Vielfalt gemeinsam gestalten!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vielfalt gemeinsam gestalten!"

Transkript

1 PRESSEINFORMATION Vielfalt gemeinsam gestalten! WfbM sind unverzichtbar für die berufliche Rehabilitation. Berliner Werkstätten zeigen in Nürnberg ihre Leistungsfähigkeit mit der anspruchsvollen Produktschau»Berliner Straße«. Nürnberg, Berlin 12. März 2015: Professionelle berufliche Qualifikation, Teilhabe am Arbeitsleben und Inklusion geht nur mit Werkstätten: 17 Berliner WfbM bieten mehr als Menschen mit verschiedensten Beeinträchtigungen individuelle Fördermöglichkeiten sowie angepasste Arbeitsplätze, und sie sind als wirtschaftliche Unternehmen erfolgreich und innovativ. Rund um das»brandenburger Tor«zeigen die Berliner Werkstätten unter dem Dach der LAG WfbM Berlin ihr breites und hochwertiges Produkt- und Dienstleistungsspektrum. Die Berliner Unternehmen verstehen sich trotz ihrer spezialisierten Angebote vor allem als starkes Team und präsentieren sich daher am bewährten Gemeinschaftsstand. In diesem Jahr steht Berlin als»bundesland im Fokus«und stellt sich in besonderer Weise vor: Der Senator für Gesundheit und Soziales Mario Czaja würdigt mit seiner Teilnahme an der Messe die Vielfalt und das Engagement der Berliner Werkstätten. Darüber hinaus informieren Vertreter der Berliner Werkstattlandschaft und der Integrationsfachdienst der LAG WfbM Berlin über neue Wege zur Teilhabe. Neun Beiträge aus Berlin bereichern zudem das Fachvortragsprogramm der Werkstätten:Messe Kontakt Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen Berlin e. V. Bettina Neuhaus Telefon:

2 Hintergrundinformation Vielfalt gemeinsam gestalten! Die Berliner Werkstätten arbeiten zusammen daran, die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Arbeitsleben langfristig zu sichern. Gleichzeitig beschreiten sie neue Wege, um aktuellen und künftigen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen. Zur Zeit sind 17 Unternehmen Mitglied in der Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen. Sie bieten über Menschen an insgesamt 96 Arbeitsorten personenzentrierte Werkstattleistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe gemäß 136 SGB IX. Gerade in den letzten Jahren hat sich die Berliner Werkstattlandschaft sehr vielfältig entwickelt und weiter differenziert. Menschen mit Behinderungen können in Berlin unter circa 120 verschiedenen Arbeitsangeboten wählen. Dazu zählen Arbeitsbereiche in Handwerk, Technik, Bau und Grünpflege, in Gastronomie, Service und Lebensmittelbranche, im künstlerischen Bereich, in Kunstgewerbe, Design, Druck und Herstellung sowie in industriellen Fertigungsstätten. Insgesamt elf Werkstattläden verkaufen Eigenerzeugnisse der Berliner Werkstätten. Nicht nur die Wahlmöglichkeit aus einer Vielzahl interessanter Arbeits- und Bildungsangebote ist ein Merkmal der Berliner Werkstätten. Ein weiteres Kennzeichen ist die Durchlässigkeit zu anderen Leistungstypen je nach individueller Möglichkeit und gewünschter Perspektive. So können sich Menschen mit Behinderung in einem Angebot zur Beschäftigung, Förderung und Betreuung (ABFB) auf die WfbM vorbereiten und später an Außenarbeitsplätzen, in Integrationsbetrieben oder im Rahmen der unterstützten Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig werden. Bis zu 10 % aller Werkstattbeschäftigten sind bereits an Arbeitsorten außerhalb ihrer Werkstatt tätig. Zunehmend bieten Berliner Werkstätten ihre Leistungen auch im Rahmen Persönlicher Budgets an. Ein dichtes Netzwerk der Angebote, die Kooperation der Träger und die Arbeit der Integrationsfachdienste sorgen dafür, dass diese Möglichkeiten für Beschäftigte attraktiv und tatsächlich realisierbar sind. So etablierte die LAG WfbM Berlin gemeinsame Veranstaltungen, bei denen der Bildungsauftrag der Werkstätten im Vordergrund steht. Beispiele sind der jährliche Informationstag der Berliner Werkstätten im Estrel Hotel sowie die feierliche Zertifikatsübergabe an Absolventinnen und Absolventen des Berufsbildungsbereiches, die 2015 bereits zum dritten Mal im Roten Rathaus unter Anwesenheit von Mario Czaja, Senator für Gesundheit und Soziales, stattfinden wird.

3 Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderung GmbH (BWB) Neue Highlights für Ihren Außenbereich gesucht? Mit den Dekosteinen von lapidemart verleihen Sie Garten, Terrasse oder Balkon eine ganz persönliche Note: in individuellem Design und von Natur aus schön. In der»berliner Straße«2015 präsentiert lapidemart seine aktuelle Kollektion, die für jeden Geschmack etwas bietet vom Blumenmotiv bis zum beliebten Tiermotiv. Und wenn Sie ein eigenes Motiv als Mosaik wünschen, fertigen wir dieses selbstverständlich exklusiv für Sie. Unsere Steine bestechen dabei durch hohe Materialqualität und sind beständig gegen Verwitterung und Frost. Die Produkte der lapidemart Kollektion sind Unikate und werden handgefertigt von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderung GmbH (BWB). Wir bieten ein großes Tätigkeitsspektrum und differenzierte Entwicklungsmöglichkeiten an 12 Standorten in Berlin. faktura Traditionelles Handwerk, modernes Kunsthandwerk, neues Design In diesem Jahr präsentieren wir eine aktuelle Kollektion aus dem Bereich Textiles Gestalten mit neuen Formen, Stoffen und Mustern. Dabei legen wir wie immer großen Wert auf hochwertige Rohstoffe, gute Verarbeitung und Nachhaltigkeit. Das gilt nicht nur für unsere Textilerzeugnisse, sondern auch für die übrigen Produkte und Leistungen der faktura. Die faktura ggmbh ist in Berlin-Mitte angesiedelt. In einer zugewandten Atmosphäre bieten wir Raum für die Entwicklung jeder Persönlichkeit. Als ökologisch-kreative Werkstatt vertreten wir die Auffassung, dass Kreativität im produktiven Prozess wichtig ist für die gesundheitliche Stabilisierung und somit in jedem Lebensbereich wirksam wird. FSD Lwerk Berlin Brandenburg Leben Lernen Leisten Besuchen Sie unsere Schmuckwerkstatt, die an unserem Stand selbst entworfenen und preisgekrönten Schmuck präsentiert. Jedes Stück ist ein handgefertigtes Unikat. Des Weiteren stellen wir Ihnen in diesem Jahr neue Smartphone- und Tablethalter aus Holz vor, hergestellt in unserer Tischlerei. Die FSD Lwerk Berlin Brandenburg ggmbh betreibt seit fast 30 Jahren Arbeitsund Beschäftigungsangebote für mittlerweile über 900 Menschen an 13 Standorten in Berlin und Brandenburg mit einem breiten Spektrum an beruflichen Teilhabemöglichkeiten in handwerklich und dienstleistungsorientierten Bereichen. Darüber hinaus bieten wir einen Integrationsfachdienst, betreute Wohnprojekte sowie Maßnahmen im Rahmen des Persönlichen Budgets.

4 Integral Anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderungen Memory der Sinne Fühlen, Tasten, Sehen Wer kennt nicht das Spiel»Memory«? Man spielt es schon im frühen Kindesalter, mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen und immer wieder neuen Motiven. Wir haben mit unseren Mitarbeitern nun eine weitere Variante entwickelt, die mit Hilfe der Sinne Fühlen, Tasten und/oder Sehen gespielt werden kann. Dabei sollen einzelne Sinnesreize unterschieden und gleiche wiedererkannt werden. So fördert unser Memory die Konzentration, den Tastsinn und unser Gedächtnis. Es kann sowohl nur mit auditiven, fühlbaren oder visuellen Steinen, aber auch mit allen gleichzeitig gespielt werden. Spaß bereiten alle Varianten gleichermaßen. Wir freuen uns, Ihnen unser neues Produkt persönlich vorzustellen. Die Werkstatt des Integral e. V. vereint Innovation mit Tradition. Als Nachfolgerin der ehemaligen Reha-Werkstätten Berlin-Buch sind wir heute in Berlin-Prenzlauer Berg ansässig. Kaspar Hauser Stiftung Ausgefallene Schmuckstücke, aromatische Würzöle Buchohrringe, große und kleine Bücher sowie Kostproben aus der Ölwerkstatt sind unsere diesjährigen Messe-Exponate. Testen Sie die Geschmacksrichtungen unseres Öl-Sortiments alles 100% Bio! Ölwerkstatt und Buchbinderei sind nur zwei unserer zahlreichen Handwerksund Dienstleistungsbereiche, darunter Metallbau/Schlosserei, Wäscherei und Gastronomie. In liebevoller Handarbeit fertigen wir auch hochwertige Keramik, Bienenwachskerzen und Textilprodukte. Gern stellen wir Einzelstücke oder kleine Serien nach Kundenvorstellungen her. Die Werkstätten der Kaspar Hauser Stiftung bieten 220 Menschen umfangreiche Leistungen der beruflichen Teilhabe an drei Standorten im Norden Berlins. LWB Lichtenberger Werkstatt für Behinderte»Blütenzauber«Unser Messestand präsentiert Produkte in Anlehnung an die Natur. Überzeugen Sie sich selbst von unserer Leistungsvielfalt: Wir bieten eine breite Palette an Produktions- und Dienstleistungen sowie individuelle Eigenprodukte. Unsere Abteilung Kreatives Gestalten fertigt Erzeugnisse unter Anleitung von Fachleuten für Design, Handwerk und Pädagogik. Die Gestaltung nach Kundenwunsch vom Entwurf bis zum Endprodukt, ansprechende Geschenkverpackungen und ein Lieferservice gehören ebenfalls zum Angebot. Wir freuen uns auf Sie! Die LWB Lichtenberger Werkstatt für Behinderte ist ein Unternehmen mit ausgeprägtem regionalem Bezug zum Berliner Stadtbezirk Lichtenberg. Neben unserer Arbeit engagieren wir uns als Mitglied von Special Olympics Deutschland für Sport und Bewegung von Menschen mit Behinderung.

5 Mosaik-Werkstätten für Behinderte Eulen symbolisieren Klugheit Ihnen ist es nämlich auch möglich, im Dunkeln zu sehen. Wir Menschen benötigen dafür eher Hilfsmittel zum Beispiel Kerzen. Was lag also näher, als eine Eulenkerze zu designen? Entstanden ist dabei eine farbenfrohe Kollektion ein Must-have nicht nur für leidenschaftliche Eulensammler. Die neueste Kreation der hauseigenen Kerzenmanufaktur gehört somit zu unseren diesjährigen Messeneuheiten. Man muss also nicht immer gleich Eulen nach Athen tragen, man kann sie auch einfach mit nach Hause nehmen. Willkommen an unserem Stand in der»berliner Straße«! Die Mosaik-Werkstätten für Behinderte sind Teil des Mosaik-Unternehmensverbundes und seit 1965 für die Förderung, Rehabilitation und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung tätig. SPEKTRUM NetzWerk Schönes aus Stoff und Papier Unser Label»handgemachtes aus Berlin«präsentiert sich auch in diesem Jahr mit hochwertigen Eigenprodukten aus Handbuchbinderei und Textilwerkstatt. Unser bekanntes Sortiment wurde um neue Formen, Farben und Materialien erweitert: Neben zauberhaften Visitenkarten-Etuis oder Grußkarten finden Sie liebevoll gebundene Bücher oder Schreibtisch-Zubehör aus italienischem Buntpapier. Auch neue Taschenformen aus verschiedenen Materialien haben wir gemeinsam mit unseren Beschäftigten entwickelt. Einfach anschauen! Sie können bei uns Einzel- und Sonderanfertigungen und Kleinserien nach Ihren Vorstellungen gestalten und produzieren lassen. Eine Auswahl zeigt unser Blog. SPEKTRUM NetzWerk gehört zur SPEKTRUM GmbH, einem sozialen Unternehmen für berufliche Bildung und Integration mit über 20-jähriger Tradition und Sitz in Berlin-Prenzlauer Berg. Blog: handgemachtesausberlin.com Stephanus-Werkstätten Wir bearbeiten Holz, Metall und Vorurteile Foto: Sebastian Hänel Für über Menschen mit geistiger Behinderung und psychischen oder chronischen Erkrankungen sind die Stephanus-Werkstätten mit 17 Standorten in Berlin, Templin, Bad Freienwalde und Ostprignitz-Ruppin ein verlässlicher Beschäftigungs- und Ausbildungsträger. Über allem steht der diakonische Leitgedanke mit dem Ziel, Menschen in einem weitgehend selbstbestimmten und eigenverantwortlichen Leben zu begleiten, ihre Fähigkeiten zu fördern und Orientierung zu geben.

6 USE Union Sozialer Einrichtungen DIM Design trifft Handwerk Auf der Werkstätten:Messe 2015 präsentiert sich die USE ggmbh mit einer Nachbildung ihres DIM-Ladens in der ehemaligen Kreuzberger Blindenanstalt. In»stilechter«Umgebung kann man hier schöne und einzigartige DIM-Produkte aus der Buchbinderei, Schneiderei, Tischlerei, Töpferei, der Bürsten- und der Flechtmanufaktur betrachten. DIM Die Imaginäre Manufaktur bietet eine außergewöhnliche Palette von Designprodukten, Utensilien für Küche und Wohnen, Spielsachen und Berlin- Souvenirs. Im Unterschied zu Massenartikeln werden DIM-Produkte im traditionellen Handwerk gemeinsam von behinderten und nicht behinderten Menschen in Berlin und Brandenburg hergestellt. Die USE ggmbh bietet Menschen mit Behinderung ein breites Arbeitsplatzund Qualifizierungsspektrum in über 25 Berufsfeldern. VfJ Werkstätten GmbH roomsafari Design im Verbund Die Produktion und der Vertrieb der roomsafari Collection bieten unseren Mitarbeitern vielfältige und anspruchsvolle Arbeitsplätze in den Bereichen Metallbearbeitung, Montage, Verpackung und Versand. Unter dem Motto»Design im Verbund«besteht seit über zehn Jahren eine enge Zusammenarbeit mit dem bekannten Designbüro»roomsafari«. Die Designer gestalten Begleiter fürs entspannte Wohnen und Arbeiten, viele davon wurden mit nationalen und internationalen Designpreisen ausgezeichnet. Vielfältige Angebote flexible Leistungen Jahrzehntelange Erfahrung: Unser Name steht für unser Programm. Die VfJ Werkstätten GmbH bietet im Süden von Berlin über 500 Menschen mit geistiger Behinderung einen Arbeitsplatz. VIA Werkstätten Kreative Experimente vom Einzelstück bis zur Serie Der Beistelltisch»Traumreiter«aus pulverbeschichtetem Stahlblech und Buchenvollholz ist eines der neuesten Produkte, das wir gemeinsam mit zwei Designerinnen von der ersten Idee bis zur Serienreife entwickelt haben. Kreative und kunsthandwerkliche Arbeiten sind das Profil der VIA Werkstätten, die sich immer wieder gern ausprobieren und mit neuen Materialien oder Produktionstechniken experimentieren. Im Teamwork mit Berliner Designern und unseren Mitarbeitern, in Auftragsarbeiten für Künstler oder bei der Realisierung eigener Konzepte erzielen wir so optimale Ergebnisse. Die VIA Werkstätten bieten an fünf Standorten in Berlin attraktive Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung. Besuchen Sie uns!

7 WERGO GmbH Ein tolles Geschenk für Familie, Freunde und Berlin-Fans WERGO präsentiert auf der Werkstätten:Messe 2015 sein Label»von Anderen«mit der Produktlinie»Dein Plan«. Seit 2011 entwickelt die Designerin Anna Lalloz diverse Accessoires, zum Beispiel Handytaschen, Deko-Kissen, Wärmflaschen, Shopper und kleine Taschen für den täglichen Bedarf. Verschiedene Stoffe und Planen werden mit Stadtplanausschnitten, zur Zeit noch auf Berlin begrenzt, bedruckt und in unserer Textilwerkstatt konfektioniert. Die WERGO Werkstatt für Menschen mit Behinderung wurde im Jahr 2006 gegründet und ist Teil des WIB Verbunds in Berlin-Weißensee. GIBB gemeinnützige Gesellschaft für Integration und Bildung in Berlin mbh Ressourcenorientierte Bildungsangebote Die GIBB gestaltet Fort- und Weiterbildungen mit systemischem Schwerpunkt im Bereich beruflicher und sozialer Integration von Menschen mit Behinderung. Wir haben langjährige Erfahrungen in der Ausbildung von Fachkräften für Arbeits- und Berufsförderung in Form der Sonderpädagogischen Zusatzausbildung (SPZ). Berufsbegleitend richtet diese sich an Fach- oder Leitungskräfte aus der WfbM, die Vollzeitausbildung an Facharbeiter/-innen und gewerbliche Kräfte. Des Weiteren bieten wir die Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation für Ausbilder/-innen (ReZA) an. Die GIBB wurde von 11 Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderung gegründet. Unsere Fortbildungen ergänzen bereits vorhandene berufliche Qualifikationen um notwendige arbeitspädagogische Fähigkeiten. Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen Berlin e. V. Starkes Netzwerk für umfassende berufliche Teilhabe Die Mitglieder der LAG WfbM Berlin ein Interessenverband von 17 Berliner Werkstatt-Trägern setzen sich für eine umfassende Sichtweise der beruflichen Teilhabe ein. So fördern und beschäftigen unsere Werkstätten auch Menschen mit hohem Hilfebedarf. Die Annäherung an den allgemeinen Arbeitsmarkt gewährleisten zum Beispiel Außenarbeitsplätze in Betrieben unterschiedlichster Branchen. Viele Werkstätten sind zudem eng mit Integrationsunternehmen verbunden. Zur Unterstützung des Übergangs aus Werkstätten auf den allgemeinen Arbeitsmarkt betreibt die LAG WfbM Berlin einen Integrationsfachdienst. Foto: VIA Werkstätten ggmbh

Werkstatt für behinderte Menschen

Werkstatt für behinderte Menschen Werkstatt für behinderte Menschen EVANGELISCHE STIFTUNG VOLMARSTEIN Arbeit: Teilhabe am Leben Behinderte Menschen wollen arbeiten, am Leben in der Gesellschaft teilhaben. Die Werkstatt für behinderte Menschen

Mehr

Der Integrationsfachdienst für hörbehinderte Menschen ist am Standort Charlottenburger Straße 140 in 13086 Berlin zu erreichen.

Der Integrationsfachdienst für hörbehinderte Menschen ist am Standort Charlottenburger Straße 140 in 13086 Berlin zu erreichen. Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales Frau Abgeordnete Elke Breitenbach (Die Linke) über den Präsidenten des Abgeordnetenhauses von Berlin über Senatskanzlei - G Sen - A n t w o r t auf die Kleine

Mehr

Vermittlungsorientierte und Soziale Zeitarbeit: Vielfacher Nutzen für Unternehmen und am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen

Vermittlungsorientierte und Soziale Zeitarbeit: Vielfacher Nutzen für Unternehmen und am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen Vermittlungsorientierte und Soziale Zeitarbeit: Vielfacher Nutzen für Unternehmen und am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen Unser sozialer Auftrag besteht darin, Menschen in Arbeit zu bringen. Die Neue

Mehr

Osnabrücker Werkstätten. Netzwerk. zur beruflichen Rehabilitation

Osnabrücker Werkstätten. Netzwerk. zur beruflichen Rehabilitation Osnabrücker Werkstätten Netzwerk zur beruflichen Rehabilitation Die Osnabrücker Werkstätten Möglichkeiten schaffen In den Osnabrücker Werkstätten finden Menschen mit einer geistigen, körperlichen oder

Mehr

Ist die Werkstatt für Menschen mit Behinderung am Ende?!

Ist die Werkstatt für Menschen mit Behinderung am Ende?! Ist die Werkstatt für Menschen mit Behinderung am Ende?! Workshop beim Fachtag Inklusion für Menschen mit Behinderung Schlagwort oder mehr? des Caritas-Verbandes Freiburg-Stadt e.v. 17. November 2009 Zur

Mehr

Praxis gestalten Innovation wagen Zur Weiterentwicklung der Teilhabe am Arbeitsleben und des Rechts der Werkstätten für behinderte Menschen

Praxis gestalten Innovation wagen Zur Weiterentwicklung der Teilhabe am Arbeitsleben und des Rechts der Werkstätten für behinderte Menschen Praxis gestalten Innovation wagen Zur Weiterentwicklung der Teilhabe am Arbeitsleben und des Rechts der Werkstätten für behinderte Menschen Empfehlung der Bundesvereinigung Lebenshilfe 1 Herausgegeben

Mehr

Leit-Bild. Elbe-Werkstätten GmbH und. PIER Service & Consulting GmbH. Mit Menschen erfolgreich

Leit-Bild. Elbe-Werkstätten GmbH und. PIER Service & Consulting GmbH. Mit Menschen erfolgreich Leit-Bild Elbe-Werkstätten GmbH und PIER Service & Consulting GmbH Mit Menschen erfolgreich Vorwort zu dem Leit-Bild Was ist ein Leit-Bild? Ein Leit-Bild sind wichtige Regeln. Nach diesen Regeln arbeiten

Mehr

Pädagogik/Rehabilitation Sozialpolitik Recht Management

Pädagogik/Rehabilitation Sozialpolitik Recht Management VA-Nr. 12251 Das 4x4 für Führungskräfte Pädagogik/Rehabilitation Sozialpolitik Recht Management Sonderpädagogische Zusatzqualifizierung ( 9 WVO) für leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der WfbM

Mehr

DIENSTLEISTUNGEN HANDWERK PRODUKTE & DESIGN BESCHRIFTUNGEN UNSERE BETRIEBE DAS SIND WIR! Lebenshilfe. Bad Kreuznach

DIENSTLEISTUNGEN HANDWERK PRODUKTE & DESIGN BESCHRIFTUNGEN UNSERE BETRIEBE DAS SIND WIR! Lebenshilfe. Bad Kreuznach DIENSTLEISTUNGEN HANDWERK PRODUKTE & DESIGN BESCHRIFTUNGEN UNSERE BETRIEBE DAS SIND WIR! Lebenshilfe Lebenshilfe Lebenshilfe... Ihr starker Partner Lassen Sie uns mal machen. Unsere Stärke ist Ihr Vorteil.

Mehr

Zukünftige Entwicklung der Werkstätten unter dem Gesichtspunkt der Inklusion

Zukünftige Entwicklung der Werkstätten unter dem Gesichtspunkt der Inklusion Zukünftige Entwicklung der Werkstätten unter dem Gesichtspunkt der Inklusion Sozialraumorientierung Erfahrungen aus der Praxis 1 Traditionelle WfbM 1. Problemindividualisierung 2. Fachkräftemonopolisierung

Mehr

neue stärken entwickeln Unsere Werkstätten für Menschen mit psychischen Erkrankungen Eine Einrichtung der HPZ- Krefeld - Kreis Viersen ggmbh

neue stärken entwickeln Unsere Werkstätten für Menschen mit psychischen Erkrankungen Eine Einrichtung der HPZ- Krefeld - Kreis Viersen ggmbh neue stärken entwickeln Unsere Werkstätten für Menschen mit psychischen Erkrankungen impu! s Eine Einrichtung der HPZ- Krefeld - Kreis Viersen ggmbh wir bieten perspektiven Berufliche Rehabilitation für

Mehr

Werkstätten für behinderte Menschen ggmbh der Diakonie Bayreuth

Werkstätten für behinderte Menschen ggmbh der Diakonie Bayreuth Werkstätten für behinderte Menschen ggmbh der Diakonie Bayreuth die menschliche Seite der Arbeit Kirchplatz 5 95444 Bayreuth Telefon (09 21) 7 99 74 11 Telefax (09 21) 7 99 74 44 Unsere Werte die menschliche

Mehr

Wert schöpfen. Fachmesse für berufliche Rehabilitation und Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen werkstaettenmesse.

Wert schöpfen. Fachmesse für berufliche Rehabilitation und Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen werkstaettenmesse. 6 Fachmesse für berufliche Rehabilitation und Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen werkstaettenmesse.de Wert schöpfen vom 14. 17. April 2016 Messezentrum Nürnberg Der Wert der Werkstätten

Mehr

Berufliche Rehabilitation und Ausbildung. Arbeit und Integration

Berufliche Rehabilitation und Ausbildung. Arbeit und Integration Berufliche Rehabilitation und Ausbildung Arbeit und Integration Wer kann teilnehmen? Wer kann teilnehmen? Abgestimmt auf Ihre persönlichen Belange wird im Rahmen eines Eingangsverfahrens, das in der Regel

Mehr

Das bieten WIR. Diese Vielfältigkeit befähigt uns, Ihre Ansprüche jederzeit zur vollsten Zufriedenheit zu verwirklichen.

Das bieten WIR. Diese Vielfältigkeit befähigt uns, Ihre Ansprüche jederzeit zur vollsten Zufriedenheit zu verwirklichen. Das sind WIR. Seit 1994 sind wir als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen in den Bereichen Laden- und Messebau tätig. Von Beginn an schätzen unsere Kunden unseren Service und Qualität. Maschinenpark

Mehr

Berufliche Rehabilitation und Integration. Brücke SH

Berufliche Rehabilitation und Integration. Brücke SH Berufliche Rehabilitation und Integration Brücke SH www.bruecke-sh.de Vorbemerkung Sie sehen Handlungsbedarf und wollen Ausbildung und Beschäftigung der Frauen und Männer fördern, die behindert oder von

Mehr

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein!

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! INTEGRATIONSHOTEL IN BERLIN-MITTE Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! HOTEL BISTRO RESTAURANT Das Hotel Grenzfall Das Hotel Grenzfall befindet sich in zentraler, dennoch ruhiger Lage in der Ackerstraße

Mehr

Informationen in leicht verständlicher Sprache. Hamburger Budget für Arbeit.» Raus aus der Werkstatt, rein in den Betrieb! «

Informationen in leicht verständlicher Sprache. Hamburger Budget für Arbeit.» Raus aus der Werkstatt, rein in den Betrieb! « Informationen in leicht verständlicher Sprache Hamburger Budget für Arbeit» Raus aus der Werkstatt, rein in den Betrieb! « Hier finden Beschäftigte aus Werkstätten in Hamburg Informationen in leicht verständlicher

Mehr

Bildungsangebote in Werkstätten - Erfahrungen und Sichtweisen in einer Werkstatt. am Beispiel der Unterallgäuer Werkstätten UAW 2010 1

Bildungsangebote in Werkstätten - Erfahrungen und Sichtweisen in einer Werkstatt. am Beispiel der Unterallgäuer Werkstätten UAW 2010 1 Bildungsangebote in Werkstätten - Erfahrungen und Sichtweisen in einer Werkstatt am Beispiel der Unterallgäuer Werkstätten UAW 2010 1 Unterallgäuer Werkstätten Gründung der UAW 1974 mit 14 Menschen mit

Mehr

Strukturmerkmale von Integrationsfirmen

Strukturmerkmale von Integrationsfirmen Kongress Chance Arbeit Strukturmerkmale von Integrationsfirmen Anton Senner 29. März 2007 SGB IX, 132 D e f i n i t i o n Integrationsprojekte sind rechtlich und wirtschaftlich selbständige Unternehmen

Mehr

Die Strategie des Vorstands der BAG:WfbM zur Weiterentwicklung der Angebote zur Teilhabe am Arbeitsleben. Fachausschuss Arbeit VEBA am 10.11.

Die Strategie des Vorstands der BAG:WfbM zur Weiterentwicklung der Angebote zur Teilhabe am Arbeitsleben. Fachausschuss Arbeit VEBA am 10.11. Maßarbeit Neue Chancen mit Sozialunternehmen Die Strategie des Vorstands der BAG:WfbM zur Weiterentwicklung der Angebote zur Teilhabe am Arbeitsleben Fachausschuss Arbeit VEBA am 10.11.2011 Warum Maßarbeit?

Mehr

D e s i g n & W o h n a c c e s s o i r e s

D e s i g n & W o h n a c c e s s o i r e s D e s i g n & W o h n a c c e s s o i r e s T h o m a s S p a r b o r t h Produktkatalog 2015/16 Design Räucherkerzen Schmuckstücke mit Leben Ich freue mich, Ihnen unsere neue Kollektion an Design Räucherkerzen

Mehr

Gute Aussichten ein Leben lang. Die Angebote der Lebenshilfe Starnberg für Erwachsene. Arbeiten Wohnen Fördern Beraten

Gute Aussichten ein Leben lang. Die Angebote der Lebenshilfe Starnberg für Erwachsene. Arbeiten Wohnen Fördern Beraten Gute Aussichten ein Leben lang ie Angebote der Lebenshilfe Starnberg für Erwachsene Arbeiten Wohnen Fördern Beraten Wir unterstützen Menschen mit Behinderungen bei ihren individuellen Lebensentwürfen und

Mehr

Leistungsträger. Sie wollen mehr wissen? Sprechen Sie uns gerne an!

Leistungsträger. Sie wollen mehr wissen? Sprechen Sie uns gerne an! Leistungsträger Die Maßnahmen im Eingangsverfahren und im Berufsbildungsbereich werden durch die Agentur für Arbeit, die Deutsche Rentenversicherung oder einen anderen Leistungsträger finanziert. Vom ersten

Mehr

Der INTEGRATIONSFACHDIENST ein Angebot für Menschen mit Behinderung zur beruflichen Eingliederung. Überblick

Der INTEGRATIONSFACHDIENST ein Angebot für Menschen mit Behinderung zur beruflichen Eingliederung. Überblick INTEGRATIONSFACHDIENST - ein Angebot für Menschen mit Behinderung zur beruflichen Eingliederung Referenten: Elisabeth Kämmerer Dorit Bleichrodt Fachberaterin Fachberaterin Malteser Hilfsdienst e. V. Malteser

Mehr

Konzeption für die Zuverdienst - Arbeitsprojekte

Konzeption für die Zuverdienst - Arbeitsprojekte Protek e.v. -Rehabilitationsverein- Mainkofen B20 Tel.: 09931 / 87 37 360 Fax: 09931 / 87 37 369 Email: info@protek-ev.de Homepage: www.protek-ev.de Konzeption für die Zuverdienst - Arbeitsprojekte Definition

Mehr

Unternehmenskonstanten (Dachmarke und einzelne Einrichtungen) Dachmarke / Stiftung: (Stand 19.11.2014)

Unternehmenskonstanten (Dachmarke und einzelne Einrichtungen) Dachmarke / Stiftung: (Stand 19.11.2014) Unternehmenskonstanten (Dachmarke und einzelne Einrichtungen) Dachmarke / Stiftung: (Stand 19.11.2014) a) In einem Satz: Die Nikolauspflege bietet blinden und sehbehinderten Menschen aller Altersgruppen

Mehr

Hilfen im Arbeits- und Berufsleben für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Hilfen im Arbeits- und Berufsleben für Menschen mit psychischen Erkrankungen Hilfen im Arbeits- und Berufsleben für Menschen mit psychischen www.diakonie-augsburg.de Eingliederungshilfe von A-Z für Menschen mit seelischer Behinderung Fortbildung Kloster Irsee 14.09.10 Referentinnen:

Mehr

Arbeit INKLUSIVE. Die exklusive Werkstatt. Arbeit INKLUSIVE. Die exklusive Werkstatt

Arbeit INKLUSIVE. Die exklusive Werkstatt. Arbeit INKLUSIVE. Die exklusive Werkstatt Arbeit INKLUSIVE Was bietet Arbeit INKLUSIVE? Vermittlung von individuell passenden und ambulant betreuten Außenarbeitsplätzen Sichere Tagesstruktur in den Räumen der Werkstatt Vermittlung von relevanten

Mehr

Haus der Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH. GAZ - Gifhorner Arbeits- und Dienstleistungszentrum

Haus der Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH. GAZ - Gifhorner Arbeits- und Dienstleistungszentrum Haus der Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH GAZ - Gifhorner Arbeits- und Dienstleistungszentrum Reha- Werkstatt für Menschen mit seelischen Behinderungen 2 Wer sich auf den Weg macht, kann sich verlaufen

Mehr

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM.

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Wir sind ein anerkannter Schweißfachbetrieb nach DIN 18 800-7 Klasse C. Metallbearbeitung mit

Mehr

Möbeldesign aus Tischlerhand

Möbeldesign aus Tischlerhand Möbeldesign aus Tischlerhand Sehr geehrte Kunden und Freunde des Hauses Schwarzott! Die Tradition unseres Einichtungshauses reicht nun mehr als ein ganzes Jahrhundert zurück. So gesehen erfreuten die Möbel

Mehr

Selecta am Start mit attraktiven Neuheiten und spannenden Kooperationen. Im neuen Gesicht zurück zum Ursprung

Selecta am Start mit attraktiven Neuheiten und spannenden Kooperationen. Im neuen Gesicht zurück zum Ursprung PRESSEINFORMATION Selecta Spielzeug AG Römerstraße 1 83533 Edling Telefon (0 80 71) 10 06-0 Telefax (0 80 71) 10 06-40 http://www.selecta-spielzeug.de Selecta am Start mit attraktiven Neuheiten und spannenden

Mehr

zeitna Personaldienstleistungen

zeitna Personaldienstleistungen zeitna Personaldienstleistungen Unser sozialer Auftrag besteht darin, Menschen in Arbeit zu bringen. Die Neue Arbeit bietet Langzeitarbeitslosen und Menschen mit besonderen Problemen Perspektiven durch

Mehr

Consors-Betriebe WfbM. Maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen

Consors-Betriebe WfbM. Maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen Consors-Betriebe WfbM Maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen »Was können wir für Sie tun?« Die Consors-Betriebe WfbM der fwg Maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen Die Consors-Betriebe

Mehr

www.reintegra.at Berufliche Reintegration psychisch kranker Menschen

www.reintegra.at Berufliche Reintegration psychisch kranker Menschen www.reintegra.at Berufliche Reintegration psychisch kranker Menschen Wertvolle Arbeit Menschen mit psychischer Erkrankung dürfen nicht automatisch vom Erwerbsleben ausgeschlossen sein. Im Gegenteil: mit

Mehr

1. Auf- und Ausbau von Integrationsunternehmen in Anlehnung an 132 ff SGB IX

1. Auf- und Ausbau von Integrationsunternehmen in Anlehnung an 132 ff SGB IX Merkblatt Arbeit (Stand: 01.07.2014) Ziel der Förderung im Bereich Arbeit ist die Integration von Menschen mit Behinderung in den allgemeinen Arbeitsmarkt. Zielgruppen der Förderung sind Jugendliche und

Mehr

Gemeinnütziges Wohnprojekt für Menschen mit HIV, Aids oder chronischer Hepatitis C

Gemeinnütziges Wohnprojekt für Menschen mit HIV, Aids oder chronischer Hepatitis C Gemeinnütziges Wohnprojekt für Menschen mit HIV, Aids oder chronischer Hepatitis C 1989 von mehreren Vereinen der Drogenund Aids-Hilfe gegründet Hilfsangebote für sozial benachteiligte Menschen mit HIV,

Mehr

frankenfair ist ein sozialer Laden

frankenfair ist ein sozialer Laden frankenfair ist ein sozialer Laden frankenfair ist ein sozialer Laden des Weihnachtskürbis e.v., gemeinnütziger Verein zur Förderung bedürftiger Kinder und Jugendlicher in Franken Der soziale Laden frankenfair

Mehr

Finanzielle Förderung. des Übergangs. behinderter Menschen von der Werkstatt (WfbM) auf den allgemeinen Arbeitsmarkt

Finanzielle Förderung. des Übergangs. behinderter Menschen von der Werkstatt (WfbM) auf den allgemeinen Arbeitsmarkt Finanzielle Förderung des Übergangs behinderter Menschen von der Werkstatt (WfbM) auf den allgemeinen Arbeitsmarkt Richtlinien Präambel Der Wechsel behinderter Menschen aus einer WfbM auf den allgemeinen

Mehr

PRESSEMAPPE VERANSTALTUNGEN DER WERKBUND WERKSTATT NÜRNBERG 2014

PRESSEMAPPE VERANSTALTUNGEN DER WERKBUND WERKSTATT NÜRNBERG 2014 PRESSEMAPPE VERANSTALTUNGEN DER WERKBUND WERKSTATT NÜRNBERG 2014 JAHRESABSCHLUSSAUSSTELLUNG DER WERKBUND WERKSTATT NÜRNBERG 2014 Die Werkbund Werkstatt Nürnberg zeigt die Arbeitsergebnisse ihrer Teilnehmer

Mehr

Workshop 1: Wiedereingliederung ins Berufsleben welche Unterstützung ist hilfreich? Persönliche Voraussetzungen. Rechtliche Voraussetzungen

Workshop 1: Wiedereingliederung ins Berufsleben welche Unterstützung ist hilfreich? Persönliche Voraussetzungen. Rechtliche Voraussetzungen Workshop 1: Wiedereingliederung ins Berufsleben welche Unterstützung ist hilfreich? beta-reha Persönliche Voraussetzungen Vor Rehabilitation: Behandlung / Therapie Tagesstruktur Arbeitstherapie / Ergotherapie

Mehr

Emanzipation von der Institution. oder: wieviel Werkstatt braucht der Mensch?

Emanzipation von der Institution. oder: wieviel Werkstatt braucht der Mensch? Mit Menschen erfolgreich. Emanzipation von der Institution oder: wieviel Werkstatt braucht der Mensch? Anton Senner BeB Tagungen Berlin und Frankfurt 01./02.10. 2015 Emanzipation von der Institution Gegenstand

Mehr

Union Sozialer Einrichtungen ggmbh Ein schützendes Dach. Ein starker Partner. 19./20.06.2008 Tagung München

Union Sozialer Einrichtungen ggmbh Ein schützendes Dach. Ein starker Partner. 19./20.06.2008 Tagung München Union Sozialer Einrichtungen ggmbh Ein schützendes Dach. Ein starker Partner. 19./20.06.2008 Tagung München Union Sozialer Einrichtungen ggmbh Qualifizierung und Bildung für Werkstattbeschäftigte Wie stellen

Mehr

geniessen Wohnen Haus Garten

geniessen Wohnen Haus Garten geniessen Wohnen Haus Garten Messe Zug, vom 3. bis 6. März 2016 Herzlich willkommen zur WOHGA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Wir machen den Frühling sichtbar und spürbar. Das

Mehr

Zukunft der WfbM Positionspapier des Fachausschusses IV

Zukunft der WfbM Positionspapier des Fachausschusses IV Hessen Diakonie Hessen Positionspapier zur Zukunft der WfbM 1 Zukunft der WfbM Positionspapier des Fachausschusses IV Diakonisches Werk in Hessen und Nassau und Kurhessen-Waldeck e.v. Leichte Sprache 8

Mehr

Ambulant betreutes Wohnen eine Chance!

Ambulant betreutes Wohnen eine Chance! Ambulant betreutes Wohnen eine Chance! Christophorus - Werk Lingen e.v. 2 Eigenständig leben, Sicherheit spüren. Viele Menschen mit Behinderungen haben den Wunsch, in der eigenen Wohnung zu leben. Selbstbestimmt

Mehr

Individuelle Lösungen Verlässlicher Service Ihr Erfolg

Individuelle Lösungen Verlässlicher Service Ihr Erfolg Individuelle Lösungen Verlässlicher Service Ihr Erfolg Papier ist unsere große Leidenschaft Es sieht gut aus. Es fühlt sich gut an. Es zeigt Charakter. Es ist unverwechselbar und repräsentiert Ihr Unternehmen.

Mehr

Jahrestagung BAG-UB 19. November 2015 in Suhl. Forum: Unterstützte Beschäftigung im Zuverdienst - Ein neues Teilhabemodul? Maria Boge-Dieker Würzburg

Jahrestagung BAG-UB 19. November 2015 in Suhl. Forum: Unterstützte Beschäftigung im Zuverdienst - Ein neues Teilhabemodul? Maria Boge-Dieker Würzburg Jahrestagung BAG-UB 19. November 2015 in Suhl Forum: Unterstützte Beschäftigung im Zuverdienst - Ein neues Teilhabemodul? Maria Boge-Dieker Würzburg Christian Gredig FAF ggmbh, Köln Warum Zuverdienstangebote?

Mehr

Das ABA Amriswil, eine Erfolgsgeschichte mit Zukunft.

Das ABA Amriswil, eine Erfolgsgeschichte mit Zukunft. 2 3 Das ABA Amriswil, eine Erfolgsgeschichte mit Zukunft. Schön, Sie hier zu begrüssen. Auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen Einblicke in unsere Institution, unsere Aufgaben und Ziele, unser Leistungsangebot

Mehr

Produktion und Dienstleistung.

Produktion und Dienstleistung. Produktion und Dienstleistung. DIN EN ISO 9001:2000 Holz- und Metallverarbeitung Industrielle Fertigung Wäscherei Großküche Digitale Datenarchivierung Laser- und Verpackungstechnik TIP W e r k s t a t

Mehr

Alle inklusive- 10 Jahre Gemeindepsychiatrischer Verbund im Landkreis Ravensburg und Bodenseekreis

Alle inklusive- 10 Jahre Gemeindepsychiatrischer Verbund im Landkreis Ravensburg und Bodenseekreis Alle inklusive- 10 Jahre Gemeindepsychiatrischer Verbund im Landkreis Ravensburg und Bodenseekreis Virtuelle Werkstatt XTERN die Werkstatt ohne Betriebsstätte August- Horch- Straße 6 56751 Polch 0 26 54/

Mehr

Mit Leidenschaft für unsere Kunden.

Mit Leidenschaft für unsere Kunden. Mit Leidenschaft. Leidenschaft entsteht, wenn Menschen in einer offenen und vertrauensvollen Atmosphäre gemeinsam an einem Ziel arbeiten: für jede Aufgabenstellung die beste Lösung zu finden. Als eines

Mehr

Persönliches Budget und seine Auswirkungen auf die Werkstätten für Menschen mit Behinderung

Persönliches Budget und seine Auswirkungen auf die Werkstätten für Menschen mit Behinderung Folie 1 Persönliches Budget und seine Auswirkungen auf die Werkstätten für Menschen mit Behinderung Personenkreis der Anspruchsberechtigten Voraussetzungen Umsetzung und rechtliche Konsequenzen Anmerkungen

Mehr

Karten, Holzartikel und Geschenkverpackungen

Karten, Holzartikel und Geschenkverpackungen Karten, Holzartikel und Geschenkverpackungen Vorwort Guten Tag Ich freue mich, dass Sie sich für Artikel interessieren, die in der Werkstatt Stiftung Behindertenbetriebe Uri (SBU) hergestellt werden. Die

Mehr

DREHTÜRSTANGE AKZENT Kurzstangensystem

DREHTÜRSTANGE AKZENT Kurzstangensystem DREHTÜRSTANGE AKZENT Kurzstangensystem Duschanlagen Spiegel Spiegelschränke Glastüren Glaskabinen Schiebetüren Möbel Arbeitsplatten Küchenschilde Verkleidungen Fenster Eingangstüren Treppen Geländer www.ahrensburger-glasbau.de

Mehr

Kaffeegenuss sozial und nachhaltig

Kaffeegenuss sozial und nachhaltig Kaffeegenuss sozial und nachhaltig 1 Das Gute mit dem Schönen verbinden Die Verbindung von Genuss, sozialem Engagement und regionaler Vernetzung soll auch in Ihrem Unternehmen Schule machen? Unsere Bio-Arabica-Kaffee-

Mehr

Ein niederschwelliges Angebot mit Charme

Ein niederschwelliges Angebot mit Charme reintegra Ein niederschwelliges Angebot mit Charme Was ist reintegra? Barrierefreier Zugang zu Arbeit für psychisch erkrankte Menschen in Stuttgart Niederschwellige Erprobungsmöglichkeiten über ein Praktikum

Mehr

Arbeit möglich machen!

Arbeit möglich machen! Arbeit möglich machen! Alle Menschen mit Behinderung müssen arbeiten können. Darum geht es in diesem Heft! Alle Menschen haben das gleiche Recht auf Arbeit Für alle Menschen mit und ohne Behinderung ist

Mehr

Mitteilung des Senats vom 15. Juli 2014

Mitteilung des Senats vom 15. Juli 2014 B R E M I S C H E B Ü R G E R S C H A F T Landtag 18. Wahlperiode Drucksache 18 / 1491 (zu Drs. 18/1374) 15. 07. 14 Mitteilung des Senats vom 15. Juli 2014 Teilhabe durch Arbeit Maßnahmen zur Förderung

Mehr

Assessment und Bedarfsidentifikation in der beruflichen Rehabilitation durch das Berufliche Trainingszentrum Köln

Assessment und Bedarfsidentifikation in der beruflichen Rehabilitation durch das Berufliche Trainingszentrum Köln Assessment und Bedarfsidentifikation in der beruflichen Rehabilitation durch das Berufliche Trainingszentrum Köln Gliederung Begriffsdefinition Versorgungsstruktur: Das Kölner Instrumentarium Bedarfsidentifikation

Mehr

Der Wintergarten. Beratung & Planung Aus eigener Produktion

Der Wintergarten. Beratung & Planung Aus eigener Produktion JURA Überdachungen Wintergärten Unser Lieblingsplatz Der Wintergarten Beratung & Planung Aus eigener Produktion Wohn-Wintergärten Kalt-Wintergärten Halbjahres-Wintergärten Haustürvordächer Haustürvorbauten

Mehr

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden s Sparkasse Regensburg Arbeitgeber Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, unseren großen Erfolg als Sparkasse Regensburg verdanken wir in erster Linie unseren

Mehr

I n t e g r a t i o n s p r o j e k t e 2004. Wirtschaftliche Grundlagen und Erfolgsfaktoren. für Integrationsfirmen

I n t e g r a t i o n s p r o j e k t e 2004. Wirtschaftliche Grundlagen und Erfolgsfaktoren. für Integrationsfirmen I n t e g r a t i o n s p r o j e k t e 2004 Wirtschaftliche Grundlagen und Erfolgsfaktoren für Integrationsfirmen Anton Senner 12. März 2004 BAG-Integrationsfirmen. Hedemannstraße 14. 10969 Berlin Tel.

Mehr

Mio. Objekteinrichtungen. Design für die Sinne. Genießen Sie volle Planungsfreiheit! VOLMER Polstermöbel GmbH Splieterstraße 33-35 D-48231 Warendorf

Mio. Objekteinrichtungen. Design für die Sinne. Genießen Sie volle Planungsfreiheit! VOLMER Polstermöbel GmbH Splieterstraße 33-35 D-48231 Warendorf Polstermöbel GmbH Mio Objekteinrichtungen Genießen Sie volle Planungsfreiheit! VOLMER Polstermöbel GmbH Splieterstraße 33-35 D-48231 Warendorf Tel. 0 25 81-93 35 0 Fax 0 25 81-93 35 99 volmer-polstermoebel@t-online.de

Mehr

Herr Lachwitz, was kritisiert der Ausschuss zur UN-BRK am deutschen Werkstätten- System?

Herr Lachwitz, was kritisiert der Ausschuss zur UN-BRK am deutschen Werkstätten- System? Im März 2015 beschäftigte sich der UN-BRK-Fachausschuss in Genf mit der Staatenprüfung Deutschlands und untersuchte, wie es hier um die Umsetzung der UN- Behindertenrechtkonvention steht. Im April veröffentlichte

Mehr

Die RPK ArbeitsLeben in Schlüchtern, eine Einrichtung der medizinisch-beruflichen Rehabilitation

Die RPK ArbeitsLeben in Schlüchtern, eine Einrichtung der medizinisch-beruflichen Rehabilitation Wege in den ersten Arbeitsmarkt Die RPK ArbeitsLeben in Schlüchtern, eine Einrichtung der medizinisch-beruflichen Rehabilitation Dr. med. Claudia Betz Leitende Ärztin der 2. Angehörigentagung 2015 in Frankfurt

Mehr

0. Rechtsgrundlagen. 1. Maßnahme

0. Rechtsgrundlagen. 1. Maßnahme Stand: 01.11.08 30-5, Tel.: 361 6276 Integration/Förderung von behinderten Menschen mit erhöhtem Betreuungsbedarf in der Werkstatt für behinderte Menschen (Martinshof) des Eigenbetriebes der Stadtgemeinde

Mehr

Unser Engagement für das Kinderhaus

Unser Engagement für das Kinderhaus Unser Engagement für das Kinderhaus Die Berlin Hyp und das Kinderhaus Berlin Eine Großstadt wie Berlin ist von einer hohen Arbeitslosigkeit und einer Vielzahl sozialer Brennpunkte gekennzeichnet. Gerade

Mehr

HWB KUNSTSTOFFWERKE AG

HWB KUNSTSTOFFWERKE AG HWB KUNSTSTOFFWERKE AG WILLKOMMEN BEI HWB Seit 1941 entwickelt die HWB Kunststoffwerke AG Kunststoffprodukte für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche. Unsere Kernkompetenzen sind Lösungen für nicht

Mehr

Mit unserem Können ist es weit her.

Mit unserem Können ist es weit her. Mit unserem Können ist es weit her. Der Grundstein zur heutigen Geschäftstätigkeit der Drechslerei Stich AG wurde bereits 1878 gelegt. Josef Brunner erlernte damals bei einem Pfeifendrechsler im elsässischen

Mehr

thomas bauernfeind Gruppe

thomas bauernfeind Gruppe thomas bauernfeind Gruppe Die thomas bauernfeind Gruppe ist ein unabhängiger, europäischer Problemlöser für Immobilien und Verpackungen. Die Firma thomas bauernfeind Immobilien+Verpackungen GmbH bildet

Mehr

Übergang aus Werkstätten für Menschen mit Behinderung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt

Übergang aus Werkstätten für Menschen mit Behinderung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt Landtag von Baden-Württemberg 15. Wahlperiode Drucksache 15 / 763 21. 10. 2011 Antrag der Abg. Werner Raab u. a. CDU und Stellungnahme des Ministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und

Mehr

16.-20.03.2016. Meine CREATIVA mein Erfolg. Dortmund. Europas größte Messe für kreatives Gestalten. Schwerpunkte innerhalb der CREATIVA:

16.-20.03.2016. Meine CREATIVA mein Erfolg. Dortmund. Europas größte Messe für kreatives Gestalten. Schwerpunkte innerhalb der CREATIVA: Meine CREATIVA mein Erfolg Europas größte Messe für kreatives Gestalten 16.-20.03.2016 Dortmund Schwerpunkte innerhalb der CREATIVA: für Gartenkultur und ländliche Lebensart für Hersteller, Designer und

Mehr

Eine Heimat für deine Zukunft. Informationen für zukünftige Mitarbeitende

Eine Heimat für deine Zukunft. Informationen für zukünftige Mitarbeitende Eine Heimat für deine Zukunft. Informationen für zukünftige Mitarbeitende Lebensfreude möglich machen. «Der schönste Erfolg bei meiner Arbeit? Wenn mir ein Bewohner ein Lächeln schenkt.» Horst Aberer Mitarbeiter

Mehr

Das Persönliche Budget: Erfahrungen in der Eingliederungshilfe

Das Persönliche Budget: Erfahrungen in der Eingliederungshilfe Das Persönliche Budget: Erfahrungen in der Eingliederungshilfe Fachtagung Leistungen im Rahmen der wirtschaftlichen Jugendhilfe- Persönliches Budget Köln, 06.12.2012 Friedrich Reichenbach Landschaftsverband

Mehr

VANDEBAG - das sind Tina Frese und Lena Zimmermann. Nachdem wir gemeinsam. Abitur machten und unsere Rucksäcke packten, um ans andere Ende der Welt zu

VANDEBAG - das sind Tina Frese und Lena Zimmermann. Nachdem wir gemeinsam. Abitur machten und unsere Rucksäcke packten, um ans andere Ende der Welt zu VANDEBAG - das sind Tina Frese und Lena Zimmermann. Nachdem wir gemeinsam Abitur machten und unsere Rucksäcke packten, um ans andere Ende der Welt zu reisen, hatten wir beide kein klares Bild von der Zukunft.

Mehr

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29]

* MC:SUBJECT * Newsletter Kindermuseum Zinnober_Juli2015.html[27.07.2015 07:52:29] Matschen, färben, weben In der Mitmach-Ausstellung "Schaffe, schaffe schöne Werke" können Kinder traditionelle Handwerkstechniken ausprobieren Aus Ton Ziegel formen, mit Stempeln Texte drucken, aus Pflanzen

Mehr

Einzigartig wie die Liebe selbst...

Einzigartig wie die Liebe selbst... Einzigartig wie die Liebe selbst......und in höchster Form vollendet. Willkommen im Trauring-Land der unbegrenzten Möglichkeiten! Sie haben sich für einander entschieden und suchen nun die passenden Symbole

Mehr

Die Antworten von DIE LINKE

Die Antworten von DIE LINKE 27 Die Antworten von DIE LINKE 1. Wahl-Recht Finden Sie richtig, dass nicht alle wählen dürfen? Setzen Sie sich für ein Wahl-Recht für alle ein? Wir wollen, dass alle Menschen wählen dürfen. Wir haben

Mehr

dine&shine Event Catering www.dine-shine.ch

dine&shine Event Catering www.dine-shine.ch dine&shine Event Catering www.dine-shine.ch Seite C HERZLICH WILLKOMMEN IN DER WELT VON DINE&SHINE Ihr Event ist weit mehr als nur ein Fest. Ein erfolgreicher Anlass begeistert Ihre Gäste von A bis Z und

Mehr

SCHULEN. Entdecken Forschen Lernen Wohlfühlen. Die Entdecker-Gemeinschaftsschule im Herzen von Gera.

SCHULEN. Entdecken Forschen Lernen Wohlfühlen. Die Entdecker-Gemeinschaftsschule im Herzen von Gera. SCHULEN Entdecken Forschen Lernen Wohlfühlen. Die Entdecker-Gemeinschaftsschule im Herzen von Gera. GEMEINSCHAFTSSCHULE IN FREIER TRÄGERSCHAFT Ganztags leben und lernen im Herzen von Gera. Gemeinschaftsschulen

Mehr

Richtig gutes essen. für kleine Feste und grosse Events

Richtig gutes essen. für kleine Feste und grosse Events Richtig gutes essen für kleine Feste und grosse Events einfach Auswählen www.vivaclara.de Genuss mit Full-Service Fair, Freundlich, Gut Erstklassiger Service, Kompetenz und Zuverlässigkeit, eine reichhaltige

Mehr

m a n u f a k t u r - s c h e e g. d e

m a n u f a k t u r - s c h e e g. d e Individuell gestaltbare Pflanzgefäße aus sho:shee 2013-03 p : 1 Das Leistungsspektrum der Manufaktur Scheeg Herstellung von nachhaltigen und großformatigen Pflanzgefäßen für den Geschäfts-, Endkundenbereich

Mehr

E X C E L L E N C E S F O R Y O U R B R A N D b r a v o - b r a n d g r o u p. c o m bravo-brandgroup.com

E X C E L L E N C E S F O R Y O U R B R A N D b r a v o - b r a n d g r o u p. c o m bravo-brandgroup.com E X C E L L E N C E S F O R Y O U R B R A N D G R O U P Ist das Italienische integrierte System für die koordinierte Erstellung im Bereich Druckerei, Verlag, Verpackung und Kommunikation für Unternehmen

Mehr

Übergang Schule-Beruf Der Beitrag der BA Reha-Berater. Frau Sellner Mai 2013

Übergang Schule-Beruf Der Beitrag der BA Reha-Berater. Frau Sellner Mai 2013 Übergang Schule-Beruf Der Beitrag der BA Reha-Berater Frau Sellner Mai 2013 BildrahmenBild einfügen: Menüreiter: Bild/Logo einfügen > Bild für Titelfolie auswählen Logo für die Besonderen Dienststellen

Mehr

"Integrationsmanagement"

Integrationsmanagement "Integrationsmanagement" Fortbildungs- und Umsetzungsprojekt "Förderung des Übergangs auf den allgemeinen Arbeitsmarkt" für die rheinland-pfälzischen Werkstätten für behinderte Menschen Im Sinne einer

Mehr

Q U A L I T Ä T TRIFFT P R Ä Z I S I O N

Q U A L I T Ä T TRIFFT P R Ä Z I S I O N QUALITÄT TRIFFT PRÄZISION SPIELRAUM UNTERNEHMEN Als Familienunternehmen in der 3. Generation ist es unser Bestreben, langfristige Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Zuverlässigkeit, Professionalität und

Mehr

ARBES PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN KOMPETENT UND GEMEINSAM FÜR LEBENSQUALITÄT

ARBES PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN KOMPETENT UND GEMEINSAM FÜR LEBENSQUALITÄT ARBES PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN KOMPETENT UND GEMEINSAM FÜR LEBENSQUALITÄT ARBES - wir stellen uns vor Die ARBES sind die geschützten Werkstätten der Psychiatrischen Dienste Graubünden (PDGR). An den

Mehr

messe erleben. verbindungen schaffen.

messe erleben. verbindungen schaffen. messe erleben. verbindungen schaffen. eine messe ist mehr als nur eine ausstellung. erleben sie emotionen euphorie ein erlebnis exklusivität. interesse modern freude expo outline eindrucksvoll originell

Mehr

Die SWISS KRONO GROUP The World in ONE Collection

Die SWISS KRONO GROUP The World in ONE Collection Die SWISS KRONO GROUP The World in ONE Collection ONE WORLD Collection ist die erste Kollektion von Möbeldekoren der SWISS KRONO GROUP, die europaweit erhältlich sein wird. Produziert wird sie in den Unternehmen

Mehr

STUDIO La Bottega verfolgt immer ein Ziel: den status quo kontinuierlich zu ändern. La Bottega ist ein Kreativlabor, ein stetiges Experimentieren auf der Suche nach innovativen Produkten, Materialien und

Mehr

Berufliche Bildung. im Verbund. www.mosaik-berlin.de

Berufliche Bildung. im Verbund. www.mosaik-berlin.de Berufliche Bildung im Verbund www.mosaik-berlin.de Grünflächenpflege ist eine Aufgabe bei der Garten- und Landschaftspflege Leitbild Wir ermöglichen individuelle Entwicklungen und Karrierewege für Menschen

Mehr

KREATIV DRUCK MACHEN!

KREATIV DRUCK MACHEN! KREATIV DRUCK MACHEN! Wir machen Druck auf fast alles! Als Profis mit langjähriger Erfahrung in den Drucktechniken Siebdruck, Tampondruck und Flexdruck bieten wir unseren Kunden eine große Bandbreite bedruckbarer

Mehr

Die hisa ggmbh ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen

Die hisa ggmbh ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen T R Ä G E R K O N Z E P T I O N Einleitung Die ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen Familien ergänzenden Bildungs- und Erziehungsangebot. Entstanden aus der Elterninitiative

Mehr

Terracotta. Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum. inspiration security confidence. Terracotta

Terracotta. Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum. inspiration security confidence. Terracotta Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum inspiration security confidence Natürlichkeit Naturfassaden, die bestechen Naturtonfassaden bestechen durch Natürlichkeit, Langlebigkeit

Mehr

Premium-Qualität in Holz. Ressource und Werkstoff für morgen. www.rettenmeier.com

Premium-Qualität in Holz. Ressource und Werkstoff für morgen. www.rettenmeier.com Premium-Qualität in Holz Ressource und Werkstoff für morgen www.rettenmeier.com Liebe Leserin, lieber Leser, das Bewusstsein gegenüber und der Umgang mit unserer Umwelt befinden sich in einem umgreifenden

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit besonderem Assistenzbedarf im Werkstattalltag

Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit besonderem Assistenzbedarf im Werkstattalltag Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit besonderem Assistenzbedarf im Werkstattalltag Chancen und Grenzen von Inklusion Paderborn, 04. Dezember 2012 Karla Bredenbals Klassentreffen von Karla Bredenbals

Mehr