Übungssatz 2 für Integrationskurse

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Übungssatz 2 für Integrationskurse"

Transkript

1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse ZERTIFIKAT DEUTSCH B1

2 Inhlt Hinweis für Kursteilnehmende 03 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6 Sprhusteine 12 Hörverstehen 15 Shriftliher Ausdruk (Brief) 19 Antwortogen 23 Mündlihe Prüfung 25 Punkte, Gewihtung und Benotung 33 Hinweise für Kursleitende 35 Einführung 35 Die Durhführung einer Modellprüfung ls simulierter Test 35 Bewertung, Gewihtung und Benotung 39 Bewertungskriterien Shriftliher Ausdruk (Brief) 39 Mündlihe Prüfung 41 Formulr für die Bewertung der mündlihen Prüfung (M 10) 43 Lösungsshlüssel 44 Trnskripte der Texte zum Prüfungsteil Hörverstehen 45

3 Üungsstz 2 für Integrtionskurse Z E R T I F I K A T D E U T S C H B1

4 2 Die Konzeption für ds Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 wurde gemeinshftlih vom Deutshen Institut für Erwhsenenildung, vom Goethe-Institut, von Institut für deutshe Sprhe der Universität Freiurg (Shweiz), vom Österreihishen Sprhdiplom und der tel ggmh entwikelt. Um den Prüfungsteil Hörverstehen durhzuführen, enötigen Sie die dzu gehörenden Tonufnhmen (CD-ROM). Diese Puliktion und ihre Teile sind urheerrehtlih geshützt. Jede Verwertung in nderen ls den gesetzlih zugelssenen Fällen edrf deshl der vorliegenden shriftlihen Einwilligung des Herusgeers. Herusgegeen von der tel GmH, Frnkfurt m Min Alle Rehte vorehlten Zweite Auflge y tel GmH, Frnkfurt m Min Redktion: Peter Kiefer und Heinrih Rüeling Lyout: Grfishes Büro Horst Engels Printed in Germny Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

5 Hinweise für Kursteilnehmende Wihtiger Hinweis: Bitte lesen Sie diese Seite, evor Sie mit dem Test eginnen. Liee Kursteilnehmerin, lieer Kursteilnehmer, vielleiht fällt es Ihnen ein wenig shwer, die folgenden Hinweise genu zu verstehen. Bitten Sie dnn Ihre Kursleiterin, Ihren Kursleiter oder eine gute Freundin, einen guten Freund, der die Sprhe versteht, Ihnen zu helfen. Sie hen im Wesentlihen drei Möglihkeiten, den Üungsstz zu verwenden: Sie können den Test wie eine rihtige Prüfung legen. Sie können mit dem Test oder mit Teilen des Tests üen. Sie können sih uh nur einen Üerlik vershffen. Üerlegen Sie sih itte, evor Sie weiterlesen, für welhe Möglihkeit Sie sih entsheiden. Möhten Sie den Üungsstz wie eine rihtige Prüfung legen, ruhen Sie eine Kursleiterin oder einen Kursleiter, der Ihnen die Prüfung unter denselen Bedingungen wie eine spätere reguläre Prüfung nimmt. Beshäftigen Sie sih in diesem Fll niht weiter mit dem Test! Lesen Sie vor llem keine der Prüfungsfrgen und shuen Sie sih keines der Bilder n. Wrten Sie die Anweisungen und Empfehlungen Ihrer Kursleiterin / Ihres Kursleiters. Wollen Sie den Üungsstz zum Üen verwenden, empfehlen wir Ihnen, sih ei den einzelnen Teilen des Tests wie in einer rihtigen Prüfung n die Bereitungszeiten, z. B. 90 Minuten für Leseverstehen und Sprhusteine, zu hlten. Nur so ekommen Sie ein Gefühl dfür, wie viel Zeit Sie für die einzelnen Aufgen später hen. Üen können Sie mit den Testteilen Leseverstehen, Sprhusteine, Hörverstehen (Tonufnhmen uf der CD-ROM) und Shriftliher Ausdruk (Shreien eines Briefes). Die rihtigen Lösungen zu den einzelnen Aufgen finden Sie uf Seite 44. Lssen Sie den Testteil Shriftliher Ausdruk von einer fhkompetenten Person ewerten. Ntürlih knn mn sih selst keine mündlihe Prüfung nehmen, er Sie können sih mit dem genuen Aluf der mündlihen Prüfung zum Zertifikt vertrut mhen, uh dmit, ws ewertet wird und wie ewertet wird. Wenn Sie sih die Prüfung Zertifikt Deutsh nur einfh einml nsehen möhten, empfehlen wir Ihnen lle Teile des Üungsstzes nh Belieen zu studieren, um festzustellen, o Sie mit den Aufgen der Prüfung zurehtkommen. Und nun: viel Spß und Erfolg ei Ihrem Üungsstz! Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

6 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Prüfungsteil Ziel Aufgentyp Punkte Zeit in Minuten Shriftlihe Prüfung 1 Leseverstehen 1.1 Glolverstehen 5 Zuordnungsufgen Detilverstehen 5 Mehrfhuswhlufgen Selektives Verstehen 10 Zuordnungsufgen 25 2 Sprhusteine 2.1 Teil 1 10 Mehrfhuswhlufgen Teil 2 10 Zuordnungsufgen 15 Puse 20 3 Hörverstehen 3.1 Glolverstehen 5 Aufgen rihtig/flsh Detilverstehen 10 Aufgen rihtig/flsh Selektives Verstehen 5 Aufgen rihtig/flsh 25 4 Shriftliher Ausdruk (Brief) 4.1 Inhlt 15* 4.2 Kommuniktive Gestltung 4 Leitpunkte ereiten 15* Formle Rihtigkeit 15* Mündlihe Prüfung Teil 1: Kontktufnhme Teil 2: Gespräh üer ein Them Pr- oder Einzelprüfung 75**. 15 Teil 3: Gemeinsm eine Aufge lösen * siehe Bewertungskriterien uf Seite ** siehe Bewertungskriterien uf Seite Wihtige Hinweise zum Antwortogen (S. 23/24): Bitte shreien Sie nur mit einem weihen Bleistift. Jede Aufge ht nur eine rihtige Lösung. Wenn Sie eispielsweise gluen, dss die rihtige Lösung ist, mrkieren Sie itte Ihre Lösung uf dem Antwortogen folgendermßen: Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

7 Ahtung, liee Kursteilnehmerin, lieer Kursteilnehmer! Hier eginnt der Test. Bevor Sie sih die folgenden Seiten nshuen, lesen Sie in jedem Fll zuerst die Hinweise für Kursteilnehmende uf Seite 3. Shriftlihe Prüfung Shriftlihe Prüfung Die eiden ersten Prüfungsteile sind 1 2 Leseverstehen und Sprhusteine Für diese eiden ersten Prüfungsteile hen Sie 90 Minuten Zeit. Prüfungsteil 1: Leseverstehen Dieser Prüfungsteil esteht us drei Teilen Glolverstehen Detilverstehen Selektives Verstehen Insgesmt sollen Sie 20 Aufgen (1 20) ereiten. Für jede Aufge git es nur eine rihtige Lösung. Prüfungsteil 2: Sprhusteine Dieser Prüfungsteil esteht us zwei Teilen Teil 1 Teil 2 Wiederum sollen Sie 20 Aufgen (21 40) ereiten. Für jede Aufge git es nur eine rihtige Lösung. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

8 Shriftlihe Prüfung 1 Leseverstehen ( Teil 1) Lesen Sie zuerst die 10 Üershriften. Lesen Sie dnn die 5 Texte und entsheiden Sie, welher Text (1 5) m esten zu welher Üershrift ( j) psst. Trgen Sie Ihre Lösungen in den Antwortogen ei den Aufgen 1 5 ein. Leseverstehen ) Beispiel Rhön: Ds Lnd nutzen und die Ntur erhlten ) Unser Tipp: Goethes Kohuh ) Ältere Männer verlieren Krft und Dynmik d) Beispiel Nordsee: Immer mehr einsme Menshen im Urlu e) Rhön-Verein ildet Buern us f) Andere Stimme 70? g) Unser Gesundheits-Tipp: Nordsee! h) Tennis für Anfänger i) Sport-Empfehlung: Shwimmen, Gehen, Rdfhren j) Kohen und Reisen in Deutshlnd Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

9 1. Leseverstehen Wer sportlih ktiv sein möhte, frgt sih zu Beginn oft, welhe Sportrt und welhes Triningspensum wohl rihtig sind. Hier eine Empfehlung von Sporttherpeuten: Ds idele Triningspensum esteht us drei sportlihen Aktivitäten pro Wohe, zwei trokenen (z.b. Rdfhren) und einer nssen (Shwimmen). Für die Whl der Sportrten gilt folgendes: Verzihten Sie ls Anfänger uf Tennis und Sqush, denn die shnellen, rupten Bewegungen elsten Gelenke und Bänder sehr. Wlking (zügiges Gehen), Rdfhren und Shwimmen hingegen sind sehr empfehlenswerte Sportrten. Shriftlihe Prüfung 2. Köstlihes Deutshlnd (Südwest, 192 S., 19,50 Euro) ein Buh, ds zum Kohen und zum Reisen nimieren will. Der Autor Udo Ekert ht sih Goethes Motto Wrum denn in die Ferne shweifen... zu eigen gemht und sih uf einen kulinrishen Streifzug durh deutshe Regionen gemht. Ds Buh ist Bildnd, solides Kohuh und prktisher Gourmetführer gleihermßen. 3. Behutsme Lndnutzung im Einklng mit der Ntur ht die einmlige Lndshft der Rhön geshffen. Wenn Sie mehr drüer wissen wollen, shreien Sie uns oder shiken Sie uns diese Anzeige! Ntur- und Leensrum Rhön e.v., Georg-Meilinger-Str. 3, D Ehrenerg-Wüstenshsen 4. Allein in Slzluft, Sonne und Seewind ekommen Körper und Seele Aufwind. Nordsee ein Klim, einzigrtig und wie geshffen für Gesundheit: ml snft, ml ru. Auf jeden Fll eleend. Und eine Kur git zusätzlih Impulse. Mit den elementrsten Heilkräften der Ntur. Sternstunden der Gesundheit. Informtionen ei: 5-Sterne-Nordsee-Kur, Postfh , D Husum 5. Dss die Stimme vornehmlih von Männern im Alter oft ruer klingt, liegt n ltersedingten Umildungen des Stimmpprts im Kehlkopf. Die veränderte Stimme der Betroffenen verliert ddurh n Krft und Dynmik und knn sih dnn ungewohnt heiser oder ru nhören. Doh vor dem 70. Leensjhr ist mit dieser ntürlihen Stimmveränderung niht zu rehnen. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

10 8 Shriftlihe Prüfung 1 Leseverstehen (Teil 2) Leseverstehen Lesen Sie zuerst den Zeitungsrtikel Grußformeln, und lösen Sie dnn die Aufgen (6 und 7) zum Text. Text 1: Grußformeln / Vom Auf Wiedersehen hen sih viele vershiedet DIE DEUTSCHEN LIEBEN TSCHÜS ODER TSCHAU Allensh (Op). Wer sih von einem guten Beknnten vershiedet, sgt kum noh Auf Wiedersehen. Dgegen stehen die Ashiedsworte Tshüs und Tshu (eigentlih itlienish: Cio ) ei den Bundesürgern gnz hoh im Kurs, erihtete ds Institut für Demoskopie Allensh m Dienstg. 57 Prozent rufen eim Ashied die kurzen Worte. Auf Wiedersehen wird nur noh von 14 Prozent enutzt, erg eine Repräsenttivumfrge unter 2054 Menshen. Die Zeiten hen sih geändert. Denn noh vor 30 Jhren wren die Verhältnisse ziemlih genu umgekehrt, ls 54 Prozent Auf Wiedersehen evorzugten. Heute enutzt die ältere Genertion die lte Ashiedsformel wenigstens zu 30 Prozent; ei den unter 30- jährigen sind es dgegen nur noh sehs Prozent. Anders er ei der Vershiedung von Fremden und flühtigen Beknnten: D sgen noh 57 Prozent Auf Wiedersehen, während ds Tshüs nur 31 Prozent üer die Lippen kommt. Lösen Sie die Aufgen 6 und 7. Entsheiden Sie, welhe Lösung (, oder ) rihtig ist und trgen Sie Ihre Lösung in den Antwortogen ei den Aufgen 6 und 7 ein.. Auf Wiedersehen sgen ) huptsählih Leute, die sih niht gut kennen. ) heute nur noh lte Leute. ) immer häufi ger uh gute Freunde.. Gute Beknnte und Freunde ) sgen immer häufi ger Auf Wiedersehen. ) sgen meistens Tshüs oder Tshu. ) sgen nur Tshüs, wenn sie noh jung sind. Zertifi kt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

11 Leseverstehen Lesen Sie zuerst den Zeitungsrtikel Untershiedlihe Anshuungen, und lösen Sie dnn die Aufgen (8 10) zum Text. Text 2: Untershiedlihe Anshuungen Wer ein Fernsehgerät kufen will, ht meist konkrete Vorstellungen, ws der Apprt leisten soll. Doh sind die Ansprühe von Lnd zu Lnd durhus untershiedlih. Wie die Gesellshft für Unterhltungs- und Kommuniktionselektronik (gfu) meldet, sind sih die Europäer lediglih drin einig, dss der Preis für die geotene Leistung des Apprts stimmen muss. 50% der Europäer legen den größten Wert uf den Preis eines Fernsehgeräts. Beim Design sieht es nders us. Für 44 % der Holländer ist ds Design wihtig, während nur 19 % der Shweden Wert druf legen. Einfhe Bedienung des Geräts: Während Österreiher (34 Prozent) und Deutshe (32 Prozent) gerde hieruf hten, interessiert ds Engländer (13 Prozent) und Itliener (11 Prozent) reht wenig. Dgegen wünshen sih die Engländer hohe Zuverlässigkeit (46 Prozent, Deutshlnd: 23 Prozent). Auh der gute Nme eines Fernsehpprts ist den Engländern mit 25 Prozent wihtig, wogegen er die Deutshen nur mäßig (12 Prozent), Holländer und Shweden mit 3 eziehungsweise 2 Prozent fst gr niht interessiert. 9 Shriftlihe Prüfung Lösen Sie die Aufgen Entsheiden Sie, welhe Lösung (, oder ) rihtig ist und trgen Sie Ihre Lösungen in den Antwortogen ei den Aufgen 8 10 ein. Ahtung: Die Reihenfolge der einzelnen Aufgen folgt niht immer der Reihenfolge des Textes. 8. Beim Kuf eines Fernsehpprts ) fi nden mehr Itliener ls Engländer die einfhe Bedienung wihtig. ) wünshen sih mehr Deutshe ls Engländer eine hohe Zuverlässigkeit. ) legen die Shweden weniger Wert uf ds Design ls die Holländer. 9. Die einfhe Bedienung eines Fernsehgeräts ) ist für die Mehrheit der Engländer entsheidend. ) spielt für die Österreiher eine wihtige Rolle. ) interessiert nur wenige Deutshe. 10. Den guten Nmen eines Fernsehgeräts fi nden ) ein Viertel der Engländer wihtig. ) esonders Holländer und Shweden wihtig. ) die meisten Deutshen wihtig. Zertifi kt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

12 10 Shriftlihe Prüfung 1 Leseverstehen ( Teil 3) Leseverstehen Lesen Sie zuerst die 10 Situtionen (11 20) und dnn die 12 Anzeigen ( l). Welhe Anzeige psst zu welher Sitution? Sie können jede Anzeige nur einml verwenden. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei den Aufgen Es ist uh möglih, dss Sie ds, ws Sie suhen, niht finden. In diesem Fll mrkieren Sie uf dem Antwortogen den Buhsten x. 11. Sie sind gerde umgezogen und suhen noh einige günstige Möel, esonders für ds Wohnzimmer. 12. Sie suhen eine neue Areit, ei der Sie oft mit Menshen in Kontkt kommen, sowohl m Telefon ls uh direkt im Gespräh. 13. Sie würden m liesten sieen Tge in der Wohe shwimmen gehen, d Sie sehr gut shwimmen können und Shwimmen Ihnen viel Spß mht. 14. Eine Beknnte von Ihnen ht Interesse eine Areit nzunehmen, ei der sie zu Huse m Telefon reiten knn. 15. Die Großeltern Ihrer Nhrn ruhen ständig Hilfe und Pflege, deshl sind sie uf der Suhe nh einem Pltz in einem Heim. 16. Freunde und Nhrn in Ihrem Heimtort hen Interesse n tehnishen Geräten und Mshinen. 17. Eine Teilnehmerin us Ihrem früheren Deutshkurs suht eine Möglihkeit, sih ls Pflegerin im Altenheim usilden zu lssen. 18. Ihre Freundin interessiert sih für Shmuk und suht eine Stelle. 19. Die Kinder Ihrer Freunde hen shlehte Noten. Sie können einen guten Rt geen. 20. Ein Freund von Ihnen möhte sih ein Areitszimmer einrihten und suht einen günstigen Shreitish. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

13 Leseverstehen NORD-WEST-RING Wir sind die größte Shuheinkufsgenossenshft mit rund Mitgliedsgeshäften in mehreren Ländern Europs. Wir suhen zum nähstmöglihen Eintrittstermin jeweils eine/n Mitreiter/in für: Empfng und Telefonzentrle (Teilzeit vor- und nhmittgs im Wehsel) Sie sollten Spß m Umgng mit Menshen hen und üer Orgnistionstlent, PC- und Englishkenntnisse verfügen. Drüer hinus reiten Sie gerne im Tem und ringen Bereitshft zur flexilen Areitszeiteinteilung mit. Sind Sie interessiert? Dnn senden Sie itte umgehend Ihre ussgefähigen Bewerungsunterlgen unter Ange Ihrer Gehltsvorstellung und des frühestmöglihen Eintrittstermins n NORD-WEST-RING Shuheinkufsgenossenshft eg Personlteilung Nord-West-Ring-Strße 11, Minhusen Telefon: / oder E-Mil: e h Zur Verstärkung unseres Tems suhen wir sofort oder später freundlihe Verkäuferinnen für unser Geshäft im Flughfen SHERATON-HOTEL Der ei uns ülihe Shihtdienst lässt Ihnen noh genügend Zeit für ihre Hoys. Wenn Ihnen der Umgng mit interntionler Kundshft Spß mht und Sie engl. Sprhkenntnisse esitzen, möhten wir Sie gerne persönlih kennenlernen. Vorstellungstermin: Fr., S. u. So. unter Teil /80 80 A Mo. 10 Uhr unter Tel /80 89 Frnkfurter Modeshmuk GmH Mshinenverkuf Werk Slmünster: INGO LINGEMANN WERKZEUGMASCHINEN POSTFACH D DÜSSELDORF Tel. (0211) Fx (0211) i 6 Bohrmshinen Alzmetll/Solid MK 2/3/5 Rdilohrmshinen RABOMA 1250/2000 mm CNC-Drehm. GILDEMEISTER GD Stngendrehutomt SCHAUBLIN 22 mm ø 3 L+Z-Drehmshinen 400ø x 1000 mm Univ.-Fräsmshine GAMBIN 1040 x 230 mm 2 Zentriershleifmshinen-NC SÄGE KASTO 140 Tiefohrmshine HEWA 33 mmø x 550 mm BTA Gewinderollmshine FETTE M12 M39 Gewindeshneidmshine WAGNER M8 M52 Aläng- + Zentriermshine UMA L = 800 mm Zhnrdshmshine HURTH ZSU ø Zhnrdshleifmshine REISHAUER AZA 330ø div. Sonderohr- + Fräsmshinen BAMMESBERGER Hns F. Geil Dipl.-Sportlehrer g d Vom Nihtshwimmer ohne Zushuer zum Shwimmer in 7 Tgen Urlus-Shwimmkurse 499,00 Erw., 225,00 Kinder inkl. Zimmer, Frühstük. Auh für Fortgeshrittene, im eigenen Hotel mit Hllend 33, von 5-85 Jhren, mx. 6 Teilnehmer/Gruppe. Wir senden Ihnen unverindlih Informtionsmteril. Shreien Sie uns oder rufen Sie n: Shwimmshule & Aktivzentrum Hotel-Pension Odenwld, Siegfriedstr. 63, Grsellenh, Tel.: 06207/ , Fx: 3211 Die Shülerhilfe ist eine undesweit tätige Orgnistion für preiswerte Shüleretreuung und Nhhilfe-Unterriht m Nhmittg, mit Shulen uh im Kreis Offenh. Wenn Ihr Kind Proleme im shulishen Bereih ht, wenden Sie sih n unser pädgogishes Tem. Rufen Sie uns itte von is Uhr n. Heusenstmm, Frnkfurter Str. 57, Tel / Dietzenh, City-Center, 3. OG, Tel / Mühlheim, Bhnhofstr. 18, Tel / Oertshusen, Roert-Koh-Str. 2, Tel / Rodgu, Rodensteinstr. 7, Tel Dieurg, Mrkt 2, Tel / Büromöel zu Superpreisen, neu u. geruht direkt Lger: Shreitishe, Winkelkomi, Shränke, Sideords, Stühle u.v.m., GN-Hiler, Gewerege. Zum weißen Rin 2, Verkuf Mo.+ Mi Uhr, S Uhr j l Sih wohl fühlen und etreuen lssen... Alten- u. Pflegeheim HAUS EUROPA ietet zurzeit wieder freie Pflegeplätze Tel / Rotlippstr. 49, Ortenerg Für unser Resturnt suhen wir Freundlihe(n) Kellner oder Kellnerin Wir ieten: 5-Tge-Wohe, gute Bezhlung. Zimmer knn gestellt werden. Für nähere Informtionen rufen Sie uns gerne n. Resturnt Wiesenmühle Wiesenmühle, Flörsheim/Min Ruhetge: Montg und Dienstg. Geöffnet von is Uhr Telefon / 7166 k f Der Trend. Cll-Center. Wir hen noh Plätze frei! Lehrgänge in Altenpflege erufsegleitend (4 Jhre) Vollzeit (3 Jhre) Beginn: 1. April Info: Hufelnd-Hus, Shule für Altenpflege Wilhelmshöher Strße 34, Frnkfurt Tel. 069/ , Fru Werner -276, Herr Guterlet -322 Wir sind eine der führenden Tele-Mrketing-Agenturen in Deutshlnd. Mit unserer lngjährigen Erfhrung und der Qulität unserer Leistungen sind wir für viele renommierte Kunden der kompetente Prtner im Tele-Mrketing. Wir suhen Personen für den Verkuf per Telefon. Sie suhen einen Jo mit Zukunft. Sie sind kommuniktiv, freundlih und hen eine gute Stimme m Telefon. Sie sind flexiel in der Areitszeit und wollen zu Huse reiten. Sie wollen gutes Geld für gute, Leistung. Wir freuen uns uf Ihre telefonishe Bewerung. Ihre Ansprehprtnerin: Fru Skoko, Tel / PHOKE PARTNER Wilh.-Leushner-Str. 56 D Dietzenh konstruktionsüro rhein-min Zum weiteren Ausu unseres Büros in Wiesden, suhen wir sofort: Tehniker/ in Tehnishe Zeihner/ in Fhrihtung Anlgen- und Mshinenu. Zur selständigen Awiklung von Plnungsprojekten erwrten wir folgende Kenntnisse und Erfhrungen: Elektrotehnik S5 / S7 / Cddy / E-Pln Mshinenu / Anlgenu Autod/ Brvo 6 /Pro Engeneer / Cti Einstz von Plnungshilfsmitteln wie CAD (Shulung in unserem Huse möglih) und PC-Progrmmen. Interessierte Dmen und Herren rihten Ihre telefonishe Bewerung n: Konstruktionsüro Rhein-Min Herrn Hinz Tel / Shriftlihe Prüfung Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

14 12 Shriftlihe Prüfung 2 Sprhusteine (Teil 1) Sprhusteine Lesen Sie den folgenden Text und entsheiden Sie, welhes Wort (, oder ) in die Lüken psst. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei den Aufgen Lieer Rihrd, ih melde mih us dem Urlu in den Bergen, der leider shon ld zu Ende geht. Ih möhte dir shreien, weil du mir ds letzte Ml j uh us deinem Urlu geshrieen hst. Ih htte mit dem Wetter sehr viel Glük, 21 es im April in den Bergen sonst meistens klt und regnerish ist. Aer 22 meinem Urlu g es eine Wohe lng nur Sonne und wir konnten shon m Morgen uf 23 Terrsse frühstüken! Du knnst 24 siher vorstellen, wie sehr ih ds genossen he, 25 ih doh sonst immer im Büro hinter meinem Computer sitze! Ih he jeden Tg eine lnge Wnderung gemht - die Lndshft ist wirklih wundershön -, oder ih in zum Kffeetrinken n einen der vielen 26 Seen gefhren. Also, 27 ist uf jeden Fll siher: Im 28 Jhr komme ih estimmt wieder hierher. Es wäre shön, wenn du dnn uh Zeit hättest 29. Liee 30, Deine Gudrun 21. ) deshl ) owohl ) indem 24. ) dih ) dir ) sih 27. ) ein ) einer ) eins 30. ) Gruß ) Grüße ) Grüßen 22. ) us ) in ) von 25. ) denn ) wegen ) weil 28. ) nähste ) nähsten ) nähstes 23. ) den ) der ) die 26. ) klein ) kleine ) kleinen 29. ) mitfhren ) mitgefhren ) mitzufhren Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

15 2 Sprhusteine Sprhusteine (Teil 2) Lesen Sie den folgenden Text und entsheiden Sie, welhes Wort us dem Ksten ( o) in die Lüken psst. Sie können jedes Wort im Ksten nur einml verwenden. Niht lle Wörter pssen in den Text. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei Aufgen Sprhshule Delt Deutsh - intensiv für Fremdsprhige Sommerkurse Unterriht in Kleingruppen kretiv, kommuniktiv, spielerish lle Niveus und Altersguppen Anfrgen n: Urs Shreier, Mrkt 16, Bergen uf Rügen 13 Shriftlihe Prüfung Sehr geehrter Herr Shreier, im Tges-Anzeiger Mi he ih Ihre Reklme für Sommerdeutshkurse gesehen. Meine Tohter ist in der 2. Klsse Gymnsium hier in Krku. Sie wird nähstes Jhr sie in Deutsh niht sehr gut, Ihr Angeot. Zuerst Ashluss mhen. Leider ist interessiere ih mih sehr für ih gern einige Auskünfte üer Ihre Deutshkurse: finden Ihre Kurse sttt? (Meine Tohter ht vom 4. Juli August Ferien.) Wie lnge duert der Unterriht pro Tg? Wieviel kostet ein vierwöhiger Intensivkurs? In Ihrem Insert steht, der Kurs kretiv, kommuniktiv und spielerish ist. Ih frge mih, o meine Tohter d üerhupt etws lernen wird? Könnten Sie ds itte näher erklären? möhte ih noh wissen, o Sie sih uh um die Zimmervermittlung kümmern. Wenn j, könnten Sie mir mitteilen, wie hoh der Preis für ein Zimmer ist? Für eine shnelle Antwort uf meine Frgen ih Ihnen sehr dnkr, d der Sommer shon vor der Tür steht. Auh würde ih mih einen Prospekt Ihrer Shule sehr freuen Mit freundlihen Grüßen Romn Wisz ) usserdem ) dss ) denn d) deshl e) hätte f) ihren g) mir h) mit i) müsste j) seinen k) vom l) wäre m) wnn n) wenn o) üer Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

16 14 Shriftlihe Prüfung Hen Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen eingetrgen? Sie hen nun 20 Minuten Puse. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

17 Hörverstehen 15 Shriftlihe Prüfung Der nähste Prüfungsteil ist 3 Hörverstehen Spielen Sie jetzt hintereinnder die Tonufnhmen zum Hörverstehen, Teil 1 3,, is Sie den Hinweis hören: Ende des Testteils Hörverstehen. Alle Bereitungspusen sind in den Tonufnhmen enthlten. Sie dürfen die Tonufnhmen zwishendurh lso niht nhlten. Prüfungsteil 3: Hörverstehen Dieser Prüfungsteil esteht us drei Teilen Glolverstehen Detilverstehen Selektives Verstehen Insgesmt sollen Sie 20 Aufgen (41 60) ereiten. Für jede Aufge git es nur eine rihtige Lösung. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

18 16 Shriftlihe Prüfung 3 Hörverstehen (Teil 1) Hörverstehen Sie hören nun fünf kurze Texte. Dzu sollen Sie fünf Aufgen lösen. Sie hören diese Texte nur einml. Entsheiden Sie eim Hören, o die Aussgen rihtig oder flsh sind. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei den Aufgen Mrkieren Sie PLUS (+) gleih rihtig und MINUS ( ) gleih flsh uf dem Antwortogen. Lesen Sie jetzt die Aufgen Sie hen dzu 30 Sekunden Zeit. 41. Der Spreher sieht sih m liesten lustige Filme n. 42. Die Spreherin sieht sih m liesten politishe Sendungen n. 43. Der Spreher sieht gern Fmilienfilme. 44. Die Spreherin sieht sih m liesten spnnende Krimis n. 45. Die Spreherin sieht sih m liesten Liees- und Fmilienfilme n. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

19 3 Hörverstehen Hörverstehen (Teil 2) Sie hören nun ein Gespräh. Dzu sollen Sie zehn Aufgen lösen. Sie hören ds Gespräh zweiml. Entsheiden Sie eim Hören, o die Aussgen rihtig oder flsh sind. Mrkieren Sie Ihre Lösungen uf dem Antwortogen ei den Aufgen Mrkieren Sie PLUS (+) gleih rihtig und MINUS ( ) gleih flsh uf dem Antwortogen. 17 Shriftlihe Prüfung Lesen Sie jetzt die Aufgen Sie hen dzu eine Minute Zeit. 46. Ds Jugendzentrum existiert seit 5 Monten. 47. Ds Jugendzentrum wurde geshlossen, weil sih die Nhrn ufregten. 48. Herr Konrd interessiert sih für Jugendlihe und ihr Leen. 49. Die Gemeinde wollte ds Jugendzentrum uf keinen Fll wieder eröffnen. 50. Die Gemeinde wr ereit, Herrn Konrd Geld zu geen. 51. Früher g es ein gutes Freizeitprogrmm. 52. Die Jugendlihen können im Jugendzentrum uh fotogrfieren lernen. 53. Ds Wihtigste für Jugendlihe ist, dss mn sih für sie und ihre Proleme interessiert. 54. Leider helfen Eltern im Jugendzentrum niemls mit. 55. Herr Konrd glut, dss lles gut klppen wird. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

20 18 Shriftlihe Prüfung 3 Hörverstehen (Teil 3) Sie hören jetzt fünf kurze Texte. Dzu sollen Sie fünf Aufgen lösen. Sie hören jeden Text zweiml. Hörverstehen Entsheiden Sie eim Hören, o die Aussgen rihtig oder flsh sind. Mrkieren Sie Ihre Lösungen für die Aufgen uf dem Antwortogen. Mrkieren Sie PLUS (+) gleih rihtig und MINUS ( ) gleih flsh. 56. Es ist lles fertig. Sie ruhen nihts mehr mitzuringen. 57. Ds Wetter leit heute Aend üerll wrm und troken. 58. Am Freitg Nhmittg ist die Prxis von Dr. Trer geshlossen. 59. Der Spreher ittet um Geld für die Ausildung von Lehrern. 60. Sie müssen der nähsten Hltestelle mit dem Bus weiterfhren. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

21 Shriftliher Ausdruk (Brief) 19 Shriftlihe Prüfung Der nähste Prüfungsteil ist 4 Shriftliher Ausdruk (Brief) Dfür hen Sie 30 Minuten Zeit. Sie sollen nun einen Brief shreien. Bitte enutzen Sie dzu ds Formulr uf Seite 21/22. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

22 20 Shriftlihe Prüfung 4 Shriftliher Ausdruk (Brief) Shriftliher Ausdruk (Brief) Sie hen einen Deutshkurs esuht und möhten gerne privt weiter lernen. Sie hen deshl Ihrer Lehrerin geshrieen. Kurz druf shikt sie Ihnen folgende Antwort: Liee(r)..., ih dnke Ihnen sehr herzlih für Ihren Brief. Sie frgen mih in Ihrem Brief uh, o und wie Sie weiter lernen sollen. Nun, ds ist niht so einfh zu entworten, weil ih dfür zuerst einige Informtionen von Ihnen ruhe. Es ist wihtig zu wissen, o Sie Deutsh für Ihren Beruf ruhen, oder o Sie einfh nur so weiter lernen wollen. Möhten Sie noh einml einen Kurs esuhen, oder wollen Sie zu Huse lernen? Lernen Sie gerne mit Bühern oder lieer mit dem Computer? Ih hoffe, dss Sie mir ld ntworten, dmit ih Ihnen ds pssende Progrmm empfehlen knn. Herzlihe Grüße Ihre Irmgrd Gärtner Shreien Sie Ihrer Lehrerin einen Antwortrief, der die folgenden Punkte enthält: Berufswünshe Ws es Neues ei Ihnen git? Wrum Sie Deutsh weiter lernen wollen? Wie Sie m liesten lernen? Bevor Sie den Brief shreien, üerlegen Sie sih die pssende Reihenfolge der Punkte, eine pssende Einleitung und einen pssenden Shluss. Vergessen Sie uh niht Dtum und Anrede. Sie hen 30 Minuten Zeit, den Brief zu shreien. Zertifi kt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

23 Zertifikt Deutsh Nme Vornme Prüfungszentrum Ihre Prüfungsnummer 6 1 Bitte vom Antwortogen S3 üernehmen! Shriftlihe Prüfung 4 Shriftliher Ausdruk ( Brief ) Für die Korrektur S 6

24 Für die Korrektur Kriterium Bonuspunkte Them verfehlt? I II III IV.1 IV.2 j nein 1. Korrektur Untershrift I II III IV.1 IV.2 j nein 2. Korrektur Untershrift

25 Z E R T I F I K A T D E U T S C H Fmiliennme Surnme Apellido Nom Cognome Ahternm Apelido Vornme First nme Nomre Prénom Nome Voornm Nome próprio Beispiel : 23. April 1982 Exmple: 23 rd April Geurtsdtum Dte of irth Feh de nimiento Dte de nissne Dt di nsit Geoortedtum Dt de nsimento Geurtsort Ple of irth Lugr de nimiento Lieu de nissne Luogo di nsit Geoorteplts Lol de nsimento Prüfungszentrum Exmintion entre Centro exmindor Centre d exmen Centro d esme Exmenenter Centro de exminção S / ZD

26 Zertifikt Deutsh SNT MNT S Q P Shriftlihe Prüfung 1 Leseverstehen d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j h i j h i j h i j h i j d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j h i j h i j h i j h i j k k k k k l l l l l x x x x x d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k l l l l l x x x x x Sprhusteine d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g d e f g h i j k l m n h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k h i j k l l l l l l l l l m m m m m m m m m n n n n n n n n n o o o o o o o o o o Hörverstehen 4 Shriftliher Ausdruk A A A 1 0 B B B 2 C C C T D D D NT Mündlihe Prüfung Teil 1 Teil 2 Teil A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D A B C D 4 A B C D A B C D A B C D A B C D

27 25 Ahtung! Möhten Sie den mündlihen Teil des Üungsstzes mit Hilfe Ihres Kursleiters / Ihrer Kursleiterin wie eine rihtige Prüfung legen, dnn lesen Sie jetzt itte niht weiter. Sie hen sonst ei einem Proetest in Ihrem Kurs keine ehten Prüfungsedingungen. Mündlihe Prüfung Wenn Sie den Üungsstz verwenden möhten, um sih zu Huse einen Üerlik üer den Aluf der mündlihen Prüfung zu vershffen, dnn können Sie jetzt umlättern und weiterlesen. Mündlihe Prüfung Die mündlihe Prüfung esteht us drei Teilen: Teil 1: Teil 2: Teil 3: Kontktufnhme Gespräh üer ein Them Gemeinsm eine Aufge lösen Die mündlihe Prüfung für ds Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 knn ls Pr- oder ls Einzelprüfung durhgeführt werden. Im Flle der Einzelprüfung ist eine/r der Prüfenden Ihr Gesprähsprtner / Ihre Gesprähsprtnerin. Die Prüfung ht den Chrkter einer Konverstion. Sie möhte kein Verhör sein. In der Prprüfung fungieren die Prüfenden in erster Linie ls Modertoren des Gesprähs und sollen möglihst wenig sprehen. Es kommt vielmehr druf n, dss Sie mit Ihrem Prtner / Ihrer Prtnerin ein leendiges Gespräh führen. Wenden Sie sih ihm / ihr zu, gehen Sie uf seine / ihre Beiträge ein. Versuhen Sie er niht, ihn / sie n die Wnd zu spielen. Beide Prtner sollen zu Wort kommen, dmit ein interessntes und wehslungsreihes Gespräh entstehen knn. Es wird sogr positiv ewertet, wenn Sie Ihrem Prtner / Ihrer Prtnerin helfen, wenn diese/r einml niht weiterkommen sollte. Ds Prüfungsgespräh duert höhstens 15 Minuten. Vorher ekommen Sie 20 Minuten Zeit, um sih nhnd der Prüfungsunterlgen uf ds Gespräh vorzuereiten. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

28 26 Mündlihe Prüfung Teil 1: Kontktufnhme Teile 1 3 (15 Minuten) Eine/r der Prüfenden lädt Sie und Ihren Gesprähsprtner / Ihre Gesprähsprtnerin ein, uf der Grundlge von Aufgenltt 1 ein kurzes Gespräh zu führen, um sih ein isshen näher kennenzulernen oder mehr voneinnder zu erfhren. Ziel ist niht, sih gegenseitig uszufrgen oder shnell lle Themen zuhndeln, sondern zwnglos nhnd der vorgegeenen Themen miteinnder ins Gespräh zu kommen. Sollten Sie Ihren Prtner/Ihre Prtnerin kennen, wäre es z.b. sinnlos, ihn / sie nh dem Nmen zu frgen. Am Ende dieses kurzen Einführungsgesprähs wird Ihnen eine/r der Prüfenden eine zusätzlihe Frge stellen, die Sie uf Ihrem Aufgenltt niht vorfinden, z.b. ws Sie in Ihrer Freizeit m liesten mhen. Sie und Ihr Prtner/Ihre Prtnerin hen die gleihe Vorlge. Teil 2: Gespräh üer ein Them In diesem Teil hen Sie und Ihr Prtner / Ihre Prtnerin untershiedlihe Vorlgen zum Them Wohnen in der Großstdt. Zunähst ittet der Prüfer Sie und Ihren Prtner / Ihre Prtnerin, sih gegenseitig gnz kurz üer Ihre Texte und Aildungen zu informieren. Dnh sollen Sie sih mit Ihrem Prtner / Ihrer Prtnerin drüer ustushen, ws Sie üer ds Wohnen in der Großstdt denken. Teil 3: Gemeinsm eine Aufge lösen Der Prüfer / die Prüferin ittet Sie, mit Ihrem Prtner / Ihrer Prtnerin uf der Grundlge der Vorlge ein Treffen zu plnen. Sie hen die Aufge, zusmmen mit Ihrer Gesprähsprtnerin / Ihrem Gesprähsprtner dieses Treffen zu plnen. Sie sollen sih gegenseitig Ihre Ideen vortrgen, Vorshläge mhen und uf Vorshläge Ihres Prtners / Ihrer Prtnerin regieren. Sie und Ihr Prtner hen die gleihe Vorlge. Üerlegen Sie sih, ws lles zu tun ist und wer welhe Aufgen üernimmt. Sie hen sih shon einen Zettel mit Notizen gemht. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

29 Teil 1: Kontktufnhme (3 4 Minuten) Teil 1: Kontktufnhme Teilnehmende/r A/ B 1 27 Mündlihe Prüfung Unterhlten Sie sih itte mit Ihrem Prtner / Ihrer Prtnerin. Folgende Themen sind möglih: Nme Wo er/sie herkommt Wo und wie er/sie wohnt (Wohnung, Hus...) Fmilie Ws er/sie mht (Shule, Studium, Beruf ) O er/sie shon in nderen Ländern wr Sprhen (welhe?, wie lnge?, wrum?) Es knn sein, dss der/die Prüfende ein weiteres Them ins Spiel ringt. Für die Verwendung dieses Üungsstzes ls Modellprüfung können Sie eine Kopie dieser Seite nfertigen. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

30 .

31 Teil 2: Gespräh üer ein Them (5 6 Minuten) Teilnehmende/r A Sie hen in einer Zeitshrift einen Artikel zum Them: Wohnen in der Großstdt gefunden. Sehen Sie sih itte den Artikel n. 29 Mündlihe Prüfung Berihten Sie Ihrer Gesprähprtnerin/Ihrem Gesprähprtner kurz, welhe Informtionen Sie zum Them Wohnen in der Großstdt vorliegen hen. Dnh erihtet Ihre Prtnerin/Ihr Prtner kurz üer ihre/ seine Informtionen. Erzählen Sie Ihrer Prtnerin/Ihrem Prtner üer die Huptstdt Ihrer Heimt und wrum Sie dort (niht) wohnen möhten. Wenn Sie dort wohnen, erzählen Sie, o und wrum Sie gern dort wohnen. Ihre Prtnerin/Ihr Prtner wird Ihnen ihre/seine Vorstellungen erzählen. Regieren Sie druf. Wohnen in der Großstdt Umfrge in Deutshlnd: Können Sie sih vorstellen, in Berlin zu leen? 68 Prozent der efrgten Deutshen möhten niht in Berlin wohnen, 47 Prozent sogr solut niht. Angen in Prozent: Frge: Können Sie sih vorstellen, in Berlin zu leen? 47%, nein, könnte ih mir solut niht vorstellen 1%, weiß niht, keine Ange 13%, j, könnte ih mir gut vorstellen 18%, j, könnte ih mir vorstellen 21%, nein, könnte ih mir kum vorstellen Für die Verwendung dieses Üungsstzes ls Modellprüfung können Sie eine Kopie dieser Seite nfertigen. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

32 .

33 Teil 2: Gespräh üer ein Them (5 6 Minuten) Teilnehmende/r B Sie hen in einer Zeitshrift einen Artikel zum Them: Wohnen in der Großstdt gefunden. Sehen Sie sih itte den Artikel n. 31 Mündlihe Prüfung Berihten Sie Ihrer Gesprähprtnerin/Ihrem Gesprähprtner kurz, welhe Informtionen Sie zum Them Wohnen in der Großstdt vorliegen hen. Dnh erihtet Ihre Prtnerin/Ihr Prtner kurz üer ihre/ seine Informtionen. Erzählen Sie Ihrer Prtnerin/Ihrem Prtner üer die Huptstdt Ihrer Heimt und wrum Sie dort (niht) wohnen möhten. Wenn Sie dort wohnen, erzählen Sie, o und wrum Sie gern dort wohnen. Ihre Prtnerin/Ihr Prtner wird Ihnen ihre/seine Vorstellungen erzählen. Regieren Sie druf. Wohnen in der Großstdt Umfrge in Deutshlnd: Fst lle Befrgten finden, dss Berlin eine sehr leendige Stdt ist, er nur etw die Hälfte ller Befrgten würden nh Berlin ziehen, um dort zu reiten. gute Areitsmöglihkeiten freundliher, offener Chrkter ttrktives Umlnd gutes kulturelles Angeot Berlin ist leendig Prozent Für die Verwendung dieses Üungsstzes ls Modellprüfung können Sie eine Kopie dieser Seite nfertigen. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

34 2 Mündlihe Prüfung Teil : Gemeinsm eine Aufge lösen (5 6 Minuten) Teil : Gemeinsm eine Aufge lösen Teilnehmende/r A/ B Sie hen einige Beknnte us Ihrem Deutshkurs m Wohenende zu sih nh Huse eingelden, weil Sie zusmmen Deutsh lernen wollen. Sie hen die Aufge, zusmmen mit Ihrer Gesprähsprtnerin/Ihrem Gesprähsprtner dieses Wohenende zu plnen. Üerlegen Sie sih, ws lles zu tun ist und wer welhe Aufgen üernimmt. Sie hen sih shon einen Zettel mit Notizen gemht. Gemeinsm lernen Wnn genu? Essen Getränke Wer ezhlt wofür? Welhe Büher? Sonstiges Mteril? (z.b. Computer?) Wo können die Beknnten shlfen? Für die Verwendung dieses Üungsstzes ls Modellprüfung können Sie eine Kopie dieser Seite nfertigen. Zertifi kt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

35 33 Punkte, Gewihtung und Benotung Die Höhstpunktzhl für die gesmte Prüfung eträgt 300 Punkte. Die folgende Telle vernshuliht die Gewihtung der einzelnen Testteile. Teil- und Gesmtergenisse können in der rehten Splte eingetrgen werden. Prüfungsteil Mximle Punktzhl Erreihte Punktzhl Leseverstehen Glolverstehen (1 5) 25 Detilverstehen (6 10) 25 Selektives Verstehen (11 20) 25 Sprhusteine 0 Teil 1 (21 30) 15 Teil 2 (31 40) 15 Hörverstehen Glolverstehen (41 45) 25 Detilverstehen (46 55) 25 Selektives Verstehen (56 60) 25 Shriftliher Ausdruk (Brief) Teilergenis I: Shriftlihe Prüfung 225 Mündlihe Prüfung Kontktufnhme 15 Gespräh üer ein Them 30 Gemeinsm eine Aufge lösen 30 Teilergenis II: Mündlihe Prüfung 75 Shriftlihe Prüfung Mündlihe Prüfung 22 Gesmtpunktzhl 00 Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

36 34 Um die Prüfung zu estehen müssen Sie sowohl in der shriftlihen ls uh in der mündlihen Prüfung jeweils 60% der möglihen Höhtpunktzhl erreihen. Dies entspriht 135 Punkten in der shriftlihen und 45 Punkten in der mündlihen Prüfung. Hen Sie in eiden Prüfungsteilen die erforderlihe Mindestpunktzhl erreiht, können Sie Ihr Gesmtergenis erehnen, indem Sie die eiden Teilergenisse ddieren. Die Endnote errehnet sih wie folgt: Punkte usreihend Punkte efriedigend Punkte gut Punkte sehr gut Wenn Sie in einer ttsählihen Prüfung einen der eiden Prüfungsteile (d.h. die shriftlihe oder die mündlihe Prüfung) entweder niht estnden oder niht gelegt hen, können Sie den etreffenden Teil innerhl des lufenden Klenderjhres, in dem die Prüfung stttfnd, oder im druffolgenden Klenderjhr wiederholen zw. legen. Grundsätzlih können Sie die Gesmtprüfung elieig oft wiederholen. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

37 Hinweise für Kursleitende 35 Einführung Der Üungsstz wurde entwikelt ls Begleitmteril für Lernende, die sih uf die Prüfung zum Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 vorereiten. Mit dem Zertifikt erreihen die Lernenden eine sprhlihe Kompetenz, die dem Niveu Kontktshwelle (B1) des Europrts entspriht. Hinweise Mit dem Üungsstz hen Lernende, m esten mit Hilfe von Kursleitenden, die Möglihkeit zu üerprüfen, o sie ein sprhlihes Können erreiht hen, ds dem ngestreten Zertifiktsniveu entspriht. Der Üungsstz ietet den Lernenden uthentishes Testmteril für Üungszweke. Formt und Aufgentypen entsprehen genu einer ttsählihen Prüfung, so dss sih die Lernenden dmit vertrut mhen können, ws in der Prüfung von ihnen verlngt wird. Werden lle Anweisungen und der Zeitpln genu eingehlten, knn mit Hilfe des Üungsstzes eine Prüfung zum Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 simuliert werden. Die Durhführung einer Modellprüfung ls simulierter Test Um die Prüfungssitution zu simulieren, sollten Sie folgende Hinweise ehten: Shriftlihe Prüfung Vorereitungsphse In der eigentlihen Prüfung duert diese Phse. 30 Minuten. Händigen Sie ds Aufgenheft des Üungsstzes und den Antwortogen ( S3 ) getrennt voneinnder us. Zum Zwek der Simultion einer rihtigen Prüfung hen Sie vorher den Antwortogen us dem Aufgenheft herusgetrennt oder kopiert. Erläutern Sie, wie die Lösungen uf dem Antwortogen eingetrgen werden. Auf Seite 4 des Üungsstzes ist ein Beispiel gedrukt. Betonen Sie, dss die Lösungen usshließlih uf dem Antwortogen und niht im Aufgenheft eingetrgen werden dürfen. Vergewissern Sie sih, dss die Lernenden ihre Lösungen mit geeigneten Bleistiften eintrgen: Typ 2B, lso ein weiher Bleistift. Werden ndere Bleistifte oder gr Kugelshreier verwendet, so wird ds reiungslose Funktionieren des Snners, der die Antwortogen liest, eeinträhtigt. Bitten Sie die Lernenden, ihre Nmen und lle weiteren erforderlihen Dten uf den Antwortogen zu shreien. In einer ttsählihen Prüfung würden Sie nun noh die Lernenden druf hinweisen, dss sie keine Hilfsmittel (wie z.b. Wörterüher) enutzen dürfen. Bitten Sie die Lernenden, ei Unklrheiten nun noh Frgen zu stellen, evor die Prüfung eginnt. Sind ll diese Formlitäten erledigt, itten Sie die Lernenden, mit den eiden ersten Teilen (Leseverstehen und Sprhusteine) zu eginnen. Teilen Sie ihnen mit, dss sie dfür 90 Minuten Zeit hen. Shreien Sie die Uhrzeit (Ende der Bereitungszeit) gut sihtr n die Tfel. Tests der shriftlihen Prüfung 90 Minuten Leseverstehen und Sprhusteine 20 Minuten Puse Nh 90 Minuten itten Sie die Lernenden, ds Shreien einzustellen. Teilen Sie ihnen mit, dss sie nun 20 Minuten Puse hen, und dss es niht erlut ist, nh Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

38 36 Hinweise für Kursleitende Hinweise der Puse Lösungen ei den Prüfungsteilen Leseverstehen und Sprhusteine zu verändern. Wenn die Lernenden nh der Puse in den Prüfungsrum zurükkommen, weisen Sie sie nohmls druf hin, dss sie ihre isherigen Lösungen uf dem Antwortogen niht verändern dürfen. Sgen Sie ihnen, dss sie nun 30 Minuten Zeit hen für den Prüfungsteil Hörverstehen. Mhen Sie deutlih, dss Sie nh dem Strt der Tonufnhmen diese niht vor Ende des Hörverstehens nhlten können und dss lle Bereitungspusen enthlten sind. Strten Sie nun die Tonufnhmen. Hörverstehen Ds Ende des Testteils Hörverstehen wird durh die Aussge Ende des Testteils Hörverstehen (Gong) ngezeigt. Beenden Sie ds Aspielen der Tonufnhmen. Teilen Sie den Teilnehmenden mit, dss nun der Teil Shriftliher Ausdruk (Brief) eginnt.. 30 Minuten, je nh genuer Duer der Aufnhme. Shriftliher Ausdruk (Brief) Bitten Sie sie, zu den Seiten 21/22 zu gehen. Dort finden Sie ds Formulr S6, uf ds der Brief geshrieen werden soll. Für die Durhführung eines simulierten Tests können Sie dieses Formulr herustrennen oder kopieren. Fordern Sie die Teilnehmenden uf, ihren Nmen und lle erforderlihen Dten (wie ei S3 ) in ds Formulr einzutrgen. Smmeln Sie nun lle Antwortogen ( S3 ) ein. Sgen Sie den Teilnehmenden, dss sie jetzt 30 Minuten Zeit hen, die Briefufge zu lösen. Shreien Sie die Uhrzeit (Ende der Bereitungszeit) gut sihtr n die Tfel. 30 Minuten Nh Aluf von 30 Minuten itten Sie die Teilnehmenden, ds Shreien einzustellen. Smmeln Sie die Formulre S6 ein. Mündlihe Prüfung In einer ehten Prüfung sind grundsätzlih zwei Prüfende nwesend. Für die Durhführung einer Modellprüfung ist ein Prüfer / eine Prüferin usreihend. Die mündlihe Prüfung wird normlerweise ls Prprüfung mit zwei Teilnehmenden durhgeführt. Lssen dies die äußeren Umstände er niht zu, z.b. weil die Anzhl der Teilnehmenden ungerde ist, knn die Prüfung uh ls Einzelprüfung durhgeführt werden. In diesem Fll üernimmt eine / einer der Prüfenden die Rolle des Gesprähsprtners / der Gesprähsprtnerin. Um eine ehte Prüfung zu simulieren, sollen die Teilnehmenden vor der Prüfung Pre ilden. Im Fll einer ttsählihen Prüfung üernimmt ds Prüfungszentrum die Einteilung der Pre, woei Wünshe der Teilnehmenden erüksihtigt werden können. Mhen Sie einen Zeitpln und sehen Sie für jeden Prüfungsdurhgng zwnzig Minuten vor. D jeweils eine Vorereitungszeit von zwnzig Minuten vor der Prüfung vorgesehen ist, müssen Sie zwnzig Minuten für ds erste Pr einplnen, evor die Prüfung eginnt. Im Vorereitungsrum muss eine Aufsihtsperson siherstellen, dss die Teilnehmenden während der Vorereitungszeit niht miteinnder sprehen. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

39 Hinweise für Kursleitende 37 Für die Bewertung der Leistung der Teilnehmenden ist der Bewertungsogen M 10 uf Seite 43 vorgesehen. Fertigen Sie für die Durhführung eines simulierten Tests eine usreihende Anzhl Kopien n. Hinweise Vorereitungszeit 20 Minuten (nh der ersten Prüfung jeweils prllel zur vorherigen Prüfung) Zwnzig Minuten vor der ersten Prüfung itten Sie die ersten Teilnehmenden in den Vorereitungsrum. Händigen Sie Ihnen die Aufgenlätter us. Weisen Sie sie druf hin, dss sie während der Vorereitungszeit niht miteinnder sprehen dürfen. Die Teilnehmenden können sih Notizen mhen, jedoh niht uf den Aufgenlättern. Diese Notizen können während der Prüfung verwendet werden. Die Prüfenden sollen jedoh druf hten, dss die Teilnehmenden eim Lösen der Aufgen niht von ihren Notizlättern lesen. Wörterüher o.ä. dürfen niht verwendet werden. Erläutern Sie kurz, dss die Prüfung us drei Teilen esteht. Ermuntern Sie die Teilnehmenden, miteinnder und niht in Rihtung der Prüfenden zu sprehen. Im Flle der Prprüfung ist Ihre Rolle druf eshränkt, in die Prüfungsteile einzuführen. Mündlihe Prüfung 15 Minuten Wenn die Teilnehmenden nh den zwnzig Minuten Vorereitung den Prüfungsrum etreten, itten Sie sie Pltz zu nehmen. Als idele Anordnung ist ein runder Tish zu empfehlen, n dem sih die Teilnehmenden wie in einer lltäglihen Konverstion verhlten können. Sie sollten niht zu nh neeneinnder sitzen, sondern so, dss sie sih gegenseitig gut im Blik hen. Die Entfernung zwishen Teilnehmenden und Prüfenden sollte wenigstens so groß sein, dss ds Gespräh der Teilnehmenden ufgrund der Bewertung durh die Prüfenden niht eeinträhtigt wird. Als Prüfende hen Sie den Bewertungsogen (M 10) und die Bewertungskriterien vorliegen. Wenn eine zweite Prüfungsperson nwesend ist, stellen Sie sie den Teilnehmenden vor und leiten Sie möglihst üergngslos zum ersten Prüfungsteil üer. Findet die Prüfung mit nur einem / einer Teilnehmenden sttt, gehört die Vorstellung des / der Prüfenden (ls Gesprähsprtner des Teilnehmenden) ereits zu Teil 1 Kontktufnhme. In diesem Fll itten Sie den / die Teilnehmende/n nzufngen. Greifen Sie nur ein oder unterrehen Sie nur dnn, wenn eine/r der eiden Teilnehmenden im Gespräh zu strk dominiert oder sih niht ktiv eteiligt. In diesem Fll regen Sie kurz den / die weniger ktive/n Teilnehmende/n n, eine Frge zu einem der Themenfelder zu stellen. Sollte ds Gespräh ufgrund von Missverständnissen oder zu großen sprhlihen Defiziten n einem Punkt stoken oder rehen, greifen Sie vorsihtig ein und ringen ds Gespräh wieder in Gng. Bringen Sie ds Zustzthem nur dnn ins Spiel, wenn die Unterhltung der Teilnehmenden ereits nh kurzer Zeit riht. Notieren Sie Ihren Eindruk von eiden Teilnehmenden jeweils ei Teil 1 in llen vier Kriterienereihen uf dem Bewertungsltt M 10. Wenn die Teilnehmenden nh 3 is 4 Minuten Teil 1 geshlossen hen, leiten Sie zu Teil 2 Gespräh üer ein Them üer. Bitten Sie die Teilnehmenden, sih gegenseitig üer die Texte und Aildungen ihrer Aufgenlätter zu informieren. Bitten Sie den / die Teilnehmende A nzufngen. Ahten Sie druf, dss diese Informtionsphse niht zu lnge duert, und dss eide Teilnehmenden gleihermßen zu Wort kommen. Es sollte usreihend Zeit zur Verfügung stehen, dss eide Teilnehmenden ihre eigenen Meinungen zum Them ins Spiel ringen und sih drüer ustushen. Denken Sie drn, dss dieser Teil niht länger ls 5 is 6 Minuten duern soll. Notieren Sie Ihren Eindruk von eiden Teilnehmenden jeweils ei Teil 2 in llen vier Kriterienereihen uf dem Bewertungsltt M 10. Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

40 38 Hinweise für Kursleitende Hinweise Leiten Sie üer zu Teil 3 Gemeinsm eine Aufge lösen. Erklären Sie so kurz wie möglih die Aufge. Wenn die Teilnehmenden niht von sih us nfngen, itten Sie den / die Teilnehmende B zu eginnen. Greifen Sie, wie in den eiden vorhergehenden Teilen, nur ein, wenn die gennnten Proleme uftreten. Denken Sie drn, dss uh dieser Teil niht länger ls 5 is 6 Minuten duern soll. Notieren Sie Ihren Eindruk von eiden Teilnehmenden jeweils ei Teil 3 in llen vier Kriterienereihen uf dem Bewertungsltt M 10. Nh Ashluss von Teil 3 dnken Sie den Teilnehmenden und teilen ihnen mit, dss die Prüfung zu Ende ist. Beshlussfssung der Prüfenden. 5 Minuten Wenn Sie, wie in einer ehten Prüfung, zwei Prüfende sind, vergleihen Sie Ihre Bewertungen und einigen sih uf eine gemeinsme Bewertung. Mrkieren Sie, flls die gemeinsme Bewertung von Ihrem ersten Eindruk weiht, die gemeinsme Bewertung deutlih durh Einkreisen des entsprehenden Buhstens A-B-C-D uf Ihrem M 10- Bltt. Üertrgen Sie Ihre gemeinsme Bewertung mit Bleistift (!) uf den Antwortogen S3. Teil 1: Kontktufnhme Teilnehmende/r A/ B 1 Unterhlten Sie sih mit Ihrem Prtner / Ihrer Prtnerin. Folgende Themen sind möglih: Nme Wo er/sie herkommt Wo und wie er/sie wohnt (Wohnung, Hus...) Fmilie Ws er/sie mht (Shule, Studium, Beruf ) O er/sie shon in nderen Ländern wr Sprhen (welhe?, wie lnge?, wrum?) Es knn sein, dss der/die Prüfende ein weiteres Them ins Spiel ringt. Möglihe Zustzthemen können sein: wie er/sie normlerweise ds Wohenende verringt welhen Sport er/sie treit ExEMPLAR FÜR PRÜFENDE MA 1 MB 1 Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

41 Hinweise für Kursleitende 39 Bewertung, Gewihtung und Benotung Vergleihen Sie die Lösungen der Teilnehmenden in den Prüfungsteilen Leseverstehen, Sprhusteine und Hörverstehen mit dem Lösungsshlüssel uf S. 44. Die Punktverge ist wie folgt: Hinweise Leseverstehen, Teil 1 Aufge 1 5 je 5 Punkte Leseverstehen, Teil 2 Aufge 6 10 je 5 Punkte Leseverstehen, Teil 3 Aufge je 2,5 Punkte Sprhusteine, Teil 1 Aufge je 1,5 Punkte Sprhusteine, Teil 2 Aufge je 1,5 Punkte Hörverstehen, Teil 1 Aufge je 5 Punkte Hörverstehen, Teil 2 Aufge je 2,5 Punkte Hörverstehen, Teil 3 Aufge je 5 Punkte Für die Prüfungsteile Shriftliher Ausdruk und Mündliher Ausdruk vergeen Sie Punkte unter Zuhilfenhme der Bewertungskriterien (S ). Trgen Sie die Punkte in ds Shem uf Seite 33 des Üungsstzes ein. Zählen Sie die jeweiligen Teilergenisse der shriftlihen und der mündlihen Prüfung zusmmen. Um die Prüfung zu estehen, muss der / die Teilnehmende sowohl in der shriftlihen ls uh in der mündlihen Prüfung jeweils 60% der erreihren Höhstpunktzhl erzielen. Dies entspriht 135 Punkten in der shriftlihen und 45 Punkten in der mündlihen Prüfung. Ht der / die Teilnehmende in eiden Prüfungsteilen die erforderlihe Mindestpunktzhl erreiht, können Sie ds Gesmtergenis erehnen, indem Sie die eiden Teilergenisse ddieren. Die Endnote errehnet sih wie folgt: Punkte usreihend Punkte efriedigend Punkte gut Punkte sehr gut Teilnehmende, die in einer ttsählihen Prüfung einen der eiden Prüfungsteile (d.h. die shriftlihe oder die mündlihe Prüfung) entweder niht estnden oder niht gelegt hen, können den etreffenden Teil innerhl des lufenden Klenderjhres, in dem die Prüfung stttgefunden ht, oder im druffolgenden Klenderjhr wiederholen zw. legen. Grundsätzlih können Teilnehmende die Gesmtprüfung elieig oft wiederholen. Bewertungskriterien Shriftliher Ausdruk (Brief) Jeder Brief wird von zwei Prüfenden ewertet, die sih uf eine Note einigen sollen. Die Höhstpunktzhl für diesen Prüfungsteil eträgt 45 Punkte. Bei einer Gesmtpunktzhl von 300 Punkten entspriht dies einer Gewihtung von 15%. Briefe werden nh folgenden drei Kriterien enotet: Kriterium I: Berüksihtigung der Leitpunkte Kriterium II: Kommuniktive Gestltung Kriterium III: Formle Rihtigkeit Zertifikt Deutsh / tel Deutsh B1 Üungsstz 2 für Integrtionskurse

Prüfungsteil Schriftliche Kommunikation (SK)

Prüfungsteil Schriftliche Kommunikation (SK) SK Üerlik und Anforderungen Üerlik und Anforderungen Prüfungsteil Shriftlihe Kommuniktion (SK) Üerlik und Anforderungen Worum geht es? In diesem Prüfungsteil sollst du einen Beitrg zu einem estimmten Them

Mehr

Zert. Übungssatz 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. Übungssatz 1

Zert. Übungssatz 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. Übungssatz 1 ZD Zert Z E R T I F I K AT D E U T S C H Stndrdisiert, ojektiv in der Bewertung, trnsprent in den Anforderungen ds sind die unverwehselren Qulitätsmerkmle der Prüfungen zu den Europäishen Sprhenzertifikten.

Mehr

Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. www.telc.net

Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH. www.telc.net Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH B1 www.tel.net INHALT Hinweis für Kursteilnehmende 03 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6 Sprhusteine 12 Hörverstehen 16 Shriftliher

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-76-6. FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-76-6. FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT_ÜS_Kndidten-/Prueferletter_Oktoer_5 FIT IN DEUTSCH Üungsstz Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-76-6 Fit in Deutsh. Üungsstz Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen

Mehr

Modelltest 1. www.telc.net

Modelltest 1. www.telc.net Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH B1 www.tel.net Inhlt Hinweis für Kursteilnehmende 03 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6 Sprhusteine 12 Hörverstehen 16 Shriftliher

Mehr

2 Kinobesuch GRAMMATIK. perfekt. Im September LEICHT. wann die Vorstellung beginnt. Schreiben Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün markierten Wörtern!

2 Kinobesuch GRAMMATIK. perfekt. Im September LEICHT. wann die Vorstellung beginnt. Schreiben Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün markierten Wörtern! DEUTSCH GRAMMATIK VERBPOSITION S. 0 Im Septemer LEICHT Shreien Sie Sätze! Beginnen Sie mit den grün mrkierten Wörtern! der Herst / m. Septemer / eginnt ds Oktoerfest / in Münhen / findet sttt die Österreiher

Mehr

ÜBUNGSSATZ 01 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF. Kandidatenblätter STRUKTUREN UND WORTSCHATZ ZEIT: 30 MINUTEN. ZDfB_Ü01_SW_06 120206

ÜBUNGSSATZ 01 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF. Kandidatenblätter STRUKTUREN UND WORTSCHATZ ZEIT: 30 MINUTEN. ZDfB_Ü01_SW_06 120206 Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_SW_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT: 30 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 Lesen Sie den folgenden Text zuerst

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT2_ÜS01_Kndidten-/Prueferletter_Juli_2005 FIT IN DEUTSCH 2 Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-79-0 Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen 13 Shreien 21 Sprehen 25

Mehr

Übungssatz 02 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-85-5. FIT2_ÜS02_Kandidaten-/Prueferblaetter_April_2006

Übungssatz 02 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-85-5. FIT2_ÜS02_Kandidaten-/Prueferblaetter_April_2006 KASTNER AG ds medienhus FIT2_ÜS02_Kndidten-/Prueferletter_April_2006 FIT IN DEUTSCH 2 Üungsstz 02 Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-85-5 Üungsstz 02 Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen

Mehr

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN

ZDfB_Ü01_LV_06 120206. Felix Brandl München ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01. Kandidatenblätter LESEVERSTEHEN ZEIT: 40 MINUTEN Felix Brndl Münhen ZDfB_Ü01_LV_06 120206 ZERTIFIKAT DEUTSCH FÜR DEN BERUF ÜBUNGSSATZ 01 Kndidtenlätter ZEIT: 40 MINUTEN Zertifikt Deutsh für den Beruf Üungsstz 01 Aufge 1 Bitte lesen Sie den folgenden

Mehr

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008 SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2008 (Mittelstufe) CODENUMMER: I. Lesen Sie den Text. Entsheiden Sie, welhe der Antworten ( ) psst. Es git jeweils nur eine rihtige Lösung. GEMEINSAM FÚR SPRACHE UND KULTUR Ashenputtel,

Mehr

Rock? Passt der. Personen beschreiben

Rock? Passt der. Personen beschreiben 10 Psst der Rok? Personen eshreien Denken Sie n drei Personen. Ws ist für die Personen typish? Mhen Sie Notizen. Ws gefällt Ihnen ( )? Ws finden Sie niht so gut ( )? Wie sieht die Person us? jung / lt

Mehr

Kleines Deutschlandquiz

Kleines Deutschlandquiz Kleines Deutshlndquiz 0 Stimmen diese Aussgen üer Deutshlnd? Kreuzen Sie n. d e f g h i j k l Die Bundesrepulik Deutshlnd esteht us 6 Bundesländern. Jedes Bundeslnd ht einen eigenen Bundesknzler / eine

Mehr

Lesen. Fit in Deutsch.2. circa 30 Minuten. Dieser Test hat drei Teile. In diesem Prüfungsteil findest du Anzeigen, Briefe und Artikel aus der Zeitung.

Lesen. Fit in Deutsch.2. circa 30 Minuten. Dieser Test hat drei Teile. In diesem Prüfungsteil findest du Anzeigen, Briefe und Artikel aus der Zeitung. Fit in Deutsh.2 Üungsstz 01 Kndidtenlätter ir 30 Minuten Dieser Test ht drei Teile. In diesem Prüfungsteil findest du Anzeigen, Briefe und Artikel us der Zeitung. Zu jedem Text git es Aufgen. Shreie m

Mehr

1 Aktivität 1 Sehen ohne Ton (Track 1 bis Und eine Schokolade. )

1 Aktivität 1 Sehen ohne Ton (Track 1 bis Und eine Schokolade. ) Shritte 1/2 interntionl Hinweise für die Kursleiter Film 3:»Die Josuhe«Mteril zu Film 3 Die Josuhe : Film 3,. 05:00 Min. Zustzmteril: Mein Beruf,. 01:30 Min., 5 kurze Sttements zum Them 5 Areitslätter

Mehr

Aussichten A1. Einstufungstest. Autorin: Sanja Mazuranic Redaktion: Renate Weber Layout: Claudia Stumpfe Satz: Regina Krawatzki, Stuttgart

Aussichten A1. Einstufungstest. Autorin: Sanja Mazuranic Redaktion: Renate Weber Layout: Claudia Stumpfe Satz: Regina Krawatzki, Stuttgart Aussihten A1 Autorin: Snj Mzurni Rektion: Rente Weer Lyout: Clui Stumpfe Stz: Regin Krwtzki, Stuttgrt Ernst Klett Sprhen GmH, Stuttgrt 2010 www.klett.e Alle Rehte vorehlten. Aussihten A1 Aussihten A1 Aufgenltt

Mehr

Modelltest 1 DEUTSCH. www.telc.net

Modelltest 1 DEUTSCH. www.telc.net Modelltest 1 DEUTSCH B2 www.tel.net INHALT Informtionen für Lernende 3 Testformt 4 Shriftlihe Prüfung 5 Leseverstehen 6 Sprhusteine 15 Hörverstehen 17 Shriftliher Ausdruk 22 Antwortogen S6 und S3 25 Mündlihe

Mehr

1 GeschäftsdiaGramme. Abbildung 1.1: Übersicht zu unterschiedlichen Grafi ktypen. 2.1.4 Unify objects: graphs e.g. org graphs, networks, and maps

1 GeschäftsdiaGramme. Abbildung 1.1: Übersicht zu unterschiedlichen Grafi ktypen. 2.1.4 Unify objects: graphs e.g. org graphs, networks, and maps 1 GeshäftsdiGrmme Wenn mn eine deutshe Üersetzung des Begriffes usiness hrts suht, so ist mn mit dem Wort Geshäftsdigrmme gnz gut edient. Wir verstehen unter einem Geshäftsdigrmm die Visulisierung von

Mehr

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren Kpitel 6 E-Mils shreien und orgnisieren Die Kommuniktion vi E-Mil ist heute essenziell. Und Ihr M ist estens gerüstet für den Empfng, ds Verfssen und die Orgnistion von E-Mils. Wie Sie effektiv mit dem

Mehr

Funktionen und Mächtigkeiten

Funktionen und Mächtigkeiten Vorlesung Funktionen und Mähtigkeiten. Etws Mengenlehre In der Folge reiten wir intuitiv mit Mengen. Eine Menge ist eine Zusmmenfssung von Elementen. Zum Beispiel ist A = {,,,,5} eine endlihe Menge mit

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 1. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: FIT1_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Oktober_2005 FIT IN DEUTSCH 1 Üungsstz 01 Kndidtenlätter/Prüferlätter KASTNER AG ds medienhus FIT1_ÜS01_Kndidten-/Prueferletter_Oktoer_2005 ISBN: 3-938744-76-6 Fit in Deutsh.1 Üungsstz 01 Teil 1 Du hörst drei Nhrihten

Mehr

Unterwegs. 1 Ordnen Sie zu. 2 Sehen Sie die Fotos an. Was meinen Sie? Sprechen Sie. 3 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. vierzig 40 LEKTION 11

Unterwegs. 1 Ordnen Sie zu. 2 Sehen Sie die Fotos an. Was meinen Sie? Sprechen Sie. 3 Sehen Sie die Fotos an und hören Sie. vierzig 40 LEKTION 11 11 Unterwegs 1 2 5 6 FOLGE 11: MÄNNER! 1 Ordnen Sie zu. ds Auto die Tnkstelle die Grge der Führerusweis A B C D... ds Auto......... 2 Sehen Sie die Fotos n. Ws meinen Sie? Sprehen Sie. d Foto 1: Ws will

Mehr

Projektmanagement Selbsttest

Projektmanagement Selbsttest Projektmngement Selsttest Oliver F. Lehmnn, PMP Projet Mngement Trining www.oliverlehmnn-trining.de Dieses Dokument drf frei verteilt werden, solnge seine Inhlte einshließlih des Copyright- Vermerks niht

Mehr

Zert. Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH PLUS

Zert. Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH PLUS Zert Modelltest ZERTIFIKAT DEUTSCH PLUS B2 These extrts from the mok exmintion n provide lnguge tehers nd lerners with n impression of the level nd formt of the TELC exmintion onerned. The omplete mok

Mehr

Mäxchen ein Würfelspiel

Mäxchen ein Würfelspiel Mäxhen ein Würfelspiel A A1 Betrhten Sie ds Foto. Ws mhen die Personen? 2 + 5 Fünfundzwnzig..., hlt, nein: zweiundfünfzig. 3 + 2 Dreier Psh Ds glue ih niht. Ds will ih sehen. Ertppt! Du hst j nur eine

Mehr

GOETHE-ZERTIFIKAT A2 MODELLSATZ ERWACHSENE B1 B2 C1 C2. Zertifiziert durch

GOETHE-ZERTIFIKAT A2 MODELLSATZ ERWACHSENE B1 B2 C1 C2. Zertifiziert durch ERWACHSENE A1 A2 B1 B2 C1 C2 Zertifiziert durh leere Seite Modellstz Inhlt Vorwort 2 Prüfungsteile im Üerlik 3 Kndidtenlätter Lesen 5 Hören 15 Shreien 21 Sprehen 23 Prüferlätter Antwortogen 30 Lösungen

Mehr

Lektion 1...4 Lektion 2...9 Lektion 3...14 Lektion 4...19 Lektion 5...24 Lektion 6...29 Lektion 7...34

Lektion 1...4 Lektion 2...9 Lektion 3...14 Lektion 4...19 Lektion 5...24 Lektion 6...29 Lektion 7...34 Inhlt Shritte plus 5 Lektion 1...4 Lektion 2...9 Lektion 3...14 Lektion 4...19 Lektion 5...24 Lektion 6...29 Lektion 7...34 Shritte plus 6 Lektion 8...39 Lektion 9...44 Lektion 10...49 Lektion 11...54

Mehr

Fragebogen 1 zur Arbeitsmappe Durch Zusatzempfehlung zu mehr Kundenzufriedenheit

Fragebogen 1 zur Arbeitsmappe Durch Zusatzempfehlung zu mehr Kundenzufriedenheit Teilnehmer/Apotheke/Ort (Zus/1) Frgeogen 1 zur Areitsmppe Durh Zustzempfehlung zu mehr Kunenzufrieenheit Bitte kreuzen Sie jeweils ie rihtige(n) Antwort(en) in en Felern is n! 1. Worin esteht ie Beeutung

Mehr

Ja, klar! Das weiß ich.

Ja, klar! Das weiß ich. J, klr! Ds weiß ih. Einstieg ins Modul 1: Wir und die nderen Areit mit den Aildungen S. XXX Lösung: 1G; 2K; 3C; 4E; 5F; 6H; 7B; 8D; 9I; 10J; 11L; 12A Einführung der Begriffe Sprehen, Shreien, Lesen und

Mehr

Fragebogen E. Lothar Natter. Effizienzcoaching. Unternehmer und Führungskräfte. Firma: Straße: PLZ: Ort: Telefax: Telefon: www:

Fragebogen E. Lothar Natter. Effizienzcoaching. Unternehmer und Führungskräfte. Firma: Straße: PLZ: Ort: Telefax: Telefon: www: Frgeogen E Lothr Ntter Effizienznlyse für Selstständige, Unternehmer und Führungskräfte Effizienzohing Firm: Strße: PLZ: Ort: Telefon: Telefx: E-Mil: www: Dtum: Shereiter: Untershrift: Pseudonym für die

Mehr

1 Sehen Sie Foto 1 an. Wer sagt was? Was meinen Sie? Kreuzen Sie an. Kurt Simon Larissa a b c

1 Sehen Sie Foto 1 an. Wer sagt was? Was meinen Sie? Kreuzen Sie an. Kurt Simon Larissa a b c 12 Reisen 1 2 5 6 FOLGE 12: REISEPLÄNE 1 Sehen Sie Foto 1 n. Wer sgt ws? Ws meinen Sie? Kreuzen Sie n. Kurt Simon Lriss Wir fhren n den Atlntik. D git es tolle Wellen. D knn mn surfen. Nein. Wir fhren

Mehr

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM Instlltionsnleitung Hier eginnen ADS-2100 Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät einrihten. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1)

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1) teilung Informtik, Fh Progrmmieren 1 Einführung Dten liegen oft ls niht einfh serier- und identifizierre Dtensätze vor. Stttdessen reräsentieren sie lnge Zeihenketten, z.b. Text-, Bild-, Tondten. Mn untersheidet

Mehr

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main Stzung Elephnts Clu e.v. Stnd Dezemer 2010 ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgeriht Frnkfurt/Min 1 Nme, Sitz und Geshäftsjhr 1.1 Der Nme der Vereines lutet: Elephnts Clu e.v. 1.2 Der

Mehr

LESEVERSTEHEN. PRÜFUNGSTRAINING Leseverstehen. Arbeitszeit: etwa 15 Minuten

LESEVERSTEHEN. PRÜFUNGSTRAINING Leseverstehen. Arbeitszeit: etwa 15 Minuten RÜFUNGSTRINING Leseverstehen LESEVERSTEHEN Sie ekommen vier vershiedene Texte. Dzu sollen Sie insgesmt 25 ufgen lösen. Zu jedem Text git es eine ndere ufgenstellung. Zum ereiten und Lösen hen Sie insgesmt

Mehr

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler von udolf Fiedler Zusmmenfssung: Der Beitrg eshreit die Aufgen des Projektontrollings, insesondere des strtegishen Projektontrollings. Für die wesentlihen Aufgenereihe werden prktikle Instrumente vorgestellt.

Mehr

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch

Der Tigerschwanz kann als Stimmungsbarometer gesehen werden. a) Richtig b) Falsch. Tiger sind wasserscheu. a) Richtig b) Falsch ?37??38? Der Tigershwnz knn ls Stimmungsrometer gesehen werden. Tiger sind wssersheu.?39??40? Ds Gerüll der Tigermännhen soll die Weihen nloken. Die Anzhl der Südhinesishen Tiger eträgt nur mehr ) 2 )

Mehr

Hausaufgabe 2 (Induktionsbeweis):

Hausaufgabe 2 (Induktionsbeweis): Prof. Dr. J. Giesl Formle Sprhen, Automten, Prozesse SS 2010 Üung 3 (Age is 12.05.2010) M. Brokshmidt, F. Emmes, C. Fuhs, C. Otto, T. Ströder Hinweise: Die Husufgen sollen in Gruppen von je 2 Studierenden

Mehr

STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. AUGUST 2007

STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. AUGUST 2007 STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. AUGUST 2007 Die Wirtshfts- und Sozilwissenshftlihe Fkultät der Universität Bern erlässt, gestützt uf Artikel 39 Astz

Mehr

dann bin ich tagsüber eben müde.

dann bin ich tagsüber eben müde. Lektion 4: Areitswelt 4 A Wenn ih nhts Txi fhren muss, nn in ih tgsüer een müe. A1 1 Wer sgt ws? Ornen Sie zu. Ihr Auto ist kputt. Wie fhren Sie zur Areit? 1 2 3 Wenn es shneit, nn nehme ih ie S-Bhn. Wenn

Mehr

Orientierungshilfe zu Auswahltests Training, Tipps und Taktik Bundesagentur für Arbeit

Orientierungshilfe zu Auswahltests Training, Tipps und Taktik Bundesagentur für Arbeit Informtionen für Jugendlihe Orientierungshilfe zu Auswhltests Trining, Tipps und Tktik Bundesgentur für Areit Bundesgentur für Areit I N H A LT Orientierungshilfe zu Auswhltests Inhlt Seite 3 Vorwort

Mehr

McAfee Firewall Enterprise

McAfee Firewall Enterprise Hnduh für den Shnellstrt Revision C MAfee Firewll Enterprise Version 8.3.x In diesem Hnduh für den Shnellstrt finden Sie kurzgefsste Anweisungen zum Einrihten von MAfee Firewll Enterprise. 1 Üerprüfen

Mehr

Politik und Demokratie in Deutschland

Politik und Demokratie in Deutschland Politik und Demokrtie in Deutshlnd Quiz: Stimmen diese Aussgen üer Deutshlnd? Kreuzen Sie n. d e f g h i j k l m n Der Regierungshef / Die Regierungshefin wird Premierminister/in gennnt. Deutshlnd ist

Mehr

1 152.17. 1. Gegenstand und Zweck

1 152.17. 1. Gegenstand und Zweck 5.7. März 0 Verordnung üer die Klssifizierung, die Veröffentlihung und die Arhivierung von Dokumenten zu Regierungsrtsgeshäften (Klssifizierungsverordnung, KRGV) Der Regierungsrt des Kntons Bern, gestützt

Mehr

Tagesablauf Arbeit Freizeit

Tagesablauf Arbeit Freizeit Tgesluf Areit Freizeit Am Morgen Ü 1 Lesen Sie A 1. Ordnen Sie Frgen und Antworten zu. 1. Steht Sr B. gern uf? A 5 oder 6 Minuten. 2. Wnn fährt die U-Bhn? B Nein, sie leit gerne noh einen Moment liegen.

Mehr

Mathematische Probleme, SS 2013 Montag $Id: dreieck.tex,v /04/15 09:12:15 hk Exp hk $ 1.4 Dreiecksberechnung mit Seiten und Winkeln

Mathematische Probleme, SS 2013 Montag $Id: dreieck.tex,v /04/15 09:12:15 hk Exp hk $ 1.4 Dreiecksberechnung mit Seiten und Winkeln Mthemtishe Proleme, SS 2013 Montg 15.4 $Id: dreiek.tex,v 1.5 2013/04/15 09:12:15 hk Exp hk $ 1 Dreieke 1.4 Dreiekserehnung mit Seiten und Winkeln In der letzten Sitzung htten wir egonnen die vershiedenen

Mehr

Schritte international im Beruf

Schritte international im Beruf 1 Ws mchen die Leute uf dem Foto? Kreuzen Sie n. Die Leute sind ei der Berufsertung. mchen zusmmen ein Seminr. hen gerde Puse. pnthermedi / Werner H. Wer sind die Leute? Ergänzen Sie. die Referentin /

Mehr

Elemente des Kompetenzaufbaus Impressum

Elemente des Kompetenzaufbaus Impressum Projektunterriht Elemente des Kompetenzufus Impressum Herusgeer: Knton Luzern Dienststelle Volksshulildung Kellerstrsse 10 CH-6002 Luzern www.volksshulildung.lu.h Verfsser: Erih Lipp, Peter Widmer Zentrum

Mehr

Erkundungen. Terme vergleichen. Rechteck Fläche als Produkt der Seitenlängen Fläche als Summe der Teilflächen A B

Erkundungen. Terme vergleichen. Rechteck Fläche als Produkt der Seitenlängen Fläche als Summe der Teilflächen A B Erkundungen Terme vergleihen Forshungsuftrg : Fläheninhlte von Rehteken uf vershiedene Arten erehnen Die Terme () is (6) eshreien jeweils den Fläheninhlt von einem der drei Rehteke. Ordnet die Terme den

Mehr

Die Philosophisch-historische Fakultät der Universität Bern. erlässt

Die Philosophisch-historische Fakultät der Universität Bern. erlässt Stuienpln für s Bhelor- un Mster-Stuienprogrmm Estern Europen Stuies / Osteurop-Stuien / Étues e l Europe orientle er Universität Bern in Zusmmenreit mit er Universität Friourg vom 1. August 2009 Die Philosophish-historishe

Mehr

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch

Therapiebegleiter Kopfschmerztagebuch Vornme & Nchnme Therpieegleiter Kopfschmerztgeuch Liee Ptientin, lieer Ptient, Wie Können sie helfen? Bitte führen Sie regelmäßig euch m esten täglich. Trgen Sie in die Splten die jeweiligen Informtionen

Mehr

Was machen Sie, wenn Sie am nächsten Tag einen wichtigen Termin haben? Bilden Sie Sätze mit um zu. geht geht weg kommt zurück kommt

Was machen Sie, wenn Sie am nächsten Tag einen wichtigen Termin haben? Bilden Sie Sätze mit um zu. geht geht weg kommt zurück kommt B Der shöne Shein WIEDERHOLUNG 1 WIEDERHOLUNG 2 GRAMMATIK: finle Angen: Ziele / Asihten formulieren Wrum geht Veronik regelmäßig ins Fitnessstudio? Welhes Ziel / Welhe Asiht ht sie? Wählen Sie fünf Ziele

Mehr

Übungen zur Vorlesung Modellierung WS 2003/2004 Blatt 11 Musterlösungen

Übungen zur Vorlesung Modellierung WS 2003/2004 Blatt 11 Musterlösungen Dr. Theo Lettmnn Pderorn, den 9. Jnur 24 Age 9. Jnur 24 A x, A 2 x, Üungen zur Vorlesung Modellierung WS 23/24 Bltt Musterlösungen AUFGABE 7 : Es sei der folgende prtielle deterministishe endlihe Automt

Mehr

Schritte 6. international. Zwischenspiel: Gibt's da was zu lachen? 1 Was machen diese Künstler? Ordnen Sie zu.

Schritte 6. international. Zwischenspiel: Gibt's da was zu lachen? 1 Was machen diese Künstler? Ordnen Sie zu. 8 Zwishenspiel: Git's d ws zu lhen? 1 Ws mhen diese Künstler? Ordnen Sie zu. Akroten sind lustig geshminkt und treten oft im Zirkus uf. Krettisten erzählen nur mit ihrer Körpersprhe eine Geshihte. Komiker

Mehr

Kapitel 7 Kalender, Erinnerungen und Kontakte

Kapitel 7 Kalender, Erinnerungen und Kontakte Kpitel 7 Klener, Erinnerungen un Kontkte Zu einem orentlihen Smrtphone gehören ntürlih uh eine usgereif- te Klener- un Erinnerungsfunktion un eine gute Kontktverwltung. Beim iphone reiten lle iese Funktionen

Mehr

Dein Trainingsplan. sportmannschaft. ... und was sonst noch wichtig ist. Deine Zähne sind wie deine. und du bist der Trainer!

Dein Trainingsplan. sportmannschaft. ... und was sonst noch wichtig ist. Deine Zähne sind wie deine. und du bist der Trainer! hben Freunde Deine Zähne sind wie deine sportmnnschft und du bist der Triner! Und jeder Triner weiß, wie wichtig jeder einzelne Spieler ist eine wichtige und schöne Aufgbe! Drum sei nett zu deinen Zähnen

Mehr

START DEUTSCH 1. Übungssatz 02. Goethe-Institut 2008. ISBN 3-936753-31-8 Übungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkassette ISBN 3-936753-33-4 CD

START DEUTSCH 1. Übungssatz 02. Goethe-Institut 2008. ISBN 3-936753-31-8 Übungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkassette ISBN 3-936753-33-4 CD in puncto Bonn 04_08_08 SD1_Ü02_04 START DEUTSCH 1 Goethe-Institut 2008 ISBN 3-936753-31-8 Üungsheft ISBN 3-936753-32-6 Tonkssette ISBN 3-936753-33-4 CD Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen, Schreien

Mehr

CREATE YOUR OWN PERFUME BUSINESS CONCEPT. Der Duft für Ihr erfolgreiches Business

CREATE YOUR OWN PERFUME BUSINESS CONCEPT. Der Duft für Ihr erfolgreiches Business CREATE YOUR OWN PERFUME BUSINESS CONCEPT Der Duft für Ihr erfolgreihes Business DAS BUSINESS CONCEPT Fszinieren einfh. In wenigen Shritten zum iniviuellsten Weregeshenk er Welt. Wollen Sie sih von Ihren

Mehr

Prüfungsvorbereitung Maler/-in und Lackierer/-in

Prüfungsvorbereitung Maler/-in und Lackierer/-in #04900_003_00-AH 18.05.2010 17:32 Uhr Seite 1 Friehelm Dukt, Konr Rihter, Günter Westhoff Prüfungsvorereitung Mler/-in un Lkierer/-in Gesellenprüfung Fhrihtung Gestltung un Instnhltung 3. Auflge Bestellnummer

Mehr

Falls es regnet, nehme ich den Schirm mit. b gewinnen (du) zum Essen einladen (ich):

Falls es regnet, nehme ich den Schirm mit. b gewinnen (du) zum Essen einladen (ich): Lektion 8: Unter Freunen 8 A Du sollst jetzt Shh spielen! A2 Wieerholung 1 Sätze, Sätze, Neensätze Nh welhen Konjunktionen steht s Ver m Ene es Stzes? Unterstreihen Sie. trotzem wenn eshl weil ss er ls

Mehr

Automaten und formale Sprachen Notizen zu den Folien

Automaten und formale Sprachen Notizen zu den Folien 5 Ds Pumping Lemm Shufhprinzip (Folie 137) Automten und formle Sprhen Notizen zu den Folien Im Blok Ds Shufhprinzip für endlihe Automten steht m n (sttt m > n), weil die Länge eines Pfdes die Anzhl von

Mehr

Studienplan "Italienische Sprach- und Literaturwissenschaft"

Studienplan Italienische Sprach- und Literaturwissenschaft Studienpln "Itlienishe Sprh- und Literturwissenshft" Die Philosophish-historishe Fkultät der Universität Bern erlässt, gestützt uf Artikel 8 des Sttuts der Universität Bern vom 17. Dezemer 1997 (Universitätssttut,

Mehr

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung

Eufic Guide Enfant ALL 14/12/04 15:44 Page 1 10 Tipps für Kids Spiel mit uns! Zur gesundenernährung Kids Ernährung für Tipps 10 Spiel mit uns! gesunden Zur Weißt du noch, wie du Rd fhren lerntest? Ds Wichtigste dei wr zu lernen ds Gleichgewicht zu hlten. Sold es gefunden wr, konntest du die Pedle gleichmäßig

Mehr

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 17.11.2010

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 17.11.2010 R. rinkmnn http://rinkmnn-du.de Seite 7..2 Grundegriffe der Vektorrehnung Vektor und Sklr Ein Teil der in Nturwissenshft und Tehnik uftretenden Größen ist ei festgelegter Mßeinheit durh die nge einer Mßzhl

Mehr

Haus B Außenwand, Sockel

Haus B Außenwand, Sockel Hus B 18 Außenwnd, Sokel 19 Innenwnd, Bodenpltte 20 Außenwnd, Fundment 21 Innenwnd, Fundment 22 Außenwnd, Deke, Fenster 23 Innenwnd, Deke, Tür 24 Außenwnd, Trufe 25 Außenwnd, Ortgng 26 Außenwnd, Eke 27

Mehr

Modul A - Leseverstehen (LV)

Modul A - Leseverstehen (LV) Modul A - Leseverstehen (LV) Dieses Modul esteht us untershiedlihen Aufgen. Sie sollen zeigen, dss Sie - Teten gezielt Informtion entnehmen können, - in längeren Artikeln sowohl Huptussgen ls uh Einzelheiten

Mehr

Hier beginnen DCP-J140W

Hier beginnen DCP-J140W Instlltionsnleitung Hier eginnen DCP-J140W Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

Top-Aevo Prüfungsbuch

Top-Aevo Prüfungsbuch Top-Aevo Prüfungsbuh Testufgben zur Ausbildereignungsprüfung (AEVO) 250 progrmmierte Testufgben (Multiple Choie) 1 Unterweisungsentwurf / 1 Präsenttion 40 möglihe Frgen nh einer Unterweisung Top-Aevo.de

Mehr

FILM. Was sehen Sie auf dem Foto? Beschreiben Sie die Gegensätze dieser beiden Personen. die Hautfarbe die Kleidung die Körpergröße

FILM. Was sehen Sie auf dem Foto? Beschreiben Sie die Gegensätze dieser beiden Personen. die Hautfarbe die Kleidung die Körpergröße FILM d Ws sehen Sie uf dem Foto? Wer sind die Personen? Woher kommen sie? Ws tun sie gerde? Wrum? Ein ungleihes Pr Beshreien Sie die Gegensätze dieser eiden Personen. die Hutfre die Kleidung die Körpergröße

Mehr

750 + 142,50 = 892,50 Nettopreis Umsatzsteuer Bruttopreis

750 + 142,50 = 892,50 Nettopreis Umsatzsteuer Bruttopreis 2.7 Verminderter und vermehrter Grundwert 41 Beispiel: Bruttobetrg, Nettobetrg, Umstzsteuer Profirdfhrer Klus kuft sih ein Mountinbike. Ds Fhrrd kostet einshließlih 19 % Umstzsteuer 892,50. Ds Finnzmt

Mehr

Kapitel 2 Online mit dem Galaxy Tab

Kapitel 2 Online mit dem Galaxy Tab Kpitel 2 Online mit dem Glxy T Kpitel 2 Online mit dem Glxy T Ohne Zugng zum Internet wäre Ihr Tlet nur die Hälfte wert. Niht nur der Weg zu den Weseiten ist versperrt, E-Mils lssen sih weder versenden

Mehr

STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. SEPTEMBER 2006

STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. SEPTEMBER 2006 STUDIENPLAN ZUM STUDIENGANG BACHELOR VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE UNIVERSITÄT BERN VOM 1. SEPTEMBER 2006 Die Wirtshfts- un Sozilwissenshftlihe Fkultät er Universität Bern erlässt, gestützt uf Artikel 39 Astz

Mehr

Fragen zu Werte- und Orientierungswissen. Modelltests B1

Fragen zu Werte- und Orientierungswissen. Modelltests B1 Frgen zu Werte- und Orientierungswissen Modelltests B1 WERTE- UND ORIENTIERUNGSWISSEN SPRACHNIVEAU B1 MODELLTEST 1 Sie sehen insgesmt 18 Frgen. Die Frgen 1-9 hen 2 Antwortmöglichkeiten ( und ). Die Frgen

Mehr

Mathematik. Name, Vorname:

Mathematik. Name, Vorname: Kntonsschule Zürich Birch Fchmittelschule Aufnhmeprüfung 2007 Nme, Vornme: Nr.: Zeit: 90 Minuten erlubte Hilfsmittel: Tschenrechner us der Sekundrschule, lso weder progrmmierbr noch grfik- oder lgebrfähig

Mehr

Jugendliche in Deutschland

Jugendliche in Deutschland Jugenlihe in Deutshln Shut euh s Bil n. Wie verringen ie Jugenlihen ihre Freizeit? Wie ist s ei euh? Womit eshäftigen sih ie Jugenlihen in eurem Ln in ihrer Freizeit huptsählih? Mht eine Umfrge in er Klsse

Mehr

Einführung in die Theoretische Informatik I/ Grundlagen der Theoretischen Informatik. SS 2007 Jun.-Prof. Dr. Bernhard Beckert Ulrich Koch.

Einführung in die Theoretische Informatik I/ Grundlagen der Theoretischen Informatik. SS 2007 Jun.-Prof. Dr. Bernhard Beckert Ulrich Koch. Einführung in die Theoretishe Informtik I/ Grundlgen der Theoretishen Informtik SS 2007 Jun.-Prof. Dr. Bernhrd Bekert Ulrih Koh Nhklusur 25. 09. 2007 Persönlihe Dten itte gut leserlih usfüllen! Vornme:...

Mehr

Ober- und Untersummen, Riemann Integrale

Ober- und Untersummen, Riemann Integrale Oer- und Untersummen, Riemnn Integrle 1. Ds Prolem des Fläheninhlts Ausgngspunkt für die Entwiklung des Integrlegriffs wren vershiedene Frgestellungen, u.. ds Prolem der Messung des Fläheninhltes eines

Mehr

a) Behauptung: Es gibt die folgenden drei stabilen Matchings:

a) Behauptung: Es gibt die folgenden drei stabilen Matchings: Musterlösung - ufgenltt 1 ufge 1 ) ehuptung: Es git ie folgenen rei stilen Mthings: ies knn mn ntürlih für ein so kleines eispiel urh etrhten ller möglihen 3! = 6 Mthings eweisen. Mn knn er uh strukturierter

Mehr

2 Herr Breitenbach und Herr Lindner müssen eine kurze Dienstreise machen. Hören Sie das Telefongespräch. Was ist richtig? Kreuzen Sie an.

2 Herr Breitenbach und Herr Lindner müssen eine kurze Dienstreise machen. Hören Sie das Telefongespräch. Was ist richtig? Kreuzen Sie an. plus 4/11 Mit Kollegen Asprchen treffen 1 Ws psst? Ergänzen Sie. die Fertigung die Qulitätssicherung die Zulieferfirm / der Zulieferer Eine Firm stellt ein Produkt her. Dfür rucht sie estimmte (Bu-)Teile.

Mehr

TS200 Verdeckte Befestigung mit Agraffen und Profilen

TS200 Verdeckte Befestigung mit Agraffen und Profilen TS200 Verdekte Befestigung mit Agrffen und Profilen Dieses System ietet große Flexiilität ei der Montge von Tresp Meteon Pltten: Die Verwendung von verstellren Agrffen ermögliht präzise Fugen und ein optimles

Mehr

2.2. Aufgaben zu Figuren

2.2. Aufgaben zu Figuren 2.2. Aufgen zu Figuren Aufge 1 Zeihne ds Dreiek ABC in ein Koordintensystem. Bestimme die Innenwinkel, und und erehne ihre Summe. Ws stellst Du fest? ) A(1 2), B(8 3) und C(3 7) ) A(0 3), B(10 1) und C(8

Mehr

Kleiner Führer durch die alte Hauptstadt des römischen Helvetiens

Kleiner Führer durch die alte Hauptstadt des römischen Helvetiens Ein Tg in Kleiner Führer durh die lte Huptstdt des römishen Helvetiens 3. 4. Shuljhr (Shüler/innen. 8 Jhren) Ih in Cmillus, und wer ist Du? 2011 1 Ein Tg in Geruhsnweisung Ih in ein Römer us Aventium.

Mehr

Hier beginnen DCP-J152W

Hier beginnen DCP-J152W Instlltionsnleitung Hier eginnen DCP-J152W Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

10 1 Grundlagen der Schulgeometrie. 1.3 Das Dreieck

10 1 Grundlagen der Schulgeometrie. 1.3 Das Dreieck 10 1 Grundlgen der Shulgeometrie 13 Ds Dreiek In diesem shnitt findet lles in der ffinen Stndrdeene 2 = R 2 sttt Drei Punkte, und, die niht uf einer Gerden liegen, ilden ein Dreiek Die Punkte,, nennt mn

Mehr

1 Fairer Handel Hintergrund zur Aktion. 2 Konzeption

1 Fairer Handel Hintergrund zur Aktion. 2 Konzeption 1 Firer Hndel Hintergrund zur Aktion 1.1 Problemstellung Shokolde, Bnnen, Orngensft und Tee Lebensmittel us den Entwiklungsländern wndern ls Pusenverpflegung regelmäßig in die Shultshen. Doh nur wenige

Mehr

Lösungshinweise/-vorschläge zum Übungsblatt 2: Software-Entwicklung 1 (WS 2015/16)

Lösungshinweise/-vorschläge zum Übungsblatt 2: Software-Entwicklung 1 (WS 2015/16) Dr. Annette Bienius Mthis Weer, M.. Peter Zeller, M.. T Kiserslutern Fhereih Informtik AG oftwretehnik Lösungshinweise/-vorshläge zum Üungsltt 2: oftwre-entwiklung 1 (W 2015/16) Die Hinweise und orshläge

Mehr

ANATOMIE-QUIZ KÖRPER-QUIZ

ANATOMIE-QUIZ KÖRPER-QUIZ ANATOMIE-QUIZ KÖRPER-QUIZ 1 Viel Spß eim Rätseln! Dein Körper esteht us vielen Orgnen, die in gnz esonderer Weise zusmmenreiten. Die meisten Orgne kennst du ereits, sie hen eine estimmte Form und einen

Mehr

Schriftlicher Einstufungstest Deutsch Aufgabenbogen

Schriftlicher Einstufungstest Deutsch Aufgabenbogen Shriftliher Einstufungstest Deutsh Aufgenogen Testhinweise: In iesem Aufgenogen finen Sie im wesentlihen Sätze un Kurziloge, ei enen n einer Stelle etws usgelssen ist. Drunter finen Sie jeweils eine untershielihe

Mehr

Das customized Alignersystem

Das customized Alignersystem Inwieweit durh Einstz modernster Computertehnologie die Aktivierung von Korrekturshienen noh präziser relisiert werden knn, demonstriert Dr. Wjeeh Khn nhnd des von ihm entwikelten orthops -Alignersystems*.

Mehr

Rechnungen mit der Hand schreiben, als ob wir im Mittelalter wären!

Rechnungen mit der Hand schreiben, als ob wir im Mittelalter wären! Lektion 9: Tehnik un Alltg 9 A Rehnungen mit er Hn shreien, ls o wir im Mittellter wären! Wieerholung 1 Ein moernes Büro. Ws ist ws? Ornen Sie zu. 13 er Bilshirm ie CD er Computer s CD-ROM-Lufwerk s Fx

Mehr

1. Voraussetzung. 2. Erstmalig anmelden Login beantragen. Online Fahrzeug-Registrierung. Anleitung

1. Voraussetzung. 2. Erstmalig anmelden Login beantragen. Online Fahrzeug-Registrierung. Anleitung Anleitung Online Fhrzeug-Registrierung 1. Vorussetzung Ihr Unternehmen muss ereits ei Toll Collet ls Kunde registriert sein. Den Antrg finden Sie unter www.toll-ollet.de/registrierung 2. Erstmlig nmelden

Mehr

01 Proportion Verhältnis Maßstab

01 Proportion Verhältnis Maßstab 5 Ähnlihkeit und Strhlensätze LS 01.M1 01 Proportion Verhältnis Mßst 1 Lies die folgende Informtion sorgfältig. Mrkiere wihtige egriffe und Formeln. ) Proportionle Zuordnung ei einer proportionlen Zuordnung

Mehr

FREUNDE. 1 Bilderrätsel. 2 Ein-Minuten-Statement AB 9 / Ü 2

FREUNDE. 1 Bilderrätsel. 2 Ein-Minuten-Statement AB 9 / Ü 2 FREUNDE Bilderrätsel Entwerfen Sie uf einem Bltt Ppier ein Bilderrätsel zu Ihrer Person. Schreien Sie Ihren Nmen druf und zeichnen Sie drei Motive zu Ihrer Person, die für Sie wichtig sind, z. B. zu Ihrer

Mehr

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9 9 Technik im Alltg 5 6 FOLGE 9: COMPUTER SIND DOOF Ws ist ein Druckertreier? Kreuzen Sie n. eine Softwre, die dfür sorgt, dss Computer und Drucker zusmmen funktionieren ein spezielles Kel, mit dem mn den

Mehr

Z E R T I F I K A T D E U T S C H

Z E R T I F I K A T D E U T S C H Modelltest 1 Z E R T I F I K A T D E U T S C H FÜR JUGENDLICHE B1 www.tel.net Inhlt Hinweise für Shülerinnen und Shüler 3 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6

Mehr

eins 09 Mach den Check! Mitläufer?

eins 09 Mach den Check! Mitläufer? eins 09 Mh den Chek! Mher oder Mitläufer? Welher Typ ist Du? Mher oder Mitläufer? Mh den Psyhotest! Hier geht s los... 1. Ein guter Freund von Dir und seine Fmilie sollen geshoen werden. Ws mhst Du? Ih

Mehr

Fortbildungsseminar für Familienmediatoren in internationaler Familienmediation

Fortbildungsseminar für Familienmediatoren in internationaler Familienmediation Medition in interntionlen Kindshftskonflikten Fortbildungsseminr für Fmilienmeditoren in interntionler Fmilienmedition 5. - 7. Dezember 2014 und 20.- 22. Februr 2015 in Berlin Ziel dieses 50-stündigen

Mehr

Automaten und Formale Sprachen alias Theoretische Informatik. Sommersemester 2012. Sprachen. Grammatiken (Einführung)

Automaten und Formale Sprachen alias Theoretische Informatik. Sommersemester 2012. Sprachen. Grammatiken (Einführung) Wörter, Grmmtiken und die Chomsky-Hierrchie Sprchen und Grmmtiken Wörter Automten und Formle Sprchen lis Theoretische Informtik Sommersemester 2012 Dr. Snder Bruggink Üungsleitung: Jn Stückrth Alphet Ein

Mehr

edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihre statistischen Meldungen über das Internet auszufüllen und einzureichen.

edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihre statistischen Meldungen über das Internet auszufüllen und einzureichen. Mnuell edatenq Fremdenverkehrs- und Gstgeweresttistik Einleitung edatenq ist eine Anwendung, die den Unternehmen die Möglichkeit ietet, ihre sttistischen Meldungen üer ds Internet uszufüllen und einzureichen.

Mehr

Richtlinie Wohnungsbau

Richtlinie Wohnungsbau es Lnes Brnenurg für ie Üernhme von Bürgshften zur Förerung es Wohnungswesens Gemeinsmer Runerlss es Ministeriums er Finnzen un es Ministeriums für Sttentwiklung, Wohnen un Verkehr - jetzt: Ministerium

Mehr