agility made possible

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "agility made possible"

Transkript

1 LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA Automation Suite für Clouds Kann ich für mein Unternehmen flexible Cloud Services bereitstellen, um die Markteinführung und die Amortisierung zu beschleunigen? agility made possible

2 Mit CA Automation Suite für Clouds können Sie die Bereitstellung von IT-Services mit sofort einsatzfähigen, vorintegrierten Workflows für standardmäßige Anwendungsfälle in Private Clouds transformieren. Die Lösung kann erweitert und angepasst werden, um die Flexibilität und Reaktionsfähigkeit zu bieten, die Sie benötigen, wenn sich Unternehmensanforderungen schnell verändern. 2

3 kurzdarstellung Ausgangssituation Sind Sie mit der Markteinführungszeit Ihrer Anwendungen zufrieden? Kosteneinsparungen und Skalierbarkeit sind sehr attraktive Vorteile des Cloud Computing. Für viele Unternehmen sind sie jedoch zweitrangig gegenüber schnellerer Markteinführung. Was zählt, sind die Geschwindigkeit der Bereitstellung und das schnellere On-boarding von Anwendungen. Chance Die Beschleunigung von Markteinführungen ist ein Grund für die wachsende Beliebtheit und die schnelle Akzeptanz des Cloud Computing. Cloud ist jedoch nicht gleich Cloud. Um die Vorteile des Cloud Computing zu nutzen, benötigen Sie eine offene und anpassungsfähige Verwaltungsstrategie und -lösung. Im Idealfall verfügen Sie über eine Lösung, die jetzt die benötigte Leistung und alle erforderlichen Funktionen des Cloud Computing bietet, in Zukunft anhand neuer Anforderungen erweitert werden kann und flexibel genug ist, Ihre vorhandenen IT-Investitionen zu nutzen. Nutzen Implementieren Sie eine Private Cloud, die es Ihrem Unternehmen ermöglicht, virtuelle und physische Infrastrukturen sowie Anwendungsservices automatisiert über Self-Service bereitzustellen. So können Entwickler früher mit der Entwicklung beginnen und der Zyklus von der Entwicklung bis zur Produktion von Services kann standardisiert, automatisiert und beschleunigt werden. Mit der richtigen Lösung können Sie durch den Übergang zur Cloud: Die Anwendungsentwicklung beschleunigen Einen neuen Service provisionieren, während Sie sich noch einen Kaffee holen Workloads anhand veränderlicher Unternehmensanforderungen dynamisch verwalten Ressourcen in Public und Private Clouds über ein einzelnes, einheitliches System steuern Cloud Services in betriebswirtschaftlichen Kategorien definieren und automatisch die tatsächlichen Servicenutzung abrechnen 3

4 Abschnitt 1: Ausgangssituation Nutzung der Cloud für schnelle Anwendungsbereitstellungen Unternehmen müssen heute die folgenden Anforderungen erfüllen: Schnelle Markteinführung von Anwendungen Provisionierung von Servern und virtuellen Computern für Endbenutzer innerhalb von Minuten Elastische Skalierung von Ressourcen bei Lastspitzen Verwaltung von Ressourcen in Private und Public Clouds Benutzer-Self-Service für alle Cloud Services über einen einzelnen Kontaktpunkt Wenn sich Releases von Anwendungen verzögern, liegt dies selten an Problemen mit dem eigentlichen Anwendungscode. Ursache verspäteter Anwendungsbereitstellungen ist viel häufiger die fehlende Standardisierung der Entwicklungs-, Test- und Produktionsumgebung oder ein zu langsamer Provisionierungszyklus. Code wird im Allgemeinen in einer Entwicklungsumgebung geschrieben, dann in einer Qualitätssicherungsumgebung getestet und schließlich in die Produktion übernommen. Die manuelle Provisionierung dieser Umgebungen kann den Übergang des Projekts von einer Phase in die nächste wesentlich verzögern. Ohne Standardisierung produziert jede Umgebung außerdem Unterschiede und neue Abhängigkeiten. Daher fällt es dem Entwicklungs-, Test- bzw. Produktionsteam schwer, die Fehler zu reproduzieren, die jeweils in einer anderen Umgebung aufgetreten sind. Dies führt zu weiteren Verzögerungen. Abschnitt 2: Chance Lösung von CA Technologies für Private Clouds CA Automation Suite für Clouds ist die Grundlage für die automatisierte Bereitstellung von virtuellen und physischen Infrastrukturen sowie Anwendungsservices über Self-Service, mit der Sie die Anwendungen Ihres Unternehmens schneller auf den Markt bringen können. Vorhandene heterogene Infrastrukturen für die Bereitstellung von Cloud Services umzuwandeln, kann aussehen wie eine gewaltige Aufgabe. CA Automation Suite für Clouds umfasst vorintegrierte Inhalte, mit denen Workflows für standardmäßige Anwendungsfälle bereitgestellt werden können, damit Sie schnell mit der Nutzung beginnen und eine schnelle Amortisierung erzielen können. Die erweiterbare und anpassbare Lösung ist ideal für die automatisierte Bereitstellung von virtuellen und physischen Infrastrukturen sowie Anwendungsservices über Self-Service in Umgebungen, in denen häufig Veränderungen vorgenommen werden, wie Entwicklungsund Testumgebungen. Das Ergebnis ist eine dynamischere und flexiblere IT-Infrastruktur, mit der Sie Anwendungen und Services schneller auf den Markt bringen können. Um den Übergang zur automatisierten Servicebereitstellung zu beschleunigen, bietet CA Automation Suite für Clouds vorintegrierte, sofort einsatzfähige Workflows, um Best Practices bei IaaS-Anwendungsfällen zu unterstützen. 4

5 Abbildung A Mit CA Automation Suite für Clouds können Sie Ihre vorhandene IT-Infrastruktur für die Bereitstellung von Cloud Services transformieren Abschnitt 3: Nutzen Mit CA Automation Suite für Clouds können Sie die Vorteile einer flexiblen Infrastruktur nutzen CA Automation Suite für Clouds bietet Benutzern eine einzelne, einheitliche Ansicht und einen zentralen Steuerungspunkt für physische und virtuelle Ressourcen und solche in Private/Public Clouds. Benutzer können über ein sicheres Online-Portal auf einen Katalog von Anwendungen und Services zugreifen und schnell die benötigten Ressourcen auswählen und provisionieren. Dank der Automatisierung können Ressourcen in Ressourcenpools schnell provisioniert werden. Die IT-Abteilung hat damit kaum Arbeit. Die Servicenutzung wird gemessen und Abteilungen, Kostenstellen oder Benutzern zur Abrechnung oder Verrechnung zugeordnet. CA Automation Suite für Clouds unterstützt Sie bei der Erstellung einer flexibleren und dynamischeren Infrastruktur und bietet Ihnen folgende Möglichkeiten: Schnellere Markteinführung Über das automatisierte Self-Service-Portal und den Servicekatalog können Benutzer schnell und sicher ihre Ressourcen und Services selbst provisionieren und deprovisionieren, ohne dass IT-Mitarbeiter direkt beteiligt sein müssen. Die systemeigene Mandantenfähigkeit ermöglicht die Veröffentlichung standardisierter Services in mehreren Katalogen. Mithilfe von Automatisierung und Standardisierung kann der Zyklus von der Entwicklung bis zur Produktion von Anwendungen wesentlich verkürzt werden. Optimierte Ressourcennutzung und geringere Kosten Über dynamische Orchestrierung und Workloadverwaltung können der gesamte Workflow und Lebenszyklus von Cloud Services automatisiert werden. Dazu gehören die Überprüfung der Ressourcenverfügbarkeit, die Provisionierung der Ressourcen, die Überprüfung von Konfigurationen sowie die Automatisierung der Einrichtung und Stilllegung von Systemen. Optimierte Provisionierung von Rechen und Speicherressourcen Die richtlinienbasierte Automatisierung erleichtert die konsistente Bereitstellung von Anwendungen und Services in physischen, virtuellen und Cloud-Umgebungen. Die automatische Provisionierung von Speicher bei Serverbereitstellungen verkürzt den Zyklus. 5

6 Finanzüberblick Hierzu gehören Mess-, Abrechnungs- und Berichtsfunktionen für Services. Direkte und indirekte Kosten lassen sich so problemlos den Services zuordnen. Sie erhalten Kostentransparenz und können sicher sein, dass Budgets und Abrechnungszeiträume eingehalten werden. Es werden mehrere Preismodelle und standardisierte Methoden zur Kostenzuordnung unterstützt. So erhalten Sie die erforderlichen Informationen, um die Nutzung der Services in finanziellen Kategorien sowie die tatsächlichen Kosten der Servicebereitstellung nachzuvollziehen. Eine systemeigene Abrechnungsengine berechnet automatisch die Nutzung von Cloud Services in Unternehmen beliebiger Größe und versendet entsprechende Rechnungen. Höhere Agilität Die vorintegrierte Automatisierungsplattform für Private Clouds mit vordefinierten Workflows ermöglicht schnellere, skalierbare IaaS-Bereitstellungen. Funktionen Self-Service Über das Self-Service-Portal und den Servicekatalog können Benutzer schnell und sicher ihre Ressourcen und Services selbst provisionieren und deprovisionieren, ohne dass IT-Mitarbeiter direkt beteiligt sein müssen. Die systemeigene Mandantenfähigkeit ermöglicht die Veröffentlichung standardisierter Services in mehreren Katalogen. Alternativ können lokalisierte oder individuelle Services speziell für einzelne Kunden oder Geschäftsbereiche veröffentlicht werden. Der Zugriff auf die Services wird dabei unabhängig vom Geschäftsmodell mithilfe rollenbasierter Berechtigungen und Workflows gesteuert. Dynamische Verwaltung von Ressourcen und Workloads Wenn ein Benutzer einen Cloud Service anfordert, werden der gesamte Workflow und Lebenszyklus des Service automatisiert verwaltet. Dazu gehören die Überprüfung der Ressourcenverfügbarkeit, die Provisionierung der Ressourcen, die Überprüfung von Konfigurationen sowie die Automatisierung der Einrichtung und Stilllegung von Systemen. Das System überwacht außerdem wesentliche Leistungsindikatoren und reagiert dynamisch mit koordinierten, richtlinienbasierten Aktionen wie Provisionierung, Deprovisionierung, Änderungs-, Patch- und Klonmanagement. Durch dynamische Verwaltung von Ressourcenpools können Sie Kapazitäten schnell entsprechend den Benutzeranforderungen hoch- oder herunterskalieren. Dies erhöht die Elastizität und die Auslastungsquoten. Flexible On-Demand-Provisionierung Ressourcen können mit verschiedenen Methoden automatisch On-Demand provisioniert werden. Alternativ kann die Provisionierung anhand der eingebetteten Überwachung wichtiger Leistungsmessdaten dynamisch ausgelöst werden. Die richtlinienbasierte Automatisierung erleichtert die konsistente Bereitstellung von Anwendungen und Services in physischen, virtuellen und Cloud-Umgebungen. Unterstützt Public, Private und Hybrid Cloud-Architekturen. Dazu gehören die Provisionierung von Amazon Machine Images (AMIs) und die Überwachung der Performance und Nutzung von Instanzen von Amazon Elastic Cloud Computing (EC2). Die einzigartige Technologie für schnelles Server-Imaging kann System-Images (einschließlich Konfigurationen von Betriebssystem, Anwendungen, Storage und Netzwerk) unabhängig von den Hardwareplattformen schnell erfassen, konvertieren und migrieren. Messung und Abrechnung von Services Die leistungsstarke Finanzverwaltung unterstützt feste oder nutzungsbasierte Preismodelle. Sie enthält eine Engine für Abrechnungen und Finanzberichte, die die Servicenutzung automatisch Abteilungen, Kostenstellen oder Kunden/Benutzern zuordnet. Dank der integrierten Verrechnungsfunktion können Sie Services anhand ihrer tatsächlichen Bereitstellungskosten abrechnen. Außerdem wird automatisch eine systemeigene Kostenzuordnung für Ihre Services durchgeführt. Dabei wird eine Reihe standardisierter Methoden verwendet. So werden direkte und indirekte Kosten auf die Verbraucher verteilt und Nutzungsquoten pro Einheit berechnet, um Entscheidungen zu unterstützen. Sichere Bereitstellung Administratoren können Rollen mit differenzierten Berechtigungen erstellen, die Grundlage der richtlinienbasierten Zugriffssteuerung und des Genehmigungsverfahrens für Serviceanfragen sind. Die Benutzerauthentifizierung umfasst die Integration mit LDAP-Verzeichnissen und Microsoft Active Directory. Sie kann verwendet werden, um veröffentlichte Services nur für die jeweils gewünschten Geschäftsbereiche und Rollen verfügbar zu machen und dabei die Sicherheit zu wahren. 6

7 Automatisiertes Storage Management Die Integration mit NetApp Provisioning Manager ermöglicht die automatisierte Provisionierung anhand benutzerdefinierter Speicherrichtlinien für Verfügbarkeit, Performance, Thin Provisioning, Replikation und Disaster Recovery. Sie können eine auf NetApp basierende Speicherbibliothek für Anwendungs-/Infrastruktur-Sandboxes erstellen und verwalten, die Sie für IaaS einer Private Cloud verwenden können. Automatisiertes Management von Erkennung, Konfigurationen und Compliance Daten und Abhängigkeitsinformationen werden in Snapshots erfasst, um ein Grundverhalten für Konfigurationen sowie Goldstandards für die kontinuierliche Änderungsverfolgung einzurichten und um Konfigurationsabweichungen zu erkennen. Netzwerkgeräte, Server, Betriebssysteme, Anwendungen, Datenbanken und Middleware in Ihrer Infrastruktur werden automatisch erkannt, eine Inventur der Konfigurationseinstellungen durchgeführt und die erkannten Komponenten abhängigen IT-Services zugeordnet, um die Auswirkungen von Änderungen zu analysieren. Komponenten In CA Automation Suite für Clouds sind CA Automation für Data Centers und CA Service Catalog kombiniert, damit Sie die integrierten, automatisierten Cloud-Funktionen erhalten, die Sie benötigen, um Infrastructure-as-a-Service bereitzustellen. Abbildung B CA Automation Suite für Clouds CA Automation Suite für Data Centers CA Server Automation, CA Virtual Automation, CA Process Automation und CA Configuration Automation bilden zusammen diesen modularen, integrierten Ansatz für die Automatisierung. Durch Überwachung und Analyse von kritischen Anwendungs- und Infrastrukturdaten ermöglicht die Suite eine dynamische Reaktion auf Konfigurationsfehler, auf Messdaten zur Performance von Anwendungen und auf Änderungen der Systemauslastung mit koordinierten, richtlinienbasierten Aktionen. Das Ergebnis ist ein dynamisches Rechenzentrum, in dem IT-Services elastisch skaliert werden, um die Qualität und Verfügbarkeit der Business Services zu verbessern. CA Service Catalog Dient zum Definieren, Veröffentlichen und Messen Cloud-basierter Services in betriebswirtschaftlichen Kategorien, bietet einen Überblick der finanziellen Aspekte der Nutzung und automatisiert die Bereitstellung von Services in physischen, virtuellen und Cloud-Umgebungen. 7

8 Abschnitt 4: Unterstützung bei der Implementierung Innovative Cloud Computing-Technologien wie CA Automation Suite für Clouds können sehr positive Auswirkungen auf die Bereitstellung, Kontinuität und Kosten von IT-Services haben. Wie bei jeder Transformationstechnologie kann die Einführung jedoch damit stehen und fallen, wie gut das Unternehmen vorbereitet ist. Ist Ihre IT-Abteilung ausreichend vorbereitet, um das Cloud Computing erfolgreich für die Umwandlung ihrer IT-Servicebereitstellung nutzen zu können? CA Services und unsere Global System Integrator (GSI)-Partner stehen Ihnen zur Verfügung, damit Sie Hindernisse auf dem Weg zur Einführung und Erweiterung Ihrer Cloud Computing-Infrastruktur überwinden können. Sie nutzen dabei fortschrittliche Services wie Environmental Prerequisite Analysis Services (EPAS) und EPAS Remediation (für Ihre physische und virtuelle Umgebung) und den Private Cloud Implementation Analysis (PCIA)-Service (für Ihre Betriebsumgebung). Durch die Kombination von Expertenwissen im Service Management mit CA Automation Suite für Clouds können CA Services und CA Technologies Ihr Unternehmen auf seinem Weg von der physischen Umgebung über die virtuelle Umgebung zur Cloud unterstützen. Dabei wird ein pragmatischer und bewährter Ansatz angewendet, der Mitarbeiter, Prozesse, Technologien und Architektur einbezieht. Abschnitt 5: Verwandte Produkte Die vorkonfigurierten, automatisierten Workflows und Servicedefinitionsvorlagen von CA Automation Suite für Clouds sind so entworfen, dass sie leicht erweitert werden können, um sich Ihrer Cloud Computing- Infrastruktur anzupassen. CA Technologies bietet ein umfassendes Portfolio ergänzender Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen. CA Capacity Manager gibt vor, wie Ihre Infrastruktur gestaltet werden muss, um den IT-Betrieb zu optimieren. CA Capacity Manager unterstützt die fortlaufende Planung in virtuellen und physischen Umgebungen, mit der Sie sicherstellen können, dass Ihre Systeme trotz ständiger Veränderungen hohe Performance bieten. CA Capacity Manager umfasst Funktionen, mit denen Sie die Bereitstellung neuer Unternehmensanwendungen planen sowie Umgebungen für Disaster Recovery und hohe Verfügbarkeit entwerfen können. CA Data Manager stellt ein zentrales Repository bereit, das im gesamten Unternehmen für Projekte des vorausschauenden IT-Managements (Predictive IT Management) verwendet werden kann. So kann die IT Services bereitstellen, die die Anforderungen des Unternehmens wirklich erfüllen. CA Workload Automation ist eine fortschrittliche Job-Scheduling-Lösung. Sie vereinfacht das Definieren, Überprüfen und Automatisieren von Workloads in verteilten Umgebungen, Mainframes, ERP-Systemen, Anwendungsservices usw. Die Architektur von CA Workload Automation ist nicht an starre Job-Scheduling- Methoden gebunden, sondern Sie können die Automatisierung so konfigurieren, dass Workloads dann ausgelöst werden, wenn geschäftliche Aktivitäten dies erfordern. CA Business Service Insight (zuvor Oblicore Guarantee ) verfolgt einen Top-Down-Ansatz für das Service Level Management (SLM) und nutzt Standardservicebeschreibungen, um schnell Vereinbarungen und Verpflichtungen zwischen IT- und Geschäftsabteilungen zu erstellen. Die Lösung aggregiert und korreliert dann Betriebsdaten aus den vorhandenen Tools, um die Performance anhand geschäftsrelevanter Messdaten zu überwachen. 8

9 CA AppLogic ist eine komplette Cloud-Plattform und ist ideal für die schnelle On-Demand-Bereitstellung von Anwendungen auf homogenen x86-servern. Auf dieser Plattform werden die Anwendung und ihre gesamte Infrastruktur virtualisiert und zu einem einzigen Objekt oder virtuellen Business Service abstrahiert, der sehr schnell repliziert oder migriert werden kann. Abschnitt 6: Bereitstellen von Cloud Services Dieses Prozess-Flussdiagramm (Abbildung C) veranschaulicht, wie CA Automation Suite für Clouds und ergänzende Lösungen von CA Technologies zusammenarbeiten, um Ihnen die Bereitstellung von Cloud Services zu ermöglichen. Abbildung C Bereitstellen von Cloud Services 1. Legacy und Cloud Services werden im Anfrageportal veröffentlicht 2. Services werden Benutzern abhängig von ihrer Rolle zugänglich gemacht 3. Benutzer können Services anfordern und damit den Genehmigungszyklus auslösen 4. Bei nicht standardmäßiger Konfiguration werden Kapazitätsanforderungen eingeschätzt, um die erwartete Performance zu ermöglichen 5. Nach der Genehmigung oder bei einer Standardkonfiguration werden die Services mithilfe gemeinsam genutzter Ressourcen aus Ressourcenpools provisioniert 6. Die Konfiguration wird anhand von Goldstandards erzwungen, die bei Planung und Entwurf der Services eingerichtet wurden 7. Die Ressourcennutzung der Services wird gemessen 8. Nutzung und Performance werden im SLA-Dashboard dargestellt 9. Die Darstellung von Performance, Kosten und Nutzung dient als Grundlage für sachkundige Entscheidungen zum Bereitstellen, Verwalten und Schützen des Service 9

10 Abschnitt 7: Vorteile CA Technologies ist seit mehr als 30 Jahren anerkannt als Experte für IT-Management-Software der Enterpriseklasse. Unternehmen bei der Bereitstellung von Cloud Services zu unterstützen, ist heute ein selbstverständlicher Teil davon. Wenn Sie Ihre vorhandene Umgebung in eine Private Cloud umwandeln, sofort eine komplette Private Cloud bereitstellen oder Workloads entsprechend den Anforderungen dynamisch in Private oder Public Clouds verschieben möchten: CA Technologies bietet eine umfassende, integrierte Lösung, um Cloud Computing-Systeme zu erstellen, zu verwalten und zu sichern. Lösungen von CA Technologies helfen Unternehmen, den Weg von der Virtualisierung in die Cloud zu beschleunigen, damit sie die Flexibilität und die betrieblichen Vorteile einer IT-Infrastruktur der nächsten Generation vollständig nutzen können. Um den Übergang zur automatisierten Servicebereitstellung zu beschleunigen, bietet CA Automation Suite für Clouds vorintegrierte, sofort einsatzfähige Workflows, die Best Practices bei Private Cloud- Anwendungsfällen unterstützen. So können Unternehmen Markteinführungszeiten verkürzen und Services schnell und effizient bereitstellen. Damit können sie ihren Umsatz steigern, sich Alleinstellungsmerkmale schaffen und höhere Kundenzufriedenheit erreichen. Mit CA Automation Suite für Clouds können Sie Kosten senken: Die Lösung ermöglicht zum einen wiederholbare Services und erhöht zum anderen die Transparenz der tatsächlichen Servicekosten, sodass Sie sachkundigere Entscheidungen zur Auswahl der kostengünstigsten Infrastruktur treffen können. Mit CA Automation Suite für Clouds können Sie Risiken vermindern: Die Lösung unterstützt Sie dabei, eine flexible Computingumgebung einzurichten, die schnell auf Unternehmensanforderungen reagiert. Weitere Informationen zu CA Automation Suite für Clouds finden Sie unter ca.com/us/automation-suite-business-solutions.aspx CA Technologies ist Anbieter von IT-Management-Software und -Lösungen mit Erfahrung in allen IT-Umgebungen, von Mainframes und verteilten Systemen bis zu virtuellen Systemen und Cloud Computing. CA Technologies verwaltet und schützt IT-Umgebungen und ermöglicht den Kunden die Bereitstellung flexiblerer IT-Services. Die innovativen Produkte und Services von CA Technologies bieten den Überblick und die Kontrolle, die IT-Abteilungen zur Unterstützung geschäftlicher Flexibilität benötigen. Die meisten Fortune Global 500-Unternehmen nutzen Managementlösungen von CA Technologies für ihre wachsenden IT-Ökosysteme. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von CA Technologies unter ca.com. Copyright 2011 CA Technologies. Alle Rechte vorbehalten. Alle erwähnten Marken, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken und Logos sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen. Dieses Dokument dient nur zur Information. CA Technologies übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen. Im Rahmen geltender Gesetze liefert CA Technologies dieses Dokument ohne Mängelgewähr und übernimmt keinerlei Gewährleistung, insbesondere in Bezug auf die stillschweigende Gewährleistung der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck und der Nichtverletzung von Rechten Dritter. In keinem Fall haftet CA Technologies für Verluste oder unmittelbare oder mittelbare Schäden, die aus der Verwendung dieses Dokuments entstehen. Dazu gehören insbesondere entgangene Gewinne, Betriebsunterbrechung, Verlust von Goodwill oder Datenverlust, selbst wenn CA Technologies über die Möglichkeit solcher Schäden informiert wurde. CS1394_0611

CA Automation Suite für hybride Clouds

CA Automation Suite für hybride Clouds PRODUKTBLATT: für hybride Clouds für hybride Clouds für hybride Clouds verbessert die Flexibilität und Effizienz und bietet Ihnen folgende Vorteile: Kostenwirksame Unterstützung von Kapazitätsausweitungen

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms Wie schnell kann Ihre Private Cloud die erhöhte Nachfrage nach Business Services erfüllen und die Time-to-Value für Ihre Investitionen

Mehr

CA AppLogic : Die Cloud- Plattform für Unternehmensanwendungen

CA AppLogic : Die Cloud- Plattform für Unternehmensanwendungen PRODUKTBLATT: CA AppLogic CA AppLogic : Die Cloud- Plattform für Unternehmensanwendungen agility made possible CA AppLogic ist eine sofort einsatzfähige Cloud Computing-Plattform, mit der Kunden in Unternehmen

Mehr

CA Server Automation. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Server Automation. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT: CA Server Automation agility made possible CA Server Automation CA Server Automation ist eine integrierte Automatisierungslösung für Provisionierung, Patching und Konfiguration von Betriebssystem-,

Mehr

CA Business Service Insight

CA Business Service Insight PRODUKTBLATT: CA Business Service Insight CA Business Service Insight agility made possible Mit CA Business Service Insight wissen Sie, welche Services in Ihrem Unternehmen verwendet werden. Sie können

Mehr

CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0

CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0 PRODUKTBLATT CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0 Ganz neue Einblicke in kritische Messdaten für die Datenbank- und Netzwerkperformance sowie die Möglichkeit einer 360-Grad- Ansicht

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK Verbessern der Kapazitätsplanung mit Application Performance Management Wie kann ich ohne Überprovisionierung meiner IT-Infrastruktur eine hervorragende End User Experience für unternehmenskritische

Mehr

erfüllen? agility made possible

erfüllen? agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten beim Infrastructure Management Kann die IT die Erwartungen des Unternehmens trotz massiv gestiegener Infrastrukturkomplexität und empfindlicher

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA SERVICE CATALOG Können wir die benötigten Services verwalten und bereitstellen... und zwar wann, wo und wie die Nutzer sie benötigen? agility made possible Mit CA Service Catalog

Mehr

AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität

AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität Customer Success Story Oktober 2013 AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität Kundenprofil Branche: Fertigung Unternehmen: AT&S Mitarbeiter: 7.500 Umsatz: 542

Mehr

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT CA Clarity PPM agility made possible CA Clarity Project & Portfolio Management (CA Clarity PPM) unterstützt Sie dabei, Innovationen flexibel zu realisieren, Ihr gesamtes Portfolio bedenkenlos

Mehr

Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können

Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können Die wichtigsten Herausforderungen Die IT-Teams in vielen Mittelstands- und Großunternehmen haben mit begrenzten Budgets

Mehr

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Lösungsüberblick Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Am 14. Juli 2015 stellt Microsoft den Support für alle Versionen von Windows Server 2003

Mehr

Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services

Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services CUSTOMER CASE STUDY Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services KUNDENPROFIL Branche: IT Services Unternehmen: Novatrend Mitarbeiter: Sieben UNTERNEHMEN Novatrend

Mehr

CA Mainframe Software Manager r3.1

CA Mainframe Software Manager r3.1 PRODUKTBLATT CA Mainframe Software Manager CA Mainframe Software Manager r3.1 CA Mainframe Software Manager (CA MSM) ist eine Schlüsselkomponente der Mainframe 2.0-Strategie von CA Technologies, mit der

Mehr

Cisco Intelligent Automation for Cloud

Cisco Intelligent Automation for Cloud Produktdatenblatt Cisco Intelligent Automation for Cloud Unternehmen, die bereits frühzeitig auf Cloud-basierte Modelle zur Servicebereitstellung gesetzt haben, konnten durch Servervirtualisierung und

Mehr

Dynamic Cloud Services

Dynamic Cloud Services Dynamic Cloud Services VMware Frühstück I 2011 Bei IT-On.NET Düsseldorf Infrastructure as a Service 1 Wir begleiten Sie in die Cloud! IT-Service IT-Security IT-Infrastruktur Internet 2 Der Markt Markttrends

Mehr

Optimierung agiler Projekte. agility made possible. für maximale Innovationskraft

Optimierung agiler Projekte. agility made possible. für maximale Innovationskraft Optimierung agiler Projekte agility made possible für maximale Innovationskraft Schnellere Bereitstellung von Innovationen dank agiler Methoden In dem schnelllebigen, anspruchsvollen Geschäftsumfeld von

Mehr

die fünf größten Herausforderungen von Cloud Services Sprawl und was Sie dagegen tun können

die fünf größten Herausforderungen von Cloud Services Sprawl und was Sie dagegen tun können WHITE PAPER Verwalten der Service Performance in einer Cloud-basierten Umgebung Juli 2011 die fünf größten Herausforderungen von Cloud Services Sprawl und was Sie dagegen tun können Erik Hille Service

Mehr

Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter

Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter Agenda Herausforderungen im Rechenzentrum FlexPod Datacenter Varianten & Komponenten Management & Orchestrierung Joint Support

Mehr

CA Mainframe Chorus for Security and Compliance Management Version 2.0

CA Mainframe Chorus for Security and Compliance Management Version 2.0 PRODUKTBLATT CA Mainframe Chorus for Security and Compliance CA Mainframe Chorus for Security and Compliance Management Version 2.0 Vereinfachen und optimieren Sie die Aufgaben des Security und Compliance

Mehr

Automatisierung des Software-Defined Datacenter mit vcloud Automation Center

Automatisierung des Software-Defined Datacenter mit vcloud Automation Center Automatisierung des Software-Defined Datacenter mit vcloud Automation Center Alexander Walden Sr. Solutions Architect 2014 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Auswirkungen schneller Veränderungen des

Mehr

Besser aufgestellt: Wettbewerbsvorsprung durch verstärkte Cloud-Nutzung Ergebnisse für Deutschland

Besser aufgestellt: Wettbewerbsvorsprung durch verstärkte Cloud-Nutzung Ergebnisse für Deutschland Besser aufgestellt: Ergebnisse für Deutschland Landesspezifischer August 2015 Zusammenfassung Die Cloud ist im Aufwind, doch nur wenige Unternehmen verfügen über fortschrittliche Cloud-Strategien Eine

Mehr

Der Weg in das dynamische Rechenzentrum. Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn

Der Weg in das dynamische Rechenzentrum. Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn Der Weg in das dynamische Rechenzentrum Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn Computacenter 2010 Agenda Der Weg der IT in die private Cloud Aufbau einer dynamischen RZ Infrastruktur (DDIS) Aufbau der DDIS mit

Mehr

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory Clouds bauen, bereitstellen und managen Die visionapp CloudFactory 2 Lösungen im Überblick Kernmodule CloudCockpit Das Frontend Der moderne IT-Arbeitsplatz, gestaltet nach aktuellen Usability-Anforderungen,

Mehr

MOVE DYNAMIC HOSTING SERVICES

MOVE DYNAMIC HOSTING SERVICES MOVE DYNAMIC HOSTING SERVICES DYNAMIC HOSTING SERVICES BUSINESS, MÄRKTE, IT ALLES IST IN BEWEGUNG If business is running fast, you have to run faster. Oliver Braun, Demand Management, IT Infrastructure,

Mehr

AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur!

AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur! AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur! 1 Die IT-Infrastrukturen der meisten Rechenzentren sind Budgetfresser Probleme Nur 30% der IT-Budgets stehen für Innovationen zur Verfügung.

Mehr

Hybride Cloud-Infrastrukturen Bereitstellung & Verwaltung mit System Center 2012

Hybride Cloud-Infrastrukturen Bereitstellung & Verwaltung mit System Center 2012 Hybride Cloud-Infrastrukturen Bereitstellung & Verwaltung mit System Center 2012 Roj Mircov TSP Datacenter Microsoft Virtualisierung Jörg Ostermann TSP Datacenter Microsoft Virtualisierung 1 AGENDA Virtual

Mehr

VMware Software -Defined Data Center

VMware Software -Defined Data Center VMware Software -Defined Data Center Thorsten Eckert - Manager Enterprise Accounts Vertraulich 2011-2012 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Jedes Unternehmen heute ist im Softwaregeschäft aktiv Spezialisierte

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA VM:Manager Suite for Linux on System z Wie kann ich die Kosten und die Komplexität für das Verwalten und Sichern meiner z/vm und Linux on System z-umgebungen senken? agility made

Mehr

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität CUSTOMER SUCCESS STORY März 2014 AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität KUNDENPROFIL Branche: Fertigung Unternehmen: AT&S Mitarbeiter: 7.500 Umsatz: 542

Mehr

Microsoft Private und Hybrid Clouds

Microsoft Private und Hybrid Clouds cloud-finder.ch Microsoft Private und Hybrid Clouds Teil 1: Microsoft Cloud Computing Einführung 29.12.2012 Marcel Zehner itnetx gmbh Partner, Cloud Architect Microsoft Most Valuable Professional System

Mehr

Virtualisierung im Rechenzentrum

Virtualisierung im Rechenzentrum in wenigen Minuten geht es los Virtualisierung im Rechenzentrum Der erste Schritt auf dem Weg in die Cloud KEIN VOIP, nur Tel: 030 / 7261 76245 Sitzungsnr.: *6385* Virtualisierung im Rechenzentrum Der

Mehr

CA Access Control for Virtual Environments

CA Access Control for Virtual Environments HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN for Virtual Environments Oktober 2011 Die zehn häufigsten Fragen 1. Was ist for Virtual Environments?... 2 2. Welche Vorteile bietet for Virtual Environments?... 2 3. Welche zentralen

Mehr

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD In 5 Stufen von der Planung bis zum Betrieb KUNDENNÄHE. Flächendeckung der IT-Systemhäuser IT-Systemhaus

Mehr

Management Plattform für Private Cloud Umgebungen. Daniel J. Schäfer Client Technical Professional Cloud & Smarter Infrastructure IBM SWG

Management Plattform für Private Cloud Umgebungen. Daniel J. Schäfer Client Technical Professional Cloud & Smarter Infrastructure IBM SWG Management Plattform für Private Cloud Umgebungen Daniel J. Schäfer Client Technical Professional Cloud & Smarter Infrastructure IBM SWG Neue Aufgaben im virtualisierten Rechenzentrum Managen einer zusätzlichen

Mehr

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, die Schuldzuweisungen zu beenden und die Customer Experience zu verbessern?

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, die Schuldzuweisungen zu beenden und die Customer Experience zu verbessern? LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA Unified Infrastructure Management Suchen Sie nach einer Möglichkeit, die Schuldzuweisungen zu beenden und die Customer Experience zu verbessern? LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA DATABASE MANAGEMENT

Mehr

2 Architektur und Produktübersicht

2 Architektur und Produktübersicht 9 Nachdem wir Ihnen im ersten Kapitel einen grundlegenden Überblick über die Themen Cloud und Automatisierung gegeben haben, legen wir jetzt im zweiten Kapitel den Fokus auf die Architektur des vrealize

Mehr

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen.

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes einzelne Unternehmen ist einzigartig. Ob Gesundheitswesen oder Einzelhandel, Produktion oder Finanzwesen keine zwei Unternehmen

Mehr

STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013

STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: NetApp IDC Market Brief-Projekt STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013 Optimierung des Data Centers durch effiziente Speichertechnologien netapp Fallstudie: Thomas-Krenn.AG Informationen zum Unternehmen

Mehr

CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick

CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick Die Server- und Desktop-Virtualisierung ist inzwischen weit verbreitet und hat nicht nur in großen Unternehmen Einzug gehalten. Zweifellos

Mehr

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Das Herzstück eines Unternehmens ist heutzutage nicht selten die IT-Abteilung. Immer mehr Anwendungen

Mehr

Sicredi verbessert das IT Service Management mit CA Service Assurance

Sicredi verbessert das IT Service Management mit CA Service Assurance Customer Success Story Sicredi verbessert das IT Service Management mit CA Service Assurance KUNDENPROFIL Branche: Finanzdienstleister Unternehmen: Sicredi Unternehmen Sicredi ist eine der größten Kreditgenossenschaften

Mehr

Cisco in Ihrem Rechenzentrum. Die optimale Infrastruktur für Microsoft-Umgebungen und -Anwendungen

Cisco in Ihrem Rechenzentrum. Die optimale Infrastruktur für Microsoft-Umgebungen und -Anwendungen Cisco in Ihrem Rechenzentrum Die optimale Infrastruktur für Microsoft-Umgebungen und -Anwendungen Vereinfachte IT und optimierte Geschäftsprozesse RECHENZENTRUM Herausforderungen Effizienz des IT- Personals

Mehr

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider - IBM Cloud Computing März, 2011 Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider Juerg P. Stoll Channel Development Executive for Cloud IMT ALPS juerg.stoll@ch.ibm.com +41 79 414 3554 1 2010 IBM

Mehr

CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers

CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers PRODUKTBLATT: CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers agility made possible CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers ist ein Zusatz produkt

Mehr

Dipl.-Inform. Harald Zinnen Senior Solution Specialist Datacenter Microsoft Deutschland GmbH harald.zinnen@microsoft.com

Dipl.-Inform. Harald Zinnen Senior Solution Specialist Datacenter Microsoft Deutschland GmbH harald.zinnen@microsoft.com Dipl.-Inform. Harald Zinnen Senior Solution Specialist Datacenter Microsoft Deutschland GmbH harald.zinnen@microsoft.com DATACENTER MANAGEMENT monitor configure backup virtualize automate 1995 2000 2005

Mehr

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater.

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Vernetztes Vernetztes Leben Leben und und Arbeiten Arbeiten Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Das virtuelle Rechenzentrum Heiko

Mehr

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2014

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2014 Fallstudie: NetApp IDC Multi-Client-Projekt HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2014 netapp Fallstudie: SOCURA GmbH Informationen zum Kunden www.netapp.de Die Malteser haben 700 Standorte in Deutschland, 22.000

Mehr

Unser differenzierter Ansatz für den Intelligent Workload Management-Markt

Unser differenzierter Ansatz für den Intelligent Workload Management-Markt Unser differenzierter Ansatz für den Intelligent Workload Management-Markt DER MARKT 1 Die IT-Landschaft unterliegt einem starken Wandel. Die Risiken und Herausforderungen, die sich aus dem Einsatz mehrerer

Mehr

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf Seite 1 03.5. Frankfurt Optimierung von IT-Infrastrukturen durch Serverund Storage-Virtualisierung IT-Infrastruktur- und -Lösungsanbieter Produkte, Services

Mehr

Klicken. Microsoft. Ganz einfach.

Klicken. Microsoft. Ganz einfach. EMC UNIFIED STORAGE FÜR VIRTUALISIERTE MICROSOFT- ANWENDUNGEN Klicken. Microsoft. Ganz einfach. Microsoft SQL Server Microsoft SQL Server-Datenbanken bilden die Basis für die geschäftskritischen Anwendungen

Mehr

Cloud Computing Chancen für KMU

Cloud Computing Chancen für KMU Cloud Computing Chancen für KMU Sascha A. Peters Cluster Manager IT FOR WORK 31. Oktober 2012 Cloud Computing Worüber reden alle? Fragen zum Thema Cloud Was ist Cloud Computing und wofür wird es genutzt?

Mehr

Business Whitepaper. Mehr Agilität und Kostensenkung bei privatem und hybridem Cloud Computing

Business Whitepaper. Mehr Agilität und Kostensenkung bei privatem und hybridem Cloud Computing Business Whitepaper Mehr Agilität und Kostensenkung bei privatem und hybridem Cloud Computing Inhaltsverzeichnis 3 Einführung 4 IT-Trends von heute 4 Zusätzliche Herausforderungen an die IT 4 Cloud Computing

Mehr

Peter Hake, Microsoft Technologieberater

Peter Hake, Microsoft Technologieberater Peter Hake, Microsoft Technologieberater Risiken / Sicherheit Autos Verfügbarkeit Richtlinien Service Points Veränderungen Brücken Straßen Bahn Menschen Messe Airport Konsumenten Kennt die IT-Objekte,

Mehr

Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria. Cloud Computing. Heiter statt wolkig. 2011 IBM Corporation

Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria. Cloud Computing. Heiter statt wolkig. 2011 IBM Corporation Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria Cloud Computing Heiter statt wolkig 1 Was passiert in Europa in 2011? Eine Markteinschätzung Quelle: IDC European Cloud Top 10 predictions, January 2011 2

Mehr

ECOFIS sichert mit CA ARCserve Backup Service Levels in 120 Niederlassungen der Creditreform

ECOFIS sichert mit CA ARCserve Backup Service Levels in 120 Niederlassungen der Creditreform CUSTOMER SUCCESS STORY November 2013 ECOFIS sichert mit CA ARCserve Backup Service Levels in 120 Niederlassungen der Creditreform KUNDENPROFIL Unternehmen: ECOFIS Branche: IT-Services Mitarbeiter: ca.

Mehr

Automatisierung von IT-Infrastruktur für

Automatisierung von IT-Infrastruktur für 1 Automatisierung von IT-Infrastruktur für DataCore CITRIX VMware Microsoft und viele andere Technologien Christian Huber Potsdam 2 Automatisierung hinter fast jeder Anforderung Anforderungen an die IT

Mehr

VMware und Cloud Computing eine neue Ära in der Info-Technologie?

VMware und Cloud Computing eine neue Ära in der Info-Technologie? VMware und Cloud Computing eine neue Ära in der Info-Technologie? Effiziente IT-Infrastrukturen mit dynamischer Nachhaltigkeit und langfristigem Investschutz Paul-H. Mathes Business Development Manager

Mehr

PaaS wird zur neuen Cloud-Priorität

PaaS wird zur neuen Cloud-Priorität PaaS wird zur neuen Cloud-Priorität Laut einer aktuellen Umfrage unter 1500 IT-Verantwortlichen in 18 Ländern ist das Verwalten von grossen Datenmengen der Hauptgrund für die Nutzung von Platform as a

Mehr

Interoperabilität im Service-orientierten Rechenzentrum der neuen Generation. Michael Jores Director Data Center, Novell Central Europe

Interoperabilität im Service-orientierten Rechenzentrum der neuen Generation. Michael Jores Director Data Center, Novell Central Europe Interoperabilität im Service-orientierten Rechenzentrum der neuen Generation Michael Jores Director Data Center, Novell Central Europe Die Themen: 2 1 Trends und Herausforderungen im Rechenzentrum 2 Attribute

Mehr

internet4you realisiert auf der Basis von CA AppLogic innovative und zukunftssichere Cloud Services

internet4you realisiert auf der Basis von CA AppLogic innovative und zukunftssichere Cloud Services CUSTOMER SUCCESS STORY internet4you realisiert auf der Basis von CA AppLogic innovative und zukunftssichere Cloud Services KUNDENPROFIL Branche: IT Services Unternehmen: internet4you Mitarbeiter: 20 UNTERNEHMEN

Mehr

EMC UNIFIED INFRASTRUCTURE MANAGER

EMC UNIFIED INFRASTRUCTURE MANAGER EMC UNIFIED INFRASTRUCTURE MANAGER Vereinfachte Umstellung auf eine Private oder Hybrid Cloud-Infrastruktur mit Vblock-Systemen Schaffung einer einzigen virtualisierten Umgebung Provisioning als eine Infrastruktur

Mehr

ICMF, 22. März 2012. Markus Zollinger. Leiter Cloud Computing IBM Schweiz. 2011 IBM Corporation

ICMF, 22. März 2012. Markus Zollinger. Leiter Cloud Computing IBM Schweiz. 2011 IBM Corporation ICMF, 22. März 2012 Markus Zollinger Leiter Cloud Computing IBM Schweiz 2011 IBM Corporation Cloud Computing ist...real! Internet Apple icloud 2 Unternehmen passen sich sehr schnell an! Collaboration CRM

Mehr

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Seit über 20 Jahren spezialisiert sich FrontRange Solutions auf die Entwicklung von Software zur Steigerung von IT-Effizienz und Wertschöpfung.

Mehr

Migration in die Cloud Migration in fünf Schritten

Migration in die Cloud Migration in fünf Schritten Migration in die Cloud Migration in fünf Schritten Inhaltsverzeichnis Einleitung...3 Gestaltung Ihres virtuellen Rechenzentrums...3 Überprüfung Ihrer vorhandenen Umgebung...4 Aufbau Ihres virtuellen Rechenzentrums...5

Mehr

Virtualisierung im IT-Betrieb der BA

Virtualisierung im IT-Betrieb der BA Virtualisierung, essenzielles Werkzeug in der IT-Fabrik Martin Deeg, Anwendungsszenarien Cloud Computing, 31. August 2010 Virtualisierung im IT-Betrieb der BA Virtualisierung im IT-Betrieb der BA Effizienzsteigerung

Mehr

Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation

Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation Lösungsüberblick Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation Überblick Technologien wie Cloud Computing, Mobilität, Social Media und Video haben in der IT-Branche bereits eine zentrale Rolle

Mehr

Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung?

Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung? Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung? Joachim Rapp Partner Technology Consultant 1 Automation in der Speicher-Plattform Pooling Tiering Caching 2 Virtualisierung

Mehr

Ora Education GmbH. Lehrgang: Oracle Application Server 10g R2: Administration II

Ora Education GmbH. Lehrgang: Oracle Application Server 10g R2: Administration II Ora Education GmbH www.oraeducation.de info@oraeducation.de Lehrgang: Oracle Application Server 10g R2: Administration II Beschreibung: Die Teilnehmer lernen verschiedene Topologien des Oracle Application

Mehr

vii Inhaltsverzeichnis 1 Cloud Computing 1

vii Inhaltsverzeichnis 1 Cloud Computing 1 vii 1 Cloud Computing 1 1.1 Was ist Cloud Computing?................................. 1 1.1.1 Servicemodelle der Cloud........................... 1 1.1.2 Liefermodell der Cloud............................

Mehr

09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur beeinflussen

09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur beeinflussen 1 Wir denken IHRE CLOUD weiter. Agenda 08:30 09:30 Einlass 09:30 09:45 Eröffnung / Begrüßung / Tageseinführung 09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur

Mehr

Wie kann ich Identity and Access Management als Cloud Service bereitstellen?

Wie kann ich Identity and Access Management als Cloud Service bereitstellen? LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA CloudMinder Wie kann ich Identity and Access Management als Cloud Service bereitstellen? agility made possible Mit den Leistungsmerkmalen von CA CloudMinder können Sie Identity and

Mehr

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Ihre IT ist unser Business Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Thomas Reichenberger Manager Business Unit Cloud Services, VCDX, CISA ACP IT Solutions AG ACP Gruppe I www.acp.de I www.acp.at

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA IT Asset Manager Wie kann ich den Lebenszyklus meiner Assets managen, den Nutzen meiner IT-Investitionen maximieren und einen vollständigen Überblick über mein Asset- Portfolio erhalten?

Mehr

Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell

Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell André Plagemann SME DACH Region SME Data Protection DACH Region Dell Softwarelösungen Vereinfachung der IT. Minimierung von Risiken. Schnellere

Mehr

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Ihre IT ist unser Business Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Thomas Reichenberger Manager Business Unit Cloud Services, VCDX, CISA ACP IT Solutions AG ACP Gruppe I www.acp.de I www.acp.at

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Integriertes Service Management

Integriertes Service Management Servicebestellung bis zur Abrechnung PPPvorlage_sxUKMvo-05.00.potx santix AG Mies-van-der-Rohe-Straße 4 80807 München www.santix.de santix AG Themen Ziel-Workflow Service Catalog Change Configuration und

Mehr

Training in a Cloud Wie Cloud-Services das Training optimieren

Training in a Cloud Wie Cloud-Services das Training optimieren Training in a Cloud Wie Cloud-Services das Training optimieren MATERNA GmbH 2010 www.materna.com 1 Agenda skill:form AG kurz und bündig Cloud Computing Wie alles begann Cloud Architektur-Ideen, -Komponenten

Mehr

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN Dr. Bernd Kiupel Azure Lead Microsoft Schweiz GmbH NEUE MÖGLICHKEITEN DURCH UNABHÄNGIGKEIT VON INFRASTRUKTUR BISHER: IT-Infrastruktur begrenzt Anwendungen

Mehr

Einsatz von CA PPM für. ClarityTM das Application Portfolio Management

Einsatz von CA PPM für. ClarityTM das Application Portfolio Management WHITE PAPER: Application Portfolio Management Februar 2012 Einsatz von CA PPM für ClarityTM das Application Portfolio Management David Werner CA Project and Portfolio Management agility made possible Inhaltsverzeichnis

Mehr

Die Cloud und ihre Möglichkeiten. Ihre Cloud- Optionen. Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen

Die Cloud und ihre Möglichkeiten. Ihre Cloud- Optionen. Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Die Cloud und ihre Möglichkeiten Ihre Cloud- Optionen Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Eine Lösung, die zu Ihnen passt Bei HP glauben wir nicht an einen für alle passenden,

Mehr

CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter.

CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter. CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter. Die Basis macht das Wolkenklima: Neue konvergente Systeme für Cloud-Architekturen CloudMACHER 2013 Ellen Bauer Sandro Cambruzzi VMware www.comparex.de IT Architektur

Mehr

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote System Center 2012 R2 und Microsoft Azure Marc Grote Agenda Ueberblick Microsoft System Center 2012 R2 Ueberblick Microsoft Azure Windows Backup - Azure Integration DPM 2012 R2 - Azure Integration App

Mehr

Die wichtigsten Funktionen von Red Hat Storage Server 2.0 im Überblick:

Die wichtigsten Funktionen von Red Hat Storage Server 2.0 im Überblick: Red Hat Storage Server Die wichtigsten Funktionen von Red Hat Storage Server 2.0 im Überblick: Offene Software Lösung für Storage Ansprache über einen globalen Namensraum Betrachtet Storage als einen virtualisierten

Mehr

E-Mail Software AD-Account Domain Gruppen Stammdaten Organisation Dateiablagen Computer Location Effiziente und sichere Verwaltung von Identitäten, Rechten und IT-Diensten Der und für Einsteiger Identitäten,

Mehr

Microsoft Private Cloud Customer Reference Lufthansa Systems AG

Microsoft Private Cloud Customer Reference Lufthansa Systems AG Microsoft Private Cloud Customer Reference Lufthansa Systems AG Peter Heese Architekt Microsoft Deutschland GmbH Holger Berndt Leiter Microsoft Server Lufthansa Systems AG Lufthansa Systems Fakten & Zahlen

Mehr

Bedag Informatik AG erweitert mit CA Lösungen den Kundenservice und senkt die Software-Lizenz-Kosten

Bedag Informatik AG erweitert mit CA Lösungen den Kundenservice und senkt die Software-Lizenz-Kosten CUSTOMER SUCCESS STORY Bedag Informatik AG erweitert mit CA Lösungen den Kundenservice und senkt die Software-Lizenz-Kosten ERFOLGSGESCHICHTE Branche: IT services Unternehmen: Bedag Informatik AG Mitarbeiter:

Mehr

End-to-End Automatisierung Mehr als Continuous Integration & Continuous Delivery

End-to-End Automatisierung Mehr als Continuous Integration & Continuous Delivery 29. Juni 2015 End-to-End Automatisierung Mehr als Continuous Integration & Continuous Delivery Jürgen Güntner Typen von Unternehmen 3 Property of Automic Software. All rights reserved Jene, die Apps als

Mehr

Mehr Mobilität. Digitale Generation. Vielzahl an Geräten. Schnelllebigkeit. Arbeit und Freizeit verschwimmen. Daten Explosion

Mehr Mobilität. Digitale Generation. Vielzahl an Geräten. Schnelllebigkeit. Arbeit und Freizeit verschwimmen. Daten Explosion Arbeit und Freizeit verschwimmen Mehr Mobilität Digitale Generation Vielzahl an Geräten Daten Explosion Wandel in der IT Schnelllebigkeit Überblick App Services Computing Daten-Dienste Netzwerk Automatisiert

Mehr

Cloud Computing mit mathematischen Anwendungen

Cloud Computing mit mathematischen Anwendungen Cloud Computing mit mathematischen Anwendungen Vorlesung SoSe 2009 Dr. Marcel Kunze Karlsruhe Institute of Technology (KIT) Steinbuch Centre for Computing (SCC) KIT the cooperation of Forschungszentrum

Mehr

OASIS on-call Contact Center aus der Cloud

OASIS on-call Contact Center aus der Cloud OASIS on-call Contact Center aus der Cloud OASIS on-call Contact Center Die perfekte ACD für Ihr Geschäft Medienübergreifend und leistungsstark Medienübergreifend, schnell im Einsatz und direkt aus der

Mehr

arcserve Unified Data Protection Datensicherung in hybriden Umgebungen

arcserve Unified Data Protection Datensicherung in hybriden Umgebungen arcserve Unified Data Protection Datensicherung in hybriden Umgebungen Ob Sie Ihr Rechenzentrum, dezentrale Niederlassungen oder Desktop-Ressourcen sichern müssen: Sie benötigen eine Lösung, mit der Sie

Mehr

Können Sie dazu beitragen, die Qualität und Verfügbarkeit von Business Services für Ihre Kunden sicherzustellen?

Können Sie dazu beitragen, die Qualität und Verfügbarkeit von Business Services für Ihre Kunden sicherzustellen? LÖSUNG IM ÜBERBLICK Service Operations Management Können Sie dazu beitragen, die Qualität und Verfügbarkeit von Business Services für Ihre Kunden sicherzustellen? agility made possible (SOM) von CA Technologies

Mehr

Die Microsoft Cloud OS-Vision

Die Microsoft Cloud OS-Vision Die Microsoft Cloud OS-Vision 29-01-2014, itnetx/marcel Zehner Seit Oktober 2013 steht Microsoft mit dem neuen Betriebssystem Microsoft Windows Server 2012 R2 am Start. Aus Sicht von vielen Unternehmen

Mehr

Transformation von Prozessen und Vorgehensweisen der IT zur Sicherstellung der Servicequalität und zur Verbesserung der betrieblichen IT-Effizienz

Transformation von Prozessen und Vorgehensweisen der IT zur Sicherstellung der Servicequalität und zur Verbesserung der betrieblichen IT-Effizienz KURZDARSTELLUNG Service Operations Management November 2011 Transformation von Prozessen und Vorgehensweisen der IT zur Sicherstellung der Servicequalität und zur Verbesserung der betrieblichen IT-Effizienz

Mehr

vcloud Hybrid Service Architektur und Anwendungsprinzipien

vcloud Hybrid Service Architektur und Anwendungsprinzipien vcloud Hybrid Service Architektur und Anwendungsprinzipien Jürgen Wohseng Service Provider Specialist Central & Eastern EMEA 2014 VMware Inc. All rights reserved. Themenübersicht Gründe für die Hybrid

Mehr

Der Cloud-Dienst Windows Azure

Der Cloud-Dienst Windows Azure Der Cloud-Dienst Windows Azure Master-Seminar Cloud Computing Wintersemester 2013/2014 Sven Friedrichs 07.02.2014 Sven Friedrichs Der Cloud-Dienst Windows Azure 2 Gliederung Einleitung Aufbau und Angebot

Mehr

Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Erwin Breneis, Lead Systems Engineer Vertraulich 2009-2011 VMware Inc. Alle Rechte

Mehr