nightstar DAS GROSSE TREFFEN MESSE TRANSPORT LOGISTIC /2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "nightstar DAS GROSSE TREFFEN MESSE TRANSPORT LOGISTIC 2015 2/2015"

Transkript

1 nightstar expresskundenmagazin 2/2015 DAS GROSSE TREFFEN MESSE TRANSPORT LOGISTIC 2015

2 EDITORIAL AUS DEM UNTERNEHMEN GUTE LAUNE IN MÜNCHEN BILDER, DIE BEWEGEN BEIRAT NEU AUFGESTELLT NIGHT STAR EXPRESS WAPP- NET SICH FÜR DIE ZUKUNFT Die Night Star Express-Gesellschafterversammlung hat am 6. Mai 2015 in München einen neuen Beirat gewählt. Um sich im Hinblick auf die zunehmende Internationalisierung und die sich verändernden Marktanforderungen im KEP-Segment optimal weiterzuentwickeln, haben die Night Star Express-Gesellschafter beschlossen, den Beirat neu zu besetzen. Als neues Mitglied wurde Marcel Tüscher vom Schweizer Partner Night Star Express Schweiz AG in das Gremium gewählt. Als weitere Mitglieder wurden Andreas Eversmann, Hellmann Worldwide Logistics, Norbert Rödel, Eiltrans Nachtverteilerservice, Michael Hamperl, Friedrich Zufall, und Heiner-Matthias Honold, Honold Logistik Gruppe, bestätigt. Nicht mehr kandidiert hat Lutz Osterland vom Gesellschafter Spedition Gertner. Dass wir das große Treffen der Logistiker vom 5. bis 8. Mai 2015 in München in dieser Ausgabe zum Titelthema gemacht haben, hat vielerlei Gründe. Vor allem diese: Aussteller wie auch Besucher versprühten Optimismus, gute Gespräche standen auf der Tagesordnung und unser blauer Messestand in Halle A5.205 war ein echter Blickfang. Mehr dazu auf den Seiten 6 bis 8, denn Bilder sagen mehr als Worte. Besonders gefreut habe ich mich auch darüber, dass unser zur Messe erstmals ausgestrahlter Unternehmensfilm sowohl im eigenen Team als auch bei den Besuchern so gut angekommen ist. Erst zu Beginn des Jahres haben wir uns mit diesem bewegten Thema beschäftigt und eine Idee dazu entwickelt. Von vornherein war klar, dass wir Menschen aus unserem Unternehmen in den Mittelpunkt stellen wollten, die ihre First Class -Nachtexpressgeschichte erzählen. So haben wir unsere eigenen Filmhelden gefunden und sie einen Tag und eine Nacht lang bei ihrer Arbeit mit der Kamera beobachtet. Dabei ist ein sehr persönlicher Einblick in unsere geschäftlichen Aktivitäten herausgekommen. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei unseren drei Akteuren bedanken: I 2 I Night Star Express TU Brähler Transporte, Fahrer Gerd Grosse HUB-Leiter Thomas Drüschler Zustelltour HUB Gießen, Zusteller Frank Grösch Wenn Sie neugierig geworden sind, wie unsere Mitarbeiter First Class -Nachtexpress sehen, dann schauen Sie doch einfach auf unserem Youtube-Kanal vorbei: https://www.youtube.com/watch?v=wxgfro5eonc Was sich darüber hinaus bei uns im Unternehmen tut und mit welchen weiteren spannenden Themen wir uns beschäftigten, erfahren Sie auf den folgenden Seiten. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen. Herzlichst Ihr Matthias Hohmann 58. Ausgabe Nr. 2/2015 Auflage: Exemplare Sprachen: Deutsch, Englisch, Niederländisch Herausgeber: Night Star Express GmbH Logistik, Unna Chefredaktion: Christine Kuhlmann, Systemzentrale Unna Heinrich-Hertz-Straße 1, Unna Tel.: , Fax: Redaktioneller Beirat: Herbert Remensperger, Key-Account-Manager Süd Marcel Tüscher, Night Star Express Schweiz AG Josef Schöllhuber, G. Englmayer, Spedition GmbH, Austria Kirsten Willenborg, Hellmann Worldwide Logistics Carolin Heinrichs, Zufall Logistics Group Wim Mulder und Robert Overgoor, Night Star Express Hellmann B. V. Alle erreichbar über: Chefredaktion IMPRESSUM Redaktion: Tina Pfeiffer-Dresp, transparent Marienstraße 4, Iserlohn-Letmathe Tel.: , Fax: Gestaltung: Y-Design, Michael Franz Burchardtstraße Aschaffenburg, Tel.: , Fax: Redaktionsschluss Ausgabe 3/2015: 22. Juli 2015 Erscheinungstermin Ausgabe 3/2015: KW 38 September 2015 Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bei der Veröffentlichung von Leserbriefen muss sich die Redaktion aus Platzgründen Kürzungen vorbehalten. Beiträge, Briefe und Hinweise bitte direkt an Christine Kuhlmann, Night Star Express GmbH Logistik in Unna (Anschrift s. oben).

3 AKTUELL HANDLING/QUALITÄT DER LIKE-BUTTON MACHTS EINFACH SENDUNGSHANDLING EIN ZENTRALES QUALITÄTSMERKMAL Den Like-Button kennen die meisten von Facebook. Mit einem Klick schnell und einfach sagen: Gefällt mir. Ein Symbol, das inzwischen weltweit auch ohne weitere Erklärungen verstanden wird. Mittlerweile ist der Like-Button auch im Qualitätsmanagement von Night Star Express angekommen. Er ist in den neu aufgelegten internen Verfahrensrichtlinien zu finden. Auf aussagekräftigen Fotos sind alle notwendigen Informationen plakativ aufbereitet, sodass der richtige Umgang mit den zu transportierenden Waren klar und verständlich vermittelt wird. Egal, ob es um die ordnungsgemäße Beladung von Fahrzeugen geht, den Umgang mit der Ware oder die besonderen Anforderungen an die Verladung von Glasscheiben. Für alle schadensintensiven Prozesse gibt der Like-Button auf bilderreichen Plakaten den Mitarbeitern und Fahrern von Night Star Express nun Hilfestellung für die tägliche Arbeit. Wie man es nicht machen soll, zeigt zur Verdeutlichung der Dislike-Button. Mit eigens angefertigten Fotos, zu aussagekräftigen Aushängen zusammengefasst, sind prägnante und verständliche Orientierungshilfen entstanden. I 3 I

4 KUNDENPORTRÄT F. X. MEILLER, MÜNCHEN NUR WER SICH SELBST BEWEGT, KANN ETWAS BEWEGEN F. X. MEILLER, MÜNCHEN I 4 I

5 KUNDENPORTRÄT F. X. MEILLER, MÜNCHEN Mit diesem Leitspruch von Lorenz Meiller bewegt die Firma F. X. MEILLER Fahrzeug- und Maschinenfabrik GmbH & Co. KG nicht nur die Technik, sondern auch ihre Kunden. Im 1850 gegründeten Werk begann Lorenz Meiller mit geschmiedeten Bauwerkzeugen und Winden für die Forst- und Bauwirtschaft, bis er 1907 durch den ersten Aufbau eines Windenkippers auf einem Lkw die Grundlage für MEILLER als erfolgreichen Kipperhersteller schuf. Heute ist die Marke F. X. MEILLER weltweit bekannt und vereinigt hochwertige Produkte für die Baulogistik, Entsorgungswirtschaft und Fahrzeugausstattung unter ihrem Dach. Neben dem Stammwerk in München unterhält F. X. MEILLER noch weitere Standorte in Deutschland, Österreich, Tschechien, Polen und Russland. Egal, ob universell einsetzbare Einzel- oder individuell zugeschnittene Systemlösungen für die Kunden: Ein hoher Anspruch an die Qualität der verschiedenen Produkte ist die Basis für den Erfolg der über 150 Jahre andauernden Unternehmensgeschichte. Neben einer qualitativ anspruchsvollen Produktpalette bietet F. X. MEILLER seinen Kunden einen umfassenden und zuverlässigen Ersatzteilservice an. Technisches Know-how im Kundendienst und eine hohe Verfügbarkeit von Ersatzteilen sind die beiden Eckpfeiler für langfristige Kundenbeziehungen. Vom zentralen Ersatzteillager in München werden weltweit insgesamt 400 Service-Werkstätten beliefert. Für den hohen Verfügungsgrad und schnellen Versand von ca Positionen ist Gerhard Kronauer, Leiter Service/Ersatzteile bei F. X. MEILLER, verantwortlich. Als ich 1998 die Leitung übernommen habe, standen wir vor der Herausforderung, nicht mehr alle Waren rechtzeitig aus dem zentralen Hochregallager versenden zu können, da dieses Lager sowohl für die Produktion als auch für den Versand eingerichtet war. Unsere Kunden/ Werkstätten bestellen in der Regel erst spät am Nachmittag, und es kam immer wieder vor, dass Aufträge für den Versand zu lange in der Warteschlange lagen. Aus diesem Grund haben wir ein eigenes Lager nur für den Service bzw. die Ersatzteile eingerichtet. Dieses ist SAP-gesteuert und bietet uns nun die Möglichkeit, bei ca. 250 Aufträgen pro Tag noch relativ spät Aufträge zu kommissionieren. Darüber hinaus haben wir gemeinsam mit unserem langjährigen Partner Night Star Express nach einer Lösung gesucht, wie wir die Abholung neu organisieren können, damit wir unseren Kunden eine spätere Bestellannahmezeit bieten können. David Sänger, zuständiger Kundenberater vom Night Star Express-Gesellschafter Honold, hat hier tatkräftig mitgeholfen. In der Vergangenheit haben wir Ersatzteile hier in München mit einem Lkw abgeholt. Aufgrund der schwierigen Verkehrssituation zur Feierabendzeit ist es immer wieder zu Verzögerungen gekommen. Damit auch für F. X. MEILLER die Anschlüsse für den flächendeckenden Nachtexpress bis 8.00 Uhr in Deutschland und dem angrenzenden Ausland sichergestellt werden konnten, holen wir die Ersatzteile nun mit Transportern ab. Durch gestaffelte Abfahrtszeiten können wir die letzten Sendungen nun am späten Nachmittag übernehmen. Gerhard Kronauer zeigt sich mit dieser Lösung sehr zufrieden. Wir sind jetzt in der Lage, Bestellungen bis Uhr anzunehmen. Das ist ein sehr guter Service für unsere Kunden und Werkstätten. Somit sind beide Seiten mit dieser Partnerschaft zufrieden. WEITERE INFORMATIONEN AUF Sie verbindet eine erstklassige Zusammenarbeit: Gerhard Kronauer, Leiter Service/ Ersatzteile, F. X. MEILLER (links) und David Sänger, Kundenberater Night Star Express (rechts). I 5 I

6 TITELTHEMA MESSE TL 2015 EIN VOLLER ERFOLG BESTE STIMMUNG AUF DER TRANSPORT I 6 I LOGISTIC 2015

7 TITELTHEMA MESSE TL 2015 Das Messeteam von Night Star Express ist sich einig: Der neunte Ausstellerauftritt auf der transport logistic vom 5. bis 8. Mai 2015 in München war ein voller Erfolg. Ein großes Dankeschön geht daher an die vielen Kunden und Interessenten, die unseren Stand besucht haben. Im Fokus der zahlreichen Gespräche standen individuelle Transportlösungen im Nacht- und Tagexpress in Verbindung mit dem international ausgebauten Leistungsangebot. Das Messeergebnis von Night Star Express bestätigt den allgemeinen Trend der transport logistic, die mit mehr als Besuchern aus 124 Ländern erneut einen Besucherrekord für sich verbuchen konnte. PERSÖNLICH, INDIVIDUELL, IN EDLEM BLAU Der Wohlfühlfaktor kam während der Messe ebenfalls nicht zu kurz. Ein tolles, täglich wechselndes Aktionsprogramm mit einem Schnellzeichner, einer Scherenschnittkünstlerin sowie einer kubanischen Zigarrendreherin sorgten für kurzweilige, amüsante Unterhaltung. Ein bunter Mix, mit dem wir in München Flagge gezeigt haben, so Projektmanager Joachim Zeuch, und der Night Star Express erneut bzw. nachhaltig als einen der führenden Nachtexpress-Dienstleister in Deutschland und Europa in den Köpfen der Besucher verankern konnte. Dass sich ein Besuch am Messestand von Night Star Express lohnt und wie sich daran anschließend eine Zusammenarbeit entwickeln kann, zeigt das Beispiel des Kunden Wolf Heiztechnik aus Mainburg. Heinrich Hagl, Leitung Vertriebs-Logistik National der Firma Wolf Heiztechnik: Vor genau zwei Jahren bin ich auf der transport logistic mit Night Star Express erstmals in Kontakt getreten. Heute kommen wir hier zusammen, weil wir nach einer im Sommer 2014 begonnenen Vorbereitungszeit seit November 2014 im Ersatzteilsegment zusammenarbeiten. Und die Performance, die uns Night Star Express seitdem bietet, ist einfach hervorragend, die Qualität extrem gut. Genau das war unser Ziel, das wir gemeinsam erreichen wollten. Die Quote der nicht im definierten Zeitfenster liegenden Zustellungen von durchschnittlich 2,7 Prozent hat sich mit Night Star Express auf ein absolutes Minimum reduziert. Und wenn es dann doch mal nicht ganz klappt, wird der Empfänger proaktiv von Night Star Express informiert. Das ist ein Service, der genau unseren Anforderungen entspricht. transport logistic 2015: Der Night Star Express Messestand in Halle A5.205 bot in angenehmer Atmosphäre einen tollen Treffpunkt, um sich über die seit November 2014 stattfindende Zusammenarbeit persönlich auszutauschen. V.l.n.r.: Night Star Express Kundenbetreuer Bernhard Brandl, Kießling, Regenstauf; Heinrich Hagl, Leitung Vertriebs-Logistik National, Firma Wolf Heiztechnik; Night Star Express-Kundenbetreuer Siegfried Dressel, Hellmann & Honold, Hemhofen I 7 I

8 TITELTHEMA MESSE TL 2015 Unser Messekonzept ist in diesem Jahr extrem gut aufgegangen, resümiert Christine Kuhlmann, Messeleitung Night Star Express. Darüber freuen wir uns sehr. Denn unser offen gehaltener und mit den großformatigen Porträtaufnahmen von Night Star Express-Mitarbeitern ausgestatteter Messestand hat sich deutlich von den eher sachlich anmutenden Nachbarständen abgehoben. Ein echter Blickfang, der von den Messebesuchern außerordentlich positiv aufgenommen wurde. Die transport logistic ist nach wie vor eine ausgezeichnete Plattform, um viele bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen und neue zu knüpfen. I 8 I

9 AKTUELL RETOURENMANAGEMENT HABEN SIE EIGENTLICH SCHON GEWUSST DASS DER RETOURENVERSAND * MIT NIGHT STAR EXPRESS KINDERLEICHT FUNKTIONIERT? Wenn nicht, lehnen Sie sich einfach für eine Minute und 48 Sekunden zurück und schauen sich das neue Video zum Retourentool von Night Star Express an. Denn mehr Zeit benötigen Sie nicht, wenn Sie sich über die Funktionsweise des Retourentools informieren möchten. Neben kurzen und verständlichen Erläuterungen beinhaltet das Video zu jedem Arbeitsschritt die passenden Bilder von der Plattform. Alles zusammen dynamisch in Szene gesetzt, bekommt der Nutzer eine kurzweilige Anleitung für den Retourenversand mit Night Star Express. Fazit: Trocken formulierte Verfahrensanweisungen für den Gebrauch neuer IT-Tools waren gestern, und nur wenige Klicks sind notwendig, um die Rückführung einer Retoure über Night Star Express zu veranlassen. Eben kinderleicht! Ausschnitte aus dem Video Retourenmanagement ÜBERZEUGEN SIE SICH SELBST: DE/TAXONOMY/TERM/2#396 * deutschlandweit verfügbar I 9 I

10 AKTUELLES AUS DEM UNTERNEHMEN ENERGIEBÜNDEL VOLLENDET 60. LEBENSJAHR THOMAS DRÜSCHLER Lieber Thomas, am 24. Mai 2015 hast Du Dein 60. Lebensjahr vollendet und Deinen sechsten runden Geburtstag gefeiert. Wir alle bei Night Star Express gratulieren Dir nachträglich auf diesem Wege von ganzem Herzen. Seit mehr als 20 Jahren stehst Du mit viel Engagement und noch mehr Herzblut als Abteilungsleiter in unserem Hauptumschlagbetrieb in Hünfeld jede Nacht dafür ein, dass dort sauber gearbeitet wird und alles reibungslos läuft. Dafür kämpfst Du wirklich jede Nacht. Erst dann bist Du zufrieden. Im Laufe dieser Zeit haben wir Dich als einen Menschen kennengelernt, dem Werte wie Ehrlichkeit und Offenheit sehr wichtig sind. Tugenden, die Du lebst und in die Tat umsetzt. Dafür von uns allen ein großes Dankeschön. Wir wünschen Dir für die kommenden Jahrzehnte weiterhin alles Gute, Gesundheit und Zufriedenheit. Es grüßt Dich Matthias Hohmann NEUER WEBSITE-LOOK Alles Wichtige zu Night Star Express gibt es jetzt auf einen Blick auf unserer vollständig neu strukturierten Website unter Die Anwendung wurde im Responsive Design programmiert und ist damit für eine Nutzung auf dem PC sowie auf mobilen Endgeräte (Tablet und Smartphone) optimiert. Darüber hinaus sind nun alle Onlineservices von Night Star Express über die neue Website erreichbar. Das moderne Design und der klare Aufbau erleichtern den Besuchern das Arbeiten. Mit wenigen Klicks erhält man die gewünschten Informationen oder wird direkt zu den Onlineservices weitergeleitet. I 10 I

11 EUROPA SCHWEIZ NIGHT STAR EXPRESS SCHWEIZ WÄCHST ZENTRALDEPOT IN WOLFWIL ERWEITERT Night Star Express Schweiz schaut auf eine Die eingehenden nationalen Packstücke Zudem verfügt die neue Kombination von erfolgreiche Akquisitionsphase im ersten und Sendungen werden von der Entladezo- Entlade- und Wareneingangszone auch über Halbjahr 2015 zurück. Namhafte Kunden wie ne direkt in die Wareneingangszone beför- eine Crossdocking-Zone für Sendungen, die Fricke und Bihr konnten in diesem Jahr be- dert. Dort werden die Sammelgebinde ent- Lagerfristen von weniger als zwei Wochen reits gewonnen werden, ein weiterer großer packt, die Kolli sektorweise für die Verteilung aufweisen. Solche Gäste lagern dann bis Kunde wird im Sommer aufgeschaltet. Für sortiert und im gleichen Zuge eine erste zu ihrem Abruf im Wartezimmer und wer- das weitere Wachstum und die Optimierung Sichtprüfung der angelieferten Einheiten den dann direkt auf die Touren- oder Linien- der Prozesse hat die Night Star Express AG vorgenommen. Nachfolgend werden die fahrzeuge verladen. vorgesorgt und investiert. Der zentrale Haup- Sammelgebinde, Leergebinde und Retou- Mit den neuen Möglichkeiten wird, neben tumschlagbetrieb in Wolfwil (in der Nähe von ren für die Verladung auf die Linienfahrzeu- Prozessoptimierung und Wachstumsorien- Härkingen) wurde mit zusätzlichen m 2 ge vorbereitet und, wenn möglich, sofort tierung, auch den steigenden Ansprüchen und einer überdachten Anlieferzone (ca. 400 rückverladen oder alternativ auf die dafür der Kunden Rechnung getragen. Immer m 2 ) mit drei Anpassrampen sowie vier Abla- bezeichnete Crossdocking-Plattform ver- mehr werden zentrale Crossdocking- und destellen für Klein- und Großlaster auf nun bracht. Schnelllagerungsflächen angefragt, die Kos- insgesamt fast m 2 vergrößert. Die Bau- International eingehende Sendungen wer- ten sparen, Verfügbarkeiten erhöhen und arbeiten für die Entladezone sind größtenteils den, falls angeordnet, direkt in die dafür zeitgenaue Lieferungen ermöglichen. In die- fertiggestellt. Ab Juli 2015 wird die Entlade- eigens eingerichtete Zoll-Zone (Zollplatz) sem Zusammenhang sind Sortierungs- und und Wareneingangszone dann voll nut- verlagert, bis die Revision bzw. Freigabe vom Kommissionierarbeiten notwendig, die u.a. zungsfähig sein. Zoll erfolgt ist. Komplett zu revidierende eine erhöhte Flächenplanung erfordern. Mit der Vergrößerung wird eine völlig Fahrzeuge (z.b. bei Plombenverschluss) Mit den neu geschaffenen Möglichkeiten neue Wareneingangszone entstehen, die werden auf einem hierfür eingeplanten Platz sind wir für die Zukunft flächenmäßig optimal eine von der Verteilung getrennte Verarbeitung der auszurollenden Waren ermöglicht. an einer der Abladestellen bis zur Abnahme abgestellt. vorbereitet, meint Marcel Tüscher, der die Erweiterung mitgeplant hat. I 11 I

12 EUROPA UNGARN WAS IST EKAÉR? ENGLMAYER HUNGARIÁ KFT. IN BIATORBÁGY INFORMIERT I 12 I

13 EUROPA UNGARN Seit 1. Januar 2015 gilt in Ungarn ein elektronisches Straßen-Frachtkontrollsystem EKAÉR. Es schreibt eine Meldepflicht für alle per Lkw transportierten Güter vor, die aus der EU nach Ungarn importiert, aus Ungarn in die EU exportiert oder innerhalb Ungarns erstmals an Nicht-Endverbraucher verkauft werden. Erklärtes Ziel: die Verminderung des Mehrwertsteuerbetruges im Transport auf den ungarischen Straßen. Nach einer zweimonatigen Übergangsfrist und der Entschärfung der einschlägigen Bestimmungen fallen Sendungen mit weniger als fünf Mio. ungarischen Forint (rund Euro) Warenwert und weniger als 2,5 Tonnen Gewicht nun nicht mehr unter die EKAÉR-Verpflichtung. Bei Waren mit einem erhöhten Risiko kommen gesonderte Bestimmungen bis hin zur Hinterlegung einer Kaution zur Anwendung. Beim Transport von Komplettladungen nach Ungarn werden die Lkw erst gar nicht ohne eine EKAÉR-Nummer auf dem CMR-Frachtbrief auf die Reise geschickt. ZUSTÄNDIGKEITSBEREICHE Grundsätzlich liegt die EKAÉR-Anmeldepflicht immer im Zuständigkeitsbereich des ungarischen Warenempfängers bzw. der ungarischen Versender. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten beherrschen mittlerweile die Mitarbeiter der betroffenen Firmen den Umgang mit dem Regelwerk des EKAÉR recht gut. Jede Umladung muss umgehend mit einer Änderung des Lkw-Kennzeichens an das EKAÉR-System gemeldet werden. Dieser Ablauf schützt alle Mitglieder der Logistikkette vor Beanstandungen durch die ungarischen Steuer- und Zollbehörden. NEUER SERVICE Da die Umladetätigkeiten der Spedition rund um die Uhr, größtenteils aber in der Nacht, durchgeführt werden und die Geschäftsstellen der Empfänger hier in der Regel geschlossen sind, hat Englmayer Hungariá hierfür einen neuen Service für Kunden eingerichtet. Hierbei handelt es sich um eine Nachpflege eines transporttechnischen Vorganges bis zur Abmeldung der EKAÉR-Nummer, gestützt auf rechtsverbindliche Verträge. Der daraus resultierende zusätzliche Personal- sowie finanzielle Mehraufwand wird von unseren Kunden in Anbetracht des guten Services angenommen, sagt Geschäftsführer Robert Breitwieser. WAS ABER BEDEUTET EKAÉR FÜR DEN EXPRESS-VERKEHR? Im klassischen grenzüberschreitenden Express-Verkehr via Night Star Express aus Deutschland über Österreich nach Ungarn sind wir mit Sprintern, also höchstens 3,5 Tonnen Gesamtgewicht (HZG), unterwegs, erläutert Josef Schöllhuber, bei G. Englmayer zuständig für Vertrieb und Partnerbetreuung Night Star Express. Allerdings kommt es immer wieder vor, dass dringende Lieferungen in Auftrag gegeben werden, die nicht der Ausnahmeregelung unterliegen. Auch den Bedarf von neuen Märkten und Branchen darf man nicht außer Acht lassen hier sind wir glücklich darüber, auf das Know-how unserer ungarischen Kollegen zugreifen zu können. Im Express-Verkehr von Österreich nach Ungarn, von Ungarn ausgehend international und auch innerhalb Ungarns kommt EKAÉR aber täglich zum Tragen, da hier das Liniennetzwerk mit Lkw über 3,5 Tonnen HZG betreut wird und die Grenzwerte immer wieder überschritten werden. Wie man an EKAÉR sieht, gibt es immer wieder Herausforderungen für die ungarische Wirtschaft und die Logistik. Generell ist Geschäftsführer Robert Breitwieser aber zufrieden mit der positiven Entwicklung seines Standortes in Ungarn. Das Exportgeschäft steigt dank des Wachstums der Automobilindustrie sowie ihrer Zulieferbetriebe stetig. Auch in der Beschaffungslogistik für ungarische Fabriken diverser namhafter Automobil-Konzerne besetzen wir eine starke Position, so Breitwieser. Hinzu kommen Importservices im Auftrag von Handelsketten aus den Branchen Werkzeuge, Food/NonFood und Fashion/Lifestyle, mit deren Sendungen die mit knapp m 2 Lager- und Umschlagsfläche ausgestattete Logistikanlage in Biatorbágy bereits dermaßen gut ausgelastet ist, dass über kurz oder lang Überlegungen hinsichtlich einer Erweiterung anstehen. WEITERE INFORMATIONEN AUF: I 13 I

14 EUROPA NIEDERLANDE ZUKUNFTSORIEN- TIERTER SERVICE FÜR DIESEL TECHNIC BENELUX B.V. NIGHT STAR EXPRESS HELLMANN B.V. SCHAFFT MEHRWERT FÜR ERSATZTEIL-GROSSHÄNDLER I 14 I

15 EUROPA NIEDERLANDE Seit 2011 profitieren die Kunden von Diesel Technic Benelux B.V. von den schnellen Nachtexpress-Lieferungen über Night Star Express Hellmann. Von dem Unternehmensstandort in der niederländischen Stadt Nieuwkuijk (nahe s-hertogenbosch) vertreibt das Tochterunternehmen der Diesel Technic Group Produkte der Marke DT Spare Parts für Lkw, Trailer und Busse an Kunden in den Benelux-Staaten. Beliefert werden autorisierte Vertriebspartner, die nicht nur eine zuverlässige Versorgung mit Produkten der DT Spare Parts vor Ort gewährleisten, sondern Werkstätten und Transportunternehmen einen Full Service und One-Stop-Shopping bieten. Eine späte Bestellannahme bis Uhr und eine Anlieferung aller bestellten Waren in der Nacht bis 8.00 Uhr morgens über Night Star Express Hellmann bietet den Vertriebspartnern von Diesel Technic Benelux B.V. die Möglichkeit, ihre Kunden noch am gleichen Morgen zu beliefern. Aufgrund des hohen Qualitätsanspruchs von Night Star Express Hellmann in den Niederlanden und Belgien ist ein reibungsloser Service garantiert, der zu 100 Prozent der Unternehmensphilosophie von Diesel Technic Benelux B.V. entspricht. Eine lohnende Partnerschaft für beide Beteiligten. Im Jahr 2009 bezog Diesel Technic Benelux B.V. das neu erbaute Vertriebszentrum in Nieuwkuijk, um die wachsende Nachfrage nach Produkten der Marke DT Spare Parts zu bedienen. Auf einer Lagerfläche von etwa m² lagern permanent rund verschiedene Artikel. Das gesamte Produktsortiment der Diesel Technic Group mit mehr als verschiedenen Ersatzteilen für Nutzfahrzeuge kann innerhalb kürzester Zeit beschafft und geliefert werden. Zur Diesel Technic Group gehören neben der Zentrale in Deutschland Tochterunternehmen in Frankreich, Spanien, Dubai, Brasilien und Singapur. I 15 I

16

HOFMANN TRANSPORT-SERVICE GMBH FÜR SIE SETZEN WIR MEHR ALS UNSERE RÄDER IN BEWEGUNG

HOFMANN TRANSPORT-SERVICE GMBH FÜR SIE SETZEN WIR MEHR ALS UNSERE RÄDER IN BEWEGUNG HOFMANN TRANSPORT-SERVICE GMBH FÜR SIE SETZEN WIR MEHR ALS UNSERE RÄDER IN BEWEGUNG DAS UNTERNEHMEN WENN QUALITÄT ENTSCHEIDET Das Unternehmen - Wenn Qualität entscheidet Seit der Firmengründung im Jahr

Mehr

Unternehmensportfolio

Unternehmensportfolio Unternehmensportfolio Was wir machen: Cross Plattform Mobile Applications Beispiel ansehen Was wir machen: HTML5 & CSS3 basierte Web Applikationen Beispiel ansehen Was wir machen: Windows 8 & Windows Mobile

Mehr

Löse einen kostenlosen Messepass!

Löse einen kostenlosen Messepass! 1 Löse einen kostenlosen Messepass! Du musst dich einmalig mit deinen Kontaktdaten registrieren und kannst dann bei jedem Besuch der virtuellen Messe ganz unkompliziert deine Kontaktdaten an die ausstellenden

Mehr

dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren!

dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren! startklar? dann Bring deine Zukunft Mit uns auf touren! Ein tolles Team, der Kontakt mit den internationalen Kunden, anspruchsvolle Technik die Ausbildung bei 17111 bietet viele interessante Herausforderungen

Mehr

Profil. 2 Wir halten Wort. Bei jedem Transport.

Profil. 2 Wir halten Wort. Bei jedem Transport. Profil gegründet Oktober 1990 in St. Margrethen - CH Familienunternehmen: Gründergeneration Günther und Brigitte Adami, Nachfolge durch Mag. Michaela Adami-Schrott und DI Markus Schrott, MBA über 50 exzellent

Mehr

NICHT SUCHEN, SONDERN FINDEN ONLINE-PORTAL FÜR DIE WBS TRAINING AG

NICHT SUCHEN, SONDERN FINDEN ONLINE-PORTAL FÜR DIE WBS TRAINING AG Case Study WBS TRAINING AG NICHT SUCHEN, SONDERN FINDEN ONLINE-PORTAL FÜR DIE WBS TRAINING AG Die neue Vertriebsplattform des führenden Anbieters für berufliche Weiterbildung sorgt für mehr Anfragen. VOTUM

Mehr

Komalog [Direkt] 4/2015

Komalog [Direkt] 4/2015 Komalog [Direkt] 4/2015 EDITORIAL 2 NEUHEITEN ZUR TRANSPORT LOGISTIC 2015 3 KOMALOG IM EINSATZ: SPEDITION HEINRICH GUSTKE 4 TRANSDATA-SOFTWAREPARTNER OPTIMAL SYSTEMS 6 Liebe Leserinnen, liebe Leser! Wir

Mehr

Digital Marketing Mix. Sue Appleton: do_loop, Beratung und Design fürs Web

Digital Marketing Mix. Sue Appleton: do_loop, Beratung und Design fürs Web Digital Marketing Mix Sue Appleton: do_loop, Beratung und Design fürs Web GANZ ALLEINE AUF DER GROßEN WEITEN WELT MIT EINEM KOFFER VOLLER IDEEN: Stellen wir uns vor, du hast ein super Produkt entwickelt

Mehr

FINDE DEINEN TRAUMBERUF!

FINDE DEINEN TRAUMBERUF! 048 AUSBILDUNGSSPECIAL AUSBILDUNGS SPECIAL 049 FINDE DEINEN TRAUMBERUF! WEB: WWW.EINSTIEG.COM/ DORTMUND Hast du schon mal einen mobilen Roboter programmiert? Oder fehlt dir noch das perfekte Bewerbungsfoto

Mehr

Windkraft Zulieferer Forum war Besuchermagnet auf Hannover Messe

Windkraft Zulieferer Forum war Besuchermagnet auf Hannover Messe Windkraft Zulieferer Forum war Besuchermagnet auf Hannover Messe Plarad etabliert Forum als Kommunikationsplattform für Akteure der Windkraftbranche Plarad, Maschinenfabrik Wagner GmbH & Co. KG, Much,

Mehr

Professionelles. Zeitschriften- Management Transparent flexibel preisgünstig

Professionelles. Zeitschriften- Management Transparent flexibel preisgünstig Professionelles Zeitschriften- Management Transparent flexibel preisgünstig Optimiertes Informationsmanagement schafft Kompetenz. So kommt die Information an die richtigen Stellen. Ihre Mitarbeiter sollten

Mehr

Success Story Installation von Citrix XenDesktop für einen optimierten Remotezugriff

Success Story Installation von Citrix XenDesktop für einen optimierten Remotezugriff Success Story Installation von Citrix XenDesktop für einen optimierten Remotezugriff www.netlogix.de Der Kunde 1997 wurde die Stadtnetz Bamberg Gesellschaft für Telekommunikation mbh als Tochterunternehmen

Mehr

After-Sales Service Security Systems Wir sind für Sie da

After-Sales Service Security Systems Wir sind für Sie da After-Sales Service Security Systems Wir sind für Sie da Unser Ziel: Ihre Zufriedenheit After-Sales Service von Bosch Sicherheitssysteme und der Betrieb läuft. Wenn es Dinge gibt, die sich im Tagesgeschäft

Mehr

Schon seit 25 Jahren die Adresse für neue und gebrauchte Mobilheime und Chalets.

Schon seit 25 Jahren die Adresse für neue und gebrauchte Mobilheime und Chalets. Schon seit 25 Jahren die Adresse für neue und gebrauchte Mobilheime und Chalets. www.lacet.de Lacet schon seit 25 Jahren ein echtes Familienunternehmen 25 Jahren Lacet ist ein echtes Familienunternehmen.

Mehr

Unser Kunde Mall.cz. Bester Logistikservice für den Endkunden

Unser Kunde Mall.cz. Bester Logistikservice für den Endkunden Unser Kunde Mall.cz Bester Logistikservice für den Endkunden Flexible B2C-Logistiklösung In einer großen Internet-Mall finden die Kunden alles, was sie für ihr tägliches Leben brauchen. Und sie möchten

Mehr

dass ich erstaunlich und wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke. Psalm 139, Vers 14

dass ich erstaunlich und wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke. Psalm 139, Vers 14 Merkvers Ich danke dir dafür, dass ich erstaunlich und wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke. Psalm 139, Vers 14 Herstellung Auf die Vorderseite eines Fotorahmens den ersten Teil der Wortstreifen

Mehr

Premium-Qualität in Holz. Ressource und Werkstoff für morgen. www.rettenmeier.com

Premium-Qualität in Holz. Ressource und Werkstoff für morgen. www.rettenmeier.com Premium-Qualität in Holz Ressource und Werkstoff für morgen www.rettenmeier.com Liebe Leserin, lieber Leser, das Bewusstsein gegenüber und der Umgang mit unserer Umwelt befinden sich in einem umgreifenden

Mehr

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Anschrift: Olpenerstr. 128, 51103 Köln (Germany) Studio: Hugo Eckenerstr. 29, 50829 Köln (Germany) Kontakt: Tel: 0049 221 16 82 70 99 Mail: info@televideoitalia.info

Mehr

ENTWICKLE MIT HERMES EINE NEUE APP!

ENTWICKLE MIT HERMES EINE NEUE APP! ENTWICKLE MIT HERMES EINE NEUE APP! Hier findest Du die Aufgabenstellung und weitere Informationen. ipad zu gewinnen Gemeinsam mit Hermes eine neue App entwickeln! Wir schreiben das Jahr 2011 eine Zeit,

Mehr

Agrar insight. Big Data und das Agri-Business Landwirtschaft auf dem Weg in die Digitalisierung. Frankfurt, 17. Juli 2015

Agrar insight. Big Data und das Agri-Business Landwirtschaft auf dem Weg in die Digitalisierung. Frankfurt, 17. Juli 2015 Agrar insight Big Data und das Agri-Business Landwirtschaft auf dem Weg in die Digitalisierung Frankfurt, 17. Juli 2015 Klaus Josef Lutz Vorsitzender des Vorstands der BayWa AG Seite 2 1950 1959 1968 1977

Mehr

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT?

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT? Arbeiten bei uns Für Sie eine Perspektive mit Zukunft? Haben Sie die Zukunft im Blick?...dann werfen Sie einen Blick auf uns! Wir sind davon überzeugt, dass technologischer Fortschritt unsere Lebensqualität

Mehr

Namhafte Referenten mit zukunftsweisenden Themen Bundesverband Windenergie übernimmt Schirmherrschaft

Namhafte Referenten mit zukunftsweisenden Themen Bundesverband Windenergie übernimmt Schirmherrschaft Pressemitteilung Windkraft Zulieferer Forum 2014: die Automobilindustrie als Ideengeber für die Windkraftbranche Hannover Messe: Plarad bringt Akteure der Windkraftbranche an einen Tisch für eine erfolgreiche

Mehr

www.personalberatung.max-it.de Pe r s o n a l b e r a t u n g

www.personalberatung.max-it.de Pe r s o n a l b e r a t u n g www.personalberatung.max-it.de Pe r s o n a l b e r a t u n g DIE ZUKUNFT GEMEINSAM ERFOLGREICH GESTALTEN! m.a.x. it Personalberatung Ihre spezialisierte Personalberatung für die Vermittlung von SAP- und

Mehr

ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim

ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim Am heutigen Tag hat in Pforzheim die diesjährige Übungsfirmenmesse stattgefunden, zu der zahlreiche Übungsfirmen mit ihren jeweiligen Ständen zusammentrafen.

Mehr

:PROFILE. Kontinuität & Innovation. JubiläumsEdition. 5 JahrE :PROFILE. Das Magazin für Macher Marken Märkte. SchwERPunkt

:PROFILE. Kontinuität & Innovation. JubiläumsEdition. 5 JahrE :PROFILE. Das Magazin für Macher Marken Märkte. SchwERPunkt # 1/2013 6 Euro www.m-profile.de Das Magazin für Macher Marken Märkte :PROFILE SchwERPunkt Kontinuität & Innovation Fächerstrategie Warum die Automobilhersteller beim Antrieb in alle Richtungen forschen

Mehr

transporten in Ungarn

transporten in Ungarn Information EKÁER-System Meldung von Gütertransporten transporten in Ungarn Stand: 02.03.2015 Am 1. Januar 2015 trat in Ungarn ein Elektronisches Straßenfracht-Kontrollsystem (Elektronikus Közúti Áruforgalom

Mehr

DEIN FINGER. DEIN SCHLÜSSEL. DIE ZUKUNFT. Mit Europas Nr. 1 bei Fingerprint-Zutrittslösungen in die Zukunft. Werden auch Sie ekey PARTNER!

DEIN FINGER. DEIN SCHLÜSSEL. DIE ZUKUNFT. Mit Europas Nr. 1 bei Fingerprint-Zutrittslösungen in die Zukunft. Werden auch Sie ekey PARTNER! DEIN FINGER. DEIN SCHLÜSSEL. DIE ZUKUNFT. Mit Europas Nr. 1 bei Fingerprint-Zutrittslösungen in die Zukunft. Werden auch Sie ekey PARTNER! Europas Nr. 1 bei Fingerprint-Zutrittslösungen. Mehr als 1 Million

Mehr

Unser Kunde Grundfos. Zentrales Lager für gebündelte Kräfte

Unser Kunde Grundfos. Zentrales Lager für gebündelte Kräfte Unser Kunde Grundfos Zentrales Lager für gebündelte Kräfte Einführende Zusammenfassung: Grundfos ist einer der Weltmarktführer im Bereich Pumpen. In Ungarn ist das Unternehmen mit Stammsitz in Dänemark

Mehr

Nedap Dairy Management

Nedap Dairy Management Nedap Dairy Management Nedap Dairy Management Die Milchviehbetriebe werden immer größer. Daher wird ein effizientes Management der Betriebe für eine zukunfts orientierte Milchviehhaltung noch wichtiger.

Mehr

Leistungen für die Industrie GUTES ZUSAMMENSPIEL, WENN ES UM INDUSTRIEPRODUKTE GEHT.

Leistungen für die Industrie GUTES ZUSAMMENSPIEL, WENN ES UM INDUSTRIEPRODUKTE GEHT. Leistungen für die Industrie GUTES ZUSAMMENSPIEL, WENN ES UM INDUSTRIEPRODUKTE GEHT. Industrie Das macht uns zu einem Das macht uns zu einem starken Partner: starken Partner fürs Handwerk: Mittelständisches,

Mehr

Stimmungsbild. Kundenbefragung 2014

Stimmungsbild. Kundenbefragung 2014 Stimmungsbild Kundenbefragung 2014 Inhalt 1 Hintergrund der Kundenbefragung... 3 2 Methodik der Kundenbefragung... 4 3 Kunden der ZUFALL logistics group... 5 4 Ergebnisse... 6 4.1 Kundenfreundlichkeit,

Mehr

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Willst du Besuche über Facebook? Facebook ist die besucherstärkste Seite und hat viel Potential. Egal ob du Produkte verkaufst, als Affiliate tätig bist

Mehr

mit tradition in die zukunft

mit tradition in die zukunft mit tradition in die zukunft Seit 1950 sind wir als mittelständisches, familiengeführtes Elektro-Großhandelsunternehmen über Bayern hinaus bekannt. Unsere Kunden aus Elektrohandwerk, Elektrohandel und

Mehr

Maßgeschneidert und aus einer Hand

Maßgeschneidert und aus einer Hand ecommerce: Maßgeschneidert und aus einer Hand Beschaffung Lagerung Distribution Fulfillment Werbemittel- Outsourcing. In Vertriebs- und Marketingabteilungen wird es immer wichtiger, Ressourcen so knapp

Mehr

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen.

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Software für Macher. Die Welt dreht sich durch jene, die sich die Freiheit nehmen, neue Wege zu gehen. Unsere Vision Wir sind, was wir wissen. Dabei ist das Teilen

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2014 6. Mai 2014, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2014 6. Mai 2014, 10:00 Uhr 6. Mai 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 6. Mai 2014, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Im Jahr 2014 stellen wir zwei

Mehr

25 Jahre. Herzlichen Glückwunsch Ihnen und Ihren Mitarbeitern zu 25 Jahre professionelle Dienstleistung für Zahnärzte und Zahntechniker

25 Jahre. Herzlichen Glückwunsch Ihnen und Ihren Mitarbeitern zu 25 Jahre professionelle Dienstleistung für Zahnärzte und Zahntechniker Auszug dem Jubiläums-Glückwunsch an einen Handelspartner Namen/Anschrift 25 Jahre Guten Tag, sehr geehrter lieber Herr Herzlichen Glückwunsch Ihnen und Ihren Mitarbeitern zu 25 Jahre professionelle Dienstleistung

Mehr

Meine Führungskraft ist Mein Coach

Meine Führungskraft ist Mein Coach Christoph Wolf Leiter Personalentwicklung, BRAU UNION ÖSTERREICH AG Meine Führungskraft ist Mein Coach SDP Sales Development Program Beitrag für den Sammelband Betriebliche Ausbildung, Weiterbildung und

Mehr

Die Produktionslogistik als integraler Bestandteil des Supply Chain Management am Beispiel EDC. Vortrag Yorck Köhn

Die Produktionslogistik als integraler Bestandteil des Supply Chain Management am Beispiel EDC. Vortrag Yorck Köhn Die Produktionslogistik als integraler Bestandteil des Supply Chain Management am Beispiel EDC Vortrag Yorck Köhn Logistics Network Congress 2007 EDC Deutschland Innovative Konzepte seit über 100 Jahren

Mehr

Professional Online Marketing Solutions. E-Mail-Marketing B2C & B2B International

Professional Online Marketing Solutions. E-Mail-Marketing B2C & B2B International Professional Online Marketing Solutions E-Mail-Marketing B2C & B2B International 1 Reichweitenstarke Neukundengewinnung Willkommen an Bord! Lehnen Sie sich entspannt zurück für eine Punktlandung im E-Mail-Marketing:

Mehr

SySt-Organisationsberatung Toolkarte

SySt-Organisationsberatung Toolkarte Tool Zuhören als Empfänger und als Sender Entwickelt von Insa Sparrer Anwendungskontext Die SySt-Miniatur Zuhören als Empfänger und als Sender bietet die Möglichkeit eines Probehandelns für eine künftige

Mehr

Express Import System

Express Import System Express Import System Anleitung für Empfänger TNT Express Import System Das Express Import System von TNT bietet Ihnen einen einfachen Weg zur Abholung von Dokumenten, Paketen oder Paletten in Ihrem Auftrag

Mehr

Franz Leipelt Generalbevollmächtigter der BI-LOG AG

Franz Leipelt Generalbevollmächtigter der BI-LOG AG Franz Leipelt Generalbevollmächtigter der BI-LOG AG Supply Chain der BI-LOG AG Service Center Inbound Outbound Dokumentenmanagement vorauseilende Information Logistik -Personalisierung -Kommissionieren

Mehr

Schön, dass Sie sich die Zeit nehmen

Schön, dass Sie sich die Zeit nehmen Findt Eventagentur Schön, dass Sie sich die Zeit nehmen Entlasten Sie mit unserer Hilfe Ihr Unternehmen. Nutzen Sie diese externe Lösung für Ihre Veranstaltungen und Events, sodass Sie die Zeit für das

Mehr

»Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s

»Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s Design in Funktion »Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s Premium. Wir finden die beste Lösung für Sie. Fantasievolle Linienführung. Edle Funktionalität. RED DOT- Design-Award.

Mehr

CAT LC GMBH CARGOLOGISTIK A Leading Automotive Logistics Company

CAT LC GMBH CARGOLOGISTIK A Leading Automotive Logistics Company CAT LC GMBH CARGOLOGISTIK A Leading Automotive Logistics Company NACHTEXPRESS Garantierte Lieferung vor 8:00 Uhr und früher. Übernahme und Transport zeitkritischer Ersatz- und Zubehörteile zur direkten

Mehr

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN.

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. Apps Homepages SEO Google Social Media Das Örtliche Das Telefonbuch Gelbe Seiten Adressbücher Beratung & Full Service IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. REGIONAL STARK Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.

Mehr

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Social Media Digital zum attraktiven Arbeitgeber » Online & Social Media Recruiting verstärkt Ihre Präsenz Um im Informationsdschungel des World Wide Web den Überblick zu behalten, ist

Mehr

meinungsstudie. Tablet-Computer und ebook-reader.

meinungsstudie. Tablet-Computer und ebook-reader. trnd.com meinungsstudie. meinungs studie Tablet-Computer und ebook-reader. Tablet-Computer und ebook-reader sind ein absoluter Trend. Sie sind kleiner und leichter als herkömmliche Notebooks, bestehen

Mehr

Expo Prestige: effektive Präsentation auf wenigen Quadratmetern!

Expo Prestige: effektive Präsentation auf wenigen Quadratmetern! Expo Prestige: effektive Präsentation auf wenigen Quadratmetern! Flexibel und modular Expo Prestige vereinfacht und die Vorteile Ihrer Produkte zum erleichtert die professionelle und Ausdruck bringt. Das

Mehr

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015 Presse-Information A-D-15007 07.07.2015 Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten Technische Büros Berlin und Jena bieten zum Jubiläum interessante Einblicke / Kontinuierliches Wachstum und

Mehr

Mehr Sichtbarkeit im Internet

Mehr Sichtbarkeit im Internet Mehr Sichtbarkeit im Internet 10. November 2015 Immobilienforum 2015 Sebastian Otten Projektleiter (ComFair GmbH) Online Marketing Manager ComFair GmbH 1 Status Quo? ComFair GmbH 2 Was ist Online Marketing?

Mehr

ICT-Triengen - Zugang für Lehrpersonen

ICT-Triengen - Zugang für Lehrpersonen ICT-Triengen - Zugang für Lehrpersonen Grundlegende, allgemeine Informationen Über das Internet wird eine Adresse angesteuert, die der Zugang zum Server der Schule ist. Mit dem Benutzername und dem Passwort

Mehr

Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Entdecken Sie die neue Art, Hausgeräte zu steuern: mit einer App.

Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Entdecken Sie die neue Art, Hausgeräte zu steuern: mit einer App. Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Entdecken Sie die neue Art, Hausgeräte zu steuern: mit einer App. Home Connect. Eine App für alles. Home Connect ist die erste App, die für Sie wäscht, spült,

Mehr

Hi, Christoph hier, Diese möchte ich Ihnen in dieser E-Mail vorstellen

Hi, Christoph hier, Diese möchte ich Ihnen in dieser E-Mail vorstellen Hi, Christoph hier, wie Sie wissen, steht mein neuer E-Mail-Marketing-Masterkurs ab morgen 10:30 Uhr zur Bestellung bereit. Ich habe mich entschlossen, dem Kurs einige noch nicht genannte Boni hinzuzufügen.

Mehr

Setzen Sie Ihren Messestand

Setzen Sie Ihren Messestand FOTOS: MODE CITY, PARIS 2013 // COLLECTIF NGUYEN NGOC TEIL #01 Fortsetzung IN LINIE 2.2015 Setzen Sie Ihren Messestand OPTIMAL IN SZENE LINIE INTERNATIONAL zeigt Ihnen in Kooperation mit den Eventexperten

Mehr

Professional Online Marketing Solutions. E-Mail-Marketing International

Professional Online Marketing Solutions. E-Mail-Marketing International Professional Online Marketing Solutions E-Mail-Marketing International 1 Reichweitenstarke Neukundengewinnung Willkommen an Bord! Lehnen Sie sich entspannt zurück für eine Punktlandung im E-Mail-Marketing:

Mehr

go strong 6,85 Mio. Unique User, 18 Mio. Visits, 95 Mio. PI.

go strong 6,85 Mio. Unique User, 18 Mio. Visits, 95 Mio. PI. 12 Gründe für first Ob Desktop oder Mobile, ob Communities oder innovative Formate wir sind First Mover in allen Bereichen: Seit über 16 Jahren begleiten wir Frauen durch ihren Alltag, sprechen Themen

Mehr

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA Willkommen Sehr geehrter Simon, ich lade dich ein, mit mir auf eine kleine Lesereise durch die vorliegende Broschüre zu gehen. Mit meiner Werbeagentur hast

Mehr

CAS Partnerprogramm. CAS Mittelstand. A SmartCompany of CAS Software AG

CAS Partnerprogramm. CAS Mittelstand. A SmartCompany of CAS Software AG CAS Partnerprogramm CAS Mittelstand A SmartCompany of CAS Software AG Markt / Chancen Eine solide Basis als Ausgangspunkt für Ihren Erfolg Die Aussichten für CRM und xrm (any Relationship Management) sind

Mehr

ActiNote. Die richtige mobile Lösung für Ihre Anforderungen. Daten erfassen und bearbeiten leicht gemacht. Mit ActiNote

ActiNote. Die richtige mobile Lösung für Ihre Anforderungen. Daten erfassen und bearbeiten leicht gemacht. Mit ActiNote ActiNote Die richtige mobile Lösung für Ihre Anforderungen Daten erfassen und bearbeiten leicht gemacht. Mit ActiNote Vorteile der ActiNote - Plattform auf einen Blick: Endgeräteunabhängig und flexibel

Mehr

Beste Verbindungen in der Region Basel.

Beste Verbindungen in der Region Basel. Beste Verbindungen in der Region Basel. vernetzt 145 000 Fahrgäste täglich 53 Mio. Fahrgäste jährlich 3 Tramlinien 98 Trams 18 Buslinien 66 Linienbusse 430 Mitarbeitende CHF 97 Mio. Umsatz CHF 415 Mio.

Mehr

sehe SCHNEIDER Print-to-Web: Druckwerke mit Augmented Reality veredeln. Augmented Reality- Spezial Ich was, VON SCHNEIDER FÜR SIE

sehe SCHNEIDER Print-to-Web: Druckwerke mit Augmented Reality veredeln. Augmented Reality- Spezial Ich was, VON SCHNEIDER FÜR SIE SCHNEIDER VON SCHNEIDER FÜR SIE Print-to-Web: Druckwerke mit Reality veredeln. Ich sehe was Du bald siehst... was, Direkt für Ihr Smartphone oder Tablet: Laden Sie diese App auf Ihr Smartphone oder Tablet,

Mehr

Pressemitteilung Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt

Pressemitteilung Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt Stuttgart, 18.09.2006 Vector Consulting GmbH, der Anbieter von Prozesstools

Mehr

Die Zukunft heisst Multi-Channel Kommunikation in Kombination mit Druck. Sigi Alder Market Business Developer, Canon (Schweiz) AG

Die Zukunft heisst Multi-Channel Kommunikation in Kombination mit Druck. Sigi Alder Market Business Developer, Canon (Schweiz) AG Die Zukunft heisst Multi-Channel Kommunikation in Kombination mit Druck Sigi Alder Market Business Developer, Canon (Schweiz) AG Die richtige Wahl? Agenda Digitale Revolution Was Ihre Kunden wollen Erkenntnisse

Mehr

Content Marketing Deluxe Viel mehr Traffic mit hochwertigen Inhalten. Björn Tantau Senior Manager Inbound Marketing tantau@testroom.

Content Marketing Deluxe Viel mehr Traffic mit hochwertigen Inhalten. Björn Tantau Senior Manager Inbound Marketing tantau@testroom. Content Marketing Deluxe Viel mehr Traffic mit hochwertigen Inhalten Björn Tantau Senior Manager Inbound Marketing tantau@testroom.de Hochwertiger Content ist das Fundament jedes erfolgreichen Online-Projekts

Mehr

FRONT CRAFT. www.frontcraft.com contact@frontcraft.com

FRONT CRAFT. www.frontcraft.com contact@frontcraft.com FRONT CRAFT Viele Menschen und viele Unternehmen haben eine Webseite. Jede neue, die dazu kommt, sollte nicht nur gut, sondern erstklassig sein. Das ist unsere Leidenschaft. FrontCraft. www.frontcraft.com

Mehr

FACEBOOK & CO EINSATZ FÜR UNTERNEHMEN SINNVOLL?

FACEBOOK & CO EINSATZ FÜR UNTERNEHMEN SINNVOLL? FACEBOOK & CO EINSATZ FÜR UNTERNEHMEN SINNVOLL? Martin Sternsberger metaconsulting KONTAKT Martin Sternsberger metaconsulting gmbh Anton-Hall-Straße 3 A-5020 Salzburg +43-699-13 00 94 20 office@metaconsulting.net

Mehr

Inkubator für junge Labels. Modemacher sollen Mode machen, Merchstore kümmert sich um den Rest.

Inkubator für junge Labels. Modemacher sollen Mode machen, Merchstore kümmert sich um den Rest. 1 Inkubator für junge Labels. Modemacher sollen Mode machen, Merchstore kümmert sich um den Rest. Full-Service aus einer Hand. Merchstore ist das Dienstleistungs-Rückrat für kreative Modeschöpfer. Konzentriere

Mehr

Firmensitz in Bempflingen (Deutschland)

Firmensitz in Bempflingen (Deutschland) ENDRESS Power Generators Firmensitz in Bempflingen (Deutschland) Endress entwickelt, fertigt und vertreibt erstklassige Stromerzeugungsaggregate für den Weltmarkt. Durch innovative Technologien und die

Mehr

freenetmobile Mail & Surf Handbuch

freenetmobile Mail & Surf Handbuch freenetmobile Mail & Surf Handbuch Willkommen bei freenet! freenetmobile Mail & Surf Innovative Kommunikationsprodukte Wir bringen Sie ins Gespräch Liebe freenet Kundin, lieber freenet Kunde, wir freuen

Mehr

Sie suchen die perfekte Abstimmung? Wir optimieren Ihre gesamte Lieferkette.

Sie suchen die perfekte Abstimmung? Wir optimieren Ihre gesamte Lieferkette. NEUE ANTWORTEN FÜR IHRE SUPPLY CHAIN Sie suchen die perfekte Abstimmung? Wir optimieren Ihre gesamte Lieferkette. Globalisierung, sprunghaftes Wachstum neuer Märkte und steigender Wettbewerbsdruck stellen

Mehr

Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken

Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken Preview 2015 begeisterte die Messebesucher Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken Offenbach, September 2015. Unter dem Motto Fliesenstars in der Manege lud die Saint-Gobain

Mehr

Affiliate Marketing. Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing

Affiliate Marketing. Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing Affiliate Marketing Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing Stand: Oktober 2003 Was ist Affiliate Marketing? Was ist Affiliate Marketing? Affiliate Marketing ist die konsequente Umsetzung

Mehr

Mediadaten Foto: Photocase juweber2361989 2015 GWEN Magazin Stand 2015

Mediadaten Foto: Photocase juweber2361989 2015 GWEN Magazin Stand 2015 Mediadaten Foto: Photocase juweber2361989 Mediadaten 2 Verlagsangaben: con:text Kommunikation Thomas Kopal Reinbeckstr. 40 70565 Stuttgart www.context-kommunikation.de thomas.kopal@gwen-mag.de Internet:

Mehr

SECTION 1. Aufgabe A. Du bekommst die folgende Geburtstagskarte von deiner Tante: Lieber Carsten,

SECTION 1. Aufgabe A. Du bekommst die folgende Geburtstagskarte von deiner Tante: Lieber Carsten, 1 SECTION 1 Bearbeite eine der folgenden Aufgaben. Beantworte entweder A oder B oder C oder D. Schreibe 80-100 Worte. Schreibe nicht Wörter oder Sätze direkt aus dem Text ab. Alle Aufgaben zählen 10 Punkte.

Mehr

Rede. des Herrn Staatsministers. Prof. Dr. Bausback. beim. Geburtstagsempfang. von Herrn StM a. D. Dr. Manfred Weiß. am 26. Januar 2014.

Rede. des Herrn Staatsministers. Prof. Dr. Bausback. beim. Geburtstagsempfang. von Herrn StM a. D. Dr. Manfred Weiß. am 26. Januar 2014. Der Bayerische Staatsminister der Justiz Prof. Dr. Winfried Bausback Rede des Herrn Staatsministers Prof. Dr. Bausback beim Geburtstagsempfang von Herrn StM a. D. Dr. Manfred Weiß am 26. Januar 2014 in

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

Dropbox - Cloud Computing Anleitung W.Barth - E.Völkel

Dropbox - Cloud Computing Anleitung W.Barth - E.Völkel Technisches vorab: Auch wenn wir vom Cloud Computing noch nie etwas gehört haben, nutzen wir es mit Sicherheit schon: Wir schreiben Mails. Virtueller Briefverkehr ist Cloud Computing der klassischen Art:

Mehr

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Vorwort» Herzlich willkommen... bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Lieber Berufseinsteiger, mit deinem Schulabschluss hast du den

Mehr

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals 10. April 2014 19.00 Uhr Hamburg H1 Club & Lounge Das Konzept Work hard Play hard! Unter diesem Motto veranstaltet die active

Mehr

ad-autoteile LOGISTIK

ad-autoteile LOGISTIK LOGISTIK MIT SYSTEM Preisliste 1/2004 ad-autoteile LOGISTIK CLC CARAT-Logistik-Center Mit etwa 40 Mitarbeitern und 8.000 qm Lagerfläche ist das CLC das traditionelle "Herzstück" der CARAT-Logistik. Annähernd

Mehr

Familienurlaub goes Web 2.0 Trends & aktuelle Entwicklungen im Online Marketing

Familienurlaub goes Web 2.0 Trends & aktuelle Entwicklungen im Online Marketing Familienurlaub goes Web 2.0 Trends & aktuelle Entwicklungen im Online Marketing Thomas Hendele Hotelfachmann & Tourismusfachwirt (IHK) seit 3 Jahren selbstständig seit 8 Jahren beratend tätig seit 10 Jahren

Mehr

Optimale Positionierung im Gründerumfeld

Optimale Positionierung im Gründerumfeld Optimale Positionierung im Gründerumfeld Ein Portal unter Beteiligung der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, des Fachverlags der F.A.Z.-Gruppe Das Portal in den Medien (Auswahl) H1 2015 2,3 Mio. Besuche 5,2 Mio.

Mehr

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit.

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Und einen 70-Euro- Einkaufsgutschein. 1) 1) Aktion gültig bis 30. 11. 2015 bei erstmaliger Eröffnung eines StudentenKontos, sofern mind. 1 Jahr davor ein Wohnsitz

Mehr

WELTWEIT WACHSEN. Deutschland exportiert online

WELTWEIT WACHSEN. Deutschland exportiert online WELTWEIT WACHSEN Deutschland exportiert online MADE IN GERMANY Produkte werden online gesucht. In Ihrer Nähe. In Deutschland. Weltweit! Holzbildhauer Gerhard Schmieder fertigt die echte Schwarzwälder Kuckucksuhr

Mehr

PRESSEUNTERLAGEN. DS AUTOMOTION: Lösungsführer für fahrerlose Transportsysteme. Die Themen: Vom Krankenhaus zum Messe-Star. Fahrerlos ans Ziel

PRESSEUNTERLAGEN. DS AUTOMOTION: Lösungsführer für fahrerlose Transportsysteme. Die Themen: Vom Krankenhaus zum Messe-Star. Fahrerlos ans Ziel PRESSEUNTERLAGEN AUTOMOTION: Lösungsführer für fahrerlose Transportsysteme Die Themen: Vom Krankenhaus zum Messe-Star Fahrerlos ans Ziel Kernbereiche: Automotive, Print & Paper, Hospital & Healthcare sowie

Mehr

Unser Unternehmen. www.everjoygift.com. Unser Service:

Unser Unternehmen. www.everjoygift.com. Unser Service: Unternehmen 02 Unser Unternehmen Ein Werbegeschenk ist ein unverzichtbares Instrument zum Aufbau und zur Festigung von Kundenbeziehungen. Wir bieten Ihnen eine komplette Beschaffungslösung, damit Sie mehr

Mehr

Onlinekommunikation und Online- Marketing für KMU. 8 Tipps für Ihre Website

Onlinekommunikation und Online- Marketing für KMU. 8 Tipps für Ihre Website Onlinekommunikation und Online- Marketing für KMU 8 Tipps für Ihre Website Hintergrund Kompetenzzentrum für digitale Kommunikation, insb. Social Media, internes Wissensmanagement und E-Learning Ziel: Erstinformation,

Mehr

K+H Software Kundentag und 30-jähriges Firmenjubiläum

K+H Software Kundentag und 30-jähriges Firmenjubiläum Seite 1 von 5 K+H Software Kundentag und 30-jähriges Firmenjubiläum Eine Rekordteilnehmerzahl von über 100 Personen war der Einladung zum K+H Kundentag am 18. Juni 2015 ins Kloster Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck

Mehr

Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG

Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG www.service.messeluzern.ch JETZT NEU Das «Online Service Center» erleichtert Ihre Messeorganisation. Messe Luzern AG Horwerstrasse 87 CH-6005 Luzern Tel.

Mehr

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

Innovative und moderne Medienbeobachtung MEDIAMONITORING SOCIAL MEDIA MONITORING COMPLIANCE

Innovative und moderne Medienbeobachtung MEDIAMONITORING SOCIAL MEDIA MONITORING COMPLIANCE Innovative und moderne Medienbeobachtung altares Mediamonitoring altares Mediamonitoring bietet Ihnen ein ganzheitliches Leistungsspektrum: Ausgehend von der kompletten Medienbeobachtung und -analyse

Mehr

Stahl und Industrieprodukte

Stahl und Industrieprodukte Stahl und Industrieprodukte Vorwort Die Emil Vögelin AG ist ein traditionelles Schweizer Familienunternehmen. 1932 von Emil Vögelin in Basel gegründet, entwickelte sich die Firma von einem kleinen Betrieb

Mehr

FAQ Webshop. 1. Kundenlogin

FAQ Webshop. 1. Kundenlogin FAQ Webshop 1. Kundenlogin Wie registriere ich mich für den Hoelzle-Webshop? Wir beliefern grundsätzlich Geschäftskunden aus der Schweiz. Wenn Sie einen Betrieb führen, können Sie unser Neukundenformular

Mehr

SEO ist keine Zauberei.

SEO ist keine Zauberei. SEO ist keine Zauberei. Eren Kozik, Inhaber und Geschäftsführer Vorwort Mehr als 85 Prozent aller Internetnutzer kaufen auch online ein. Der weitaus größte Teil von ihnen nutzt die Suchmaschine Google,

Mehr

MONITORS IN MOMENTS. Case Study Diplomat Sportwetten GmbH

MONITORS IN MOMENTS. Case Study Diplomat Sportwetten GmbH Case Study Diplomat Sportwetten GmbH 2013 Case Study - Diplomat Sportwetten GmbH Seite 01 // FIRMENPROFIL Diplomat Sportwetten GmbH steht für jahrelange Erfahrung im Bereich Hundewetten. Das allererste

Mehr

Serverumzug ins datadock: Hosting im hochmodernen Rechenzentrum

Serverumzug ins datadock: Hosting im hochmodernen Rechenzentrum Serverumzug ins datadock: Hosting im hochmodernen Rechenzentrum Fragen und Antworten zum domainfactory-umzug in das neue Rechenzentrum Fragen zu Details und zum Ablauf Welche domainfactory-produkte und

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr