ANDROID-VERSION 4.x SMARTPHONE KONFIGURATION. INHALT Internet MMS SMS WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ANDROID-VERSION 4.x SMARTPHONE KONFIGURATION. INHALT Internet MMS SMS E-Mail WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN"

Transkript

1 SMARTPHONE KONFIGURATION INHALT Internet MMS SMS WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN

2 1 EINRICHTUNG IHRES ANDROID-SMARTPHONES FÜR INTERNET Nachdem Sie die 1&1 SIM-Karte in Ihr Smartphone eingelegt haben, konfiguriert sich im Normalfall das Smartphone automatisch und trägt alle Daten für die Einwahl ins Internet und MMS ein. Sollte etwas nicht wie gewünscht funktionieren, können Sie die Konfiguration auch manuell durchführen: Schritt 1 Prüfen Sie zuerst, ob ein Zugangspunkt mit dem Namen 1und1 oder Vodafone DE Internet angelegt ist: > Einstellungen > Mobile Daten > Zugangspunke oder > Einstellungen > Weitere Einstellungen / Mehr > Mobile Netzwerke > Zugangspunkte Schritt 2 Falls kein Zugangspunkt vorhanden ist erstellen Sie einen neuen Zugangspunkt über > Menü > Neuer APN. Geben Sie im Feld Name ein: 1und1-internet Schritt 3 Tragen Sie im Feld APN ein: web.vodafone.de. Stellen Sie bitte sicher, dass der APN-Typ auf default bzw. internet eingestellt ist. Schritt 4 Speichern Sie diesen APN: > Menü > Speichern Schritt 5 Starten Sie nun Ihr Smartphone neu. Schritt 6 Stellen Sie sicher, dass der Datenzugriff über Mobilfunknetze aktiv ist. Dieser Menüpunkt heißt je nach Smartphone zum Beispiel Daten aktiviert, Paketdaten, Paketdaten verwenden, Mobiles Netzwerk, Mobile Datenverbindung oder auch 3G. > Einstellungen > Weitere Einstellungen > Mobile Netzwerke Ihr Android Smartphone ist damit für den Internet-Zugang eingerichtet. 2

3 2 EINRICHTUNG IHRES ANDROID-SMARTPHONES FÜR MMS Nachdem Sie die 1&1 SIM-Karte in Ihr Smartphone eingelegt haben, übernimmt das Smartphone automatisch alle Daten für den Versand von MMS. Tragen Sie die Daten von Hand ein, falls sie nicht automatisch eingetragen wurden. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor: Damit Sie MMS senden und empfangen können, müssen Sie einen gültigen Zugangspunkt für Internet siehe dort) einrichten. Schritt 1 Prüfen Sie zuerst, ob ein Zugangspunkt mit dem Namen 1und1-MMS Oder Vodafone DE-MMS angelegt ist: > Einstellungen > Mobile Daten > Zugangspunke oder > Einstellungen > Weitere Einstellungen / Mehr > Mobile Netzwerke > Zugangspunkte Schritt 2 Falls kein Zugangspunkt vorhanden ist erstellen Sie einen neuen Zugangspunkt über > Menü > Neuer APN. Geben Sie im Feld Name ein: 1und1-MMS Schritt 3 Tippen Sie nun auf 1und1-MMS bzw. Vodafone DE-MMS und geben Sie folgende Daten ein: APN: event.vodafone.de MMSC: MMS-Proxy: MMS-Port: 80 MMS-Protokoll: WAP 2.0 APN-Typ: mms Schritt 4 Speichern Sie diesen APN: > Menü > Speichern Schritt 5 Starten Sie nun Ihr Smartphone neu. Schritt 6 Stellen Sie sicher, dass der Datenzugriff über Mobilfunknetze aktiv ist. Dieser Menüpunkt heißt je nach Smartphone zum Beispiel Daten aktiviert, Paketdaten, Paketdaten verwenden, Mobiles Netzwerk oder auch 3G Apple iphone). > Einstellungen > Weitere Einstellungen > Mobile Netzwerke Ihr Android Smartphone ist damit für den Empfang und den Versand von MMS eingerichtet. 3

4 3 EINRICHTUNG IHRES ANDROID-SMARTPHONES FÜR SMS Nachdem Sie die 1&1 SIM-Karte in Ihr Smartphone eingelegt haben, übernimmt das Smartphone automatisch die Rufnummer der SMS-Mitteilungszentrale. Tragen Sie die Rufnummer von Hand ein, falls sie nicht automatisch eingetragen wurde. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor: HTC und Samsung Bei HTC und Samsung Smartphones mit Android-Betriebssystem wird die Rufnummer der SMS- Mitteilungszentrale in der Nachrichten-App eingetragen: > Nachrichten > Menü > Einstellungen > Nachrichtenzentrale LG Smartphones Bei LG Smartphones mit Android-Betriebssystem wird die Rufnummer der SMS-Mitteilungszentrale in der SMS-App eingetragen: > Einstellungen > Service-Center-Adresse Tragen sie die folgende Rufnummer ein: Tippen Sie auf OK, um die Rufnummer zu speichern. Alternativ können Sie auch die Rufnummer als SMS-Mitteilungszentrale eintragen. Falls Sie weitere Einstellungen vornehmen können, verwenden Sie bitte die folgenden Werte: Sendeformat: Text Gültigkeit bzw. Gültigkeitsdauer: maximal Priorität: Normal oder Hoch GPRS verwenden: Nein Ihr Android Smartphone ist damit für den Empfang und den Versand von SMS eingerichtet. SONY Xperia Bei Sony Xperia Smartphones mit Android-Betriebssystem wird die Rufnummer der SMS- Mitteilungszentrale über das Telefon-Tastenfeld eingegeben: > Telefon > Tastenfeld Geben Sie die Tastenkombination #4636## ein. Es öffnet sich ein Menü. Tippen Sie auf Telefoninformation. Tragen Sie hinter dem Feld SMSC ein: ,145 Tippen Sie anschließend auf Aktualisierung und verlassen Sie das Menü. 4

5 4 EINRICHTUNG IHRES ANDROID-SMARTPHONES FÜR Zur Einrichtung eines -Kontos tippen Sie bitte auf die Anwendung. Wählen Sie im weiteren Verlauf immer den Kontotyp IMAP statt POP3. Bei manchen Android Smartphones müssen Sie hierfür Manuelles Einrichten auswählen, statt Weiter. Zur Einrichtung eines -Kontos tippen Sie bitte auf die Anwendung. Erstellen Sie hier ein neues -Konto. Je nach Hersteller Ihres Smartphones finden Sie diesen Menüpunkt z.b. unter Menü > Neu > Sonstiges oder auch Andere POP3/IMAP). Bitte schauen Sie hierfür in die Bedienungsanleitung Ihres Smartphones. Geben Sie nun die folgende Daten ein: -Adresse: Ihre -Adresse, z.b. Protokoll: IMAP Kontoname / Bezeichnung: Frei von Ihnen wählbar z.b. Vorname Nachname) Benutzername: Der Benutzername für die Anmeldung an Ihrem Konto) Passwort / Kennwort: Das Kennwort für die Anmeldung an Ihrem Konto) Einstellungen für Posteingangsserver IMAP) IMAP-Server: Geben Sie hier den Namen des IMAP-Servers ein z.b. imap.1und1.de) Sicherheitstyp: SSL Server-Port: 993) Falls der Sicherheitstyp SSL von Ihrem -Provider nicht unterstützt wird, wählen Sie : Sicherheitstyp: Keine Server-Port: 143). Einstellungen für Postausgangsserver SMTP): SMTP-Server: Geben Sie hier den Namen des SMTP-Servers ein z.b. smtp.1und1.de) Sicherheitstyp: SSL Server-Port: 465) Falls der Sicherheitstyp SSL von Ihrem -Provider nicht unterstützt wird, wählen Sie: Sicherheitstyp: Keine Server-Port: 587 oder 25). Speichern Sie Ihre Eingaben. Eine nachträgliche Änderung des Konto-Typs ist nur durch Löschen des vorhandenen Kontos und Anlegen eines neuen Kontos möglich. Sind die Serverdaten korrekt, ist die -Konfiguration nun abgeschlossen. Ihr Android Smartphone ist damit für den Empfang und den Versand von s eingerichtet. Nachdem die Einrichtung abgeschlossen ist, können Sie die Einstellungen für Ihr -Konto nachträglich ändern und weitere Einstellungen vornehmen, z.b. Abrufintervall, Tage für Mail- Synchronisierung und Sicherheitstyp. 5

6 5 EINRICHTUNG WLAN-VERBINDUNG Verbinden Sie Ihr Smartphone mit Ihrem WLAN-Internet-Router zuhause, um mit DSL- Geschwindigkeit im Internet zu surfen. Sie sparen dabei Datenvolumen in Ihrem Mobilfunktarif! Einrichtung mit WLAN-Schlüssel Schritt 1 Prüfen Sie als erstes, dass die WLAN-Funktion des Routers z. B. 1&1 HomeServer) aktiviert ist. Bei vielen Routern wird dies durch eine grün leuchtende LED mit der Bezeichnung WLAN angezeigt. Schritt 2 Aktivieren Sie WLAN an Ihrem Smartphone: > Einstellungen > WLAN Tippen Sie auf WLAN. Eine Übersicht der verfügbaren WLAN-Netzwerke wird angezeigt. Schritt 3 Tippen Sie auf Ihr WLAN-Netzwerk. Wurde der WLAN-Netzwerkname SSID) von Ihnen bisher nicht verändert, entspricht dieser der SSID, die sich auf der Unterseite des 1&1 HomeServers befindet. Schritt 4 Geben Sie den WLAN-Netzwerkschlüssel WPA-Schlüssel) in das Feld Passwort ein und tippen Sie anschließend auf Verbinden. Wurde der WLAN-Netzwerkschlüssel von Ihnen bisher nicht verändert, finden Sie diesen auf der Unterseite des 1&1 HomeServers. Schritt 5 Sobald das Endgerät mit dem WLAN-Netzwek verbunden ist, erscheint in der Statusleiste das WLAN-Symbol. Zeitgleich erscheint in der Übersicht der Name des WLAN-Netzwerkes mit dem Vermerk Verbunden. 6

7 Einrichtung mit WPS-Funktion WPS = WiFi Protected Setup Dient dem einfachen Aufbau eines verschlüsselten drahtlosen Heimnetzwerks. Schritt 1 Prüfen Sie als erstes, dass die WLAN-Funktion des Routers z. B. 1&1 HomeServer) aktiviert ist. Bei vielen Routern wird dies durch eine grün leuchtende LED mit der Bezeichnung WLAN angezeigt. Schritt 2 Aktivieren Sie WLAN an Ihrem Smartphone: > Einstellungen > WLAN Tippen Sie auf WLAN. Eine Übersicht der verfügbaren WLAN-Netzwerke wird angezeigt. WPS-fähige Netzwerke haben den Zusatz WPS verfügbar. Schritt 3 Tippen Sie auf > Menü > WPS-Taste / WPS Push. Die WPS-Funktion im Smartphone wird dadurch aktiviert. Das Smartphone beginnt, WPS-Netzwerke zu suchen. Schritt 4 Drücken und halten Sie die WLAN-Taste an Ihrem 1&1 HomeServer, bis die WLAN-LED blink. Das Netzwerk des 1&1 HomeServers wird über WPS bekanntgegeben. Schritt 5 Auf Ihrem Smartphone wird das erkannte Netzwerk angezeigt. Die Verbindung zwischen Smartphone und 1&1 HomeServer kann jetzt hergestellt werden. Tippen Sie innerhalb von zwei Minuten auf OK. Die sichere drahtlose Verbindung wird aufgebaut. In der Statusleiste erscheint das WLAN-Symbol. Zeitgleich erscheint in der Übersicht der Name des WLAN-Netzwerkes mit dem Vermerk Verbunden. 7

8 6 RUFUMLEITUNGEN AUF IHRE 1&1 MAILBOX EINRICHTEN Sie können einstellen, dass Anrufer z. B. auf Ihre 1&1 Mailbox umgeleitet werden, wenn Sie das Gespräch nicht annehmen. Geben Sie zur Konfiguration die Tastenfolgen direkt als Rufnummer in Ihr Smartphone ein. Sie erhalten anschließend eine Rückmeldung im Display des Smartphones. ) 1&1 Mailbox- Voreinstellungen 2 1 # # 2 1 # # Aus ): Ein: Absolute Rufumleitung immer weiterleiten) Mit eingeschalteter absoluter Rufumleitung sind Sie nicht mehr direkt erreichbar! Alle Anrufe werden auf Ihre 1&1 Sprachmailbox weitergeleitet! Sie können die Anrufe auch zu einer anderen Rufnummer umleiten. Geben Sie hierzu an Stelle von 5500 die gewünschte Rufnummer mit Vorwahl ein # Ein ): Zeitspanne einstellen: 6 1 Zeit in Sekunden # # # 6 1 # Aus: Zeitverzögerte Rufumleitung Anrufe werden auf Ihre 1&1 Sprachmailbox umgeleitet, wenn es auf Ihrem Smartphone klingelt, Sie den Anruf jedoch nicht annehmen. Als Zeitspanne können Sie 5, 10, 15, 20 oder 30 Sekunden angeben. 6 2 Ein ): # # # 6 2 # Aus: Rufumleitung bei Nichterreichbarkeit Anrufe werden auf Ihre 1&1 Sprachmailbox umgeleitet, wenn Ihr Smartphone ausgeschaltet ist oder keinen Mobilfunknetz-Empfang z. B. Funkloch) hat. 6 7 Ein ): # # # 6 7 # Aus: Rufumleitung bei besetzter Leitung Anrufe werden auf Ihre 1&1 Sprachmailbox umgeleitet, wenn Sie gerade ein Telefongespräch führen, also die Leitung besetzt ist. Status abfragen: Absolute Rufumleitung: # 2 1 # Zeitverzögerte Rufumleitung: # 6 1 # RUL bei Nichterreichbarkeit: # 6 2 # RUL bei besetzter Leitung: # 6 7 # Aktuelle Einstellungen überprüfen Sie erhalten im Display des Smartphones eine Rückmeldung über den Status der gewählten Rufumleitung RUL). 8

9 7 NEUE PIN FÜR IHRE SIM-KARTE EINRICHTEN Falls Sie die PIN zu Ihrer 1&1 SIM-Karte verloren haben, vergeben Sie einfach eine neue PIN. Bitte gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Schritt 1 Loggen Sie sich im 1&1 Control-Center unter https://login.1und1.de mit Ihrer Kundenkennung und Ihrem Kundenpasswort ein. Nach der Anmeldung klicken Sie auf den Menüpunkt Mobilfunk. Um die Super-PIN einzusehen, markieren Sie die entsprechende Rufnummer mit einem Haken. Klicken Sie anschließend auf den Menüpunkt Bearbeiten. Schritt 2 Auf der Folgeseite klicken Sie unter Super-PIN PUK) auf die Schaltfläche Ansehen. Die Super-PIN PUK) finden Sie auch in dem Schreiben Ihre 1&1 Mobilfunkkarte. Schritt 3 Notieren Sie sich die Super-PIN PUK). 4a 4b Schritt 4 Damit Sie nach der Super-PIN gefragt werden, tippen Sie zunächst eine falsche PIN auf Ihrem Smartphone ein 4a. Führen Sie die Falscheingabe dreimal durch. Die fehlerhafte Eingabe bewirkt, dass Ihre SIM-Karte gesperrt wird. Geben Sie nach Aufforderung Ihre Super-PIN PUK) in Ihr Smartphone ein 4b und vergeben Sie anschließend zweimal Ihre neue PIN. 9

10 8 HILFE UND KONTAKT Haben Sie Fragen zur Einrichtung? Kein Problem! Hier finden Sie Unterstützung: Hersteller-Website Sie können auf der Website Ihres Smartphone-Herstellers die Bedienungsanleitung zu Ihrem Gerät herunterladen. Sofort-Hilfe FAQ) Antworten auf viele Fragen und interessante Tipps und Tricks finden Sie in unserem Hilfe-Center unter Mobilfunk. Kostenloser -Support Unser technischer Support und unser Kundenservice bieten Ihnen kostenlos den kompetenten 1&1 -Support. Ihre Fragen werden rund um die Uhr innerhalb kürzester Zeit per beantwortet. Nutzen Sie einfach das Formular im 1&1 Control-Center unter Häufige Fragen & Kontakt, um Techniker, Kundenservice oder die Rechnungsstelle zu kontaktieren. Produktabbildungen ähnlich. Druckfehler, Irrtümer, Innovationen und Änderungen vorbehalten. OPDF: Stand: 06/13 Android 4.x 1&1 Telecom GmbH, Elgendorfer Straße 57, Montabaur Die 1&1 Telecom GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der 1&1 Internet AG.

Android Smartphones. Konfiguration. Inhalt Internet. Rufumleitungen. 1&1 Apps

Android Smartphones. Konfiguration. Inhalt Internet. Rufumleitungen. 1&1 Apps Handy Konfiguration Inhalt Internet MMS SMS E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN 1&1 Apps 1 Einrichtung Ihres Android-Smartphones für Internet Nachdem Sie die 1&1 SIM-Karte in Ihr Smartphone eingelegt haben,

Mehr

SMARTPHONE KONFIGURATION LG G2. für E-Netz. INHALT Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte PIN

SMARTPHONE KONFIGURATION LG G2. für E-Netz. INHALT Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte PIN SMARTPHONE KONFIGURATION LG G2 für E-Netz INHALT Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte PIN 1 BEDIENELEMENTE Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen Konfiguration

Mehr

HTC One S. Handy. Konfiguration. Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte Pin

HTC One S. Handy. Konfiguration. Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte Pin Handy Konfiguration Inhalt Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte Pin 1&1 Apps 1 Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen Konfiguration Ihres

Mehr

iphone Handy Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren SMS Internet und MMS E-Mail Rufumleitungen

iphone Handy Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren SMS Internet und MMS E-Mail Rufumleitungen Handy Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren SMS Internet und MMS E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN Apps Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen Konfiguration

Mehr

iphone Smartphone Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren Rufumleitungen

iphone Smartphone Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren Rufumleitungen Smartphone Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren SMS Internet und MMS WLAN E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN Apps 1 Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen

Mehr

Samsung Galaxy S Advance. Handy. Konfiguration. Bedienelemente. Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte Pin

Samsung Galaxy S Advance. Handy. Konfiguration. Bedienelemente. Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte Pin Handy Konfiguration Inhalt Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte Pin 1&1 Apps 1 Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen Konfiguration Ihres

Mehr

SMARTPHONE KONFIGURATION. Apple iphone. für D-Netz

SMARTPHONE KONFIGURATION. Apple iphone. für D-Netz SMARTPHONE KONFIGURATION Apple iphone für D-Netz INHALT Bedienelemente SIM-Karte entsperren SMS Internet und MMS WLAN E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN Apps 1 BEDIENELEMENTE Dieses Dokument unterstützt

Mehr

HTC 8X / HTC 8S. Handy. Konfiguration. Inhalt Bedienelemente Internet und MMS SMS. E-Mail Telefonate Rufumleitungen

HTC 8X / HTC 8S. Handy. Konfiguration. Inhalt Bedienelemente Internet und MMS SMS. E-Mail Telefonate Rufumleitungen HTC 8X / HTC 8S Handy Konfiguration Inhalt Bedienelemente Internet und MMS SMS WLAN E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte PIN 1 Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen Konfiguration

Mehr

Nokia Lumia 820 / 920. Konfiguration. Inhalt Bedienelemente Internet und MMS SMS. E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte PIN

Nokia Lumia 820 / 920. Konfiguration. Inhalt Bedienelemente Internet und MMS SMS. E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte PIN Nokia Lumia 820 / 920 Handy Konfiguration Inhalt Bedienelemente Internet und MMS SMS WLAN E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte PIN 1 Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen

Mehr

Apple ios 6. tablet. Konfiguration. Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) SIM-Karten Pin Apps

Apple ios 6. tablet. Konfiguration. Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) SIM-Karten Pin Apps tablet Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) Internet (WLAN) E-Mail SIM-Karten Pin Apps 1 Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen Konfiguration

Mehr

SMARTPHONE KONFIGURATION. Android 4.3 (Jelly Bean) für E-Netz. INHALT Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN

SMARTPHONE KONFIGURATION. Android 4.3 (Jelly Bean) für E-Netz. INHALT Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN SMARTPHONE KONFIGURATION Android 4.3 Jelly Bean) für E-Netz INHALT Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN 1 BEDIENELEMENTE Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen

Mehr

1&1 MAILBOX KONFIGURATION. für E-Netz INHALT. Ersteinrichtung Mailbox Abhören Mailbox-Menü Rufumleitungen Hilfe und Kontakt

1&1 MAILBOX KONFIGURATION. für E-Netz INHALT. Ersteinrichtung Mailbox Abhören Mailbox-Menü Rufumleitungen Hilfe und Kontakt & MAILBOX KONFIGURATION für E-Netz INHALT Ersteinrichtung Mailbox Abhören Mailbox-Menü Rufumleitungen Hilfe und Kontakt & Mailbox für E-Netz ERSTEINRICHTUNG Die & Mailbox ist Ihr Anrufbeantworter für das

Mehr

1&1 MAILBOX KONFIGURATION. für D-Netz INHALT. Ersteinrichtung Nachrichten abhören Mailbox-Einstellungen Rufumleitungen Hilfe und Kontakt

1&1 MAILBOX KONFIGURATION. für D-Netz INHALT. Ersteinrichtung Nachrichten abhören Mailbox-Einstellungen Rufumleitungen Hilfe und Kontakt & MAILBOX KONFIGURATION für D-Netz INHALT Ersteinrichtung Nachrichten abhören Mailbox-Einstellungen Rufumleitungen Hilfe und Kontakt & Mailbox für D-Netz ERSTEINRICHTUNG Die & Mailbox ist Ihr Anrufbeantworter

Mehr

iphone SMARTPHONE KONFIGURATION SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG: ERSTEINRICHTUNG UND AKTIVIERUNG IHRES iphones

iphone SMARTPHONE KONFIGURATION SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG: ERSTEINRICHTUNG UND AKTIVIERUNG IHRES iphones SMARTPHONE KONFIGURATION SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG: ERSTEINRICHTUNG UND AKTIVIERUNG IHRES iphones 1 BEDIENELEMENTE Dieses Dokument unterstützt Sie bei der Ersteinrichtung Ihres iphones. Bitte machen

Mehr

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB & MOBILE WLAN-ROUTER USB SCHNELL START ANLEITUNG Router vorbereiten Per WLAN verbinden PIN eingeben Lossurfen DE0-09-05-000_800_SSA & Mobile WLAN-Router USB.indd 07.. 09:5 & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten

Mehr

Kurzanleitung. BlackBerry von 1&1. Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1

Kurzanleitung. BlackBerry von 1&1. Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1 Kurzanleitung BlackBerry von 1&1 Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1 Die ersten Schritte So legen Sie los 1&1 SIM-Karte einlegen Schieben Sie Ihre 1&1 SIM-Karte vorsichtig in die Kartenhalterung

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router USB

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router USB SCHNELL-START ANLEITUNG & Mobile WLAN-Router USB. Router vorbereiten 2. Per WLAN verbinden. PIN eingeben 4. Lossurfen & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten Mit dem & Mobile WLAN-Router USB kommen Sie ganz

Mehr

Kurzanleitung. Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1

Kurzanleitung. Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1 Kurzanleitung Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1 So legen Sie los Die ersten Schritte Damit Sie mit 1&1 mobil surfen können, müssen Sie zuerst Ihre 1&1 SIM-Karte in den USB-Stick einlegen. Ihre 1&1 SIM-Karte

Mehr

Android Smartphones. 1 Aktualisieren des 1&1 STORE (1&1 Apps)

Android Smartphones. 1 Aktualisieren des 1&1 STORE (1&1 Apps) Aktualisieren des & STORE (& Apps) & lässt regelmäßig Verbesserungen in den & Store einfließen, über den Ihnen zahlreiche kostenlose Widgets und Apps zur Verfügung stehen und Sie Zugriff auf den öffentlichen

Mehr

Installationsanleitung Internet und E-Mail am LG Cookie KP501

Installationsanleitung Internet und E-Mail am LG Cookie KP501 Installationsanleitung Internet und E-Mail am LG Cookie KP501 Inhaltsübersicht Einstellungen für Internet mit bob am LG Cookie KP501 Einstellungen für E-Mail versenden und abrufen am LG Cookie KP501 Einstellungen

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel.

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

STRATO Mail. Einrichtung. Version 1.2

STRATO Mail. Einrichtung. Version 1.2 STRATO Mail Einrichtung Version 1.2 Einrichtung Ihrer E-Mail Adresse bei STRATO Willkommen bei STRATO! Wir freuen uns, Sie als Kunden begrüßen zu dürfen. Mit der folgenden Anleitung möchten wir Ihnen den

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router SCHNELL-START ANLEITUNG & Mobile WLAN-Router (ZTE MF65+). Router vorbereiten. Per WLAN verbinden. PIN eingeben 4. Lossurfen Inbetriebnahme Legen Sie zuerst Ihre & Mini-SIM-Karte in den & Mobile WLAN-Router

Mehr

Email-Clienten. Nachstehend finden Sie verschiedene Anleitungen um Ihr Konto mit einem Emailclienten einzurichten.

Email-Clienten. Nachstehend finden Sie verschiedene Anleitungen um Ihr Konto mit einem Emailclienten einzurichten. Email-Clienten Bei uns können E-Mail-Postfächer sowohl mittels des IMAP- als auch mittels des POP3-Protokolls verwendet werden. Der im Tarif zur Verfügung stehende Mailspace kann auf beliebig viele Postfächer

Mehr

Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients

Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients Im Folgenden finden Sie detaillierte Anleitungen (mit Screenshots) zu folgenden E-Mail-Client- Programmen: 1. Microsoft Office Outlook 2010

Mehr

Maileinstellungen Outlook

Maileinstellungen Outlook Maileinstellungen Outlook Auf den folgenden Seiten sehen sie die Einstellungen diese bitte exakt ausfüllen bzw. die angeführten Bemerkungen durchlesen und die Eingaben entsprechend anpassen. Je nach Versionsstand

Mehr

STRATO Mail Einrichtung Microsoft Outlook

STRATO Mail Einrichtung Microsoft Outlook STRATO Mail Einrichtung Microsoft Outlook Einrichtung Ihrer E-Mail Adresse bei STRATO Willkommen bei STRATO! Wir freuen uns, Sie als Kunden begrüßen zu dürfen. Mit der folgenden Anleitung möchten wir Ihnen

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen für Android

A1 E-Mail-Einstellungen für Android Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen für Android Die Abbildungen in dieser Anleitung stammen von der Android-Version 4.0, die Vorgehensweise und die Servereinstellungen gelten aber

Mehr

MAIL-POSTFACH @r-kom.net

MAIL-POSTFACH @r-kom.net MAIL-POSTFACH @r-kom.net Einstellungen, E-Mails abrufen und verwalten Inhaltsverzeichnis 1. E-Mails einrichten und verwalten im Webmail-Portal... 1 1.1 E-Mail Postfach: Passwort ändern... 2 1.2 E-Mail

Mehr

1&1 AUDIOCENTER SCHNELL START ANLEITUNG

1&1 AUDIOCENTER SCHNELL START ANLEITUNG 1&1 AUDIOCENTER SCHNELL START ANLEITUNG Ersteinrichtung des 1&1 AudioCenters Nachdem Sie Ihr 1&1 AudioCenter mit dem Stromnetz verbunden haben erscheint eine Auswahl dafür, wie Sie die Verbindung zum Internet

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

Änderung der Standardidentität im Zuge der Umbenennung der Hochschule

Änderung der Standardidentität im Zuge der Umbenennung der Hochschule Tel. +49 221 / 8275-2323 Fax +49 221 / 8275-2660 Technische Hochschule Köln Betzdorfer Strasse 2 D 50679 Köln support@campus-it.th-koeln.de http://www.th-koeln.de Änderung der Standardidentität im Zuge

Mehr

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Inhalt 1. Allgemeine Informationen... 2 1.1. Webmailer... 2 1.2. Serverinformationen für den E-Mail-Client... 2 2. POP3 im Vergleich zu IMAP...

Mehr

Einrichtung E-Mail V2009/01

Einrichtung E-Mail V2009/01 Einrichtung E-Mail V2009/01 Wir haben versucht, alle gängigen Mailprogramme in dieser Anleitung zu berücksichtigen. Bitte blättern Sie gleich weiter zu der, auf der Ihr persönliches Mailprogramm beschrieben

Mehr

So richten Sie ein E-Mail-Konto in Mozilla Thunderbird 3.x ein

So richten Sie ein E-Mail-Konto in Mozilla Thunderbird 3.x ein So richten Sie ein E-Mail-Konto in Mozilla Thunderbird 3.x ein Einrichtung des E-Mail-Kontos per Assistent Starten Sie Thunderbird zum ersten Mal erscheint folgender Assistent (sollte der Assistent nicht

Mehr

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2013 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2013 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/9 Kurzbeschrieb: Anleitung zur Konfiguration

Mehr

E-Mail Client Konfiguration Leitfaden

E-Mail Client Konfiguration Leitfaden E-Mail Client Konfiguration Leitfaden 1 Impressum Herausgeber Deutsche Telekom Technischer Service GmbH, Zentraler Service Anschrift der Redaktion Deutsche Telekom Technischer Service GmbH Zentraler Service

Mehr

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2007 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2007 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/11 Kurzbeschrieb: Anleitung zur Konfiguration

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013

A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Alternativ sehen Sie auf

Mehr

Einrichten von Outlook Express

Einrichten von Outlook Express Einrichten von Outlook Express Emails werden bei Ihrem E-Mail-Dienstleister (Provider) auf deren Computern (Server) in Postfächern gelagert. Um sich die Emails anzusehen, bieten viele Provider die Möglichkeit,

Mehr

UltraCard. Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte gleichzeitig nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox.

UltraCard. Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte gleichzeitig nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte gleichzeitig nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. + + = Was ist die UltraCard? Mit der UltraCard sind Sie unter einer Rufnummer

Mehr

Kurzanleitung zum Einrichten von emailkonten für Outlook Express 6

Kurzanleitung zum Einrichten von emailkonten für Outlook Express 6 Kurzanleitung zum Einrichten von emailkonten für Outlook Express 6 Um sicher und bequem Nachrichten mit Outlook zu verwalten, muss der E-Mail Client passend zu unseren E-Mail Einstellungen konfiguriert

Mehr

STRATO Mail Einrichtung Android 4.4

STRATO Mail Einrichtung Android 4.4 STRATO Mail Einrichtung Android 4.4 Einrichtung Ihrer E-Mail Adresse bei STRATO Willkommen bei STRATO! Wir freuen uns, Sie als Kunden begrüßen zu dürfen. Mit der folgenden Anleitung möchten wir Ihnen den

Mehr

Sicherer E-Mail-Transport per SSL

Sicherer E-Mail-Transport per SSL Sicherer E-Mail-Transport per SSL M. Spindler, Rechenzentrum der BURG Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie in ausgewählten E-Mail-Programmen (Clients) die SSL- Verschlüsselung für den sicheren E-Mail-Transport

Mehr

6020 MMS. Senden an: MMS automatisch einrichten. 1. Handy einrichten. Handy einrichten

6020 MMS. Senden an: MMS automatisch einrichten. 1. Handy einrichten. Handy einrichten 1 1. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Handy die Dienste MMS, WAP, und E-Mail einrichten. Ob Ihr Handy diese Dienste unterstützt, entnehmen Sie dem Benutzerhandbuch des Herstellers. MMS

Mehr

Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X)

Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X) Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X) Die folgende Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Entourage für Cablevision konfigurieren, um damit Ihre Nachrichten zu verwalten.

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller

Mehr

K u r z b e s c h r e i b u n g z u r Ab f r a g e u n d z u m V e r s a n d I h r e r E - M a i l s ü b e r d i e z a - i n t e r n e t G m b H

K u r z b e s c h r e i b u n g z u r Ab f r a g e u n d z u m V e r s a n d I h r e r E - M a i l s ü b e r d i e z a - i n t e r n e t G m b H K u r z b e s c h r e i b u n g z u r Ab f r a g e u n d z u m V e r s a n d I h r e r E - M a i l s ü b e r d i e z a - i n t e r n e t G m b H 2001 za-internet GmbH Abfrage und Versand Ihrer Mails bei

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Applemail MAC OS 10.8

A1 E-Mail-Einstellungen Applemail MAC OS 10.8 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Applemail MAC OS 10.8 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel.

Mehr

E-Mail-Konto einrichten

E-Mail-Konto einrichten E-Mail-Konto einrichten Sie haben die Möglichkeit, Ihr E-Mail Konto bei der RAK-Berlin auch über Ihr eigenes E- Mail Programm abzurufen. Voraussetzung: Eine bereits eingerichtete E-Mail-Adresse bei der

Mehr

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2010 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere

Anleitung zur Konfiguration eines E-Mail-Kontos unter Outlook 2010 mit dem Exchange- oder IMAP-Protokoll. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 27. Oktober 2014 Seite 1/10 Kurzbeschrieb: Anleitung zur Konfiguration

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Windows 10 Mail App

A1 E-Mail-Einstellungen Windows 10 Mail App Einfach A1. Konfigurationsanleitung A1 E-Mail-Einstellungen Windows 10 Mail App Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel.

Mehr

Einrichtung Email-Account

Einrichtung Email-Account Einrichtung Email-Account Stand: 25. März 2004 Software Company www.business.co.at, office@business.co.at Software Company - 25.03.2004 1 Inhaltsverzeichnis EINRICHTUNG OUTLOOK EXPRESS...3 WEBMAIL & VACATION...8

Mehr

Anleitung So stellen Sie Ihr E-Mailprogramm auf die neuen CableLink-Mailserver um

Anleitung So stellen Sie Ihr E-Mailprogramm auf die neuen CableLink-Mailserver um Anleitung So stellen Sie Ihr E-Mailprogramm auf die neuen CableLink-Mailserver um Stand März 2016 Inhaltsverzeichnis 1 Manuelle E-Mailkonfiguration Allgemeine Information... 3 1.1. E-Mailkonfiguration

Mehr

Einrichtung E-Mail V2015/01

Einrichtung E-Mail V2015/01 WVNET Information und Kommunikation GmbH Einrichtung E-Mail A-3910 Zwettl, Edelhof 3 Telefon: 02822 / 57003 Fax: 02822 / 57003-19 V2015/01 Wir haben versucht, alle gängigen Mailprogramme in dieser Anleitung

Mehr

Einrichtung eines email-postfaches

Einrichtung eines email-postfaches Um eingerichtete E-Mail-Adressen mit Ihrem persönlichen E-Mail-Programm herunterzuladen und lokal verwalten zu können, ist es notwendig, neue E-Mail-Adressen in die Liste der verwalteten Adressen der Programme

Mehr

1&1 Webhosting FAQ Outlook Express

1&1 Webhosting FAQ Outlook Express Seite 1 von 6 Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail & Unified Messaging E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1 Outlook Express Hinweis: Die nachfolgende Beschreibung

Mehr

E-Mail made in Germany

E-Mail made in Germany E-Mail made in Germany Umstellung des bisherigen E-Mail Kontos auf SSL-Verschlüsselung: Wählen Sie bitte Ihr E-Mail-Programm per Mausklick aus und folgen Sie der Anleitung. Outlook 2007 Outlook 2013 Outlook

Mehr

Einrichten von Windows Mail

Einrichten von Windows Mail Einrichten von Windows Mail Emails werden bei Ihrem E-Mail-Dienstleister (Provider) auf deren Computern (Server) in Postfächern gelagert. Um sich die Emails anzusehen, bieten viele Provider die Möglichkeit,

Mehr

Samsung Galaxy S4 clever nutzen

Samsung Galaxy S4 clever nutzen Auf die Schnelle XXL Samsung Galaxy S4 clever nutzen Wolfram Gieseke DATA BECKER Immer im Netz überall & jederzeit mit dem S4 online. Immer im Netz überall & jederzeit mit dem S4 online Erst durch eine

Mehr

NotarNet Bürokommunikation

NotarNet Bürokommunikation Version 1.1.0 NotarNet Bürokommunikation Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Microsoft Outlook 2010 Seite 1 Vorgehensweise bei der Einrichtung... 2 2 Unterschied von POP3 und

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen für Apple ipad

A1 E-Mail-Einstellungen für Apple ipad Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen für Apple ipad Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Einfach Informationen schneller zum Ziel. und anschließend auf Konto hinzufügen. Mit

Mehr

Einrichtung eines E-Mail Kontos in MS Outlook 2013

Einrichtung eines E-Mail Kontos in MS Outlook 2013 Einrichtung eines E-Mail Kontos in MS Outlook 2013 Voraussetzung für die Einrichtung einer E-Mail-Adresse in Outlook 2013 ist die Erstellung einer E-Mail-Adresse und eines Postfachs im Confixx- Adminbereich.

Mehr

"E-Mail-Adresse": Geben Sie hier bitte die vorher eingerichtete E-Mail Adresse ein.

E-Mail-Adresse: Geben Sie hier bitte die vorher eingerichtete E-Mail Adresse ein. Microsoft Outlook Um ein E-Mail-Postfach im E-Mail-Programm Outlook einzurichten, gehen Sie bitte wie folgt vor: Klicken Sie in Outlook in der Menüleiste auf "Extras", anschließend auf "E-Mail-Konten".

Mehr

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 IMAP Was ist das?... 3 Einrichtungsinformationen...

Mehr

Gehen Sie in Outlook folgendermaßen vor.

Gehen Sie in Outlook folgendermaßen vor. 1 von 7 12.04.2014 11:26 Vorab, sämtliche Zugangsdaten zum Anlegen der Mailadresse finden Sie übrigens in der Verwaltungsoberfläche, wo Sie die Mailadresse angelegt haben. Der Benutzername steht hinter

Mehr

Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1

Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1 Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1 Outlook Express Hinweis: Die nachfolgende Beschreibung dient der Einrichtung eines

Mehr

Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos

Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 70 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034

Mehr

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten E-Mail-Programm HOWTO zum Einrichten von E-Mail-Konten Stand: 01.09.2014 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort... 4 2. Einrichtung der Konten in den E-Mail-Programmen... 5 2.1 Thunderbird...4 2.2 Outlook 2007...6

Mehr

1&1 MULTIPHONE + SCHNELL START ANLEITUNG TELEFONIE IN HD- QUALITÄT

1&1 MULTIPHONE + SCHNELL START ANLEITUNG TELEFONIE IN HD- QUALITÄT 1&1 MULTIPHONE + SCHNELL START ANLEITUNG TELEFONIE IN HD- QUALITÄT 1&1 MultiPhone + Die neue Telefongeneration in HD-Qualität Das 1&1 MultiPhone + ist der multifunktionale Allrounder unter den schnurlosen

Mehr

3. Wählen Sie "Internet-E-Mail" aus und klicken Sie wiederum auf "Weiter".

3. Wählen Sie Internet-E-Mail aus und klicken Sie wiederum auf Weiter. Email-Programm einrichten: Outlook 2010 1. Klicken Sie auf "Datei" - "Informationen" - "Konto hinzufügen", um ein neues Konto zu konfigurieren. 2. Wählen Sie die Option "Servereinstellungen oder zusätzliche

Mehr

POP3 über Outlook einrichten

POP3 über Outlook einrichten POP3 über Outlook einrichten In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie im Outlook Express ein POP3 E-Mail Konto einrichten. Wir haben bei der Erstellung des Tutorials die Version 6.0 verwendet. Schritt

Mehr

Kontoname ist Mailanschrift ohne @ecosign.net! Maximale Mailboxgrösse: Maximale Nachrichtengrösse: Haltezeit der Nachrichten:

Kontoname ist Mailanschrift ohne @ecosign.net! Maximale Mailboxgrösse: Maximale Nachrichtengrösse: Haltezeit der Nachrichten: Serverdaten: @ecosign.net Mailserver: Webmail: POP3: SMTP: http://webmail.ecosign.net pop.ecosign.net smtp.ecosign.net Kontoname ist Mailanschrift ohne @ecosign.net! Nutzung: Maximale Mailboxgrösse: Maximale

Mehr

Manuelle Einstellungen für HoT:

Manuelle Einstellungen für HoT: Manuelle Einstellungen für HoT: Internet APN (Access Point) MMS APN (Access Point) SMS Service Center Nummer (Nachrichtenzentrale) Mailboxnummer Internet APN (Access Point) Name: APN: APN Typ: HoT Internet

Mehr

Anleitung zur Mailumstellung Entourage

Anleitung zur Mailumstellung Entourage Anleitung zur Mailumstellung Entourage (Wenn Sie Apple Mail verwenden oder mit Windows arbeiten, so laden Sie sich die entsprechenden Anleitungen, sowie die Anleitung für das WebMail unter http://www.fhnw.ch/migration/

Mehr

Schritt 2: Konto erstellen

Schritt 2: Konto erstellen In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie im Outlook Express ein POP3 E-Mail Konto einrichten. Wir haben bei der Erstellung des Tutorials die Version 6.0 verwendet. Schritt 1: Wenn Sie im Outlook Express

Mehr

Anbindung des Android-Gerätes an Ihr WLAN

Anbindung des Android-Gerätes an Ihr WLAN Anleitung zur Anbindung eines Android Smartphone oder Tablet an das bestehende WLAN Ihres D-Link WLAN-Routers Diese Anleitung geht davon aus, dass Sie das WLAN des D-Link WLAN-Routers bereits eingerichtet

Mehr

Kurzanleitung zum Einrichten eines POP3-Mail-Kontos unter Outlook 2013

Kurzanleitung zum Einrichten eines POP3-Mail-Kontos unter Outlook 2013 23.10.2013 Kurzanleitung zum Einrichten eines POP3-Mail-Kontos unter Outlook 2013 za-internet GmbH Einrichtung eines E-Mail-Accounts unter Microsoft Outlook 2013 mit der POP3-Funktion 1. Voraussetzungen

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Windows 8 Mail

A1 E-Mail-Einstellungen Windows 8 Mail Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Windows 8 Mail Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

Outlook Express. 1. Schritt: Klicken Sie im Hauptfenster von Outlook Express bitte auf E-Mail-Konto erstellen...

Outlook Express. 1. Schritt: Klicken Sie im Hauptfenster von Outlook Express bitte auf E-Mail-Konto erstellen... Outlook Express Hinweis: Die nachfolgende Beschreibung dient der Einrichtung eines Accounts zum Abruf und Versand von E-Mails über den E-Mail-Server unter Microsoft Outlook Express 5.0.6 und höher, da

Mehr

E-Mail Einrichtung. Content Management AG 2012 1 www.cm4allbusiness.de

E-Mail Einrichtung. Content Management AG 2012 1 www.cm4allbusiness.de E-Mail Einrichtung Als Kunde von CM4all Business haben Sie die Möglichkeit sich E-Mail-Adressen unter ihrer Domain einzurichten. Sie können sich dabei beliebig viele Email-Adressen einrichten, ohne dass

Mehr

Wir empfehlen die Konfiguration mit den Servern secureimap.t-online.de und securepop.t-online.de.

Wir empfehlen die Konfiguration mit den Servern secureimap.t-online.de und securepop.t-online.de. SSL-Verschlüsselung im Outlook 2010 einstellen Damit Ihre E-Mails nicht von Dritten mitgelesen werden können, stellen wir unsere E- Mail-Server auf eine SSL-Verschlüsselung um. Die SSL-Verschlüsselung

Mehr

Schritt 1: Auswahl Schritt 3 Extras > Konten Schritt 2: Konto erstellen Konto hinzufügen klicken

Schritt 1: Auswahl Schritt 3 Extras > Konten Schritt 2: Konto erstellen Konto hinzufügen klicken In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie im Mozilla Thunderbird E-Mailclient ein POP3-Konto einrichten. Wir haben bei der Erstellung des Tutorials die Version 2.0.0.6 verwendet. Schritt 1: Auswahl

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2003

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2003 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2003 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

Einrichtung eines e-mail-konto mit Thunderbird

Einrichtung eines e-mail-konto mit Thunderbird Einrichtung eines e-mail-konto mit Thunderbird In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie im Mozilla Thunderbird E-Mailclient ein POP3- Konto einrichten. Wir haben bei der Erstellung des Tutorials die

Mehr

E-Mail Konfigurationen

E-Mail Konfigurationen Speedinternet der Technische Betriebe Weinfelden AG E-Mail Konfigurationen 1. Outlook Express.. 2 2. Outlook 2010 6 3. Windows Live Mail.. 8 4. Applemail. 12 5. iphone / ipad...16 6. Beschreibung des Posteingangsservers.21

Mehr

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation. Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation. Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6 Version 1.1.0 NotarNet Bürokommunikation Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6 Seite 1 Vorgehensweise bei der Einrichtung... 2 2 Unterschied von POP3 und IMAP

Mehr

Outlook 2010 einrichten

Outlook 2010 einrichten Outlook 2010 einrichten Haben Sie alle Informationen? Outlook 2002 starten Für die Installation eines E-Mail Kontos in Microsoft Outlook 2002 benötigen Sie die entsprechenden Konto-Daten, welche Ihnen

Mehr

Anleitung zur Einrichtung von email-accounts in Marktplatz06.de und Outlook

Anleitung zur Einrichtung von email-accounts in Marktplatz06.de und Outlook Anleitung zur Einrichtung von email-accounts in Marktplatz06.de und Outlook 1. Anmelden im Marktplatz06.de Endkunden-Menü 2. Links im Hauptmenü auf email-verwaltung klicken 2 3 3. Es gibt 2 Möglichkeiten

Mehr

Outlook 2007 einrichten

Outlook 2007 einrichten Outlook 2007 einrichten Haben Sie alle Informationen? Outlook 2002 starten Für die Installation eines E-Mail Kontos in Microsoft Outlook 2002 benötigen Sie die entsprechenden Konto-Daten, welche Ihnen

Mehr

Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client)

Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client) Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client) Inhaltsverzeichnis: 1) Allgemeines..2 2) Einrichtung Ihres Kontos im E-Mail-Programm... 3 2.1) Outlook Express.3 2.2) Microsoft Outlook..9 2.3)

Mehr

Einrichtung eines e-mail-konto mit Outlook Express

Einrichtung eines e-mail-konto mit Outlook Express Einrichtung eines e-mail-konto mit Outlook Express In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie im Outlook Express ein POP3 E-Mail Konto einrichten. Wir haben bei der Erstellung des Tutorials die Version

Mehr

Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail & Unified Messaging E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1

Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail & Unified Messaging E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1 1 von 9 23.05.2005 11:12 Sie befinden sich hier: WebHosting-FAQ E-Mail & Unified Messaging E-Mail-Clients - Einrichtung und Konfiguration Outlook Express Artikel #1 Outlook Express Hinweis: Die nachfolgende

Mehr

Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox.

Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. MultiCard Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. Was ist die MultiCard? Mit der MultiCard sind Sie unter einer Rufnummer auf bis zu

Mehr

Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox.

Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. UltraCard Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. Was ist die UltraCard? Mit der UltraCard sind Sie unter einer Rufnummer auf bis zu

Mehr

MultiCard. So funktioniert s. Los geht s: SIM-Karten aktivieren und einlegen

MultiCard. So funktioniert s. Los geht s: SIM-Karten aktivieren und einlegen Mit einer Rufnummer bis zu 3 mobile Endgeräte nutzen mit nur einem Vertrag, einer Rechnung und einer Mailbox. + + = Was ist die? Mit der bist du unter einer Rufnummer auf bis zu 3 mobilen Endgeräten erreichbar

Mehr

Die Übermittlung dieses Sitzungsschlüssels erfolgt ebenfalls verschlüsselt, ist also sicher.

Die Übermittlung dieses Sitzungsschlüssels erfolgt ebenfalls verschlüsselt, ist also sicher. SSL Was ist SSL? Wenn Sie Ihr GMX Postfach besuchen, werden dabei Daten zwischen Ihrem Computer und den GMX Servern übertragen. Diese Daten enthalten nicht nur Ihre E-Mails, sondern auch Steuerbefehle

Mehr