bintec Router & Mediagateways Die IP Access Router-Familie mit professionellen Features NEU! Generationswechsel bei der RS-Serie

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "bintec Router & Mediagateways Die IP Access Router-Familie mit professionellen Features NEU! Generationswechsel bei der RS-Serie"

Transkript

1 Router & Mediagateways Die IP Access Router-Familie mit professionellen Features NEU! Generationswechsel bei der RS-Serie

2 Mit elmeg-kommunikationslösungen erhalten Sie Systeme die sich Ihrem Unternehmen anpassen - nicht umgekehrt. Die elmeg GmbH ein Unternehmensbereich der Teldat Group mit Sitz in Madrid, Spanien ist europäischer Anbieter von integrierten Kommunikationslösungen für mittelständische Unternehmen und Freiberufler in den Kompetenzfeldern IP Access, Security, Sprache und WLAN. Darüber hinaus liefert das Unternehmen hoch skalierbare und flexible Lösungen für Filialvernetzung und Großunternehmen. Abgerundet wird das Portfolio mit Produkten und Lösungen, die im Carrier / Service Provider Umfeld vermarktet werden. Unser Produkt- und Lösungsportfolio ermöglicht es Unternehmen unterschiedlicher Größe, Standorte via VPN sicher miteinander zu verbinden, Netze zuverlässig gegen Spam und Viren zu schützen, mobile Mitarbeiter an die Firmenzentrale anzubinden sowie flexible, zuverlässige und schnelle Telekommunikations- oder Wireless LAN- Infrastrukturen mit umfassenden Leistungsmerkmalen aufzubauen. Langlebige Hardware, effiziente Inbetriebnahme, stabiler Betrieb und kompetente Partner: Die elmeg GmbH findet für Sie eine maßgeschneiderte Lösung. Insgesamt beschäftigt die Teldat Group weltweit rund 700 Mitarbeiter. Die elmeg GmbH beschäftigt rund 150 Mitarbeiter an mehreren europäischen Standorten. Firmensitz des europaweit agierenden Unternehmens ist Nürnberg. 2 Router & Mediagateways

3 Die Router Familie - Leistungsmerkmale, die über reine Routing-Funktionen weit hinausgehen Beste Performance Die Router basieren auf einer leistungsstarken Plattform, welche ihresgleichen sucht. Zudem wird Kunden, die VDSL-Vectoring am VDSL2-Anschluss nutzen möchten eine Verdoppelung der Datenrate ermöglicht. Auch hohe Beanspruchungen im lokalen Netzwerk können mit Hilfe der Highspeed-Schnittstellen mühelos bewältigt werden. Standorte lassen sich dank einer sicheren VPN- Verschlüsselung mit einer Leistung von bis zu 200 MBits/s anbinden. Uneingeschränkte Sicherheit Neben der erhöhten Performance überzeugen die Router bei der Datenübertragung. Mittels der fünf simultan nutzbaren IPSec-Kanäle können Filialen, Unternehmen und Home Offices sicher vernetzt werden. Die im Router integrierte IPSec-Implementierung erlaubt neben dem Einsatz von Preshared Keys, auch die Verwendung der vom Bundesministerium für Sicherheit empfohlenen digitalen Zertifikate. Dies ermöglicht die Nutzung einer Public-Key-Infrastruktur für höchste Sicherheit. Eine objektorientierte Stateful-Inspection-Firewall schützt das Netzwerk zusätzlich durch eine dynamische Paketfilterung vor Angriffen. Professionelles Management Die Konfiguration der Router erfolgt primär über eine grafische Schnittstelle. Diese schnelle, web-basierte grafische Benutzeroberfläche, ermöglicht dem Benutzer dank der integrierten Konfigurationsassistenten eine einfache Einstellung der Router-Parameter. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Geräte sowohl lokal als auch aus der Ferne über konfigurierbare Managementzugänge wie Telnet, SSH, ISDN-Login und GSM-Einwahl zu verwalten. Mit dem DIME Manager wird Administratoren ein kostenloses Software- Tool für das zentrale Management von bis zu 50 Geräten zur Verfügung gestellt. Durchdachtes Gerätedesign Das lüfterlose Metallgehäuse steht für ein bewährtes, robustes Gehäusekonzept, welches die Geräte seit Jahren ausgezeichnet. Neben der Desktopnutzung wird dem Kunden für viele Router auch eine komfortable Integration des Gerätes in einen 19 -Serverschrank ermöglicht. Dank der konsequenten Weiterentwicklung der Plattformen wird nun auch bei den neuen Desktopgeräten ein energieeffizentes, internes Netzteil eingesetzt. Garantierte Zukunftssicherheit Die Router können problemlos in die vorhandenennetze eines Unternehmens integriert werden. Zudem bieten sie die Möglichkeit, die derzeitige Infrastruktur schrittweise auf das Internetprotokoll IPv6 aufzurüsten. Alle Router der Router-Familie verfügen standardmäßig über ein SIP Application Level Gateway (ALG) zum direkten Anschluss von VoIP-Telefonen im Netzwerk und zur Registrierung bei einem VoIP-Provider. Besonders aber nicht nur VoIP-Anwendungen profitieren darüberhinaus von den integrierten ausgefeilten Quality of Service-Funktionen (QoS), die Datenströme voneinander abgrenzen, um für wichtige Dienste immer die benötigte Bandbreite bereitzustellen auch in Kombination mit VPN. Load Balancing, Geräteredundanz, deutscher Hersteller-Support und eine 2-jährige Garantie (kostengünstig auf 5 Jahre erweiterbar) sorgen für stabilen Betrieb überall da wichtig, wo es auf Hochverfügbarkeit ankommt. *) ggf. externes USB-LTE-Modem (4G) oder USB-UMTS-Modem (3G) erforderlich 3

4 R Die RS-Serie verfügt über eine umfangreiche Grundausstattung an professionellen Funktionen, die ein breites Spektrum an Einsatzszenarien ermöglicht und für langfristige Zuverlässigkeit in unternehmenskritischen Anwendungen steht. Damit ist die RS-Serie für den Einsatz als IP - Access Router für Filialen, SoHos sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) prädestiniert. Alle Geräte der RS-Serie verfügen über fünf Gigabit-Ethernet- Ports (1000BASE-TX), die frei für LAN, WAN oder DMZ konfiguriert werden können. Durch die individuelle Konfiguration der Ethernet- Ports ergibt sich für die WAN-Verbindung eine Vielzahl von Möglichkeiten. So integriert sich die RS-Serie in unterschiedlichste Netzwerktopologien. Ab Werk verfügen alle Modelle der RS- Serie über eine Lizenz für fünf Hardware-beschleunigte IPSec-Tunnel. Alle Modelle sind lüfterlos und dank des robusten Metallgehäuses mit externem energieeffizientem Schaltnetzteil in praktisch jeder Arbeitsumgebung schnell integriert. Optionale Erweiterungen für die Router der Serie RS: Service Package mit 5 Jahren First Class Service und Vorab-Austausch HotSpot-Funktionalität Cobion Content Filtering RS120 RS120wu Lüfterloses Metallgehäuse, externes energieeffizientes Schaltnetzteil Lüfterloses Metallgehäuse, externes energieeffizientes Schaltnetzteil USB-Anschluss für LTE-Modem(4G) oder UMTS- Modem(3G) Lizenz für 5 IPSec-Tunnel SFP-Slot für Glasfaser-Erweiterungsmodule Lizenz für 5 IPSec-Tunnel SFP-Slot für Glasfaser-Erweiterungsmodule Integriertes UMTS-HSDPA/HSUPA-Modem, Anschluss für externe Indoor- oder Outdoor- UMTS-Antenne Detaillierte Produkt-Informationen finden sie in den Produktdatenblättern unter folgender Adresse: Dual-Band-WLAN nach IEEE n (2,4 und 5 GHz) für bis zu 300 MBit/s Bruttodurchsatz 4 Router & Mediagateways

5 S-Serie RS230a RS232j Integriertes ADSL 2+-Modem für Annex A (ADSL over POTS, ITU 992.1) Lüfterloses Metallgehäuse, externes energieeffizientes Schaltnetzteil USB-Anschluss für LTE-Modem(4G) oder UMTS-Modem(3G) Lizenz für 5 IPSec-Tunnel Integriertes ADSL 2+-Modem für Annex B (ADSL over ISDN) und Annex J nach ITU G992.1, kompatibel zu den ADSL Anschluss Varianten U-R2 und all IP der Deutschen Telekom Integrierte ISDN-Schnittstelle für Remote- Konfiguration und ISDN-Backup (Fallback) Lüfterloses Metallgehäuse, externes energieeffizientes Schaltnetzteil USB-Anschluss für LTE-Modem(4G) oder UMTS-Modem(3G) Lizenz für 5 IPSec-Tunnel RS230aw wie RS230a, zusätzlich: Dual-Band-WLAN nach IEEE n (2,4 und 5 GHz) für bis zu 300 MBit/s Bruttodurchsatz RS232jw wie RS232j, zusätzlich: Dual-Band-WLAN nach IEEE n (2,4 und 5 GHz) für bis zu 300 MBit/s Bruttodurchsatz RS230au+ wie RS230a, zusätzlich: Integriertes UMTS(3G+)-HSPA+-Modem, Anschluss für externe Indoor- oder Outdoor- UMTS-Antenne RS232j-4G wie RS230j, zusätzlich: Integriertes LTE(4G) - UMTS(3G+) Modem, Anschluss für externe Indoor- oder Outdoor- Antenne. LTE/ 4G powered by 5

6 Die neue R Generationenwechsel bei der RS-Serie Die Geräte der neuen RS353- Serie sind leistungsfähige Profi- VPN-Router für Highspeed-Internetzugänge. Mit ihren kombinierten VDSL2 und ADSL2+ Modem bieten sie kleinen und mittleren Unternehmen die Grundlage für moderne und robuste Internetanbindungen. Darüber hinaus gewährleistet das integrierte LTE(4G)-Modem die Hochverfügbarkeit und Redundanz der IT-Infrastruktur im Unternehmen. Die Router im lüfterlosen Metallgehäuse bieten langfristige Zuverlässigkeit bei unternehmenskritischen Anwendungen und sind für den Einsatz als Zugangsrouter in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), Außenstellen und Home Offices prädestiniert. Die bereits ab Werk verfügbare Lizenz für fünf hardwarebeschleunigte IPSec-Tunnel bietet umfangreiche Highspeed-VPN-Funktionen und ermöglicht eine sichere Anbindung von Filialen und externen Mitarbeitern. Ein USB-Konsolen-Anschluss erlaubt den Zugriff auf Router-Basisfunktionalitäten auch im kritischen Umfeld. Detaillierte Produkt-Informationen finden sie in den Produktdatenblättern unter folgender Adresse: Dank bereits enthaltender 19 -Erweiterungswinkel wird dem Kunden neben der Desktopnutzung eine komfortable Integration der Geräte in einen 19 -Serverschrank ermöglicht. Durch die abgestimmte Gerätehöhe von genau einer Höheneinheit sowie dem integrierten Netzteil kann dies auf einfachste Weise realisiert werden. Der SIM-Karten Wechsel erfolgt komfortabel mittels Zugang am Geräteboden. Sowohl die in den Geräten integrierte ISDN-Schnittstelle als auch das integrierte LTE(4G) Modem kann zum einen als Remote-Konfigurationszugang und zum anderen als Backup-Schnittstelle verwendet werden. RS353j Kombiniertes VDSL2/ ADSL2+ Modem (asymetrischer Bandplan 998, Profile 8b und 17a, Annex B) Integrierte ISDN-Schnittstelle für Remote- Konfiguration und ISDN Backup (Fallback) Lüfterloses Metallgehäuse, internes energieeffizientes Schaltnetzteil, Desktop oder 19 Montage USB Anschluss für LTE-Modem (4G) oder UMTS- Modem (3G) Lizenz für 5 IPSec-Tunnel 6 Router & Mediagateways

7 S-Serie RS353j-4G wie RS353j, zusätzlich: LTE/ 4G powered by Kombiniertes LTE(4G)- UMTS(3G+) Modem, Anschluss für externe Indoor- oder Outdoor- Antenne RS353a Kombiniertes VDSL2/ ADSL2+ Modem (asymetrischer Bandplan 998, Profile 8b und 17a, Annex A) Lüfterloses Metallgehäuse, internes energieeffizientes Schaltnetzteil, Desktop oder 19 Montage USB Anschluss für LTE-Modem (4G) oder UMTS- Modem (3G) Lizenz für 5 IPSec-Tunnel RS353jw RS353aw wie RS353j, zusätzlich: wie RS353a, zusätzlich: Dual Band-WLAN nach IEEE802.11n (2,4 und 5 GHz) für bis zu 300 Mbit/s Bruttodurchsatzrate Dual Band-WLAN nach IEEE802.11n (2,4 und 5 GHz) für bis zu 300 Mbit/s Bruttodurchsatzrate 7

8 Die neue RS-Serie Die Geräte der neuen Router Serie RS123 sind leistungsfähige Gigabit-Ehternet-Router, die vorzugsweise in KMUs und bei der Anbindung von Außenstellen und Home Offices zum Einsatz kommen. Durch seine umfangreiche Ausstattung ist der RS123 ein flexibel einsetzbarer Router. Im lüfterlosen Metallgehäuse gewährleistet er langfristige Zuverlässigkeit in unternehmenskritischen Anwendungen und ist für den Einsatz als Zugangsrouter in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) oder für die Anbindung von Außenstellen und Home Offices prädestiniert. Das Gerät verfügt über fünf Gigabit-Ethernet-Ports, die frei für LAN, WAN oder DMZ konfiguriert werden können. Darüber hinaus besitzt der RS123 einen SFP Slot für Glasfaser-Erweiterungsmodule für z. B. den Anschluss an eine Glasfaser-Breitbandverbindung. Ein am USB-Port angeschlossenes LTE(4G)- oder UMTS(3G)-USB-Modem (Stick) kann zum einen als Remote-Konfigurationszugang und zum anderen als Backup-Schnittstelle verwendet werden. Das Gerät verfügt ab Werk über eine Lizenz für fünf hardwarebeschleunigte IPSec-Tunnel. RS123w Dual Band-WLAN nach IEEE802.11n (2,4 und 5 GHz) für bis zu 300 Mbit/s Bruttodurchsatzrate Lüfterloses Metallgehäuse, internes energieeffizientes Schaltnetzteil, Desktop oder 19 Montage USB-Anschluss für LTE Modem (4G) oder UMTS Modem (3G) Lizenz für 5 IPSec-Tunnel SFP-Slot für Glasfaser Erweiterungsmodule Detaillierte Produkt-Informationen finden sie in den Produktdatenblättern unter folgender Adresse: RS123 Lüfterloses Metallgehäuse, internes energieeffizientes Schaltnetzteil, Desktop oder 19 Montage USB-Anschluss für LTE Modem (4G) oder UMTS Modem (3G) Lizenz für 5 IPSec-Tunnel SFP-Slot für Glasfaser Erweiterungsmodule 8 Router & Mediagateways

9 4Ge Beim 4Ge handelt es sich um ein kostengünstiges Peripheriegerät mit dessen Hilfe bestehende RouterInfrastrukturen mit LTE (4G) ausgerüstet bzw. nachgerüstet werden können. Dafür wird das Gerät einfach via 10/100/1000Mbit/s Ethernetport mit dem Router verbunden. Das Management dieses neuartigen 4G-Geräts ist nahtlos in den Router integriert, sodass die Servicelogik, die der Router für den kabelgestützten WAN-Service bietet, auch für den zusätzlichen drahtlosen WAN-Service uneingeschränkt bereitsteht. Die standardkonforme Ethernet-Kommunikation zwischen 4Ge und Router gewährleistet die Kompatibilität mit den meisten vorhandenen Enterprise-Routern von Drittanbietern. Dieses innovative Gerät stellt eine einfache und kostengünstige Lösung für den verstärkten 4G-Einsatz in Innenräumen dar. Enterprise-Router befinden sich meistens im Serverraum oder im Datencenter, wo eine Funkabdeckung häufig nicht vorhanden ist und falls doch, ist das Funksignal nicht stark genug, um Breitbandgeschwindigkeiten in den 4G-Frequenzbändern zu erreichen. Dieser Herausforderung stellt sich der 4Ge. Er wird außerhalb des Serverraums an der Position mit der besten 4G-Abdeckung platziert und stellt dem Router über das Ethernet-Netzwerk des Unternehmens einen 4G-Service bereit. Dank dieses neuen Ansatzes sind für 4G-Zugriff keine teuren Koaxialkabel und Repeater mehr erforderlich. Gleichzeitig wird die Empfangsqualität deutlich verbessert. Klein und dezent zur unauffälligen Installation in Unternehmen. Kein Management erforderlich alle Einstellungen direkt am Router vornehmbar Dank Einsatz von Standardprotokollen kompatibel mit den meisten Routern, also nicht herstellergebunden. Stromversorgung über PoE oder Netzteil Wandmontage zur einfachen und sicheren Befestigung In der nachfolgenden Lösung ist der Router am Unternehmensstandort mit einem 4Ge ausgestattet. Erkennt der Enterprise-Router einen Ausfall der Hauptverbindung, dann leitet er den IP-Traffic über die 4G-Verbindung weiter. Am Router wird eine neue virtuelle Point-to-PointSchnittstelle konfiguriert. Nach dem erfolgreichen Anschluss des 4Ge an das WWAN-Netzwerk wird der virtuellen Schnittstelle des Routers die ausgehandelte IPAdresse zugewiesen. Die gesamte WWAN-Servicelogik (IP-Forwarding, Überwachung der IP-Verbindungsqualität, QoS, VPN usw.) befindet sich an zentraler Stelle in der Router-Engine. Mit dieser neuartige Methode des WWAN-Zugriffs für vorhandene Router lässt sich bares Geld sparen, denn Sie benötigen zur Installation des 4Ge nichts weiter als ein Ethernet-Kabel. Bürorechner Technikraum Access Router 4GEnabler Node B Ethernet Switch Server 9

10 R Die R-Serie bietet ein praxisgerechtes Spektrum aus leistungsfähigen und dank umfangreicher Grundausstattung flexibel einsetzbaren VPN-Gateways. Das 19 - Metallgehäuse mit integriertem energieeffizientem Schaltnetzteil gewährleistet eine langfristige Zuverlässigkeit in unternehmenskritischen Anwendungen. Damit ist die R-Serie für den Einsatz als VPN-Gateway insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) oder Unternehmenszentralen prädestiniert. Alle Geräte der R-Serie verfügen über fünf Gigabit-Ethernet- Ports (1000BASE-TX), die frei für LAN, WAN oder DMZ konfiguriert werden können. Durch die individuelle Konfiguration der Ethernet-Ports ergibt sich für die WAN-Verbindung eine Vielzahl von Möglichkeiten: das VPN-Gateway kann hinter einem oder mehreren auch unterschiedlichen ADSL-, SDSL-, VDSLoder Kabel-Modems betrieben werden oder verfügt, je nach Modell, über ein integriertes DSL-Modem. So integriert sich das VPN-Gateway in unterschiedlichste Netzwerktopologien. Ab Werk verfügen alle Modelle der R-Serie über eine Lizenz für zehn Hardware- beschleunigte IPSec-Tunnel. Bis zu 100 weitere IP- Sec- Tunnel lassen sich optional per Lizenz freischalten. Detaillierte Produkt-Informationen finden sie in den Produktdatenblättern unter folgender Adresse: R1202 R Metallgehäuse, internes Schaltnetzteil 19 -Metallgehäuse, internes Schaltnetzteil Lizenz für 10 IPSec-Tunnel, Hardwarebeschleunigt, auf bis zu 110 Tunnel erweiterbar Integrierte ISDN-Schnittstelle für Remote- Konfiguration und ISDN-Backup (Fallback)s Integriertes ADSL2+-Modem, unterstützt Annex B (ADSL over ISDN) und Annex A (ADSL over POTS) mit Annex M-Erweiterung Lizenz für 10 IPSec-Tunnel, Hardwarebeschleunigt, auf bis zu 110 Tunnel erweiterbar Integrierte ISDN-Schnittstelle für Remote- Konfiguration und ISDN-Backup (Fallback) 10 Router & Mediagateways

11 -Serie R4402 Optionale Erweiterungen für die VPN-Gateways der Serie Rxx02: 19 -Metallgehäuse, internes Schaltnetzteil 2x S0- und 2x S2M-ISDN-Schnittstellen, 68 ISDN-B-Kanäle für ISDN-Backup, Remote Access Server oder Leased Lines Lizenz für 10 IPSec-Tunnel, Hardwarebeschleunigt, auf bis zu 110 Tunnel erweiterbar Lizenzpaket für je 25 zusätzliche VPN-Tunnel, Hardware-beschleunigt Service Package mit 5 Jahren First Class Service und Vorab-Austausch HotSpot-Funktionalität Cobion Content Filtering Lizenz für WLAN Controller-Funktionalität für jeweils 6 Slave Access Points (max. 72) R3502 R Metallgehäuse, internes Schaltnetzteil 19 -Metallgehäuse, internes Schaltnetzteil Integriertes VDSL-Modem (asymmetrischer Bandplan 998, Profile 8b und 17a) mit automatischer Umschaltung auf ADSL2+ Lizenz für 10 IPSec-Tunnel, Hardwarebeschleunigt, auf bis zu 110 Tunnel erweiterbar Integriertes SDSL.bis-Modem zum Betrieb von bis zu vier 2-Draht-Kupferleitungen mit jeweils bis zu 5,7 MBit/s Durchsatz (durch Bündelung per IMA bis zu max. 22,8 MBit/s) Betrieb im Back-to-Back-Modus möglich: private Koppelung zweier LANs Integrierte ISDN-Schnittstelle für Remote- Konfiguration und ISDN-Backup (Fallback) Lizenz für 10 IPSec-Tunnel, Hardware-beschleunigt, auf bis zu 110 Tunnel erweiterbar Integrierte ISDN-Schnittstelle für Remote- Konfiguration und ISDN-Backup (Fallback) 11

12 RXL-Serie Die RXL-Serie bietet eine umfangreiche Grundausstattung an professionellen und leistungsfähigen Funktionen, die ein breites Spektrum an Einsatzszenarien ermöglicht und für langfristige Zuverlässigkeit in unternehmenskritischen Anwendungen steht. Das 19 - Metallgehäuse mit hocheffizientem internen Schaltnetzteil gewährleistet langfristige Zuverlässigkeit in unternehmenskritischen Anwendungen. RXL12100 Die Geräte der RXL-Serie verfügen über zehn Gigabit-Ethernet- Ports (8x RJ45 und 2x SFP), die frei für LAN, WAN oder DMZ konfiguriert werden können. Das Gateway kann hinter einem oder mehreren auch unterschiedlichen ADSL-, SDSL-, VDSL- oder Kabel-Modems betrieben werden. So integriert sich das Central-Site-VPN-Gateway in unterschiedlichste Netzwerktopologien. Der RXL12100 verfügt über eine Lizenz für 25 IPSec-Tunnel und kann bis auf max. 200 Tunnel erweitert werden. Der RXL12500 ist ab Werk bereits mit einer einer Lizenz für 100 IPSec- Tunnel ausgestattet und ist bis auf max Tunnel und Hardware- Beschleunigung erweiterbar. Die Hardware-Beschleunigung und die weiteren IPSec-Tunnel lassen sich per Lizenz freischalten. 10x Gigabit-Ethernet, davon 2x SFP 25 IPSec-Tunnel Optional max. 200 IPSec-Tunnel Integriertes Schaltnetzteil, optionales redundantes Netzteil Unterstützung von IPv6 Extended Routing und NAT (ERN) Router Redundancy Protocoll (BRRP) und Load Balancing Detaillierte Produkt-Informationen finden sie in den Produktdatenblättern unter folgender Adresse: RXL12500 PSU XL - Die ideale Ergänzung Der PSU XL mit zwei integrierten Schaltnetzteilen ist die ideale Ergänzung für Ihre Geräte der RXL-Serie. Der Netzteileinschub stellt für bis zu zwei Geräte der RXL-Serie eine redundante Stromversorgung bereit. 10x Gigabit-Ethernet, davon 2x SFP 100 IPSec-Tunnel Optional Hardware-Beschleunigung und max IPSec-Tunnel Integriertes Schaltnetzteil, optionales redundantes Netzteil Unterstützung von IPv6 Extended Routing und NAT (ERN) Router Redundancy Protocoll (BRRP) und Load Balancing 12 Router & Mediagateways

13 Die Gateways der RXL-Serie sind flexible Routing-Maschinen für Videostreaming und Kanalbündelung Die leistungsstarken Central-Site-VPN-Gateways Die RXL-Serie verfügt über Leistungsmerkmale, die über reine Routing-Funktionen weit hinausgehen. Durch Ihre komplette Ausstattung können diese Gateways flexibel in hochkomplexe IT-Infrastrukturen integriert werden. Sie verfügen über 10 Gigabit-Ethernet-Ports (8x RJ45 und 2x SFP), die frei für LAN, WAN oder DMZ konfiguriert werden können. Ab Werk verfügt der RXL12100 bereits über eine Lizenz für 25 IPSec-Tunnel und kann bis auf 200 Tunnel erweitert werden. Der RXL12500 ist bereits mit einer Lizenz für 100 IPSec-Tunnel ausgestattet und ist bis auf Tunnel erweiterbar. Sowohl die im Gerät integrierte ISDN-Schnittstelle als auch ein am USB-Port angeschlossener UMTS/LTE-USB-Stick können als Remote-Konfigurationszugang verwendet werden. Hohe Routing-Performance Die Gateways der RXL-Serie sind flexible Routing-Maschinen für Videostreaming und Kanalbündelung von mehreren ADSL, VDSL, SDSL Anschlüssen zu einer Pipe mit intelligentem Load-Balancing. Sie bieten eine hohe Routing-Performance für Anwendungen mit kleinen Paketgrößen. Das 19 -Metall-Gehäuse, das hocheffiziente interne Schaltnetzteil und die mögliche redundante Stromversorgung durch Anschaltung des optionalen Netzteileinschubes PSU XL gewährleisten langfristige Zuverlässigkeit in unternehmenskritischen Anwendungen. Die RXL-Serie ist somit für den Einsatz in komplexen Szenarien als Central-Site-VPN-Gateway in Unternehmenszentralen prädestiniert. Optionaler WLAN Controller Zusätzlich bieten die Gateways die Option des WLAN Controller, der zur Konfiguration und Überwachung von kleinen und mittleren WLAN-Netzen mit bis zu 150 Access Points dient. Ob Frequenzmanagement mit automatischer Festlegung der Funkkanäle, die Unterstützung von virtuellen LANs oder die Verwaltung virtueller Funknetze (Multi-SSID) mit dem WLAN Controller haben Sie alle fortgeschrittenen Funktionen bequem im Griff. Die Software überwacht dabei permanent das gesamte WLAN und meldet jeden Ausfall und jedes Sicherheitsrisiko. 13

14 Applikationsbeispiele Sichere VPN-Anbindung für Filialen, Außenstellen und Home Offices Anbindung mobiler Mitarbeiter (VPN Client to Site) LTE R3502 RS232jw RS232j-4G VPN Gateways zertifiziert von: LTE XAdmin Manager Fertigung Redundanz/BRRP 2x RXL12100/12500 Redudanz/BRRP 2x RXL12100/12500 Hohe Sicherheit beim Datentransfer durch Unterstützung von Zertifikaten Leistungsfähige Hardware gewährleistetet hohe Routing und IPSec-Performance Unterstützung von Zertifikaten Höchste Sicherheit durch IKE Extended Authentication in Verbindung mit einer One-Time-Password-Lösung Einfaches, zentrales Management durch DIME Manager oder XAdmin Leistungsfähige Hardware gewährleistet hohe Routing und IPSec-Performance Hohe Verfügbarkeit durch redundante Auslegung in der Zentrale und vielfältige Backup-Möglichkeiten in der Außenstelle Dynamische Lastverteilung durch Load Balancing Unterstützung verschiedenster WAN- Anschlusstechnologien Einfache Administration durch IKE Config Mode und IPSec Multi-User Hohe Verfügbarkeit durch redundante Auslegung in der Zentrale Dynamische Lastverteilung durch Load Balancing 14 Router & Mediagateways

15 HotSpot Solution WLAN Controller Lösung BRRP HotSpot User Rechenzentrum Optionaler Druck Zugangstickets HotSpot Server Internet-Nutzung bis zu 150 Access Points Router (z.b. RXL12100) mit WLAN-Controller Lizenz (DHCP-Server) HotSpot Gateway: Betrieb als kostenpflichtiger HotSpot User-Anmeldung einfach per Webbrowser Einsetzbar sowohl als WLAN als auch LAN Hotspot für bis zu 250 User Mehrsprachig, für Ihre internationalen Gäste Umleitung auf eine betreiberspezifische Login-Seite beim ersten Zugriff HotSpot Server: Mehrere Standorte je Kunde (Filial-Unterstützung) Mehrere Tarife je Kunde (z. B. Tage, Stunden,Volumen) Manuelle Erstellung von HotSpot-Tickets oder -Gutscheinen Installation eines Wireless Netzwerks in 30 Minuten ohne WLAN-Know-how Installation mit dem Wizard in nur fünf Schritten Integrierte HotSpot-Funktionalität (optional) Einsetzbar für Installationen mit bis zu 150 Access Points -Gateway als dedizierte Controller- Hardware bei mehr als 6 APs (z. B. RXL12100) Roaming-fähiges WLAN, geeignet für VoWLAN- Telefonie ( Voice Ready ) Ausbaubar als redundantes System (Backup-WLAN Controller) 15

16 R Die RT-Serie bietet ein praxisgerechtes Spektrum aus leistungsfähigen und dank umfangreicher Grundausstattung flexibel einsetzbaren Media Gateways. Das lüfterlose 19 -Metallgehäuse mit internem energieeffizientem Schaltnetzteil gewährleistet langfristige Zuverlässigkeit in unternehmenskritischen Anwendungen. Damit ist die RT-Serie für den Einsatz als zukunftssicheres Media Gateway in unterschiedlichsten Applikationsumgebungen prädestiniert. Alle Geräte der RT-Serie verfügen über fünf Gigabit-Ethernet- Ports (1000BASE-TX), die frei für LAN, WAN oder DMZ konfiguriert werden können. Das Media Gateway kann hinter einem oder mehreren auch unterschiedlichen ADSL-, SDSL-, VDSL- oder Kabel-Modems betrieben werden oder verfügt, je nach Modell, über ein integriertes DSL-Modem. So integriert sich das VPN-Gateway in unterschiedlichste Netzwerktopologien. Ab Werk verfügen alle Modelle der RT-Serie über eine Lizenz für zehn Hardwarebeschleunigte IPSec-Tunnel. Bis zu 100 weitere IPSec- Tunnel lassen sich optional per Lizenz freischalten. Detaillierte Produkt-Informationen finden sie in den Produktdatenblättern unter folgender Adresse: RT3002 RT1202 2x ISDN-Schnittstelle (S0), frei konfigurierbar (NT/TE) für 4 gleichzeitig nutzbare B-Kanäle Integrierter DSP für 4 Kanäle Lüfterloses Metallgehäuse, internes energieeffizientes Schaltnetzteil Lizenz für 10 IPSec-Tunnel, optional auf bis zu 110 IPSec-Tunnel erweiterbar Integriertes ADSL2+-Modem, unterstützt Annex B (ADSL over ISDN) und Annex A (ADSL over POTS) mit Annex M-Erweiterung 4x ISDN-Schnittstelle (S0), frei konfigurierbar (NT/TE) für 8 gleichzeitig nutzbare B-Kanäle Integrierter DSP für 8 Kanäle Lüfterloses Metallgehäuse, internes energieeffizientes Schaltnetzteil Lizenz für 10 IPSec-Tunnel, optional auf bis zu 110 IPSec-Tunnel erweiterbar 16 Router & Mediagateways

17 T-Serie fxconnect4 fxconnect4, die RT1202 als Tobit Edition 2x ISDN-Schnittstelle (S0), frei konfigurierbar (NT/TE) für 4 gleichzeitig nutzbare B-Kanäle Integrierter DSP für 4 Kanäle Lüfterloses Metallgehäuse, internes energieeffizientes Schaltnetzteil Lizenz für 10 IPSec-Tunnel, optional auf bis zu 110 IPSec-Tunnel erweiterbar Optionale Erweiterungen für die Media Gateways der Serie RT: Lizenzpaket für je 25 zusätzliche VPN-Tunnel, Hardware-beschleunigt Service Package mit 5 Jahren First Class Service und Vorab-Austausch HotSpot-Funktionalität Cobion Content Filtering RT4202 RT4402 4x ISDN-Schnittstelle (S0), frei konfigurierbar (NT/TE)für 8 gleichzeitig nutzbare B-Kanäle 2x ISDN-Schnittstelle (S2M), frei konfigurierbar für 60 zusätzliche B-Kanäle 4 analoge Ports (FXS) für analoge Endgeräte Integrierter DSP für 12 Kanäle Lüfterloses Metallgehäuse, internes energieeffizientes Schaltnetzteil 2x ISDN-Schnittstelle (S0), frei konfigurierbar (NT/TE) für 4 gleichzeitig nutzbare B-Kanäle Integrierter DSP für 32/64 Kanäle (32 gleichzeitige Hybridverbindungen nach G.726/G.729/ T.30/T.38 oder 64 gleichzeitige Verbindungen nach G.711) Lizenz für 10 IPSec-Tunnel, optional auf bis zu 110 IPSec-Tunnel erweiterbar Lüfterloses Metallgehäuse, internes energieeffizientes Schaltnetzteil Lizenz für 10 IPSec-Tunnel, optional auf bis zu 110 IPSec-Tunnel erweiterbar 17

18 Warum Media Gateways? - Ganz einfach: Damit Ihr System einfach bleibt - auch bei Migration und Konvergenz Digitale Kommunikation heute: Welten wachsen zusammen. Neben ISDN- und analoger Telefonie haben sich Internet-Dienste als Informationsmedium im Geschäftsleben längst etabliert. Mehr noch: Die Bedeutung IP-basierter Kommunikation wächst kontinuierlich mit der Leistungsfähigkeit der Anschlüsse und der Zahl professioneller Anwendungen. Insbesondere im Business-Sektor profitieren immer mehr Unternehmen von professioneller Internet- Telefonie (VoIP), die die Vorteile der bekannten ISDN-Systemtelefonie mit der Flexibilität und Wirtschaftlichkeit von VoIP verbindet. Die Media Gateways der RT-Serie vervielfältigen Ihre Möglichkeiten und erlauben eine sanfte Migration der herkömmlichen Telefonie hin zu integrierten Sprach-Daten- Lösungen: Den besonderen technischen Anforderungen für einen erfolgreichen Einsatz von Voice over IP in Unternehmensnetzen begegnet die elmeg GmbH mit den Media Gateways der RT-Serie, die u.a. über hochwertige Codecs für Sprache, Fax und Verschlüsselung verfügen. Integration der elmeg-systemtelefonie Die Integration des Know-hows der elmeg-systemtelefonie stellt Ihnen professionelle Leistungsmerkmale zur Verfügung. Ergänzt um ein ausgefeiltes Traffic- Management (Quality of Service) wird der Internetzugang zum universellen und hochflexiblen Informationsmedium Ihrer Unternehmenskommunikation. Ob kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Zentral-Filial-Netze, anspruchsvolle Home Office-Anwendungen oder leistungsfähige Unternehmenszentralen: Die elmeg GmbH bietet für alle Anforderungen eine Lösung, die Ihren Ansprüchen perfekt genügt. Die Media Gateways der RT-Serie: Setzen Sie auf die Zukunft. Ortsunabhängigkeit Ausgefeilte Sicherheitsmechanismen Sicherung der Dienste-Qualität (QoS) Vereinfachte Administration und Wartung Vereinheitlichte Controlling- und Auswertungslösungen Sukzessive Einbindung weiterer Medien (Fax, Video u.v.m.) 18 Router & Mediagateways

19 Die RT Series als Fax-Gateway: Virtual ISDN over LAN Virtuelle ISDN-Karten für CAPIbasiertes Fax over IP Die bewährte Remote CAPI als Netzwerkanwendung bildet die Brücke zwischen den Arbeitsplatzrechnern im LAN und externen ISDN-Funktionen. Damit sind CAPI-2.0-konforme Anwendungen in der Lage, Hardware-unabhängig die ISDN-Ports im Media Gateway anzusprechen. Die Remote CAPI ist Multi-Server- und Multi-Site-tauglich: Mehrere Server können damit die ISDN-Schnittstellen eines Media Gateways gemeinsam nutzen und umgekehrt kann ein Server die ISDN- Ports mehrerer Gateways nutzen. Sprach- und Faxanwendungen können gleichzeitig auf allen verfügbaren Kanälen Daten übertragen. Dank der für jeden Kanal dediziert zur Verfügung stehenden Signalprozessoren (DSP) kann es im Gesamtsystem nicht zu Überlastungen kommen: Routing und Transcodierung können einander nicht beeinträchtigen. Die CAPI-Anwendungen können im laufenden Betrieb ohne Neustart installiert und gewartet werden insbesondere im Server-Einsatz ein wesentlicher Vorteil. Die Client-Schnittstelle unterstützt neben Linux alle aktuellen Windows-Betriebssystemversionen (16 / 32 / 64 bit) und Anwendungen. Für einen Embedded-Einsatz stellt die elmeg GmbH den Source Code zur Verfügung. Bahnbrechend ist diese Funktionalität beim Einsatz von virtualisierten Maschinen: MS Hyper-V, MS Virtual PC, VMware, virtual Box und andere virtuelle Plattformen bieten keine Möglichkeit, ISDN-Karten einzubinden. Die Remote CAPI umgeht dieses Problem und ermöglicht es so, Fax- und Unified Communication Server auch auf virtuellen Systemen zu betreiben. Remote CAPI Multi-Server-Betrieb Remote CAPI Multi-Server-Betrieb 19

20 Applikationsbeispiele für die RT-Serie Fax-Server an Media Gateway: Unterschiedlichste Fax-Server lassen sich auch parallel über die Remote CAPI mit den ISDN-Schnittstellen des Media Gateways verbinden. Die dedizierte DSP-Hardware für jede aktive Verbindung garantiert gleichbleibende, hohe Qualität bei minimaler Systemlast. Fax-Server-Zertifizierung durch: Remote CAPI und Server- Virtualisierung: Nur die Remote CAPI kann auf virtuellen Servern installiert werden, um auch hier die ISDN-Schnittstellen des Media Gateways anzusprechen. 20 Router & Mediagateways

Der universale Router mit ADSL 2+ Modem und ISDN bintec RS232b

Der universale Router mit ADSL 2+ Modem und ISDN bintec RS232b Der universale Router mit ADSL 2+ Modem und ISDN ADSL 2+ Modem - ADSL over ISDN 5 x Gigabit-Ethernet Webbasierte Konfiguration / Assistenten 5 IPSec-Tunnel, HW-Beschleunigung Unterstützung von IPv6 Stateful

Mehr

bintec RS-Serie Die IP Access Router-Familie professionelle Features für maßgeschneiderten Netzwerkzugang

bintec RS-Serie Die IP Access Router-Familie professionelle Features für maßgeschneiderten Netzwerkzugang Die IP Access Router-Familie professionelle Features für maßgeschneiderten Netzwerkzugang Funkwerk Enterprise Communications Die bintec RS-Serie: Router-Systeme für professionelle Anwendungen Ihr Netzwerkzugang

Mehr

Die neue. bintec R-Serie. Die bewährte VPN-Gateway-Familie jetzt im 19 -Gehäuse mit integriertem Netzteil und Gigabit-Ethernet

Die neue. bintec R-Serie. Die bewährte VPN-Gateway-Familie jetzt im 19 -Gehäuse mit integriertem Netzteil und Gigabit-Ethernet Die neue bintec R-Serie Die bewährte VPN-Gateway-Familie jetzt im 19 -Gehäuse mit integriertem Netzteil und Gigabit-Ethernet Funkwerk Enterprise Communications Die VPN-Gateways der neuen bintec R-Serie:

Mehr

bintec RS-Serie Die neue IP Access Router-Familie professionelle Features für maßgeschneiderten Netzwerkzugang

bintec RS-Serie Die neue IP Access Router-Familie professionelle Features für maßgeschneiderten Netzwerkzugang Die neue IP Access Router-Familie professionelle Features für maßgeschneiderten Netzwerkzugang Funkwerk Enterprise Communications Die bintec RS-Serie: Router-Systeme für professionelle Anwendungen Ihr

Mehr

Teldat Secure IPSec Client - für professionellen Einsatz Teldat IPSec Client

Teldat Secure IPSec Client - für professionellen Einsatz Teldat IPSec Client Teldat Secure IPSec Client - für professionellen Einsatz Unterstützt Windows 8 Beta, 7, XP (32-/64-Bit) und Vista IKEv1, IKEv2, IKE Config Mode, XAuth, Zertifikate (X.509) Integrierte Personal Firewall

Mehr

bintec elmeg GmbH peoplefone Partnertag Hagen

bintec elmeg GmbH peoplefone Partnertag Hagen bintec elmeg GmbH peoplefone Partnertag Hagen Teldat Group Die Teldat-Gruppe ist ein führender europäischer Hardware Hersteller und entwickelt, fertigt und vertreibt leistungsstarke Internetworking-Plattformen

Mehr

bintec R4100 IP-Access VPN S2m VoIP ISDN

bintec R4100 IP-Access VPN S2m VoIP ISDN bintec R4100 S2m IP-Access VPN ISDN VoIP 1 Highlights Allgemein IP ISDN 4 Port Switch + separater Ethernetport splitted Switch Ports IPSec HW Encryption 10 IPSec Tunnel ab Werk 110 Tunnel max. XAdmin -

Mehr

LANCOM Systems. LANCOM 1781 Die neue Business Router Serie Oktober 2011. www.lancom.de

LANCOM Systems. LANCOM 1781 Die neue Business Router Serie Oktober 2011. www.lancom.de LANCOM 1781 Die neue Business Router Serie www.lancom.de Agenda LANCOM 1781 Das ist neu! Die wichtigsten Features der Serie Positionierung: Das richtige Modell für Ihr Unternehmen Modell-Nomenklatur Produktvorteile

Mehr

bintec Secure IPSec Client - für professionellen Einsatz bintec IPSec Client

bintec Secure IPSec Client - für professionellen Einsatz bintec IPSec Client bintec Secure IPSec Client - für professionellen Einsatz Unterstützt 32- und 64-Bit Betriebssysteme Windows 7, Vista, Windows XP Integrierte Personal Firewall Einfache Installation über Wizard und Assistent

Mehr

Software-Tool für den zentral gesteuerten Massen-Rollout bintec XAdmin

Software-Tool für den zentral gesteuerten Massen-Rollout bintec XAdmin Software-Tool für den zentral gesteuerten Massen-Rollout Client-Server-System Management von digitalen Zertifikaten Ausfallsicherheit durch ''Hot Stand-by'' Flexibles Benutzerkonzept, mehrbenutzerfähig

Mehr

VPNSicher. Flexibel Kostengünstig. Ihr Zugang zur TMR-Datenautobahn

VPNSicher. Flexibel Kostengünstig. Ihr Zugang zur TMR-Datenautobahn VPNSicher Flexibel Kostengünstig Ihr Zugang zur TMR-Datenautobahn Die DATENAutobahn Was ist VPN? Getrennter Transport von privaten und öffentlichen Daten über das gleiche Netzwerk. Virtuell: Viele Wege

Mehr

Funkwerk Enterprise Communications. Aktuelle Highlights

Funkwerk Enterprise Communications. Aktuelle Highlights Inhalt bintec RS-Serie...................... 4 bintec R-Serie....................... 5 bintec RT-Serie...................... 6 bintec Fax-Media-Gateway............... 7 Ganzheitliche Kommunikationslösungen

Mehr

CS Hard- & Software Consulting GmbH

CS Hard- & Software Consulting GmbH CS Hard- & Software Consulting GmbH Saarbrücker Strasse 1-3 66386 St. Ingbert http://www.compusaar.de Tel.: 0800-600 4000 (06894-38 797 0) FAX: 0700-22441133 (06894-38 797 79) info@compusaar.de Wie in

Mehr

ethernet.vpn Managed High-Speed-Networks

ethernet.vpn Managed High-Speed-Networks ethernet.vpn Managed High-Speed-Networks managed High-Speed Networks Standortvernetzung (VPN) flexibel, kostengünstig, leistungsstark Mit ethernet.vpn bietet ecotel eine Full-Service Dienstleistung für

Mehr

...connecting your business. LANCOM UMTS/VPN Option. ❿ Mobiler Konferenzraum ❿ Letzte Meile ❿ UMTS-Backup

...connecting your business. LANCOM UMTS/VPN Option. ❿ Mobiler Konferenzraum ❿ Letzte Meile ❿ UMTS-Backup ...connecting your business LANCOM UMTS/VPN Option ❿ Mobiler Konferenzraum ❿ Letzte Meile ❿ UMTS-Backup LANCOM kann mehr... Die LANCOM UMTS/VPN Option ermöglicht flexibles Arbeiten ohne Kompromisse. E-Mails

Mehr

Modulares ITK-System - max. 50 Teilnehmer (Rackgehäuse) elmeg ICT880 Rack

Modulares ITK-System - max. 50 Teilnehmer (Rackgehäuse) elmeg ICT880 Rack Modulares ITK-System - max. 50 Teilnehmer (Rackgehäuse) Grundausbau 10 User (4 S0, 8 a/b), bis max. 50 User Vielfältige Teilnehmermodule (S2M, S0, a/b, Up0, DECT, IP) Systemtelefonie mit ISDN, Up0- oder

Mehr

M2M Industrie Router mit freier Modemwahl

M2M Industrie Router mit freier Modemwahl M2M Industrie Router mit freier Modemwahl Firewall VPN Alarm SMS / E-Mail Linux Webserver Weltweiter Zugriff auf Maschinen und Anlagen Mit dem M2M Industrie Router ist eine einfache, sichere und globale

Mehr

KMU Lösungen mit SmartNode und Peoplefone Qualität, Zuverlässlichkeit und Sicherheit

KMU Lösungen mit SmartNode und Peoplefone Qualität, Zuverlässlichkeit und Sicherheit KMU Lösungen mit SmartNode und Peoplefone Qualität, Zuverlässlichkeit und Sicherheit Übersicht Patton und SmartNode Neuheit SNBX Hybrid Appliance Lösungen für IP TK-Anlagen Lösungen für konventionelle

Mehr

Gateway - Module - Failover CAPI - Cloud - Szenarios... Willkommen bei beronet

Gateway - Module - Failover CAPI - Cloud - Szenarios... Willkommen bei beronet Willkommen bei beronet Konzept Karte oder Gateway Kanaldichte Modulares System: ein Produkt für viele Lösungen OS onboard: Keine Treiber, einfache Installation Konfigurierbar via Webbrowser Konzept Karte

Mehr

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG The Communication Engine Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung Swyx Solutions AG TOP10-Entscheidungskriterien für Swyx! 1 Komplettlösung Swyx passt sich

Mehr

Herzlich willkommen. Business Connectivity IP Telephony. part of your business. Kosten- und Organisationsvorteile durch IP-Telefonie.

Herzlich willkommen. Business Connectivity IP Telephony. part of your business. Kosten- und Organisationsvorteile durch IP-Telefonie. Business Connectivity IP Telephony part of your business Herzlich willkommen Kosten- und Organisationsvorteile durch IP-Telefonie ACP Gruppe 2007 ACP Gruppe Seite 1 Spektrum IP Telephony Trunking & Networking

Mehr

Virtual Private Networks mit zentralem Management Bausteine einer ganzheitlichen Remote Access-Lösung

Virtual Private Networks mit zentralem Management Bausteine einer ganzheitlichen Remote Access-Lösung KompetenzTag 24.11.2004 Virtual Private Networks mit zentralem Management Bausteine einer ganzheitlichen Remote Access-Lösung Peter Söll (CEO) Internet ps@ncp.de www.ncp.de WAS IST UNTER EINER GANZHEITLICHEN

Mehr

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Benjamin Starmann Sales Manager

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Benjamin Starmann Sales Manager innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Benjamin Starmann Sales Manager Das Unternehmen Das Unternehmen Positionierung am Markt Ohne Produkte keine Lösung Lösungsszenarien mit innovaphone Empfohlene Partnerprodukte

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra-DeTeWe Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

OmniAccess Wireless. Remote Access Point Lösung

OmniAccess Wireless. Remote Access Point Lösung OmniAccess Wireless Remote Access Point Lösung Die Remote Access Point Lösung im Überblick Dual Mode Phone Zentrale MIPT310/610 LAN WLAN Laptop PC WLAN IP Sec Remote AP ADSL Modem Zum Unternehmensnetz

Mehr

elmeg Txxx-Serie Kompakte ITK-Systeme für professionelle ISDN- und VoIP-Telefonie und Sprach-Daten-Integration

elmeg Txxx-Serie Kompakte ITK-Systeme für professionelle ISDN- und VoIP-Telefonie und Sprach-Daten-Integration elmeg Txxx-Serie Kompakte ITK-Systeme für professionelle ISDN- und VoIP-Telefonie und Sprach-Daten-Integration Erweiterungsmodule für die elmeg Txxx-Serie VoIP-Modul M 4 DSP (nur für elmeg T444 und elmeg

Mehr

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) DFL-800 Small Business Firewall

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) DFL-800 Small Business Firewall IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) DFL-800 Small Business Firewall Seite 1 / 5 DFL-800 Small Business Firewall Diese Firewall eignet sich besonders für kleine und mittelständische Unternehmen.

Mehr

LANCOM All-IP. Anwendungsszenarien. 1 Professionelle VoIP-Telefonie. 1 Migration von ISDN zu All-IP. 1 Komfortable Fax- und Datenübertragung

LANCOM All-IP. Anwendungsszenarien. 1 Professionelle VoIP-Telefonie. 1 Migration von ISDN zu All-IP. 1 Komfortable Fax- und Datenübertragung LANCOM Anwendungsszenarien 1 Professionelle ie 1 Migration von zu 1 Komfortable Fax- und Datenübertragung 1 Lösungen für besondere Anforderungen 1 Sprache und Daten in einem Netz Datenübertragung ausschließlich

Mehr

SwyxConnect Neue Verbindungen für Ihr Unternehmen

SwyxConnect Neue Verbindungen für Ihr Unternehmen SwyxConnect Neue Verbindungen für Ihr Unternehmen Verfügt Ihr Unternehmen über mehrere Zweigstellen oder Filialen, die häufig mit Ihrer Hauptverwaltung sowie mit Kunden und Partnern/Lieferanten kommunizieren?

Mehr

LANCOM All-IP. Anwendungsszenarien. 1 Professionelle VoIP-Telefonie. 1 Migration von ISDN zu All-IP. 1 Komfortable Fax- und Datenübertragung

LANCOM All-IP. Anwendungsszenarien. 1 Professionelle VoIP-Telefonie. 1 Migration von ISDN zu All-IP. 1 Komfortable Fax- und Datenübertragung Anwendungsszenarien 1 Professionelle ie 1 Migration von zu 1 Komfortable Fax- und Datenübertragung 1 Lösungen für besondere Anforderungen 1 Sprache und Daten in einem Netz Datenübertragung ausschließlich

Mehr

Aurorean Virtual Network

Aurorean Virtual Network Übersicht der n Seite 149 Aurorean Virtual Network Aurorean ist die VPN-Lösung von Enterasys Networks und ist als eine Enterprise-class VPN-Lösung, auch als EVPN bezeichnet, zu verstehen. Ein EVPN ist

Mehr

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität SIP CentrexX: Business Telefonie aus der Cloud Professionelle SIP Kommunikation SIP Tk-Anlage CentrexX Die leistungsstarke Telefonanlage (IP Centrex) aus

Mehr

5 Standortvernetzung mit Company Net

5 Standortvernetzung mit Company Net 1 Kampagnenübersicht Enterprise 10/07/2013 Anleitung zur IP EXPLOSION 2013 5 Standortvernetzung mit Company Net 4 3 2 1 Unified Communication mit OfficeNet Enterprise Mobiler Zugriff ins Firmennetz mit

Mehr

Business MPLS VPN. Ihr schnelles und sicheres Unternehmensnetzwerk

Business MPLS VPN. Ihr schnelles und sicheres Unternehmensnetzwerk Business MPLS VPN Ihr schnelles und sicheres Unternehmensnetzwerk Verbinden Sie Ihre Standorte zu einem hochperformanten und gesicherten Netz. So profitieren Sie von der Beschleunigung Ihrer Kommunikationswege

Mehr

Einfach. Sicher. Günstig.

Einfach. Sicher. Günstig. Super günstig: Flatrate fürs deutsche Festnetz* Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität Eine der modernsten zentralen TK-Anlagen (IP-Centrex) der Welt. Mehr sparen bis60% Einfach. Sicher. Günstig.

Mehr

Surfen erwünscht! Öffentlicher Internetzugang per WLAN Hot Spot: der Extra-Service für Ihre Kunden einfach, schnell und gesetzeskonform.

Surfen erwünscht! Öffentlicher Internetzugang per WLAN Hot Spot: der Extra-Service für Ihre Kunden einfach, schnell und gesetzeskonform. Surfen erwünscht! Öffentlicher Internetzugang per WLAN Hot Spot: der Extra-Service für Ihre Kunden einfach, schnell und gesetzeskonform. bintec Hot Spot Solution Funkwerk Enterprise Communications Funkwerk:

Mehr

LANCOM Systems LANCOM Software Version 5.20 Dezember 2005

LANCOM Systems LANCOM Software Version 5.20 Dezember 2005 LANCOM Systems LANCOM Software Version 5.20 Dezember 2005 2005, LANCOM Systems GmbH www.lancom.de Highlights LCOS 5.20 LCOS 5.20 und LANtools 5.20 Unterstützte Modelle: LANCOM 800+ LANCOM DSL/I-10+ LANCOM

Mehr

Ingentive Fall Studie. LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve. Februar 2009. ingentive.networks

Ingentive Fall Studie. LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve. Februar 2009. ingentive.networks Ingentive Fall Studie LAN Netzwerkdesign eines mittelständischen Unternehmens mit HP ProCurve Februar 2009 Kundenprofil - Mittelständisches Beratungsunternehmen - Schwerpunkt in der betriebswirtschaftlichen

Mehr

für mittelständische Unternehmen

für mittelständische Unternehmen Open Source VoIP-Lösungen für mittelständische Unternehmen Dipl.-Ing. Hans-J. Dohrmann Präsentation Überblick VoIP-Lösungen VoIP mit Asterisk Voraussetzungen & Konfigurationen Einführungs- & Migrations-Szenarien

Mehr

Technologie White Paper

Technologie White Paper Technologie White Paper Alcatel-Lucent Remote Access Point Lösung die einfache Verlängerung des Unternehmensnetzwerkes in kleine Außenstellen und Home Offices. Alcatel-Lucent Remote Access Point Lösung

Mehr

Fallstudie HP Unified WLAN Lösung

Fallstudie HP Unified WLAN Lösung Fallstudie HP Unified WLAN Lösung Ingentive Networks GmbH Kundenanforderungen Zentrale WLAN Lösung für ca. 2200 Mitarbeiter und 20 Standorte Sicherer WLAN Zugriff für Mitarbeiter Einfacher WLAN Internetzugang

Mehr

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität SIP CentrexX: Business Telefonie aus der Cloud Professionelle SIP Kommunikation SIP Tk-Anlage CentrexX Die leistungsstarke Telefonanlage (IP Centrex) aus

Mehr

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio Seite 1/6 Kleine und mittelständische Unternehmen Neue 1000BaseT-Produkte erleichtern die Migration zur Gigabit-Ethernet- Technologie WIEN. Cisco Systems stellt eine Lösung vor, die mittelständischen Unternehmen

Mehr

HOBLink VPN 2.1 Gateway

HOBLink VPN 2.1 Gateway Secure Business Connectivity HOBLink VPN 2.1 Gateway die VPN-Lösung für mehr Sicherheit und mehr Flexibilität Stand 02 15 Mehr Sicherheit für Unternehmen Mit HOBLink VPN 2.1 Gateway steigern Unternehmen

Mehr

ALL YOU NEED IN A WIRELESS WORLD

ALL YOU NEED IN A WIRELESS WORLD Lager und Logistik wireless Ba Automobilindustrie WAN Gesundheitswesen Drahtlose Gastzugänge Beispielhafte Lösungen für wirtschaftliche und flexible WirelessLAN-Infrastrukturen Wireless Backbone 02_03

Mehr

Kerio Control Workshop

Kerio Control Workshop Kerio Control Workshop Stephan Kratzl Technical Engineer 1 Agenda Über brainworks & Kerio Warum Kerio Control Highlights Preise & Versionen Kerio Control Live 2 Über brainworks & Kerio 3 brainworks brainworks

Mehr

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) DrayTek Vigor 2600 Vi

IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) DrayTek Vigor 2600 Vi IT Systeme / Netzwerke (SAN, LAN, VoIP, Video) DrayTek Vigor 2600 Vi Seite 1 / 5 DrayTek Vigor 2600 Vi Nicht-Neu Auf das Gerät wurde die aktuelle Firmware Version 2.5.7 gespielt (siehe Bildschirmfoto)

Mehr

Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form

Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form Samsung OfficeServ 7000 VoIP Kommunikationslösung Stand Januar 2010 www.samsung.de All-in-One IP Kommunikationslösung für kleine Unternehmen Full IP oder

Mehr

Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot bintec HotSpot Solution

Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot bintec HotSpot Solution Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot Kundenspezifische Anmeldeseite bei ersten Zugriff Benutzerregistierung einfach per Webbrowser Kostenpflichtiger Betrieb mit PayPal Integration Kostenfreier

Mehr

Peoplefone und SmartNode für KMU Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit

Peoplefone und SmartNode für KMU Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit Peoplefone und SmartNode für KMU Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit Übersicht Patton und SmartNode Gateway Lösungen für die PBX Gateway Lösungen für 3CX Produkt Übersicht Schulungen und Dienstleistungen

Mehr

57. DFN-Betriebstagung Überblick WLAN Technologien

57. DFN-Betriebstagung Überblick WLAN Technologien 57. DFN-Betriebstagung Überblick WLAN Technologien Referent / Redner Eugen Neufeld 2/ 36 Agenda WLAN in Unternehmen RadSec Technologie-Ausblick 3/ 36 WLAN in Unternehmen Entwicklung Fokus Scanner im Logistikbereich

Mehr

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung CAD Virtualisierung Celos Hosting Services Celos Netzwerk + Security Celos Server + Storage Virtualisierung Celos Desktop Virtualisierung Celos CAD Virtualisierung Celos Consulting Celos Managed Services

Mehr

Kompaktes ITK-System für ISDN- und VoIP-Telefonie elmeg T444

Kompaktes ITK-System für ISDN- und VoIP-Telefonie elmeg T444 Kompaktes ITK-System für ISDN- und VoIP-Telefonie Grundausbau 1 S0 ext., 1 S0 intern, 4 a/b Modulsteckplatz für Teilnehmermodule (M 2 a/b oder M 1 POTS) Bewährte elmeg Systemtelefonie mit ISDN-Systemtelefonen

Mehr

Sophos Complete Security

Sophos Complete Security Sophos Complete WLAN am Gateway! Patrick Ruch Senior Presales Engineer Agenda Kurzvorstellung der Firma Sophos, bzw. Astaro Das ASG als WLAN/AP Controller Aufbau und Konfiguration eines WLAN Netzes 2 Astaro

Mehr

Hosted PBX. Die intelligentere Art zu telefonieren.

Hosted PBX. Die intelligentere Art zu telefonieren. Hosted PBX Die intelligentere Art zu telefonieren. 06 02 Hosted pbx Telefonieren war gestern. Heute ist: Hosted PBX. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Unternehmen. Wir kümmern uns um Ihre Telefonanlage. Was

Mehr

VoIP-Lösungen mit Asterisk

VoIP-Lösungen mit Asterisk VoIP-Lösungen mit Asterisk für mittelständische Unternehmen Dipl.-Ing. Hans-J. Dohrmann Präsentation Überblick Asterisk Funktionen Voraussetzungen & Konfigurationen Einführungs- & Migrations-Szenarien

Mehr

Smart. network. Solutions. myutn-80

Smart. network. Solutions. myutn-80 Smart network Solutions myutn-80 Version 2.0 DE, April 2013 Smart Network Solutions Was ist ein Dongleserver? Der Dongleserver myutn-80 stellt bis zu acht USB-Dongles über das Netzwerk zur Verfügung. Sie

Mehr

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland Agenda Das Unternehmen und Positionierung Ohne Produkte keine Lösung Lösungsszenarien mit innovaphone Hosting mit der

Mehr

Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot bintec HotSpot Solution

Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot bintec HotSpot Solution Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot Kundenspezifische Anmeldeseite bei ersten Zugriff Benutzerregistierung einfach per Webbrowser Kostenpflichtiger Betrieb mit PayPal Integration Kostenfreier

Mehr

HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN.

HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN. HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN. TELEFONIEREN WAR GESTERN. HEUTE IST: HOSTED PBX. KONZENTRIEREN SIE SICH AUF IHR UNTERNEHMEN. WIR KÜMMERN UNS UM IHRE TELEFONANLAGE. Was würden Sie zu

Mehr

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Aastra 400 Business Communication Server Aastra Telecom Schweiz AG Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Kommunikationsbedürfnisse

Mehr

Aktuelle. Wireless LAN Architekturen

Aktuelle. Wireless LAN Architekturen Aktuelle Wireless LAN Architekturen Peter Speth Kellner Telecom www.kellner.de 17. November 2003 / 1 WLAN Evolution Gestern punktuelle Erweiterung des kabelgebundenen Netzwerkes Bis zu 10 Accesspoints

Mehr

INCAS GmbH Europark Fichtenhain A 15 D-47807 Krefeld Germany. fon +49 (0) 2151 620-0 fax +49 (0) 2151 620-1620

INCAS GmbH Europark Fichtenhain A 15 D-47807 Krefeld Germany. fon +49 (0) 2151 620-0 fax +49 (0) 2151 620-1620 INCAS GmbH Europark Fichtenhain A 15 D-47807 Krefeld Germany fon +49 (0) 2151 620-0 fax +49 (0) 2151 620-1620 E-Mail: info@incas-voice.de http://www.incas.de 1 INCAS Voice Connect Mit maßgeschneiderten

Mehr

Die Telefonanlage in Der ClouD. gelsen-net 100 % it Vor ort. ip-centrex. IT-Systemhaus. 100% IT vor Ort

Die Telefonanlage in Der ClouD. gelsen-net 100 % it Vor ort. ip-centrex. IT-Systemhaus. 100% IT vor Ort gelsen-net 100 % it Vor ort Telefonie, Internet, Standortvernetzungen, Telefonanlagen und Cloud Dienste GELSEN-NET liefert Komplett- ip-centrex lösungen für alle IT-Themen aus einer Hand. Das regional

Mehr

IR6x1 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN NETWORKS. WLAN nach IEEE 802.11b/g/n. HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate. IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN

IR6x1 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN NETWORKS. WLAN nach IEEE 802.11b/g/n. HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate. IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN HSPA+ mit 21 Mbit/s Downloadrate WLAN nach IEEE 802.11b/g/n -20 C bis +70 C IPSec/PPTP/ L2TP/GRE/Open VPN IR6x1 Serie / UMTS/HSPA+ Router mit WLAN Die IR6x1 Serie von InHand Networks umfasst besonders

Mehr

VoIP Grundlagen und Risiken

VoIP Grundlagen und Risiken VoIP Grundlagen und Risiken Hochschule Bremen Fakultät Elektrotechnik und Informatik 1 Zu meiner Person Informatik-Professor an der Hochschule Bremen Aktuelle Lehrgebiete: Rechnernetze Informationssicherheit

Mehr

08. Juni 2004. Best Practice Mandantenfähige Remote Access Plattform

08. Juni 2004. Best Practice Mandantenfähige Remote Access Plattform 08. Juni 2004 Best Practice Mandantenfähige Remote Access Plattform 08.06.2004 Seite 1 GenoTel Zahlen und Fakten Geschäftsaufnahme - 2000 Gesellschafter - DZ BANK AG - R+V Versicherung AG Sitz - Frankfurt

Mehr

Prinzipiell wird bei IP-basierenden VPNs zwischen zwei unterschiedlichen Ansätzen unterschieden:

Prinzipiell wird bei IP-basierenden VPNs zwischen zwei unterschiedlichen Ansätzen unterschieden: Abkürzung für "Virtual Private Network" ein VPN ist ein Netzwerk bestehend aus virtuellen Verbindungen (z.b. Internet), über die nicht öffentliche bzw. firmeninterne Daten sicher übertragen werden. Die

Mehr

WS10: Agfeo GmbH & Co KG

WS10: Agfeo GmbH & Co KG WS10: Agfeo GmbH & Co KG All IP Umstellung 2018 Partnerschaft, die Freude macht AGFEO Der All-IP Anschluss AGFEO Kurzvorstellung ISDN Abschaltung und Umrüstung auf All IP Neue Hybrid Anlagen für den All

Mehr

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet.

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet. Unified Communication Effizienter kommunizieren 20 Jahre Technologie, die verbindet. Einleitung Wege in eine neue Kommunikation Unified Communication (UC) gestaltet Kommunikationsprozesse in Unternehmen

Mehr

bintec elmeg Filialisten Lösungen mit WLAN Controllern IP Access WLAN ITK VoIP / VoVPN IT Security UC Unified Teldat Group Company

bintec elmeg Filialisten Lösungen mit WLAN Controllern IP Access WLAN ITK VoIP / VoVPN IT Security UC Unified Teldat Group Company Filialisten Lösungen mit WLAN Controllern Autor: Hans-Dieter Wahl, Produktmanager bei Teldat GmbH IP Access WLAN ITK VoIP / Vo IT Security UC Unified Communications WLAN Netzwerke findet man inzwischen

Mehr

Kommunikationsinfrastrukturen mit der Herausforderung: Mobilität, Multimedia und Sicherheit. Claus Meergans claus.meergans@nortel.com 12.09.

Kommunikationsinfrastrukturen mit der Herausforderung: Mobilität, Multimedia und Sicherheit. Claus Meergans claus.meergans@nortel.com 12.09. Kommunikationsinfrastrukturen mit der Herausforderung: Mobilität, Multimedia und Sicherheit Claus Meergans claus.meergans@nortel.com 12.09.2006 Die Trends im Netzwerk Die multi- mediale Erfahrung Freiheit

Mehr

MicroLink dlan ADSL Modem Router

MicroLink dlan ADSL Modem Router ADSL HomePlug-Router Highspeed-Router mit integriertem HomePlug-Adapter und ADSL-Modem für die Datenübertragung über das hausinterne Stromnetz PCs in verschiedenen Räumen oder Stockwerken können ganz einfach

Mehr

HOB Kurzdarstellung S. 1

HOB Kurzdarstellung S. 1 HOB Kurzdarstellung HOB GmbH & Co. KG als IT-Unternehmen seit 1983 am Markt womöglich der Erfinder des modernen NC s HOBLink seit 1993 auf dem Markt HOB RD VPN (Remote Desktop Virtual Private Network)

Mehr

Sophos Complete Security. Trainer und IT-Academy Manager BFW Leipzig

Sophos Complete Security. Trainer und IT-Academy Manager BFW Leipzig Sophos Complete Trainer und IT-Academy Manager BFW Leipzig Mitbewerber Cisco GeNUA Sonicwall Gateprotect Checkpoint Symantec Warum habe ICH Astaro gewählt? Deutscher Hersteller Deutscher Support Schulungsunterlagen

Mehr

Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. CentrexX35

Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. CentrexX35 Günstige Flatrates: Festnetz D, Mobilfunk D, international Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. Eine der modernsten zentralen TK-Anlagen (IP-Centrex) der Welt. Größte Auswahl an zertifizierten

Mehr

Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten

Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten Wireless LAN-Portfolio Portfolio von Motorola von Motorola Leistungsstark Effizient Vielseitig Entdecken Sie neue Möglichkeiten Erweitern Sie Sie Ihr Ihr Geschäftsmodell mit WLAN mit WLAN Werden Sie Teil

Mehr

IT-Symposium 2008 04.06.2008. HOB Remote Desktop VPN Your Desktop-Anywhere-Anytime 6/9/2008 1

IT-Symposium 2008 04.06.2008. HOB Remote Desktop VPN Your Desktop-Anywhere-Anytime 6/9/2008 1 HOB RD VPN HOB Remote Desktop VPN Your Desktop-Anywhere-Anytime Joachim Gietl Vertriebsleiter Central Europe 6/9/2008 1 HOB RD VPN Eine branchenunabhängige Lösung für alle Unternehmen die Ihren Außendienst

Mehr

Software zur Anbindung Ihrer Maschinen über Wireless- (GPRS/EDGE) und Breitbandanbindungen (DSL, LAN)

Software zur Anbindung Ihrer Maschinen über Wireless- (GPRS/EDGE) und Breitbandanbindungen (DSL, LAN) Software zur Anbindung Ihrer Maschinen über Wireless- (GPRS/EDGE) und Breitbandanbindungen (DSL, LAN) Definition Was ist Talk2M? Talk2M ist eine kostenlose Software welche eine Verbindung zu Ihren Anlagen

Mehr

Einfach - Flexibel - Sicher - Schnell - Effizient

Einfach - Flexibel - Sicher - Schnell - Effizient Secure Business Connectivity Einfach - Flexibel - Sicher - Schnell - Effizient Browserbasierter Remote Zugriff auf Ihre Geschäftsdaten Remote Desktop HOB PPP Tunnel Intranet Access Universal Gateway/Proxy

Mehr

READY. Was ist ein Dongleserver? ...und wozu brauchen Sie einen? Professionelle Dongle-Lösungen

READY. Was ist ein Dongleserver? ...und wozu brauchen Sie einen? Professionelle Dongle-Lösungen www.seh.de Professionelle Dongle-Lösungen Was ist ein Dongleserver? Die Dongleserver von SEH stellen USB-Dongles über das Netz zur Verfügung. Ihre durch Kopierschutz-Dongles gesicherte Software nutzen

Mehr

Informationen für Kunden zur Anbindung an die Systeme von SIX Financial Information. Juli 2013

Informationen für Kunden zur Anbindung an die Systeme von SIX Financial Information. Juli 2013 Informationen für Kunden zur Anbindung an die Systeme von SIX Financial Information Juli 2013 Inhalt 1 Einleitung 3 2 Anbindungsmöglichkeiten 4 2.1 Übersicht 4 2.2 IP VPN über MPLS 5 2.2.1 Anschluss in

Mehr

LCOS 9.10 RC1 Kurzvorstellung

LCOS 9.10 RC1 Kurzvorstellung Kurzvorstellung Page 1 www.lancom.de Die neuen Highlight-Features Das LANCOM Betriebssystem LCOS und die entsprechenden Management-Tools (LCMS) stellen regelmäßig kostenfrei neue Funktionen für aktuelle

Mehr

Asterisk. OpenSource Telephony. Voice over IP

Asterisk. OpenSource Telephony. Voice over IP Asterisk OpenSource Telephony Voice over IP LinuxTag 2004 24. Juni 2004 Klaus Peter Junghanns Junghanns.NET GmbH http://www.junghanns.net/ Überblick über den Vortrag OpenSource Telephony, warum und wie?

Mehr

Netzwerkkonzept. Informationsveranstaltung am 03.07.2007 Im Bristol Hotel Mainz. Thema: Ideen zum Netzwerkdesign - Switching -WLAN - Security - VoIP

Netzwerkkonzept. Informationsveranstaltung am 03.07.2007 Im Bristol Hotel Mainz. Thema: Ideen zum Netzwerkdesign - Switching -WLAN - Security - VoIP Netzwerkkonzept Informationsveranstaltung am 03.07.2007 Im Bristol Hotel Mainz Thema: Ideen zum Netzwerkdesign - Switching -WLAN - Security - VoIP Datum: 03.07.2007, Seite: 1 innovaphone Das Unternehmen

Mehr

Kurzeinführung VPN. Veranstaltung. Rechnernetze II

Kurzeinführung VPN. Veranstaltung. Rechnernetze II Kurzeinführung VPN Veranstaltung Rechnernetze II Übersicht Was bedeutet VPN? VPN Typen VPN Anforderungen Was sind VPNs? Virtuelles Privates Netzwerk Mehrere entfernte lokale Netzwerke werden wie ein zusammenhängendes

Mehr

VoIP-Telefonanlage. Präsentation vipcox Überblick vipcox Voraussetzungen vipcox Funktionen vipcox Konfigurationen vipcox Lösungen Ihr Nutzen

VoIP-Telefonanlage. Präsentation vipcox Überblick vipcox Voraussetzungen vipcox Funktionen vipcox Konfigurationen vipcox Lösungen Ihr Nutzen VoIP-Telefonanlage Präsentation vipcox Überblick vipcox Voraussetzungen vipcox Funktionen vipcox Konfigurationen vipcox Lösungen Ihr Nutzen 2 Überblick VoIP-Telefonanlage Soft-PBX auf Linux-Server, flexibel

Mehr

SynServer MS Exchange Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen

SynServer MS Exchange Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen SynServer MS Server Solutions Produktinformationen Seite 1 SynServer MS Server Solutions Die Unified Messaging Komplettlösung für Privatkunden, Profis und Firmen SynServer bietet mit den MS Server Solutions

Mehr

Smart NETWORK. Solutions. www.dongleserver.de

Smart NETWORK. Solutions. www.dongleserver.de Smart NETWORK Solutions www.dongleserver.de Professionelle Dongle-Lösungen Was ist ein Dongleserver? Die Dongleserver von SEH stellen USB-Dongles über das Netz zur Verfügung. Ihre durch Kopierschutz-Dongles

Mehr

WINDOWS APPLIKATIONEN UNTER LINUX/UNIX SECURE REMOTE ACCESS

WINDOWS APPLIKATIONEN UNTER LINUX/UNIX SECURE REMOTE ACCESS WINDOWS APPLIKATIONEN UNTER LINUX/UNIX SECURE REMOTE ACCESS Dipl.-Ing. Swen Baumann Produktmanager, HOB GmbH & Co. KG April 2005 Historie 2004 40 Jahre HOB Es begann mit Mainframes dann kamen die PCs das

Mehr

WAS IST IPfonie centraflex?

WAS IST IPfonie centraflex? IPfonie centraflex WAS IST IPfonie centraflex? Eine Centrex-Lösung der QSC AG Centrex = Central office exchange service Virtuelles flexibles Telefonsystem integriert im QSC-Netz Ideal für kleine und mittelständische

Mehr

Colt VoIP Access. Kundenpräsentation. Name des Vortragenden. 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Colt VoIP Access. Kundenpräsentation. Name des Vortragenden. 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Colt VoIP Access Kundenpräsentation Name des Vortragenden 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftsanforderungen Sie suchen nach Möglichkeiten, das Management nationaler oder

Mehr

LANCOM Techpaper Performance-Analyse der LANCOM Router

LANCOM Techpaper Performance-Analyse der LANCOM Router Steigende Bandbreiten durch DSL-Technologien der zweiten Generation wie ADSL2+ oder VDSL2 sowie neue Dienste wie zum Beispiel Voice over IP (VoIP) stellen immer höhere Anforderungen an die Durchsatz- und

Mehr

Mobile Security. Astaro 2011 MR Datentechnik 1

Mobile Security. Astaro 2011 MR Datentechnik 1 Mobile Astaro 2011 MR Datentechnik 1 Astaro Wall 6 Schritte zur sicheren IT Flexibel, Einfach und Effizient Enzo Sabbattini Pre-Sales Engineer presales-dach@astaro.com Astaro 2011 MR Datentechnik 2 Integration

Mehr

Arcor-Company Net. Ihr individuelles Firmennetz auf MPLS-Basis. Arcor- Company Net

Arcor-Company Net. Ihr individuelles Firmennetz auf MPLS-Basis. Arcor- Company Net Net Arcor- Company Net Das eigene Firmennetz, individuell zusammengestellt nach Ihren persönlichen Anforderungen. Ihr individuelles Firmennetz auf MPLS-Basis Mit Net tauschen Sie Daten und Informationen

Mehr

ALLNET ALL-VPN10. VPN/Firewall WLAN-N WAN Router

ALLNET ALL-VPN10. VPN/Firewall WLAN-N WAN Router ALLNET ALL-VPN10 VPN/Firewall WLAN-N WAN Router 1~2x100Mbps WAN Ports + 3~4x100Mbps Switch LAN Ports + 2xUSB Ports +2xWireless Antennen Dual WAN Ports für Load Balancing Bis zu 10 IPSec VPN Tunnel, VPN

Mehr