Gehäuse. LUFT-WP: plit-verdampfer-11s. EC-Technologie. Montagehöhe >= 200 mm über Gelände, Tragfähiges Fundament mit dem oberen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gehäuse. LUFT-WP: plit-verdampfer-11s. EC-Technologie. Montagehöhe >= 200 mm über Gelände, Tragfähiges Fundament mit dem oberen"

Transkript

1 L L B K K folgt J J A A I I H H B 517, G 515 G F F E E D D C 75 C B B A A , , Tragfähiges Fundament mit dem oberen Abschluss aus wasserundurchlässigen Betonsäulen, Montagehöhe >= 200 mm über Gelände, Eisbildung bei Frost beachten HAR-Rohr-Einführung vom WP-Schacht ,5 40 LUFT-WP: plit-verdampfer-11s EC-Technologie Gehäuse

2 Eisbildung bei Frost beachten! 200 Schutzrohr DN100 wasserdicht Bogen Betonanker Verdampfer-Ansaugseite auf ca. 200 mm zur Wand oder Hecke aufstellen, damit die Al-Lamellen vor mechanischer Beschädigung geschützt werden! Wand/Palisadenwand Eisbildung bei Frost beachten! Servicebereich: seitlich auf eite 0,5 Meter Hausanschluss-Schutzrohr Gewicht Verdampfer ca. 100 Kg / WP-Schacht 400 kg Bei Dauerfrost Rutschgefahr durch Eisbildung beachten, nicht im Wegebereich aufstellen folgt

3 Wand/Palisadenwand auf Saugseite des Verdampfers WP-Split-Verdampfer ca. 0,2 m OK-Gelände Warnband Standard 6,0 m, optional nach Aufwand Hausanschluss-Schutzrohr durch das Streifenfundament mit maximal 15 Bogen auf ca. 0,5 m OK-Gelände folgt Baubehörde prüfen! Grenzbebauung der Luft-WP beachten ( 3-Meter-Regel)

4 0,20m folgt

5 Luft-Wärmepumpe AUFSTELLUNG Zugangsmöglichkeit für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten Tragfähigkeit des Untergrundes Luftströmung zum luftgekühlten Verdampfer (parallel zur vorherrschenden Windrichtung) Der Verdampfer soll keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein Mögliche Reflexion der Schallwellen vermeiden Bei Installation auf Dächern oder Zwischengeschossen müssen die Einheiten und die Leitungen von Mauern und Decken entkoppelt werden. folgt Eisbildung beachten! >=200 Punktfundament Punktfundament HA-Rohr zum Boiler Länge max. 6,0 Meter 4 Stück Punkt-Fundament bestehend, aus 100er-KG-Rohr mit Beton verfüllen. Überstand auf Gelände bei ca. 0,2 m >=200 0,5 m Servicebereich HA-Rohr 0,5 m Servicebereich Mauerwand/Palisaden als: -Windschutz und -Schallschutz zum Nachbarn

6 LUFT-Wärmepumpen folgt

LUFT-WP: Doppelsplit-Verdampfer-1 s EC-Technologie Aluminium-Gehäuse

LUFT-WP: Doppelsplit-Verdampfer-1 s EC-Technologie Aluminium-Gehäuse Energy related Products: Vorgaben für 2015 Tragfähiges Fundament mit dem oberen Abschluss aus wasserundurchlässigen Betonsäulen, Montagehöhe >= 200 mm über Gelände, Eisbildung bei Frost beachten 1013 145

Mehr

Aufbauanleitung EHL-Anzio-Brunnen

Aufbauanleitung EHL-Anzio-Brunnen Aufbauanleitung EHL-Anzio-Brunnen Benötigtes Werkzeug: - Schaufel - Evtl. Spitzhacke - Wasserwaage - Gummihammer - Zahnspachtel ca. 150mm breit - Richtschnur oder Aluminiumlatte - Maßstab - Schwamm Materialien,

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Bedarf (Stk. / lfm.) Offene Bauweise. Bedarf (Stk. / lfm.) geschl. Bauweise. 30/15/ ,74 4,44 18,3 29,6 75 Stk.

Bedarf (Stk. / lfm.) Offene Bauweise. Bedarf (Stk. / lfm.) geschl. Bauweise. 30/15/ ,74 4,44 18,3 29,6 75 Stk. TRIFLOR Nennmaß (cm) Steindicke Höhe in cm Gewicht kg / Stk (Stk. / lfm.) Offene Bauweise (Stk. / lfm.) geschl. Bauweise (Stk. /m 2.) Offene Bauweise (Stk. /m 2.) geschl. Bauweise Verpackung/ Palette 30/15/30

Mehr

MONTAGEANLEITUNG BEON. zum Aufbau von Gabionen. Korrekte Positionierung der Abstandshalter

MONTAGEANLEITUNG BEON. zum Aufbau von Gabionen. Korrekte Positionierung der Abstandshalter MONTAGEANLEITUNG zum Aufbau von Gabionen EINBETONIEREN Einbetonieren folgender Serien: Eichenbach Geseke / Lüdenscheid Soest / Marienfels Hamm ABSTANDSHALTER Korrekte Positionierung der Abstandshalter

Mehr

Information zur Ausführung von Eigenleistungen bei der Erstellung von Netzanschlüssen für die Strom-, Gas- und Wasserversorgung

Information zur Ausführung von Eigenleistungen bei der Erstellung von Netzanschlüssen für die Strom-, Gas- und Wasserversorgung Information zur Ausführung von Eigenleistungen bei der Erstellung von Netzanschlüssen für die Strom-, Gas- und Wasserversorgung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, auf Grundlage der Niederspannungsanschlussverordnung

Mehr

MONTAGEANLEITUNG. zum Aufbau von Gabionen. Korrekte Positionierung der Abstandshalter

MONTAGEANLEITUNG. zum Aufbau von Gabionen. Korrekte Positionierung der Abstandshalter MONTAGEANLEITUNG zum Aufbau von Gabionen EINBETONIEREN Einbetonieren folgender Serien: Eichenbach Geseke / Lüdenscheid Soest / Marienfels Hamm ABSTANDSHALTER Korrekte Positionierung der Abstandshalter

Mehr

Schall-Schutz. 1 Man spricht von vier Schallarten: - Luft-Schall - Körper-Schall. - Luftschall. - Wasser-Schall - Tritt-Schall

Schall-Schutz. 1 Man spricht von vier Schallarten: - Luft-Schall - Körper-Schall. - Luftschall. - Wasser-Schall - Tritt-Schall 1 Man spricht von vier Schallarten: - Luftschall -? -? - Luft-Schall - Körper-Schall - Wasser-Schall - Tritt-Schall wobei Wasser- und Trittschall besondere Formen des Körperschalls sind. -? 2 Welche Räume

Mehr

Ersatzteile Zentralstaubsauger

Ersatzteile Zentralstaubsauger Variovac Gummimuffe DN 50mm, 5 cm lang Listenpreis pro Stück: 1,96 (2,33**) Artikelnummer: 166000 4260300685840 Gewicht (kg): 0,016 By-pass Motor, Tangential Ausgang dreistufig, 1300 Watt Listenpreis pro

Mehr

Montage und Installation. 8.3 Fundament und Leerrohre ,5001DE / Version Schranke MHTM TM MicroDrive. Abb. 15: Montage Schrankenanlage

Montage und Installation. 8.3 Fundament und Leerrohre ,5001DE / Version Schranke MHTM TM MicroDrive. Abb. 15: Montage Schrankenanlage 8. Fundament und Leerrohre min. 500 50 min. 500 Mag007a 4 6 00 5 7 600 00 Abb. 5: Montage Schrankenanlage Objekt wie Wand, Gebäude usw. Zwischen Schrankenbaum und anderen Objekten wie Wände, Mauern oder

Mehr

Montageanleitung. Hochbeet Unterbau. für Gewächshäuser WAMA Tropic 13 / 14 / 15. WAMA Walter Mauden GmbH & Co. KG Hollertszug Herdorf

Montageanleitung. Hochbeet Unterbau. für Gewächshäuser WAMA Tropic 13 / 14 / 15. WAMA Walter Mauden GmbH & Co. KG Hollertszug Herdorf Montageanleitung Hochbeet Unterbau für Gewächshäuser WAMA Tropic 13 / 14 / 15 WAMA Walter Mauden GmbH & Co. KG Hollertszug 27 57562 Herdorf Tel. 02744/704 Fax. 02744/6719 www.wamadirekt.de info@wamadirekt.de

Mehr

Montageanleitung. Hochbeet Unterbau. für Gewächshäuser der WAMA MIDI SERIE. WAMA Walter Mauden GmbH & Co. KG Hollertszug Herdorf

Montageanleitung. Hochbeet Unterbau. für Gewächshäuser der WAMA MIDI SERIE. WAMA Walter Mauden GmbH & Co. KG Hollertszug Herdorf Montageanleitung Hochbeet Unterbau für Gewächshäuser der WAMA MIDI SERIE WAMA Walter Mauden GmbH & Co. KG Hollertszug 27 57562 Herdorf Tel. 02744/704 Fax. 02744/6719 www.wamadirekt.de info@wamadirekt.de

Mehr

Fundamentempfehlung. A ) Fundamentempfehlung mit Alu-Fundament. B ) Fundamentempfehlung mit Alu-Bodenprofil

Fundamentempfehlung. A ) Fundamentempfehlung mit Alu-Fundament. B ) Fundamentempfehlung mit Alu-Bodenprofil Fundamentempfehlung A ) Fundamentempfehlung mit Alu-Fundament B ) Fundamentempfehlung mit Alu-Bodenprofil C ) Fundamentempfehlung mit Alu-Mauerabdeckplatte A B C Zum Lieferumfang gehört, falls nicht anders

Mehr

Ungefaehrer Preis: * *Der Preis betraegt etwa 80 % des Realpreises.Der Endpreis wird nach einem persoenlichen Gespraech festgelegt.

Ungefaehrer Preis: * *Der Preis betraegt etwa 80 % des Realpreises.Der Endpreis wird nach einem persoenlichen Gespraech festgelegt. Ungefaehrer Preis: 84300 * *Der Preis betraegt etwa 80 % des Realpreises.Der Endpreis wird nach einem persoenlichen Gespraech festgelegt. 1. HAUSTYP Haustyp variation Variation 1. 2. WANDTYP Wandtyp Wand

Mehr

Wärme aus der Luft, Komfort aus der Natur. Das ist Heizen mit Vorsprung.

Wärme aus der Luft, Komfort aus der Natur. Das ist Heizen mit Vorsprung. Wärme aus der Luft, Komfort aus der Natur. Das ist Heizen mit Vorsprung. Prüfresultat Luftwärmepumpe WÄRMEPUMPEN- TESTZENTRUM BUCHS (CH) HÖCHSTE EFFIZIENZ COP 4,43 ÜBERLEGENE HEIZTECHNIK FÜR GENERATIONEN

Mehr

Carbon-Infrarotstrahler IHC

Carbon-Infrarotstrahler IHC Carbon-Infrarotstrahler IHC Für eine sanfte, aber intensive Wärme Einsatzbereich Der Karbon-Infrarotstrahler IHC erzeugt eine sanfte und direkte Wärme, die zusammen mit dem schwachen Lichtschein ideal

Mehr

Luftwärmepumpen Effizient über Generationen

Luftwärmepumpen Effizient über Generationen Luftwärmepumpen Effizient über Generationen www.weider.co.at Die Zukunft heizt Weider Wärmepumpen sind das Heizsystem der Zukunft: Sie nutzen die Energie aus Erdwärme, Grundwasser und Luft und machen uns

Mehr

LEISTBARES WOHNEN MIT GARTEN IM EIGENTUM BELAGSFERTIG AB 225.000

LEISTBARES WOHNEN MIT GARTEN IM EIGENTUM BELAGSFERTIG AB 225.000 LEISTBARES WOHNEN MIT GARTEN IM EIGENTUM BELAGSFERTIG AB 225.000 Tel.: +43 1 512 1500 Fax: +43 1 512 1500 150 Seilerstätte 24/4 1010 Wien, Österreich Mail: office@junghaus.at Web: www.junghaus.at AUFTEILUNG

Mehr

Bedienungsanleitung. Radius 3G series. Radius R adius

Bedienungsanleitung. Radius 3G series. Radius R adius Bedienungsanleitung Radius series Radius 3G series Radius s e r i e s R adius Inhalt Inhalt 31 Einführung 32 Einstellung und Aufstellung 32 Radius One 32 Radius 200 32 Aufstellung - Front-Lautsprecher

Mehr

BARRIER BARRIER. kurze Montagezeit sowie unkomplizierter Aufbau. hochwertiger kollektiver Seitenschutz. ideal für Fluchtwege

BARRIER BARRIER. kurze Montagezeit sowie unkomplizierter Aufbau. hochwertiger kollektiver Seitenschutz. ideal für Fluchtwege BARRIER Geländersicherung / Seitenschutz DE Die Geländersicherung BARRIER von bietet viele unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten im kollektiven Seitenschutz, da es so konzipiert ist, dass es sich optimal

Mehr

Herstellung von Mauerwerk

Herstellung von Mauerwerk Herstellung von Mauerwerk Handvermauerung und Mauern mit Versetzgerät Bei der Handvermauerung hebt der Maurer die einzelnen Steine von Hand in das frische Mörtelbett (Abb. KO2/1). Die Handvermauerung findet

Mehr

24cm_20m_hoch_Re, 24cm_20m_hoch_Li.

24cm_20m_hoch_Re, 24cm_20m_hoch_Li. Beschreibung Mauerset Allgemeines Das Mauerset besteht aus Einzelimmobilien, sowie aus Gleisobjekten, die den Bau von längeren Mauern, sowie die komplette Ummauerung von Industrie- und Betriebsgeländen

Mehr

AUSSENWAND ATEC I ABGASSYSTEME

AUSSENWAND ATEC I ABGASSYSTEME PP/Edelstahl weiß AUSSENWAND ATEC I ABGASSYSTEME Dachhochführung DN 60/100 DN 80/125 650 mm 710757 711757 180 191 650 mm ziegelrot schwarz 710758 711758 180 191 Schrägdachpfanne und Flachdachkragen siehe

Mehr

Fundament erstellen in 8 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Fundament erstellen in 8 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Unterschiedliche Bauwerke erfordern unterschiedliche Fundamente. Je nachdem, wie sich die Last der geplanten Konstruktion auf den Boden überträgt, kommen Punkt-, Streifen-

Mehr

Flächen für die Feuerwehr

Flächen für die Feuerwehr Fachblatt Flächen für die Feuerwehr Stand: 05/2006 Feuerwehr Kassel Vorbeugender Brand- und Umweltschutz Tel. 0561 7884-217 Ansprechpartner: Andreas Rudolph Fax. 0561 7884-245 Wolfhager Str. 25 E-Mail:

Mehr

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken 3 3000 6000 W Elektroheizung 3 Ausführungen Industrie-Infrarotstrahler Für große Gebäude mit hohen Decken Einsatzbereich -Wärmestrahler sind für das Voll- oder Zusatzheizen von Räumen mit großem Volumen

Mehr

Alarmtab Profi Bewegungsmelder / Außen

Alarmtab Profi Bewegungsmelder / Außen Alarmtab Profi Bewegungsmelder / Außen 06/12/2017 (01) Einführung Der Alarmtab Profi Bewegungsmelder vereint das Beste aus den beiden Bewegungserkennungs- Systemen: Passiv Infrarot und Mikrowellen Bewegungssensor.

Mehr

4-KANAL LICHTSTEUERUNG C-401 BEDIENUNGSANLEITUNG

4-KANAL LICHTSTEUERUNG C-401 BEDIENUNGSANLEITUNG -KANAL LICHTSTEUERUNG C-1 BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG C-1 -Kanal-Lichtsteuerung INHALTSVERZEICHNIS: EINFÜHRUNG...3 SICHERHEITSHINWEISE...3 BESTIMMUNGSGEMÄSSE VERWENDUNG... EIGENSCHAFTEN...

Mehr

Standard-Rollo STANDARD-ROLLO

Standard-Rollo STANDARD-ROLLO Standard-Rollo STANDARD-ROLLO Typ R011 Typ R061 Typ R021 Typ R031 06 06 12 Seilführung Volant 5 Typ R011 / R061 : : Bedienung: max. 2,0 m (stoffabhängig) max. 3,00 m (stoffabhängig) Typ R011: Kette Typ

Mehr

Schematische Darstellung der Vorgehensweise:

Schematische Darstellung der Vorgehensweise: Schematische Darstellung der Vorgehensweise: 1. Grundstück: - vorhanden? - kaufen / mieten / pachten? Aufgabe von Bauherr 2. Vorsprechen beim Bauamt? Bauvoranfrage? Bauherr / Ingenieurbüro von -Team Bauantrag!

Mehr

Ausschreibungstexte geba AVR

Ausschreibungstexte geba AVR 32080 geba AVR DN 80 Decken- und Wandschott Brandschott DN 80 - Ø 114 mm, L 198 mm 32100 geba AVR DN 100 Decken- und Wandschott Brandschott DN 100 - Ø 134 mm, L 208 mm 32125 geba AVR DN 125 Decken- und

Mehr

In einem Mehrsparten-Hausanschluss können verschiedene Versorgungssparten kompakt zusammengefasst werden

In einem Mehrsparten-Hausanschluss können verschiedene Versorgungssparten kompakt zusammengefasst werden In einem Mehrsparten-Hausanschluss können verschiedene Versorgungssparten kompakt zusammengefasst werden Hauseinführungen Hauseinführungen Mehrsparten-Hauseinführung Typ EK 409 für Gebäude ohne Keller

Mehr

HQ-GartenWelt. Terrassendielen Douglasie

HQ-GartenWelt. Terrassendielen Douglasie Mit Ihrer Entscheidung für diese erstklassigen Terrassendielen schaffen Sie sich Ihr eigenes kleines Reich zum Wohlfühlen und Relaxen. Die HQ-Terrassendiele wird aus dem rötlichen Douglasien-Holz gefertigt,

Mehr

Bauherreninformation Erdgas-Netzanschluss

Bauherreninformation Erdgas-Netzanschluss Bauherreninformation Erdgas-Netzanschluss Inhalt: Vom Kunden durchzuführende Arbeiten Tiefbauarbeiten Erdgas- / Mehrsparten-Netzanschluss MAINGAU Energie GmbH Ringstraße 4-6 63179 Obertshausen www.maingau-energie.de

Mehr

Einbauanleitung Leromur Mauersystem

Einbauanleitung Leromur Mauersystem Leromur Mauersystem - Normalelement /13/100 cm - Halbelement 10/13/100 cm - Eckelement Typ 1 6 - Abdeckplatte 60/30/4 cm Vorschriften / Normen / Wegleitungen Einschlägige SIA und EN-Normen Anwendung Mit

Mehr

Infrarot-Halogen IH Geeignet für Außenanwendungen mit hohem Designanspruch

Infrarot-Halogen IH Geeignet für Außenanwendungen mit hohem Designanspruch 3 1000 1500 W Elektroheizung 4 Ausführungen Infrarot-Halogen Geeignet für Außenanwendungen mit hohem Designanspruch Einsatzbereich Der -Strahler eignet sich hervorragend für Außenanwendungen, bei denen

Mehr

SCHUCK LEERROHRSYSTEM: Einbauanleitung Komplettes System mit HEK

SCHUCK LEERROHRSYSTEM: Einbauanleitung Komplettes System mit HEK SCHUCK LEERROHRSYSTEM: Einbauanleitung Komplettes System mit HEK SCHUCK LEERROHRSYSTEM: EINBAU ROHBAUTEIL Vorbereitung» Genaue Position für die Hauseinführung anhand von Planungsunterlagen und Schnurgerüst

Mehr

Dönergrills Gas - Dönergrills

Dönergrills Gas - Dönergrills Gas - Dönergrill mit 3 Brenner 1.115,00 : AR07-1001 komplett, mit Fettwanne Dim.: B 515 x T 550 x H 960 mm max. Fleischhöhe: 480 mm, max. Fleischgewicht: 40 kg Leistung: 3 Brenner x 3,22 kw Gesamtleistung:

Mehr

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden Name: Größe: cm Gewicht: kg Alter: Jahre Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation*

Mehr

Aufbauanleitung CURVED WALL 3D. Design EASY WALL

Aufbauanleitung CURVED WALL 3D. Design EASY WALL Aufbauanleitung CURVED WALL 3D Design EASY WALL Bauteile Name Bild St. Bemerkung Bogenteile 4 Rändelschrauben 28 Stoffüberzug 1 Verlängerung für Bogenteile 4 Länge: 0,50 m Vertikalstreben 4 Länge: 0,95

Mehr

Montageanleitung. Buck

Montageanleitung. Buck Montageanleitung Buck Hallo!! Sie haben sich für das Haus BUCK entschieden! In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen in gut dokumentierten Schritten, wie Sie Ihr Häuschen aufbauen! Nehmen Sie sich die Zeit

Mehr

Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen. Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011

Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen. Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011 Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011 Um die hygienisch erforderliche Innenluftqualität einzuhalten, müssen Klassenräume

Mehr

PROFIL-LÖSUNGEN. Professionelle Profil-Lösungen

PROFIL-LÖSUNGEN. Professionelle Profil-Lösungen PROFIL-LÖSUNGEN Professionelle Profil-Lösungen 756 PROFIL-LÖSUNGEN PROFI-PROFILE Profi-Wandträger-Profil 20 8 cm 2.8 cm 2.8 cm Zur Aufnahme von Profilen Zum Aufbau einer Displayleuchte Beleuchtung wahlweise

Mehr

DELTA -TOP FLEXX Verlegeanleitung

DELTA -TOP FLEXX Verlegeanleitung DELTA schützt Werte. Spart Energie. Schafft Komfort. DELTA -TOP FLEXX Verlegeanleitung P R E M I U M - Q U A L I T Ä T Aluminium Anschlussrolle für die Dachanschlüsse Allgemeine Hinweise Verlegeanleitung

Mehr

Gute Lesbarkeit auch bei direkter Sonneneinstrahlung MOFIS MEDIA.TFT

Gute Lesbarkeit auch bei direkter Sonneneinstrahlung MOFIS MEDIA.TFT Gute Lesbarkeit auch bei direkter Sonneneinstrahlung MOFIS MEDIA.TFT Gute Lesbarkeit auch bei direkter Sonneneinstrahlung MOFIS MEDIA.TFT Was bisher nicht möglich war, ist heute mit MOFIS MEDIA.TFT selbstverständlich:

Mehr

System: AWM II bzw. AWM II Light

System: AWM II bzw. AWM II Light ROKU Rohrabschottung für brennbare Rohre / Feuerwiderstandsklasse EI 90 / 120 System: AWM II bzw. AWM II Light Nachweis Europa: ETA-11/0208 und weitere Klassifizierungsberichte auch in Verbindung mit MFS

Mehr

Viega Eco Plus-Waschtisch-Element. Gebrauchsanleitung. für WT mit Einlocharmatur ab 01/2010. de_de

Viega Eco Plus-Waschtisch-Element. Gebrauchsanleitung. für WT mit Einlocharmatur ab 01/2010. de_de Viega Eco Plus-Waschtisch-Element Gebrauchsanleitung für WT mit Einlocharmatur Modell Baujahr: 8164 ab 01/2010 de_de Viega Eco Plus-Waschtisch-Element 2 von 14 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Über

Mehr

ef cooling - FURRER Industriekühlung GmbH Technische Daten Wasserkühlgeräte EPI-A 2 - EPI-A 6

ef cooling - FURRER Industriekühlung GmbH Technische Daten Wasserkühlgeräte EPI-A 2 - EPI-A 6 Wasserkühlgeräte EPI-A 2 - EPI-A 6 Kühlaggregat - Typ EPI-A 2 EPI-A 3 EPI-A 4 EPI-A 6 Thermodynamische Daten Nutzkälteleistung : kw 2,6 3,3 4,5 6,5 Kälteträger Austritt : C 15,0 15,0 15,0 15,0 Umgebungstemperatur

Mehr

AUFBAUANLEITUNG Satteldachhäuser bis 58 mm. Kontroll-Nummer:

AUFBAUANLEITUNG Satteldachhäuser bis 58 mm. Kontroll-Nummer: AUFBAUANLEITUNG Kontroll-Nummer: 12. November 2015, 3:09 nachm. Technische Änderungen, Druckfehler und Irrtümer vorbehalten 2 3 12. November 2015, 3:09 nachm. Technische Änderungen, Druckfehler und Irrtümer

Mehr

zur Förderung von Brandgasen, max. 200 C/120 Minuten zur Förderung von Brandgasen, max. 300 C/120 Minuten

zur Förderung von Brandgasen, max. 200 C/120 Minuten zur Förderung von Brandgasen, max. 300 C/120 Minuten 01 Garagen-Impuls(Jet)-Ventilator, nicht reversibel, DN400 zur Förderung von Brandgasen, max. 200 C/120 Minuten zur Förderung von Brandgasen, max. 300 C/120 Minuten geprüft und zertifiziert nach EN 12101-T3,

Mehr

Dränung und deren Grundsätze

Dränung und deren Grundsätze Dränung und deren Grundsätze Grundstücksentwässerung und Ausführung der Dränage Ausführung der Dränage Eine Abdichtung mit Dränung ist bei schwach durchlässigen Böden auszuführen, bei denen mit Stau- oder

Mehr

Ausschreibungstexte: FORSTNER BWS-L

Ausschreibungstexte: FORSTNER BWS-L BWS-L/300 (Brauchwasser-Ladespeicher) 300 Liter Durchmesser ohne : 500 mm Höhe ohne : 1590 mm Kipphöhe ohne : 1640 mm 1 x DN-32 / IG 5/4 mit Tauchbogen in Ladeschichtweiche für eine strömungsberuhigte

Mehr

ZFG 3000 GPS. Leichtes Fallgewicht TRAGFÄHIGKEITSTEST UND VERDICHTUNGSNACHWEIS. www.zorn-instruments.de

ZFG 3000 GPS. Leichtes Fallgewicht TRAGFÄHIGKEITSTEST UND VERDICHTUNGSNACHWEIS. www.zorn-instruments.de www.zorn-instruments.de ZFG 3000 GPS Leichtes Fallgewicht TRAGFÄHIGKEITSTEST UND VERDICHTUNGSNACHWEIS Anwendungen Zur Bestimmung der Tragfähigkeit und Verdichtungsqualität von Böden nach Prüfvorschrift.

Mehr

AL 25 AL 50 AL 75. Abmessungen / Dimensions. Gewicht: / Weight: 37 kg (82 lbs) Gewicht: / Weight: 40 kg (88 lbs) Gewicht: / Weight: 46 kg (101 lbs)

AL 25 AL 50 AL 75. Abmessungen / Dimensions. Gewicht: / Weight: 37 kg (82 lbs) Gewicht: / Weight: 40 kg (88 lbs) Gewicht: / Weight: 46 kg (101 lbs) AL 25 37 kg (82 lbs) AL 50 40 kg (88 lbs) AL 75 46 kg (101 lbs) 1/5 Bauform 1 Anschlussstutzen mit Anschlussflansch und Flachdichtung in mm / inches (ca.) Design 1 Short, straight pipe connectors with

Mehr

Serie GF: LORO Balkon-Direktabläufe mit Stützrand

Serie GF: LORO Balkon-Direktabläufe mit Stützrand Beschrieb : LORO Balkon-Direktabläufe mit Stützrand DN 0 - DN 00, aus Stahl, feuerverzinkt Einsatzgebiet: Balkone mit Abdichtung aus Flüssigkunststoffen, insbesondere bei Balkonsanierung Systembeschreibung/

Mehr

KONOLD SPALTHOLZ KONOLD SPALTHOLZ I 2 KONOLD SPALTHOLZ I 3

KONOLD SPALTHOLZ KONOLD SPALTHOLZ I 2 KONOLD SPALTHOLZ I 3 Design by KONOLD Designschutz nach Urheberrecht und gemäß Artikel 1 Abs. 2a) Gemeinschaftsgeschmacksmusterverordnung. Alle in diesem Katalog abgebildeten Designs und Schließ- / Beschlagsvarianten unterliegen

Mehr

4 Planung und Dimensionierung von Wärmepumpen

4 Planung und Dimensionierung von Wärmepumpen 4 Planung und Dimensionierung von Wärmepumpen 41 Vorgehensweise Die notwendigen Schritte zur Planung und Auslegung eines Heizsystems mit Wärmepumpe sind in Bild 49 dargestellt Eine ausführliche Beschreibung

Mehr

Montageanleitung AlPro Terrassendachsystem

Montageanleitung AlPro Terrassendachsystem 1. Wandscharnierprofil anzeichnen und bohren Bohren Sie als Erstes das Wandscharnierprofil vor. Die Befestigung ist je nach Untergrund bauseits zu bestimmen. 2. Wandscharnierprofil an der Wand montieren

Mehr

Merkblatt. Feuerwehrschlüsseldepot (FSD) nach DIN 14675. Feuerwehrschlüsseldepots nach DIN 14675 F S D

Merkblatt. Feuerwehrschlüsseldepot (FSD) nach DIN 14675. Feuerwehrschlüsseldepots nach DIN 14675 F S D Feuerwehrschlüsseldepots nach DIN 14675 Gliederung: F S D Normative Verweise 1. Allgemeines 2. Klassifizierung und Ausführungen der FSD und deren Funktionsweise 3. Anforderung an Einbau und Anschaltung

Mehr

INGENIEURBÜRO HANKE Bau- und Umweltplanung Beratende Ingenieure VBI - Stadt- und Landschaftsplaner - Architekten VDA

INGENIEURBÜRO HANKE Bau- und Umweltplanung Beratende Ingenieure VBI - Stadt- und Landschaftsplaner - Architekten VDA Titel 01 Baulische Ausrüstung Seite 1 01.0001 Behälter für die GKA 01.0002 Schutz vor dem Befahren durch Wartungsfahrzeuge: Edelstahl-Bügel (Geländer) 6 St 01.0003 Lieferung und Abladen der Behälter 01.0004

Mehr

Informationen für Bauherren

Informationen für Bauherren Informationen für Bauherren Die Stadtwerke Arnsberg haben im Interesse ihrer Kunden, in Zusammenarbeit mit den örtlichen Versorgern RWE -Strom und Gas-, Telekom und Unity Media (Kabelfernsehen) vereinbart,

Mehr

Modulare Lichtlinie 194 MAESTRO 1.0

Modulare Lichtlinie 194 MAESTRO 1.0 Modulare Lichtlinie Stiff 194 MAESTRO 1.0 Stiff, Stiff WallWasher, Stiff topled Stiff, Stiff WallWasher Stiff kann mit einem quadratischen Einbaurahmen oder einem Einbaugehäuse für Gipskarton installiert

Mehr

15 Monitor Einschub Modulare Ausführung

15 Monitor Einschub Modulare Ausführung 15 Monitor Einschub Modulare Ausführung 1. Einführung... 2 2. Abmessungen... 3 3. Spezifikation... 3 4. Schutzmassnahmen... 4 4.1. Mechanischer Schutz... 4 4.2. Wärmeabfuhr... 4 4.3. Überwachung... 4 5.

Mehr

Mit optionaler Hebegabel perfekt im Zusammenspiel mit Montagetischen

Mit optionaler Hebegabel perfekt im Zusammenspiel mit Montagetischen 300 Ein-Mann-Bedienung zum Lastentransport über Treppen und Stufen Mit optionaler Hebegabel perfekt im Zusammenspiel mit n Rutschfeste Hebefüße und abriebsichere Gleitbänder schützen die Last und Treppenstufen

Mehr

Wir geben dem Holz Leben!

Wir geben dem Holz Leben! Wir geben dem Holz Leben! 9 Gartenschuppen LONDON Schreinerei Hrovat Marko Hrovat s.p., Masljeva 8a, Domžale Handy: 041-674-612 Tel.: 01/724-82-05 Fax.: 01/724-82-04 www.hrovat.net E-Mail-Adresse: info@hrovat.net

Mehr

\ INSTALLATION ADSORPTIONSTROCKNER

\ INSTALLATION ADSORPTIONSTROCKNER \ INSTALLATION ADSORPTIONSTROCKNER AUFSTELLUNG DES GERÄTES INNERHALB DES ZU ENTFEUCHTENDEN RAUMES EINFACHER UMLUFTBETRIEB Beim einfachen Umluftbetrieb ohne direkte Frischluftzufuhr wird dem Luftentfeuchter

Mehr

Pavillon Modern Art. Pavillon Modern Art ein innovativer Pavillon in Elementbauweise mit Sichtschutz-Lamellen. Produktvorteile

Pavillon Modern Art. Pavillon Modern Art ein innovativer Pavillon in Elementbauweise mit Sichtschutz-Lamellen. Produktvorteile unbehandelt Art. Nr. 8480723 Pavillon Modern Art Pavillon Modern Art ein innovativer Pavillon in Elementbauweise mit Sichtschutz-Lamellen. Die Design-Formel mit 2,6 x 2,5 m Grundfläche bei einer Höhe von

Mehr

Kundeninfo zu den Anschlussbedingungen von DERAWA. Tiefbautechnische Eigenleistung auf dem privaten Grundstück des Anschlusskunden (Bedarfsposition)

Kundeninfo zu den Anschlussbedingungen von DERAWA. Tiefbautechnische Eigenleistung auf dem privaten Grundstück des Anschlusskunden (Bedarfsposition) DERAWA Zweckverband Delitzsch-Rackwitzer Wasserversorgung Bitterfelder Straße 80. 04509 Delitzsch Kundeninfo zu den Anschlussbedingungen von DERAWA Im Versorgungsgebiet des DERAWA Zweckverband Delitzsch-Rackwitzer

Mehr

Pneumatischer Aufzug PVE37 (2 Personen)

Pneumatischer Aufzug PVE37 (2 Personen) Pneumatischer Aufzug PVE37 () TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Allgemeines Außendurchmesser des Zylinders: 933 mm Maximale Tragfähigkeit: 205 kg () Geschwindigkeit: 0,15 m/s Benötigt keine Schachtgrube. Der

Mehr

Bedienungsanleitung für Verbraucher CUISIMAT COFFEE QUEEN *320.000

Bedienungsanleitung für Verbraucher CUISIMAT COFFEE QUEEN *320.000 Bedienungsanleitung für Verbraucher COFFEE QUEEN *320.000 Kaffeemaschine mit geringem Energieverbrauch Kapazität 1,8 Liter Einfache Bedienung und Installation 1. Inhaltsverzeichnis. 1. Inhaltsverzeichnis.

Mehr

Immer 100 Prozent Leistung!

Immer 100 Prozent Leistung! Immer 100 Prozent Leistung! airkom und airplan, die Experten für Druckluft und Industriekühlung. Für 100 % Planung, Realisierung und Service. Für Ihre 100%ige Sicherheit in Time und Budget. 50 % 50 % Extreme

Mehr

COFFEE QUEEN *320.415

COFFEE QUEEN *320.415 Bedienungsanleitung COFFEE QUEEN *320.415 Energie sparender Kaffeeautomat Kapazität 2,2 Liter Einfache Installation und Bedienung 320415 de ma 2012 04 1/13 1. Inhaltsverzeichnis. 1. Inhaltsverzeichnis

Mehr

Leistungsverzeichnis. Ba Betonarbeiten. Leitwährung EUR. Kurztext. Pos. - Nr. Langtext. Betonarbeiten

Leistungsverzeichnis. Ba Betonarbeiten. Leitwährung EUR. Kurztext. Pos. - Nr. Langtext. Betonarbeiten Wenn in der Leistungsbeschreibung nichts anderes angegeben ist, wird Beton/Sta Wenn in der Leistungsbeschreibung nichts anderes angegeben ist, wird Beton/Stahlbeton nach Beton (einschl. Schalung und Bewehrung)

Mehr

Distribution Solutions WireSolutions. Stahlfasern. TAB-House TM

Distribution Solutions WireSolutions. Stahlfasern. TAB-House TM Distribution Solutions WireSolutions Stahlfasern TAB-House TM Vorteile Als WireSolutions ist die Eisendrahtgruppe ein Unternehmen innerhalb des weltgrößten Stahlproduzenten ArcelorMittal. Die Hauptprodukte

Mehr

Wanderausstellung über das Hören, über Geräusche und über Lärm

Wanderausstellung über das Hören, über Geräusche und über Lärm Wanderausstellung über das Hören, über Geräusche und über Lärm www.umwelt.nrw.de www.umgebungslaerm.nrw.de NRW wird leiser Was bedeutet Lärm, der seine Quelle im Haus und im häuslichen Umfeld hat, für

Mehr

AUSSCHREIBUNGSTEXTE.

AUSSCHREIBUNGSTEXTE. www.platipus.de AUSSCHREIBUNGSTEXTE INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS Platipus Wurzelballen-Verankerungssystem mit Erdankern 3 4 5 Platipus Ausschreibungstexte für Wurzelballen-Verankerungssysteme

Mehr

REMISSIO - ERGOLAX REMISSIO ERGOLAX REMISSIO - ERGOLAX. gemäß DB - Rahmenvertrag 303/00/92012748. Sämtliche Ausführung

REMISSIO - ERGOLAX REMISSIO ERGOLAX REMISSIO - ERGOLAX. gemäß DB - Rahmenvertrag 303/00/92012748. Sämtliche Ausführung REMISSIO ERGOLAX SITZBÄNKE Sämtliche Ausführung gemäß DB - Rahmenvertrag 303/00/92012748 Abb. oben: 3+3er Bank mobil mit 4 Armlehnen und 2 Grundplatten sowie Konsolenauslegern zur gründungsfreien Aufstellung.

Mehr

Balkongeländer aus Edelstahl Mit Handlauf und Pfosten DN 42mm Mit Zwischenstab DN 20mm Lochbleche als Füllung

Balkongeländer aus Edelstahl Mit Handlauf und Pfosten DN 42mm Mit Zwischenstab DN 20mm Lochbleche als Füllung Geländer formen Geländer in handwerklicher Perfektion. Viele sind der Ansicht, dass ein Geländer nur eine Absturzsicherung ist. Schade. Denn als gestaltendes Element eingesetzt, kann ein Geländer dazu

Mehr

Darstellende Geometrie, WS 15/16, Hilfsblatt V2, Gerade in kotierter Projektion

Darstellende Geometrie, WS 15/16, Hilfsblatt V2, Gerade in kotierter Projektion Darstellende Geometrie, WS 15/16, Hilfsblatt V2, Gerade in kotierter Projektion a) b) Darstellende Geometrie, WS 15/16, Hilfsblatt V3, Ebene in kotierter Projektion a) b) Darstellende Geometrie, WS 15/16,

Mehr

Rechnen Prüfung Grammatur und Volumen bei Bogen

Rechnen Prüfung Grammatur und Volumen bei Bogen Version: 1 Name: 225 320 6'410 65 0.7...... 1 320 450 2'480 140 0.85...... 2 450 640 545 250 1.1...... 3 500 700 2'869 180 1.4...... 4 2) Gesucht sind Gewicht und Grammatur eines 1'461mm hohen Papierstapels

Mehr

SEKTIONALGARAGENTOR 60520/60521/60522/60523

SEKTIONALGARAGENTOR 60520/60521/60522/60523 SEKTIONALGARAGENTOR DE 60520/60521/60522/60523 DE Inhaltsverzeichnis DE Sicherheit und Hinweise... Garantiebedingungen... Technische Daten... Optionales Zubehör... Benötigte Werkzeuge... Lieferumfang...

Mehr

Produktübersicht. LED-Notbeleuchtung

Produktübersicht. LED-Notbeleuchtung Produktübersicht LED-Notbeleuchtung bluesprotec GmbH Friedenstraße 10 81671 München Tel: +49 (0) 89 1433232-14 Fax: +49 (0) 89 1433232-21 E-Mail: info@bluesprotec.de www.bluesprotec.de LED KC Fluchtwegleuchte

Mehr

Blockhaus LUX. BLOCKHAUS LUX Design-Variante der bewährten Gerätehaus-Serie mit englischen Stilelementen. Produktvorteile

Blockhaus LUX. BLOCKHAUS LUX Design-Variante der bewährten Gerätehaus-Serie mit englischen Stilelementen. Produktvorteile unbehandelt Art. Nr. 8480719 Blockhaus LUX BLOCKHAUS LUX Design-Variante der bewährten Gerätehaus-Serie mit englischen Stilelementen. Das Blockhaus Lux ist ein besonderer Blickfang für jeden Garten. Türen

Mehr

Montageanleitung instruction d'installation / - istruzioni di montaggio S-Box Einbau in Stein / Kunststein / Holz 1. Transportschutz entfernen

Montageanleitung instruction d'installation / - istruzioni di montaggio S-Box Einbau in Stein / Kunststein / Holz 1. Transportschutz entfernen H S-ox inbau in Stein / Kunststein / Holz 1. Transportschutz entfernen Schrauben lösen, Transportsicherheit (ixiermaterial) im Gehäuse entfernen. 2. inbausituation Servicebereich muss gegeben sein! Platzbedarf

Mehr

Katalog für Ersatzteile MC45

Katalog für Ersatzteile MC45 Katalog für Ersatzteile MC45 1 - MACHINE GEHAUSE 2 - GEFRIERSYSTEM LUFTGEKÜHLT 3 - GEFRIERSYSTEM LUFTGEKÜHLT - VON S. NR. 22447 4 - GEFRIERSYSTEM WASSERGEKÜHLT 5 - GEFRIERSYSTEM WASSERGEKÜHLT - VON S.

Mehr

AUßENWAND ATEC I ABGASSYSTEME

AUßENWAND ATEC I ABGASSYSTEME PP/Edelstahl weiß AUßENWAND ATEC I ABGASSYSTEME DN 60/100 DN 80/125 Dachhochführung ziegelrot, 650 mm 710757 711757 187 198 schwarz, 650 mm 710758 711758 187 198 Schrägdachpfanne und Flachdachkragen siehe

Mehr

Montageanleitung. Elba Sichtschutzzaun. Art. Nr. GD4002A /

Montageanleitung. Elba Sichtschutzzaun. Art. Nr. GD4002A / Montageanleitung Elba Sichtschutzzaun Art. Nr. GD4002A / 818422 Hergestellt für ZEUS GmbH & Co. KG Celler Straße 47 D-29614 Soltau www.zeus-online.de 1 Montageanleitung Beachten Sie vor Montagebeginn unbedingt

Mehr

LAUFKARTENDEPOT MIT LEDs

LAUFKARTENDEPOT MIT LEDs 2 0 1 2 LAUFKARTENDRUCKER Abmessungen: 550x1250x500mm (BxHxT) Leistungsmerkmale: BMZ-Unanhängig durch IFAM-Technologie Datensatzübernahme für Druck aus FAT2002 Leistungsstarker Industrierechner Ausdruck

Mehr

MONTAGEANLEITUNG WANDSPIEGEL

MONTAGEANLEITUNG WANDSPIEGEL MONTAGEANLEITUNG WANDSPIEGEL Für die Montage benötigen Sie: Bleistift, Zollstock oder Lineal, Wasserwaage, Bohrmaschine und Schraubendreher sowie idealerweise zwei Personen. Anleitung vor der Montage bitte

Mehr

WEITSPANNKABELLEITER

WEITSPANNKABELLEITER WEITSPANNKABELLEITER TYP ELP KT Kabelträger GmbH - Dieselstr. 19 a - 85748 Garching b. München Telefon (089) 320 40 39 - Telefax (089) 320 40 16 e-mail info@kt-kabeltraeger.com http://www.kt-kabeltraeger.com

Mehr

Modular aufgebaute LED Straßenleuchte MStreet SL Energieeffiziente und flexible Außenbeleuchtung. LED Straßenleuchte MStreet SL

Modular aufgebaute LED Straßenleuchte MStreet SL Energieeffiziente und flexible Außenbeleuchtung. LED Straßenleuchte MStreet SL Modular aufgebaute LED Straßenleuchte MStreet SL Energieeffiziente und flexible Außenbeleuchtung. Jedes Modul ist komplett in sich abgeschlossen und einsatzbereit. Die einzelnen Module (IP68) werden mit

Mehr

ENTWÄSSERUNGSRINNEN 1/2015

ENTWÄSSERUNGSRINNEN 1/2015 ENTWÄSSERUNGSRINNEN 1/2015 www.de.alcaplast.com ENTWÄSSERUNGSRINNEN Unternehmen ALCAPLAST bringt auf den Markt moderne und innovative Produktlinie im Bereich Außenentwässerung. Die Fußwege, Straßen, Parkplätze,

Mehr

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2)

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) MUSTERLEISTUNGSVERZEICHNIS Nr. 3.20 Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) Bauvorhaben: in: Bauherr: Bauleitung:

Mehr

AUFSTIEGE FÜR RAUCHFANGKEHRER Sicherheitseinrichtungen und Aufstiegshilfen

AUFSTIEGE FÜR RAUCHFANGKEHRER Sicherheitseinrichtungen und Aufstiegshilfen AUFSTIEGE FÜR RAUCHFANGKEHRER Sicherheitseinrichtungen und Aufstiegshilfen Aufstieg außerhalb des Gebäudes < 20 Dachneigung bei glatter Dacheindeckung Sicherungseinrichtungen sind immer erforderlich. Aufstiegshilfen

Mehr

Wir sorgen für flüsterleise VRF und VRV Systeme

Wir sorgen für flüsterleise VRF und VRV Systeme Wir sorgen für flüsterleise VRF und VRV Systeme ENVIRONmodula Schallhauben Schallreduktion bis 25 db(a) ENVIRONmodula Schallhauben für VRF und VRV Systeme VRF und VRV Anlagen sind technische Schallquellen,

Mehr

BETRIEBS- UND WARTUNGSANLEITUNG FÜR ABSPERRKLAPPEN

BETRIEBS- UND WARTUNGSANLEITUNG FÜR ABSPERRKLAPPEN OI BV-B10/12 / 04 05 09 Seite 1/7 Diesere Betriebsanleitung beinhaltet Absperrklappen Wafer & Lug Type der Fabrikat Belven NV DN 32-DN1200 - NPS 1 1/4 bis NPS 48 1. Sicherheit Aus Sicherheitsgründen ist

Mehr

Aufbauanleitung EHL-L-Ruine mit Sitzbank

Aufbauanleitung EHL-L-Ruine mit Sitzbank Aufbauanleitung EHL-L-Ruine mit Sitzbank Benötigtes Werkzeug: - Schaufel - Evtl. Spitzhacke - Wasserwaage - Gummihammer - Zahnspachtel ca. 150mm breit - Richtschnur oder Aluminiumlatte - Maßstab - Schwamm

Mehr

1. HAUSTYP 2. WANDTYP 3. FUNDAMENTTYP 4. HAUSMASSE. Haustyp variation Variation 3. Wand Typ Sandwich leicht

1. HAUSTYP 2. WANDTYP 3. FUNDAMENTTYP 4. HAUSMASSE. Haustyp variation Variation 3. Wand Typ Sandwich leicht 1. HAUSTYP Haustyp variation Variation 3. 2. WANDTYP Wandtyp Wand Typ Sandwich leicht Wanddicke Wandverkleidung 250mm Wanddicke Aussenverkleidung Moertel, innen Gipskarton (Rigips) 3. FUNDAMENTTYP Fundamentation

Mehr

Anzahl der Sensoren, Anordnung, Verkabelung usw.

Anzahl der Sensoren, Anordnung, Verkabelung usw. Fragen und Antworten 8. Anzahl der Sensoren, Anordnung, Verkabelung usw. Installationstipps Anzahl der Sensoren, Anordnung, Verkabelung usw. Es gibt KEINE ABSOLUTE REGEL für die Anzahl und Anordnung der

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Homepage: Infrarot Edelstahl- Heizstrahler 2. Hochtemperatur Edelstahlstrahler 3

Inhaltsverzeichnis. Homepage: Infrarot Edelstahl- Heizstrahler 2. Hochtemperatur Edelstahlstrahler 3 Inhaltsverzeichnis Produkt Abbildung Seite Infrarot Edelstahl- Heizstrahler 2 Hochtemperatur Edelstahlstrahler 3 Keramik Infrarot- Heizelemente& Edelstahlgehäuse 4 Keramik Infrarot Heizelemente mit E27

Mehr