Radon: eine Gefahr für die Gesundheit?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Radon: eine Gefahr für die Gesundheit?"

Transkript

1 Radon: eine Gefahr für die Gesundheit? Früher gerühmt für seine radioaktiven Heilkräfte aus dem Radium, wird Radon heute bekämpft wegen seiner gesundheitsschädigenden Wirkung (Lungenkrebs) Der Radonator Christophe Murith Bundesamt für Gesundheit (BAG) 1

2 Inhalt R adon, Strahlenschutz, Gesundheitsrisiko A kteure im Radonbereich D ie Gesetzgebung O bere Ziele des BAG betreffend Radon N eue Herausforderungen

3 Radon, Strahlenschutz, Gesundheitsrisiko Was ist Radon?

4 Radon, Strahlenschutz, Gesundheitsrisiko Natürlich vorkommende Radonkonzentrationen Bodenluft bis Bq/m 3 Typischer Wert Bq/m 3 Aussenluft 1 bis 100 Bq/m 3 Typischer Wert 10 Bq/m 3 Innenluft 10 bis Bq/m 3 Durchschnitt 75 Bq/m 3 Wasser 100 bis Bq/m 3 Typischer Wert 5000 Bq/m 3 RADON IST EIN NATÜRLICHES, RADIOAKTIVES EDELGAS. 4

5 Radon, Strahlenschutz, Gesundheitsrisiko Wo liegt das Problem? in Wohn- und Aufenthaltsräumen Die meisten Menschen denken bei Gefahr durch ionisierende Strahlung in erster Linie an Ursachen wie KKW oder Atomwaffen. Dagegen fehlt meistens im öffentlichen Bewusstsein, dass natürliche radioaktive Gase, die aus dem Untergrund in Wohnhäuser dringen, erhebliche Gesundheitsfolgen mit sich bringen können zb. 10 Bq/m 3 zb. 50 Bq/m 3 zb. 300 Bq/m 3 zb Bq/m 3 zb Bq/m 3

6 Radon, Strahlenschutz, Gesundheitsrisiko Kann man die Radonexposition reduzieren? JA Radonfrei wohnen Radonfrei bauen Ableitung der Luft aus dem Drainagesystem über Dach Überdruck gegen Kamineffekt Radonbrunnen

7 Radon, Strahlenschutz, Gesundheitsrisiko Beiträge zur durchschnittlichen Exposition der Bevölkerung durch ionisierende Strahlen: Schweiz (~4 msv/jahr): Terrestrisch 0.35 msv/jahr Medizin 1,2 msv/jahr Kosmisch 0.38 msv/jahr Verschiedenes 0.2 msv/jahr Intern 0.34 msv/jahr Radon 1.6 msv/jahr

8 Radon, Strahlenschutz, Gesundheitsschutz Im Strahlenschutz ist alles eine Frage der Dosis (msv) Sichere Wirkung In utero msv msv/a msv/a Zufallswirkung Risikofaktor: msv -1 DNA- Schädigungen Krebs

9 Radon, Strahlenschutz, Gesundheitsrisiko Geschichtlicher Überblick 1567 Ungewöhnliche Sterberate durch Lungenwegserkrankungen bei jungen Minenarbeitern (Mala Metallorum, Paracelsus) 1898 Entdeckung des Radium (Curie) 1924 Erstmals Berufskrankheit genannt (Schneebergkrankeit) 1955 Erste Strahlenschutzmassnahmen 1960 Lancierung erster epidemiologischer Studien bei Minenarbeitern 1988 Radon klar als Lungenkrebs erzeugender Schadstoff vom WHO eingeordnet 1990 Lancierung von epidemiologischen Studien in der Bevölkerung Informationsabend Freiburg - C. Murith, BAG, Radon, eine Gefahr für die Gesundheit, 11. November 2009

10 Radon, Strahlenschutz, Gesundheitsrisiko Relatives Risiko Zunahme /100 Bq.m -3 = Non fumeurs Anciens fumeurs ( 10 ans) Anciens fumeurs (<10 ans) Fumeurs actifs (15-24 par jour) Relatives Lungenkrebsrisiko Relatives Risiko Radonkonzentration (Bq.m -3 )

11 Radon, Strahlenschutz, Gesundheitsrisiko Nach dem Rauchen ist Radon eine der häufigsten Ursachen für Lungenkrebs. Radon gelangt aus der Umgebungsluft in Innenräumen über die Atemwege in die Lunge. In der Lunge kommt es durch die Zerfallsprodukte von Radon zu einer Strahlenbelastung, was zu einer Lungenkrebserkrankung führen kann. Mit einfachen Vorkehrungen kann man sich aber meist gegen erhöhte Radonkonzentrationen in Innenräumen schützen. Informationsabend Freiburg - C. Murith, BAG, Radon, eine Gefahr für die Gesundheit, 11. November 2009

12 Akteure im Radonbereich Wer kann mir helfen? BAG Anerkannte Messstellen Radonfachpersonen Baufachleute EPFL / ETHZ/ ACADEMIA SIA Datenbank Radon Akteure KANTONE Massnahmen, Prävention und Sanierungen Bauämter Bezirke Gemeinden HES EIF HTW LU SUPSI Ausbildungs- Zentren Öffentlichkeit Politik und Medien Eigentümer Betroffene

13 Die Gesetzgebung Bewohnte Räume Auch Schulen! Keine Keller! Schweiz Gesetzliche Werte: Bestehende Gebäude: 1000 Bq/m 3 (Grenzwert) Sanierte Gebäude und Neubauten: 400 Bq/m 3 (Richtwert) Europäische Union Empfehlung: Bestehende Gebäude: 400 Bq/m 3 (Referenzwert) Neubauten: 200 Bq/m 3 (geplanter Wert) WHO (2009) Empfehlung: Bestehende Gebäude: 100 Bq/m 3 (Referenzwert empfohlen) gemäss nationaler Situation 300 Bq/m 3 (Max. Referenzwert entspricht 10 msv) Arbeits- Plätze Gesetzlicher Wert CIPR F=0.4 CIPR (2010?) (10 msv/jahr) 3000 Bq/m 3 (Grenzwert) 1500 Bq/m Bq/m 3 falls F= 0,4

14 Obere Ziele des BAG Sektion Radiologische Risiken Radon : Tel: , Christophe Murith Sektionsleiter Tel Martha Gruson Messung und Kartographie Kommunikation Tel Diana Diessa Administration Tel Georges-André Roserens Stv. Sektionsleiter Bauliches Ausbildung Internationales Tel Walther Gfeller Messtechnik Ausbildung Tel

15 Obere Ziele des BAG 1994 Individuelles und kollektives Risiko reduzieren (von 10-3 bis 10-4 ) Gesetzliches Mandat (Art. 24 StSG, Art StSV) SR Strahlenschutzverordnung (StSV): Art a SR Radonmessmittelverordnung Radonprogramm Risikokarte Messungen und Kartographie Sanierungen Ausbildung Baurichtlinien Kommunikation Euro-Kompatibilität

16 Neue Herausforderungen Radon wahrnehmen und mit Sachkenntnis bekämpfen Phantasien und Realität möglichst schwache Radonkonzentration in Wohn-& Aufenthaltsräumen Die Radonexposition besser kennen um sich davon schützen zu können Bauliche Methoden zur Reduktion der Radonexposition fragen & umsetzen Unterstützung vom Kanton, Radonfachpersonen, Baufachleute, BAG langfristig sicherstellen

17 Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Vergleich der Jahreswerte in der Schweiz (ungefährer Wert) Todesfälle Todesfälle durch Krebs Todesfälle durch Lungenkrebs Todesfälle durch Krebs aufgrund von Radon 300 Radon, fast so lebensgefährlich wie die Strasse! Empfehlungen Nicht rauchen Daheim mit einer schwachen Radonkonzentration leben

Radon: Die Unterschätzte Gefahr aus dem Untergrund. Dr. Claudio Valsangiacomo

Radon: Die Unterschätzte Gefahr aus dem Untergrund. Dr. Claudio Valsangiacomo Radon: Die Unterschätzte Gefahr aus dem Untergrund Dr. Claudio Valsangiacomo Radon was ist das? 1-A1 Radon ist ein im Boden produziertes natürliches radioaktives Edelgas. Es kann in Gebäuden eindringen.

Mehr

Radon bei energetischen Sanierungen

Radon bei energetischen Sanierungen EnergiePraxis-Seminare, November 2011 Radon bei energetischen Sanierungen Markus Meier und Seraina Steinlin Aufbau des Vortrages 1. Radon: Was ist es? Wie entsteht es? Woher kommt es? 2. Auswirkungen -

Mehr

Fachforum Radon in Wohngebäuden 27.06.2012

Fachforum Radon in Wohngebäuden 27.06.2012 Fachforum Radon in Wohngebäuden 27.06.2012 Dr. Simone Körner Woher kommt das Radon? 2 Ursprung der natürlichen Strahlung Sternenexplosion vor 6 7 Milliarden Jahren kosmische Strahlung Bildung aller Elemente

Mehr

Radon: eine Gefahr für die Gesundheit. Prof. Dr. Claudio Valsangiacomo

Radon: eine Gefahr für die Gesundheit. Prof. Dr. Claudio Valsangiacomo Radon: eine Gefahr für die Gesundheit Prof. Dr. Claudio Valsangiacomo Radon was ist das? 1-A1 Radon ist ein im Boden produziertes natürliches radioaktives Edelgas. Es kann in Gebäuden eindringen. Eine

Mehr

Die radioaktive Gefahr aus dem Untergrund

Die radioaktive Gefahr aus dem Untergrund Wissen Die radioaktive Gefahr aus dem Untergrund Von Stefan Häne. Das Gas Radon entsteht im Boden und gelangt in die Häuser, wo es zur tödlichen Bedrohung werden kann. Eine neue Studie zeigt, dass Haussanierungen

Mehr

30. Oktober 2014 MED Ausbildungszentrum am AKH Linz, Paula-Scherleitner- Weg 3, 4020 Linz

30. Oktober 2014 MED Ausbildungszentrum am AKH Linz, Paula-Scherleitner- Weg 3, 4020 Linz Seminar Röntgendiagnostik - Strahlenschutz und Qualitätssicherung 30. Oktober 2014 MED Ausbildungszentrum am AKH Linz, Paula-Scherleitner- Weg 3, 4020 Linz Thema: Vortrag: Physikalische Grundlagen und

Mehr

FORTBILDUNG. Röntgendiagnostik. Strahlenschutz und Qualitätssicherung. Donnerstag, 22. Oktober 2015

FORTBILDUNG. Röntgendiagnostik. Strahlenschutz und Qualitätssicherung. Donnerstag, 22. Oktober 2015 0 FORTBILDUNG Röntgendiagnostik und Qualitätssicherung Donnerstag, 22. Oktober 2015 MED Ausbildungszentrum am AKH Linz, Paula-Scherleitner-Weg 3, 4020 Linz Thema: Vortrag: Physikalische Grundlagen und

Mehr

Das Bundesamt für Gesundheit warnt: Radon verursacht Lungenkrebs. Informationen für Bauherren zu radonsicherem Bauen und Sanieren

Das Bundesamt für Gesundheit warnt: Radon verursacht Lungenkrebs. Informationen für Bauherren zu radonsicherem Bauen und Sanieren Das Bundesamt für Gesundheit warnt: Radon verursacht Lungenkrebs. Informationen für Bauherren zu radonsicherem Bauen und Sanieren Was ist Radon? Warum ist Radon gefährlich? Radon ist ein natürliches im

Mehr

Informationen zum Umweltschutz Radon in Gebäuden Ein Ratgeber für Hagen Informationen Ansprechpartner/in

Informationen zum Umweltschutz Radon in Gebäuden Ein Ratgeber für Hagen Informationen Ansprechpartner/in Informationen zum Umweltschutz Radon in Gebäuden Ein Ratgeber für Hagen Informationen Ansprechpartner/in Was ist Radon? Radon ist ein farbloses, geruchloses, radioaktives Edelgas. Es entsteht auf natürlichem

Mehr

SEMINAR. Radonschutz bei Neubauten. Praktische Umsetzung. Donnerstag, 11. Februar 2016 Bezirkshauptmannschaft Rohrbach Am Teich 1, 4150 Rohrbach-Berg

SEMINAR. Radonschutz bei Neubauten. Praktische Umsetzung. Donnerstag, 11. Februar 2016 Bezirkshauptmannschaft Rohrbach Am Teich 1, 4150 Rohrbach-Berg SEMINAR Radonschutz bei Neubauten Praktische Umsetzung Donnerstag, 11. Februar 2016 Bezirkshauptmannschaft Rohrbach Am Teich 1, 4150 Rohrbach-Berg Thema: Radon in Gebäuden - Einflussfaktoren und Schutzmaßnahmen

Mehr

Strahlenschutz-Update

Strahlenschutz-Update Strahlenschutz-Update Interne Fortbildung Sachverständige ETHZ 23. Januar 2015 Revision Strahlenschutzverordnung und technische Bestimmungen Reto Linder,, Bundesamt für Gesundheit 1 Anlass für die umfassende

Mehr

SEMINAR. Radonschutz bei Neubauten. Praktische Umsetzung. Dienstag, 2. Februar 2016 Wirtschaftskammer Steyr Stelzhamerstraße 12, 4400 Steyr

SEMINAR. Radonschutz bei Neubauten. Praktische Umsetzung. Dienstag, 2. Februar 2016 Wirtschaftskammer Steyr Stelzhamerstraße 12, 4400 Steyr SEMINAR Radonschutz bei Neubauten Praktische Umsetzung Dienstag, 2. Februar 2016 Wirtschaftskammer Steyr Stelzhamerstraße 12, 4400 Steyr Thema: Radon in Gebäuden - Einflussfaktoren und Schutzmaßnahmen

Mehr

Raumklima in Schulen und Unterrichtsräumen Thematik Radon

Raumklima in Schulen und Unterrichtsräumen Thematik Radon Raumklima in Schulen und Unterrichtsräumen Thematik Radon Ing. Kaineder Heribert Amt der Oberösterreichischen Landesregierung Abteilung Umweltschutz/Strahlenschutz Kärntnerstraße 10-12 4021 Linz Strahlenschutz

Mehr

SEMINAR. Radonschutz bei Neubauten. Praktische Umsetzung. Dienstag, 7. Februar 2017 Bezirkshauptmannschaft Perg Dirnbergerstraße 11, 4320 Perg

SEMINAR. Radonschutz bei Neubauten. Praktische Umsetzung. Dienstag, 7. Februar 2017 Bezirkshauptmannschaft Perg Dirnbergerstraße 11, 4320 Perg SEMINAR Radonschutz bei Neubauten Praktische Umsetzung Dienstag, 7. Februar 2017 Bezirkshauptmannschaft Perg Dirnbergerstraße 11, 4320 Perg Thema: Radon in Gebäuden Einflussfaktoren und Schutzmaßnahmen

Mehr

Radon als Gebäudeschadstoff

Radon als Gebäudeschadstoff Fachkongress Asbest- und Bauschadstoffe 09. Dezember 2016 Radon als Gebäudeschadstoff Radonfachstelle Deutschschweiz Institut Energie am Bau /Fachhochschule Nordwestschweiz Falk Dorusch Dipl. Ing. Umwelt-

Mehr

Strahlenwirkung und Strahlenschutz. Medizintechnik Bildgebende Verfahren

Strahlenwirkung und Strahlenschutz. Medizintechnik Bildgebende Verfahren Strahlenwirkung und Strahlenschutz Medizintechnik Bildgebende Verfahren Die Deutsche Röntgen-Gesellschaft hat festgestellt, dass die Hälfte der Röntgenaufnahmen in Deutschland überflüssig ist. aus: Strahlenthemen,

Mehr

Radon in Wasserversorgungsanlagen. So sind die Mitarbeitenden geschützt

Radon in Wasserversorgungsanlagen. So sind die Mitarbeitenden geschützt Radon in Wasserversorgungsanlagen So sind die Mitarbeitenden geschützt In manchen Wasserversorgungsanlagen treten sehr hohe Radonkonzentrationen auf. Dann können bereits kurze Aufenthalte ein Gesundheitsrisiko

Mehr

Nationaler Radonaktionsplan 2012 2020

Nationaler Radonaktionsplan 2012 2020 Nationaler Radonaktionsplan 2012 2020 Inhaltsverzeichnis Zusammenfassung...4 1. Einleitung und aktuelle Situation in der Schweiz...5 2. Neue Risikoeinschätzung...6 2.1. Neue epidemiologische Erkenntnisse...6

Mehr

Radon unterschätztes Risiko im Wohnraum

Radon unterschätztes Risiko im Wohnraum Krebstagung 2014 Radon unterschätztes Risiko im Wohnraum Hotel National, Bern Radon unterschätztes Risiko im Wohnraum Hotel National, Bern Radon ist ein natürliches, radioaktives Edelgas, das aus dem Untergrund

Mehr

Radon in der Wasserversorgung (Präventions- und Schutzmassnahmen)

Radon in der Wasserversorgung (Präventions- und Schutzmassnahmen) Schweizerischer Verein des Gas- und Wasserfaches Société Suisse de l Industrie du Gaz et des Eaux Società Svizzera dell Industria del Gas e delle Acque Swiss Gas and Water Industry Association SVGW SSIGE

Mehr

Radon. Einfluss der energetischen Sanierung

Radon. Einfluss der energetischen Sanierung Radon Einfluss der energetischen Sanierung Inhalt Eigenschaften, Vorkommen und Wirkung von Radon...4 Einflussfaktoren auf die Radonkonzentration in Innenräumen...6 Hinweise zu energetischen Sanierungen...7

Mehr

Radon. Einfluss der energetischen Sanierung

Radon. Einfluss der energetischen Sanierung Radon Einfluss der energetischen Sanierung Inhalt Eigenschaften, Vorkommen und Wirkung von Radon...4 Einflussfaktoren auf die Radonkonzentration in Innenräumen...6 Hinweise zu energetischen Sanierungen...7

Mehr

Strahlenquellen. Strahlenarten. Ultraviolett (UV) Licht / Wärme (IR) Laser. Röntgenstrahlung. Radioaktivität. Elektromagnetische Felder (EMF), HF, NF

Strahlenquellen. Strahlenarten. Ultraviolett (UV) Licht / Wärme (IR) Laser. Röntgenstrahlung. Radioaktivität. Elektromagnetische Felder (EMF), HF, NF Strahlenarten Radioaktivität α - Strahlung β - Strahlung Röntgenstrahlung γ - Strahlung Ultraviolett (UV) Licht / Wärme (IR) Laser Handy Elektromagnetische Felder (EMF), HF, NF Photonenstrahlung Korpuskularstrahlung

Mehr

Radioaktivität von Granitgestein Bernd Laquai, 17. Oktober 2012 Update 26.9.2015

Radioaktivität von Granitgestein Bernd Laquai, 17. Oktober 2012 Update 26.9.2015 Radioaktivität von Granitgestein Bernd Laquai, 17. Oktober 2012 Update 26.9.2015 Granit ist ein Gestein, welches aus der Erdentstehungszeit vor rund 5 Milliarden Jahren stammt und normalerweise nur in

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Landesrat Rudi Anschober am 20. März 2013 zum Thema "Radon das unbekannte Edelgas Wer ist in Oberösterreich betroffen? Neue Radonrisikokarte für Oberösterreich"

Mehr

37. Lektion Strahlenschutz und Dosimetrie. Reichweite und Abschirmung von radioaktiver Strahlung

37. Lektion Strahlenschutz und Dosimetrie. Reichweite und Abschirmung von radioaktiver Strahlung 37. Lektion Strahlenschutz und Dosimetrie Reichweite und Abschirmung von radioaktiver Strahlung Lernziel: Der beste Schutz vor radioaktiver Strahlung ist Abstand und keine Aufnahme von radioaktiven Stoffen

Mehr

Radon. Einfluss der thermischen Sanierung

Radon. Einfluss der thermischen Sanierung Radon Einfluss der thermischen Sanierung 2 Eigenschaften, Vorkommen und Wirkung von Radon Eigenschaften und Vorkommen Radon ist ein natürliches, überall vorkommendes radioaktives Edelgas, das farb-, geruch-

Mehr

Radon. Vorsorgemassnahmen bei Neubauten

Radon. Vorsorgemassnahmen bei Neubauten Radon Vorsorgemassnahmen bei Neubauten Inhalt Eigenschaften, Vorkommen und Wirkung von Radon... 4 Einflussfaktoren auf die Radonkonzentration in Innenräumen... 6 Wann sind welche Vorsorgemassnahmen notwendig?...

Mehr

Radon. Vorsorgemaßnahmen bei Neubauten

Radon. Vorsorgemaßnahmen bei Neubauten Radon Vorsorgemaßnahmen bei Neubauten 2 Eigenschaften, Vorkommen und Wirkung von Radon Eigenschaften und Vorkommen Radon ist ein natürliches, überall vorkommendes radioaktives Edelgas, das farb-, geruch-

Mehr

SEMINAR. Radonschutz bei Neubauten. Praktische Umsetzung. Dienstag, 3. Februar 2015 Bezirkshauptmannschaft Freistadt Promenade 5, 4240 Freistadt

SEMINAR. Radonschutz bei Neubauten. Praktische Umsetzung. Dienstag, 3. Februar 2015 Bezirkshauptmannschaft Freistadt Promenade 5, 4240 Freistadt SEMINAR Radonschutz bei Neubauten Praktische Umsetzung Dienstag, 3. Februar 2015 Bezirkshauptmannschaft Freistadt Promenade 5, 4240 Freistadt Dienstag, 12. Februar 2015 Arbeiterkammer Ried i. I. Parkgasse

Mehr

Radon Jahresbericht 2016

Radon Jahresbericht 2016 Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS LABOR SPIEZ Radon Jahresbericht 2016 des Eidgenössischen Departements für Verteidigung,

Mehr

Radon. Einfluss der energetischen Sanierung

Radon. Einfluss der energetischen Sanierung Radon Einfluss der energetischen Sanierung 2 Eigenschaften, Vorkommen und Wirkung von Radon Eigenschaften und Vorkommen Radon ist ein natürliches, überall vorkommendes radioaktives Edelgas, das farb-,

Mehr

ENERGIE APÉRO LUZERN. Radon. bei energetischer Sanierung bei energetisch optimierten Bauten. Peter Bucher, 3. Sept.12

ENERGIE APÉRO LUZERN. Radon. bei energetischer Sanierung bei energetisch optimierten Bauten. Peter Bucher, 3. Sept.12 ENERGIE APÉRO LUZERN Radon bei energetischer Sanierung bei energetisch optimierten Bauten Peter Bucher, 3. Sept.12 Radon Was ist das? Gas α α 22,3 a 27 + 20 min 3 min 75 380 a 4,5 10 9 a 24 d 245 500 a

Mehr

Messung radioaktiver Strahlung

Messung radioaktiver Strahlung α β γ Messung radioaktiver Strahlung Radioaktive Strahlung misst man mit dem Geiger-Müller- Zählrohr, kurz: Geigerzähler. Nulleffekt: Schwache radioaktive Strahlung, der wir ständig ausgesetzt sind. Nulleffekt

Mehr

Radon. Radon-Sanierungsmassnahmen bei bestehenden Gebäuden

Radon. Radon-Sanierungsmassnahmen bei bestehenden Gebäuden Radon Radon-Sanierungsmassnahmen bei bestehenden Gebäuden Inhalt Eigenschaften, Vorkommen und Wirkung von Radon...4 Einflussfaktoren auf die Radonkonzentration in Innenräumen...6 Wann ist welche Sanierungsmassnahme

Mehr

Neue Vorschriften zu Radon

Neue Vorschriften zu Radon Update Radon: neuer Referenzwert von 300 Bq/m 3 in Gebäuden Neue Vorschriften zu Radon Nach dem Rauchen ist Radon die häufigste Ursache für Lungenkrebs in der Schweiz. Pro Jahr sterben hierzulande 200

Mehr

Radon Ein Edelgas belastet das Wohnen

Radon Ein Edelgas belastet das Wohnen Radon Ein Edelgas belastet das Wohnen 86 Rn 222.0 Man sieht es nicht, man riecht es nicht und man schmeckt es nicht: Radon, ein radioaktives Zerfallsprodukt von Uran. Vor allem aus dem Erdboden wird Radon

Mehr

Studienergebnisse: Radon

Studienergebnisse: Radon Studienergebnisse: Radon Wolfgang Ringer, Gernot Wurm Österreichische Fachstelle für Radon 4. Innenraumtag Wien, 26. November 2013 www.ages.at Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit

Mehr

Radon. Merkblätter. zur Senkung der Radonkonzentration in Wohnhäusern

Radon. Merkblätter. zur Senkung der Radonkonzentration in Wohnhäusern Radon Merkblätter zur Senkung der Radonkonzentration in Wohnhäusern Eine Broschüre des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Gesundheit,

Mehr

des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Landtag von Baden-Württemberg 15. Wahlperiode Drucksache 15 / 1699 10. 05. 2012 Antrag der Abg. Ulrich Müller u. a. CDU und Stellungnahme des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Radon

Mehr

11 Ionisierende Strahlung (Radon)

11 Ionisierende Strahlung (Radon) H. Siekmann, Sankt Augustin; aktualisiert von T. Ludwig, Köln 11.1 Natürliche Strahlenexposition Der Mensch ist ständig einer geringen ionisierenden Strahlung durch natürliche Strahlenquellen ausgesetzt.

Mehr

Daten zur Nürnberger Umwelt

Daten zur Nürnberger Umwelt Referat für Umwelt und Gesundheit Stadtentwässerung und Umweltanalytik Nürnberg Daten zur Nürnberger Umwelt 2. Quartal 2016 Auszug April-Mai-Juni Radon ein wenig bekannter Luftschadstoff Daten zur Nürnberger

Mehr

STRAHLENSCHUTZKONKRET. Radon ein kaum wahrgenommenes Risiko. Verantwortung für Mensch und Umwelt

STRAHLENSCHUTZKONKRET. Radon ein kaum wahrgenommenes Risiko. Verantwortung für Mensch und Umwelt STRAHLENSCHUTZKONKRET Radon ein kaum wahrgenommenes Risiko Verantwortung für Mensch und Umwelt Der Mensch ist seit jeher von natürlichen radioaktiven Stoffen umgeben. Etwa 40 Prozent der dadurch verursachten

Mehr

Natürliche Strahlenexposition und Strahlenrisiken durch Radon

Natürliche Strahlenexposition und Strahlenrisiken durch Radon Deutscher Bundestag Drucksache 14/8843 14. Wahlperiode 22. 04. 2002 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Paul Laufs, Christa Reichard (Dresden), Dr. Peter Paziorek, weiterer

Mehr

Radon. Informationen zu einem strahlenden Thema

Radon. Informationen zu einem strahlenden Thema Radon Informationen zu einem strahlenden Thema 2 I Radon Informationen zu einem strahlenden Thema Inhalt Vorwort 5 Wie Radon entsteht 6 Wie Radon sich ausbreitet 7 Wie Radon ins Haus gelangt 8 Radon eine

Mehr

Radon. Messung und Bewertung

Radon. Messung und Bewertung Radon Messung und Bewertung 2 Eigenschaften, Vorkommen und Wirkung von Radon Eigenschaften und Vorkommen Radon ist ein natürliches, überall vorkommendes radioaktives Edelgas, das farb-, geruch- und geschmacklos

Mehr

Radon natürliche Radioaktivität in der Umwelt

Radon natürliche Radioaktivität in der Umwelt Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen Radon natürliche Radioaktivität in der Umwelt Ursachen Wirkungen Maßnahmen www.umwelt.nrw.de

Mehr

Neue Pflichten für alle Wasserversorgungsunternehmen: Strahlenschutz für Mitarbeiter

Neue Pflichten für alle Wasserversorgungsunternehmen: Strahlenschutz für Mitarbeiter Information des DVGW/BMU-Arbeitskreises Strahlenschutz 1 Neue Pflichten für alle Wasserversorgungsunternehmen: Strahlenschutz für Mitarbeiter Bisher lag der Schwerpunkt des Strahlenschutzes der Bevölkerung

Mehr

Radon in Wohnhäusern. 1. Was ist Radon?

Radon in Wohnhäusern. 1. Was ist Radon? Radon in Wohnhäusern Nach dem Tabakrauch gilt Radon im Innenraum als der zweithäufigste Risikofaktor für Lungenkrebs. Ein Großteil der Fälle könnte mit einfachen Vorsorgemaßnahmen vermieden werden. Der

Mehr

Radon Risiken und Massnahmen

Radon Risiken und Massnahmen Klima und Energie 99 Radon Risiken und Massnahmen Radon als Gesundheitsrisiko wird in der Presse immer wieder thematisiert. Die Bauherren und Hausbesitzer sind sensibilisiert. Es braucht viel Fachkompetenz

Mehr

Geplantes Schutzkonzept der revidierten StSV

Geplantes Schutzkonzept der revidierten StSV Geplantes Schutzkonzept der revidierten StSV Tagung SGARM-SGAH Physikalische Belastungen 5.2.2015 1 Ausgangslage StSV basierend auf ICRP Publikation 60 (1990) Neue Empfehlungen ICRP 103 (2007) darauf basierend:

Mehr

Radon Ein Edelgas belastet das Wohnen

Radon Ein Edelgas belastet das Wohnen Radon Ein Edelgas belastet das Wohnen 86 Rn 222.0 Man sieht es nicht, man riecht es nicht und man schmeckt es nicht: Radon, ein radioaktives Zerfallsprodukt von Uran. Vor allem aus dem Erdboden wird Radon

Mehr

Aktuelles zur Radioaktivität

Aktuelles zur Radioaktivität Aktuelles zur (lat. radius, Strahl) ist die spontane Umwandlung (Zerfall) von Atomkernen. Dabei ändert sich Masse, Kernladung und oder die Energie unter Aussendung einer Strahlung. Radioaktive (instabile)

Mehr

Einführung. Auswirkung von Raumlufttechnischen Anlagen auf die Radonbelastung in Innenräumen

Einführung. Auswirkung von Raumlufttechnischen Anlagen auf die Radonbelastung in Innenräumen Einführung Auswirkung von Raumlufttechnischen Anlagen auf die Radonbelastung in Innenräumen Wolfgang Ringer Österreichische Fachstelle für Radon Fachtag Komfortlüftung, BMLFUW 14. November 2011 Radon ist

Mehr

Strahlenschutzbelehrung zum Umgang mit radioaktiven Quellen im Physikalischen Fortgeschrittenen-Praktikum. Strahlenart Versuch Energie

Strahlenschutzbelehrung zum Umgang mit radioaktiven Quellen im Physikalischen Fortgeschrittenen-Praktikum. Strahlenart Versuch Energie Strahlenschutzbelehrung zum Umgang mit radioaktiven Quellen im Physikalischen Fortgeschrittenen-Praktikum Strahlenarten im F.-Praktkum Strahlenart Versuch Energie α-teilchen (Energieverlust) E α < 6 MeV

Mehr

Radioaktivität in historischem Material und Bauten der Schweizer Armee

Radioaktivität in historischem Material und Bauten der Schweizer Armee Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS LABOR SPIEZ Markus Zürcher 10. Juni 2013 Radioaktivität in historischem Material und

Mehr

Radonkonzentrationen in Gebäuden der Universität Innsbruck

Radonkonzentrationen in Gebäuden der Universität Innsbruck Ber. nat.-med. Verein Innsbruck Band 79 S. 7-12 Innsbruck, Okt. 1992 Radonkonzentrationen in Gebäuden der Universität Innsbruck Oswald ENNEMOSER, Peter SCHNEIDER, Thomas SCHÖPF, Walter AMBACH und Peter

Mehr

Kritische Betrachtung des geplanten Endlagers Konrad

Kritische Betrachtung des geplanten Endlagers Konrad Kritische Betrachtung des geplanten Endlagers Konrad Geplantes Endlager Schacht KONRAD Stadt Wolfenbüttel Inhalt Standort Salzgitter Langzeitsicherheitsnachweis Wasserrechtliche Erlaubnis Natürliche Radionuklide

Mehr

Abschätzung der Strahlenrisiken nach dem Unfall in Fukushima. Die Erfahrungen seit dem Unfall von Tschernobyl :

Abschätzung der Strahlenrisiken nach dem Unfall in Fukushima. Die Erfahrungen seit dem Unfall von Tschernobyl : Abschätzung der Strahlenrisiken Die Erfahrungen seit dem Unfall von Tschernobyl : berichtete Opferzahlen gehen von 54 Toten bis 1,4 Mio. Toten! dpa/dapdmeldung Abschätzung der Strahlenrisiken Die Erfahrungen

Mehr

Radonvollerhebung in den Gemeinden Reichenau, Haibach und Ottenschlag i.m.

Radonvollerhebung in den Gemeinden Reichenau, Haibach und Ottenschlag i.m. Radonvollerhebung in den Gemeinden Reichenau, Haibach und Ottenschlag i.m. Oktober 2010 Projektteam Baumgartner Alexander 1) Baumgartner Andreas 4) Bernreiter Markus 2) Edtstadler Thomas 1) Friedmann Harry

Mehr

Natürliche Radionuklide

Natürliche Radionuklide Dr. L. Eichinger, Schweitenkirchen Grundlagen Natürliche Radioaktivität: Zerfallsreihen 238 4468 Mio a 234m Pa 1,2 min 234 Th 24,1 d -238 Zerfallsreihe 234 246 000 a 230 Th 75 400 a Ra 1600 a 222 Rn 3,8

Mehr

Radonbericht. Uran 214. Radon. Radium

Radonbericht. Uran 214. Radon. Radium Sanitätsdepartement des Kantons Basel-Stadt Kantonales Laboratorium Radonbericht Thorium 234 Uran 238 Protactinium 234 Blei Polonium Radon Radium Thorium Uran 214 218 222 226 230 234 Wismuth 214 Blei 210

Mehr

Reduzierung der Augenlinsendosis Fazit und Zusammenfassung

Reduzierung der Augenlinsendosis Fazit und Zusammenfassung Reduzierung der Augenlinsendosis Fazit und Zusammenfassung Prof. Dr. Müller: Strahlenbiologische Erkenntnisse zum Kataraktrisiko durch ionisierende Strahlung Katarakt: Klinisches Erscheinungsbild und Diagnostik:

Mehr

Spielregeln und Schwachpunkte bei der Begutachtung strahlenbedingter Berufskrankheiten

Spielregeln und Schwachpunkte bei der Begutachtung strahlenbedingter Berufskrankheiten Fachtagung der IPPNW Die gesundheitliche Auswirkungen radioaktiver Strahlung beim Uranbergbau in Ronneburg 19.-22. Juni 2014 Spielregeln und Schwachpunkte bei der Begutachtung strahlenbedingter Berufskrankheiten

Mehr

Strahlenexposition und mögliches Lungenkrebsrisiko durch Inhalation von Radon-Zerfallsprodukten in Häusern

Strahlenexposition und mögliches Lungenkrebsrisiko durch Inhalation von Radon-Zerfallsprodukten in Häusern Strahlenschutzkommission Geschäftsstelle der Strahlenschutzkommission Postfach 12 06 29 D-53048 Bonn http://www.ssk.de Strahlenexposition und mögliches Lungenkrebsrisiko durch Inhalation von Radon-Zerfallsprodukten

Mehr

Radon. Messung und Bewertung

Radon. Messung und Bewertung Radon Messung und Bewertung Inhalt Eigenschaften, Vorkommen und Wirkung von Radon...4 Einflussfaktoren auf die Radonkonzentration in Innenräumen...6 Wann sind Radonmessungen erforderlich?...7 Schwankung

Mehr

Musterlösung Übung 4

Musterlösung Übung 4 Musterlösung Übung 4 Aufgabe 1: Radon im Keller a) 222 86Rn hat 86 Protonen, 86 Elektronen und 136 Neutronen. Der Kern hat demnach eine gerade Anzahl Protonen und eine gerade Anzahl Neutronen und gehört

Mehr

Radon -Dosis -Fakten -Check. Gesundheitsgefahr

Radon -Dosis -Fakten -Check. Gesundheitsgefahr Dresden Radon -Dosis -Fakten -Check Radon - die stark unterschätzte Gesundheitsgefahr Diese seit Jahrzehnten bekannte Gefahr steigt an mit zunehmender Abdichtung der Gebäude und bei unzureichender Berücksichtigung

Mehr

Nuklidkarte. Experimentalphysik I/II für Studierende der Biologie und Zahnmedizin Caren Hagner V

Nuklidkarte. Experimentalphysik I/II für Studierende der Biologie und Zahnmedizin Caren Hagner V Z Nuklidkarte 1 N 2 Instabilität der Atomkerne: radioaktive Zerfälle Bekannteste Arten: α-zerfall: β-zerfall: γ-zerfall: Mutterkern Tochterkern + Heliumkern Mutterkern Tochterkern + Elektron + Neutrino

Mehr

Dosis-Wirkungs-Beziehungen:

Dosis-Wirkungs-Beziehungen: Dosis-Wirkungs-Beziehungen: Aus: Bille, Schlegel: Medizinische Physik Band 2 Seite 129 IONIR: Risikobetrachtungen 1 Dosis-Wirkungs-Beziehungen: IONIR: Risikobetrachtungen 2 1 Dosis-Wirkungs-Beziehungen:

Mehr

Radon in Wohnhäusern: Unterschätzte Krebsgefahr

Radon in Wohnhäusern: Unterschätzte Krebsgefahr FLUGS-Fachinformationsdienst Radon in Wohnhäusern: Unterschätzte Krebsgefahr Nach dem Tabakrauch gilt Radon im Innenraum als der zweithäufigste Risikofaktor für Lungenkrebs: Jährlich sterben fast 2000

Mehr

1 Klassifizierung des Radonpotenzials

1 Klassifizierung des Radonpotenzials Im Landesentwicklungsprogramm (LEP IV) ist das Thema Radon im Grundsatz G 117 aufgenommen: Das geogene Radonpotenzial soll in seiner Auswirkung bei bestehenden und geplanten Siedlungsflächen berücksichtigt

Mehr

Kompetenzzentrum für Forschung und Entwicklung zum radonsicheren Bauen und Sanieren KORA e.v.

Kompetenzzentrum für Forschung und Entwicklung zum radonsicheren Bauen und Sanieren KORA e.v. Handlungsempfehlung für Lehrer zur Realisierung eines Profilkurses mit dem Thema Bergbau und Umweltradioaktivität für Schüler der 10. Klassen von Gymnasien im Freistaat Sachsen Vorschlag für die Unterrichtsgestaltung

Mehr

puncto Nr. 2 2013 ZKZ 83855 64. Jahrgang Elektrosmog Gesunder Umgang mit Handy & Co.

puncto Nr. 2 2013 ZKZ 83855 64. Jahrgang Elektrosmog Gesunder Umgang mit Handy & Co. puncto Nr. 2 2013 ZKZ 83855 64. Jahrgang Das Mitgliedermagazin der Continentale Betriebskrankenkasse Elektrosmog Gesunder Umgang mit Handy & Co. 10 Elektrosmog Gesunder Umgang mit Handy & Co. pio3, Fotolia

Mehr

Radonrisiko und Radonschutz in Österreich

Radonrisiko und Radonschutz in Österreich Radonrisiko und Radonschutz in Österreich Wolfgang Ringer Österreichische Fachstelle für Radon 34. Workshop LUNGE-UMWELT-ARBEITSMEDIZIN, Linz, 6. März 2015 Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit

Mehr

Arbeitsgruppe Radiochemie Radiochemisches Praktikum P 17. Radon-Messungen in Innenräumen. 1. Grundlagen und Problemstellung

Arbeitsgruppe Radiochemie Radiochemisches Praktikum P 17. Radon-Messungen in Innenräumen. 1. Grundlagen und Problemstellung ETH Arbeitsgruppe Radiochemie Radiochemisches Praktikum P 17 Radon-Messungen in Innenräumen INHALTSVERZEICHNIS Seite 1. Grundlagen und Problemstellung 2 1.1. Geschichte 2 1.2. Radon-222 3 2. Wirkung der

Mehr

Das Bundesamt für Gesundheit warnt: Radon verursacht Lungenkrebs. Rechtliche Informationen für Immobilienund Baufachleute

Das Bundesamt für Gesundheit warnt: Radon verursacht Lungenkrebs. Rechtliche Informationen für Immobilienund Baufachleute Das Bundesamt für Gesundheit warnt: Radon verursacht Lungenkrebs. Rechtliche Informationen für Immobilienund Baufachleute Die in der vorliegenden Broschüre vertretene Rechtsauffassung stellt lediglich

Mehr

Notfallschutz bei Nuklearunfällen in der Schweiz unter spezieller Berücksichtigung der Funktion der Ärzte

Notfallschutz bei Nuklearunfällen in der Schweiz unter spezieller Berücksichtigung der Funktion der Ärzte Notfallschutz bei Nuklearunfällen in der Schweiz unter spezieller Berücksichtigung der Funktion der Ärzte M.Baggenstos, ehem. Präsident KomABC (2006 2011) 1 Inhalt Grundsätzliche Überlegungen zum Notfallschutz

Mehr

Radon Schutz Werkseitig vorgefertigte Butyl Kautschukplanen

Radon Schutz Werkseitig vorgefertigte Butyl Kautschukplanen Radon Schutz Werkseitig vorgefertigte Butyl Kautschukplanen www.sealeco.de 1 Radon Schutz Radon ist: ein natürlich vorkommendes radioaktives Edelgas unsichtbar, geruch- und geschmacklos entsteht im Boden

Mehr

Frei atmen statt passiv rauchen. zum Gesundheitsgesetz. am 30. November 2008

Frei atmen statt passiv rauchen. zum Gesundheitsgesetz. am 30. November 2008 Frei atmen statt passiv rauchen Ja zum Gesundheitsgesetz am 30. November 2008 Passivrauch ist eine toxische Substanz, die schwere Krankheiten und jährlich über 1000 Todesfälle verursacht. Ein hoher Bevölkerungsanteil

Mehr

Gammaspektroskopie. Typische Detektoren: Szintillationszähler: (NaI, CsI, Plastik- oder Flüssigszintillator, ) Ge Detektoren (hohe Energieauflösung)

Gammaspektroskopie. Typische Detektoren: Szintillationszähler: (NaI, CsI, Plastik- oder Flüssigszintillator, ) Ge Detektoren (hohe Energieauflösung) Gammaspektroskopie Typische Detektoren: Szintillationszähler: (NaI, CsI, Plastik- oder Flüssigszintillator, ) Ge Detektoren (hohe Energieauflösung) Wiederholung: WW von Gamma-Strahlung mit Materie Photoeffekt,

Mehr

Strahlenepidemiologie

Strahlenepidemiologie Strahlenepidemiologie Priv.-Doz. Dr. Michaela Kreuzer Bundesamt für Strahlenschutz Leiterin der Arbeitsgruppe: Strahlenepidemiologie mkreuzer@bfs.de Strahlenepidemiologie, TU, 30.06.2011, M. Kreuzer 1

Mehr

Entsorgung von Abfällen mit vernachlässigbarer Radioaktivität aus dem Abbau kerntechnischer Anlagen

Entsorgung von Abfällen mit vernachlässigbarer Radioaktivität aus dem Abbau kerntechnischer Anlagen Entsorgung von Abfällen mit vernachlässigbarer Radioaktivität aus dem Abbau kerntechnischer Anlagen Dr. Oliver Karschnick Dr. Jürgen Müller Abteilung für Reaktorsicherheit und Strahlenschutz Stilllegungsprojekte

Mehr

Stilllegung und Entsorgung kerntechnischer Anlagen in Schleswig-Holstein

Stilllegung und Entsorgung kerntechnischer Anlagen in Schleswig-Holstein Stilllegung und Entsorgung kerntechnischer Anlagen in Schleswig-Holstein Dr. Dr. Jan Backmann Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein Abteilung

Mehr

Atomkraft kettet uns ans Ausland!

Atomkraft kettet uns ans Ausland! Atomkraft kettet uns ans Ausland! Das gesamte Uran muss importiert werden. Uran-Abbau hinterlässt radioaktive Giftseen Der Uran-Bergbau vergiftet Mensch und Umwelt. Uran = Krebs Der Uran-Bergbau verursacht

Mehr

Thema: Radioaktive Strahlung in unserer Nahrung. Welche Konsequenzen hat eine Reaktorkatastrophe für unsere Ernährung?

Thema: Radioaktive Strahlung in unserer Nahrung. Welche Konsequenzen hat eine Reaktorkatastrophe für unsere Ernährung? Thema: Radioaktive Strahlung in unserer Nahrung Welche Konsequenzen hat eine Reaktorkatastrophe für unsere Ernährung? Dr. Martin Metschies ; Folie 1 Weit weg oder vor der Haustür? Tschernobyl 1986 Fessenheim??

Mehr

Radon. Radon-Sanierungsmaßnahmen bei bestehenden Gebäuden

Radon. Radon-Sanierungsmaßnahmen bei bestehenden Gebäuden Radon Radon-Sanierungsmaßnahmen bei bestehenden Gebäuden 2 Eigenschaften, Vorkommen und Wirkung von Radon Eigenschaften und Vorkommen Radon ist ein natürliches, überall vorkommendes radioaktives Edelgas,

Mehr

Strahlenschutzverordnung

Strahlenschutzverordnung Strahlenschutzverordnung (StSV) Änderung vom 15. November 2000 Der Schweizerische Bundesrat verordnet: I Die Strahlenschutzverordnung vom 22. Juni 1994 1 wird wie folgt geändert: Art. 9 Kommission für

Mehr

Radioaktivitätsmessungen in der Gamma-Messstelle des Österreichischen Ökologie-Instituts. anlässlich des Unfalls in Fukushima, Japan

Radioaktivitätsmessungen in der Gamma-Messstelle des Österreichischen Ökologie-Instituts. anlässlich des Unfalls in Fukushima, Japan Radioaktivitätsmessungen in der Gamma-Messstelle des Österreichischen Ökologie-Instituts anlässlich des Unfalls in Fukushima, Japan In unserer Gamma-Strahlenmessstelle wurde in der Zeit von März/April

Mehr

Physikalisches Grundpraktikum Abteilung Kernphysik

Physikalisches Grundpraktikum Abteilung Kernphysik K0 Physikalisches Grundpraktikum Abteilung Kernphysik Strahlenschutz Die radioaktiven Präparate werden NUR vom zuständigen Assistenten in die Apparatur eingesetzt. Die Praktikumsteilnehmer dürfen NICHT

Mehr

AMT FÜR UMWELTSCHUTZ. Radon. Vollzug der Radon-Gesetzgebung im Kanton Uri

AMT FÜR UMWELTSCHUTZ. Radon. Vollzug der Radon-Gesetzgebung im Kanton Uri AMT FÜR UMWELTSCHUTZ Radon Vollzug der Radon-Gesetzgebung im Kanton Uri Altdorf, 20. Januar 2015 Glossar AfU Amt für Umweltschutz BAG Bundesamt für Gesundheit Betroffene Als Betroffene gelten Personen,

Mehr

Wasserversorgungsanlagen und Strahlenschutz

Wasserversorgungsanlagen und Strahlenschutz Wasser ist Leben Wasserversorgungsanlagen und Strahlenschutz In der Natur sind jedoch auch viele andere physikalische chemische Phänomene bekannt, so auch die Einwirkung ionisierender Strahlung auf den

Mehr

Bayerische Ausbildungsinitiative zur Radonfachperson Angelika Kunte

Bayerische Ausbildungsinitiative zur Radonfachperson Angelika Kunte Bayerische Ausbildungsinitiative zur Radonfachperson Angelika Kunte 1. Bayerisches Radon-Netzwerk-Treffen, 22.01.2013 Aktuelle Problematik bzgl. Radon in Wohnhäusern in Bayern: Mangelnde Aussagekraft von

Mehr

Beitrag: Krebsgefahr durch Radongas Streit um Grenzwerte

Beitrag: Krebsgefahr durch Radongas Streit um Grenzwerte Manuskript Beitrag: Krebsgefahr durch Radongas Streit um Grenzwerte Sendung vom 30. Mai 2017 von H.-C. Schultze und Gregor Witt Anmoderation: Es ist unsichtbar, geruchlos und im schlimmsten Falle tödlich:

Mehr

Erfolgsfaktoren kantonaler Alkoholpolitik

Erfolgsfaktoren kantonaler Alkoholpolitik Erfolgsfaktoren kantonaler Alkoholpolitik Fachtreffen kantonale Verantwortliche für psychische Gesundheit, 2. Mai 2013 Tamara Estermann Lütolf, BAG Sektion Alkohol 1 Inhalt 1. Was ist Erfolg 2. Rahmenbedingung

Mehr

Radioaktivität im Alltag

Radioaktivität im Alltag Arbeitsblatt *** https://www.youtube.com/watch?v=rrew5xaqhoy an. Beantworte die folgenden Fragen zum Film. 1. In welcher Einheit wird die Strahlendosis beim Menschen gemessen? 2. Welche Dosis im Jahr ist

Mehr

Überlegungen zum Strahlenschutz bei radioaktiven Mineralen in Sammlungen

Überlegungen zum Strahlenschutz bei radioaktiven Mineralen in Sammlungen Überlegungen zum Strahlenschutz bei radioaktiven Mineralen in Sammlungen 1 Überlegungen zum Strahlenschutz bei radioaktiven Mineralen in Sammlungen RUDOLF GEIPEL Das Sammeln radioaktiver Minerale birgt

Mehr

Radon. Vorsorgemaßnahmen bei Neubauten

Radon. Vorsorgemaßnahmen bei Neubauten Radon Vorsorgemaßnahmen bei Neubauten 2 Eigenschaften, Vorkommen und Wirkung von Radon Eigenschaften und Vorkommen Radon ist ein natürliches, überall vorkommendes radioaktives Edelgas, das farb-, geruch-

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Referat für Gesundheit und Umwelt

Seite Landeshauptstadt München Referat für Gesundheit und Umwelt Seite Landeshauptstadt 1 von 6 München Referat für Gesundheit und Umwelt Joachim Lorenz Berufsmäßiger Stadtrat Herrn Stadtrat Hans Podiuk Herrn Stadtrat Richard Quaas Rathaus 07.05.2012 Radon eine unsichtbare,

Mehr

7 FRAGEN ZUM THEMA TAGEBAU UND RADIOAKTIVITÄT.

7 FRAGEN ZUM THEMA TAGEBAU UND RADIOAKTIVITÄT. RWE Power 7 FRAGEN ZUM THEMA TAGEBAU UND RADIOAKTIVITÄT. Die Bürger des rheinischen Braunkohlenreviers haben kein höheres Strahlenrisiko als andere Menschen. 2 7 FRAGEN ZUM THEMA TAGEBAU UND RADIOAKTIVITÄT

Mehr