Social Campaigning: Die Kraft der guten Sache. Wie Charity und Werbung zusammen buzzen.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Social Campaigning: Die Kraft der guten Sache. Wie Charity und Werbung zusammen buzzen."

Transkript

1 Social Campaigning: Die Kraft der guten Sache. Wie Charity und Werbung zusammen buzzen.

2 Tu gutes und rede lass alle darüber. daran 2.0 teilhaben.

3 Agenda Anfang Wie alles begann? Mittelteil Schluss Die Reise durchs ganze Land Nicht Wien ist das Ziel.

4 Anfang Überbau Gemeinsam mehr erleben.

5 Anfang Briefing Eine spannende, involvierende und aktivierende Geschichte mit lokaler Relevanz... in der unser Produkt/Service eine ermöglichende Rolle spielt und unserer Positionierung als Innovation Leader, dem Markenversprechen Gemeinsam mehr erleben. und Markenwerten entspricht. = interaktives & verkaufsförderndes Infotainment

6 Anfang Konzept Hero Noch-unbekannter Hero hat eine Mission. Enabler! Mit Produkten und Medienpräsenz. Gemeinsam mehr erleben. Österreicher helfen mit und tragen zum gemeinsamen Ziel bei. Passive Teilnahme Community verfolgt das Projekt täglich.

7 Anfang Modell Pre Intro Wir suchen unseren Hero. Intro Journey Outcome Unser Hero stellt sich und Das Projekt wächst. Das Projekt ist sein Projekt vor. abgeschlossen. Zur Realisierung seiner Mit Hilfe der Österreicher Vision braucht er die und organisiert mit dem Unser Hero bedankt sich Unterstützung von jedem Produkt von T Mobile bei allen Teilnehmern und (=Gemeinsam mehr nimmt das Projekt Unterstützern und auch erleben.). Formen an und gedeiht bei T Mobile. T Mobile unterstützt ihn prächtig. mit dem zu bewerbenden Produkt und der Medienpräsenz.

8 Anfang Modell T Mobile als klarer Absender Andere Botschafter

9 Anfang Modell

10 Vorbild Nähe Authentizität Persönlichkeit

11 Entertainment schafft Involvement Vorbild Nähe MissionAuthentizität Weg Persönlichkeit Menschen

12 Mittelteil der Weg ist das Ziel. Start am 1. Juni in Bregenz über 34 Tage und 819 Kilometer (24km/Tag) bis Wien am 4. Juli.

13 Mittelteil der Weg ist das Ziel.

14 Mittelteil der Weg ist das Ziel.

15 Mittelteil der Weg ist das Ziel. 297 Begleiter 309 Unterstützungs und Aktionsangebote Fans Pinnwandeinträge Gefällt mir Kommentare 15 Mio. Impressionen > neue Freunde. = 4. größte Fanpage Österreichs

16 Schluss was hat s gebracht? Beeindruckende Zahlen auf Facebook Über 80 unbezahlte Pressebeiträge österreichweit 87% wissen, dass T Mobile hinter Philippes Projekt steckt. Positive Markenimagewirkung.

17 Philippes Projektteam

18 Die Schlüssel zum Schneeball. Mehr als die üblichen 360 Konsument wird Teil der Kampagne pg Kampagne als Teil eines größeren Ganzen Echt!!! Kraft der guten Sache (the power of CSR) Relevanz des Themas Österreich pur Sympathischer und charismatischer Hero Tägliche News und Persönlicher Kontakt vom und zum Hero Meinung anderer! Ambassadore

19 Philippes Projekt ist ein erfolgreiches Beispiel für eine gut strategisch konzipierte und umgesetzte Community Kampagne. Das Ganze ist eine etwas andere Social Kampagne, Harald Koch, Geschäftsführer die Agentur Webconomy neben dem Anliegen selbst auch perfekt Image und Produktwerbung sehr sympathisch umgesetzt vereint. Andrè Eckert, Geschäftsführer Medienhaus.at Philippes Projekt ist ein sehr kreatives Beispiel dafür, wie gut eine Kampagne funktionieren kann, wenn eine Marke, eine Idee und der Mediamix Die Aktion perfekt ist absolut zusammenpassen. gelungen. T Mobile tritt in den Susanne Neumann, Hintergrund, Geschäftsleitung wodurch Styria Multi die Media Kampagne Digital persönlicher und authentischer wird. Alexander Reiberger, Geschäftsführer Internet Agentur Fonda Mit Philippes Projekt kthat tt Mobile uns einen ersten Eindruck dafür gegeben, wie Real Time Kampagnen künftig auszusehen haben. Jörg Wukonig, Geschäftsführer Web Agentur Wukonig

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

agentur für digitales marketing

agentur für digitales marketing agentur für digitales marketing Strategie Weblösungen kommunikation Marketing yourfans GmbH Feurigstraße 54 10827 Berlin 030 / 20 23 68 91-0 www.yourfans.de info@yourfans.de 1 wer wir sind Wir sind eine

Mehr

Die Markenagentur für Bayern

Die Markenagentur für Bayern Die Markenagentur für Bayern Worauf wir uns fokussieren: Starke Markensignale aus Bayern. Über alle Grenzen hinweg haben bayerische Marken Menschen und Märkte erobert. Innovationen und Traditionen sind

Mehr

FACEBOOK & CO EINSATZ FÜR UNTERNEHMEN SINNVOLL?

FACEBOOK & CO EINSATZ FÜR UNTERNEHMEN SINNVOLL? FACEBOOK & CO EINSATZ FÜR UNTERNEHMEN SINNVOLL? Martin Sternsberger metaconsulting KONTAKT Martin Sternsberger metaconsulting gmbh Anton-Hall-Straße 3 A-5020 Salzburg +43-699-13 00 94 20 office@metaconsulting.net

Mehr

WE HELP BRANDS MAKE NEW FRIENDS

WE HELP BRANDS MAKE NEW FRIENDS portfolio 2013 247GRAD ist eine unabhängige Agentur für digitale Kommunikation. Durch einen interdisziplinären Ansatz aus Design, Technologie und strategischem Marketing schaffen wir ganzheitliche Kommunikationslösungen,

Mehr

Ihre Kunden binden und gewinnen!

Ihre Kunden binden und gewinnen! Herzlich Willkommen zum BWG Webinar Ihr heutiges Webinarteam Verkaufsexpertin und 5* Trainerin Sandra Schubert Moderatorin und Vernetzungsspezialistin Sabine Piarry, www.schubs.com 1 Mit gezielten Social

Mehr

Social Media im Handwerk Kommunikation im Wandel. Ein Praxisbeispiel vom HEYSE Malerfachbetrieb

Social Media im Handwerk Kommunikation im Wandel. Ein Praxisbeispiel vom HEYSE Malerfachbetrieb Social Media im Handwerk Kommunikation im Wandel Ein Praxisbeispiel vom HEYSE Malerfachbetrieb Das bin ich live und authentisch Matthias Schultze Jahrgang 1973 Inhaber & GF Maler Heyse Altwarmbüchen Vollblut-Macher

Mehr

iq digital quarterly 2015 #1 Content wirkt!

iq digital quarterly 2015 #1 Content wirkt! iq digital quarterly 2015 #1 Content wirkt! Best Cases Crossmedia iq digital quarterly 2015 #1 Der gesamt Markt diskutiert über. Wir haben uns angesehen, wie wirkt ganz explizit bei Inszenierungen die

Mehr

Die genossenschaftliche Idee mitgliederverpflichtet

Die genossenschaftliche Idee mitgliederverpflichtet Media Werbung zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Schlüsselwert mitgliederverpflichtet zur Stärkung des Ziels Erste Wahl. Die genossenschaftliche Idee mitgliederverpflichtet Das erste Halbjahresthema

Mehr

SpoBis 2012. Die 360-Grad-Kampagne von Hyundai 14.02.2012

SpoBis 2012. Die 360-Grad-Kampagne von Hyundai 14.02.2012 SpoBis 2012 Die 360-Grad-Kampagne von Hyundai 14.02.2012 Hyundai Motor Deutschland 1991: Start der Erfolgsgeschichte von Hyundai in Deutschland Die Einfuhr der Fahrzeuge übernahm die Hyundai Motor Deutschland

Mehr

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN.

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. Apps Homepages SEO Google Social Media Das Örtliche Das Telefonbuch Gelbe Seiten Adressbücher Beratung & Full Service IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. REGIONAL STARK Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.

Mehr

100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication.

100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication. 100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication. Einführung neuer Produkte? Aufbau Ihrer Marke? Aktivierung der Brand Community? Die erfolgreiche Markteinführung

Mehr

www.iq-mobile.ch Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich.

www.iq-mobile.ch Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich. Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich. Eva Mader Director Sales & Creative Technologist. 5 Jahre Erfahrung im Marketing (Telco, Finanz). 3 Jahre Erfahrung in einer Werbeagentur. Expertin für Crossmedia

Mehr

Social Media. Hype oder Must have?

Social Media. Hype oder Must have? Social Media Hype oder Must have? Berlin, 22. August 2011 Was ist Social Media? 1. Seite 1 Was ist Social Media? Social Media bezeichnet eine Fülle digitaler Medien und Technologien (Software, Applikationen,

Mehr

become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de

become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de Agentur für digitales Marketing und Vertrieb explido ist eine Agentur für digitales Marketing und Vertrieb. Die Experten für Performance

Mehr

Das Briefing (Creative Brief) als strategische Grundlage für das Kommunikationsmanagement

Das Briefing (Creative Brief) als strategische Grundlage für das Kommunikationsmanagement Das Briefing (Creative Brief) als strategische Grundlage für das Kommunikationsmanagement Master Kommunikations-, Multimedia- und Marktmanagement, WS 11/12, Modul Anwendungsfelder des Kommunikationsmanagements

Mehr

Web 2.0 als Marketing Instrument Der Erfolg gibt uns recht!

Web 2.0 als Marketing Instrument Der Erfolg gibt uns recht! Web 2.0 als Marketing Instrument Der Erfolg gibt uns recht! Page 1 Agenda Werdegang von sms.at Auslöser für die gezielte Einführung von Web 2.0 Elementen bei sms.at Was bedeutet Web 2.0 für sms.at? Web

Mehr

Social Media. Die digitale Mundpropaganda. von Kay Winter

Social Media. Die digitale Mundpropaganda. von Kay Winter Social Media Die digitale Mundpropaganda von Wer wir sind Jung, sympathisch und authentisch Gründung im Jahr 2011 als Johannes Mayer & GbR 2012 Einzug in die Innovationsfabrik Heilbronn (IFH) 2013 Umzug

Mehr

Qualitativ, Individuell und Strategisch - #LikeChessPlay. Ihr Ansprechpartner für die internationale Social Media Kommunikation.

Qualitativ, Individuell und Strategisch - #LikeChessPlay. Ihr Ansprechpartner für die internationale Social Media Kommunikation. Qualitativ, Individuell und Strategisch - #LikeChessPlay Ihr Ansprechpartner für die internationale Social Media Kommunikation. Unsere spezielle Spieltricks 1. Unsere Kundschaft profitiert von dem ideenreichen

Mehr

Wir begleiten Ihre Arbeitgebermarke im Social Web. humancaps consulting Ltd.

Wir begleiten Ihre Arbeitgebermarke im Social Web. humancaps consulting Ltd. Wir begleiten Ihre Arbeitgebermarke im Social Web 1 Social Media in der HR-Arbeit - Was, wann, wo und in welcher Intensität ist gesund für wen? Gesundheitskongress Health on top Königswinter, 19. März

Mehr

Fragebogen Social Media reloaded - 2013

Fragebogen Social Media reloaded - 2013 Fragebogen Social Media reloaded - 2013 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

Wie mobil wird die Unternehmenskommunikation?

Wie mobil wird die Unternehmenskommunikation? Wie mobil wird die Unternehmenskommunikation? index Agentur für strategische Öffentlichkeitsarbeit und Werbung GmbH Quelle: http://www.internetworld.de/specials/facebook/expertenmeinungen/unternehmenskommunikation-in-zeiten-von-social-media-

Mehr

BILD Sport. Social Media

BILD Sport. Social Media BILD Sport Social Media Basisinformationen BILD Sport auf Facebook Reichweite 565.000 Fans BILD Sport* Konzept Integration der Kampagne innerhalb der BILD Sport Facebook Seite Durch eine starke Reichweite,

Mehr

RegioMedia Solutions

RegioMedia Solutions RegioMedia Solutions Content Marketing und Social Distribution Content schafft Relevanz! Relevanz schafft Engagement! Engagement schafft Performance! Wir integrieren die Sparkasse als Co-Sponsor mit einem

Mehr

Erfolgreiches Web 2.0 Marketing

Erfolgreiches Web 2.0 Marketing Erfolgreiches Web 2.0 Marketing Vortrag im Rahmen der Veranstaltung Mit Web 2.0 Marketing erfolgreich im interaktiven Netz Duisburg den, 15. September 2009 Die metapeople Gruppe ist Partner von: Ihr Speaker

Mehr

WOM Marketing Kampagne. South African Tourism: Packendes Südafrika!

WOM Marketing Kampagne. South African Tourism: Packendes Südafrika! WOM Marketing Kampagne. South African Tourism: Packendes Südafrika! WOM Solutions Hamburg 2014 WOM-Marketing mit G+J eine Markenjury-Kampagne für South African Tourism. Die Kampagnen-Eckpunkte. Kampagnenlaufzeit:

Mehr

Die digitale Welt bei KTM Erfolgreiche Markenkommunikation im Web 2.0

Die digitale Welt bei KTM Erfolgreiche Markenkommunikation im Web 2.0 Die digitale Welt bei KTM Erfolgreiche Markenkommunikation im Web 2.0 Linz, 21.11.2012 Thomas Kuttruf, Marcus Erlmoser AGENDA KTM heute Hardfacts KTM Social Media Kanäle Kommunikationsziele KTM @ Facebook

Mehr

SEITENBLICKE SUV TAG 2016

SEITENBLICKE SUV TAG 2016 SEITENBLICKE DURCHSTARTEN IN DIE 4. RUNDE! AM 1.10. 2016 Februar 2016 SEITENBLICKE Überblick 1. 2. 3. 4. TEASER 2016 FAKTEN ZUM SUV TAG 16 MEDIA COVERAGE NEUHEITEN 2016 2 1. Teaser Movie 2016 3 2. Timing

Mehr

gofeminin.de Social Media Social Media, Digital Marketing

gofeminin.de Social Media Social Media, Digital Marketing 1 Social Media, Digital Marketing Basisinformationen gofeminin.de auf Facebook Reichweite 120.000 Fans gofeminin.de* Konzept Integration der Kampagne im Newsfeed der User auf Facebook mit der Absenderschaft

Mehr

Copyright 2011 acm - Alle Rechte vorbehalten.

Copyright 2011 acm - Alle Rechte vorbehalten. Wollen auch Sie 24 Stunden am Tag bei Ihrem Kunden präsent sein? Ihre & unsere Herausforderung Ein Produkt zu finden, dass einzigartig, innovativ und kommunikativ zugleich ist. Nützlich im täglichen Leben,

Mehr

We post for your smile.

We post for your smile. We post for your smile. red-blog Theorie Praxis Learning Hard facts. Hard facts. Fans Follower Demografie. Stand: 6.10.2011 60.000 50.000 Aktive User. Europe City Explorer 12.5.-10.6. Smile Maker 6.6.-31.8.

Mehr

Social Media-Trendmonitor

Social Media-Trendmonitor Social Media-Trendmonitor Wohin steuern Unternehmen und Redaktionen im Social Web? Mai 2014 Social Media-Trendmonitor Inhalt Untersuchungsansatz Themenschwerpunkte Ergebnisse Seite 2 Untersuchungsansatz

Mehr

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online-Wetten & -Glücksspiel

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online-Wetten & -Glücksspiel IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online-Wetten & -Glücksspiel Wien, September 2013 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2013 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in

Mehr

Word of Mouth Kampagnen

Word of Mouth Kampagnen Word of Mouth Kampagnen Hamburg, Oktober 2013 Wie funktioniert Empfehlungsmarketing? Glaubwürdiger Dialog zwischen Konsumenten schafft Markenvertrauen Word-of-Mouth Business-Impact Effektivste und glaubwürdigste

Mehr

Multiplikatoren gewinnen: red blog

Multiplikatoren gewinnen: red blog Multiplikatoren gewinnen: red blog Seite 1 Die lebendige Geschichte des Austrian red blog Seite 2 Fanline 08: The unofficial Fan Line Seite 3 Fanline 08: The unofficial Fanline Seite 4 Von der fanline08

Mehr

Machen Sie Ihren Praktikanten zum Unternehmenssprecher!

Machen Sie Ihren Praktikanten zum Unternehmenssprecher! Machen Sie Ihren Praktikanten zum Unternehmenssprecher! Wissen Sie eigentlich, was Studenten über Ihr Unternehmen sagen? Stellen Sie sich vor, Sie bräuchten gar nicht viel machen und potentielle Praktikanten

Mehr

Entwicklungen im Bereich der digitalen Medien Nutzungsverhalten und Multi- Channel-Marketing

Entwicklungen im Bereich der digitalen Medien Nutzungsverhalten und Multi- Channel-Marketing Entwicklungen im Bereich der digitalen Medien Nutzungsverhalten und Multi- Channel-Marketing Das Online Universum Davon: Internetnutzer in den letzten drei Monaten (WNK) 55,59 Mio. Gesamtbevölkeru ng 73,36

Mehr

Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18. Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an?

Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18. Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an? Verband der österreichischen Internet-Anbieter, 1090 Wien, Währingerstrasse 3/18 Kia Austria Digital Advertising - Was nehmen Kund/Innen an? 1 Was Sie bei diesem Vortrag erwartet Digital Advertising: Eine

Mehr

Schritt für Schritt zu mehr Erfolg

Schritt für Schritt zu mehr Erfolg Schritt für Schritt zu mehr Erfolg 18.03.2014, IHK Frankfurt Alexander Süßel Inhaltsangabe Facebook Fachjargon Fanaufbau Fanidalog Facebook Monitoring Tipps/Links Faktenlage Facebook Jargon EINLEITUNG

Mehr

Wenn Sie neue Kunden gewinnen möchten, müssen Sie von ihnen überall optimal wahrgenommen werden.

Wenn Sie neue Kunden gewinnen möchten, müssen Sie von ihnen überall optimal wahrgenommen werden. Willst Du mein Freund sein? Wenn Sie neue Kunden gewinnen möchten, müssen Sie von ihnen überall optimal wahrgenommen werden. Alle weiteren Informationen unter www.iroi.org #folie 1 Die Evolution geht weiter

Mehr

Online-Marketing mit Herz und Seele

Online-Marketing mit Herz und Seele Online-Marketing mit Herz und Seele Online-Marketing mit Herz und Seele Die Heise Media Service GmbH & Co. KG betreut und berät seit dem Jahr 2001 Kunden aus ganz Deutschland, wenn es um die Darstellung

Mehr

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Banken

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Banken IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Banken Wien, 18.Oktober 2013 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2013 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in Kooperation mit BuzzValue

Mehr

10 Fundraising-Ideen für den NGO-Alltag

10 Fundraising-Ideen für den NGO-Alltag 10 Fundraising-Ideen für den NGO-Alltag Jona Hölderle Wolterstraße 18 15366 Neuenhagen bei Berlin T +49 163 697 696 4 jona@pluralog.de www.pluralog.de Über Jona Jona Hölderle Freiberufler NPO-Online Marketing

Mehr

IAB Brand Buzz by BuzzValue Branche: Energieversorger

IAB Brand Buzz by BuzzValue Branche: Energieversorger IAB Brand Buzz by BuzzValue Branche: Energieversorger Wien, 14. September 2015 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2015 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in Kooperation

Mehr

Video-Tutorial: Einrichten einer Facebook Landing Page in der Facebook Chronik (Timeline)

Video-Tutorial: Einrichten einer Facebook Landing Page in der Facebook Chronik (Timeline) Video-Tutorial: Einrichten einer Facebook Landing Page in der Facebook Chronik (Timeline) Skript Nivea hat eine Die Telekom hat eine Microsoft hat eine Und selbst die BILD-Zeitung hat eine Wovon ich spreche?

Mehr

Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen

Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen Media Convergence Summit Hamburg 2009 24. September 2009 Christian Hasselbring Geschäftsführer stern.de Der stern als prägende

Mehr

IAB Brand Buzz powered by BuzzValue Branche: Möbelhandel

IAB Brand Buzz powered by BuzzValue Branche: Möbelhandel IAB Brand Buzz powered by BuzzValue Branche: Möbelhandel Wien, 06.August 2012 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2012 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in Kooperation

Mehr

100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM

100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM 100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM Revolutionizing Consumer-Brand Communication. Einführung neuer Produkte? Aufbau Ihrer Marke? Aktivierung der Brand Community? Die erfolgreiche Markteinführung von Produktneuheiten

Mehr

Nomination «Digital Marketer of the Year» Basel, Oktober 2013

Nomination «Digital Marketer of the Year» Basel, Oktober 2013 Nomination «Digital Marketer of the Year» Basel, Oktober 2013 Agenda 1. Swisslos Auftrag und Geschichte 2. Entwicklung und Bedeutung des ecommerce 3. Digitales Marketing ist keine Glückssache 4. Der Customer

Mehr

Best Case Storytelling imow

Best Case Storytelling imow Best Case Storytelling imow imow - der Rasenroboter von VIKING Vier Geschichten machen imow zu einen verlässlichen Werkzeug und geben ihm Persönlichkeit! Der Rasenroboter wurde auf Herz und Nieren getestet

Mehr

Social-Media Kanäle clever vermarkten für Tageszeitungsverlage

Social-Media Kanäle clever vermarkten für Tageszeitungsverlage Social-Media Kanäle clever vermarkten für Tageszeitungsverlage Oliver Fahle Geschäftsführer prettysocial media GmbH Sponsoren Eine Veranstaltung der NEWSCAMP 2014 OLIVER FAHLE PRETTYSOCIAL MEDIA GMBH SOCIAL

Mehr

MEDIAKIT SEITE 1 WWW.BLOGBOHEME.DE WWW.FACEBOOK.COM/BLOGBOHEME

MEDIAKIT SEITE 1 WWW.BLOGBOHEME.DE WWW.FACEBOOK.COM/BLOGBOHEME MEDIAKIT SEITE 1 M E D I A K I T B L O G B O H È M E 2 0 1 5 WWW.BLOGBOHEME.DE WWW.FACEBOOK.COM/BLOGBOHEME MEDIAKIT SEITE 2 MEDIAKIT SEITE 3 ABOUT BLOG BOHÈME IST EINE PERSÖNLICHE MISCHUNG AUS FEUILLETON,

Mehr

EVENT PACKAGINGCAMP. 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG

EVENT PACKAGINGCAMP. 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG EVENT PACKAGINGCAMP 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG SIGN UP NOW HOW TO DESIGN A PACKAGING Packaging Camp DAS PACKAGINGCAMP DER EXKLUSIVE

Mehr

Filmproduktionen und Medientraining

Filmproduktionen und Medientraining Filmproduktionen und Medientraining Komplettanbieter für Filmproduktionen und Medientraining Ob hochwertiger Imagefilm, knappe Produkterklärung, kurzweiliger Youtube-Spot, Live-Übertragung von Hauptversammlung

Mehr

WM-Tippspiel App. Facebook App-Kampagnen. kontakt@webvitamin.de Tel.: +49 30 / 577 051 08-0

WM-Tippspiel App. Facebook App-Kampagnen. kontakt@webvitamin.de Tel.: +49 30 / 577 051 08-0 WM-Tippspiel App WM-Tippspiel App WM- Buzz auf eigene Fanpage lenken Fans gewinnen & Interaktion schaffen Brand Awareness & Reichweite steigern WM-Tippspiel App Kernfeatures der App Nur Fans Ihrer Fanpage

Mehr

Die Möglichkeiten von E-Mail Marketing zur effektiven Kundenbindung

Die Möglichkeiten von E-Mail Marketing zur effektiven Kundenbindung Die Möglichkeiten von E-Mail Marketing zur effektiven Kundenbindung Jörg Arnold mailingwork GmbH Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der mailingwork GmbH 42 Jahre verheiratet, 2 Töchter online

Mehr

PR als Baustein für erfolgreiches Employer Branding. Sylvie Konzack, first class Merle Losem, Deutsche Hotelakademie

PR als Baustein für erfolgreiches Employer Branding. Sylvie Konzack, first class Merle Losem, Deutsche Hotelakademie PR als Baustein für erfolgreiches Employer Branding Sylvie Konzack, first class Merle Losem, Deutsche Hotelakademie 1. Was ist eigentlich Employer Branding? 1. Was ist eigentlich Employer Branding? Arbeitgeber-Markenstrategie

Mehr

Telekom hilft Vom Social Support zur Feedback-Community.

Telekom hilft Vom Social Support zur Feedback-Community. Telekom hilft Vom Social Support zur Feedback-Community. Andreas Bock und Oliver Nissen, Deutsche Telekom Berlin, 23. Mai 2012 23. Mai 2012 iico.de 23.05.2012 1 Telekom-hilft Feedback-Community. Agenda.

Mehr

Mediadaten Überblick Februar 2015

Mediadaten Überblick Februar 2015 Mediadaten Überblick Februar 2015 Deine tägliche Dosis... ZEITjUNG ist mit 717.000 Unique Usern und über 13,8 Millionen monatlichen Aufrufen DAS deutschlandweite Online-Magazin für den Zeitgeist der Zielgruppe

Mehr

Freunde, Fans und Faszinationen: Das Potenzial von Social Media

Freunde, Fans und Faszinationen: Das Potenzial von Social Media Freunde, Fans und Faszinationen: Das Potenzial von Social Media Claus Fesel, DATEV eg PEAK, 5. Symposium für Verbundgruppen und Franchisesysteme Berlin, 10.05.2011 Social Media 13.05.2011 Social Media

Mehr

SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP. Social Media & Fotografie. Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter

SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP. Social Media & Fotografie. Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP Social Media & Fotografie Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter Social Media & Mobile Photography Bootcamp. Lernen von den Profis. Dieses 2-tägige Social Media & Mobile

Mehr

infach nionex Der Fullservice-Partner für Ihren Erfolg!

infach nionex Der Fullservice-Partner für Ihren Erfolg! infach nionex Der Fullservice-Partner für Ihren Erfolg! Auf einen Blick Unternehmen Beratung Kreation Realisierung Betreuung Beratung. Kreation. Realisierung. Betreuung. Digitale Kommunikation für Ihren

Mehr

ebusiness Lotse Berlin Social Media Monitoring

ebusiness Lotse Berlin Social Media Monitoring 1 Agenda Social Media Monitoring 2 1. Webbosaurus 2. Definition & Einsatzgebiet 3. Plattformen & Funktionsweise 4. manuell vs. automatisch 5. kostenlos vs. kostenpflichtig 6. Toolvorstellungen 3 Webbosaurus

Mehr

Web 2.0 Hat die normale Internetseite ausgedient?

Web 2.0 Hat die normale Internetseite ausgedient? unvollständige Webversion Web 2.0 Hat die normale Internetseite ausgedient? Ein Vortrag für die WfG Sankt Augustin 1 von 43 Inhalt Vom Internet zum Web 2.0 Prinzipien nach O Reilly Technologien und Innovationen

Mehr

Marketing Presse MICE

Marketing Presse MICE Marketing Presse MICE Wo / Wann? Frankfurt und Hamburg am 25.10.2014 Stuttgart, Köln und Düsseldorf am 15.11.2014 München am 22.10.2014 Wir wurden die Auftritte beworben? Artikel in Wochenzeitungen in

Mehr

einfach genial dieses kleidoo

einfach genial dieses kleidoo einfach genial dieses kleidoo das sind wir die Stärken des Offline- Shoppens online erleben Die kleidoo GmbH mit Hauptsitz in Hamburg ist eine innovative Shop-in- Shop Fashion Plattform für Brands und

Mehr

Hallo. Wir sind die Papp:flieger.

Hallo. Wir sind die Papp:flieger. Hallo. Wir sind die Papp:flieger. Hallo. Wir sind die Papp:flieger. Als Agentur für digitale Medien und mehr entwickeln wir Lösungen um Ihre Marke stark zu machen. Für die digitale Welt von Morgen. Deutsche

Mehr

einfach Genial dieses kleidoo

einfach Genial dieses kleidoo einfach Genial dieses kleidoo die Stärken des Offline- Shoppens online erleben DAS SIND WIR Die kleidoo GmbH mit Hauptsitz in Hamburg ist eine innovative Shop-in- Shop Fashion Plattform für Brands und

Mehr

Facebook Marketing. Facebook Marketing. Philipp Roth, Ray Sono AG. Roth, Ray Sono AG

Facebook Marketing. Facebook Marketing. Philipp Roth, Ray Sono AG. Roth, Ray Sono AG Facebook Marketing Facebook Marketing Philipp Roth, Ray Sono AG Web 2.0 Philipp Forum, Wien Roth, Ray Sono AG Philipp Roth Digital Native, Blogger, Social Media Addicted Bachelor of Science (OnlineMedien)

Mehr

NEON COPYTEST. für Texter und Konzeptioner

NEON COPYTEST. für Texter und Konzeptioner NEON COPYTEST für Texter und Konzeptioner NEON BRAND COMMUNICATIONS GmbH Baierbrunner Straße 3 81379 München 089 / 21 89 3 89 30 info@neon-brand.com neon-brand.com Seite 1 von 6 GEBRAUCHSANWEISUNG Anhand

Mehr

Let s talk about...chocolate!

Let s talk about...chocolate! Let s talk about...chocolate! Die Social Web Präsenz von Schokolademarken im deutschsprachigen Raum erarbeitet von: research tools, Esslingen am Neckar, Deutschland Trendiction, Esch-sur-Alzette, Luxemburg

Mehr

Social Media - Herausforderung und Chance Impulsvortrag von Sascha Dinse, Diplom-Soziologe und Sozialvernetzer

Social Media - Herausforderung und Chance Impulsvortrag von Sascha Dinse, Diplom-Soziologe und Sozialvernetzer Social Media - Herausforderung und Chance Impulsvortrag von Sascha Dinse, Diplom-Soziologe und Sozialvernetzer Das Internet ist nur ein Hype Bill Gates, Gründer von Microsoft, 1993 Wirklich? Was lernen

Mehr

Das www ist Ihre Bühne! Vorhang auf für digitales Marketing. Mag. Bettina Schifko Graz, 24.3.2015

Das www ist Ihre Bühne! Vorhang auf für digitales Marketing. Mag. Bettina Schifko Graz, 24.3.2015 Das www ist Ihre Bühne! Vorhang auf für digitales Marketing Mag. Bettina Schifko Graz, 24.3.2015 Bettina Schifko Styria Media Group AG: Über 10 Jahre Erfahrung als Führungskraft m4! MediendienstleistungsgmbH:

Mehr

New Media basiert auf 3 Grundsätzen. NEW MEDIA. Multimedia Interaktivität Digitalisierung

New Media basiert auf 3 Grundsätzen. NEW MEDIA. Multimedia Interaktivität Digitalisierung New Media basiert auf 3 Grundsätzen. NEW MEDIA Multimedia Interaktivität Digitalisierung 1 Multimedia ist...... die Integration mehrerer Darstellungsformen: Text Grafik Bild Ton Bewegtbilder Eine Eine

Mehr

Kickers Media-Pakete 2013/2014

Kickers Media-Pakete 2013/2014 Kickers Media-Pakete 203/204 Stuttgarter Kickers Media-Bereiche Kickers Homepage Onlinebanner 2 Kickers Homepage Saison Presentings 3 Kickers Facebook Seite - Postings und Banner 4 Kickers Spieltagsmagazin

Mehr

Corporate Communications SOMEXCLOUD Social Media Akademie. Su Franke Corporate Dialog GmbH

Corporate Communications SOMEXCLOUD Social Media Akademie. Su Franke Corporate Dialog GmbH Corporate Communications SOMEXCLOUD Social Media Akademie Su Franke Corporate Dialog GmbH Wir sind keine Zuschauer oder Empfänger oder Endverbraucher oder Konsumenten. Wir sind Menschen - und unser Einfluss

Mehr

Stefan Stoll. über... Die (R)Evolutionären Auswirkungen von Mobile, Social & Big Data. Chancen und Herausforderungen für Ihr Geschäftsmodell

Stefan Stoll. über... Die (R)Evolutionären Auswirkungen von Mobile, Social & Big Data. Chancen und Herausforderungen für Ihr Geschäftsmodell Stefan Stoll über... Die (R)Evolutionären Auswirkungen von Mobile, Social & Big Data Chancen und Herausforderungen für Ihr Geschäftsmodell Die Digitalisierung verändert Unternehmen, deren Geschäftsmodelle,

Mehr

So versprüht man digitalen Lockstoff

So versprüht man digitalen Lockstoff So versprüht man digitalen Lockstoff ist ein Spezialist für hyperlokales mobiles Advertising. Wir haben eine Webanwendung entwickelt, mit der potenzielle Kunden genau da erreicht werden, wo Sie es wünschen.

Mehr

Spot On! meinungsraum.at Business Breakfast 26. November 2010. Werbewirkungsmessung mit SpotInsight. Spot On! Werbewirkungsmessung mit SpotInsight

Spot On! meinungsraum.at Business Breakfast 26. November 2010. Werbewirkungsmessung mit SpotInsight. Spot On! Werbewirkungsmessung mit SpotInsight meinungsraum.at Business Breakfast 26. November 2010 Spot On! Werbewirkungsmessung mit SpotInsight Seite 1 Inhalt 1. Unternehmensvorstellung 2. Internet und Innovationen in der Online Marktforschung 3.

Mehr

Social Media im Vertrieb. oder. Die Geschichte des Schaufensters. Ralf Pispers, Neuss, 19.10.2010. (c) 2010.dotkomm rich media solutions

Social Media im Vertrieb. oder. Die Geschichte des Schaufensters. Ralf Pispers, Neuss, 19.10.2010. (c) 2010.dotkomm rich media solutions Social Media im Vertrieb oder Die Geschichte des Schaufensters Ralf Pispers, Neuss, 19.10.2010 Agenda Einführung Zahlen zur 2. Internet-Revolution Zur Person Aktuelle Strategien Die neue Sicht auf die

Mehr

Online-Marketing: Chancen für den Tourismus

Online-Marketing: Chancen für den Tourismus April 2011 netzpuls.ch Online-Marketing Online-Marketing: Chancen für den Tourismus 96. Generalversammlung Leukerbad Tourismus Markus Binggeli Geschäftsführer Partner Online-Marketing: Chance für den Tourismus

Mehr

DIE NBRZ PRÄSENTIERT DEN ERFOLGSCASE 2014: RÜGENWALDER MÜHLE

DIE NBRZ PRÄSENTIERT DEN ERFOLGSCASE 2014: RÜGENWALDER MÜHLE DIE NBRZ PRÄSENTIERT DEN ERFOLGSCASE 2014: RÜGENWALDER MÜHLE MÜNCHEN MAI 2014 Die NBRZ Deutsche Zeitungsallianz stellt sich vor. Über 500 Zeitungstitel täglich. 10 Mio. Auflage. Jeden Tag: NBRZ Plus. Deutschlands

Mehr

IAB Brand Buzz powered by BuzzValue Segment: Tablets & ereader

IAB Brand Buzz powered by BuzzValue Segment: Tablets & ereader IAB Brand Buzz powered by BuzzValue Segment: Tablets & ereader Wien, 15.Oktober 2012 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2012 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in

Mehr

Small Data Nur Beste aus allem. MHMK, 14. April 2014

Small Data Nur Beste aus allem. MHMK, 14. April 2014 Small Data Nur Beste aus allem. MHMK, 14. April 2014 Starten wir bei den Marken Institut für Konvergenz 2 Positionierung einer Marke. 3 Was wissen wir? Viel! 4 8 Was wissen wir wirklich? 9 Was wissen

Mehr

21. - 24. Juli 2011 in Cadenabbia

21. - 24. Juli 2011 in Cadenabbia 21. - 24. Juli 2011 in Cadenabbia Suchmaschinen, Soziale Netzwerke & Co. Müssen wir twittern, um unsere Kunden zu halten? Dr. Christoph Kexel Hochschule accadis Du Pont-Str. 4 61352 Bad Homburg vor der

Mehr

Die Zukunft ist digital. Chancen für Fachbuchhandlungen im Social Web. Jan Manz wbpr Public Relations

Die Zukunft ist digital. Chancen für Fachbuchhandlungen im Social Web. Jan Manz wbpr Public Relations Die Zukunft ist digital. Chancen für Fachbuchhandlungen im Social Web. Jan Manz wbpr Public Relations 1 Agenda Social Web was ist das eigentlich? Alles Twitter oder was? Warum die Medienrezeption 2.0 entscheidend

Mehr

Das Ende der klassischen Handelskommunikation und Werbung?

Das Ende der klassischen Handelskommunikation und Werbung? Die (Mobile) Social Media Revolution Das Ende der klassischen Handelskommunikation und Werbung? Ludwigsburg, 24.04.2012 Prof. Dr. Klemens Skibicki Mit wem haben Sie zu tun? Klemens Skibicki Da ist etwas

Mehr

Inhalt. Inhalt... : Soziale Medien... : Suchmaschinen... 7. : Printmedien... 9. 7: Wie alles begann...

Inhalt. Inhalt... : Soziale Medien... : Suchmaschinen... 7. : Printmedien... 9. 7: Wie alles begann... KOM MUNI KATION Inhalt Inhalt... : Webdesign... : Soziale Medien... : Suchmaschinen... 7 : Printmedien... 9 : Eng vernetzt... : Das ist M² Web... 7: Wie alles begann... : WEBDESIGN Ist Ihr Unternehmen

Mehr

Fachbericht. Social Media Marketing, Content Marketing, Mobile und eine fragmentierte Medienlandschaft - 5 Marketing-Trends

Fachbericht. Social Media Marketing, Content Marketing, Mobile und eine fragmentierte Medienlandschaft - 5 Marketing-Trends Social Media Marketing, Content Marketing, Mobile und eine fragmentierte Medienlandschaft - 5 Marketing-Trends der kommenden Jahre. An diesen Trends kommen Marketer in naher Zukunft kaum vorbei aufbereitet

Mehr

Marketing mit Facebook & Co.

Marketing mit Facebook & Co. Internetmarketing für Unternehmer Marketing mit Facebook & Co. Internetmarketing für Unternehmen eine Überlebensfrage! www.hogeluecht-werbeberatung.de 1 Ein paar Worte zu mir: Meine Name ist Holger Hogelücht.

Mehr

Bernd Stieber (Managing Director netzeffekt / Jung von Matt) Frankfurt am Main, 18.11.2015

Bernd Stieber (Managing Director netzeffekt / Jung von Matt) Frankfurt am Main, 18.11.2015 Smarte Kunden finden und binden Der digitale Dreiklang aus Reichweite, Technologie & Kreation Bernd Stieber (Managing Director netzeffekt / Jung von Matt) Frankfurt am Main, 18.11.2015 Umfelder Unterschiedliche

Mehr

INTELLIGENTE WEB 2.0 TOOLS ZUR LEADGENERIERUNG

INTELLIGENTE WEB 2.0 TOOLS ZUR LEADGENERIERUNG INTELLIGENTE WEB 2.0 TOOLS ZUR LEADGENERIERUNG Wie kann Ihr PR, Marketing und Vertrieb effizient und effektiv von Web 2.0 profieren? WAS BIETET GÖLZ & SCHWARZ? INTELLIGENTE WEB 2.0 TOOLS ZUR LEADGENERIERUNG

Mehr

Worum geht es in diesem Projekt?

Worum geht es in diesem Projekt? Worum geht es in diesem Projekt? In dem Aktuellen SocialMedia Umfeld wird es immer schwieriger der Informationsflut und Schnittstellen Basis Herr zu werden und alle Schnittstellenprozesse im Überblick

Mehr

> 31.000 Kontakte pro Tag via Facebook, Twitter, XING & Co. Wir gehen mit Ihren Beiträgen raus und kommen mit Lesern wieder rein!

> 31.000 Kontakte pro Tag via Facebook, Twitter, XING & Co. Wir gehen mit Ihren Beiträgen raus und kommen mit Lesern wieder rein! Öffentlichkeitsarbeit im Web Wenn Sie attraktive Inhalte & USP-Highlights anzubieten haben Seite 1 Wir machen Ihre Inhalte im Web bekannt! USP-Facts, Redaktionen, Highlights, News was sollte Ihre Branche

Mehr

EIN ABSOLUTER TEAMPLAYER!

EIN ABSOLUTER TEAMPLAYER! CHRISTIAN FUCHS EIN ABSOLUTER TEAMPLAYER! Diese Bezeichnung beschreibt Christian Fuchs wohl am besten. Schon im Alter von 6 Jahren jagte Christian dem Ball, der für ihn die Welt bedeutet, hinterher. Seine

Mehr

Über ALL ABOUT VIDEO GmbH

Über ALL ABOUT VIDEO GmbH Über ALL ABOUT VIDEO GmbH! Die ALL ABOUT VIDEO GmbH ist eine auf Video- Produk>onen für konvergente Medien (Internet, Mobile, SmartTV) spezialisierte Videoproduk>onsfirma.! Gründer und Mitarbeiter mit

Mehr

AGENTURPROfIL limited edition erste ausgabe // mehr unter www.agenturblickfang.de

AGENTURPROfIL limited edition erste ausgabe // mehr unter www.agenturblickfang.de AGENTURPROfIL limited edition erste ausgabe // mehr unter www.agenturblickfang.de 02 // entwickeln. gestalten. erleben. Blickfang ist die Kombination einer klassischen Werbeagentur und einer Agentur für

Mehr

http://www.telekom-presse.at/wachstumskapital_sucht_austro-firmen.id.15264.htm

http://www.telekom-presse.at/wachstumskapital_sucht_austro-firmen.id.15264.htm Wachstumskapital sucht Austro-Firmen Page 1 of 5 Wachstumskapital sucht Austro-Firmen Die DACH Tech Tour 2011 sucht die 25 besten jungen Technologie- Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mehr

KUNDE. STRATEGIE. RESEARCH.

KUNDE. STRATEGIE. RESEARCH. KUNDE. STRATEGIE. RESEARCH. Kundenzentrierte Markenportfoliostrategie und innovativer Research als Grundlage für eine zukunftsfähige globale Markenführung Jennifer Treiber-Ruckenbrod, BMW Group Head of

Mehr

ViChY LiftaCtiV WORD OF MOUTH MARKETING BEST PRACTICE

ViChY LiftaCtiV WORD OF MOUTH MARKETING BEST PRACTICE ViChY LiftaCtiV WORD OF MOUTH MARKETING BEST PRACTICE Summary Die Kampagne Kunde: L Oréal Cosmetique Active / Vichy Produkt: Vichy Liftactiv Gesichtspflege und Serum 10 Kampagnenlaufzeit: 29.05.2013-03.11.2013

Mehr