Projekte I Referenzen. andreas kirschning I architekten

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Projekte I Referenzen. andreas kirschning I architekten"

Transkript

1 Projekte I Referenzen andreas kirschning I architekten

2 andreas kirschning I architekten Referenzliste (Auszug) GEWERBEBAUTEN Verwaltungsgebäude mit Tiefgarage I HOSCH Gebäudeautomation GmbH Neubau eines Bürogebäudes in Teltow, Rheinstraße , Generalplanung, LP1-8, Bausumme 4,4 Mio. EUR Kunden- und Verwaltungsgebäude E.ON I E.ON edis Verwaltungsgebäude mit Garagentrakt an div. Standorten 1998 Jüterbog, Generalplanung, LP 1-9, Bausumme 1,9 Mio. EUR 1999, Königs Wusterhausen, Generalplanung, LP 1-9, Bausumme 1,9 Mio. EUR 1999, Neustadt/Dosse, Generalplanung, LP 1-9, Bausumme 1,9 Mio. EUR 1999, Heiligengrabe, Generalplanung, LP 1-9, Bausumme 1,9 Mio. EUR 2000, Rathenow, Generalplanung, LP 1-9, Bausumme 1,9 Mio. EUR 2001, Gransee, Generalplanung, LP 1-9, Bausumme 1,9 Mio. EUR 2002, Hennigsdorf, Generalplanung, LP 1-9, Bausumme 1,9 Mio. EUR 2002, Torgelow, Generalplanung, LP 1-9, Bausumme 1,9 Mio. EUR 2005, Malchin, Generalplanung, LP 1-9, Bausumme 1,9 Mio. EUR 2005, Teltow, Generalplanung, LP 1-9, Bausumme 1,9 Mio. EUR SANIERUNG/MODERNISIERUNG Garde du Corp Kaserne I E.ON edis AG Denkmalsanierung und Umbau ehem. Kasernengebäude von 1756 in Potsdam, Türkstraße 10 / Berliner Straße 11, 2003, Generalplanung, LP 1-8, Bausumme 1,7 Mio. EUR Call-Center Kopehlstrasse 1.BA I E.ON edis AG Umbau vom Wohnheim zum Callcenter in Brandenburg 2003, Generalplanung, 1. BA, LP 1-8, Bausumme 0,7 Mio. EUR Call-Center Kopehlstrasse 2. BA I E.ON edis AG Umbau Wohnheim zum Callcenter in Brandenburg, Kophelstraße 35, , Generalplanung, LP 1-8, Bausumme 0,5 Mio. EUR 4

3 Barockhäuser Berliner Str. /Am Kanal I E.ON edis AG Denkmalsanierung Barockhäuser von 1777 und 1746 in Potsdam, Berliner Str. 10, Am Kanal 7, 2006, Generalplanungsleistung, LP 1-8, Bausumme 1,5 Mio. EUR Denkmalsanierung Steinstrasse BA I E.ON edis AG Umbau eines Jugendstil - Geschäftshauses zum Call-Center in Brandenburg, Steinstraße 66-67, , Generalplanungsleistung, LP 1-8, Bausumme 1,7 Mio. EUR WOHNUNGSBAUTEN Mehrgenerationen Wohnhaus Lessingstraße I privater Bauherr Neubau eine Mehrfamilienhaus mit 7 WE in Potsdam-Babelsberg 2010, LP 1-4, Bausumme 1,1 Mio. EUR Doppelhaus Mendelsohn Bartholdy I privater Bauherr Neubau eines Doppelhaus in Potsdam-Babelsberg 2007, LP 1-8 Generalplanung, Bausumme 0,7 Mio. EUR Wohnanlage am Teltowkanal I privater Bauherr Projektentwicklung, Bebauungskonzept - Wohnen am Teltowkanal, 2007, Architektenleistungen Betreutes Wohnen Seestraße I privater Bauherr Wohnanlage für betreute Wohnen in Dallgow-Döberitz, Seestraße , Gebäudeplanung LP 1-3, Bausumme 2,0 Mio. EUR SANIERUNG/MODERISIERUNG Wohnhaus Benierschke I privater Bauherr Reihenhaus 1920, Umbau und Modernisierung, Potsdam-Babelsberg 1998, LP 1-8 Gebäudeplanung, Bausumme 0,3 Mio. EUR 5

4 Wohnhaus Meyer I privater Bauherr Mehrfamilienhauswohnhaus aus der Gründerzeit in Potsdam-Bornstedt, 8 WE 2002, Architektenleistungen, Bausumme 0,4 Mio. EUR Wohnhaus Zakrevski I privater Bauherr Umbau einer Stallanlage zum Wohnhaus in Potsdam-Drewitz, 2004, LP 1-8, Architektenleistungen, Bausumme 0,5 Mio. EUR KULTURBAUTEN Doppelsporthalle Rudower Strasse I Bezirksamt Treptow Schulsporthalle mit 2 Hallen (24m x 45m) gestapelt, in Berlin-Treptow, Realisierungswettbewerb 1. Preis Enzmann/Ettel/Kirschning Architekten, Architektenleistungen LP 1-8, Bausumme 11,0 Mio EUR Jugendclub Eastend I Bezirksamt Berlin Marzahn-Hellersdorf Neubau eines Jugendclubhaus Jausz-Korczak-Strasse, Realisierungswettbewerb, 1. Preis Enzmann/Ettel/Kirschning Architekten, 1996, Bausumme 2,5 Mio EUR Neubau Clubhaus Berliner Yacht-Club, Berlin-Wannsee Wettbewerb für den Neubau eines Yachtclubhaus 2. Preis, beschränkter Realisierungswettbewerb 2007, SANIERUNG/MODERISIERUNG Schlossgärten Sanssouci I Stiftung Preuss. Schlösser u. Gärten 1999, Wiederaufbau der Freianlagen am Klausberg, LP 6-8, Gebäudeplanung, Bausumme 0,1 Mio EUR Rekonstruktion Pergola Hist. Mühle I Stiftung Preuss. Schlösser u. Gärten 2000, Wiederaufbau der Pergola der Hist. Mühle von Sanssouci, LP 6-8, Gebäudeplanung, Bausumme 0,1 Mio EUR Friedrichstadtpalast Gastronomie I Friedrichstadtpalast GmbH Neugestaltung der Gastronomieräume im Friedrichstadtpalast, Berlin, 2001, Innenraumplanung, LP 1-7, Bausumme 40 Tsd. EUR Friedrichstadtpalast Theatherkasse I Friedrichstadtpalast GmbH 2002, Vorschlag zur Neugestaltung der Theaterkasse im Friedrichstadtpalast, Berlin, LP 1-7, Innenraumgestaltung, Bausumme 40 Tsd. EUR 6

5 Historische Mühle von Sanssouci I Stiftung Preuss. Schlösser u. Gärten Sanierung der Stützwand Hist. Mühle, Sanierung der Kalksteinstützwand der Hist. Mühle von Sanssouci, 2002, Gebäudeplanung, LP 6-8 Bausumme 0,2 Mio EUR GESUNDHEITSBAUTEN Altenpflegezentrum Dallgow-Doberitz I Sedar Projektentwicklung GmbH Neubau eines Seniorenpflegeheim, Seestraße Dallgow-Döberitz, 2008, Generalplanung, LP 1-3, Bausumme 5,0 Mio EUR Betreutes Wohnen Seestraße I privater Bauherr Wohnanlage für betreute Wohnen in Dallgow-Döberitz Seestraße Gebäudeplanung, LP 1-3, Bausumme 2,0 Mio. EUR STÄDTEBAU Platz der Vereinten Nationen, Berlin Friedrichshain Wettbewerb zur Umgestaltung des ehemaligen Lenin-Platzes 2. Platz, städtebauliches Gutachterverfahren 1993 Rotaprintblock, Berlin Wedding Wettbewerb zur Umgestaltung des Gewerbeblockes der Fa. Rotaprint Ideenankauf, städtebaulicher Realisierungswettbewerb 1994 Bebauungskonzept Kreistrasse I Terraingesellschaft Neubabelsberg i. L. Entwicklung eines Baubauungskonzeptes für den ehemaligen Campingplatz in Berlin Wannsee m² Fläche, 2005, städtebauliches Konzept Mehrgenerationen Wohnen Teltow I privater Bauherr Projektentwicklung einer Bebauungskonzeption für Wohnen am Teltowkanal für 59 Reihenhäuser, 2007, Gebäudeplanung, städtebäuliches Konzept Bebauungskonzept Heegemühlerstrasse I E.ON edis Städtebauliche Konzeption für die Nutzung einer innerstädtischen Gewerbe- und Brachfläche in Eberswalde m² BGF, 2009, städtebauliche Studie Potsdam, April

Referenzen. RSBC Gesamt von 1991 bis 2003

Referenzen. RSBC Gesamt von 1991 bis 2003 Referenzen RSBC Gesamt von 1991 bis 2003 Über 300 Bank- und Verwaltungsbauprojekte im In- und Ausland als Generalübernehmer und Generalplaner Betreuung als Generalplaner und Generalübernehmer in der kontinuierlichen

Mehr

Projektliste. Sanierung Bürgerhaus Obermarkt 4, Freiberg Planung und Realisierung Bauherr: Emroy Holding B.V., Amsterdam

Projektliste. Sanierung Bürgerhaus Obermarkt 4, Freiberg Planung und Realisierung Bauherr: Emroy Holding B.V., Amsterdam Projektliste Fassadengestaltung Porta Möbelhaus Alte Messe, Leipzig Gutachterverfahren Auslober: Porta Service und Beratungs GmbH und Co. KG, Porta Westfalica Umbau von Büroeinheiten zu einer Gemeinschaftspraxis

Mehr

Katalog 01 Umbau und Instandsetzung. Scharnwebergrundschule in Berlin, Umbau und Instandsetzung. A Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg B

Katalog 01 Umbau und Instandsetzung. Scharnwebergrundschule in Berlin, Umbau und Instandsetzung. A Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg B Katalog 01 Scharnwebergrundschule in Berlin, A Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg B 2009-2011 Goethe-Institut in Guadalajara, Mexico Umbau eines Bürogebäudes zum Goethe-Institut A DGS im Auftrag des Auswärtigen

Mehr

ERFOLGREICHE PROJEKTENTWICKLUNG SEIT ÜBER 20 JAHREN

ERFOLGREICHE PROJEKTENTWICKLUNG SEIT ÜBER 20 JAHREN ERFOLGREICHE PROJEKTENTWICKLUNG SEIT ÜBER 20 JAHREN Spezialist mit Expertise, Routine und Referenzen, Professionell und persönlich, kompetent und kreativ: Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung ist die Lorenz

Mehr

Neubau einer KFZ-Werkstatt mit Ausstellungshalle, Bürogebäude, Lagerhalle, Waschhalle, Tiefgarage und Außenanlagen in München Volumen: 1,3 Mio.

Neubau einer KFZ-Werkstatt mit Ausstellungshalle, Bürogebäude, Lagerhalle, Waschhalle, Tiefgarage und Außenanlagen in München Volumen: 1,3 Mio. REFERENZOBJEKTE/PROJEKTÜBERSICHT von Herrn Pasewald Ralph Dipl. Ing. Architekt Gewerbebauten und Wohn-/Gewerbebauten: Neubau einer Betriebsanlage für Spedition in Ismaning (bei München) mit Lagerhalle,

Mehr

Wohn- und Geschäftshaus Ebersbach/Fis 2 Reihenhausanlage Waiblingen 2 Einfamilienwohnhaus Hirschfelden 3 6 Wohn- und Geschäftshäuser Korntal

Wohn- und Geschäftshaus Ebersbach/Fis 2 Reihenhausanlage Waiblingen 2 Einfamilienwohnhaus Hirschfelden 3 6 Wohn- und Geschäftshäuser Korntal Projekt Seite Wohn- und Geschäftshaus Ebersbach/Fis 2 Reihenhausanlage Waiblingen 2 Einfamilienwohnhaus Hirschfelden 3 6 Wohn- und Geschäftshäuser Korntal Münchingen 4 Wohn- und Geschäftshaus Bühlertann

Mehr

Netzentwicklung und Ausbauplanung im 110-kV-Netz der E.DIS AG in der Region Oderland-Spree

Netzentwicklung und Ausbauplanung im 110-kV-Netz der E.DIS AG in der Region Oderland-Spree Netzentwicklung und Ausbauplanung im 110-kV-Netz der E.DIS AG in der Region Oderland-Spree Regionalversammlung Oderland-Spree Frankfurt (Oder), den 14. März 2016 Bergen Neubukow Plummendorf Grimmen Wolgast

Mehr

Karl-Heinz Röpke Architekten GmbH AG + Sitz : München HRB 12 80 05 Geschäftsführer Karl-Heinz Röpke, Dipl. Ing. Architekt BDA

Karl-Heinz Röpke Architekten GmbH AG + Sitz : München HRB 12 80 05 Geschäftsführer Karl-Heinz Röpke, Dipl. Ing. Architekt BDA RÖPKE ARCHITEKTEN Karl-Heinz Röpke Architekten GmbH AG + Sitz : München HRB 12 80 05 Geschäftsführer Karl-Heinz Röpke, Dipl. Ing. Architekt BDA Unser Büro bietet Planungsleistungen der Leistungsphasen

Mehr

Bauleitung 4.000 8 Mio Baug. Metropolis, Stahl Architekten 2013 Neubau Wohnhaus Baulücke LP 6-8 900 2 Mio AAS Architekten. LP 1-8 2.000 900.

Bauleitung 4.000 8 Mio Baug. Metropolis, Stahl Architekten 2013 Neubau Wohnhaus Baulücke LP 6-8 900 2 Mio AAS Architekten. LP 1-8 2.000 900. REFERENZPROJEKTE Seite 1 von 5 STAND 11/2013 2013-14 Umbau und Aufstockung LP1-8 200 350.000 Privat Ateliergebäude 2013-14 Neubau Baugruppen-Wohnhäuser KFW 55 Bauleitung 4.000 8 Mio Baug. Metropolis, Stahl

Mehr

HERON Bau- und Projektmanagement GmbH

HERON Bau- und Projektmanagement GmbH 1 HERON Bau- und Projektmanagement GmbH Unternehmensdarstellung 2 Inhaltsübersicht Das Unternehmen Referenzen (Auszug) Wohnungsneubau Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen Industrieneubauten 3 Das Unternehmen

Mehr

bau werk stadt architekten + stadtplaner

bau werk stadt architekten + stadtplaner büroinhaber jürgen gruber geb. 1959 dipl. ing. architekt+stadtplaner diplom 1988, TU-stuttgart adresse breitscheidstr. 78 70176 stuttgart tel. 0711 / 636 80 90 fax 0711 / 636 80 91 bws@bau-werk-stadt.com

Mehr

1983 offener wettbewerb kreissparkasse münchen hauptstelle 1. preis

1983 offener wettbewerb kreissparkasse münchen hauptstelle 1. preis referenzen 1983 offener wettbewerb kreissparkasse münchen hauptstelle 1. preis 1983 1986 hauptstelle der kreissparkasse am sendlinger-tor-platz in münchen mit gestaltung der wesentlichen teile der inneneinrichtung

Mehr

REFERENZOBJEKTE glöckler I frei

REFERENZOBJEKTE glöckler I frei AUSWAHL REFERENZOBJEKTE glöckler I frei ALLGEMEINER A R C H I T E K T U R. F R E I R A U M referenzen freiraum plätze + strassen plätzle und fahrgastunterstand bühlenhausen, gemeinde berghülen entwurf

Mehr

Projekte Kosten Ausführung Auftraggeber. Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden

Projekte Kosten Ausführung Auftraggeber. Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden Referenzen Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden Bauleitung (LP6-8) Neubau 20 Mio 2015-2017 DK real estate Oskar Wohnbebauung und Boarding-House,

Mehr

Auszug aus der Referenzliste

Auszug aus der Referenzliste Auszug aus der Referenzliste Krefeld Neubau eines Bürogebäudes Rheinstraße Universitätsklinikum Zentrum für Operative Medizin II Dortmund Neubau Orchesterzentrum NRW Hameln Stadtgalerie Hameln Neubau eines

Mehr

Referenzliste zur Ausschreibung

Referenzliste zur Ausschreibung Referenzliste zur Ausschreibung Zeitraum Bauvorhaben Ort d. Ausführung Auftraggeber 2015 Zum Teufelssee 1-7 in BIMA Modernisierung der Dachentlüftung 2014 Guido-Seeber-Weg in BIMA Modernisierung der Dachentlüftung

Mehr

Architekten Pepernik + Weishar, München

Architekten Pepernik + Weishar, München Architekten Pepernik + Weishar, München 2002-2003 Wohnanlage München Obermenzing 140 WE mit TG Bauherr: Viterra münchen Überwachung, Gesamtfertigstellung, Mängelbeseitigung, Gewährleistungsüberwachung

Mehr

ARCHITEKTEN BARNSTEDT.

ARCHITEKTEN BARNSTEDT. ARCHITEKTEN BARNSTEDT www.architekt-barnstedt.de UNSER BÜRO... Stephan Barnstedt Dipl.-Ing. Architekt Albert-Mahlstedt-Straße 25 23701 Eutin Tel. 04521 83053-66 Fax 04521 83053-67 s.barnstedt@architekt-barnstedt.de

Mehr

Netzleitstellen und Leitsystem

Netzleitstellen und Leitsystem Netzleitstellen und Leitsystem 110 kv - - Freileitung - Umspannwerk 20 kv - - Freileitung - Schaltstation Herzlich willkommen im Bereich Netzmanagement der E.ON edis AG Seite 2 Aufgaben und Funktionen

Mehr

Unsere Planungsleistungen umfassen alle Leistungsphasen der HOAI von der Grundlagenermittlung bis zur Übergabe an den Bauherren.

Unsere Planungsleistungen umfassen alle Leistungsphasen der HOAI von der Grundlagenermittlung bis zur Übergabe an den Bauherren. Sehr gerne erhalten Sie nachfolgend eine Aufstellung von Projekten mit Angaben zu Ort, Bausumme und Technik, die wir zur vollsten Zufriedenheit der Bauherren geplant, projektiert, ausgeschrieben, überwacht

Mehr

Netzausbau und Netzinnovationen im Verteilnetz mit zunehmenden dezentralen Erzeugungsanlagen. 17. Brandenburger Energietag Cottbus, 03.

Netzausbau und Netzinnovationen im Verteilnetz mit zunehmenden dezentralen Erzeugungsanlagen. 17. Brandenburger Energietag Cottbus, 03. Netzausbau und Netzinnovationen im Verteilnetz mit zunehmenden dezentralen Erzeugungsanlagen 17. Brandenburger Energietag Cottbus, 03.September 2015 E.DIS AG Regionaler Strom- und Gasnetzbetreiber in Brandenburg

Mehr

Referenzliste. Stand Februar 2012

Referenzliste. Stand Februar 2012 Referenzliste Stand Februar 2012 Referenzliste 05 Aktuelle Proj ekte Neubau 72 Wohnungen mit Tiefgaragen Ingolstadt x x 5-9 6,5 Neubau EFH LKR Freising x 1-8 k.a. Fassadensanierung und DG-Erneuerung München

Mehr

Neubau einer Produktionshalle für Sumitomo Cyclo Drive in Markt Indersdorf LPH 1-5

Neubau einer Produktionshalle für Sumitomo Cyclo Drive in Markt Indersdorf LPH 1-5 Werkliste - Ludwig Wanner Architekten, Waldschmidtstraße 6a, - 82319 Starnberg Seite 1 Gewerbebauten: Neubau eines Customers Information Center 2010 für 3 M Espe in Seefeld LPH 1-4, Neubau einer Produktionshalle

Mehr

aschoff.architekten schillerstraße ulm fon fax

aschoff.architekten schillerstraße ulm fon fax aschoff.architekten schillerstraße 47 89077 ulm fon 0731 15189-80 fax 0731 15189-86 info@aschoff-architekten.de www.aschoff-architekten.de büroprofil aschoff.architekten Schillerstraße 47 89077 Ulm 1 aschoff.architekten

Mehr

Referenzobjekte Allgemein

Referenzobjekte Allgemein Referenzobjekte Allgemein 1. Eigenheime Neubau Exklusive Objekte - Wohnobjekt in Höchberg (Bayern) besondere Anforderungen: - ökologische Bauweise - Übereinstimmung Nutzung/Sonnenstand - Verwendung ungewöhnlicher

Mehr

Umbau von Büroräumen im Gebäude NILEG Plaza Forum in Hannover (3.OG), NILEG Bauherr: NILEG/Nord FM Beauftragte Leistung: LPH 2+3, 5-9

Umbau von Büroräumen im Gebäude NILEG Plaza Forum in Hannover (3.OG), NILEG Bauherr: NILEG/Nord FM Beauftragte Leistung: LPH 2+3, 5-9 Neubau eines Büro- und Verwaltungsgebäudes in Hannover, Plathnerstraße Bürogebäude 2004 Umbau von Büroräumen im Gebäude NILEG Plaza Forum in Hannover (3.OG), NILEG Bauherr: NILEG/Nord FM Beauftragte Leistung:

Mehr

Katalog 01. Umbau und Instandsetzung. Scharnwebergrundschule in Berlin. Umbau und Instandsetzung. A Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg B

Katalog 01. Umbau und Instandsetzung. Scharnwebergrundschule in Berlin. Umbau und Instandsetzung. A Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg B Katalog 01 Scharnwebergrundschule in Berlin A Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg B 2009-2011 Goethe-Institut in Guadalajara / Mexico Umbau eines Bürogebäudes zum Goethe-Institut A DGS im Auftrag des Auswärtigen

Mehr

Christoph Mauz Dipl-Ing. Architekt

Christoph Mauz Dipl-Ing. Architekt Christoph Mauz Dipl-Ing. Architekt Matthias Pektor Dipl-Ing. Architekt 1965 geb. in Tübingen 1972 geb. in München 1998 Diplom Architektur Technische Universität Braunschweig 2002 Diplom Architektur Technische

Mehr

Weropa GmbH Bau Consult Projekte und Referenzen

Weropa GmbH Bau Consult Projekte und Referenzen > Weropa GmbH Bau Consult Projekte und Referenzen Sicherheits- und Gesundheitsschutz > nach BaustellV Quartierserneuerung Wohnpark»Zehntenhof«in Wiesbaden-Schierstein 1. BA Moselstr. 33-59, Fertigstellung

Mehr

15344 Strausberg Tel.Nr Berlin Planungs- u. Kommunikations GmbH Berlin Ollenhauer Straße 9-12

15344 Strausberg Tel.Nr Berlin Planungs- u. Kommunikations GmbH Berlin Ollenhauer Straße 9-12 Referenzliste Bauvorhaben/ Leistungen 2007 Umbau ehem. KITA Neues Wohnen zu altersfreundlichen Wohnungen Wohnungsgenossenschaft eg Am Försterweg 2/3 Ansprechpartner: Frau Seek 15344 Strausberg Tel.Nr.

Mehr

LEISTUNG Leistungsphasen HOAI LP 6-8

LEISTUNG Leistungsphasen HOAI LP 6-8 REFERENZPROJEKTE Seite 1 von 5 STAND 02/2015 2015 Modernisierung Schwimmhalle Thomas-Mann-Straße, Pankow 5 Mio Berliner 2014 Aufstockung Bürogebäude Hamburg LP 1-7 1.000 3 Mio Privat 2013-14 Neubau Baugruppen-Wohnhäuser

Mehr

REFERENZLISTE DER IGK BERLIN. Bergstraße 2-4 - Berlin

REFERENZLISTE DER IGK BERLIN. Bergstraße 2-4 - Berlin REFERENZLISTE DER IGK BERLIN Bergstraße 2-4 - Berlin Ausführung 2010 / 2011 Projekt: Kita für 60 Kleinkinder U3 AG: Sozialarbeit und Segeln Leistung: Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung, Ausschreibung,

Mehr

Leistung: Projekt- und Mieterkoordination & Inbetriebnahmemanagement - Kosten: 320 Mio.

Leistung: Projekt- und Mieterkoordination & Inbetriebnahmemanagement - Kosten: 320 Mio. Entwicklung Bereich A-Plus am Flughafen Frankfurt Auftraggeber: Fraport AG Leistung: Projekt- und Mieterkoordination & Inbetriebnahmemanagement - Kosten: 320 Mio. Pflegeheim Sulzbach / Murr Leistung: Gutachten

Mehr

Jakobsplatz München 2001

Jakobsplatz München 2001 PROJEKTE Garten Schildow, Berlin 2014 (in Planung), Ausführungsplanung Thema: Hausgartengestaltung Bausumme: 113.000 Euro Bauherr: Gernot Bronsert Auftraggeber: Gernot Bronsert Wohnsiedlung Isoldestrasse

Mehr

GammaLife Holding GmbH, Hamburg

GammaLife Holding GmbH, Hamburg Kontrollbereich Vorsicht Strahlung Sperrbereich Kein Zutritt Vorsicht Strahlung GAMMARAY GammaLife Holding GmbH, Hamburg Umbau einer bestehenden Praxisfläche zur GammaKnife Suite; März 2014 Juli 2014 Radiologische

Mehr

BAUER Consulting SiGe - Pläne

BAUER Consulting SiGe - Pläne W.-Bergengruen-Str.1 84503 Altötting Tel.: 08671 / 92 75 01 Fax : 08671 / 92 75 02 Mobil: 0171 / 611 24 24 Referenzliste SiGe-Pläne 2002 EFH mit Gewerbeanbau in 84549 Engelsberg, 12 Monate Bauzeit 2002

Mehr

02 Ferienparkanlage Center Parcs, m² BGF LPH 1-8 F-Plan B-Plan Lüneburger Heide Bispingen Center Parcs Rotterdam mit PGK Krefeld

02 Ferienparkanlage Center Parcs, m² BGF LPH 1-8 F-Plan B-Plan Lüneburger Heide Bispingen Center Parcs Rotterdam mit PGK Krefeld 02 Ferienparkanlage Center Parcs, 1991 190.000 m² BGF LPH 1-8 F-Plan B-Plan Lüneburger Heide Bispingen Center Parcs Rotterdam mit PGK Krefeld 03 Büropark Dresden Klotzsche, 1992 65.000 m² BGF LPH 1-4 mit

Mehr

Patzner Architekten Projektauswahl

Patzner Architekten Projektauswahl Patzner Architekten Projektauswahl 2000-2010 2010 Johanneum Tübingen Sanierung u. Neubauten der Diözese Planung (siehe 2009) Neubau THW Technik- und Verwaltungsgebäude Realisierung (siehe 2009) Skaterhalle

Mehr

Projektliste R UMER. freiräumer exterior design stadt_landschaften Telefon

Projektliste R UMER. freiräumer exterior design stadt_landschaften Telefon Projektliste Das Team von freiräumer hat folgende Projekte bearbeitet LANDSCHAFTSARCHITEKTUR 1 Objektplanung DomAquaree Berlin Stadtmöbel Bilfinger Real Estate Leistungen: Leistungsphase 4-8 Bausumme:

Mehr

Referenzliste. C. Trimborn VDI Ingenieurbüro für Gebäudetechnik Gartenstraße Mechernich

Referenzliste. C. Trimborn VDI Ingenieurbüro für Gebäudetechnik Gartenstraße Mechernich Referenzliste Ingenieurbüro für Gebäudetechnik Gartenstraße 22-24 53894 Mechernich Telefon: 02443/31579-0 Telefax: 02443/31579-98 e-mail: Info@ctrimborn.de Auszug von Planungsleistungen der letzten Jahre

Mehr

Sanierung, Erweiterung und Umbau eines historischen Wohnhauses am Marktplatz zu einer Drogerie mit Wohnung Frankenberg/ Sachsen privater Bauherr

Sanierung, Erweiterung und Umbau eines historischen Wohnhauses am Marktplatz zu einer Drogerie mit Wohnung Frankenberg/ Sachsen privater Bauherr AUSZUG AUS DEM WERKEVERZEICHNIS STÄDTEBAU, WOHNUMFELDGESTALTUNG Planung eines neuen Wohnquartiers in Diedenbergen Magistrat der Stadt Bebauungsplan für eine Wohnbebauung Grünhain/ Sachsen Magistrat der

Mehr

Weropa GmbH Bau Consult Projekte und Referenzen

Weropa GmbH Bau Consult Projekte und Referenzen > Weropa GmbH Bau Consult Projekte und Referenzen > Planung nach HOAI Neubau-Planung eines Einfamilienhauses in Oestrich-Winkel» Zusätzliche Leistungen: Tragwerksplanung, Bauleitung und SiGeKo Neubau-Planung

Mehr

Herausforderung Energiewende aus Sicht eines Verteilnetzbetreibers. 12. September 2013

Herausforderung Energiewende aus Sicht eines Verteilnetzbetreibers. 12. September 2013 Herausforderung Energiewende aus Sicht eines Verteilnetzbetreibers 12. September 2013 Agenda 1. E.DIS ein regionales Unternehmen 2. E.DIS gestaltet die Energiewende in der Region mit 3. Netzentwicklung

Mehr

Seniorenzentrum Sinzing Vollstationäre Seniorenpflegeeinrichtung mit 60 Betten und 20 Betreuten Wohnungen

Seniorenzentrum Sinzing Vollstationäre Seniorenpflegeeinrichtung mit 60 Betten und 20 Betreuten Wohnungen S e ite 1 v o n 9 SENIOREN WOHNEN Seniorenpflegeeinrichtung Durmersheim Vollstationäre Seniorenpflegeeinrichtung mit 90 Betten, 2 Appartments und 5 Betreuten Wohnungen Erl Bau GmbH & Co. KG, Deggendorf

Mehr

Referenzliste Architektur Stand 09/2015

Referenzliste Architektur Stand 09/2015 und Modernisierung Einfamilienhaus Rammingen Entwurfsplanung 2015 / 2016 Baugesuchsplanung Gewerbepark Langenau Entwurfsplanung 2015 / 2016 Baugesuchsplanung Dachsanierung / energetisches Konzept 60 Familienhaus

Mehr

oliver stolzenberg architekt Referenzliste Stand 11 / 2013

oliver stolzenberg architekt Referenzliste Stand 11 / 2013 Wohnhaus Mügelner Straße, Dresden 2013-2014 Denkmalgerechte Sanierung, und Erweiterung LP 1-5 Villa Augustinstraße/Dresden 2013-2014 Sanierung, LP 1-9 Villa Uhlandstraße/Dresden 2013-2014 Neugestaltung

Mehr

Auszug Referenzliste: Schulbauten

Auszug Referenzliste: Schulbauten Auszug Referenzliste: Schulbauten 2008-09 Schulmensa an der integrierten Gesamtschule Kelsterbach Umbau und 1-9 HOAI, Bauherr: Stadt Kelsterbach, Bürgermeister Manfred Ockel,Bauamt: Herr Mäusezahl: 06107-773254

Mehr

Kurzprofil. - Neubauten -

Kurzprofil. - Neubauten - Kurzprofil - Neubauten - CW Dipl. Ing. Carsten Wiese Ritterplan 4a 37073 GÅttingen Tel. 0551 / 54717-0 Fax 0551 / 54717-27 E-Mail : info@statik-cw.de Seite 2 Leistungskatalog Tragwerksplanung Grundlagenermittlung

Mehr

Referenzliste. terra tec architektur. Gutachterliche Stellungnahmen

Referenzliste. terra tec architektur. Gutachterliche Stellungnahmen Referenzliste... Soziokulturelle Einrichtungen... Kinder- und Jugendeinrichtungen... Hotels und Gastronomie... Betriebs- und Werkstätten / Lager... Kontorhäuser... Mehrfamilienhäuser... Einfamilienhäuser

Mehr

+41 79 311 55 80 / mario.baumann@aebi-baumann.ch

+41 79 311 55 80 / mario.baumann@aebi-baumann.ch Vorname / Name Mario Baumann Nationalität / Jahrgang Schweizer / 1968 Ausbildung Zusatzausbildungen Hochbauzeichner CAS Projektmanagement Bau Berufserfahrung Im Bereich Renovation tätig seit 1993 Werdegang

Mehr

Auswahl betreuter Projekte SiGeKo / Stand April 2017

Auswahl betreuter Projekte SiGeKo / Stand April 2017 Auswahl betreuter Projekte SiGeKo / Stand April 2017 Denkmalsanierung Porta Westfalica Parkhaussanierung - Hannover Vorfelderneuerung - Hannover Umbau Intensivstation - Lübbecke Errichtung einer landwirtschaftlichen

Mehr

Vicki Kantor. Lebenslauf. Berufserfahrung. Ferdinand-von-Quast-Medaille. Dipl.-Ing. FH Architektin

Vicki Kantor. Lebenslauf. Berufserfahrung. Ferdinand-von-Quast-Medaille. Dipl.-Ing. FH Architektin Lebenslauf Anschrift Hermann-Hesse-Str. 9h 13156 Berlin Mobil 0176-29518588 Email vk@vickikantor.com Nationalität Deutsch Geburtdatum 28.06.74 Berufserfahrung 04/2013 07/2014 Faber + Faber Architekten

Mehr

Rudolf-Hildebrand-Grundschule 2007 Erweiterung und Umbau für Ganztagsschulbetrieb (IZBB) (Ausführungsplanung) Marconistraße 4, Berlin-Mariendorf

Rudolf-Hildebrand-Grundschule 2007 Erweiterung und Umbau für Ganztagsschulbetrieb (IZBB) (Ausführungsplanung) Marconistraße 4, Berlin-Mariendorf Neubau Kindertagesstätte 1985-86 Paul-Lincke-Ufer 12-15, Berlin-Kreuzberg Ein Vorhaben zur Internationalen Bauausstellung Berlin 1984/87 Mitarbeit Joachim Schmidt in Zusammenarbeit mit dem Büro Maguire

Mehr

Deutsche Bahn AG, Karlsruhe (Bestandsgebäude) Umzugs- und Belegungsplanungen auf Grundlage von Vor-Ort-Workshops

Deutsche Bahn AG, Karlsruhe (Bestandsgebäude) Umzugs- und Belegungsplanungen auf Grundlage von Vor-Ort-Workshops Projekte 2002-2003 für TopOffice Management GmbH, Stuttgart Büro- und Verwaltungsgebäude Hamburg-Mannheimer Versicherungs AG, Hamburg Machbarkeits- und Flächenstudien zur Umgestaltung von Großraumbüros

Mehr

Ausgewählte Referenzen auf dem Fachgebiet der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinierung

Ausgewählte Referenzen auf dem Fachgebiet der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinierung Ausgewählte Referenzen auf dem Fachgebiet der Gesundheitsschutzkoordinierung Bauherr Leistungen Auftraggeber/ Ansprechpartner/ Sicherung der Altlast Sonderabfalldeponie Münchehagen (bis 1998) Land Niedersachsen

Mehr

BAUZEIT PROJEKT LEISTUNGS- STANDORT BAUKOSTEN PHASE

BAUZEIT PROJEKT LEISTUNGS- STANDORT BAUKOSTEN PHASE ARCHITEKTURBUERO GERHARD KUNZ REFERENZLISTE DER PROJEKTE ANHANG BLATT 1 1985 Planung: Neubau einer Wohnanlage, 10 WHG 1-4 Bad Kreuznach 1,8 Mio. 1985 Planung: Neubau eines Wohnhauses 1-4 Bingen-Büdesheim

Mehr

Heute für Morgen. Ludwigshafen am Rhein Stadtumbau Innenstadt. W.E.G. November 2010

Heute für Morgen. Ludwigshafen am Rhein Stadtumbau Innenstadt. W.E.G. November 2010 W.E.G. November 2010 Heute für Morgen Ludwigshafen am Rhein Stadtumbau Innenstadt Sachstandsbericht zum Informationsabend Stadtumbau 16. November 2010 Stadtumbau Ziele: 2 / Innenstadtsanierung 3 Erreicht:

Mehr

SCHLEY & PARTNER GMBH ARCHITEKTEN KIRCHWIES 4

SCHLEY & PARTNER GMBH ARCHITEKTEN KIRCHWIES 4 STADTPLANUNG VERKEHRSPLANUNG SCHLEY & PARTNER GMBH ARCHITEKTEN KIRCHWIES 4 UND INGENIEURE 66119 SAARBRÜCKEN TELEFON: + 49 0681 / 88 366 0 TELEFAX: + 49 0681 / 88 366 44 INTERNET: www.schley schley-partner.com

Mehr

Kurzdarstellung des Architekturbüros Jensen

Kurzdarstellung des Architekturbüros Jensen Architekturbüro Jensen Jörg Jensen Architekt, Dipl.-Ing. (FH) Stendaler Straße 32 39590 Tangermünde Telefon: +49 (039322) 45071 Telefax: +49 (039322) 45072 email: joerg-jensen@architekt-jensen.de Internet:

Mehr

Europäisches Haus. Zeitraum 1997 bis 1999. Projekt. Leistungen. Architekten

Europäisches Haus. Zeitraum 1997 bis 1999. Projekt. Leistungen. Architekten Europäisches Haus Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in bester 1A-Lage im Bereich des historischen Berliner Stadtzentrums am Pariser Platz. Über die anliegende Straße Unter den Linden ist die Anbindung

Mehr

Architekten Generalplaner

Architekten Generalplaner GV Metrobasel, 4. Mai 2015 Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Basel Bern Genf Lausanne Zürich www.burckhardtpartner.ch Wer wir sind Architekten

Mehr

Wohnungsbau architekturbüro paeschke Projektverzeichnis ausgewählter Bauvorhaben Zugspitzstraße in Starnberg

Wohnungsbau architekturbüro paeschke Projektverzeichnis ausgewählter Bauvorhaben Zugspitzstraße in Starnberg 2010 Normannenstraße in München Neubau eines Wohngebäudes mit drei Wohneinheiten Domino Bau- und Handels GmbH Leistungsphase 05 (im Auftrag von WML-Architekten und Ingenieure) 2008 Augustenstraße in München

Mehr

Änderung Fassade mit Eingangsbereich und Umbau EG und 1.OG zu einem

Änderung Fassade mit Eingangsbereich und Umbau EG und 1.OG zu einem Neubau eines Einzelhandelszentrums mit Parkhaus in Eingangsbereich, Umbau Änderung Fassade mit Hofheim Burger King Restaurant in Hannover Neubau eines Einzelhandelszentrums in Köln-Merheim Neubau eines

Mehr

(23 Wohneinheiten plus Gewerbeflächen) in Berlin Mitte (Lph 1 5; Bauvolumen 2,1 Mio.);

(23 Wohneinheiten plus Gewerbeflächen) in Berlin Mitte (Lph 1 5; Bauvolumen 2,1 Mio.); Projekte: Objektplanung: in Bearbeitung abgeschlossen g g (14 Wohneinheiten plus Gewerbeflächen); Berlin-Prenzlauer Berg (Lph 1 9; Bauvolumen 1,8 Mio.); privater Bauherr g Umnutzungsplanung für Industriegebäude

Mehr

Stendal, Bahnhof / Rathenow, Bahnhof - S+U Berlin Hauptbahnhof (tief) / Ludwigsfelde, Bahnhof / Jüterbog, Bahnhof

Stendal, Bahnhof / Rathenow, Bahnhof - S+U Berlin Hauptbahnhof (tief) / Ludwigsfelde, Bahnhof / Jüterbog, Bahnhof Stendal, Bahnhof / Rathenow, Bahnhof - S+U Berlin Hauptbahnhof (tief) / Ludwigsfelde, Bahnhof / Jüterbog, Bahnhof Stendal, Bahnhof ab. 04:47................ Rathenow, Bahnhof an. 05:03................

Mehr

Umbau und Instandsetzung. Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin-Mitte denkmalgeschützt Grundsanierung des Sockels

Umbau und Instandsetzung. Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin-Mitte denkmalgeschützt Grundsanierung des Sockels 01 Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin-Mitte Grundsanierung des Sockels B 2011 - Georg von Rauch - Haus in Berlin-Kreuzberg Instandsetzung eines Jugendwohnheimes A Wohnungsbaugenossenschaft Bremer

Mehr

In Arbeit 2014-2015 Baureferat Umbau des Filmsaales der Grundschule Nadistraße für eine Mittagsbetreuung

In Arbeit 2014-2015 Baureferat Umbau des Filmsaales der Grundschule Nadistraße für eine Mittagsbetreuung was wir bieten was uns bewegt aktuell In Arbeit 2014-2016 Abbruch von vier Hochgaragen und Neubau 2 Tiefgaragen Züricher Straße Umfang: 180 Stellplätze Baukosten: ca. 4 Mio. Euro MGS Sanierung und Aufstockung

Mehr

Architekturbüro. Norbert Englhardt Dipl.-Ing. Architekt

Architekturbüro. Norbert Englhardt Dipl.-Ing. Architekt UMBAU EINES REIHENHAUSES IN SOLLN UMBAU EINES DENKMALGESCHÜTZTEN HAUSES, MÜNCHEN - BOGENHAUSEN MESSEBAU MESSESTAND FÜR DEN AUTOMOTIV BEREICH UMBAU EINES FABRIKGEBÄUDES, DÜSSELDORF MESSESTAND UND MODELLSTUDIEN

Mehr

Als Ihr kompetenter Partner zum Thema Bauwesen stellen wir Ihnen hier unser Büro und unsere Tätigkeiten

Als Ihr kompetenter Partner zum Thema Bauwesen stellen wir Ihnen hier unser Büro und unsere Tätigkeiten Unsere Leistungen Als Ihr kompetenter Partner zum Thema Bauwesen stellen wir Ihnen hier unser Büro und unsere Tätigkeiten vor. Hochbauplanung Tiefbauplanung Sanierungen Industrie- und Gewerbebau Bauüberwachung

Mehr

Wohn-Immobilien 2. Sozial-Immobilien 5. Gewerbe-Immobilien 6

Wohn-Immobilien 2. Sozial-Immobilien 5. Gewerbe-Immobilien 6 Ankaufsprofile von Immobilien-Investoren (Stand 2015) Seite Wohn-Immobilien 2 Mehrfamilienhäuser Ankaufsprofil 1 2 Mehrfamilienhäuser Ankaufsprofil 2 (Development) 2 Mehrfamilienhäuser Ankaufsprofil 3

Mehr

W e r k v e r z e i c h n i s

W e r k v e r z e i c h n i s 1 W e r k v e r z e i c h n i s 2 R e a l i s i e r t e G e b ä u d e B ü r o - u n d V e r w a l t u n g s g e b ä u d e Hackesches Quartier Berlin Henriette-Hertz-Platz, Berlin-Mitte 2008 2010 Neubau

Mehr

Stellwerk Löwenberg. Umbau, Aufstockung und Umnutzung des ehemaligen Stellwerkes in Löwenberg für exklusive Ausstellungsflächen

Stellwerk Löwenberg. Umbau, Aufstockung und Umnutzung des ehemaligen Stellwerkes in Löwenberg für exklusive Ausstellungsflächen Stellwerk Löwenberg Kultur- und Kreativstätte Oranienwerk, Kremmener Straße 43 in Oranienburg Sanierung, Umbau und Umnutzung des ehemaligen Kaltwalzwerks Oranienburg Nutzung/Gebäudeart: Veranstaltungsräume,

Mehr

Sortiert nach Gebäudearten

Sortiert nach Gebäudearten Inhalt Seite Benutzerhinweise Neue BKI Dokumentationen 2013-2014 10 Lebensdauer von Bauteilen und Bauelementen Ein Beitrag von Dr. Frank Ritter 46 Einführung 54 Benutzerhinweise 54 Erläuterungen zur Fachbuchreihe

Mehr

Sortiert nach Gebäudearten

Sortiert nach Gebäudearten Inhalt Seite Benutzerhinweise Neue BKI Dokumentationen 2011-2012 10 Einführung 46 Benutzerhinweise 46 Erläuterungen zur Fachbuchreihe BKI BAUKOSTEN 50 Erläuterungen Gebäudearten-bezogene Kostenkennwerte

Mehr

Hier steckt Entwicklung drin Die GFP Gruppe

Hier steckt Entwicklung drin Die GFP Gruppe DIE FIRMENGRUPPE IM ÜBERBLICK Hier steckt Entwicklung drin Die GFP Gruppe gfp-group.de KURZPROFIL Ingenieure mit Ideen. Architekten mit Anspruch. Kaufleute mit Kalkül. Full-Service im gesamten immobilienwirtschaftlichen

Mehr

ARC. ARC-Architekten Offenbach / M Hessenring 67 Deutschland Tel.: +49 (0)69 /

ARC. ARC-Architekten Offenbach / M Hessenring 67 Deutschland Tel.: +49 (0)69 / ARC Architekten ARC-Architekten 63067 Offenbach / M Hessenring 67 Deutschland Tel.: +49 (0)69 / 138 142 54 E-Mail: djouiai@gmx.de www.arc-architekten.net Architekt, Abbas Djouiai Geburtsdatum 1951 Nationalität

Mehr

Projektauszug Stand 04.2012

Projektauszug Stand 04.2012 Projektauszug Stand 04.2012 Unser Büro hat in den letzten 20 Jahren für über 350 Bauvorhaben die Gewerke der Technischen Gebäudeausrüstung geplant und überwacht. Die auf den folgenden Seiten auszugsweise

Mehr

Auszug aus der Projektliste R E F E R E N Z E N

Auszug aus der Projektliste R E F E R E N Z E N Auszug aus der Projektliste R E F E R E N Z E N Nachstehend informieren wir über einige Projekte, bei denen wir planerisch tätig waren und die von unseren Büros abgewickelt wurden. 1994 Neubau VILLA JESACHER

Mehr

Thüringer Projektinitiative Genial zentral

Thüringer Projektinitiative Genial zentral Thüringer Projektinitiative Genial zentral Dipl. Ing. Kay Salberg, Projektleiter LEG Thüringen Ziele der Projektinitiative Revitalisierung von Brachflächen im Siedlungszusammenhang - 2002-06 nur in Gebietskulissen

Mehr

Patzner Architekten. Projektauswahl Ortsmitte Mönsheim Umbau Rathaus u. Neubau Wohngebäude mit Freiflächen Entwurfsplanung

Patzner Architekten. Projektauswahl Ortsmitte Mönsheim Umbau Rathaus u. Neubau Wohngebäude mit Freiflächen Entwurfsplanung Projektauswahl 2004-2014 2014 Ortsmitte Mönsheim Umbau Rathaus u. Neubau Wohngebäude mit Freiflächen Entwurfsplanung Loft R_Do5 Stuttgart Komplette Neugestaltung Loft Konzept Realisierung LEICHT Küchen

Mehr

Architekturbüro SOB. Dipl. Ing. Martin Oehlert Dipl. Ing. Hans-Georg Schnierle. Projektauswahl kirchlicher, bzw. öffentlicher Trägerschaft

Architekturbüro SOB. Dipl. Ing. Martin Oehlert Dipl. Ing. Hans-Georg Schnierle. Projektauswahl kirchlicher, bzw. öffentlicher Trägerschaft Dipl. Ing. Martin Oehlert Dipl. Ing. Hans-Georg Schnierle Projektauswahl kirchlicher, bzw. öffentlicher Trägerschaft Stand Dezember 2007 INHALT Projekte Profil 1 Projekte Kindergarten, Niemannstr. 2 Gemeindehaus,

Mehr

2 Gebäude für wissenschaftliche Lehre und Forschung (keine Objekte in Band G1)

2 Gebäude für wissenschaftliche Lehre und Forschung (keine Objekte in Band G1) Inhalt Seite Benutzerhinweise Einführung 9 Benutzerhinweise 9 Erläuterungen Objektübersicht 12 Erläuterungen Planungskennwerte für Flächen und Rauminhalte DIN 277 14 Erläuterungen Kostenkennwerte für Leistungsbereiche

Mehr

widak siegert gmbh Gesellschaft von Architekten und Ingenieurern

widak siegert gmbh Gesellschaft von Architekten und Ingenieurern 01 Wohnen am Lichtgarten Weißenseer Weg 15-16 Bauherrin: WGLi, Landsberger Allee 180B, 10369 2017-2019 Neubau von 110 Wohnungen inkl. PKW- Garage LPh 6-9 HOAI Baukosten ca. 12,5 Mio. BGF ca. 11.000 m2

Mehr

HAUPT BAHNHOF STADT HÄFEN

HAUPT BAHNHOF STADT HÄFEN STADTERNEUERUNG HAUPT BAHNHOF STADT HÄFEN Städtebauf dtebauförderung zur Unterstützung tzung weicher Standortfaktoren STADTERNEUERUNG STADTERNEUERUNG Altstadt HAUPTBAHNHOF STADTHÄFEN Die Lage des Hauptbahnhofes

Mehr

Projekte und Referenzen

Projekte und Referenzen richter - projekt im winkel tel.: 05307 15-15a 91 13 74 38110 braunschweig fax.: 05307 91 13 76 email: info@richter-projekt.de internet: www.richter-projekt.de Firmenbroschüre Projekte und Referenzen richter

Mehr

Schegk. Landschaftsarchitekten bdla Stadtplaner. Am Pfanderling 4 d Haimhausen T +49(0)8133/ F +49(0)8133/

Schegk. Landschaftsarchitekten bdla Stadtplaner. Am Pfanderling 4 d Haimhausen T +49(0)8133/ F +49(0)8133/ Schegk Landschaftsarchitekten bdla Stadtplaner Am Pfanderling 4 d-85778 Haimhausen T +49(0)8133/93246-0 F +49(0)8133/93246-22 Lindentorstraße 3 d-87700 Memmingen T +49(0)8331/9279-03 la@schegk.de www.schegk.de

Mehr

Peter Seitz. Ingenieur- und Sachverständigengesellschaft mbh

Peter Seitz. Ingenieur- und Sachverständigengesellschaft mbh PETER SEITZ Dipl.-Ing. (FH) für Bauwesen Beratender Ingenieur Bay. - Ing. Kammer Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz EIPOS/IHK BZ Dresden Mitglied im vfdb Peter Seitz Ingenieur- und Sachverständigengesellschaft

Mehr

Über 8 Millionen Euro verteilte der Stiftungsrat der LOTTO-Stiftung Berlin in seiner Sitzung am 08.06.2016

Über 8 Millionen Euro verteilte der Stiftungsrat der LOTTO-Stiftung Berlin in seiner Sitzung am 08.06.2016 Über 8 Millionen Euro verteilte der Stiftungsrat der LOTTO-Stiftung Berlin in seiner Sitzung am 08.06.2016 Aus dem Fachbereich der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales 1. Behandlungszentrum für

Mehr

REFERENZLISTE PLANBAU PROJEKTSTEUERUNG. Projekte ab 2002 als PLANBAU WELLISCH GMBH

REFERENZLISTE PLANBAU PROJEKTSTEUERUNG. Projekte ab 2002 als PLANBAU WELLISCH GMBH REFERENZLISTE Projekte bis 1995 im Angestelltenverhältnis bei, Projekte ab 1996 als selbstständiger Baumeister PLANBAU PROJEKTSTEUERUNG Kostenmanagement Baustellenkoordinator/-Plan Baumeister ING. ERWIN

Mehr

Ihr Partner für die Gebäudeerneuerung und anspruchsvolle Bauvorhaben

Ihr Partner für die Gebäudeerneuerung und anspruchsvolle Bauvorhaben R E N E S P A A G Planungen und Bauerneuerungen Generalunternehmung Architektur Liegenschaftsanalysen Bautechnische Dienstleistungen und Beratungen Amriswilerstrasse 57a 8570 Weinfelden Tel 071 626 40

Mehr

Arbeitskreis Verkehr der SPD Brandenburg

Arbeitskreis Verkehr der SPD Brandenburg Arbeitskreis Verkehr der SPD Brandenburg Arnd Schäfer Prokurist und Bereichsleiter Center für Nahverkehrs- und Qualitätsmanagement 28. Juni 2010 1 Bus- und Bahn-Anbindung zum Flughafen BBI 1. Nachfrage

Mehr

PROF. DIPL.-ING. KLAUS LEGNER Bauwirtschaft und Baumanagement Construction industry / Construction management

PROF. DIPL.-ING. KLAUS LEGNER Bauwirtschaft und Baumanagement Construction industry / Construction management M6.1 Bauwirtschaft Bochum University 2016-17 Ü06: HOAI - weitere Honorarberechnungsbeispiele 1. Projektbeispiel: "Mehrgenerationen Wohnen Starnberg" Auf einem realen Grundstück in Starnberg wird eine neue

Mehr

Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär

Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär Bürokonzept: Die BERLIN-TGA ist ein Planungsbüro für die haustechnischen Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär. Gegründet wurde

Mehr

REFERENZLISTE (ab Jahr 2000)

REFERENZLISTE (ab Jahr 2000) - Gutachten REFERENZLISTE (ab Jahr 2000) Stand Dezember 2009 Technisches Dienstleistungszentrum Baierbrunner Str. 17 München Auftraggeber: Fa. J. Riepl GmbH, Regensburg Architekt: Planungsbüro Büschl München.

Mehr

widak siegert gmbh Gesellschaft von Architekten und Ingenieurern

widak siegert gmbh Gesellschaft von Architekten und Ingenieurern 01 Bundesrat 2017-2019 Austausch GA Erneuerung der Gebäudeautomation im Bundesrat LpH 3-8 HOAI Baukosten ca. 1,5 Mio. 02 Schinkelpavillon 2017- BImA, Fasanenstraße 87, 10623 Sanierung der Abdichtung der

Mehr

mit diesem Installateurrundbrief möchten wir Ihnen wieder wichtige Informationen zu aktuellen Themen zukommen lassen.

mit diesem Installateurrundbrief möchten wir Ihnen wieder wichtige Informationen zu aktuellen Themen zukommen lassen. E.DIS AG Langewahler Straße 60 15517 Fürstenwalde/Spree An alle Partnerunternehmen E.DIS AG Netztechnik Langewahler Straße 60 15517 Fürstenwalde/Spree www.e-dis.de Postanschrift Hauptverwaltung Postfach

Mehr

md3+ PORTFOLIO ARCHITEKTEN PORTFOLIO SHORT

md3+ PORTFOLIO ARCHITEKTEN PORTFOLIO SHORT ARCHITEKTEN PORTFOLIO SHORT MATTHIAS DITTMANN AKNW Nr. 29858 ARCHITEKT BDA CURRICULUM VITAE 1993 RWTH AACHEN DIPLOM 1992-2013 VAN DEN VALENTYN ARCHITEKTUR PROJEKT PARTNER 2013-2015 ERA+MD MANAGING PARTNER

Mehr

Referenzliste 2015 Fa. Herz Transporte - Erdbau GmbH

Referenzliste 2015 Fa. Herz Transporte - Erdbau GmbH E 2014-2015 AWO Seniorenresidenz Cadolzburg, Neubau Betreutes Wohnen mit Pflegestation Beil Baugesellschaft mbh 91564 Neuendettelsau E 2012-2015 Außensanierung der kath. Pfarrkirche "St. Blasius" in Arberg

Mehr