Mit Rossmann mobil im Ausland telefonieren

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mit Rossmann mobil im Ausland telefonieren"

Transkript

1 Mit Rossmann mobil im Ausland telefonieren Mit Rossmann mobil in über 130 Ländern weltweit telefonieren und telefonisch erreichbar sein sowie SMS versenden und empfangen. Einfach aufladen und abtelefonieren. Ohne Anmeldung! Günstig im Ausland telefonieren & surfen Auf Reisen im Ausland möchten Sie sorglos telefonieren oder surfen? Dann buchen Sie die günstigen RoamingOptionen einfach zu Ihrem Tarif dazu. Rossmann mobil RoamingOptionen Preise in Euro inkl. MwSt. Roaming SprachOption 7 4,99 / 7 Tage 100 Minuten Roaming DatenOption 8 4,99 / 7 Tage Buchen Sie die Optionen online in Ihrem Mitgliederbereich auf rossmannmobil.de. Von Ihrem Smartphone mit Rossmann mobil ist das Aufrufen der Rossmann mobil Internetseite rossmannmobil.de im Inland und im Ausland kostenlos. Alternativ rufen Sie den Kontoserver unter der Kurzwahl an und folgen den Ansagen zur Buchung der Optionen. Der Anruf zum Kontoserver ist im Inland kostenlos. Aus dem Ausland wird er wie ein Gespräch nach Deutschland berechnet. Stand: Juli 2014 Seite 1 von 20

2 Preise für Telefonate im Ausland Preise in Euro inkl. MwSt. Rossmann mobil Roaming aus einem VodafoneNetz aus einem anderen Netz Preise für abgehende Verbindungen im Ausland 0,2261 Liechtenstein, Minutenpreis nach 0,19 Norwegen, Island Deutschland und Europa 1 1,02 1,53 innerhalb der Europa 2, USA, 1,53 1,83 Taktung 30/1 6 Kanada 3,07 3,63 5,12 5,63 2,61 Europa 1 2,61 Europa 2, USA, Minutenpreis in andere n Taktung 60/30 6 2,61 Kanada 3,63 5,63 Preise für ankommende Verbindungen im Ausland Minutenpreis 6 Taktung 1/1 0,059 Liechtenstein, Norwegen, Island 0,05 Minutenpreis Taktung 60/30 6 Europa 1 0,81 Europa 2, USA, Kanada 0,81 1,84 1,84 Preise für SMSEmpfang und Versand im Ausland Preise in Euro inkl. MwSt. Empfang von SMS im Ausland Rossmann mobil Roaming kostenlos : alle Netze 0,0714 Versand von SMS im Ausland Liechtenstein, Norwegen, Island 0,06 Außerhalb der : aus Vodafone 0,41 /Vodafone Partnernetzen aus übrigen Netzen 0,71 Stand: Juli 2014 Seite 2 von 20

3 Hinweis: Der Versand von SMS ist sowohl über die KurzmitteilungsZentrale als auch über die möglich. Länder : Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (einschl. Martinique, Guadeloupe, La Reunion und Französische Guyana), Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal (einschl. Madeira und Azoren), Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Tschechien, Ungarn, Vereinigtes Königreich (einschl. Gibraltar), Zypern. EEALänder: Island, Liechtenstein und Norwegen Länder Europa 1 bei abgehenden Gesprächen: Andorra, Färöer Inseln, Grönland, Guernsey, Isle of Man, Jersey, Schweiz. Länder Europa 2 bei abgehenden Gesprächen: Albanien, Bosnien, Kosovo, Kroatien, Mazedonien, Moldawien, Türkei. Länder Europa bei ankommenden Gesprächen: Ägypten, Albanien, Algerien, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Guernsey, Isle of Man, Israel, Jersey, Jordanien, Kasachstan, Libanon, LibyschArabische Dschamahirija, Marokko, Mazedonien, Moldawien, Monaco, Montenegro, Russland, San Marino, Färöer Inseln, Schweiz, Serbien, Syrien, Tunesien, Türkei, Ukraine, Vatikanstadt, Weißrussland. Stand: Juli 2014 Seite 3 von 20

4 Mit Rossmann mobil im Ausland mobil im Internet surfen und MMS versenden Preise für MMSEmpfang und Versand im Ausland Preise in Euro inkl. MwSt. Rossmann mobil Roaming 0,238 Versand von MMS im Ausland EEA 0,20 Aus Zone World Data 1 0,99 Aus übrigen Zonen 1,29 Kostenlos Empfang von MMS im Ausland EEA Kostenlos Aus Zone World Data 1 0,99 aus übrigen Zonen 1,29 Preise für mobiles Internetsurfen im Ausland Preise in Euro inkl. MwSt. EEA Zone 1 Zone 2 Zone 3 Zone 4 Gilt für paketvermittelte Datenübertragung für die Dienste* Einrichtung Monatlicher Basispreis Mindestlaufzeit Rossmann mobil Roaming 0,238/MB Abrechnung im 1 KBTakt 0,20/MB Abrechnung im 1 KBTakt 0,17/50 KB 0,49/50 KB 0,79/50 KB 0,99/50 KB , Internet, WAP kostenlos kostenlos keine Stand: Juli 2014 Seite 4 von 20

5 : Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (inkl. Monaco), FranzösischGuayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Irland, Italien, Kroatien, La Reunion, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern EEA: Island, Liechtenstein, Norwegen Zone 1: Färöer Inseln, Guernsey, Isle of Man, Jersey, Schweiz Zone 2: Albanien, BosnienHerzegowina, Kanada, Kosovo, Mazedonien, Moldawien, Türkei, USA Zone 3: Afghanistan, Ägypten, Algerien, Argentinien, Armenien, Australien, Bahrain, Bolivien, Brasilien, Brunei, Chile, China, Costa Rica, Demokratische Republik Kongo, Dominikanische Republik, Ecuador, Fidschi, Georgien, Ghana, Guatemala, Honduras, Hongkong, Indien, Irak, Israel, Jamaika, Japan, Jordanien, Karibische Inseln, Kasachstan, Katar, Kolumbien, Kuwait, Macau, Madagaskar, Malaysia, Marokko, Namibia, Neuseeland, Nigeria, Oman, Pakistan, Panama, Paraguay, Peru, Puerto Rico, Ruanda, SaudiArabien, Senegal, Seychellen, Singapur, Sudan, Südafrika, Südkorea, Taiwan, Thailand, Togo, Trinidad und Tobago, Tunesien, Uganda, Ukraine, Uruguay, Vereinigte Arabische Emirate, Venezuela, Vietnam, Weißrussland Zone 4: Aserbaidschan, Bangladesch, Indonesien, Kambodscha, Kenia, Kapverdische Inseln, Kuba, Malediven, Maritime Services, Mauritius, Mexiko, Montenegro, Mosambik, Nicaragua, Philippinen, Roaming im Flugzeug, Russland, Serbien, Sri Lanka, Tadschikistan, Tansania, Turkmenistan, Usbekistan Hinweise: Am Ende jeder Verbindung, mindestens aber nach 24 Stunden, runden wir auf den nächsten 50KBBlock auf. * Die Preise gelten für die Nutzung von , Internet und WAP über die zugehörigen APN web.vodafone.de, wap.vodafone.de, push.vodafone.de, blackberry.net. Ausgenommen sind die M2MAPN und der APN event.vodafone.de. Stand: Juli 2014 Seite 5 von 20

6 Länderliste fürs Telefonieren mit Rossmann mobil Hier finden Sie eine Übersicht der ca. 130 Länder, in denen Sie mit Rossmann mobil selbst anrufen können, erreichbar sind sowie SMS versenden und empfangen. V: VodafoneNetz Wähl: Wählverfahren bei abgehenden Gesprächen ( = CallBack, = wahl) Land Netz DisplayAnzeige Afghanistan Aserbaidschan Vodafone Netz Wähl. verfahren MTN Afghanistan areeba / Areeba AF / MTN / Afghan Wireless Communication AF AWCC/ Company (AWCC)* Telecom Development Company ROSHAN Afghanistan Ltd. (ROSHAN)* Azercell Telecom BM ACELL / AZE AZERCELL GSM J.V. Bakcell BAKCELL GSM 2000 Azercell Telecom BM ACELL / AZE AZERCELL GSM Land Netz DisplayAnzeige Vodafone Wähl. Netz verfahren ECMSMobiNiL 2/ Ägypten Vodafone Egypt Telecommunications S.A.E Voda EG / Click GSM Etisalat Misr Etisalat / EGY 03 / Albanian Mobile Communications 2 AMC AL / AMC Europa 2, Albanien AL02 / Vodafone / USA & Vodafone Albania VOD AL Kanada Algerie Telecom AMN Algerien Orascom Telecom Algerie Spa (Djezzy) Djezzy Wataniya Telecom Algerie NEDJMA / WTA / MAND / STA Andorra Servei De Tele. Dandorra (STA) MOBILAND Europa 1 Angola UNITEL S.a.r.l. Unitel / Antigua & Antigua Public Utilities Authority Barbuda 1 APUA APUA PCS Äquatorialguinea Orange GQ (vorher: GETESA) GNQ.Ecuator/ Telecom Personal SA Personal Argentinien Telefonica Moviles Argentina S.A. AR 07 / / unifon / movistar Claro Argentina S.A. (vorher AMX)* CLARO Argentina / CTIARG / AR310 Armenien 2 VIVACELL / RA 05 / K Telecom CJSC (VivaCell) Armenia Telephone Company RAARMGSM / (ArmenTel) ARM01 /28301 Aserbaidschan Azerfon LLC Nar Mobile Äthiopien Ethio Telecom (früher: Ethiopian Telecommunications Corporation) ETHMTN / ETA / ETC Australien Singtel Optus Ltd. (Yes Optus) OPTUS / OPTUS MOBILE AUS Telstra Corporation Ltd. MNET / MOBILENET AUS Stand: Juli 2014 Seite 6 von 20

7 Bahrain Bangladesch Vodafone Hutchison Australia Pty. Limited 3 zain BH (MTC Vodafone Bahrain) MTCVFBH Bahrain Telecommunications BHR MOBILE PLUS / Company (Batelco) M. PLUS STC Bahrain (VIVA) / BHR 04 / STC BH / VIVA Orascom Telecom Bangladesh Ltd. (Banglalink) Banglalink Robi Axiata Limited 1 AKTEL Airtel Bangladesh Limited warid/47007/bgd 07 Stand: Juli 2014 Seite 7 von 20

8 Land Netz DisplayAnzeige Vodafone Netz Wähl. verfahren BASE NV/SA BASE / Orange / BEL20 / Belgien Belgacom Mobile (Proximus) BEL PROXIMUS / B PROXIMUS Mobistar S.A. BELMO Mobistar/ *Bel10 Benin Spacetel (Areeba) BJ Benincell / BENSP / / areeba Bermuda Inseln Bermuda Digital Communications Limited (BDC) / CellularOne CellularOne / Bhutan BMobile* keine Info vorhanden! BH TELECOM / BH Europa 2, Bosnien und BH Telecom MOBILE / GSMBIH; USA & Herzegowina Kanada Bulgarien Brasilien Chile China Costa Rica Curacao (Niederländ. Antillen) Dänemark Demokratische Republik Kongo Cosmo Bulgaria Mobile EAD GLOBUL / BG (Globul) GLOBUL / BG 05 MobilTel AD MTEL GSM BG / Mobiltel BG / vivacom / CC284 Bulgarian Telecommunications NC03 / BG 03 / BTC Company AD (VIVACOM) Mobile Claro Brasil / BRA CL / Claro TIM Celular S.A TIM Brasil TNL PCS S.A , Oi, BRA31, TNL PCS VIVO MG (Telemig) Telemig Cel / VIVO VIVO S.As VIVO / / / / BRA10 / BRA06 / BRA11 Claro Chile SA Display: Claro Chile GSM ENTEL TELEFONIA MOVIL (PCS), Entel PCS Telefónica Móviles Chile S.A. TELEFONICA, TMOVIL, , CHI 02, CL 02, CL 730 NC 02 China Mobile 7 DGT MPT China Unicom* CHINA UNICOM Instituto Costarricense de I.C.E. / / ICE Electricidad (I.C.E.) 1/2 Celular / Digicel Curacao Digicel Telenor A/S (vorher: Sonofon A/S) TDC Mobil A/S Telia Nattjanster Norden AB (vorher: Orange A/S) DK SONOFON / SONO TD MOB / DK TDK MOBIL TELIA Vodacom Congo Vodacom CD Stand: Juli 2014 Seite 8 von 20

9 Land Netz DisplayAnzeige Vodafone Netz Wähl. verfahren Orange Dominicana S.A. (vorher: Dominikanische France Telecom Dominicana SA) orange Republik Trilogy Dominicana S.A. DOM04 / Claro Codetel Claro Ekuador OTECEL S.A. (Telefonica Moviles) Movistar / Conecel S.A.* PORTA GSM / Loteny Telecom 2 TELECELCI/ TELCEV Elfenbeinküste IVOIRIS/ CI IVOR/ Orange CI Digicel S.A. de C.V /DIGICEL/ ESV DIGICEL El Salvador Telefonica Moviles El Salvador S.A. movistar de C.V. CTE Telecom Personal SA de CV* keine Info vorhanden! AS EMT EMT / EE EMT Estland ELISA Mobiilsideteenusend AS RLE / EE RLE Tele2 Eesti AS EE03 QGSM Färöer Inseln Faroese Telecom FROFT Europa 1 Fidschi Vodafone Fiji Ltd. 2 Vodafone Fiji Digicel (Fiji) Limited Digicel / FIJ 02 Elisa Corporation (vorher: Radiolinja Origo Oy) RL / RADIOLINJA Finnland Sonera Mobile Networks Ltd. sonera/ TELE DNA Networks Ltd. (DNA1) dann/ FINNET / FI 2 G Alands Mobiltelefon Ab FI AMT Bouygues Telecom BOUYGTEL Frankreich Orange France (vorher: France (inkl. Monaco) Telecom) F ITINERIS/ Orange F SFR Vodafone F SFR Orange Caraibe 2 AMERIS Französisch DIGICELF / Guayana Digicel Antilles Francaises Guyane BOUYGTELC / / F20 Geocell Ltd. 2 GEOGC Georgien MagtiCom Ltd / /Magti GSM/Magticom Mobitel LLC (Beeline) Beeline GE / GEO 04 Gambia GAMCEL Vodafone Ghana (ONEtouch) ONEtouch ScanCom Ltd. 2 SPACE Ghana GR VODAFONE / VodafonePanafon VODAFONE GR / PANAFON Gibraltar Gibraltar Telecommunications Int. Ltd. (Gibtel) GIBTEL GSM / GIBTEL Stand: Juli 2014 Seite 9 von 20

10 Land Netz DisplayAnzeige Griechenland Grönland Großbritannien Guadeloupe Vodafone Netz Wähl. verfahren COSMOTE Mobile Telecommunications S.A. Cosmote TIM HELLAS Telecommunications TELESTET / HSTET/ A.E.B.E. GR STET HELLAS GR VODAFONE / VodafonePanafon VODAFONE GR / PANAFON TELE Greenland A/S TELE GREENLAND / TELE GRL Europa 1 O2 (UK) Ltd. (vorher: BT Cellnet) CLNET / UK CELLNET Orange PCS Ltd. ORANGE TMobile (UK) Ltd. TMO UK/ Tmobile/ 23430/ one2one VODAFONE Ltd. VODAFONE UK Hutchison 3 G UK Ltd. 3 UK Orange Caraibe 2 AMERIS DIGICELF / Digicel Antilles Francaises Guyane BOUYGTELC / / F20 Guatemala Telefónica Móviles Guatemala S.A. movistar SERCOM S.A. (Guatemala)* PCS / Guernsey (GB) Cable & Wireless Guernsey Ltd (vorher: Guernsey Telecoms) UK G&W/ UK GSYTel Europa 1 Guinea Sotelgui sa AreebaGuinee S.A. AREEBA Guyana Digicel Guyana keine Info vorhanden Digicel Honduras S.A. de C.V DIGICEL / / HND 04 Honduras Sercom Honduras (ALO) Aló / Megatel GSM / SmarToneVodafone Mobile HKSMC / HK Communications Ltd. 1 SMARTONE China Mobile Hong Kong Company Ltd. 1 Hong Kong CSL Ltd. 1 CSL / HK CSL Hongkong Hutchison Telecom (HK) Ltd. (3G) 1 3 Hutchison Telecom (HK) Ltd.P 1/2 HTCL / HK HTCL GSM / ORANGE PCCW Mobile HK Ltd. 1/2 Sunday Aircel Cellular Ltd. 1/2 RPG Bharti Cellular Ltd. 2 AIRTL BPL Cellular Ltd. 1/2 BPL MO Indien Loop Mobile (India) Ltd. 1 BPL Vodafone Essar Cellular Ltd.* Vodafone / Hutch / BPL Mobile / INA43 Vodafone Essar East Ltd. (Region Vodafone IN / Hutch / Kolkata) / INA 30 Idea Cellular Limited* ECOTEL Tata TeleServices Limited TATA DOCOMO Stand: Juli 2014 Seite 10 von 20

11 Land Netz DisplayAnzeige Indien Indonesien Vodafone Essar Gujarat Ltd.* Vodafone Essar Mobile Services Ltd.* Vodafone Essar Ltd.* Excelcom 1 PT Indonesian Satellite Corporation 1/2/7 (INDOSAT) (vorher: Satelindo) PT Telekomunikasi Selular 1 (Telkomsel) Hutchison CP Telecom Indonesia Vodafone IN / INA 05 / / Celforce / Hutch Vodafone IN / Hutch / / INA 11 Vodafone IN / Hutch / / INA 20 EXCEL / IND EXCELCOM SATC / IND SATELINDOCEL TSEL / IND TELKOMSEL 3 / IND HCPT / IND 89/ Vodafone Netz Wähl. verfahren Indonesien PT. Natrindo Telepon Seluler (AXIS) NTS / LIPPO TEL Iran Irak Irland Island Isle of Man (GB) Israel MTN Irancell Irancell / IR 35 / MCI* IRTCI/ IRMCI/ Zain Iraq (vorher: Atheer Telecom Iraq (MTC)* ATHEER KOREK Korek Telecom MOBILE/KOREK/IRQ4 0 zain Telecom (IRAQNA) IRAQNA / Meteor Mobile Telecommunications Ltd. METEOR O2 Communications (Ireland) Ltd. o2irl Eircell / vodafone IE / Vodafone Ireland Ltd. VODA Hutchison 3G Ireland Limited 3 IRL Iceland Telecom Ltd. (Landssiminn) IS SIMINN / P&S Vodafone Iceland Vodafone IMC Island ehf (Viking Wireless) Viking EEA Vodafone Iceland Vodafone Manx Telecom MANX / MANX TELECOM PRONTO Europa 1 Cellcom Israel Ltd. IL Cellcom / / IL 02 Partner Communications Company ORANGE / IL Ltd. (Orange) ORANGE Pelephone Communications Ltd. IL Pelephone / Pelephone / Telecom Italia Mobile (TIM) 1 TIM / I TELECOM Vodafone Omnitel N.V. IOMNITEL / OMNI/ Voda IT Italien Wind Telecomunicazioni SpA WIND H3G SpA 3 ITA Jamaika Mossel Ltd. T/A Digicel Digicel Jemen MTN Yemen (vorher: Spacetel) SPACETEL Stand: Juli 2014 Seite 11 von 20

12 Land Netz DisplayAnzeige Japan Jersey (GB) Jordanien Kambodscha Softbank Mobile (vorher: Vodafone K.K.) Vodafone Netz Wähl. verfahren JPHONE NTT DoCoMo, Inc. JP DoCoMo / DoCoMo / Jersey Telecom JER 1 / JERSEY TELECOMS GSM Europa 1 Airtel Jersey Airtel Zain Jordan Mobile Telephone Services FASTLINK / FSTLNK Orange (Petra Jordanian Mobile Telecommunications Company) MOBCOM Umniah Mobile Company UMNIAH / JOR 03 CamGSM 1 MobitelKHM hello / KHMSMHello Telekom Malaysia International (Cambodia) Co, Ltd. (TMIC) 1 GSM / HKMSM / HELLO GSM / Kamerun Orange Cameroun S.A. Orange Rogers Wireless Partnership Rogers / / CAN72 Europa 2, Kanada / Can 880 / USA & TELUS FastRoam Kanada Bell Mobility Bell / FastRoam CVMovel, SA Kapverdische CMOVEL (vorher: Cabo Verde Telecom) Inseln T+ TELECOMUNICACOES TMAIS / Karibische Inseln Mossel Limited T/A Digicel 1/2 Digicel Kasachstan KarTel Ltd. K MOBILE GSM Kazakhstan Ltd (K Cell)* KZ KCELL QAT QATARNET / QTel Katar QNET Vodafone Qatar Q.S.C Vodafone Qatar Airtel Networks Kenya Limited Kenia (vorher:zain Kenya Ltd. (vorher: KEKENCELL Celtel Kenya Limited) Safaricom Ltd Kirgisien Sky Mobile 1/2 (vorher: Bitel) BITEL KGZ Colombia Movil SA COL MOVIL Kolumbien Comunicacion Celular SA Comcel COMCEL 3GSM / 732 SA* 101 Kongo (Republik) CelTel Congo SA 1 CELTEL Kosovo Monaco Telecom (MOT) Kosovo 2 VALA 900 Europa 2, USA & Kanada TMobile Croatia, LLC (vorher: HAT HR CRONET / Mobile, Croatian Telecom) CRON Kroatien VIPnet d.o.o. HR VIP/ HR10/ Tele2 Croatia d.o.o. HR TELE2 / HR Stand: Juli 2014 Seite 12 von 20

13 Land Netz DisplayAnzeige Kuba Empresa de Telecommunicaciones de Cuba, SA (ETESCA) 1 Empresa de Telecommunicaciones de Cuba, SA (ETESCA) * Vodafone Netz Wähl. verfahren Zain Mobile Telecommunications Co. (MTC)* KT MTCNet / MTC Kuwait KT 04 / VIVA / KTC / VIVA (KTC) Kuwait National Mobile Telecommunications Co. (Wataniya Telecom)* WATANIYA Laos Lao Telecommunications LAO GSM / Lao Telecom / La Reunion Societe Reunionnaise de Radiotelephone (SRR) SRR RU Lesotho Vodacom Lesotho Vodacom ls Lettland Latvian Mobile Telephone Co LMT GSM/ LV LMT GSM / LV LMT TELE 2 BALTCOM Bite Latvia Bite LV / BITE MIC1 S.A.L (Mobile Services CLLIS / RL Cellis Libanon Lebanon) MTC Lebanon (vorher: LibanCell) RL LIBANCELL Liberia Comium Liberia Inc. COMIUM / Libyen AL MADAR Telecomm Company ALMADAR/ Libyana Mobile Phone Libyana FL1 oder Mobilkom (Liechtenstein) AG Liechtenstein oder mobilkom EEA Alpcom AG TANGO / OMT / OMNITEL LT / Omnitel Litauen UAB Bite GSM Bite / LT BITE GSM P & T Luxembourg L LUXGSM / P&T L Luxemburg TANGO Mobile SA L TANGO / TANGO Orange S.A. VOX.LU / Madagaskar Celtel Madagascar (zain) Celtel/ / MG Madacom Orange Madagascar S.A. 2 (vorher: SMM) ANTARI Macau Hutchison Telephone (Macau) HT Macau oder Company Ltd* Hutchison MAC Malawi CelTel Limited Celtel Celcom (Malaysia) Sdn Bhd 1 My Celcom Malaysia Maxis Communications Berhad 1 Maxis / MV maxis mobile DiGi Telecommunications Sdn. Bhd* DiGi / DiGi 1800 / MYMT18 Malediven Dhivehi Raajjeyge Gulhun Private Ltd. (Dhimobile) 1 DMOBILE 1 wmobile / wataniya / Wataniya Telecom Maldives WM / Mali Orange Mali Stand: Juli 2014 Seite 13 von 20

14 Land Netz DisplayAnzeige Malta Maritime Services 6P Martinique Marokko Mobisle Communications Ltd. (vorher: go mobile) TIM / I Telecom Vodafone Netz Wähl. verfahren Vodafone Malta Ltd. MLT 01/ / VODA M / VODAFONE MLA / TELECELL / TELECELL MALTA TIM Italien Maritimer Service 1 Síminn hf (Onwaves) SIMINN AT&T Wireless Services, Inc (vorher: Telecom Bermuda)* Telecom / MCP Norway 7 MCP / MCP Maritime Com / Vodafone Malta Maritimer Service MLTMA OnMarine / OnMarine Manx Telecom Maritime Service 1* Manx Telecom Pronto / Manx Seanet Maritime Communications AB Seanet / Ship Orange Caraibe 2 AMERIS DIGICELF / Digicel Antilles Francaises Guyane BOUYGTELC / / F20 Maroc Telecom (vorher: Itissalat Al Maghrib) MORIAM Medi Telecom Meditel / MOR 00 / WANA Corporate Wana / Wan Mobile / Mauretanien Mauritel Mobiles EI Jawal / Cellplus Mobile Communications CELL+ / CELLPLUS Mauritius Ltd. 1/2 MRU Emtel Ltd. 1 EMTEL / MRU 10 TMobile Macedonia AD Skopje MobiM Europa 2, Mazedonien VIP Operator VIP MK USA & COSMOFON / MTS COSMOFON AD Skopje Kanada AD / MTS / MKD 02 Radiomovil Dipsa SA de CV Telcel GSM / 3 (TELCEL) Mexiko Pegaso PCS S.A. de C.V. (TEMM) / / MOVISTAR / Telefónica Móviles México* MX 03 MOLDCELL / MD 02 / Moldcell SA Europa 2, Moldawien USA & ORANGE / ORANGE Orange (vorher: VoXtel S.A.) Kanada MD / VOXTEL / Unitel LLC Mongolia / UNITEL Mongolei MobiCom Telenor Ltd. Podgorica ProMonte / YU 02 Montenegro TMobile Montenegro LLC Monet / YU Monet / YU (vorher: Monet Ltd.) 04 / Mocambique Celular S.A.R.L (mcel) mcel Mosambik VM, S.A.R.L. (Vodacom Vodacom Mozambique) Stand: Juli 2014 Seite 14 von 20

15 Land Netz DisplayAnzeige Vodafone Wähl. Netz verfahren Namibia MTC Namibia NAM MTC/ Cell One Cell One Neukaledonien OPT New Caledonia (MOBILIS) MOBILIS/ Nepal Ncell Private Limited Ncell / Neuseeland Vodafone Mobile New Zealand Ltd. Vodafone Telefonía Celular de Nicaragua S.A. Movistar / NIC300 Nicaragua / ENITEL GSM / ENITEL CLARO KPN Mobile The Netherlands BV NL PTT / NL PTT Telecom Orange Nederland N.V. Orange Niederlande TMobile Netherlands BENNL / NL16 (vorher: BEN Netherlands) /20416 Vodafone Libertel N.V. NL LIBERTEL / (vorher: Libertel) LIBTEL Niederländisch e Antillen (St. Telcell N.V. 2 Telcell GSM Maarten) Niger Celtel Niger MTN Nigeria Communications Ltd. MTNNG Nigeria Celtel / Celtel NG / Zain Nigeria Vmobile / ECONET / TeliaSonera Norge AS N COM / N NETCOM Norwegen (vorher: NETCOM AS) GSM EEA Telenor Mobil TELE / N TELEMOBIL Hutchison 3G Austria GmbH (3G) 3 AT Mobilkom Austria AG & Co KG A 1 Österreich TMobile Austria GmbH (vorher: Max.mobil) MAX / A MAX ONE GMBH (vorher: Connect Austria) One Oman Oman Telecommunications GTO Company Omani Qatari Telecommunications nawras / OMN03 / 422 Company S.A.O.G (Nawras) 03 Osttimor Timor Telecom TLSTL / Pakistan Mobile Communications 1/2 (MobilinkPMCL) PKMLINK Warid Telecom (PVT) Ltd. 1 Telenor Pakistan (PAK) Ltd. Telenor PK / Pakistan PAKUF / / Pak Telecom Mobile Limited (Ufone) Ufone / PKUfone CMPak Limited (ZonG) ZONG / PAK PL / Palästinensische AutonomieGebiete Palestine Telecomm Co Ltd. 2 JAWWAL Stand: Juli 2014 Seite 15 von 20

16 Land Netz DisplayAnzeige Panama Vodafone Netz Wähl. verfahren Telefónica Móviles Panamá, S.A. Movistar/ 71402/ (Movistar Panamá) PAN020 Claro Panamá S.A. Claro / Digicel Panama S.A. DIGICEL/ Cable & Wireless Panama, S.A / 714 CWPANAMA / PANCW / +Movil CLARO Argentina / Claro Paraguay S.A. (vorher: AMX)* Paraguay CTIARG / AR310 Hola Paraguay S.A. (VOX) HPGYSA Peru Nextel del Perú S.A. Nextel 3G / / PERN3 América Móvil Perú S.A.C. (vorher: TIM Peru)* TIM Philippinen Globe Telecom 1 GLOBE / GLOBE TELECOM PH Smart Communications Inc* SMART, PH03 Orange (vorher: PTK Centertel) ORANGE oder PL ORANGE oder IDEA oder PL IDEA oder PL 03 Polen Plus GSM/ PL01/ Polkomtel S.A. (Plus GSM) 2601 / PLPlus Polska Telefonia Cyfrowa (Era GSM) PLEra GSM / ERAGSM / P4 Sp. Z o.o. P4, PL06, Play Optimus Telecomunicacoes S.A. P OPTIMUS / OPTIM TMN TMN / P TELEMOVEL Portugal P TELECEL / P TLCL Vodafone Portugal / TELECEL Puerto Rico Purto Rico Telephone Company d/b/a CLARO PR CLARO Ruanda MTN Rwandacell SARL Rwandacell Vodafone RO / Connex / Connex Vodafone Rumänien (Connex) GSM / Connex RO / Rumänien RO Connex / RO 01/ Orange Romania SA DIALOG Cosmote Romanian Mobile Telecommunications Cosmorom Stand: Juli 2014 Seite 16 von 20

17 Land Netz DisplayAnzeige Vodafone Netz Wähl. verfahren FarEastern Cellular Systems900 1/ oder RUS 12 (FECS900) oder Far East RU OJSC Vimpelcom* BeeLine, RUS 99, Kuban GSM Closed JSC RUS KUGSM, RUS KUBAN GSM, RUS 13, KU GSM, KUBANGSM Russland MegaFon, Open Joint Stock Company 1P (vorher: NWGSM) Rus02/ MegaFon OJSC Rostelecom 1 URATEL / UTL Yeniseytelecom (vorher: Siberian Cellular Systems 900) SCS LLC Ekaterinburg2000 (Motiv) Motiv / / CC Russia 250 / NC 35 / Rus35 OJSC Mobile TeleSystems (MTS) MTSRUS / MTS PJSC SMARTS* RUS Smarts, RUS 07 Sambia Celtel Zambia PIc T/A Zain Zambia Zain ZM / / Zain San Marino San Marino Telecom Spa / RSM01 Zain Saudi Arabia Zain SA Saudi Arabien Etihad Etisalat Company / Etisalat/ Mobily Schweden Schweiz Senegal Serbien Seychellen Simbabwe Singapur Slowakei Slowenien Spanien Saudi Telecom Company (STC) Al Jawal keine Info vorhanden! Tele 2 AB (vorher: Comviq) I SQ / S COMVIQ / COMVIQ RO, Telenor Sverige AB ROPOLITAN, S (vorher: Vodafone) ROPOLITAN, S RO TeliaSonera Mobile Networks AB TELIA / TELIA S MOBITEL, TELIA S Orange Communications SA ORANGE Swisscom Mobile Ltd. Swisscom Sunrise Communications AG CH 02, Sunrise, diax Swiss SENTEL GSM S.A. 2/7 Sentel Sonatel ALIZE Telekom Srbija YUG 03 Telenor d.o.o (vorher: Mobtel) (GSM 900/1800) YU MOBTEL / MOBTEL VIP Mobile (Topnet) SRBNO Cable & Wireless (Seychelles) 2 SEYCEL / SEZ CELLULAR SERVICE Telecom (Seychelles) Ltd. 2 Airtel Econet Wireless (Private) Ltd. 2 ZW 04 Net*One Cellular (Pvt) Ltd. 2 P&T L / L LUXGSM MobileOne Ltd. 1 M1GSMSGP Singapore Telecom Mobile Pte Ltd. 1 STGSMSGP / ST (Singtel) GSM / SGP PCN StarHub Mobile 1/2 STARHUB Orange Slovensko a.s. SVK GT TMobile Slovensko, a.s. EurotelSK, ETSK, (vorher: EuroTel Bratislava as) Telefónica O2 Slovakia s.r.o. O2 SK Mobitel D.D. SIGSM / SI MOBITEL GSM SI.MOBIL d.d. SI.MOBIL France Telecom España (Amena) RET MOV / E 03 / AMENA Stand: Juli 2014 Seite 17 von 20 Europa 1

18 MoviStar, Telefonica, Telefonica Moviles Espana S.A Vodafone Espana S.A. EAIRTEL / E (vorher: Airtel) VODAFONE Mobitel (Pvt) Ltd. Etisalat Lanka (vorher: Tigo Pvt SRI CELLTEL Ltd.)* Sri Lanka SRI DIALOG / Dialog Axiata PLC* DIALOG Hutchison Telecommunications SRI 08 / / Lanka (Private) Ltd Hutch Cell C (Pty) Ltd. 2 Cell C MTN Mobile Telephone Networks MTNSA / MTN Südafrika (Pty) Ltd. VODA / VODACOM Vodacom Group Pty Ltd. SA KT Freetel Co., Ltd. keine Info vorhanden! Südkorea SK Telecom/ KOR SK SK Telecom Telecom/ Zain SD Sudanese Mobile Zain/ SDN01/ SDN Sudan Telephone Company (vorher: Zain/ MTS Zain/ 634 Mobitel) 01 Digicel SR / SUR Surinam Digicel Suriname N.V. Digicel / SR 03 Swasiland Swazi MTN Limited Swazi MTN / Syrien MTN Syria (vorher: Spacetel Syria) 94 Syria IndigoTJK, IndigoT, TJK 02, , TCELL (Indigo Tajikistan)* Somoncom, TJK 01, Tadschikistan / Beeline TJ / LLC TACOM Tajik Tel ROC 97 / TWN GSM / PACIFIC / / Taiwan Mobile Co. Ltd. TW 97 / TCC / TW MOBILE Taiwan Tajikistan Tansania Thailand Far EasTone Telecommunications Co Ltd. FET / FarEasTone / ROC 01 / TW 01 / Chunghwa Telecom* CHUNGWA MobiTai TW MOB / ROC 93 TACOM LLC / Beeline TJ / TajikiTel Vodacom Tanzania Ltd. 1 Vodacom Celtel Tanzania Limited (Zain) ZAIN Advanced Info Service PLC (AIS) 1 TH GSM Total Access Communications Co 1 WP 1800 oder DTAC (TAC) Stand: Juli 2014 Seite 18 von 20

19 Land Netz DisplayAnzeige Vodafone Wähl. Netz verfahren Togo Togo Telecom 2 TOGOCEL Telecommunications Services of Trinidad und bmobile Trinidad and Tobago (TSTT) Tobago Digicel Trinidad & Tobago Digicel / Tschad Celtel Tchad SA CELTEL / Telefónica O2 Czech Republic, a.s. ROTELCZ / ETCZ TMobile Czech Republic a.s. PAEGAS CZ/ TMO CZ Tschechien (vorher: RadioMobil) Vodafone Czech Republic a.s OSKAR / CZ 03 / 230 (OSKAR) (vorher: Cesky Mobil) 03 Orascom Telecom Tunisie TUNISIANA Tunesien (Tunisiana) Tunisie Telecom (Tunicell) TUNICELL AVEA/ TR AVEA/ TR Türkei Avea Iletisim Hizmetleri A.S. 03/ 28603/ Aria/ TR Aria Europa 2, USA & TCELL / TURKCELL Turkcell Iletisim Hizmetleri A.S. Kanada GSM Vodafone Telekomunikasyon A.S TR TELSIM / TL SIM Turkmenistan Barash Communication 1/2 Technologies Inc. (BCTI) BCTI Uganda CelTel Celtel Cellular MTN Uganda Ltd. MTNUG KYIVSTAR, UA 03, UA Kyivstar GSM JSC 1 KYIVSTAR, BRIDGE, UKR03 Ukraine MTS Ukraine 1 UMC, UA UMC Ukrainian Radio Systems 1 WellCOM 1 UA ASTELIT / UKR 06 LLC Astelit / Telenor Magyarorszag Zrt. Pannon / H PANNON GSM TMobile Hungary H WESTEL 900 / W Telecommunications Co. Ltd. 900 Ungarn Vodafone / Vodafone Hungary Ltd. H.Vodafone / / Vodafone Hu / / vodafone HU Movistar / / Telefónica Móviles del Uruguay S.A. Uruguay Telefonica Claro Uruguay (vorher: CTI Móvil)* CTI Uruguay / CTIURY AT&T Mobility (Cingular Wireless)* AT&T / AT&T Wireless Nextel USA 1/3 Nextel USA TMobile USA, Inc. 1/3 TMO Alltel Communications Inc / / Roaming Union Telephone Company USA020 / USA02F / Union / Union Tel / Europa 2, USA & Kanada Stand: Juli 2014 Seite 19 von 20

20 Land Netz DisplayAnzeige Vodafone Wähl. Netz verfahren FE COSCOM LLC (Ucell)* COSCOM Usbekistan Uzdunrobita / / FE 'Uzdunrobita' Ltd* UZB 07 / UZB UZD / UZB MTS Venezuela Corporación Digitel C.A. DIGITEL / du Emirates Integrated Telecommunications Companyy Du / 03 PJSC Vereinigte Arabische Emirate Vietnam Weißrussland Zypern Etisalat Head Office UAE ETISALAT / ETSLT Vietnam Telecom Services Company (Vinaphone GPC) VN 04 / / Viettel Telecom Company VIETTEL JLLC Mobile TeleSystems / BY 02 / MTS (MTS Belarus) BY FE VELCOM (MDC) VELCOM Belarusian Telecommunications life:) life:) / BY BeST / Network CJSC (life) BeST BY CYGSM / CY Cyprus Telecommunications Auth CYTAGSM / (CytamobileVodafone) CYTAGSM / CY 10 / Areeba Ltd. (MTN) Areeba / MTN Hinweis: Für alle mit 7 gekennzeichneten Netze können wir leider nicht garantieren, dass Sie Rossmann mobil Roaming nutzen können. Erläuterungen zu den Ziffern: 1 Dieses RoamingNetz erhebt Gebühren auch für ankommende Verbindungen. 2 Bei diesem RoamingNetz übernehmen wir für Netzverbindung mit Rossmann mobil keine Gewähr. 3 In den Netzen der USAnbieter kann es aus technischen Gründen zu Störungen bei Rufweiterleitungen kommen. 4 Auf Schifffahrtswegen eines Reiselandes gilt der Preis für maritime Services. 5 Für diese Netze kann nicht garantiert werden, dass Rossmann mobil Roaming genutzt werden kann. 6 Beim 60/30Takt wird die erste Minute voll berechnet, danach wird alle 30 Sekunden abgerechnet. Beim 30/1Takt wird alle 30 Sekunden, beim 1/1Takt sekundengenau abgerechnet. 7 Roaming SprachOption (100 Minuten): 4,99 / 7 Tage. Die Option beinhaltet insgesamt 100 Inklusivminuten für abgehende Gespräche aus allen Ländern in alle Länder, ausgenommen sind Gespräche aus Deutschland, ohne Sondernummern und (Mehrwert)Dienste. Es gilt ein Nutzungszeitraum von 7 Tagen, keine automatische Verlängerung. Die Abrechnung der Inklusivminuten erfolgt minutengenau. Nicht genutzte Inklusiveinheiten verfallen am Ende des Nutzungszeitraums. Die Option kann nach Ende des Nutzungszeitraums oder nach Ausschöpfung der Inklusiveinheiten erneut gebucht werden. Für andere Roaminggespräche und nach Verbrauch der Inklusiveinheiten oder Ende des Nutzungszeitraums gelten die Preise des zugrunde liegenden Tarifs für die Nutzung im Ausland. 8 Roaming DatenOption (100 MB): 4,99 /7Tage. Die Option enthält ein Inklusivvolumen von 100 MB nutzbar für paketvermittelte Datenverbindungen im Ausland über den Zugangspunkt (APN) web.vodafone.de. Es gilt ein Nutzungszeitraum von 7 Tagen, keine automatische Verlängerung. Die Abrechnung des Inklusivvolumens erfolgt KBgenau: Jede angefangene Einheit wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (1 KBTaktung). Nicht genutzte Inklusivleistungen verfallen am Ende des Nutzungszeitraums. Die Option kann nach Ende des Nutzungszeitraums oder nach Ausschöpfung der Inklusiveinheiten erneut gebucht werden. Nach Verbrauch der Inklusivleistungen oder Ende des Nutzungszeitraums gelten die Preise des zugrunde liegenden Tarifs für die Datenübertragung im Ausland. Stand: Juli 2014 Seite 20 von 20

A1 Mobil Weltweit Data Seite 1 von 7

A1 Mobil Weltweit Data Seite 1 von 7 A1 Mobil Weltweit Data Seite 1 von 7 A1 Mobil Weltweit Data - Zone EU 100 KB Preis pro Aland Inseln alle 0,023 0,24 Belgien alle 0,023 0,24 Bulgarien alle 0,023 0,24 Dänemark alle 0,023 0,24 Deutschland

Mehr

A1 Mobil Data Grenzenlos

A1 Mobil Data Grenzenlos A1 Mobil Data Grenzenlos Seite 1 von 5 Land Zone Mobilfunknetz Preis/100 KB Preis/MB Preis pro MMS Ägypten 5 Etisalat 0,24 2,49 0,89 Ägypten 5 Mobinil 0,24 2,49 0,89 Ägypten 5 Vodafone 0,24 2,49 0,89 Aland

Mehr

A1 Mobil Data Grenzenlos

A1 Mobil Data Grenzenlos A1 Mobil Data Grenzenlos Seite 1 von 5 Land Zone Mobilfunknetz Preis/100 KB Preis/MB Preis pro MMS Ägypten 5 Etisalat 0,20 2,08 0,74 Ägypten 5 Mobinil 0,20 2,08 0,74 Ägypten 5 Vodafone 0,20 2,08 0,74 Aland

Mehr

Rangliste der Pressefreiheit 2013 Platz Land Region Veränderung (Vorjahresrang)

Rangliste der Pressefreiheit 2013 Platz Land Region Veränderung (Vorjahresrang) Rangliste der Pressefreiheit 2013 Platz Land Region Veränderung (Vorjahresrang) 1 Finnland Europa/GUS 0 (1) 2 Niederlande Europa/GUS +1 (3) 3 Norwegen Europa/GUS -2 (1) 4 Luxemburg Europa/GUS +2 (6) 5

Mehr

Preisliste "0180 Callthrough"

Preisliste 0180 Callthrough Deutschland Festnetz 01801110086 0,0390 Deutschland Mobilfunk 01805110086 0,1400 INTERNATIONAL Ägypten 01805110086 0,1400 Ägypten (Mobilfunk) 01803110086 0,0900 Albanien 01803110086 0,0900 Algerien 01803110086

Mehr

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Preise Auslandsverbindungen Anrufe in Fest- und Mobilfunknetze Einheit Preis 1 Europa pro Minute 2 1,99 USA / Kanada pro Minute 2 1,99 Übrige Welt pro

Mehr

Land Festnetz* Zugangsnummer Mobil* Zugangsnummer

Land Festnetz* Zugangsnummer Mobil* Zugangsnummer C A L L W O R L D W I D E Tarife 2012 Auch online unter: http://www.happyhandy.at Land Festnetz* Zugangsnummer Mobil* Zugangsnummer Afghanistan Ägypten Albanien Algerien Andorra Angola Anguilla Antigua

Mehr

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Anrufe in Fest- und Mobilfunknetze Einheit Preis 1 Europa pro Minute 2 0,29 USA / Kanada pro Minute 2 0,29 Übrige Welt pro Minute 2 0,99 SMS in Fest-

Mehr

Tarif. All-in M 200, 200 / 500. All-in M. All-in M 200, 200 / 500. Ideal für Normaltelefonierer. All-in M 200 200 / 500. Grundpreis und Leistungen

Tarif. All-in M 200, 200 / 500. All-in M. All-in M 200, 200 / 500. Ideal für Normaltelefonierer. All-in M 200 200 / 500. Grundpreis und Leistungen Tarif All-in M All-in M 200, 200 / 500 All-in M 200, 200 / 500 Ideal für Normaltelefonierer All-in M 200 200 / 500 Grundpreis und Leistungen 3 100 100 100 100 Innerdt. Sprachverbindungen, Mailbox-Abfrage,

Mehr

Promovierende, Hochschuladministratoren, Wissenschaftler (Promovierte, Professoren), Aufenthalt 3 bis 6 Monate

Promovierende, Hochschuladministratoren, Wissenschaftler (Promovierte, Professoren), Aufenthalt 3 bis 6 Monate Afghanistan 825,00 900,00 Ägypten 425,00 450,00 Albanien 300,00 325,00 Algerien 425,00 475,00 Andorra 400,00 425,00 Angola 1.050,00 1.125,00 Anguilla (brit.) 1.350,00 1.475,00 Antiguilla und Barbuda 1.350,00

Mehr

Reisekostenzuschüsse für ausländische Stipendiaten Gültig ab

Reisekostenzuschüsse für ausländische Stipendiaten Gültig ab Hin- und bis zusammen mit der 811 Afghanistan 925,00 675,00 775,00 795 Ägypten 500,00 350,00 450,00 101 Albanien 325,00 250,00 250,00 791 Algerien 475,00 350,00 375,00 1 Andorra 300,00 300,00 150,00 701

Mehr

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Anrufe in Fest- und Mobilfunknetze Einheit Preis 1 Europa pro Minute 2 0,29 USA/Kanada pro Minute 2 0,29 Übrige Welt pro Minute 2 0,99 SMS in Fest- und

Mehr

Deutsche ins Ausland Pauschalen REISEKOSTEN für Hin- und Rückreise Studierende/ Promovierende, Aufenthalt bis zu 3 Monate

Deutsche ins Ausland Pauschalen REISEKOSTEN für Hin- und Rückreise Studierende/ Promovierende, Aufenthalt bis zu 3 Monate zu 3 6 Afghanistan 825,00 900,00 1.100,00 1.150,00 Ägypten 425,00 450,00 550,00 600,00 Albanien 300,00 325,00 400,00 425,00 Algerien 425,00 475,00 575,00 600,00 Andorra 400,00 425,00 525,00 550,00 Angola

Mehr

Reisekostenpauschale. in Euro. Afghanistan 925 1.500 1.800. Ägypten 500 1.500 1.800. Albanien 325 1.500 1.800. Algerien 475 1.500 1.

Reisekostenpauschale. in Euro. Afghanistan 925 1.500 1.800. Ägypten 500 1.500 1.800. Albanien 325 1.500 1.800. Algerien 475 1.500 1. Die u.g. n gelten für einen vierwöchigen Aufenthalt. Bei kürzerem oder längeren Aufenthalt verringert bzw. erhöht Afghanistan 925 1.500 1.800 Ägypten 500 1.500 1.800 Albanien 325 1.500 1.800 Algerien 475

Mehr

Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz

Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz Hinweis: Eine Gewähr dafür, welche Form der Beglaubigung zur Vorlage deutscher Führungszeugnisse im Ausland erforderlich ist, wird nicht übernommen.

Mehr

Seite 1 von 6. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen:

Seite 1 von 6. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Seite 1 von 6 Ägypten Vodafone 0,99 0,89 0,49 0,99 Aland Inseln alle Netze 0,023 0,24 Andorra alle Netze 1,39 1,19 Anguilla alle Netze 1,39 1,19 Antigua & Barbuda alle Netze 1,39 1,19 Argentinien alle

Mehr

Servicepreisliste Sparhandy Allnet-Flat-Tarife (Stand:11/2015)

Servicepreisliste Sparhandy Allnet-Flat-Tarife (Stand:11/2015) Servicepreisliste Sparhandy Allnet-Flat-Tarife (Stand:11/2015) Die nachstehenden Preise gelten für sämtliche Sparhandy Allnet-Flat-Tarife. Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Mehr

A1 Mobil Weltweit für Tarifanmeldungen ab

A1 Mobil Weltweit für Tarifanmeldungen ab Seite 1 von 6 A1 Mobil Weltweit für Tarifanmeldungen ab 18.11.2013 Aland Inseln 1 0,288 0,084 0,096 0,54 0,053 Belgien 1 0,288 0,084 0,096 0,54 0,053 Bulgarien 1 0,288 0,084 0,096 0,54 0,053 Dänemark 1

Mehr

bob weltweit für bob vierer, bob fünfer, bigbob, smartbob, gigabob, bob balkan, bob deutschland, bob türkei

bob weltweit für bob vierer, bob fünfer, bigbob, smartbob, gigabob, bob balkan, bob deutschland, bob türkei Seite 1 von 7 bob weltweit für bob vierer, bob fünfer, bigbob, smartbob, gigabob, bob balkan, bob deutschland, bob türkei in EU, Ägypten 5 Vodafone 4,10 4,10 4,10 1,95 0,42 Aland Inseln 1 Aland Mobiltelefon

Mehr

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Anrufe in Fest- und Mobilfunknetze Einheit Preis Europa pro Minute 0,9 USA / Kanada pro Minute 0,9 Übrige Welt pro Minute 0,99 SMS in Fest- und Mobilfunknetze

Mehr

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Leistung Aufenthaltsort Einheit Preis 1 Anrufe in ausländische Festnetze Deutschland Ländergruppe 1 pro Minute 2 0,29 Ländergruppe 2 pro Minute 2 0,29

Mehr

Kilometergeld und Reisekosten

Kilometergeld und Reisekosten Kilometergeld und Reisekosten 1. Kilometergeld Fahrzeug pro km Motorfahrrad und Motorrad mit einem Hubraum bis 250 ccm 0,14 Motorrad mit einem Hubraum über 250 ccm 0,24 PKW und Kombi 0,42 Zuschlag für

Mehr

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen:

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Seite 1 von 5 Ägypten Vodafone 0,99 0,89 0,49 0,99 Aland Inseln alle Netze 0,023 0,24 Andorra alle Netze 1,39 1,19 Anguilla alle Netze 1,39 1,19 Antigua & Barbuda alle Netze 1,39 1,19 Argentinien alle

Mehr

BUNDESAMT FÜR MIGRATION UND FLÜCHTLINGE

BUNDESAMT FÜR MIGRATION UND FLÜCHTLINGE Seite 1/7 Albanien 121 54.762 53.805 98,3% 957 1,7% 35.721 - - 7 0,0% 33 0,1% 36 0,1% 76 0,2% 31.150 87,2% 4.495 12,6% Bosnien und Herzegowina 122 7.473 4.634 62,0% 2.839 38,0% 6.500 - - 1 0,0% - - 12

Mehr

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Leistung Aufenthaltsort Ziel Einheit Preis Anrufe in ausländische Netze 1 Deutschland Europa Hauptzeit 2 / Nebenzeit 2 pro Minute 3 1,02 / 0,71 Deutschland

Mehr

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Datenroaming Down- & Upload Preis pro 100 KB

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Datenroaming Down- & Upload Preis pro 100 KB Seite 1 von 5 bob weltweit für bigbob, bigbob 2009, bigbob 2011, bigbob 8,80, bob vierer 2008, bob vierer 2011, minibob, smartbob, smartbob 2011, smartbob XL, smartbob XL 9,90, superbob In folgenden Ländern

Mehr

2-20 Kanton Zürich: Bestand ständige ausländische Wohnbevölkerung nach Nationalität und Bewilligungsart am

2-20 Kanton Zürich: Bestand ständige ausländische Wohnbevölkerung nach Nationalität und Bewilligungsart am Bestand ständige ausländische nach Nationalität und Bewilligungsart am 31.10.2016 Gesamttotal 386'118 181'211 204'907 266'741 121'152 145'589 119'377 60'059 59'318 EU-28/EFTA 263'001 117'833 145'168 258'062

Mehr

BUNDESAMT FÜR MIGRATION UND FLÜCHTLINGE

BUNDESAMT FÜR MIGRATION UND FLÜCHTLINGE Seite 1/6 da da Gewährung Albanien 121 8.113 7.865 96,9% 248 3,1% 3.455 - - 9 0,3% 43 1,2% 25 0,7% 77 2,2% 2.831 81,9% 547 15,8% 5.472 138 Bosnien und Herzegowina 122 8.474 5.705 67,3% 2.769 32,7% 6.594

Mehr

A1 Mobil Weltweit Seite 1 von 6

A1 Mobil Weltweit Seite 1 von 6 A1 Mobil Weltweit Seite 1 von 6 Afghanistan 4 4,99 2,49 0,50 0,99 1,99 Ägypten 3 3,99 1,99 0,45 0,99 1,99 Aland Inseln 1 0,228 0,06 0,072 0,24 0,023 Albanien 2 1,99 0,99 0,40 0,99 1,49 Algerien 4 4,99

Mehr

Erklärung zur Versandkostentabelle

Erklärung zur Versandkostentabelle Erklärung zur telle Die tatsächlichen errechnen sich wie folgt: Multiplizieren Sie den Wert des "Versandgewicht" des Artikels (*) mit dem Wert in der Spalte " Gewicht ". Liegt der errechnete Wert unter

Mehr

Berner Übereinkunft zum Schutze von Werken der Literatur und Kunst revidiert in Paris am 24. Juli 1971 (mit Anhang)

Berner Übereinkunft zum Schutze von Werken der Literatur und Kunst revidiert in Paris am 24. Juli 1971 (mit Anhang) Berner Übereinkunft zum Schutze von Werken der Literatur und Kunst revidiert in Paris am 24. Juli 1971 (mit Anhang) SR 0.231.15; AS 1993 2659 Geltungsbereich der Übereinkunft am 5. Januar 2004 1 Ägypten*

Mehr

Anerkennung von ausländischen Schulzeugnissen. Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Anerkennung von ausländischen Schulzeugnissen. Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner Anerkennung von ausländischen Schulzeugnissen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner A... 6 Afghanistan... 6 Ägypten... 6 Albanien... 6 Algerien... 6 Angola... 6 Äquatorialguinea... 6 Argentinien...

Mehr

o2 (Postpaid) - Seite 1/2 Stand:

o2 (Postpaid) - Seite 1/2 Stand: o (Postpaid) - Seite 1/ Reise Option Travel Day Pack EU Roaming Flat Voice & Data 1 GB für o Blue All-in S/M Consumer/SoHo für o Blue All-in S/M Consumer/SoHo für o Blue All-in L/XL/Premium Consumer/SoHO

Mehr

Deutsche ins Ausland AUFENTHALTSKOSTEN Studierende und Promovierende bei Workshops und bei der Teilnahme an

Deutsche ins Ausland AUFENTHALTSKOSTEN Studierende und Promovierende bei Workshops und bei der Teilnahme an EU-* bis zu 6 e, pro Afghanistan 800,00 71,00 19,00 Ägypten 800,00 38,00 19,00 Albanien 800,00 68,00 19,00 Algerien 800,00 60,00 30,00 Andorra 62,00 20,00 Angola 1025,00 83,00 26,00 Argentinien 800,00

Mehr

Ausländerinnen und Ausländer am Ort der Hauptwohnung in Berlin am nach Bezirken und Staatsanhörigkeiten

Ausländerinnen und Ausländer am Ort der Hauptwohnung in Berlin am nach Bezirken und Staatsanhörigkeiten 1 Ausländerinnen und Ausländer am Ort der Hauptwohnung in am 31.12.2012 nach Bezirken und Staatsanhörigkeiten Europa 371 177 70 440 46 524 20 954 45 403 20 406 22 938 38 762 55 984 7 183 7 046 12 626 22

Mehr

abgehende Verbindungen /min 1) für Verbindungen zwischen 2 Zonen gilt die jeweils höhere Gebühr und Taktung 2)

abgehende Verbindungen /min 1) für Verbindungen zwischen 2 Zonen gilt die jeweils höhere Gebühr und Taktung 2) Inlandstarif nach Zielnetzen, wird laut Inlandstarif zu anderen Mobilfunkanschlüssen verrechnet. Sind im jeweiligen Tarif inkludierten Freieinheiten im Inland enthalten werden diese auch bei Roaming in

Mehr

bob weltweit für bob vierer, bob fünfer, bigbob, smartbob, gigabob, bob balkan, bob deutschland, bob türkei

bob weltweit für bob vierer, bob fünfer, bigbob, smartbob, gigabob, bob balkan, bob deutschland, bob türkei Seite 1 von 7 bob weltweit für bob vierer, bob fünfer, bigbob, smartbob, gigabob, bob balkan, bob deutschland, bob türkei in EU, Ägypten 5 Mobinil 4,40 4,40 4,40 1,95 0,42 Ägypten 5 Vodafone 4,10 4,10

Mehr

Neu! Weltweit ab 1 Cent/ Min. Ohne Anmeldung. Ohne Mindestumsatz. eety Die Wertkarte. Ohne mtl. Grundgebühr. Die ganze Welt um wenig Geld!

Neu! Weltweit ab 1 Cent/ Min. Ohne Anmeldung. Ohne Mindestumsatz. eety Die Wertkarte. Ohne mtl. Grundgebühr. Die ganze Welt um wenig Geld! Neu! Weltweit ab 1 Cent/ Min. eety Die Wertkarte Ohne Anmeldung Ohne mtl. Grundgebühr Ohne Mindestumsatz Die ganze Welt um wenig Geld! dieweltkarte.at Österreichweite-Tarife * Anrufe ins Festnetz und alle

Mehr

Preis/Minute in Länder Zone 2. Preis/Minute in Länder Zone 1

Preis/Minute in Länder Zone 2. Preis/Minute in Länder Zone 1 Inlandstarif nach Zielnetzen, wird laut Inlandstarif zu anderen Mobilfunkanschlüssen verrechnet. Sind im jeweiligen Tarif inkludierten Freieinheiten im Inland enthalten werden diese auch bei Roaming in

Mehr

BUNDESAMT FÜR MIGRATION UND FLÜCHTLINGE

BUNDESAMT FÜR MIGRATION UND FLÜCHTLINGE Seite 1/7 insge-samt da Erstanträge da Folgeanträge insgesamt Gewährung Verfahrenserledigungen Erstanträgen Albanien 121 1.295 1.247 96,3% 48 3,7% 517 - - 4 0,8% 32 6,2% 36 7,0% 362 70,0% 119 23,0% 916

Mehr

Daten pro MB Inlandstarif + 6 Cent pro MB 24 Cent. Inlandstarif + 6 Cent pro MB

Daten pro MB Inlandstarif + 6 Cent pro MB 24 Cent. Inlandstarif + 6 Cent pro MB In den EU-Ländern ( EU) gilt der Inlandstarif zuzüglich folgender Aufschläge. Unterscheidet der Inlandstarif nach Zielnetzen, wird laut Inlandstarif zu anderen Mobilfunkanschlüssen verrechnet. Sind im

Mehr

Vodafone InfoDok. Mobile Daten-Kommunikation im Ausland

Vodafone InfoDok. Mobile Daten-Kommunikation im Ausland Mobile Daten-Kommunikation im Ausland Mit der MCC unterwegs wie zu Hause Mit den Vodafone Mobile Connect Datentarifoptionen genießen Sie auch im Ausland alle Vorteile der Vodafone- Datenservices. Wegen

Mehr

Teilstipendienrate und Studiengebühren für diesen Fall nicht relevant. Studienebührenhöchstsatz. Reisekostenpauschale. Teilstipendienrate

Teilstipendienrate und Studiengebühren für diesen Fall nicht relevant. Studienebührenhöchstsatz. Reisekostenpauschale. Teilstipendienrate Masterförderung - Fördersätze 2016 Die von der AKB-Stiftung bereitgestellten Mittel können von Masterstudierenden aller Fakultäten der Universität Göttingen, deren Vorhaben den genannten Kriterien entsprechen,

Mehr

Vodafone UK World. Cellhire

Vodafone UK World. Cellhire Vodafone UK World Sonder Angebot nur bei Cellhire Cellhire Netzwerke: Argentinien- Movistar Australien - Optus Brasilien - Claro China - China Mobile Deutschland- O2 Frankreich - Orange Holland - Vodafone

Mehr

mdexsim Vodafone Telekom Preisdetails (alle Preise netto zzgl. MwSt)

mdexsim Vodafone Telekom Preisdetails (alle Preise netto zzgl. MwSt) 1. Allgemeines Die mdex AG bietet SIM-Karten in unterschiedlichen Varianten an, welche sich weltweit einsetzen lassen. Die mdex SIM-Karten werden mit unterschiedlichem monatlichen Inklusiv-Volumen angeboten,

Mehr

Übersicht. über die bilateralen Investitionsförderungs- und -schutzverträge (IFV) der Bundesrepublik Deutschland

Übersicht. über die bilateralen Investitionsförderungs- und -schutzverträge (IFV) der Bundesrepublik Deutschland Bundesministerium für Wirtschaft Berlin, 7.10.2005 und Arbeit Übersicht über die bilateralen Investitionsförderungs- und -schutzverträge (IFV) der Bundesrepublik Deutschland A. In Kraft getretene Verträge

Mehr

L O H N S T E U E R. Gesamtübersicht über die Kaufkraftzuschläge zum ( 3 Nr. 64 EStG) mit Zeitraum ab

L O H N S T E U E R. Gesamtübersicht über die Kaufkraftzuschläge zum ( 3 Nr. 64 EStG) mit Zeitraum ab L O H N S T E U E R Gesamtübersicht über die Kaufkraftzuschläge zum 1.10. 2014 Gesamtübersicht über die Kaufkraftzuschläge Afghanistan 1.1.02 0 Ägypten 1.1.01 0 Albanien 1.9.02 0 Algerien 1.6.01 0 Angola

Mehr

Einreisevoraussetzungen für Österreichische Staatsbürger

Einreisevoraussetzungen für Österreichische Staatsbürger Grundsätzlich ist zur Einreise in einen Drittstaat ein noch zumindest 3 Monate gültiger Reisepass erforderlich, sofern nicht anders angegeben. Jene Staaten, in die eine Einreise auch mit dem Personalausweis

Mehr

FYVE Preise inkl. MwSt. Taktung. Nur über Optionen möglich 0,09 Euro pro SMS Abfrage der Mailbox kostenlos. FYVE Optionen Preise inkl. MwSt.

FYVE Preise inkl. MwSt. Taktung. Nur über Optionen möglich 0,09 Euro pro SMS Abfrage der Mailbox kostenlos. FYVE Optionen Preise inkl. MwSt. FYVE Preise inkl. MwSt. Taktung Anrufe ins deutsche Festnetz 3 Anrufe in alle deutschen Mobilfunknetze 3 Anrufe in ausgewählte ausländische Festnetze 1 : Belgien, Bulgarien, China, Estland, Frankreich,

Mehr

($ ) ' & *&+%,- % . "/*% &" & -,- *! 3&&") 4' /*%- &"# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &"($ /-7. ( 89!$ 4)// &"',- :!&")7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 /

($ ) ' & *&+%,- % . /*% & & -,- *! 3&&) 4' /*%- &# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &($ /-7. ( 89!$ 4)// &',- :!&)7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 / !"#$ %&"'$ %&" ($ ) ' & *&+%, %. "/*% &" &, * 0%1/ 2%3*! 3&&") 4' /*% &"# $ 1/ /* 5 &"($ 3'&"($ + 3'&"($ &"#$ &" '$ 6,. / * ' &"($ /7. ( 89!$ 4)// &"', :!&")7, &"'8,!&") 7 / 7 7 : *7 / / / 1/ ;;'

Mehr

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand 01.01.2017 Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini Inländer/Ausländer HWS* NWS* O* Gesamt

Mehr

PROMOS Fachkurse PROMOS Sprachkurse im Ausland

PROMOS Fachkurse PROMOS Sprachkurse im Ausland [Stand: 03.11.2015] PROMOS Fachkurse PROMOS Sprachkurse im Ausland Voraussetzungen Immatrikulierte deutsche Studierende und Doktoranden der Universität Leipzig oder diesen gemäß BAföG Gleichgestellte sowie

Mehr

Preise & Tarife Mobilfunk für Privatkunden

Preise & Tarife Mobilfunk für Privatkunden Gültig ab 01.07.2013 Seite1/5 Diese Preisliste ist gültig ab: 01.07.2013. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Modul Mobility 50 und Mobility 1000

Mehr

Servicepreisliste Sparhandy Allnet-Flat-Tarife (Stand:02/2017)

Servicepreisliste Sparhandy Allnet-Flat-Tarife (Stand:02/2017) Servicepreisliste Sparhandy Allnet-Flat-Tarife (Stand:02/2017) Die nachstehenden Preise gelten für sämtliche Sparhandy Allnet-Flat-Tarife. Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Mehr

Preisliste 1&1 Tarif-Optionen für die Auslandsnutzung

Preisliste 1&1 Tarif-Optionen für die Auslandsnutzung liste 1&1 Tarif-Optionen für die Auslandsnutzung Zum surfen und mailen: 1&1 Surf-Paket Ausland je Buchung 9,99 Leistung 50 MB Inklusiv-Volumen bis zu 30 Tage nutzbar Mindestlaufzeit keine Kündigungsfrist

Mehr

Auslandsreisekostensätze

Auslandsreisekostensätze Auslandsreisekostensätze Die Auslandsreisekosten werden aufgrund der Reisegebührenvorschriften des Bundes festgesetzt. Sie wurden mit Verordnung BGBl. 483/1993 (idf BGBl. II Nr. 434/2001) kundgemacht und

Mehr

BASE (Postpaid) Stand:

BASE (Postpaid) Stand: BASE International (Eurotarif) TOP Reisevorteil Plus EU Reise Flat EU Reisepaket Woche EU Reisepaket Komfort Zone Kategorie Service Taktung Kosten Taktung Kosten Taktung Kosten Taktung Kosten Taktung Kosten

Mehr

Länderliste Mobilfunk für Vodafone-Tarife

Länderliste Mobilfunk für Vodafone-Tarife Länderliste Mobilfunk für -Tarife VF, im ins betreiber () : - im (- / - - ins Afghanistan Afghan Wireless Communication Company (AWCC)* Telecom Development Company Afghanistan Ltd. (ROSHAN)* AF AWCC /

Mehr

Liste der Vertragsstaaten. des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge

Liste der Vertragsstaaten. des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge Liste der Vertragsstaaten des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge Stand: 23. Oktober 2014 Vertragsstaaten: Vertragsstaaten des

Mehr

Börserl 7GB von S-Budget Internet ab 25.07.2013

Börserl 7GB von S-Budget Internet ab 25.07.2013 Entgeltbestimmungen für den Tarif Börserl 7GB von S-Budget Internet ab 25.07.2013 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

Cytamobile- Vodafone. Czech Republic Oskar-Vodafone 1A. Tele Danmark Mobil. Desirade (French Antilles) Digicel F 2. Seite 1 von 6

Cytamobile- Vodafone. Czech Republic Oskar-Vodafone 1A. Tele Danmark Mobil. Desirade (French Antilles) Digicel F 2. Seite 1 von 6 Netze/Länder mit inkludiertem Datenvolumen (7 MB) Networks/Countries with included data volume (7 MB) Das Datenvolumen ist im monatlichen Paketpreis inkludiert. The normal data volume is included in the

Mehr

A1 Roaming Basic Seite 1 von 7

A1 Roaming Basic Seite 1 von 7 SMS Afghanistan 4 4,99 2,49 0,50 0,99 1,99 Ägypten 4 4,99 2,49 0,50 0,99 1,99 Aland Inseln 1 0,228 0,06 0,072 0,24 0,023 Albanien 2 1,99 0,99 0,40 0,99 1,49 Algerien 4 4,99 2,49 0,50 0,99 1,99 Andorra

Mehr

DEUTSCH Preisliste für Versand und Versicherung mit DHL... 2 DHL Deutschland... 2 DHL Welt... 2

DEUTSCH Preisliste für Versand und Versicherung mit DHL... 2 DHL Deutschland... 2 DHL Welt... 2 Seite 1 von 13 Inhaltsverzeichnis / Table of content DEUTSCH... 2 liste für Versand und Versicherung mit DHL... 2 DHL Deutschland... 2 DHL Welt... 2 liste für Versand und Versicherung mit DHL Express...

Mehr

Bayerisches Landesamt für Steuern. ESt-Kartei Datum: 18.11.2009 Karte 1.4 S 2285.1.1-1/14 St32/St33. 33a

Bayerisches Landesamt für Steuern. ESt-Kartei Datum: 18.11.2009 Karte 1.4 S 2285.1.1-1/14 St32/St33. 33a Berücksichtigung ausländischer Verhältnisse; Ländergruppeneinteilung ab 1. Januar 2010 In Abstimmung mit den obersten Finanzbehörden der Länder ist die Ländergruppeneinteilung mit Wirkung ab 1. Januar

Mehr

Länder welche im Marken-, Design- und Patentrecht das Prioritätsrecht gewähren 1

Länder welche im Marken-, Design- und Patentrecht das Prioritätsrecht gewähren 1 Länder welche im Marken-, Design- und Patentrecht das Prioritätsrecht gewähren 1 Land Prioritätsrecht? 2 Staatsvertragliche Grundlage Afghanistan - Ägypten Albanien Algerien Andorra + bilaterale Vereinbarung

Mehr

Einreisevoraussetzungen für Österreichische Staatsbürger

Einreisevoraussetzungen für Österreichische Staatsbürger In der Regel ist zur Einreise in einen anderen Staat ein noch zumindest 3 Monate gültiger Reisepass erforderlich. Für die Mitgliedsstaaten der EU, des EWR und der Schweiz genügt ein gültiger Reisepass

Mehr

ROT. in den Nationalflaggen der Erde

ROT. in den Nationalflaggen der Erde ROT in den Nationalflaggen der Erde ROT in den Nationalflaggen der Erde Richard Fürstner Stand: Sept. 2014 www.wasistkunst.com Von 204 souveränen Staaten der Erde enthalten 161 Flaggen dieser Staaten die

Mehr

tele.ring Mücke ab 15.06.2015

tele.ring Mücke ab 15.06.2015 Entgeltbestimmungen für den Tarif tele.ring Mücke ab 15.06.2015 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile Austria

Mehr

Lieblingstarif ab 26.10.2015

Lieblingstarif ab 26.10.2015 Entgeltbestimmungen für den Tarif Lieblingstarif ab 26.10.2015 (Stand 10/2015) Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von VOLmobil als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

Leistungserbringer der Mobilfunkleistung ist die GTCom GmbH. Econom tritt hierbei nur als Vermittler auf.

Leistungserbringer der Mobilfunkleistung ist die GTCom GmbH. Econom tritt hierbei nur als Vermittler auf. ecofon Preisliste Stand: 30.07.2009 Leistungserbringer der Mobilfunkleistung ist die GTCom GmbH. Econom tritt hierbei nur als Vermittler auf. Die nachstehenden Preise sind in EURO inklusive Mehrwertsteuer

Mehr

Länderübersicht. Ägypten 3. Äquatorialguinea 3. Äthiopien 3. Afghanistan 3. Alaska 2. Albanien 1. Algerien 2. Amerikanisch Samoa 3.

Länderübersicht. Ägypten 3. Äquatorialguinea 3. Äthiopien 3. Afghanistan 3. Alaska 2. Albanien 1. Algerien 2. Amerikanisch Samoa 3. Länderübersicht und n Länderübersicht Ägypten 3 Äquatorialguinea 3 Äthiopien 3 Afghanistan 3 Alaska 2 Albanien 1 Algerien 2 Amerikanisch Samoa 3 Andorra 2 Angola 3 Anguilla 2 Antigua 2 Argentinien 3 Aruba

Mehr

McSIM 8 Cent. Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands

McSIM 8 Cent. Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands Allgemeine Konditionen Monatlicher Grundpreis Monatlicher Mindestumsatz Mindestvertragslaufzeit 1 keiner keiner keine 1) Der Tarif hat keine Mindestvertragslaufzeit. Zur Beendigung des Vertragsverhältnisses

Mehr

für den Anund Abreisetag sowie bei einer Pauschbetrag für Übernachtungskosten von mehr als 8 Stunden je Kalendertag

für den Anund Abreisetag sowie bei einer Pauschbetrag für Übernachtungskosten von mehr als 8 Stunden je Kalendertag bei Afghanistan 30 20 95 Ägypten 40 27 113 Äthiopien 27 18 86 Äquatorialguinea 36 24 166 Albanien 29 20 90 Algerien 39 26 190 Andorra 34 23 45 Angola 77 52 265 Antigua und Barbuda 53 36 117 Argentinien

Mehr

Vodafone InfoDok. Mobile Daten-Kommunikation im Ausland

Vodafone InfoDok. Mobile Daten-Kommunikation im Ausland Mobile Daten-Kommunikation im Ausland Mit der MCC unterwegs wie zu Hause Mit den Vodafone Mobile Connect Datentarifoptionen genießen Sie auch im Ausland alle Vorteile der Vodafone- Datenservices. Wegen

Mehr

Produkt Business Mobile

Produkt Business Mobile Produkt Business Mobile (Stand 09/2014) Tarife National (je Minute) 0,0895 Mobil (je Minute) 0,0895 Ausland siehe Anlage Netzbetreiber SMS 0,0895 MMS 0,3900 Daten pro MB 0,2895 Monatliche Grundpreise BASIC

Mehr

DIENSTREISE: SPESEN FÜR ARBEITNEHMER

DIENSTREISE: SPESEN FÜR ARBEITNEHMER DIENSTREISE: SPESEN FÜR ARBEITNEHMER Spesen für Arbeitnehmer Auf Grundlage des Art. 77 (5) des polnischen Arbeitsgesetzbuches (kodeks pracy) bestimmen sich die Reisekosten für Inland- und Auslandsreisen

Mehr

!!"!!Mobile! BIZ INCLUSIVE Small ab 01.07.2014

!!!!Mobile! BIZ INCLUSIVE Small ab 01.07.2014 Entgeltbestimmungen für den Tarif BIZ INCLUSIVE Small ab 01.07.2014 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile

Mehr

Anhang I. Verzeichnis der Schlüsselzahlen für Staatsangehörigkeiten

Anhang I. Verzeichnis der Schlüsselzahlen für Staatsangehörigkeiten Automatisches Mitteilungsund Auskunftsverfahren Anhang I Verzeichnis der Schlüsselzahlen für Staatsangehörigkeiten zu den Datenübertragungs-Regelungen für das Automatische Mitteilungs- und Auskunftsverfahren

Mehr

TEAMPLAY ab 1.11.2014

TEAMPLAY ab 1.11.2014 Entgeltbestimmungen für den Tarif TEAMPLAY ab 1.11.2014 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile Austria GmbH

Mehr

Entgeltbestimmungen für den Tarif S-BUDGET MOBILE Börserl 4 all Ab 22. Oktober 2013

Entgeltbestimmungen für den Tarif S-BUDGET MOBILE Börserl 4 all Ab 22. Oktober 2013 Entgeltbestimmungen für den Tarif S-BUDGET MOBILE Börserl 4 all Ab 22. Oktober 2013 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Liste Pauschalsätze Kooperationsanbahnung

Liste Pauschalsätze Kooperationsanbahnung Liste Pauschalsätze Kooperationsanbahnung Land Pauschale Ländergruppe (TS) Pauschale Ländergruppe (FK) Tagessätze (TS) I = 50 EUR Fahrtkosten (FK) 1 = 400 EUR II = 80 EUR 2 = 800 EUR III = 110 EUR 3 =

Mehr

BtM-Nummern der Einfuhr- und Ausfuhrländer gemäß 18 Betäubungsmittel-Aussenhandelsverordnung Stand: 15.02.2007

BtM-Nummern der Einfuhr- und Ausfuhrländer gemäß 18 Betäubungsmittel-Aussenhandelsverordnung Stand: 15.02.2007 Seite 1/5 Afghanistan Afghanistan 301 70 01 Arabische Republik Ägypten Ägypten 301 73 95 Republik Albanien Albanien 301 70 18 Demokratische Volksrepublik Algerien Algerien 301 70 24 Fürstentum Andorra

Mehr

Gültig ab 06.07.2012. Allgemein Konditionen. monatlicher Grundpreis monatlicher Mindestumsatz

Gültig ab 06.07.2012. Allgemein Konditionen. monatlicher Grundpreis monatlicher Mindestumsatz TARIFÜBERSICHT Gültig ab 06.07.2012 Allgemein Konditionen Basispaket Startguthaben 1 monatlicher Grundpreis monatlicher Mindestumsatz Zahlweise Mindestvertragslaufzeit 2 4,95 (einmalig) 5,00 (einmalig)

Mehr

kwikki Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT

kwikki Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT kwikki Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT TARIFE Preisangaben in Euro, inklusive Umsatzsteuer, pro Min. bzw. pro SMS, ausgenommen Mehrwertdienste. Die Tarife gelten österreichweit rund um die Uhr. Taktung

Mehr

Börserl 3000 Vol2 von S-Budget Mobile ab 25.07.2013

Börserl 3000 Vol2 von S-Budget Mobile ab 25.07.2013 Entgeltbestimmungen für den Tarif Börserl 3000 Vol2 von S-Budget Mobile ab 25.07.2013 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Willi 9 GB (EUR 9,-) ab 01.07.2014

Willi 9 GB (EUR 9,-) ab 01.07.2014 Entgeltbestimmungen für den Tarif Willi 9 GB (EUR 9,-) ab 01.07.2014 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), der T-Mobile

Mehr

Kongressreiseprogramm Zuschuss zu den Aufenthaltskosten 2015 (Tagespauschale) Land Region Pauschale protag

Kongressreiseprogramm Zuschuss zu den Aufenthaltskosten 2015 (Tagespauschale) Land Region Pauschale protag Kongressreiseprogramm Zuschuss zu den Aufenthaltskosten 2015 (Tagespauschale) Afghanistan Afghanistan 50,00 Ägypten Ägypten 56,00 Albanien Albanien 45,00 Algerien Algerien 61,00 Andorra Andorra 51,00 Angola

Mehr

Produkt Business Mobile (Stand 09/2014)

Produkt Business Mobile (Stand 09/2014) Produkt Business Mobile (Stand 09/2014) Tarife National (je Minute) 0,0895 Mobil (je Minute) 0,0895 Ausland siehe Anlage Netzbetreiber SMS 0,0895 MMS 0,3900 Daten pro MB 0,2895 V A R I A B E L Monatliche

Mehr

Unterzeichnerstaaten und Ratifiziererstaaten des Römischen Statuts zur Einrichtung eines Internationalen Strafgerichtshof

Unterzeichnerstaaten und Ratifiziererstaaten des Römischen Statuts zur Einrichtung eines Internationalen Strafgerichtshof Themenbericht Unterzeichnerstaaten und Ratifiziererstaaten des Römischen Statuts zur Einrichtung eines Internationalen Strafgerichtshof Derzeit haben 139 Staaten das Römische Statut des Internationalen

Mehr

Tarifübersicht simvalley MOBILE 4 Cent

Tarifübersicht simvalley MOBILE 4 Cent Tarifübersicht simvalley MOBILE 4 Cent Allgemein Paketpreis 0,00 Anschlusspreis 9,00 Monatliche Grundgebühr 0,00 Monatlicher Mindestumsatz 0,00 Mindestvertragslaufzeit keine Startguthaben 9,00 Taktung

Mehr

Zusatzdienste / Optionen: Data Option Business L (Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 kbit/s ab 10 GB)

Zusatzdienste / Optionen: Data Option Business L (Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 kbit/s ab 10 GB) Preisblatt für: Migros-Genossenschafts-Bund 8005 Zürich Dieses Dokument bildet ein integrierendes Vertragsdokument zum Anhang mit Nummer ## vom Datum Alle in diesem Anhang erwähnten Preise verstehen sich

Mehr

Börserl 4GB von S-Budget Internet ab 01.07.2015

Börserl 4GB von S-Budget Internet ab 01.07.2015 Entgeltbestimmungen für den Tarif Börserl 4GB von S-Budget Internet ab 01.07.2015 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

Auslandstage- und er ab 1.5.2003 1. Die vom 1.5.2003 an geltenden Auslandstage- und er können der nachstehenden Liste entnommen werden. Besteht nach der Art des Dienstgeschäftes die Möglichkeit der Inanspruchnahme

Mehr

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands Allgemeine Konditionen Monatlicher Grundpreis Monatlicher Mindestumsatz Mindestvertragslaufzeit 1 keiner keiner flexibel: täglich kündbar 1) Der Tarif hat keine Mindestvertragslaufzeit. Zur Beendigung

Mehr

EASY HKL-Liste nach AS

EASY HKL-Liste nach AS Berlin Stand: 01.05.2014 287 Ägypten 122 Bosnien und Herzegowina 142 Litauen* 145 Malta* 146 Moldau* 461 Pakistan 474 Singapur* 299 Sonstige afrikanische Staaten 499 Sonstige asiatische Staaten 370 St.

Mehr

Preisliste ALL-NET & SURF GIGA im D-Netz

Preisliste ALL-NET & SURF GIGA im D-Netz 113044, 113045 Preisliste ALL-NET & SURF GIGA im D-Netz Tarifkernleistungen Monatsgrundpreis ohne Smartphone und 24 Monate Mindesvertragslaufzeit Bis zu 300 Frei-Einheiten im Monat flexibel einsetzbar

Mehr

Free Willi 3 GB ab 28.7.2015

Free Willi 3 GB ab 28.7.2015 Entgeltbestimmungen für den Tarif Free Willi 3 GB ab 28.7.2015 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), der T-Mobile Austria

Mehr

Übersicht über die ab 1. Januar 2016 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten im Ausland

Übersicht über die ab 1. Januar 2016 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten im Ausland bei Afghanistan 30 20 95 Ägypten 40 27 113 Äthiopien 27 18 86 Äquatorialguinea 36 24 166 Albanien 29 20 90 Algerien 39 26 190 Andorra 34 23 45 Angola 77 52 265 Antigua und Barbuda 53 36 117 Argentinien

Mehr

Übersicht über die ab 1. Januar 2015 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten im Ausland

Übersicht über die ab 1. Januar 2015 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten im Ausland bei Afghanistan 30 20 95 Ägypten 40 27 113 Äthiopien 27 18 86 Äquatorialguinea 50 33 226 Albanien 23 16 110 Algerien 39 26 190 Andorra 32 21 82 Angola 77 52 265 Antigua und Barbuda 53 36 117 Argentinien

Mehr

Entgeltbestimmungen für den Tarif Team Voice und Data ab 1.11.2014

Entgeltbestimmungen für den Tarif Team Voice und Data ab 1.11.2014 Entgeltbestimmungen für den Tarif Team Voice und Data ab 1.11.2014 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile

Mehr