Ski & Co. Für Tour und Variante

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ski & Co. Für Tour und Variante"

Transkript

1 Titel Winterfit Ski & Co. Für Tour und Variante Keine Qual der Wahl! Und damit das auch wirklich zutrifft, gibt s wie zu erwarten auch heuer wieder Wissenswertes und Neues für den Tourenwinter. Mag. Andreas Lercher, OeAV-Lehrteam Kitzbüheler Alpen Foto: mc2alpin 6 BERGAUF

2 Was ist angesagt? E r wird sich schon noch zeigen, der Winter, irgendwann, auch wenn es zur Zeit vielleicht noch überhaupt nicht danach aussieht. Und es gilt, für die ersten Skitouren bestens gewappnet zu sein. Sie bereiten sich gewissenhaft auf die zu meisternden konditionellen Anforderungen vor, alte oder vielleicht gar die aktuelle Fachliteratur liegt schon auf dem Schreibtisch und dient als Abendlektüre. Erste Pläne und Vorsätze für die nahende Skitourensaison nehmen langsam Gestalt an. Natürlich taucht auch die Frage auf: Was gibt s Neues auf dem Skitourenmarkt? Wir haben uns umgesehen, Neues und Interessantes ausprobiert und können Ihnen davon natürlich nur eine kleine feine Auswahl für das Vergnügen auf weißem Untergrund präsentieren, die sich aber sehen lassen kann. Wir vermeiden es dabei ganz bewusst, einen Testsieger vorzustellen. Es sei uns aber erlaubt anzuführen, was uns gut oder sehr gut gefallen hat und davon gibt es genug. Sicher ist, dass für jede und jeden von Ihnen etwas dabei sein wird. Gute Unterhaltung beim Lesen, Staunen und Träumen. Ski Die einzelnen Spielarten des Touren- und Geländeskilaufs haben sich mittlerweile etabliert. Die Kategorien Rallye (wettkampf- oder stark wettkampforientierter Tourenskilauf mit Schwerpunkt auf extrem leichter Ausrüstung), Tour Klassisch (Ski mit mittlerer moderater Taillierung in einer mittleren Gewichtsklasse), All Mountain (ein sportlicher Ski, der immer und überall einiges zu bieten haben sollte) und Freeride (Stichwort Echt fett : Extrem breit für den tiefsten Tiefschnee und flotte Fahrweise) müssen die Skihersteller bedienen. Bewährte Modelle der einzelnen Hersteller wurden mitunter nur geringfügig überarbeitet (Fischer X-Calibur, Völkl Snowwolf, Blizzard Titan 9), neue Modelle und Hersteller wie G3 und die Wiedereinsteiger Head und Kneissl sind erstmals mit von der Partie und mit Sicherheit eine Bereicherung. Und der Trend zielt ganz eindeutig in Richtung etwas breiterer Taillierung. Wen wundert s Fahreigenschaften der Ski profitieren davon ebenso wie die Freude am Fahren selbst. Schuh Bei den Tourenskischuhen, dem wichtigsten Utensil des Tourengehers, findet die Spezialisierung ihre Fortsetzung.

3 Titel Winterfit Abfahrt vom Hohen Gleiersch/Karwendel Grundsätzlich gilt es auch hier die Frage zu beantworten, was ich mir von meinem Schuh erwarte. Soll er leicht sein, soll er in erster Linie beste Abfahrtsperformance bieten, muss er beides können und nicht zuletzt, muss er bindungskompatibel mit den Dynafit-TLT-Modellen sein? Bei der Frage, ob Thermoinnenschuh oder nicht, scheiden sich die Geister: Positiv auf die Abfahrtseigenschaften wirken sich die Thermoinnenschuhe allemal aus, allerdings sind sie weniger strapazierfähig. Wer unter kalten Zehen zu leiden hat, dem seien sie wärmstens empfohlen. Nicht immer bekannt ist, dass Thermoinnenschuhe bis zu 10-mal neu angepasst werden können und dabei immer eine Neoprenkappe über die Zehen gestülpt werden muss, damit die Bewegungsfreiheit der Zehen gegeben ist. Die Leichtgewichte bieten den besten Gehkomfort, deutliche Abstriche sind jedoch bei der Abfahrtsperformance zu machen, da für die Schalenkonstruktion von den Herstellern meist etwas weichere Materialien verwendet werden und die Schuhe in der Regel nur mit 2 oder 3 Schnallen ausgestattet sind. Allroundmodelle gewährleisten ordentlichen bis guten Halt bei der Abfahrt, sind im Aufstieg noch bequem und meist mittelhoch geschnitten und verfügen über 3 bis 4 Schnallen, meist mit Mikroeinstellmöglichkeit. Wer einen Schuh für alles haben möchte, suche also in diesem Segment. Freeridemodelle sind einem sportlichen Pistenskischuh schon sehr ähnlich und gewähren sehr guten Halt bei der Abfahrt, da die Schale aus Pebax gefertigt ist. Bei einigen Herstellern wird zudem noch Carbon als Werkstoff eingesetzt, der das Ganze noch stabiler und steifer macht und dadurch einer optimalen Kraftübertragung entgegenkommt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Pistenfreeridern haben Tourenfreeridemodelle eine Profilsohle, mit der sich bei Bedarf auch Foto: mc2alpin auf hartem, verfestigtem Untergrund noch gehen lässt. Der Gehkomfort im Aufstieg ist noch zufrieden stellend (manch Tourenfreerider bezeichnet seine Schuhe im Aufstieg daher auch als Knecht Ruprecht ), aber das ist eine andere Sache. Bindung Auch für diesen Winter gibt s einige Neu- und Weiterentwicklungen bei den Tourenbindungen, auf die eingegangen werden sollte. Mit der Dynafit TLT Vertical Race Ti (Gewicht/Paar 500 g) können die Skirunning-Rennläufer ihre Rennausrüstung optimieren. Neu, aber baugleich mit Silvretta Pure sind die Atomic/Silvretta-Bindungen mit den bekannten Vorteilen: geringes Gewicht, schuhsohlenunabhängige Auslösung, optimaler Drehpunkt und Bedienungskomfort. Der Schweizer Hersteller Naxo hat mit der nx02 ein preisgünstiges und erstmalig kinder- und jugendtaugliches Modell in seinem Sortiment. Neu ist auch die speziell für Frauen gedachte nx 21 prinzess. Fritschi hat seine Produktpalette beim Modell Freeride geändert. Eine neuartige Bindungsplatte macht sie zur ultimativen Freeridebindung. Dynafit-TLT-Fans müssen seit Herbst nicht mehr auf den Skistopper (erhältlich in zwei verschiedenen Größen/Breiten) verzichten. Auf die unterschiedlichen Taillierungen bei den Skiern haben übrigens alle Hersteller reagiert und verschiedene Größen (Breiten) sind bei Skistoppern und Harscheisen seit Herbst endlich im Handel. Unsere Empfehlung Naxo nx21 prinzess und Fritschi Diamir Freeride plus sind die stabilsten Freeridebindungen und daher auch für jede Gewichtsklasse geeignet. Die Silvretta Pure Freeride bietet den besten Gehkomfort, scheint uns aber für die Gewichtsklasse 80 kg + an ihre physikalischen Grenzen zu stoßen. Alle genannten Modelle kön- 8 BERGAUF

4 Winterfit Titel nen natürlich auch auf der Piste gefahren werden, ohne nennenswerte Einbußen beim Fahrspaß in Kauf nehmen zu müssen. Der klassische Tourengeher wird auf die Modelle Silvretta Pure X-Mountain, Performance, die Atomic/Silvretta-Modelle, Naxo nx02 oder Fritschi Explore zurückgreifen. Wem geringes Gewicht ein Anliegen ist, greift natürlich zur Dynafit TLT Comfort, nimmt dabei aber in Kauf, dass nicht alle Schuhmodelle bindungskompatibel sind. Für die Rennläufer unter Ihnen gibt s eh nur die eine: Dynafit TLT Vertical Race Ti, minimalistisch und ohne große Steighilfe. Felle Beim Carving-Camlock verwendet Colltex ein neuartiges Befestigungssystem, das besseren Bedienkomfort bringt. Auch Contour geht mit seinem Easyfix Haftfell mit einem Klettband neue Wege. Der richtige Ski Kriterien und Kategorien Der Ski schlechthin, der in allen vier Spielarten/Kategorien top ist, konnte bis dato (leider) von keinem der Hersteller gebaut werden. Trotzdem besteht kein Grund zur Verzweiflung, denn einige der getesteten Modelle begeisterten uns fast vorbehaltlos. Entscheidend bei der Auswahl des richtigen Skis sind die folgenden Kriterien (Reihenfolge beliebig wählbar): Kondition Für die konditionsstarken unter Ihnen stellt ein Ski mit 3,5 kg oben: oder mehr wahrscheinlich auch Gipfelrast am Vorderen Brandjoch bei langen Touren kein Problem dar. Für die nicht so gut Trainierten könnte eine Tour unter Um- Aufstieg zur Rumerspitze Mitte, unten: ständen schon nach wenigen hundert Höhenmetern ein unerwünschtes und abruptes Ende nehmen. Gerade bei der Abfahrt in schwierigen Schneeverhältnissen weist ein schwerer Ski allerdings doch ein Plus an Sicherheit und Laufruhe auf. Zum Glück gibt s die ganz auf die eigene Person zugeschnittene Gewichtsklasse irgendwo zwischen g und g. Skitechnik Fahren Sie kurze oder lange Schwünge, liegt Ihnen moderate Geschwindigkeit oder im freien Gelände hohe Geschwindigkeit? Liegt Ihnen der Carvingschwung oder eher die Rutschphase beim Schwingen? Können Sie in jeder Schneeart sportlich carven oder bevorzugen Sie die klassische Bergstemme im Harsch? Sportliche Fahrerinnen und Fahrer mit solider Technik werden mit einem reinen Einsteigerski oder einem Rallyemodell wohl nur begrenzt Fahrspaß genießen können. Die skitechnisch weniger Versierten liegen bei All- Mountain-Modellen richtig, da diese drehfreudig, etwas gutmütiger und in der Regel in allen Schneearten gut zu fahren sind; das Mehr an Gewicht sollte dabei keine entscheidende Rolle spielen. All jenen, die ihre skifahrerischen Qualitäten abseits der Piste auf den neuesten Stand bringen oder verbessern möchten, sei der Beitrag skiheil/skiflow von Dr. Norbert Hölzl (bergundsteigen 04/05, S. 66 f.) empfohlen. Die richtige Wahl Im schönen Pulverschnee fährt sich grundsätzlich jeder Ski gut. Das wahre Gesicht und die Qualitäten der einzelnen Modelle zeigen sich erst im schwierigen Gelände und unter erschwerten Bedingungen (harter, eisiger Untergrund, Bruchharsch). Die Nase vorne haben dabei meist die aufwändiger gebauten und nicht ausgesprochen leichten Modelle. Wer also einen Ski für alle Fälle sucht, dem seien die Tour- und All-Mountain-Modelle empfohlen. Die Rally- und Freeridemodelle hingegen glänzen mit ihren jeweiligen Stärken ausschließlich in der eigenen Liga. Wer sich nicht eindeutig entscheiden kann, wird wohl um Fotos: mc2alpin ein zweites Paar Tourenski nicht herumkommen. Der Preis Bei einem Anschaffungspreis von EUR 360, und einer fiktiven Lebensdauer von 3 Jahren oder 80 Touren ergibt das EUR 4,50, je Skitour durchaus vertretbar, wie wir glauben. Das hat uns gefallen In Summe erscheint uns wichtig, dass die einzelnen Komponen- BERGAUF

5 Titel Winterfit Tiefschneevergnügen passendes Material erhöht den Spaßfaktor Foto: mc2alpin ten (Ski, Schuh, Bindung) gut aufeinander abgestimmt sind und eine ausgewogene Kombination ergeben. Freeride/All Mountain Genuss für die einen, Sisyphusarbeit für die anderen. Nicht selten bringen Ski und Bindung 8 9 Kilo auf die Waage. Breit, schwer und schnell soll der Ski sein, genau richtig für schnelle lange Turns im tiefen Powder. Alle wirklich fetten Teile haben unsere Herzen deutlich höher schlagen lassen. Der nur farblich geänderte Blizzard Titan 9 und Rossignol Bandit B3 Respect lassen sich sogar auf der Piste noch gut carven. In der Kategorie All Mountain haben alle Hersteller ihre Hausaufgaben gut bis sehr gut erledigt. Salomon X-Wing Tornado, Dynafit Free Touring, der Baron und Ticket von G3 decken den sportlichen Bereich ab, Atomic Peak, Blizzard Free Pro, Kneissl Free, Trab Free Rando und Head Monster Alpinist können wir bei solider Technik aber auch für Einsteiger empfehlen. Exzellent zu fahren ist der Head XRC für sportlich ambitionierte Fahrer und Fahrerinnen, sein hohes Gewicht dürfte aber vielen ein Dorn im Auge (oder ein Klotz am Bein) sein. Auch das Vorjahresmodell Fischer X-Calibur passt gut in diese Kategorie, spritzig, drehfreudig und für alle Zielgruppen interessant. Eine Reihung bei den Schuhmodellen ist nicht möglich, Scarpa Spirit 4 und Garmont Endorphine haben aber eine Nasenlänge Vorsprung, wenn s um die Abfahrtsperformance geht, dafür geht es sich mit dem Crispi Diablo Freeride etwas leichter bergauf. Eine reine Frage der Optik ist jene nach der richtigen Freeride-Bindung. Im Gelände konnte subjektiv kein Unterschied festgestellt werden, auf der Piste machte die Fritschi Diamis Freeride plus den sattesten Eindruck. Tour klassisch Das Gros der Tourengeher ist hier zu Hause, egal ob auf der Piste oder im Gelände, universell muss die Ausrüstung sein. Das Gewicht spielt nicht die entscheidende Rolle bei der Wahl von Ski, Schuh und Bindung, aber gut und funktionstüchtig in allen skibergsteigerischen Situationen. Das Segment Tour klassisch hat mit Fischer X-Calibur, Movement Chaman, Stöckli Stormrider Pit Pro und Völkl Snowwolf gleich vier Modelle, die wahlweise sportlich oder traditionell gefahren werden können. Hagan Devil und Völkl Snowwolf können wir auch Tourenneulingen empfehlen. Bei den Schuhen dieser Kategorie sollten sportliche Abfahrer ein Auge auf Garmont G-Ride und Scarpa TW1 werfen. Wer es im Aufstieg etwas bequemer liebt, für den gibt es den Crispi Diablo MS. Bei den Bindungen besteht lediglich die Qual der Wahl. Vielleicht entscheidet einfach die Farbe oder der Sympathiewert. Einzig die Dynafit-TLT-Modelle heben sich durch ihr geringes Gewicht von ihrer Konkurrenz ab, hinken aber beim Bedienkomfort etwas nach. Nicht zuletzt deshalb werden die Step-In-Bindungen (Fritschi Diamir Explore, Naxo nx11 und nx02, Silvretta Pure X- Mountin, Pure Performance, Atomic/Silvretta MX310 und MX412 Carbon) gerne als Altherrenbindung bezeichnet. Rallye/Aufstieg Nicht das Abfahrtserlebnis steht im Mittelpunkt, sondern die körperliche Fitness beim Aufstieg. Es geht um Aufstiegshöhenmeter pro Minute oder Stunde, um persönliche Bestzeiten und um Wettkämpfe, aber auch darum, möglichst schnell wieder im Tal zu sein. Die Fahreigenschaften des Skis sind nicht wirklich von Bedeutung, wohl aber möglichst wenig Gewicht an den Beinen. Die Bekleidung erinnert stark an den Skilanglauf, enganliegend und hochfunktionell. Im Rucksack finden gerade noch Felle, ein leichter Wetterschutz und ein Trinksystem Platz. Bei den Skiern sind die Modelle Fischer Tour X-Tourlite und Trab Piuma Sint Aero wieder ganz vorne mit dabei. Hagan Carbon Aircube, Kneissl Tour Star Light und Blizzard TC Expedition sind ihnen aber dicht auf den Fersen. Scarpa F1 und Dynafit TLT 4Evo TF sind typische Schuhe für den Wettkampfeinsatz. Garmont G-Lite und Mega-Lite G-Fit sind nicht ganz so leicht, bieten dafür aber ansprechende Abfahrtsperformance. Hier gilt: Man/frau kaufe, was gefällt und passt! Wir wünschen uns Ein bisschen mehr Mut beim Design G3 und Trab (Stelvio Freeride) zeigen auf, wie s gehen könnte. Ach übrigens: Nicht verzagen bei der Entscheidungsfindung und einen schönen Winter noch! 10 BERGAUF

6

7 Skitourenausrüstung 2006/07 ATOMIC AMBITION T: ,5 (160cm) / L: 150, 160, 170, 180 / R: 17,5-160 / G: 2600g (160cm) / 399,95 Statement: Der Ambition fährt sich harmonisch und ist ein gelungener Ski, der eigentlich überall gefällt. Lässt sich auch von Einsteigern fahren. Wenn s nach uns geht, ein guter Tourenski. Einsatzbereich: >A< Zielgruppe: >K< ATOMIC PEAK T: (159cm) / L: 159, 167, 175, 183 / R: 17,0-159 / G: 3200g (167cm) / 499,95 Statement: Echt fett kann da nur gesagt werden. Das Mehr an Gewicht auf Tour macht der Peak bei der Fahrt im Gelände, aber auch auf der Piste locker wieder gut. Ein Alleskönner. Einsatzbereich: >A< >F< Zielgruppe: >K< BLIZZARD TC EXPEDITION T: / L: 159, 167, 172 / R: 21,0-159 / G: 2240g (159cm) / 349,00 BLIZZARD ADVENTURE FREE PRO T: / L: 169, 178, 187 / R: 24,0 / G: 3200g (178cm) / 499,00 Statement: Gewohnt gute Fahreigenschaften in allen Situationen, ein Ski, der uns wie bereits im letzten Winter sehr angenehm überraschte und Fahrer mit solider Technik und Schwerpunkt Fahrperformance zufrieden stellen wird. Die Konkurrenz muss sich anschnallen. Einsatzbereich: >R< >T< Statement: Der breite Bruder des FA Freecross mit eindeutiger Präferenz für unverspurtes Gelände und viel Schnee bei geringem Gewicht für seine Abmessungen. Einsatzbereich: >T< >A< >F< Zielgruppe: >E< >K< DYNAFIT FREE TOURING 7.0 T: (177cm) / L: 159, 169, 177 / R: 19,0 / G: 3434g (177cm) / 399,00 Statement: Ganz schön interessant, was Dynafit da entwickelt und gebaut hat. Ganz feine Sache fällt uns dazu ein. Tolle All-Mountain-Fahreigenschaften Dynafit hat mächtig dazugelernt. Einsatzbereich: >T< >A< FISCHER TOUR X-CALIBUR T: / L: 165, 175, 185 / R: 19,0-165 / G: 2759g (165cm) / 449,95 Statement: Neues, trendigeres Design gewohnt gute universelle und ausgewogene Fahreigenschaften in jeder Situation. Ein echter Allrounder, der überzeugt und durchwegs begeistert. Einsatzbereich: >T< >A< >F< FISCHER KEHUA T: / L: 177 / R: 20,0-177 / G: 3897g (177cm) / 499,95 Statement: Einer der Freeridespezialisten schlechthin, der mit Einsatz und der nötigen Kraft in den Oberschenkeln gefahren werden sollte dann allerdings mit hohem Unterhaltungswert. Einsatzbereich: >T< >A< >F< G3 BARON T: / L: 170, 177, 184 / R: k.a. / G: 3400g (177cm) / 569,00 G3 TICKET T: / L: 174, 182 / R: k.a. / G: 3200g (174cm) / 609,00 Statement: Ein echter Allrounder, der zwar seinen Preis hat, aber dafür Fahreigenschaften bietet, die sich sehen lassen können. Klar, dass bei diesem Gewicht auch schwierige Verhältnisse wie z. B. harte und eisige Passagen kein Problem darstellen. Einsatzbereich: >A< Zielgruppe: >S< Statement: Durch seine assymetrische Form natürlich speziell zum Carven in jeder Situation gebaut. Auffallen wird sein Besitzer durch seine Extravaganz allemal, besonders wenn die entsprechende Skitechnik vorhanden ist. Hat gefallen! Einsatzbereich: >F< G3 REVEREND T: / L: 170, 177, 185 / R: k.a. / G: 3700g (177cm) / 599,00 Statement: Der Reverend kann bei soften Verhältnissen seine Stärken voll ausspielen. Ein sehr lebhafter Ski, der auch kurze, flotte Schwünge mitmacht. Einsatzbereich: >F< HAGAN TRIAX CARVE T: / L: 147, 155, 163, 170, 177, 185 / R: 19,2-170 / G: 2580g (170cm) / 279,99 Statement: Der Alleskönner in der Hagan-Kollektion mit fast schon sensationellem Preis. Wer einen Ski für alle Fälle sein Eigen nennen möchte, ist damit also gut bedient. Tolles Einsteigermodell. Einsatzbereich: >T< >A< Legende: >R<... Rallye, >T<... Tour, >A<... All Mountain, >F<... Freeride; >E<... Einsteiger, >K<... Könner, >S<... Sportler;

8 Statement: Gutmütige Fahreigenschaften zeichnen diesen Ski vor allem im Bruchharsch und Sulzschnee aus. Seine Taillierung verleiht ihm im Tiefschnee den entsprechenden Auftrieb und gute Fahreigenschaften. Einsatzbereich: >T< >A< Statement: Wer s klassisch liebt und zwischen Carven oder Driften gerne wechselt, liegt mit dem Monster Alpinist richtig. HAGAN DEVIL T: / L: 160, 170, 175, 180 / R: 21,4-175 / G: 2780g (175cm) / 299,99 HEAD MONSTER ALPINIST T: (k.a.) / L: 156, 163, 170, 177 / R: 16,9-170 / G: 2632g (170cm) / 399,00 Einsatzbereich: >T< Statement: Bauweise und Taillierung wie ein Pistenallroundski. Wer auf der Piste und im Gelände sportlich und spritzig schnell unterwegs sein will, der sollte sich dieses Modell genauer ansehen. Exzellent in allen Situationen. Einsatzbereich: >A> Statement: Aufstiegsorientierter Tourenski mit großer Drehfreudigkeit und sehr gutem Kantengriff für ein Leichtgewicht. Typischer Einsteigerski mit erfrischendem Design. Einsatzbereich: >R< >T< Zielgruppe: >E< >K< Statement: Deutlich unter g/paar bei diesen Dimensionen sind schon bemerkenswert. Ist man die spezielle Taillierung (Skispitze und Skiende sind gleich breit) einmal gewohnt, ist der Free ein Ski mit gutem Esprit, der seine Stärken im Gelände ausspielt. Einsatzbereich: >A< >F< Zielgruppe: >E< Statement: Ein klassischer, sehr vielseitiger Ski für die klassische Tourengeherin. Fährt sich gut und leicht bei mittlerem Tempo. Für flottere Fahrweise scheint uns der breitere Red Apple 74 besser geeignet. Nichts für die Gewichtsklasse 70+. Einsatzbereich: >T< Statement: Ein ausgewogener Ski, der sportlich oder gemütlich gefahren werden kann und keine wirklichen Schwächen zeigt. Besonderes Kennzeichen ist seine Drehfreudigkeit auch im weichen und/oder tiefen Schnee. Einsatzbereich: >T< >A< Zielgruppe: >E< >K< >S< Statement: Ein optischer Hingucker, der zudem durch seine ausgezeichneten Fahreigenschaften beeindruckt. Touren-Freerider werden damit ganz bestimmt ihre Freude haben, da auch das Gewicht stimmt. Einsatzbereich: >F< Statement: Was ist schon das Gewicht beim Aufstieg, wenn die Abfahrtsperformance stimmt. Wir waren auf alle Fälle begeistert und haben ihn liebgewonnen. Drehfreudig, spritzig, exakt sind seine Eigenschaften und das überall. Einsatzbereich: >A< >F< Zielgruppe: >K< Statement: Puristisch, schön, gut! meinten all jene unter uns, die es etwas flotter angehen. Etwas träge und anstrengend für Otto Normalverbraucher aber dafür ist er ja auch gar nicht gedacht. Die Relation von Skilänge, Oberschenkelkraft und Mut muss stimmen, dann ist der Pit Pro genau richtig. Einsatzbereich: >T< Statement: Mit diesem Gewicht eignet sich der Rando natürlich als Tourenfreerider. Drehfreudiger Ski, der seine Stärken im Tiefschnee ausspielen kann. Wir können ihn auch Einsteigern empfehlen. Einsatzbereich: >T< >A< Statement: Ein sehr guter Ski, den Trab da gebaut hat. Kurze oder lange Turns, niedrige bis mittlere Geschwindigkeit im Tiefschnee oder auf der Piste, er macht alles mit. Durch seine mäßige Taillierung geht klarerweise etwas Spritzigkeit verloren, macht ihn dadurch aber für alle Zielgruppen interessant und das bei diesem Gewicht. Einsatzbereich: >A< >F< Zielgruppe: >E< >K< >S< Statement: Im dezenten Design-Understatement gehalten dabei hat der Snowwolf das nicht nötig. Ein Tourenmodell der feinen Art, besonders im Tiefschnee, und, wenn es nach uns geht, auch für Einsteiger geeignet. Das Skinclip-Fellbefestigungssystem bietet ein unglaublich einfaches Handling bei maximaler Zuverlässigkeit. Einsatzbereich: >R< >T< >A< >F< Zielgruppe: >K< HEAD ixrc 1200 SW T: (k.a.) / L: 149, 156, 163, 170, 177 / R: 15,5-177 / G: 4404g (177cm) / 579,00 KNEISSL TOUR STAR LIGHT T: (k.a.) / L: 150, 160, 170, 180 / R: 19,0-170 / G: 2360g (160cm) / 349,00 KNEISSL FREE T: (k.a.) / L: 155, 170, 185 / R: 15,5-170 / G: 2690g (155cm) / 399,00 MOVEMENT RED APPLE 71 T: (168cm) / L: 158, 168, 178 / R: 18,0- (k.a.) / G: 2500g (158cm) / 499,00 MOVEMENT CHAMAN T: (k.a.) / L: 157, 167, 177 / R: 16,0-17,0 / G: 2700g (167cm) / 529,00 ROSSIGNOL BANDIT B3 Respect T: / L: 150, 160, 168, 176, 184 / R: 17,3-176 / G: 3250g (176cm) / 549,95 SALOMON X-WING TORNADO T: (178cm) / L: 146, 154, 162, 170, 178 / R: 16,2-178 / G: 3460g (178cm) / 549,95 STÖCKLI STORMRIDER PIT PRO T: (174cm) / L: 154, 164, 174, 184 / R: 23,1-174 / G: k.a. / 578,00 TRAB PIUMA FREE RANDO T: / L: 157, 164, 171, 178 / R: 22,0 / G: 2580g (171cm) / 500,00 TRAB STELVIO FREERIDE T: / L: 164, 171, 178, 185 / R: 20,0 / G: 3020g (171cm) / 440,00 VÖLKL SNOWWOLF T: (177cm) / L: 156, 163, 170, 177, 184 / R: 20,0-177 / G: 2590g (170cm) / 449,49 Legende: T... Taillierung, mm; L... Länge, cm; R... Radius bei Schilänge, m-cm; G... Gewicht, g

9 GARMONT MEGA-LITE G-FIT Preis: 409,99 (nur mit Thermoinnenschuh erhältlich) Größen: 23 30,5 Gewicht (Paar): g Einsatzbereich: Rallye, Tour Außerdem: Schale und Schaft komplett aus Pebax. 3 microverstellbare Magnesium-Schnallen. 2 Möglichkeiten der Vorlageposition (17 oder 22 ). Sehr leichter aufstiegsorientierter Schuh, der aber durch seine spezielle Schalenkontruktion sehr gut für die Abfahrt geeignet ist. Schuh für hochalpinen Einsatz mit hoher Tourenfrequenz. GARMONT ENDORPHIN Preis: 449, ( 479, mit Thermoinnenschuh) Größen: 23 27,5 Damen; 25 30,5 Herren Gewicht (Paar): g Einsatzbereich: Freeride Außerdem: 4 mikroverstellbare Magnesiumschnallen und Pebax/Carbon im Schaftbereich machten aus ihm einen sehr stabilen, abfahrtsorientierten Schuh. Ausgeliefert wird er mit der Tourensohle. Beigepackt ist die ISO-Norm-Wechsel-Sohle für alle gängigen Alpinbindungen. Der neue G-fit-3-Innenschuh verfügt heuer auch über eine Schnürung. GARMONT G-RIDE Preis: 349, ( 379, mit Thermoinnenschuh) Größen: 23 30,5 Gewicht (Paar): g (3.450 g mit Thermoinnenschuh) Einsatzbereich: Tour, All Mountain Außerdem: Hochgeschnittener Vierschnallenschuh aus ausgewähltem Polyurethan. Der Schaft ist im vorderen Bereich mit Pebax ausgestattet wie auch die Zunge. 4 mikroverstellbare Aluschnallen. Ski-Walk-Mechanismus mit wahlweise 19 oder 24 Vorlageposition für die Abfahrt. Ein Modell mit einem sehr breiten Einsatzbereich. Flexibel genug für lange, schwierige Anstiege, dabei stabil genug, um im schwierigsten Gelände sportlich unterwegs zu sein. CRISPI DIABLO Preis: 359, ( 339, mit Thermoinnenschuh) Größen: 23,5 31 Gewicht (Paar): g (3.200 g mit Thermoinnenschuh) Einsatzbereich: Tour, All Mountain Zielgruppe: Sportler Außerdem: Interessanter, abfahrtsorientierter Schuh mit gutem Kompromiss zwischen Gehen und Fahren. Eine zweigeteilte Sohle, seitliche Fixierung der Zunge (leichter Einstieg und die Schnallen fallen nicht unter die Schaftmanschette). Carbonverstärkungen an den Seiten sorgen für die nötige Stabilität bei der Abfahrt. (Erhältlich als Damen- oder Herrenmodell) CRISPI DIABLO FREE RIDE Preis: 419, ( 399, mit Thermoinnenschuh) Größen: 23,5 31 Gewicht (Paar): g (3.400 g mit Thermoinnenschuh) Einsatzbereich: Tour, Freeride Zielgruppe: Sportler Außerdem: Interessantes, eindeutig abfahrtsorientiertes Modell, zweigeteilte Sohle, seitliche Fixierung der Zunge (leichter Einstieg und die Schnallen fallen nicht unter die Manschette). Carbonverstärkungen an den Seiten, 4 mikroverstellbare Schnallen für die nötige Stabilität bei der Abfahrt. 14 BERGAUF

10 SALEWA DYNAFIT TLT 4 EVO TF Preis: 399, (mit Thermoinnenschuh) Größen: Gewicht (Paar): g Einsatzbereich: Rallye, Tour Außerdem: Überarbeitetes Modell mit neuen mikroverstellbaren Alu- Schnallen. Abgeändert wurde auch der Thermo-Flex-Innenschuh mit einer speziellen Zungenkonstruktion, die Druckstellen verhindern helfen soll. Wie gewohnt geringstes Gewicht und daher die Marktführer bei den SkyRunnern. SCARPA SPIRIT 4 Preis: 460, (mit Cordura Innenschuh) / 470, (mit Thermoinnenschuh) Größen: 24,5 31,0 Gewicht (Paar): g (mit Thermoinnenschuh/Gr. 29) g (mit Cordura-Innenschuh/Gr. 27) Einsatzbereich: All Mountain, Freeride Außerdem: Der neue, Dynafit-TLT-kompatible Freerider von Scarpa hält, was er verspricht, wenngleich sich über die Farbe streiten lässt. Optimaler Halt während der Abfahrt bei gutem Gehkomfort. Wir waren begeistert und empfehlen ihn mit Thermoinnenschuh. SCARPA CB ONE Preis: 340,- (mit Standardinnenschuh) Größen: 23,5 32 Gewicht (Paar): g (Gr. 42) Einsatzbereich: Tour Zielgruppe: Einsteiger, Könner, Sportler Außerdem: Der CB ONE ist der Alleskönner unter den Skitourenschuhen von Scarpa. Die Pebax-Schale garantiert gute bis sehr gute Abfahrtseigenschaften ohne den Aufstiegskomfort störend zu beeinflussen. Der Leisten des CB ONE ist etwas breiter geschnitten und seine Passform daher äußerst unproblematisch. Ohne Dynafit TLT-Einsätze. COLLTEX CARVING CAMLOCK Preis: 149,90 159,90 (je nach Taillierung) Außerdem: Die innovative Camlock-Befestigung erlaubt eine Fixierung des Fells am Skiende im Handumdrehen auch mit Handschuhen. Das am Fellende verklebte System ist strapazierfähig und verschleißfest. Metallbügel für die Montage an der Skispitze in zwei Größen verfügbar. CONTOUR EASYFIX Preis: 109,90 Außerdem: Eine funktionelle Klettbefestigung im Schaufelbereich macht die einfache und schnelle Montage des Felles möglich. Vorteil: Das Fell klebt im Schaufelbereich bis zur Skispitze und dadurch kann kein Schnee mehr zwischen Skibelag und Haftfell eindringen. Unabsichtliches Abstreifen des Bügels wird unterbunden. BERGAUF

11 NAXO NX21 PRINZZESS Preis: 319, Größen: S, M Stopper: 44,95, Gewicht/Paar 260 g, erhältliche Breiten 90, 100, 110 mm Gewicht (Paar): g (inkl. Stopper 90 mm breit) Harscheisen (Paar): 34,95, 220 g, B 80 mm, 39,95, 240 g, B 100 mm Einsatzbereich: Tour, Freeride Zielgruppe: Frauen Außerdem: Sehr stabile Allmountain- und Freeridebindung speziell für Frauen mit Z-Wert von 4 12 (S), 5 13 (M). Der Downhill-Lock verhindert bei allen Naxo-Bindungen ein unabsichtliches Öffnen der Steighilfe. Daneben baut Naxo noch die nx 11 ( 299, ) und die mit 269, sehr preisgünstige nx02 beide sind kinder- und jugendtauglich ab einem Körpergewicht von 31 Kilo. SALEWA DYNAFIT TLT VERTICAL RACE TI Preis: 479, Gewicht (Paar): 500 g Harscheisen: 44,95, Gewicht/Paar 184 g Breite 78 mm Einsatzbereich: Rallye Zielgruppe: SkiRunning Rennläufer Z-Wert: 5 10 Außerdem: Titan, Titanal und Edelstahl sind unter anderem die Materialien, die bei dieser Bindung Verwendung finden und dieses geringe Gewicht ermöglichen. Auf eine große Steighilfe wird bewusst verzichtet, um eine große und damit optimale Schrittlänge zu ermöglichen. SALEWA SILVRETTA PURE X-MOUNTAIN Preis: 259, Größen: S, M, L Stopper: 43,00 (80/90 mm), 49,95 (100 mm), Gewicht/Paar 230/250 g Gewicht (Paar): g Harscheisen: 43,00, Gewicht/Paar 230 g, Breite 80/100 mm Einsatzbereich: Tour, All Mountain Zielgruppe: Einsteiger, Könner, Sportler Z-Wert: 3 10 Außerdem: Die X-Mountain wird aus hochwertigen Alu- und Stahllegierungen gefertigt und ist dadurch besonders widerstandsfähig und zudem preisgünstig. Die neue zweistufige Steighilfe wird bei allen Silvretta-Pure-Modellen verwendet. FRITSCHI DIAMIR FREERIDE PLUS Preis: 329, Größen: S, M, L Stopper (inkl.): Gewicht/Paar 230/240 g, erhältliche Breiten 72, 86, 100 mm Gewicht (Paar): g (inkl. Stopper Breite 86 mm) Harscheisen: Axion 49,90, (Gewicht/Paar 290 g, Breite 78, 100 mm) Einsatzbereich: Freeride Z-Wert: 4 12 Außerdem: Die neue Bindungsplatte Power Transmission Control bringt vor allem bei Ausflügen auf präparierten Pisten ein Mehr an Fahrspaß. Das neu entwickelte PTC-Endstück unterstützt aktiv das dynamische Fahren. Superstabile Freeridebindung. ATOMIC/SILVRETTA MX 412 CARBON Preis: 329,95 Größen: S, M, L Stopper: 43,95, Gewicht/Paar k. A. erhältliche Breite 76 mm Gewicht (Paar): g Harscheisen: 43,95, Gewicht/Paar k. A. erhältliche Breite k. A. Einsatzbereich: Tour, All Mountain Außerdem: Durch die Verwendung von Carbon mit nur g extrem leichte Bindung ohne Sicherheitseinbuße bei der Abfahrt. Baugleich mit der Silvretta Pure Performance und gedacht für den klassischen und sportlichen Tourengeher. 16 BERGAUF

Damen Race SL. TESTSIEGER Elan SLX fusion pro (SnowStyle Bronze)

Damen Race SL. TESTSIEGER Elan SLX fusion pro (SnowStyle Bronze) Damen Race SL Sportliche Frauen, denen optimaler Zug am Ski, sein Kantengriff etc. letztlich wichtiger sind als dessen Optik oder die perfekte Farbabstimmung zwischen Anorak und Skibrille sind in der Kategorie

Mehr

Dynastar Speed Course Fluid X. Produktinformationen. Dynastar CR 70 Xpress. Produktinformationen

Dynastar Speed Course Fluid X. Produktinformationen. Dynastar CR 70 Xpress. Produktinformationen Dynastar Speed Course Fluid X Zielgruppe: Fortgeschrittene und sportliche Skifahrer Radius: 17 m Sidecut: 117 71-101 Kern: Das Zentrum des Skis wird von einem Holzkern gebildet in Kombination mit Glasfasern.

Mehr

Kein Ski für alle Fälle

Kein Ski für alle Fälle MARKTÜBERSICHT Der große Tourenskitest 2013/2014 Kein Ski für alle Fälle Ob runde oder eckige Spitzen, ob breit oder schmal, ob leicht oder schwer: Das Rezept für einen guten Tourenski fällt je nach Einsatzart

Mehr

Was kann ein Rockerski?

Was kann ein Rockerski? LEHRWESEN! Was kann ein Rockerski? Erich Mühlgrabner 2011! Rocker versus Camber Rocker versus Camber Rocker oder Camber, so lautet einer der häufigsten Fragen dieses Winters. Unser Antwort darauf: beides!

Mehr

So hat der outdoor guide getestet

So hat der outdoor guide getestet 14 Modelle im Test Gute Nachrichten von der Schuh-Front Noch nie kamen gleichzeitig so viele neue Skitourenschuhe auf den Markt. Der outdoor guide hat deshalb die spannendsten Produkte in der Praxis getestet

Mehr

Erfolgreich (wieder) in den Skisport einsteigen

Erfolgreich (wieder) in den Skisport einsteigen Erfolgreich (wieder) in den Skisport einsteigen So klappt s garantiert auf zwei Brettern Tirol / Herz der Alpen Mit Gespür für den Schnee Skifahren ist nicht nur eine sportliche Betätigung für Bewegungstalente,

Mehr

Bretterwald Tour und Variante Winter 09/10

Bretterwald Tour und Variante Winter 09/10 Titel Winterhits Bretterwald Tour und Variante Winter 09/10 Ski, Skirunning Ski Was das Gewicht betrifft, so scheint die Grenze nach unten hin ausgereizt zu sein, verbessert zeigt sich allerdings die Abfahrtsperformance.

Mehr

Neuheiten Winter 2014/15

Neuheiten Winter 2014/15 Swiss Quality Carbon Snowboards 2014/2015 Swiss Quality Snowboards since 1984 Seit über 30 Jahren konstruieren wir handgemachte High-Tech-Boards mit der leidenschaftlichen Philosophie: «Für das optimale

Mehr

DSLV SCHNEESPORT PHILIOSOPHIE Erfolg im Schnee. 2010 sons. Alle Rechte vorbehalten.

DSLV SCHNEESPORT PHILIOSOPHIE Erfolg im Schnee. 2010 sons. Alle Rechte vorbehalten. DSLV SCHNEESPORT PHILIOSOPHIE Erfolg im Schnee. Ein inhaltliches und organisatorisches Strukturkonzept mit vielen Vorteilen. Ich will eine (sehr) gute Ausbildung Das Programm soll zu mir passen und Spaß

Mehr

swissbiomechanics ag, Zürichstrasse 72, 8840 Einsiedeln, Tel

swissbiomechanics ag, Zürichstrasse 72, 8840 Einsiedeln, Tel swissbiomechanics ag, Zürichstrasse 72, 8840 Einsiedeln, Tel. +41 55 418 70 60 www.einsiedler-ski.ch WC SL Unser WorldCup SL ist ein reinrassiger Slalomrennski für kurze Radien bei hoher Geschwindigkeit

Mehr

Essentials Die Kissensation. Mehr Komfort für Anwender und Handel

Essentials Die Kissensation. Mehr Komfort für Anwender und Handel Essentials Die Kissensation. Mehr Komfort für Anwender und Handel Information für den Fachhandel Das Kissen ist essentiell Und alle profitieren Weil Kissen so elementar sind, haben wir eine neue Generation

Mehr

DIE FÜHRENDEN. Sicherheitswesten FÜR DEN REITSPORT. Ausgezeichnet mit dem Innovation-Award!

DIE FÜHRENDEN. Sicherheitswesten FÜR DEN REITSPORT. Ausgezeichnet mit dem Innovation-Award! DIE FÜHRENDEN FÜR DEN REITSPORT Sicherheitswesten Ausgezeichnet mit dem Innovation-Award! Technology CE-approved EN 13158 DIE UNGLAUBLICH LEICHTE & FLEXIBLE REITSICHERHEITSWESTE designed in Austria Wir

Mehr

DER PERFEKTE AUFTRITT

DER PERFEKTE AUFTRITT DER PERFEKTE AUFTRITT ODER WIE IMPRESSBIND AUS DOKUMENTEN KLASSIKER MACHT impressbind 280 impressbind 140 BINDESYSTEME GIBT ES VIELE ABER WELCHES IST AM SCHNELLSTEN, EINFACHSTEN UND LIEFERT DIE BEEINDRUCKENDSTEN

Mehr

Voll in. der Spur. 50 Langlauf-Ski im Test

Voll in. der Spur. 50 Langlauf-Ski im Test 50 Langlauf-Ski im Test Voll in Text: Florian Schmidt Fotos: Paolo Piazzi der Spur Gemeinsam mit dem italienischen Magazin Sci Fondo haben wir auch in diesem Jahr die Langlauf-Ski untergeschnallt und am

Mehr

Freeride World Tour Rider 2015

Freeride World Tour Rider 2015 Protektoren 2015/16 TESTSIEGER PIONIER TRENDSETTER Keine Marke gewinnt bei den Vergleichstests so oft wie wir! Durch mehr als 15 Jahre Kooperation mit führenden Marken der Motorradindustrie können wir

Mehr

Die neue lust am gleiten

Die neue lust am gleiten 43 Langlauf-Ski im Test Die neue lust am gleiten Text: Florian Schmidt Begleiten Sie uns in die Loipe, lassen Sie sich von der Faszination dieser Ausdauersportart anstecken, und finden Sie mit uns den

Mehr

Bretter, die mehr Spass

Bretter, die mehr Spass Bretter, die mehr Spass Touren- Freeride- und All Mountain-Skis verkaufen sich in immer grösseren Stückzahlen. Entsprechend dynamisch zeigen sich die Hersteller in der Produkt- Entwicklung. Der outdoor

Mehr

Der Wintergarten. Beratung & Planung Aus eigener Produktion

Der Wintergarten. Beratung & Planung Aus eigener Produktion JURA Überdachungen Wintergärten Unser Lieblingsplatz Der Wintergarten Beratung & Planung Aus eigener Produktion Wohn-Wintergärten Kalt-Wintergärten Halbjahres-Wintergärten Haustürvordächer Haustürvorbauten

Mehr

Der perfekte Start in die Wintersaison! Herren. Verleih - Verkauf - Service HÖLZL S

Der perfekte Start in die Wintersaison! Herren. Verleih - Verkauf - Service HÖLZL S ICE, ICE, BABY Der perfekte Start in die Wintersaison! Skischuh Hawx 1.0 90 i-flex Zonen Clima Foam Innenschuh weitenverstellbare Manschette 3001562 3001563 Zugestellt durch Post.at statt 329.95 >> 229.

Mehr

Landeslehrteam Skitour Skiverband Schwarzwald e.v.

Landeslehrteam Skitour Skiverband Schwarzwald e.v. Infoletter Nr.1 Saison 2014/2015 November 2014 Liebe Tourenfreundinnen und Tourenfreunde, Nachdem wir einen herrlichen Spätsommer genießen konnten, hält langsam aber sicher der Winter Einzug. Der erste

Mehr

Freeradicals Frühjahr/Sommer 2015

Freeradicals Frühjahr/Sommer 2015 9000 Safety Jacket neon "mit Reflektrodruck" XS S M L XL Die leichte, dünne Jacke ist windfest und atmungsaktiv mit elastischen und reflektierenden Einsätzen. Die Kapuze zeichnet sich durch die ergonomische

Mehr

WHATEVER YOU DO, DO IT LONGER!

WHATEVER YOU DO, DO IT LONGER! WHATEVER YOU DO, DO IT LONGER! under pressure sox Der Sport-Kompressions Strumpf GIB DIR DEN ENERGIESCHUB Starke Kompression lässt Dich länger durchhalten, schneller regenerieren und lockerer bleiben.

Mehr

Continental TireNews. Getestet und für sehr gut befunden. Fachredaktionen loben Winterkompetenz. Continental TireNews. #8/Oktober 2015 #8/2015

Continental TireNews. Getestet und für sehr gut befunden. Fachredaktionen loben Winterkompetenz. Continental TireNews. #8/Oktober 2015 #8/2015 1 #8/Oktober 2015 Getestet und für sehr gut befunden. Fachredaktionen loben Winterkompetenz. #8/2015 Herausgeber und verantwortlich im Sinne des Presserechts: Continental/Division Reifen Alexander Bahlmann

Mehr

Ich brauche neue Ski aber welche?

Ich brauche neue Ski aber welche? Ich brauche neue Ski aber welche? Der Versuch einer Kaufberatung von Norbert Wanka (Sportwart Alpin) Die neue Skisaison steht vor der Tür und die Ski sind auch schon ein paar Jahre alt. Der Entschluss

Mehr

SO SCHAFFEN SIE DIE LANGEN STRECKEN. MoDELLE. ABEnTEUEr LAUFEn. Richtig trinken. TrAininG

SO SCHAFFEN SIE DIE LANGEN STRECKEN. MoDELLE. ABEnTEUEr LAUFEn. Richtig trinken. TrAininG September / Oktober 2015 4,00 SCHWEIZ: 7,50 SFR ÖSTERREICH: 4,00 LUXEMBURG: 4,70 www.aktiv-laufen.de Schuhe & Ausrüstung DiE neuen MoDELLE Gelaufen: Fünf Top-Schuhe Getestet: Die besten Laufjacken Gecheckt:

Mehr

SCHNEE- UND GELÄNDEKETTEN

SCHNEE- UND GELÄNDEKETTEN SCHWEIZER QUALITÄT SCHNEE- UND GELÄNDEKETTEN GÜLTIG AB AUGUST 2013 INHALTSVERZEICHNIS REX KETTEN RÄUM- UND NUTZFAHRZEUGE ATE Netzkette mit aufgeschweißten Stegen Seite 5 ATS Netzkette mit Verschleißgliedern

Mehr

Winter. ContiWinterContact TS 850. ContiWinterContact TS 830 P. ContiWinterContact TS 830. ContiWinterContact TS 800. Conti4x4SportContact

Winter. ContiWinterContact TS 850. ContiWinterContact TS 830 P. ContiWinterContact TS 830. ContiWinterContact TS 800. Conti4x4SportContact Sommer Pkw Van 4x4 Winter Pkw Van 4x4 ContiEcoContact 3 ContiVanContact 100 ContiCrossContact UHP ContiWinterContact TS 850 VancoWinter 2 ContiCrossContact Winter ContiEcoContact 5 ContiVanContact 200

Mehr

Bildaufbau. ciceri. veni vidi civi. Fotografie Bildaufbau

Bildaufbau. ciceri. veni vidi civi. Fotografie Bildaufbau Bildaufbau Mit dem Bildaufbau in der Fotografie sind vor allem die Proportionen und Verhältnisse der im Foto abgebildeten Objekte gemeint: die Grösse und der Stand von Motivteilen im Foto, die Aufteilung

Mehr

Biomimetic & Mid Range Schläger 2015

Biomimetic & Mid Range Schläger 2015 1. 2. 3. 4. Biomimetic & Mid Range Schläger 2015 Tennis 2015 Seite 1 Biomimetic S 2.0 Lite Die BIOMIMETIC Technologie, inspiriert von der NATUR & perfektioniert von DUNLOP. Die neuartige Rahmenkonstruktion

Mehr

QUALITÄT IST UNSER VERSPRECHEN.

QUALITÄT IST UNSER VERSPRECHEN. QUALITÄT IST UNSER VERSPRECHEN. WIR HALTEN UNSER VERSPRECHEN. PROFI-SKISCHULE DEUTSCHER SKILEHRERVERBAND Der Deutsche Skilehrerverband (DSLV) ist die nationale und internationale Interessensvertretung

Mehr

Der beste Allrounder, den Sie für Geld bekommen können

Der beste Allrounder, den Sie für Geld bekommen können Der beste Allrounder, den Sie für Geld bekommen können Früher haben die Leute gesagt: Das konntet ihr nicht besser machen aber genau das haben wir getan. Der neueste VK540IV bietet jetzt bei gleich gebliebener

Mehr

Hingeguckt: Die Bilder-Box von Poster-XXL

Hingeguckt: Die Bilder-Box von Poster-XXL Hingeguckt: Die von Poster-XXL Bilder-Box Fünfzig Fotos in einer schicken Box für unter 10 Euro das musste ich einfach mal testen. Die Box liegt schon lange in meinem Büro und es kam immer wieder was dazwischen,

Mehr

Die NEUE LADY KLASSE. Immer wieder stellen wir uns die Frage, was denn nun eigentlich 24 LADY-SKI IM TEST

Die NEUE LADY KLASSE. Immer wieder stellen wir uns die Frage, was denn nun eigentlich 24 LADY-SKI IM TEST 24 LADY-SKI IM TEST Die NEUE LADY KLASSE Lassen Sie Ihre alten doch im Keller stehen. Die Zeit ist reif für ein Paar neue Ski eines, das das Zeug zum absoluten Lieblingsski hat. Damit Sie sich nicht durch

Mehr

06 Sideboards. 18 Regale. 30 Tische. 54 Kleinmöbel. 58 Auswahl. Freiheit. Inspiration. Home Office. Schränke und Garderoben

06 Sideboards. 18 Regale. 30 Tische. 54 Kleinmöbel. 58 Auswahl. Freiheit. Inspiration. Home Office. Schränke und Garderoben Selection 02 Freiheit 04 Inspiration 06 Sideboards 18 Regale 30 Tische 40 50 Home Office Schränke und Garderoben 54 Kleinmöbel 58 Auswahl Impressum Herausgeber: System 180 Stahlrohrentwicklungs- und Vertriebsgesellschaft

Mehr

Welcome to the North. TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem

Welcome to the North. TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem Welcome to the North TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem North TM. Natürlich wie der hohe Norden Das neue TEMPUR North TM Bettsystem wurde von den endlosen Weiten und der unberührten Natur des

Mehr

Überblick. Geschichte des Skisports. * Wirtschaftlicher Aspekt * Skimodelle * Mieten vs. Kaufen * Snowboardmodelle

Überblick. Geschichte des Skisports. * Wirtschaftlicher Aspekt * Skimodelle * Mieten vs. Kaufen * Snowboardmodelle Überblick * Wirtschaftlicher Aspekt * Skimodelle * Mieten vs. Kaufen * Snowboardmodelle Geschichte des Skisports * Fortbewegungsmittel zur Jagd oder militärischen Diensten * Sportlicher Ursprung in Telemark

Mehr

ZUKUNFT Kleben macht Bohren absolut unnötig.

ZUKUNFT Kleben macht Bohren absolut unnötig. by ZUKUNFT Kleben macht Bohren absolut unnötig. Was ist neu? Bei LensBond Fassungen werden die Gläser nicht gebohrt sondern geklebt weisen die Gläser keinerlei Spannungen auf benötigen Sie keine hohen

Mehr

K 24 Kuttermessersystem

K 24 Kuttermessersystem K 24 Kuttermessersystem K 24 Kuttermessersystem Das K24-Kuttermessersystem vereinfacht das Schneidsystem des Kutters wie nie zuvor. Durch die neuartige Konstruktion und modernste Fertigungstechnik verzichtet

Mehr

Wahre Meister der Vielseitigkeit

Wahre Meister der Vielseitigkeit Wahre Meister der Vielseitigkeit SoupXL-Mixstab Profi-Stabmixer HB856S Der Triblade ist mit dem SoupXL-Mixstab aus Edelstahl mit extra breitem Fuß zum Pürieren direkt im Topf ausgestattet. Das einzigartige

Mehr

Erstes Kapitel. in dem ich zuerst einmal sage, wer ich bin. Und warum ich mir die Mühe gemacht habe, dieses Buch zu schreiben.

Erstes Kapitel. in dem ich zuerst einmal sage, wer ich bin. Und warum ich mir die Mühe gemacht habe, dieses Buch zu schreiben. Erstes Kapitel in dem ich zuerst einmal sage, wer ich bin. Und warum ich mir die Mühe gemacht habe, dieses Buch zu schreiben. Also, das mit dem Buch ist so: Meine Eltern denken ja ständig darüber nach,

Mehr

Arbeitsschuhe Regenstiefel

Arbeitsschuhe Regenstiefel Regenstiefel PVC STIEFEL EN ISO 20345 S5 Dunlop 30010 Stiefel mit Stahlkappe und Stahlsohle, aus PVC/Nitrilgummi, daher sehr flexibel auch bei kalten Temperaturen, schmutzabweisende und rutschfeste Laufsohle,

Mehr

SKS Insektenschutzsysteme. Damit draußen bleibt, was nicht reingehört.

SKS Insektenschutzsysteme. Damit draußen bleibt, was nicht reingehört. SKS Insektenschutzsysteme. Damit draußen bleibt, was nicht reingehört. Wirksamer Insektenschutz für Türen, Fenster und Lichtschächte. SKS Insektenschutzsysteme Genießen Sie den Ausblick. Bei Tag und Nacht.

Mehr

FORMAT Design Duschabtrennungen für jeden Anspruch

FORMAT Design Duschabtrennungen für jeden Anspruch FORMAT Design Duschabtrennungen für jeden Anspruch Duschen Sanitärkeramik Armaturen Brausen Badmöbel Spiegel Accessoires Wannen und Pools S c h ö n e r D u s c h e n Morgens sorgt sie für Erfrischung und

Mehr

DIE TEMPUR CLOUD KOLLEKTION

DIE TEMPUR CLOUD KOLLEKTION Exklusiv bei Leiner und kika! DIE TEMPUR CLOUD KOLLEKTION TEMPUR Komfort und Unterstützung mit einem weicheren Liegegefühl Genießen Sie einen besseren Schlaf mit TEMPUR Guter Schlaf ist für Ihre Gesundheit

Mehr

ROAD. Photo TDWsports.com ROAD

ROAD. Photo TDWsports.com ROAD TIRE FINDER ROAD Photo TDWsports.com ROAD ROAD ROAD REIFEN- TECHNOLOGIE PANNENSCHUTZ Unser hoch wirksamer und äußerst dynamischer Pannenschutz für unsere schnellsten Reifen Unsere Geheimwaffe für überragenden

Mehr

Reifen: Besonders komfortabel der Schwalbe Big Apple Reifen (50 mm).

Reifen: Besonders komfortabel der Schwalbe Big Apple Reifen (50 mm). komfort_5 Komfortabel und robust für Tandem-Einsteiger auf Ihren Fahrkomfort ausgerichtet: Die Rahmengeometrie ermöglicht ein bequemes Fahren in aufrechter Sitzposition. Der tiefe Einstieg gewährleistet

Mehr

BGL Winter-Outdoor-Tage

BGL Winter-Outdoor-Tage BGL Winter-Outdoor-Tage 20. 22. Februar 2015 Winter-Outdoor-Tage Rupertiwinkel Bad Reichenhall Berchtesgaden Königssee www.bglt.de Eventgebäude der Deutschen Post Eisarena Königssee PROGRAMM: FREITAG 20.

Mehr

JOBE AERO 10.6. Zustand: Gut, leichte Gebrauchsspuren, Einsatzzeit ca. 4 Woche

JOBE AERO 10.6. Zustand: Gut, leichte Gebrauchsspuren, Einsatzzeit ca. 4 Woche JOBE AERO 10.6 AU Sehr leichtes und wendiges Board mit sehr guten Allround- und Gleit-Eigenschaften. Geeignet für leichte bis mittlere Gewichtklassen. Abmessungen: 320x76x10, Volumen: 188 L, Gewicht: 8,3

Mehr

KOMFORT WARME QUALITAT

KOMFORT WARME QUALITAT OPTIMAL GERÜSTET FUR JEDE GELEGENHEIT Whatever you do! lautet das Motto. Thinsulate Insulation findet Verwendung in den unterschiedlichsten Bereichen. Immer wenn es darum geht, optimale Bewegungsfreiheit

Mehr

Die Besten MTB Winterschuhe im Vergleichstest ENDURO Mountainbike Magazine MAGAZIN FEATURES TESTS & PRODUKTE TRAILS & REISEN KNOW HOW RACING

Die Besten MTB Winterschuhe im Vergleichstest ENDURO Mountainbike Magazine MAGAZIN FEATURES TESTS & PRODUKTE TRAILS & REISEN KNOW HOW RACING Deutsch English MAGAZIN FEATURES TESTS & PRODUKTE TRAILS & REISEN KNOW HOW RACING VIDEOS JOBS TEAM Mit der richtigen Ausrüstung kann der Winter eine spaßige Jahreszeit sein, in der man über matschige Wurzeln

Mehr

Care 1 x 1. SCHUTZ UND Pflege für WWW.TOKO.CH

Care 1 x 1. SCHUTZ UND Pflege für WWW.TOKO.CH Care 1 x 1 SCHUTZ UND Pflege für High-Tech-Textilien WWW.TOKO.CH Funktion auf Dauer MATERIALIEN Moderne Funktionstextilien bestehen aus synthetischen Materialien und Mischgeweben jeglicher Art, aber auch

Mehr

Praktische Tipps für Venenpatienten. Eine Informationsbroschüre mit persönlichem Übungsplan. medi. ich fühl mich besser.

Praktische Tipps für Venenpatienten. Eine Informationsbroschüre mit persönlichem Übungsplan. medi. ich fühl mich besser. Praktische Tipps für Venenpatienten Eine Informationsbroschüre mit persönlichem Übungsplan medi. ich fühl mich besser. Grundsätzliches Die Bonner Venenstudie aus 2003 zeigt, dass Venenleiden eine Volkskrankheit

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

damit nicht genug: Steuern Sie Ihre Musiksammlung bequem über die Voombox Travel. So kann das Smartphone in der Tasche bleiben.

damit nicht genug: Steuern Sie Ihre Musiksammlung bequem über die Voombox Travel. So kann das Smartphone in der Tasche bleiben. Voombox-Travel ist ein portabler Bluetooth- Outdoor Lautsprecher. Die Voombox Travel vereint starke Soundleistung und kabellose Funktionen in einem portablen, robusten Design. Durch ihr wasserfestes Gehäuse,

Mehr

Flimlux LED Lampe E27 6 Watt

Flimlux LED Lampe E27 6 Watt Power LED Birne Flimlux LED Lampe E27 6 Watt Ihre Alternative zu einer 35 Watt Glühbirne* Art.Nr.: F60-006FL Elegantes Design und beste Farb zeichnen diese klassische Flimlux Power LED 6 Watt Birne aus.

Mehr

Sensibilität. ist die Basis genauer Wahrnehmung. Stethoskope

Sensibilität. ist die Basis genauer Wahrnehmung. Stethoskope Sensibilität ist die Basis genauer Wahrnehmung. Stethoskope stethoskope Riester-Stethoskope mehr hören. Seit 1948 steht der Name Riester für hochwertigste Qualitäts- Produkte, für langjährige Erfahrung

Mehr

Penelope. Bügel BH und Pant

Penelope. Bügel BH und Pant Penelope Bügel BH und Pant In der Farbe weiß ist Penelope ein wunderschöner, modischer Klassiker wie er immer wieder gesucht wird. In der Modefarbe atlantic ist die Serie ein absoluter Hingucker. Der Bügel-Bh

Mehr

Platz für Neues schaffen!

Platz für Neues schaffen! Spezial-Report 04 Platz für Neues schaffen! Einleitung Willkommen zum Spezial-Report Platz für Neues schaffen!... Neues... jeden Tag kommt Neues auf uns zu... Veränderung ist Teil des Lebens. Um so wichtiger

Mehr

Wann immer Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Telefon- oder Internet-Hotline. Wir begleiten Sie gerne.

Wann immer Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Telefon- oder Internet-Hotline. Wir begleiten Sie gerne. Pflanzliche Eiweiß-Diät Mit 21-Tage Ernährungsprogramm Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für ein erstklassiges Produkt entschieden. 14a Vital unterstützt Sie gezielt auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht

Mehr

Ski- und Snowboardvermietung

Ski- und Snowboardvermietung Ski- und Snowboardvermietung 2013 / 14 Partner: www.sportxx.ch xxxxx Ski / skischuhe Ski Kids Comfort (70 110 cm) 9. 1 20. 3 53. 7 Kids BestPrice 49. Junior Comfort (117 150 cm) 13. 21. 28. 49. 7 10 Junior

Mehr

BoXsPrInG. schlafkomfort der Extraklasse

BoXsPrInG. schlafkomfort der Extraklasse BoXsPrInG schlafkomfort der Extraklasse BOXSPRING info Was sind Boxspring-Betten? Boxspring-Betten sind komplette Systembetten, die ihren hohen Schlafkomfort aus einer Unterfederung mit stabilem Bonell-

Mehr

Ausdauertraining für Fitness und Gesundheit

Ausdauertraining für Fitness und Gesundheit Ausdauertraining für Fitness und Gesundheit Ein spezielles Programm für Einsteiger und Wiederbeginner Erarbeitet von Prof. Dr. Georg Wydra Trainingsprogramm Ausdauer 2 Vorbemerkungen Zielstellung Ziel

Mehr

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage.

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Dachfonds Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Für jeden Anleger die passende Lösung. D 510 000 129 / 75T / m Stand: 04.12 Deka Investment GmbH Mainzer Landstraße 16 60325

Mehr

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN.

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. SIE HABEN DIE WAHL: MARKANTER BEGLEITER? ODER SCHÖNER BLICKFANG? Prägend für : Das Hebelkonzept mit zwei ebenso schönen wie sinnvollen Varianten, die

Mehr

Jeden Moment. wohlfühlen. Mit NUK Schwangerschafts- und Stillwäsche.

Jeden Moment. wohlfühlen. Mit NUK Schwangerschafts- und Stillwäsche. Jeden Moment wohlfühlen. Mit NUK Schwangerschafts- und Stillwäsche. Einfach umwerfend schön Intelligent, attraktiv und anschmiegsam wie eine zweite Haut. In der Schwangerschaft und Stillzeit verändert

Mehr

Federn Lenkungsdämpfer Federbeine Tieferlegungen Gabelöle

Federn Lenkungsdämpfer Federbeine Tieferlegungen Gabelöle FEDERN www.hyperpro.com Sicherheit und Kontrolle www.hyperpro.com 1 FEDERN Hyperpro Gabelfedern Verbessern Sie Ihr Fahrerlebnis! Mehr Sicherheit und Komfort Kürzere Bremswege Schutz vor übermäßigem Reifenverschleiß

Mehr

Fallstudien und Musterlösungen

Fallstudien und Musterlösungen Fallstudien und Musterlösungen Fallstudie II: Udo Unschlüssig und der Autokauf 1 Fallstudie II Udo Unschlüssig besitzt einen Kleinwagen der Marke Shin-Fui, mit dem er sehr zufrieden ist. Der Wagen ist

Mehr

Unsere Vision: Tradition Innovation Perfektion. Unsere Passion: Ihr perfekter Auftritt.

Unsere Vision: Tradition Innovation Perfektion. Unsere Passion: Ihr perfekter Auftritt. Unsere Vision: Tradition Innovation Perfektion. Materialität, Funktionalität und Schönheit sollen sich in unseren Produkten vereinen und entfalten. Unsere Passion: Ihr perfekter Auftritt. SCHUETZ CUSTOMIZED

Mehr

trevi die diskrete, harmonisch integrierte lösung

trevi die diskrete, harmonisch integrierte lösung trevi die diskrete, harmonisch integrierte lösung Wasser wichtig für Körper und Geist. Wasser heisst Leben. Der menschliche Körper besteht zu 70 % aus Wasser und verliert 2 bis 3 Liter Flüssigkeit pro

Mehr

Erfahrungen nutzen s: stebler Metallobjekt

Erfahrungen nutzen s: stebler Metallobjekt Erfahrungen nutzen s: stebler Metallobjekt Dank über 60 Jahren Erfahrung etabliert sich s: stebler als einer der Schweizer Marktleader im Briefkastenbau. Von diesen Erfahrungen wird nun auch bei der Herstellung

Mehr

TRAININGSPLAN # SCHNELL

TRAININGSPLAN # SCHNELL 1 Montag laufen GA1 45 lockerer Dauerlauf im unteren GA1-Bereich + 4 Steigerungen á 80 m, + Kraft Beine (= 3 x15 Kniebeugen in den Lauf einstreuen, wem es zu leicht ist, sucht sich im Gebüsch einen Baumstamm

Mehr

Warum du noch heute an deiner Einstellung zu Geld arbeiten solltest, um Geld leichter anzuziehen (+ sofort anwendbare Übung) - Teil 1/3

Warum du noch heute an deiner Einstellung zu Geld arbeiten solltest, um Geld leichter anzuziehen (+ sofort anwendbare Übung) - Teil 1/3 Warum du noch heute an deiner Einstellung zu Geld arbeiten solltest, um Geld leichter anzuziehen (+ sofort anwendbare Übung) - Teil 1/3 Seit meinem 16. Lebensjahr beschäftige ich mich intensiv mit den

Mehr

GROSS URSCHLAF PRINZIP

GROSS URSCHLAF PRINZIP GROSS URSCHLAF PRINZIP 2 BESCHÜTZT DURCH DIE URKRAFT DES HOLZES! GROSS URSCHLAF PRINZIP 3 4 TISCHLERMEISTER FRANZ GROSS: DAS GROSS URSCHLAFPRINZIP NUTZT DIE URKRAFT DES HOLZES UND SETZT JAHRTAUSENDE ALTES

Mehr

Mountainbike Fahrtechniktraining. Level Info. www.upmove.eu/biketage

Mountainbike Fahrtechniktraining. Level Info. www.upmove.eu/biketage Mountainbike Fahrtechniktraining Level Info Heutzutage kann fast jeder Fahrradfahren, oder? Und wenn man Fahrradfahren kann, dann kann man auch Mountainbiken, oder? Ja, das stimmt! ABER: nach einem Fahrtechniktraining

Mehr

Großer Lafatscher. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Großer Lafatscher

Großer Lafatscher. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Großer Lafatscher Großer Lafatscher Wegbeschreibung ab Hallerangerhaus: Höhe: 2696 m Ausgangspunkt: Parkplatz Bettelwurfsiedlung (ca. 800 m) oder Halleranger Haus (1768 m). Charakter des Weges: Einfacher, von Hall relativ

Mehr

Gottesdienst zum Thema Gebet 15.01.12 um 10.00 Uhr in Bolheim Schriftlesung: Lk 11,5-13 Gleichnis vom bittenden Freund Pfarrerin z. A.

Gottesdienst zum Thema Gebet 15.01.12 um 10.00 Uhr in Bolheim Schriftlesung: Lk 11,5-13 Gleichnis vom bittenden Freund Pfarrerin z. A. Gottesdienst zum Thema Gebet 15.01.12 um 10.00 Uhr in Bolheim Schriftlesung: Lk 11,5-13 Gleichnis vom bittenden Freund Pfarrerin z. A. Hanna Nicolai Liebe Gemeinde, da habe ich Ihnen heute ein Seil mitgebracht

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

THERAPEUTENTEAM BLANKENESE KINDER- SCHUHKAUF

THERAPEUTENTEAM BLANKENESE KINDER- SCHUHKAUF THERAPEUTENTEAM BLANKENESE KINDER- SCHUHKAUF Kinderschuhkauf ist kein Kinderspiel Kinderfüße sind empfindlich. Fehlhaltungen der Füße können den gesamten Bewegungsapparat beeinträchtigen. Gute Kinderschuhe

Mehr

Qualität auf den ersten Blick.

Qualität auf den ersten Blick. Lifter Marke Kesseböhmer: Qualität auf den ersten Blick. clever storage by Kesseböhmer KESSEBÖHMER: FUNKTION IN PERFEKTION. Kesseböhmer zeigt Marke im Lifter-Markt. QUALITÄT AUF DEN ERSTEN BLICK Das Zeichen

Mehr

Zugestellt durch Österreichische Post GENIESSEN SIE IHR ZUHAUSE WIE IHREN URLAUB.

Zugestellt durch Österreichische Post GENIESSEN SIE IHR ZUHAUSE WIE IHREN URLAUB. Zugestellt durch Österreichische Post GENIESSEN SIE IHR ZUHAUSE WIE IHREN URLAUB. Praun & Partner bündelt Know-how, Erfahrung und Kompetenz rund um das Thema Sonnenschutz. Wir kennen die neuesten Entwicklungen

Mehr

Wir öffnen die Tore zu Ihrer Welt

Wir öffnen die Tore zu Ihrer Welt ANTRIEBE T ORE ZÄUNE Wir öffnen die Tore zu Ihrer Welt Tel. 0 72 42.446 07 office@tortechnik.co.at Blickdicht/Sichtschutz FLÜGELTORE Ein Flügel oder zwei: Das automatische ein- oder zweiflügelige Drehtor

Mehr

Nach einem ausgiebigem Spaziergang mit viel Bergauf und Bergab geht s weiter Richtung Vivaro. Dort verbringen wir die nächsten zwei Tage inmitten von

Nach einem ausgiebigem Spaziergang mit viel Bergauf und Bergab geht s weiter Richtung Vivaro. Dort verbringen wir die nächsten zwei Tage inmitten von Wind, Wind, Wind... Nachdem uns das schlechte Wetter auch am Ossiacher See einholt geht s am nächsten morgen weiter Richtung Italien. Wieder beschert uns unsere Navieinstellung eine unvergessliche Fahrt,

Mehr

Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design.

Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design. Einfach schön. Schön einfach. Entdecken Sie»MyStyle«das moderne Badkonzept für höchsten Komfort und vollendetes Design. Wohlfühlen garantiert. Ruhe und Wärme, Reinheit und Design: Ein schönes Bad macht

Mehr

LUKAS LINDEMANN ROSINSKSI CORPORATE DESIGN

LUKAS LINDEMANN ROSINSKSI CORPORATE DESIGN LUKAS LINDEMANN ROSINSKSI CORPORATE DESIGN Selten hat man das Ausreizen eines mathematischen Verhältnisses so spannend und konsequent interpretiert gesehen wie im Corporate Design der Hamburger Agentur

Mehr

Lukas Lindemann Rosinsksi

Lukas Lindemann Rosinsksi Lukas Lindemann Rosinsksi Corporate Design Selten hat man das Ausreizen eines mathematischen Verhältnisses so spannend und konsequent interpretiert gesehen wie im Corporate Design der Hamburger Agentur

Mehr

TANGO. NUR BEI UNS: Die patentierte ERGO TOP - Technologie. B e w e g t e s S i t z e n v o l l e r g o n o m i s c h

TANGO. NUR BEI UNS: Die patentierte ERGO TOP - Technologie. B e w e g t e s S i t z e n v o l l e r g o n o m i s c h TANGO NUR BEI UNS: Die patentierte ERGO TOP - Technologie B e w e g t e s S i t z e n v o l l e r g o n o m i s c h B e w e g t e s S i t z e n f ü r e i n e n s t a r k e n R ü c k e n Gymnastikball war

Mehr

PREDIGT ZUM 1. ADVENT 2012. Was wünschst du dir?

PREDIGT ZUM 1. ADVENT 2012. Was wünschst du dir? PREDIGT ZUM 1. ADVENT 2012 Was wünschst du dir? 1. Advent (V) 2012 (Einführung des neuen Kirchenvorstands) Seite 1 PREDIGT ZUM SONNTAG Gnade sei mit euch und Friede von dem, der da ist und der da war und

Mehr

PERFEKT ABGESTIMMT AUF HERBST & WINTER.

PERFEKT ABGESTIMMT AUF HERBST & WINTER. BMW Aftersales Herbst-/Winterangebote 2011 Freude am Fahren PERFEKT ABGESTIMMT AUF HERBST & WINTER. Unsere Herbst-/Winterangebote für Ihren BMW 3er. WALKENHORST. WIR LIEBEN AUTOS. IHR UMFASSENDES SICHERHEITSPAKET

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

Flipcharts TRIANGLE TOP-CLASS EQUIPMENT FOR PROFESSIONAL EXPEDITIONS

Flipcharts TRIANGLE TOP-CLASS EQUIPMENT FOR PROFESSIONAL EXPEDITIONS Flipcharts TRIANGLE TOP-CLASS EQUIPMENT FOR PROFESSIONAL EXPEDITIONS FLIPCHARTS TRIANGLE Das Dreieck: schon lange vor Pythagoras geriet der Mensch in den Bann dieser markanten und stabilen Grundform. Unsere

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Sefan. die Steigfellprofis, 2011 Steigfell-Handbuch 2011 V01.docx www.steigfelle.com - 2 -

Inhaltsverzeichnis. Sefan. die Steigfellprofis, 2011 Steigfell-Handbuch 2011 V01.docx www.steigfelle.com - 2 - 2011 Steigfell-Handbuch sefan. die Steigfellprfis Schatzparkweg 304 A-6311 Wildschönau-Oberau/Tirl T: +43 699 100 300 40 F: + 43 512 270 245 13 ffice@steigfelle.cm www.steigfelle.cm Inhaltsverzeichnis

Mehr

GEMINO 30. Leichtgewichts-Rollator

GEMINO 30. Leichtgewichts-Rollator Leichtgewichts-Rollator GEMINO 30 Möchten Sie einen ganz ausgezeichneten Rollator, der völlig neue Maßstäbe setzt? Der Ihre Erwartungen in punkto Sicherheit, Qualität, Komfort und Design noch übertrifft?

Mehr

Julia Rogl * 22.06.1994. im Gespräch mit Jürgen Schmidt. während des Lehrgangs der Jockeyschule. (an dem sie als Gast teilgenommen hat)

Julia Rogl * 22.06.1994. im Gespräch mit Jürgen Schmidt. während des Lehrgangs der Jockeyschule. (an dem sie als Gast teilgenommen hat) Julia Rogl * 22.06.1994 im Gespräch mit Jürgen Schmidt während des Lehrgangs der Jockeyschule (an dem sie als Gast teilgenommen hat) am 14. August 2012 in Köln JS: Frau Rogl, wo sind Sie geboren? JULIA

Mehr

Kleidung Was trage ich heute?

Kleidung Was trage ich heute? Was trage ich heute? 1. Versuchen gemeinsam mit anderen KursteilnehmerInnen die eigene zu beschreiben. Welche sstücke kennen Sie bereits? Welche kennen die anderen KursteilnehmerInnen? Beispiel: - Was

Mehr

Fuji SL 1.1 11.999 PROCYCLING DEZEMBER 2015 91

Fuji SL 1.1 11.999 PROCYCLING DEZEMBER 2015 91 90 PROCYCLING DEZEMBER 2015 Fuji SL 1.1 11.999 Als Weiterentwicklung des Modells Altamira (das allerdings im Programm bleibt) hat Fuji mit dem SL eine wirklich superleichte Rennmaschine geschaffen. Bei

Mehr

www.werbetherapeut.com ebook edition

www.werbetherapeut.com ebook edition www.werbetherapeut.com ebook edition Die perfekte Website lockt Käufer in Ihren Laden! Die perfekte Website lockt Käufer in Ihren Laden! von Alois Gmeiner Sie besitzen einen Laden und haben noch keine

Mehr

Das kleine BH 1x1. Die richtige Größe und optimale Passform. S.02 So sitzt Ihr BH perfekt.

Das kleine BH 1x1. Die richtige Größe und optimale Passform. S.02 So sitzt Ihr BH perfekt. Das kleine BH 1x1. Wertvolle Tipps zu Passform und Pflege. Die richtige Größe und optimale Passform. S.02 So sitzt Ihr BH perfekt. Die richtige Pflege. S.07 So pflegen Sie Ihre Wäsche richtig. Richtig

Mehr

PREIS HELDEN TTS SPORT KAINDL SPORT * 27 % reduziert

PREIS HELDEN TTS SPORT KAINDL SPORT * 27 % reduziert SPORT 2000 PREIS HELDEN ATOMIC Alpinski-Set REDSTER Pro inkl. Bindung XTO 10 Drehfreudiger, fehlerverzeihender Performance-Pistenski für kurze Schwünge und schnelle Kantenwechsel mit optimalem Kantengriff.

Mehr

Den Tod vor Augen. Text Florian

Den Tod vor Augen. Text Florian Den Tod vor Augen Text Florian 00:08 Ein schwerer Unfall. Ein Unfall, der ein junges Leben total veränderte. Am 10. Januar 1998 verunfallt Florian unverschuldet. Ein ungeduldiger Autolenker überholt in

Mehr