Interim Management Consulting

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Interim Management Consulting"

Transkript

1 Interim Management Consulting Interim Manager Profil 2036 Projektmanagement Lager & IT Hardware Logistik Fragen zum Bewerber: PLAN50 Interim Management Baecker & Partner Personalberatung Siegen Tel Mail: 0/4

2 Kurzportrait Projekt- und Logistikmanager mit weit über 20 Jahren Berufserfahrung im Umfeld der IT- Hardware Logistik. Projekte, wie die Steuerung des Austausches tausender von PCs, Drucker, Telefone etc. in großen Unternehmen (Bundesamt für Arbeit, Daimler, BASF etc.) in kürzester Zeit, Bereitstellung von Lagerflächen, Organisation von Umzügen, dazu die Lagerverantwortung für IT-Komponenten mit vielen Mitarbeitern sind seine Stärken. Gut vernetzter, projekt- und praxiserprobter Manager für die Organisation von Lager- und Distribution in der IT- und Elektronikwelt. Name R.G. Staatsangehörigkeit deutsch Geburtsdatum: Paderborn Geburtsort: Familienstand: Verheiratet / 3 Kinder Schulbildung Kath. Grundschule Schwaney Hauptschule Altenbeken Berufsausbildung Ausbildung zum Groß und Aussenhandelskaufmann Firma Theo Bude OHG in Paderborn Wehrdienst Fernmeldebataillon Lippstadt Berufliche Tätigkeit Ab 2014 Interim-Manager Beratung Projektservice Mitarbeiter Coaching Interimslösungen Projektmanager Computacenter AG & Co. ohg 1/4

3 Einsatz im Projekt der Bundesagentur für Arbeit (BA) u.a. Presalesphase, Transition, Teilprojektleitung, Kundenpräsentation und -Betreuung, Schulung und Support von Techniker sowie Dokumentation Vertriebsunterstützung bei Pre- Sales- Anfragen Logistik Beratung und Implementierung von Logistikleistungen u.a. für Telefonica, Bosch, Daimler, HUAWEI, BASF, VW Verhandlungsführung mit Dienstleistern für Kundenprojekte u.a. Preisverhandlungen Bereichsleiter CC CompuNet und Computacenter AG, Kerpen Steuerung des gesamten Lagerbetriebes (Wareneingang, Warehouse, Kommissionierung, Versand und Retouren) Personalführung und Entwicklung für 50 operative Mitarbeiter und 4 Teamleiter Verantwortung des Partner und Vertragsmanagements der Logistik- Dienstleister Projektleitung von bereichsspezifischen und übergreifenden Projekten Seit 2001 im Prüfungsausschuss der IHK Köln und verantwortlich für die Ausbildung im Bereich Logistik bei Computacenter Organisation und Durchführung von Zwischen- und Abschlussprüfungen als Fachkraft für Lagerlogistik Durchführung von Kundenpräsentationen und Führungen Teilnahme und Beratung für den Vertriebs bei Kundenterminen Organisation und Durchführung von internen Workshops 1997 Projektleitung mit Personalverantwortung GE CompuNet Kerpen Optimierung der internen Logistikkapazitäten verbunden mit einem Komplettumbau der Lagerinfrastruktur Ansprechpartner für die Geschäftsführung, Architekten, externes Planungsbüro sowie diverse Lieferanten Steuerung des Projektteams mit 6 Mitarbeitern zur Einführung und Implementierung eines SAP R/3 basierenden LVS Leiter Logistik mit Personalverantwortung, Peacock AG Wünnenberg Personalverantwortung von 100 Mitarbeiter Projektleitung, Planung, Organisation, Inbetriebnahme und Weiterführung des Logistik Zentrum 2/4

4 Verantwortung für Waren-ein und Ausgang sowie Lagerlogistik Auswahl und Verhandlungsführung mit neuen Dienstleistern Entwicklung von Personal und Arbeitszeitkonzepten Leiter Logistik mit Personalverantwortung Audio Impex Paderborn verantwortlich für Warenannahme, Lager und Versand Einkauf von Betriebsmitteln / Verpackungsmaterial Auswahl und Implementierung von neuen Dienstleistern und Lieferanten Führungsverantwortung für 12 Mitarbeiter Gruppenleiter mit Personalverantwortung Firma Claas OHG Paderborn Sachbearbeitung der Wareneingänge / Warenausgänge Auftragsvorbereitung / Planung der Aufträge für die Produktion - Planung der Warenübergabe an die Produktion Groß- und Außenhandelskaufmann Theo Budde Paderborn Verantwortung des Ladenverkaufs Kundenberatung und Objektberatung Vertretung des Inhabers Weiterbildung Weiterbildung 1983 bis 2014 verschiedene Fachseminare und Tagungen - Refa Fachlehrgänge - Lehrgänge zum Sicherheitsbeauftragten - Moderne Logistik und Warenwirtschaft HP - Einführung SAP R/3. SAP - Workshop Projekt Zero Base Sipa - Logistik Workshop für Distributoren HP - Workshop Vorsprung durch Servicequalität Trans - o flex 3/4

5 - Workshop TNT Global denken-lokal handeln TNT 1991 bis 2014 verschiedene Führungskräfteseminar - Mitarbeitergespräche und Führung - Führung durch das Wort - Diverse Kommunikationsseminare - Seminar für Konfliktmanagement - Facilitative Leadership: Management Skills for Advanced Leaders (MSAL) - 10 teiliges Stufenseminare zur Mitarbeiterführung u.a. die Individualpsychologie Alfred Adlers Zusatzqualifikationen - Quality Six Sigma Ausbildung zum Green Belt - 6 stufige Ausbildung in Rhetorik und Präsentationstechnik - Ausbilderstatus für den Beruf Fachkraft für Lagerlogistik 4/4

Marcel Bielefeldt Leipzig E-Mail: jobs@marcelbielefeldt.de. Marcel Bielefeldt

Marcel Bielefeldt Leipzig E-Mail: jobs@marcelbielefeldt.de. Marcel Bielefeldt Marcel Bielefeldt Lebenslauf Persönliche Daten Name: Geburtsdatum/ -ort: Familienstand: Marcel Bielefeldt 01.02.1979 in Berlin verheiratet, 2 Kinder Ausbildung 1998 Abitur am Anne-Frank-Gymnasium Berlin

Mehr

IT Manager und Consultant

IT Manager und Consultant Profil IT Manager und Consultant Allgemeine Daten Name: Anschrift: novamod GmbH Goethestr.31 34225 Baunatal Mobiltelefon: +49 170 4439442 Telefax: +49 561 4915177 Email: juergen.haefner@novamod.com Geburtsdatum:

Mehr

Abteilungsdenken versus übergreifende Prozesse Strategische Neuausrichtung in einem mittelständischen Unternehmen.

Abteilungsdenken versus übergreifende Prozesse Strategische Neuausrichtung in einem mittelständischen Unternehmen. Strategische Neuausrichtung in einem mittelständischen Unternehmen. Dr. Alfred Painsi MSc MBA ipmc Consulting, Dornbirn Inhalt 1. Ausgangslage 2. Lösungsansätze 3. Funktion als Interim Manager 2 Dornbirn,

Mehr

Lebenslauf Markus Novak

Lebenslauf Markus Novak Lebenslauf Markus Novak Persönliche Daten Name, Vorname: Novak, Markus Geburtsdatum: 12. August 1966 Geburtsort: Esslingen Familienstand: geschieden, 2 Kinder Schulbildung 1973 1977 Friedrich-Schiller-Grundschule

Mehr

Abschluss: Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

Abschluss: Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik Lebenslauf Zur Person Jürgen Mayer Geboren am 30.12.1964 Familienstand: geschieden Staatsangehörigkeit: deutsch Studium 1984 1990: Technische Universität Berlin Abschluss: Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Frau Stephanie Mohr-Hauke Studienabschluss: Dipl.- Pädagogin (Universität) Geburtsjahr: 02.10.1961 Sprachkenntnisse: Fachliche Schwerpunkte: Zusatzqualifikationen: EDV: Branchen:

Mehr

Controlling / Rechnungswesen Office / Administration / Sonstige Projektabwicklung, Buchhaltung/Controlling

Controlling / Rechnungswesen Office / Administration / Sonstige Projektabwicklung, Buchhaltung/Controlling NR. 42438 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Controlling / Rechnungswesen Office / Administration / Sonstige

Mehr

Vertrieb Aussendienst, Materialwirtschaft, Import/Dokumentation, Export/Dokumentation Positionsebene

Vertrieb Aussendienst, Materialwirtschaft, Import/Dokumentation, Export/Dokumentation Positionsebene NR. 1479 Gewünschte Position Vertriebsleitung, Gruppen-, Abteilungs- oder Niederlassungsleiter Luft- / Seefracht / Kontraktlogistik Schwerpunkt Luftfracht, Seefracht, Oberflächenverkehre, Handels- / Industrielogistik,

Mehr

Niederlassungsleiter Vollzeit Bundesweit männlich verheiratet

Niederlassungsleiter Vollzeit Bundesweit männlich verheiratet NR. 16948 Gewünschte Position Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Niederlassungsleiter Vollzeit Bundesweit männlich verheiratet Sie gewinnen mit unserem Kandidaten einen professionellen

Mehr

Sonstige, Stabsfunktion / Assistenz, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Anstellungsart

Sonstige, Stabsfunktion / Assistenz, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Anstellungsart NR. 7696 Gewünschte Position Quality Assurance Manager / Security Manager Schwerpunkt Luftfracht, Fluggesellschaft, Lager- und Beschaffungslogistik, Office / Administration / Sonstige, Handels- / Industrielogistik

Mehr

Außendienstverkäufer Kontraktlogistik Hamburg, Bremen, Hannover männlich verheiratet

Außendienstverkäufer Kontraktlogistik Hamburg, Bremen, Hannover männlich verheiratet NR. 51864 Gewünschte Position Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Außendienstverkäufer Kontraktlogistik Hamburg, Bremen, Hannover männlich verheiratet Mit diesem Kandidaten stellen wir Ihnen

Mehr

05/2008-05/2011 Staatlich geprüfter Betriebwirt mit Fachrichtung Logistik, SGD, Darmstadt, - Fernstudium. 08/1996-01/1999 Speditionskaufmann

05/2008-05/2011 Staatlich geprüfter Betriebwirt mit Fachrichtung Logistik, SGD, Darmstadt, - Fernstudium. 08/1996-01/1999 Speditionskaufmann NR. 29832 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Branch Manager Freight Handels- / Industrielogistik, Oberflächenverkehre,

Mehr

1966-1974 Hauptschulabschluss, Altenburgschule Stuttgart. 10/2010-10/2010 Qualitätsbeauftragter. 07/2010-07/2010 Projektmanagement mit MS Projekten

1966-1974 Hauptschulabschluss, Altenburgschule Stuttgart. 10/2010-10/2010 Qualitätsbeauftragter. 07/2010-07/2010 Projektmanagement mit MS Projekten NR. 57442 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Disposition Nahverkehr Handels- / Industrielogistik, Office /

Mehr

Andrea Reinecke Lebenslauf. Lebenslauf

Andrea Reinecke Lebenslauf. Lebenslauf Lebenslauf LEBENSLAUF Name: Andrea Reinecke Adresse: Buchenlandstraße 10 82024 Taufkirchen Telefon: +49 - (0) 89-99751901 Mobil: +49 - (0) 172-6922076 E-Mail-Adresse: Webseite: info@andreareinecke.de www.andreareinecke.de

Mehr

2005-2006 Kaufmännisches Grundwissen/Logsitikmanagement, ILS, Hamburg, 2000-2001 Student, VWA Stuttgart, Kontaktstudiengang Logistik

2005-2006 Kaufmännisches Grundwissen/Logsitikmanagement, ILS, Hamburg, 2000-2001 Student, VWA Stuttgart, Kontaktstudiengang Logistik NR. 20954 Gewünschte Position Schwerpunkt Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Logistikleiter Oberflächenverkehre, Lager- und Beschaffungslogistik Team-/Projekt-/Abteilungsleitung

Mehr

NR. 30624. Lagerwirtschaft, Projektabwicklung, Materialwirtschaft

NR. 30624. Lagerwirtschaft, Projektabwicklung, Materialwirtschaft NR. 30624 Gewünschte Position Niederlassungsleiter Kontraktlogistik Schwerpunkt Oberflächenverkehre, Lager- und Beschaffungslogistik, Handels- / Industrielogistik Tätigkeitsbereich Lagerwirtschaft, Projektabwicklung,

Mehr

NR. 43272. Gewünschte Position Schwerpunkt Positionsebene

NR. 43272. Gewünschte Position Schwerpunkt Positionsebene NR. 43272 Gewünschte Position Schwerpunkt Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Leiter Qualitätsmanagement Handels- / Industrielogistik, Lager- und Beschaffungslogistik

Mehr

Curriculum Vitae von Marcel Abuja

Curriculum Vitae von Marcel Abuja Persönliche Angaben Name Marcel Abuja Adresse Karl-Ladenburg-Straße 9 68163 Mannheim Geburtstag/-ort 17. April 1977 in Heidelberg Familienstand verheiratet, keine Kinder Nationalität Deutsch Ausbildung

Mehr

9.1994 9.1995 Wehrdienst im Gebirgs- Stabs- und Fernmelde-Lehrbataillon 8 in Murnau

9.1994 9.1995 Wehrdienst im Gebirgs- Stabs- und Fernmelde-Lehrbataillon 8 in Murnau LEBENSLAUF Jörg Mayer Flurstrasse 34 89233 Neu-Ulm Tel.: 0731 725 660-87 Mobil: 0174-944 39 58 Mail: joerg.mayer@jsl-automation.com Persönliche Daten Geburtstag: 27. Mai 1974 Nationalität: Familienstand:

Mehr

Bernd Ruffing - Projekte und Tätigkeiten

Bernd Ruffing - Projekte und Tätigkeiten 01/2014-12/2014 Berater Prozessmodellierung Beratung zur Prozessmodellierung Entwicklung einer Monitoringliste und Monitoringwand Analyse und Vorschlag zur Optimierung der Richtliniengestaltung Erstellung

Mehr

Dr. rer. nat. Markus Arend Geburtsdatum: Geburtsort: Familienstand: Nationalität: Konfession:

Dr. rer. nat. Markus Arend Geburtsdatum: Geburtsort: Familienstand: Nationalität: Konfession: Dr. rer. nat. Markus Arend Am Bornberge 3 01445 Radebeul +49-351-8211927 +49-152-34390089 arend.markus@gmx.de Geburtsdatum: 28. November 1968 Geburtsort: Kassel Familienstand: verheiratet, zwei Kinder

Mehr

Willkommen im Land der Ideen.

Willkommen im Land der Ideen. Willkommen im Land der Ideen. Kompetenz für Sie auf allen Ebenen executive Coaching und Beratung Ihrer Geschäftsleitung Mehr als 20 Jahre eigene Praxiserfahrungen. Seit 2010 Prozesserfahrung in Beratung,

Mehr

09/1984-07/1985 -keiner-, Fachoberschule. 09/1982-07/1984 Mittlere Reife, Wirtschaftsschule. 10/1985-10/1987 Bürokaufmann

09/1984-07/1985 -keiner-, Fachoberschule. 09/1982-07/1984 Mittlere Reife, Wirtschaftsschule. 10/1985-10/1987 Bürokaufmann NR. 17725 Gewünschte Position Schwerpunkt Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Versandleiter, Fuhrparkleiter, Logistikleiter, Controller Handels- / Industrielogistik, Oberflächenverkehre

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Frau Stephanie Mohr-Hauke Studienabschluss: Dipl.- Pädagogin (Universität) Geburtsjahr: 02.10.1961 Sprachkenntnisse: Fachliche Schwerpunkte: Zusatzqualifikationen: EDV: Branchen:

Mehr

1975-1981 Mittlere Reife, Grund- und Realschule, Nürnberg. 09/1985-06/1988 Speditionskaufmann. 06/1991-06/1992 Bundeswehr, Amberg.

1975-1981 Mittlere Reife, Grund- und Realschule, Nürnberg. 09/1985-06/1988 Speditionskaufmann. 06/1991-06/1992 Bundeswehr, Amberg. NR. 19540 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Speditionsleiter Luftfracht, Seefracht, Handels- / Industrielogistik Projektabwicklung,

Mehr

Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici

Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici Coach- und Trainerprofil Meinolf Friederici IPeB 2009 Arbeitsschwerpunkte im Bereich Coaching Thema Individualcoaching Inhalt Das heißt für mich: ich behandle meine Klienten ungleich. Aktuelle Kernanliegen

Mehr

Sachbearbeitung Mannheim und Umkreis männlich ledig

Sachbearbeitung Mannheim und Umkreis männlich ledig NR. 17894 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Location Lead Agent Handels- / Industrielogistik, Lager- und Beschaffungslogistik

Mehr

Berater-Profil 1256. Projektmanager, Sicherheitsberater, IT-Revisor. EDV-Erfahrung seit 1980. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 1256. Projektmanager, Sicherheitsberater, IT-Revisor. EDV-Erfahrung seit 1980. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 1256 Projektmanager, Sicherheitsberater, IT-Revisor Tätigkeiten: - 1980 1984 EDV-Revision (Bank, Versicherung): ex poste, ex ante, EDV-unterstützt - 1979 1984 Anw.entwickl. (Bank, Versicherung):

Mehr

Qualifikation mit Zukunft

Qualifikation mit Zukunft Qualifikation mit Zukunft 25 Jahre duale Ausbildung in Portugal Standorte in Portugal www.dual.pt Zentrum Dual Porto Porto Leitung Dual - Lissabon (Produktentwicklung, Marketing, Beratung, Finanzen, Qualität)

Mehr

CioConsults Nilsson-Executive Consulting GmbH

CioConsults Nilsson-Executive Consulting GmbH Manager Profil Ragnar Nilsson CioConsults Nilsson-Executive Consulting GmbH Kaiserstraße 86 D-45468 Mülheim Tel.: +49 (208) 43 78 9-0 Fax: +49 (208) 43 78 9-19 Handy: +49 (173) 722 1397 www.cioconsults.de.

Mehr

Ausbildung 1994 MNI (Mathematik, Naturwissenschaften, Informatik) Studium FH Giessen - Friedberg 1985 Abitur

Ausbildung 1994 MNI (Mathematik, Naturwissenschaften, Informatik) Studium FH Giessen - Friedberg 1985 Abitur Qualifikationsprofil Stand : Mai 2015 Jörg Schreiber Rheinstrasse 7 D- 36205 Sontra Tel. Fax 05653 9140 78 05653 9140 89 joerg.schreiber@b- s- consulfng.com www.b- s- consulfng.com CEO () Sales Manager

Mehr

Gewünschte Position Leitung Logistik / Leitung Supply Chain Management - Kontraktlogistik Schwerpunkt. Distributionslogistik, Projektabwicklung

Gewünschte Position Leitung Logistik / Leitung Supply Chain Management - Kontraktlogistik Schwerpunkt. Distributionslogistik, Projektabwicklung NR. 46041 Gewünschte Position Leitung Logistik / Leitung Supply Chain Management - Kontraktlogistik Schwerpunkt Handels- / Industrielogistik Tätigkeitsbereich Distributionslogistik, Projektabwicklung Positionsebene

Mehr

Referenzprojekte wmc. Projektbezeichnung Erstellung der Anforderungsspezifikation für ein Webportal mit Schwerpunkt Kampagnen Management

Referenzprojekte wmc. Projektbezeichnung Erstellung der Anforderungsspezifikation für ein Webportal mit Schwerpunkt Kampagnen Management Referenzen CRM Software Architekt (Wundermann GmbH) Projektlaufzeit 2 Monate, Projektteam 4 Personen Erstellung der Anforderungsspezifikation für ein Webportal mit Schwerpunkt Kampagnen Management Festlegung

Mehr

02/1985-06/1988 Allgemeine Hochschulreife, Abendgymnasium Bremerhaven

02/1985-06/1988 Allgemeine Hochschulreife, Abendgymnasium Bremerhaven NR. 14492 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Betriebsleiter Oberflächenverkehre, Office / Administration / Sonstige, Lager-

Mehr

02/2009-03/2009 Projektmanager. 1996-2005 Diverse Seminare, - Zollseminare - Gefahrgutbeauftragter - Akkreditive - Exportkontrolle - Personalführung

02/2009-03/2009 Projektmanager. 1996-2005 Diverse Seminare, - Zollseminare - Gefahrgutbeauftragter - Akkreditive - Exportkontrolle - Personalführung NR. 6558 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Leiter Lager /Logistik /Versand Lager- und Beschaffungslogistik, Handels- / Industrielogistik

Mehr

1964-1973 Hauptschulabschluss, Grund- und Hauptschule

1964-1973 Hauptschulabschluss, Grund- und Hauptschule NR. 12403 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Speditionskaufmann / Disponent Kundenbetreuung Oberflächenverkehre, Handels-

Mehr

AUSBILDUNGSBERUFE KAUFMÄNNISCHER BEREICH VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1

AUSBILDUNGSBERUFE KAUFMÄNNISCHER BEREICH VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 AUSBILDUNGSBERUFE KAUFMÄNNISCHER BEREICH PENTAIR TECHNICAL SOLUTIONS WWW.PENTAIRPROTECT.COM VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS! WIR SIND DER FÜHRENDE GLOBALE ANBIETER FÜR DEN SCHUTZ

Mehr

Projekt- /Tätigkeitsliste

Projekt- /Tätigkeitsliste Projekt- /Tätigkeitsliste Zeitraum: 04/2013 - heute Kunde/Branche: Landesanstalt / Umwelt, Arbeitsschutz, Produktsicherheit Rolle/Einsatz als: Entwickler, Projektmanager Anforderungsanalyse, Abstimmung

Mehr

"Wenn Du nicht genau weißt, wo Du hin willst, Prinzip brauchst Du Dich nicht zu wundern, wenn Du ganz woanders ankommst.

Wenn Du nicht genau weißt, wo Du hin willst, Prinzip brauchst Du Dich nicht zu wundern, wenn Du ganz woanders ankommst. Matthias Heinemann Dipl. Betriebswirt (FH) Am Karuschenteich 30 26127 Oldenburg Telefon 04 41 8 00 16 83 Mobil 01 51 56 54 41 88 matthiasheinemann@gmx.net "Wenn Du nicht genau weißt, wo Du hin willst,

Mehr

Lebenslauf. Dritan Mulla. Name. Alt-Mariendorf 60, 12107 Berlin, Deutschland. Adresse

Lebenslauf. Dritan Mulla. Name. Alt-Mariendorf 60, 12107 Berlin, Deutschland. Adresse Lebenslauf Name Adresse Dritan Mulla Alt-Mariendorf 60, 12107 Berlin, Deutschland Telefon +49 (0) 30 33847889 Mobil +49 (0) 170 9669132 Email dritan.mulla@gmail.com Online www.dritanmulla.de Nationalität

Mehr

Bewerberprofil ID 2060. Herr M. Doell. Berater & Interim Manager Logistik. Dipl.-Betriebswirt, München

Bewerberprofil ID 2060. Herr M. Doell. Berater & Interim Manager Logistik. Dipl.-Betriebswirt, München Personal für SCM & Logistik Consultants & Interim Manager Bewerberprofil ID 2060 Herr M. Doell Berater & Interim Manager Logistik Dipl.-Betriebswirt, München Branchenschwerpunkt: Chemieindustrie und Elektronik

Mehr

Lebensgemeinschaft. 1986-01/1987 Höhere Handelsschule, Stauffenbergschule, Obertshausen

Lebensgemeinschaft. 1986-01/1987 Höhere Handelsschule, Stauffenbergschule, Obertshausen NR. 20359 Gewünschte Position Export Coordinator / Luftsicherheitsbeauftragter Schwerpunkt Luftfracht, Fluggesellschaft, Handels- / Industrielogistik, Office / Administration / Sonstige Tätigkeitsbereich

Mehr

Sebastian Schiller, SAP EWM Berater

Sebastian Schiller, SAP EWM Berater Integration Consulting Software www.inconso.de Member of C1 Group Sebastian Schiller, SAP EWM Berater Die passende Lösung immer auf Lager Wir optimieren Logistik-Prozesse mit maßgeschneiderten IT-Lösungen

Mehr

IT WEITERBILDUNG IM NETZ Bilden Sie Ihre Mitarbeiter multimedial weiter. Weiterbildungsthemen und -inhalte 21.02.2011 IHK zu Köln Stefan Lemanzyk

IT WEITERBILDUNG IM NETZ Bilden Sie Ihre Mitarbeiter multimedial weiter. Weiterbildungsthemen und -inhalte 21.02.2011 IHK zu Köln Stefan Lemanzyk IT WEITERBILDUNG IM NETZ Bilden Sie Ihre Mitarbeiter multimedial weiter Weiterbildungsthemen und -inhalte 21.02.2011 IHK zu Köln Stefan Lemanzyk AGENDA Über uns Struktur der IT-Weiterbildung IT-Weiterbildung

Mehr

TEAMLEITER(IN) LOGISTIK EINKÄUFER(IN)

TEAMLEITER(IN) LOGISTIK EINKÄUFER(IN) Für ein international tätiges Unternehmen im nahen Appenzellerland suchen wir eine(n) TEAMLEITER(IN) LOGISTIK K (1-10945) Fachliche und personelle Führungsverantwortung für ein Team von 9 Mitarbeitenden

Mehr

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung Die positive Entwicklung des weltweiten Güteraustausches sichert sehr gute Zukunftschancen. Organisation des Versands von Gütern, Umschlag & Lagerung

Mehr

Berater-Profil 3327. SAP BW / BI Berater

Berater-Profil 3327. SAP BW / BI Berater Berater-Profil 3327 SAP BW / BI Berater Consulting, Coaching und Projektleitung im Zusammenhang mit dem Thema Business Intelligence, speziell SAP BW / BI Ausbildung Studium der Physik mit Schwerpunkt Kernphysik

Mehr

SAP/IS-U Einführung. e.on Mitte AG. Stand 10.02.2009, Version 1.0

SAP/IS-U Einführung. e.on Mitte AG. Stand 10.02.2009, Version 1.0 SAP/IS-U Einführung e.on Mitte AG Stand 10.02.2009, Version 1.0 Projektziel Ziel des Projekts war die Analyse und Dokumentation der SAP/IS-U relevanten Geschäftsprozesse in den einzelnen Fachabteilungen

Mehr

Bewerbungsunterlagen. Gerret Bachmann Eichenbrook 31 21255 Tostedt. Tel.: 04182 / 401 401 Fax: 04182 /401 402 Mail: mail@gerret.de Web: www.gerret.

Bewerbungsunterlagen. Gerret Bachmann Eichenbrook 31 21255 Tostedt. Tel.: 04182 / 401 401 Fax: 04182 /401 402 Mail: mail@gerret.de Web: www.gerret. Bewerbungsunterlagen Gerret Bachmann Eichenbrook 31 21255 Tostedt Tel.: 04182 / 401 401 Fax: 04182 /401 402 Mail: mail@gerret.de Web: www.gerret.de Tabellarischer Lebenslauf 2007-jetzt Senior Consultant,

Mehr

Pick the right one Grundstein-Analyse: SAP in der Intralogistik in drei Workshop-Tagen

Pick the right one Grundstein-Analyse: SAP in der Intralogistik in drei Workshop-Tagen THE POWER OF DELIVERY Pick the right one Grundstein-Analyse: SAP in der Intralogistik in drei Workshop-Tagen Mit SAP die beste Lösung für Ihre Intralogistik. viastore systems leistet für Sie die professionelle

Mehr

Lebenslauf. Elmar H.W. Theiß. Persönliche Daten. Beruflicher Werdegang

Lebenslauf. Elmar H.W. Theiß. Persönliche Daten. Beruflicher Werdegang Elmar H.W. Theiß Lebenslauf Stierstädter Straße 4b 61350 Bad Homburg v.d.h. 06172 1376964 0175 3211997 ehwt@arcor.de Persönliche Daten Name Elmar H.W. Theiß Geburtsdatum, -ort 11.05.1976 Bad Homburg v.d.h.

Mehr

rbe Projektmanagement Beraterprofil Roland Bensmann

rbe Projektmanagement Beraterprofil Roland Bensmann Ihr Projekt ist meine Passion. Position: Senior Projektmanager Jahrgang: 1965 Ausbildung: Qualifikationen: Zertifizierungen: Werkzeuge: Sprachen: Fachabitur, Diplom-Ingenieur Elektrotechnik IT sehr gute

Mehr

Hans-Joachim Brebeck. Im Mullsen 17E 21149 Hamburg Tel: 0151 270 76 678 hans-joachim.brebeck@gmx.de. Lebenslauf

Hans-Joachim Brebeck. Im Mullsen 17E 21149 Hamburg Tel: 0151 270 76 678 hans-joachim.brebeck@gmx.de. Lebenslauf Im Mullsen 17E 21149 Hamburg Tel: 0151 270 76 678 hans-joachim.brebeck@gmx.de Lebenslauf Geb. 15.11.1957 in Landsberg/Lech, verheiratet Berufliche Zielsetzung Verantwortungsvolle und herausfordernde Position

Mehr

Intelligente Prozesse für das Kundenbeziehungsmanagement. Rainer Wendt, in der IHK Aachen, 23.02.2011

Intelligente Prozesse für das Kundenbeziehungsmanagement. Rainer Wendt, in der IHK Aachen, 23.02.2011 CRM Process Performance Intelligence Intelligente Prozesse für das Kundenbeziehungsmanagement Rainer Wendt, in der IHK Aachen, 23.02.2011 masventa Business GmbH Von-Blanckart-Str. 9 52477 Alsdorf Tel.

Mehr

Leiter Logistik / Transportmanagement / Supply- Chain Management Kandidatenprofil von Herrn Andreas R.

Leiter Logistik / Transportmanagement / Supply- Chain Management Kandidatenprofil von Herrn Andreas R. Leiter Logistik / Transportmanagement / Supply- Chain Management Kandidatenprofil von Herrn Andreas R. Persönliche Daten Name Herr Andreas R. Geburtstag 03.08.1962 Nationalität Familienstand deutsch verheiratet

Mehr

Disponent / Vertriebsmitarbeit / Speditionskaufmann (für Rosenheim od. Polen) Vollzeit Polen oder Rosenheim, Bayern, International männlich geschieden

Disponent / Vertriebsmitarbeit / Speditionskaufmann (für Rosenheim od. Polen) Vollzeit Polen oder Rosenheim, Bayern, International männlich geschieden NR. 29270 Gewünschte Position Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Disponent / Vertriebsmitarbeit / Speditionskaufmann (für Rosenheim od. Polen) Vollzeit Polen oder Rosenheim,

Mehr

Qualifikationsprofil Stand: Januar 2015

Qualifikationsprofil Stand: Januar 2015 Qualifikationsprofil Stand: Januar 2015 Lothar Hübner Beraterstufe: Senior Management Consultant Jahrgang: 1952 Nationalität (Land): Org/DV-Schwerpunkte: DV-Methoden: Deutsch Geschäftsprozessoptimierung

Mehr

Lebenslauf Joachim M. Tremmel

Lebenslauf Joachim M. Tremmel Lebenslauf Joachim M. Tremmel Personalien Name: Tremmel Vorname: Joachim Michael Geburtsdatum: 17. April 1962 Familienstand: verheiratet Kinder: keine Nationalität: Deutsch Ausbildung 1982 1988 Studium

Mehr

LEBENSLAUF. Klaus Abraham

LEBENSLAUF. Klaus Abraham LEBENSLAUF Klaus Abraham II K U R Z P R O F I L Klaus Abraham Über 20 jährige Führungserfahrung als kaufmännischer Geschäftsführer/Vorstand in der Industrie - und Dienstleistungswirtschaft. Kaufm. Leiter

Mehr

michael-fuchs@hotmail.com mail@fuchsdevelopment.com www.fuchsdevelopment.com

michael-fuchs@hotmail.com mail@fuchsdevelopment.com www.fuchsdevelopment.com LEBENSLAUF Name Adresse Michael Fuchs Rigiweg 5b 5626 Hermetschwil- Staffeln AG Tel. priv. 078/ 627 66 15 E-Mail Homepage michael-fuchs@hotmail.com mail@fuchsdevelopment.com www.fuchsdevelopment.com Geburtsdatum

Mehr

Deckblatt Informationsbroschüre

Deckblatt Informationsbroschüre Deckblatt Informationsbroschüre mit Auszügen aus dem QM-Handbuch nach ISO 9001:2008 Unternehmensdarstellung Stetter Consulting ist eine Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt Logistik und Organisation.

Mehr

LEBENSLAUF. Name Albert Creeten. Anschrift Roßbachstr. 6 50737 Köln Tel.: 0221/9742079 Handy: 0179/1344381 Albert@Creeten.de. Geburtsdatum 15.09.

LEBENSLAUF. Name Albert Creeten. Anschrift Roßbachstr. 6 50737 Köln Tel.: 0221/9742079 Handy: 0179/1344381 Albert@Creeten.de. Geburtsdatum 15.09. LEBENSLAUF Name Albert Creeten Anschrift Roßbachstr. 6 50737 Köln Tel.: 0221/9742079 Handy: 0179/1344381 Albert@Creeten.de Geburtsdatum 15.09.1967 Geburtsort Tongeren (Belgien) Familienstand Ledig Nationalität

Mehr

08/1985-07/1986 Fachhochschulreife, Kollegschule Opladen. 08/1976-07/1982 Fachoberschulreife, Kopernikus Realschule Langenfeld

08/1985-07/1986 Fachhochschulreife, Kollegschule Opladen. 08/1976-07/1982 Fachoberschulreife, Kopernikus Realschule Langenfeld NR. 15061 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Logistiker / Operations Manager Luftfracht, Seefracht, Handels- / Industrielogistik,

Mehr

BERUFLICHER WERDEGANG

BERUFLICHER WERDEGANG IM SAP-UMFELD VITA AUSBILDUNG Berufsausbildung zum Werkzeugmacher Studium an der FH Ostfriesland zum Diplom-Ingenieur (FH) im Maschinenbau Vertiefungsrichtung: Fertigungssteuerung und -planung Berufsbegleitendes

Mehr

ILKA DISCHINGER DIPL.-WIRTSCHAFTSINGENIEUR. Baad 12 91077 Neunkirchen am Brand Tel. 0172 32 58 132 email:post@ing-dischinger.de

ILKA DISCHINGER DIPL.-WIRTSCHAFTSINGENIEUR. Baad 12 91077 Neunkirchen am Brand Tel. 0172 32 58 132 email:post@ing-dischinger.de ILKA DISCHINGER DIPL.-WIRTSCHAFTSINGENIEUR - Management von IT-Projekten - Prozessberatung in Produktentwicklung (PLM), Fertigung und Logistik - SAP-Consulting, Training - Projektmanagement - Zertifizierung

Mehr

DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1

DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE PENTAIR TECHNICAL SOLUTIONS WWW.PENTAIRPROTECT.COM VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS! WIR SIND DER FÜHRENDE GLOBALE ANBIETER FÜR DEN SCHUTZ UND

Mehr

BLUBERRIES Kurzvorstellung. München, Dezember 2015

BLUBERRIES Kurzvorstellung. München, Dezember 2015 BLUBERRIES Kurzvorstellung München, Dezember 2015 BLUBERRIES Wer wir sind Umfangreiches Fachwissen in der Energiewirtschaft Expertise in der Konzeptions- und Umsetzungsberatung sowie im Projektmanagement

Mehr

05/2002-12/2003 Handelsfachwirt IHK, Fortbildung zum Handelsfachwirt IHK

05/2002-12/2003 Handelsfachwirt IHK, Fortbildung zum Handelsfachwirt IHK NR. 14156 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Berufsausbildung Führungskraft, Management Seefracht, Handels- / Industrielogistik,

Mehr

Integriertes Wachstum auf internationalen Märkten

Integriertes Wachstum auf internationalen Märkten Integriertes Wachstum auf internationalen Märkten Wer wir sind BÖKE Integrated Engineering Geräte-/Produktentwicklung FEM-Berechnung Entwicklung im Formenbau und Werkzeugbau Beratung im Bereich Industrieproduktion

Mehr

Berater-Profil 2840. EAI-Berater und Web-Developer (B2B, EDI, EDIFACT, XML) EDV-Erfahrung seit. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2840. EAI-Berater und Web-Developer (B2B, EDI, EDIFACT, XML) EDV-Erfahrung seit. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2840 EAI-Berater und Web-Developer (B2B, EDI, EDIFACT, XML) Ausbildung Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) an der Philipps Universität Marburg/L. Schwerpunkte: Wirtschaftsinformatik,

Mehr

Karin Sieber-Huber. Lebenslauf Referenzprojekte

Karin Sieber-Huber. Lebenslauf Referenzprojekte Lebenslauf Referenzprojekte Juni 2014 1 Lebenslauf Name: Vorname: Sieber-Huber geb.huber Karin, Elisabeth Geburtsdatum: 16.06.1972 Geburtsort: Familienstand: Wohnhaft in: Donauwörth verheiratet, keine

Mehr

Profil. Sebastian Goetze

Profil. Sebastian Goetze Profil Persönliche Daten Geburtsjahr 1980 Ausbildung Nationalität Sebastian Goetze Betriebswirt, Wirtschaftsakademie Hamburg Certified Scrum Master Deutsch Beratungsschwerpunkte Projektmanagement Prozessmanagement

Mehr

Beraterprofil. Eckhard Niederhaus Senior SAP FS- ICM Berater Mediator, Coach

Beraterprofil. Eckhard Niederhaus Senior SAP FS- ICM Berater Mediator, Coach Beraterprofil Eckhard Niederhaus Senior SAP FS- ICM Berater Mediator, Coach Beratungsschwerpunkte Provisionsmanagement (SAP FS-ICM) Persönlichkeits-Entwicklung in Projekten & Teams Werdegang Seit 06/2012

Mehr

Qualifikationsprofil. Dipl.-Ing. Technische Chemie Auditor. Geburtsjahr: 1962 Wohnort : Oberpfalz

Qualifikationsprofil. Dipl.-Ing. Technische Chemie Auditor. Geburtsjahr: 1962 Wohnort : Oberpfalz Profil-Nr.: I406/2012 Persönliche Daten Qualifikationsprofil Dipl.-Ing. Technische Chemie Auditor tacheles Services Arzbergstr. 15 A-6410 Telfs Tel.: +43(0)5262-209 03 0 +49(0)8021-32333 82 Fax: +43(0)5262-209

Mehr

Ein Unternehmen der MOVADO-Unternehmensgruppe. LEAN/KAIZEN - Ausbildungskonzept im Gesundheits- und Sozialwesen

Ein Unternehmen der MOVADO-Unternehmensgruppe. LEAN/KAIZEN - Ausbildungskonzept im Gesundheits- und Sozialwesen Ein Unternehmen der MOVADO-Unternehmensgruppe LEAN/KAIZEN - Ausbildungskonzept im Gesundheits- und Sozialwesen 1 Das Stufen-Ausbildungskonzept LEAN und KAIZEN MediCrew Consulting GmbH Die Basis bildet

Mehr

Trainerprofil. Robert König Coaching, Beratung und Seminare Horstweg 32, D-14059 Berlin Tel.: +49 (30) 362 42 10 coaching.robertkoenig@gmail.

Trainerprofil. Robert König Coaching, Beratung und Seminare Horstweg 32, D-14059 Berlin Tel.: +49 (30) 362 42 10 coaching.robertkoenig@gmail. Trainerprofil Robert König Coaching, Beratung und Seminare Horstweg 32, D-14059 Berlin Tel.: +49 (30) 362 42 10 coaching.robertkoenig@gmail.com Trainerprofil Robert König, Berlin www.könig-businesscoaching.de

Mehr

Mitarbeiterprofil Dipl.-Ing. Hans-Dieter Paffen

Mitarbeiterprofil Dipl.-Ing. Hans-Dieter Paffen Mitarbeiterprofil Dipl.-Ing. Hans-Dieter Paffen Persönliche Daten Name: Hans-Dieter Paffen Titel: Dipl.-Ing. der Elektrotechnik, Fachrichtung Informationsverarbeitung Jahrgang: 1958 Nationalität: deutsch

Mehr

Distributionslogistik, Abfertigung, Customer Service, Buchhaltung/Controlling Positionsebene

Distributionslogistik, Abfertigung, Customer Service, Buchhaltung/Controlling Positionsebene NR. 11470 Gewünschte Position Logistikleiter/ Betriebsleiter inklusive Fuhrpark Schwerpunkt Lager- und Beschaffungslogistik, Fluggesellschaft, Handels- / Industrielogistik Tätigkeitsbereich Distributionslogistik,

Mehr

Bewerbungsunterlagen. Systemintegration, Internet Programmierer, Typo3 Programmierer, Seite 1 von 15

Bewerbungsunterlagen. Systemintegration, Internet Programmierer, Typo3 Programmierer, Seite 1 von 15 Bewerbungsunterlagen Bewerbung als Fachinformatiker Systemintegration, Internet Programmierer, Typo3 Programmierer, Seite 1 von 15 Persönliche Daten 17.02.1960 Gütersloh ledig Deutsch Geburtsdatum Geburtsort

Mehr

Wertschöpfungsmanagement Für Führungskräfte

Wertschöpfungsmanagement Für Führungskräfte Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. Qualifizierungsprogramm: Wertschöpfungsmanagement Für Führungskräfte Z U K U N F T G E S T A L T E N www.biwe-akademie.de Qualifizierungsprogramm:

Mehr

Zeigen Sie die wichtigsten Leistungen und Erfahrungen Ihrer beruflichen Laufbahn auf. Maßgeblich sind dabei Ihre letzten beruflichen Positionen.

Zeigen Sie die wichtigsten Leistungen und Erfahrungen Ihrer beruflichen Laufbahn auf. Maßgeblich sind dabei Ihre letzten beruflichen Positionen. Thaddäus Rohrer Unternehmensberatung Das Leistungs- und Erfahrungsprofil Das Leistungs- und Erfahrungsprofil ist eine ergänzende Seite ( Dritte Seite ), die sich an den Lebenslauf anschließt. Diese Profilseite

Mehr

Resultatorientiert. Ehrlich. Messbar. Interimsmanagement. Coaching und Training. Spezialist für Produktion und Logistik

Resultatorientiert. Ehrlich. Messbar. Interimsmanagement. Coaching und Training. Spezialist für Produktion und Logistik Resultatorientiert. Ehrlich. Messbar. Spezialist für Produktion und Logistik Interimsmanagement Menschen, Abteilungen und Unternehmen nachhaltig befähigen, den KVP (kontinuierlichen Verbesserungsprozess)

Mehr

Sachbearbeitung, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Einsatzorte. 09/2008-05/2009 Verkehrsfachwirt. 09/2009-11/2009 Ausbildereignungsprüfung AEVO

Sachbearbeitung, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Einsatzorte. 09/2008-05/2009 Verkehrsfachwirt. 09/2009-11/2009 Ausbildereignungsprüfung AEVO NR. 14816 Gewünschte Position Betriebswirt/Verkehrsfachwirt/Speditionskaufmann Schwerpunkt Oberflächenverkehre, Umzüge / Relocation, Office / Administration / Sonstige Tätigkeitsbereich LKW Dispo, KEP-Dienst,

Mehr

Berater: Überblick. Michael Zwick Projektmanager, Trainer, Coach Industrie, TK, IT, Dienstleister allgemein, KMU. Jahrgang: 1966

Berater: Überblick. Michael Zwick Projektmanager, Trainer, Coach Industrie, TK, IT, Dienstleister allgemein, KMU. Jahrgang: 1966 Überblick Berater: Einsatz als: Branchen: Branchenerfahrung: Jahrgang: 1966 Nationalität: Ausbildung: Michael Zwick Projektmanager, Trainer, Coach Industrie, TK, IT, Dienstleister allgemein, KMU Chemie,

Mehr

Category Management Beratung und Training

Category Management Beratung und Training Category Management Beratung und Training Unsere Beratung für Ihren Erfolg am Point of Sale Höchste Kompetenz und langjähriges Praxis-Wissen für Ihren effizienten Einsatz von Category Management Exzellente

Mehr

Qualifikationsprofil Markus Danninger

Qualifikationsprofil Markus Danninger Qualifikationsprofil Markus Danninger Stand: April 2002 1. Einsatz als Berufsbezeichnung: Einsatzgebiet: Verfügbarkeit: Honorar: Senior Projektmanager Deutschland / international Ab sofort VB 2. Persönliche

Mehr

André Tröger Lebenslauf (CV)

André Tröger Lebenslauf (CV) Lebenslauf (CV) - 1 - Werdegang Persönliche Daten Name Geburtsort Familienstand Staatsangehörigkeit Fremdsprachen Führerschein André Tröger Nürnberg ledig deutsch sehr gute englisch Kenntnisse Klassen

Mehr

Diplomarbeitsthema: Entwicklung und Planung von Materialflüssen zur

Diplomarbeitsthema: Entwicklung und Planung von Materialflüssen zur NR. 44758 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Einschätzung Projektmanager Kontraktlogistik / Leitung Logistik Lager- und Beschaffungslogistik,

Mehr

Erfolgreicher Lebenslauf

Erfolgreicher Lebenslauf Der Schweizer Klassiker #1 Lebenslauf Name und Vorname Heinz Hugentobler Adresse Alte Feldeggstrasse 66b 8008 Zürich Telefonnummer 044 123 45 67 Mobile 079 890 12 34 E-Mail h.hugentobler@hofmannmedia.ch

Mehr

Initiativbewerbung als Ingenieur Maschinenbau

Initiativbewerbung als Ingenieur Maschinenbau Initiativbewerbung als Ingenieur Maschinenbau Leichtbau BW GmbH Breitscheidstr. 4 70174 Stuttgart Dennis Rathmann Initiativbewerbung als Ingenieur/Maschinenbau Leipzig, 17.11.2015 Sehr geehrte Damen und

Mehr

PROFIL. Wirschaftsinformatik FH Köln, berufsbegleitend, Abschluss 2011 Kommunikationswirt (WAK)

PROFIL. Wirschaftsinformatik FH Köln, berufsbegleitend, Abschluss 2011 Kommunikationswirt (WAK) Zusammenfassung PROFIL Projektleiter mit Schwerpunkt im Bereich Online und Multimedia Entwicklung. Angehender Diplom-Informatiker mit Abschluss in 2011. Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit

Mehr

Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT

Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT Enzianstr. 2 82319 Starnberg Phone +49 (0) 8151 444 39 62 Leistungsangebot MANAGEMENT & CONSULT M & C MANAGEMENT & CONSULT Consulting Projekt Management Interim Management Management Solution Provider

Mehr

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Dr. Jürgen Bey

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Dr. Jürgen Bey DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR Beraterprofil Dr. Jürgen Bey IT Consultant Business Intelligence Data Village GmbH & Co. KG Ostwall 30, 47608 Geldern, Germany +49 170 5713690 Stand: Mai

Mehr

Logistik Lernen Ausbildungsmöglichkeiten in der Region

Logistik Lernen Ausbildungsmöglichkeiten in der Region Logistik Lernen Ausbildungsmöglichkeiten in der Region Forum: Logistik 30. August 2010 Katrin Vogt Projektmanagerin Personal & Qualifizierung, Logistik-Initiative Hamburg Aufgabengebiete in der Logistik

Mehr