Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen"

Transkript

1 Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Sitz des EVU Energieversorgungsunternehmen (EVU) Summe Summe Preisanstieg Preisanstieg bei kwh/a bei kwh/a 2005/ /2006 in (brutto) in (brutto) bis ab in (brutto) in % Steinheim Stadtwerke Steinheim GmbH 494,31 531,66 37,35 7,56% Rheine Energie- und Wasserversorgung Rheine GmbH 564,29 564,29 0,00 0,00% Dülmen Stadtwerke Dülmen GmbH 517,17 564,68 47,50 9,18% Blomberg Blomberger Versorgungsbetriebe GmbH 568,01 568,01 0,00 0,00% Gronau Stadtwerke Gronau GmbH 569,57 569,57 0,00 0,00% Kleve Stadtwerke Kleve GmbH 573,62 573,62 0,00 0,00% Ochtrup Stadtwerke Ochtrup 534,25 576,88 42,63 7,98% Halle/Westf. Technische Werke Osning GmbH 578,96 578,96 0,00 0,00% Beckum Energieversorgung Beckum GmbH & Co. KG 586,55 586,55 0,00 0,00% Erkrath Stadtwerke Erkrath GmbH 562,03 588,06 26,03 4,63% Nümbrecht Elektrizitätsgenossenschaft Bierenbachtal e.g. 589,16 589,16 0,00 0,00% Dormagen evd energieversorgung dormagen gmbh 580,93 599,20 18,27 3,14% Werl Stadtwerke Werl GmbH 594,62 599,49 4,87 0,82% Lippstadt Stadtwerke Lippstadt GmbH 578,32 605,52 27,20 4,70% Ratingen Stadtwerke Ratingen GmbH 579,95 607,56 27,61 4,76% Beverungen Stadtwerke Beverungen 574,14 607,84 33,70 5,87% Oelde Energieversorgung Oelde GmbH 608,52 608,52 0,00 0,00% Versmold Strom- und Gasversorgung Versmold GmbH 596,27 610,48 14,21 2,38% Oerlinghausen Stadtwerke Oerlinghausen GmbH 614,57 614,57 0,00 0,00% Nümbrecht Bröltaler Elektrizitätsgenossenschaft e.g. 618,69 618,69 0,00 0,00% Nümbrecht Elektroversorgungsverein Winterborn 618,69 618,69 0,00 0,00% Hilden Stadtwerke Hilden GmbH 606,75 621,37 14,62 2,41% Geldern Stadtwerke Geldern GmbH 625,18 625,18 0,00 0,00%

2 Moers Energie Wasser Niederrhein GmbH 584,77 625,37 40,60 6,94% Ahaus Stadtwerke Ahaus GmbH 607,74 625,60 17,86 2,94% Bad Salzuflen Stadtwerke Bad Salzuflen GmbH 590,25 626,79 36,54 6,19% Bielefeld Stadtwerke Bielefeld GmbH 607,48 629,00 21,52 3,54% Werther EWG-Elektrizitätsversorgung Werther GmbH 607,48 629,40 21,92 3,61% Herten Hertener Stadtwerke GmbH 597,97 630,45 32,48 5,43% Herzogenrath enwor GmbH (ASEAG Energie GmbH) 600,58 631,43 30,86 5,14% Monheim am Rhein MEGA Monheimer Elektrizitäts- und Gasversorgung GmbH 592,84 631,68 38,84 6,55% Wickede/Ruhr Gemeindewerke Wickede (Ruhr) GmbH 608,70 631,84 23,14 3,80% Dinslaken Stadtwerke Dinslaken GmbH 602,45 632,49 30,04 4,99% Warburg Stadtwerke Warburg 632,72 632,72 0,00 0,00% Rhede Stadtwerke Rhede GmbH 606,89 633,28 26,39 4,35% Ostbevern Energieversorgung Ostbevern GmbH & Co KG 634,53 634,53 0,00 0,00% Warstein WVG Warsteiner Verbundgesellschaft mbh 637,37 637,37 0,00 0,00% Gütersloh Stadtwerke Gütersloh GmbH 612,89 638,46 25,58 4,17% Wipperfürth Bergische Energie- und Wasser-GmbH 628,02 638,99 10,96 1,75% Steinhagen Gemeindewerke Steinhagen 639,08 639,08 0,00 0,00% Ennigerloh Stadtwerke Ennigerloh GmbH 639,40 639,40 0,00 0,00% Mönchengladbach Niederrheinische Versorgung und Verkehr AG 619,50 639,80 20,30 3,28% Viersen Niederrheinwerke Viersen GmbH 603,26 639,80 36,54 6,06% Gummersbach Stromversorgung Aggertal GmbH 612,71 644,38 31,67 5,17% Grefrath Gemeindewerke Grefrath GmbH 630,22 644,43 14,21 2,25% Hemer EVI Energieversorgung Ihmert GmbH & Co. KG 644,61 644,61 0,00 0,00% Bergisch Gladbach Rheinisch Bergische Versorgungsgesellschaft mbh 625,59 644,67 19,08 3,05% Bocholt Bocholter Energie und Wasserversorgung GmbH 622,11 644,84 22,74 3,65% Kamp-Lintfort Stadtwerke Kamp-Lintfort GmbH 622,75 646,70 23,95 3,85% Olpe/Biggesee Lister- und Lennekraftwerke GmbH 646,70 646,70 0,00 0,00% Paderborn E.ON Westfalen Weser AG 611,00 647,13 36,13 5,91% Nettetal Stadtwerke Nettetal GmbH 630,22 647,27 17,05 2,71% Emmerich Stadtwerke Emmerich GmbH 607,32 647,92 40,60 6,69% Gelsenkirchen Emscher Lippe Energie GmbH 618,87 648,92 30,04 4,85% Telgte Stadtwerke Telgte GmbH 649,55 649,55 0,00 0,00% Willich Stadtwerke Willich GmbH 630,29 650,59 20,30 3,22% Heinsberg NUON Heinsberg AG 634,64 651,69 17,05 2,69% Nümbrecht Gemeindewerke Nümbrecht GmbH 639,39 652,38 12,99 2,03% Solingen Stadtwerke Solingen GmbH 631,70 654,03 22,33 3,53% Goch Stadtwerke Goch GmbH 628,84 654,41 25,58 4,07% Brühl Stadtwerke Brühl GmbH 611,70 655,14 43,44 7,10% Hamm Stadtwerke Hamm GmbH 637,14 658,25 21,11 3,31% Münster Stadtwerke Münster GmbH 658,49 658,49 0,00 0,00% Kempen Stadtwerke Kempen GmbH 637,71 658,82 21,11 3,31%

3 Düren Stadtwerke Düren GmbH 639,80 658,88 19,08 2,98% Schwerte Schwerter Strom GmbH & Co. KG 644,64 659,66 15,02 2,33% Emsdetten Stadtwerke Emsdetten GmbH 633,31 659,70 26,39 4,17% Bad Honnef Bad Honnef AG 623,67 660,62 36,95 5,92% Olpe/Biggesee Stadtwerke Olpe GmbH 649,95 663,35 13,40 2,06% Lemgo Stadtwerke Lemgo GmbH (2006er-Tarif gilt ab ) 631,45 663,93 32,48 5,14% Detmold Stadtwerke Detmold GmbH 644,81 664,51 19,70 3,05% Stolberg EWV Energie- und Wasserversorgung GmbH 647,51 665,38 17,86 2,76% Soest Stadtwerke Soest GmbH 645,63 665,53 19,89 3,08% Ahlen Stadtwerke Ahlen GmbH 653,61 665,79 12,18 1,86% Düsseldorf Stadtwerke Düsseldorf AG 666,54 666,54 0,00 0,00% Radevormwald Stadtwerke Radevormwald GmbH 648,32 666,59 18,27 2,82% Greven Stadtwerke Greven GmbH 666,61 666,61 0,00 0,00% Geilenkirchen WestEnergie und Verkehr GmbH & Co. KG 634,93 667,41 32,48 5,12% Iserlohn Stadtwerke Iserlohn GmbH 649,02 669,32 20,30 3,13% Menden Energie AG Iserlohn-Menden 649,02 669,32 20,30 3,13% Menden Stadtwerke Menden GmbH 649,02 669,32 20,30 3,13% Troisdorf Stadtwerke Troisdorf GmbH 637,36 669,84 32,48 5,10% Köln RheinEnergie AG 637,48 669,96 32,48 5,10% Jülich Stadtwerke Jülich GmbH 658,47 670,65 12,18 1,85% Lünen Stadtwerke Lünen GmbH 651,99 670,67 18,68 2,86% Leverkusen Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG 649,66 670,77 21,11 3,25% Bergisch Gladbach Bergische Licht- Kraft- und Wasserwerke GmbH 647,92 671,06 23,14 3,57% Haltern Stadtwerke Haltern GmbH 656,86 671,07 14,21 2,16% Borgentreich Stadtwerke Borgentreich 671,76 671,76 0,00 0,00% Borken/Westf. Stadtwerke Borken/Westf. GmbH 653,21 673,10 19,89 3,05% Dortmund Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH 654,02 673,91 19,89 3,04% Stadtlohn SVS-Versorgungsbetriebe GmbH 664,56 677,15 12,59 1,89% Lengerich Stadtwerke Lengerich GmbH 678,01 678,01 0,00 0,00% Lübbecke Stadtwerke Lübbecke GmbH 665,38 678,37 12,99 1,95% Bochum Stadtwerke Bochum GmbH 656,86 678,79 21,92 3,34% Herne Stadtwerke Herne AG 656,86 678,79 21,92 3,34% Kall Kreis-Energie-Versorgung Schleiden GmbH 658,47 681,21 22,74 3,45% Attendorn Stadtwerke Attendorn GmbH 639,80 681,62 41,82 6,54% Remscheid EWR GmbH 667,00 684,46 17,46 2,62% Aachen Stadtwerke Aachen AG 629,83 685,05 55,22 8,77% Lüdenscheid Stadtwerke Lüdenscheid GmbH 658,88 686,08 27,20 4,13% Kamen Gemeinschaftsstadtwerke GmbH Kamen Bönen Bergkamen 667,41 686,49 19,08 2,86% Krefeld SWK Energie GmbH 667,00 686,49 19,49 2,92% Oberhausen Energieversorgung Oberhausen AG (2006er-Tarif gilt ab ) 650,35 686,89 36,54 5,62% Unna Stadtwerke Unna GmbH 667,82 687,47 19,65 2,94%

4 Witten Stadtwerke Witten GmbH 665,79 687,56 21,76 3,27% Siegburg rhenag Rheinische Energie AG 649,14 687,71 38,57 5,94% Windeck Elektrizitätsgenossenschaft Dahlhausen e.g. 665,38 691,77 26,39 3,97% Windeck Elektrizitätsgenossenschaft Hurst e.g. 665,38 691,77 26,39 3,97% Windeck Elektrizitätsgenossenschaft Imhausen e.g. 665,38 691,77 26,39 3,97% Windeck Elektrizitätsgenossenschaft Saal-Locksiefen e.g. 665,38 691,77 26,39 3,97% Windeck Elektrizitätsgenossenschaft Leuscheid e.g. 665,38 691,77 26,39 3,97% Versmold Elektrizitätsgenossenschaft Oesterweg e.g. 665,38 691,77 26,39 3,97% Stemwede Elektrizitätsgesellschaft Levern e.g. 665,38 691,77 26,39 3,97% Reichshof Elektrizitätsgenossenschaft Denklingen e.g. 665,38 691,77 26,39 3,97% Essen RWE Rhein-Ruhr AG 665,38 691,77 26,39 3,97% Dortmund RWE Westfalen-Weser-Ems AG 665,38 691,77 26,39 3,97% Tönisvorst Stadtwerke Tönisvorst GmbH 661,72 692,58 30,86 4,66% Coesfeld Stadtwerke Coesfeld GmbH 666,19 693,80 27,61 4,14% Velbert Stadtwerke Velbert GmbH 679,10 694,53 15,43 2,27% Wuppertal Wuppertaler Stadtwerke AG 701,37 701,37 0,00 0,00% Gevelsberg Aktiengesellschaft für Versorgungsunternehmen 683,66 701,93 18,27 2,67% Duisburg Stadtwerke Duisburg AG 678,72 703,08 24,36 3,59% Fröndenberg Stadtwerke Fröndenberg GmbH 683,24 707,60 24,36 3,57% Hagen Mark-E Aktiengesellschaft 686,02 710,38 24,36 3,55% Bonn Energie- und W asserversorgung Bonn GmbH 682,72 715,20 32,48 4,76% Die Preisübersicht weist die Jahreskosten als Gesamtbetrag (incl. Mehrwertsteuer) für die Stromtarife bis zum 31. Dezember 2005 und ab dem 1. Januar 2006 aus; sie ist nach den Kosten des laufenden Jahres aufsteigend sortiert. Als Zusatzinformation wird der Preisanstieg als absoluter Betrag und in Prozent angegeben. Die Berechnungen gelten für den jeweiligen Haushaltstarif der einzelnen Versorger (ohne Leistungsmessung, ohne Schwachlastregelung, mit Drehstrom-Eintarifzähler) und berücksichtigen die einzelnen Arbeits- bzw. Verbrauchspreise sowie feste Leistungs-, Verrechnungs- und Grundpreise. Bei den in der Übersicht ausgewiesenen Tarifen handelt es sich um die genehmigungspflichtigen Allgemeinen Tarife, die jeder Energieversorger in seinem jeweiligen Versorgungsgebiet anbieten muss.

5 Gaspreise in NRW: Quelle: Bund der Energieverbraucher Gaspreise der Stadtwerke Bonn: Cent/kWh: 7,66

Nord - West. Gebietsliste Zählerschränke 2005. Zählerschränke Kleinverteiler Flachverteiler Wand- und Standverteiler. www.moeller.

Nord - West. Gebietsliste Zählerschränke 2005. Zählerschränke Kleinverteiler Flachverteiler Wand- und Standverteiler. www.moeller. www.moeller.net Gebietsliste 2005 Nord - West Das neue Installationsverteilerkonzept für die Energieverteilung in Einund Mehrfamilienhäusern bis hin zu Zweckbauten von 63 bis 1600 Ampere Kleinverteiler

Mehr

Kleine Anfrage 3427 Anlage 3 Deliktsgruppen und Orte von Straftaten der Allgemeinkriminalität, 2014 (Tatverdächtige REMO/GEWA Rechts)

Kleine Anfrage 3427 Anlage 3 Deliktsgruppen und Orte von Straftaten der Allgemeinkriminalität, 2014 (Tatverdächtige REMO/GEWA Rechts) Aachen 26 Straftaten 7 Körperverletzungsdelikte 3 Bedrohungs-/Nötigungsdelikte 2 Sachbeschädigungsdelikte 3 Beleidigungsdelikte 11 sonstige Delikte 5 Betrugsdelikte 4 Diebstähle Ahaus 6 Straftaten 1 Körperverletzungsdelikt

Mehr

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Wärmepumpen im Jahr 2015

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Wärmepumpen im Jahr 2015 Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Wärmepumpen im Jahr 2015!!! ACHTUNG!!! Diese Übersicht dient nur einer ersten Orientierung. Angeschriebene EVU s, die sich bis zum 02.02.2015

Mehr

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW für Wärmepumpe im Jahr 2012

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW für Wärmepumpe im Jahr 2012 !!! ACHTUNG: Diese Übersicht dient nur einer ersten Orientierung. Die Förderprogramme der Energieversorger können aus Platzgründen nicht im Detail aufgeführt werden. So kann eine Förderung z.b. zeitlich

Mehr

HzE Bericht Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen. HzE-Atlas 2006 *

HzE Bericht Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen. HzE-Atlas 2006 * HzE Bericht 2006. Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen HzE-Atlas 2006 * A Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik im Auftrag der Landesjugendämter Rheinland und Westfalen-Lippe FACHBEREICH

Mehr

Förderungen der Energieversorgungsunternehmen in NRW (Stand Q3/2014)

Förderungen der Energieversorgungsunternehmen in NRW (Stand Q3/2014) Förderungen der Energieversorgungsunternehmen in NRW (Stand Q3/2014) Diese Liste beinhaltet alle Energieversorgungsunternehmen die Förderungen im Bereich der Elektromobilität in NRW durchführen. Gefördert

Mehr

in 3/2012 in /a (netto)

in 3/2012 in /a (netto) in 15000 32049 Herford SW Herford, Netzgebiet Herford, Marktgebiet E.ON GT L-Gas Stadtwerke Herford GmbH Haushalt 240,38-15,74 1095,63 0,00 gesunken stabil* Preissenkung nicht weitergegeben 32105 Bad Salzuflen

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013) Seite 1 von 9 Leistungsempfänger/-innen der versicherung in (im Dezember 2013) stufe 1) Leistungsempfänger/-innen der versicherung geld 2) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen,

Mehr

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Baugenehmigungen in im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Seite 1 von 10 in neuen häusern 2009 7 969 6 691 642 636 13 836 5 861 356 1 839 16 031 2010 7 821 6 468 613 740 14 575 6 881 213 1 681 16 469 Zu- (+)

Mehr

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie *) in 2012 mit erneuerbaren MINDEN-LÜBBECKE STEINFURT BORKEN HERFORD MÜNSTER BIELEFELD LIPPE COESFELD WARENDORF GÜTERSLOH KLEVE WESEL BOTTROP RECKLINGHAUSEN GELSEN- KIRCHEN HAMM PADERBORN HÖXTER DUISBURG

Mehr

Wohnen am Niederrhein Konferenz der Akteure Wohnen am Niederrhein - Entwicklung der Märkte und aktuelle Herausforderungen Melanie Kloth Duisburg, 2.

Wohnen am Niederrhein Konferenz der Akteure Wohnen am Niederrhein - Entwicklung der Märkte und aktuelle Herausforderungen Melanie Kloth Duisburg, 2. Wohnen am Niederrhein Konferenz der Akteure Wohnen am Niederrhein - Entwicklung der Märkte und aktuelle Herausforderungen Melanie Kloth Duisburg, 2. Juni 2014 Wohnungsmarktregionen am Niederrhein Geldern

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember) Seite 1 von 9 in 2009, 2011 und (jeweils im Dezember) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Pflegestufe I 277 497 305 098 331 262 + 8,6 % Pflegestufe II 169

Mehr

Zum Geschäftsfeld Eaton Electrical gehören die Marken Cutler-Hammer, MGE Office Protection Systems, Powerware, Holec, MEM, Santak und Moeller.

Zum Geschäftsfeld Eaton Electrical gehören die Marken Cutler-Hammer, MGE Office Protection Systems, Powerware, Holec, MEM, Santak und Moeller. Moeller Electric GmbH Kunden-Service-Center Hein-Moeller-Str. 7-11 53115 Bonn Zentrale Tel. 0228 602-5600 Fax 0228 602-5601 Auftragsbearbeitung Kaufmännische Abwicklung Elektrogroßhandel Tel. 0228 602-3701

Mehr

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW im Jahr 2007

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW im Jahr 2007 Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW im Jahr 2007 Hinweis: Diese Übersicht dient nur einer ersten Orientierung. Die Förderprogramme der Energieversorger können aus Platzgründen nicht

Mehr

Strompreisstudie NRW: Kritik an Aufschlägen und Informationspolitik

Strompreisstudie NRW: Kritik an Aufschlägen und Informationspolitik Strompreisstudie NRW: Kritik an Aufschlägen und Informationspolitik Mit Blick auf die jüngste Strompreisrunde kritisieren wir die Höhe vieler Aufschläge und die Informationspolitik zahlreicher Grundversorger

Mehr

Angaben zu den aufnahmepflichtigen Verteilnetzbetreibern der Regelzone für das Jahr 2014 Nur Jahresarbeit mit fester Einspeisevergütung

Angaben zu den aufnahmepflichtigen Verteilnetzbetreibern der Regelzone für das Jahr 2014 Nur Jahresarbeit mit fester Einspeisevergütung Angaben zu den Verteilnetzbetreibern der Regelzone für das Jahr 2014 Nur Name des vom an 1 AVU Netz GmbH, Gevelsberg 10001863 1 22.156.020 5.492.068,29 360.641,44 2 Stadtwerke Gronau GmbH, Gronau 10000160

Mehr

Übersicht der benannten Einrichtungen als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Nordrhein-Westfalen

Übersicht der benannten Einrichtungen als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Nordrhein-Westfalen Übersicht der benannten en als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Nordrhein-Westfalen Ennepe-Ruhr- Ennepe-Ruhr- Ennepe-Ruhr- Hochsauerlandkreis Hochsauerlandkreis Hochsauerlandkreis Volkshochschule

Mehr

Hinweis: Bitte informieren Sie sich direkt bei den angegebenen Institutionen!

Hinweis: Bitte informieren Sie sich direkt bei den angegebenen Institutionen! Hochsauerlandkreis Volkshochschule Werl-Wickede-Ense Kirchplatz 5 1. 02922 9724-0 Kreis Soest Ansprechpartner: Herr Klesse 59457 Werl Arnsberg Kreis Unna Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg Hacheneyer Straße

Mehr

Webauftritt der deutschen Stromversorger 2015

Webauftritt der deutschen Stromversorger 2015 Webauftritt der deutschen Stromversorger 2015 Gesamtergebnis Platz Unternehmen in % 1 Stadtwerke Bochum GmbH 91,45% 2 RWE Vertrieb AG 89,63% 3 SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH 81,91%

Mehr

Wohnkosten - preiswertes Wohnungsangebot und nachfrage in Nordrhein-Westfalen

Wohnkosten - preiswertes Wohnungsangebot und nachfrage in Nordrhein-Westfalen Ergebnisse aus der Wohnungsmarktbeobachtung Nordrhein-Westfalen Wohnkosten - preiswertes Wohnungsangebot und nachfrage in Nordrhein-Westfalen Karl Hofmann NRW.BANK, Bereich Wohnraumförderung, Wohnungsmarktbeobachtung

Mehr

Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen:

Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen: Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen: Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf 40200 Düsseldorf Telefon: (0211) 89-91 E-Mail: VermKatAmt@stadt.duesseldorf.de Internet: http://www.duesseldorf.de

Mehr

Umsatzsteuerpflichtige Unternehmen und deren Umsätze in NRW 2000 bis 2009

Umsatzsteuerpflichtige Unternehmen und deren Umsätze in NRW 2000 bis 2009 Seite 1 von 109 Düsseldorf, Regierungsbezirk Düsseldorf, krfr. Stadt 2000 622 428 1 144 552 584. 2001 624 775 1 180 223 659 + 3,1 % 2002 625 283 1 150 372 839 2,5 % 2003 620 065 1 105 155 978 3,9 % 2004

Mehr

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW im Jahr 2008

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW im Jahr 2008 Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW im Jahr 2008 Hinweis: Diese Übersicht dient nur einer ersten Orientierung. Die Förderprogramme der Energieversorger können aus Platzgründen nicht

Mehr

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Haushaltsgeräte im Jahr 2015

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Haushaltsgeräte im Jahr 2015 Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Haushaltsgeräte im Jahr 2015!!! ACHTUNG!!! Diese Übersicht dient nur einer ersten Orientierung. Angeschriebene EVU s, die sich bis zum

Mehr

Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen

Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen Aachen Bergisch Gladbach Bielefeld Bochum Bonn Bottrop Dortmund Duisburg Düren Düsseldorf Essen Gelsenkirchen Gütersloh Hagen

Mehr

Strompreisstudie NRW: Kritik an Aufschlägen und Informationspolitik

Strompreisstudie NRW: Kritik an Aufschlägen und Informationspolitik Strompreisstudie NRW: Kritik an Aufschlägen und Informationspolitik Mit Blick auf die jüngste Strompreisrunde kritisieren wir die Höhe vieler Aufschläge und die Informationspolitik zahlreicher Grundversorger

Mehr

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich niveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich Durchschnittliche Kosten der jeweils 20 günstigsten Anbieter von Ökostromprodukten in den einzelnen Städten für einen Musterhaushalt

Mehr

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Hinweise zur Tabelle/ Informationen Datenstand: 09. Juli 2008 Zu Grunde gelegt wird ein Verbrauch von 4000 kwh pro Jahr (vierköpfige Familie).

Mehr

Anteilseigner der lokalen Energieversorger und wichtigsten überregionalen Anbieter

Anteilseigner der lokalen Energieversorger und wichtigsten überregionalen Anbieter RWE, Vattenfall Anteil Investoren/ Unternehmen Anteilseigner der lokalen Energieversorger und wichtigsten überregionalen Anbieter Marktübersicht der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen Eigentumsstrukturen

Mehr

Willkommen Baby DAK Spezialisten Netzwerk Vertrag zur Integrierten Versorgung Pressekonferenz. Düsseldorf, 16. Juli 2010

Willkommen Baby DAK Spezialisten Netzwerk Vertrag zur Integrierten Versorgung Pressekonferenz. Düsseldorf, 16. Juli 2010 Willkommen Baby DAK Spezialisten Netzwerk Vertrag zur Integrierten Versorgung Pressekonferenz Düsseldorf, 16. Juli 2010 Willkommen Baby ab sofort in ganz NRW Zielgruppe: Schwangere DAK Versicherte Partner

Mehr

Webauftritt der deutschen Gasversorger 2015

Webauftritt der deutschen Gasversorger 2015 Webauftritt der deutschen Gasversorger 2015 Gesamtergebnis Platz Unternehmen in % 1 Stadtwerke Bochum GmbH 91,76% 2 RWE Vertrieb AG 85,08% 3 RheinEnergie AG 81,71% 4 SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg

Mehr

Mitgliedsvereine des Fachverbandes diakonischer Betreuungsvereine und Vormundschaftsvereine RWL

Mitgliedsvereine des Fachverbandes diakonischer Betreuungsvereine und Vormundschaftsvereine RWL Betreuungsverein der Diakonie Aachen e.v. Martinstraße 10-12 52062 Aachen Tel.: 0241/9977966 Fax.: 0241/54604 Mail: info@betreuungsverein-aachen.de Homepage: www.betreuungsverein-aachen.de Postanschrift:

Mehr

Tabelle 1: Zuweisungen nach Angaben der Regionalagenturen - Stand (Jahresweise addiert vom bis zum )

Tabelle 1: Zuweisungen nach Angaben der Regionalagenturen - Stand (Jahresweise addiert vom bis zum ) Jugend in plus Tabelle 1: nach Angaben der alagenturen - 31.12.2012 (Jahresweise addiert vom 1.1.2008 bis zum 31.12.2012) 2008 aktualisiert k. A. 2009 2010 2011 2012 im 01.01.2008 bis 31.12.2013 * k. A.

Mehr

Optimierung der Gebietskulissen für die. regionale Differenzierung der. Wohnraumförderung in Nordrhein-Westfalen

Optimierung der Gebietskulissen für die. regionale Differenzierung der. Wohnraumförderung in Nordrhein-Westfalen 15.05.2009 Optimierung der Gebietskulissen für die Dr. Bernd Leutner, Thorsten Hühn regionale Differenzierung der F+B Forschung und Beratung für Wohnen, Immobilien und Umwelt GmbH Wohnraumförderung in

Mehr

AFD Facility Management GmbH. Ärztekammer Nordrhein. Avaya GmbH & Co KG. Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie

AFD Facility Management GmbH. Ärztekammer Nordrhein. Avaya GmbH & Co KG. Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie AFD Facility Management GmbH Ärztekammer Nordrhein Avaya GmbH & Co KG Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie Bezirksregierung Arnsberg Bezirksregierung Detmold Bezirksregierung Düsseldorf

Mehr

Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2013 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen

Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2013 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2013 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen 20 Jahre Wohnungsmarktbeobachtung NRW Inhalt 1 Vorbemerkung...

Mehr

Anerkannte Betreuungsvereine Straße Ort Telefon Tätigkeit

Anerkannte Betreuungsvereine Straße Ort Telefon Tätigkeit Anerkannte Betreuungsvereine Straße Ort Telefon Tätigkeit Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen- Kreis Cederwaldstr. 22-24 51465 Bergisch- Gladbach 02202 / 100 8305 Bergisch- Gladbach im Oberbergischen

Mehr

Wohnungsmarkt im Wandel Aktuelle Einblicke in die Region

Wohnungsmarkt im Wandel Aktuelle Einblicke in die Region Wohnungsmarkt im Wandel Aktuelle Einblicke in die Region Karl Hofmann Die Zukunft älterer Wohngebiete im Münsterland entwickeln und fördern, Coesfeld, 12. November 2014 Gronau Rheine Kreis Borken Niederlande

Mehr

Webauftritt der deutschen Gasversorger 2012

Webauftritt der deutschen Gasversorger 2012 Webauftritt der deutschen Gasversorger 2012 Gesamtergebnis Platz Unternehmen in % 1 Stadtwerke Bochum GmbH 81,71% 2 RWE Vertrieb AG 75,84% 3 ENSO Energie Sachsen Ost AG 69,04% 4 E.ON Vertrieb Deutschland

Mehr

am/vom PLZ Ort Örtlichkeit Was Anlass Wer 21.01.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 25.02.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater

am/vom PLZ Ort Örtlichkeit Was Anlass Wer 21.01.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 25.02.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater Bundeswehr-Termine in NRW 1. Quartal 2016 am/vom PLZ Ort Örtlichkeit Was Anlass Wer 21.01.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 25.02.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 17.03.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater

Mehr

Die 100 größten deutschen Städte im Strompreischeck

Die 100 größten deutschen Städte im Strompreischeck FARBLEGENDE Ohne Preisgarantie (weiß) 3 Monate Preisgarantie 4 Monate Preisgarantie 6 Monate Preisgarantie 12 Monate Preisgarantie 24 Monate Preisgarantie Baden-Württemberg Esslingen am Neckar 372,11 eprimoprimaklimas_r4

Mehr

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden Tickets & Tarife 2014 Tickets & Tarife Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden 2 Tarifinformationen kompakt Mit der vorliegenden Ausgabe von Tickets & Tarife halten

Mehr

Der Minister für Inneres und Kommunales hat die Kleine Anfrage 3978 mit Schreiben vom 16. November 2015 namens der Landesregierung beantwortet.

Der Minister für Inneres und Kommunales hat die Kleine Anfrage 3978 mit Schreiben vom 16. November 2015 namens der Landesregierung beantwortet. LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/10235 16.11.2015 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 3978 vom 18. Oktober 2015 des Abgeordneten Hanns-Jörg Rohwedder PIRATEN Drucksache

Mehr

Bundesweit akzeptiert an rund 5 000 Tankstellen. Die ideale Flottenkarte: Westfalen Service Card

Bundesweit akzeptiert an rund 5 000 Tankstellen. Die ideale Flottenkarte: Westfalen Service Card Bundesweit akzeptiert an rund 5 000 Tankstellen Die ideale Flottenkarte: Westfalen Service Card Tankkarte für kostenbewusste Unternehmer. Die Westfalen Service Card ist die Tankkarte für den gesamten Firmenfuhrpark,

Mehr

Anschrift Telefon Fax E-Mail

Anschrift Telefon Fax E-Mail Stadt Bochum Ordnungsamt Willy-Brandt-Platz 2-6 44777 Bochum 0234 910-1419 0234 910-3679 0234 9101418 amt32@bochum.de Stadt Dortmund Ordnungsamt / Olpe 1 44122 Dortmund 0231 50-0, -24967, -25360, -27022,

Mehr

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Landesverband Nordrhein-Westfalen Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Landesverband Nordrhein-Westfalen Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen Region Mittelrhein ASJ Aachen, Düren, Heinsberg Herr Joachim von Strempel ASJ Bonn, Rhein-Sieg Herr Daniel Draznin Sternstraße &( )%!!! Bonn Tel: +&* (##") *'*)&&& beruflich E-Mail: d.draznin@web.de ASJ

Mehr

Schwangerenberatungsstellen im Gebiet des Landschaftsverbandes Rhld. Stand 01.12.0213. 52062 Aachen

Schwangerenberatungsstellen im Gebiet des Landschaftsverbandes Rhld. Stand 01.12.0213. 52062 Aachen donum vitae Regionalverband Aachen-Stadt u. Aachen-Land e.v. Franzstraße 109 52064 Aachen Diakonisches Werk im Kirchenkreis Aachen e.v. Frère-Roger-Str. 2-4 52062 Aachen Frauen beraten/donum vitae Regionalverband

Mehr

Katasterfläche der Vermessungsverwaltung*) 2013

Katasterfläche der Vermessungsverwaltung*) 2013 in ha Bochum 14.566 10.274 6.201 229 1.416 2.168 2.926 1.162 167 298 Bottrop 10.061 4.416 2.370 460 563 1.070 2.926 2.302 228 142 Dortmund 28.071 16.823 10.157 439 1.415 4.431 7.044 3.898 232 456 Duisburg

Mehr

Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt

Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt Wuppertal, 23. März 2011 Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt 23.03.2011 Kerstin Jochimsen 1 Gliederung 1. Der Wohnungsmarkt in Wuppertal im regionalen Vergleich 2. Zukunftsperspektiven

Mehr

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse Wintersemester 204/205 Köln, den 29.09.204 Übersicht HS mit SemesterTicket NRW Neu zum WS 204/205 (Zahlen geben die Anzahl der Hochschulen mit SemesterTicket

Mehr

Webauftritt der deutschen Strom und Gasversorger 2016

Webauftritt der deutschen Strom und Gasversorger 2016 Webauftritt der deutschen Strom und Gasversorger 2016 Gesamtergebnis Platz Unternehmen in % 1 RWE Vertrieb AG 81,76% 2 Stadtwerke Bochum GmbH 79,23% 3 Stadtwerke Herne AG 78,76% 4 Emscher Lippe Energie

Mehr

ARBEITSGEMEINSCHAFT WALDORFPÄDAGOGIK NRW

ARBEITSGEMEINSCHAFT WALDORFPÄDAGOGIK NRW ARBEITSGEMEINSCHAFT WALDORFPÄDAGOGIK NRW Θ = Heilpädagogische Schulen = Ausbildung = Integrative Schule = Bündelschulen δ = Internat = mit Berufskolleg Aachen Freie Waldorfschule Aachen 0241-7 10 44 Anton-Kurze-Allee

Mehr

Mietwohnungsbau 2014. Wer kann Fördermittel beantragen? Was wird gefördert? Voraussetzungen. Wie hoch ist das Darlehen?

Mietwohnungsbau 2014. Wer kann Fördermittel beantragen? Was wird gefördert? Voraussetzungen. Wie hoch ist das Darlehen? Mietwohnungsbau 2014 Mietwohnungsbau 2014 Wer kann Fördermittel beantragen? Die Förderung wird natürlichen und juristischen Personen als Eigentümern oder Erbauberechtigten mit ausreichender Kreditwürdigkeit

Mehr

Die Bäder-Kooperation für Erfahrungsaustausch, Weiterbildung und Branchenkontakte

Die Bäder-Kooperation für Erfahrungsaustausch, Weiterbildung und Branchenkontakte 2015 Die Bäder-Kooperation für Erfahrungsaustausch, Weiterbildung und Branchenkontakte Ziele der Ag Bad Die ag bad ist eine Kooperation von Bädern aller Betriebstypen in Deutschland. Einzelbetriebe finden

Mehr

Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8

Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8 Landesinstitut für den Öffentlichen Gesundheitsdienst des Landes NRW Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8 Adaptierte Fassung für NRW, 2005

Mehr

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden Tickets & Tarife 2016 Tickets & Tarife Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden 2 Tarifinformationen kompakt Mit der vorliegenden Ausgabe von Tickets & Tarife halten

Mehr

Vollstreckungsplan. Nordrhein-Westfalen

Vollstreckungsplan. Nordrhein-Westfalen Vollstreckungsplan für das Land Nordrhein-Westfalen (AV d. JM v. 16. September 2003 4431 IV B. 28 -) Stand: 01.04.2010 I N H A L T S Ü B E R S I C H T Teil 1 Allgemeine Bestimmungen I. Abschnitt Sachliche

Mehr

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse Sommersemester 204 Köln, den 28.03.204 Übersicht HS mit SemesterTicket NRW Neu zum SS 204 (Zahlen geben die Anzahl der Hochschulen mit SemesterTicket NRW-Vertrag

Mehr

Bestandsaufnahme und Auswirkungen auf zukünftige Beratungsstrukturen

Bestandsaufnahme und Auswirkungen auf zukünftige Beratungsstrukturen Pflegestützpunkte tzpunkte in Nordrhein-Westfalen Bestandsaufnahme und Auswirkungen auf zukünftige Beratungsstrukturen Wilhelm Rohe Verband der Ersatzkassen e. V. Landesvertretung Nordrhein-Westfalen bpa-fachtagung

Mehr

Grusswort. Meldeergebnis: NRW-Masters -Meisterschaften kurze-strecke und Staffeln 2001 09./10. Juni 2001 in Oelde

Grusswort. Meldeergebnis: NRW-Masters -Meisterschaften kurze-strecke und Staffeln 2001 09./10. Juni 2001 in Oelde Grusswort Die diesjährigen Meisterschaften des Schwimmverbandes NRW der Masters werden zeitgleich mit dem Verbandstag in Mönchengladbach-Rheydt und eingebettet in eine weitere Großveranstaltung in Oelde

Mehr

Basissprachkurse zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen. Aufruf des ESF-Programms zum Modellprojekt basaler Sprachförderung

Basissprachkurse zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen. Aufruf des ESF-Programms zum Modellprojekt basaler Sprachförderung Basissprachkurse zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen Aufruf des ESF-Programms zum Modellprojekt basaler Sprachförderung im Rahmen von Early Intervention und Early Intervention NRW+ Inhalt 1. Einleitung

Mehr

Sozialberatung bei Schwangerschaft Schloßstr. 16. D-48683 Ahaus. Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle. Zeppelinstraße 63.

Sozialberatung bei Schwangerschaft Schloßstr. 16. D-48683 Ahaus. Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle. Zeppelinstraße 63. Marktstraße 16 D-48683 Ahaus Schloßstr. 16 D-48683 Ahaus Von Geismarstraße 4 D-59229 Ahlen Königsstr. 8 D-59227 Ahlen Varia Zeppelinstraße 63 D-59229 Ahlen sberatung Werdohler Str. 3 D-58762 Altena Beratung

Mehr

Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56

Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56 Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56 Britische Besatzungszone/ Bundesrepublik Deutschland 1955 UZ Schlüsselnummern Verkehrsverwaltungsbezirk BR oder R Nordrhein-Westfalen Landesteil Nordrhein Bezirk Aachen

Mehr

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner Nordrhein-Westfalens Bevölkerungsstruktur wird sich in den kommenden Jahren spürbar verändern. Das Durchschnittsalter

Mehr

univers Z Zählerplatzliste Region West Stand Juli 2015

univers Z Zählerplatzliste Region West Stand Juli 2015 univers Z Zählerplatzliste Region West Stand Juli 201 Zählerplatzliste aktualisiert nach VDE-AR-N 4101:201 Mehr auf S. U1 Zählerplätze individuell planen ZPlan Jetzt als App, Online- oder PC-Version www.hager.de/zplan

Mehr

Erfahrungsbericht (na ja) : SMF4U: Die Geheimnisse meiner SMF Daten

Erfahrungsbericht (na ja) : SMF4U: Die Geheimnisse meiner SMF Daten Erfahrungsbericht (na ja) : SMF4U: Die Geheimnisse meiner SMF Daten Dietmar Frerix KRZN, Abt. 2.1 - Servicebereichsleiter Mainframe - Email: Dietmar.Frerix@KRZN.de KRZN - Dienstleister für Verbandsanwender

Mehr

Verzeichnis der für den Vollzug des Arzneimittelgesetzes (AMG) zuständigen Behörden, Stellen und Sachverständigen Länder

Verzeichnis der für den Vollzug des Arzneimittelgesetzes (AMG) zuständigen Behörden, Stellen und Sachverständigen Länder Verzeichnis der für den Vollzug des Arzneimittelgesetzes (AMG) zuständigen n, n und Sachverständigen Länder N o r d r h e i n - W e s t f a l e n Stand: Juni 2016 Ministerium für Gesundheit, Emanzipation,

Mehr

Ergebnistabelle Bundesländer

Ergebnistabelle Bundesländer der 01 Schleswig-Holstein Kiel 850-1 6/39 3,54 3,2 4,0 3,8 4,1 2,5 3,0 3,5 2,4 3,4 3,9 3,5 4,6 3,7 4,3 4,0 3,5 3,8 4,0 3,7 4,3 3,9 3,7 4,1 4,0 3,1 4,4 4,9 2,1 2,2 1,9 2,8 3,8 168/468 13/26 35 o Lübeck

Mehr

jährliche Stromkosten in Abhängigkeit vom Atomstromanteil (in Prozent)

jährliche Stromkosten in Abhängigkeit vom Atomstromanteil (in Prozent) jährliche Stromkosten in Abhängigkeit vom Atomstromanteil (in Prozent) 350 Beispiel: 1.000 kwh Jahres-Verbrauch 340 330 320 310 300 290 280 270 260 250 820 Beispiel: 3.000 kwh Jahres-Verbrauch 800 780

Mehr

Kinderarmut bei unter Dreijährigen: Große regionale Unterschiede Nordrhein-Westfalen hat höchste Armutsquote unter den westdeutschen Flächenländern

Kinderarmut bei unter Dreijährigen: Große regionale Unterschiede Nordrhein-Westfalen hat höchste Armutsquote unter den westdeutschen Flächenländern Kinderarmut bei unter Dreijährigen: Große regionale Unterschiede Nordrhein-Westfalen hat höchste Armutsquote unter den westdeutschen Flächenländern Bertelsmann Stiftung zeigt Kinderarmut für alle Kreise

Mehr

Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2012 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen

Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2012 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2012 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen 20 Jahre Wohnungsmarktbeobachtung NRW 2 NRW.BANK Inhalt 1 Vorbemerkung...4

Mehr

GEMEINSAM GESUNDHEIT SCHÜTZEN

GEMEINSAM GESUNDHEIT SCHÜTZEN ÜBERSICHT TEILNEHMENDER KRANKENHÄUSER Stand: 05. Mai 2015. Nachmeldungen sind weiterhin möglich, daher kann die Teilnehmerzahl noch steigen. Die Termine der Wanderausstellung sind unter Vorbehalt. Eine

Mehr

Ergebnisse in % für Krankenhäuser im Rheinland in der Kategorie "Ärztliche Versorgung" Stand: Juli 2013

Ergebnisse in % für Krankenhäuser im Rheinland in der Kategorie Ärztliche Versorgung Stand: Juli 2013 Anzahl Rückläufer 1 Rheintor Klinik Neuss Rhein-Kreis-Neuss 238 91 Luisenhospital Aachen Aachen Aachen 360 87 Capio Klinik Hilden Hilden Kreis Mettmann 254 87 2 9 19 24 Ergebnisse in % für Krankenhäuser

Mehr

IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets

IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets INITIATIVE OPEN RUHR IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets 04.2013 Die IT-Organisation der Kommunen des Ruhrgebiets ist sehr uneinheitlich. In vielen Städte und Gemeinden ist die IT ein direkter

Mehr

Das Mobilportal von RP ONLINE

Das Mobilportal von RP ONLINE Das Mobilportal von RP ONLINE Schneller, schöner, individueller so präsentiert sich RP ONLINE ab sofort seinen Smartphone-Nutzern. Das neue Mobilportal bietet nicht nur ein benutzerfreundliches Layout,

Mehr

Infoveranstaltungen über das duale Studium Diplom-Finanzwirt/in (FH)

Infoveranstaltungen über das duale Studium Diplom-Finanzwirt/in (FH) Datum 09. - 10.01.2016 22. 24.01.2016 Veranstaltung Schnuppertage im Finanzamt Detmold, Wotanstr. 8-13, 32756 Detmold, Anmeldung bitte unter 05231/9722056 Schnuppertage im Finanzamt Warburg, Sternstr.

Mehr

Nordrhein-Westfalen 2015

Nordrhein-Westfalen 2015 Semesterferien 2015 Manfred Stradinger TK Lexikon Arbeitsrecht 12. Juni 2015 Nordrhein-Westfalen 2015 LI5959014 Dokument in Textverarbeitung übernehmen Somersemester 2015 Ende der Vorlesungszeit Beginn

Mehr

Heizstromangebote für Wärmespeicherheizungen und Elektro-Wärmepumpen

Heizstromangebote für Wärmespeicherheizungen und Elektro-Wärmepumpen Heizstromangebote für Wärmespeicherheizungen und Elektro-Wärmepumpen Stichprobe in den fünf größten Städten in NRW im Januar 2015 Zusammenfassung der Ergebnisse: Die Verbraucherzentrale NRW hat das Angebot

Mehr

LfK Qualitätssiegel: 2010 wurden mit dem Gütesiegel folgende ambulante Pflegedienste ausgezeichnet:

LfK Qualitätssiegel: 2010 wurden mit dem Gütesiegel folgende ambulante Pflegedienste ausgezeichnet: LfK Qualitätssiegel: 2010 wurden mit dem Gütesiegel folgende ambulante Pflegedienste ausgezeichnet: Name des Pflegedienstes Straße PLZ Ort Telefonnummer Dominikus-Team Bielefelder Str. 13 32107 Bad Salzuflen

Mehr

Orteverzeichnis der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen

Orteverzeichnis der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen Orteverzeichnis der Industrie- und n in Nordrhein-Westfalen Herausgeber: IHK NRW - Die Industrie- und n in Nordrhein-Westfalen e. V. 3. Auflage Stand: Januar 2011 Industrie- und n in NRW Industrie- und

Mehr

BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF

BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF SITZUNGSVORLAGE Sitzung Nr. StA VA 51 PA RR TOP 6 Datum 20.03.2014 Ansprechpartner: ORBR Plück Telefon : 0211-475 3275 Bearbeiter: RAng Kutsche Ergebnisdarstellung des Förderprogrammes

Mehr

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse Wintersemester 203/204 Köln, den 30.09.203 Übersicht HS mit SemesterTicket NRW Neu zum WS 203/204 (Zahlen geben die Anzahl der Hochschulen mit SemesterTicket

Mehr

Liste der Trinkwasseruntersuchungsstellen in Nordrhein-Westfalen gemäß 15. 4 der Trinkwasserverordnung 2001

Liste der Trinkwasseruntersuchungsstellen in Nordrhein-Westfalen gemäß 15. 4 der Trinkwasserverordnung 2001 Name - alphabetisch Liste der Trinkwasseruntersuchungsstellen in Nordrhein-Westfalen gemäß 15. 4 der Trinkwasserverordnung 2001 Status: 5. Februar 2008 Aggerverband Zentrallabor Sonnenstraße 40 51645 Gummersbach

Mehr

5.4 Kreisergebnisse der Agenturbezirke Bergisch Gladbach, Köln, Siegen (Übersichtskarte

5.4 Kreisergebnisse der Agenturbezirke Bergisch Gladbach, Köln, Siegen (Übersichtskarte IAB regional Nr. 01/2006-69 - IAB Nordrhein-Westfalen 5.4 Kreisergebnisse der Agenturbezirke Bergisch Gladbach, Köln, Siegen (Übersichtskarte und Tabelle) Beschäftigungswachstum 01 Bottrop 02 Oberhausen

Mehr

Forstwirt / Forstwirtin

Forstwirt / Forstwirtin Anerkannte Ausbildungsstätten in Nordrhein-Westfalen für den Ausbildungsberuf Forstwirt / Forstwirtin Ausbildungsbetriebe im Landesbetrieb Wald und Holz NRW - Regionalforstamt Rureifel Jülicher Börde Kirchstraße

Mehr

Sonderveröffentlichung. Fahrplan

Sonderveröffentlichung. Fahrplan Sonderveröentlichung Fahrplan Dortmund Hauptbahnho Gültig:..009 bis.0.00 Castrop-Rauel, Scherte, Lünen, Unna, Holzickede, Witten Gültig:..009 bis..00 Wittener Straße Castrop-Rauel Tel 00 0900 und Lange

Mehr

Liste der Regionalagenturen (Stand: 18.11.2015)

Liste der Regionalagenturen (Stand: 18.11.2015) Region 1: Hellweg-Hochsauerland Regionalagentur Hellweg-Hochsauerland e. V. (Hochsauerlandkreis/Kreis Soest) Hoher Weg 1 3, 59494 Soest Fax: 02921 302655 Ursula Rode-Schäffer (Leitung) Tel.: 02921 303499

Mehr

Zahlen, Daten, Fakten

Zahlen, Daten, Fakten Zahlen, Daten, Fakten Die VRR AöR im Überblick 76 Mitglieder des Zweckverbands VRR Stadt Bochum, Stadt Gelsenkirchen Stadt Gelsenkirchen, Stadt Bottrop, Kreis Recklinghausen Verkehrsunternehmen BochumGelsenkirchener

Mehr

A N L A G E. ASEW Energie und Umwelt Service GmbH & Co. KG Eupener Straße 74 50933 Köln. Deutschland

A N L A G E. ASEW Energie und Umwelt Service GmbH & Co. KG Eupener Straße 74 50933 Köln. Deutschland 44 750 141101-001 Stadtwerke Hamm GmbH Südring 1/3 59065 Hamm 44 750 141101-002 Stadtwerke Soltau GmbH & Co. KG Weinberg 46 29614 Soltau 44 750 141101-003 ESWE Versorgungs AG Konradinerallee 25 65189 Wiesbaden

Mehr

Wohnungsmarktsituation(en) Einführung in aktuelle Trends am Beispiel der Situation in NRW

Wohnungsmarktsituation(en) Einführung in aktuelle Trends am Beispiel der Situation in NRW Kleve Niederlande Bocholt Borken Gronau Kreis Borken Coesf el d Rhei ne Krei s St ein fu rt Kreis Coesfeld Dülmen Münster Niedersachsen Warendorf Kreis Warendorf Kreis Minden-Lübbecke Kreis Herford Paderborn

Mehr

Referenzliste für Sachverständigenwesen

Referenzliste für Sachverständigenwesen Diplom Betriebswirt Klas Ewald Referenzliste für Sachverständigenwesen Sachverständigentätigkeit mit langjähriger Erfahrng bei der Erstellng von betriebswirtschaftlichen, steer- nd familienrechtlichen

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2014 Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Schlaue Nummer 0 180 3/50 40 30 (Festnetzpreis 0,09 /Minute; mobil max. 0,42 /Minute)

Mehr

Programmgebiete Soziale Stadt. Nordrhein-Westfalen

Programmgebiete Soziale Stadt. Nordrhein-Westfalen Aachen Aachen Nord Aachen Aachen Ost, Rothe Erde Ahlen Ahlen Süd Ahlen Süd-Ost Alsdorf Alsdorf-Mitte (Zeche Anna) Baesweiler Setterich Nord Bergheim Bergheim Süd-West Bielefeld Sennestadt Bielefeld Sieker

Mehr

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Techem-Studie belegt starke regionale Unterschiede in deutschen Städten - Durchschnittlich 16,5 Prozent weniger Heizölverbrauch

Mehr

Abfallwirtschaftsplan Nordrhein-Westfalen, Teilplan Siedlungsabfälle

Abfallwirtschaftsplan Nordrhein-Westfalen, Teilplan Siedlungsabfälle Abfallwirtschaftsplan Nordrhein-Westfalen, Teilplan Siedlungsabfälle Vera Reppold Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen 55. Sitzung

Mehr

Liste WK Nr. WK-Nr, (Name) Name Vorname Anrede Titel Adresse PLZ Ort 14 88 Aachen Müller Petra Frau Nizzaallee 44 52072 Aachen 63 89 Kreis Aachen

Liste WK Nr. WK-Nr, (Name) Name Vorname Anrede Titel Adresse PLZ Ort 14 88 Aachen Müller Petra Frau Nizzaallee 44 52072 Aachen 63 89 Kreis Aachen Liste WK Nr. WK-Nr, (Name) Name Vorname Anrede Titel Adresse PLZ Ort 14 88 Aachen Müller Petra Frau Nizzaallee 44 52072 Aachen 63 89 Kreis Aachen Otten René Ignaz Herrn Kaiserstr. 83 52134 Herzogenrath

Mehr

Die Bäder-Kooperation für Erfahrungsaustausch, Weiterbildung und Branchenkontakte

Die Bäder-Kooperation für Erfahrungsaustausch, Weiterbildung und Branchenkontakte 2016 Die Bäder-Kooperation für Erfahrungsaustausch, Weiterbildung und Branchenkontakte ZIELE DER AGBAD Die agbad ist eine Kooperation von Bädern aller Betriebstypen in Deutschland. Einzelbetriebe finden

Mehr

BärenTicket. Das vorteilhafte Aboticket für Aktive ab 60. BärenTicket 2008/2009

BärenTicket. Das vorteilhafte Aboticket für Aktive ab 60. BärenTicket 2008/2009 Angaben ohne Gewähr CP/COMPARTNER BärenTicket 2008/2009 Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 3/50 40 30 (Festnetzpreis 0,09 /Minute; Mobilfunkpreise

Mehr

Mediadaten 2014. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post

Mediadaten 2014. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post Mediadaten 2014 RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post RP Hier ist Leben drin. Rheinische Post RP ONLINE online seit 1996 Verlagsgründung 1946 auflagenstärkste Tageszeitung im Rheinland: verkaufte

Mehr

Betreuungsstellen in Nordrhein

Betreuungsstellen in Nordrhein n in Nordrhein Für die 13 kreisfreien Städte, 12 Kreise und die Städteregion Aachen Adresse Kontakt EMail Eingliederung in der Verwaltung Städteregion Aachen Städteregion Aachen Zollernstr. 10 52070 Aachen

Mehr