Fachkräfte- und Studententag 2014 Verstärken Sie unser Team!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fachkräfte- und Studententag 2014 Verstärken Sie unser Team!"

Transkript

1 Fachkräfte- und Studententag 2014 Verstärken Sie unser Team! Als inhabergeführtes, mittelständisches IT-Systemhaus gehört die N+P Informationssysteme GmbH mit über 120 Mitarbeitern zu den führenden Anbietern komplexer IT-Lösungen in Deutschland. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt möchten wir unser Team an den Standorten Meerane, Dresden und/oder Nürnberg verstärken und folgende Positionen besetzen: Java-Softwareentwickler (m/w) Consultant ERP (m/w) Oracle Datenbank Spezialist (m/w) Vertriebsbeauftragter (m/w) Außerdem bieten wir Einsatzmöglichkeiten als Werkstudent (m/w), Praktikant (m/w), Bachelorand (m/w), Diplomand (m/w) oder Masterand (m/w). Derzeit suchen wir für unseren Standort Meerane: Student (m/w) im Bereich ERP Student (m/w) im Bereich Softwareentwicklung Student (m/w) im Bereich CAD, PDM, PLM Schließlich möchten wir ab September 2014 am Standort Meerane folgende Ausbildungsplätze besetzen: IT-Systemkaufmann (m/w) Kaufmann (m/w) für Büromanagement Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich! Kontakt N+P Informationssysteme GmbH Stephanie Marggraff An der Hohen Straße Meerane Besuchen Sie uns gern auf unserem Messestand Halle 1 Stand D3. N+P 05/2014 N+P Informationssysteme GmbH Geschäftsstelle Dresden Geschäftsstelle Nürnberg An der Hohen Straße Meerane Flößerstraße Dresden Benno-Strauß-Straße 7 A Fürth Telefon Telefon Telefon

2 Stand: D11.1 Wir bieten dir OFFENE AUSBILDUNGSSTELLEN Kauffrau für Bürokommunikation Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Fachinformatiker Systemintegration OFFENE ARBEITSSTELLEN Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Fachinformatiker Systemintegration Kauffrau für Bürokommunikation/Mitarbeiter(in) Vertriebsinnendienst Computergrafiker(in) Controller(in) FREIE PRAKTIKA Kauffrau für Bürokommunikation Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Fachinformatiker Systemintegration THEMEN FÜR STUDIENABSCHLUSSARBEITEN Thema BA-Studium Technik BA-Studium Industrie FIRMA QUIS AG Schulstraße Ehrenfriedersdorf Tel.: KONTAKTPERSON Frau Diana Keil ENTDECKE DEINE ZUKUNFT!

3 Stand: F3 Wir bieten dir OFFENE AUSBILDUNGSSTELLEN Mechatroniker/-in Packmitteltechnologe/-technologin Maschinen- und Anlagenführer/in Fachlagerist/in FREIE PRAKTIKA zur Erstellung eines Lastenheftes siehe Anlage 9 Wochen FIRMA KONTAKTPERSON richter & heß Frau Vockerodt VERPACKUNGS-SERVICE GmbH Tel.: Werner-Seelenbinder-Straße Chemnitz ENTDECKE DEINE ZUKUNFT!

4

5 Stand: C4 Wir bieten dir OFFENE ARBEITSSTELLEN Projekt- und Netzwerkmanager Technische Textilien (m/w) wissenschaftliche Mitarbeiter im Bereich Konfektion und Betriebswirtschaft (m/w) Firma SACHSEN!TEXTIL e.v., Chemnitz Kontaktperson Frau Nicole Borkam ENTDECKE DEINE ZUKUNFT!

6 Stand: F12.2/S13/E21 Wir bieten dir OFFENE AUSBILDUNGSSTELLEN Fachkraft für Lagerlogistik ab 08/2014 Kaufmann/frau im Groß- und Außenhandel ab 08/2014 OFFENE ARBEITSSTELLEN Kundenberater/in im Außendienst FREIE PRAKTIKA Fachrichtungen: für Informatiker und d Informationstechnik Logistik, Mathematik THEMEN FÜR STUDIENABSCHLUSSARBEITEN Thema Fachrichtungen: für Informatiker und d Informationstechnik Logistik, Mathematik FIRMA Schmaus GmbH Ernst-Lässig-Straße Hartmannsdorf KONTAKTPERSON Frau Gerlinde Schmaus ENTDECKE DEINE ZUKUNFT!

7 Stand: D1 Wir bieten dir THEMEN FÜR STUDIENABSCHLUSSARBEITEN Thema Diplomarbeit Umgebung für automatisierte Tests von Hardwaretreibern Diplomarbeit Erweiterung für Code-Coverage Tests FIRMA SIGMA Chemnitz GmbH Am Erlenwald 13, Chemnitz KONTAKTPERSON Grit Freitag ENTDECKE DEINE ZUKUNFT!

8

9 Stand: F7 Wir bieten dir FREIE PRAKTIKA Studien- und Projektarbeiten Abschlussarbeiten TH, FH Uni ständig THEMEN FÜR STUDIENABSCHLUSSARBEITEN Thema Konstruktion von Sondermaschinen Verfahrensentwicklung Werkstoffentwicklung FIRMA Steinbeis- Transferzentrum Antriebs- und Handhabungstechnik Annabergerstraße Chemnitz KONTAKTPERSON Univ. Prof. Dr.-Ing. Eberhard Köhler Dipl.-Ing. (FH) Mario Köhler ENTDECKE DEINE ZUKUNFT!

10 Fakultät für Maschinenbau Institut für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse Professur Werkzeugmaschinen und Umformtechnik Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Reimund Neugebauer Prof. Dr.-Ing. Matthias Putz Sie finden uns in Halle 1, Stand E3 Forschungsland Sachsen Themen für Studien-/ Abschlussarbeiten der Lehr- und Forschungsabteilung Prozessinformatik und Virtuelle Produktentwicklung Objektorientierte Javascript-Bibliothek für 3D-Modell- Interaktion im Browser Mit Hilfe von X3DOM können X3D-Modelle im Browser dargestellt werden, der Zugriff erfolgt dabei unter Nutzung des Document Object Models (DOM). Im Rahmen der Arbeit soll eine Bibliothek entwickelt werden, die häufig benötigte Funktionen integriert. Marktanalyse kraftrückkoppelnder Interaktionsgeräte Mit dem Ziel einen immer höheren Grad an Immersion zu erreichen, ist es nötig neben dem visuellen auch den haptischen Sinn anzusprechen. Ziel dieser Arbeit ist es daher, aktuelle auf dem Markt und sich in Entwicklung befindliche kraftrückkoppelnde Interaktionsgeräte (Datenhandschuhe) strukturiert zu erfassen und nach zu erarbeitenden Kriterien hinsichtlich ihrer praktischen Eignung zu bewerten. Elektroaktive/ thermoelektrische Elemente für haptische Interaktionsgeräte Mit dem Ziel Konzepte für neuartige Interaktionsgeräte (wie Datenhandschuhe) zu entwickeln, sollen im Rahmen dieser Arbeit elektroaktive bzw. thermoelektrische Elemente (Keramik, Polymere,...) hinsichtlich ihrer Eignung für autarke haptische Interaktionsgeräte untersucht werden. Microsoft Kinect zur Rekonstruktion von Maschinen und Anlagen Die Tiefenkamera der Microsoft Kinect ist für die Erkennung menschlicher Konturen entwickelt worden, kann jedoch auch zur Erkennung von anderen Objekten eingesetzt werden. In dieser Arbeit soll sie genutzt werden, um Maschinen in einer Werkhalle aufzunehmen und daraus ein 3D-Modell der Maschine zu rekonstruieren. Weitere Studentische Arbeiten der Abteilung Prozessinformatik und Virtuelle Produktentwicklung finden Sie auf unserer Website unter: studentarb_vr.php Ansprechpartner: Dr.-Ing. Philipp Klimant Leiter der Lehr- und Forschungsabteilung Prozessinformatik und Virtuelle Produktentwicklung Reichenhainer Straße 70, Raum E Chemnitz Tel.: +49 (0)371 /

11 Fakultät für Maschinenbau Institut für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse Professur Werkzeugmaschinen und Umformtechnik Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Reimund Neugebauer Prof. Dr.-Ing. Matthias Putz Sie finden uns in Halle 1, Stand E3 Forschungsland Sachsen Themen für Studien-/ Abschlussarbeiten der Lehr- und Forschungsabteilung Prozessinformatik und Virtuelle Produktentwicklung Automatische Generierung von KeyFrame-Animationen Im CAD-System ProEngineer/CreoElements erstellte Animationen lassen sich als Transformationsmatrizen der bewegten Objekte in einer.fra Datei speichern. Im Rahmen der Arbeit sollen Möglichkeiten geprüft werden, diese Daten in VRML-KeyFrame- Animationen umzuwandeln. Im Ergebnis soll ein Prototyp entstehen, der die Daten exemplarisch wandelt. Live Avataring einer Person als texturiertes 3D-Model in einem VR-Model Insbesondere bei der HMD-basierten Interaktion in virtuellen Welten ist das Vorhandensein einer virtuellen Repräsentation des Interagierenden von großer Bedeutung für die Immersion. Der Kinect-Sensor bietet die Möglichkeit ein texturiertes 3D-Model einer Person in Echtzeit zu erzeugen. Es soll ein Softwaremodul entwickelt werden, welches es erlaubt so ein 3D-Model einfach in beliebige VR-Modelle zu integrieren. Untersuchungen zur Eigenschaftsextraktion von CAD- Elementen aus Inventor Es soll der Zugriff auf Bauteile und Baugruppen und die Ermittlung von objektspezifischen Eigenschaften untersucht werden. Im Ergebnis soll eine programmtechnische Lösung zur Dateiausgabe von objektspezifischen Daten erarbeitet werden, die zu einer Auswertung in Excel herangezogen werden kann. AR-Viewer: Vergleich markerloses/markerbasiertes Tracking Im Rahmen der Arbeit soll an die an der Professur entwickelte Software AR-Viewer markerloses Tracking angebunden werden und anhand eines Use Cases mit markerbasiertem Tracking verglichen werden. Weitere Studentische Arbeiten der Abteilung Prozessinformatik und Virtuelle Produktentwicklung finden Sie auf unserer Website unter: studentarb_vr.php Ansprechpartner: Dr.-Ing. Philipp Klimant Leiter der Lehr- und Forschungsabteilung Prozessinformatik und Virtuelle Produktentwicklung Reichenhainer Straße 70, Raum E Chemnitz Tel.: +49 (0)371 /

12 Fakultät für Maschinenbau Institut für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse Professur Werkzeugmaschinen und Umformtechnik Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Reimund Neugebauer Prof. Dr.-Ing. Matthias Putz Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Entgeltgruppe 13 TV-L) Sie finden uns in Halle 1, Stand E3 Forschungsland Sachsen Voraussetzungen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Maschinenbau, welches zur Zulassung zum höheren Dienst berechtigt. Die Tätigkeit fokussiert sich auf die Risikobeurteilung von Maschinen beim Einsatz mit Hilfe virtueller Techniken wie Virtual Reality Systemen. Kenntnisse und Erfahrungen in mindestens einem der folgenden Gebiete: Risikobeurteilung / Ergonomie Werkzeugmaschinen (Produktionstechnik) 3D-CAD-Software od. auf DCC ausgerichtete Visualisierungssoftware bzw. Virtual RealityProduktionsinformatik / Interaktionstechnik in virtuellen Umgebungen Arbeitsaufgaben Konzeptentwicklung zur Darstellung von Gefährdungen in virtuellen Räumen Erstellung von interaktiven VR-Szenarien auf Basis von CAD-Daten und Auswahl der Interaktionsgeräte technische Begleitung der Nutzerstudien interdisziplinäre Zusammenarbeit und Teamkoordination einschließlich des universitären Projektpartner der Humanwissenschaft Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der TU Chemnitz unter Stellenausschreibungen: hp Ansprechpartner: Dr.-Ing. Volker Wittstock Hauptabteilungsleiter Werkzeugmaschinen/Steuerungstechnik Reichenhainer Straße 70, Gebäude M, Raum M Chemnitz Tel.: +49 (0)371 /

13

14 OFFENE AUSBILDUNGSSTELLEN Kauffrau/-mann für Büromanagement (3-jähr. Ausbildung) ab September 2014 Industriekauffrau/-mann (3-jähr. Ausbildung) ab September 2014 Technischer Modellbauer (m/w) (3,5-jähr. Ausbildung) ab September 2014 OFFENE ARBEITSSTELLEN Automatisierungstechniker Elektroingenieure/ -konstrukteure Elektroplaner Entwicklungsingenieure Automotive Roboterprogrammierer Rohbau (On-/ Offline) Planungsingenieure Fabrik-/ Montageplanung Juni unbefristet Juni unbefristet Juni unbefristet Juni unbefristet Juni unbefristet Juni unbefristet FREIE PRAKTIKA Praktikant Javaprogrammierung Praktikant Technische Berechnung Praktikant Konstruktion Praktikant Schienenfahrzeugtechnik Praktikum im Bereich LCC/ RAMS, Instandhaltungsplanung laufend, mind. 3 Monate laufend, mind. 3 Monate laufend, mind. 3 Monate laufend, mind. 3 Monate laufend, mind. 3 Monate THEMEN FÜR STUDIENABSCHLUSSARBEITEN Abschlussarbeit im Bereich Informatik (Entwicklung eines Programms für Integrationstests entsprechend dem Entwicklungsprozess nach V-Modell bzw. EN 50128) Abschlussarbeit im Bereich Elektrotechnik/ Automatisierungstechnik (Bediener-Interfaces (HMIs) für die Leittechnik in Schienenfahrzeugen) Abschlussarbeit im Bereich Elektrotechnik/ Informatik/ Automatisierungstechnik (Entwicklung eines Leitfadens zur Umsetzung funktionaler Sicherheit im Software-Entwicklungsprozess für Schienenfahrzeuge nach EN 50128) Voith Engineering Services GmbH Voith Engineering Personnel Services GmbH & Co. KG Herr Marco Robel Aue 23-27/ Deubners Weg 10 Frau Ariane Werner Chemnitz ( ) ENTDECKE DEINE ZUKUNFT!

15

16 Stand: E3 Wir bieten dir THEMEN FÜR STUDIENABSCHLUSSARBEITEN Thema im Rahmen laufender Forschungsprojekte FIRMA Westsächsische Hochschule Zwickau Institut für Textil- und Ledertechnik Klinkhardtstraße Reichenbach KONTAKTPERSON Frau Prof. Dr.-Ing. Heßberg ENTDECKE DEINE ZUKUNFT!

17 Fachkräfte-Portal Erzgebirge 100 Unternehmen bieten regelmäßig bis zu 200 aktuelle e, Praktika-Plätze und Abschlussarbeiten in den Branchen: Metall- und Maschinenbau, Textilindustrie, Elektrotechnik/Elektronik, Kunststoff, IT/Software, im Handwerk und im Dienstleistungssektor Vom Fichtelberg bis ins Zschopautal Von A wie Aweba bis Z wie Zabag Leben und Arbeiten in einer der schönsten Regionen Deutschlands. Mit einem Klick zu mehr als 150 aktuellen en!

18 Stand: B3 Wir bieten dir OFFENE AUSBILDUNGSSTELLEN Textillaborant/ -in ab Industriekaufmann/ -frau ab Maschinen- und Anlagenführer/ -in ab Mechatroniker/ -in ab FREIE PRAKTIKA Schülerpraktika THEMEN FÜR STUDIENABSCHLUSSARBEITEN Thema Themen gerne in gemeinsamer Absprache Studienrichtung mit textilem/ textiltechnischem Bezug FIRMA KONTAKTPERSON ZKS, Zwickauer Kammgarn GmbH Frau Sylke Schuster-Häckel Schneeberger Str. 135 Tel.: Wilkau-Haßlau ENTDECKE DEINE ZUKUNFT!

Anbieter. Hochschule. Zittau/Görlitz. (FH) - University. of Applied. Sciences. Angebot-Nr. Angebot-Nr. 00095232. Bereich. Studienangebot Hochschule

Anbieter. Hochschule. Zittau/Görlitz. (FH) - University. of Applied. Sciences. Angebot-Nr. Angebot-Nr. 00095232. Bereich. Studienangebot Hochschule Mechatronik (Master) in Zittau Angebot-Nr. 00095232 Bereich Angebot-Nr. 00095232 Anbieter Studienangebot Hochschule Termin Permanentes Angebot Hochschule Zittau/Görlitz 3 Semester Tageszeit Ganztags Ort

Mehr

Stellenangebote. Multi-Talent, Alleskönner, Teamworker? Entwicklungsingenieur (m/w) Infotainment

Stellenangebote. Multi-Talent, Alleskönner, Teamworker? Entwicklungsingenieur (m/w) Infotainment Entwicklungsingenieur (m/w) Infotainment In Ihrer Funktion als Entwicklungsingenieur im Infotainment-Bereich sind Sie für die Systemintegration dieser Funktionen oder Komponenten ins Fahrzeug verantwortlich.

Mehr

Medien Forum Freiburg Freiburger IT-Sicherheits Initiative (FRITSI) 21.02.2008 IHK Freiburg. Fortbildung von IT-Mitarbeitern in Unternehmen

Medien Forum Freiburg Freiburger IT-Sicherheits Initiative (FRITSI) 21.02.2008 IHK Freiburg. Fortbildung von IT-Mitarbeitern in Unternehmen Medien Forum Freiburg Freiburger IT-Sicherheits Initiative (FRITSI) 21.02.2008 IHK Freiburg Fortbildung von IT-Mitarbeitern in Unternehmen Philipp Stotz, Student Bachelor of Engineering Dipl. Wirt.-Inf.

Mehr

Projekt F A M O S. Entwicklung einer expertenbasierten Fehler- und Änderungsmanagement-Methodik im Konstruktionsprozess

Projekt F A M O S. Entwicklung einer expertenbasierten Fehler- und Änderungsmanagement-Methodik im Konstruktionsprozess Projekt F A M O S Entwicklung einer expertenbasierten Fehler- und Änderungsmanagement-Methodik im Konstruktionsprozess Danke, dass Sie Interesse an unseren Projekt haben. Unterstützen Sie uns bitte und

Mehr

A. u. K. Müller. Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG. Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT

A. u. K. Müller. Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG. Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT A. u. K. Müller Elektromagnetventile Steuergeräte Spezialarmaturen AUSBILDUNG Starten Sie Ihr Zukunftsprojekt ZUKUNFT Mechatroniker/-in 2 Mechatroniker/-innen bewegen sich im Spannungsfeld der Mechanik

Mehr

Lehrstellenbörse 2015/2016

Lehrstellenbörse 2015/2016 Lehrstellenbörse 2015/2016 Die Bürgermeister des Weissacher Tales haben auch in diesem Jahr wieder die örtlichen Betriebe betreffs freier Lehrstellen angeschrieben. Für die Jugendlichen sollen damit möglichst

Mehr

Vertiefungsrichtung Produktionstechnik

Vertiefungsrichtung Produktionstechnik Vertiefungsrichtung Produktionstechnik Prof. Dr.-Ing. habil. Volker Schulze Karlsruhe, 26.11.2014 wbk des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales

Mehr

Bildungsinitiative Schaufenster Elektromobilität Bayern / Sachsen

Bildungsinitiative Schaufenster Elektromobilität Bayern / Sachsen Bildungsinitiative Schaufenster Elektromobilität Bayern / Sachsen Referent: Dr. Frank Diermeyer Datum: 09.12.2013 Ort: Nürnberg Veranstaltung: 1. Jahrestagung Schaufenster Bayern-Sachsen ELEKTROMOBILITÄT

Mehr

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2002/2003. Verordnung

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2002/2003. Verordnung Sächsische Zulassungszahlenverordnung 00/003 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen

Mehr

Bereichsübergreifende Umsetzung des PLM-Prozesses mit PRO.FILE. N+P Informationssysteme GmbH N+P 2014

Bereichsübergreifende Umsetzung des PLM-Prozesses mit PRO.FILE. N+P Informationssysteme GmbH N+P 2014 Bereichsübergreifende Umsetzung des PLM-Prozesses mit PRO.FILE PDM und PLM Der Nutzen N+P Informationssysteme GmbH Bildquelle: PROCAD N+P GmbH 2014 & Co. KG Herausforderungen im PLM 1. Schnellere Produkteinführung

Mehr

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr.

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Apothekerkammer Westfalen-Lippe Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA) 2 49 Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in

Mehr

INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK

INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK Maschinenbau studieren gemeinsam mit 100 Unternehmen! Das Fertigungstechnik-Studium

Mehr

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zukunft mit ruhlamat!

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zukunft mit ruhlamat! Machen Sie das Beste aus Ihrer Zukunft mit ruhlamat! Unser Unternehmen Worauf wir stolz sind Als Hersteller von Automatisierungseinrichtungen mit Stammsitz in Marksuhl bei Eisenach und weltweit ca. 450

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Berufemarkt 2014. Häcker Automation GmbH

Berufemarkt 2014. Häcker Automation GmbH Berufemarkt 2014 Inhaltsverzeichnis Kurzvorstellung der Häcker Automation Seite 3 Möglichkeiten bei der Häcker Automation Seite 4 Arbeiten bei der Häcker Automation Seite 5 Ausschreibungen Seite 6 2 Kurzvorstellung

Mehr

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 1999/2000. Verordnung

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 1999/2000. Verordnung Sächsische Zulassungszahlenverordnung 1999/000 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen

Mehr

Fahrzeugentwicklung. Praktikum, Weinsberg. Weinsberg Dieburg Hamburg Mannheim München Stuttgart

Fahrzeugentwicklung. Praktikum, Weinsberg. Weinsberg Dieburg Hamburg Mannheim München Stuttgart Praktikum, Weinsberg Fahrzeugentwicklung Idealerweise haben Sie ein abgeschlossenes Grundstudium Ihres Bachelor-, Master- oder Ingenieurstudiums im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder einem ähnlichen

Mehr

Wirtschaftsregion Lausitz - Karriereangebote (Auswahl)

Wirtschaftsregion Lausitz - Karriereangebote (Auswahl) Anlagenbau BEA und Automation TDL Schwarze Pumpe Praktika, Abschlussarbeiten www.bea-electrics.com Baumontageindustrie Hentschke Bau Statiker mit Erfahrungen in der Schalungsplanung / einen Schalungsplaner

Mehr

Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! DEIN AUSBILDUNGS ABRISS

Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! DEIN AUSBILDUNGS ABRISS Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! DEIN AUSBILDUNGS ABRISS Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! So wird s gemacht 1. Jedes Unternehmen hält einen Gutschein für dich bereit 2. Trenn die Seite

Mehr

Saxonia Systems. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011. Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin. www.saxsys.

Saxonia Systems. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011. Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin. www.saxsys. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011 Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin Andreas Post IMT M.Sc. 2007 Vertiefung: Kommunikationstechnologien Direkteinstieg Matthias

Mehr

Deine Zukunft beginnt im Sommer 2016 Mit einer Lehrstelle bei der ROMAY AG in Oberkulm

Deine Zukunft beginnt im Sommer 2016 Mit einer Lehrstelle bei der ROMAY AG in Oberkulm Deine Zukunft beginnt im Sommer 2016 Mit einer Lehrstelle bei der ROMAY AG in Oberkulm Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten ROMAY AG ist ein führendes Unternehmen in der Kunststoffbranche. Sie entwickelt,

Mehr

Kaufmann/-frau für Bürokommunikation

Kaufmann/-frau für Bürokommunikation Kaufmännische Richtung Kaufmann/-frau für Bürokommunikation Kaufleute für Bürokommunikation übernehmen hauptsächlich Assistenz- und Sekretariatsaufgaben sowie teilweise Sachbearbeiterfunktionen. Im Unternehmen

Mehr

Industriearbeitskreis VR Textil - Technik

Industriearbeitskreis VR Textil - Technik Virtual Shop von RTT für Adidas [Bild: VDC] Industriearbeitskreis VR Textil - Technik Vorwort Industriearbeitskreis VR Technik Technik In der Automobilindustrie und im Maschinenbau sind die Computer-gestützte

Mehr

Informationen zur Wahl der Studienrichtung: Fakultät 09. Prof. Dr. Anzinger

Informationen zur Wahl der Studienrichtung: Fakultät 09. Prof. Dr. Anzinger Informationen zur Wahl der Studienrichtung: Industrielle Technik Fakultät 09 Wirtschaftsingenieurwesen i i Prof. Dr. Anzinger Ausbildungsziel Ziel dieser Ausbildungsrichtung ist, mit dem Wissen der klassischen

Mehr

Strom. für unseren Zentralbereich Application & Robotics

Strom. für unseren Zentralbereich Application & Robotics EISENMANN Was haben Strom und Tulpen Wir suchen Sie im Raum Stuttgart (Böblingen, Holzgerlingen) als Praktikant Mechanische Konstruktion (m/w) für unseren Zentralbereich Application & Robotics Application

Mehr

jobtec.training it-spezial 7. Oktober 2013 DASA, Dortmund

jobtec.training it-spezial 7. Oktober 2013 DASA, Dortmund jobtec.training it-spezial 7. Oktober 2013 DASA, Dortmund jobtec.training Kurz und Knapp Die Informationen Was ist jobtec.training? Was erwartet Dich? IT-Unternehmen aus deiner Region sowie die TU und

Mehr

Baumontageindustrie Hentschke Bau GmbH Statiker/ Werkplaner (m/w) Bautzen www.hentschke-bau.de

Baumontageindustrie Hentschke Bau GmbH Statiker/ Werkplaner (m/w) Bautzen www.hentschke-bau.de Baumontageindustrie Hentschke Bau Statiker/ Werkplaner www.hentschke-bau.de Baumontageindustrie Hentschke Bau Montageleiter/ -meister www.hentschke-bau.de Baumontageindustrie Hentschke Bau Berufseinstieg

Mehr

Übersicht über IHK-Berufe

Übersicht über IHK-Berufe Übersicht über IHK-Berufe Berufsnummer Beruf Fachrichtung Gewerblich- technische Berufe 160 Fräser 201 Industriemechaniker Produktionstechnik 202 Industriemechaniker Betriebstechnik 203 Industriemechaniker

Mehr

Faszination Flughafen So aufregend kann Ausbildung sein. Frankfurt, 29. Juli 2014

Faszination Flughafen So aufregend kann Ausbildung sein. Frankfurt, 29. Juli 2014 Faszination Flughafen So aufregend kann Ausbildung sein Frankfurt, 29. Juli 2014 Fraport AG Eigentümer und Betreiber des Flughafens Frankfurt am Main ca. 11.500 Beschäftigte ca. 2.200 Beschäftigte mit

Mehr

Pack deine Zukunft an! mit einer Ausbildung bei Marbach

Pack deine Zukunft an! mit einer Ausbildung bei Marbach Pack deine Zukunft an! mit einer Ausbildung bei Marbach Möchtest du bei einer internationalen Firmengruppe arbeiten, die auf ihrem Gebiet weltweit zu den Besten zählt? Die dir eine zukunftsorientierte

Mehr

Gehören Sie zu den Besten? HEIDENHAIN fördert herausragende, überdurchschnittlich. Abiturienten und Studierende.

Gehören Sie zu den Besten? HEIDENHAIN fördert herausragende, überdurchschnittlich. Abiturienten und Studierende. Gehören Sie zu den Besten? HEIDENHAIN fördert herausragende, überdurchschnittlich einsatzbereite, technikbegeisterte Abiturienten und Studierende. Wer ist HEIDENHAIN? Wir sind einer der führenden Hersteller

Mehr

BMW, Audi, Daimler, Porsche, Volkswagen, Jaguar und Land Rover www.mues-pm.de

BMW, Audi, Daimler, Porsche, Volkswagen, Jaguar und Land Rover www.mues-pm.de Seit über 45 Jahren sind wir, die Mues Products & Moulds GmbH, ein geschätzter Zulieferer und Spezialist für die Herstellung von technisch hochwertigen Spritzgussformen und komplexen, anspruchsvollen Kunststoffbauteilen

Mehr

Wieland und die Berufsausbildung

Wieland und die Berufsausbildung Wieland und die Berufsausbildung Lehrstellen werden standortbezogen angeboten: Werk Ulm Verfahrensmechaniker (m/w) Zerspanungsmechaniker (m/w) Kaufmännische Berufe: mit Zusatzqualifikation intern. Wirtschaftsmanagement

Mehr

Workshop 3 Industrie 4.0 im Mittelstand: Vorteile der Digitalisierung in Finanzwesen, Produktion, Fertigungssimulation und Fabrikautomation

Workshop 3 Industrie 4.0 im Mittelstand: Vorteile der Digitalisierung in Finanzwesen, Produktion, Fertigungssimulation und Fabrikautomation Workshop 3 Industrie 4.0 im Mittelstand: Vorteile der Digitalisierung in Finanzwesen, Produktion, Fertigungssimulation und Fabrikautomation Björn Schuster, Business Development 11. September 2015 N+P Informationssysteme

Mehr

Welt der Vakuum-Technologie. Gut ausgebildet! Karrierestart bei Schmalz

Welt der Vakuum-Technologie. Gut ausgebildet! Karrierestart bei Schmalz Welt der Vakuum-Technologie Gut ausgebildet! Karrierestart bei Schmalz Gut ausgebildet! Karrierestart bei Schmalz Die J. Schmalz GmbH zählt zu den weltweit führenden Anbietern in der Automatisierungs-,

Mehr

Ausbildungsberufe SSB Wind Systems GmbH & Co. KG

Ausbildungsberufe SSB Wind Systems GmbH & Co. KG Ausbildungsberufe SSB Wind Systems GmbH & Co. KG Über SSB Wind Systems GmbH & Co. KG Gehört zum Emerson Konzern mit 255 Standorten weltweit SSB Wind Systems ist weltweit vertreten in Deutschland, China,

Mehr

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten!

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Wir suchen Dich! Seit der Firmengründung im Jahr 1932 trägt unser Unternehmen die Handschrift der Familie Müssel, und das bereits in der dritten Generation.

Mehr

Lange Nacht der Ausbildung. am 24. April 2015, 17:00-21:00 Uhr Campus Kleve, Gebäude 01 Hörsaalzentrum. Programm

Lange Nacht der Ausbildung. am 24. April 2015, 17:00-21:00 Uhr Campus Kleve, Gebäude 01 Hörsaalzentrum. Programm Lange Nacht der Ausbildung am 24. April 2015, 17:00-21:00 Uhr Campus Kleve, Gebäude 01 Hörsaalzentrum Programm Hochschule Rhein-Waal An der Hochschule Rhein Waal können Sie verschiedene Studiengänge berufsbegleitend

Mehr

Kooperatives Bachelor-Studium Mechatronik. Studieninformation für Studienbewerber

Kooperatives Bachelor-Studium Mechatronik. Studieninformation für Studienbewerber Kooperatives Bachelor-Studium Mechatronik Studieninformation für Studienbewerber Ansprechpartner: Thomas Beyer (Projektleiter Kooperatives Studium) Bildungs-Werkstatt Chemnitz ggmbh Annaberger Str. 73

Mehr

Ausbildung. Ausbildung. Stuttgart

Ausbildung. Ausbildung. Stuttgart Ausbildung Ausbildung Stuttgart Ausbildung im DLR Stuttgart Sie suchen eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung? Sie begeistern sich für aktuelle Forschungs- und Entwicklungsthemen aus Luft-

Mehr

Studierende der HAW Hamburg

Studierende der HAW Hamburg Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Hochschulverwaltung/PSt-ASc 12.06.2015 der HAW Hamburg Sommersemester 2015 1 2 3 4 5 w = Beurlaubte Design, Medien Information (DMI) Design Information

Mehr

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft. Hochschulinformationstag 11. Juni 2009.

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft. Hochschulinformationstag 11. Juni 2009. Westsächsische ochschule Zwickau University of Applied Sciences Studium sichert Zukunft ochschulinformationstag 11. Juni 2009 Programm Informationstag zum Studium Wann: Donnerstag, 11. Juni 2009, 10 bis

Mehr

Technologietransfer in Ostdeutschland Workshop: Innovationskraft ostdeutscher Unternehmen

Technologietransfer in Ostdeutschland Workshop: Innovationskraft ostdeutscher Unternehmen Technologietransfer in Ostdeutschland Workshop: Innovationskraft ostdeutscher Unternehmen Unternehmen Montageanlagen Laseranlagen ECM-Anlagen Prozesssteuerung Serienfertigung Dienstleistungen News & Karriere

Mehr

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen ENGINEERING Hamburg: Oswald Iden GmbH & Co. KG Wragekamp 11, 22397 Hamburg Tel. 040-607 685-80 Fax 040-607 685-27 hamburg@oswald-iden-engineering.de www.oswald-iden-engineering.de Bremen: Oswald Iden GmbH

Mehr

DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN

DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN DIE BUDERUS SCHLEIFTECHNIK TECHNOLOGIEN INNENRUNDSCHLEIFEN GEWINDESCHLEIFEN HARTDREHEN AUSSENRUNDSCHLEIFEN 2 BUDERUS SCHLEIFTECHNIK Die BUDERUS

Mehr

Technik inside. Durchstarten mit ElringKlinger.

Technik inside. Durchstarten mit ElringKlinger. Technik inside. Durchstarten mit ElringKlinger. Mobilität erfahren Zukunft entwickeln. ElringKlinger: international führender Automobilzulieferer. Wir sind der Innovationspartner für Zukunftslösungen.

Mehr

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Liste erzeugt am: 04.09.2012 18 128 60 Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 3 1 Augenoptiker/in 1 1 Bachelor of Arts

Mehr

Weiterbildung in den Ingenieurwissenschaften Erfahrungen, Situation und Perspektiven

Weiterbildung in den Ingenieurwissenschaften Erfahrungen, Situation und Perspektiven DGWF-Jahrestagung Hamburg 24.-26. September 2014 Weiterbildung in den Ingenieurwissenschaften Erfahrungen, Situation und Perspektiven Dipl.-Ing. Uwe Hirte 1 Technische Universität Ilmenau Fakultät für

Mehr

DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR INGENIEURWESEN

DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR INGENIEURWESEN DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR INGENIEURWESEN DIE BUDERUS SCHLEIFTECHNIK TECHNOLOGIEN INNENRUNDSCHLEIFEN GEWINDESCHLEIFEN HARTDREHEN AUSSENRUNDSCHLEIFEN 2 BUDERUS SCHLEIFTECHNIK Die BUDERUS SCHLEIFTECHNIK

Mehr

(Senior) Consultant SAP Workflow/ABAP OO

(Senior) Consultant SAP Workflow/ABAP OO (Senior) Consultant SAP Workflow/ABAP OO Sie sind SAP Software-Entwickler? Sie wollen sich über technische SAP-Themen fachlich und persönlich weiterentwickeln? Wir bieten Ihnen in diesem Umfeld weitreichende

Mehr

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick Eine Initiative von Hochschule Bayern e.v. Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft Triesdorf Eichstätt Ingolstadt

Mehr

SIT Sächsische Industrie- und Technologiemesse 14. bis 16. Mai 2014, Messe Chemnitz

SIT Sächsische Industrie- und Technologiemesse 14. bis 16. Mai 2014, Messe Chemnitz 14. bis 16. Mai 2014, Messe Chemnitz Ausstellerliste Aussteller Stadt Land Halle Standnr. 1. gemeinnütziger Aus- und Weiterbildungsverbund Altenburg e.v. Altenburg Deutschland Halle 1 F6 Advanced Machinery

Mehr

DOZENTENTAG 2015 DUALE HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG MANNHEIM

DOZENTENTAG 2015 DUALE HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG MANNHEIM DOZENTENTAG 2015 DUALE HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG MANNHEIM Prof. Dr. Andreas Föhrenbach, 2015 www.dhbw-mannheim.de DAS PARTNERMODELL DER DHBW Studienakademie Unternehmen DHBW Studenten Dozenten Prof.

Mehr

7. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! ÜBERGANG SCHULE > BERUF

7. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! ÜBERGANG SCHULE > BERUF ÜBERGANG SCHULE BERUF Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! 7. Schwerter Ausbildungsbörse Donnerstag, 17.09.2015 8.00 bis 13.00 Uhr in der Rohrmeisterei Kultur- und Weiterbildungs-

Mehr

was ist ihr erfolgscode?

was ist ihr erfolgscode? was ist ihr erfolgscode? der Starten Sie Ihre Karriere in e! nch ilbra internationalen Text intelligent threads. ihr erfolgscode. Persönlichkeit und Individualität der Mitarbeiter sind die Basis unseres

Mehr

Jobtalk am Montag Alumni berichten aus der Praxis

Jobtalk am Montag Alumni berichten aus der Praxis Jobtalk am Montag Alumni berichten aus der Praxis Mathematik bzw. Mathematiker/innen in der Praxis Montag, 04. Mai 2015 in Kooperation mit Mathematisch-Physikalischer Verein der Universität Augsburg e.v.

Mehr

Würth Industrie Service GmbH & Co. KG

Würth Industrie Service GmbH & Co. KG Unternehmen Würth Industrie Service GmbH & Co. KG Branche Produkte, Dienstleistungen, allgemeine Informationen Internationales Handelsunternehmen Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG präsentiert sich

Mehr

gesucht? Junior Account Manager (m/w) Neukundenakquisition

gesucht? Junior Account Manager (m/w) Neukundenakquisition Junior Account Manager (m/w) Neukundenakquisition Das SAP Systemhaus mit Firmensitz in Plattling am Rande des Bayerischen Waldes ist ein innovativer Beratungsdienstleister, zu dessen Kernkompetenzen die

Mehr

Workshop 2 Konstruktion an verteilten Standorten: Sicherer Datenaustausch und effiziente Zusammenarbeit

Workshop 2 Konstruktion an verteilten Standorten: Sicherer Datenaustausch und effiziente Zusammenarbeit Workshop 2 Konstruktion an verteilten Standorten: Sicherer Datenaustausch und effiziente Zusammenarbeit Oliver Triebe, IT Consultant - ITSM Uwe Lindner, Prokurist, Bereichsleiter CAD/CAM/PDM 11. September

Mehr

Praktika. Technischer Bereich. Produktion

Praktika. Technischer Bereich. Produktion Technischer Bereich Produktion (Stand 08.10.2012) Ihr Ansprechpartner: ANDREAS STIHL AG & Co. KG Personalmarketing Andreas-Stihl-Str. 4 71336 Waiblingen Tel.: 07151-26-2489 oder über: www.stihl.de www.facebook.com/stihlkarriere

Mehr

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eg AUSBILDUNGS- BERUFE

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eg AUSBILDUNGS- BERUFE Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eg AUSBILDUNGS- BERUFE ihr einstieg bei der rwz zukunftsorientiert handeln Gemeinsam nach vorne blicken Sicher, Dynamisch, Leistungsstark Das sind die ausschlaggebenden

Mehr

www.renk-karriere.de Praktikant (m/w) im Bereich Strategy, Mergers & Acquisitions Innovative Power Transmission

www.renk-karriere.de Praktikant (m/w) im Bereich Strategy, Mergers & Acquisitions Innovative Power Transmission Die RENK AG sucht am Standort Augsburg ab Januar 2015 Praktikant (m/w) im Bereich Strategy, Mergers & Acquisitions 2.200 Mitarbeiter, davon mehr als 1.100 Mitarbeiter in Augsburg. Mitarbeit in der Gesamt-Strategieentwicklung

Mehr

Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz

Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz Zugangsvoraussetzung für einen an der TU Chemnitz ist in der Regel ein erster berufsqualifizierender

Mehr

Akademische Bildungsinitiative Elektromobilität Bayern-Sachsen

Akademische Bildungsinitiative Elektromobilität Bayern-Sachsen Akademische Bildungsinitiative Elektromobilität Bayern-Sachsen Technische Hochschule Ingolstadt / Institut für Akademische Weiterbildung SchaufensterKonferenz 2014: Qualifizierung Elektromobilität 10.

Mehr

Anbieter. Hochschule Mittweida - University of applied Science. Ansprechpartne. Angebot-Nr. 00095093. Angebot-Nr. Bereich. Studienangebot Hochschule

Anbieter. Hochschule Mittweida - University of applied Science. Ansprechpartne. Angebot-Nr. 00095093. Angebot-Nr. Bereich. Studienangebot Hochschule Industrial Engineering (Bachelor of Engineering) - Fernstudium in Mittweida Angebot-Nr. 00095093 Bereich Studienangebot Hochschule Preis berufsbegleitendes Studium (gebührenpflichtig entsprechend der jeweils

Mehr

Themen für Abschlussarbeiten/Praktika im Bereich FlexRay

Themen für Abschlussarbeiten/Praktika im Bereich FlexRay Kopfarbeit mit Spaßfaktor Kopfarbeit mit Spaßfaktor Von A3 bis Z4 wir sind marktführend in der Entwicklung von Softwarewerkzeugen und komponenten für die Vernetzung von Steuergeräten in Fahrzeugen. Über

Mehr

Berufsstart Technik Ingenieure Wintersemester 2014/2015 berufsstart.de

Berufsstart Technik Ingenieure Wintersemester 2014/2015 berufsstart.de Berufsstart Technik Ingenieure Wintersemester 2014/2015 Grundlagen Studiengangsperspektiven Karrierechancen Erfahrungsberichte Zahlreiche Stellenangebote berufsstart.de »Anfangen im Kleinen, Ausharren

Mehr

Tabelle Duales Studium

Tabelle Duales Studium Tabelle Duales Studium Immer auf der sicheren Seite Garantiert virenfrei Bevor wir Ihnen eine Datei zum Download anbieten, haben wir diese auf Viren untersucht. Dateien, die Sie direkt von uns erhalten,

Mehr

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2013. Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH)

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2013. Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH) Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2013 Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH) Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH) Seite 1 Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Rücklaufzahlen 2013...

Mehr

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015 mit maximaler Förderdauer Stand 01.01.2015 Die Bildungszielplanung stellt eine Orientierung dar. Die Bildungsziele orientieren sich am regionalen Arbeitsmarkt. Zu Gunsten eines möglichst großen Spielraums,

Mehr

Quality is our Passion!

Quality is our Passion! Quality is our Passion! Quality is our Passion! Quality is our Passion! 2 Knowledge Department ist ein Dienstleistungsunternehmen im Software-Entwicklungs-Bereich. Das Serviceangebot umfasst Trainings,

Mehr

Anbieter von Verbundausbildung im Berufsfeld: Wirtschaft/Verwaltung

Anbieter von Verbundausbildung im Berufsfeld: Wirtschaft/Verwaltung Kauffrau/-mann für Büromanagement BAW Unternehmensschulung Gesellschaft mit beschränkter Haftung Haaraer Str. 54 08112 Wilkau-Haßlau Herr Dr. Wolfgang Rachel Tel: 0375/67797100 Fax: 0375/67797115 baw-sachsen@unternehmensschulung.de

Mehr

Frameworkbasiertes Softwaresystem für den automatisierten Maschineneinsatz am Bau

Frameworkbasiertes Softwaresystem für den automatisierten Maschineneinsatz am Bau Fakultät Maschinenwesen Professur für Baumaschinen- und Fördertechnik Frameworkbasiertes Softwaresystem für den automatisierten Maschineneinsatz am Bau Gliederung Technische Daten Projektpartner CWSM Software

Mehr

focus Industrieautomation GmbH Merenberg Systemintegrator für Automatisierungslösungen www.focus-ia.de

focus Industrieautomation GmbH Merenberg Systemintegrator für Automatisierungslösungen www.focus-ia.de focus Industrieautomation GmbH Merenberg Systemintegrator für Automatisierungslösungen Steckbrief gegründet 1992 30 Mitarbeiter (Ingenieure, Techniker) internationale Tätigkeit Automatisierung von Prozessen,

Mehr

Das Studium an der DHBW Heidenheim. www.dhbw-heidenheim.de

Das Studium an der DHBW Heidenheim. www.dhbw-heidenheim.de Das Studium an der DHBW Heidenheim www.dhbw-heidenheim.de Firmenpräsentation Das duale Hochschulstudium mit Zukunft Duale Hochschule Baden-Württemberg І Seite 2 Der Weg zum Beruf: Bildungsabschlüsse Beruf

Mehr

Studiengänge Informationsmanagement und Informationstechnologie und Wirtschaftsinformatik

Studiengänge Informationsmanagement und Informationstechnologie und Wirtschaftsinformatik Studiengänge Informationsmanagement und Informationstechnologie und Wirtschaftsinformatik Eckdaten Studiengänge im Bachelor-Master-System Einrichtung Bachelor-Studiengangs IMIT zum WS 2000/01 Ergänzung

Mehr

competence in automation Ausbildungsoffensive Jetzt bewerben!

competence in automation Ausbildungsoffensive Jetzt bewerben! competence in automation Ausbildungsoffensive Jetzt bewerben! Ontec entwickelt die Zukunft: Unser Kerngeschäft ist die Automatisierungstechnik und der Sondermaschinenbau. Viele unserer Projekte sind einzigartig.

Mehr

www.fh-kl.de Aktueller Einsatz von HyperWorks in der Lehre an der FH Kaiserslautern Prof. Dr.-Ing. Matthias R. Leiner

www.fh-kl.de Aktueller Einsatz von HyperWorks in der Lehre an der FH Kaiserslautern Prof. Dr.-Ing. Matthias R. Leiner Aktueller Einsatz von HyperWorks in der Lehre an der FH Kaiserslautern Prof. Dr.-Ing. Matthias R. Leiner Kompetenzzentrum für Mechatronische Systeme (KMS) Technische Mechanik, Mehrkörpersysteme, Mathematik

Mehr

Use your Illusion Augmented Reality Scope MKT AG Olching Axel Haschkamp

Use your Illusion Augmented Reality Scope MKT AG Olching Axel Haschkamp Use your Illusion Augmented Reality Scope MKT AG Olching Axel Haschkamp Zeit für Kaffee und Kommunikation MKT AG seit 1981 Inhaber geführt 60 Mitarbeiter eigene Werkstätten 5.000 qm Produktions- und Lagerflächen

Mehr

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Warum ein duales Studium?

Mehr

Einführungng 16.07.2010. Univ.-Prof. Dr.-Ing. W. Hesser. Professur für Normenwesen und Maschinenzeichnen. Univ.-Prof. Dr.-Ing. W.

Einführungng 16.07.2010. Univ.-Prof. Dr.-Ing. W. Hesser. Professur für Normenwesen und Maschinenzeichnen. Univ.-Prof. Dr.-Ing. W. Workshop Best Practice - E- Learning für Maschinenzeichnen/ Konstruktionslehre I Einführungng 16.07.2010 Univ.-Prof. Dr.-Ing. W. Hesser Professur für Normenwesen und Maschinenzeichnen Univ.-Prof. Dr.-Ing.

Mehr

GIGATRONIK Automotive

GIGATRONIK Automotive Praktikant / Entwicklung eines modularen Elektrofahrzeugs Sie arbeiten mit an der Entwicklung eines elektrisch angetriebenen Fahrzeugs Tragen Sie bei zur Entwicklung des Fahrzeugbordnetzes oder der Realisierung

Mehr

IHK-Ausbildungsmesse 24. März 2012 Willy-Brandt Halle Mühlheim

IHK-Ausbildungsmesse 24. März 2012 Willy-Brandt Halle Mühlheim Firma/Institution Ort Ausbildungsberufe / Mindestanforderung Schulabschluss 1 Achat Plaza Offenbach am Main Offenbach Koch/-in, Hotelfachmann/-frau (RS) 2 Agentur für Arbeit Offenbach am Main Offenbach

Mehr

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

45 Bachelorstudiengang Product Engineering

45 Bachelorstudiengang Product Engineering 45 Bachelorstudiengang Product Engineering (1) Das Studium im Studiengang Product Engineering umfasst 29 Module (10 Module im Grundstudium, 19 Module im Hauptstudium). Die Module fassen insgesamt 59 Lehrveranstaltungen

Mehr

Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung

Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung Fachpersonal für Sie Berufsförderungswerk Dortmund Qualifizierung in Kooperation mit Unternehmen Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung März 2008 Ziel Das Konzept richtet sich an Unternehmen, die sowohl

Mehr

Campus: Tuttlingen GUTE GRÜNDE FÜR EIN WERKSTOFFTECHNIK-STUDIUM. Hochschule Furtwangen, 2015

Campus: Tuttlingen GUTE GRÜNDE FÜR EIN WERKSTOFFTECHNIK-STUDIUM. Hochschule Furtwangen, 2015 INDUSTRIAL MATERIALS ENGINEERING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH WERKSTOFFE UND WERKSTOFFTECHNIK Das Werkstofftechnik-Studium konzentriert sich auf die Nutzung

Mehr

Mit Ausbildung zum Erfolg

Mit Ausbildung zum Erfolg Mit Ausbildung zum Erfolg Eine hochqualifizierte Ausbildung bei der Langer Group bedeutet eine sehr gute Betreuung als besonderes Markenzeichen der Ausbildung sowie ein gutes Arbeitsklima zur Steigerung

Mehr

ENGINEERING SOLUTIONS

ENGINEERING SOLUTIONS ENGINEERING SOLUTIONS ÜBER UNS Ihre Ideen sind unsere Motivation. Unsere Motivation ist Ihr Erfolg. Als innovativer Engineering-Partner sind wir die Richtigen, wenn es um Entwicklungs- und Konstruktionslösungen

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

HRK Hochschulrektorenkonferenz Die Stimme der Hochschulen

HRK Hochschulrektorenkonferenz Die Stimme der Hochschulen HRK Hochschulrektorenkonferenz Die Stimme der Hochschulen Referenz-Liste Vereinfachtes Verfahren für Studienprogramme mit hochschuleigenem Auswahlverfahren bei Akademischen Prüfstellen (APS) Die Regelungen

Mehr

Ausbildung ist Zukunft

Ausbildung ist Zukunft Siemens Mastertitelformat Professional bearbeiten Education Ausbildung ist Zukunft Die Siemens Ausbildung in Duisburg stellt sich vor Achim Grafers Siemens Aus- und Weiterbildung Duisburg Duisburg, 21.

Mehr

Elektrotechnik in Kassel

Elektrotechnik in Kassel Studium der Elektrotechnik im Fachbereich Elektrotechnik / Informatik an der Universität Kassel Prof. Dr. A. Linnemann - Studiendekan Studien- und Berufsinformationstage Februar 2007 1 Überblick Inhalt

Mehr

Virtuelle Logistikplanung

Virtuelle Logistikplanung Virtual Reality Magazin 1 (2010), S. 24-26 Virtuelle Logistikplanung Das Forschungsprojekt VR-LogPlan (Virtual Reality Logistik-Planungssystem) befasst sich mit der Logistikplanung in der virtuellen Realität.

Mehr

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Exzellenzuniversität. Schnupperstudium Medizinische Informatik (Bachelor of Science)

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Exzellenzuniversität. Schnupperstudium Medizinische Informatik (Bachelor of Science) Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Exzellenzuniversität Schnupperstudium Medizinische Informatik (Bachelor of Science) Gemeinsamer Uni Studiengang der Universität Heidelberg und Hochschule Heilbronn

Mehr

Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012

Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012 Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Triesdorf Regensburg Eichstätt Ingolstadt Deggendorf Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012 Ulm

Mehr

Praktikant Technical Materials Management Supply Chain Management Prozessoptimierung (m/w)

Praktikant Technical Materials Management Supply Chain Management Prozessoptimierung (m/w) Praktikant Technical Materials Management Supply Chain Management Prozessoptimierung (m/w) Während Ihres s begleiten Sie unser Team in verschiedenen Projekten. Hierbei stehen Sie mit vielen Bereichen des

Mehr