JAHRESPILGERPROGRAMM 2015 Erzdiözese Salzburg

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "JAHRESPILGERPROGRAMM 2015 Erzdiözese Salzburg"

Transkript

1 JAHRESPILGERPROGRAMM 2015 Erzdiözese Salzburg (und Angebote außerhalb der Erzdiözese Salzburg, von PilgerbegleiterInnen, die in Salzburg ihre Ausbildung absolviert haben) Zeit für mich Workshop- & Coachingangebot am Johannesweg Do., 4. Juni bis Sa., 6. Juni 2015 Beginn: Do, 4. Juni, Uhr; Unterweißenbach Ende: Sa, 6. Juni, ca Uhr, Unterweißenbach Begleitung: Dr. Karoline Moldaschl-Pree, Selbständige Beraterin & Coach, Pilgerbegleiterin Kosten: 430,- exkl. 20 % USt.; Frühbucherbonus bis 1. März exkl. 20% Ust., Nächtigungs- und Aufenthaltskosten: ca. 140,- Inhaltliche Information und Anmeldung: Dr. Karoline Moldaschl-Pree, Tel. +43 (0) , Organisatorische Information und Anmeldung: Frau Christa Winklehner, MSc.; Tel. +43 (0) , Veranstalter: Mühlviertler-Alm Du führst mich hinaus ins Weite Kapellen-UM-Weg Wochenende im Großarltal Fr, 19. So, 21. Juni 2015 Beginn: Fr., Uhr bei der Pfarrkirche Großarl Ende: So., Uhr Rückkunft mit dem Bus von Hüttschlag-Talschluss in Großarl Begleitung: Maria Gfrerer, Rel.päd., Pilgerbegleiterin Kosten: 25,- für Organisation/Begleitung, für ÜF: 2x ca. 40,- Information und Anmeldung: bis Bei Maria Gfrerer, 0664/ , Veranstalter: Tourismusreferat der Erzdiözese Salzburg Pilgern am Marienweg in der Region Hochkönig Do., 4. bis Sa., 7. Juni 2015 (Anmeldeschluss 20. Mai 2015) Beginn: Do., 4.Juni, erste Nacht 3* Hotel Mühlbach, Mühlbach Ende: Sa., 7. Juni, Maria Alm, nach dem Frühstück treten die Pilger die Heimreise an, der Bus bringt Sie wieder zum Startpunkt nach Mühlbach Begleitung: Pilgerbegleiter und Wanderführer Kosten: Euro 308,-- (3 Ü 3* Hotel inkl. HP) Information und Anmeldung: Hochkönig Tourismus GmbH, 5761 Maria Alm +43/6584/20388 Leistungen:

2 - 3 Übernachtungen im 3* Hotel/Gasthof mit Halbpension - Hochkönigcard (freie Nutzung des Wanderbusses, der Sommerbergbahnen, uvm.) - Gepäcktransfers - Hochkönig Wanderkarte - Pilgerbegleiter und Wanderführer - Pilgerhut mit Pilgermedaillon und Pilgerstab - Lunchpakete Preis pro Person inkl. HP EUR 308,00 EZ-Zuschlag EUR 8,00 pro Person und Nacht, Weitere Informationen und Buchung: Seen-Pilgern im Flachgau, 3 Pilgertage, um das Leben wieder einmal von einer anderen Seite zu betrachten Fr., 12. So., 14. Juni 2015 Beginn: Fr., 12. Juni, 8.00 Uhr in Obertrum Ende: So., 14. Juni, Uhr in Obertrum Begleitung: Angelika Wimmer, Berta Altendorfer, Pilgerbegleiterinnen 50,-- für Organisation/Begleitung. Kosten für Nächtigung und Verpflegung trägt jeder Teilnehmer selbst: Ü/F ca ,-/Tag im DZ. Anmeldung und weitere Informationen bei: Angelika Wimmer, , Aufgrund der Zimmerreservierung bitten wir um Ihre Anmeldung bis 26. Mai Veranstalter: Salzburger Bildungswerk - Mattsee Pilgerwanderung mit einem Tag im Kloster Neustift Do., 2. Sa. 4. Juli 2015 Beginn: Treffpunkt am Donnerstag um 9.00 Uhr in Berndorf bei Salzburg Ende : Samstag ca Uhr Begleitung: Ursula Fink Information und Anmeldung: Ursula Fink, Auf dem Leonhardsweg von Salzburg nach Tamsweg Spiritueller Pilgergang zu einem Kirchenjuwel der Gotik So., 12. Juli bis Fr., 17. Juli 2015 Beginn: So., 12. Juli, Uhr beim Dom in Salzburg Ende: Fr., 17. Juli, Uhr in Tamsweg Begleitung: Adolf Lanschützer, Pilgerbegleiter Information und Anmeldung: Tel Veranstalter: Pfarre Tamsweg, Dechantsbühel 4, 5580 Tamsweg Hinweis: anspruchsvolle Tour (viele Höhenmeter!), nur für gut trainierte (!) Geher! Von Mariapfarr nach Maria Lussari 8 Tage Erlebnis Pilgern

3 Mi., Mi., 29. Juli 2015 Beginn: Mi., 22. Juli, 8.00 Uhr, Mariapfarr Ende: Mi., 29. Juli, 13:00 Uhr, Maria Lussari Begleitung: Adolf Lanschützer, Pilgerbegleiter Kosten: 65,-- für Organisation/Begleitung, ÜF ca. 35,--/Tag Information und Anmeldung: Adolf Lanschützer, , Veranstalter: Pfarre Tamsweg: Auf dem Leonhardsweg von Salzburg nach Tamsweg 5 Tage Erlebnis Pilgern Mi., So., 26. Juli 2015 Beginn: Mi., 22. Juli, Uhr, Dom in Salzburg Ende: So., 26. Juli, Uhr, St. Leonhard bei Tamsweg Begleitung: Dietlind Leitner, Pilgerbegleiterin Information und Anmeldung: Erich Thell, , Veranstalter: Pfarre Tamsweg Auf dem Leonhardsweg von Gurk nach Tamsweg 3 Tage Erlebnis Pilgern Fr., So., 26. Juli 2015 Beginn: Fr., 24. Juli, 8.00 Uhr, Dom in Gurk Ende: So., 26. Juli, Uhr, St. Leonhard bei Tamsweg Begleitung: Christian Leitner, Pilgerbegleiter Kosten: 30,-- für Organisation/Begleitung, ÜF ca. 35,--/Tag Information und Anmeldung: Erich Thell, , Veranstalter: Pfarre Tamsweg 3 Tage Erlebnis Pilgern Auf dem Johannesweg im Mühlviertel Di., 28. Do., 30. Juli 2015 Beginn: Di., 28. Juli, Kaltenberg 8.00 Uhr Ende: Do., 30. Juli, später Nachmittag Begleitung: Eder Anni, Gastager Marie-Luise, Pilgerbegleiterinnen Kosten: 2 Übernachtungen mit Halbpension 98,-- Unkostenbeitrag - Organisation Begleitung 12,-- Information und Anmeldung: Eder Anni , Gastager Marie-Luise , Veranstalter: Tourismusreferat der Erzdiözese Salzburg Va da Muatta zan Kindl (von der Mutter zum Kind) Spirituelle Pilgertour zum Schnuppern Di., 5. - Mi., 6. August 2015 Beginn: Di., 5 August, 8.00 Uhr Kirche Althofen bei Mariapfarr Ende: Mi., 6. August, Uhr, Wallfahrtskirche Filzmoos

4 Begleitung: Adolf Lanschützer, Pilgerbegleiter Kosten: 20,--, Organisation/Begleitung, ca. 25,-- Ü/F Information und Anmeldung: Tel: Nennschluss 30. Juli, Uhr Veranstalter: Pfarre Tamsweg, Dechantsbühel 4, 5580 Tamsweg, Hinweis: für geübte Geher Auf dem Leonhardsweg von Salzburg nach Tamsweg 7 Tage Erlebnis Pilgern Sa., 8. - Fr., 14. August 2015 Beginn: Sa. 8., August, Uhr, Dom in Salzburg Ende: Fr., 14. August, 10:30 Uhr Pilgermesse in St. Leonhard Begleitung: Hans Rabl, Pilgerbegleiter Information und Anmeldung: Erich Thell, , Veranstalter: Pfarre Tamsweg Pilgern am Marienweg in der Region Hochkönig 13. August bis 16. August 2015 (Anmeldeschluß 29. Juli 2015) Beginn: 13. August, erste Nacht 3* Hotel Mühlbach, Mühlbach Ende: 16. August, Maria Alm nach dem Frühstück treten die Pilger die Heimreise an, der Bus bringt Sie wieder zum Startpunkt nach Mühlbach Begleitung: Pilgerbegleiter und Wanderführer Kosten: Euro 308,-- (3 Ü 3* Hotel inkl.hp) Information und Anmeldung: Hochkönig Tourismus GmbH, 5761 Maria Alm +43/6584/20388 Leistungen: - 3 Übernachtungen im 3* Hotel/Gasthof mit Halbpension - Hochkönigcard (freie Nutzung des Wanderbusses, der Sommerbergbahnen, uvm.) - Gepäcktransfers - Hochkönig Wanderkarte - Pilgerbegleiter und Wanderführer - Pilgerhut mit Pilgermedaillon und Pilgerstab - Lunchpakete Preis pro Person inkl. HP EUR 308,00 EZ-Zuschlag EUR 8,00 pro Person und Nacht, Weitere Informationen und Buchung: Auf dem Leonhardsweg von Gurk nach Tamsweg Pilgergang über die Nockberge zu einem Kirchenjuwel der Gotik Do., 13. August bis So, 16. August 2015 Beginn: Do., 13. August, 8.00 Uhr Dom zu Gurk bzw Uhr in Tamsweg/Bhf. Ende: So., 16. August, ca Uhr in Tamsweg Begleitung: Adolf Lanschützer, Pilgerbegleiter

5 Information und Anmeldung: Tel ; Nennschluss: 30. Juli, Uhr Veranstalter: Pfarre Tamsweg, Dechantsbühel 4, 5580 Tamsweg Hinweise: für geübte Geher (viele Höhenmeter!) der Glaube versetzt Berge Um Maria Himmelfahrt von Maria am Eis über den Hundstein nach Maria Alm Sa., So., 16. August 2015 Beginn: Sa., 7.30 Uhr, Pfarrkirche Bruck an der Großglocknerstraße Ende: So., Uhr, Wallfahrtskirche Maria Alm Begleitung: Gerlinde Eidenhammer, Pilgerwegbegleiterin, Wanderführerin, Tourenführerin und Caudia Huber Religionspädagogin, Pilgerwegbegleiterin, Wanderführerin Information und Anmeldung: Gerlinde Eidenhammer , Claudia Huber, Mail: Veranstalter: Geistliches Zentrum Embach, Alpenverein Rauris Das schönste Bilderbuch hat uns Gott selber gegeben Hochalpine, dreitägige Bergpilgerwanderung im Dachsteinmassiv Fr., 4. bis So., 6. September 2015 Beginn: Fr., 4. September, 8:00 Uhr, evangelische Pfarrkirche Ramsau Ende: So., 6. September, später Nachmittag, Ramsau Begleitung: Tourenführer Alpenverein Rauris Information und Anmeldung: Eidenhammer Gerlinde 0664/ Veranstalter: Alpenverein Rauris Große kfb-sternwallfahrt über die Tauernjöcher ins Ahrntal/Südtirol Mi., 9. bis Fr., 11. September 2015 Zustiegswege sind aus vier Regionen möglich: Salzburg: Ausgangspunkt und Termin: beim Krimmler-Tauernhaus Nordtirol: Ausgangspunkt und Termin: beim Zillerspeicher Osttirol: Ausgangspunkt und Termin: St. Jakob im Defreggental Südtirol: Ausgangspunkt und Termin bitte bei Ulli Huber, Pilgerverantwortliche der kfb-südtirol anfragen: Nähere Infos dazu erhalten Sie im kfb-büro Salzburg bei Isabella Fredrich Tel: 0662/ Mail: Programm am Freitag den : Workshops: Gesang, Jodeln, Yoga, Tai Chi, Brot backen, Tanglen (gemeinsames Basteln), Trommeln Nachmittags gemeinsame Messe Abreise Veranstalterin: KFB Salzburg und Partnerinnen

6 St. Rupert Pilgerweg von Ramsau am Dachstein zum Rupertifest nach Bischofshofen Erkundungspilgerwanderung auf der neuen Route von Ramsau-Radstadt- Altenmarkt-Wagrain-Hochgründeck nach Bischofshofen Mo., 21. Do., 24. September 2015 Beginn: Mo., 21. Sept., Uhr, kath. Kirche St. Rupert in Ramsau/Kulm Ende: Mi., 24. Sep., Uhr, kath. Pfarrkirche Bischofshofen. Begleitung: Hermann Hinterhölzl, Dr. Petra Kurten, Pilgerbegleiter Kosten/Beitrag: 65,- Begleitung und Vereinsbeitrag, Ü/F ca. 30,-- protag Information und Anmeldung: Tel. +43 (0) Veranstalter: Verein St. Rupert Pilgerweg, Tourismusreferat der Erzdiözese Salzburg Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen Bischofshofner Rupertus-Kapellenweg (Gainfeld-Haidberg-Wasserfall-Runde) Do. 24. September 2015 Beginn: 8.30 Uhr beim Friedhofsparkplatz Bischofshofen Ende: Uhr, wieder dort Begleitung: Maria Gfrerer, Rel.päd., Pilgerbegleiterin Kosten: Euro 10,-- Information und Anmeldung: bis 17. September bei Maria Gfrerer, , Veranstalter: Tourismusreferat der Erzdiözese Salzburg Pilgerwanderung am 1. Goldenen Samstag Dienten Eschenau - Embach Sa., 3. Oktober 2015 Beginn: 8.30 Uhr, Dorfplatz Embach Taxi nach Dienten 9.00 Uhr Sägewerk Feroli Ende: ca Uhr Pilgergottesdienst im Embach Begleitung: Theresia Wieser, Edith Trentini Pilgerbegleiterinnen Kosten: 20,00 Begleitung, Pilgersuppe, Taxi Information und Anmeldung: Theresia Wieser, 0676/ , Edith Trentini, 0650/ , Geistliches Zentrum Embach, 06543/7218, Veranstalter: Geistliches Zentrum Embach Pilgerwanderung am 2. Goldenen Samstag Bittgang von Rauris nach Embach - Maria Elend Sa., 10. Oktober 2015 Beginn: Treffpunkt 7.00 Uhr, Michaelskapelle (neben Pfarrkirche Rauris) Ende: ca.16:30 Uhr in Rauris Begleitung: Pfarrer Oswald Scherer, Claudia Huber Pilgerbegleiter Kosten: Mittagessen Information und Anmeldung: Claudia Huber, Tel. 0664/ ; Veranstalter: Pfarre Rauris, Geistliches Zentrum Embach

7 Pilgerreise Israel Fr., 16. Fr., 23. Oktober 2015 (Anmeldeschluss 16. August 2015) Eine gelungene Mischung aus kulturellen und biblischen Höhepunkten erleben Sie während unserer Pilgerreise durch Israel. Lassen Sie sich zusätzlich von der reizvollen Landschaft und den faszinierenden heiligen Stätten begeistern. Reiseleitung: Pfr. Mag. Josef Haas Geistliche Betreuung: Pfr. Mag. Gmachl-Aher Christoph Reisepreis: Euro 1.580,--, EZZ 290,--; Detailprogramm, Info und Anmeldung: Reisebüro H&R, Dorfstrasse 14, 6353 Going am Wilden Kaiser Mail: Web: Leistungen: Transfer ab/bis Tiroler Unterland/Salzburg Stadt zum Flughafen Salzburg und retour Linienflug mit Austrian Airlines Bordservice, 20kg Freigepäck Flughafen- und Sicherheitsgebühren 4x Nächtigung im Hotel Mangar Square in Bethlehem 3x Nächtigung im Hotel Royal Plaza in Tiberias Vollpension Fahrt im klimatisierten Reisebus während unserer Pilgerreise Eintrittsgebühren Gepäckträgergebühren Trinkgelder Reiseliteratur und Pilgerkarte des Hl. Landes Insolvenzversicherung Die Pilgerwanderungen werden in Zusammenarbeit mit der Hochkönig Tourismus GmbH, Am Gemeindeplatz 7, 5761 Maria Alm beworben und durchgeführt. Seelsorgeamt der Erzdiözese Salzburg Referat für Tourismuspastoral, Freizeitpastoral und Gemeindeentwicklung A-5010 Salzburg, Kapitelplatz 2, +43 (0) 662 / (0) 676 /

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Wichtige Hinweise: Preise & Leistungen:

Wichtige Hinweise: Preise & Leistungen: Wichtige Hinweise: Die angebotene Pilger- und Studienfahrt ist aus Kostengründen privat organisiert! Die Flugabwicklung erfolgt durch das Reisebüro an der Universität Regensburg, Herr Markus Kuhlmann,

Mehr

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014 Porto und Dourotal Lassen Sie sich von Porto und dem Dourotal, die beide zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen, begeistern! Ich persönlich werde Ihnen diese Gegend mit ihren tollen Weinen näher bringen

Mehr

Badereisen Vereinsausflüge Studienfahrten Kulturreisen Städtereisen Tagesfahrten

Badereisen Vereinsausflüge Studienfahrten Kulturreisen Städtereisen Tagesfahrten Badereisen Vereinsausflüge Studienfahrten Kulturreisen Städtereisen Tagesfahrten 2009 Unser Reisebüro ist umgezogen! Sie finden uns jetzt in Hiltensweiler. DAS TEAM VON FREUT SICH AUF SIE! Europapark Rust

Mehr

ROM die ewige Stadt. Bildungsreise nach Rom. 15. - 19. Juni 2015. Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz

ROM die ewige Stadt. Bildungsreise nach Rom. 15. - 19. Juni 2015. Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz ROM die ewige Stadt Bildungsreise nach Rom 15. - 19. Juni 2015 Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz Reiseleitung und geistliche Begleitung: Stanislav Weglarzy, Pfarrer, Angela Fragione - Scholz,

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten.

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten. Fahrplan Dezember 2014 Januar Januar Februar Februar März März Sa, 27.12. 12.30 13.30 11.30 13.30 16.00 14.00 15.45 15.30 16.30 16.50 So, 28.12. 12.30 14.15 12.15 14.30 15.30 16.45 14.45 16.30 17.15 17.35

Mehr

Abenteuer Alpen 2.0. Motorradtreffen der MMM-Freunde der IG BAU Mainfranken. Motorrad-Moped-Motorroller

Abenteuer Alpen 2.0. Motorradtreffen der MMM-Freunde der IG BAU Mainfranken. Motorrad-Moped-Motorroller Abenteuer Alpen 2.0 Motorradtreffen der MMM-Freunde der IG BAU Mainfranken Motorrad-Moped-Motorroller Touren Vorschläge 1. 2 mal ganz hoch hinaus 2. Kleine Runde 3. Kreuz und quer über die Berge 4. Rund

Mehr

Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock

Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock 06. 15.10.2014 (Busreise) 07. 14.10.2014 (Flugreise) Busreise: Montag, 6.10.2014 Anreise

Mehr

Kultur + Natur Fahrten + Freizeiten. Wochenenden + Projekte. Angebote für Kinder und Jugendliche 2015 im Bistum Eichstätt

Kultur + Natur Fahrten + Freizeiten. Wochenenden + Projekte. Angebote für Kinder und Jugendliche 2015 im Bistum Eichstätt Spirituelles Kultur + Natur Fahrten + Freizeiten Wochenenden + Projekte Angebote für Kinder und Jugendliche 2015 im Bistum Eichstätt Vorwort Übersicht Gott begegnen bei Jugendgottesdiensten, Wallfahrten,

Mehr

ISRAEL. Noch Plätze frei. Biblische Studien- und Begegnungsreise. Anmeldung bis 15. Juli 2013

ISRAEL. Noch Plätze frei. Biblische Studien- und Begegnungsreise. Anmeldung bis 15. Juli 2013 Noch Plätze frei Reisepreis: ab 1.449,-- Anmeldung bis 15. Juli 2013 ISRAEL. Biblische Studien- und Begegnungsreise Informations-Abend mit Pfarrer Claudius Kurtz und Vertreter des Reiseunternehmens Tour

Mehr

Silicon Valley Tour 2016

Silicon Valley Tour 2016 Silicon Valley Tour 2016 USA San Francisco Lean Startup Conference Reisezeitraum: 01.11. 07.11.2016 SW Hotel, China Town Exklusiv für Unternehmen und StartUp s Anmeldung und Koordination: Stefan Stengel

Mehr

3. Berndorfer Ferienkalender

3. Berndorfer Ferienkalender Berndorfer - ferienkalender 2010 3. Berndorfer Ferienkalender Liebe Kinder, geschätzte Eltern, gemeinsam mit dem Salzburger Bildungswerk hat die Gemeinde für den heurigen Sommer wieder ein Ferienprogramm

Mehr

Informationen zur Erstkommunion 2016

Informationen zur Erstkommunion 2016 Lasset die Kinder zu mir kommen! Informationen zur Erstkommunion 2016 Liebe Eltern! Mit der Taufe wurde Ihr Kind in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen. Bei der Erstkommunion empfängt Ihr Kind zum

Mehr

Stok Kangri 6.120m Indien/ Ladakh

Stok Kangri 6.120m Indien/ Ladakh Stok Kangri 6.120m Indien/ Ladakh Ladakh- auch Kleintibet genannt, fasziniert durch jahrhundertealte Kultur buddhistischer Prägung und die grandiose Bergwelt des Himalaya. Der Stok Kangri ist einer der

Mehr

NEWSLETTER Katholische Jugend Salzburg // März

NEWSLETTER Katholische Jugend Salzburg // März für Betreffzeile: NEWSLETTER Katholische Jugend Salzburg 03/2009 NEWSLETTER Katholische Jugend Salzburg // März www.aufbauen-statt-abhauen.at T-Shirt-Sprüche gegen Kirchenfrust Gerhard Maria Wagner wird

Mehr

EM Finale in Paris UEFA EURO 2016

EM Finale in Paris UEFA EURO 2016 EM Finale in Paris UEFA EURO 2016 GEO Highlights Live dabei beim Europa-Meisterschaftsfinale in Paris Zentrales 4-Sterne Hotel in Paris Garantierte Tickets GEO Kleingruppe mit max. 10 Personen Ganztägige

Mehr

Einkehrzeiten für Männer

Einkehrzeiten für Männer Einkehrzeiten für Männer 20 Die Einkehrzeiten für Männer sollen dazu dienen, inne zu halten und über Leben und Glauben nachzudenken und zu sprechen. Sie geben Gelegenheit, vor Gott zur Ruhe zu kommen und

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie Göbel für die Weltmission - MISSIO (HK) Donnerstag der 30. Woche im Jkrs.

f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie Göbel für die Weltmission - MISSIO (HK) Donnerstag der 30. Woche im Jkrs. Unsere Gottesdienste So. 25.10.2015 Kollekte: Di. 27.10.2015 09.00 Uhr Do. 29.10.2015 18.30 Uhr Weltmissionssonntag / 30. Sonntag im Jahreskreis Eucharistiefeier f. leb. + verstorbene Angehörige der Familie

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 16.04.2016 Samstag H 22.10.2016 Samstag H 23.04.2016 Samstag H 05.11.2016 Samstag H 24.04.2016 Sonntag H 19.11.2016 Samstag H 30.04.2016 Samstag H 26.11.2016

Mehr

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK 21.05.2016 Samstag H 23.09.2016 Freitag H Vertiefungstag 28.05.2016 Samstag H 24.09.2016 Samstag H Vertiefungstag 11.06.2016 Samstag H 25.09.2016 Sonntag H Vertiefungstag

Mehr

Aktuelle Angebote 2014. Christus König. Katholisches Familienzentrum. Raum für Familie!

Aktuelle Angebote 2014. Christus König. Katholisches Familienzentrum. Raum für Familie! für Elsdorf Grengel Libur Lind Urbach Katholisches Familienzentrum Wahn Christus König Wahnheide Raum für Familie! Aktuelle Angebote 2014 Erziehung und Förderung Familienbildung Seelsorge Beratung Integration

Mehr

Für SIE kostenlos! 8 traumhafte Tage In 4**** & 5***** LUXUS- Strandhotels an der türkischen Riviera

Für SIE kostenlos! 8 traumhafte Tage In 4**** & 5***** LUXUS- Strandhotels an der türkischen Riviera FürIhren perönlichen LUXUS- STRANDURLAUB in der TÜRKEI! 8 traumhafte Tage inkl. Flug und Halbpension im LUXUS- Strandhotel -- und 2. Person GRATIS! (AUSFLUGS- & ALL.INCL.--- p.p. obligatorisch) Basis Doppelzimmer!

Mehr

RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS. Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst

RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS. Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst DAS RAD-OPENING FÜR GENUSS-RADLER! Radsportler haben es gut in der Ferienregion Imst. 2015 gibt es neben

Mehr

Änderungen und Umstellungen vorbehalten!

Änderungen und Umstellungen vorbehalten! Sehr geehrtes Jubelpaar! Wenn Sie 2015 Ihr Ehejubiläum feiern, dann sind Sie herzlich willkommen zu einer unserer Pilgerfahrten, entweder vom 13. bis 18. April oder vom 7. bis 12. September. Alle wichtigen

Mehr

Sehr geehrter Herr Pfr. Leibold, ab 40 voll zahlenden Teilnehmern 1.675,-- ab 30 + 125,-- ab 20 + 245,-- ab 15 + 315,-- Einzelzimmerzuschlag 215,--

Sehr geehrter Herr Pfr. Leibold, ab 40 voll zahlenden Teilnehmern 1.675,-- ab 30 + 125,-- ab 20 + 245,-- ab 15 + 315,-- Einzelzimmerzuschlag 215,-- TOUR MIT SCHANZ Talstr. 48 D 72218 Wildberg Evang. Pfarramt Schnaitheim Nord Herr Pfr. Armin Leibold Königsbronner Str. 5 89520 Heidenheim ANGEBOT Wildberg, 21.07.2014 JORDANIEN-ISRAEL-REISE 10. 19. APRIL

Mehr

Silvester in der Königsstadt Krakau

Silvester in der Königsstadt Krakau Silvester in der Königsstadt Krakau REISEÜBERSICHT TERMINE 30.12.2015 DAUER 4 Tage ANZAHL TEILNEHMER Min. 15, Max. 50 Krakau - Die alte Königsstadt an der Weichsel gehört zweifellos zu den schönsten Städten

Mehr

Gastro-Expedition Istanbul (28.-30. April 2014)

Gastro-Expedition Istanbul (28.-30. April 2014) Sehr geehrte Kunden, liebe Freunde, viele von Ihnen wissen es schon, sei es vom Hörensagen oder persönlich erlebt, welch eine tolle Stadt Istanbul ist und welche unglaubliche Entwicklung die Gastronomie

Mehr

Kurzreise Novosibirsk Preiswerter 5-Tage-Trip 29.07. 02.08.2008

Kurzreise Novosibirsk Preiswerter 5-Tage-Trip 29.07. 02.08.2008 präsentiert: Kurzreise Novosibirsk Preiswerter 5-Tage-Trip 29.07. 02.08.2008 EUR 1450,- p.p. im DZ* (Tour-Kennung: 30-2008) DAS ANGEBOT IN KURZFORM - 5 Tage ab/bis FRANKFURT - Besichtigungen in NOVOSIBIRSK

Mehr

ÖSTERREICHISCHE WERKWOCHE FÜR KIRCHENMUSIK

ÖSTERREICHISCHE WERKWOCHE FÜR KIRCHENMUSIK ÖSTERREICHISCHE WERKWOCHE FÜR KIRCHENMUSIK 2014 Neuer Termin Ort neues Konzept Mo. 21. bis Fr. 25. Juli 2014 Salzburg Seminarhotel Heffterhof Referent/innen Armin Kircher Gesamtchor Georg Friedrich Händel:

Mehr

Wochenprogramm unserer Busfahrten 2015

Wochenprogramm unserer Busfahrten 2015 Wochenprogramm unserer Busfahrten 2015 Abfahrt Uhr Rückkehr ca. mit Guestcard MO NEU! Große Meraner Panorama-Rundfahrt mit Aufenthalt auf Meran 2000 und Bozen Schnalstal bis zum höchsten Kornhof Europas

Mehr

BOKU-Zeiterfassung für Allgemeines Personal

BOKU-Zeiterfassung für Allgemeines Personal BOKU-eiterfassung für Allgemeines Personal eitmodell: eit-modus: Monat: Jänner 2015 Dienstplan Normalstunden 01.01.2015 Do Neujahrstag 02.01.2015 Fr 03.01.2015 Sa 04.01.2015 So 05.01.2015 Mo 06.01.2015

Mehr

MALEDIVEN EIN PARADIES ZUM SCHNÄPPCHENPREIS!

MALEDIVEN EIN PARADIES ZUM SCHNÄPPCHENPREIS! MALEDIVEN EIN PARADIES ZUM SCHNÄPPCHENPREIS! CHF 2 327. Eine idyllische Barfussinsel mit traumhaften Stränden und exzellenter Küche wartet auf Sie. Bei Aufenthalt 1.5. 1.11.16 MEDHUFUSHI ISLAND RESORT

Mehr

Aus der Mitte leben. Ignatianische Wanderexerzitien. 09. 16. Juli 2016. Spirituelle Leitung P. Hans Schaller SJ

Aus der Mitte leben. Ignatianische Wanderexerzitien. 09. 16. Juli 2016. Spirituelle Leitung P. Hans Schaller SJ Aus der Mitte leben Ignatianische Wanderexerzitien 09. 16. Juli 2016 Spirituelle Leitung P. Hans Schaller SJ Wanderleitung Josef Durrer und Toni Schumacher Das Meditationsbild von Niklaus von Flüe Unsere

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 06.10.2012 Samstag MD 15.02.2013 Freitag MD Vertiefungstag 20.10.2012 Samstag MD 16.02.2013 Samstag MD Vertiefungstag 03.11.2012 Samstag MD 17.02.2013

Mehr

in Pullman Suite 6400.-- / in Deluxe Suite 9321.-- / in Royal Suite 12`285.--

in Pullman Suite 6400.-- / in Deluxe Suite 9321.-- / in Royal Suite 12`285.-- GOLFKREUZFAHRTEN & GOLFRUNDREISEN WELTWEIT Alle Preise pro Person in CHF exklusiv Flüge, Visum, Hotels vor / nach Kreuzfahrt / Rundreise - ausser wenn anders vermerkt. GOLFSAFARI ROVOS RAIL / SÜDAFRIKA

Mehr

Anreisemöglichkeiten 2014 Meraner Land

Anreisemöglichkeiten 2014 Meraner Land Anreisemöglichkeiten 2014 Meraner Land Alle Infos zur Anreise auf einen Blick Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu den verschiedenen Anreisemöglichkeiten ins Meraner Land mit Flugzeug,

Mehr

Dubai & Mauritius. Orient und Traumstrände

Dubai & Mauritius. Orient und Traumstrände Dubai & Mauritius Orient und Traumstrände GEO Highlights Individuell gestaltbares Programm in Dubai Rail & Fly ab allen deutschen Bahnhöfen (inkl. Grenzbahnhöfe z.b. Salzburg) Badeaufenthalt im Inselparadies

Mehr

Feiern Sie heuer Ihr Ehejubiläum?

Feiern Sie heuer Ihr Ehejubiläum? Feiern Sie heuer Ihr Ehejubiläum? Pilgerfahrt nach Rom Frühjahr oder Herbst 2016 Obermünsterplatz 7, 93047 Regensburg Tel: 0941 / 597 2209 Fax: 0941 / 597 2405 Email: ehe-familie@bistum-regensburg.de 04.

Mehr

Flüge ab Bern-Belp. Flug am Sonntag und Donnerstag mit Darwin Airline. Abflüge Hotel/Unterkunft 1 Woche 2 Wochen

Flüge ab Bern-Belp. Flug am Sonntag und Donnerstag mit Darwin Airline. Abflüge Hotel/Unterkunft 1 Woche 2 Wochen MALLORCA Flug am Sonntag und Donnerstag mit Darwin Airline Nur Flug retour Fr. 490.00 Hotel Delfin Mar/Siesta Mar *** Santa Ponsa Doppelzimmer Standard, inkl. Halbpension Fr. 2070.00 Appartements Casa

Mehr

BALTIKUM - SÜD LETTLAND & LITAUEN

BALTIKUM - SÜD LETTLAND & LITAUEN BALTIKUM - SÜD LETTLAND & LITAUEN Sonderreise 2015 Schloss Roundale Riga Mit den Ländern LETTLAND und LITAUEN bietet der Süden des Baltikums unberührte Natur, stille Seen, mittelalterliche Handelsstädte,

Mehr

«Zu Fuss nach Jerusalem» Pilgern im Heiligen Land

«Zu Fuss nach Jerusalem» Pilgern im Heiligen Land «Zu Fuss nach Jerusalem» Pilgern im Heiligen Land Spirituell, interreligiös, friedenspolitisch In Zusammenarbeit mit: «Zu Fuss nach Jerusalem» - Pilgern im Heiligen Land Spirituell, interreligiös, friedenspolitisch

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 31.10.2015 Samstag MD 19.02.2016 Freitag MD Vertiefungstag 01.11.2015 Sonntag MD 20.02.2016 Samstag MD Vertiefungstag 07.11.2015 Samstag MD 21.02.2016

Mehr

Barcelona Erleben Sie die Moto GP live und hautnah

Barcelona Erleben Sie die Moto GP live und hautnah Barcelona Erleben Sie die Moto GP live und hautnah 02. - 06. Juni 2016 Kann Jorge Lorenzo seinen Sieg vom letzten Jahr verteidigen? Die Antwort wissen wir jetzt noch nicht, aber eines wissen wir sicher

Mehr

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers Novotel WTC (inkl WLAN) 4 Sterne Hotel * Flughafen: 20 Min - Messe: 0 Min Doppelzimmer / 1495 830 LUFTHANSA ab/bis Frankfurt/ München 2097 1432 EMIRATES ab/bis Deutschland 2080 1415 EMIRATES ab/bis Wien

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 15.11.2015 Sonntag OS 19.02.2016 Freitag OS Vertiefungstag 21.11.2015 Samstag OS 20.02.2016 Samstag OS Vertiefungstag 22.11.2015 Sonntag OS Reserve 1)

Mehr

imfokus IRAN steirische Wirtschaftsmission

imfokus IRAN steirische Wirtschaftsmission imfokus IRAN steirische Wirtschaftsmission 30. Jänner 04. Februar 2016 Tabriz, Teheran Einladung, Programmentwurf und Anmeldung ICS, ein Unternehmen von: 1 Information Anmeldeschluss: 16. Dezember 2015

Mehr

Romreise mit der Pfarrei Oberdorf. 12. bis 19. Oktober 2014. vom. Sonntag, 12. Oktober 2014 Oberdorf Loreto (IT)

Romreise mit der Pfarrei Oberdorf. 12. bis 19. Oktober 2014. vom. Sonntag, 12. Oktober 2014 Oberdorf Loreto (IT) Romreise mit der Pfarrei Oberdorf Abfahrt: Sonntag, 12. Oktober 2014 Oberdorf Loreto (IT) 08:00 Uhr in Langendorf (Schneider Reisen) 08:15 Uhr in Oberdorf (Gemeindeplatz) 08:30 Uhr in Langendorf (Kirchenzentrum)

Mehr

Besondere Angebote in der Fastenzeit 2016

Besondere Angebote in der Fastenzeit 2016 PASTORALVERBUND ST. PETER UND PAUL FREIGERICHT HASSELROTH Besondere Angebote in der Fastenzeit 2016 Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Angeboten in der Fastenzeit. Wir freuen uns, wenn Sie diese zur

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 18.10.2015 Sonntag WÜ 19.02.2016 Freitag WÜ Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag WÜ 20.02.2016 Samstag WÜ Vertiefungstag 14.11.2015 Samstag WÜ 21.02.2016

Mehr

2 SalzburgerLand R U N D S C H R E I B E N Nummer 40/2006

2 SalzburgerLand R U N D S C H R E I B E N Nummer 40/2006 6. Oktober 2006 Kalenderwoche 40 1. In eigener Sache 1.1. Neuer Mitarbeiter in der SLTG 2. Aus den Märkten 2.1. Neuproduktion Die Top-Trekkingtouren" 2.2. Aktion: Exklusiv Direct Mail für Polen, Tschechien

Mehr

Sprachkurs am Goethe-Institut Teilnehmernummer: 434697

Sprachkurs am Goethe-Institut Teilnehmernummer: 434697 , Herrn Nicolas Echeverri Pinilla Cr 12 No. 169-50 int 127 11031 Bogota Kolumbien 20.06.2013 Sprachkurs am Goethe-Institut Teilnehmernummer: 434697 Sehr geehrter Herr Echeverri Pinilla, wir freuen uns,

Mehr

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus 29.11. 06.12.2015 1. Adventsonntag Erstkommunion Die Kommunionvorbereitung der drei Hervester Gemeinden

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 17.10.2015 Samstag N 19.02.2016 Freitag N Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag N Reserve 1) 20.02.2016 Samstag N Vertiefungstag 25.10.2015 Sonntag N 21.02.2016

Mehr

Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala

Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala Prag»Ich bin froh, wieder einmal hier zu sein, in dieser Stadt, deren architektonischer Zauber fast einzigartig unter allen Städten der Welt

Mehr

Kuba-Reise-Erlebnis! Das besondere. Mi, 25. Mai bis Do, 09. Juni 2016

Kuba-Reise-Erlebnis! Das besondere. Mi, 25. Mai bis Do, 09. Juni 2016 Das besondere Salsa Tanzreise»Cuba te llama«mit Didio und Oliver von Conexión und dem Tanzlehrer-Team aus Santiago de Cuba Kuba-Reise-Erlebnis! Mi, 25. Mai bis Do, 09. Juni 2016 Telefon: 069 823 670 80

Mehr

Albris am Nachmittag

Albris am Nachmittag IN KEMPTEN IN DER ERZIEHUNGSKUNST RUDOLF STEINERS Albris 231, 87774 Buchenberg. Tel.: 08378 923483 Fax: 08378 923668 Verwaltung: Fürstenstr. 19, 87439 Kempten Tel.: 0831 13078 Fax: 27571 Ein Angebot der

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 316, Oktober 2013 Die Pfarre Königstetten ladet herzlich ein. Wo der Stern der Menschheit aufging Pilgerreise ins Heilige Land 25.März 1.April 2014 Heute beginne ich

Mehr

Kloster-Wochenpost. 05. März 2012 bis 11. März 2012. Sonntag 11. März 2012. Die Kunst des Lebens besteht darin, das Nichtstun genießen zu können

Kloster-Wochenpost. 05. März 2012 bis 11. März 2012. Sonntag 11. März 2012. Die Kunst des Lebens besteht darin, das Nichtstun genießen zu können Sonntag 11. März 2012 Gern organisieren wir Ihnen Ihren Besuch in den / Wattens. Bitte Exklusive Probefahrt eines 5er GT BMW - Nutzen Sie die Gelegenheit und fahren Sie mit unserer VIP Limousine durch

Mehr

An alle ANDALUSIEN Reiseinteressenten:

An alle ANDALUSIEN Reiseinteressenten: An alle ANDALUSIEN Reiseinteressenten: Hiermit stelle ich den vorgesehenen Programmverlauf vor sowie informiere über die Preise: 24.05.2014 Samstag: 07:30 Uhr : Transfer von NATO Airbase mit Bus zum Airport

Mehr

Berlin im Advent Networking in der Hauptstadt 26 28/11/2010

Berlin im Advent Networking in der Hauptstadt 26 28/11/2010 Berlin im Advent Networking in der Hauptstadt 26 28/11/2010 Berlin im Advent begeistert Unternehmer. Networking in der Hauptstadt, d.h. neue Kontakte, mehr Erfolg! Erschließen Sie sich Berlin in seiner

Mehr

12. ALPINES KOLLOQUIUM

12. ALPINES KOLLOQUIUM Anmeldung / Allgemeine Informationen DATUM UND ZEIT: Donnerstag, 03. November 2011, 13:30 Uhr bis 18:30 Uhr (Ab 12:00 Uhr Stehlunch) Freitag, 04. November 2011, 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr (Ab 13:00 Uhr Stehlunch

Mehr

TT2008-1 ins nördliche Piemont Vom Donnerstag 12. Juni 2008 bis Montag 16. Juni 2008

TT2008-1 ins nördliche Piemont Vom Donnerstag 12. Juni 2008 bis Montag 16. Juni 2008 Juppii TT2008 / 1 «Vorname» «Name» «Strasse» «PLZ» «Ort» Erlenbach, Birmenstorf, Feb. 08 TT2008-1 ins nördliche Piemont Vom Donnerstag 12. Juni 2008 bis Montag 16. Juni 2008 Liebe TT Biker Innen mit oder

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2010/2011

Schneeschuh-Wanderprogramm 2010/2011 Schneeschuh-Wanderprogramm 2010/2011 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe 2010 BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

Höhepunkte Südpolens Breslau Tschenstochau Krakau Riesengebirge 7-Tage Reise 31.05. 06.06.2014 24.08. 30.08.2014

Höhepunkte Südpolens Breslau Tschenstochau Krakau Riesengebirge 7-Tage Reise 31.05. 06.06.2014 24.08. 30.08.2014 Höhepunkte Südpolens Breslau Tschenstochau Krakau Riesengebirge 7-Tage Reise 31.05. 06.06.2014 24.08. 30.08.2014 Schlesien & Südpolen Eine Reise durch Schlesien beginnt natürlich in der Hauptstadt Breslau

Mehr

Infoblatt. Katholische Pfarrei Sankt Martin Saarbrücken (Halberg) in Bübingen, Güdingen und Brebach-Fechingen

Infoblatt. Katholische Pfarrei Sankt Martin Saarbrücken (Halberg) in Bübingen, Güdingen und Brebach-Fechingen Infoblatt Katholische Pfarrei Sankt Martin Saarbrücken (Halberg) in Bübingen, Güdingen und Brebach-Fechingen Die katholische Pfarrei Sankt Martin ist entstanden aus den vorher eigenständigen Pfarreien

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 27.11.2015 Freitag HH 26.02.2016 Freitag HH Vertiefungstag 28.11.2015 Samstag HH 27.02.2016 Samstag HH Vertiefungstag 29.11.2015 Sonntag HH Reserve 1)

Mehr

Sikkim: Bergtour Nord Sikkim mit Gipfelbesteigung: Brumkhangtse 5635 müm

Sikkim: Bergtour Nord Sikkim mit Gipfelbesteigung: Brumkhangtse 5635 müm Aussicht im Aufstieg zum Brumkhangtse Sikkim: Bergtour Nord Sikkim mit Gipfelbesteigung: Brumkhangtse 5635 müm Bergtour im Himalaja vom 21.10. 05.11. 2011mit Hans Immer, Bergführer Im "Norden" von Sikkim

Mehr

Artos, 3.537 m Süphan, 4.058 m Ararat, 5.165 m Skitourenklassiker

Artos, 3.537 m Süphan, 4.058 m Ararat, 5.165 m Skitourenklassiker Artos, 3.537 m Süphan, 4.058 m Ararat, 5.165 m Skitourenklassiker Einsteigertourskitour zu den Bergen der Welt. Von der Metropole Istanbul zu den hohen Bergen Ostanatoliens. Diese Skikombi beginnt mit

Mehr

Empfehlungen des Doctors

Empfehlungen des Doctors Hotel-Restaurant Doctor Weinstube Empfehlungen des Doctors Preise & Arrangements 2014 www.doctor-weinstube-bernkastel.de Auf Schritt und Tritt atmet Geschichte treten Sie ein und fühlen Sie sich wohl!

Mehr

StoDesign Forum Workshops. Architekturfotografie II Programm Venedig

StoDesign Forum Workshops. Architekturfotografie II Programm Venedig StoDesign Forum Workshops Architekturfotografie II Programm Venedig Programm Donnerstag, 19. November 2015 bis 13.30 Uhr Individuelle Anreise nach Venedig Treffpunkt im Istituto Canossiano San Trovaso

Mehr

Bayerische Staatsoper München

Bayerische Staatsoper München Bayerische Staatsoper München Bayerische Staatsoper Die Bayerische Staatsoper zählt zu den renommiertesten und produktivsten Opernhäusern Deutschlands und der gegenwärtigen Opernwelt mit einer beachtlicher

Mehr

BOKU-Zeiterfassung für Allgemeines Personal

BOKU-Zeiterfassung für Allgemeines Personal BOKU-eiterfassung für Allgemeines Personal eitmodell: eit-modus: Monat: Jänner 2016 Dienstplan Normalstunden 01.01.2016 Fr Neujahrstag 02.01.2016 Sa 03.01.2016 So 04.01.2016 Mo 05.01.2016 Di 06.01.2016

Mehr

Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus

Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus Pfarrnachrichten Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus Ascheberg / Davensberg / Herbern Taufe des Herrn Woche 10. Januar 16. Januar 2016 Mitteilungen für die Woche für Ascheberg / Davensberg / Herbern

Mehr

C O N T O U R S U S A - K o n z e r t - u n d G r u p p e n r e i s e n G m b H

C O N T O U R S U S A - K o n z e r t - u n d G r u p p e n r e i s e n G m b H Voraussichtliches Programm der 7-tägigen USA-Reise nach New York 10.10. 16.10.2016 Stand: 10.1.2016 Änderungen vorbehalten Mo. 10.10.: Linienflug mit Singapore Airlines Frankfurt New York ab Frankfurt:

Mehr

Wochen programm Sommer. www.bergschule-aah.at

Wochen programm Sommer. www.bergschule-aah.at Wochen programm Sommer Liebe Bergfreunde, seit über 20 Jahren bin ich als hauptberuflicher Bergführer Sommer wie Winter in den Bergen unterwegs. Meine Leidenschaft zum Bergsteigen und die Begeisterung

Mehr

54. Generalversammlung in St.Gallen

54. Generalversammlung in St.Gallen 54. Generalversammlung in St.Gallen 23. bis 25. April 2010 Einladung und Anmeldeformulare Willkommen in St.Gallen Liebe ProHölzler, ich möchte Euch ganz herzlich einladen und willkommen heissen in der

Mehr

Reise zum Licht. Griechenlandreise vom 19.- 26. Juni 2011

Reise zum Licht. Griechenlandreise vom 19.- 26. Juni 2011 Reise zum Licht Griechenlandreise vom 19.- 26. Juni 2011 Diese Reise führt uns ins Land der Götter, Sagen und Mythen, zu heiligen Kraftorten Griechenlands. Wir tauchen in die noch immer spürbare Heilenergie

Mehr

Besichtigungsprogramm: Zauber der Weißen Nächte : 5-Tage-Reise im 5 Sterne-Hotel Astoria.

Besichtigungsprogramm: Zauber der Weißen Nächte : 5-Tage-Reise im 5 Sterne-Hotel Astoria. Besichtigungsprogramm: Zauber der Weißen Nächte : 5-Tage-Reise im 5 Sterne-Hotel Astoria. 1. Tag Empfang durch Ihre persönliche Reiseleiterin im Ankunftsbereich am Flughafen. Flughafentransfer im guten

Mehr

MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,-

MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,- MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,- DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM HOTEL PROGRAMMPUNKTE 1 Do.,

Mehr

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß Sommerferien für Einheimische und Gäste 2013 Sport Spiel Spaß Sommer in Bezau Bezauer Sommerprogramm 2013 Dieses Ferienprogramm wurde vom Familienverband Bezau zusammengestellt. An dieser Stelle bedanken

Mehr

Angebot Betriebsausflug inkl. Teambuilding

Angebot Betriebsausflug inkl. Teambuilding Angebot Betriebsausflug inkl. Teambuilding Programmablauf 10:30 Treffpunkt Hotel Almfrieden (Ausgabe Sommercard, Begrüßung und Zustieg Andrea Sulzer / IN A TEAM 11:00 Dachstein Gondel Talstation / Auffahrt

Mehr

Paket 2 für die CeMAT und transport logistic. Hannover Bremen Frankfurt München. Samstag, 07. Mai 2011

Paket 2 für die CeMAT und transport logistic. Hannover Bremen Frankfurt München. Samstag, 07. Mai 2011 Paket 2 für die CeMAT und transport logistic Hannover Bremen Frankfurt München wir haben für Sie zwischen den Tagen der Messen CeMAT (02. 06.05.2011) und transport logistic (10. 13.05.2011) ein interessantes

Mehr

Kostenlose Erstberatung für Jungunternehmer

Kostenlose Erstberatung für Jungunternehmer Kostenlose Erstberatung für Jungunternehmer Nachstehende Steuerberatungskanzleien führen kostenlose Erstberatungen für Jungunternehmer durch. Bitte wählen Sie selbst und vereinbaren Sie einen Termin mit

Mehr

Zypern. Kommunalreise. 17.-20. Okt. 2012. Flugverbindungen: Infos und Buchungen: Text Text Text

Zypern. Kommunalreise. 17.-20. Okt. 2012. Flugverbindungen: Infos und Buchungen: Text Text Text Kommunalreise Text Text Text Zypern 17.-20. Okt. 2012 Infos und Buchungen: optimundus Reisewelt GmbH A-1100 Wien, Wienerbergstraße 5 Petra Berger Tel: 01/6071070-67441 Fax: 01 / 607 86 03 e-mail: p.berger@optimundus.at

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 17.10.2015 Samstag HN 19.02.2016 Freitag HN Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag HN 20.02.2016 Samstag HN Vertiefungstag 01.11.2015 Sonntag HN 21.02.2016

Mehr

Lissabon. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 5 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline. Tel.: 06805 94 25 730.

Lissabon. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 5 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline. Tel.: 06805 94 25 730. 0680 94 2 730 Städtereise Tage ab 1.20,00 Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Tel.: 0680 94 2 730 Fax.: 0680 36 31 0680 94 2 730 Übersicht Route

Mehr

Aktivitäten. Ihr Reiseleiter. Reiseverlauf. 8-tägige Natur- und Wanderreise auf dem Mieminger Plateau. Experten Tirol

Aktivitäten. Ihr Reiseleiter. Reiseverlauf. 8-tägige Natur- und Wanderreise auf dem Mieminger Plateau. Experten Tirol Österreich Tirol, Sonnenpleatau: Wandern im Land zwischen Lärchen und Gletschern 8-tägige Natur- und Wanderreise auf dem Mieminger Plateau Geführte Wanderungen über die ökologisch wertvollen Lärchenwiesen.

Mehr

WO HIMMEL UND ERDE SICH BEGEGNEN. Christliche Spiritualität im evangelischen Zentrum Kloster Lehnin ANGEBOTE 2014

WO HIMMEL UND ERDE SICH BEGEGNEN. Christliche Spiritualität im evangelischen Zentrum Kloster Lehnin ANGEBOTE 2014 WO HIMMEL UND ERDE SICH BEGEGNEN Christliche Spiritualität im evangelischen Zentrum Kloster Lehnin ANGEBOTE 2014 Pfarrerin Andrea Richter Beauftragte für Spiritualität in der EKBO Amt für kirchliche Dienste

Mehr

26.-28. Februar 2016

26.-28. Februar 2016 Intensivwochenende mit Sundaram im Seehotel Töpferhaus 26.-28. Februar 2016 Ein ganz besonderes Event. Tauche ein in die Welt von Yoga und Mantra. Dieses intensive Wochenende ist ein ganz besonderes Highlight.

Mehr

Südtirol, wie Sie es lieben. Das ideale Hotel für anspruchsvolle Gruppenreisen in Eppan an der Südtiroler Weinstraße.

Südtirol, wie Sie es lieben. Das ideale Hotel für anspruchsvolle Gruppenreisen in Eppan an der Südtiroler Weinstraße. Südtirol, wie Sie es lieben. Das ideale Hotel für anspruchsvolle Gruppenreisen in Eppan an der Südtiroler Weinstraße. Hotel Lambrechtshof, mediterranes Flair an der sonnigen Südtiroler Weinstraße! Das

Mehr

New York City - Big Apple

New York City - Big Apple New York City - Big Apple REISEÜBERSICHT TERMINE 14.10.2015 DAUER 8 Tage ANZAHL TEILNEHMER Min. 5, Max. 8 New York City ist das Maß der Dinge. Es gibt wohl keine Weltstadt auf unserem Planeten, über die

Mehr

Donnerstag, 21. Juli Freitag, 22. Juli Samstag, 23. Juli

Donnerstag, 21. Juli Freitag, 22. Juli Samstag, 23. Juli Papst Franziskus lädt uns ein, und wir kommen! Pressbaum reist von 18. bis 31. Juli zum Weltjugendtag 2016 nach Krakau Die Reise Am Dienstag, 19. Juli, verbringen wir einen gemütlichen Badetag in Nova

Mehr

Gottesdienste und Anlässe Pfarrei Rotkreuz November 2015 - Dezember 2016

Gottesdienste und Anlässe Pfarrei Rotkreuz November 2015 - Dezember 2016 So 1 Nov 15 10.15 Gottesdienst Pfarrkirche So 1 Nov 15 14.00 Totengedenkfeier Pfarrkirche Mo 2 Nov 15 9.00 Rosenkranz Pfarrkirche Di 3 Nov 15 19.30 Meditatives Tanzen Pfarrkirche Mi 4 Nov 15 9.00 Gottesdienst

Mehr

Architekturreise nach Breslau

Architekturreise nach Breslau Architekturreise nach Breslau vom 27. März bis 30. März 2014 Willkommen in Breslau! «Nun ist es eine bekannte Tatsache: was ein richtiger Berliner ist, stammt aus Posen oder aus Breslau» hat Kurt Tucholsky

Mehr

Landgerichtsbezirk Wiesbaden Datum Thema Dozent U-Std. Zeit

Landgerichtsbezirk Wiesbaden Datum Thema Dozent U-Std. Zeit Koordinatorin: Mo. 11.01.16 6 Di. 1.01.16 6 Mi. 13.01.16 6 Do. 1.01.16 Der Anwalt im Zivilprozeß RAuN Alexander Hüttenrauch 6 Fr. 15.01.16 Der Anwalt im Zivilprozeß RAuN Alexander Hüttenrauch 6 Mo. 18.01.16

Mehr

Ansprechpartner: Frau Margot Schenkel Telefon: 08225 / 1045 E-Mail: pg.jettingen-scheppach@bistum-augsburg.de ST.MARTIN ST.

Ansprechpartner: Frau Margot Schenkel Telefon: 08225 / 1045 E-Mail: pg.jettingen-scheppach@bistum-augsburg.de ST.MARTIN ST. Gottesdienstordnung Marktbote Ansprechpartner: Frau Margot Schenkel Telefon: 08225 / 1045 E-Mail: pg.jettingen-scheppach@bistum-augsburg.de ST.MARTIN Samstag 18.01. 17:15 Rosenkranz 18:00 Hl. Messe Rudolf

Mehr

Anreisemöglichkeiten 2011 Ferienregion Meraner Land

Anreisemöglichkeiten 2011 Ferienregion Meraner Land Alle Infos zur Anreise auf einen Blick Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu den verschiedenen Anreisemöglichkeiten in die Ferienregion Meraner Land mit Flugzeug, Bus oder Zug. Zudem informiert

Mehr

Züchterreise nach Kanada. mit Besuch der Royal Winter Fair in Toronto vom 05. 15. November 2009

Züchterreise nach Kanada. mit Besuch der Royal Winter Fair in Toronto vom 05. 15. November 2009 Züchterreise nach Kanada mit Besuch der Royal Winter Fair in Toronto vom 05. 15. November 2009 Vorläufiges Reiseprogramm 1. Tag: 5.11. Donnerstag Frankfurt (Main) St.-Hyacinthe Flug mit Lufthansa und Air

Mehr