Jeweils 7 Stangen im Abstand von ca. 60cm in der Reihe auslegen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Jeweils 7 Stangen im Abstand von ca. 60cm in der Reihe auslegen"

Transkript

1 Aufwärmen: Stangenparcour (10 Minuten) Jeweils 7 Stangen im Abstand von ca. 60cm in der Reihe auslegen Mit 2 Kontakten je Zwischenfeld über die Stangen laufen Seitlich mit je 2 Kontakten je Zwischenfeld über die Stangen laufen Die Spieler umlaufen im Slalom die Stangen Mit seitlichen Schritten im Slalom um die Stangen Mit nur 1 Kontakt je Zwischenfeld und nach der letzten Stange 5-7 Meter sprinten 1

2 Aufwärmen: 5 gegen 2 (10 Minuten) Markiere mehrere Quadrate mit Hütchen 10 x 10 Meter (je nach Spieleranzahl) Teile für jedes Quadrat 7 Spieler ein 5 Spieler sind Außen und 2 Spieler sind in der Mitte Als erstes laufen die Spieler sich 2 Runden um den Platz ein Die 5 äußeren Spieler passen sich den Ball gegenseitig zu, ohne das die 2 Spieler in der Mitte den Ball berühren Bekommen die Spieler in der Mitte den Ball, muss der äußere Spieler, der den Fehlpass gespielt hat, in die Mitte und der Spieler, der am längsten in der Mitte war, kann nach außen Bei 25 hintereinander folgenden Pässen, ohne dass ein Spieler aus der Mitte an den Ball gekommen ist, müssen die Spieler in der Mitte eine Doppelrunde machen (wenn sie den Ball berühren, müssen sie weiterhin in der Mitte bleiben) 2

3 Hauptteil: Klare Abläufe Pressing - Phase 1 (20 Minuten) Positioniere deine Mannschaft so, wie du sie spielen lassen möchtest Spieler 5 eröffnet das Spiel Sobald der Ball von Spieler 5 zu Spieler 4 unterwegs ist, steuert die ballnahe Spitze 9 den angespielten Spieler 4 durch leichten Bogenlauf auf die ballnahe Seite nach außen Die ballferne Spitze 10 fällt zum Verdichten ins Zentrum Spieler 3 der gegnerischen Mannschaft wird bewusst als Anspielstation freigelassen 3

4 Hauptteil: Klare Abläufe Pressing - Phase 2 Wie in der Abbildung/ bleibt erhalten von Phase 1 Das Kommando lautet: Druck Mit dem Pass von 4 zu 3 greift Spieler 7 den gegnerischen Spieler 3 an 9 schneidet die Rückpassoption ab und versucht, in Schlagdistanz zu Spieler 3 zu kommen, um gemeinsam mit 7 in Überzahl den Ball gewinnen zu können 9 und 7 gewinnen, evtl. mit Hilfe von 8, den Ball oder zwingen den gegnerischen Spieler 3 zu einem Abspiel bzw. unkontrolliertem Schlag die anderen ballnahen Spieler schneiden die Passwege ab, laufen in einen gespielten Pass hinein oder greifen den danach angespielten Spieler bei der Ballan- und Mitnahme an Jeder Spieler ist eng bei seinem Gegenspieler Die ballfernen Spieler fangen evtl. Flugbälle ab 4

5 Abschluss: Eckballvariante 1 (insgesamt 15 Minuten) 4 Angreifer A, B, C und D postieren Sie an der Strafraumgrenze Spieler E postieren Sie vor den Torwart Spieler F und G besetzen den Rückraum und die ballferne Seite Bevor die Ecke gespielt wird, macht aus, auf welches Zeichen, welche Eckballvariante kommt E startet die Aktion, indem er mit Tempo nach außen startet und sich zum kurzen Zuspiel anbietet Gleichzeitig läuft der zweite Spieler B an der Strafraumgrenze in Richtung vorderes Torraumeck, der vordere Spieler A sprintet eng im Rücken von B vor den Torwart Spieler D agiert als Zielspieler und läuft ins Zentrum zwischen Torraum und 11-Meterpunkt Gleichzeitig hinterläuft C im Rücken von D auf das entfernte Torraumeck Der Eckballschütze spielt 6m bis 8m vor das Tor auf D Die Spieler müssen möglichst eng aneinander vorbeilaufen, damit die Verteidiger sich beim Versuch, ihnen zu folgen, gegenseitig stören 5

6 Abschluss: Eckballvariante 2 Die Grundaufstellung beibehalten D und der am entfernten Strafraumeck postierte G laufen schnell vor das Tor und binden so die gegnerischen Abwehrspieler, die in der Raumdeckung stehen Gleichzeitig starten A und B in Richtung der Verteidiger und blocken sie, damit diese nicht zum Ball starten können C läuft parallel zur Strafraumlinie dem Zuspiel des Eckballschützen entgegen, der ihn hart und flach anspielt C nimmt den Ball zum Tor hin an, schließt ab oder flankt den Ball noch einmal in den Strafraum 6

7 Abschluss: Eckballvariante 3 Die Aufstellung beibehalten Der Eckballschütze spielt einen Doppelpass mit entgegenkommenden E G läuft mit Tempo auf den ersten Pfosten A, B und C starten Richtung erster Pfosten Der Eckballschütze nimmt kurz an und mit Jetzt startet D in Richtung zweiter Pfosten Der Eckballschütze flankt aus dem Halbfeld mit Zug zum Tor auf den zweiten Pfosten 7

THEMA: KOMPAKT VERTEIDIGEN UND SCHNELL UMSCHALTEN

THEMA: KOMPAKT VERTEIDIGEN UND SCHNELL UMSCHALTEN 1 AUFWÄRMEN 1: PASSEN MIT WANDSPIELERN Ein 30 x 30 Meter großes Feld markieren Auf den Seitenlinien Wandspieler postieren 6 Spieler mit 2 Bällen im Zentrum aufstellen Die zentralen Spieler passen sich

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Dribbeln im großen und kleinen Quadrat von Frank Engel ( )

AUFWÄRMEN 1: Dribbeln im großen und kleinen Quadrat von Frank Engel ( ) AUFWÄRMEN 1: Dribbeln im großen und kleinen Quadrat 15 m 10 m 15 m 10 m Ein 10 x 10 Meter großes Innenquadrat sowie ein 15 x 15 Meter großes Außenquadrat errichten und farblich kennzeichnen (z.b. rote

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL A-JUNIOREN KOORDINATIONS- UND PASSPARCOURS I

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL A-JUNIOREN KOORDINATIONS- UND PASSPARCOURS I D H AUFWÄRMEN 1: KOORDINATIONS- UND PASSPARCOURS I G C Einen Passparcours aufbauen Der erste Spieler bei A hat 1 Ball F E A B A passt zu B, der im Slalom um die Stangen dribbelt. Gleichzeitig läuft C durch

Mehr

THEMA: KREATIVITÄT IM SPIELAUFBAU

THEMA: KREATIVITÄT IM SPIELAUFBAU 1 AUFWÄRMEN 1: DREIECKS-PASS-SPIEL B C Für je 8 Spieler ein Hütchendreieck markieren Der erste Spieler bei A hat 1 Ball A A passt nach einem kurzen Dribbling zu B, geht seinem Zuspiel kurz nach und läuft

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Technik und Koordination I von Christian Wück ( )

AUFWÄRMEN 1: Technik und Koordination I von Christian Wück ( ) AUFWÄRMEN 1: Technik und Koordination I A B C F E D Einen Koordinationsparcours markieren Positionshütchen errichten und gemäß Abbildung mit Spielern besetzen Die Startspieler A und D starten die Aktion.

Mehr

THEMA: DIE ÜBERZAHL IM ANGRIFF AUSSPIELEN

THEMA: DIE ÜBERZAHL IM ANGRIFF AUSSPIELEN 1 AUFWÄRMEN 1: PASS-STANGE 4 Hütchen sternförmig 20 Meter gegenüber markieren Mittig zwischen den Hütchen eine Pass-Stange aufstellen Die Spieler an die Hütchen verteilen, wobei der jeweils erste Spieler

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN DREIECKS-DRIBBLING

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN DREIECKS-DRIBBLING AUFWÄRMEN 1: DREIECKS-DRIBBLING 3 Starthütchen in einem Abstand von 20 Metern zu einem Dreieck aufstellen 10 Meter vor jedem Starthütchen ein 2 Meter breites Hütchentor markieren und mittig zwischen den

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL AKTIVE Ü20 3 GEGEN 2. von Marcus Sorg ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL AKTIVE Ü20 3 GEGEN 2. von Marcus Sorg ( ) AUFWÄRMEN 1: 3 GEGEN 2 Zwei 20 x 15 Meter große Felder in jeweils 3 gleich große Abschnitte unterteilen (die Abbildung zeigt eines der Felder) Die Spieler in vier 3er-Gruppen einteilen Jeweils 2 Gruppen

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL F-JUNIOREN BALLKONTROLL-KREIS. von Ralf Peter ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL F-JUNIOREN BALLKONTROLL-KREIS. von Ralf Peter ( ) AUFWÄRMEN 1: BALLKONTROLL-KREIS Einen Kreis mit 3 verschiedenfarbigen Start - hütchen und 3 verschiedenfarbigen Hütchentoren markieren Je 1 Starthütchen und 1 Hütchentor haben die gleiche Farbe Die Spieler

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Passspiel-Tore von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Passspiel-Tore von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Passspiel-Tore Los! 8 Starthütchen 20 Meter gegenüber markieren Vor jedem Starthütchen ein 2 Meter breites Hütchentor markieren und mittig zwischen den Hütchentoren jeweils einen Hütchen kegel

Mehr

THEMA: EINFACH NUR FUSSBALL SPIELEN

THEMA: EINFACH NUR FUSSBALL SPIELEN 1 AUFWÄRMEN 1: DRIBBEL-PASS-WETTBEWERB 1 Hütchentor zwischen 2 Starthütchen markieren (2-mal errichten) 2 Teams bilden und jeweils an 2 gegenüberlie - genden Starthütchen postieren Die jeweils ersten Spieler

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Sichere Flugbälle von André Schubert ( )

AUFWÄRMEN 1: Sichere Flugbälle von André Schubert ( ) AUFWÄRMEN 1: Sichere Flugbälle 2 Spielfelder mit je 1 Hütchenlinie und Positionshütchen markieren Je Torhüter bestimmen, der sich jeweils auf der Hütchenlinie postiert 2 gleich große Mannschaften bilden

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Dribbeln und Passen im Felder-Quadrat von Armin Friedrich ( )

AUFWÄRMEN 1: Dribbeln und Passen im Felder-Quadrat von Armin Friedrich ( ) AUFWÄRMEN 1: Dribbeln und Passen im Felder-Quadrat Vor dem Strafraum 4 Felder markieren Die Spieler an den Starthütchen sowie in der Mitte zwischen den Feldern aufstellen Die jeweils ersten Spieler an

Mehr

THEMA: GROSSER HALLENSPASS DANK KLEINER SPIELFORMEN

THEMA: GROSSER HALLENSPASS DANK KLEINER SPIELFORMEN 1 AUFWÄRMEN 1: TEAM-BALL-TRANSPORT 2 Starthütchen aufstellen 20 Meter vor jedem Starthütchen 2 umgedrehte Kleinkästen nebeneinander aufstellen und in jeweils einen Kleinkasten 5 Bälle legen 2 Teams einteilen

Mehr

THEMA: BEIM ANTRITT SCHNELLER DURCHSTARTEN

THEMA: BEIM ANTRITT SCHNELLER DURCHSTARTEN 1 AUFWÄRMEN 1: FUSSBALL-BOCCIA Mit Hütchen 2 Felder und 1 Linie markieren! 1 Zielhütchen aufstellen 2 Gruppen bilden und die Spieler nummerieren Die Spieler bewegen sich frei mit dem Ball im Feld. Der

Mehr

THEMA: AUSDAUERTRAINING MIT TECHNISCH-TAKTISCHEN ELEMENTEN

THEMA: AUSDAUERTRAINING MIT TECHNISCH-TAKTISCHEN ELEMENTEN 1 AUFWÄRMEN 1: HANDBALL AUF RINGE Zwei 10 x 10 Meter große Felder aufbauen An den Ecken der Felder Ringe auslegen 4 Teams einteilen 2 Mannschaften pro Feld Handball-Spiel im 4 gegen 4. Ziel ist, den Ball

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Zielstoß-Duell von Mario Vossen ( )

AUFWÄRMEN 1: Zielstoß-Duell von Mario Vossen ( ) AUFWÄRMEN 1: Zielstoß-Duell Jetzt! Zwei 12 x 12 Meter große Hütchenfelder aufbauen Vor jedem Feld eine Hütchenlinie errichten 2 Mannschaften bilden Jede Mannschaft benennt 1 Zielspieler Die Spieler passen

Mehr

THEMA: AUS DEM ZENTRUM IN DIE SPITZE SPIELEN

THEMA: AUS DEM ZENTRUM IN DIE SPITZE SPIELEN 1 AUFWÄRMEN 1: KOORDINATION, DRIBBELN, PASSEN I D C Einen Parcours mit einer Koordinationsleiter, Hütchen und Stangen aufbauen Die Spieler auf die Stationen verteilen F E B A A passt zu B und durchläuft

Mehr

THEMA: 1 GEGEN 1 IN DER VERTEIDIGUNG

THEMA: 1 GEGEN 1 IN DER VERTEIDIGUNG 1 AUFWÄRMEN 1: KOORDINATIONS-TRAINING 4 Starthütchen im Abstand von 15 Metern zueinander aufstellen Zwischen jeweils 2 Starthütchen 2 Stangen in einem Abstand von 5 Metern auslegen Die Spieler an den Starthütchen

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN PASSSPIEL-STANGEN. von Klaus Pabst ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN PASSSPIEL-STANGEN. von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: PASSSPIEL-STANGEN 3 verschiedenfarbige Starthütchen in einem Abstand von 10 Metern nebeneinander errichten 20 Meter vor jedem Starthütchen jeweils eine Stange aufstellen Die Spieler an den

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL A-JUNIOREN DRIBBELN UND ZUSPIELEN

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL A-JUNIOREN DRIBBELN UND ZUSPIELEN AUFWÄRMEN 1: DRIBBELN UND ZUSPIELEN An der Strafraumgrenze ein Feld markieren Die Hälfte der Spieler ohne Bälle im Feld postieren Alle übrigen Spieler stellen sich mit je 1 Ball außerhalb auf Die Ballbesitzer

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Dribbeln, Passen, Annehmen von Armin Friedrich ( )

AUFWÄRMEN 1: Dribbeln, Passen, Annehmen von Armin Friedrich ( ) AUFWÄRMEN 1: Dribbeln, Passen, Annehmen B A Ein Feld markieren und im Zentrum 6 Hütchen aufstellen Die Spieler an den Eckhütchen verteilen Die ersten Spieler bei A haben je 1 Ball Die Startspieler A passen

Mehr

D- UND C-JUNIOREN AUFWÄRMEN 1: Lupf-Kästen von Mario Vossen ( )

D- UND C-JUNIOREN AUFWÄRMEN 1: Lupf-Kästen von Mario Vossen ( ) AUFWÄRMEN 1: Lupf-Kästen 2 Felder markieren In jedem Feld 1 großen Kasten aufstellen 2 Mannschaften bilden und den Feldern zuweisen Jeder Spieler erhält 1 Ball und 1 Nummer Pro Team 1 Anspieler bestimmen,

Mehr

THEMA: ZWEIKÄMPFE MIT TORABSCHLUSS

THEMA: ZWEIKÄMPFE MIT TORABSCHLUSS 1 AUFWÄRMEN 1: FINTEN IM STANGENDREIECK Los! Zwischen jeweils 2 Hütchen 5 Stangen platzieren, die eine Form von 2 Dreiecken bilden Jede seitliche Stange auf 2 rote oder weiße Hütchen legen (siehe Abbildung)

Mehr

THEMA: SPIELEND SCHNELLER WERDEN

THEMA: SPIELEND SCHNELLER WERDEN 1 AUFWÄRMEN 1: DRIBBEL-PENDEL-STAFFEL 6 Starthütchen in einem Abstand von etwa 5 Meter gegenüber aufstellen Mittig zwischen den Starthütchen jeweils ein 1 Meter breites Hütchentor errichten Die Spieler

Mehr

AUFWÄRMEN 1: 8-gegen-7-Handball von Armin Friedrich ( )

AUFWÄRMEN 1: 8-gegen-7-Handball von Armin Friedrich ( ) AUFWÄRMEN 1: 8-gegen-7-Handball Zwischen Strafraum und Mittellinie mit Hütchentoren ein 24 x 24 Meter großes Fünfeck abstecken Hinter den Hütchentoren jeweils eine zusätzliche Markierung aufbauen Das Zentrum

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Endlos-Passfolge von Ralf Peter ( )

AUFWÄRMEN 1: Endlos-Passfolge von Ralf Peter ( ) AUFWÄRMEN 1: Endlos-Passfolge In einer Spielfeldhälfte 6 Hütchen aufstellen 2 Spieler an jedem Hütchen postieren Die Spieler an den Starthütchen mit Ball F D B E C Auf ein Trainerkommando starten A und

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Laufschule im Hindernisfeld von Rüdiger Kürschners ( )

AUFWÄRMEN 1: Laufschule im Hindernisfeld von Rüdiger Kürschners ( ) AUFWÄRMEN 1: Laufschule im Hindernisfeld Im Strafraum ein 30 Meter breites Feld markieren Mit Hütchen mehrere Hindernisse errichten Die Spieler laufen durch das Feld. Dabei führen sie an den Hindernissen

Mehr

THEMA: AN- UND MITNAHME FLACHER UND HOHER ZUSPIELE

THEMA: AN- UND MITNAHME FLACHER UND HOHER ZUSPIELE 1 AUFWÄRMEN 1: DOPPELFELD I Ein 30 x 30 Meter großes Feld markieren 10 Meter vor jedem Eckhütchen 1 weiteres Hütchen aufstellen Je 1 Spieler ohne Ball an den Hütchen postieren Alle übrigen Spieler stellen

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL D-JUNIOREN BEOBACHTUNGS-SPIEL

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL D-JUNIOREN BEOBACHTUNGS-SPIEL AUFWÄRMEN 1: BEOBACHTUNGS-SPIEL Mit Hütchen 2 Felder errichten Vor jedem Feld 1 Hütchendreieck aufstellen 2 Gruppen bilden und die Spieler nummerieren Los! Die Spieler bewegen sich zunächst ohne Ball im

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Aufwärmen im Stationsbetrieb von Armin Friedrich ( )

AUFWÄRMEN 1: Aufwärmen im Stationsbetrieb von Armin Friedrich ( ) AUFWÄRMEN 1: Aufwärmen im Stationsbetrieb Station 1 Station 2 15 m An der Strafraumecke nebeneinander 2 Stationen aufbauen Station 1: Zwischen 2 Positionshütchen einen Dribbelparcours markieren Station

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Kopfball-Spiel mit Zielspielern von Christian Wück ( )

AUFWÄRMEN 1: Kopfball-Spiel mit Zielspielern von Christian Wück ( ) AUFWÄRMEN 1: Kopfball-Spiel mit Zielspielern Vor einem Tor mit Torhüter ein 20 x 16 Meter großes Feld aufbauen 2 neutrale Werfer bestimmen und mit Bällen an den Seiten postieren 5 Verteidiger und 3 Angreifer

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL AKTIVE Ü20 KOORDINATIONS- UND PASSPARCOURS

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL AKTIVE Ü20 KOORDINATIONS- UND PASSPARCOURS UFWÄRMEN 1: D KOORDINTIONS- UND PSSPROURS E Einen Parcours aufbauen Dazwischen Koordinationsleiter, Stangen und Minihürden auslegen Die Spieler auf den Positionen verteilen Der erste Spieler bei hat 1

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Volleyzuspiele im Strafraum von Armin Friedrich ( )

AUFWÄRMEN 1: Volleyzuspiele im Strafraum von Armin Friedrich ( ) AUFWÄRMEN 1: Volleyzuspiele im Strafraum Den Strafraum als Spielfeld markieren 2 Teams bilden 1 Mannschaft verteilt sich jeweils mit Bällen in den Händen um den Strafraum Die beiden Torhüter und das andere

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Lauf-ABC und Dribbeln von Armin Friedrich ( )

AUFWÄRMEN 1: Lauf-ABC und Dribbeln von Armin Friedrich ( ) AUFWÄRMEN 1: Lauf-ABC und Dribbeln Vor dem Strafraum ein Feld markieren 2 Gruppen einteilen Die Spieler stellen sich jeweils diagonal gegenüber an den Eckhütchen auf Die Spieler laufen nacheinander zur

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Passspiel in Gruppen von Ralf Peter ( )

AUFWÄRMEN 1: Passspiel in Gruppen von Ralf Peter ( ) AUFWÄRMEN 1: Passspiel in Gruppen Los! 40 m 40 m Ein 40 x 40 Meter großes Feld errichten und in 4 Quadrate unterteilen Die Spieler gleichmäßig auf die kleinen Quadrate verteilen Jede Gruppe hat 1 Ball

Mehr

TRAINIEREN MIT B- UND A-JUNIOREN AUFWÄRMEN 1: Zuspiele in einer Spielfeldhälfte von Michael Skibbe ( )

TRAINIEREN MIT B- UND A-JUNIOREN AUFWÄRMEN 1: Zuspiele in einer Spielfeldhälfte von Michael Skibbe ( ) AUFWÄRMEN 1: Zuspiele in einer Spielfeldhälfte von Michael Skibbe (30.08.2005) Spielerpaare einteilen Die Paare verteilen sich mit jeweils einem Ball in einer Spielfeldhälfte Nacheinander folgende Übungen

Mehr

Ballbesitz Gegner (eigene Mannschaft organisiert)

Ballbesitz Gegner (eigene Mannschaft organisiert) Ballbesitz Gegner (eigene Mannschaft organisiert) Ballorientierte Verteidigung 12 Grundregeln Alle haben haben defensive Aufgaben Auf Höhe und Abstand achten Zentrum nie öffnen nach hinten doppeln (Sturm

Mehr

THEMA: KLEINE SPIELE ZUR REAKTIONSSCHNELLIGKEIT

THEMA: KLEINE SPIELE ZUR REAKTIONSSCHNELLIGKEIT AUFWÄRMEN : BEWEGLICHE STANGENTORE Feld markieren 3 Spielerpaare bilden Pro Paar Stange austeilen, die die Spieler in den Händen halten müssen Läufer und Dribbelspieler bestimmen Die Dribbelspieler haben

Mehr

THEMA: FLACHE ZUSPIELE PERFEKT VERARBEITEN

THEMA: FLACHE ZUSPIELE PERFEKT VERARBEITEN 1 AUFWÄRMEN 1: DOPPEL-VIERECK Mit 4 Hütchen ein etwa 25 x 25 Meter großes Feld markieren Innerhalb des Feldes mit 4 weiteren Hütchen ein etwa 10 x 10 Meter großes Feld errichten Die Spieler mit Bällen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Passspiel im Dreieck von Ralf Peter ( )

AUFWÄRMEN 1: Passspiel im Dreieck von Ralf Peter ( ) AUFWÄRMEN 1: Passspiel im Dreieck 15 m 2 langgezogene Dreiecke mit einer Schenkellänge von 15 Metern nebenein - ander errichten 4 Gruppen einteilen und an den Dreiecken gegenüber aufstellen Jeweils der

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Viereck von Paul Schomann ( )

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Viereck von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Viereck 20 m 20 m Ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Die Spieler gleichmäßig an den Eckhütchen verteilen Der jeweils erste Spieler hat 1 Ball Die ersten Spieler von jedem Hütchen

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN VIERECKS-PASSEN

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN VIERECKS-PASSEN AUFWÄRMEN 1: VIERECKS-PASSEN Ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Die Spieler an den Hütchen verteilen Der erste Spieler an einem Hütchen hat 1 Ball Der Ballbesitzer passt zum Spieler am gegenüberliegenden

Mehr

Aufwärmen: Passspiel und Koordination (10 Minuten) Aufbau:

Aufwärmen: Passspiel und Koordination (10 Minuten) Aufbau: Aufwärmen: Passspiel und Koordination (10 Minuten) Lege 2 Koordinationsleitern im Abstand von ca. 4 Metern nebeneinander Mittig und ca. 2 Meter hinter dem Ende der Leiter die Kegel für die Spieler als

Mehr

THEMA: DAS PASSSPIEL PERFEKTIONIEREN

THEMA: DAS PASSSPIEL PERFEKTIONIEREN 1 AUFWÄRMEN 1: FELDER-PASSEN Mit jeweils 4 Hütchen drei 10 x 10 Meter große Felder markieren In jedem Feld 6 Spieler mittig auf die Seitenlinien verteilen, 2 Spieler stehen sich mit Ball einem einzelnen

Mehr

THEMA: VORWÄRTS VERTEIDIGEN

THEMA: VORWÄRTS VERTEIDIGEN 1 AUFWÄRMEN 1: Rot! REAKTIONS-SPIEL Blau! Zwei 24 x 18 Meter große Felder mit je 1 Tor und 2 Stangentoren (Breite: 2 Meter) markieren 7 Meter vor den Stangentoren eine Endzone markieren In beiden Feldern

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Ballan- und -mitnahme I von Ralf Peter ( )

AUFWÄRMEN 1: Ballan- und -mitnahme I von Ralf Peter ( ) AUFWÄRMEN 1: Ballan- und -mitnahme I 20 m Für je 5 bis 6 Spieler 2 Starthütchen im Abstand von 20 Metern aufstellen Die Spieler gleichmäßig mit Ball auf die Starthütchen verteilen, 1 Spieler benötigt keinen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Passspiel auf 4 Minitore I von Horst Hrubesch ( )

AUFWÄRMEN 1: Passspiel auf 4 Minitore I von Horst Hrubesch ( ) AUFWÄRMEN 1: Passspiel auf 4 Minitore I Auf der Mittellinie 4 Minitore aufbauen Auf Höhe der Strafraumlinie 4 Starthütchen gegenüber den Minitoren aufstellen Zwischen den Minitoren und den Start - hütchen

Mehr

THEMA: IN DER HALLE SCHNELL UMSCHALTEN!

THEMA: IN DER HALLE SCHNELL UMSCHALTEN! 1 AUFWÄRMEN 1: JONGLIERDUELL 1 1 1! 1 kleines und 1 großes Hütchenquadrat errichten Zusätzlich 1 Springseil bereitlegen 2 gleich große Mannschaften bilden und jedem Spieler 1 Nummer zuweisen Die beiden

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Mitnehmen in 'offener Stellung' von Armin Friedrich ( )

AUFWÄRMEN 1: Mitnehmen in 'offener Stellung' von Armin Friedrich ( ) AUFWÄRMEN 1: Mitnehmen in 'offener Stellung' Vor dem Strafraum einen Passparcours aufbauen Die Spieler an den Stationen verteilen Die beiden Startspieler an 2 diagonal gegenüberliegenden Ecken haben je

Mehr

Eckballstaffelung defensiv kurze rechte Seite

Eckballstaffelung defensiv kurze rechte Seite 4 Eckballstaffelung defensiv kurze rechte Seite Trainingszweck Standardsituationen Trainingsschwerpunkt Eckballstaffelung defensiv Trainingsaspekte Trainingsaufbau Hauptteil/Schwerpunkt Organisation: Trainingsübung

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Rauten-Pass von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Rauten-Pass von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Rauten-Pass Eine 10 x 10 Meter große Raute markieren Die Spieler an zwei Hütchen gegenüber verteilen Die ersten Spieler haben je einen Ball Die jeweils ersten Spieler passen gleich - zeitig

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN LAUFEN UND DRIBBELN DURCH REIFEN I

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN LAUFEN UND DRIBBELN DURCH REIFEN I AUFWÄRMEN 1: LAUFEN UND DRIBBELN DURCH REIFEN I 2 Starthütchen in einem Abstand von 10 Metern nebeneinander aufstellen Vor jedem Starthütchen 4 Reifen in kurzen Abständen hintereinander auslegen 2 Meter

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Zonenpassen von Marcus Sorg ( )

AUFWÄRMEN 1: Zonenpassen von Marcus Sorg ( ) AUFWÄRMEN 1: Zonenpassen Zone 1 Zone 2 Zone 3 Zone 4 Zone 5 Auf Strafraumbreite neun 8 Meter tiefe Längszonen markieren und gemäß Abbildung benennen 2 Gruppen einteilen Je 3 Spieler bestimmen und auf die

Mehr

THEMA: BEIDFÜSSIG PERFEKT PASSEN LERNEN

THEMA: BEIDFÜSSIG PERFEKT PASSEN LERNEN 1 AUFWÄRMEN 1: KREUZ-PASSEN 2 Starthütchen versetzt nebeneinander markieren und 10 Meter vor jedem Starthütchen eine Stange aufstellen Die Spieler an den Starthütchen verteilen, der jeweils erste Spieler

Mehr

THEMA: DAS DRIBBLING SPIELEND LERNEN

THEMA: DAS DRIBBLING SPIELEND LERNEN 1 AUFWÄRMEN 1: MITTLERER SLALOM 2 Starthütchen etwa 20 Meter gegenüber auf - stellen Zwischen den Starthütchen mit 4 Hütchen einen Slalom markieren Die Spieler an den Starthütchen verteilen, die ersten

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN LAUFEN UND DRIBBELN IM MINI-FELD

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN LAUFEN UND DRIBBELN IM MINI-FELD AUFWÄRMEN 1: LAUFEN UND DRIBBELN IM MINI-FELD Ein 10 x 10 Meter großes Feld markieren Die Spieler mit Bällen hintereinander auf den Seitenlinie des Feldes verteilen ÜBUNG 1 Die jeweils ersten Spieler von

Mehr

DIE GRUNDLAGEN DES GRUPPENTAKTISCHEN VERTEIDIGENS

DIE GRUNDLAGEN DES GRUPPENTAKTISCHEN VERTEIDIGENS 1 AUFWÄRMEN 1: REIFEN-KOORDINATION I Mit 4 Starthütchen ein 20 x 20 Meter großes Viereck aufstellen Zwischen jeweils mit 2 Starthütchen mit je 5 Reifen auf einer Seite eine Gasse zum Passen bilden Die

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Pass-Kegeln von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Pass-Kegeln von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Pass-Kegeln 15 m 2 Starthütchen in einem Abstand von 15 Metern nebeneinander aufstellen 10 Meter vor jedem Hütchen eine 5 Meter lange Passlinie markieren und 10 Meter vor der Passlinie 3 Hütchenkegel

Mehr

THEMA: DAS PRINZIP DES HINTERLAUFENS

THEMA: DAS PRINZIP DES HINTERLAUFENS 1 UFWÄRMEN 1: HINTERLUF-UFTKT Mit Hütchen jeweils 2 Felder errichten, die aus einem Quadrat und einem Dreieck bestehen 2 Gruppen bilden Die Spieler besetzen die Hütchen Die ktion startet zuerst im Quadrat.

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Finten-Spiegel von Christian Wück ( )

AUFWÄRMEN 1: Finten-Spiegel von Christian Wück ( ) AUFWÄRMEN 1: Finten-Spiegel A rechts B A D C C : 1 Hütchenquadrat errichten, und 1 weiteres Hütchen in der Mitte des Feldes aufstellen : 1 Hütchenquadrat markieren 2 gleich große Gruppen bilden und auf

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Dribbeln und Passen von Armin Friedrich ( )

AUFWÄRMEN 1: Dribbeln und Passen von Armin Friedrich ( ) AUFWÄRMEN 1: Dribbeln und Passen Einen Hütchenparcours markieren (Abstand zwischen den Hütchen: jeweils 10 Meter) Die Spieler an den Eckhütchen aufstellen Die jeweils ersten Spieler an 2 diagonal gegenüberliegenden

Mehr

THEMA: FUSSBALLSPEZIFISCHE AUSDAUERGRUNDLAGEN

THEMA: FUSSBALLSPEZIFISCHE AUSDAUERGRUNDLAGEN 1 AUFWÄRMEN 1: DOPPEL-QUADRATE I 2 große und 2 kleine Quadrate errichten 4 Gruppen bilden und jeweils den Feldern zuweisen Pro Innenquadrat 1 Ball Die Spieler in den kleinen Quadraten passen sich so in

Mehr

THEMA: DEN PRÄZISEN PASS SPIELEN

THEMA: DEN PRÄZISEN PASS SPIELEN 1 AUFWÄRMEN 1: HÜTCHENTOR-PASSEN 1 Drei Hütchentore (Breite: 2 Meter) nebeneinander aufstellen Auf jeder Seite im Abstand von 10 Metern zum Hütchentor ein Starthütchen aufstellen Die Spieler auf die Starthütchen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Passspiel-Viereck von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Passspiel-Viereck von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Passspiel-Viereck Ein 20 x 20 Meter großes Feld Die Spieler gleichmäßig an die Hütchen verteilen Spieler an 2 Hütchen diagonal gegenüber haben Bälle Die ersten Spieler mit Ball dribbeln gegen

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL F-JUNIOREN PASS-UND LAUFSTRECKE

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL F-JUNIOREN PASS-UND LAUFSTRECKE AUFWÄRMEN 1: PASS-UND LAUFSTRECKE Mit 4 Hütchen ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Zwischen 2 Hütchen ein 2 Meter breites Hütchentor 2 Teams einteilen Jedes Team erhält einen Ball Das eine Team auf

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Pass-Kanal I von Christian Wück ( )

AUFWÄRMEN 1: Pass-Kanal I von Christian Wück ( ) AUFWÄRMEN 1: Pass-Kanal I 2 Pass-Kanäle nebeneinander mit jeweils zwei 2 Meter breiten doppelten Hütchen - toren 15 Meter gegenüber markieren Jeweils 2 Spieler hinter jedem mittleren Hütchen der doppelten

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Torhüter-Kreisel von Mario Vossen ( )

AUFWÄRMEN 1: Torhüter-Kreisel von Mario Vossen ( ) AUFWÄRMEN 1: Torhüter-Kreisel 4 3 4 2 1 1 2 : In der Mitte einer Hütchen-Raute 1 quadratisches Feld errichten : 1 rautenförmiges Feld markieren 2 Gruppen bilden und den Feldern zuweisen Die Spieler gleichmäßig

Mehr

THEMA: SPIEL ÜBER DEN FLÜGEL

THEMA: SPIEL ÜBER DEN FLÜGEL 1 AUFWÄRMEN 1: ANBIETEN UND FREILAUFEN I Zwei 15 x 15 Meter große Felder markieren 4 Teams zu je 4 Spielern bilden Je 2 Mannschaften einem Feld zuweisen 4 gegen 4 mit Handball-Zuspielen: Die Teams werfen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Kreuzende Störspieler von Mario Vossen ( )

AUFWÄRMEN 1: Kreuzende Störspieler von Mario Vossen ( ) AUFWÄRMEN 1: Kreuzende Störspieler Los! 15 m 15 m Ein 15 x 15 Meter großes Feld errichten 6 Dribbelspieler benennen und jeweils mit Ball an 2 Eckhütchen nebeneinander verteilen Die restlichen Spieler stellen

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN HÜTCHEN-DRIBBLING. von Jörg Daniel ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN HÜTCHEN-DRIBBLING. von Jörg Daniel ( ) AUFWÄRMEN 1: HÜTCHEN-DRIBBLING 4 Hütchen in einem Abstand von 20 Metern zueinander rautenförmig aufstellen Mittig zwischen den Hütchen ein 5 x 5 Meter großes Feld markieren Die Spieler mit Bällen in gleich

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN DREIECKE IM FELD. von Paul Schomann ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN DREIECKE IM FELD. von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: DREIECKE IM FELD Sternförmig 5 Starthütchen errichten 10 Meter vor jedem Starthütchen 1 Hütchendreieck (Seitenlänge: 1,5 Meter) markieren In jedem Hütchendreieck 1 Spieler ohne Ball postieren

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Passen im Sechseck von Horst Hrubesch ( )

AUFWÄRMEN 1: Passen im Sechseck von Horst Hrubesch ( ) AUFWÄRMEN 1: Passen im Sechseck B A C F D E Ein Sechseck errichten Die Spieler an den Hütchen verteilen Die jeweils ersten Spieler an den Start - hütchen haben 1 Ball A und D starten die Aktion gleichzeitig.

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL F-JUNIOREN FARBEN-PASSEN. von Jörg Daniel ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL F-JUNIOREN FARBEN-PASSEN. von Jörg Daniel ( ) AUFWÄRMEN 1: FARBEN-PASSEN 3 verschiedenfarbige Starthütchen nebeneinander aufstellen 20 Meter diagonal vor den äußeren Starthütchen und 25 Meter gegenüberliegend vor dem mittleren Starthütchen weitere

Mehr

THEMA: DAS UMSCHALTSPIEL TRAINIEREN

THEMA: DAS UMSCHALTSPIEL TRAINIEREN AUFWÄRMEN :! FELDERKOMBINATION Mit Hütchen 4 Felder errichten Zwischen jeweils 2 Feldern weiteres Hütchen aufstellen 4 Gruppen bilden und die Spieler in jeder Gruppe nummerieren Der Trainer bestimmt von

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN STANGEN-SLALOM. von Marcus Sorg ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN STANGEN-SLALOM. von Marcus Sorg ( ) AUFWÄRMEN 1: STANGEN-SLALOM 4 Slalomstangen in einem Abstand von 2 Metern nebeneinander aufstellen 10 Meter auf jeder Seite neben den Slalom - stangen jeweils 2 Starthütchen markieren Die Spieler mit Bällen

Mehr

THEMA: BALL BEHAUPTEN MIT GEGNER IM RÜCKEN

THEMA: BALL BEHAUPTEN MIT GEGNER IM RÜCKEN 1 AUFWÄRMEN 1: MITNEHMEN IN DIE DREHUNG C B Ein Feld markieren 2 Stangentore im Zentrum aufstellen Die Spieler auf den Positionen verteilen Der jeweils ersten Spieler bei A und C haben je 1 Ball D A A

Mehr

THEMA: IN DER GEGNERISCHEN HÄLFTE VARIABEL KOMBINIEREN

THEMA: IN DER GEGNERISCHEN HÄLFTE VARIABEL KOMBINIEREN 1 AUFWÄRMEN 1: WINKEL-PASSEN Vor dem Strafraum ein 25 x 25 Meter großes Feld F H J aufbauen Die Mittellinie markieren G I Die Spieler auf den Positionen verteilen Der erste Spieler bei A hat 1 Ball D B

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Kettenfangen von Meikel Schönweitz ( )

AUFWÄRMEN 1: Kettenfangen von Meikel Schönweitz ( ) AUFWÄRMEN 1: Kettenfangen Übung 15 m 8 m An einer Strafraumgrenze zwei 15 x 8 Meter große Felder nebeneinander markieren 2 Gruppen einteilen und je einem Feld zuweisen Pro Feld 1 Fänger bestimmen Der Fänger

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL B-JUNIOREN KONTAKT-VARIATION. 4 Felder markieren 4 Gruppen bilden und jeweils den Feldern zuweisen Pro Gruppe 1 Ball

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL B-JUNIOREN KONTAKT-VARIATION. 4 Felder markieren 4 Gruppen bilden und jeweils den Feldern zuweisen Pro Gruppe 1 Ball AUFWÄRMEN 1: KONTAKT-VARIATION 4 Felder markieren 4 Gruppen bilden und jeweils den Feldern zuweisen Pro Gruppe 1 Ball 3! Die Spieler passen sich jeweils in der Gruppe zu. Der Trainer gibt per Zuruf jeweils

Mehr

THEMA: MIT SICHEREN PÄSSEN DAS SPIEL AUFBAUEN

THEMA: MIT SICHEREN PÄSSEN DAS SPIEL AUFBAUEN 1 AUFWÄRMEN 1: DOPPELTES 3 GEGEN 2 2 Felder markieren Jeweils die Mittellinie markieren 2 Gruppen bilden und den Feldern zuweisen Pro Gruppe je 2 Störspieler benennen, die sich im gegnerischen Feld aufstellen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Technik I von Marcus Sorg ( )

AUFWÄRMEN 1: Technik I von Marcus Sorg ( ) AUFWÄRMEN 1: Technik I 3 Stationen nebeneinander aufbauen (seitlicher Abstand: jeweils 10 Meter) Je Station im Abstand von 20 Metern 2 Starthütchen aufstellen Zwischen den Starthütchen ein 3 Meter großes

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Ziel-Pass von Marcus Sorg ( )

AUFWÄRMEN 1: Ziel-Pass von Marcus Sorg ( ) AUFWÄRMEN 1: Ziel-Pass 2 2! 2 Mit Hütchen drei 12 Meter große Quadrate errichten Zwischen den beiden Dribbel-Quadraten eine Passlinie markieren und mit einem Hütchen teilen 2 Mannschaften zu je 4 Spielern

Mehr

THEMA: GROSSER SPASS IN KLEINEN SPIELEN

THEMA: GROSSER SPASS IN KLEINEN SPIELEN 1 AUFWÄRMEN 1: RUNDLÄUFE 3 Starthütchen im Abstand von 10 Meter neben - einander aufstellen 15 Meter vor jedem Starthütchen ein weiteres Hütchen positionieren Die Spieler an die Starthütchen verteilen

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN Y-FELD I. von Klaus Pabst ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN Y-FELD I. von Klaus Pabst ( ) C D AUFWÄRMEN 1: Y-FELD I B Zwei Y-Felder nebeneinander markieren Die Spieler an den Hütchen der Felder verteilen Die jeweils ersten Spieler bei A haben je 1 Ball A A dribbelt kurz an und passt zu B. B

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN ABRÄUMEN I

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN ABRÄUMEN I AUFWÄRMEN 1: ABRÄUMEN I 2 Starthütchen in einem Abstand von 10 Metern nebeneinander aufstellen 5 Meter vor jedem Starthütchen ein 1 Meter breites Hütchentor errichten 5 Meter davor 1 Passlinie markieren

Mehr

THEMA: NACH LUST UND LAUNE SCHIESSEN

THEMA: NACH LUST UND LAUNE SCHIESSEN 1 AUFWÄRMEN 1: TEAM-ZAHLEN-PASSEN 2 Starthütchen nebeneinander aufstellen 5 Meter vor jedem Starthütchen ein Hütchentor und 5 Meter davor ein Minitor aufstellen Die Spieler dribbeln an und versuchen durch

Mehr

Trainingseinheit Nr. 4 für F-Junioren

Trainingseinheit Nr. 4 für F-Junioren Trainingseinheit Nr. 4 für F-Junioren Dauer: Materialien: ca. 80 Minuten 6 Hütchen, pro Spieler 1 Ball, Leibchen; 4 Minifußball-Tore, 4 Fahnenstangen, 3 Hürdenstangen, 4 rote Kegel, 2 grüne Kegel, 2 große

Mehr

THEMA: IN DEN FERIEN MIT KLEINEN GRUPPEN RECHNEN!

THEMA: IN DEN FERIEN MIT KLEINEN GRUPPEN RECHNEN! AUFWÄRMEN : STANGEN-ZUSPIELE I 3 Stangen in einem Abstand von 2 Metern so nebeneinander aufstellen, dass sich 2 Stangentore ergeben Mittig auf beiden Seiten je Starthütchen Die Spieler an den Starthütchen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Passen I von Paul Schomann ( )

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Passen I von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Passen I 5 m 2 m 5 m 3 Starthütchen in einem Abstand von 5 Metern nebeneinander aufstellen 5 Meter vor jedem Starthütchen 4 weitere Hütchen im Abstand von 2 Metern hinter - einander

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Pass-Rundlauf von Meikel Schönweitz ( )

AUFWÄRMEN 1: Pass-Rundlauf von Meikel Schönweitz ( ) AUFWÄRMEN 1: Pass-Rundlauf B C A D F E 2 Parcours errichten 2 Gruppen bilden und jeweils den Parcours zuweisen Je 1 Anspieler benennen, der sich in der Feldmitte aufstellt Alle übrigen Spieler auf den

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN BALLKONTROLLE I

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN BALLKONTROLLE I AUFWÄRMEN 1: BALLKONTROLLE I 4 Hütchen rautenförmig in einem Abstand von 20 Metern zueinander aufstellen 5 Meter vor jedem Hütchen 1 Stange aufstellen An jeder Stange 1 Spieler ohne Ball postieren Alle

Mehr

THEMA: DAS ZUSAMMENSPIEL SCHULEN

THEMA: DAS ZUSAMMENSPIEL SCHULEN 1 AUFWÄRMEN 1: FELDER-PASSEN Aneinandergrenzend zwei 20 x 15 Meter große Felder nebeneinander markieren 2 Mannschaften einteilen und jeweils mit 1 Ball in einem Feld postieren Los! Die Spieler jeder Mannschaft

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Ballschule I von Frank Engel ( )

AUFWÄRMEN 1: Ballschule I von Frank Engel ( ) AUFWÄRMEN 1: Ballschule I 30 m 15 m 10 m 15 m 2 Dribbelparcours errichten Hinter jedem Parcours 1 Hütchentor markieren Die Spieler mit Bällen an den Starthütchen verteilen Auf ein Trainerkommando dribbeln

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Mattenspiel I von Christian Wück ( )

AUFWÄRMEN 1: Mattenspiel I von Christian Wück ( ) AUFWÄRMEN 1: Mattenspiel I 6 Teams zu je 3 Spielern bilden An den Seitenlinien der Halle 4 Weichbodenmatten auslegen Je 2 Mannschaften mit 1 Ball einer Weich - bodenmatte zuweisen, 1 Weichbodenmatte bleibt

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN BALLKONTROLL-RAUTE. von Christian Wück ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN BALLKONTROLL-RAUTE. von Christian Wück ( ) AUFWÄRMEN 1: BALLKONTROLL-RAUTE Zwei 20 Meter große Rauten nebeneinander markieren An jedem Hütchen 2 Spieler postieren Jeweils 5 Spieler haben je 1 Ball (siehe Abbildung) Die Spieler an den mittleren

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Tennisball-Dribbling von Benjamin Olde ( )

AUFWÄRMEN 1: Tennisball-Dribbling von Benjamin Olde ( ) AUFWÄRMEN 1: Tennisball-Dribbling Mit 4 Stangen ein 3 Meter großes Quadrat bilden 4 Starthütchen im Abstand von 16 Metern markieren 4 Teams zu je 3 Spielern bilden und an den Starthütchen postieren Jeder

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL D-JUNIOREN KONTROLL-ROTATION

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL D-JUNIOREN KONTROLL-ROTATION AUFWÄRMEN 1: KONTROLL-ROTATION 1 Hütchenquadrat errichten An den Seiten der Felder 4 kleinere Quadrate markieren Die Spieler auf die Positionen verteilen Die Aktion startet in 2 Ecken des großen Feldes.

Mehr

THEMA: SPIELAUFBAU ÜBER DEN TORHÜTER

THEMA: SPIELAUFBAU ÜBER DEN TORHÜTER 1 AUFWÄRMEN 1: PASSSPIEL IM RECHTECK I D B Zwei 15 x 10 Meter große Felder nebeneinander Die Spieler an den Eckhütchen verteilen Der erste Spieler an jeweils einem Hütchen hat 1 Ball C A A passt auf B,

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Technik-Rundlauf I von Armin Friedrich ( )

AUFWÄRMEN 1: Technik-Rundlauf I von Armin Friedrich ( ) AUFWÄRMEN 1: Technik-Rundlauf I 20 m 20 m Einen Technikparcours mit 4 Hütchentoren markieren Die Spieler an den Hütchentoren verteilen Die jeweils ersten Spieler an zwei neben - einanderliegenden Hütchentoren

Mehr