ZAB-Messezeitung Juni 2011 Eurogress Aachen. Monheimsallee Mi.-Do. 9:00-18:00 Uhr Fr. 9:00-13:00 Uhr

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ZAB-Messezeitung. 8.-10. Juni 2011 Eurogress Aachen. www.zab-aachen.de. Monheimsallee Mi.-Do. 9:00-18:00 Uhr Fr. 9:00-13:00 Uhr"

Transkript

1 ZAB-Messezeitung Freitag, 3. Juni 2011 Anzeigensonderveröffentlichung MITVIELABWECHSLUNG Azubi im Forschungszentrum Jülich Seite 9 RUND UM GLAS UND TECHNIK Saint Gobain sucht noch Lehrlinge Seite 12 DER WEG ZUM TRAUMJOB Warumessichfürjedenlohnt Seite 14 Vorspannung Juni 2011 Eurogress Aachen Monheimsallee Mi.-Do. 9:00-18:00 Uhr Fr. 9:00-13:00 Uhr Veranstalter: Eurogress Aachen Mitveranstalter: Medienpartner: Berufskollegs der Städteregion Aachen

2 Seite 2 DieSchirmherrengrüßenalleZAB-Besucher! Die größte Berufs- und Studienmesse der Region bietet auch dieses Jahr ein abwechslungsreiches Programm Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp. Wissen ist unentbehrlich. Denn nur wer schnell, gut und umfassend informiert ist, hat in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts die Nase vorn. Das gilt insbesondere für die Berufs- und Studienwahl der heutigen Schulabsolventen. Hier setzt die Berufsmesse ZAB die Berufs- und Studienmesse der Städteregion Aachen seit vielen Jahren Zeichen. Angesprochen ist jede Schülerin, jeder Schüler. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt, die Bedingungen in einzelnen Berufsfeldern, die Entwicklungsmöglichkeiten im Traumjob können betrachtet und untersucht werden. 100 Aussteller präsentieren sich den nahezu interessierten Besuchern. Sie alle haben das Ziel, unterschiedliche Berufsbilder und -chancen, aber auch Studienmöglichkeiten darzustellen und damit den Schritt von der Schule in den Beruf oder den folgenden Bildungsabschnitt zu erleichtern. Perspektiven sollen aufgezeigt werden eben jene von Zukunft, Ausbildung und Berufswahl. Selbstverständlich habe ich dazu wieder gemeinsam mit dem Städteregionsrat die Schirmherrschaft übernommen. Ich wünsche den Organisatoren ein gutes Gelingen der ZAB und ihren Gästen viele neue Eindrücke und Erkenntnisse. Ihr Marcel Philipp Wenn Sie Ihr Unternehmen bei potenziellen Nachwuchskräften präsentieren wollen oder Sie sich in einer Lebensphase befinden, in der die Planung ihrer beruflichen Laufbahn konkrete Formen annimmt, sind Sie bei der ZAB genau richtig. Seit 14 Jahren ist die Messe eine feste Institution in der Städteregion Aachen. Die zahlreichen Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen und in Berufssparten zu blicken, die man bislang nicht ins Auge gefasst hatt e, sind für junge Menschen besonders relevant und erweitern oft den persönlichen Horizont. In der Städteregion legen wir besonderen Wert auf qualifizierte Ausbildung und Studienoptionen. In vielen Bereichen wird händeringend nach weiteren Fachkräften gesucht: Erzieher und Pfleger sind etwa Arbeitsfelder, in denen junge Menschen einen interessanten und gesellschaftlich anerkannten Beruf ergreifen. Ich hoffe, dass wir mit der ZAB auch Menschen für diese Bereiche interessieren und motivieren können. Städteregionsrat Helmut Etschenberg. Neue Menschen kennenlernen, eigene Neigungen ausbauen und mit Spaß an der Arbeit das eigene Leben bereichern der Grundstein hierfür kann bei der ZAB gelegt werden. Ich wünsche Ihnen alles Gute für Ihre Zukunft und viel Erfolg auf der ZAB. Ihr Helmut Etschenberg Eindrücke aus den vergangenen Jahren: Besuchermangel war in der 14-jährigen Geschichte der ZAB noch nie Thema. Das wird sich auch in diesem Jahr nicht ändern. Fotos: Andreas Steindl (3), Ralf Roeger (1), Michael Jaspers (1), Wolfgang Plitzner (1), ohne Hinweis (1)

3 Eine Plattform für beste Informationen bieten Auch 2011 findet die ZAB im Kongresszentrum Eurogress statt. Dieses ist außerdem erstmals Veranstalter. Die ZAB hat sich in der Vergangenheit unter der Federführung des Aachener Zeitungsverlages zu der größten Berufs- und Studienmesse in der Region entwickelt. In Zeiten, in denen der demografische Wandel in verschiedenen Foren intensiv diskutiert wird, scheint es unerlässlich, eine solche Veranstaltung durchzuführen. Beispielsweise sind im Kammerbezirk Aachen laut aktueller Umfrage der IHK rund 30 Prozent der Unternehmen von der zunehmenden Überalterung der Gesellschaft betroffen. Darüber hinaus gewinnt vor dem Hintergrund des sich abzeichnenden Fachkräftemangels die Personalarbeit in den Unternehmen eine immer stärkere Bedeutung. Es geht darum, gutes Personal zu gewinnen und zu halten. Daher ist die ZAB eine ideale Plattform für Institutionen und Unternehmen, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren und mit den Jugendlichen, die ihre berufliche Zukunft planen, direkt und intensiv ins Gespräch zu kommen. Auch die Schüler, die den Übergang von der Schule in den Beruf meistern sollen, profitieren von der ZAB, denn eine gute Berufsorientierung ist der Schlüssel für den Erfolg im Berufsleben. Bei der Berufswahl müssen die Schüler auf umfassende Informationen über die Unternehmen zurückgreifen und sich bestmöglich informieren können. Genau hier setzt die Berufsund Studienmesse ZAB an, um Seite 3 Vor dem Eingang zum Eurogress, der vom 8. bis zum 10. Juni für die ZAB-Besucher geöffnet wird: Kristina Wulf, Geschäftsführerin des Aachener Kongresszentrums. Foto: Eurogress die Interessen der Ausbildungssuchenden und der Unternehmen effektiv und treffsicher zueinander zu bringen. Als Veranstalter sind wir stolz darauf, diese Plattform anbieten und somit eventuell einen kleinen Beitrag zur richtigen Berufswahl leisten zu können. Wir freuen uns außerdem darüber, auch einen Beitrag für die wirtschaftliche Entwicklung der Region leisten zu können, indem Schüler in der Region den richtigen Ausbildungsplatz finden. Und last but not least ist es uns ein Anliegen, junge Menschen an Veranstaltungen heranzuführen und im Eurogress begrüßen zu können. In diesem Sinne wünsche ich allen Besuchern und Ausstellern auf der Messe inspirierende Impulse und viele gewinnbringende Kontakte für eine innovative Berufspraxis. Kristina Wulf Wanted! Starke Typen für s Handwerk Ausbildung im Handwerk heißt: - große Auswahl: über 100 Berufe - Qualifizierung auf hohem Niveau - gute Karrieremöglichkeiten - Basis für einen sicheren Arbeitsplatz - Grundlage für Unternehmensgründung Besuchen Sie uns auf der ZAB Ausbildungsberatung Tel.: 0241/ Besuchen Sie uns auf der NEU FÜR BERUFSSTARTER DAS AOK STARTHILFE-PORTAL Bei Fragen zum Start in die Aus bildung hilft ab sofort das Starthilfe-Portal der AOK Rheinland/Hamburg! Ob Job-Angebote in Ihrer Nähe, Tipps rund ums Thema Bewerbung oder Infos zur Schulzeitbescheinigung, dem Sozialversicherungsausweis und zur Krankenversicherung. Das alles gibt es unter: Kostenlo lose Be werbungs foto tos vom Profi gibt es am AOK- K-St and!

4 Seite 4 Schulabschluss und Ausbildung unter einem Dach Neun Berufskollegs in der Städteregion Aachen bieten über 200 Bildungsgänge. Auch Qualifikation zum Studium. VON HELMUT JONAS UND SARAH AHN Was ist eigentlich ein Berufskolleg? Was kann ich dort alles machen? Viele, die ein Berufskolleg nicht kennen, stellen sich diese Fragen. Ein Berufskolleg ist eine Schule der Sekundarstufe II, welche zudem unterschiedliche Schulformen integriert. Schülerinnen und Schüler können sich in verschiedenen Schulformen zeitgleich in berufsbildenden und allgemeinbildenden Bereichen qualifizieren. So werden neben der für die meisten als Berufsschule bekannten Ausbildung im Dualen System zahlreiche Vollzeitbildungsgänge angeboten. Zum Beispiel die Höhere Berufsfachschule mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie Ernährung und Hauswirtschaft, Sozial- und Gesundheitswesen, Technik, Wirtschaft und Verwaltung und vielem mehr. Dabei kann die Fachhochschulreife erlangt werden. Aber auch einen berufsnahen Weg zur Allgemeinen Hochschulreife, dem Abitur, erreichen immer mehr junge Menschen über ein Berufskolleg. In unterschiedlichen Schwerpunkten, wie zum Beispiel Technik, Wirtschaft und Verwaltung oder Erziehungswissenschaften je nach Neigung, bieten die Berufskollegs für viele das passende Angebot. In der Städteregion Aachen WINCOMMUNICATION bieten die neun Berufskollegs über 200 Angebote in verschiedenen Fachrichtungen an. Durchschnittlich besuchen zirka Schülerinnen und Schüler die unterschiedlichen Bildungsangebote. So wechselte ein Schüler vom Gymnasium ans Berufskolleg, erlangte dort die Allgemeine Hochschulreife und zugleich einen Berufsabschluss als Assistent der Fachinformatik. Ein Beruf ist das Rückgrat des Lebens. FRIEDRICH NIETZSCHE, DEUTSCHER PHILOSOPH ( ) Es wird einem zwar nichts geschenkt, aber man darf auch nicht außer Acht lassen, dass man neben der Allgemeinen Hochschulreife auch einen Berufsabschluss erwerben kann und dies zeitgleich! Mit einer solchen Basis sind schon vor Studienbeginn gute Für jeden das passende Angebot: Wer ein Berufskolleg besucht, wird optimal auf seine berufliche Zukunft vorbereitet. Für viele folgt noch ein Studium. Foto: Stock/Blickwinkel Voraussetzungen gegeben, beispielsweise für ein Informatikstudium. Eine andere Schülerin besuchte ein Berufskolleg in Teilzeitform, weil sie eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau absolvierte. Nach dieser Ausbildung hatte sie den Wunsch, Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu studieren. Dazu fehlte ihr aber die Allgemeine Hochschulreife. Dadurch, dass die Schülerin über eine Fachhochschulreife und eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung verfügte, konnte sie am Berufskolleg die Fachoberschule 13 besuchen und innerhalb eines Jahres das Abitur erwerben. Danach konnte sie sich ihren langersehnten Wunsch erfüllen: das Studium an der Universität. Das Berufskolleg bietet sehr viele Möglichkeiten und jedem die beste Chance! Man kann jeden allgemeinen Schulabschluss machen oder nachholen und wird zugleich gezielt auf konkrete Berufsbereiche vorbereitet. An allen allgemeinbildenden Schulen und an den Berufskollegs liegt die Broschüre Was lernst Du? der Städteregion Aachen bereit, in welcher alle Berufskollegs mit ihren jeweiligen Angeboten, Schwerpunkten und möglichen Abschlüssen aufgeführt und weitere Hinweise gegeben werden. Nicht zögern informieren! Also, besuchen Sie uns auf der ZAB 2011! Mehr dazu im Internet: i Dein Karriere-Sprungbrett Zum Ausbildungsbeginn 2012 suchen wir engagierte und motivierte junge Menschen, die bei uns eine 3,5-jährige Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w) oder Elektroniker für Betriebstechnik (m/w) beginnen möchten. Als moderner Energieversorger liefern wir täglich Strom, Gas, Wärme und Wasser an mehr als Haushalte damit das Leben in Aachen pulsiert. Interesse? Dann schicke Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an die: Energieversorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbh Aachen, Personalabteilung Lombardenstraße Aachen Weitere Informationen unter Internet und Praktikum helfen bei der Suche Bei der Berufswahl setzen Jugendliche neben Informationen aus dem Internet auch auf eigene praktische Erfahrungen. Gut drei von vier Auszubildenden haben sich während eines Betriebspraktikums ein Bild von ihrem Beruf gemacht. Das ermittelte das Bundesinstitut für Berufsbildung in einem Forschungsprojekt. Knapp zwei Drittel der Befragten haben sich im Internet informiert, wobei nur jeder fünfte Azubi spezielle Angebote zur Berufswahl nutzt. Wichtigstes Kriterium bei der Berufswahl ist laut Umfrage der Spaß an der späteren Arbeit. An zweiter Stelle folgten Aspekte wie die Aussichten auf einen Ausbildungsplatz und spätere Beschäftigungschancen. (dapd)

5 Allgemein Ausstellerverzeichnis Stadt Aachen Aachen E 043 AFS Interkulturelle Begegnungen e.v Friedensallee Hamburg O 028 StädteRegion Aachen Geschäftsstelle Zollernstr Aachen E 034 Agentur für Arbeit Aachen Team Eingangszone/Selbstinformation SIE Roermonderstr Aachen E 034 StädteRegion Aachen Gesundheitsamt A 53 Trierer Straße Aachen FKS E 062 Bistum Aachen -PUBLIBOK- Klosterplatz Aachen E 012 Theater Aachen Hubertusstr Aachen E 050 Bundeswehr Zentrum für NachwuchsgewinnungWEST DezernatWehrdienstberatung Ludwig-Beck-Str Düsseldorf E 042 Zahnärztekammer Nordrhein Monheimsallee Aachen FOKS E 058 Experiment e.v. Gluckstr Bonn O 028 Hochschulen Finanzämter in Aachen Krefelder Str Aachen E 046 Cologne Business School GmbH Hardefusstr Köln O 012 Handwerkskammer Aachen Sandkaulbach Aachen E 044 Europäische Fachhochschule Rhein-Erft GmbH Kaiserstr Brühl O 012 Industrie- und Handelskammer zu Aachen Theaterstr Aachen E 019 Hochschulen FH Aachen Kalverbenden Aachen E 013 Josefs-Gesellschaft gg Vinzens-Heim Aachen Kalverbenden Aachen O 035 Forschungszentrum Jülich GmbH Jülich O 036 Landesverband Gartenbau Rheinland Amsterdamerstr Köln E 039 Hochschule für Oekonomie & Management FOM Technologiezentrum am Europaplatz Dennewartstr Aachen O 013 Maria Hilf NRW ggmbh Bruchstr Gangelt O 027 Hochschule Neuss Markt Neuss O 033a Polizeipräsidium Aachen Hubert-Wienen-Str Aachen E 051 Katholische Hochschule NW, Abteilung Aachen Robert-Schumann-Str Aachen O 008 Projekt Vibelle Aachen FKS E 061 RWTH Aachen Pontstr Aachen E 024 Rheinischer Verein für katholische Arbeiterkolonien e.v. SPECTRUM Schönebergstr Aachen O 021 Volkshochschule Aachen Peterstr Aachen E 041 Volkshochschule Aachen Ausbildung Bewerbungsmappencheck Aachen FOKS E 064

6 Seite 6 DieäußereFormmussabsoluttadellossein Bei der Bewerbung gilt es, einige Grundsätze zu beherzigen. Rechtschreibfehler sind genauso tabu wie Eselsohren. VON CLAUDIA BELL Ob im Buchhandel, im Internet, im Fernsehen oder Radio: Die Tipps für die richtige Bewerbung lassen sich kaum überblicken und schon gar nicht alle beherzigen. Ein roter Faden allerdings zieht sich durch alle Ratgeber und Ratschläge von Experten: Die äußere Form der schriftlichen Bewerbung muss absolut tadellos sein, sagt Christian Wirths, Ausbildungsstellenvermittler von der Industrieund Handelskammer Köln. Außerdem sollten keine Rechtschreibfehler enthalten sein. Fatal seien Kaffeeflecken, Eselsohren oder ein schlechtes Foto, das womöglich auf billigem 50-Gramm- Papier gedruckt ist. Jeder Jobsuchende sollte immer daran denken, dass seine schriftliche Bewerbung so etwas wie eine Verpackung ist: die Verpackung für sich selbst, das Produkt, das er verkaufen möchte. Trotzdem sei Individualität gefragt: Standardflos- keln wie Hiermit bewerbe Internationale Schulen ich mich um und Ich freue mich auf Ihre Antwort seien zwar nicht falsch, strahlten aber kein hohes Engagement der Bewerber aus. Individualität und eine kreative Gestaltung der Bewerbung sind auch nach Ansicht der Ratgeber-Autoren Jürgen Hesse und Hans Christian Schrader gefragt: Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Bewerbung per Hand auf Ausstellerverzeichnis Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) ggmbh feuerrotem Papier mit grüner Tinte zu schreiben, kann das durchaus Erfolg haben, wenn es sich um einen kreativen Tätigkeitsbereich handelt. Klar sei allerdings, dass eine solche Bewerbung bei einer großen Berufskolleg Fachschule für Technik a.d. FAW-Aachen Sophienstr Aachen Bank höchstwahrscheinlich im Papierkorb landet. Generell sollten die eigene Kompetenz, Leistungsmotivation und Persönlichkeit herausgestellt werden. Das Ziel ist zunächst nicht der neue Job, sondern die Einladung zum Vorstellungsgespräch, schreiben die Autoren. Der Bewerber müsse klarmachen, dass er etwas Besonderes für den Anbieter des Arbeitsplatzes tun könne. Doch obwohl der erste Eindruck der schriftlichen Bewerbung in den meisten Fällen entscheidend ist, geben viele Arbeitgeber dem Bewerber eine Chance, sein Können im Gespräch unter Beweis zu stellen. Wenn der Bewerber top ist und mit Kompetenzen glänzen kann, ist eine unglücklich gewählte Formulierung in der schriftlichen Bewerbung am Ende auch nicht mehr ganz so wichtig, kleinere Fehler werden da schon verziehen, sagt Alexander Böhne von der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände in Berlin. O 002 Arcus College Willemstraat KZ Heerlen O 030 Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung Lothringerstr Aachen E 004 Aviation Competence Centre HorsterWeg AC Maastricht Airport E 028 Berufskolleg für Gestaltung und Technik Neuköllnerstr Aachen E 002 Deutsches Youth For Understanding Komitee e.v. Averhoffstr Hamburg O 028 Berufskolleg Herzogenrath Bardenberger Str Herzogenrath E 008 Hogeschool von Arnhem en Nijmegen HAN University Postbus GL Nijmegen O 016 Berufskolleg Simmerath/Stolberg des Schulverbandes in derstädte Region Am Obersteinfeld Stolberg E 007 Hogeschool Zuyd Postbus AN Heerlen O 018 Die Schule-IFBE Bildungszentrum ggmbh Friedrich-Naumann-Str Mühlhausen O 039 Schulen Düsseldorfer Akademie Schule für Logopädie Harffstr Düsseldorf O 024 Abendrealschule Aachen Bischofstr Aachen E 010 EWS Europäische Wirtschafts- u. Sprachenakademie Kapuzinergraben Aachen O 003 Berufskolleg Alsdorf Heidweg Alsdorf E 006 Berufskolleg Eschweiler des Schulverbandes der Städteregion Aachen August-Thyssen-Str Eschweiler E 009 inlingua Sprachschule Aachen Markt Aachen Junior Management School jms GmbH Marienburg, Hofstr Monheim E 033 O 009

7 Der erste Eindruck zählt: Wer beim Vorstellungsgespräch überzeugen will, muss sich gut vorbereiten. Seite 7 Lächeln, fester Händedruck und Blick in die Augen VON KRISTIN KRUTHAUP Für viele ist es das erste Vorstellungsgespräch in ihrem Leben: In einem Betrieb für einen Ausbildungsplatz vorzusprechen, bereitet deswegen so manchem schlaflose Nächte. Wichtig ist es, gleich am Anfang richtig zu punkten, sagt die Bewerbungsberaterin Sabine Neumaier aus Berlin. Ein fester Händedruck und ein Blick in die Augen: Wer das gleich am Anfang richtig macht, hat schon viel gewonnen. Einige Tipps: Wie rechtfertige ich eine schlechte Note? Niemals sollte ein Bewerber im Vorstellungsgespräch die Schuld an einer schlechten Note auf den Lehrer schieben, empfiehlt Neumaier. Selbst dann nicht, wenn es der Wahrheit entspricht. Besser sei es, Selbstkritik zu üben und zuzugeben: Ich war faul. Die Note ärgert mich selbst. Oder auch: Das Fach liegt mir einfach nicht so. Was mache ich, wenn ich eine Frage im Gespräch nicht verstehe? Wenn eine Frage kommt, mit der man gar nichts anfangen kann, sei das Wichtigste, cool zu bleiben, rät Neumaier. Freundlich und höflich sein: Damit kann ein Bewerber schon bei der Begrüßung punkten. Foto: Stock/Insadco Ausstellerverzeichnis Käthe-Kollwitz-Schule BK des Schulverbandes in der Städteregion Aachen Bayernallee Aachen E 005 Und sofort nachfragen, was gemeint ist. Wer sofort antwortet, obwohl er unsicher ist, gebe häufig ganz verquere Antworten. Dabei sollte der Bewerber das Lächeln nicht vergessen und dem Gesprächspartner in die Augen schauen. Schon sei alles nur noch halb so schlimm. Was soll ich anziehen? Neumaier empfiehlt, im Zweifel die Garnitur anzuziehen, die der Bewerber auch auf dem Lebenslauffoto anhat. Ansonsten gilt: Leinen- Turnschuhe, Jeans und Kapuzenpullis sind tabu. Bewerber können aber prinzipiell das Unternehmen anziehen, was sie bei der Arbeit regulär tragen würden. Welche Fragen kann ich schon zu Hause üben? Manche Fragen kommen eigentlich bei jedem Vorstellungsgespräch und auf sie sollte jeder Bewerber eine Antwort haben: Seit wann kennen Sie unseren Betrieb?, Was wissen Sie über uns?, Warum interessiert Sie dieser Beruf? und Erzählen Sie etwas über sich, nennt Sabine Neumaier als Beispiele. Besonders die letzte Frage sollte sitzen: Bei dem eigenen Lebenslauf sollte niemand ins Stottern kommen. Mies-van-der-Rohe Schule Berufskolleg fürtechnik Neuköllner Str Aachen E 001 Zeitungsverlag Aachen GmbH Dresdener Straße Aachen / E 023 Paul-Julius-Reuter-Berufskolleg fürwirtschaft undverwaltung SekII Beekstr Aachen E 003 ALDI GmbH & Co.KG Eschweiler Mariadorfer Str Eschweiler E 049 Physiotherapieschule Bethlehem Gesundheitszentrum Stolberg ggmbh Steinfeldstraße Stolberg O 034 AOK - Rheinland / Hamburg Karlshof am Markt Aachen E 029 Physiotherapieschule am Krankenhaus Würselen Adenauerstr. 20 Gebäude 2c 52146Würselen Präha Bildungszentrum Rathhausstraße Kerpen O 025 O 032 AQus GmbH-Ausbildungs- und Qualifizierungsservices Mauerstr Alsdorf E 037 AUBI-plus GmbH Hauptstr Hüllhorst E 032 SAE Institute Köln Carlswerkstr Gebäude 11 c Köln O 015 Barmer GEK Regionalgeschäftsstelle Theaterstr Aachen FOKS E 059 Theaterschule Aachen für Schauspiel und Regie Theaterstr Aachen O 038 BKK ALP plus Zweifaller Straße Stolberg O 020 Wirtschaftakademie Am Ring Hansaring Köln O 022 Central Krankenversicherung AG Hansaring Köln E 017 Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli Borcherstr Aachen E 035

8 Ausstellerverzeichnis Daimler AG Niederlassung Aachen Gneisenaustr Aachen E 027 Oerlikon Schlafhorst Carlstr Übach-Palenberg E 040 Deutsche Telekom AG TA, AZ11 Am GutWolf Aachen DHL Freight GmbH De-Gasperi-Strasse 52146Würselen Dietmar Schröder GmbH McDonald s Job & Karriere Center Peterstr Aachen E 022 E 052 O 029 Philips Technologie GmbH Business Center Automotive Philipsstraße Aachen E 045 RWE Ruhrbenden Niederzier Saint-Gobain Sekurit Deutschland GmbH & Co. KG Glasstraße Herzogenrath E 031 E 020 Dyna-Mess Prüfsysteme GmbH Leimberg Stolberg FOKS O 055 SpanSet Jülicher Straße Übach-Palenberg FOKS E 056 EWV Energie- und Wasserversorgungs GmbH Willy-Brandt-Platz Stolberg O 031 Sparkasse Aachen Friedrich-Wilhelmplatz Aachen E 026 FAA Bildungsgesellschaft mbh West Am GutWolf 3-9 a Aachen E 014 Spedition Berners GmbH & Co KG IHK Logistik Christian-Schlömer-Ring Merchernich E 048 Generali Deutschland nformatik Services GmbH Anton-Kurze Allee Aachen E 021 Spedition Hammer GmbH & Co.KG IHK Logistik Charlottenburger Allee Aachen E 048 gewoge AG Kleinmarschierstr. 54/ Aachen O 037 STAWAG Lombardenstr Aachen E 036 igz-interessenverand Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.v. Erphostr Münster E 018 Techniker Krankenkasse Kackertstraße Aachen E 032 Junghans Wollversand Pro Idee GmbH &Co KG Gut-Dämme-Str Aachen E 025 traveltainment Carlo-Schmid-Straße Würselen FOKS E 057 Kaufland Dienstleistung GmbH&Co.KG De Heiner-Fleischmann-Straße Neckarsulm FOKS O 060 Vereinigte IKK Postfach Düsseldorf E 015 KKH - Allianz Siegburgerstr. 229b Köln O 033 Walbert-Schmitz GmbH&Co.KG Gut-Knapp-Str Aachen E 011 Knappschaft-Bahn-See Knappschaftsallee Bergheim O 023 West Pharmaceutical Services GmbH & Co. KG Stolberger Str Eschweiler E 038 Kraftverkehr Nagel GmbH&Co.KG IHK Logistik Ernst-Abbe-Str Eschweiler E 048 Yit Germany GmbH Moosweg Leverkusen O 026 Marc Klejbor Marketing & Merchandising GmbH Königsbenden Eschweiler E 030 Zentis GmbH & Co. KG Jülicher Str Aachen E 016

9 AlsAzubiganznahdranangroßerWissenschaft Das Forschungszentrum Jülich bietet zahlreiche Ausbildungen an. Abwechslung wird immer groß geschrieben. VON NICOLA GOTTFROH Seite 9 Jeder Tag ist anders, weil die Anforderungen jeden Tag anders sind. DOMINIK MÜLLER, FZJ-AZUBI ZUM INDUSTRIEMECHANIKER Kevin Wollermann braucht bei seiner Arbeit nicht nur eine, sondern gleich zwei ruhige Hände. Und eine Brille mit getönten Gläsern, um seine Augen zu schützen. Denn Kevin arbeitet mit Glas und Feuer. Der 19-jährige Azubi aus Nörvenich hat einen sehr seltenen Job: Am Forschungszentrum Jülich (FZJ) lässt er sich zum Glasapparatebauer ausbilden, steckt gerade im zweiten Ausbildungsjahr. Wenn er anderen erzählt, was er macht, dann wird er oft mit verständnislosem Blick angeschaut. Viele Menschen denken direkt an die Glasbläserei. Aber damit hat der Beruf Glasapparatebauer rein gar nichts zu tun, sagt der Azubi. 18 Berufe, sechs duale Studiengänge Das Forschungszentrum Jülich bietet eine große Bandbreite von Ausbildungsberufen an: In insgesamt 18 Berufen und sechs dualen Studiengängen. Bevor man sich für eine Ausbildung entscheidet, hat man die Möglichkeit, vor Ort ein Praktikum zu machen. Mehr dazu im Internet: i ausbildung Keine alltägliche Aufgabe: Als Glasapparatebauer fertigt Kevin Wollermann die verschiedensten Apparaturen und Glaswerkzeuge für die Jülicher Forscher. Fotos: Nicola Gottfroh Hübsche Weingläser oder Vasen stellt er nicht her. Als Glasapparatebauer steht er vielmehr den Wissenschaftlern am Forschungszentrum zur Seite. Kunstvoll ist diese Arbeit aber durchaus. Kevin und seine Kollegen versorgen die Forscher mit Glasapparaturen und Werkzeugen, fertigen Glaskolben, in denen weitere Glasspiralen verbaut sind, und stellen viele andere Hilfsmittel für den täglichen Bedarf im Labor oder für Experimente her. Ohne diese Apparaturen wären manche Forschungen gar nicht möglich. Typische Serienproduktionen fertigen wir aber kaum. Viele der Glasstücke sind Maßanfertigungen für die Forschungsaufgaben, sagt Kevin. Ebenso wie seine Apparaturen keine von Dominik Müller hat als Industriemechaniker im FZJ seinen Traumberuf gefunden. der Stange sind, ist auch sein Beruf nicht alltäglich. Genau das ist das Besondere am Forschungszentrum, sagt der Azubi. Hier kann man auch sehr seltene Berufe erlernen. In der Forschungsanlage wird eine große Bandbreite an Ausbildungsberufen angeboten. Darunter so ungewöhnliche wie der von Kevin, aber auch die bekannten und von Schulabgängern heiß begehrten vom Chemielaboranten über den Kfz-Mechatroniker Hier durchstarten: Ausbildung mit Zukunft und Mathematisch-technischen Softwareentwickler bis hin zum Industriemechaniker. Eine Ausbildung zu letzterem absolviert Dominik Müller. Der 20-Jährige hat seinen Traumberuf gefunden. Jeder Tag ist anders, weil die Anforderungen jeden Tag anders sind. Oft stellen wir hier Teile für Prototypen von Forschungsprojekten her. Das ist eine Herausforderung, die Spaß macht, sagt Dominik. Diese Abwechslung im Berufsalltag ist einer der Gründe dafür, dass er sich nach seinem Schulabschluss dort beworben hat. Im Forschungszentrum zu arbeiten, hat mich allerdings schon lange gereizt, sagt er. Der gute Ruf eilt dem FZJ voraus gerade bei den Azubis. Dem kann sich Kevin Wollermann nur anschließen: Ich würde hier jedes Mal wieder eine Lehre anfangen. Vor allem, weil man sich gut um die Azubis kümmert für jedes Problem gibt es einen Ansprechpartner. Die richtige Ausbildung zu finden, ist nicht leicht das Berufsangebot ist riesig. Kevin und Dominik aber haben ihre Traumjobs im Forschungszentrum schon gefunden. Für den Einstellungstermin 13. August 2012 bieten wir Ausbildungsplätze für folgende Berufe an: Elektroniker/in für Betriebstechnik Elektrotechnik PLuS (Ausbildung & integriertes Studium zum Bachelor of Engineering) Industriekaufmann/-frau Industriekaufmann/-frau BWL PLuS (Ausbildung & integriertes Studium zum Bachelor of Arts) Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15. September 2011 an unsere Abteilung Personalwirtschaft. EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH Willy-Brandt-Platz Stolberg Telefon 02402/101-0

10 Hallenplan Untergeschoss

11 Hallenplan Obergeschoss

12 Seite 12 SpannendeBeruferundumTechnikundGlas Saint Gobain Glass und Saint Gobain Sekurit bilden für den eigenen Bedarf aus. Noch sind Stellen frei. VON HEIKE EISENMENGER Als er sich im Stolberger Werk von Saint-Gobain Glass Deutschland vorstellte, wollte Marco Greco eigentlich Industriemechaniker werden. Doch alle Ausbildungsplätze waren bereits vergeben. Gesucht wurden noch Bewerber für Verfahrensmechaniker Glastechnik. Was das genau ist, wusste der Realschüler nicht. Aber was er hörte, machte ihn neugierig. Wir nehmen auch gerne Hauptschüler mit einem guten Abschlusszeugnis. STEPHAN NEUBERT, LEITER DER GLASSCHULE BEI SAINT GOBAIN GLASS DEUTSCHLAND Im Einsatz: Kim Schiffer und Carsten Herrmanns werden bei Saint-Gobain in Stolberg zu Elektronikern für Automatisierungstechnik ausgebildet. Fotos: Heike Eisenmenger Mittlerweile ist Marco im zweiten Lehrjahr und glücklich, sich für diesen Beruf entschieden zu haben. Glas zu transportieren und zu bearbeiten sei sehr vielfältig, sagt der 18-Jährige. Es ist auch deswegen spannend, weil man mit unterschiedlichen Techniken arbeitet. Die Chancen des jungen Mannes stehen gut, nach der Lehrzeit übernommen zu werden. Denn Saint-Gobain Glass und auch Saint-Gobain Sekurit Deutschland bilden für den eigenen Bedarf aus. Eine gute Ausbildung, ein Beruf, der Zukunft hat, und die Aussicht, in einem international tätigen Unternehmen eine feste Anstellung zu bekommen eigentlich müssten die Bewerber Schlange stehen. Das ist aber nicht der Fall. Den Beruf Verfahrensmechaniker für Glastechnik kennen viele nicht. Das gleiche Problem haben wir bei den Elektronikern für Automatisierungstechnik. Für beide Berufe suchen wir noch Auszubildende, sagt Achim Valentin, Ausbilder in der Glasschule. Maria Hilf NRW ggmbh Die Glasschule befindet sich auf dem Gelände des Stolberger Werks, ist Ausbildungswerkstatt und wird auch für die Weiterbildung in technischen Berufen genutzt. In der Glasschule werden sowohl Lehrlinge von Saint-Gobain Glass als auch von Saint-Gobain Sekurit ausgebildet. Zur Erklärung: Saint-Gobain Glass stellt das Grundprodukt, sprich das Glas her. Und Saint-Gobain Sekurit ist in der Weiterverarbeitung in der Automobilverglasung tätig, sagt Valentin. Nach eineinhalb Jahren in der Glasschule gehen die Azubis zurück in ihr Werk, um dort ihr Wissen und handwerkliches Können in der täglichen Praxis zu vervollständigen und zu verfeinern. Wir hoffen, dass sich auch junge Frauen als Verfahrensmechanikerinnen für Glastechnik und als Elektroniker innen für Automatisierungstechnik bewerben, sagt Stephan Neubert, Leiter der Glasschule. Zwar seien weibliche Azubis in diesen Berufen noch die Ausnahme. Langsam aber sicher würden es jedoch mehr. Zum Beispiel Kim Schiffer. Mit ihren Locken fällt sie, Elektronikerin für Automatisierungstechnik im ersten Lehrjahr, unter den Männern mit ihren Kurzhaarschnitten sofort auf. Dass sie eine Frau ist, sei Nebensache, sagt Schiffer. Es zähle einzig und allein, dass sie fachlich etwas vorzuweisen hat. Und das hat die 19-Jährige nach Auskunft ihrer Ausbilder. Sie wollte immer schon etwas Handwerkliches machen, sagt sie. Nur was genau, wusste ich nicht, bis ich von der Ausbildung hier erfahren habe. Kim Schiffer hat Fachabitur. Das ist aber keineswegs Voraussetzung für eine Ausbildung als Verfahrensmechaniker Glastechnik beziehungsweise Elektroniker für Automatisierungstechnik: Wir nehmen auch gerne Hauptschüler mit einem guten Abschlusszeugnis, sagt Stephan Neubert. In der Glasschule des Stolberger Werks: Leiter Stephan Neubert guckt zwei Auszubildenden über die Schulter. Kontakt für Interessierte Ansprechpartnerin für die Ausbildung bei Saint -Gobain Glass ist Jenny-Sarina Frings, Tel.: 02402/ Wer sich für eine Ausbildung bei Saint- Gobain Sekurit interessiert, erfährt Näheres bei Laura Freyland, Tel.: 02406/ Mehr dazu im Internet: i /karriere/ schueler

13 Förderung für Ausbildung früh beantragen Auszubildende sollten Berufsausbildungsbeihilfe möglichst früh beantragen. Das rät die Verbraucherzentrale in ihrem Ratgeber Endlich erwachsen! Die staatliche Förderung bekommen Lehrlinge, die mit ihrem Gehalt ihren Unterhalt nicht bestreiten können. Anders als das Bafög muss das Geld auch nicht zurückgezahlt werden. Anträge bei der Bundesagentur für Arbeit sollten mehrere Wochen vor dem Start der Ausbildung beantragt werden. Denn der Zuschuss kann frühestens rückwirkend ab dem Monat gezahlt werden, in dem der Azubi einen Antrag gestellt hat. (dpa) Mehr dazu im Internet: i Arbeitsklima ist für viele das Wichtigste Ein gutes Arbeitsklima ist Arbeitnehmern wichtiger als ein hohes Gehalt. Das zumindest geht aus einer Internet-Umfrage der Online-Stellenbörse JobScout24 hervor. Demnach sagen knapp 40 der rund 1200 Befragten, dass ihr Arbeitgeber sie vor allem mit einem angenehmen Arbeitsklima und Wertschätzung langfristig im Betrieb halten könne. An zweiter Stelle steht mit 30 Prozent der Nennungen ein leistungsgerechtes Gehalt. Familienfreundlichkeit folgt mit elf Prozent auf Rang drei. (dpa) IMPRESSUM ZAB-Messezeitung Eine Sonderbeilage von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten. Herausgeber: Zeitungsverlag Aachen GmbH, Postfach , Aachen. Redaktion: Christina Merkelbach Titelgestaltung: Petra Schneiders Gesamtverantwortung: Christian Kretschmer. Druck: M. Brimberg, Druck und Verlag GmbH, Aachen. KONTAKT Anzeigenabteilung: Andreas Remy Tel.: 0241/ Fax: 0241/ Alles außer trocken. Der Ernst des Lebens. Mit Vergnügen. Unser Unternehmen verantwortet wesentliche Aufgaben im Bereich der Informationstechnologie. Kernkompetenzen liegen im stabilen und kostengünstigen Betrieb einer Multi-Plattform-Infrastruktur sowie in der Entwicklung leistungs- wie zukunftsfähiger Konzern-IT-Anwendungen. Wir gehören zur Generali Deutschland und suchen erstklassige Auszubildende. Von A wie Abwechslung bis Z wie Zupacken finden Sie bei uns alles, was Sie beruflich weiterbringt. Aufgaben, die fordern. Verantwortung, die gut tut. Teams, die sich auf Sie freuen. Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w) Fachrichtung Anwendungsentwicklung Standort Aachen Wir haben viel zu bieten. Die Ausbildung ist von Anfang an auf die Praxis ausgelegt, auf die IHK-Abschlussprüfung werden Sie optimal vorbereitet Sie haben viel zu bieten. Sie haben Abitur oder Fachhochschulreife und verfügen über gute Mathematik- und Englischkenntnisse Duales Studium Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik mit integrierter Ausbildung Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w) Standort Aachen Wir haben viel zu bieten. Anerkannter Hochschul- und gleichzeitig qualifizierter Berufsabschluss in nur 3,5 Jahren; anspruchsvolle Ausbildung im Wechsel zwischen Studienblöcken an der NORDAKADEMIE in Elmshorn und Praxiseinsätzen im Unternehmen in Aachen Übernahme der Studiengebühren und Prüfungsgebühren Profitieren Sie von unserem Know-how, unserer Erfahrung und Förderung Weitere attraktive Rahmenbedingungen finden Sie auf unserer Homepage Sie haben viel zu bieten. Sie haben Abitur oder die vollständige Fachhochschulreife und verfügen über gute Mathematik- und Englischkenntnisse Besuchen Sie uns auf der Seite 13 Sie machen uns neugierig. Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen, gerne auch per Generali Deutschland Services GmbH HRdirect Kennziffer 11-A21 Max-Ernst-Str Hürth Telefon (02233) Ein Unternehmen der Generali Deutschland

14 Seite 14 EineErfahrung,diemannichtmissenmöchte Wer ein Freiwilliges Soziales Jahr leistet, tut nicht nur anderen etwas Gutes. Er gewinnt auch viel für sich selbst. VON PIA WILBRAND Anderen Menschen helfen und dabei gleichzeitig auch etwas für sich tun mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bei den Maltesern ist das möglich. Vor allem, wenn ab dem 1. Juli die Zivildienstleistenden wegen der Abschaffung des Wehrdienstes ausbleiben, wird es einen großen Bedarf an engagierten Menschen geben. Das FSJ ist aber kein Lückenbüßer für den Zivildienst, sagt Wolfgang Heidinger, Diözesangeschäftsführer. Wer ein FSJ leistet, bediene sich an einem Angebot der Weiterqualifizierung. Das hat zum Beispiel Michel Oschmann getan. Ich konnte eine Ausbildung als Ersthelfer machen und dann das, was ich gelernt habe, selber als Erste-Hilfe-Dozent in Kursen weitergeben, sagt der. 19-Jährige. Bis Anfang August ist er noch als Freiwilliger bei den Maltesern beschäftigt. Nachdem seine Ausbildungssuche von wenig Erfolg gekrönt war, meldete er sich auf eine Anzeige der Ausbildung bei der Stadt Aachen - einfach mehr... Die Stadt Aachen ist ein moderner Dienstleister, der in seinen Fachbereichen, Ämtern und Eigenbetrieben umfangreiche und sehr unterschiedliche Leistungen anbietet. Wir suchen engagierte und motivierte Nachwuchskräfte für folgende Ausbildungen: Stadtinspektoranwärter/in im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst mit Abschluss Bachelor of Laws/Bachelor of Science (duale Ausbildung/Studium) Schulische Voraussetzung: vollständige Fachhochschulreife/Abitur Einstellungstermin: 1. September 2012 Verwaltungswirt/in im mittleren allgemeinen Verwaltungsdienst und/oder Verwaltungsfachangestellte/r Schulische Voraussetzung: Fachoberschulreife Einstellungstermin: 1. August 2012 Im Bedarfsfall kann die Möglichkeit einer Ausbildung in Teilzeit geprüft werden. Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie im Internet unter Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19. August 2011 an: Stadt Aachen Der Oberbürgermeister Fachbereich Personal und Organisation, Team Aachen oder per an: Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Ausbildungsberatung: Margot Keischgens, Tel. (0241) Malteser. Ich fand das sehr interessant und dachte mir: Das ist besser, als ziellos rumzujobben. Im September wird er eine Ausbildung im Finanzwesen beginnen, also eine ganz andere berufliche Richtung einschlagen. Ich habe aber gemerkt, dass die Resonanz auf meine Bewerbungen viel positiver ausfällt, jetzt, wo ich das FSJ Ich habe gemerkt, dass die Resonanz auf meine Bewerbungen viel positiver ausfällt, jetzt, wo ich das FSJ im Lebenslauf habe. MICHEL OSCHMANN, FREIWILLIGER BEI DEN MALTESERN im Lebenslauf habe. Gut für dich wertvoll für andere, so lautet die Kampagne der Malteser. Und im Fall von Michel Oschmann scheint dieses Konzept aufzugehen. Auch Cinja Schroeder kann ein FSJ nur empfehlen. Sie bewarb sich dafür, um die Wartezeit bis zu ihrem Studium zu überbrücken. Ich habe immer viel mit Kindern gearbeitet und wollte dann mal einen etwas anderen Schwerpunkt der sozialen Arbeit kennenlernen. Inzwischen studiert die 24-Jährige Soziale Arbeit in Aachen und ist als studentische Hilfskraft bei den Maltesern geblieben, auch wegen des angenehmen Arbeitsklimas. Sowohl Michel als auch Cinja wollen die Erfahrungen bei den Maltesern nicht mehr missen. Bei den Erste-Hilfe-Kursen lernt man, vor Gruppen zu sprechen. An der Uni kann ich Präsentationen viel gelassener entgegensehen als manche Kommilitonen, sagt Cinja Schroeder. Man lernt ja auch unglaublich viele Menschen kennen und ganz unterschiedliche. Meine Menschenkenntnis hat sich auf jeden Fall verbessert, ergänzt Michel Oschmann. Ob in der Zentrale, beim Rettungsdienst oder in der Patientenbegleitung ein FSJ ist in unterschiedlichen Einsatzstellen möglich. Zum Kopieren und Kaffeekochen werde niemand abgestellt. Wir fordern unsere Freiwilligen, sagt Heidinger. Das stimme, meint Cinja Schroeder. Aber ich hatte immer das Gefühl, dass es einen perfekten Ausgleich zwischen fordern und fördern gab. Natürlich habe sie Leistung bringen müssen, aber dafür habe sie auch viel zurückbekommen. Heidinger nennt das eine Win-win-Situation. Ein Freiwilliges Soziales Jahr können junge Leute bis zum 26. Lebensjahr leisten. Ab dem 1. Juli wird es aber auch bei den Maltesern den Bundesfreiwilligendienst (BFD) geben, für den sich Menschen jeden Alters bewerben können. Auch zum BFD werden Fortbildungsseminare gehören. Vor dem Einsatz ist es möglich, zwei Tage in der Einsatzstelle zu hospitieren, um sich einen Eindruck von der Arbeit zu machen. Alle Freiwilligen sind sozialversichert und haben Anspruch auf Kindergeld. Infos gibt es bei den Maltesern Informationen für Bewerber gibt es bei Gerda Mahr, Malteser Hilfsdienst e.v., Auf der Hüls 201, Aachen, Tel.: 0241/ , org. Mehr dazu im Internet: i Vom Freiwilligen Sozialen Jahr begeistert: Cinja Schroeder und Michel Oschmann. Foto: Pia Wilbrand Besuchen Sie unseren Messestand auf der Berufs-und Studienwahlmesse ZAB vom 8. bis 10. Juni 2011 im Eurogress Aachen. Der Oberbürgermeister Der Oberbürgermeister

15 Wennesnichtgutläuft,hilftdieFAAweiter Probleme in der Ausbildung sind kein Grund zu verzweifeln. Denn für jeden Betroffenen gibt es Unterstützung. Zum vierten Mal beteiligt sich die FAA Bildungsgesellschaft West an der ZAB und wird dort insbesondere die ausbildungsbegleitenden Hilfen (abh) vorstellen. Mit dieser Maßnahme, finanziert durch die Agentur für Arbeit, unterstützt die FAA seit 2006 Auszubildende, bei denen ein erfolgreicher Abschluss der Berufsausbildung gefährdet ist. In Kleingruppen erhalten Bei Sorgen in der Ausbildung nicht den Kopf zermartern Rat holen! Foto: Stock/ McPhoto Das Studium an der FH Aachen ist praxisnah und anwendungsorientiert. Für die neuen dualen Studiengänge Elektrotechnik PLuS und Maschinenbau PLuS gilt das gleich mehrfach: Die Studierenden haben nach vier Jahren sowohl einen Bachelorabschluss als auch eine abgeschlossene Ausbildung in der Tasche, sie sammeln Erfahrungen in führenden regionalen Unternehmen, und sie haben durch den hohen Praxisanteil beste Chancen für den Start ins Berufsleben. Angeboten werden die beiden Studiengänge vom Fachbereich Energietechnik der FH Aachen. Dekan Josef Hodapp betont, dass sich diese Kooperation für alle Beteiligten bezahlt macht: Vor allem für die Teilnehmer gezielten Stütz- und Förderunterricht durch Fachlehrkräfte, um schulische Defizite abzubauen und Kompetenzen zu trainieren. Darüber hinaus betreuen Sozialpädagogen die Azubis intensiv und stehen ihnen auch bei Schwierigkeiten im Betrieb sowie bei privaten Problemen zur Seite. Die abh-maßnahme zielt darauf, Ausbildungsabbrüche zu vermeiden und das Bestehen des theoretischen Teils der Gesellenprüfung zu gewährleisten. Die Teilnahme an abh wird seitens der Arbeitsagentur bewilligt, der Bedarf zuvor in einem persönlichen Erstgespräch festgestellt. Die Teilnahme ist für die Azubis kostenlos, vorausgesetzt wird jedoch regelmäßige und pünktliche Anwesenheit sowie die Bereitschaft zu aktivem Lernen. Der Einstieg ist dabei zu jedem Zeitpunkt der Ausbildung möglich. Häufig treten Probleme allerdings schon kurz nach Beginn der Ausbildung auf, schulische Grundlagen müssen wiederholt werden oder kleine und mittlere Unternehmen ist das eine Chance, gut ausgebildete junge Leute zu bekommen. Durch den hohen Praxisanteil in den dualen Studiengängen können die Absolventen nach ihrem Abschluss sofort ins Berufsleben einsteigen. Wichtig sei dabei, dass die Studieninhalte denen eines regulären Studiums entsprechen: Das ist eine vollwertige wissenschaftliche Ausbildung. Der Koordinator für duale Studiengänge der FH Aachen, Andreas Beumers, sagt, das Angebot stoße auf großes Interesse bei Firmen. An dem Projekt sind führende regionale Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau und Elektrotechnik beteiligt, unter anderem SIG Combibloc, Nicht-Muttersprachler benötigen zusätzlichen Deutschunterricht. Deshalb kann es ratsam sein, sich schon im 1. Ausbildungsjahr bei den abh anzumelden. Je frühzeitiger Defizite abgebaut werden, desto größer ist auch die Aussicht auf Erfolg. Neben dem Unterricht bleibt aber auch Zeit, um gemeinsam Spaß zu haben. In den Pausen steht den Azubis ein Aufenthaltsraum mit Kicker und Tischtennisplatte zur Verfügung. Dort können sie Kontakte zu anderen knüpfen und sich vom Lernen erholen. Die FAA bietet auch regelmäßig freizeitpädagogische Veranstaltungen an, zum Beispiel einen Kochkurs oder ein Kickerturnier. Mit ihrem Stand möchte die FAA möglichst viele (zukünftige) Auszubildende, aber auch Eltern und Lehrer ansprechen, um das Angebot bekanntzumachen. Um eine Kontaktaufnahme möglichst locker zu gestalten, wird es dazu auch in diesem Jahr wieder eine Fotoaktion geben. Unter dem Motto Entspannt in die Prüfung sind Besucher der Messe eingeladen, ein Erinnerungsfoto schießen und als Flyer ausdrucken zu lassen. Darauf sind neben dem Foto natürlich auch die Kontaktdaten der FAA zu finden. Gerne beraten die Fachlehrer und Sozialpädagogen der FAA Interessenten und geben ihnen Auskunft zu den Rahmenbedingungen der abh. (red) Mehr dazu im Internet: i Praxisnah mit doppeltem Abschluss FH Aachen: Duale Studiengänge im Fachbereich Energietechnik EWV, Miele, Deutsche Mechatronics, Dürr Ecoclean, Neuman & Esser, Oerlikon Schlafhorst und Leoni. Die Unternehmen haben ein Ausbildungsnetzwerk ins Leben gerufen, das den jungen Menschen noch einen ganz besonderen Vorteil bietet: Sie durchlaufen im Ausbildungsteil Module in allen beteiligten Unternehmen, lernen also verschiedene Betriebsabläufe und Unternehmenskulturen kennen. Ansprechpartnerin für die neuen dualen Studiengänge ist Inna Ramm. (red) Mehr dazu im Internet: i etechnikplus.html, mbauplus.html Starte mit uns in deine Zukunft! Seite 15 Mit 350 Auszubildenden sind wir einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region. Wir bieten jährlich 85 Ausbildungsplätze und Duale Studiengänge in zahlreichen Berufen an. Weitere Informationen: Forschungszentrum Jülich GmbH Geschäftsbereich Personal Zentrale Berufsausbildung Jülich Telefon: Internet:

16 Seite 16 Wir sind im Wettbewerb um den Nachwuchs Eine Wahl zwischen Klempner und Metzger? Falsch: Noch nie war das Angebot an Berufen im Handwerk so groß. VON FELIX LENNERTZ Eine kurze Geschichte des Handwerks geht zum Beispiel so: Sieben Weltwunder gebaut, Buchdruck erfunden, Milchstraße erforscht, Wackelkontakt behoben. Stimmt, oder? Ohne handwerkliche Fähigkeiten wäre wohl nichts daraus geworden. Mit flotten, manchmal auch vorlauten, im Kern aber immer wahren Sprüchen fährt das deutsche Handwerk zurzeit eine sehr erfolgreiche Image-Kampagne. Der Grundtenor: das Handwerk, die Wirtschaftsmacht von nebenan. Die ZAB-Zeitung hat mit Georg Stoffels, Geschäftsführer der Handwerkskammer Aachen gesprochen. Er ist zuständig für das Thema Ausbildung Handwerk hat goldenen Boden, hieß es früher mal. Deutschlandweit steigt aber die Zahl der Insolvenzen, und so mancher kleine Betriebe kämpft tagtäglich um die blanke Existenz. Was ist noch dran an dem alten Spruch? Stoffels: Wer sich ins Zeug legt, hat nach wie vor die allerbesten Chancen auf einen erfüllenden Beruf und, wie man so sagt, das beste Handwerkszeug, um erfolgreich zu sein. Das Handwerk ist so vielfältig, dass für jeden jungen Menschen etwas dabei ist. Die Palette reicht von A wie Augenoptiker bis Z wie Zweiradmechaniker. Nicht nur das Leben und die Welt allgemein sind komplexer geworden. Das spiegelt sich auch der Vielzahl von Berufsbildern wieder. Die Spanne der Berufe ist riesig. Wie soll ein junger Mensch da überhaupt durchblicken, geschweige denn eine treffliche Entscheidung finden? Stoffels: Zum Beispiel, indem er oder sie zu uns kommt. Junge Menschen rennen bei den Handwerkskammern offene Türen ein. Wir sind ja nun Gott sei dank nicht nur eine Interessenvertretung, die die politischen Forderungen ihrer Mitglieder vertritt, sondern haben wirklich ein ziemlich umfassendes Repertoire, um Lust auf Handwerk zu machen und dem Nachwuchs zu Entscheidun- vernünftigen gen zu helfen. Wie sieht dieses Repertoire aus? Stoffels: Wir gehen in die Schulen, bei uns kann man in Ausbildungswerkstätten reinschnuppern, wir vermitteln Praktika und Lehrstellen, und wir schreiben Beratung durchgängig mit Großbuchstaben. So stehen den Jugendlichen drei Ausbildungsberater der Kammer zur Verfügung, die über Inhalt und Verlauf jedes Ausbildungsberufs im Handwerk bestens Auskunft geben können. Nehmen wir den fiktiven Fritz Fischer, 17, der die mittlere Reife in der Tasche hat, vielleicht das Fachabi anstrebt, keine Lust auf ein Studium und sonst wenig konkrete Vorstellungen hat. Stoffels: Fritz Fischer ist ein Kandidat für unser Matching- Projekt. Das hört sich hochtrabend an, bedeutet aber unter dem Strich, dass unsere zwei Matching-Berater sich Zeit für den jungen Menschen nehmen und ihm zuhören und einen den individuellen Bei der Kammer zuständig für das Thema Ausbildung: Georg Wünschen entsprechenden Stoffels. Foto: HWK Ausbildungsbetrieb zu finden. Welcher Handwerksberuf passt zu wem? Die Handwerkskammer Aachen ist auf der ZAB mit drei Ausbildungsberatern aus dem Bausektor, dem Elektro- und Metallbereich und dem Bereich Gesundheit/Friseur/Pflege vertreten. Vier Berufsbilder werden vorgestellt: Tischler, Friseur, Fleischer und Elektroniker/Anlagenmechaniker. Die Berufe werden in einer realistischen Umgebung vorgestellt inklusive der entsprechenden Berufskleidung und der Einladung, mal selber Hand anzulegen. Wer mag, kann sich in seiner Handwerksmontur in einer Fotobox ablichten lassen. Mit Hand und Köpfchen: Wer auf eine Ausbildung im Handwerk setzen will, hat derzeit beste Chancen. Foto: Stock/Blickwinkel Das wird sogar im Rahmen des Ausbildungspaktes vom Staat gefördert. Wie läuft so eine Matching- Beratung ab? Stoffels: Die Vermittler erfragen unter den jugendlichen Bewerbern die jeweiligen Neigungen, Kenntnisse und Kompetenzen ab, sichten die Bewerbungsunterlagen und versuchen, den passenden Betrieb zu vermitteln. Ich denke, dass hier die Erfolgsquote sehr viel höher ist als bei der klassischen Berufsberatung. Wir sitzen ja an der Schnittstelle zwischen den jungen Menschen und den Handwerksbetrieben. Wenn wir wissen, was der junge Mensch möchte, können wir ihn sehr gut vermitteln. Auch Handwerksbetriebe, die ausbilden wollen, können natürlich ihre Wünsche und Vorstellungen an unsere Vermittler richten. Das Projekt hat den etwas sperrigen Untertitel Passgenaue Vermittlung von Jugendlichen an ausbildungswillige Betriebe, erfreut sich aber wachsender Beliebtheit und hat seit 2008 aus 1500 Gesprächen schon mehr als 350 junge Menschen vermittelt. Ist das eine hohe Zahl? Stoffels: Für sich allein genommen nicht. Aber wir feuern auf verschiedenen Kanälen. Startklar beispielsweise das ist ein anderes Projekt von uns, das wird ebenfalls sehr gut angenommen. Das findet in genau dieser für manche jungen Menschen kritischen Phase des Übergangs zwischen Schule und Beruf statt. Damit haben wir bisher seit 2009 rund 1000 Schülerinnen und Schüler in zweiwöchigen Praktika in unseren Ausbildungswerkstätten mit verschiedenen Modulen betreut. Die Module teilen sich auf die Klassen 8 bis 10 auf. Das ist ein guter Einstieg, um reale Bedingungen kennenzulernen. Mit echten Aufgaben und Acht-Stunden-Tagen. Nach den Sommerferien nehmen wieder hundert Schüler aus der zehnten Klassen aus dem Kammerbezirk teil. Junge Menschen brechen Ausbildungen und Studiengänge nicht gerade selten ab. Ein Zeichen von Orientierungslosigkeit? Stoffels: Sicherlich, ja. Wobei da den jungen Leuten der kleinste Vorwurf gemacht werden kann. Der Staat, der Bildungssektor, das Schulsystem und letztlich auch erziehende Eltern sind mit in der Verantwortung für die Ausbildungsreife der Jugendlichen. Und langsam, aber sicher sind die Akteure ja auch aufgewacht, man hat erkannt: Bildung ist zentral. Das ist doch jetzt eine Worthülse, oder? Stoffels: Moment mal, nein! Wir stehen doch vor riesigen Veränderungen! Wenn wir als Gesellschaft jetzt nicht die Kurve kriegen, wird es schwierig für Deutschland, für den Nachwuchs, für uns als Handwerk. Wir müssen unbedingt agil sein. Der doppelte Abiturjahrgang 2013 ist vor allem auch eine Chance für das Handwerk, sich als Alternative zum Studium zu profilieren. Es gibt jedes Jahr allein in unserem Kammerbezirk eine Vielzahl von Lehrstellen, die aus den unterschiedlichsten Gründen nicht besetzt werden. Außerdem suchen jetzt schon zahlreiche Handwerksunternehmer qualifizierten Nachwuchs für die anstehende Inhabernachfolge.

17 Infos für Gehörlose Vibelle-Team unterstützt mit Dolmetschern Vielen Gehörlosen fehlt es bei ihrer Berufswahl, beruflichen Qualifizierung sowie Fortund Weiterbildung an Orientierung und Austausch von Informationen. Am Stand von vibelle.de, einem Projekt an der RWTH Aachen, werden deshalb wie bereits in den vergangenen zwei Jahren Gebärdensprachdolmetscher bereitgestellt. Diese können von gehörlosen Besuchern der ZAB für Rundgänge über die Messe kostenlos gebucht werden. Außerdem werden ausgewählte Vorträge und die Eröffnung der ZAB in Gebärdensprache gedolmetscht. Vibelle.de ist ein Onlineportal, das gehörlosen Berufseinsteigern sowie Arbeitnehmern die Möglichkeit bietet, sich selbstständig und in Deutscher Gebärdensprache (DGS) über berufsbezogene Themen zu informieren und in Eigeninitiative berufsrelevante Fertigkeiten zu erwerben. Der Auftritt von vibelle. de bei der ZAB soll diese Aspekte in der Praxis umsetzen: Gehörlose Jugendliche erhalten die Chance auf der ZAB eigenständig und ohne Kommunikationsprobleme ihr Wissen um die Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung zu erweitern. Hörende Besucher können sich am Vibelle- Stand mit Gehörlosen austauschen und so aus erster Hand etwas über Gebärdensprache und die Welt der Gehörlosen erfahren. (red) Mehr dazu im Internet: i Fasziniert von Flugzeugtechnik? Passender Bildungsgang am Bk Alsdorf VON LARS ODENKIRCHEN Ganz schön abgehoben: Um Starts, Landungen und vor allem das, was dazwischen passiert, geht es in einem Bildungsgang des Alsdorfer Berufskollegs, der nicht nur zur Fachhochschulreife, sondern auch zur Arbeit am Flughafen qualifiziert, wo die fertig ausgebildeten Schüler in der Flugzeugwartung eingesetzt werden können. Zum Schuljahr 2010/11 ist er das erste Mal gestartet. Mit dem Bildungsgang, der den etwas komplizierten Namen Metalltechnik mit dem Profil Automatisierungstechnik in der Flugzeuginstandhaltung und -wartung trägt, überschreitet das Kolleg gleich mehrere Grenzen: Nicht nur die zwischen Himmel und Erde, sondern auch die zwischen der Städteregion und Limburg. Denn während der zweijährige schulische Teil der Ausbildung in Alsdorf stattfindet, dürfen die Schüler während ihres einjährigen Praktikums im Nachbarland am Flughafen Maastricht-Aachen das Gelernte in die Praxis umsetzen. Dort wird das mit dem Berufskolleg vergleichbare ROC Leeuwenborgh als Partner die Ausbildung übernehmen. Niederländisch zu lernen ist nicht die einzige Hürde, die das angehende Flughafenpersonal nehmen muss. Der Bildungsgang wurde vom Luftfahrtbundesamt zertifiziert und entspricht so hohen Standards und bietet gute Berufschancen, stellt aber auch hohe Anforderungen an die Wir müssen die Leute auf einen euregionalen Arbeitsmarkt vorbereiten. GER REICHRATH VOM ROC LEEUWENBORGH Schüler. Der Abschluss 10b (Realschule) ist Pflicht, wobei insbesondere auf die Noten in Mathematik, Englisch und Physik geachtet wird. Für Ger Reichrath vom ROC Leeuwenborgh, das den Anstoß zur Kooperation gab, sind dies schon viele Schritte in die richtige Richtung: Wir müssen die Leute auf einen euregionalen Arbeitsmarkt vorbereiten. Oft ist die Sprache eine Barriere, doch eine Ausbildung in einem fremden Land zu machen, ist etwas sehr wichtiges. Ansprechpartner am Berufskolleg Alsdorf ist Norbert van Hall, Mehr dazu im Internet: i Ausbildung in der Medienbranche Wir sind das führende Pressehaus in der Region undinformierenmitunserenbeidentageszeitungen AACHENER ZEITUNG und AACHENER NACHRICHTEN täglich diemenscheninderstädteregionaachenundindenkreisen Düren und Heinsberg. Zum1.August2012bietenwirAusbildungsplätzezur/zum BachelorofArts(B.A.) ZeitungsverlagAachenGmbH Personal&Organisation Marlene Ohlenforst Postfach Aachen Seite 17 Medienkauffrau -kaufmann Digital und Print VoraussetzungfüreineerfolgreicheBewerbungisteingutesbissehrgutes Abitur, mindestens jedoch ein sehr guter Abschluss der zweijährigen höheren Handelsschule. Fundierte Kenntnisse in den Fächern Deutsch und Mathematik werden vorausgesetzt, außerschulisches Engagement sowie erkennbares InteressefürMediensindwünschenswert.InjedemFallsolltenSieselbstständig, flexibel und sehr service- und kundenorientiert sein. Die AusbildungszeitbeträgtinderRegeldreiJahre,unser Anspruchistjedoch,dassSiedieRegelzeit aufgrund hervorragender Leistungen umeinhalbesjahrverkürzen. Während Ihrer betrieblichen Ausbildung durchlaufen Sie alle kaufmännischen Abteilungen und lernen so die Arbeit der einzelnen Verlagsbereiche und deren Zusammenwirken kennen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eigene berufsbezogene Interessen zu vertiefen sowie eineneindruckderredaktionellentätigkeitzuerlangen.nebenderpraktischen Ausbildung im Verlag besuchen Sie die Bezirksfachklasse des Joseph- DuMont-Berufskollegs in Köln und werden in regelmäßigen Treffen mit den Ausbildungsverantwortlichen des Verlages fortgebildet. Zum1.Oktober2012bietenwirAusbildungsplätzezum Wir suchen Sie! in Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in RavensburgmitdemSchwerpunktMedienundKommunikationswirtschaftan. DiesesdualeHochschulstudiumdauertdreiJahre.IndieserZeitstudierenSie abwechselnddreimonateanderdhbwinravensburgundwerdendreimonateimverlagausgebildet.insgesamtergebensichsosechstheoriephasen undsechspraxisphasen.nachdreijahrenschließensiedasstudiummitdem BachelorofArts(B.A.) ab.derbachelorabschlussanderdhbwistdemvon Universitäten und Fachhochschulen gleich gestellt. Voraussetzung ist ein sehr gutes bis gutes Abitur und eine besondere Affinität zu Medien. Flexibilität, Selbstständigkeit, Ehrgeiz und Kommunikationsfähigkeitund bereitschaftsindwährendderintensiventheoretischenund praktischen Ausbildung in diesem Studium unerlässlich. Wenn wir Ihr Interesse an einer dieser spannenden Ausbildungen geweckt haben,freuenwirunsaufihrebewerbungmittabellarischemlebenslaufund Zeugniskopien bis zum VorträgeaufderZAB(RaumK3) Ausbildung im Zeitungsverlag Aachen Mittwoch und Donnerstag (jeweils): Uhr Uhr Freitag: Uhr

18 Aussteller & Branchen Erziehung, Pädagogik Information, Kommunikation Kultur Medien, Journalismus Sprachen Verwaltung Ausbildungsfinanzierung Studienberatung Sprachreisen/ kurse Gesellschaft, Szoziales Ing. Wissenschaft, Technik, Handwerk Kunst, Gestaltung Naturwissenschaften, Mathematik Tourismus, Hotel und Gaststättengewerbe Wirtschaft, kaufmännische Berufe Berufsfindung freiwilliges Jahr (FSJ/FÖJ) Studieren im Ausland Gesundheit, Pflege Innere und Äußere Sicherheit Land oder Forstwirtschaft Recht Verkehr Ausbildungsberatung Bewerbungsberatung Jobs und Praktika im Ausland Zivildienst AUSSTELLER Stand Nr. ALLGEMEIN AFS Interkulturelle Begegnungen e.v O028 Agentur für Arbeit Aachen E034 x X Bistum Aachen E012 x x Bundeswehr E042 x Experiment e.v. O028 Finanzämter in Aachen E046 x Handwerkskammer Aachen E044 x Industrie und Handelskammer zu Aachen E019 Josefs Gesellschaft gg Vinzenz Heim Aachen O035 Landesverband Gartenbau Rheinland E039 x Maria Hilf NRW ggmbh O027 Polizeipräsidium Aachen E051 x Projekt Vibelle E061 Rheinischer Verein für kath. Arbeiterkolonien e.v. O021 Volkshochschule Aachen Projekt BIRKE Bewerbungsmappencheck E064 Stadt Aachen E043 x x StädteRegion Aachen E043 x x StädteRegion Aachen Gesundheitsamt E062 x Theater Aachen E050 x Zahnärztekammer Nordrhein E058 x HOCHSCHULEN Cologne Business School GmbH O012 x x x x x x Europäische Fachhochschule Rhein Erft GmbH O005 x FH Aachen E013 x x x x x x x Forschungszentrum Jülich GmbH O036 x x x x x Hochschule für Oekonomie & Management FOM O013 x x Hochschule Neuss O033a x x Katholische Hochschule NW, Abteilung Aachen O008 RWTH Aachen E024 Volkshochschule Aachen E041 INTERNATIONALE Arcus College O030 Aviation Competence Centre E028 x x x Deutsches Youth For Understanding Komitee e.v. O028 Hogeschool von Arnhem en Nijmegen O016 Hogeschool Zuyd O018 x x x x x x AktuelleInfoszueurerAusbildungsund Berufswahlmesse findet ihr unter:

19 Aussteller & Branchen Erziehung, Pädagogik Information, Kommunikation Kultur Medien, Journalismus Sprachen Verwaltung Ausbildungsfinanzierung Studienberatung Sprachreisen/ kurse Gesellschaft, Szoziales Ing. Wissenschaft, Technik, Handwerk Kunst, Gestaltung Naturwissenschaften, Mathematik Tourismus, Hotel und Gaststättengewerbe Wirtschaft, kaufmännische Berufe Berufsfindung freiwilliges Jahr (FSJ/FÖJ) Studieren im Ausland Gesundheit, Pflege Innere und Äußere Sicherheit Land oder Forstwirtschaft Recht Verkehr Ausbildungsberatung Bewerbungsberatung Jobs und Praktika im Ausland Zivildienst AUSSTELLER Stand Nr. SCHULEN Abendrealschule Aachen E010 Berufskolleg Alsdorf E006 Berufskolleg Eschweiler E009 Berufskolleg Fachschule für Technik anderfawaachen O002 x Berufskollegfür Wirtschaft und Verwaltung E004 Berufskolleg für Gestaltung und Technik E002 Berufskolleg Herzogenrath E008 Berufskolleg Simmerath/Stolberg E007 Die Schule IFBE Bildungszentrum ggmbh O039 x x x Düsseldorfer Akademie Schule für Logopädie O024 x EWS Europäische Wirtschafts u. Sprachenakademie O003 x x x x inlingua Sprachschule Aachen E033 x Junior Management School O009 x x x x x Käthe Kollwitz Schule E005 Mies van der Rohe Schule Berufskolleg für Technik E001 Paul Julius Reuter Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung E003 Physiotherapieschule Bethlehem Gesundheitszentrum O034 x Physiotherapieschule am Krankenhaus Würselen O025 x Präha Bildungszentrum O032 SAE Institute Köln O015 x Theaterschule Aachen für Schauspiel und Regie O038 x x Wirtschaftakademie Am Ring O022 x x UNTERNEHMEN Zeitungsverlag Aachen GmbH E023 x ALDI GmbH & Co.KG E049 x AOK Rheinland / Hamburg E029 x x x x x x AQus GmbH E037 x x x AUBI plus GmbH E032 x x x x x Barmer GEK E059 x x x x BKK ALP plus O020 Central Krankenversicherung AG E017 x Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli E035 Daimler AG E027 x x x Deutsche Telekom AG E022 x DHL Freight GmbH E052 Dietmar Schröder GmbH Mc Donald's O029 Dyna Mess E055 EWV Energie und Wasser O031 x x FAA Bildungsgesellschaft mbh E014 Generali Deutschland E021 x gewoge AG O037 x igz Interessenverband E018 Junghans Wollversand + Pro Idee GmbH & Co.KG E025 x x Kaufland Dienstleistung GmbH&Co.KG E060 x KKH Allianz O033 x x x x x x x x x x Knappschaft Bahn See O023 Kraftverkehr Nagel GmbH&Co.KG E048 x Marc Klejbor E030 x Oerlikon Schlafhorst E040 x Philips Technologie GmbH E045 x x x RWE E031 x x x Saint Gobain E020 x x SpanSet E056 Sparkasse Aachen E026 x Spedition BernersGmbH & Co.KG E048 x Spedition Hammer E048 x STAWAG E036 x Techniker Krankenkasse E032 x x x x x traveltainment E057 x x Vereinigte IKK E015 Walbert Schmitz GmbH&Co.KG E011 x West Pharmaceutical Services E038 x x Yit Germany GmbH O026 x x x x Zentis GmbH & Co. KG E016 x

20 Workshops Zeiten Firma/Hochschule Themen Mi KONFERENZRAUM Uhr Zeitungsverlag Aachen GmbH Ausbildung im Zeitungsverlag Aachen GmbH Uhr Paul-Julius-Reuter Berufkolleg Vorstellung der Berufskollegs Uhr Cologne-Business-School GmbH Get Prepared foryour International Carrer-Study Business at CBS! Uhr Hochschule Neuss für InternationaleWirtschaft International Management - dual studieren; Industrie, Handel und Logistik Uhr Industrie- und Handelskammer Aachen Ausbildung International - Auslandsaufenthalte in Aus- undweiterbildung Uhr La Molinera Coaching Stärken erkennen und Schwächen als Sprungbrett nutzen Uhr Zeitungsverlag Aachen GmbH Ausbildung im Zeitungsverlag Aachen Uhr Paul-Julius-Reuter Berufkolleg Vorstellung der Berufskollegs KONFERENZRAUM Uhr IHK Logistik mit Zukunft Uhr PhysiotherapieschuleWürselen Ausbildung Physiotherapie mit Studienmöglichkeit (Bachelor) Uhr Wirtschaftakademie am Ring GmbH Medienkaufleute,Veranstaltungskaufleute, Event-Manager, Duales Studium: Schöne Begriffe, aber was steckt dahinter? Uhr Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH Doppelt hält besser - Duales Studium von derwirtschaft finanziert Uhr Hochschule Neuss für InternationaleWirtschaft International Management - dual studieren; Industrie, Handel und Logistik KONFERENZRAUM Uhr Käthe-Kollwitz-Schule Du willst Karriere, Party, Lifestyle - dann werde Fachfrau/-mann für Systemgastronomie! Uhr Techniker Krankenkasse /Aubi-plus GmbH Online bewerben - aber richtig! Uhr Finanzämter in Aachen Ausbildung zum/zur Finanzwirt/in im mittleren Dienst und Studium zum/zur Diplomfinanzwirt/in (FH) im gehobenen Dienst Uhr SAE/QANTM Institute Köln Das Praxisstudium in der Medienbranche Uhr Polizeipräsidium Aachen Informationsveranstaltung zum Polizeiberuf Do KONFERENZRAUM Uhr mpm-coaching Fit für mein Bewerbungsgespräch-der persönliche Auftritt (Achtung: nur 15Teilnehmer möglich, Anmeldung erforderlich!) Uhr AOK Rheinland Ausbildung und Karrierechancen bei der AOK Rheinland/Hamburg Uhr Zeitungsverlag Aachen GmbH Ausbildung im Zeitungsvelag Aachen Uhr Paul-Julius-Reuter Berufkolleg Vorstellung der Berufskollegs Uhr Theaterschule Aachen ABC des Schauspiels Uhr La Molinera Coaching Stärken erkennen und Schwächen als Sprungbrett nutzen Uhr Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH Doppelt hält besser - Duales Studium von derwirtschaft finanziert Uhr Berufskolleg FAW Fachschule fürtechnik Den verantwortungsbewussten Umgang mit Energie und Ressorcen entscheidend mitgestalten - werde Staatl. gepr. Techniker/in Schwerpunkt Energiemanagement" Uhr Zeitungsverlag Aachen GmbH Ausbildung im Zeitungsverlag Aachen Uhr Paul-Julius-Reuter Berufkolleg Vorstellung der Berufskollegs KONFERENZRAUM Uhr IHK Logistik mit Zukunft Uhr PhysiotherapieschuleWürselen Ausbildung Physiotherapie mit Studienmöglichkeit (Bachelor) Uhr Cologne-Business-School GmbH Get Prepared foryour International Carrer-Study Business at CBS! Uhr SAE/QANTM Institute Köln Das Praxisstudium in der Medienbranche Uhr Stadt Aachen/ Städtregion Aachen Jobstart- Bewerbungsworkshop fürverwaltungsberufe Uhr Paul-Julius-Reuter Berufskolleg Filmbeiträge zur EUREGIO KONFERENZRAUM Uhr Käthe-Kollwitz-Schule Gastronomie mit System! Uhr Techniker Krankenkasse /Aubi-plus GmbH Online bewerben - aber richtig! Uhr Finanzämter in Aachen Ausbildung zum/zur Finanzwirt/in im mittleren Dienst und Studium zum/zur Diplomfinanzwirt/in (FH) im gehobenen Dienst Uhr YIT Germany GmbH Ausbildungsberufe in der Gebäudetechnik Uhr Wirtschaftsakademie am Ring GmbH Medienkaufleute,Veranstaltungskaufleute, Event-Manager, Duales Studium: Schöne Begriffe, aber was steckt dahinter? Uhr Industrie- und Handelskammer Aachen Ausbildung International -Auslandsaufenthalte in Aus- undweiterbildung Fr KONFERENZRAUM Uhr Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH Doppelt hält besser - Duales Studium von derwirtschaft finanziert Uhr Zeitungsverlag Aachen GmbH Ausbildung im Zeitungsverlag Aachen GmbH Uhr Paul-Julius-Reuter Berufkolleg Vorstellung der Berufskollegs Uhr Cologne-Business-School GmbH Get Prepared foryour International Carrer-Study Business at CBS! KONFERENZRAUM Uhr Hochschule Neuss für InternationaleWirtschaft International Management - dual studieren; Industrie, Handel und Logistik Uhr PhysiotherapieschuleWürselen Ausbildung Physiotherapie mit Studienmöglichkeit (Bachelor) KONFERENZRAUM Uhr YIT Germany GmbH Ausbildungsberufe in der Gebäudetechnik Uhr Stadt Aachen /Städteregion Aachen Jobstart- Bewerbungsworkshop fürverwaltungsberufe Uhr Techniker Krankenkasse /Aubi-plus GmbH Online bewerben - aber richtig! Uhr SAE/QANTM Das Praxisstudium in der Medienbranche

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge bietet Dräger an? Was muss ich für eine Ausbildung

Mehr

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung mit ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei Ausbildungsberufen des Handwerks) Berufseinstiegsjahr Freiwilligendienste: FSJ, FÖJ, BFD FWD* 2-jährige Berufsfachschule

Mehr

Weiterführende Schulen und Berufskollegs

Weiterführende Schulen und Berufskollegs Weiterführende Schulen und Berufskollegs informieren Letzte Aktualisierung: 9. Januar 2004, 19:45 Uhr AACHEN. Die weiterführenden Schulen laden in den kommenden Wochen zu Informationsveranstaltungen für

Mehr

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 mit Prüfung in Klasse 9 ( Versetzungszeugnis in Klasse 10 der Werkrealschule) ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei

Mehr

Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl

Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl Agentur für Arbeit Recklinghausen Stefanie Ludwig Berufsberaterin U25 Bildrahmen (Bild in Masterfolie einfügen) Elternabend zum Berufsorientierungscamp Elternabend zur Berufsorientierung und Berufswahl

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT WER SICH NICHT BEWEGT, BEWEGT NICHTS. DESHALB GESTALTE ICH MEINE ZUKUNFT AKTIV MIT. UNSER MOTTO: WIR LEBEN IMMOBILIEN Immobilien sind mehr als vier Wände mit Dach. Sie stellen

Mehr

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt.

ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. ausbildungsbroschüre Der Weg auf deiner Techem Karriereleiter beginnt. Stand: Februar 2013 Inhaltverzeichnis Techem im Profil Deine Ausbildung bei Techem Die Ausbildungsberufe Die Welt der Techem Azubis

Mehr

D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf

D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf Schulleiter: Oberstudiendirektor Ulrich Rehbock, Tel.: 02581/925-0 FAX: 02581/925-24 E-mail: info@paul-spiegel-berufskolleg.eu

Mehr

FINDE DEINEN TRAUMBERUF!

FINDE DEINEN TRAUMBERUF! 048 AUSBILDUNGSSPECIAL AUSBILDUNGS SPECIAL 049 FINDE DEINEN TRAUMBERUF! WEB: WWW.EINSTIEG.COM/ DORTMUND Hast du schon mal einen mobilen Roboter programmiert? Oder fehlt dir noch das perfekte Bewerbungsfoto

Mehr

Auszubildenden Befragung 2013

Auszubildenden Befragung 2013 Auszubildenden Befragung 2013 Zielgruppe: Auszubildende nach dem Ende des ersten Lehrjahres. Befragung: Postversand eines Fragebogens; anonymisierte Antwort wahlweise per Fax, per Mail, per Post oder über

Mehr

Ausbildung bei der KBS

Ausbildung bei der KBS ausbildung / studium Ausbildung bei der KBS Ausbildungsberufe in einem modernen Unternehmen 2014 Die Knappschaft ist als ursprüngliche bergmännische Selbstorganisation die älteste Sozialversicherung der

Mehr

Das Schulsystem in Deutschland

Das Schulsystem in Deutschland Das Schulsystem in Deutschland Alle Kinder, die in Deutschland leben, müssen zur Schule gehen. Die Schulpflicht beginnt in der Regel im Herbst des Jahres, in dem ein Kind sechs Jahre alt wird. Die Schulpflicht

Mehr

Nachfolgend werden die verschiedenen Hochschulzugangswege des beruflichen Bildungssystems in Rheinland-Pfalz dargestellt.

Nachfolgend werden die verschiedenen Hochschulzugangswege des beruflichen Bildungssystems in Rheinland-Pfalz dargestellt. Testseite Bund und Länder haben sich am 22.10.2008 im Rahmen der Qualifizierungsinitiative für Deutschland auf ein umfassendes Programm zur Stärkung von Bildung und Ausbildung verständigt. Im Focus stand

Mehr

was ist ihr erfolgscode?

was ist ihr erfolgscode? was ist ihr erfolgscode? der Starten Sie Ihre Karriere in e! nch ilbra internationalen Text intelligent threads. ihr erfolgscode. Persönlichkeit und Individualität der Mitarbeiter sind die Basis unseres

Mehr

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg Ausbildung Studium Duales Studium Weichen stellen Ihre Kinder befinden sich auf der letzten Etappe zum Abitur. Mit diesem Schulabschluss

Mehr

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen Arbeitsplatz Berufliche Schulen - Vielfalt - Sicherheit - Kreativität - Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen JLU Gießen - 27.01.2010 - Hans-Dieter Speier 1 Einstieg Studium Beruf Fachhochschulreife

Mehr

Mindestanforderungen für die Abschlüsse an der Gesamtschule gemäß Ausbildungsordnung für die Sekundarstufe I - APO-SI - Stand: Juni 2005

Mindestanforderungen für die Abschlüsse an der Gesamtschule gemäß Ausbildungsordnung für die Sekundarstufe I - APO-SI - Stand: Juni 2005 Mindestanforderungen für die Abschlüsse an der Gesamtschule gemäß Ausbildungsordnung für die Sekundarstufe I - APO-SI - Stand: Juni 2005 Abschluss Hauptschulabschluss Hauptschulabschluss nach Klasse 10

Mehr

Wege mit dem Hauptschulabschluss:

Wege mit dem Hauptschulabschluss: Wege mit dem Hauptschulabschluss: Mit dem Abgangszeugnis der 9. Klasse (ohne Abschluss): - kann man eine betriebliche Berufsausbildung beginnen, vorausgesetzt, man findet einen Ausbildungsbetrieb was bei

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAVON schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Ingolstadt Stuttgart Frankfurt Marburg Braunschweig Graz Barcelona

Mehr

Ich bin Flexibilität. Flexibilität ist SWM. Ausbildung zum IT-Systemelektroniker (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin Flexibilität. Flexibilität ist SWM. Ausbildung zum IT-Systemelektroniker (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ich bin Flexibilität. Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: 1. September 3 Jahre Berufsschule: Städtische Berufsschule für Informationstechnik, München Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende

Mehr

Hotel- und Gastronomieschule

Hotel- und Gastronomieschule Weltweit Qualität und Service Ihre Ansprechpartner Die Gastronomie bietet ein breites und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. So gehören die Betreuung und Beratung von Gästen sowie Koordination und Organisation

Mehr

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1 Bildung ist Zukunft 1 Bildung ist Zukunft Unser Berufskolleg Unsere Gebäude und Räume Unsere Ausstattung Unsere Bildungsangebote 2 Wir sind ein Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung Unser Berufskolleg

Mehr

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Wer bildet aus? Öffentlicher Dienst Medizin / Pflege Freie Berufe 151 88 499 Handwerk 836 Industrie und Handel 1576 1 Ausbildungsstellen

Mehr

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAV O N schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Stuttgart Marburg Braunschweig Graz Tokyo Detroit Stellen Sie

Mehr

Kommentierte Zusammenstellung von Tests zur Berufs- und Studienorientierung:

Kommentierte Zusammenstellung von Tests zur Berufs- und Studienorientierung: Tipps & Tools: Berufs- und Studienorientierung: Können mir Tests bei der Berufs- und Studienorientierung helfen? Dieser Frage geht das Bildungsministerium des Landes Baden-Württemberg nach. Hier können

Mehr

stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014

stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014 stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014 : Rückblick Stuzubi Köln am 6. September 2014 Gelungene Premiere für die Karrieremesse Stuzubi bald Student oder Azubi in Köln am Samstag, den 6. September

Mehr

Informationen zum Bildungsangebot am Berufskolleg Tecklenburger Land. www.bktl.de

Informationen zum Bildungsangebot am Berufskolleg Tecklenburger Land. www.bktl.de Informationen zum Bildungsangebot am Berufskolleg Tecklenburger Land www.bktl.de Wir bieten Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung > Berufschulabschluss > Berufliche Grundbildung > Fachoberschulreife

Mehr

Ausbildungsnachwuchs aus dem Ausland - ein Baustein bei der Fachkräftesicherung

Ausbildungsnachwuchs aus dem Ausland - ein Baustein bei der Fachkräftesicherung Ausbildungsnachwuchs aus dem Ausland - ein Baustein bei der Fachkräftesicherung Projekt Landkreis Deggendorf: Azubis aus Bulgarien Michaela Karbstein, LAG-Managerin Landkreis Deggendorf Dreiländerdialog

Mehr

Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008. Veranstaltungen in Dortmund. Gymnasium 16 START INS STUDIUM! Logo

Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008. Veranstaltungen in Dortmund. Gymnasium 16 START INS STUDIUM! Logo Gymnasium 16 Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008 Veranstaltungen in Dortmund START INS STUDIUM! Logo START INS STUDIUM In einer bundesweiten Informationswoche wollen das Netzwerk Wege

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien Ein Tag im Leben eines Studenten Lukas Rübenach studiert Chemie. Zusätzlich zu seinen Vorlesungen an der Universität macht er auch ein Praktikum, in dem er das theoretische Wissen anwenden kann. Durch

Mehr

Mathematik Informatik. Naturwissenschaften Technik

Mathematik Informatik. Naturwissenschaften Technik Die Gemeinschaftsoffensive für MINT-Nachwuchs Zukunft durch Innovation.NRW (zdi) ist eine Gemein schaftsoffensive zur Förderung des naturwissenschaftlichen und techni schen Nachwuchses in Nordrhein-Westfalen.

Mehr

Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch.

Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch. Meine Zukunft bei Audi. Schüler starten durch. Wer am Ende vorne sein will, sollte rechtzeitig starten. Wer gerne die Pole Position haben will, muss zeigen, was in ihm steckt. Einsteigen. Und Gas geben.

Mehr

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang Softwaretechnik Fördern und fordern für Qualität we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts WARUM SOFTWARETECHNIK STUDIEREN? Der Computer ist

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Tipps für Eltern: Geschichten für Eltern und Jugendliche während der Berufsorientierung

Tipps für Eltern: Geschichten für Eltern und Jugendliche während der Berufsorientierung Geschichten für Eltern und Jugendliche während der Berufsorientierung Tipps für Eltern: Mit einem guten Hauptschulabschluss hat man bessere Chancen bei der Bewerbung, als mit einem schlechten Realschulabschluss.

Mehr

Angebote der Agentur für Arbeit

Angebote der Agentur für Arbeit Angebote der Agentur für Arbeit - Hilfen im Prozess der Berufswahl - Berufsberatung/Agentur für Arbeit Hamburg - Januar 2006 1 Überblick Das neue Kundenzentrum der Agentur für Arbeit Kundengruppe U25 Team,

Mehr

DUAL HAT POTENZIAL. Duales Studium an der Hochschule Ruhr West

DUAL HAT POTENZIAL. Duales Studium an der Hochschule Ruhr West DUAL HAT POTENZIAL Duales Studium an der Hochschule Ruhr West HERZLICH WILLKOMMEN AN DER HRW Serviceorientiert. Praxisnah. Vor Ort. Die Hochschule Ruhr West ist eine junge staatliche Hochschule. Ihre fachlichen

Mehr

Dualer Studiengang. we focus on students. Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

Dualer Studiengang. we focus on students. Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang SOFTWARE- UND SYSTEMTECHNIK DEN TECHNISCHEN FORTSCHRITT MITGESTALTEN we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dauer Abschlüsse ZUgangsvoraussetzungen

Mehr

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Wir sind Ihr Karriere- Partner! Heute und auf lange Sicht!

Mehr

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung

Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg. Ausbildung Berufsorientierung für Abiturienten in der Metropolregion Hamburg Ausbildung Studium Duales Studium Chance und Verantwortung Endlich Abi! Und dann? Ob Uni, Ausbildung oder duales Studium: Das Abitur öffnet

Mehr

Schule und was dann? Die Hans-Sachs-Gymnasium Reihe zu. Schule, Ausbildung, Studium und Beruf

Schule und was dann? Die Hans-Sachs-Gymnasium Reihe zu. Schule, Ausbildung, Studium und Beruf Die Hans-Sachs-Gymnasium Reihe zu Schule, Ausbildung, Studium und Beruf Mit der Reihe zum Thema Schule und was dann? geht das Hans-Sachs-Gymnasium Nürnberg ganz zeitgemäße und innovative Wege, um seine

Mehr

Studieren für die Rente

Studieren für die Rente Studium Die gesetzliche Rente ist und bleibt der wichtigste Baustein für die Alterssicherung. Kompetenter Partner in Sachen Altersvorsorge ist die Deutsche Rentenversicherung. Sie betreut 52 Millionen

Mehr

Andere Wege zu Schul- und Berufsabschlüssen

Andere Wege zu Schul- und Berufsabschlüssen Andere Wege zu Schul- und Berufsabschlüssen Auf den folgenden Seiten findest du Informationen zu folgenden Abschlüssen bzw. Möglichkeiten zur Überbrückung und Neu-Orientierung: A.) Hauptschulabschluss

Mehr

Aus- und Weiterbildung kompakt Drei Abschlüsse, ein Weg

Aus- und Weiterbildung kompakt Drei Abschlüsse, ein Weg Aus- und Weiterbildung kompakt Drei Abschlüsse, ein Weg I. Information für Unternehmen Die Zahl der Schulabsolventen * geht dramatisch zurück. Der Wettbewerb um Fachkräfte verschärft sich. Vor allem für

Mehr

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de Wir sind miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie.de Kaufmann für Büromanagement (m/w) Die Voraussetzung Die Dauer Der Ort Ab mittlerer Reife 3 Jahre Berufsschule und Zentrale in

Mehr

Bildung schafft Chancen. Bildungsangebote der Schule des Zweiten Bildungsweges Heinrich von Kleist. Landeshauptstadt Potsdam.

Bildung schafft Chancen. Bildungsangebote der Schule des Zweiten Bildungsweges Heinrich von Kleist. Landeshauptstadt Potsdam. Bildung schafft Chancen Bildungsangebote der Schule des Zweiten Bildungsweges Heinrich von Kleist Herausgeber: Landeshauptstadt Potsdam Der Oberbürgermeister Verantwortlich: Geschäftsbereich Bildung, Kultur

Mehr

7. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! ÜBERGANG SCHULE > BERUF

7. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! ÜBERGANG SCHULE > BERUF ÜBERGANG SCHULE BERUF Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! 7. Schwerter Ausbildungsbörse Donnerstag, 17.09.2015 8.00 bis 13.00 Uhr in der Rohrmeisterei Kultur- und Weiterbildungs-

Mehr

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ich bin Zukunft. Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: 1. September 3 Jahre Berufsschule: Städtische Berufsschule für Informationstechnik, München Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende im

Mehr

Karrierewege in Tourismus & Hospitality

Karrierewege in Tourismus & Hospitality IST-Studieninstitut Karrierewege in Tourismus & Hospitality Wer mehr weiß, wird mehr bewegen. Fundiertes Fachwissen als Grundlage für Ihren Erfolg Die Notwendigkeit vom lebenslangen Lernen ist heute überall

Mehr

Ausbildung: Pflege Dual Bachelor of Science (B.Sc.)

Ausbildung: Pflege Dual Bachelor of Science (B.Sc.) Ausbildung: Pflege Dual Bachelor of Science (B.Sc.) Allgemeine Informationen Für alle, die künftig Verantwortung übernehmen wollen. In Kooperation mit der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg bietet das

Mehr

Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an

Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an Ausbildung bei der Magnetfabrik Bonn GmbH eine gute Wahl von Anfang an In diesen Berufen bilden wir aus Industriekaufmann (m/w) Industriemechaniker (m/w) Werkzeugmechaniker (m/w) Technischer Produktdesigner

Mehr

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK Gebäudetechnik bietet beste Bedingungen für einen direkten Einstieg, z.b. als Jung-Ingenieur oder Projektleiter. Bei uns erhalten Sie nach Ihrem Studium die Chance, in engagierten Teams verantwortungsvolle

Mehr

So nutzen Jugendliche die Auszeit auch zur beruflichen Orientierung

So nutzen Jugendliche die Auszeit auch zur beruflichen Orientierung Nach dem Abi erst mal weg - So nutzen Jugendliche die Auszeit auch zur beruflichen Orientierung Die Wahlmöglichkeit ist groß über 12.000 unterschiedliche Tätigkeiten gibt es in Deutschland. Die Entscheidung,

Mehr

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN » So spannend kann Technik sein!«> www.technikum-wien.at FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN GRÖSSE IST NICHT IMMER EIN VERLÄSSLICHES GÜTEZEICHEN. Hier hat man eine große Auswahl. Die FH Technikum Wien ist die

Mehr

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG

Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Ausbildung & Duales Studium Dein Berufsstart bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Vorwort» Herzlich willkommen... bei Gebr. Schulte GmbH & Co. KG Lieber Berufseinsteiger, mit deinem Schulabschluss hast du den

Mehr

Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! DEIN AUSBILDUNGS ABRISS

Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! DEIN AUSBILDUNGS ABRISS Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! DEIN AUSBILDUNGS ABRISS Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! So wird s gemacht 1. Jedes Unternehmen hält einen Gutschein für dich bereit 2. Trenn die Seite

Mehr

Ohne Abitur und mit Perspektiven Wenn die Schulkarriere nicht wie geplant weitergeht. Inhaltsübersicht: Seite. Köln, den 22.

Ohne Abitur und mit Perspektiven Wenn die Schulkarriere nicht wie geplant weitergeht. Inhaltsübersicht: Seite. Köln, den 22. Gemeinsame Geschäftsführung: Ohne Abitur und mit Perspektiven Wenn die Schulkarriere nicht wie geplant weitergeht Elke Ott Fon: 0221 /9429-1719 E-Mail: elke.ott@arbeitsagentur.de und Steffi Adam-Bott Fon:

Mehr

Bildungsberatung. Bildungsberatung

Bildungsberatung. Bildungsberatung im Schulamt für die Stadt Köln Tel: 221-29282/85 www.bildung.koeln.de Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge nge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen ssen Berufsvorbereitende

Mehr

Alte Besen kehren gut: Berufserfahrung als Chance

Alte Besen kehren gut: Berufserfahrung als Chance Presse-Information Stuttgart, den 30. August 2007 Alte Besen kehren gut: Berufserfahrung als Chance Stuttgart, 30. August 2007: Erfahrung ist Trumpf. Nie zuvor waren die Chancen auf dem Arbeitsmarkt für

Mehr

VIELFALT MACHT BEI UNS KARRIERE.

VIELFALT MACHT BEI UNS KARRIERE. VIELFALT MACHT BEI UNS KARRIERE. Willkommen im öffentlichen Dienst. Karriere mit Zukunft: Ihre Ausbildung im öffentlichen Dienst. Informieren Sie sich jetzt über Ihre Möglichkeiten! MINISTERIUM FÜR INTEGRATION

Mehr

Optimal A2/Kapitel 4 Ausbildung Informationen sammeln

Optimal A2/Kapitel 4 Ausbildung Informationen sammeln Informationen sammeln Das Schulsystem in Deutschland eine Fernsehdiskussion. Hören Sie und notieren Sie wichtige Informationen. Was haben Sie verstanden. Richtig (r) oder falsch (f)? Alle er ab 6 Jahren

Mehr

24. + 25. Jan. 2016. Gießen Hessenhallen. Die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mittelhessen. www.chance-giessen.de. Zukunft selbst gestalten!

24. + 25. Jan. 2016. Gießen Hessenhallen. Die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mittelhessen. www.chance-giessen.de. Zukunft selbst gestalten! www.chance-giessen.de Die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mittelhessen Zukunft selbst gestalten! 24. + 25. Jan. 2016 Gießen Hessenhallen Sonntag 10 17 Uhr Montag 9 16 Uhr» Veranstaltungen wie die

Mehr

Paten für f r Ausbildung

Paten für f r Ausbildung Paten für f r Ausbildung Ein Kooperationsprojekt der Dekanate Karden-Martental und Cochem-Zell, der evangelischen Kirchen Cochem und Zell, der Aktion Arbeit des Bistums Trier, des Caritasverbandes Mosel-Eifel-Hunsrück

Mehr

Du liebst das Geschäftsleben?

Du liebst das Geschäftsleben? Du liebst das Geschäftsleben? Make great things happen Perspektiven für Schüler die kaufmännischen Berufe Willkommen bei Merck Du interessierst dich für eine Ausbildung bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle?

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Seite 2 Visana als Ausbildungsbetrieb Die Ausbildung von Lernenden liegt uns am Herzen. Deshalb bilden wir jedes Jahr Jugendliche in den Berufen

Mehr

Wege nach dem Abitur 19.05.2014. Inhalt

Wege nach dem Abitur 19.05.2014. Inhalt Astrid Hahn 14. Mai 2014 Wege nach dem Abitur BildrahmenBild einfügen: Menüreiter: Bild/Logo einfügen > Bild für Titelfolie auswählen Logo für die Besonderen Dienststellen und RDn: Menüreiter: Bild/Logo

Mehr

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

Liebe Schülerin, lieber Schüler, Liebe Schülerin, lieber Schüler, Deine Schule hat sich entschlossen, beim SOCIAL DAY HERFORD 2015 mitzumachen! Bei diesem außergewöhnlichen Spendenprojekt des Stadtjugendringes Herford e.v. unter der Schirmherrschaft

Mehr

Titel. Bachelor of Science Scientific Programming. Duales Studium bei der ene't GmbH

Titel. Bachelor of Science Scientific Programming. Duales Studium bei der ene't GmbH Titel Bachelor of Science Scientific Programming Duales Studium bei der ene't GmbH Gute Leistungen in Mathematik und Interesse an Informatik beste Voraussetzungen für den MATSE Schon heute herrscht im

Mehr

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Büromanagement. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September.

Ich bin Zukunft. Zukunft ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Büromanagement. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Fakten Ausbildungsbeginn: 1. September Ich bin Zukunft. Ausbildungsdauer: Berufsschule: 2 ½ Jahre Staatliche Berufsschule, Dachau Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD).

Mehr

Frau Adam-Bott Frau Linke

Frau Adam-Bott Frau Linke Frau Adam-Bott Frau Linke Tel: 221-29282/85 Regionale Bildungslandschaft Köln Regionales Bildungsbüro Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen

Mehr

DUALES STUDIUM BEI DER MEYER WERFT

DUALES STUDIUM BEI DER MEYER WERFT DUALES STUDIUM BEI DER MEYER WERFT THEORIE UND PRAXIS ideal verzahnt STUDIENANGEBOTE auf einen Blick DIE ALTERNATIVE zum Entweder Oder DIE ALTERNATIVE zum Entweder Oder Nach dem Abi stehen viele Schüler

Mehr

Warum Einstieg Berlin?

Warum Einstieg Berlin? Warum Einstieg Berlin? Messekonzept Auf den Einstieg Messen, Deutschlands größtem Forum für Ausbildung und Studium, haben Sie die Möglichkeit mit Jugendlichen, Lehren und Eltern persönlich in Kontakt zu

Mehr

Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012

Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012 Rainer Thiel Berater für akademische Berufe Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012 Seite Themen

Mehr

Linkliste und Kurzinfos zur Studienwahl

Linkliste und Kurzinfos zur Studienwahl Berufsinformationszentrum Ludwig-Quellen-Str. 20 90762 Fürth Tel. 0911 2024 480 Merkblatt: 1.09 Stand: Oktober 2015 Linkliste und Kurzinfos zur Studienwahl Allgemeine Orientierung Bundesagentur für Arbeit

Mehr

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg Ausbildung bei der Volksbank Westliche Saar plus eg Schule fertig und dann? þ Sie sind dynamisch! þ Sie gehen auf Menschen zu! þ Sie finden Lösungen! Dann ist der Ausbildungsberuf Bankkauffrau / Bankkaufmann

Mehr

AGENDA BUNDESWEHR IN FÜHRUNG AKTIV. ATTRAKTIV. ANDERS.

AGENDA BUNDESWEHR IN FÜHRUNG AKTIV. ATTRAKTIV. ANDERS. AGENDA BUNDESWEHR IN FÜHRUNG AKTIV. ATTRAKTIV. ANDERS. Themenfeld 2 Das Gewinnen und Weiterqualifizieren von Fach- und Führungskräften ist auch für das Personalmanagement der Bundeswehr die zentrale Herausforderung

Mehr

Mission Zukunft. Ausbildung und duale Studiengänge bei Infineon. www.infineon.com/ausbildung

Mission Zukunft. Ausbildung und duale Studiengänge bei Infineon. www.infineon.com/ausbildung Mission Zukunft Ausbildung und duale Studiengänge bei Infineon www.infineon.com/ausbildung Duales Studium: eine Super-Startposition für eine erfolgreiche Berufskarriere Das duale Studium zum Bachelor of

Mehr

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten!

Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb seit Jahrzehnten! Wir suchen Dich! Seit der Firmengründung im Jahr 1932 trägt unser Unternehmen die Handschrift der Familie Müssel, und das bereits in der dritten Generation.

Mehr

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen ENGINEERING Hamburg: Oswald Iden GmbH & Co. KG Wragekamp 11, 22397 Hamburg Tel. 040-607 685-80 Fax 040-607 685-27 hamburg@oswald-iden-engineering.de www.oswald-iden-engineering.de Bremen: Oswald Iden GmbH

Mehr

Ausbildung + Fach-Abi. Chancen, Voraussetzungen und Organisatorisches zusammengestellt von Anke Leiser

Ausbildung + Fach-Abi. Chancen, Voraussetzungen und Organisatorisches zusammengestellt von Anke Leiser Ausbildung + Fach-Abi Chancen, Voraussetzungen und Organisatorisches zusammengestellt von Anke Leiser Doppelqualifikation mit Ausbildung + Fach-Abi: Berufsausbildung + Fachhochschulreife Ausbildung + Fach-Abi:

Mehr

Warum Einstieg Köln?

Warum Einstieg Köln? Warum Einstieg Köln? Messekonzept Auf den Einstieg Messen, Deutschlands größtem Forum für Ausbildung und Studium, haben Sie die Möglichkeit mit Jugendlichen, Lehren und Eltern persönlich in Kontakt zu

Mehr

TransferZentrum Harz. Duale Bachelorstudiengänge an der Hochschule Harz, Wernigerode Hier: Veranstaltungshinweis - 24.

TransferZentrum Harz. Duale Bachelorstudiengänge an der Hochschule Harz, Wernigerode Hier: Veranstaltungshinweis - 24. Hochschule Harz, Friedrichstraße 57-59, 38855 Wernigerode Hochschule für angewandte W i s s e n s c h a f t e n (FH) TransferZentrum Harz Ansprechpartner: Steffi Priesterjahn Telefon 03943 659-871 Fax

Mehr

Abi und dann? Eine Schülerbefragung der 11. und 12. Klassen in Märkisch-Oderland

Abi und dann? Eine Schülerbefragung der 11. und 12. Klassen in Märkisch-Oderland Abi und dann? Eine Schülerbefragung der 11. und 12. Klassen in Märkisch-Oderland So füllen Sie den Fragebogen aus: Bei den meisten Fragen müssen Sie als Antwort nur ein (für dich zutreffendes) Kästchen

Mehr

Hochschule für angewandte Wissenschaften HS Hof Prof. Dr. Franz Boos

Hochschule für angewandte Wissenschaften HS Hof Prof. Dr. Franz Boos Bildungspolitik Übergang zwischen verschiedenen Stufen unseres Bildungssystems Duales Bildungsmodell im Studiengang BWL 1. Jahr: Berufsausbildung zum IHK-Kaufmann in einem der beteiligten Unternehmen mit

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM ERSTEN IT-SCHNUPPERTAG BEI BERTELSMANN. Gütersloh, 09.10.2013

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM ERSTEN IT-SCHNUPPERTAG BEI BERTELSMANN. Gütersloh, 09.10.2013 HERZLICH WILLKOMMEN ZUM ERSTEN IT-SCHNUPPERTAG BEI BERTELSMANN Gütersloh, 09.10.2013 Tagesablauf Vormittag Wann? Was? Wer? Wo? 09.00 Uhr Begrüßung und Patenzuordnung 09.15 Uhr Warm Up mit den Paten, Erwartungen

Mehr

PKA. Beruf: Pharmazeutischkaufmännische. Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam

PKA. Beruf: Pharmazeutischkaufmännische. Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam PKA Beruf: Pharmazeutischkaufmännische Angestellte Unverzichtbares Organisationstalent im Apothekenteam Stimmen aus der Praxis Warum ich mich für den PKA-Beruf entschieden habe? Weil er so abwechslungsreich

Mehr

Berufskolleg Deutzer Freiheit. Herzlich willkommen!

Berufskolleg Deutzer Freiheit. Herzlich willkommen! Berufskolleg Deutzer Freiheit Herzlich willkommen! Gleich geht s los Inhalt der Präsentation Bildungsgänge am Berufskolleg Deutzer Freiheit Abschlüsse Fachrichtungen Aufnahmevoraussetzungen Betriebspraktika

Mehr

Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir.

Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir. Gesucht: Persönlichkeiten, so vielseitig wie wir. Attraktive Ausbildungsund Studienmöglichkeiten Die etwas andere Bank sucht etwas andere Azubis und Studierende. 2 Wer wir sind 4 6 8 10 12 14 Bankkauffrau/-mann

Mehr

Fachkräfte-Entwicklung: Anforderungen der Wirtschaft und Konsequenzen für die Berufsausbildung

Fachkräfte-Entwicklung: Anforderungen der Wirtschaft und Konsequenzen für die Berufsausbildung Tag der Berufsausbilder/innen Sachsen Fachkräfte-Entwicklung: Anforderungen der Wirtschaft und Konsequenzen für die Berufsausbildung EBZ Dresden 08.Oktober 2009 Christof.Voigt@smwa.sachsen.de Referat Berufliche

Mehr

Ausbildung bei Caverion Deutschland GmbH. Ausbildungsberufe

Ausbildung bei Caverion Deutschland GmbH. Ausbildungsberufe Ausbildung bei Caverion Deutschland GmbH Ausbildungsberufe Die Ausbildungsberufe Kaufmännisch Industriekaufleute Technisch Technische Systemplaner Gewerblich Anlagenmechaniker Elektroniker Mechatroniker

Mehr

Ausbildung. Ausbildung. Stuttgart

Ausbildung. Ausbildung. Stuttgart Ausbildung Ausbildung Stuttgart Ausbildung im DLR Stuttgart Sie suchen eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung? Sie begeistern sich für aktuelle Forschungs- und Entwicklungsthemen aus Luft-

Mehr

Berufsstart Technik Ingenieure Wintersemester 2014/2015 berufsstart.de

Berufsstart Technik Ingenieure Wintersemester 2014/2015 berufsstart.de Berufsstart Technik Ingenieure Wintersemester 2014/2015 Grundlagen Studiengangsperspektiven Karrierechancen Erfahrungsberichte Zahlreiche Stellenangebote berufsstart.de »Anfangen im Kleinen, Ausharren

Mehr

Berufskolleg. Berufsfachschule

Berufskolleg. Berufsfachschule Berufsfachschule Die Berufsfachschule vermittelt in einjährigen, zweijährigen und dreijährigen Bildungsgängen berufliche Qualifizierungen (Berufliche Grundbildung, berufliche Kenntnisse, Berufsabschluss

Mehr

Das Reutlinger Modell

Das Reutlinger Modell Das Reutlinger Modell Mechatroniker und Bachelor of Engineering V 13_02_01 Das Reutlinger Modell Zwei vollwertige Abschlüsse: Facharbeiterbrief Mechatroniker + Bachelor of Engineering (Weiterqualifizierung

Mehr

Berufsintegrierte Ausbildung Staatlich geprüfte Erzieherin Staatlich geprüfter Erzieher. Information zum dreijährigen Ausbildungsgang

Berufsintegrierte Ausbildung Staatlich geprüfte Erzieherin Staatlich geprüfter Erzieher. Information zum dreijährigen Ausbildungsgang BeTa-Artworks - fotolia.com Berufsintegrierte Ausbildung Staatlich geprüfte Erzieherin Staatlich geprüfter Erzieher Information zum dreijährigen Ausbildungsgang Gehen Sie neue Schritte mit uns. An unserem

Mehr

BIZ-Logo. Logo. Schmuckgrafik eines Auges. Veranstaltungen. September - Dezember. roter Balken DIN lang

BIZ-Logo. Logo. Schmuckgrafik eines Auges. Veranstaltungen. September - Dezember. roter Balken DIN lang Schmuckgrafik eines Auges BIZ-Logo Logo Veranstaltungen September - Dezember roter Balken DIN lang 2012 Liebe Schülerinnen und Schüler! Das neue Schuljahr beginnt und drängende Fragen stehen an! Welcher

Mehr