Qualitätsmanagement. Leitfaden für Studium und Praxis. Bearbeitet von Franz J. Brunner, Karl Werner Wagner

Save this PDF as:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Qualitätsmanagement. Leitfaden für Studium und Praxis. Bearbeitet von Franz J. Brunner, Karl Werner Wagner"

Transkript

1 Qualitätsmanagement Leitfaden für Studium und Praxis Bearbeitet von Franz J. Brunner, Karl Werner Wagner 6., überarbeitete Auflage Buch. XVI, 432 S. Softcover ISBN Format (B x L): 16,7 x 24,2 cm Gewicht: 825 g Wirtschaft > Management > Qualitätsmanagement Zu Leseprobe schnell und portofrei erhältlich bei Die Online-Fachbuchhandlung beck-shop.de ist spezialisiert auf Fachbücher, insbesondere Recht, Steuern und Wirtschaft. Im Sortiment finden Sie alle Medien (Bücher, Zeitschriften, CDs, ebooks, etc.) aller Verlage. Ergänzt wird das Programm durch Services wie Neuerscheinungsdienst oder Zusammenstellungen von Büchern zu Sonderpreisen. Der Shop führt mehr als 8 Millionen Produkte.

2 sverzeichnis Kurt Matyas Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern ISBN (Buch): ISBN (E-Book): Weitere Informationen oder Bestellungen unter sowie im Buchhandel. Carl Hanser Verlag, München

3 Vorwort zur 6. Auflage Logistik Begriffsabgrenzung, Geschichte Logistik, heute Funktionsbereiche der Logistik Logistik und Instandhaltung Logistikkosten Gesamtkostendenken in der Logistik Zielkonflikt Supply Chain Management Traditionelle Supply Chain Integrierte Supply Chain Partnerschaftliche, unternehmensübergreifende Kooperation Re-Design der Kernprozesse IT-System Supply Chain vs. Supply Network Logistik-Prozessentwicklung anhand von Referenzmodellen am Beispiel des SCOR-Modells Aufbau des SCOR-Modells Prozesstypen im SCOR-Modell Prozessebenen Der Beitrag der Logistik zur Erreichung der Unternehmensziele Instandhaltung Kosten und Nutzen der Instandhaltung Instandhaltung im Wandel... 29

4 VI 2.3 Ziele der Instandhaltung Begriffe der Instandhaltung Inspektion Wartung Instandsetzung Verbesserung Ausfallrate Badewannenkurve Ausfallrate bei komplexen Anlagen Ausfallursachen Kostenminimierung durch Instandhaltung Bestimmung der optimalen Instandhaltungsintensität Berücksichtigung der Instandhaltungskosten beim Anlagenkauf Ermittlung und Budgetierung des Instandhaltungsaufwands Produktionsausfallkosten Ermittlung der Eigeninstandhaltungskosten mit Hilfe der Prozesskostenrechnung Grundlagen der Prozesskostenrechnung Vorteile der Prozesskostenrechnung Ermittlung und Darstellung der Instandhaltungsprozesse Grundgedanken zur Prozessorientierung Merkmale eines Prozesses Darstellungsformen von Prozessen Vorgangsweise bei der Prozessdefinition Ermittlung der Prozesszeiten Prozesskosten als Basis für Verbesserungen oder Outsourcingentscheidungen Instandhaltungsmanagement Organisation der Instandhaltung Aufbauorganisation der Instandhaltung Linienorganisation Stab-Linienorganisation Matrix-Organisation Kombination der Organisationsformen Prozessorientiertes Instandhaltungsmanagement Prozessorientierung und Prozessmanagement Prozessorientiertes Anlagen- und Instandhaltungsmanagement Ablauforganisation Die Organisation der Instandhaltung im Wandel

5 VII 3.3 Zentrale/Dezentrale Instandhaltung Outsourcing oder Re-Insourcing? Outsourcing in der Instandhaltung Gründe für das Outsourcing von Instandhaltungstätigkeiten Voraussetzungen im eigenen Unternehmen Mögliche Risiken durch das Outsourcing Kriterien für die Auswahl von Dienstleistungsunternehmen Durchführung eines Instandhaltungs-Outsourcingprojekts Make-or-Buy? Ermittlung der Kern eigenleistungstiefe der Instandhaltung Konzentration auf Kernkompetenzen Verfahrensbeschreibung Verfahrensziel Erster Schritt: Erfassung der Rahmenbedingungen Zweiter Schritt: Erfassung eines unternehmensspezifischen Anforderungsprofils Darstellung möglicher Leistungsklassen und Bestimmung der sicheren Fremdleistung Dritter Schritt: Bestimmung des Leistungsindex Vierter Schritt: Bestimmung des Anlagenindex Fünfter Schritt: Bestimmung der Kerneigenleistungstiefe: Einordnung der Einzelleistungen je Anlage und Visualisierung im Portfolio Zusammenfassung und Ausblick Zusammenarbeit mit Dienstleistern Instandhaltungsnetzwerke Kennzahlen und Controlling in der Instandhaltung Kennzahlen in der Instandhaltung Nutzen und Gefahren der Kennzahlenanwendung Von Kennzahlen zu Kennzahlensystemen Kategorien von Kennzahlen in der Instandhaltung Die Balanced Scorecard in der Instandhaltung Instandhaltungs-Controlling Instandhaltungs-Controlling-System Fehlerquellen Erstellung von Instandhaltungsbudgets Benchmarking in der Instandhaltung Was ist Benchmarking? Benchmarking-Definitionen Arten des Benchmarking

6 VIII Allgemeine Vorgangsweise beim Benchmarking Benchmarkingprojekt in der Instandhaltung Instandhaltungsstrategien Instandhaltung als Verteidigungs system gegen Schäden Arten von Instandhaltungsstrategien Ausfallbehebung Zeitgesteuerte periodische Instandhaltung Mittlere Zeit zwischen zwei Schäden (Mean Time Between Failures MTBF) Streuung der Nutzungsdauer Schadensdokumentation Unzureichende statistische Erfahrung Zustandsorientierte Instandhaltung Condition Monitoring (Zustandsüberwachung) Zustandsüberwachung durch den Menschen Condition Monitoring mit Sensoren Online und Offline-Überwachung Einflussgrößen auf den Anlagenzustand Einführung eines Condition Monitoring-Systems Techniken für die Zustandsüberwachung Dynamische Effekte Temperatureffekte Chemische Effekte Physikalische Effekte Elektrische Effekte Partikeleffekte Ferndiagnose von Werkzeugmaschinen Ferndiagnose und Ferninstandhaltung Videodiagnose in der Instandhaltung Vorausschauende Instandhaltung Instandhaltung 4.0- Smart Maintenance Industrie Mit SmartMaintenance zur antizipativen Qualitäts- und Instandhaltungsplanung Unterstützung durch Data-Mining Nutzen der Smart Maintenance Welche Strategie ist die Richtige? Methode der risikoorientierten Strategieauswahl

7 IX Rahmenbedingungen Schritte-Analyse der Anlagen Schritt 1: Vergleich der Anforderungen an die Anlage mit den möglichen Leistungen Schritt 2: Klassifizierung kritischer Anlagen durch Bewertung der Ausfallwirkungen (Wertstromfokus) Schritt 3: Erfassung der Schadensmöglichkeiten an den kritischen Anlagen Schritt 4: Risikobewertung der kritischen Anlagen Quantifizierung der Ausfallwirkungen durch Berechnung des Risikos mittels der SMEA Definition des Begriffs Risiko Abschätzung der Eintrittswahrscheinlichkeit Systematisches Durchführen einer Risikoanalyse SMEA (Schadensmöglichkeits- und Einflussanalyse) zur risikobasierten Strategieauswahl Schritt 5: Systematische Verringerung des Risikos durch richtige Strategieauswahl Ausblick Softwareeinsatz in der Instandhaltung Schnittstellen der Instandhaltungs- Software Aufgaben und Funktionsweise von IPS-Systemen Auswahl und Einführung einer Softwarelösung für die Instandhaltung Instandhaltungs-Standard-Softwarepakete Instandhaltungslogistik Verknüpfung der Logistik- und Instandhaltungsprozesse Aufgaben und Ziele der Instandhaltungslogistik Ersatzteilbewirtschaftung zur Verfügbarkeitssicherung Ersatzteilorganisation als Querschnittsfunktion zwischen Logistik und Instandhaltung Aufgaben und Ziele der Ersatzteilbewirtschaftung Ersatzteil-Management Definition des Ersatzteils Ersatzteilauswahl Vorgangsweise für eine effiziente Ersatzteilbewirtschaftung beim Abnehmer Unternehmensmodelle der Ersatzteillogistik Arten der Ersatzteilbevorratung

8 X 7.4 Dimensionierung der Ersatzteillager Ersatzteilbedarfsermittlung Instrumente zur Bestandsführung ABC-Analyse XYZ-Analyse Kombination von XYZ-Analyse und ABC-Analyse Komponenten des Lagerbestandes Lagerkennzahlen und -begriffe Kennzahlen des Lagermanagements Lagerdurchlaufdiagramm Gesamtkosten der Lagerhaltung Beschaffungskosten Lagerkosten Fehlmengenkosten Stochastisches Modell Lagerhaltungsstrategien Strategien mit Bestellbestand Strategien mit Bestellzyklus Lean Maintenance Lean Production als Zustand Grundlagen Vermeidung von Verschwendung Wie wird meine Instandhaltung lean? Verschwendung in der Instandhaltung Interpretation der 7 Arten der Verschwendung im Instandhaltungsbereich Überproduktion und Blindleistung Wartezeiten Unnötiger Transport Nicht sachgerechter Technologieeinsatz oder nicht sachgerechter Arbeitsprozess Bestände Unnötige Bewegung Mängel Lean Thinking im Instandhaltungsbereich Standardisierung von Instandhaltungsprozessen Instandhaltung in 8 Schritten Auslöser AV-Planung AV-Durchführung Manuelle Durchführung

9 XI Wiederinbetriebnahme Funktionscheck Freigabe Abschluss Vorteile der Standardisierung Optimierung der Instandhaltung sprozesse durch Wertstromdesign Auswahl des Wertstroms Zeichnung des Ist-Zustandes Vorgehensweise bei der Zeichnung des Soll-Zustandes Umsetzungsprojekte Vorteile des Wertstromdesigns für Instandhaltungsprozesse Total Productive Management (TPM) Von Total Productive Maintenance zu Total Productive Management Definition und Kennzeichen Geschichte von TPM Der TPM-Award Erhöhung der Gesamtanlageneffizienz (OEE-Analyse) Die 6 großen Verluste Erkennen von Verlusten Grafische Aufbereitung der OEE Wie beeinflusst man die OEE positiv? Säulen und Leitlinien von TPM Säule 1: Beseitigung von Schwerpunktproblemen Anlagenmanagement Säule 2: Autonome Instandhaltung Säule 3: Geplantes Instandhaltungsprogramm Säule 4: Instandhaltungsprävention Säule 5: Schulung und Training Einführung und Organisation von TPM Die 4 Phasen der TPM-Einführung TPM auf der Managementseite TPM auf der Maschinenarbeiterseite Die 6 Schritte zu TPM TPM auf der Anlagenseite Auswirkungen von TPM Weitere Methoden zur Erhöhung von Produktivität und Anlagenverfügbarkeit Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit durch Rüstzeit-Minimierung Grundsätzliche Vorgangsweise beim Rüsten

10 XII Was ist SMED? Einführung von SMED Konstruktion und Instandhaltung Die Bedeutung der Konstruktion für die Instandhaltung Instandhaltungsarme Konstruktion Instandhaltungsgerechte Konstruktion Berücksichtigung der Lebenszykluskosten Simultaneous Engineering Qualitäts- und Prozessmanagement Qualitätsmanagement und Instandhaltung Die prozessorientierte Sichtweise Der Begriff Qualität Qualitätsmanagement Der prozessorientierte Ansatz Das Prozessmodell der ISO 9001: Bedeutung der TS für die Instandhaltung Aufbau der TS Prozessmanagement Prozessmanagement-System Prozess-Lifecycle Lebensweg eines Prozesses Prozessaufnahme in die Prozesslandschaft Prozessdefinition Prozessausführung/-regelung Prozessmonitoring Prozesse außer Betrieb nehmen Total Quality Management TQM Excellence Begriffsbestimmungen Das EFQM-Modell für Excellence RADAR-Logik Der Unternehmerische Regelkreis Resümee Abnahme und Qualifikation von Fertigungseinrichtungen Einleitung Geometrische Prüfverfahren Geradheit

11 XIII Ebenheit Parallelität und Rechtwinkligkeit von Führungen und Achsen Rundlauf Spezialprüfungen Prüfverfahren mit Musterwerkstücken Fähigkeitsuntersuchungen Was bedeuten Maschinenfähigkeit und Prozessfähigkeit? Maschinenfähigkeit Prozessfähigkeit Fähigkeitsindizes Vorgangsweise für Fähigkeitsuntersuchungen Gültigkeit und Einflussgrößen der Fähigkeitsuntersuchungen Gültigkeit der Untersuchungen Randbedingungen Messmittelfähigkeit Einheitliche Richtlinien Maßnahmen zur Erhöhung der Maschinenfähigkeit und der Prozessfähigkeit Zusammenfassung Die Zukunft der Instandhaltung Ist Instandhaltung noch zeitgemäß? Abwicklung der Instandhaltung im Zuge von Betreibermodellen Industrial Services Ausblick Verzeichnisse Glossar Abbildungsverzeichnis Tabellen Checklisten Leitfäden Literaturverzeichnis Stichwortverzeichnis Autor

Instandhaltungslogistik

Instandhaltungslogistik Kurt Matyas Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern 5., aktualisierte Auflage Praxisreihe Qualitätswissen Herausgegeben von Franz J. Brunner HANSER v aicrfrsfis Vorwort zur 5. Auflage

Mehr

Taschenbuch Instandhaltungslogistik

Taschenbuch Instandhaltungslogistik Kurt Matyas Taschenbuch Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern 4., überarbeitete Auflage Praxisreihe Qualitätswissen Herausgegeben von Franz J. Brunner HANSER VII Inhaltsverzeichnis

Mehr

Instandhaltungslogistik

Instandhaltungslogistik Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern Bearbeitet von Kurt Matyas 4., überarbeitete Auflage 2010. Taschenbuch. XII, 302 S. Paperback ISBN 978 3 446 42376 3 Format (B x L): 16,8 x 24,3

Mehr

Taschenbuch Instandhaltungslogistik

Taschenbuch Instandhaltungslogistik Kurt Matyas Taschenbuch Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern 3., vollständig überarbeitete Auflage Praxisreihe Qualitätswissen Herausgegeben von Franz J. Brunner HANSER VII Inhaltsverzeichnis

Mehr

Inhalt. Vorwort zur 6. Auflage Logistik Instandhaltung... 27

Inhalt. Vorwort zur 6. Auflage Logistik Instandhaltung... 27 Vorwort zur 6. Auflage.......................................... 1 1 Logistik..................................................... 3 1.1 Begriffsabgrenzung, Geschichte.................................

Mehr

Inhalt. Vorwort zur 6 Auflage Logistik Instandhaltung... 27

Inhalt. Vorwort zur 6 Auflage Logistik Instandhaltung... 27 Inhalt Vorwort zur 6 Auflage... 1 1 Logistik... 3 1.1 Begriffsabgrenzung, Geschichte... 3 1.2 Logistik,heute... 4 1.3 Funktionsbereiche der L o g is tik... 5 1.4 Logistik und Instandhaltung... 7 1.5 L

Mehr

Vorwort zur 3. Auflage

Vorwort zur 3. Auflage V Vorwort zur 3. Auflage Ich freue mich über die unerwartet hohe Nachfrage nach dem Taschenbuch Instandhaltungslogistik. Im Jahr 1999, als die erste Auflage erschien, war die Erwartungshaltung nicht allzu

Mehr

Taschenbuch Instandhaltungslogistik

Taschenbuch Instandhaltungslogistik Kurt Matyas Taschenbuch Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern Mit 101 Abbildungen Praxisreihe Qualitätswissen Herausgegeben von Franz J. Brunner Carl Hanser Verlag München Wien VM

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kurt Matyas. Instandhaltungslogistik. Qualität und Produktivität steigern. ISBN (Buch): 978-3-446-43560-5

Inhaltsverzeichnis. Kurt Matyas. Instandhaltungslogistik. Qualität und Produktivität steigern. ISBN (Buch): 978-3-446-43560-5 Kurt Matyas Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern ISBN (Buch): 978-3-446-43560-5 ISBN (E-Book): 978-3-446-43589-6 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser-fachbuch.de/978-3-446-43560-5

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kurt Matyas. Instandhaltungslogistik. Qualität und Produktivität steigern. ISBN (Buch): 978-3-446-44614-4

Inhaltsverzeichnis. Kurt Matyas. Instandhaltungslogistik. Qualität und Produktivität steigern. ISBN (Buch): 978-3-446-44614-4 Inhaltsverzeichnis Kurt Matyas Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern ISBN (Buch): 978-3-446-44614-4 ISBN (E-Book): 978-3-446-44616-8 Weitere Informationen oder Bestellungen unter

Mehr

Instandhaltungslogistik

Instandhaltungslogistik Instandhaltungslogistik Kurt Matyas Qualität und Produktivität steigern ISBN 3-446-22834-9 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/3-446-22834-9 sowie im Buchhandel VII 1 Logistik...

Mehr

Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern

Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern Kurt Matyas Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern ISBN-10: 3-446-41192-5 ISBN-13: 978-3-446-41192-0 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-41192-0

Mehr

Instandhaltungslogistik

Instandhaltungslogistik Kurt Matyas Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern 6., überarbeitete Auflage EXTRA E-Book inside Kurt Matyas Instandhaltungslogistik BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN! Hanser Newsletter

Mehr

PQM - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement

PQM - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement PQM - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement Leitfaden zur Umsetzung der ISO 900 Bearbeitet von Roman Käfer, Karl Werner Wagner. Auflage 203. Buch. 352 S. ISBN 978 3 446 43570 4 Format (B x L): 5,8 x

Mehr

Leseprobe. Instandhaltungslogistik

Leseprobe. Instandhaltungslogistik Leseprobe zu Instandhaltungslogistik von Kurt Matyas ISBN (Buch): 978-3-446-45762-1 ISBN (E-Book): 978-3-446-45763-8 Weitere Informationen und Bestellungen unter https://www.hanserfachbuch.de/buch/instandhaltungslogistik/9783446457621

Mehr

Taschenbuch Instandhaltungslogistik

Taschenbuch Instandhaltungslogistik Kurt Matyas Taschenbuch Instandhaltungslogistik Qualität und Produktivität steigern 3., überarbeitete Auflage VII Inhaltsverzeichnis 1 Logistik... 1 1.1 Begriffsabgrenzung, Geschichte... 1 1.2 Logistik,

Mehr

Integriertes Qualitätsmanagement

Integriertes Qualitätsmanagement Integriertes Qualitätsmanagement Der St. Galler Ansatz Bearbeitet von Hans Dieter Seghezzi, Fritz Fahrni, Thomas Friedli 4., überarbeitete Auflage 2013. Buch. 374 S. Gebunden ISBN 978 3 446 43461 5 Format

Mehr

Einführung in das Management von Geschäftsprozessen

Einführung in das Management von Geschäftsprozessen Einführung in das Management von Geschäftsprozessen Six Sigma, Kaizen und TQM Bearbeitet von Prof. Dr. Susanne Koch 1. Auflage 2011. Taschenbuch. viii, 261 S. Paperback ISBN 978 3 642 01120 7 Format (B

Mehr

Materialwirtschaft und Logistik

Materialwirtschaft und Logistik Materialwirtschaft und Logistik Lehrbuch mit Beispielen und Kontrollfragen Bearbeitet von Dieter Kluck 1. Auflage 2008. Taschenbuch. X, 268 S. Paperback ISBN 978 3 7910 2741 8 Format (B x L): 17 x 24 cm

Mehr

IT-Service Management mit ITIL

IT-Service Management mit ITIL IT-Service Management mit ITIL ITIL Edition 2011, ISO 20000:2011 und PRINCE2 in der Praxis Bearbeitet von Martin Beims 3., aktualisierte Auflage 2012. Taschenbuch. 350 S. Paperback ISBN 978 3 446 43087

Mehr

Business Process Outsourcing

Business Process Outsourcing Business Process Outsourcing Entscheidungs-Leitfaden für das Out- und Insourcing von Geschäftsprozessen Bearbeitet von Jörg Dittrich, Marc Braun 1. Auflage 2004. Buch. IX, 210 S. Hardcover ISBN 978 3 7910

Mehr

Management in der öffentlichen Verwaltung

Management in der öffentlichen Verwaltung Management in der öffentlichen Verwaltung Organisations- und Personalarbeit in modernen Kommunalverwaltungen Bearbeitet von Prof. Dr. Helmut Hopp, Astrid Göbel 4., überarbeitete und erweiterte Auflage

Mehr

Kanban. Optimale Steuerung von Prozessen. Bearbeitet von Gerhard Geiger, Ekbert Hering, Rolf Kummer

Kanban. Optimale Steuerung von Prozessen. Bearbeitet von Gerhard Geiger, Ekbert Hering, Rolf Kummer Kanban Optimale Steuerung von Prozessen Bearbeitet von Gerhard Geiger, Ekbert Hering, Rolf Kummer 2., vollständig überarbeitete Auflage 2003. Taschenbuch. 128 S. Paperback ISBN 978 3 446 21894 9 Format

Mehr

Kennzahlensystem für die Qualitätsbeurteilung in der industriellen Produktion

Kennzahlensystem für die Qualitätsbeurteilung in der industriellen Produktion Kennzahlensystem für die Qualitätsbeurteilung in der industriellen Produktion Bearbeitet von Edgar Dietrich, Alfred Schulze, Stefan Weber 1. Auflage 2007. Buch. 216 S. Hardcover ISBN 978 3 446 41053 4

Mehr

NPO-Controlling. Professionelle Steuerung sozialer Dienstleistungen. Bearbeitet von Maria Laura Bono

NPO-Controlling. Professionelle Steuerung sozialer Dienstleistungen. Bearbeitet von Maria Laura Bono NPO-Controlling Professionelle Steuerung sozialer Dienstleistungen Bearbeitet von Maria Laura Bono 1. Auflage 2006. Buch. XV, 238 S. Hardcover ISBN 978 3 7910 2541 4 Format (B x L): 17 x 24 cm Gewicht:

Mehr

DIN EN ISO 9000:2000 ff. umsetzen

DIN EN ISO 9000:2000 ff. umsetzen DIN EN ISO 9000:2000 ff. umsetzen Gestaltungshilfen zum Aufbau Ihres Qualitätsmanagementsystems Bearbeitet von Jörg-Peter Brauer 5. Auflage 2009. Taschenbuch. 128 S. Paperback ISBN 978 3 446 41608 6 Format

Mehr

Prozessorientierte Verwaltungsmodernisierung

Prozessorientierte Verwaltungsmodernisierung Prozessorientierte Verwaltungsmodernisierung Prozessmanagement im Zeitalter von E-Government und New Public Management Bearbeitet von Jörg Becker, Lars Algermissen, Thorsten Falk erweitert, überarbeitet

Mehr

Unternehmerisches Personalcontrolling

Unternehmerisches Personalcontrolling Personalwirtschaft Buch Unternehmerisches Personalcontrolling Evaluation der Wertschöpfung im Personalmanagement. Bearbeitet von Prof. Dr. Rolf Wunderer, Dr. André Jaritz 4., aktualisierte Auflage 2007.

Mehr

Prozessoptimierung mit statistischen Verfahren

Prozessoptimierung mit statistischen Verfahren Prozessoptimierung mit statistischen Verfahren Eine anwendungsorientierte Einführung mit destra und Minitab Bearbeitet von Lorenz Braun, Claus Morgenstern, Michael Radeck 1. Auflage 010. Buch. IX, 354

Mehr

Grundlagen Qualitätsmanagement

Grundlagen Qualitätsmanagement Grundlagen Qualitätsmanagement Von den Werkzeugen über Methoden zum TQM Bearbeitet von Von: Holger Brüggemann, und Peik Bremer 2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2015. Buch. X, 275 S. Paperback ISBN

Mehr

Supply Chain Finanzierung

Supply Chain Finanzierung Unternehmensführung und Logistik 23 Supply Chain Finanzierung Optimierung der Finanzflüsse in Wertschöpfungsketten: Bearbeitet von Dr. Moritz Gomm 1. Auflage 2008. Taschenbuch. XX, 324 S. Paperback ISBN

Mehr

Qualitätsmanagement im Bildungswesen

Qualitätsmanagement im Bildungswesen Qualitätsmanagement im Bildungswesen Ansätze, Konzepte und Methoden für Anbieter von E-Learning- und Blended Learning-Qualifizierungen Bearbeitet von Karl L Knispel 1., Aufl. 2008. Taschenbuch. 246 S.

Mehr

Easy ISO 9001:2000 für kleine Unternehmen

Easy ISO 9001:2000 für kleine Unternehmen Easy ISO 9001:2000 für kleine Unternehmen Bearbeitet von Alexander A.W. Scheibeler 3. Auflage 2002. Loseblatt. 400 S. ISBN 978 3 446 22074 4 Format (B x L): 1 x 1 cm Gewicht: 10 g Zu Leseprobe schnell

Mehr

Power in Procurement

Power in Procurement Power in Procurement Erfolgreich einkaufen - Wettbewerbsvorteile sichern - Gewinne steigern Bearbeitet von Prof. Dr. Elmar Bräkling, Klaus Oidtmann 1. Auflage 2012 2012. Taschenbuch. XIII, 432 S. Paperback

Mehr

Statistische Tolerierung

Statistische Tolerierung Statistische Tolerierung Prozessorientierte Bauteil- und Montageoptimierung Bearbeitet von Bernd Klein 1. Auflage 2002. Buch. XII, 252 S. Hardcover ISBN 978 3 446 22117 8 Format (B x L): 17,2 x 24,5 cm

Mehr

Filme der Kindheit Kindheit im Film

Filme der Kindheit Kindheit im Film Kinder- und Jugendkultur, -literatur und -medien 66 Filme der Kindheit Kindheit im Film Beispiele aus Skandinavien, Mittel- und Osteuropa Bearbeitet von Christine Gölz, Anja Tippner, Karin Hoff 1. Auflage

Mehr

ISO 9001: vom Praktiker für Praktiker. Bearbeitet von Norbert Waldy

ISO 9001: vom Praktiker für Praktiker. Bearbeitet von Norbert Waldy ISO 9001: 2015 vom Praktiker für Praktiker Bearbeitet von Norbert Waldy 1. Auflage 2015. Buch. 168 S. Hardcover ISBN 978 3 7323 3353 0 Format (B x L): 14 x 21 cm Gewicht: 385 g Wirtschaft > Management

Mehr

Management-Atlas. Management-Methoden für den Arbeitsalltag. Bearbeitet von Martin J. Eppler, Jeanne Mengis

Management-Atlas. Management-Methoden für den Arbeitsalltag. Bearbeitet von Martin J. Eppler, Jeanne Mengis Management-Atlas Management-Methoden für den Arbeitsalltag Bearbeitet von Martin J. Eppler, Jeanne Mengis 1. Auflage 2011. Taschenbuch. 240 S. Paperback ISBN 978 3 446 42701 3 Format (B x L): 20 x 23,6

Mehr

Bilanzen lesen, verstehen und gestalten

Bilanzen lesen, verstehen und gestalten Haufe Fachbuch Bilanzen lesen, verstehen und gestalten Bearbeitet von Jörg Wöltje 12. Auflage 2015. Buch. 508 S. Softcover ISBN 978 3 648 07191 5 Format (B x L): 14,9 x 21 Gewicht: 655 g Wirtschaft > Unternehmensfinanzen

Mehr

Praxisbuch Teamarbeit

Praxisbuch Teamarbeit Praxisbuch Teamarbeit Aufgaben, Prozesse, Methoden Bearbeitet von Manfred Noé 1. Auflage 2012. Buch. 264 S. Hardcover ISBN 978 3 446 43022 8 Format (B x L): 15,8 x 23,5 cm Gewicht: 524 g Wirtschaft > Spezielle

Mehr

Wo ist das Problem? Mit Design Thinking Innovationen entwickeln und umsetzen. Bearbeitet von Markus Blatt, Emmanuel Sauvonnet

Wo ist das Problem? Mit Design Thinking Innovationen entwickeln und umsetzen. Bearbeitet von Markus Blatt, Emmanuel Sauvonnet Wo ist das Problem? Mit Design Thinking Innovationen entwickeln und umsetzen Bearbeitet von Markus Blatt, Emmanuel Sauvonnet 2. Auflage 2017. Buch. Rund 200 S. Kartoniert ISBN 978 3 8006 5318 8 Format

Mehr

Bewertung von Innovationen im Mittelstand

Bewertung von Innovationen im Mittelstand Bewertung von Innovationen im Mittelstand Bearbeitet von Anette von Ahsen 1. Auflage 2010 2009. Buch. xi, 140 S. Hardcover ISBN 978 3 642 01699 8 Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm Gewicht: 397 g Wirtschaft

Mehr

Form- und Lagetoleranzen

Form- und Lagetoleranzen Form- und Lagetoleranzen Handbuch für Studium und Praxis Bearbeitet von Walter Jorden, Wolfgang Schütte 9., neu bearbeitete Auflage. 2017. Buch. 307 S. Softcover ISBN 978 3 446 44626 7 Format (B x L):

Mehr

Das QM-Handbuch. Qualitätsmanagement für die ambulante Pflege. Bearbeitet von Simone Schmidt

Das QM-Handbuch. Qualitätsmanagement für die ambulante Pflege. Bearbeitet von Simone Schmidt Das QM-Handbuch Qualitätsmanagement für die ambulante Pflege Bearbeitet von 3., aktualisierte und erweiterte Auflage 2016. Buch. X, 306 S. Softcover ISBN 978 3 662 49867 5 Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Mehr

Management von Innovationen im Gesundheitswesen. Telemedizin. Wege zum Erfolg

Management von Innovationen im Gesundheitswesen. Telemedizin. Wege zum Erfolg Management von Innovationen im Gesundheitswesen Telemedizin Wege zum Erfolg Bearbeitet von Karolina Budych, Christine Carius-Düssel, Carsten Schultz, Thomas Helms, Martin Schultz, Johannes Dehm, Jörg Pelleter,

Mehr

Energie- und klimaeffiziente Produktion

Energie- und klimaeffiziente Produktion Energie- und klimaeffiziente Produktion Grundlagen, Leitlinien und Praxisbeispiele Bearbeitet von Jens Hesselbach 1. Auflage 2012. Buch. xxv, 348 S. Hardcover ISBN 978 3 8348 0448 8 Format (B x L): 16,8

Mehr

Die Unternehmergesellschaft

Die Unternehmergesellschaft Die Unternehmergesellschaft Recht, Besteuerung, Gestaltungspraxis Bearbeitet von Prof. Dr. Dr. hc. Michael Preißer, Gültan Acar 1. Auflage 2016. Buch. 300 S. Hardcover ISBN 978 3 7910 3445 4 Format (B

Mehr

Controlling-Instrumente von A - Z

Controlling-Instrumente von A - Z Haufe Praxisratgeber 01007 Controlling-Instrumente von A - Z Die wichtigsten Werkzeuge zur Unternehmenssteuerung Bearbeitet von Jörgen Erichsen 8. Auflage 2011 2011. Taschenbuch. 415 S. Paperback ISBN

Mehr

Erfolgreich mit Scrum - Einflussfaktor Personalmanagement

Erfolgreich mit Scrum - Einflussfaktor Personalmanagement Erfolgreich mit Scrum - Einflussfaktor Personalmanagement Finden und Binden von Mitarbeitern in agilen Unternehmen Bearbeitet von Boris Gloger, André Häusling 1. Auflage 2011. Buch. XII, 219 S. Hardcover

Mehr

Chancen und Risiken der Industrialisierung in der Versicherungswirtschaft

Chancen und Risiken der Industrialisierung in der Versicherungswirtschaft Hannoveraner Reihe 25 Chancen und Risiken der Industrialisierung in der Versicherungswirtschaft Eine Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Wertschöpfungskette in der privaten Kraftfahrtversicherung

Mehr

Simulationen mit NX. Kinematik, FEM, CFD, EM und Datenmanagement. Mit zahlreichen Beispielen für NX 9. Bearbeitet von Reiner Anderl, Peter Binde

Simulationen mit NX. Kinematik, FEM, CFD, EM und Datenmanagement. Mit zahlreichen Beispielen für NX 9. Bearbeitet von Reiner Anderl, Peter Binde Simulationen mit NX Kinematik, FEM, CFD, EM und Datenmanagement. Mit zahlreichen Beispielen für NX 9 Bearbeitet von Reiner Anderl, Peter Binde 3., aktualisierte und erweiterte Auflage 2014. Buch. 440 S.

Mehr

FEM zur Berechnung von Kunststoff- und Elastomerbauteilen

FEM zur Berechnung von Kunststoff- und Elastomerbauteilen FEM zur Berechnung von Kunststoff- und Elastomerbauteilen Bearbeitet von Markus Stommel, Marcus Stojek, Wolfgang Korte 1. Auflage 2011. Buch. X, 316 S. Hardcover ISBN 978 3 446 42124 0 Format (B x L):

Mehr

Neugestaltung der Unternehmensplanung

Neugestaltung der Unternehmensplanung Neugestaltung der Unternehmensplanung Innovative Konzepte und erfolgreiche Praxislösungen Bearbeitet von Péter Horváth, Ronald Gleich 1. Auflage 2003. Buch. XI, 676 S. Hardcover ISBN 978 3 7910 2107 2

Mehr

Professionelles Forderungsmanagement

Professionelles Forderungsmanagement Professionelles Forderungsmanagement Rechtliche Grundlagen und Praxis des Inkassogeschäfts Bearbeitet von Dr. Karsten Schneider, Günter Bandisch, Ruth Caryot, Daniela Müller, Jürgen Nosber, Michael Orth

Mehr

Projektleiter-Praxis

Projektleiter-Praxis Xpert.press Projektleiter-Praxis Optimale Kommunikation und Kooperation in der Projektarbeit Bearbeitet von Jürgen Hansel, Gero Lomnitz Neuausgabe 2002. Buch. x, 171 S. Hardcover ISBN 978 3 540 44281 3

Mehr

Social Media. Potenziale, Trends, Chancen und Risiken. Bearbeitet von Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs

Social Media. Potenziale, Trends, Chancen und Risiken. Bearbeitet von Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs Social Media Potenziale, Trends, Chancen und Risiken Bearbeitet von Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs 1. Auflage 2017. Buch. XII, 249 S. Softcover ISBN 978 3 662 53990 3 Format (B x L): 17,2 x 24,1 cm

Mehr

Qualitätsmanagement in IT-Projekten

Qualitätsmanagement in IT-Projekten Qualitätsmanagement in IT-Projekten Planung - Organisation - Umsetzung Bearbeitet von Sandra Bartsch-Beuerlein 1. Auflage 2000. Buch. 202 S. Hardcover ISBN 978 3 446 21359 3 Zu Leseprobe schnell und portofrei

Mehr

Marken und Patente: Barwertorientierte Bewertung und empirische Analyse des Einflusses auf das systematische Unternehmensrisiko

Marken und Patente: Barwertorientierte Bewertung und empirische Analyse des Einflusses auf das systematische Unternehmensrisiko Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes 3430 Marken und Patente: Barwertorientierte Bewertung und empirische Analyse des Einflusses auf das

Mehr

Die Integration ostdeutscher Flüchtlinge in der Bundesrepublik Deutschland durch Beruf und Qualifikation

Die Integration ostdeutscher Flüchtlinge in der Bundesrepublik Deutschland durch Beruf und Qualifikation Europäische Hochschulschriften. Reihe 31: Politikwissenschaft 599 Die Integration ostdeutscher Flüchtlinge in der Bundesrepublik Deutschland durch Beruf und Qualifikation Bearbeitet von Joon-Young Hur

Mehr

Business Process Outsourcing

Business Process Outsourcing Business Process Outsourcing Geschäftsprozesse kontextorientiert auslagern Bearbeitet von Gerhard Schewe, Ingo Kett 1. Auflage 2007. Buch. xvii, 176 S. Hardcover ISBN 978 3 540 71444 6 Format (B x L):

Mehr

Praxisguide Strategischer Einkauf

Praxisguide Strategischer Einkauf Praxisguide Strategischer Einkauf Know-how, Tools und Techniken für den globalen Beschaffer Bearbeitet von Ulrich Weigel, Marco Rücker 2., aktualisierte Auflage 2015. Buch. XIV, 227 S. Kartoniert ISBN

Mehr

Qualitätsmanagement - Lehrbuch für Studium und Praxis

Qualitätsmanagement - Lehrbuch für Studium und Praxis Qualitätsmanagement - Lehrbuch für Studium und Praxis Bearbeitet von Joachim Herrmann, Holger Fritz 1. Auflage 2011. Buch. XII, 319 S. Hardcover ISBN 978 3 446 42580 4 Format (B x L): 20 x 240,5 cm Gewicht:

Mehr

Die Arbeit mit dem Europäischen Sprachenportfolio als Möglichkeit zum selbstständigen Erarbeiten fremdsprachlicher Kompetenzen

Die Arbeit mit dem Europäischen Sprachenportfolio als Möglichkeit zum selbstständigen Erarbeiten fremdsprachlicher Kompetenzen Duisburger Arbeiten zur Sprach- und Kulturwissenschaft 90 Die Arbeit mit dem Europäischen Sprachenportfolio als Möglichkeit zum selbstständigen Erarbeiten fremdsprachlicher Kompetenzen Bearbeitet von Maria-Antonia

Mehr

Erfolgreiche Abschlussarbeiten - Steuern und Rechnungslegung

Erfolgreiche Abschlussarbeiten - Steuern und Rechnungslegung Erfolgreiche Abschlussarbeiten - Steuern und Rechnungslegung Leitfaden für Bachelor und Master Bearbeitet von Dr. Ingrid Malms 1. Auflage 2013. Buch. XI, 308 S. Kartoniert ISBN 978 3 658 02799 5 Format

Mehr

Logistiksysteme. Betriebswirtschaftliche Grundlagen. Bearbeitet von Hans-Christian Pfohl

Logistiksysteme. Betriebswirtschaftliche Grundlagen. Bearbeitet von Hans-Christian Pfohl Logistiksysteme Betriebswirtschaftliche Grundlagen Bearbeitet von Hans-Christian Pfohl 8., neu bearb. u. aktual. Aufl. 2009. Taschenbuch. xvi, 406 S. Paperback ISBN 978 3 642 04161 7 Format (B x L): 15,5

Mehr

PQM - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement

PQM - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement PQM - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement Leitfaden zur Umsetzung der ISO 9001 von Roman Käfer, Karl Werner Wagner 5., überarbeitete Auflage Hanser München 2010 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de

Mehr

Analyse und Entwurf von Softwaresystemen mit der UML

Analyse und Entwurf von Softwaresystemen mit der UML Analyse und Entwurf von Softwaresystemen mit der UML Bearbeitet von Horst A. Neumann 2. Auflage 2002. Buch. XVI, 480 S. Hardcover ISBN 978 3 446 22038 6 Format (B x L): 17,7 x 24,5 cm Gewicht: 1049 g Zu

Mehr

Kundeninteraktionskompetenz in Industriegütermärkten

Kundeninteraktionskompetenz in Industriegütermärkten Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations Kundeninteraktionskompetenz in Industriegütermärkten Eine empirische Studie zur Interaktions- und Lernorientierung Bearbeitet von Ralf Reichwald,

Mehr

VDI-Buch. Kommissionierung. Materialflusssysteme 2 - Planung und Berechnung der Kommissionierung in der Logistik

VDI-Buch. Kommissionierung. Materialflusssysteme 2 - Planung und Berechnung der Kommissionierung in der Logistik VDI-Buch Kommissionierung Materialflusssysteme 2 - Planung und Berechnung der Kommissionierung in der Logistik Bearbeitet von Michael Hompel, Volker Sadowsky, Maria Beck 1. Auflage 2011. Buch. x, 296 S.

Mehr

Qualitätsmanagement. eine multimediale Einführung. Bearbeitet von Gerd F. Kamiske, Gunnar Umbreit

Qualitätsmanagement. eine multimediale Einführung. Bearbeitet von Gerd F. Kamiske, Gunnar Umbreit Qualitätsmanagement eine multimediale Einführung Bearbeitet von Gerd F. Kamiske, Gunnar Umbreit 3., aktualisierte Auflage 2006. Buch. 160 S. Hardcover ISBN 978 3 446 40644 5 Format (B x L): 16,2 x 22,8

Mehr

Wissensmanagement im Innovationsprozess

Wissensmanagement im Innovationsprozess Wissensmanagement im Innovationsprozess Bearbeitet von Rainer Völker, Sigrid Sauer, Monika Simon 1. Auflage 2007. Buch. x, 237 S. Hardcover ISBN 978 3 7908 1691 4 Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm Gewicht:

Mehr

Mezzanine-Kapital für den Mittelstand

Mezzanine-Kapital für den Mittelstand Handelsblatt-Bücher Mezzanine-Kapital für den Mittelstand Finanzierungsinstrumente, Prozesse, Rating, Bilanzierung, Recht: Bearbeitet von Holger Böge, Thomas Lübbehüsen, Thilo Rohde, Oliver Tomat 1. Auflage

Mehr

Kostenrechnung und Kostenmanagement

Kostenrechnung und Kostenmanagement Linde Lehrbuch Kostenrechnung und Kostenmanagement für Studium und Praxis Bearbeitet von Horst Wolfsgruber 1. Auflage 2015 2015. Taschenbuch. ca. 240 S. Paperback ISBN 978 3 7073 3104 2 Format (B x L):

Mehr

Working Capital Management

Working Capital Management Working Capital Management Bilanzierung, Analytik und Einkaufsmanagement Bearbeitet von Bernd Heesen 1. Aufl. 2013 2012. Taschenbuch. XII, 346 S. Paperback ISBN 978 3 8349 3239 6 Format (B x L): 16,8 x

Mehr

Erfolgreiche Kanzleizertifizierung

Erfolgreiche Kanzleizertifizierung Kanzleimanagement Erfolgreiche Kanzleizertifizierung 1. Auflage 2018. Buch. 152 S. Gebunden ISBN 978 3 8240 1563 4 Format (B x L): 14.8 x 21 cm Wirtschaft > Management > Qualitätsmanagement Zu Leseprobe

Mehr

CARL HANSER VERLAG. Kurt Matyas. Taschenbuch Produktionsmanagement Planung und Erhaltung optimaler Produktionsbedingungen 3-446-21667-7. www.hanser.

CARL HANSER VERLAG. Kurt Matyas. Taschenbuch Produktionsmanagement Planung und Erhaltung optimaler Produktionsbedingungen 3-446-21667-7. www.hanser. CARL HANSER VERLAG Kurt Matyas Taschenbuch Produktionsmanagement Planung und Erhaltung optimaler Produktionsbedingungen 3-446-21667-7 www.hanser.de Inhaltsverzeichnis VII Inhaltsverzeichnis 1 Produktion

Mehr

Qualitätsmanagement nach QS 9000 und VDA 6.1

Qualitätsmanagement nach QS 9000 und VDA 6.1 Qualitätsmanagement nach QS 9000 und VDA 6.1 Bearbeitet von Michael Cassel 1. Auflage 1999. Loseblatt. II, 872 S. ISBN 978 3 446 21116 2 Format (B x L): 24,4 x 31 cm Gewicht: 4941 g schnell und portofrei

Mehr

Supply Chain Collaboration

Supply Chain Collaboration Supply Chain Collaboration Kollaborative Logistikkonzepte für Third- und Fourth-Tier-Zulieferer Bearbeitet von Rainer Völker, Jens Neu 1. Auflage 2008. Buch. x, 366 S. Hardcover ISBN 978 3 7908 1953 3

Mehr

S2-Leitlinien für Persönlichkeitsstörungen

S2-Leitlinien für Persönlichkeitsstörungen S2 Praxisleitlinien in Psychiatrie und Psychotherapie 1 S2-Leitlinien für Persönlichkeitsstörungen Bearbeitet von DGPPN - Dt. Gesellschaft 1. Auflage 2008. Taschenbuch. xii, 184 S. Paperback ISBN 978 3

Mehr

Beyond Budgeting. Wie sich Manager aus der jährlichen Budgetierungsfalle befreien können. Bearbeitet von Jeremy Hope, Robin Fraser, Péter Horváth

Beyond Budgeting. Wie sich Manager aus der jährlichen Budgetierungsfalle befreien können. Bearbeitet von Jeremy Hope, Robin Fraser, Péter Horváth Beyond Budgeting Wie sich Manager aus der jährlichen Budgetierungsfalle befreien können Bearbeitet von Jeremy Hope, Robin Fraser, Péter Horváth 1. Auflage 2003. Buch. XXI, 225 S. ISBN 978 3 7910 2144 7

Mehr

Standortübergreifende Programmplanung in flexiblen Produktionsnetzwerken der Automobilindustrie

Standortübergreifende Programmplanung in flexiblen Produktionsnetzwerken der Automobilindustrie Produktion und Logistik Standortübergreifende Programmplanung in flexiblen Produktionsnetzwerken der Automobilindustrie Bearbeitet von Dr. Kai Wittek 1. Auflage 2013. Taschenbuch. xxvii, 292 S. Paperback

Mehr

Wissenschaftstheorie und wissenschaftliches Arbeiten

Wissenschaftstheorie und wissenschaftliches Arbeiten BA KOMPAKT Wissenschaftstheorie und wissenschaftliches Arbeiten Eine Einführung für Wirtschaftswissenschaftler Bearbeitet von Dipl.-Kaufmann Martin Kornmeier 1. Auflage 2007. Buch. XIV, 225 S. Paperback

Mehr

Logistische Kennlinien

Logistische Kennlinien VDI-Buch Logistische Kennlinien Grundlagen, Werkzeuge und Anwendungen Bearbeitet von Peter Nyhuis, Hans-Peter Wiendahl überarbeitet 2012. Buch. xviii, 312 S. Hardcover ISBN 978 3 540 92838 6 Format (B

Mehr

Bauaufsichtliche Zulassungen - Teil IV: Gewässerschutz (BAZ IV)

Bauaufsichtliche Zulassungen - Teil IV: Gewässerschutz (BAZ IV) Bauaufsichtliche Zulassungen - Teil IV: Gewässerschutz (BAZ IV) Amtliches Verzeichnis der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen für Bauprodukte und Bauarten nach Gegenstand und wesentlichem Inhalt

Mehr

Immobilienbewertung im Steuerrecht

Immobilienbewertung im Steuerrecht Immobilienbewertung im Steuerrecht Fiktive Anschaffungskosten. Wertaufteilung. Restnutzungsdauer. Gutachtenserstellung. Bearbeitet von Christian Prodinger, Manuela Ziller 2. Auflage 2014 2014. Taschenbuch.

Mehr

Distressed Mergers & Acquisitions

Distressed Mergers & Acquisitions Distressed Mergers & Acquisitions Kauf und Verkauf von Unternehmen in der Krise Bearbeitet von Christoph Bauer, Jens-Eric von Düsterlho 2. Auflage 2016. Taschenbuch. XIX, 257 S. Softcover ISBN 978 3 658

Mehr

HOAI-Kommentar. zur Honorarordnung für Architekten und Ingenieure. Bearbeitet von RA Prof. Rudolf Jochem, Dipl.-Ing.

HOAI-Kommentar. zur Honorarordnung für Architekten und Ingenieure. Bearbeitet von RA Prof. Rudolf Jochem, Dipl.-Ing. HOAI-Kommentar zur Honorarordnung für Architekten und Ingenieure Bearbeitet von RA Prof. Rudolf Jochem, Dipl.-Ing. Wolfgang Kaufhold 6., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage 2016. Buch.

Mehr

Controlling in Start-up-Unternehmen

Controlling in Start-up-Unternehmen Controlling in Start-up-Unternehmen Praxisbuch für junge Unternehmen und Existenzgründungen Bearbeitet von Jürgen Diehm 2., aktualisierte Auflage 2016. Buch inkl. Online-Nutzung. XI, 310 S. Mit EXTRAS

Mehr

Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement

Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement Sammlung Poeschel 162 Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement Bearbeitet von Torsten J. Gerpott erweitert, überarbeitet 2005. Taschenbuch. XII, 365 S. Paperback ISBN 978 3 7910 9245 4 Format

Mehr

Business Cases. Ein anwendungsorientierter Leitfaden. Bearbeitet von Andreas Taschner

Business Cases. Ein anwendungsorientierter Leitfaden. Bearbeitet von Andreas Taschner Business Cases Ein anwendungsorientierter Leitfaden Bearbeitet von Andreas Taschner 1. Auflage 2013. Taschenbuch. x, 194 S. Paperback ISBN 978 3 658 00156 8 Format (B x L): 16,8 x 24 cm Gewicht: 351 g

Mehr

Rückstellungsbilanzierung nach HGB und IFRS

Rückstellungsbilanzierung nach HGB und IFRS Betriebswirtschaftliche Forschung im Rechnungswesen 2 Rückstellungsbilanzierung nach HGB und IFRS Normendeskription und empirische Analysen zur deutschen und internationalen Bilanzierungspraxis Bearbeitet

Mehr

Wundmanagement und Wunddokumentation

Wundmanagement und Wunddokumentation Pflegekompakt Wundmanagement und Wunddokumentation Bearbeitet von Stephan Daumann 4., überarbeitete Auflage 2016. Buch. 168 S. Softcover ISBN 978 3 17 028473 9 Format (B x L): 12 x 16,8 cm Gewicht: 150

Mehr

Entwicklungsqualität

Entwicklungsqualität Entwicklungsqualität Bearbeitet von Veit Kohnhauser, Markus Pollhamer, Franz J. Brunner 1. Auflage 2013. Buch. XVI, 208 S. Hardcover ISBN 978 3 446 42796 9 Format (B x L): 16,7 x 240,2 cm Gewicht: 446

Mehr

Organisation internationaler Nichtregierungsorganisationen

Organisation internationaler Nichtregierungsorganisationen Organisation internationaler Nichtregierungsorganisationen Aufbau und Koordination von NGOs im System der Vereinten Nationen Bearbeitet von Dr. Daniel Schwenger 2013 2013. Taschenbuch. xxviii, 452 S. Paperback

Mehr

Investitionsrechnung für Immobilien

Investitionsrechnung für Immobilien Hammonia bei Haufe 06528 Investitionsrechnung für Immobilien Bearbeitet von Prof. Dr. Stefan Kofner 4. Auflage 2016. Buch. 416 S. Softcover ISBN 978 3 648 07967 6 Wirtschaft > Wirtschaftssektoren & Branchen:

Mehr

Prozesse in Produktion und Supply Chain optimieren

Prozesse in Produktion und Supply Chain optimieren Prozesse in Produktion und Supply Chain optimieren Bearbeitet von Torsten Becker Neuausgabe 2008. Taschenbuch. xxii, 291 S. Paperback ISBN 978 3 540 77555 3 Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm Gewicht: 486

Mehr

Prüf- und Wartungsplaner Direkt

Prüf- und Wartungsplaner Direkt Prüf- und Wartungsplaner Direkt 1. Auflage, Stand: 11/2010 2006. Loseblatt. ISBN 978 3 86586 047 7 Weitere Fachgebiete > Technik > Technische Instrumentierung > Technische Zuverlässigkeit, Sicherheitstechnik

Mehr