc.) ergänzt. Die Kurse finden in Form von Intensivkursen in den Semesterferien und Crashkursen an Samstagen statt

14 AUSSTELLENDE INSTITUTIONEN AUSSTELLENDE INSTITUTIONEN Stand 26 Stand 28 TAS - Technische Akademie Südwest e.v. Die Technische Akademie Südwest ist ein Institut zur technisch-wissenschaftlichen Weiterbildung in Wirtschaft und Verwaltung. Studiengänge der TAS sind: - Bauschäden, Baumängel, Instandsetzungsplanung (Master of Engineering) - Instandhaltungsmanagement von Rohrleitungssystemen (Master of Engineering ) - Sicherheitstechnik Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (Diplom-Sicherheitsingenieur/in FH) - Vorbeugender Brandschutz (Master of Engineering) - Grundstücksbewertung (Diplom oder Master) Einstellungsberater Polizeipräsidium Westpfalz Stand 27 Stand 29 Bic business + innovation center Enabling Spaces Räume, die s möglich machen. Räume, die Grundlage für Erfolg sind. Räume, die die Infrastruktur für Innovation schaffen. Klar, Innovation und Kreativität kommen nicht von alleine. Doch die Rahmenbedingungen dafür lassen sich gestalten - optimal gerüstet für die unternehmerische Zukunft. Diese Philosophie lebt das Business + Innovation Center (bic). Das bic gilt als führendes Gründer-Kompetenzzentrum in der Region. Als Innovationszentrum für die Westpfalz hat es sich auf die Fahnen geschrieben, in der und für die Region eine Anlaufstelle zu sein. Eine Anlaufstelle für motivierte Existenzgründer mit einer innovativen Geschäftsidee, aber auch eine Plattform für Spin-Off-Unternehmen aus dem wissenschaftlichen Umfeld. Damit versteht sich das bic als Bindeglied zwischen der innovativen Idee und deren Umsetzung in marktreife Produkte oder Dienstleistungen hin zum erfolgreichen Geschäftsmodell, zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Wirtschaftsforum Donnersberger Land - senior experts Haben Sie bereits daran gedacht, für sich selbst zu arbeiten? Die unternehmerische Freiheit zu genießen und selbst eine Firma auf die Beine zu stellen? Diese Chance im Leben sollte auch durch professionelle Unterstützung und die richtigen Rahmenbedingungen abgesichert werden. Das Wirtschaftsforum Donnersberger Land unterstützt Sie dabei und schafft die richtigen Standortfaktoren. So ist ein gutes unternehmerisches Netzwerk und die Begleitung von alten Hasen wichtig: Die senior experts als erfolgreiche und erfahrene Unternehmer geben ihr Know-How an Existenzgründer ehrenamtlich weiter. Was gebraucht wird und solange es gebraucht wird. Gemeinsam für eine starke Wirtschaft. Wirtschaftsstandort Donnersbergkreis

15 AUSSTELLENDE INSTITUTIONEN AUSSTELLENDE INSTITUTIONEN Stand 33 Stand 44 FH-Infostand Messe Bei Fragen zum Programm sowie bei der Suche nach Firmen, Institutionen und Ansprechpersonen helfen am Infostand die Mitarbeitenden des Referats Wirtschaft und Transfer weiter. Sie organisieren die Firmenkontaktmesse und möchten an der Schnittstelle zwischen Hochschule und Wirtschaft einen Beitrag zur Stärkung der regionalen Entwicklung leisten. Durch genaue Kenntnis von Hochschule und Region bündelt das Referat die lokale Kompetenz und vermittelt das gesamte Fachspektrum. Durch persönliche Kontakte wird die erforderliche Vertrauensbasis für einen erfolgreichen Wissens- und Technologietransfer geschaffen und die Durchlässigkeit der Hochschule durch eine Reihe von Maßnahmen unterstützt. Neben der Realisation der Firmenkontaktmesse informieren die Mitarbeitenden zum Kooperativen Studienmodell KOSMO, zu berufsbegleitenden Studienmodellen, zu Anrechnungsverfahren bereits erbrachter Leistungen sowie zum Förderprogramm des Deutschlandstipendiums. IHK Zetis GmbH Die IHK Zetis GmbH ist die Projekt-Tochtergesellschaft der IHK Pfalz mit einer Geschäftsstelle in Kaiserslautern und sieht sich als Innovations- und Wirtschaftsförderer für die Region. Die Themen reichen von E-Business-Lösungen über neue Energien bis hin zu Personalfragen. Dazu werden zahlreiche Veranstaltungen organisiert oder individuelle Informationsgespräche angeboten. Weiterhin unterstützt die IHK Zetis die Unternehmen bei der Netzwerkbildung und bei Kooperationen. Das hier vorgestellte dreijährige Projekt TOK-TOC Transfer Of Knowledge Transfer Of Human Capital ist eine Partnerschaft von 6 Organisationen aus 6 Ländern. Unter der Projektleitung der Kammer für kleine und mittlere Unternehmen in Athen beschäftigt sich das EU-Projekt mit Vorgehensweisen und der Methodik, den Prozess der Unternehmensnachfolge zukünftig noch effizienter unterstützen und forcieren zu können. Somit ist das Ziel des Projektes, die Sicherstellung des Wissens- und Know-how Transfers von der alternden Belegschaft zur nächsten Generation im Prozess der Unternehmensnachfolge vor dem Hintergrund des demographischen Wandels. Dabei stehen vor allem kleine und mittlere Unternehmen im Fokus. und Stand 37 Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens Die Hauptaufgabe der Bundesagentur für Arbeit ist die Vermittlung von Arbeitskräften. Sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber können die Dienstleistungen der Agentur für Arbeit unentgeltlich in Anspruch nehmen. Für Studierende auf der Suche nach einer Nebentätigkeit und Absolventinnen und Absolventen bietet die Agentur für Arbeit mit der umfangreichen JOBBÖRSE Unterstützung. Als kompetente Ansprechpartner stehen Ihnen die Beraterinnen und Berater für akademische Berufe der Agentur für Arbeit zur Seite. In vielen Fragen zu Studienmöglichkeiten und dem Berufseinstieg helfen sie weiter. Sie informieren über berufliche Anforderungen, Ausbildungs- und Studieninhalte sowie Arbeitsmarktperspektiven nach Abschluss des Studiums. Besuchen Sie uns zu einem persönlichen Gespräch auf dieser Messe. Wir freuen uns auf Sie!

16 Studiengang- und Unternehmensmatrix Elektrotechnik Elektrotechnik und Informationstechnik (Master) Energieeffiziente Systeme Maschinenbau Mechatronik Maschinenbau/Mechatronik (Master) Wirtschaftsingenieurwesen Automatisierungstechnik (berufsbegleitend) Industrial Engineering (berufsbegleitend) Prozessingenieurwesen (berufsbegleitend) Betriebswirtschaft (Fernstudiengang) Finanzdienstleistungen Mittelstandsökonomie Technische Betriebswirtschaft Information Management Information Management (Master) International Finance & Entrepreneurship (Master) Pension Management (Master) Financial Sales Management (Master) Vertriebsingenieur (Master) Marketing-Management (Master) Architektur Architektur (Master) Bauingenieurwesen Bauingenieurwesen (Master) Innenarchitektur Innenarchitektur (Master) Virtual Design Angewandte Pharmazie PPE - Chemietechnik PPE - Kunststofftechnik PPE - Lederverarbeitung und Schuhtechnik PPE - Textiltechnik Technische Logistik Intralogistik Technische Logistik Verkehrslogistik Logistics - Diagnostics and Design Logistik & Produktionsmanagement (Master) Angewandte Informatik Informatik (Master) Applied Life Science Applied Life Science (Master) Digital Media Marketing IT Analyst (berufsbegleitend) Medieninformatik Medizininformatik Mikrosystem- und Nanotechnologie Micro Systems and Nano Technologies (Master) Standnummer Seite BASF SE BorgWarner Turbo Systems GmbH Brunel GmbH DEKRA Automobil GmbH EXCO GmbH FERCHAU Engineering GmbH Fresenius SE & Co. KG Gebr. Pfeiffer SE GHMT AG GK Software AG Hager Vertriebsgesellschaft mbh & Co. KG Hydac Verwaltung GmbH ILC GmbH John Deere GmbH & Co. KG Karl Otto Braun GmbH & Co. KG Langhammer GmbH M+W Process Automation GmbH ORBIS AG Pentlandfirth Software GmbH Peschla + Rochmes GmbH psb intralogistics GmbH RECARO Automotive Seating RRC power solutions GmbH teckpro AG Terex Cranes Germany GmbH TRW Automotive Electronics & Components GmbH URS Deutschland GmbH VDI - Verein Deutscher Ingenieure e.v. Wayand AG x x 43 7 x x x x 14 8 x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x 9 8 x x x x x x x x 8 9 x x x x x x x x x 4 9 x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x 3 11 x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x 5 13 x x x x x x x x x 6 13 x x x x x x x x x x x x x x x x 2 14 x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x 7 15 x x x x x x x x x x x x x x x x 1 16 x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

17 FÖRDERER LAGEPLAN BorgWarner Turbo Systems GmbH Stand 14 / Aula DEKRA Automobil GmbH Stand 8 / Aula Exco GmbH Stand 4 / Aula A Firmenkontaktmesse Gebäude A Parkplätze Anlieferungsparkplätze Alex-Müller-Straße Gebr. Pfeiffer SE Stand 3 / Aula GHMT Stand 38 / A 124 Vorraum ILC GmbH Stand 6 / Aula 2 A 3 Gebäude Karl Otto Braun GmbH & Co. KG Stand 34 / Mensa Vorraum II Pentlandfirth Software GmbH Stand 32 / Mensa Vorraum II Peschla + Rochmes GmbH Stand 16 / Aula H B 1 C Morlauterer Straße psb intralogistics GmbH Stand 20 / Aula Vorraum RECARO Automotive Seating Stand 45 / A 124 RRC power solutions Stand 41 / A 124 Max-Planck-Straße teckpro AG Stand 10 / Aula URS Deutschland GmbH Stand 39 / A 124 Wirtschaftsforum Donnersberger Land Stand 29 / Mensa Vorraum II Z 32 33

18 Mensa Vorraum I MESSESTANDPLAN TREPPE WC Aula Mensa Vorraum II BÜHNE MENSA DURCHGANG AULA Aula Vorraum A EINGANG AULA TREPPE A 124 Vorraum TREPPE TREPPE 37 MENSA JOBWALL 44 FLUR FLUR 34 35

19 Fachhochschule Kaiserslautern University of Applied Sciences Morlauterer Straße Kaiserslautern Infos für Studierende Tel. :

Firmenkontaktmesse 2015 Ausstellerübersicht

Firmenkontaktmesse 2015 Ausstellerübersicht Angewandte Pharmazie Chemietechnik Kunststoff-, Leder- und Tetiltechnik Technische Logistik Logistics - Diagnostics and Design Logistik und Produktionsmanagement (Master) Product Refinement (Master) Angewandte

Mehr

Unternehmensfragebogen zur Bedarfserhebung Projekt OKW. Silke Beck 2, Silke Wiemer 2 * 2 = FH Kaiserslautern, * = Korrespondierender Autor

Unternehmensfragebogen zur Bedarfserhebung Projekt OKW. Silke Beck 2, Silke Wiemer 2 * 2 = FH Kaiserslautern, * = Korrespondierender Autor Unternehmensfragebogen zur Bedarfserhebung Projekt OKW Silke Beck 2, Silke Wiemer 2 * 2 = FH Kaiserslautern, * = Korrespondierender Autor Unternehmensfragebogen zur Bedarfserhebung Projekt OKW Name des

Mehr

POLE POSITION. Mit dem VDI drei Längen voraus: Technik.Netzwerk.Karriere.

POLE POSITION. Mit dem VDI drei Längen voraus: Technik.Netzwerk.Karriere. POLE POSITION Mit dem VDI drei Längen voraus: Technik.Netzwerk.Karriere. VDI: Ihr Sprungbrett für die Zukunft Ingenieure, Naturwissenschaftler, Informatiker mit fast 150.000 Mitgliedern ist der VDI Europas

Mehr

engineering MIT BeSTeN PerSPeKTIVeN

engineering MIT BeSTeN PerSPeKTIVeN DIE GANZE WELT DES ENGINEERINGS UPDATES FÜR IHR KNOW-HOW WILLKOMMEN BEI FERCHAU engineering MIT BeSTeN PerSPeKTIVeN WIr entwickeln SIe WeITer IN der GaNZeN WeLT des engineerings PrOfITIereN SIe VON ÜBer

Mehr

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

ENGINEERING MIT BESTEN PERSPEKTIVEN

ENGINEERING MIT BESTEN PERSPEKTIVEN DIE GANZE WELT DES ENGINEERINGS UPDATES FÜR IHR KNOW-HOW FB 08 280; Stand 03-15 WILLKOMMEN BEI FERCHAU FERCHAU Engineering GmbH Zentrale Steinmüllerallee 2 51643 Gummersbach Fon +49 2261 3006-0 Fax +49

Mehr

was ist ihr erfolgscode?

was ist ihr erfolgscode? was ist ihr erfolgscode? der Starten Sie Ihre Karriere in e! nch ilbra internationalen Text intelligent threads. ihr erfolgscode. Persönlichkeit und Individualität der Mitarbeiter sind die Basis unseres

Mehr

Dualer Studiengang. we focus on students. Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

Dualer Studiengang. we focus on students. Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang SOFTWARE- UND SYSTEMTECHNIK DEN TECHNISCHEN FORTSCHRITT MITGESTALTEN we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dauer Abschlüsse ZUgangsvoraussetzungen

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

WACHSEN SIE AN TECHNISCHEN HERAUSFORDERUNGEN

WACHSEN SIE AN TECHNISCHEN HERAUSFORDERUNGEN WACHSEN SIE AN TECHNISCHEN HERAUSFORDERUNGEN WIR WACHSEN. Wir suchen Mitarbeiter, die sich bei einem dynamischen Engineering- Dienstleister weiter entwickeln und Verantwortung übernehmen möchten. Sie fi

Mehr

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK Gebäudetechnik bietet beste Bedingungen für einen direkten Einstieg, z.b. als Jung-Ingenieur oder Projektleiter. Bei uns erhalten Sie nach Ihrem Studium die Chance, in engagierten Teams verantwortungsvolle

Mehr

INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK

INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK Maschinenbau studieren gemeinsam mit 100 Unternehmen! Das Fertigungstechnik-Studium

Mehr

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang Softwaretechnik Fördern und fordern für Qualität we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts WARUM SOFTWARETECHNIK STUDIEREN? Der Computer ist

Mehr

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAV O N schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Stuttgart Marburg Braunschweig Graz Tokyo Detroit Stellen Sie

Mehr

Berner Fachhochschule. Bildung und Forschung auf dem faszinierenden Gebiet der Informatik. bfh.ch/informatik

Berner Fachhochschule. Bildung und Forschung auf dem faszinierenden Gebiet der Informatik. bfh.ch/informatik Berner Fachhochschule Bildung und Forschung auf dem faszinierenden Gebiet der Informatik. bfh.ch/informatik Berner Fachhochschule Technik und Informatik Postfach, CH-2501 Biel/Bienne T +41 32 321 61 11

Mehr

Starten Sie Ihre Karriere-Offensive!

Starten Sie Ihre Karriere-Offensive! Starten Sie Ihre Karriere-Offensive! HighEnd Solutions Randstad Professionals GmbH & Co. KG Headoffice Gustav-Heinemann-Ufer 72 b 50968 Köln Tel +49 (0)221 / 13970-0 Fax +49 (0)221 / 13970-2299 www.randstadprofessionals.de

Mehr

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAVON schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Ingolstadt Stuttgart Frankfurt Marburg Braunschweig Graz Barcelona

Mehr

talents careers Your business technologists. Powering progress

talents careers Your business technologists. Powering progress talents careers Your business technologists. Powering progress ÜberAtos Atos ist ein internationaler Anbieter von IT-Dienstleistungen mit einem Jahresumsatz für 2012 von 8,8 Milliarden Euro und 76.400

Mehr

Der neue zukunftsweisende Studiengang. Bachelor in Energie- und Umwelttechnik. www.fhnw.ch/technik/eut

Der neue zukunftsweisende Studiengang. Bachelor in Energie- und Umwelttechnik. www.fhnw.ch/technik/eut Der neue zukunftsweisende Studiengang Bachelor in Energie- und Umwelttechnik www.fhnw.ch/technik/eut Der neue zukunftsweisende Studiengang Bachelor in Energie- und Umwelttechnik Ihr Engagement für die

Mehr

STEIGEN SIE MIT UNS AUF...

STEIGEN SIE MIT UNS AUF... STEIGEN SIE MIT UNS AUF... ... UND WERDEN SIE MIT UNS GIPFELSTÜRMER ACONEXT der Name für höchste Ansprüche Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an den technischen Innovationen von morgen. Mit

Mehr

Anbieter. Hochschule. Zittau/Görlitz. (FH) - University. of Applied. Sciences. Angebot-Nr. Angebot-Nr. 00095232. Bereich. Studienangebot Hochschule

Anbieter. Hochschule. Zittau/Görlitz. (FH) - University. of Applied. Sciences. Angebot-Nr. Angebot-Nr. 00095232. Bereich. Studienangebot Hochschule Mechatronik (Master) in Zittau Angebot-Nr. 00095232 Bereich Angebot-Nr. 00095232 Anbieter Studienangebot Hochschule Termin Permanentes Angebot Hochschule Zittau/Görlitz 3 Semester Tageszeit Ganztags Ort

Mehr

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Vorwort» Herzlich willkommen... bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Lieber Berufseinsteiger, mit deinem Schulabschluss hast du den

Mehr

Fachhochschule Brandenburg. Fachkräftesicherung und Technologietransfer für die Unternehmen in unserer Region. Norbert Lutz, 17.02.

Fachhochschule Brandenburg. Fachkräftesicherung und Technologietransfer für die Unternehmen in unserer Region. Norbert Lutz, 17.02. Fachhochschule Brandenburg Fachkräftesicherung und Technologietransfer für die Unternehmen in unserer Region Norbert Lutz, 17.02.2014 Auf einen Blick 1992 gegründet knapp 3.000 Studierende in 20 Studiengängen

Mehr

Start Your Career Das Mentoringprogramm für internationale Studierende

Start Your Career Das Mentoringprogramm für internationale Studierende Start Your Career Das Mentoringprogramm für internationale Studierende International Office Das Mentoringprogramm»Start Your Career«für internationale Studierende ist ein neuer Service der Technischen

Mehr

Vorstellung des Offertsteller

Vorstellung des Offertsteller Firmenprofil Vorstellung des Offertsteller Firmenprofil PROBYT SYSTEMS AG PROBYT SYSTEMS AG agiert als ein unabhängiges und Inhaber geführtes Informatik- und Dienstleistungs-unternehmen, das sich zum Ziel

Mehr

The Cloud Consulting Company

The Cloud Consulting Company The Cloud Consulting Company The Cloud Consulting Company Unternehmen Daten & Fakten Anforderungsprofil Einstiegsmöglichkeiten Nefos ist die führende Salesforce.com Unternehmensberatung im deutschsprachigen

Mehr

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDIEN- INFORMATIK Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der. Fachhochschule Heidelberg. Prof. Dr. Gerhard Vigener

Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der. Fachhochschule Heidelberg. Prof. Dr. Gerhard Vigener Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der Fachhochschule Heidelberg Prof. Dr. Gerhard Vigener Fachhochschule Heidelberg Staatlich anerkannte Hochschule der SRH Die Wahl der

Mehr

Berufsfeldorientierung in der Studiengangsentwicklung am Beispiel des Fernstudiengangs Betriebswirtschaft

Berufsfeldorientierung in der Studiengangsentwicklung am Beispiel des Fernstudiengangs Betriebswirtschaft Berufsfeldorientierung in der Studiengangsentwicklung am Beispiel des Fernstudiengangs Betriebswirtschaft Silke Wiemer 2* 2 = FH Kaiserslautern * = Korrespondierender Autor Juli 2012 Berufsfeldorientierung

Mehr

Duale Studiengänge bei BASF SE

Duale Studiengänge bei BASF SE Beitrag zur BIBB Fachtagung Berufliche Erstausbildung im Tertiärbereich Modell und ihre Relevanz aus internationaler Perspektive Jürgen Kipper 1 Ausbildung bei BASF am Standort Ludwigshafen und im BASF

Mehr

Studieren an der DHBW Mannheim

Studieren an der DHBW Mannheim Studieren an der DHBW Mannheim Die Standorte der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach / Campus Bad Mergentheim Mannheim! Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (vormals Berufsakademie)

Mehr

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Pressemitteilung Hamburg, 12.02.2014 accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Kontinuierliches Wachstum des Business Intelligence Dienstleisters erfordern neue Angebote für Kunden und mehr Platz

Mehr

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science COMPUTER NETWORKING Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie

Mehr

Quality is our Passion!

Quality is our Passion! Quality is our Passion! Quality is our Passion! Quality is our Passion! 2 Knowledge Department ist ein Dienstleistungsunternehmen im Software-Entwicklungs-Bereich. Das Serviceangebot umfasst Trainings,

Mehr

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2014 2. Juli 2014

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2014 2. Juli 2014 Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2014 2. Juli 2014 In dieser Ausgabe 1. Bewerbungsfrist für MBA-Studiengänge endet am 15. Juli 2014 2. Informationsveranstaltung am 5. Juli 2014 3.

Mehr

StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg

StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg Die Unternehmen der Friedhelm Loh Group StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg 03.2014/92G4 Friedhelm Loh Group Rudolf Loh Straße 1 D-35708 Haiger Phone +49(0)2773 924-0 Fax +49(0)2773 924-3129 E-Mail:

Mehr

Bildung und Forschung an der Schnittstelle von Medizin, Technik und Informatik

Bildung und Forschung an der Schnittstelle von Medizin, Technik und Informatik Berner Fachhochschule Technik und Informatik Bildung und Forschung an der Schnittstelle von Medizin, Technik und Informatik ti.bfh.ch/med ti.bfh.ch/med das Portal zu den Studiengängen und Forschungsprojekten

Mehr

PANORAMA. Ingenieurwissenschaftliche Fachbereiche und Departments der Hochschulen

PANORAMA. Ingenieurwissenschaftliche Fachbereiche und Departments der Hochschulen Ingenieurwissenschaftliche Fachbereiche und Departments der Hochschulen 19 Ingenieurwissenschaftliche Departments der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Department Bauingenieurwesen Hebebrandstraße

Mehr

Campus: Tuttlingen GUTE GRÜNDE FÜR EIN WERKSTOFFTECHNIK-STUDIUM. Hochschule Furtwangen, 2015

Campus: Tuttlingen GUTE GRÜNDE FÜR EIN WERKSTOFFTECHNIK-STUDIUM. Hochschule Furtwangen, 2015 INDUSTRIAL MATERIALS ENGINEERING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH WERKSTOFFE UND WERKSTOFFTECHNIK Das Werkstofftechnik-Studium konzentriert sich auf die Nutzung

Mehr

Berufsstart Technik Ingenieure Wintersemester 2014/2015 berufsstart.de

Berufsstart Technik Ingenieure Wintersemester 2014/2015 berufsstart.de Berufsstart Technik Ingenieure Wintersemester 2014/2015 Grundlagen Studiengangsperspektiven Karrierechancen Erfahrungsberichte Zahlreiche Stellenangebote berufsstart.de »Anfangen im Kleinen, Ausharren

Mehr

Innovationshemmnis Fachkräftemangel - Wie können mittelständische Unternehmen ihren Fachkräftebedarf decken?

Innovationshemmnis Fachkräftemangel - Wie können mittelständische Unternehmen ihren Fachkräftebedarf decken? Innovationshemmnis Fachkräftemangel - Wie können mittelständische Unternehmen ihren Fachkräftebedarf decken? Trends der Zeitarbeit bei Projektarbeit, Fachkräfte- und Ingenieurmangel Referent: Klaus D.

Mehr

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Floridsdorf, 31.03.2013 Agenda 1. Das Unternehmen Zahlen, Daten, Fakten 2. Unsere Produkte, Branchen und Lösungen 3. Weidmüller als Arbeitgeber

Mehr

Zukunft in der Technik

Zukunft in der Technik Zukunft in der Technik Partnerschaft Industrie - Hochschule - Gymnasien Prof. Reinhard Keller Fachbereich Informationstechnik Fachhochschule Esslingen Hochschule für Technik Prof. Reinhard Keller Partnerschaft

Mehr

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

Fachhochschule Köln University of Applied Sciences Cologne FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT

Fachhochschule Köln University of Applied Sciences Cologne FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT 1 STANDORTE CAMPUS DEUTZ (Ingenieurwissenschaftliches Zentrum) Betzdorfer Straße 2, 50679 Köln-Deutz Ingenieurwissenschaftliche (technische) Studiengänge, Architektur, Bauingenieurwesen

Mehr

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

DIE VORTEILHAFTE KOMBINATION VON HOCHSCHULSTUDIUM UND BETRIEBLICHER PRAXIS INFORMATIONEN FÜR UNTERNEHMEN. Duales Studium. an der OTH Amberg-Weiden

DIE VORTEILHAFTE KOMBINATION VON HOCHSCHULSTUDIUM UND BETRIEBLICHER PRAXIS INFORMATIONEN FÜR UNTERNEHMEN. Duales Studium. an der OTH Amberg-Weiden DIE VORTEILHAFTE KOMBINATION VON HOCHSCHULSTUDIUM UND BETRIEBLICHER PRAXIS INFORMATIONEN FÜR UNTERNEHMEN Duales Studium an der OTH Amberg-Weiden Das duale Studium EIN ÜBERZEUGENDES KONZEPT FÜR UNTERNEHMEN

Mehr

SNP I Trainee Programm

SNP I Trainee Programm SNP bedeutet für mich nicht nur innovative Software, sondern auch ein Team, auf das man sich verlassen kann. SNP I Trainee Programm Karriere-Start in der IT-Welt SNP I The Transformation Company SNP I

Mehr

Wir sind die Hochschule für die Metropolregion Hamburg

Wir sind die Hochschule für die Metropolregion Hamburg Wir sind die Hochschule für die Metropolregion Hamburg Wir entwickeln Problemlösungen für Fragen auf wichtigen Feldern der zukünftigen Entwicklung: Wir gestalten (nicht nur) Hamburgs Zukunft mit. Wir sind

Mehr

Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services. Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten

Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services. Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten Tata Consultancy Services (TCS) IT- und Outsourcing-Services von der strategischen

Mehr

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen ENGINEERING Hamburg: Oswald Iden GmbH & Co. KG Wragekamp 11, 22397 Hamburg Tel. 040-607 685-80 Fax 040-607 685-27 hamburg@oswald-iden-engineering.de www.oswald-iden-engineering.de Bremen: Oswald Iden GmbH

Mehr

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden s Sparkasse Regensburg Arbeitgeber Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, unseren großen Erfolg als Sparkasse Regensburg verdanken wir in erster Linie unseren

Mehr

Ausbildung bei SCHMID. DH-Studium Industrie

Ausbildung bei SCHMID. DH-Studium Industrie Ausbildung bei SCHMID DH-Studium Industrie Ausbildung bei SCHMID Die Ausbildung ist für uns ein zentraler Erfolgsfaktor. Für die Qualifikation unserer Mitarbeiter von morgen müssen die Fundamente bereits

Mehr

Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Mobility and Logistics, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kamp-Lintfort Start des

Mehr

WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN PRODUCT ENGINEERING

WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN PRODUCT ENGINEERING WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN PRODUCT ENGINEERING Bachelor of Engineering ACQUIN systemakkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule

Mehr

SALES & SERVICE ENGINEERING. Master of Business Administration (MBA) FIBAA akkreditiert

SALES & SERVICE ENGINEERING. Master of Business Administration (MBA) FIBAA akkreditiert SALES & SERVICE ENGINEERING Master of Business Administration (MBA) FIBAA akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

FH Gelsenkirchen. FH Hamm- Lippstadt

FH Gelsenkirchen. FH Hamm- Lippstadt Studienjahr 2013 / 2014: Örtliche Zulassungsbeschränkungen - Fachhochschulstudiengänge 671 673 681 683 691 695 851 853 710 720 841 845 781 783 741 743 745 761 763 773 751 755 753 793 731 735 737 801 803

Mehr

Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft. Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg www.ohm-hochschule.de

Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft. Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg www.ohm-hochschule.de Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft Alexander Zeitelhack Geschäftsführer Georg-Simon-Ohm Management Institut Georg-Simon-OhmHochschule Nürnberg Unsere 22 Bachelorstudiengänge Angewandte Chemie

Mehr

DOZENTENTAG 2015 DUALE HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG MANNHEIM

DOZENTENTAG 2015 DUALE HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG MANNHEIM DOZENTENTAG 2015 DUALE HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG MANNHEIM Prof. Dr. Andreas Föhrenbach, 2015 www.dhbw-mannheim.de DAS PARTNERMODELL DER DHBW Studienakademie Unternehmen DHBW Studenten Dozenten Prof.

Mehr

Mechanical Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik

Mechanical Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Mechanical Engineering, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik s Studizu Mechanical Engineering, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studiengangs:

Mehr

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Mehr

11/2014 Krinke FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTEGRIERTE SCHALTUNGEN IIS ZIEL: FRAUNHOFER IIS

11/2014 Krinke FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTEGRIERTE SCHALTUNGEN IIS ZIEL: FRAUNHOFER IIS 11/2014 Krinke FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTEGRIERTE SCHALTUNGEN IIS ZIEL: FRAUNHOFER IIS Liebe Studierende, liebe Absolventinnen und Absolventen, das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS

Mehr

Siemens Schweiz AG. Arbeiten bei einem der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz. siemens.ch/jobs

Siemens Schweiz AG. Arbeiten bei einem der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz. siemens.ch/jobs Siemens Schweiz AG Arbeiten bei einem der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz siemens.ch/jobs Einstiegsmöglichkeiten für Studierende & Absolvierende. Einstiegsmöglichkeiten für Studierende Praktikum Eine

Mehr

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Studiengangsinformationen für Personalverantwortliche Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Logistik und Handel (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Ihr kompetenter Partner in der Weiterbildung Die WBS TRAINING AG ist seit 35 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv und gehört

Mehr

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt.

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. WIR SIND 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. 2. EXZELLENT IN DER LEHRE Bei uns wird Theorie praktisch erprobt und erfahren. 3. ANWENDUNGSORIENTIERT Unsere Studiengänge

Mehr

DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR INGENIEURWESEN

DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR INGENIEURWESEN DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR INGENIEURWESEN DIE BUDERUS SCHLEIFTECHNIK TECHNOLOGIEN INNENRUNDSCHLEIFEN GEWINDESCHLEIFEN HARTDREHEN AUSSENRUNDSCHLEIFEN 2 BUDERUS SCHLEIFTECHNIK Die BUDERUS SCHLEIFTECHNIK

Mehr

Connecting People and Technology

Connecting People and Technology Connecting People and Technology Firmengründung Die erste Firmengründung der heutigen HR-GROUP wurde bereits 1992 ins Leben gerufen. HR GROUP Gründungsjahr 1997 GSI Consulting GmbH Gründungsjahr 1992 PRO

Mehr

dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren!

dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren! startklar? dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren! Ein tolles Team, der Kontakt mit den internationalen Kunden, anspruchsvolle Technik die Ausbildung bei 17111 bietet viele interessante Herausforderungen

Mehr

TELEKOM AUSBILDUNG ZUKUNFT GESTALTEN FÖRDERUNG UND BINDUNG VON AUSZUBILDENDEN

TELEKOM AUSBILDUNG ZUKUNFT GESTALTEN FÖRDERUNG UND BINDUNG VON AUSZUBILDENDEN ZUKUNFT GESTALTEN FÖRDERUNG UND BINDUNG VON AUSZUBILDENDEN TAGUNG DER KAUFMÄNNISCHEN AUSBILDUNGSLEITER 14.-15.05.13 PETRA KRÜGER UND INES KIMMEL INHALTSVERZEICHNIS 1. Zahlen, Daten, Fakten 2. Ausbildung

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

Drei neue Mitglieder im VDEB Verband IT-Mittelstand e.v.

Drei neue Mitglieder im VDEB Verband IT-Mittelstand e.v. Drei neue Mitglieder im VDEB Verband IT-Mittelstand e.v. Die renommierten IT-Unternehmen DocuWare, GDC und SMF haben sich zu einer Mitgliedschaft im VDEB entschlossen. Interessenvertretung, Internationalisierung

Mehr

Gehören Sie zu den Besten? HEIDENHAIN fördert herausragende, überdurchschnittlich. Abiturienten und Studierende.

Gehören Sie zu den Besten? HEIDENHAIN fördert herausragende, überdurchschnittlich. Abiturienten und Studierende. Gehören Sie zu den Besten? HEIDENHAIN fördert herausragende, überdurchschnittlich einsatzbereite, technikbegeisterte Abiturienten und Studierende. Wer ist HEIDENHAIN? Wir sind einer der führenden Hersteller

Mehr

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert OnlineMedien Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Netcetera ganz nah beim Kunden

Netcetera ganz nah beim Kunden Über uns Netcetera ganz nah beim Kunden Als einer der führenden Schweizer IT-Dienstleister unterstützen wir unsere Kunden mit massgeschneiderter Software in ihrem Kerngeschäft. Dabei denken wir uns in

Mehr

Studierende der HAW Hamburg

Studierende der HAW Hamburg Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Hochschulverwaltung/PSt-ASc 12.06.2015 der HAW Hamburg Sommersemester 2015 1 2 3 4 5 w = Beurlaubte Design, Medien Information (DMI) Design Information

Mehr

Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008. Veranstaltungen in Dortmund. Gymnasium 16 START INS STUDIUM! Logo

Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008. Veranstaltungen in Dortmund. Gymnasium 16 START INS STUDIUM! Logo Gymnasium 16 Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008 Veranstaltungen in Dortmund START INS STUDIUM! Logo START INS STUDIUM In einer bundesweiten Informationswoche wollen das Netzwerk Wege

Mehr

Ellenbogenmentalität bei MLP.

Ellenbogenmentalität bei MLP. Ellenbogenmentalität bei MLP. Karriere ist kein Konkurrenzkampf jedenfalls nicht bei uns. Schreiben Sie als MLP Berater Ihre Erfolgsgeschichte. MLP TOP MLP ARBEITGEBER BERATER EINSTIEGSWEGE BERATER KONTAKT

Mehr

Herzlich willkommen an der Hochschule Anhalt. Berufsbegleitende Weiterbildung und Absolventenvermittlung

Herzlich willkommen an der Hochschule Anhalt. Berufsbegleitende Weiterbildung und Absolventenvermittlung Herzlich willkommen an der Hochschule Anhalt Berufsbegleitende Weiterbildung und Absolventenvermittlung Ablauf Begrüßung Prof. Dr. Jürgen Schwarz, Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik, Maschinenbau und

Mehr

Bachelor Public und Nonprofit-Management

Bachelor Public und Nonprofit-Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Allgemeine Verwaltung Bachelor Public und Nonprofit-Management in Kooperation mit der HTW Berlin akkreditiert durch

Mehr

Fachhochschule Osnabrück University of Applied Sciences. Masterstudiengang Mechatronic Systems Engineering

Fachhochschule Osnabrück University of Applied Sciences. Masterstudiengang Mechatronic Systems Engineering Fachhochschule Osnabrück University of Applied Sciences Masterstudiengang Mechatronic Systems Engineering studieren Die Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik Vier Fakultäten und ein Institut

Mehr

Saxonia Systems. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011. Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin. www.saxsys.

Saxonia Systems. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011. Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin. www.saxsys. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011 Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin Andreas Post IMT M.Sc. 2007 Vertiefung: Kommunikationstechnologien Direkteinstieg Matthias

Mehr

Dieffenbacher als Arbeitgeber

Dieffenbacher als Arbeitgeber Studium und Berufseinstieg in einem Schritt Dieffenbacher als Arbeitgeber Dieffenbacher ist eine internationale Unternehmensgruppe im Bereich Maschinen- und Anlagenbau. Mit mehr als 1800 Mitarbeitern weltweit

Mehr

Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik

Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Industrial Engineering, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges: zum

Mehr

SIE STARTEN IHRE KARRIERE. UND LANDEN GANZ WEIT VORN.

SIE STARTEN IHRE KARRIERE. UND LANDEN GANZ WEIT VORN. Und jetzt sind Sie dran! Unsere aktuellen Stellenangebote und die Chance, sich online zu bewerben, finden Sie unter www.loyaltypartner-jobs.com Loyalty Partner GmbH Theresienhöhe 12 80339 München Tel.:

Mehr

Ausbildung bei Caverion Deutschland GmbH. Ausbildungsberufe

Ausbildung bei Caverion Deutschland GmbH. Ausbildungsberufe Ausbildung bei Caverion Deutschland GmbH Ausbildungsberufe Die Ausbildungsberufe Kaufmännisch Industriekaufleute Technisch Technische Systemplaner Gewerblich Anlagenmechaniker Elektroniker Mechatroniker

Mehr

IT-Development & Consulting

IT-Development & Consulting IT-Development & Consulting it-people it-solutions Wir sind seit 1988 führender IT-Dienstleister im Großraum München und unterstützen Sie in den Bereichen IT-Resourcing, IT-Consulting, IT-Development und

Mehr

DUALES STUDIUM BEI DER WACKER CHEMIE AG

DUALES STUDIUM BEI DER WACKER CHEMIE AG Daniela Huber, Dirk Püllen, 12. Oktober 2010 CREATING TOMORROW'S SOLUTIONS DIRK PÜLLEN UND DANIELA HUBER Daniela Huber E-Business Managerin ehemalige DH-Studentin Diplom-Betriebswirtin (BA) seit Oktober

Mehr

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bachelor Wirtschaftsinformatik Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Wirtschaftsinformatik Akkreditiert durch Wirtschaftsinformatik Hochschule für

Mehr

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Der Solvay Industriepark Zurzach ist ein attraktiver und innovativer Standort für Chemie-, Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen.

Mehr

COMPANIES firmenkontaktmesse Mönchengladbach: 13. März 2014 Krefeld: 08. Mai 2014

COMPANIES firmenkontaktmesse Mönchengladbach: 13. März 2014 Krefeld: 08. Mai 2014 Hochschule Niederrhein University of Applied Sciences Der Karrieretreffpunkt Passende Talente finden CAMPUS firmenkontaktmesse Mönchengladbach: 13. März 2014 Krefeld: 08. Mai 2014 seit zehn Jahren erfolgreich:

Mehr

GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN

GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN Partner Ihres Vertrauens Sie sind Nutzer von Fujitsu-IT-Produkten, Lösungen und Services und Kunde einer der

Mehr

UNTERNEHMENSKOOPERATIONEN "TURBO-CLUSTER" Gespräch mit dem IMO-Institut und BorgWarner am 24.04.2013. www.fh-worms.de

UNTERNEHMENSKOOPERATIONEN TURBO-CLUSTER Gespräch mit dem IMO-Institut und BorgWarner am 24.04.2013. www.fh-worms.de UNTERNEHMENSKOOPERATIONEN "TURBO-CLUSTER" Gespräch mit dem IMO-Institut und BorgWarner am 24.04.2013 www.fh-worms.de AGENDA 1 Allgemeines zur Fachhochschule Worms 2 Aktuelle Unternehmenskooperationen 3

Mehr

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Warum ein duales Studium?

Mehr

Mehr als Engineering.

Mehr als Engineering. Mehr als Engineering. Automotive Robert Bosch GmbH Daimler AG Automatisierung / Mess- und Prüftechnik Medizintechnik TZM Robert-Bosch-Straße 6 D-73037 Göppingen Fon +49 7161 5023-0 Fax +49 7161 5023-444

Mehr

Category Management Beratung und Training

Category Management Beratung und Training Category Management Beratung und Training Unsere Beratung für Ihren Erfolg am Point of Sale Höchste Kompetenz und langjähriges Praxis-Wissen für Ihren effizienten Einsatz von Category Management Exzellente

Mehr

DIGITALE MEDIEN. Master of Science ACQUIN akkreditiert

DIGITALE MEDIEN. Master of Science ACQUIN akkreditiert DIGITALE MEDIEN Master of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

BERUFSBEGLEITENDE STUDIENGÄNGE RENÉ BORRESCH, PRODUKTMANAGER, AKADEMIE DEUTSCHER GENOSSENSCHAFTEN E.V.

BERUFSBEGLEITENDE STUDIENGÄNGE RENÉ BORRESCH, PRODUKTMANAGER, AKADEMIE DEUTSCHER GENOSSENSCHAFTEN E.V. BERUFSBEGLEITENDE STUDIENGÄNGE RENÉ BORRESCH, PRODUKTMANAGER, AKADEMIE DEUTSCHER GENOSSENSCHAFTEN E.V. Berlin, 18. Oktober 2011 INHALT Einordnung des Themas Beispiele im Agrar- und Ernährungsbereich Beispiel

Mehr

Praktikanten- und Werkstudenteneinsätze bei Siemens

Praktikanten- und Werkstudenteneinsätze bei Siemens ERASMUS Regionaltagung des DAAD 17.09. Praktikanten- und Werkstudenteneinsätze bei Siemens Siemens AG 2009. Alle Rechte vorbehalten. Siemens : Historisches und Kennzahlen 1847 in Berlin gegründet, von

Mehr

Hochschule Anhalt Partner der regionalen Wirtschaft

Hochschule Anhalt Partner der regionalen Wirtschaft Hochschule Anhalt Partner der regionalen Wirtschaft Dr. Katrin Kaftan Leiterin des Transferzentrums Absolventenvermittlung und wissenschaftliche Weiterbildung 02 Fakten größte Fachhochschule in Sachsen-

Mehr