Legen Sie einen Gang zu auf dem Weg zu Ihren finanziellen Zielen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Legen Sie einen Gang zu auf dem Weg zu Ihren finanziellen Zielen."

Transkript

1 Legen Sie einen Gang zu auf dem Weg zu Ihren finanziellen Zielen. Mit DekaBank-Zertifikaten sorgen Sie für frischen Wind in Ihrem Wertpapierdepot. Neue Perspektiven für mein Geld. DekaBank Deutsche Girozentrale

2

3 Entdecken Sie die Anlagemöglichkeiten der Zertifikatewelt. Als Wertpapierhaus der Sparkassen handeln wir nach den gleichen Prinzipien wie Ihre Sparkasse partnerschaftlich, fair und immer auf das Wohl unserer gemeinsamen Kunden bedacht. Das heißt: Wir tun alles, damit Sie Ihr Geld mit uns möglichst sicher und gewinnbringend anlegen können. Eine gut kalkulierbare und transparente Geldanlage. Zertifikate sind Wertpapiere, mit denen Sie in nahezu alle Märkte investieren können: in Aktien-, Geld- oder Anleihemärkte. Bei einem direkten Investment in diese Märkte profitieren Sie in der Regel nur bei steigenden Kursen. Mit Zertifikaten können Sie dagegen je nach Ausgestaltung in jeder Marktphase positive Erträge erzielen. Ein weiterer Vorteil von Zertifikaten sind die klar festgelegten Konditionen. Schon beim Kauf eines Zertifikats ist genau geregelt, wann und in welcher Form die Auszahlungen erfolgen. Bei jedem Zertifikat sind somit die Ausstattungsmerkmale von Anfang an bekannt: Zertifikate sind für Sie als Anleger deshalb transparent und gut kalkulierbar. Für Anleger, die wissen wollen, was sie erwartet. Bei Zertifikaten können Sie zwischen unterschiedlichsten Typen und vielen Ausstattungsvarianten wählen. Entscheidend für die Auswahl sind Ihre finanziellen Ziele. Möchten Sie Ihr Angespartes einfach mal eine Weile parken? Am besten mit Wertzuwachs? Legen Sie Wert auf eine Sicherheitsausstattung? Wollen Sie beim Ertrag einen Gang zulegen? Je nach Ausgestaltung sind Zertifikate der DekaBank eine gute Alternative, wenn Sie: sich regelmäßige, feste Zinszahlungen sichern wollen. Ihr angelegtes Kapital ganz oder teilweise schützen möchten. schon beim Kauf wissen möchten, was Sie am Ende der Laufzeit herausbekommen. von den Chancen der Aktienmärkte profitieren, aber nicht direkt in Aktien anlegen möchten. neue Möglichkeiten suchen, abseits der Aktienmärkte von der Finanzkraft der Unternehmen zu profitieren. Ihr Anlagespektrum erweitern und Ihr Depot weiter diversifizieren wollen. Gemeinsam mit Ihrem Sparkassen- Berater finden Sie in einem persönlichen Gespräch heraus, welche Zertifikate Ihren Wünschen am besten entsprechen könnten. 3

4 Solide, handverlesen, passgenau: Zertifikate der DekaBank. Qualität für Ihren Anlageerfolg. Die DekaBank setzt bei der Emission von Zertifikaten vor allem auf Qualität. Bei der Ausstattung unserer Produkte und der Gestaltung der Konditionen gehen wir mit größter Sorgfalt vor und lassen uns dabei von zahlreichen Fragestellungen leiten, beispielsweise: Wie lassen sich die Ertragschancen für Sie als Anleger steigern? Wie die Sicherheit für das eingesetzte Kapital erhöhen? Mit unseren Zertifikaten wollen wir Ihnen solide Produkte mit guten Erfolgsaussichten bieten. Handver lesene Zertifikate, die für Sie als Sparkassenkunde in Betracht kommen könnten. Deshalb richten sich unsere Papiere in erster Linie an Anleger, die beispielsweise sicherheitsorientiert agieren wollen oder auf ein ausgewogenes Chance-Risiko- Verhältnis Wert legen. Unsere Zertifikate beziehen sich dabei insbesondere auf solide Titel aus dem DAX und dem EURO STOXX 50 oder auf Schuldner mit soliden Ratings. Genau zum richtigen Zeitpunkt. Bei uns finden Sie in jeder Marktphase das passende Zertifikat: ob die Märkte steigen, seitwärts tendieren oder fallen. ob Sie auf Sicherheit oder Chance setzen. ob Sie feste, variable oder jährlich steigende Zinsen bevorzugen. Bei der Auflegung unserer Zertifikate gehen wir von fundierten Marktprognosen aus. Woche für Woche passen wir die Produkte, die wir neu herausgeben, den Entwicklungen an den Märkten an. 4

5 DekaBank und Sparkassen. Gemeinsam für Ihren Anlageerfolg. Ein finanzstarker Partner. Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen, gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe. Über die Sparkassen als unsere Eigen tümer und Partner bieten wir Anlegern eine breite Palette an Anlageprodukten und Dienstleistungen. Für unsere Kunden betreuen wir rund vier Millionen Depots und ein Gesamtvermögen von rund 235 Mrd. Euro (Stand: ). Als einer der bedeutendsten Wertpapierdienstleister Deutschlands verfügen wir über eine solide finanzielle Basis. Das ist aber noch nicht alles: Als hundertprozentige Tochter der Sparkassen ist die DekaBank auch Mitglied der Sparkassen-Finanzgruppe. Die DekaBank eine erstklassige Emittentin. Vor diesem Hintergrund nimmt die DekaBank als Emittentin von Zertifikaten in Sachen Bonität und Ausfallsicherheit eine führende Position ein auf dem deutschen Markt und innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Diese Qualität als besonders zahlungskräftiger und verlässlicher Schuldner wird von renommierten Ratingagenturen mit Langfristratings von Aa3 (Moody s Emittentenrating sowie für langfristige unbesicherte Schuldtitel, Update vom ) und A (Standard & Poor s Update vom ) bewertet (www.dekabank.de [Investor Relations / Ratings]). Zertifikatekauf ist Vertrauenssache. Zertifikate sind rechtlich gesehen Inhaberschuldverschreibungen. Das heißt: Die Emittenten von Zertifikaten haften ihren Kunden gegenüber für die Auszahlung der Erträge und für die Rückzahlung des Kapitals nach den jeweils vereinbarten Konditionen. Deshalb ist es für Anleger besonders wichtig, Zertifikate nur von einem soliden, finanzstarken Emittenten zu beziehen, der seinen Zahlungspflichten jederzeit nachkommen kann. Die meisten Anleger wissen, worauf sie beim Kauf von Zertifikaten achten müssen: Laut einer Umfrage des Deutschen Derivate Verbands ist die Bonität des Emittenten für fast ein Drittel der Käufer das wichtigste Auswahlkriterium (DDV-Trend-Umfrage Januar 2015, Die DekaBank ist Mitglied des Deutschen Derivate Verbands, der sich unter anderem aktiv für die Verbesserung der Verständlichkeit und Transparenz der Zertifikate sowie den Schutz der Anleger einsetzt. 5

6

7 Die entspannendste Art, in Zertifikate zu investieren: Zertifikate mit Kapitalschutz. Gehören auch Sie zu den Anlegern, die sich wenig Sorgen um ihr Geld machen wollen? Die sich einfach nur regelmäßige Zinszahlungen wünschen und mit ihrem Kapital immer auf der sicheren Seite bleiben möchten? Egal, wie sich die Finanzmärkte entwickeln? Die mehr Wert auf hundertprozentigen Kapitalerhalt legen als auf eine hohe Rendite? Dann sind unsere Kapitalschutz-Zertifikate eine gute Wahl für Sie. Wir bieten Ihnen eine breite Palette an Anleihen und Zertifikaten mit eingebauter Kapitalabsicherung. Gemeinsames Kennzeichen: Die Zinsprodukte: regelmäßig Zinsen mit fester Rückzahlung. Regelmäßige Zinszahlungen und die hundertprozentige Rückzahlung des Nennbetrags zum Laufzeitende das bieten unsere Zinsprodukte. Diese Papiere sind geeignet, wenn Sie Geld mittel- bis langfristig sicherheitsorientiert anlegen wollen und regelmäßige Zinseinkünfte erwarten. Sie unterscheiden sich in der Ausgestaltung der Zinszahlung. Zu unseren Zinsprodukten zählen: Stufenzins-Anleihe. Zum Laufzeitende erhalten Sie bis zu 100 % des Nennbetrags zurück, unabhängig von der Entwicklung an den Börsen. ExtraZins-Anleihe. Geldmarktanleihe. Zusätzlich erzielen Sie bei vielen dieser Produkte eine Rendite, die über dem durchschnittlichen Niveau von Tages- oder Festgeldern liegt. Die Kapitalschutz-Zertifikate: zusätzliche Ertragschancen inklusive Kapitalschutz. Wir bieten zwei Produktkategorien mit Kapitalschutz: zum einen Zinsprodukte, zum anderen unsere Kapitalschutz-Zertifikate. Mit unseren Kapitalschutz-Zertifikaten partizipieren Sie an den Gewinnchancen der Aktienmärkte, bleiben mit Ihrem eingesetzten Kapital aber auf der sicheren Seite. Der Kapitalschutz beträgt je nach Produkttyp bis zu 100 %. Durch die Wahl des Produkttyps haben Sie zudem unterschiedliche Möglichkeiten, an der Entwicklung des zugrunde liegenden Basiswerts zu partizipieren: entweder über eine Zinszahlung oder die Wertentwicklung des Basiswerts. Wir emittieren: Tresor-Zertifikat. Zins-Korridor-Anleihe. Teilschutz-Zertifikat. Über die genaue Ausgestaltung der einzelnen Zertifikatetypen informiert Sie gern Ihr Sparkassen- Berater. Oder Sie besuchen unsere Zertifikate-Homepage unter https://zertifikate.deka.de 7

8

9 Für Anleger mit überdurchschnittlichen Finanzzielen: renditeoptimierte Zertifikate. Sind Sie ein Anleger, der Renditechancen über den Kapitalerhalt stellt? Oder möchten Sie auf die Finanzstärke von Unternehmen setzen, ohne direkt in deren Aktien oder Anleihen zu investieren? Dann können unsere renditeoptimierten Zertifikate interessant für Sie sein. Sie haben die Wahl. Mit Bonitätsanleihen können Sie auf die Kreditwürdigkeit (Bonität) von Unternehmen setzen. Die Verzinsung, die fest oder variabel sein kann, liegt i. d. R. über dem risikolosen Marktzins. Die Zins- sowie die Rückzahlung sind allerdings daran gekoppelt, ob es während der Laufzeit beim Referenzschuldner zu einem Kreditereignis (z. B. Insolvenz, Nichtzahlung und / oder Restrukturierung) kommt. Wir bieten Ihnen: Bonitätsanleihe. Bonitätsanleihe Flex. Multi-Bonitätsanleihe. Bei Aktienanleihen erhalten Sie unabhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts eine feste Zinszahlung. Demgegenüber hängt die Rückzahlung von der Wertentwicklung des Basiswerts ab. Diese entscheidet, ob die Rückzahlung zu 100 % des Nennbetrags oder in Aktien / als Barausgleich (bei Indizes) entsprechend dem vorher festgelegten Bezugsverhältnis erfolgt. An einer positiven Entwicklung des Basiswerts nehmen Sie allerdings nicht teil. Unser Angebot umfasst hier: Express-Zertifikate sind ebenfalls an die Wertentwicklung des Basiswerts gekoppelt. Sie sind mit einer festen Laufzeit ausgestattet, können jedoch unter bestimmten Bedingungen vorzeitig zum Nennbetrag zurückgezahlt werden (daher der Name Express ). Die Rückzahlung bei Endfälligkeit erfolgt ebenfalls zu 100 % des Nennbetrags oder in Aktien / als Barausgleich (bei Indizes) entsprechend dem vorher festgelegten Bezugsverhältnis. An einer positiven Entwicklung des Basiswerts nehmen Sie allerdings nicht teil. Die Handhabung der Zinszahlung variiert je nach Typ des Express-Zertifikats, von denen wir beispielsweise folgende anbieten: Express-Zertifikat Relax. Express-Zertifikat Memory / mit Airbag. Express-Zertifikat Plus. Express-Zertifikat VarioZins. Unser Angebot wird durch die Klassiker Bonus- und Discount-Zertifikat abgerundet. Bonus-Zertifikate bieten Ihnen eine in bestimmten Marktphasen von der Wertentwicklung des Basiswerts unabhängige Rückzahlung in Höhe des Bonusbetrags. Eine Barriere darf dabei nicht berührt oder gerissen werden. Bei einem Discount-Zertifikat kaufen Sie den Basiswert mit einem Rabatt (Discount) auf den aktuellen Marktpreis. Im Gegenzug ist allerdings das Gewinnpotenzial des Zertifikats nach oben durch einen Höchstbetrag (Cap) begrenzt. Aktienanleihe / Aktienanleihe Plus / Aktienanleihe Pro. Express-Aktienanleihe. Bei DuoRendite Aktienanleihen wird eine einjährige Festzinsanleihe mit einer Aktienanleihe kombiniert. Als Basiswert sind sowohl Aktien, Indizes als auch Fonds möglich. Bereits nach einem Jahr erhalten Sie die Hälfte des Nennbetrags inklusive der ersten Zinszahlung zurück. Danach greifen die Merkmale der Aktienanleihe bei unserer: Über die genaue Ausgestaltung der einzelnen Zertifikatetypen informiert Sie gern Ihr Sparkassen- Berater. Oder Sie besuchen unsere Zertifikate-Homepage unter https://zertifikate.deka.de DuoRendite Aktienanleihe / DuoRendite Aktienanleihe Pro. 9

10 Wesentliche Risiken, die Sie als Anleger beachten müssen. Zertifikate weisen Risiken auf. Diese hängen im Wesentlichen vom gewählten Produkttyp ab und können unter anderem in den jeweiligen Wertpapierprospekten nach gelesen werden. Darüber hinaus gibt es generelle, für alle Zertifikatetypen geltende Risiken, bei denen Sie als Anleger einen Verlust erleiden können. Zu diesen Risiken zählen unter anderem: Sie als Anleger sind dem Risiko ausgesetzt, dass der Emittent seine Verpflichtungen aus dem Zertifikat nicht erfüllen kann, beispielsweise im Falle einer Insolvenz (Zahlungsunfähigkeit / Überschuldung). Die Bankenaufsicht hat zusätzlich auch außerhalb der Insolvenz, insbesondere im Falle einer deutlich verschlechterten Finanzlage der Emittentin, weit gehende Eingriffsbefugnisse. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals ist möglich (Emittentenrisiko / Bonitätsrisiko). Der Wert des Zertifikats kann während der Laufzeit insbesondere durch marktpreisbestimmende Faktoren fallen und auch deutlich unter dem Erwerbspreis liegen. Sollten Sie das Zertifikat unter dem Erwerbspreis veräußern, erleiden Sie einen Verlust (Kursänderungsrisiko / allgemeines Marktpreisrisiko). Bei Zertifikaten ohne Kapitalschutz besteht für Sie als Anleger das Risiko, dass der Rückzahlungsbetrag am Laufzeitende geringer ist als das investierte Kapital (Rückzahlungsrisiko). Im Falle einer vorzeitigen Rückzahlung des Zertifikats tragen Sie das Risiko, dass Sie den Rückzahlungsbetrag nur zu schlechteren Bedingungen wieder anlegen können (Wiederanlagerisiko). Diese Aufzählung ist nicht vollständig. Es handelt sich um die wesentlichen Risiken. Ausführliche Informationen finden Sie im Produktinformationsblatt, im Wertpapierprospekt bzw. in den endgültigen Bedingungen. 10

11 Weitere Fragen? Hier die Antworten. Wie finde ich weitere Informationen und neue interessante Angebote der DekaBank? Einen Überblick über unsere Zertifikate sowie Informationen zu jedem Produkt können Sie online unter https://zertifikate.deka.de oder auf finden. Dort können Sie unsere Zertifikate nach Kriterien wie Produkttyp, Basiswert, Zeichnungsfrist oder Fälligkeitstermin auswählen. Für jedes Zertifikat stehen auch Informationen als Download bereit. Wo kann ich DekaBank-Zertifikate erwerben? DekaBank-Zertifikate können Sie über Ihre Sparkasse erwerben. Verfügen Sie bereits über ein DekaBank Depot, haben Sie grundsätzlich auch die Möglichkeit, unsere Zertifikate direkt über unsere Homepage zu kaufen. Wie kann ich meine Zertifikate verwahren? Alle DekaBank-Zertifikate sind im Sparkassendepot der Sparkassen-Finanzgruppe verwahr fähig. Unter bestimmten Voraussetzungen können DekaBank-Zertifikate auch im DekaBank Depot verwahrt werden. Welche Kosten / Gebühren fallen beim Kauf an? Die DekaBank legt Wert auf Kostentransparenz. Je nach Zertifikat und Laufzeit können unterschiedliche Kosten und Gebühren anfallen. Diese können Sie in den Produktinformationsblättern nachlesen. Wie lange ist die Zeichnungsfrist von DekaBank-Zertifikaten? Die Zeichnungsfrist unserer stets aktuellen Emissionen beträgt in der Regel drei Wochen. Die genaue Zeichnungsfrist der jeweiligen Produkte können Sie dem entsprechenden Produktinformationsblatt des jeweiligen Zertifikats entnehmen. Werden DekaBank-Zertifikate auch nach der Zeichnungsfrist gehandelt? Grundsätzlich werden für DekaBank-Zertifikate nach der Zeichnungsfrist laufend Kauf- und Verkaufskurse gestellt, sodass sowohl ein späterer Kauf im Sekundärmarkt bzw. an der Börse als auch Rückgaben möglich sind. 11

12 D /5T/m Stand: DekaBank Deutsche Girozentrale Mainzer Landstraße Frankfurt Postfach Frankfurt Telefon: (0 69) Telefax: (0 69)

Entdecken Sie neue Anlageperspektiven. Mit Zertifikaten der DekaBank.

Entdecken Sie neue Anlageperspektiven. Mit Zertifikaten der DekaBank. v Entdecken Sie neue Anlageperspektiven. Mit Zertifikaten der DekaBank. Ab sofort bieten wir Ihnen die interessante Möglichkeit, in Zertifikate zu investieren. Neue Perspektiven für mein Geld. * DekaBank

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. 1 Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. DekaBank 2,50 % Deka-DividendenStrategie CF (A) Aktienanleihe 02/2017 der Kreissparkasse Freudenstadt. Neue Perspektiven für mein

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartag 2014 Express- Zertifikat Relax der DekaBank Neue Perspektiven für mein Geld. 1 DekaBank Deutsche Girozentrale 1 Informationen

Mehr

Genießen Sie interessante Aussichten.

Genießen Sie interessante Aussichten. Genießen Sie interessante Aussichten. Odenwald Express-Zertifikat Relax der DekaBank. Neue Perspektiven für mein Geld. Informieren Sie sich jetzt. DekaBank Deutsche Girozentrale Unser Angebot. Odenwald

Mehr

Aktuelles zum Thema: Aktienmarkt.

Aktuelles zum Thema: Aktienmarkt. v Auf Papas Schultern die Welt erforschen. Aktuelles zum Thema: Aktienmarkt. Werbemitteilung Steigen die Kurse? Oder fallen sie? Wer als Anleger Entwicklungen an den Aktienmärkten nutzen und dabei Risiken

Mehr

Zertifikate - eine Alternative zur Aktie

Zertifikate - eine Alternative zur Aktie Zertifikate - eine Alternative zur Aktie 04.11.2014 Christopher Pawlik Börse Frankfurt Zertifikate AG, November 2014 2 Inhaltsverzeichnis 1. Börse Frankfurt Zertifikate AG - Unternehmensprofil 2. Was sind

Mehr

Werbemitteilung. Bonitätsanleihen der Landesbank Berlin. Renditechancen unter der Lupe

Werbemitteilung. Bonitätsanleihen der Landesbank Berlin. Renditechancen unter der Lupe Werbemitteilung Bonitätsanleihen der Landesbank Berlin Renditechancen unter der Lupe Immer einen Blick wert: Bonitätsanleihen der LBB. Wer eine Anlagemöglichkeit mit attraktiven Zinsen sucht, hat nur wenig

Mehr

Alternativen zu mageren Sparbuchzinsen

Alternativen zu mageren Sparbuchzinsen Alternativen zu mageren Sparbuchzinsen Zertifikate als Alternative zum Sparbuch Vortrag von Frank Weingarts, UniCredit onemarkets Mag. André Albrecht, Erste Group Bank AG Mag. Philipp Arnold, Raiffeisen

Mehr

Aktuelles zum Thema: Niedrigzinsen.

Aktuelles zum Thema: Niedrigzinsen. Möglichst viel draußen sein. Neue Orte kennenlernen. Aktuelles zum Thema: Niedrigzinsen. Werbemitteilung Schwierige Zeiten für Anleger: Niedrige Zinsen lassen Vermögen auf Dauer schrumpfen. Zertifikate

Mehr

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL Mit aktuellen News kann der Rentenhandel spannend werden. 20 Schweizer Franken: Arthur Honegger, französischschweizerischer Komponist (1892-1955) Warum ist außerbörslicher

Mehr

Gelegentliche Erträge sind nicht schlecht.

Gelegentliche Erträge sind nicht schlecht. Gelegentliche Erträge sind nicht schlecht. Mit festen Zinszahlungen werden Sie regelmäßig zum Gewinner. HVB Aktienanleihen Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte. Die UniCredit zählt

Mehr

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz.

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz. Werbemitteilung DAX Kupon Korridor-Anleihen Renditechancen mit Kapitalschutz. Wie geschaffen für Seitwärtsmärkte und Niedrigzinsphasen Immer wieder gibt es an den Börsen lange Zeiträume, in denen die Märkte

Mehr

Herausgeber. Deutscher Derivate Verband

Herausgeber. Deutscher Derivate Verband Die Derivate-Liga Strukturierte Produkte für Ihren Anlageerfolg Herausgeber Deutscher Derivate Verband Wichtiger Hinweis Die in dieser Broschüre enthaltenen Informationen sind keine Empfehlung zum Kauf

Mehr

Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte.

Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte. Die UniCredit zählt zu den größten Bankengruppen Europas. onemarkets steht insbesondere in ihren Heimatmärkten Deutschland, Österreich und Zentral-

Mehr

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen Safe Zertifikate Produktinformation Gemeinsam mehr erreichen Inhalt Safe Zertifikate Immer ein Sicherheitsnetz gespannt 4 Was zeichnet Safe Zertifikate aus? 4 Safe Zertifikate Classic Nach oben gute Chancen,

Mehr

Die Geschichte des Zertifikats

Die Geschichte des Zertifikats 1 Die Geschichte des Zertifikats Mitte 1990 wurde zum ersten Mal von einer deutschen Geschäftsbank ein nach heutigen Begriffen bezeichnetes Index-Zertifikat herausgeben. Dieses neuartige Finanzprodukt

Mehr

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren!

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! GÜNSTIG EINSTEIGEN Discount-Zertifikate Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! Discount-Zertifikate Wenn Sie ein zusätzliches Renditepotenzial für Marktphasen mit

Mehr

Commerzbank Aktienanleihe

Commerzbank Aktienanleihe Commerzbank Aktienanleihe Protect auf Deutsche Bank Equity Markets & Commodities I Seite 2 Gewinnchancen erhöhen Commerzbank Aktienanleihe Protect auf Deutsche Bank Aktienanleihen stellen eine attraktive

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: Memory Express Return-Zertifikat auf ThyssenKrupp ISIN: DE000CZ35CX2 Emittent: Commerzbank AG Wertpapierart / Anlageart Das Expresszertifikat ist eine Unterform des Bonuszertifikats,

Mehr

Bonus Zertifikate Geldanlage für Skeptiker

Bonus Zertifikate Geldanlage für Skeptiker Bonus Zertifikate Geldanlage für Skeptiker 4.12.2014 Martin Szymkowiak Eigenschaften von Bonus Zertifikaten Bonus Zertifikate 2 Für seitwärts tendierende, moderat steigende oder fallende Märkte Besitzen

Mehr

S Sparkasse. Strukturierte Anlageprodukte: Aktuelle Highlights.

S Sparkasse. Strukturierte Anlageprodukte: Aktuelle Highlights. S Sparkasse Strukturierte Anlageprodukte: Aktuelle Highlights. - LBBW Safe-Anleihen mit Cap - LBBW Index-Floater - LBBW Aktien-Anleihen - LBBW Deep-Express-Zertifikate Gelassen investieren. LBBW Safe-Anleihen

Mehr

Werbemitteilung. DuoRendite Wertpapiere. Ein Konzept. Rückzahlung in zwei Schritten.

Werbemitteilung. DuoRendite Wertpapiere. Ein Konzept. Rückzahlung in zwei Schritten. Werbemitteilung DuoRendite Wertpapiere Ein Konzept. Rückzahlung in zwei Schritten. Sicherheit und Rendite: ein attraktives Duo So wie Kirschen meist paarweise wachsen und ein starkes Duo bilden, bestehen

Mehr

Lernmodul Zertifikate

Lernmodul Zertifikate Lernmodul Zertifikate Lernmodul Zertifikate Zertifikate Zertifikate sind mit dem Ausbruch der Finanzkrise im September 2008 stark in den Fokus der Medien gerückt. Die Berichterstattung über Zertifikate

Mehr

3,25% MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE. p. a. ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS

3,25% MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE. p. a. ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE KOMBINATION AUS ATTRAKTIVER BASIS- VERZINSUNG PLUS ZINSCHANCE 3,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe

Mehr

Attraktiver Ertrag und Sicherheit. Erste Group Anleihen und Strukturierte Produkte.

Attraktiver Ertrag und Sicherheit. Erste Group Anleihen und Strukturierte Produkte. Attraktiver Ertrag und Sicherheit. Erste Group Anleihen und Strukturierte Produkte. Liebe Investorin, lieber Investor, die Märkte bewegen sich permanent und wie die Vergangenheit gezeigt hat, können diese

Mehr

Renaissance der Aktienanleihen Hohe Kupons trotz Zinsflaute

Renaissance der Aktienanleihen Hohe Kupons trotz Zinsflaute SAL. OPPENHEIM JR. & CIE. KGAA Renaissance der Aktienanleihen Hohe Kupons trotz Zinsflaute Florian Schröder Equity Trading & Derivatives, Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA INVEST Stuttgart, 24. - 26. April

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 15: April 2011. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 15: April 2011. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 15: April 2011 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Frauen-Männer-Studie 2009/2010 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Produkttypenbeschreibung

Produkttypenbeschreibung Produkttypenbeschreibung 09.05.2008 Hebel-Produkte Partizipations-Produkte Renditeoptimierungs-Produkte Kaptalschutz-Produkte Warrants Spread Warrants Knock-out Mini-Futures Hebel Diverse Tracker-Zertifikate

Mehr

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS?

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? Egal, ob Anleger fürs Alter oder für den Autokauf sparen. Ob sie einmalig oder ab und zu etwas auf die Seite legen wollen. Für jeden Sparer gibt es den passenden Investmentfonds.

Mehr

Investieren in Gold und Silber

Investieren in Gold und Silber Investieren in Gold und Silber Airbag-Zertifikat auf Gold und Silber WKN SG1LVL Airbag-zertifikat auf gold und silber Investieren in Gold und Silber Im Vergleich zu allen anderen Rohstoffen besitzen Edelmetalle

Mehr

Attraktive Kupons angeln!

Attraktive Kupons angeln! Werbemitteilung. Stand: 28.12.2010 Attraktive Kupons angeln! Doppel Aktienanleihen Protect auf Deutsche Standardwerte Doppel Aktienanleihen Protect auf Deutsche Standardwerte Hohe Kupons plus Risikopuffer

Mehr

Anlageideen, die einleuchten

Anlageideen, die einleuchten 12345678 Anlageideen, die einleuchten Unternehmensprofil: Die HypoVereinsbank setzt auf Qualität und Transparenz Die HypoVereinsbank (HVB) ist eine der führenden Emittentinnen im Wachstumsmarkt Derivate.

Mehr

MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT AUF STOXX EUROPE 600 OIL & GAS

MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT AUF STOXX EUROPE 600 OIL & GAS WERBEMITTEILUNG STAND: FEBRUAR 2015 MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT AUF STOXX EUROPE 600 OIL & GAS FÜR KUNDEN DER COMDIRECT BANK www.sg-zertifikate.de MEMORY EXPRESS- ZERTIFIKAT AUF

Mehr

% % % Zinsen. Rentenmarkt. 6.2 Rentenfonds. Anleihekurse. Staatsanleihen Unternehmens- Anleihen Pfandbriefe. Zeit

% % % Zinsen. Rentenmarkt. 6.2 Rentenfonds. Anleihekurse. Staatsanleihen Unternehmens- Anleihen Pfandbriefe. Zeit Fondsarten 6.2 Rentenfonds Rentenfonds investieren in verzinsliche Wertpapiere (weitere Bezeichnungen sind Renten, Anleihen, Obligationen, Bonds u. a.). Sie erzielen vor allem Erträge aus den Zinszahlungen.

Mehr

Unlimited Index-Zertifikate auf Short Indizes. Gemeinsam mehr erreichen

Unlimited Index-Zertifikate auf Short Indizes. Gemeinsam mehr erreichen Unlimited Index-Zertifikate auf Short Indizes Gemeinsam mehr erreichen Unlimited Index-Zertifikate auf Short Indizes I 3 Im Bärenmarkt auf Honigsuche Meist gestalten sich die guten Dinge im Leben einfach.

Mehr

Inspiriert investieren GESAMMELTE WERTE. Spitzenreiter-Zertifikate. Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren!

Inspiriert investieren GESAMMELTE WERTE. Spitzenreiter-Zertifikate. Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren! GESAMMELTE WERTE Spitzenreiter-Zertifikate Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren! Spitzenreiter-Zertifikate Mit Spitzenreiter-Zertifikaten müssen Sie sich nicht für eine bestimmte Anlageklasse

Mehr

Deutsche Bank db-x markets. Zertifikate. Interessante Investmentanlage für jeden Geschmack Das kleine 1x1 der Zertifikate

Deutsche Bank db-x markets. Zertifikate. Interessante Investmentanlage für jeden Geschmack Das kleine 1x1 der Zertifikate Deutsche Bank db-x markets Zertifikate Interessante Investmentanlage für jeden Geschmack Das kleine 1x1 der Zertifikate 250 260 270 280 290 300 310 320 330 W 240 SW 340 NW 350 0 N 190 200 210 220 230 S

Mehr

ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG

ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG RENDITEOPTIMIERUNG INVESTIEREN IN STAGNIERENDE MÄRKTE Seit den massiven Kurseinbrüchen im Jahr 2008 konnten sich die nmärkte

Mehr

Aktuelles zum Thema: Zukunftsvorsorge.

Aktuelles zum Thema: Zukunftsvorsorge. v Den passenden Weg finden. Aktuelles zum Thema: Zukunftsvorsorge. Werbemitteilung Die Gesundheit oder Familie abzusichern, ist für viele selbstverständlich. Wie aber sieht es mit der Zukunftsfähigkeit

Mehr

Anleihen an der Börse Frankfurt: Schnell, liquide, günstig mit Sicherheit. Bonds, Select Bonds, Prime Bonds

Anleihen an der Börse Frankfurt: Schnell, liquide, günstig mit Sicherheit. Bonds, Select Bonds, Prime Bonds Anleihen an der Börse Frankfurt: Schnell, liquide, günstig mit Sicherheit Bonds, Select Bonds, Prime Bonds 2 Anleihen Investment auf Nummer Sicher Kreditinstitute, die öffentliche Hand oder Unternehmen

Mehr

WGZ Discount-Zertifikate

WGZ Discount-Zertifikate ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN WGZ Discount-Zertifikate ZERTIFIKATE AUF AKTIEN ODER INDIZES Werbemitteilung! Bitte lesen Sie den Hinweis am Ende des Dokuments! Produktbeschreibung Das WGZ Discount-Zertifikat

Mehr

(Wenn Anlagemöglichkeiten.

(Wenn Anlagemöglichkeiten. Frutiger Entdecken light Sie 20 neue / 24pt. (Wenn Anlagemöglichkeiten. es geht.) Titel Zum Beispiel: Bold. DekaFonds und DekaBank Zins-Korridor-Anleihen Nutzen bezogen Sie auf die den Vorteile DAX. der

Mehr

Grundwissen Zertifikate. Eine neue Anlagewelt entdecken

Grundwissen Zertifikate. Eine neue Anlagewelt entdecken Grundwissen Zertifikate Eine neue Anlagewelt entdecken Inhalt Inhalt 1. Grundlagen des Erfolgs 4 Hier erfahren Sie alles, was Sie für ein erfolgreiches Investment in Zertifikate wissen müssen. 2. Eine

Mehr

Präambel 4. Emittent 6. Basiswert 7. Produkt 8. Preis 10. Handel 11. Service 12. Einhaltung 13

Präambel 4. Emittent 6. Basiswert 7. Produkt 8. Preis 10. Handel 11. Service 12. Einhaltung 13 Fairness Kodex Freiwillige Selbstverpflichtung von Emittenten zur Einhaltung von Standards bei Strukturierung, Emission, Marketing und Handel strukturierter Wertpapiere Inhalt 2 Präambel 4 Emittent 6 Basiswert

Mehr

Aktienanleihe. Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten. 18.02.2015 Christopher Pawlik

Aktienanleihe. Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten. 18.02.2015 Christopher Pawlik Aktienanleihe Konstruktion, Kursverhalten und Produktvarianten 18.02.2015 Christopher Pawlik 2 Agenda 1. Strukturierung der Aktienanleihe 04 2. Ausstattungsmerkmale der Aktienanleihen 08 3. Verhalten im

Mehr

Wie performen Zertifikate? Auf dem Prüfstand: Scoach-Zertifikate-Indizes und Scoach-Put/Call-Sentiment

Wie performen Zertifikate? Auf dem Prüfstand: Scoach-Zertifikate-Indizes und Scoach-Put/Call-Sentiment Wie performen Zertifikate? Auf dem Prüfstand: Scoach-Zertifikate-Indizes und Scoach-Put/Call-Sentiment 1 Das Marktumfeld Das Marktumfeld Zertifikate auf dem Prüfstand Das Interesse der deutschen Anleger

Mehr

Entdecken Sie das Potenzial.

Entdecken Sie das Potenzial. Entdecken Sie das Potenzial. Für jedes Marktumfeld die passende Lösung. Strukturierte Produkte sind innovative und flexible Anlageinstrumente. Sie sind eine attraktive Alternative zu direkten Finanzanlagen

Mehr

Interessante Investmentanlage für jeden Geschmack Das kleine 1x1 der Strukturierten Produkte. Xmarkets Strukturierte Produkte

Interessante Investmentanlage für jeden Geschmack Das kleine 1x1 der Strukturierten Produkte. Xmarkets Strukturierte Produkte Deutsche Asset & Wealth Management Xmarkets Strukturierte Produkte Interessante Investmentanlage für jeden Geschmack Das kleine 1x1 der Strukturierten Produkte Die in dieser Broschüre beschriebenen Produkte

Mehr

PRIVOR Plus optimiert vorsorgen. Hohe Sicherheit und attraktive Renditechancen

PRIVOR Plus optimiert vorsorgen. Hohe Sicherheit und attraktive Renditechancen PRIVOR Plus optimiert vorsorgen Hohe Sicherheit und attraktive Renditechancen Was ist PRIVOR Plus? Steht für Sie die finanzielle Sicherheit an erster Stelle und möchten Sie gleichzeitig von einer positiven

Mehr

Anlage in Finanzderivaten / Strukturierten Wertpapieren

Anlage in Finanzderivaten / Strukturierten Wertpapieren Anlage in Finanzderivaten / Strukturierten Wertpapieren Prof. Dr. Martin Schmidt Friedberg, 24.10.2012 UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES Seite 1 Übersicht 1. Wovon reden wir eigentlich? 2. Wie bekommt man

Mehr

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage.

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Dachfonds Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Für jeden Anleger die passende Lösung. D 510 000 129 / 75T / m Stand: 04.12 Deka Investment GmbH Mainzer Landstraße 16 60325

Mehr

Maxxellence Invest. Ändert alles.

Maxxellence Invest. Ändert alles. Maxxellence Invest. Ändert alles. Wenn der Markt den Kurs ändert, steuern wir gegen. Wer heute mehr für später will, muss in die Altersvorsorge investieren. Daran hat sich nichts geändert. Die Herausforderung

Mehr

ZinsMarkt-Anleihe 06/09

ZinsMarkt-Anleihe 06/09 ZinsMarkt-Anleihe 06/09 Sie wollen Ihr Geld sicher investieren und legen Wert auf regelmäßige Erträge? Dann ist die ZinsMarkt-Anleihe 06/09 die richtige Anlage für Sie. Ausgehend von einer Mindestverzinsung

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

Inflationsanleihe 06/10 Kundeninformation. Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation.

Inflationsanleihe 06/10 Kundeninformation. Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation. Kundeninformation Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation. Kategorie Kapitalschutz-Produkte, Quelle: Statistik Deutscher Derivate Verband, 4. Quartal 2009 Garantiert 2,75% p. a. für

Mehr

Zertifikate, CFDs & Co.: Sind Retailderivate zu riskant für Verbraucher? Invest, 15./16. April 2016

Zertifikate, CFDs & Co.: Sind Retailderivate zu riskant für Verbraucher? Invest, 15./16. April 2016 Zertifikate, CFDs & Co.: Sind Retailderivate zu riskant für Verbraucher? Invest, 15./16. April 2016 Inhaltsverzeichnis Besonderheiten bei der Anlage in Retailderivate Zertifikate Contracts for differences

Mehr

Aktienanleihen. variantenreiches investment mit attraktiven kupons

Aktienanleihen. variantenreiches investment mit attraktiven kupons Aktienanleihen variantenreiches investment mit attraktiven kupons CLASSIC-Aktienanleihen Aktienanleihen bieten weitaus höhere Zinskupons als klassische Anleihen. Während jedoch bei klassischen Anleihen

Mehr

Inspiriert investieren

Inspiriert investieren EXTRACHANCEN NUTZEN Siemens Twin-Win-Zertifikate Performance steigern, Risiken minimieren! Twin-Win-Zertifikate Mit Siemens Twin-Win-Zertifikaten profitieren Sie sowohl von einem steigenden als auch leicht

Mehr

Bevor Sie sich zu einer Anlage in Investmentfonds entscheiden, sollten Sie sich unbedingt vollständig der damit verbundenen Risiken bewusst sein.

Bevor Sie sich zu einer Anlage in Investmentfonds entscheiden, sollten Sie sich unbedingt vollständig der damit verbundenen Risiken bewusst sein. Risikohinweise Bevor Sie sich zu einer Anlage in Investmentfonds entscheiden, sollten Sie sich unbedingt vollständig der damit verbundenen Risiken bewusst sein. Die zukünftigen Werte und Erträge von Investmentfondsanteile

Mehr

Postbank Minimax- Floater Anleihe

Postbank Minimax- Floater Anleihe seelenruhich Bis 27.07.2010 zeichnen! Postbank Minimax- Floater Anleihe Anlegen Ausruhen Ernten. Genau mein Ding! Langfristig gesichert, kurzfristig profi Bleiben Sie flexibel Die Zinsen bewegen sich aktuell

Mehr

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt.

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlageund Hebelprodukte. Bei den Basiswerten werden alle Anlageklassen

Mehr

Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen

Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen 2 Unternehmensanleihen Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen Sie wollen ein Investment in junge,

Mehr

M a r k t r i s i k o

M a r k t r i s i k o Produkte, die schnell zu verstehen und transparent sind. Es gibt dennoch einige Dinge, die im Rahmen einer Risikoaufklärung für Investoren von Bedeutung sind und im weiteren Verlauf dieses Abschnitts eingehend

Mehr

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen S Finanzgruppe Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen Informationen für die Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Im Zusammenhang mit der internationalen Finanzmarktkrise stellen sich Kunden

Mehr

Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung.

Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung. Bereit für die Zukunft. Mit sparen und investieren. Alles rund um Ihre Vorsorge- und Vermögensplanung. Bereit für die Zukunft. Und Wünsche wahr werden lassen. Schön, wenn man ein Ziel hat. Noch schöner

Mehr

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen S Finanzgruppe Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen Informationen für die Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Im Zusammenhang mit der internationalen Finanzmarktkrise stellen sich Kunden

Mehr

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt.

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlageund Hebelprodukte. Bei den Basiswerten werden alle Anlageklassen

Mehr

WEGE AUS DER ZINSFALLE EIN BLICK ÜBER DEN TELLERRAND

WEGE AUS DER ZINSFALLE EIN BLICK ÜBER DEN TELLERRAND Raiffeisen Centrobank AG WEGE AUS DER ZINSFALLE EIN BLICK ÜBER DEN TELLERRAND Mag. Philipp Arnold, 20. Mai 2015 RENDITEBRINGEND VERANLAGEN IN NIEDRIGZINSPHASEN ZERTIFIKATE ALS SINNVOLLE ALTERNATIVE Ò SITUATION:

Mehr

Risikopuffer ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Risikopuffer ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Unbegrenzte Partizipation50 % Risikopuffer Bonus Zertifikat auf den DJ Euro Stoxx 50 MIT CHANCE AUF UNBEGRENZTE RENDITE ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat

Mehr

Professionelles Investieren an den internationalen Devisenmärkten

Professionelles Investieren an den internationalen Devisenmärkten Professionelles Investieren an den internationalen Devisenmärkten Serie 1/2006 Langfristiges und stabiles Wachstum dafür steht die Neue Kommerzial AG Key Facts: 8,75 % Verzinsung p. a. zuzüglich einer

Mehr

STRATEGIEN OPTIMIEREN

STRATEGIEN OPTIMIEREN STRATEGIEN OPTIMIEREN Capped Bonus-Zertifikate Renditechancen erhöhen, Risiken reduzieren! Capped Bonus-Zertifikate Wenn Sie Ihre Anlagestrategie optimieren wollen, sind Capped Bonus-Zertifikate die passende

Mehr

Fragenkatalog Anleihen-Bingo Fragen für den Spielleiter

Fragenkatalog Anleihen-Bingo Fragen für den Spielleiter Fragenkatalog Anleihen-Bingo Fragen für den Spielleiter Nr. Frage Antwort Richtig Falsch 1 Welche Risiken können bei einer Bundesanleihe neben den Basisrisiken auftreten? Bonitätsrisiko: Der Emittent wird

Mehr

Fallstudie Anlagepraxis: Optionsscheine, Optionen, Futures und Zertifikate (oder auch: Die Welt der Derivate ) Lösungsvorschläge:

Fallstudie Anlagepraxis: Optionsscheine, Optionen, Futures und Zertifikate (oder auch: Die Welt der Derivate ) Lösungsvorschläge: Fallstudie Anlagepraxis: Optionsscheine, Optionen, Futures und Zertifikate (oder auch: Die Welt der Derivate ) Lösungsvorschläge: Die Laufzeiten der verwendeten realen Wertpapiere enden am 15.06.2012.

Mehr

Alpha Express Anleihe

Alpha Express Anleihe Alpha Express Anleihe Alpha Express Anleihe WKN SG5VS1 ALPHA EXPRESS ANLEIHE Die Alpha Express Anleihe Mit der neuen Alpha Express Anleihe der Société Générale setzen Sie auf die Entwicklung dividendenstarker

Mehr

Sind Zertifikate nur für professionelle Anleger geeignet?

Sind Zertifikate nur für professionelle Anleger geeignet? 4 Sind Zertifikate nur für professionelle Anleger geeignet? Derivate wurden ursprünglich für die Ertragsund Risikobedürfnisse institutioneller Anleger entwickelt. Vor rund 20 Jahren wurden diese Produkte,

Mehr

EINE SICHERE SACHE. Inspiriert investieren. Kurzläufer-Anleihe

EINE SICHERE SACHE. Inspiriert investieren. Kurzläufer-Anleihe EINE SICHERE SACHE Kurzläufer-Anleihe Unsere gemeinsame Inspiration - bei vollem Kapitalschutz von der Entwicklung der Aktienmärkte profitieren! Kurzläufer-Anleihe Die Kurzläufer-Anleihe bietet Ihnen bei

Mehr

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co.

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co. A A A TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK 40213 Düsseldorf AG & Co. KGaA (TARGOBANK) zum UBS 5,50% Europa Zertifikat WKN / ISIN: UBS 3MW / DE 000 UBS

Mehr

ALPHA EXPRESS ANLEIHE. JPMorgan Structured Products

ALPHA EXPRESS ANLEIHE. JPMorgan Structured Products ALPHA EXPRESS ANLEIHE JPMorgan Structured Products ALPHA EXPRESS ANLEIHE WKN JPM1V3 ISIN DE000JPM1V36 SO FUNKTIONIERT DIE ALPHA EXPRESS ANLEIHE Die Alpha Express Anleihe wird von J.P. Morgan International

Mehr

discount Investieren mit Rabatt

discount Investieren mit Rabatt Investieren mit Rabatt discount ZERTIFIKATE Mit Discountzertifikaten der DZ BANK erhalten Anleger einen Abschlag (Discount) gegenüber dem Direktinvestment in den Basiswert. > Jetzt informieren: eniteo.de/discounter

Mehr

DDV Index-Report Juli 2010: Scoach-Aktienanleihe-Index

DDV Index-Report Juli 2010: Scoach-Aktienanleihe-Index Juli 2010: Scoach-Aktienanleihe-Index 3 1-1 - -3 Aktienanleihe-Index Der Aktienanleihe-Index. Volatilität abgeben, Kupon bekommen. Aktienanleihen nennt man auch Reverse Convertibles. Ein normaler Convertible

Mehr

Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan.

Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan. Mit Kapitalschutz* + Förderung + Renditechancen Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan. *Garantie auf eingezahlte Beiträge und Zulagen zu Beginn der Auszahlungsphase.

Mehr

UBS BLOC/BLOC Plus Mehr Ertrag im Seitwärtstrend.

UBS BLOC/BLOC Plus Mehr Ertrag im Seitwärtstrend. ab UBS BLOC/BLOC Plus Mehr Ertrag im Seitwärtstrend. Optimierung Mit einem BLOC (Discount Certificate) erwerben Sie indirekt einen Basiswert zu einem Preisabschlag (Discount). Bei Verfall erhalten Sie

Mehr

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E überlegen sie gerade ihren nächsten investmentschritt? Attraktive Aktien. Das fundamentale

Mehr

Schätze der Erde III-Zertifikate

Schätze der Erde III-Zertifikate Schätze der Erde III-Zertifikate Sparkassen-Finanzgruppe Bei dieser Broschüre handelt es sich um eine Marketingmitteilung. Schätze der Erde III- Zertifikate Mit den Schätze der Erde III-Zertifikaten bietet

Mehr

Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen):

Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen): Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen): Österreich-Zertifikat des Jahres Sieger: Raiffeisen Centrobank (RCB)

Mehr

Aktienanleihen und Discount- Zertifikate. Heinrich Karasek Leiter Structured Products & Equites Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie.

Aktienanleihen und Discount- Zertifikate. Heinrich Karasek Leiter Structured Products & Equites Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. Aktienanleihen und Discount- Zertifikate Heinrich Karasek Leiter Structured Products & Equites Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. (Österreich) AG 1 Aktienanleihen 2 Markterwartung und Anlagestrategie: Wann

Mehr

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND Julius Baer Structured Products Tailored Solutions Group 28. Januar 2015 BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION

Mehr

Fußball-Anleihe 2014

Fußball-Anleihe 2014 Werbemitteilung S Sparkasse Einen zielsicheren Treffer landen. 1,54 % 1,74 % 1,90 % 2,014 % (jeweils p. a., erste Zinsperiode 1,75 Jahre, letzte Zinsperiode 1,25 Jahre) Fußball-Anleihe 2014 Zeichnen Sie

Mehr

Emissionskalender B2B Sales Structured Products

Emissionskalender B2B Sales Structured Products Emissionskalender Mai 07 KW 18 KW 19 KW 20 KW 21 RBS Best-In Express Zertifikat [RBS026] 02.05.2007-31.05.2007 UBS Alpha Outperformance Zertifikate[UB96A6] 02.05.2007 31.05.2007 JPM Europa Immobilien Bonuszertifikat

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Öl Garant Zertifikat II. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Öl Garant Zertifikat II. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 Öl Garant Zertifikat II Kostenlose Hotline 0800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de Öl Garant Zertifikat II auf WTI Light Crude Oil Seit Jahren profitiert die Mineralölindustrie

Mehr

Numerische Mathematik I 4. Nichtlineare Gleichungen und Gleichungssysteme 4.1 Wo treten nichtlineare Gleichungen auf?

Numerische Mathematik I 4. Nichtlineare Gleichungen und Gleichungssysteme 4.1 Wo treten nichtlineare Gleichungen auf? Numerische Mathematik I 4. Nichtlineare Gleichungen und Gleichungssysteme 4.1 Wo treten nichtlineare Gleichungen auf? Andreas Rieder UNIVERSITÄT KARLSRUHE (TH) Institut für Wissenschaftliches Rechnen und

Mehr

Citi Währungsanleihe in Norwegischen Kronen

Citi Währungsanleihe in Norwegischen Kronen Optionsscheine Zertifikate Anleihen Wikinger Anleihe Citi Währungsanleihe in Norwegischen Kronen Serie 1 Zinssatz 3,5 % p.a. Rückzahlung zu 100 % des Nominalwerts Zeichnungsfrist: 23.8. 10.9.2010 (vorzeitige

Mehr

Besicherte Zertifikate

Besicherte Zertifikate Besicherte Zertifikate Ein Mehr an Sicherheit darauf geben wir Brief und Siegel Finanzkrisen, Schuldenkrisen und verunsicherte Anleger in den vergangenen Jahren leider keine Seltenheit. Spätestens seit

Mehr

TARGOBANK AG A. & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co.

TARGOBANK AG A. & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co. A A TARGOBANK AG A & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK 40213 Düsseldorf AG & Co. KGaA (TARGOBANK) zur 3,20% p.a. kreditereignisabhängigen Schuldverschreibung WKN

Mehr

Portfoliooptimierung mit Zertifikaten Investmentchancen nutzen und Risiken reduzieren

Portfoliooptimierung mit Zertifikaten Investmentchancen nutzen und Risiken reduzieren Portfoliooptimierung mit Zertifikaten Investmentchancen nutzen und Risiken reduzieren Mathias Schölzel X markets Team Deutsche Bank AG Gliederung 1 Rendite/Risiko Profil 2 Diskont Zertifikate 2.1 Studie

Mehr

Die muss man einfach haben

Die muss man einfach haben Die muss man einfach haben Commerzbank Aktienanleihe Protect auf Deutsche Bank Equity Markets & Commodities Gemeinsam mehr erreichen Gewinnchancen erhöhen Commerzbank Aktienanleihe Protect auf Deutsche

Mehr

LS Servicebibliothek 3: FONDSHANDEL/ETFs/ETCs

LS Servicebibliothek 3: FONDSHANDEL/ETFs/ETCs LS Servicebibliothek 3: FONDSHANDEL/ETFs/ETCs Handeln Sie über 250 Fonds ohne Ausgabeaufschläge! 50 britische Pfund: Queen Elizabeth II. (*1926) Warum sollten Privatanleger Fonds über Lang & Schwarz außerbörslich

Mehr

ING MARKETS Anlegertag Düsseldorf Mit Charttechnik und den passenden Hebelprodukten zum Erfolg. Ingmar Königshofen

ING MARKETS Anlegertag Düsseldorf Mit Charttechnik und den passenden Hebelprodukten zum Erfolg. Ingmar Königshofen ING MARKETS Anlegertag Düsseldorf Mit Charttechnik und den passenden Hebelprodukten zum Erfolg Ingmar Königshofen 2007 2010: Produktmanager bei BNP Paribas 2010 2012: Produktmanager bei Macquarie 2012

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. MSCI World Express Bonus Zertifikat. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. MSCI World Express Bonus Zertifikat. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas. Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 MSCI World Express Bonus Zertifikat Kostenlose Hotline 0800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de MSCI World Express Bonus Zertifikat Der MSCI World Index Mit dem MSCI

Mehr

Produkttypenbeschreibung

Produkttypenbeschreibung Produkttypenbeschreibung 01.10.2012 ANLAGEPRODUKTE Kapitalschutz Renditeoptimierung Partizipation Kapitalschutz-Zertifikat mit Partizipation Wandel-Zertifikat Kapitalschutz-Zertifikat mit Barriere Kapitalschutz-Zertifikat

Mehr