6 Neue Allianz Worldwide Care- Website. Jährliche Produktänderungen. GlobalPass Choice- Tarife für Lateinamerika

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "6 Neue Allianz Worldwide Care- Website. Jährliche Produktänderungen. GlobalPass Choice- Tarife für Lateinamerika"

Transkript

1 Neue Allianz Worldwide Care- Website Online Services im Überblick Hilfreiche Dokumente für Vermittler Neue Beispielversicherungsunterlagen online Interaktives Tool für den Umsetzungsprozess für Gruppen GlobalPass Choice- Tarife für Lateinamerika Jährliche Produktänderungen Allianz Worldwide Care und die aktuelle wirtschaftliche Situation in Irland Ansprechpartner für den regionalen Vertrieb Allianz Worldwide Care Broker Newsletter Broker Talk 12. Ausgabe, Winter 2010 Neues Design, verbesserte Navigation, und vieles mehr unsere neue Website Wir freuen uns, Ihnen die Neugestaltung unserer Website mitteilen zu können. Die verbesserte, einfachere Struktur macht es Besuchern jetzt noch leichter, diejenige Information zu finden, nach der sie suchen. Es gibt neue Abschnitte speziell für Arbeitgeber und für Versicherte, die Sie neben den bereits existierenden Abschnitten für Vermittler, Medizinische Dienstleister, Geschäftskunden und Privatkunden oben auf der Startseite finden. In dieser Ausgabe von Broker Talk finden Sie noch weitere Highlights der neuen Website, die Ihnen sicherlich von Nutzen sein werden. 1

2 Die meistgenutzten Online Services im Überblick Die Auflistung der meistgenutzten Online Services auf unserer öffentlichen Website ist eine der Hauptänderungen. Sowohl Verantwortliche für Gruppenversicherungen als auch Versicherte können einfach auf die gewünschte Aktion klicken und werden zu unseren mehrsprachigen Online Services weitergeleitet. Hilfreiche Dokumente für Vermittler Im Abschnitt Vermittler der neuen Website (siehe Unterstützung beim Vertrieb von Gruppenversicherungsprodukten ) finden Sie jetzt auch hilfreiche Dokumente. Und wir werden nach und nach weitere Dokumente hinzufügen. Das erste Dokument ist eine Broschüre über unsere Krankenversicherungslösen für Unternehmen, mit einem Feld auf der Rückseite, in das Sie den Namen und die Kontaktangaben Ihrer Agentur eintragen können. Das zweite Dokument enthält Beispielfragen, die üblicherweise von Unternehmen oder deren Vermittlern im Rahmen eines Angebotsprozesses zur Bewertung von Versicherungsunternehmen gestellt werden. Neue Beispielversicherungsunterlagen online Wenn Sie auf das Banner Versicherungsunterlagen in elektronischer Form klicken, können Sie Ihren Kunden Beispiele der Unterlagen zeigen, die Versicherte bei Versicherungsbeginn erhalten. Die Beispiele zeigen unsere Versicherungsunterlagen bereits im neuen Design, welches im ersten Quartal 2011 eingeführt wird. Die gezeigten Beispiele gelten sowohl für unsere elektronischen als auch für unsere gedruckten Versicherungsunterlagen. Nicht vergessen auch bei der Wahl für elektronische Versicherungsunterlagen können Versicherte immer noch Versichertenkarten aus Plastik anfordern! 2

3 Interaktives Tool erklärt unseren Umsetzungsprozess für Gruppen Es gibt jetzt ein einfaches, interaktives Tool, das Kunden durch unseren Umsetzungsprozess für Unternehmen führt. Gehen Sie zum Abschnitt Geschäftskunden der Website und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Umsetzungsprozess. Wenn Sie dann mit dem Cursor über eine der blauen Überschriften fahren, erscheinen weitere Details. Vorschläge? Wir sind stets an Ihren Vorschlägen interessiert. Falls Sie Anmerkungen zu unserer neuen Website haben, oder zu unseren Produkten und Services, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Einen Vorschlag machen in der Feedback - Box im Bereich Vermittler. Unsere GlobalPass Choice-Tarife für Lateinamerika Auf unserer neuen Website finden Sie jetzt auch Informationen zu unseren GlobalPass Choice-Krankenversicherungstarifen, die speziell für den lateinamerikanischen Markt entwickelt wurden. Diese Tarife, die sowohl Privat- als auch Geschäftskunden zur Verfügung stehen, werden in US Dollar verkauft und die Versicherungsunterlagen sind auf Englisch, Spanisch und Portugiesisch erhältlich. 3

4 Jährliche Produktänderungen 2010 Seit dem 1. November 2010 sind einige Änderungen für die Allianz Worldwide Care-Krankenversicherungstarife in Kraft getreten. Diese gelten ab dem jeweiligen Verlängerungsdatum Ihrer Kunden, sowohl für unsere Krankenversicherungstarife für Firmenkunden als auch für Einzelpersonen, falls nicht anderweitig angegeben. Im Folgenden finden Sie Details zu diesen Änderungen. Änderungen des Versicherungsschutzes und Leistungsverbesserungen Der Höchsterstattungsbetrag für den Premier Haupttarif wurde von / / US$/ CHF auf / / US$/ CHF angehoben. Die Todesfallleistung im Premier und Premier Individual Haupttarif umfasst weiterhin Versicherungsschutz im Todesfall durch einen Unfall, jedoch auf Grund regulatorischer Beschränkungen nicht mehr im Todesfall durch Krankheit. Der Erstattungsbetrag für die Leistung Vorsorgeuntersuchungen, inkl. Krebsvorsorgeuntersuchungen im Gold Ambulanttarif wurde von 585 /800 /1.125 US$/1.200 CHF auf 875 /1.200 /1.700 US$/1.800 CHF angehoben. Der Höchsterstattungsbetrag für den Bronze und Bronze Individual Ambulanttarif wurde von /4.500 /6.350 US$/6.750 CHF auf /5.500 /7.750 US$/8.250 CHF angehoben. 4 Beachten Sie bitte, dass der Erstattungsbetrag für die Leistung Allgemeinmedizinerkosten und verschreibungspflichtige Arzneimittel diesem neuen Höchsterstattungsbetrag unterliegt. Änderungen im Wortlaut Ihres Versicherungsvertrags Mitversicherung eines Neugeborenen In den Abschnitten Ihr Versicherungsschutz (siehe Versicherungsschutz für Neugeborene ) und Beitragszahlung und allgemeine Informationen (siehe Mitversichern von Familienangehörigen ) des Versicherungshandbuchs für die Gruppenversicherung und des Versicherungshandbuchs für die Einzelversicherung wurde der Prozess der Mitversicherung eines Neugeborenen genauer erklärt. Einzelversicherte müssen einen schriftlichen Antrag stellen und per E- Mail an unser Risikoprüfungsteam an schicken. Im Falle risikogeprüfter Gruppen müssen Versicherte ihr Unternehmen darum bitten, einen schriftlichen Antrag per an unser Risikoprüfungsteam an zu schicken. Bei Gruppen ohne Gesundheitsprüfung müssen Versicherte ihr Unternehmen darum bitten, einen schriftlichen Antrag an die übliche Kontaktperson bei Allianz Worldwide Care für Änderungen im Versichertenbestand zu schicken. Betrug, Nichtoffenlegung, Falschangabe Im Hinblick auf Betrug, Nichtoffenlegung und Falschangabe gelten die folgenden Texte für Gruppen- bzw. Einzelversicherte: Gruppenversicherungen: Wir haben im Abschnitt Beitragszahlung und allgemeine Informationen des Versicherungshandbuchs für die Gruppenversicherung einen Absatz mit der Überschrift Kündigung und Betrug im Hinblick auf risikogeprüfte Gruppen eingefügt. Falschangabe oder Nichtoffenlegung wesentlicher Informationen, insbesondere von im Antragsformular oder in der Erklärung zum Gesundheitszustand angegeben wesentlichen Informationen, kann zur Unwirksamkeit des Versicherungsschutzes (des Hauptversicherten und aller Angehörigen) ab dem Beginndatum führen. Ferner werden Erkrankungen, die zwischen dem Unterzeichnen des Antragsformulars/ der Erklärung zum Gesundheitszustand und der Bestätigung durch unser Risikoprüfungsteam auftreten, als Vorerkrankungen betrachtet. Kontaktaufnahme zu Angehörigen Einzelversicherungen: Wir haben die Formulierung in dem Abschnitt Beitragszahlung und allgemeine Informationen (siehe Kündigung und Betrug ) des Versicherungshandbuchs für die Einzelversicherung geändert, um zu bestätigen, dass, wenn sich eine Versicherung aufgrund von Falschangaben oder Nichtoffenlegung wesentlicher Informationen als unwirksam erweist, der zuviel gezahlte Versicherungsbeitrag zurückerstattet wird, abzüglich der Kosten für bereits erstattete Leistungen. Falls die Kosten der bereits erstatteten Leistungen den gezahlten Versicherungsbeitrag übersteigen, werden wir diese Differenz vom Hauptversicherten zurückfordern. Wir haben die Formulierung darüber hinaus geändert, um zu bestätigen, dass, wenn sich eine Versicherung aufgrund falscher, betrügerischer oder vorsätzlich übertriebener Leistungsanträge als unwirksam erweist oder wenn betrügerische Mittel eingesetzt wurden, die Versicherung ab dem Zeitpunkt der Entdeckung des betrügerischen Ereignisses gekündigt wird. Der Beitrag wird weder zu Teilen noch als Ganzes zurückerstattet und alle ausstehenden Leistungsanträge verfallen. Im Abschnitt Zusätzliche Versicherungsbedingungen des Versicherungshandbuchs für die Gruppenversicherung und des Versicherungshandbuchs für die Einzelversicherung wurde die Formulierung geändert, um zu verdeutlichen, dass, wenn wir Kontakt zu einem der unter einer Police versicherten Angehörigen aufnehmen müssen (z. B. falls weitere Informationen zur Bearbeitung eines Leistungsantrags benötigt werden), der Hauptversicherte, der im Namen des Angehörigen agiert, von uns kontaktiert und darum gebeten wird, die entsprechende Information bereitzustellen. Ebenso werden alle Informationen, die die Bearbeitung von Leistungsanträgen aller unter einer Police versicherten Angehörigen betreffen, direkt an den Hauptversicherten geschickt. Gelegentlich müssen wir zur Verwaltung von Gruppenversicherungen weitere Informationen direkt von dem Unternehmen des Versicherten anfordern, dies beinhaltet jedoch keine sensiblen Gesundheitsdaten des Versicherten oder seiner Angehörigen.

5 Geltung von Erstattungsbeträgen Wir haben die Formulierung in dem Abschnitt Ihr Versicherungsschutz (siehe Erstattungsbeträge ) des Versicherungshandbuchs für die Gruppenversicherung und des Versicherungshandbuchs für die Einzelversicherung geändert, um zu verdeutlichen, dass die Erstattung von Leistungen, bei denen bestimmte Erstattungsbeträge gelten oder der Ausdruck Volle Erstattung auftaucht, dem Höchsterstattungsbetrag unterliegt, insofern ein solcher für den Tarif/die Tarife der Kunden gilt. Wohnsitz in den Vereinigten Staaten (Einzelversicherungen) Wir haben eine unserer Formulierungen geändert, um zu verdeutlichen, dass Versicherungsschutz nicht weitergeführt werden kann, wenn ein Versicherter seinen permanenten Wohnsitz in die Vereinigten Staaten verlegt, da unsere Tarife nicht die lokalen Gesetze der Vereinigten Staaten erfüllen. Diese geänderte Formulierung wurde im Abschnitt Beitragszahlung und allgemeine Informationen des Versicherungshandbuchs für die Einzelversicherung unter der Überschrift Wechsel des Aufenthaltslandes hinzugefügt. Bei Fragen zu Gruppenversicherungen kontaktieren Sie bitte Ihren Regional General Manager (siehe Kontaktangaben auf der letzten Seite) oder unser Sales Support-Team unter Definitionen Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir den Versicherungsschutz für die Leistung Komplikationen während der Schwangerschaft um Schwangerschaftsdiabetes, Präeklampsie und drohende Fehlgeburt erweitert haben. Die überarbeitete Definition lautet wie folgt: Komplikationen während der Schwangerschaft beziehen sich auf die Gesundheit der Mutter. Versicherungsschutz besteht lediglich für die folgenden Umstände, die in der vorgeburtlichen Phase auftreten können: Ektopische Schwangerschaft, Schwangerschaftsdiabetes, Präeklampsie, Fehlgeburt, drohende Fehlgeburt, Totgeburt und Blasenmole. Im Einklang mit der Tatsache, dass für Todesfälle durch Krankheit kein Versicherungsschutz mehr im Premier und Premier Individual Haupttarif besteht, lautet der überarbeitete Name und die überarbeitete Definition für diese Leistung wie folgt: Der Geldbetrag für die Todesfallleistung bei Unfällen, der in der Tariflichen Leistungszusage angegeben ist, wird ausgezahlt, wenn eine versicherte Person (im Alter von 18 bis 70 Jahren) während der Versicherungsdauer infolge eines Unfalls verstirbt (inkl. Arbeitsunfälle). Ausschlüsse Der folgende gekürzte Ausschluss gilt für die Todesfallleistung bei Unfällen : Der Pauschalbetrag für die Todesfallleistung bei Unfällen* wird dann nicht gezahlt, wenn der Todesfall eines Versicherten direkt oder indirekt durch folgende Ursachen ausgelöst wird: - Unfälle, die sich bei der Teilnahme an Flugsportaktivitäten jeglicher Art ereignen, inklusive des Ein- und Aussteigens von Flugzeugen, außer als zahlender Passagier eines mehrmotorigen Standard-Flugzeugs, das von einer anerkannten (Charter-) Fluggesellschaft betrieben wird. - Teilnahme an jeglicher Art von Geschwindigkeits-/Ausdauertest oder Rennen. - Teilnahme an Motorsport in jeglicher Form (inkl. des Fahrens in Booten, die eine Geschwindigkeit von über 30 Knoten erreichen können). - Bergsteigen (inkl. geführter/m Höhlenwanderungen/-klettern mit Seileinsatz). - Wildwasser-Rafting und Kanufahren, Sporttauchen und Segelsport oder Bootfahren außerhalb von Küstengewässern (mehr als 12 Meilen/19,31 km von der Küste entfernt). *Unsere standardmäßigen Bedingungen, Ausschlüsse und Beschränkungen gelten ebenfalls für die Todesfallleistung bei Unfällen. Neue Rufnummer für unsere MediLine Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sich die Telefonnummer für unseren medizinischen Informationsdienst MediLine geändert hat: + 44 (0) Bei diesem Service bietet Ihnen ein erfahrenes, Englisch sprechendes medizinisches Team Informationen und Beratung zu einer Fülle von Themen wie z. B. Blutdruck- und Gewichtsregulierung, Infektionskrankheiten, Erste Hilfe, Impfungen, Zahnpflege und Gesundheit im Allgemeinen. Die MediLine steht Versicherten 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche zur Verfügung. Allianz Worldwide Care und die aktuelle wirtschaftliche Situation in Irland Aufgrund der derzeitigen Berichterstattung in den Medien hinsichtlich der politischen, wirtschaftlichen und finanziellen Situation in Irland möchten wir die Gelegenheit nutzen, um Sie über die Situation von Allianz Worldwide Care aufzuklären. Der Unternehmenssitz von Allianz Worldwide Care befindet sich zwar in Irland, wir führen hier jedoch keine Geschäfte durch. Die Geschäfts-tätigkeit von Allianz Worldwide Care wird nicht durch die Vorgänge in der irischen Wirtschaft beeinflusst. Wir operieren auf globaler Ebene, bieten Versicherungsprodukte in mehreren Währungen an und erstatten Leistungsanträge in über 135 Währungen weltweit. Unser Geschäft wird stärker von Ereignissen auf den globalen Finanzmärkten beeinflusst, als von dem, was auf dem irischen Finanzmarkt passiert. Trotz der derzeitigen wirtschaftlichen Situation in Irland (und auf der Welt) wächst Allianz Worldwide Care stetig weiter war unser bis dato erfolgreichstes Jahr und wir erwarten ein Wachstum von 30% in Bezug auf die gezeichnete Bruttoprämie. Allianz Worldwide Care ist eine hundertprozentige Tochter der Allianz Gruppe, die ein Standard & Poor s-rating von AA Stable aufweist, die höchste Bewertung aller Versicherungsunternehmen, die im Bereich internationale Privatkranken-versicherungen tätig sind. Unsere Kunden befinden sich also weiterhin in sicheren Händen. 5

6 Ansprechpartner für den regionalen Vertrieb bei Allianz Worldwide Care Großbritannien und Nordirland Andrew Seale Regional General Manager für Großbritannien und Nordirland, den Nahen Osten und Italien P.O. Box 159 Edenbridge Kent, TN8 9BL, Großbritannien Tel./Fax: + 44 (0) Mobil: + 44 (0) Duncan Wright P.O. Box 456 Farnborough Hampshire, GU14 4DS, Großbritannien Tel./Fax: + 44 (0) Mobil: + 44 (0) Italien Giulio Manfredi Via Santa Sofia, Mailand, Italien Tel.: Mobil: Fax: Naher Osten Gordon Delaney Arab Orient Insurance Company Allianz Worldwide Care Products M-02, Al Khaimah Building Port Saeed, Al Etihad Road, P.O. Box Dubai, Vereinigte Arabische Emirate Tel.: (0) (ext. 102) Mobil: (0) Fax: (0) Hauptsitz Sales Support Allianz Worldwide Care 18B Beckett Way, Park West Business Campus Nangor Road, Dublin 12, Irland Tel.: Fax: Deutschland, Österreich und Zentraleuropa Christoph Kirsch Regional General Manager Seidlstraße 24-24a München Deutschland Tel.: + 49 (0) Mobil: + 49 (0) Fax: + 49 (0) Michael Baltes Senior Sales Manager Seidlstraße 24-24a München Deutschland Tel.: + 49 (0) Mobil: + 49 (0) Fax: + 49 (0) Frankreich, Belgien Hendrik Boelens Regional General Manager für Frankreich, Benelux und die Schweiz BP 88 Etterbeek 1040 Brüssel Belgien Tel./Fax: + 32 (0) Mobil: + 32 (0) Niederlande Servane Maridat Postbus AX Amsterdam Niederlande Tel.: + 31 (0) Mobil: + 31 (0) Schweiz Philippe Geyer BP Fribourg Schweiz Mobil: + 41 (0) Fax: + 41 (0) Afrika, Osteuropa Santiago Herranz Regional General Manager für Afrika, Osteuropa, Lateinamerika und Asien 18B Beckett Way, Park West Business Campus Nangor Road, Dublin 12 Irland Tel.: + 33 (0) Mobil: Fax: Lateinamerika Fabiana De Nicoló San Martin 550, Piso 3 Capital Federal Buenos Aires, C1004AAL Argentinen Tel.: + 54 (0) Mobil: Fax: + 54 (0) Asiatisch-pazifischer Raum Richard Yates Allianz China Life Allianz Building 132 Puming Road, Pudong Shanghai Volksrepublik China Tel.: + 86 (0) Mobil: Fax: + 86 (0) Spanien, Portugal Carlos A. de la Cruz Echániz Regional Sales Manager Avenida de General Perón, 27 9ª Planta Madrid Spanien Tel.: + 34 (0) Mobil: + 34 (0) Fax: + 34 (0) Senden Sie Fragen, Vorschläge und Feedback zu diesem Newsletter bitte an 6 Allianz Worldwide Care Limited gehört zur Allianz Gruppe, ist in Irland registriert und unterliegt der Aufsicht durch die Central Bank of Ireland. Eingetragener Sitz: 18B Beckett Way, Park West Business Campus, Nangor Road, Dublin 12, Irland. Registrierungsnummer:

Broker Talk. Einführung von internationalen. Krankenversicherungstarifen in China

Broker Talk. Einführung von internationalen. Krankenversicherungstarifen in China 15 Allianz Worldwide Care Broker Newsletter Broker Talk 15. Ausgabe, Sommer 2012 1 Einführung von internationalen Krankenversicherungstarifen in China 2 Neues Büro in Belgien Neues Formular zur Risikovoranfrage

Mehr

Broker Talk. Standard & Poor's erhöht sein Rating für Allianz Worldwide Care auf A+ culture. Der Kunde ist Zentrum unseres Denkens.

Broker Talk. Standard & Poor's erhöht sein Rating für Allianz Worldwide Care auf A+ culture. Der Kunde ist Zentrum unseres Denkens. Allianz Worldwide Care Broker Newsletter Broker Talk Winter 2012 1 Standard & Poor s- Rating auf A+ erhöht 2 Allianz Worldwide Care weist laut Versicherungsstudie durchgängig geringste Beitragssteigerungen

Mehr

Broker Talk. 2 NEUER Medizinischer Begleitdienst. 3 NEUES Erstattungsformular Auszeichnung Excellence Through People in Platin

Broker Talk. 2 NEUER Medizinischer Begleitdienst. 3 NEUES Erstattungsformular Auszeichnung Excellence Through People in Platin 14 Allianz Worldwide Care Broker Newsletter Broker Talk Edition 14, Winter 2011 1 Wandel der Krankenversicherungsbranche 2 NEUER Medizinischer Begleitdienst 3 NEUES Erstattungsformular Auszeichnung Excellence

Mehr

in fünf Sprachen Effektive Senkung von Behandlungskosten Maßgeschneiderte Links zur Tarifangebotsfunktion und zu Online-Anträgen

in fünf Sprachen Effektive Senkung von Behandlungskosten Maßgeschneiderte Links zur Tarifangebotsfunktion und zu Online-Anträgen 1Links für Vermittler Verbesserte Online-Anträge 2 Zwei Krankenhausnetzwerke in den VAE Neue Funktion: Versichertenberichte 3 Online Services in fünf Sprachen Effektive Senkung von Behandlungskosten 4

Mehr

Broker Talk. Allianz Worldwide Care bleibt weiterhin das am höchsten. internationales Krankenversicherungsunternehmen. 10. Ausgabe, Winter 2009

Broker Talk. Allianz Worldwide Care bleibt weiterhin das am höchsten. internationales Krankenversicherungsunternehmen. 10. Ausgabe, Winter 2009 1 Standard & Poor s - Bewertung erneut bestätigt 2 Jährliche Produktänderungen Regional Medical Managers 5 eingestellt 6 StandbyMD in den USA Sponsorenschaft von AHRMIO Ansprech- 7 partner Allianz Worldwide

Mehr

Antragsformular. EuroSanté Zusatz-Krankenversicherungstarif

Antragsformular. EuroSanté Zusatz-Krankenversicherungstarif EuroSanté Zusatz-Krankenversicherungstarif Antragsformular Um Versicherungsschutz im Rahmen der EuroSanté Zusatz- Krankenversicherung zu beantragen, müssen Antragsteller anspruchsberechtigt auf Versicherungsschutz

Mehr

Globality YouGenio World häufig gestellte Fragen

Globality YouGenio World häufig gestellte Fragen häufig gestellte Fragen Was macht den Tarif attraktiv? Alle Tarifstufen bieten Ihnen und Ihren Kunden einen direkten Zugang zum weltweiten Globalites Servicenetzwerk. Mit höchster Zuverlässigkeit und hervorragendem

Mehr

Eine sichere Perspektive: Beiträge, die nicht steigen. RisikoLeben mit garantierten Beiträgen

Eine sichere Perspektive: Beiträge, die nicht steigen. RisikoLeben mit garantierten Beiträgen Eine sichere Perspektive: Beiträge, die nicht steigen. RisikoLeben mit garantierten Beiträgen Schutz und Sicherheit für das, was Ihnen lieb und wichtig ist Schützen Sie Partner und Angehörige Es bedeutet

Mehr

Leben Sie sorgenfrei - garantiert RisikoLeben mit garantierten Beiträgen

Leben Sie sorgenfrei - garantiert RisikoLeben mit garantierten Beiträgen Leben Sie sorgenfrei - garantiert RisikoLeben mit garantierten Beiträgen Was bietet Ihnen die RisikoLeben? Maßgeschneiderte Sicherheit! Die RisikoLeben mit garantierten Beiträgen schützt Ihre Hinterbliebenen

Mehr

Versicherungshandbuch für die Gruppenversicherung

Versicherungshandbuch für die Gruppenversicherung Internationale Krankenversicherungstarife Versicherungshandbuch für die Gruppenversicherung Gültig ab 1. November 2010 2 Herzlich Willkommen bei Allianz Worldwide Care Dieses Handbuch erläutert im Einzelnen,

Mehr

Allianz Worldwide Care Newsletter für Versicherungsvermittler - 1. Ausgabe, Mai 2005

Allianz Worldwide Care Newsletter für Versicherungsvermittler - 1. Ausgabe, Mai 2005 Broker Talk Newsletter für - 1. Ausgabe, Mai 2005 3 MediLine hat vor kurzem für alle Versicherungsnehmer einen medizinischen Informationsdienst, MediLine, in Betrieb genommen. 4 Zu vornehm für eine gewöhnliche

Mehr

Aktuelle Meldung. Der Test ist in der Sonderausgabe des Focus Money am 09.04.2008 erschienen.

Aktuelle Meldung. Der Test ist in der Sonderausgabe des Focus Money am 09.04.2008 erschienen. Aktuelle Meldung Die RisikoLeben mit garantierten Beiträgen von Eagle Star wurde im Rahmen eines Vergleichs von Lebensversicherungen vier Mal von der Redaktion des Focus Money ausgezeichnet. Auf den folgenden

Mehr

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz.

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. VACANZA Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. Sinnvoll und sicher. Die Reiseversicherung von SWICA. Das Reisefieber hat Sie gepackt und Ihre Koffer stehen bereit. Sie möchten die schönsten

Mehr

Die irische Versicherung für Deutschland. Portrait eines starken Partners

Die irische Versicherung für Deutschland. Portrait eines starken Partners Die irische Versicherung für Deutschland Portrait eines starken Partners Eagle Star in Irland auf einen Blick 1978 in Irland gegründet Seit 1998 Teil der Zurich Gruppe Viertgrößter Anbieter von Lebensversicherungen

Mehr

Versicherungshandbuch für die Gruppenversicherung

Versicherungshandbuch für die Gruppenversicherung Internationale Krankenversicherungstarife Versicherungshandbuch für die Gruppenversicherung Gültig ab 1. November 2008 Allianz Worldwide Care 2 Herzlich Willkommen bei Allianz Worldwide Care. Dieses Versicherungshandbuch

Mehr

Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung Risikolebensversicherung 1. Was ist eine Risikolebensversicherung? Mit einer Risikolebensversicherung kann das Todesfallrisiko finanziell abgesichert werden. Sollte dem Versicherungsnehmer etwas zustoßen,

Mehr

Versicherungen. Raten-Versicherung Zukunft absichern

Versicherungen. Raten-Versicherung Zukunft absichern Versicherungen Raten-Versicherung Zukunft absichern * LIGHTHOUSE GENERAL INSURANCE ist ein spezialisierter Anbieter und so Ihr verlässlicher und kompetenter Partner, falls Sie unverschuldet zahlungsunfähig

Mehr

Antwort: Frage: 1. Welchen Sinn hat die Kollektiv- Sterbegeld-Versicherung?

Antwort: Frage: 1. Welchen Sinn hat die Kollektiv- Sterbegeld-Versicherung? 1. Welchen Sinn hat die Kollektiv- Sterbegeld-Versicherung? 2. Was ist ein Kollektivtarif? 3. Wer kann einen Antrag stellen? 4. Gibt es einen vorgeschriebenen Antrag? 5. Gibt es unterschiedliche Anträge

Mehr

Kleine und mittelgrosse Unternehmen (KMU) Grösste Chancen Zurich Umfrage unter KMUs 2014

Kleine und mittelgrosse Unternehmen (KMU) Grösste Chancen Zurich Umfrage unter KMUs 2014 Kleine und mittelgrosse Unternehmen (KMU) Grösste Chancen Zurich Umfrage unter KMUs 20. Oktober 20 Inhaltsverzeichnis Einleitung Methodik S. 03 Stichprobenstruktur S. 04 Ergebnisse Zusammenfassung S. 09

Mehr

Brandneuer Webshop für Volvo Car Lifestyle- Accessoires Anmelden und Einkaufen

Brandneuer Webshop für Volvo Car Lifestyle- Accessoires Anmelden und Einkaufen Brandneuer Webshop für Volvo Car Lifestyle- Accessoires Anmelden und Einkaufen Webshop für Volvo Car Lifestyle-Accessoires 1. Auswahl der Kundenrolle 2. Übersicht Startseite 3. Übersicht Infomenüs 4. Anmeldung

Mehr

Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz)

Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz) Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz) Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die von Ihnen berechnete Risiko-Lebensversicherung

Mehr

Warum muss ich mich registrieren?

Warum muss ich mich registrieren? - Warum muss ich mich registrieren? - Ich habe mein Passwort oder meinen Benutzernamen vergessen - Wo ist meine Aktivierungs-Mail? - Wie kann ich mein Benutzerkonto löschen? - Wie kann ich mein Newsletter-Abonnement

Mehr

Inhalt. 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9

Inhalt. 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9 Inhalt 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9 2. Deutsche im Ausland...10 2.1. Urlaubs- und Dienstreisen bis 6 Wochen...10

Mehr

Versicherungen. Raten-Versicherung für Selbständige Für mehr Sicherheit

Versicherungen. Raten-Versicherung für Selbständige Für mehr Sicherheit Versicherungen Raten-Versicherung für Selbständige Für mehr Sicherheit * LIGHTHOUSE GENERAL INSURANCE ist ein spezialisierter Anbieter und Ihr verlässlicher und kompetenter Partner, falls Sie unverschuldet

Mehr

2014-2015. Highlights Lloyd s of London Versicherungslösungen. www.dp-sports.de. Dieter Prestin Sportversicherungsmakler GmbH

2014-2015. Highlights Lloyd s of London Versicherungslösungen. www.dp-sports.de. Dieter Prestin Sportversicherungsmakler GmbH Highlights Lloyd s of London Versicherungslösungen 2014-2015 Dieter Prestin Venloer Straße 114 Knoileweg 10 50259 Pulheim 86977 Burggen Telefon: +49 (0)2238 96932-0 +49 (0) 8860-922801-0 Telefax: +49 (0)2238

Mehr

Kapital bildende Lebensversicherung

Kapital bildende Lebensversicherung Kapital bildende Lebensversicherung 1. Was ist eine Kapital bildende Lebensversicherung? Die Kapital bildende Lebensversicherung verbindet die Vorteile der Risikolebensversicherung mit zusätzlicher Altersvorsorge.

Mehr

Tarif BUZ c. Und wenn ich nicht mehr arbeiten kann?

Tarif BUZ c. Und wenn ich nicht mehr arbeiten kann? Und wenn ich nicht mehr arbeiten kann? Tarif BUZ c Die Zusatzversicherung für Berufsunfähigkeit für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Genossenschaften Pensionskasse der Genossenschaftsorganisation VVaG

Mehr

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights. Freuen Sie sich auf eine Reise voller Vorteile. MercedesCard. Die Card-Klasse. Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Mehr

Häufig gestellte Fragen im Leistungsfall

Häufig gestellte Fragen im Leistungsfall Häufig gestellte Fragen im Leistungsfall 1. Wo kann ich meine Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit oder schwere Krankheit melden? 2. Welcher Betrag wird im Leistungsfall erstattet? 3. Wie lange übernimmt

Mehr

Annahmerichtlinien der Gothaer Perikon als arbeitgeberfinanzierte Versicherung im Rahmen eines Kollektivvertrages

Annahmerichtlinien der Gothaer Perikon als arbeitgeberfinanzierte Versicherung im Rahmen eines Kollektivvertrages Annahmerichtlinien der Gothaer Perikon als arbeitgeberfinanzierte Versicherung im Rahmen eines Kollektivvertrages Zugangsvoraussetzungen für Kollektivverträge Die folgenden Voraussetzungen und Grenzen

Mehr

Es betreut Sie: Central Krankenversicherung AG. Hansaring 40 50 50670 Köln. Telefon +49 (0) 221 1636-0 Telefax +49 (0) 221 1636-200. www.central.

Es betreut Sie: Central Krankenversicherung AG. Hansaring 40 50 50670 Köln. Telefon +49 (0) 221 1636-0 Telefax +49 (0) 221 1636-200. www.central. Es betreut Sie: Central Krankenversicherung AG Hansaring 40 50 50670 Köln Telefon +49 (0) 221 1636-0 Telefax +49 (0) 221 1636-200 www.central.de VF 677 01.11 7968 Ein Team, ein Ziel: alles für Ihre Gesundheit

Mehr

Ich hatte meinen Wohnsitz zuletzt in einem Land außerhalb der EU/des EWR oder der Schweiz Gehen Sie direkt zu Punkt K

Ich hatte meinen Wohnsitz zuletzt in einem Land außerhalb der EU/des EWR oder der Schweiz Gehen Sie direkt zu Punkt K Senden an Udbetaling Danmark Kongens Vænge 8 3400 Hillerød Familienleistungen Angaben zum Land, in dem die Krankenversicherung abgeschlossen ist A. Angaben zur Person Name Dänische Personenkennziffer (CPR-nr.)

Mehr

Schadenmeldung bei Arbeitslosigkeit Ratenversicherung/Plus

Schadenmeldung bei Arbeitslosigkeit Ratenversicherung/Plus Genworth Lifestyle Protection Bändliweg 20 CH 8064 Zürich Schweiz www.genworth.ch service.schweiz@genworth.com Fax: 0848 000 425 Formular bitte einsenden oder an 0848 000 425 faxen Schadenmeldung bei Arbeitslosigkeit

Mehr

A. Risiko-Lebensversicherung (Tod infolge von Krankheit oder Unfall) Inhaltsverzeichnis

A. Risiko-Lebensversicherung (Tod infolge von Krankheit oder Unfall) Inhaltsverzeichnis (AVB) für die Risiko-Lebensversicherung (Tod infolge von Krankheit oder Unfall) und die Invaliditäts-Kapitalversicherung (Invalidität infolge von Krankheit) gemäss VVG Ausgabe 01. 09 Inhaltsverzeichnis

Mehr

RISIKOLEBENSVERSICHERUNG: SO SICHERN SIE IHREN IMMOBILIENKREDIT RICHTIG AB

RISIKOLEBENSVERSICHERUNG: SO SICHERN SIE IHREN IMMOBILIENKREDIT RICHTIG AB RISIKOLEBENSVERSICHERUNG: SO SICHERN SIE IHREN IMMOBILIENKREDIT RICHTIG AB MIT DER RISIKOLEBENSVERSICHERUNG EINEN IMMOBILIENKREDIT ABSICHERN: DAS SOLLTEN SIE BEACHTEN Mit einer Risikolebensversicherung

Mehr

II. BESONDERE INFORMATIONEN FÜR IHRE GRUNDFÄHIGKEITSVERSICHERUNG

II. BESONDERE INFORMATIONEN FÜR IHRE GRUNDFÄHIGKEITSVERSICHERUNG < 01 > Die nachstehenden Besonderen Informationen für Ihre Grundfähigkeitsversicherung und Abschnitt III. Allgemeinen Informationen für Ihre Grundfähigkeitsversicherung sind Bestandteil der Informationen

Mehr

Allianz Embarcaciones de Recreo

Allianz Embarcaciones de Recreo Allianz Seguros Allianz Embarcaciones de Recreo Genießen Sie die größte Sicherheit bei der Seefahrt. Subject line Lorem Ipsum Inhaltsverzeichnis ist aufgrund der umfangreichen Versicherungsdeckungen, der

Mehr

Inhalt... Seite. Allgemeine Informationen...2. Krankenversicherung (Auslandstarif GK1)...3

Inhalt... Seite. Allgemeine Informationen...2. Krankenversicherung (Auslandstarif GK1)...3 Inhalt... Seite Allgemeine Informationen...2 Krankenversicherung (Auslandstarif GK1)...3 Wann besteht keine Leistungspflicht bei der Krankenversicherung GK1:4 Haftpflichtversicherung (H)...5 Unfallversicherung

Mehr

Mehr finanzielle Sicherheit im Alter

Mehr finanzielle Sicherheit im Alter RIS bietet mit Pflege-Bahr neues staatlich gefördertes Versicherungsprodukt Mehr finanzielle Sicherheit im Alter aw Düsseldorf. Schon heute sind in Deutschland etwa 2,5 Millionen Menschen pflegebedürftig.

Mehr

KRANKENVERSICHERUNG 25

KRANKENVERSICHERUNG 25 KRANKENVERSICHERUNG 25 KRANKENVERSICHERUNG WAS IST DAS? Das österreichische Gesundheitssystem ist eines der besten der Welt. Als Teil dieses Systems ist die private Krankenver sicherung ein ergänzender

Mehr

Kontakt. Telefon. Fax. E-Mail. Aktenzeichen

Kontakt. Telefon. Fax. E-Mail. Aktenzeichen Antrag auf Kindergeld Kontakt Telefon Fax E-Mail Aktenzeichen Mit diesem Formular können Sie das Kindergeld beantragen als: - Arbeitnehmer(in) (oder Beamte(r)) - Selbstständige(r) - Arbeitslose(r) - Invalide

Mehr

Canon Porträt Objektiv CashBack TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Canon Porträt Objektiv CashBack TEILNAHMEBEDINGUNGEN Canon Porträt Objektiv CashBack TEILNAHMEBEDINGUNGEN 1. VERANSTALTER DER AKTION Der Veranstalter der Aktion ist Canon Europa N.V. mit eingetragenem Sitz an der Anschrift Bovenkerkerweg 59, 1185 XB, Amstelveen,

Mehr

CIBT Schulungs-Guide. CIBT VisumCentrale = Prozessoptimierte Lösung zur Visabeschaffung

CIBT Schulungs-Guide. CIBT VisumCentrale = Prozessoptimierte Lösung zur Visabeschaffung CIBT Schulungs-Guide CIBT VisumCentrale = Prozessoptimierte Lösung zur Visabeschaffung Das CIBT Portal Warum CIBT VisumCentrale? Sie können als Reisender auf eine eigene, hochmoderne Datenbank für Visum-Service

Mehr

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen.

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen. Landes ist Brüssel. Hier ist auch der Verwaltungssitz der EU. Flandern ist es sehr flach. Im Brabant liegt ein mittelhohes Gebirge, die Ardennen. Die Landschaft ist von vielen Schiffskanälen durchzogen.

Mehr

OHAUS Partner Shop. Kurzanleitung. www.ohaus.com

OHAUS Partner Shop. Kurzanleitung. www.ohaus.com OHAUS Partner Shop Kurzanleitung Kurzanleitung Willkommen im OHAUS Partner Shop! Unser neuer Partner Shop bietet verbesserte Einkaufsmöglichkeiten für Ihren OnLine-Einkauf bei OHAUS. Hier finden Sie alles

Mehr

EU-Staatsangehörige und Leistungen nach SGB II bzw. SGB XII Die Systematik von 7 Abs. 1 Satz 2 und 3 SGB II

EU-Staatsangehörige und Leistungen nach SGB II bzw. SGB XII Die Systematik von 7 Abs. 1 Satz 2 und 3 SGB II EU-Staatsangehörige und Leistungen nach SGB II bzw. SGB XII Die Systematik von 7 Abs. 1 Satz 2 und 3 SGB II 1. Schritt: Satz 2 Ziffer 1 Während der ersten drei Monate nach Einreise erhalten grundsätzlich

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr

Zugriff auf das Across-Ticketsystem

Zugriff auf das Across-Ticketsystem Zugriff auf das Across-Ticketsystem Februar 2014 Version 2.2 Copyright Across Systems GmbH Die Inhalte dieses Dokumentes dürfen nur nach schriftlicher Zustimmung der Across Systems GmbH reproduziert oder

Mehr

Au Pair. Kinderbetreuung im Ausland. InfoEck www.mei-infoeck.at. - Jugendinfo Tirol. Quelle: Shutterstock_auremar

Au Pair. Kinderbetreuung im Ausland. InfoEck www.mei-infoeck.at. - Jugendinfo Tirol. Quelle: Shutterstock_auremar Au Pair Kinderbetreuung im Ausland Quelle: Shutterstock_auremar InfoEck www.mei-infoeck.at - Jugendinfo Tirol Inhalt: 1 Au Pair... Seite 3 2 Suche nach einer Au Pair Stelle... Seite 4 2.1 Suche in Internetdatenbanken...

Mehr

ANTRAG AUF HINTERBLIEBENENRENTE

ANTRAG AUF HINTERBLIEBENENRENTE ANTRAG AUF HINTERBLIEBENENRENTE Angaben zum Verstorbenen: Mitglieds-Nr. / Renten Nr. geb. am verstorben am Angaben des Hinterbliebenen : Geburtsname geb. am Geburtsort Privat - Anschrift Privat - Telefon

Mehr

Rechtsfragen der Gruppenversicherung deutsches Versicherungsrecht und PEICL

Rechtsfragen der Gruppenversicherung deutsches Versicherungsrecht und PEICL Goethe Universität, Frankfurt Rechtsfragen der Gruppenversicherung deutsches Versicherungsrecht und PEICL Versicherungsrechtsymposium Kayseri 20.6.2014 Agenda 1. Wirtschaftliche Bedeutung der Gruppenversicherung

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung 1. Was ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Seit dem 1. Januar 2001 gilt ein "Vorschaltgesetz zur Rentenreform". Danach wurden die bisherigen gesetzlichen Berufsunfähigkeitsrenten

Mehr

Private Rentenversicherung

Private Rentenversicherung Private Rentenversicherung 1. Was ist eine Private Rentenversicherung? Eine private Rentenversicherung wendet sich insbesondere an Alleinstehende (Singles), die etwas für die Aufrechterhaltung ihres Lebensstandards

Mehr

Ihren Bargeld- und Aktienbestand online betrachten

Ihren Bargeld- und Aktienbestand online betrachten Ihren Bargeld- und Aktienbestand online betrachten Wenn Ihre Aktien und Ihr Bargeldbestand zu Morgan Stanley übertragen sind, werden Sie zwei verbundene Konten haben, die über die Website des Aktienplans

Mehr

1 Informationspflichten bei allen Versicherungszweigen

1 Informationspflichten bei allen Versicherungszweigen Dr. Präve bezog sich insbesondere auf folgende Vorschriften der neuen InfoV: 1 Informationspflichten bei allen Versicherungszweigen (1) Der Versicherer hat dem Versicherungsnehmer gemäß 7 Abs. 1 Satz 1

Mehr

günstige Auslandskrankenversicherung für Au-pairs 1

günstige Auslandskrankenversicherung für Au-pairs 1 Hinweise zur Au-Pair Auslandsversicherung. Wer kann sich versichern? Versichert werden Au-Pairs mit ausländischer Staatsangehörigkeit und ständigem Wohnsitz im Ausland während eines Aufenthaltes in der

Mehr

Lieferanten Benutzerhandbuch Ausschreibungen mit SAP SRM 7.01

Lieferanten Benutzerhandbuch Ausschreibungen mit SAP SRM 7.01 Ausschreibungen mit SAP SRM 7.01 Seite 1 Inhaltsverzeichnis: 1 Verwendete Abkürzungen in diesem Dokument... 4 1 Grundlagen... 5 1.1 Einloggen im SRM via NetWeaver Business Client (NWBC)...5 1.2 Navigation

Mehr

Schadenmeldung bei Arbeitsunfähigkeit Ratenversicherung/Plus. 1. Wichtige Hinweise. 2. Persönliche Daten

Schadenmeldung bei Arbeitsunfähigkeit Ratenversicherung/Plus. 1. Wichtige Hinweise. 2. Persönliche Daten Genworth Lifestyle Protection Bändliweg 20 CH 8064 Zürich Schweiz www.genworth.ch/schaden service.schweiz@genworth.com Fax: 0848 000 425 Schadenmeldung bei Arbeitsunfähigkeit Ratenversicherung/Plus Bitte

Mehr

INTERNATIONALE KRANKENVERSICHERUNGSTARIFE TARIFLICHE LEISTUNGSZUSAGE PANTAENIUS LANGTOUR-SEGLER PLAN/ 0313

INTERNATIONALE KRANKENVERSICHERUNGSTARIFE TARIFLICHE LEISTUNGSZUSAGE PANTAENIUS LANGTOUR-SEGLER PLAN/ 0313 INTERNATIONALE KRANKENVERSICHERUNGSTARIFE TARIFLICHE LEISTUNGSZUSAGE PANTAENIUS LANGTOUR-SEGLER PLAN/ 0313 Eine vorherige Kostenzusage/ Behandlungsgenehmigung kann für einige der Leistungen erforderlich

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP)

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP) Produktinformationsblatt Reiseschutz für Au Pairs für Aufenthalte bis zu 3 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen VB-KV 2008 (AP) Sie interessieren sich

Mehr

Checkliste zur Privaten Krankenversicherung

Checkliste zur Privaten Krankenversicherung Service-Information Checkliste zur Privaten Krankenversicherung Herausgeber: PremiumRating GmbH Goethestraße 4-8 60313 Frankfurt a. M. 2005, Alle Rechte vorbehalten, PremiumRating GmbH 1 Stellen Sie Ihrem

Mehr

Allgemeine Vertragsinformationen Aegon Secure DepotRente

Allgemeine Vertragsinformationen Aegon Secure DepotRente Allgemeine Vertragsinformationen Aegon Secure DepotRente Die Versicherungsinformationen stellen Ihnen wesentliche Hinweise gemäß 1 und 2 der VVG-InfoV zur gewünschten Versicherung Aegon Secure DepotRente

Mehr

GFI-Produkthandbuch. Einschränkungen und Lizenzierungshandbuch für GFI MailArchiver- Archivierung

GFI-Produkthandbuch. Einschränkungen und Lizenzierungshandbuch für GFI MailArchiver- Archivierung GFI-Produkthandbuch Einschränkungen und Lizenzierungshandbuch für GFI MailArchiver- Archivierung Die Informationen in diesem Dokument dienen ausschließlich Informationszwecken und werden in der vorliegenden

Mehr

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Ausgewählte europäische Staaten*, in denen Deutsch die Fremdsprache ist, die Ausgewählte am zweithäufigsten** europäische erlernt Staaten*, wird, in denen

Mehr

Die Vorteile der betrieblichen Gesundheitsvorsorge

Die Vorteile der betrieblichen Gesundheitsvorsorge Die Vorteile der betrieblichen Gesundheitsvorsorge Die Gruppenversicherung der Central Die Gruppenversicherung bei der Central eine gute Wahl Gemeinsam das Beste erreichen Die Central ist die älteste private

Mehr

ECONOMY. Private Krankenversicherung: klar, preiswert, zukunftssicher. www.continentale.de

ECONOMY. Private Krankenversicherung: klar, preiswert, zukunftssicher. www.continentale.de ECONOMY Private Krankenversicherung: klar, preiswert, zukunftssicher www.continentale.de ECONOMY alles, was Sie von einer privaten Krankenversicherung erwarten können Was erwarten Sie von einer privaten

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

Häufig gestellte Fragen Informationsbroschüre

Häufig gestellte Fragen Informationsbroschüre Häufig gestellte Fragen Informationsbroschüre Wichtige Informationen für Rentner des Istituto Nazionale della Previdenza Sociale (Inps), die ihre Pensionszahlungen im Ausland erhalten. Wer ist Citi? Citi

Mehr

kranken- und pflegeversicherung Eine Information der Knappschaft Krankenversicherung für Rentner mit Wohnsitz im Ausland

kranken- und pflegeversicherung Eine Information der Knappschaft Krankenversicherung für Rentner mit Wohnsitz im Ausland kranken- und pflegeversicherung Eine Information der Knappschaft Krankenversicherung für Rentner mit Wohnsitz im Ausland Krankenversicherung für Rentner mit Wohnsitz im Ausland 3 inhaltsverzeichnis 1.

Mehr

Nummer. Risikolebensversicherung. Sicherheit und Schutz für Ihre Familie.

Nummer. Risikolebensversicherung. Sicherheit und Schutz für Ihre Familie. 1 Die Nummer Risikolebensversicherung. Sicherheit und Schutz für Ihre Familie. Finanzieller Schutz für den schlimmsten Fall. Sie stehen mitten im Leben, sind aktiv und voller Pläne. Vielleicht haben Sie

Mehr

Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.«

Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.« Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.«helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Der Gesundheit der Tiere zuliebe. Tarife Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Basis Komfort Operationskosten Hundeunfall

Mehr

DIPLOMATISCHE VERTRETUNGEN

DIPLOMATISCHE VERTRETUNGEN DIPLOMATISCHE VERTRETUNGEN ABU DHABI Botschaft des Großherzogtums Luxemburg in Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate Office 1001, Silver Wave Tower, Meena Street P.O. Box 44909 Abu Dhabi Vereinigte Arabische

Mehr

Im Regelfall reicht staatliche Rente nicht aus

Im Regelfall reicht staatliche Rente nicht aus RIS bietet Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachter Gesundheitsprüfung an Im Regelfall reicht staatliche Rente nicht aus aw Düsseldorf. Man stelle sich folgenden Fall vor: Ein Bilanzbuchhalter,

Mehr

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf Verbrauch von Primärenergie pro Kopf In Tonnen Öläquivalent*, nach nach Regionen Regionen und ausgewählten und ausgewählten Staaten, Staaten, 2007 2007 3,0

Mehr

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen...

Anleitung für TYPO3... 1. Bevor Sie beginnen... 2. Newsletter anlegen... 2. Inhalt platzieren und bearbeiten... 3. Neuen Inhalt anlegen... Seite 1 von 11 Anleitung für TYPO3 Inhalt Anleitung für TYPO3... 1 Bevor Sie beginnen... 2 Newsletter anlegen... 2 Inhalt platzieren und bearbeiten... 3 Neuen Inhalt anlegen... 3 Bestehenden Inhalt bearbeiten...

Mehr

GRUNDFÄHIGKEITS VERSICHERUNG GÜNSTIGER RISIKOSCHUTZ FÜR JEDEN

GRUNDFÄHIGKEITS VERSICHERUNG GÜNSTIGER RISIKOSCHUTZ FÜR JEDEN GRUNDFÄHIGKEITS VERSICHERUNG GÜNSTIGER RISIKOSCHUTZ FÜR JEDEN JEDER KANN UND SOLLTE SICH EINE LEISTEN: DIE GRUNDFÄHIGKEITSVERSICHERUNG Ob Angestellter, Selbstständiger, Freiberufler oder Hausfrau/-mann

Mehr

>Das comdirect Musterdepot

>Das comdirect Musterdepot >Das comdirect Musterdepot Einleitung Das comdirect Musterdepot ist eine Depot-Simulation auf Basis aktueller Börsenkurse. In Ihrem Musterdepot können Sie Wertpapiere virtuell verwalten - genau so bequem

Mehr

Mitteilung zur Lizenzübertragung (nur EWR und Schweiz)

Mitteilung zur Lizenzübertragung (nur EWR und Schweiz) Autodesk Inc. United States 111 McInnis Parkway San Rafael CA 94903 www.autodesk.com Mitteilung zur Lizenzübertragung (nur EWR und Schweiz) Dieses Formular darf nur für Übertragungen von Dauerlizenzen

Mehr

Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung Risikolebensversicherung 1. Was ist eine Risikolebensversicherung? Mit einer Risikolebensversicherung kann das Todesfallrisiko finanziell abgesichert werden. Sollte dem Versicherungsnehmer etwas zustoßen,

Mehr

IT-Haftpflicht: als Freelance.de Mitglied jetzt günstiger!

IT-Haftpflicht: als Freelance.de Mitglied jetzt günstiger! Seite 1 von 5 Blog-Startseite Über den Freelance.de Blog Gastautor werden Abonnieren: Beiträge Kommentare BlogCommunity, Unternehmen, neue Funktionen und Updates Suchbegriff eingeben Freelance.de Community

Mehr

Verwendung der Support Webseite

Verwendung der Support Webseite amasol Dokumentation Verwendung der Support Webseite Autor: Michael Bauer, amasol AG Datum: 19.03.2015 Version: 3.2 amasol AG Campus Neue Balan Claudius-Keller-Straße 3 B 81669 München Telefon: +49 (0)89

Mehr

Die zusatzversicherung für pflege

Die zusatzversicherung für pflege Die zusatzversicherung für pflege eine sinnvolle Ergänzung? 1 Viele Menschen sind besorgt, ob sie im Alter die Kosten für ihre Pflege aufbringen können. Die Zahl der Pflegebedürftigen nimmt stetig zu.

Mehr

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert:

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert: COMGEST GROWTH plc offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital nach irischem Recht First Floor, Fitzwilton House, Wilton Place, Dublin 2, Irland (nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art.

Mehr

SumUp ist der einfache Weg Kreditkartenzahlungen zu akzeptieren

SumUp ist der einfache Weg Kreditkartenzahlungen zu akzeptieren & SumUp ist der einfache Weg Kreditkartenzahlungen zu akzeptieren * Kartenzahlungen ohne Terminal: SumUp funktioniert einfach mit einem Smartphone oder Tablet-Computer Einfach loslegen: Der Kartenleser

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung 1. Was ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Seit dem 1. Januar 2001 gilt ein neues "Vorschaltgesetz zur Rentenreform". Danach wurden die bisherigen gesetzlichen Berufsunfähigkeitsrenten

Mehr

Einwilligung in die Erhebung und Verwendung von Gesundheitsdaten und Schweigepflichtentbindungserklärung*

Einwilligung in die Erhebung und Verwendung von Gesundheitsdaten und Schweigepflichtentbindungserklärung* Einwilligung in die Erhebung und Verwendung von Gesundheitsdaten und Schweigepflichtentbindungserklärung* Die Regelungen des Versicherungsvertragsgesetzes, des Bundesdatenschutzgesetzes sowie anderer Datenschutzvorschriften

Mehr

D i e n s t r e i s e - R a h m e n v e r t r a g

D i e n s t r e i s e - R a h m e n v e r t r a g D i e n s t r e i s e - R a h m e n v e r t r a g zwischen dem Jugendhaus Düsseldorf e.v. CarI-Mosterts-Platz 1 40477 Düsseldorf im nachfolgenden kurz,,jugendhaus genannt als Versicherungsnehmerin und

Mehr

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 Reiserücktritts-Versicherung REISEPREIS BIS PRAEMIE - 200 EURO 8 EURO - 300 EURO 11 EURO - 400 EURO 13 EURO - 600 EURO 18 EURO - 800 EURO 25 EURO - 1000 EURO 29

Mehr

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Heinrich, 78 Jahre: Rentner Würdevoll Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Weil man seine Lieben gut absichern möchte Es gibt Menschen,

Mehr

Fondsgebundene Lebensversicherung

Fondsgebundene Lebensversicherung Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV) Verbraucherservice Wilhelmstraße 43 / 43 G 10117 Berlin Beratungshotline: 0800-3399399 (kostenlos) Bestellhotline: 0800-7424375 (kostenlos)

Mehr

MyFord Mobile Cookies / Datenschutzvereinbarung

MyFord Mobile Cookies / Datenschutzvereinbarung MyFord Mobile Cookies / Datenschutzvereinbarung 1. Allgemeine Erklärung: Ford Motor Company, 1 American Road, Dearborn, Michigan 48126, USA und seine Partner respektieren Ihre Privatsphäre und verpflichten

Mehr

WebMail @speedinternet.ch

WebMail @speedinternet.ch Speedinternet der Technische Betriebe Weinfelden AG WebMail @speedinternet.ch 1. Anmeldung. 2 2. Passwort ändern 3 3. Neue Nachricht erstellen. 4 4. E-Mail Posteingang verwalten 5 5. Spamfilter einrichten.

Mehr

Eine eigene Website mit Jimdo erstellen

Eine eigene Website mit Jimdo erstellen Eine eigene Website mit Jimdo erstellen Die schnellste und kostengünstigste Art, zu einem Internetauftritt zu gelangen, ist der Weg über vorkonfigurierte und oftmals kostenfreie Internetbaukästen. Diese

Mehr

RPM International Inc. Anweisungen zur Hotline

RPM International Inc. Anweisungen zur Hotline RPM International Inc. Anweisungen zur Hotline Auch wenn Compliance-Angelegenheiten häufig auf lokaler Ebene gelöst werden können, bietet Ihnen die Hotline von RPM International Inc. ( RPM ) eine weitere

Mehr

Betriebliche Krankenzusatzversicherung. Die Ressource Mensch fördern

Betriebliche Krankenzusatzversicherung. Die Ressource Mensch fördern Betriebliche Krankenzusatzversicherung Die Ressource Mensch fördern Fakten: ständige Gesundheitsreformen seit 1976 Leistungen werden gekürzt / gestrichen Beiträge steigen kontinuierlich Mitarbeiter Gewinnung

Mehr

Leitfaden zum Kindervorsorge-Konzept»ALbärt«

Leitfaden zum Kindervorsorge-Konzept»ALbärt« Leitfaden zum Kindervorsorge-Konzept»ALbärt«Februar 2014 Leitfaden zum Kindervorsorge-Konzept»ALbärt«1) Bestandteile des Kindervorsorge-Konzeptes»ALbärt«2) Antragstellung und Abschluss des Konzeptes 3)

Mehr

Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung

Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung Antragsteller (Versicherungsnehmer): Arch Insurance Company (pe) Ltd Arch Underwriting GmbH Strasse: Geb.Datum: PLZ/Ort: Beruf / Branche:

Mehr