Was sind die Einstiegsvoraussetzungen?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Was sind die Einstiegsvoraussetzungen?"

Transkript

1 Verwendung der Let s Do Business Reihe

2 Was sind die Einstiegsvoraussetzungen? Wichtiger Hinweis: Die Lernenden sollten Grundkenntnisse der englischen Sprache haben, bevor sie diesen Kurs beginnen. Zusätzliche unterstützende Materialien für den Präsenzunterricht sind erhältlich auf für Lernende unterschiedlicher Sprachniveaus. Das Feedback von Lernenden hat folgende Empfehlung ergeben, die Kurse zu bearbeiten: Language Knowledge Let s Do Business Grammar (nur Online-Edition), Let s Do Business Listening und Pronunciation Practice (nur Online-Edition), Let s Do Business Vocabulary (nur Online-Edition), Language Skills The Language of Telephoning, (CD-ROM und Online-Edition), The Language of Presentations, (CD-ROM und Online-Edition), The Language of Meetings (CD-ROM und Online-Edition), The Language of Negotiating (CD-ROM und Online-Edition). Nach der Bearbeitung der Kurse sollten die Lernenden ein Leistungsniveau erreicht haben, das etwa dem ALTE Level 3; dem Council of Europe Common European Framework Vantage Level oder B2; dem Cambridge Level 3 oder dem London Chamber of Commerce and Industry Examinations Board Third Level (Vantage) entspricht. Institut Level Prüfung Association of Level 3 Vantage Language Testers in Europe Council of Europe Common European Framework Level oder B2 University of Cambridge Local Examinations Syndicate University of Cambridge Local Examinations Syndicate London Chamber of Commerce and Industry Examinations Board Level 3 Level 2 Third Level (Vanta ge) Cambridge First Certificate in English Business English Certificate (BEC) oder Certificate in Business English for International Business and Trade Spoken English for Industry and Commerce Third Level oder English for Business Third Level

3 Leistungsprofil der Lernenden Die Lernenden können mit Geschäftssituationen und Situationen des täglichen Lebens umgehen. Sie verstehen den Inhalt und Schlüsselpunkte von Konversationen am Telefon, Geschäftsbriefen und anderen Dokumenten, Präsentationen oder Diskussionen sowohl allgemeiner Natur als auch im Spezialgebiet der Lernenden. Die Lernenden verfügen über ein breit angelegtes strukturiertes Wissen und einen breiten Wortschatz, ebenso über einen Grad an Flüssigkeit und Spontanität, um ein Handeln ohne großen Zwang möglich zu machen. Sie sind in der Lage, Geschäftsbriefe und einfache Berichte zu verfassen. Vorteile von computerbasiertem Training als Ergänzung von klassischem Präsenzunterricht Die Entwickler der Let s Do Business Reihe haben die Let s Do Business Reihe so entworfen, dass sie insbesondere als Ergänzung zu klassischem Präsenzunterricht geeignet ist. Die Vorteile sind dabei: Das Training kann beliebig oft wiederholt werden. Die interaktiven Features des Lernprogramms können das Lernen intensivieren. Der Lernende kann auf verschiedenen Wissensstufen in das Training einsteigen. Der Lernende kann das Lernprogramm zu verschiedenen Zeiten beginnen. Der Lernende kann in seinem eigenen Tempo lernen.

4 Struktur der Let s Do Business Kurse Die linguistische Forschung zeigt, dass Lernende vom Umgang mit authentischen Materialien profitieren. Die Videomaterialien im Let's Do Business Programm wurden sorgfältig ausgewählt, um die Situationen zu zeigen, die in realen Geschäftssituationen tatsächlich vorkommen können. Die Lernenden profitieren davon, die Sprache im Kontext zu verwenden. Ziele der Let s Do Business Kurse Die primären Ziele des Kurses sind: Die Fähigkeit des Zuhörens des Lernenden durch den Kontakt mit authentischen Materialien zu verbessern. Die kommunikative Kompetenz des Lernenden weiterzuentwickeln und ihm so zu erlauben, besser in der englischsprachigen Geschäftswelt zu agieren. Dem Lernenden die Möglichkeit zu geben, gesprochenes Englisch im Kontext zu üben. Sprachbewußtsein Der Zweck des Lernprogramms ist es, das Bewußtsein zu erhöhen für: Häufigst gebrauchte funktionelle Begriffe in realen Geschäftssituationen, die Wirkung eines Diskurses durch die Wahl der grammatikalischen Strukturen, Möglichkeiten, Vokabular zu organisieren, um die Erinnerung zu erleichtern, Bereiche des gesprochenen Englisch, die Schwierigkeiten für Nicht- Muttersprachler verursachen können, Wege, die Intonationsmuster des Englischen zu erkennen, Wege, Betonungsmuster des Englischen zu erkennen. Der Let s Do Business Lehrplan zielt darauf ab, das Erinnerungsvermögen zu verbessern Basierend auf dem gegenwärtigen Verständnis der verbalen Interaktion und durch die Verwendung der neuesten Korpustechnologie haben die Kursentwickler die am häufigsten vorkommenden funktionalen und grammatikalischen Begriffe in realen Geschäftssituationen identifiziert. Der Lehrplan des Kurses wurde aus den Texten der Videos entwickelt. Jeder der Kurse setzt den Schwerpunkt auf der Sprache und den Interaktionen, die in der Geschäftswelt typisch sind. Die Sprache in einen Kontext zu stellen, hilft dem Lernenden, sein Verständnis zu verbessern. Der Inhalt der Sprachübungen wurde aus den Filmbeispielen entwickelt und entsprechend abgestimmt.

5 Authentische Materialien fördern das Verständnis Alle Videomaterialien, die im Kurs verwendet werden, sind authentisch und wurden ursprünglich als Übungsmaterialien für englischsprachige Geschäftsleute entwickelt. Authentische Materialien erlauben dem Lernenden tatsächlich verwendete Sprache mit allen Eigenschaften des gesprochenen Englisch zu hören, die normalerweise nicht in speziell vorbereiteten Sprachmaterialien zu finden sind. Das Arbeiten mit authentischen Texten wird es einfacher machen, natürliche Sprache außerhalb des Unterrichts zu verstehen. Verschiedene Lernvarianten und Teamarbeit Falls die Lernenden das Lernprogramm mit einem Kollegen benutzen, können sie viele der Vorteile nutzen, die dem Lernen in Kleingruppen und der Partnerarbeit im Klassenzimmer zugeschrieben werden. Features im Lernprogramm bieten die Möglichkeit, den Fortschritt einzelner Lerner und kleiner Gruppen zu überwachen. Ein Glossar basierend auf der Häufigkeit des Gebrauchs von Muttersprachlern Jeder Kurs enthält einen Glossar von mehr als Begriffen, die in den Filmen verwendet werden. Die Definitionen werden auf Englisch gegeben. Die Sätze zur Illustration der Bedeutung sind alle authentische Beispiele gesprochenen Englisch, die von einem Korpus an Material genommen und anhand des British National Corpus überprüft wurden. Tests, um den Fortschritt des Lernenden zu messen. Online-Tests wurden entwickelt, um dem Lernenden zu helfen, seinen Fortschritt zu beurteilen.

6 Überblick über die Kurse Die Let s Do Business Kurse bestehen aus folgenden Inhalten: Language Knowledge Let s Do Business Grammar (nur Online-Edition) Der Abacus Kurs ist der erste Online-Kurs, der seinen Schwerpunkt auf englischer Grammatik in Verbindung mit gesprochener Sprache setzt. Traditionelle Grammatikkurse sind daraufhin ausgelegt, Kenntnisse der Lernenden in der geschriebenen Sprache zu entwickeln. Die Entwickler von Abacus haben jedoch einen Kurs entwickelt, der den Lernenden helfen wird, ihre Fähigkeiten in der gesprochenen Sprache weiterzuentwickeln. Es steht eine Vielzahl von Übungen zur Verfügung, wie z. B. Übungen zu angemessener Sprache in verschiedenen Situationen und Strategien, Höflichkeit im gesprochenen Englisch auszudrücken. Die Übungen weisen einen steigenden Schwierigkeitsgrad auf, von leicht bis fortgeschritten. Die Übungen wurden aus allen Modulen (Meetings, Negotiating, Presentations und Telephoning) der Let's Do Business Serie genommen. Lernen Sie Höflichkeit auszudrücken, mit schwierigen Situationen umzugehen und einen guten Eindruck zu hinterlassen. Let s Do Business Vocabulary (nur Online-Edition) Der Abacus-Kurs zum Vokabular basiert auf einer Analyse der am häufigsten gebrauchten Begriffe, Ausdrücke und Idiome in typischen Geschäftssituationen (Telefonieren, Besuch von Meetings, Teilnahme an Präsentationen und Kaufsbzw. Verkaufsgespräche) in der englischsprachigen Welt (australisches, britisches und amerikanisches Englisch). Zusätzlich setzen viele der Übungen den Schwerpunkt auf dem korrekten Gebrauch der Begriffe, Ausdrücke und Idiome im gesprochenen Business-Kontext. Die Übungen weisen einen steigenden Schwierigkeitsgrad auf, von leicht bis fortgeschritten. Die Übungen wurden aus allen Modulen (Meetings, Negotiating, Presentations und Telephoning) der Let's Do Business Serie genommen. Lernen Sie, Ihre Vorstellungen klar und korrekt darzubieten. Let s Do Business Listening und Pronunciation Practice (nur Online-Edition) Der Kurs zum Hörverständnis ist darauf ausgelegt, dem Lernenden zu helfen, sowohl die häufigsten Idiome der gesprochenen Sprache als auch Sätze im Business-Kontext zu verstehen. Zugleich wird dem Lernenden die Gelegenheit gegeben, entsprechende Redewendungen zu üben. Die Übungen weisen einen steigenden Schwierigkeitsgrad von leicht bis fortgeschritten auf. Die Übungen entstammen den Modulen (Meetings, Negotiating, Presentations und Telephoning) der Let s Do Business Reihe. Lernen Sie englische Muttersprachler schneller und einfacher zu verstehen und lernen Sie, sich selbst deutlich zu präsentieren.

7 Language Skills The Language of Telephoning (CD-ROM und Online-Edition) The Language of Presentations (CD-ROM und Online-Edition) The Language of Meetings (CD-ROM und Online-Edition) The Language of Negotiating (CD-ROM und Online-Edition) Die Anordnung der Lektionen erfolgt nach dem Schwierigkeitsgrad (von einfach bis schwierig). Jeder Language Skills Kurs ist sehr flexibel ausgelegt. Sie können die Lektionen in der von Ihnen gewünschten Reihenfolge durchgehen. Jede Lektion ist in Einheiten (Units) unterteilt. Wir empfehlen, dass Sie die Einheiten in ihrer Reihenfolge durchgehen (1, 2,...). Für die meisten Einheiten werden 35 bis 40 Minuten benötigt, um sie komplett durchzugehen. Lernende (an ihrem jeweiligen Einstiegslevel) benötigen ein Minimum von 30 Stunden, um einen Kurs zu beenden. Jede Unit im Kurs kann in drei Sektionen unterteilt werden. Die Aufgaben und Übungen in den drei Sektionen sind die folgenden: Pre-viewing screens, while-viewing screen und post-viewing screens. Der Abschnitt pre-viewing besteht aus einer Übersicht und der Darstellung der Zielsetzung der Lektion (Scenario, Objectives und Schema screens). Es steht eine Vielzahl von Aufgaben und Übungen zur Verfügung, die dem Lernenden helfen sollen, das Videomaterial so gut wie möglich zu verstehen. Der while-viewing screen ist darauf ausgelegt, das Verständnis des Lernenden in Bezug auf das Videobeispiel zu testen. Der Abschnitt Post-viewing wird auch als "Language Awareness" (CD-ROM) bezeichnet. Der Schwerpunkt liegt auf der Grammatik, dem Vokabular und den Audiomaterialien, die in den Videos verwendet wurden. Alle Bestandteile der Sprachübungen wurden von den Transkripten der Videomaterialien aufgegriffen. Im Summary Screen kann der Lernende den Text des Films ansehen und sich die im Zusammenhang der Geschäftssituation verwendete Sprache anhören. Am Ende jeder Einheit kann sich der Lernende einen Bericht über den Fortschritt seiner Leistungen ausdrucken.

Lehrkonzept Language & More

Lehrkonzept Language & More Lehrkonzept Language & More Agenda: Zielsetzung Philosophie Lehrinhalte Spezialkurse Personal Coaching Zusammenfassung Language & More 2 Zur Person: Alastair Black Geboren in Edinburgh Beruflicher Werdegang:

Mehr

Fach: Englisch. Stundentafel. Bildungsziele

Fach: Englisch. Stundentafel. Bildungsziele Fach: Englisch Stundentafel Jahr 1. 2. 3. 4. Schwerpunkt 4 4 4 5 Bildungsziele Ziel des Unterrichts im Schwerpunktfach Englisch an der Mittelschule ist zum einen, den Lernenden aktive Sprachkompetenz in

Mehr

Tel: 0911 / 300 22 33 info@languageandmore.de www.languageandmore.de

Tel: 0911 / 300 22 33 info@languageandmore.de www.languageandmore.de Language & More Alastair Black Herboldshofer Str. 5a 90427 Nürnberg Tel: 0911 / 300 22 33 info@languageandmore.de www.languageandmore.de Sehr geehrte Damen und Herren, im Zeitalter der Globalisierung hat

Mehr

Let s learn English now!

Let s learn English now! www.thecambridgeinstitute.at Let s learn English now! Täglich Kursbeginn! The Cambridge Institute ist eine rein auf Englisch spezialisierte Sprachschule und befindet sich in bester Lage im Zentrum von

Mehr

WELCHER SPRACHKURS IST DER RICHTIGE?

WELCHER SPRACHKURS IST DER RICHTIGE? WELCHER SPRACHKURS IST DER RICHTIGE? Eine Kurzanleitung zur Auswahl und Bedienung der Sprachlernprogramme Sie wollen Ihre Sprachkenntnisse in Deutsch oder Englisch verbessern? Hierbei unterstützen Sie

Mehr

Englisch Französisch Spanisch Russisch Chinesisch Neu! SFS. Staatliche Fremdsprachenschule Hamburg. Abendkurse des Weiterbildungskollegs in:

Englisch Französisch Spanisch Russisch Chinesisch Neu! SFS. Staatliche Fremdsprachenschule Hamburg. Abendkurse des Weiterbildungskollegs in: SFS Staatliche Fremdsprachenschule Hamburg Abendkurse des Weiterbildungskollegs in: Englisch Französisch Spanisch Russisch Chinesisch Neu! www.sfs-hamburg.de SFS Staatliche Fremdsprachenschule Hamburg

Mehr

Englisch im Kundendialog (KUDIE)

Englisch im Kundendialog (KUDIE) Interner Lehrplan für das Fach Englisch im Kundendialog (KUDIE) Abteilungslieter/in Abteilung Tanja Messerli Grundbildung Kundendialog Datum 06.. März 2014 Christina Etter (ETCH)/Tanja Messerli (ME) 1.

Mehr

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird:

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird: European Language School Unsere Kurse Sprechen Sie Deutsch? Do you speak English? Habla usted español?? Parlez-vous français? Business Sprachen Allgemeine Sprachen Schülerkurse Minigruppe Einzelunterricht

Mehr

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird:

wobei der genaue Kursablauf in der ersten Stunde individuell von den Teilnehmern mit dem Trainer abgeklärt wird: European Language School Unsere Kurse Business English Office English Office English intensiv Legal English Firmeninterne Kurse (Europäische Sprachen, Chinesisch, Japanisch) Unsere Beratung BUSINESS ENGLISH

Mehr

MONDIALE Online Fachsprachentest Deutsch - MOFAD

MONDIALE Online Fachsprachentest Deutsch - MOFAD MONDIALE Online Fachsprachentest Deutsch - MOFAD [1] Wer ist MONDIALE-Testing? [2] Zweck und Zielvorstellung [3] An wen richtet sich der Test? [4] Inhalt des Tests [5] Modularer Aufbau [6] Level des Tests

Mehr

Inhalt. UVK Verlagsgesellschaft (2013), ISBN 978-3-8252-3967-1

Inhalt. UVK Verlagsgesellschaft (2013), ISBN 978-3-8252-3967-1 Kurt Bangert t Fit für die Prüfung: Wirtschaftsenglisch Lerntipps zur Lerntafel UVK Verlagsgesellschaft mbh Konstanz mit UVK/Lucius München Inhalt Lerntipps und Prüfungen... 3 1 Die Four Skills beim Sprachenlernen...

Mehr

BE0 Business English BSc Betriebsökonomie. Fachbereichsleiter: Romeo Tüller. Englischkenntnisse auf Stufe B1 BEH1

BE0 Business English BSc Betriebsökonomie. Fachbereichsleiter: Romeo Tüller. Englischkenntnisse auf Stufe B1 BEH1 Code Fachbereich(e) Studiengang /-gänge Vertiefungsrichtung(en) - BE0 Business English BSc Betriebsökonomie Art des Studiengangs Bachelor Master CAS/MAS/EMBA Studienniveau * Basic Intermediate Advanced

Mehr

Sprachprüfungen auf unterschiedlichen Niveaus für Studenten, in erster Linie für den universitären Bereich

Sprachprüfungen auf unterschiedlichen Niveaus für Studenten, in erster Linie für den universitären Bereich Common European Europäischer Referenzrahmen mit seinen A1, A2,,,, sechs Stufen A1, A2,,,, TELC Unicert ESOL The European Language Certificates (Europäische Sprachenzertifikate) Unterschiedliche Fremdsprachenprüfungen

Mehr

Examensvorbereitungskurse 2015

Examensvorbereitungskurse 2015 Examensvorbereitungskurse 2015 IELTS International English Language Testing System wurde in einer Kooperation von British Council und englischen und australischen Universitäten entwickelt. IELTS hat sich

Mehr

Zertifikatskurs Englisch B.B.Gymnasium Thie. Cambridge Certificate in Advanced English (CAE)

Zertifikatskurs Englisch B.B.Gymnasium Thie. Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) Das Cambridge Certificate in Advanced English (kurz CAE) ) ist ein Sprachzertifikat der University of Cambridge. Es wird nur noch vom Cambridge Certificate of Proficiency in English übertroffen. Auf der

Mehr

Fremdsprachenkorrespondent/in Englisch, nebenberuflich (kurz: FSK NB)

Fremdsprachenkorrespondent/in Englisch, nebenberuflich (kurz: FSK NB) Fremdsprachenkorrespondent/in Englisch, nebenberuflich (kurz: FSK NB) Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zu folgenden Themen: 1) Übersicht zum Ausbildungsaufbau S. 2 2) Detaillierte Ausbildungsinhalte

Mehr

ERFOLGREICHES LERNEN Schnell und effektiv

ERFOLGREICHES LERNEN Schnell und effektiv Lernen, Leben, Lachen! ERFOLGREICHES LERNEN Schnell und effektiv Wie können Sie erfolgreich Englisch lernen? Erfolgreiches Lernen Seite 01 Die wichtigste Währung des 21. Jahrhunderts ist nicht der Dollar,

Mehr

This course gives advanced participants the chance to talk about and discuss current topics of interest.

This course gives advanced participants the chance to talk about and discuss current topics of interest. Fremdsprachen English for fun Dieser Kurs ist der ideale Kurs für Personen mit Vorkenntnissen der englischen Sprache. Die Kursleiterin ist Muttersprachlerin. In diesem Kurs wird die englische Sprache mit

Mehr

Um die Online-Editionen (OLE) nutzen zu können, bestehen folgende Systemanforderungen:

Um die Online-Editionen (OLE) nutzen zu können, bestehen folgende Systemanforderungen: Praktische Informationen Systemanforderungen Online-Editionen Um die Online-Editionen (OLE) nutzen zu können, bestehen folgende Systemanforderungen: Microsoft Internet Explorer 4.0 oder höher (der Netscape

Mehr

Examensvorbereitungskurse 2016

Examensvorbereitungskurse 2016 Examensvorbereitungskurse 2016 IELTS International English Language Testing System wurde in einer Kooperation von British Council und englischen und australischen Universitäten entwickelt. IELTS hat sich

Mehr

Sprachen lernen leute treffen

Sprachen lernen leute treffen Sprachen lernen leute treffen KURSPROGRAMM 2014 / 2015 www.sprachcaffe-duesseldorf.de Sprachen lernen & Leute treffen, ein Synonym für die angenehme und effektive Form, eine Sprache zu erlernen und Kulturen

Mehr

Sprachkurse für Einzelpersonen, Kleingruppen und Firmen

Sprachkurse für Einzelpersonen, Kleingruppen und Firmen Sprachkurse für Einzelpersonen, Kleingruppen und Firmen Individuelle Kursangebote in Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Arabisch, Russisch etc. Einzelkurse Schneller ans Ziel durch spezifischen,

Mehr

Mit uns bewerben Sie sich richtig im angelsächsischen Ausland.

Mit uns bewerben Sie sich richtig im angelsächsischen Ausland. Mit uns bewerben Sie sich richtig im angelsächsischen Ausland. Fasttrack English Language Services Inh. David Klebs & Farah Hasan GbR Tel. 089-20004567 info@fasttrack-languages.de www.fasttrack-languages.de

Mehr

Glossary. Bilingual: Bilingual im strengeren Sinne heißt, dass die Zweitsprache mit ebenso hoher Kompetenz wie die Muttersprache gesprochen wird.

Glossary. Bilingual: Bilingual im strengeren Sinne heißt, dass die Zweitsprache mit ebenso hoher Kompetenz wie die Muttersprache gesprochen wird. Glossary A Advanced Level: übersetzt bedeutet es erweitert oder fortgeschritten. Englischkurse werden in fünf verschiedene Niveaus unterteilt. Die Advanced Stufe ist die höchste, die die meisten Schüler

Mehr

Business English In-Company Our language for your success Sprache ist unsere Spezialität!

Business English In-Company Our language for your success Sprache ist unsere Spezialität! Business English In-Company Our language for your success Sprache ist unsere Spezialität! www.style-of-speech.de Wir lassen Sie nicht im Abseits stehen Ohne Kenntnis fremder Sprachen geht im internationalen

Mehr

Eine vielversprechende Zukunft für Ihre Schüler

Eine vielversprechende Zukunft für Ihre Schüler for Schools Eine vielversprechende Zukunft für Ihre Schüler Internationale Englischzertifikate Geprüft und anerkannt LEHRKRÄFTE Über Cambridge English Language Assessment eine gemeinnützige Abteilung der

Mehr

Business English Workshops

Business English Workshops Business English Workshops Fundierte Englischkenntnisse in nur 2 Tagen Sprachkompetenz aufbauen. Intensiv und effektiv. Business English Workshops: praxisnahe Englischkenntnisse in kürzester Zeit! In der

Mehr

Lehramtsstudium Realschule: Fach Englisch MODULHANDBUCH

Lehramtsstudium Realschule: Fach Englisch MODULHANDBUCH Lehramtsstudium Realschule: Fach Englisch MODULHANDBUCH Inhaltsverzeichnis Seite Modulstufe A 2 Modulstufe B 9 Modulstufe C 12 Modulstufe D 23 1 Modulstufe A A1 Übung Introduction to English and American

Mehr

TEC Institute BULATS-Sprachtest Informationen. TEC Institute 2013 www.tec-institute.de 1

TEC Institute BULATS-Sprachtest Informationen. TEC Institute 2013 www.tec-institute.de 1 TEC Institute BULATS-Sprachtest Informationen www.tec-institute.de 1 Informationen BULATS steht für BUsiness Language Testing Service und ist erhältlich in Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch.

Mehr

Wir sprechen Ihre Sprache.

Wir sprechen Ihre Sprache. Wir sprechen Ihre Sprache. Sprechen Sie die gleiche Sprache?! Zur richtigen Zeit am richtigen Ort und dennoch verhindern Sprach- und Kulturbarrieren allzu oft den gewünschten Erfolg. Dabei ist ein zielgerichteter

Mehr

Sprachen. schaffen Perspektiven. Augsburg Berlin Cambridge Frankfurt Hamburg Köln Leipzig München New York Prag Stuttgart

Sprachen. schaffen Perspektiven. Augsburg Berlin Cambridge Frankfurt Hamburg Köln Leipzig München New York Prag Stuttgart Sprachen schaffen Perspektiven Augsburg Berlin Cambridge Frankfurt Hamburg Köln Leipzig München New York Prag Stuttgart Philosophie Business Languages for Global Players Die globalisierte Geschäftswelt

Mehr

Englisch. Kaufmännische Berufsmaturität 2. Stoffplan Wirtschaftsschule Thun. berufsbegleitend

Englisch. Kaufmännische Berufsmaturität 2. Stoffplan Wirtschaftsschule Thun. berufsbegleitend Englisch Stoffplan Wirtschaftsschule Thun Kaufmännische Berufsmaturität 2 berufsbegleitend Fassung vom 05.06.2013 ÜBERGEORDNETE ZIELE / DIDAKTISCHES KONZEPT Die Lernenden an der Berufsmaturitätsschule

Mehr

Schulung des Hörverstehens landes- und wirtschaftskundliche Informationen Grundlagen der englischen Handelskorrespondenz

Schulung des Hörverstehens landes- und wirtschaftskundliche Informationen Grundlagen der englischen Handelskorrespondenz Business English Basic Kaufmännische Angestellte in der Außenwirtschaft (Export, Import) sowie Sekretärinnen, die englischsprachige Geschäftskorrespondenz sicher bearbeiten möchten. Aufbau und Ausbau von

Mehr

English for. Sprachkurs Fortgeschrittene (C1) Bahnspezifisches Englisch effektiv und souverän einsetzen International arbeiten B.E.S.T.

English for. Sprachkurs Fortgeschrittene (C1) Bahnspezifisches Englisch effektiv und souverän einsetzen International arbeiten B.E.S.T. B.E.S.T. Business English Specialised Training English for D M Sprachkurs Fortgeschrittene (C1) Railway Personnel B Deutsche Gesellschaft für Management in der Baupraxis mbh Bahnspezifisches Englisch effektiv

Mehr

Lehrer Zusätzlich im Angebot der Ü b e r u n s s p r a c h Sprachcompany k e n n t n i s s e Sprachreisen >> k o m m u n i k a t i o n

Lehrer Zusätzlich im Angebot der Ü b e r u n s s p r a c h Sprachcompany k e n n t n i s s e Sprachreisen >> k o m m u n i k a t i o n Ü b e r u n s S p r a c h k e n n t n i s s e K o m m u n i k a t i o n I n t e r n a t i o n a l M i t t e l s t a n d H a n d e l I n d u s t r i e G l o b a l i s i e r u n g Strategie Erfolg g l o

Mehr

Modulhandbuch. für den Teilstudiengang. Englisch (Anglistik/Amerikanistik)

Modulhandbuch. für den Teilstudiengang. Englisch (Anglistik/Amerikanistik) Modulhandbuch für den Teilstudiengang Englisch (Anglistik/Amerikanistik) im Studiengang (gewerblich-technische Wissenschaften) der Universität Flensburg Überarbeitete Fassung vom 3.05.09 Studiengang: Modultitel:

Mehr

SPANISCH FÜR AUSLÄNDER. Spanischkurs für Ausländer

SPANISCH FÜR AUSLÄNDER. Spanischkurs für Ausländer SPANISCH FÜR AUSLÄNDER Spanischkurs für Ausländer Die Español und Französischen Institut erstellt das Programm "Villavicencio Hispanic und multikulturelle Spanisch-Kurs Grundstufe, Mittelstufe und Fortgeschrittene,

Mehr

Weiterbildung. Fachbereich Sprachen.

Weiterbildung. Fachbereich Sprachen. Weiterbildung. Fachbereich Sprachen. 1 Qualitätszertifikat Schweizerisches Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen, getragen vom Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT) und dem Staatssekretariat

Mehr

English Weekends Kleingruppenkurse mit Native Speakern in Tirol

English Weekends Kleingruppenkurse mit Native Speakern in Tirol Liebe Englisch-Lernende, Wir freuen uns, Ihnen ein tolles neues Angebot präsentieren zu dårfen, um Ihr Englisch zu verbessern: English Weekends in Tirol. An einem unserer English Weekends einem englischen

Mehr

Fremdsprachen: Englisch. Modulbezeichnun g: Modulnummer: DLSPEN. Semester: -- Dauer: Minimaldauer 1 Semester; ab dem 1.

Fremdsprachen: Englisch. Modulbezeichnun g: Modulnummer: DLSPEN. Semester: -- Dauer: Minimaldauer 1 Semester; ab dem 1. Modulbezeichnun g: Modulnummer: DLSPEN Fremdsprachen: Englisch Semester: -- Dauer: Minimaldauer 1 Semester; ab dem 1. Semester wählbar Modultyp: Wahlpflicht Regulär angeboten im: WS, SS Workload: 300 h

Mehr

Business English. Sprachkenntnisse machen selbstbewusst

Business English. Sprachkenntnisse machen selbstbewusst Business English Sprachkenntnisse machen selbstbewusst The Business 2.0 Internationaler Erfolg hat eine Sprache Zielgruppe: Erwachsene in Firmen, privaten Sprachenschulen, Sprachzentren der Universitäten

Mehr

Filiale: Landgrafenstr. 3, 35390 Gießen Tel. 0641 38230 Fax 0641 3010112 Email: giessen @skt-schlaefke.de www.skt-schlaefke.de

Filiale: Landgrafenstr. 3, 35390 Gießen Tel. 0641 38230 Fax 0641 3010112 Email: giessen @skt-schlaefke.de www.skt-schlaefke.de Unsere Seminar 2015 1. Effective Socializing for Professional People 2-Tage-Seminar 20. Februar - 21. Februar 2015 11. September - 12. September 2015 2. Presentation Techniques for Professional People

Mehr

Kompetenzorientierter Unterricht in den modernen Fremdsprachen

Kompetenzorientierter Unterricht in den modernen Fremdsprachen 1 Kompetenzorientierter Unterricht in den modernen Fremdsprachen A. Was ist eine Kompetenz? Referenzdefinition von Franz Weinert (2001): Kompetenzen sind die bei Individuen verfügbaren oder durch sie erlernbaren

Mehr

WORKiNENGLISH INTERNATIONALES BUSINESS DURCH BEWUSSTE KOMMUNIKATION

WORKiNENGLISH INTERNATIONALES BUSINESS DURCH BEWUSSTE KOMMUNIKATION WORKiNENGLISH INTERNATIONALES BUSINESS DURCH BEWUSSTE KOMMUNIKATION Individuelle Lernziele, Lerntypen und Lernmethoden WIE SIE IN KURZER ZEIT MIT WORKiNENGLISH SICHER UND BEWUSST KOMMUNIZIEREN. INTERNATIONALES

Mehr

Allgemeine Kursübersicht

Allgemeine Kursübersicht Allgemeine Kursübersicht Englisch Englisch für Anfänger (A1) (EA I) Dauer: 01. Oktober bis 10. Dezember 2015 (EA I) Dauer: 11. Januar bis 14. März 2016 (EA II) Dauer: 14. Januar bis 17. März 2016 Englisch

Mehr

Der ideale Kurs für Zahnärzte und Zahnarzt-Angestellte, die gern im internationalen Umfeld tätig werden wollen.

Der ideale Kurs für Zahnärzte und Zahnarzt-Angestellte, die gern im internationalen Umfeld tätig werden wollen. Der ideale Kurs für Zahnärzte und Zahnarzt-Angestellte, die gern im internationalen Umfeld tätig werden wollen. Fasttrack bietet Ihnen die besondere Kombination von sprachlicher und fachlicher Expertise,

Mehr

Unsere ausgewählten Schwerpunkte für Ihren Einstieg in das B.E.S.T. Portfolio:

Unsere ausgewählten Schwerpunkte für Ihren Einstieg in das B.E.S.T. Portfolio: Angebot für Business English Coaching Sehr geehrter Damen und Herren, ich freue mich, dass Sie sich für B.E.S.T. interessieren. B.E.S.T. Sprachservice ist auf Sprachdienstleistungen für Firmen und öffentlichen

Mehr

NEU in Easy Learning Version 6:

NEU in Easy Learning Version 6: NEU in Easy Learning Version 6: - NEU im Sortiment: Sprachkurs Englisch 3 für sehr fortgeschrittenes Englisch, 100 Lektionen auf Niveau B1-C1 - NEU im Sortiment: Komplettkurs Englisch inklusive Kurs 3:

Mehr

Lehrplan für das Grundlagenfach Englisch

Lehrplan für das Grundlagenfach Englisch (August 2012) Lehrplan für das Grundlagenfach Englisch Richtziele des schweizerischen Rahmenlehrplans Grundkenntnisse 1.1 Über die grundlegenden Kenntnisse der englischen Sprache verfügen, welche Kommunikation

Mehr

L-PACK Schritt-für-Schritt

L-PACK Schritt-für-Schritt L-PACK Schritt-für-Schritt L Pack 2 ist ein Paket von sprachlichen Lernmaterialien für Migranten. Die deutsche Version wurde speziell für Zuwanderer in Deutschland erstellt. Sie können diese Materialien

Mehr

Sprache und Kultur. Kleingruppentraining mit maximal 8 Personen

Sprache und Kultur. Kleingruppentraining mit maximal 8 Personen Sprache und Kultur Kleingruppentraining mit maximal 8 Personen + Sprachen-Trainings in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Russisch + Interkulturelles Training + Language Consulting + Erfahrene

Mehr

SPRACHE. Dozent: Steven Miller Termin: ab Mittwoch, 27. Januar 2016 19.00 20.30 Uhr / 10 Wochen Gebühr: 44,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht

SPRACHE. Dozent: Steven Miller Termin: ab Mittwoch, 27. Januar 2016 19.00 20.30 Uhr / 10 Wochen Gebühr: 44,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht Endlich Zeit für. Gemäß diesem Motto wollen wir gerade älteren Menschen, die gerne reisen das Erlernen der Sprache ihres Wunschlandes ermöglichen. Dabei geht es nicht um große Ambitionen: Ziel ist es,

Mehr

Ihr Sprachkurs mit Rosetta Stone

Ihr Sprachkurs mit Rosetta Stone Guten Tag, wir freuen uns Sie zu Ihrem Online-Sprachkurs mit Rosetta Stone begrüßen zu dürfen! Bitte lesen Sie sich dieses Schreiben aufmerksam durch, denn Sie enthält eine Reihe von Tipps, die Ihnen beim

Mehr

DETAILS ZU UNSEREN KURSE

DETAILS ZU UNSEREN KURSE DETAILS ZU UNSEREN KURSE HALBINTENSIV KURS 1 (20 Stunden / Woche) - HALBINTENSIV KURS 2 (20 + 5 Stunden / Woche) Unser halbintensiver Spanischkurs besteht von 20 Stunden oder 20 Stunden plus zusätzlich

Mehr

Sprachenportfolio. 1) Sprachenpass. 2) Sprachenbiografie. 3) Dossier. Name. Portfolio angelegt am

Sprachenportfolio. 1) Sprachenpass. 2) Sprachenbiografie. 3) Dossier. Name. Portfolio angelegt am Sprachenportfolio Name Portfolio angelegt am Sprachenlernen macht Freude. Und mit ein wenig Fleiß und Ausdauer erreichen Sie die besten Ergebnisse. Das Network Now Portfolio soll Ihnen helfen, über Ihre

Mehr

New World. Englisch lernen mit New World. Informationen für die Eltern. English as a second foreign language Pupil s Book Units 1

New World. Englisch lernen mit New World. Informationen für die Eltern. English as a second foreign language Pupil s Book Units 1 Englisch lernen mit New World Informationen für die Eltern New World English as a second foreign language Pupil s Book Units 1 Klett und Balmer Verlag Liebe Eltern Seit zwei Jahren lernt Ihr Kind Französisch

Mehr

Wer eine Fremdsprache lernt, zieht den Hut vor einer anderen Nation. (Martin Kessel)

Wer eine Fremdsprache lernt, zieht den Hut vor einer anderen Nation. (Martin Kessel) 4. Sprachen Wer eine Fremdsprache lernt, zieht den Hut vor einer anderen Nation. (Martin Kessel) Damit Sie herauszufinden, welcher Kurs Ihren Vorkenntnissen und Erwartungen entspricht, lesen Sie sich bitte

Mehr

Im Anschluss an Video werden verschiedene Übungsblöcke zu unterschiedlichen Fertigkeiten angeboten

Im Anschluss an Video werden verschiedene Übungsblöcke zu unterschiedlichen Fertigkeiten angeboten Sprachsoftware Server FZHB Programm LINC Sprache(n) Englisch Niveau Englisch B1.2/B2 und B2/C1 Aufbau Navigationsseite mit grober Übersicht der einzelnen Elemente 10 voneinander unabhängige themenorientierte

Mehr

Leitfaden für das Selbststudium 1

Leitfaden für das Selbststudium 1 Leitfaden für das Selbststudium 1 0. Vorstellung des Leitfadens Dieses Dokument ist als Leitfaden für den Einsatz des Kurses Deutsch als Fremdsprache für Erwachsene gedacht, welcher von der Volkshochschule

Mehr

Wirtscha)senglisch in England Die Trainingstage 1.Tag

Wirtscha)senglisch in England Die Trainingstage 1.Tag Die Trainingstage 1.Tag Small talk for business: Theorie, Fragen, geeignete Themen, Übergänge, Hot BuDons PCS ArbeitsblaD, Text, Input,, Rollenspiel Sinn des Smalltalks verstehen, Strategien, Themen verinnerlichen,

Mehr

Spielerisch Sprachen lernen

Spielerisch Sprachen lernen Spielerisch Sprachen lernen Wir bringen Sie zur Sprache! www.wifiwien.at WIFI Wien 2013/14 Wir bringen Sie auf Kurs. Native Speaker mit ausgezeichneten didaktischen Fähigkeiten erwarten Sie! Lernunterlagen

Mehr

didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE

didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE Was können wir für Sie tun? Möchten Sie Ihre Chancen im Beruf verbessern, sich flüssiger mit Ihren ausländischen Geschäftspartnern

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Übungen zum Hörverstehen mit Hörbeitrag - An exchange trip to London (Lernstandserhebung 2015 Englisch, Klasse 8) Das komplette Material

Mehr

English: Creating a vocabulary database

English: Creating a vocabulary database English: Creating a vocabulary database Steckbrief Lernbereich Information/Kommunikation Fachbereich Sprachen (Englisch) Grobziel (ICT) Lernprogramme als Hilfsmittel für das eigene Lernen nutzen ICT als

Mehr

Spanisch Ergänzungsfach - Fachschule für Wirtschaft. Kurs 3 (Wirtschaftsspanisch) Fachrichtung Betriebswirtschaft

Spanisch Ergänzungsfach - Fachschule für Wirtschaft. Kurs 3 (Wirtschaftsspanisch) Fachrichtung Betriebswirtschaft Spanisch Ergänzungsfach - Kurs 3 (Wirtschaftsspanisch) Fachrichtung 318 Fachrichtung Vorbemerkungen In einer Zeit zunehmender internationaler wirtschaftlicher Verflechtungen wird es immer wichtiger, in

Mehr

Kolping. Managementtraining für Führungskräfte. Karriere beginnt mit. http://kolping-ostbayern.de/kurse-undlehrgaenge/act/event/listsmall/kat/2/

Kolping. Managementtraining für Führungskräfte. Karriere beginnt mit. http://kolping-ostbayern.de/kurse-undlehrgaenge/act/event/listsmall/kat/2/ Kolping Menschen verstehen, begleiten, fördern und bilden das ist unsere Aufgabe. Managementtraining für Führungskräfte 01 02 03 04 05 06 Grundseminar - Neu in der Führungsposition Aufbauseminar - Erweiterung

Mehr

SPRACHEN. Zeit: ab Montag, 21.09.2015, 18:00-19:30 Uhr Ort: Hieberschule, Klassenzimmer, siehe Aushang, Schulstraße 4

SPRACHEN. Zeit: ab Montag, 21.09.2015, 18:00-19:30 Uhr Ort: Hieberschule, Klassenzimmer, siehe Aushang, Schulstraße 4 SPRACHEN Gebührenordnung Sprachkurse Ein Sprachkurs kostet, soweit im Programm nicht anders angegeben, bei einer Mindestbelegung von 10 Teilnehmern (TN) je Kurs 10 TN 15 Abenden 12 Abende 10 Abende 60.-

Mehr

Specialist Language Services in York

Specialist Language Services in York Specialist Language Services in York Agenda SLS Unternehmensprofil The SLS way SLS Profiler SLS Sprachkurse SLS Ausbildungszentrum für Führungskräfte SLS Sprachtrainer Ausbildungsbeispiel Sehenswertes

Mehr

TOEIC, Cambridge, IELTS und Co. Welches Fremdsprachen-Zertifikat kommt beim Arbeitgeber am besten an?

TOEIC, Cambridge, IELTS und Co. Welches Fremdsprachen-Zertifikat kommt beim Arbeitgeber am besten an? Pressemitteilung TOEIC, Cambridge, IELTS und Co. Welches Fremdsprachen-Zertifikat kommt beim Arbeitgeber am besten an? Hamburg, September 2015. Gute Englischkenntnisse spielen in vielen Stellenausschreibungen

Mehr

Lehrplan Schwerpunktfach Italienisch

Lehrplan Schwerpunktfach Italienisch toto corde, tota anima, tota virtute Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft Lehrplan Schwerpunktfach Italienisch A. Stundendotation Klasse 1. 2. 3. 4. 5. 6. Wochenstunden - - 4 4 3 4

Mehr

Englisch. Grundlagenfach. Anzahl Lektionen pro Semester

Englisch. Grundlagenfach. Anzahl Lektionen pro Semester Grundlagenfach UNTERRICHTSORGANISATION Anzahl Lektionen pro Semester Vorkurs 1. Semester 2. Semester 3. Semester 4. Semester 5. Semester 6. Semester Grundlagenfach 2 1 1 1 2 2 Schwerpunktfach Ergänzungsfach

Mehr

Kann-Aussagen. Zum Beispiel:

Kann-Aussagen. Zum Beispiel: 1 Kann-Aussagen Hier finden Sie eine Anzahl Kann-Aussagen, Aussagen über Ihre Sprachkenntniss in Deutsch und Englisch. Ich bin daran interessiert, wie gut oder schlecht Sie Ihre eigene Sprachkenntnis in

Mehr

Integration of business continuity management in corporate structures. Matthias Rosenberg, MBCI Director BCM Academy, Germany

Integration of business continuity management in corporate structures. Matthias Rosenberg, MBCI Director BCM Academy, Germany Integration of business continuity management in corporate structures Matthias Rosenberg, MBCI Director BCM Academy, Germany Agenda Faktoren zur erfolgreichen Integration eines BCMS BCM Organisation Ausbildung

Mehr

SPRACHNIVEU B1 IM GEMEINSAMEN EUROPÄISCHEN REFERENZRAHMEN

SPRACHNIVEU B1 IM GEMEINSAMEN EUROPÄISCHEN REFERENZRAHMEN TITEL ORT für Fortgeschrittene (B1) Institute of Intensive English, Honolulu, Hawaii USA KURSLEITER Joel Beck DATUM 09.06.2014 20.06.2014 Kosten 1001 Four Corners 3-Richards, Jack C., & David Bohlke. Cambridge:

Mehr

INDIVIDUAL ENGLISH TRAINING

INDIVIDUAL ENGLISH TRAINING T I M K O R V E R INDIVIDUAL ENGLISH TRAINING WARUM ENGLISCH LERNEN? Wer die Sprache hat, hat den Handel : Jeder der im Ausland tätig ist, weiß, wie wertvoll Sprachkenntnisse und interkulturelles Verständnis

Mehr

Studiengangsbeschreibung (vorläufig)

Studiengangsbeschreibung (vorläufig) Studiengangsbeschreibung (vorläufig) Der flexible Masterstudiengang English and American Studies wendet sich an Bewerberinnen und Bewerber, die über einen philologischen oder kulturwissenschaftlichen Bachelorabschluss

Mehr

Advanced. Cambridge English. Eine Englischprüfung für höchste Ansprüche in Studium und Beruf

Advanced. Cambridge English. Eine Englischprüfung für höchste Ansprüche in Studium und Beruf Cambridge English Advanced Certificate in Advanced English (CAE) Stufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens Eine Englischprüfung für höchste Ansprüche in Studium und Beruf Weltweite Anerkennung

Mehr

Modulhandbuch des Bachelor-Ergänzungsfachs Sprachkompetenz 2. Fremdsprache (2. FS)

Modulhandbuch des Bachelor-Ergänzungsfachs Sprachkompetenz 2. Fremdsprache (2. FS) Philosophische Fakultät II: Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften Modulhandbuch des Bachelor-Ergänzungsfachs Sprachkompetenz 2. Fremdsprache (2. FS) Fassung vom 25. Februar 2010 auf Grundlage der

Mehr

Computer im Unterricht. Konzept zum Einsatz des Computers im Unterricht in der Volksschule

Computer im Unterricht. Konzept zum Einsatz des Computers im Unterricht in der Volksschule Computer im Unterricht Konzept zum Einsatz des Computers im Unterricht in der Volksschule 1. Computer im Unterricht 1.1 Einleitende Gedanken Der Umgang mit dem Computer hat sich zu einer Kulturtechnik

Mehr

SPRACHENTRAINING FACHKATALOG

SPRACHENTRAINING FACHKATALOG SPRACHENTRAINING FACHKATALOG SPRACHEN SCHAFFEN PER SPEKTIVEN I N H A L T ARCHITEKTUR / BAUBRANCHE SEITE 3 AUTOMOBILBRANCHE SEITE 4 CHEMIEBRANCHE SEITE 5 ENERGIEWIRTSCHAFT SEITE 6 IMMOBILIENBRANCHE SEITE

Mehr

Lernen zu lernen. Sekundarstufe I

Lernen zu lernen. Sekundarstufe I Lernen zu lernen Sekundarstufe I EINFÜHRUNG Dort wo Menschen sind, gibt es immer etwas zu tun, gibt es immer etwas zu lehren, gibt es immer etwas zu lernen. Paulo Freire TIPPS FÜR DEN UNTERRICHT Pflege

Mehr

Mitteilungsblatt der Universität Kassel

Mitteilungsblatt der Universität Kassel 8. Jahrgang, Nr. 14 Juli 2013 30.07.2013 Mitteilungsblatt der Universität Kassel Inhalt Seite 1. Rahmenvorgaben für den Nachweis des Sprachniveaus nach den Regelungen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens

Mehr

Dauer Art ECTS- Punkte. Jährlich 2 Semester Pflicht 6 180 Stunden, davon Präsenzstudium: 60 Selbststudium: 120. die Vergabe von Leistungspunkten)

Dauer Art ECTS- Punkte. Jährlich 2 Semester Pflicht 6 180 Stunden, davon Präsenzstudium: 60 Selbststudium: 120. die Vergabe von Leistungspunkten) Englisch Universität Duisburg-Essen Modul I: Business English 1. / 2. Jährlich 2 Pflicht 6 180 Stunden, davon Präsenzstudium: 60 : 120 Teilnahme am Assessment Test BA Kulturwirt Studienleistung, Modulprüfung:

Mehr

KouraKommunikation. Training Deutsch als Fremdsprache (DaF) für Mediziner von nah und fern

KouraKommunikation. Training Deutsch als Fremdsprache (DaF) für Mediziner von nah und fern KouraKommunikation Training Deutsch als Fremdsprache (DaF) für Mediziner von nah und fern Kommunikationstraining DaF Bausteine Viele Wege führen zum Ziel Modernes Kommunikationstraining für Deutsch als

Mehr

Humboldt-Gymnasium: Fachkreis Englisch

Humboldt-Gymnasium: Fachkreis Englisch Klassen 5/6 Außer deinen Noten in den Klassenarbeiten ist auch deine tägliche Arbeit im Unterricht und zuhause sehr wichtig. Bei der Bewertung deiner Leistungen achtet dein(e) Lehrer(in) besonders auf

Mehr

Fortbildung @ häberlein & mauerer

Fortbildung @ häberlein & mauerer Fortbildung @ häberlein & mauerer 2015 Fortbildungsprogramm 2015. Basisschulungen. Optionale Schulungen. Individuelle Maßnahmen. Standardisiert. Konzipieren, Präsentieren, Texten, Orientieren, Führen,

Mehr

Vortrag. Anforderungen und Erfahrungen Internationaler EU-Marktauftritt von Handwerksfirmen Kurs Doing International Business (DIB)

Vortrag. Anforderungen und Erfahrungen Internationaler EU-Marktauftritt von Handwerksfirmen Kurs Doing International Business (DIB) Vortrag Anforderungen und Erfahrungen Internationaler EU-Marktauftritt von Handwerksfirmen Kurs Doing International Business (DIB) Prof. Dr. Armin Stöhr www.wta-rostock.de 1 1. Kreative Handwerksfirmen

Mehr

Einordnung in den Europäischen Referenzrahmen: General English

Einordnung in den Europäischen Referenzrahmen: General English ALLGEMEINSPRACHE Allgemeinsprache General English mit Zeit und Muße für die Reise Allgemeine Kurse Auffrischungskurse At your leisure Seite 13 Hooray for Holidays! Seite 17 NEXT Seite 19 English Elements

Mehr

Reglement FCE-Prüfungen FMS/WML

Reglement FCE-Prüfungen FMS/WML Fach- und Wirtschaftsmittelschulzentrum Reglement FCE-Prüfungen FMS/WML gültig ab Schuljahr 2009/2010 1. Allgemeines 1.1. Was bedeutet FCE? FCE ist die Abkürzung für First Certificate in English. Alljährlich

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Enquiries, offers and orders - practise writing business letters and e-mails

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Enquiries, offers and orders - practise writing business letters and e-mails Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Enquiries, offers and orders - practise writing business letters and e-mails Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de

Mehr

Handreichung. Nachweis der Englischen Sprachkompetenz

Handreichung. Nachweis der Englischen Sprachkompetenz Handreichung Nachweis der Englischen Sprachkompetenz Stand: Oktober 2013 Inhalt Inhalt Vorwort......S. 3 I. Behandlung im Vorstand Lehre.S. 4 1. Ausgangssituation und Diskussion.....S. 4 2. Beschluss.......S.

Mehr

2.3 Dritte Sprache: ENGLISCH (inkl. internationales Sprachdiplom)

2.3 Dritte Sprache: ENGLISCH (inkl. internationales Sprachdiplom) 2.3 Dritte Sprache: (inkl. internationales Sprachdiplom) 2.3.1 Stundendotation 1 I 2 I 3 I Grundlagenfach 3 3 3 Schwerpunktfach Ergänzungsfach Weiteres Fach 2.3.2 Abschlussprüfungen Die Fachnote wird wie

Mehr

Englisch Grundkurs in Esthal Bürgerhaus Esthal in Lambrecht Realschule plus, Lambrecht

Englisch Grundkurs in Esthal Bürgerhaus Esthal in Lambrecht Realschule plus, Lambrecht Endlich Zeit für. Gemäß diesem Motto wollen wir gerade älteren Menschen, die gerne reisen das Erlernen der Sprache ihres Wunschlandes ermöglichen. Dabei geht es nicht um große Ambitionen: Ziel ist es,

Mehr

Testaufbau: schriftl. Ausdruck. Testaufbau: Hörverstehen. e.v. VHS Aachen VHS Duisburg VHS Düsseldorf Englisches Institut Köln uneingeschränkt

Testaufbau: schriftl. Ausdruck. Testaufbau: Hörverstehen. e.v. VHS Aachen VHS Duisburg VHS Düsseldorf Englisches Institut Köln uneingeschränkt Bereits erworbene Sprachzertifikate sollten nicht älter als fünf Jahre sein! Test Englisch FCE (First Certificate in English) CAE* (Certificate in Advanced English) CPE (Certificate of Proficiency in English)

Mehr

Inhalte: BEC 1 Preliminary

Inhalte: BEC 1 Preliminary BEC 1 Preliminary Dieser Kurs wurde konzipiert für Teilnehmer, die eine formelle Qualifikation in Wirtschaftsenglisch benötigen. Das Cambridge Certificate ist ein international anerkanntes Zertifikat und

Mehr

Wortschatzerwerb durch das Internet

Wortschatzerwerb durch das Internet Wortschatzerwerb durch das Internet, Email: vanyvavany@gmail.com Inhaltsangabe 1. Einleitung 2.1 Das Lernen mit dem Internet 2.2 Plattformen Möglichkeiten über das Internet zu lernen 3.1 Lernmethoden bezüglich

Mehr

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen Sprachen für Ihr Unternehmen Sprachen für Ihr Unternehmen Das ist seit mehr als zehn Jahren kompetenter Schulungspartner für kleine, mittelständische und große Unternehmen in verschiedensten Branchen,

Mehr

Einstufungstest Englisch B1 C2

Einstufungstest Englisch B1 C2 Einstufungstest Englisch B1 C2 Wir freuen uns darauf, Sie bald zu unterrichten und wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg beim Englischlernen! Die Beantwortung der folgenden Fragen erleichtert es uns, für

Mehr

Verbum versus Verbum Beraten - Übersetzen - Dolmetschen -Training Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Russisch Spanisch

Verbum versus Verbum Beraten - Übersetzen - Dolmetschen -Training Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Russisch Spanisch Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Russisch Spanisch TRAININGSKONZEPT Quote Edith Adrover, Flying Teachers GmbH, Zürich: Herkömmliche Kurse gängeln die Teilnehmenden, stülpen ihnen Konzepte

Mehr

Modulare Englischkurse für die Arbeitswelt

Modulare Englischkurse für die Arbeitswelt Modulare Englischkurse für die Arbeitswelt Telephone & email Guests & visitors Presenting Graphs & tables Business writing Job applications klubschule.ch/firmen Themenspezifische Englischmodule Individuell

Mehr