Outsourcing des Forderungsmanagements Kosten Nutzen Rechtliche Betrachtung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Outsourcing des Forderungsmanagements Kosten Nutzen Rechtliche Betrachtung"

Transkript

1 Outsourcing des Forderungsmanagements Kosten Nutzen Rechtliche Betrachtung BFW Landesverbandstag NRW - Vortrag Andreas Sonnleitner 29. Februar 2012 im Lindner Congress-Hotel Düsseldorf

2 Inhalt Warum Externe Dienstleister? Einordnung im Prozess Effektives Forderungsmanagement durch Outsourcing Effizienzsteigerung durch Benchmarking Profil ALTOR ALTOR Seite 2

3 Outsourcing Fragen Sie sich auch? Wie kommt es, dass wir 15% unserer Mitarbeiter mit Vorgängen beschäftigen, die wir so gar nicht haben wollen - nämlich mit der Bearbeitung notleidender Forderungen? ALTOR Seite 3

4 Ziel: Kundenbindung Neuvermietung ist immer mit Aufwand verbunden Der enge Kontakt mit zahlungsschwachen Mietern ist immer wichtiger Monitoring des Mieterbestandes : Darauf abgestimmte Betreuung notwendig Gewinnen Sie die Gläubigershow Professionelle Dienstleister unterstützen Sie! ALTOR Seite 4

5 Einordnung im Prozess Vereinfachte Darstellung von Geschäftsprozessen Management Prozesse u.a. Finanzen/Controlling/Risikomanagement Hauptprozesse Vertrieb/ Auftragsabwicklung Debitoren Buchhaltung Abwicklung notleidender Forderungen Flankierende Prozesse u.a. Marketing/IT ALTOR Seite 5

6 Einordnung im Prozess Vereinfachte Darstellung von Geschäftsprozessen Management Prozesse u.a. Finanzen/Controlling/Risikomanagement Forderungsmanagement Hauptprozesse Vertrieb/ Auftragsabwicklung Debitoren Buchhaltung Abwicklung notleidender Forderungen Flankierende Prozesse u.a. Marketing/IT ALTOR Seite 6

7 Inhouse Forderungsmanagement Erfolgreiches inhouse Forderungsmanagement benötigt klare Prozesse und definierte Verantwortlichkeiten sowie Kenngrößen zur Erfolgsmessung. Struktur Erfolgreiches inhouse Forderungsmanagement Controlling Prozesse ALTOR Seite 7

8 Bedeutung von Outsourcing Outsourcing wird für deutsche Unternehmen immer wichtiger. Outsourcing sehr relevant für den Unternehmenserfolg (78 Prozent der deutschen Top-Entscheider, plus 10 Prozent gegenüber Vorjahr) Outsourcing-Projekte stehen auf der Agenda (94 Prozent) Konkrete Pläne bzw. Umsetzungen zur Auslagerung ganzer Geschäftsprozesse (mehr als 50 Prozent) Haupttreiber der Outsourcing-Entscheidungen sind Kostenaspekte (in Banken/Versicherungen/IT Kosteneinsparungspotenziale von 20 bis 50 Prozent erwartet) Mittlerweile hat Outsourcing alle Branchen in Deutschland erfasst Quelle: Studie Erfolgsmodell Outsourcing 2011 von Steria Mummert Consulting ALTOR Seite 8

9 Effektives Forderungsmanagement durch Outsourcing rechtliche Betrachtung Unternehmen können relativ frei über Art und Ausgestaltung von Outsourcing entscheiden. Gesetzliche Bestimmungen stehen Outsourcing nicht entgegen Datenschutzrechtlich unbedenklich, Verantwortung beim Inkassounternehmen Freie Vertragsgestaltung Eingetragene Person zur Beitreibung von Forderungen Dritter Rechtsdienstleister, eigenverantwortliches Handeln aufgrund des Kompetenzrahmens des Rechtsdienstleistungsgesetzes (RDG) ALTOR Seite 9

10 Effektives Forderungsmanagement durch Outsourcing Ausgestaltung Für größtmögliche Effektivität des Forderungsmanagements ist eine genaue Planung von Inhalt und Umfang des Outsourcing nötig. Prozesse Inhouse Bearbeitung Outsourcing Abwicklung notleidender Forderungen Bearbeitungsstatus/ Alter der Forderungen Kunde Kündigungsprävention Frisch gekündigte Forderungen Kellerakten B2B/B2C Kundensegmentierung Häufigkeit Permanent Sporadisch Menge/Anzahl Alle Forderungen Ausgewählte Forderungen ALTOR Seite 10

11 Effektives Forderungsmanagement durch Outsourcing Vorteile Transparenz Performance Kosten Vorteile des Outsourcing Fokussierung Flexibilität ALTOR Seite 11

12 Effektives Forderungsmanagement durch Outsourcing Vorteile Transparenz Performance Kosten Fokussierung Vorteile des Outsourcing Flexibilität Dienstleister alles aus einer Hand/ modular Keine/volle erfolgsabhängige Beauftragung möglich (Barauslagenersatz) Systematische Analyse Wahl der individuellen Beitreibungsstrategien (Kostenvermeidung) ALTOR Seite 12

13 Effektives Forderungsmanagement durch Outsourcing Vorteile Transparenz Performance Fokussierung Vorteile des Outsourcing Flexibilität Kosten Fokussierung auf das Kerngeschäft mehr Leistung Ständige Fristen- & Verjährungskontrolle Ressourcenallokation Freie Bearbeitungskapazitäten Entlastung der Mitarbeiter ALTOR Seite 13

14 Effektives Forderungsmanagement durch Outsourcing Vorteile Transparenz Performance Fokussierung Vorteile des Outsourcing Flexibilität Kosten Spezialisierung schafft hohe Bearbeitungsintensität Effiziente Bearbeitung von Massen-/ Einzelforderungen Modernste Software auf Inkassoprozess ausgerichtet Champion- Challenger- Modell Zusätzliche Eskalationsstufe / neutrale Dritte ALTOR Seite 14

15 Effektives Forderungsmanagement durch Outsourcing Vorteile Transparenz Performance Vorteile des Outsourcing Kosten Revision Compliance Online-Tools zeigen aktuellen Status Aussagefähige Reportings Fokussierung Flexibilität ALTOR Seite 15

16 Effektives Forderungsmanagement durch Outsourcing Vorteile Transparenz Performance Vorteile des Outsourcing Kosten Kostenoptimierung Bearbeitungskosten gemäß RDG auf den Schuldner umlegbar EWB/PWB, festgelegte Mittelrückflüsse durch externe Dienstleister Einsparung Personalkosten Fokussierung Flexibilität ALTOR Seite 16

17 Effizienzsteigerung durch Benchmarking Durch Benchmarking werden meist externe Unternehmen anhand festgelegter Kriterien miteinander verglichen. Ziel ist die Ermittlung des qualitativ oder quantitativ besten Dienstleisters Voraussetzungen des Benchmarking Objekt Teilnehmer Vergleichszeitraum Kriterien Kodex vereinbaren und Service Level Agreement fixieren Benchmarking im Inkassounternehmen (Champion/Challenger) ALTOR gewinnt regelmäßig Benchmarks Effizienzsteigerung durch Wettbewerb ALTOR Seite 17

18 Profil ALTOR auf einen Blick Deutschlandweit einer der größten konzernunabhängigen Dienstleister für professionelles Forderungsmanagement Langjährige Erfahrung seit der Gründung der Heidelberger Inkasso 1979 Mitgliedschaften in wichtigen Verbänden Zertifizierte Revision als erstes und bisher einziges (?) Inkassounternehmen Rund 220 hochqualifizierte Mitarbeiter Grenzüberschreitende Betreuung ALTOR bietet alle Dienstleistungen aus einer Hand ALTOR Seite 18

19 Organigramm der ALTOR Gruppe ALTOR Seite 19

20 Mitgliedschaften in Verbänden Bankenfachverband e.v. Bundesverband Deutscher Inkasso- Unternehmen e.v. Bundesverband Kreditankauf und Servicing e.v. Bundesverband Credit Management e.v. Bundesverband Deutscher Leasing- Unternehmen e.v. Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Landesverband NRW e.v. ALTOR Seite 20

21 Vielen Dank! Andreas Sonnleitner Senior Sales Manager Tel +49 (0) Fax +49 (0) Mobil +49 (0) ALTOR Gruppe Im Breitspiel Heidelberg ALTOR Seite 21

Erstklassigkeit ist Ihre Erwartung und unser Anspruch! Effiziente und individuelle Lösungen für Ihr Forderungsmanagement.

Erstklassigkeit ist Ihre Erwartung und unser Anspruch! Effiziente und individuelle Lösungen für Ihr Forderungsmanagement. Erstklassigkeit ist Ihre Erwartung und unser Anspruch! Wer sind wir? bedeutet langjährige nationale und internationale Erfahrung im Bereich Business-to-Business. Um Ihr eigenes Risiko erheblich zu verringern,

Mehr

Erstklassigkeit ist Ihre Erwartung und unser Anspruch! Effiziente und individuelle Lösungen für Ihr Forderungsmanagement.

Erstklassigkeit ist Ihre Erwartung und unser Anspruch! Effiziente und individuelle Lösungen für Ihr Forderungsmanagement. Erstklassigkeit ist Ihre Erwartung und unser Anspruch! Effiziente und individuelle Lösungen für Ihr Forderungsmanagement. Wer sind wir? INTERWEGA bedeutet langjährige nationale und internationale Erfahrung

Mehr

Kreditabwicklung Externe Abwicklung notleidender Immobilienkredite

Kreditabwicklung Externe Abwicklung notleidender Immobilienkredite Kreditabwicklung Externe Abwicklung notleidender Immobilienkredite HmcS Servicingprofil Unternehmen Mit der HmcS steht Ihnen ein unabhängiger Partner zur Seite, der mit Kompetenz, praktischer Erfahrung

Mehr

sefor: AKTIENGESELLSCHAFT Forderungsmanagement Organisationsberatung Inkasso

sefor: AKTIENGESELLSCHAFT Forderungsmanagement Organisationsberatung Inkasso Forderungsmanagement Organisationsberatung Inkasso Unsere Kompetenz Ihr Erfolg Kompetenz ist die Fähigkeit, fremde Aufgaben zu seiner eigenen zu machen. Das ist die Stärke der sefor AG. Ihre Probleme sind

Mehr

Seminar. Outsourcing/Benchmarking von Postdienstleistungen

Seminar. Outsourcing/Benchmarking von Postdienstleistungen Seminar Outsourcing/Benchmarking von Postdienstleistungen 2006 Outsourcing Seminarthemen 1. Tag Markttrend Outsourcing? Outsourcing Pro - Kontra Teil- und Komplett-Outsourcing Outsourcing-Modelle Rechtliche

Mehr

Abwicklung von NPLs bei Versicherungsunternehmen

Abwicklung von NPLs bei Versicherungsunternehmen 7. Deutsche Distressed Assets Konferenz Abwicklung von NPLs bei Versicherungsunternehmen GFKL Financial Services AG, Stefan Brauel (CSO) Agenda Forderungsmanagement: Marktüberblick Vorteile der Zusammenarbeit

Mehr

Die Titulierungsspezialisten

Die Titulierungsspezialisten Die Titulierungsspezialisten Juristisches Kreditmanagement sichert Ihre Forderungen, bevor den Debitoren die Luft ausgeht. Als Anwaltsunternehmen Ihres Vertrauens sorgt ADIUVO Rechtsanwälte für die reibungslose

Mehr

ALTOR Gruppe ImmoAdvisors GmbH. Liquidität als Chance.

ALTOR Gruppe ImmoAdvisors GmbH. Liquidität als Chance. Wer weit genug vorausschaut, kann auf die Zukunft bauen. ALTOR Gruppe ImmoAdvisors GmbH Liquidität als Chance. Das ist Blindtext, da können Sie lesen solange Sie wollen. wer nachdenkt, löst probleme. wer

Mehr

Abrechnung I Beratung I Inkasso. Gemeinsam ins Zahlungsziel.

Abrechnung I Beratung I Inkasso. Gemeinsam ins Zahlungsziel. Abrechnung I Beratung I Inkasso Gemeinsam ins Zahlungsziel. 2 3 Wir haben etwas gegen leere Kassen Ob Zahlungsverzögerer, notorische Nichtzahler oder zahlungsunfähige Schuldner das Forderungsmanagement

Mehr

ERFOLGREICH IM FORDERUNGS- MANAGEMENT.

ERFOLGREICH IM FORDERUNGS- MANAGEMENT. 1 ERFOLGREICH IM FORDERUNGS- MANAGEMENT. LEGIAL Ihr Partner für Versicherungsinkasso Mit Anspruch. Für Anspruch. 2 3 WIR MINIMIEREN FORDERUNGSAUSFÄLLE FÜR VERSICHERER. Kostenersparnis und Entlastung im

Mehr

Software Gesamtlösung für den Bau

Software Gesamtlösung für den Bau Software Gesamtlösung für den Bau Vorwort Mit der vorliegenden Broschüre zeigen wir Ihnen die vielen Vorteile, welche Sie aus einer Zusammenarbeit Ihrer Unternehmung und der SORBA EDV AG erhalten. SORBA

Mehr

Erfolgsfaktor Forderungsmanagement: Mit professionellen Prozessen zu gesicherten Umsätzen, höherer Liquidität und verbesserten Kundenbeziehungen.

Erfolgsfaktor Forderungsmanagement: Mit professionellen Prozessen zu gesicherten Umsätzen, höherer Liquidität und verbesserten Kundenbeziehungen. Erfolgsfaktor Forderungsmanagement: Mit professionellen Prozessen zu gesicherten Umsätzen, höherer Liquidität und verbesserten Kundenbeziehungen. Thomas Hampf Geschäftsführer IS Inkasso Service GmbH 26.

Mehr

* NEU * Forderungsservice für Kommunen

* NEU * Forderungsservice für Kommunen * NEU * Forderungsservice für Kommunen Die Rechtsanwälte Prof. Dr. Holzhauser & Partner Rechtsanwälte GbR in Dresden sind zertifiziert für anwaltliches Dienstleistungs- und Kanzleimanagement gem. DIN EN

Mehr

Überlassen Sie das Fordern Ihrer Außenstände Profis Der deutsche Inkasso-Markt in Zahlen

Überlassen Sie das Fordern Ihrer Außenstände Profis Der deutsche Inkasso-Markt in Zahlen Überlassen Sie das Fordern Ihrer Außenstände Profis Der deutsche Inkasso-Markt in Zahlen rund 19 Millionen außergerichtliche Mahnungen pro Jahr bearbeiten Inkasso-Unternehmen in Deutschland Inkasso-Unternehmen

Mehr

Konzentrieren Sie sich...

Konzentrieren Sie sich... Konzentrieren Sie sich... ...auf Ihr Kerngeschäft! Setzen Sie mit sure7 auf einen kompetenten und flexiblen IT-Dienstleister und konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenz. Individuell gestaltete IT-Konzepte

Mehr

INKASSO BECKER WUPPERTAL GmbH & Co. KG Unternehmenspräsentation. In Ihrem Business zuhause.

INKASSO BECKER WUPPERTAL GmbH & Co. KG Unternehmenspräsentation. In Ihrem Business zuhause. INKASSO BECKER WUPPERTAL GmbH & Co. KG Unternehmenspräsentation In Ihrem Business zuhause. Ein wachstumsstarker Finanzdienstleister mit führender Marktposition Profil der GFKL-Gruppe Wachstumsstarker Finanzdienstleister

Mehr

Die GFKL-Gruppe Ihr Spezialist im Forderungsmanagement

Die GFKL-Gruppe Ihr Spezialist im Forderungsmanagement Die GFKL-Gruppe Ihr Spezialist im Forderungsmanagement Agenda 1. Die GFKL-Gruppe 2. Unsere Kompetenz Ihr Vorteil 3. GFKL-Dienstleistungen 4. Unsere Kunden 5. Warum GFKL Seite 2 GFKL Ihr Spezialist im Forderungsmanagement

Mehr

SCHUFA für Handelsunternehmen. Chancen steigern, Risiken minimieren

SCHUFA für Handelsunternehmen. Chancen steigern, Risiken minimieren SCHUFA für Handelsunternehmen Chancen steigern, Risiken minimieren Adresse Bonität Monitoring Professionelles Risikomanagement für Handelsunternehmen Seit mehr als 80 Jahren sind wir der führende Dienstleister

Mehr

Exklusive Leistungen für Kunden als Wettbewerbsvorteil

Exklusive Leistungen für Kunden als Wettbewerbsvorteil Exklusive Leistungen für Kunden als Wettbewerbsvorteil Agenda Daten und Fakten Produkte AssetGate Online AssetGate Reporting Vorteilsberechnung AssetGate Daten und Fakten Die AssetGate Gruppe Spezialservicer

Mehr

a w t Kanzlei awt Rechtsanwälte

a w t Kanzlei awt Rechtsanwälte a w t Kanzlei awt Rechtsanwälte Wir machen es einfach! awt Rechtsanwälte vereint über 40 Jahre Erfahrung im klassischen Anwaltsgeschäft mit einer Spezialisierung im Bereich Forderungsmanagement. awt Rechtsanwälte

Mehr

2nd Impact Forum, 6. Februar 2014

2nd Impact Forum, 6. Februar 2014 Investment Controlling als C o n s a l t i s F i n a n c i a l S e r v i c e G r o u p L i e c h t e n s t e i n, L a n d s t r a s s e 5 1, 9 4 9 0 V a d u z D e u t s c h l a n d, K a n a d a - A l l

Mehr

Absicherung der Mieterträge durch integrierte und gebündelte Bonitätsinformationen

Absicherung der Mieterträge durch integrierte und gebündelte Bonitätsinformationen Absicherung der Mieterträge durch integrierte und gebündelte Bonitätsinformationen Vortrag 22. Mitteldeutscher Immobilientag am 04. September 2015 in Leipzig Referent Herr Daniel Werner GfI Gesellschaft

Mehr

Unternehmensprofil. NPL Rechtsanwaltsgesellschaft mbh, München

Unternehmensprofil. NPL Rechtsanwaltsgesellschaft mbh, München Unternehmensprofil NPL Rechtsanwaltsgesellschaft mbh, München NPL- Forderungsmanagementleistungen NPL - Forderungsmanagementleistungen 1 + 2 = 3 Herausforderung Wie kann ich meine Außenstände effizient

Mehr

Professionelles Forderungsmanagement der schnellste Weg zu sicherem Geld durch Forderungsverkauf

Professionelles Forderungsmanagement der schnellste Weg zu sicherem Geld durch Forderungsverkauf Professionelles Forderungsmanagement der schnellste Weg zu sicherem Geld durch Forderungsverkauf Referent: Thomas Rohe Vorstand factoring.plus.ag 1 Agenda Factoring + Entwicklung des Factoring-Marktes

Mehr

Vorwort des betreuenden Herausgebers 1. A. Die Prüfung der Problemkreditbereiche durch die Interne Revision 3

Vorwort des betreuenden Herausgebers 1. A. Die Prüfung der Problemkreditbereiche durch die Interne Revision 3 Inhaltsverzeichnis Vorwort des betreuenden Herausgebers 1 A. Die Prüfung der Problemkreditbereiche durch die Interne Revision 3 1. Einleitung 5 2. Prüfungstechniken/Prüfungsansätze 6 2.1. Bedeutung der

Mehr

Outsourcing. für mehr freiraum! Low cost with high quality service. Die externen Dienstleistungen der Ametras: Mehrsprachiges Callcenter

Outsourcing. für mehr freiraum! Low cost with high quality service. Die externen Dienstleistungen der Ametras: Mehrsprachiges Callcenter 01 Ametras docoments Outsourcing Outsourcing Low cost with high quality service. Die externen Dienstleistungen der Ametras: Mehrsprachiges Callcenter Softwareentwicklung Sachbearbeitung und professionelle

Mehr

Statement zur Pressekonferenz RA Volker Ulbricht Geschäftsführer Verband der Vereine Creditreform, Neuss und Vorstand Creditreform AG, Neuss

Statement zur Pressekonferenz RA Volker Ulbricht Geschäftsführer Verband der Vereine Creditreform, Neuss und Vorstand Creditreform AG, Neuss Statement zur Pressekonferenz RA Volker Ulbricht Geschäftsführer Verband der Vereine Creditreform, Neuss und Vorstand Creditreform AG, Neuss Geschäftsentwicklung Creditreform 2007/2008 Inkasso / Forderungsmanagement

Mehr

DIENSTLEISTERSTEUERUNG

DIENSTLEISTERSTEUERUNG INHOUSE WORKSHOP freshly brewed by NetCo Consulting GmbH 2010 Know How to Go! Seite 1 DIE REALE WELT Keine Frage, die Dienstleistersteuerung entwickelt sich zu einer zentralen Schaltstelle im Unternehmen.

Mehr

Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein...

Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein... Die Mietkaution für mehr Freiheit Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein... der starke Mietpartner Die Kautionsbürgschaft von EuroKaution Mit EuroKaution spare ich eine Menge bietet privaten und gewerblichen

Mehr

GAVDI Deutschland. 4. Infotag 2011. Application Value Center in Berlin A prooven service concept to your HCM solution

GAVDI Deutschland. 4. Infotag 2011. Application Value Center in Berlin A prooven service concept to your HCM solution GAVDI Deutschland 4. Infotag 2011 Application Value Center in Berlin A prooven service concept to your HCM solution Application Value Application Value als Teil der internationalen Strategie Gavdi DK Gavdi

Mehr

Ihre Forderungsmanager! Kompetenz, die sich auszahlt

Ihre Forderungsmanager! Kompetenz, die sich auszahlt Ihre Forderungsmanager! Kompetenz, die sich auszahlt 2 Inhalt 5.................. Liquidität. Die Basis Ihres Erfolgs. 7.................. Konzentration. Auf das Wesentliche. 9.................. Forderungsmanagement.

Mehr

Certified Credit Controller. Top-Seminar mit Hochschul-Zertifikat

Certified Credit Controller. Top-Seminar mit Hochschul-Zertifikat Certified Credit Controller Top-Seminar mit Hochschul-Zertifikat Warum und wozu? Forderungsausfälle können zu existenzbedrohenden Unternehmenskrisen führen. Ursache ist häufig der Fokus auf umsatzorientierte

Mehr

Telefon Telefax Mobil Mail Internet

Telefon Telefax Mobil Mail Internet LEUPOLD.INKASSO Volker Leupold, Danziger Straße 12, 65474 Bischofsheim, Telefon 06144-8028710 Telefax 06144-80287101 Mobil 0172-6292905 Mail info@leupold-inkasso.de Internet www.leupold-inkasso.de 2 Strategie

Mehr

Wie gewonnen so zerronnen: Insolvenzanfechtung

Wie gewonnen so zerronnen: Insolvenzanfechtung Das Magazin der ALTOR Gruppe Ausgabe 19 März 2012 Wie gewonnen so zerronnen: Insolvenzanfechtung Studie: Outsourcing wird immer wichtiger Schnelligkeit entscheidet: Aus dem Arbeitsalltag eines Sicherstellers

Mehr

Präsentation aus Anlass des Russlandtages Warnemünde, 1. Oktober 2014. RSP International. Ihr Partner in Osteuropa und Zentralasien

Präsentation aus Anlass des Russlandtages Warnemünde, 1. Oktober 2014. RSP International. Ihr Partner in Osteuropa und Zentralasien Präsentation aus Anlass des Russlandtages Warnemünde, 1. Oktober 2014 RSP International Ihr Partner in Osteuropa und Zentralasien Steuerliches Umfeld in Russland Positiv Einheitliches Gesetzeswerk -> Steuerkodex

Mehr

Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein...

Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein... Die Mietkaution für mehr Freiheit Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein... der starke Mietpartner Die Kautionsbürgschaft von EuroKaution bietet privaten und gewerblichen Mietern und Ihnen als Vermieter

Mehr

RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE

RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE RECRUITING EXPERTS EXPERTEN- VERMITTLUNG RESSOURCE ZEIT EXPERTISE IT EXPERTEN AUF ZEIT Als Systemhaus arbeiten wir seit der Gründung im Jahr 2000 auch mit selbständigen Spezialisten zusammen. Wir beschaffen

Mehr

global-office.de Chancen, Konzepte, Perspektiven Herzlich Willkommen

global-office.de Chancen, Konzepte, Perspektiven Herzlich Willkommen Chancen, Konzepte, Perspektiven Herzlich Willkommen Innovatives office management neue Ideen für Bildung & Beruf marktführende Dienstleistungen aus einer Hand Sie kennen alle. Einkaufsgemeinschaften Marketing-Strategie-Beratungen

Mehr

Outsourcing. für mehr freiraum! Low cost with high quality service. Die Dienstleistungen der Ametras: Softwareentwicklung

Outsourcing. für mehr freiraum! Low cost with high quality service. Die Dienstleistungen der Ametras: Softwareentwicklung 01 Ametras Documents Outsourcing Outsourcing Low cost with high quality service. Die Dienstleistungen der Ametras: Softwareentwicklung Sachbearbeitung und professionelle Datenerfassung Mehrsprachiges Callcenter

Mehr

Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein...

Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein... Die Mietkaution für mehr Freiheit Vermieten ohne Kaution kann so sicher sein... der starke Mietpartner In exklusiver Zusammenarbeit mit namhaften Versicherungsgesellschaften (unter an- Mit EuroKaution

Mehr

Kernprozess? Auf die Verzahnung kommt es an! Dipl.Ing. Géza-Richard Horn, CFM

Kernprozess? Auf die Verzahnung kommt es an! Dipl.Ing. Géza-Richard Horn, CFM Facility Management Kernprozess? Auf die Verzahnung kommt es an 1 Kurzvita Dipl.Ing. Géza - Richard Horn, CFM Certified Facility Manager, IFMA, Houston, Texas, USA freier Architekt BDA Mitgliedschaften

Mehr

BearingPoint RCS Capability Statement

BearingPoint RCS Capability Statement BearingPoint RCS Capability Statement - Security Governance - Juli 2015 Agenda 1 2 3 Herausforderungen Unser Angebot Ihr Nutzen 2 Information Security Governance muss vielen Herausforderungen begegnen

Mehr

Personaldienstleistung & -beratung. Mit der richtigen Einstellung zum Erfolg.

Personaldienstleistung & -beratung. Mit der richtigen Einstellung zum Erfolg. Personaldienstleistung & -beratung Mit der richtigen Einstellung zum Erfolg. Unsere Vorteile auf einen Blick. Die CADCON-Gruppe vereint Personalund Ingenieurdienstleistung in unterschiedlichsten Branchen.

Mehr

Dienstleister ist sehr einfach!

Dienstleister ist sehr einfach! uniscore Erfolgreich Nachhaltig Planungssicher uniscore uniscore Die Auswahl der richtigen Dienstleister ist sehr einfach! Nehmen Sie einfach den Besten! Inkasso Forderungsmanagement Forderungskauf uniscore

Mehr

Betrugs-/Bonitätsprüfung - Extern vs. Intern

Betrugs-/Bonitätsprüfung - Extern vs. Intern Betrugs-/Bonitätsprüfung - Extern vs. Intern Warum Risikomanagement zum Kerngeschäft gehört? München, 20. März 2015 Stefan Schetter Senior Manager Stefan.Schetter@SHS-VIVEON.com Vorstellung Zur Person

Mehr

Outsourcing Checkliste

Outsourcing Checkliste Outsourcing Checkliste - Finanzbuchhaltung - Um Ihnen ein attraktives Angebot für das Outsourcing ausgewählter Prozesse Ihres Finanz- und Rechnungswesens anbieten zu können müssen wir uns zunächst ein

Mehr

Forderungsmanagement durch Inkassounternehmen und Erstattungsfähigkeit von Inkassokosten Diplom.de

Forderungsmanagement durch Inkassounternehmen und Erstattungsfähigkeit von Inkassokosten Diplom.de Andreas Schmiedt Forderungsmanagement durch Inkassounternehmen und Erstattungsfähigkeit von Inkassokosten Diplom.de Andreas Schmiedt Forderungsmanagement durch Inkassounternehmen und Erstattungsfähigkeit

Mehr

Umfrage des Süddeutschen. Gläubigerschutzverband e.v.

Umfrage des Süddeutschen. Gläubigerschutzverband e.v. Umfrage des Süddeutschen Gläubigerschutzverband e.v. Erfahrungen der Mitgliedsunternehmen zum Zahlungsverhalten im Januar 2011 Ergebnis der Umfrage SGV e.v zum Zahlungsverhalten Januar 2011 Umfrageergebnisse

Mehr

Management- Informations-Service

Management- Informations-Service Management- Informations-Service Online-Recherchen für Ihren Markterfolg Sämtliche Zeichnungen und Karikaturen dieser Präsentation sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung

Mehr

COMPAREX SoftCare Next Level Licensing

COMPAREX SoftCare Next Level Licensing COMPAREX SoftCare Next Level Licensing Achim Herber General Manager COMPAREX Deutschland Ulf Tausche Director Global Sales Support Jürgen Imrich Business Development Executive Global Sales Support COMPAREX

Mehr

Professionelles Forderungsmanagement

Professionelles Forderungsmanagement Professionelles Forderungsmanagement Rechtliche Grundlagen und Praxis des Inkassogeschäfts von Dr. Karsten Schneider 1. Auflage Professionelles Forderungsmanagement Schneider schnell und portofrei erhältlich

Mehr

CONVISTA COLLECTION CONNECTOR. Hand in Hand mit dem ABIT Forderungsmanager COLLECTION CONNECTOR

CONVISTA COLLECTION CONNECTOR. Hand in Hand mit dem ABIT Forderungsmanager COLLECTION CONNECTOR Hand in Hand mit dem ABIT Forderungsmanager COLLECTION CONNECTOR Stellen Sie sich der Herausforderung! Versicherungsunternehmen bearbeiten täglich mit großem Aufwand Forderungsausfälle. Das kaufmännische

Mehr

MHP Dealer Performance Management Ihre Unternehmensperformance optimal im Blick!

MHP Dealer Performance Management Ihre Unternehmensperformance optimal im Blick! MHP Dealer Performance Management Ihre Unternehmensperformance optimal im Blick! Hartmut Mast Präsentation Business Solutions 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung

Mehr

Unsere Dienstleistungen rund um die Finanzbuchhaltung und das Personalwesen

Unsere Dienstleistungen rund um die Finanzbuchhaltung und das Personalwesen Unsere Dienstleistungen rund um die Finanzbuchhaltung und das Personalwesen Ganz gleich, ob Sie einen Betrieb neu gründen oder die Neuausrichtung Ihres Unternehmens planen, wir unterstützen Sie durch die

Mehr

Dienstleistungsportrait der VR Inkasso GmbH

Dienstleistungsportrait der VR Inkasso GmbH Dienstleistungsportrait der VR Inkasso GmbH Agenda 1. VR Inkasso GmbH 2. Entscheidungsfindung Make or Buy 3. VR Inkasso - Inkassoprofil 4. VR IMA - Servicingprofil 5. Zusammenfassung Outsourcing der Kreditabwicklung

Mehr

Wenn die Margen Trauer tragen Business Process Outsourcing im Direktgeschäft

Wenn die Margen Trauer tragen Business Process Outsourcing im Direktgeschäft Wenn die Margen Trauer tragen Business Process Outsourcing im Direktgeschäft Ein Service der FAQ Consulting GmbH Am Wiesengrund 22 40764 Langenfeld www.faq-consulting.de Diese Präsentation ist nur für

Mehr

Forderungsmanagement professionell

Forderungsmanagement professionell Forderungsmanagement professionell Stichwortverzeichnis 1. Halbjahr 2008 A Ablösung noch zum Zug (mit Checklisten) 3/08 45 Absonderungsrecht Geltendmachung des Absonderungsrechts 6/08 102 So kommen Sie

Mehr

Umziehen kann teuer sein,

Umziehen kann teuer sein, Die Mietkaution für mehr Freiheit Umziehen kann teuer sein, sparen Sie sich die Mietkaution! www.eurokaution.de der starke Mietpartner Die Kautionsbürgschaft von Mit habe ich mein Geld bietet Ihnen als

Mehr

Interne Revision Ressourcen optimieren. Aufdecken, was dem Erfolg Ihres Unternehmens entgegensteht!

Interne Revision Ressourcen optimieren. Aufdecken, was dem Erfolg Ihres Unternehmens entgegensteht! Interne Revision Ressourcen optimieren Aufdecken, was dem Erfolg Ihres Unternehmens entgegensteht! Wertetreiber Interne Revision Internationalisierung und Wettbewerbsdruck zwingen Unternehmen dazu, ihre

Mehr

Inkasso-Services und Bonitätsauskünfte. Lokal und weltweit

Inkasso-Services und Bonitätsauskünfte. Lokal und weltweit Inkasso-Services und Bonitätsauskünfte Lokal und weltweit Wir machen aus Ihren Forderungen Erträge Damit mehr Geld in Ihrer Kasse bleibt «Einfacher gehts nicht: Offene und Zeit gewinnen. Das alles Manuela

Mehr

Umziehen kann teuer sein,

Umziehen kann teuer sein, Die Mietkaution für mehr Freiheit Umziehen kann teuer sein, sparen Sie sich die Mietkaution! www.eurokaution.de der starke Mietpartner Die Kautionsbürgschaft von Mit habe ich mein Geld bietet Ihnen als

Mehr

"Man säe nur, man erntet mit der Zeit." - Johann Wolfgang von Goethe, Faust II, Vers 6605 / Mephistopheles

Man säe nur, man erntet mit der Zeit. - Johann Wolfgang von Goethe, Faust II, Vers 6605 / Mephistopheles "Man säe nur, man erntet mit der Zeit." - Johann Wolfgang von Goethe, Faust II, Vers 6605 / Mephistopheles 20. Folien ADMINA VERKAUFS-ERFOLGS-MANAGEMENT DREI Modelle, wie wir Unternehmen in der Neukundengewinnung

Mehr

Personalvorsorge aus einer Hand. Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG

Personalvorsorge aus einer Hand. Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG Personalvorsorge aus einer Hand Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG Umfassende Vorsorgelösungen Swisscanto Vorsorge AG ist ein führender Anbieter von Dienstleistungen im Rahmen der beruflichen

Mehr

Risiko und Liquidität

Risiko und Liquidität Risiko und Liquidität Verlieren Sie Geld mit Ihren Prozessen? Frankfurt, 27.10.2011 Agenda Unternehmen Wer wir sind Risiko- und Forderunsmanagement Mit Risiken erfolgreich umgehen Die richtigen Informationen

Mehr

Third Party Management in der Dienstleistungsbeschaffung

Third Party Management in der Dienstleistungsbeschaffung Third Party Management in der Dienstleistungsbeschaffung Seite 1 Neue Mainzer Str. 20 GmbH D-60311 Frankfurt Tel.: +49 (0) 6196 / 999 418-0 Fax: +49 (0) 6196 / 999 418-99 E-Mail: info@vendorplan.de www.vendorplan.de

Mehr

Smart Advisory Emotionale Kundenberatung auf das Wesentliche fokussiert

Smart Advisory Emotionale Kundenberatung auf das Wesentliche fokussiert Smart Advisory Emotionale Kundenberatung auf das Wesentliche fokussiert SWISS CRM FORUM 2013 Christian Palm Swisscom (Schweiz) AG Next Generation Customer Dialogue Solutions 2 Smart Interaction Simple

Mehr

VMI Vendor Managed Inventory SORTIMENTSSTEUERUNG IN GEMEINSAMER SACHE.

VMI Vendor Managed Inventory SORTIMENTSSTEUERUNG IN GEMEINSAMER SACHE. VMI Vendor Managed Inventory SORTIMENTSSTEUERUNG IN GEMEINSAMER SACHE. RECHNEN SIE MIT UNS Gute Ideen können so einfach sein - gerade in der Beschaffung. Das Vendor Managed Inventory (VMI) - auch herstellergesteuertes

Mehr

Outsourcing kaufmännischer Aufgaben

Outsourcing kaufmännischer Aufgaben Outsourcing kaufmännischer Aufgaben speziell für Existenzgründer und kleine Unternehmen 7-it Forum am 1.12.2003 Outsourcing Fragen Was ist eigentlich Outsourcing? Für welche betrieblichen Aufgaben ist

Mehr

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services eg e s c h ä f t s p r o z e s s erfahrung service kompetenz it-gestützte MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services erfolgssicherung durch laufende optimierung Als langjährig erfahrenes IT-Unternehmen

Mehr

Ganz klar persönlich.

Ganz klar persönlich. Ansätze für effizientes Kostenmanagement in der Rechtsabteilung Ganz klar persönlich. Kostenkontrolle in der Zusammenarbeit mit externen Anwälten Beispiele für Leistungs/Kostenoptimierungen im Anwaltsnetzwerk

Mehr

unternehmenserfolg StÄRKeN

unternehmenserfolg StÄRKeN Die Personalberatung für IT-Märkte unternehmenserfolg StÄRKeN Wettbewerbsfähigkeit, zukunftsorientierte Entwicklung und Erfolg: Ihre Mitarbeiter sind der Schlüssel dazu. Um die Wirtschaftlichkeit Ihres

Mehr

MIS Service Portfolio

MIS Service Portfolio MIS Service Portfolio Service Level Management o Service Management o Customer Satisfaction Management o Contract Management & Accounting o Risk Management Event Management o Monitoring und Alerting Services

Mehr

Vom Prüfer zum Risikomanager: Interne Revision als Teil des Risikomanagements

Vom Prüfer zum Risikomanager: Interne Revision als Teil des Risikomanagements Vom Prüfer zum Risikomanager: Interne Revision als Teil des Risikomanagements Inhalt 1: Revision als Manager von Risiken geht das? 2 : Was macht die Revision zu einem Risikomanager im Unternehmen 3 : Herausforderungen

Mehr

Seite an Seite mit Ihnen: Adecco Business Solutions Die Lösung für Sie

Seite an Seite mit Ihnen: Adecco Business Solutions Die Lösung für Sie Seite an Seite mit Ihnen: Adecco Business Solutions Die Lösung für Sie Adecco Business Solutions: Die Lösung für Sie. Wir stellen vor die Antwort auf Ihre Businessfragen Ob Inhouse Outsourcing, klassisches

Mehr

IT BERATUNG AUS DER CLOUD DIE KOSTENFLEXIBLE IT-BERATUNG UND IT-UNTERSTÜTZUNG

IT BERATUNG AUS DER CLOUD DIE KOSTENFLEXIBLE IT-BERATUNG UND IT-UNTERSTÜTZUNG STC Stoll Consulting IT BERATUNG AUS DER CLOUD DIE KOSTENFLEXIBLE IT-BERATUNG UND IT-UNTERSTÜTZUNG STC Stoll Consulting Jürg P. Stoll Wollerauerstrasse 10A 8834 Schindellegi +41 79 414 3554 juerg.stoll@stollconsulting.ch

Mehr

Benchmark zur Kompetenzbestimmung in der österreichischen SW Industrie. Mag. Robert Kromer NCP / AWS Konferenz Wien, 29.2.2012

Benchmark zur Kompetenzbestimmung in der österreichischen SW Industrie. Mag. Robert Kromer NCP / AWS Konferenz Wien, 29.2.2012 Benchmark zur Kompetenzbestimmung in der österreichischen SW Industrie Mag. Robert Kromer NCP / AWS Konferenz Wien, 29.2.2012 Warum beschäftigen wir uns mit Wissensbewertung? ( 1978 (in Folie 2 Welchen

Mehr

Inkasso mit Branchenkompetenz. Handel & Handwerk. coeo. Inkasso

Inkasso mit Branchenkompetenz. Handel & Handwerk. coeo. Inkasso mit Branchenkompetenz Handel & Handwerk Herausforderung Handel & Handwerk eine Branche zwischen Tradition und Moderne Die Beziehung zwischen Groß- und Einzelhandel besteht wie auch die Beziehung zwischen

Mehr

ein Weg aus dem Ressourcen- und Komplexitätsdilemma?

ein Weg aus dem Ressourcen- und Komplexitätsdilemma? Managed Services in der Medizintechnik: ein Weg aus dem Ressourcen- und Komplexitätsdilemma? MEDICA-TechForum 2011, Düsseldorf Siemens AG, Sector Healthcare Agenda Medizintechnik ist von strategischer

Mehr

Fehler und Probleme bei Auswahl und Installation eines Dokumentenmanagement Systems

Fehler und Probleme bei Auswahl und Installation eines Dokumentenmanagement Systems Fehler und Probleme bei Auswahl und Installation eines Dokumentenmanagement Systems Name: Bruno Handler Funktion: Marketing/Vertrieb Organisation: AXAVIA Software GmbH Liebe Leserinnen und liebe Leser,

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation Agenda 1 Vorstellung Schritte zum Erfolg 5 2 Herausforderungen Unsere Produkte 6 3 Lösungen Referenzen 7 4 Leistungen Kontakt 8 2 Über uns smartsale ist eine preisgekürte und zertifizierte

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation Agenda 1 Vorstellung Schritte zum Erfolg 5 2 Herausforderungen Unsere Produkte 6 3 Lösungen Referenzen 7 4 Leistungen Kontakt 8 2 Über uns smartsale360 ist eine preisgekürte und

Mehr

Umziehen kann teuer sein,

Umziehen kann teuer sein, Die Mietkaution für mehr Freiheit Umziehen kann teuer sein, sparen Sie sich die Mietkaution! www.eurokaution.de der starke Mietpartner Die Kautionsbürgschaft von EuroKaution bietet Ihnen als Mieter und

Mehr

ErfolgrEichEs inkassounternehmen seit

ErfolgrEichEs inkassounternehmen seit Erfolgreiches Inkassounternehmen seit Einleitung der zu Ihnen passt. Forderungsmanagement klingt leicht und unkompliziert, ist tatsächlich aber ein komplexer betriebswirtschaftlicher Bereich, der besonders

Mehr

Damit die Rechnung aufgeht: Debitorenmanagement im Breitbandgeschäft

Damit die Rechnung aufgeht: Debitorenmanagement im Breitbandgeschäft Damit die Rechnung aufgeht: Dr. Andrea Schleppinghoff, Geschäftsführerin Forum Finance & Management Group FORUM Dormagen FORUM Berlin Eine leistungsfähige, flächendeckende Breitbandinfrastruktur ist heute

Mehr

Steigerung der vertrieblichen Leistungsfähigkeit

Steigerung der vertrieblichen Leistungsfähigkeit Steigerung der vertrieblichen Leistungsfähigkeit Ansatzpunkte für eine Zusammenarbeit mit Eleven Management Consulting Frankfurt am Main im September 2013 www.eleven-mc.com Unsere Erfahrung zeigt, dass

Mehr

Robert-Bosch-Straße 7 D-64293 Darmstadt

Robert-Bosch-Straße 7 D-64293 Darmstadt Martin Bald Dipl.Ing.(FH) Klaus Krug Dipl.Ing.(FH) adnovo GmbH Robert-Bosch-Straße 7 D-64293 Darmstadt 03.03.2015 copyright adnovo GmbH Dienstleistungen und Services Managed Services / Outsourcing Partner

Mehr

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?!

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Verfasser: Norbert Rolf MRICS - Leiter Property Companies STRABAG Property and Facility Services GmbH; Datum: [03.04.2014] Die Asset

Mehr

* NEU * Forderungsservice für Kommunen

* NEU * Forderungsservice für Kommunen * NEU * Forderungsservice für Kommunen Die Rechtsanwälte Prof. Dr. Holzhauser & Partner Rechtsanwälte GbR in Dresden sind zertifiziert für anwaltliches Dienstleistungs- und Kanzleimanagement gem. DIN EN

Mehr

Power. Erfolg & Seite 1

Power. Erfolg & Seite 1 Mehr Power Erfolg & Seite 1 Vorwort TELSAMAX ist eine moderne Unternehmensberatung in der Nähe von Frankfurt am Main. Durch die Zusammenarbeit mit uns, nutzen Sie unsere Kernkompetenzen in den Bereichen

Mehr

Volker Donnermann und Stephanie Krug Wolfsburg, 21. August 2013

Volker Donnermann und Stephanie Krug Wolfsburg, 21. August 2013 Nachhaltigkeitsmanagement in multinationalen Unternehmen Praktische Einsichten am Beispiel des IT-basierten Nachhaltigkeitsmanagementsystems und Green IT-Projekten Volker Donnermann und Stephanie Krug

Mehr

Die Früchte der Arbeit

Die Früchte der Arbeit Die Früchte der Arbeit Evolution im Kerngeschäft Zeitarbeit On-Site Management: Flexible Konzepte steigern Effizienz Personaldienstleister: Team BS nutzt Synergieeffekte Wissenswertes: Chancen durch AÜG

Mehr

Forderungsservice für ADT Unternehmen

Forderungsservice für ADT Unternehmen Forderungsservice für ADT Unternehmen Die Rechtsanwälte Prof. Dr. Holzhauser in Dresden sind zertifiziert für anwaltliches Dienstleistungsund Kanzleimanagement gem. DIN EN ISO 9001:2008 2 Spezialisierung

Mehr

GAMSC GIPS-Tag. Nutzung von GIPS von deutschen Asset Management Gesellschaften Ergebnisse einer BVI-Umfrage

GAMSC GIPS-Tag. Nutzung von GIPS von deutschen Asset Management Gesellschaften Ergebnisse einer BVI-Umfrage GAMSC GIPS-Tag Nutzung von GIPS von deutschen Asset Management Gesellschaften Ergebnisse einer BVI-Umfrage Frankfurt, 20. Januar 2009 1 BVI-Umfrage zur GIPS -Nutzung Befragt wurden 71 Investment-Gesellschaften

Mehr

More Contacts For Better Results

More Contacts For Better Results Forderungsmanagement der Wohnungswirtschaft 2 3 Effizienz durch Frequenz Konsequent mit System minimieren Sie Ihre Forderungsausfälle Neue Wege gehen. Wenn Forderungsausfälle sich häufen, sind konsequente

Mehr

Einladung. Towers Watson Business Breakfast. Shared Services und HR-Technologie effizient einsetzen

Einladung. Towers Watson Business Breakfast. Shared Services und HR-Technologie effizient einsetzen Einladung Towers Watson Business Breakfast Shared Services und HR-Technologie effizient einsetzen Am Dienstag, den 6. März 2012, in Köln Am Mittwoch, den 7. März 2012, in Frankfurt Am Donnerstag, den 8.

Mehr

Bürgschaften über Kreditversicherer und Forderungsausfallversicherungen

Bürgschaften über Kreditversicherer und Forderungsausfallversicherungen Bürgschaften über Kreditversicherer und Forderungsausfallversicherungen Dipl.-Kfm. Bernd van Neerven, UNIT Versicherungsmakler GmbH, Ein Unternehmen der Aon Jauch & Hübener Gruppe Aon: Partner des BGL

Mehr

Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil

Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil Referent (m/w) externer Vertrieb www.roconsulting.de Das Unternehmen ist Spezialist, wenn es um professionelle Dienstleistungen mit System für Immobilien

Mehr

Der Spass mit iitc. Was integriertes IT-Controlling wirklich ausmacht. Q to be AG

Der Spass mit iitc. Was integriertes IT-Controlling wirklich ausmacht. Q to be AG Der Spass mit iitc. Was integriertes IT-Controlling wirklich ausmacht Q to be AG Präsentation für Von Marco Linsenmann Q to be AG 20.03.2013 1 Q to be AG Aufgabenfelder- und die dazu realisierten Q to

Mehr

After Sales mit Rundumsicht

After Sales mit Rundumsicht After Sales mit Rundumsicht Balz Zürrer, Yolanda Danioth 26. November 2013 Online Group Wil PL-Wroclaw info@online.ch, www.online.ch After Sales mit Rundumsicht GESCHÄFTS- PROZESS WACHSAMKEIT LEADERSHIP

Mehr

Professionelles Forderungsmanagement der schnellste Weg zu sicherem Geld durch Forderungsverkauf

Professionelles Forderungsmanagement der schnellste Weg zu sicherem Geld durch Forderungsverkauf Professionelles Forderungsmanagement der schnellste Weg zu sicherem Geld durch Forderungsverkauf Referent: Thomas Rohe Vorstand factoring.plus.ag 1 Agenda Factoring + Entwicklung des Factoring-Marktes

Mehr