Versicherer im Online-Test: Tops und Flops in elf Kategorien

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Versicherer im Online-Test: Tops und Flops in elf Kategorien"

Transkript

1 Nachricht aus Vertrieb und Marketing vom Versicherer im Online-Test: Tops und Flops in elf Kategorien Kfz, Haushalt, Vorsorge und Co.: Für elf Kategorien an Versicherungsthemen erhoben IT- Experten, welche Assekuranz bei Google vorn liegt. Einige legen im Vergleich zur Studie zuvor zu, einige bauen ab. Das Iphos-Ranking für das erste Quartal 2012 weist aus, welche Versicherer-Websites in elf Kategorien bei Google vorn liegen. Im Bereich Allgemeines führt hdi.at; uniqa.at und vav.at, im Quartal zuvor gelistet, fallen aus den Top Ten, tiroler-versicherung.at steigt ein. In Business & Unternehmen sind vier der Top Five Newcomer wie Siegerin bonusvorsorge.at. Bei Kfz & Auto ist das Spitzentrio unverändert, zurich-connect.at liegt vorn. Bei Leben & Haushalt bewähren sich die besten fünf, Nummer eins ist wienerstaedtische.at. Bei Rechtsschutz liegt das.at vorn. Bei Vermögen führt wuestenrot.at. Bei Vorsorge & Pension gibt es vier Neueinsteiger, grawe.at liegt in Front. Bei Direktversicherung steht Zürich Connect an der Spitze, bei Bausparen bausparen.at, bei Service & Support die Tiroler und bei regionalen Zuordnungen die Helvetia. Quartalsweise unterziehen die IT-Experten der Iphos Gesellschaft für Informationstechnologie Ges.m.b.H. die Websites von heimischen Versicherungen und Finanzdienstleistern anhand von über 170 Schlüsselbegriffen und Suchbegriff-Kombinationen einem Google-Ranking-Check. Die Wertungspunkte Total Points (TP) werden nur für Reihungen unter den ersten 30 Treffern vergeben. Zusätzlich zur Gesamtwertung (VersicherungsJournal ) wurden für das erste Quartal 2012 auch wieder die am besten gereihten Seiten in elf einzelnen Kategorien erhoben. Allgemeines : Zwei raus, eine neu Der Bereich Allgemeine Keywords zum Thema Versicherungen umfasst Begriffe wie Versicherung, günstige Versicherung und ähnliches. Wie im Vorquartal liegt im ersten Quartal 2012 hdi.at mit 711 Total Points in Front. Platz zwei im Ranking geht trotz des Verlusts von 45 Punkten wieder an helvetia.at (TP: 473). Deutlich dazugewinnen konnte generali.at (TP: 427). Die Website steigerte sich um 160 Total Points und vom siebten auf den dritten Rang. Zulegen konnte auch wienerstaedtische.at 109 Punkte mehr ergeben eine Steigerung vom zehnten auf den sechsten Platz. Mit einem Zuwachs von 158 Total Points steigt donauversicherung.at auf Position sechs ein. Mit 287 Punkten erreicht Newcomerin tiroler-versicherung.at Rang neun. Abgebaut haben in der Wertung uniqa.at und vav.at: Nach Platz fünf und sieben im vierten Quartal 2011 sind sie in der aktuellen Top-Ten-Wertung von Iphos nicht mehr ausgewiesen. zurich-connect.at, im vierten Quartal noch Nummer drei, fiel auf die achte Position zurück.

2 Top Ten in der Kategorie Allgemeine Keywords (Tabelle: Iphos Suchmaschinen Ranking Check, 1. Quartal 2012). Business & Unternehmen : Vier Neueinsteiger unter den Top Five Der Bereich Business & Unternehmen enthält Suchbegriffe wie Betriebsausfallversicherung oder - haftpflicht, gewerbliche Versicherung, Selbstständigen- bzw. Mitarbeitervorsorge etc. Unter den besten fünf weist Iphos für das erste Quartal 2012 vier neue aus: Platz eins geht an bonusvorsorge.at (641 TP), die Plätze drei bis fünf erreichen valida.at (641 TP), bawag-allianz-vk.at und die Seite der Tiroler Versicherung V.a.G. Die zuvor erstplatzierte Website der Helvetia Versicherungen AG erreicht mit 611 Punkten Platz zwei. In dieser Kategorie verschwanden im ersten Quartal 2012 verglichen mit dem Vorquartal fünf Websites aus den besten zehn: die zuvor drittplatzierte Homepage der Zürich Versicherungs-AG sowie die Seiten der Donau Versicherung AG Vienna Insurance Group, der Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group, keinesorgen.at und oebv.com, die die Ränge sechs bis neun innehatten. Top Ten in der Kategorie Business & Unternehmen (Tabelle: Iphos Suchmaschinen Ranking Check, 1. Quartal 2012).

3 Kfz & Auto : Spitzentrio unverändert In der Kategorie Kfz & Auto Suchbegriffe waren Kfz-Versicherung, Vollkasko und ähnliches liegen trotz eines Minus von 641 bzw. 402 Punkten wie im Vorquartal zurich-connect.at (3.030 TP) und die Uniqa-Website (1.455 TP) auf Rang eins und zwei. Platz drei erreicht wieder allianz24.at mit einer Steigerung von 143 Wertungspunkten auf Total Points. allianz.at verbessert sich um drei Plätze auf Rang vier, die Website der HDI Versicherung AG von Rang acht auf fünf. Jeweils einen Platz verloren haben die nachfolgenden Homepages von Zürich und Städtischer, das Minus beträgt 210 bzw. 155 Total Points. Generali Versicherung AG und VAV Versicherungs-AG hingegen rücken mit ihren Seiten um einen Platz bzw. zwei Plätze vor und belegen die Ränge acht und neun. wuestenrot.at, Nummer vier im vierten Quartal 2011, fiel in der Wertung aus den besten zehn heraus, dafür scheint die Website der Helvetia mit 551 Punkten auf Rang neun auf. Top Ten in der Kategorie Kfz & Auto (Tabelle: Iphos Suchmaschinen Ranking Check, 1. Quartal 2012). Leben & Haushalt: kaum Veränderungen, keine Newcomer In der Kategorie Leben & Haushalt listet Iphos zehn Versicherungs-Websites auf, die bei Suchbegriffen wie Haftpflicht, Haushalts- bzw. Haustierversicherung, Lebens-, Hagelversicherung oder private Krankenversicherung und ähnlichem am sichtbarsten sind. Im Vergleich zum letzten Quartal 2011 gibt es im Ranking für die ersten drei Monate 2012 kaum Veränderungen und keine Neueinsteiger : die besten fünf Websites sind wieder die von Städtischer (TP: 1.967), Uniqa (TP: 1.455), Zürich Connect (TP: 1.306), Zürich und Donau. Die Zürich-Website verlor 64 Punkte, alle anderen steigerten sich, am meisten die Donau mit einem Plus von 144 Total Points. Mit einem Zuwachs von 193 Punkten schiebt sich die Helvetia-Homepage vom neunten auf den sechsten Rang vor. Sie tauscht Platz mit Wüstenrot, deren Homepage ein Minus von 216 Punkten verzeichnet. europaeische.at und standardlife.at besetzen wieder Rang acht und Rang zehn.

4 Top Ten in der Kategorie Leben & Haushalt (Tabelle: Iphos Suchmaschinen Ranking Check, 1. Quartal 2012). Rechtsschutz: keine Neuen, Wechsel an der Spitze In der Kategorie Rechtsschutz rutscht die wuestenrot.at mit einem Minus von 628 Punkten (TP: 226) vom ersten auf den vierten Platz. das.at (TP: 740), arag.at (TP: 483) und die Seite der Bawag P.S.K. Versicherung AG (TP: 286) rücken um jeweils einen Rang vor und bilden das Trio auf dem Stockerl. Zürich Connect verliert zwei Plätze und fällt hinter die Website der Österreichischen Beamtenversicherung v.a.g. und roland-rechtsschutz.at zurück. Die Städtische behält Rang acht, die Seiten von Allianz Elementar Versicherungs-AG und Uniqa stehen auf neun und zehn sie haben damit die Plätze getauscht. Top Ten in der Kategorie Rechtsschutz (Tabelle: Iphos Suchmaschinen Ranking Check, 1. Quartal 2012). Vermögen : Wüstenrot mit dreistelligem Vorsprung Der Bereich Vermögen enthält beim Iphos-Check Suchbegriffe wie Fonds, Finanzen, Vermögensberater, fondsgebundene Lebensversicherung, Versicherungssparen etc. Rang eins hält wuestenrot.at. Die Wüstenrot-Seite verliert zwar 259 Punkte, hält aber mit Total Points Allianz (TP: 324) und

5 sbausparkasse.at (TP: 268) dreistellig auf Abstand. Diese wiederum rückten um einen bzw. drei Plätze vor. Donau und ÖBV können Rang vier und fünf aus der Erhebung für das vierte Quartal 2011 halten genauso wie grawe.at Platz neun. abv.at und hdi-gerling.at verbessern sich jeweils um einen Rang auf sechs und sieben. Im Vorquartal nicht unter den Top Ten, erreichen raiffeisen-versicherung.at und die Seite der Tiroler Versicherung aktuell Platz acht und zehn. Nicht mehr unter den besten zehn listet das Ranking die Nummer zwei des vierten Quartals 2011, financelife.at, und die Seite der Helvetia, zuvor auf Platz neun. Top Ten in der Kategorie Vermögen (Tabelle: Iphos Suchmaschinen Ranking Check, 1. Quartal 2012). Vorsorge & Pension: vier Neue In der Kategorie Vorsorge & Pension fallen vier der Top-Ten-Seiten aus dem Vorquartal jetzt aus der Iphos-Wertung: die zuvor drittgereihte ÖBV, Call Direct, die Homepage der Oberösterreichischen Versicherung AG und klv.at diese drei hatten Rang acht, neun und zehn inne. Die Grazer Wechselseitige Versicherung AG (TP: 533) rückt von Platz zwei an die Spitze, gefolgt von noevers.at die Seite verbessert sich mit 456 Total Points um fünf Plätze und merkur.at (TP: 417). Wüstenrot verliert die Spitzenposition und liegt auf Rang vier. Newcomer s-versicherung.at, vorsorgekasse.at, StandardLife und die Bawag Allianz Vorsorgekasse AG belegen Rang fünf bis sieben bzw. zehn. Dazwischen positionieren sich Helvetia und Städtische, die zwei bzw. vier Plätze verloren haben.

6 Top Ten in der Kategorie Vorsorge & Pension (Tabelle: Iphos Suchmaschinen Ranking Check, 1. Quartal 2012). Zürich Connect, Raiffeisen Bausparkasse, Tiroler und Helvetia In der Kategorie Direktversicherung liegen die Spezialisten Zürich Connect (TP: 750), calldirect.at (TP: 480) und allianz24.at (TP: 348) vorn, gefolgt von vav.at (TP: 319) und mit deutlichem Abstand der Tiroler Versicherung (TP: 41). In der Kategorie Bausparen bilden bausparen.at (TP: 1.362), abv.at (TP: 678) und wohnbausparen.at (TP: 544) das Führungstrio, gefolgt von sbausparkasse.at und Wüstenrot, die im Vorquartal Nummer zwei und drei waren. Der Bereich Service & Support enthält Suchbegriffe wie Beratersuche oder Tarifrechner Versicherung, Finanzberater, Preisvergleich, Versicherungstarife, -rechner und ähnliches. Hier liegen im aktuellen Ranking die Websites der Tiroler Versicherung (TP: 322), von Zürich Connect (TP: 285), Allianz (TP: 204), Wüstenrot und Oberösterreichischer vorn. Bei geografischen Zuordnungen etwa Versicherung Wien, Graz, Salzburg etc. reiht Iphos auf Platz eins die Helvetia (TP: 730), gefolgt von Merkur (TP: 633), Städtischer (TP: 591) und Generali (TP: 588). Die GraWe (TP: 438) auf Platz fünf ist der einzige Länderversicherer unter den besten zehn des Rankings. Isolde Seidl Das VersicherungsJournal ist urheberrechtlich geschützt. Das bedeutet für Sie als Leserin bzw. Leser: Die Inhalte sind ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information bestimmt. Für den kommerziellen Gebrauch müssen Sie bitte unsere ausdrückliche Genehmigung einholen. Unzulässig ist es, Inhalte ohne unsere Zustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen. Kurz-URL:

In zwölf Kategorien: die bestgereihten Versicherer bei Google

In zwölf Kategorien: die bestgereihten Versicherer bei Google Zur Verfügung gestellt von Rechtsschutz - www.das.at Nachricht aus Vertrieb & Marketing vom 3.6.2013 In zwölf Kategorien: die bestgereihten Versicherer bei Google Das Iphos-Ranking für das erste Quartal

Mehr

In 16 Kategorien: die bestgereihten Versicherer bei Google

In 16 Kategorien: die bestgereihten Versicherer bei Google Zur Verfügung gestellt von Rechtsschutz - www.das.at Vertrieb & Marketing vom 6.11.2013 In 16 Kategorien: die bestgereihten Versicherer bei Google Der Versicherungs-Ranking-Check von Iphos für das dritte

Mehr

Versicherer-Suche: Gewinner und Verlierer in 16 Kategorien

Versicherer-Suche: Gewinner und Verlierer in 16 Kategorien Zur Verfügung gestellt von Rechtsschutz - www.das.at Nachricht aus Vertrieb & Marketing vom 24.2.2014 Versicherer-Suche: Gewinner und Verlierer in 16 Kategorien Der Versicherungs-Ranking-Check von Iphos

Mehr

Auf- und Absteiger in zwölf Bereichen: Versicherer im Online- Test

Auf- und Absteiger in zwölf Bereichen: Versicherer im Online- Test Zur Verfügung gestellt von Rechtsschutz - www.das.at Vertrieb & Marketing vom 21.8.2013 Auf- und Absteiger in zwölf Bereichen: Versicherer im Online- Test Der Versicherungs-Ranking-Check von Iphos für

Mehr

Die servicestärksten Versicherer und Pools aus Maklersicht

Die servicestärksten Versicherer und Pools aus Maklersicht 1 von 6 07.04.2014 12:51 Nachricht aus Vertrieb & Marketing vom 31.3.2014 Die servicestärksten Versicherer und Pools aus Maklersicht Aus Sicht der Versicherungsmakler leisten die Helvetia in der Lebensversicherung,

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2012-30.06.2012. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2012-30.06.2012. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2012-30.06.2012 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2010-30.06.2010. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2010-30.06.2010. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2010-30.06.2010 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.01.2010-31.03.2010. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.01.2010-31.03.2010. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.01.2010-31.03.2010 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.09.2009-30.11.2009. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.09.2009-30.11.2009. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.09.2009-30.11.2009 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2009-30.06.2009. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2009-30.06.2009. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2009-30.06.2009 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.10.2012-31.12.2012. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.10.2012-31.12.2012. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.10.2012-31.12.2012 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 14.03.2008-28.04.2008. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 14.03.2008-28.04.2008. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 14.03.2008-28.04.2008 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 28.04.2008-21.07.2008. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 28.04.2008-21.07.2008. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 28.04.2008-21.07.2008 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.10.2010-31.12.2010. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.10.2010-31.12.2010. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.10.2010-31.12.2010 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998

Mehr

Die österreichische Versicherungswirtschaft Ein Überblick

Die österreichische Versicherungswirtschaft Ein Überblick Übersicht Die österreichische Versicherungswirtschaft Ein Überblick 1 Gliederung Topic Seite 1. Vergleich Deutschland- Österreich in Zahlen 3 f. 2. Anteil der Versicherungsunternehmen nach Rechtsform 5

Mehr

Ziele der Studien. Zum anderen verfolgen sie das Ziel, Anbietern aufzuzeigen, wie sie von den unabhängigen Vermittlern wahrgenommen werden.

Ziele der Studien. Zum anderen verfolgen sie das Ziel, Anbietern aufzuzeigen, wie sie von den unabhängigen Vermittlern wahrgenommen werden. Ziele der Studien Diese Untersuchungen haben zum einen das Ziel, einen Überblick über die Angebote am Markt sowie Transparenz zu schaffen. Und dies vor allem aus dem Blickwinkel der wichtigsten Akteure

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2011-30.06.2011. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2011-30.06.2011. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Österreichischer Versicherungen Vergleichszeitraum: 01.04.2011-30.06.2011 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998

Mehr

Wir bestätigen, dass Sie Subagent unseres Unternehmens mit aufrechtem Partnervertrag sind.

Wir bestätigen, dass Sie Subagent unseres Unternehmens mit aufrechtem Partnervertrag sind. ARISECUR Versicherungs-Provider GmbH Anzengrubergasse 6-8 8010 Graz Herrn Bernhard Anesi Ospelgasse 11/4/10 1200 Wien Graz, am 16.01.2012 Bestätigung Sehr geehrter Herr Anesi! Wir bestätigen, dass Sie

Mehr

Die servicestärksten Versicherer und Pools aus Maklersicht

Die servicestärksten Versicherer und Pools aus Maklersicht Nachricht aus Vertrieb & Marketing vom 11.3.2013 Die servicestärksten Versicherer und Pools aus Maklersicht Aus Sicht der Versicherungsmakler leisten die Nürnberger in der Kranken- und Schadenversicherung,

Mehr

Manchmal ist es besser...

Manchmal ist es besser... Manchmal ist es besser... eine Stunde über sein Geld nachzudenken, als eine Woche dafür zu arbeiten. André Kostolany Ausgaben senken. Worum geht es? Wie kann ich meine Ausgaben reduzieren? Wie mache ich

Mehr

Manchmal ist es besser...

Manchmal ist es besser... Manchmal ist es besser... eine Stunde über sein Geld nachzudenken, als eine Woche dafür zu arbeiten. André Kostolany Ausgaben senken. Worum geht es? Wie kann ich meine Ausgaben reduzieren? Wie mache ich

Mehr

Ein Kommen und Gehen in den Chefetagen

Ein Kommen und Gehen in den Chefetagen Seite 1 von 5 Nachricht aus Unternehmen & Personen vom 27.2.2014 Ein Kommen und Gehen in den Chefetagen Die Provinzial Rheinland hat die Vorstandsressorts neu zugeschnitten. Kurt Liebig ist aus der Geschäftsleitung

Mehr

Ziele der Studien. Zusätzlich bietet die Studie eine Übersicht über die unabhängigen

Ziele der Studien. Zusätzlich bietet die Studie eine Übersicht über die unabhängigen Ziele der Studien Diese Untersuchungen haben zum Einen das Ziel, Transparenz über die Angebote (BAV, BU und KFZ) zu schaffen. Und dies vor allem mit dem Blickwinkel der wichtigsten Intermediäre auf dem

Mehr

Ein Idealist ist ein Mensch,...

Ein Idealist ist ein Mensch,... Ein Idealist ist ein Mensch,... der anderen Menschen dazu verhilft, zu Wohlstand zu gelangen. Henry Ford Ausgaben senken. Worum geht es? Wie mache ich mehr aus meinem Geld? Wie spare ich richtig? Wie sorge

Mehr

Warum Autoversicherungskunden ihren Anbieter wechseln

Warum Autoversicherungskunden ihren Anbieter wechseln Seite 1 von 5 Nachricht aus Vertrieb & Marketing vom 28.5.2014 Warum Autoversicherungskunden ihren Anbieter wechseln Nach einer YouGov-Untersuchung wurden Ende 2013 insgesamt rund 1,87 Millionen Kfz- Versicherungsverträge

Mehr

Versicherungsunternehmen. Blickpunkt der Versicherungsmakler. - Studieninformationen -

Versicherungsunternehmen. Blickpunkt der Versicherungsmakler. - Studieninformationen - Versicherungsunternehmen im Blickpunkt der Versicherungsmakler - Studieninformationen - Dritte Auflage der umfassenden Benchmarkstudie: Versicherungsmakler und -berater beurteilen 42 Versicherungsunternehmen

Mehr

Manchmal ist es besser...

Manchmal ist es besser... Manchmal ist es besser... eine Stunde über sein Geld nachzudenken, als eine Woche dafür zu arbeiten. André Kostolany Börsenexperte Ausgaben senken. Wie kann ich meine Ausgaben reduzieren? Wie mache ich

Mehr

in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich

in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich RECOMMENDER 2015 AUFTRAGGEBER: FINANZ-MARKETING VERBAND ÖSTERREICH AUSFÜHRENDES INSTITUT: TELEMARK MARKETING PROJEKTLEITUNG (TELEMARK MARKETING):

Mehr

Versicherungsunternehmen im Blickpunkt der Versicherungsmakler. - Studieninformationen -

Versicherungsunternehmen im Blickpunkt der Versicherungsmakler. - Studieninformationen - Versicherungsunternehmen im Blickpunkt der Versicherungsmakler - Studieninformationen - ÖVM Gottfried-Alber-Gasse 5/Top 5-6 A-1140 Wien Tel.: +43 1 416 93 33 Fax: +43 1 416 93 33 4 www.oevm.at Ansprechpartner

Mehr

Generali Geldstudie: Wofür Österreicher 2016 Geld ausgeben

Generali Geldstudie: Wofür Österreicher 2016 Geld ausgeben 29.12.2015 PRESSEINFORMATION Generali Geldstudie: Wofür Österreicher 2016 Geld ausgeben MEHR GELD FÜR URLAUB, WOHNEN UND SPORT KAUFKRAFT ETWAS STÄRKER ALS IM VORJAHR Rückfragehinweis Angelika Knap Pressesprecherin

Mehr

GISA (Versicherungsvermittlerregister) Auszug mit aktuellen Daten

GISA (Versicherungsvermittlerregister) Auszug mit aktuellen Daten VVR Versicherungsvermittlerregister Stichtag: 20.11.2015 GISA (Versicherungsvermittlerregister) Auszug mit aktuellen Daten DVR: 0037257 Behörde: Magistrat der Stadt Wien GISA-Zahl: 24694421 (vormals REGISTER:

Mehr

SUMAXX Der Suchmaschinen-Marketing-Index

SUMAXX Der Suchmaschinen-Marketing-Index SUMAXX Der Suchmaschinen-Marketing-Index Quartal I/2009 1 Der SUMAXX 1.1 Was ist der SUMAXX? Der SUMAXX ist eine Auswertung der Suchmaschinen-Reichweiten verschiedener Websites innerhalb einer Branche.

Mehr

Von diesen Gesellschaften wollen die Vertreter weg

Von diesen Gesellschaften wollen die Vertreter weg Seite 1 von 5 Nachricht aus Vertrieb & Marketing vom 17.8.2015 Von diesen Gesellschaften wollen die Vertreter weg Rund jeder achte Versicherungsvermittler zeigt sich nach der aktuellen Strukturanalyse

Mehr

in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich Überblick

in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich Überblick in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich Überblick RECOMMENDER 2013 n AUFTRAGGEBER: FINANZ-MARKETING VERBAND ÖSTERREICH n AUSFÜHRENDES INSTITUT: TELEMARK MARKETING n PROJEKTLEITUNG

Mehr

Vermittler mit eigener Buchhaltung oder echter Unternehmer? Sie werden sicher nicht über den Tisch gezogen, wenn Sie Ihre eigenen Unterlagen haben

Vermittler mit eigener Buchhaltung oder echter Unternehmer? Sie werden sicher nicht über den Tisch gezogen, wenn Sie Ihre eigenen Unterlagen haben Vermittler mit eigener Buchhaltung oder echter Unternehmer? Sie werden sicher nicht über den Tisch gezogen, wenn Sie Ihre eigenen Unterlagen haben Was macht einen echten Unternehmer aus? Unternehmungslust

Mehr

in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich

in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich RECOMMENDER 2016 AUFTRAGGEBER: FINANZ-MARKETING VERBAND ÖSTERREICH AUSFÜHRENDES INSTITUT: TELEMARK MARKETING PROJEKTLEITUNG (TELEMARK MARKETING):

Mehr

meinungsraum.at August 2012 - Wiener Städtische Versicherung AG Unisex-Tarife

meinungsraum.at August 2012 - Wiener Städtische Versicherung AG Unisex-Tarife meinungsraum.at August 2012 - Wiener Städtische Versicherung AG Unisex-Tarife Seite 1 Inhalt 1. Studienbeschreibung 2. Ergebnisse 3. Summary 4. Stichprobenbeschreibung 5. Rückfragen/Kontakt Seite 2 Studienbeschreibung

Mehr

13597/AB XXIV. GP. Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich.

13597/AB XXIV. GP. Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich. 13597/AB XXIV. GP - Anfragebeantwortung (elektr. übermittelte Version) 1 von 5 13597/AB XXIV. GP Eingelangt am 29.03.2013 BM für Unterricht, Kunst und Kultur Anfragebeantwortung Bundesministerium für Unterricht,

Mehr

Pressemappe VERSICHERUNGSRADAR

Pressemappe VERSICHERUNGSRADAR Pressemappe VERSICHERUNGSRADAR Österreichweite PR Kampagne Überregionale Beiträge Versicherungsmakler Oktober - Dezember 2012 MIT ÜBER 50 STANDORTEN DIE NR. 1 IN ÖSTERREICH Entscheidungen abwägen: Gute

Mehr

Versicherungen im Mediamix

Versicherungen im Mediamix Versicherungen im Mediamix Welle: Versicherungen 2011 Branche: Versicherungen Erhebungszeitraum:. November 2. Dezember 2011 Panel: n = 750 Erhebung: Aufbereitung und Koordination: Marketagent.com TMC The

Mehr

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen versichern Studenten, Angestellte, Selbstständige oder Freiberufler jeder ist anders und lebt anders, doch jeder will das gleiche: Möglichst viel Versicherungsschutz

Mehr

Versicherungsunternehmen. Blickpunkt der Versicherungsmakler. - Studieninformationen -

Versicherungsunternehmen. Blickpunkt der Versicherungsmakler. - Studieninformationen - Versicherungsunternehmen im Blickpunkt der Versicherungsmakler - Studieninformationen - Dritte Auflage der umfassenden Benchmarkstudie: Versicherungsmakler und -berater beurteilen 42 Versicherungsunternehmen

Mehr

Q1/2013. Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor. S&W Immorank Report. Siegfried Spiessberger Alexander Wagner

Q1/2013. Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor. S&W Immorank Report. Siegfried Spiessberger Alexander Wagner Q1/2013 Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor S&W Immorank Report Siegfried Spiessberger Alexander Wagner S&W Immorank Report Suchmaschinen Ranking als unternehmenskritischer Faktor

Mehr

Versicherungen im Mediamix

Versicherungen im Mediamix Versicherungen im Mediamix : Branche: Erhebungszeitraum: Panel: Erhebung: Aufbereitung und Koordination: 6-2009 Versicherungen 20. Mai 6. Juni 2009 n = 1.000 Marketagent.com TMC The Media Consultants Nina

Mehr

@@Wo ist Ihre Werbung gelandet?@@ ergebnisse für versicherungen

@@Wo ist Ihre Werbung gelandet?@@ ergebnisse für versicherungen @@Wo ist Ihre Werbung gelandet?@@ ergebnisse für versicherungen Uniqa Generali Wüstenrot Wiener Städtische Allianz Merkur Grazer Wechselseitige Raiffeisen Versicherung Donau Versicherung Zürich Versicherung

Mehr

GENERALI ÖSTERREICH / JÄNNER 2016

GENERALI ÖSTERREICH / JÄNNER 2016 PRESSEMAPPE JÄNNER 2016 Generali Group auf einen Blick Versicherungsgesellschaften der Generali Group Niederlassungen: New York, Großbritannien, Hong Kong, Tokio, Dubai, Panama Tätigkeitsländer der Europ

Mehr

FMVÖ-RECOMMENDER NACHLESE 2015

FMVÖ-RECOMMENDER NACHLESE 2015 FMVÖ-RECOMMENDER NACHLESE 2015 Der österreichische Award für die Kundenorientierung von Banken, Versicherungen und Bausparkassen, verliehen vom Finanz-Marketing Verband Österreich Donnerstag, 28. Mai 2015

Mehr

in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich Fachverband Versicherungsmakler

in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich Fachverband Versicherungsmakler in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich Fachverband Versicherungsmakler RECOMMENDER 2012 AUFTRAGGEBER: FINANZ-MARKETING VERBAND ÖSTERREICH AUSFÜHRENDES INSTITUT: TELEMARK MARKETING

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Banken in Österreich Vergleichszeitraum: Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Banken in Österreich Vergleichszeitraum: Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Banken in Österreich Vergleichszeitraum: 01.04.2013-30.06.2013 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Inhalt Das Wichtigste auf einen Blick... 3 Individuelle Optimierungsanalyse

Mehr

GUTENBERGER GUTENBERGER WARTUNGSPLAN MAX MUSTERMANN GUTENBERGER

GUTENBERGER GUTENBERGER WARTUNGSPLAN MAX MUSTERMANN GUTENBERGER WARTUNGSPLAN MAX MUSTERMANN Versicherungsmakler Ges.m.b.H. 9020 Klagenfurt Gutenbergstraße 3 I T +43 (0)463 501455-0 I F +43 (0)463 501455-15 I M office@gutenberger.at Kunde: Ansprechpartner: Herrn Klagenfurt

Mehr

Generali Holding Vienna AG, Abteilung Konzern-Kommunikation Aktualisiert am 01.07.2008. Presse

Generali Holding Vienna AG, Abteilung Konzern-Kommunikation Aktualisiert am 01.07.2008. Presse Presse Unter den Flügeln des Löwen. Generali Gruppe Österreich Generali Gruppe Österreich Die Generali Gruppe Österreich ist ein führender Allspartenversicherer mit einer um Finanzdienstleistungen erweiterten

Mehr

Klauseltext Dauerrabattregelung

Klauseltext Dauerrabattregelung Klauseltext Dauerrabattregelung (Stand Jänner 2012) Gesellschaft Text Verwendung ALLIANZ Besondere Bedingung Nr. 8545 Prämiennachlass auf Grund langjähriger Vertragsdauer (Dauerrabatt) Sach-, Haftpflicht-,

Mehr

Studiensteckbrief: Erhebungszeitraum: 16. 29. November 2009 Grundgesamtheit: web-aktive ÖsterreicherInnen zwischen 14 und 59 Jahren 3.913.

Studiensteckbrief: Erhebungszeitraum: 16. 29. November 2009 Grundgesamtheit: web-aktive ÖsterreicherInnen zwischen 14 und 59 Jahren 3.913. Versicherungen im Mediamix : Branche: Erhebungszeitraum: Panel: Erhebung: Aufbereitung und Koordination: 12-2009 Versicherungen 16. 29. November 2009 n = 1.000 Marketagent.com TMC The Media Consultants

Mehr

Bank Austria auch in Österreich führend

Bank Austria auch in Österreich führend Umfrage: Gutes Zeugnis für Österreichs Banken im Kampf um Marktanteile in Osteuropa - Bevölkerung und Experten sind sich einig: Österreichs Banken halten Spitzenpositionen in Osteuropa - Bank Austria Creditanstalt,

Mehr

RECOMMENDER 2014 NACHLESE

RECOMMENDER 2014 NACHLESE RECOMMENDER 2014 NACHLESE Der österreichische Award für die Kundenorientierung von Banken, Versicherungen und Bausparkassen, verliehen vom Finanz-Marketing Verband Österreich Montag, 26. Mai 2014 Oesterreichische

Mehr

http://versicherungsvermittler.brz.gv.at/zv/bin/zgcgi.cgi?rjhkii

http://versicherungsvermittler.brz.gv.at/zv/bin/zgcgi.cgi?rjhkii Seite 1 von 5 Stichtag: Auszug mit aktuellen Daten DVR: 0037257 BEHÖRDE: Bezirkshauptmannschaft Korneuburg REGISTER: 312 GEWERBEREGISTERNUMMER: KOW1-G-04135 GEWERBEART: reglementiertes Gewerbe GEWERBEINHABER

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation DONAU Versicherung AG Vienna Insurance Group Unternehmenspräsentation Stand Mai 2016 Unternehmenspräsentation DONAU Versicherung AG Vienna Insurance Group Die DONAU in Österreich im Überblick Regionale

Mehr

Eine Topographie des digitalen Grabens durch Deutschland

Eine Topographie des digitalen Grabens durch Deutschland Eine Topographie des digitalen Grabens durch Deutschland G r a f i k s e r v i c e I n t e r n e t n u t z u n g n a c h B u n d e s l ä n d e r n Seite Bundesländerranking 2 Bremen 3 Baden-Württemberg

Mehr

Qualität der Online-Kommunikation. Eine Analyse der Webseiten der Assekuranz. Studie 2014 (Auszug)

Qualität der Online-Kommunikation. Eine Analyse der Webseiten der Assekuranz. Studie 2014 (Auszug) Qualität der Online-Kommunikation Eine Analyse der Webseiten der Assekuranz Studie 2014 (Auszug) 1. Vorwort Qualität der Online-Kommunikation in der Assekuranz media access GmbH Seite 2 von 12 Vorwort

Mehr

Versicherungen Online 2006 / 2007

Versicherungen Online 2006 / 2007 Die vorliegende Studie Versicherungen Online 2006 / 2007 ist ausschließlich für die Nutzung durch den Käufer bestimmt. Das Werk ist einschließlich aller Seiner Teile urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung

Mehr

Änderungen in Miraculix seit 15. November 2004

Änderungen in Miraculix seit 15. November 2004 1 09.08.2005 Continentale Update Offertprogramm Continentale Lebensversicherung wurde aktualisiert (Version 7.2) wm 1 03.08.2005 Anker Update Offertprogramm Anker Versicherung wurde aktualisiert (Version

Mehr

Die Spezialisten für externe Projektunterstützung www.solcom.de. SOLCOM Marktstudie Selbstständige Finanzen und Absicherung

Die Spezialisten für externe Projektunterstützung www.solcom.de. SOLCOM Marktstudie Selbstständige Finanzen und Absicherung Die Spezialisten für externe Projektunterstützung www.solcom.de 2 Über diese Marktstudie Im März 2010 hatten wir rund 5.200 Abonnenten des SOLCOM Online Magazins zum Thema Finanzen und Absicherung hinsichtlich

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Banken in Österreich Vergleichszeitraum: 01.01.2011-31.03.2011. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Banken in Österreich Vergleichszeitraum: 01.01.2011-31.03.2011. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Banken in Österreich Vergleichszeitraum: 01.01.2011-31.03.2011 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998 mit dem Tätigkeitsschwerpunkt

Mehr

VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜRS HAUS

VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜRS HAUS Konsumentenschutz Prinz-Eugen-Straße 20-22 A-1041 Wien Tel: ++43-1-501 65/2144 DW E-Mail: konsumentenpolitik@akwien.at 49/2009 August 2009 VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜRS HAUS KOMBINIERTE EIGENHEIM- UND HAUSHALTSVERSICHERUNGEN

Mehr

Qualität der Online-Kommunikation Eine Analyse der Websites der Assekuranz

Qualität der Online-Kommunikation Eine Analyse der Websites der Assekuranz Qualität der Online-Kommunikation Eine Analyse der Websites der Assekuranz Zusammenfassung 1. Studieninhalte Verständliche, web-taugliche und suchmaschinenoptimierte Texte sind die Erfolgsfaktoren der

Mehr

Ausstellerliste DKM 2015 Stand: 12.06.2016 19:41

Ausstellerliste DKM 2015 Stand: 12.06.2016 19:41 Ausstellerliste DKM 2015 Stand: 12.06.2016 19:41 A ADCURI GmbH 3B-D06+E03 Advigon Versicherung AG 4-A10 AfW-Bundesverband Finanzdienstleistung e.v. 5-PK8 Allianz Lebensversicherungs-AG Allianz Private

Mehr

Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke zu schließen

Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke zu schließen Repräsentative Umfrage: Deutsche setzen in der Krise auf Sicherheit bei der Altersvorsorge Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke

Mehr

TOGETHER Internet Services GmbH. CCA EDV für f r Versicherungswirtschaft GmbH. Überblick, Neuigkeiten und Ausblick. April 2010

TOGETHER Internet Services GmbH. CCA EDV für f r Versicherungswirtschaft GmbH. Überblick, Neuigkeiten und Ausblick. April 2010 TOGETHER Internet Services GmbH CCA EDV für f r Versicherungswirtschaft GmbH Überblick, Neuigkeiten und Ausblick April 2010 TOGETHER & CCA - Agenda Marktposition Marktrelevanz Neuigkeiten und Ausblick

Mehr

VAV Versicherungs-AG: Genuss-Biker fahren jetzt noch günstiger

VAV Versicherungs-AG: Genuss-Biker fahren jetzt noch günstiger PRESSEINFORMATION 6. April 2011 VAV Versicherungs-AG: Genuss-Biker fahren jetzt noch günstiger 51 Prozent günstiger Haftpflicht versichert als im österreichweiten Durchschnitt Besonderes Angebot für Freizeit-Biker

Mehr

Suchmaschinen Ranking Check Banken in Österreich Vergleichszeitraum: 01.05.2010-31.07.2010. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung

Suchmaschinen Ranking Check Banken in Österreich Vergleichszeitraum: 01.05.2010-31.07.2010. Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Suchmaschinen Ranking Check Banken in Österreich Vergleichszeitraum: 01.05.2010-31.07.2010 Eine Analyse der Iphos E-Marketing-Abteilung Über Iphos IT Solutions Iphos IT Solutions wurde 1998 mit dem Tätigkeitsschwerpunkt

Mehr

Private Krankenversicherung zu Sonderkonditionen fürf

Private Krankenversicherung zu Sonderkonditionen fürf Private Krankenversicherung zu Sonderkonditionen fürf Dr. Gerhard KANTUSCH Juli 2011 1 Private Krankenversicherung in Österreich Von den 8 Mio. gesetzlich krankenversicherten ÖsterreicherInnen (Pflichtversicherte

Mehr

INVESTORENINFORMATION 24. November 2005

INVESTORENINFORMATION 24. November 2005 INVESTORENINFORMATION 24. November 2005 Wiener Städtische Konzern von Jänner bis September 2005 (nach IFRS)*: Starke Steigerung des Konzerngewinns (vor Steuern) auf rd. 188 Mio. Euro Gewinn-Ziel (vor Steuern)

Mehr

in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich Versicherungsmakler

in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich Versicherungsmakler in Zusammenarbeit mit dem Finanzmarketing-Verband Österreich Versicherungsmakler RECOMMENDER 2016 AUFTRAGGEBER: FINANZ-MARKETING VERBAND ÖSTERREICH AUSFÜHRENDES INSTITUT: TELEMARK MARKETING PROJEKTLEITUNG

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ACE European Group Limited Direktion für Deutschland 4. ADLER Versicherung AG 5. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung

Mehr

Marktanteile. Deutsche Bank wieder an der Spitze. von derivativen Wertpapieren. DZ BANK und Commerzbank auf Platz 2 und 3

Marktanteile. Deutsche Bank wieder an der Spitze. von derivativen Wertpapieren. DZ BANK und Commerzbank auf Platz 2 und 3 Marktanteile von derivativen Wertpapieren Deutsche Bank wieder an der Spitze DZ BANK und Commerzbank auf Platz 2 und 3 Zum Ende des vierten Quartals 2011 gab es im Vergleich zum Vorquartal leichte Verschiebungen

Mehr

Kurzbericht Abteilung Statistik

Kurzbericht Abteilung Statistik Kurzbericht Wanderungssalden 212 von Oberösterreich gegenüber den anderen Bundesländern Oberösterreich verzeichnete 212 große Wanderungsverluste, einzig gegen Niederösterreich konnte ein Wanderungsgewinn

Mehr

Pressemitteilung vom 03.03. 2010 Studie: AssCompact TRENDS I / 2010. Beste Vertriebsstimmung seit 2 ½ Jahren

Pressemitteilung vom 03.03. 2010 Studie: AssCompact TRENDS I / 2010. Beste Vertriebsstimmung seit 2 ½ Jahren Pressemitteilung vom 03.03. 2010 Studie: AssCompact TRENDS I / 2010 Beste Vertriebsstimmung seit 2 ½ Jahren Erfreulicher Jahresstart für viele Vermittler Heidenrod, 03.03. 2010. Die vertriebliche Stimmung

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt Pensionskasse

Mehr

Generali-Geldstudie 2010

Generali-Geldstudie 2010 Generali-Geldstudie In Zusammenarbeit mit market MarktforschungsgesmbH & CoKG.. Interviews (CATI), repräsentativ für die österr. Bevölkerung ab Jahren; im Nov./Dez.. Sabine Zotter, Andreas Gutscher / Marketing

Mehr

Kurzbericht Abteilung Statistik

Kurzbericht Abteilung Statistik Kurzbericht Geburtenentwicklung in Oberösterreich 2004 bis 2014 1 1 Höchste Geburtenzahl in Oberösterreich seit 16 Jahren Mit 14.441 Lebendgeborenen hat Oberösterreich im Jahr 2014 erstmals wieder die

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013. Lfd. Nr. Mitgliedsunternehmen

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013. Lfd. Nr. Mitgliedsunternehmen Lfd. Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ADLER Versicherung AG 4. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 5. Allgemeine Rentenanstalt Pensionskasse

Mehr

S P E C T R A K T U E L L VERLIEBT INS (BAU)SPAREN: SICHERHEITSDENKEN DOMINIERT DEN ANLAGEMARKT 7/02. I:\PR-ARTIK\Aktuell02\07\Deckbl-Aktuell.

S P E C T R A K T U E L L VERLIEBT INS (BAU)SPAREN: SICHERHEITSDENKEN DOMINIERT DEN ANLAGEMARKT 7/02. I:\PR-ARTIK\Aktuell02\07\Deckbl-Aktuell. S P E C T R A A VERLIEBT INS (BAU)SPAREN: SICHERHEITSDENKEN DOMINIERT DEN ANLAGEMARKT 7/02 K T U E L L I:\PR-ARTIK\Aktuell02\07\Deckbl-Aktuell.doc VERLIEBT INS (BAU)SPAREN: SICHERHEITSDENKEN DOMINIERT

Mehr

TRENDS I/2014. Ergebnisse aus einer Befragung von Assekuranz- und Finanzvermittlern zur aktuellen Stimmung im Vertrieb von Finanzdienstleistungen.

TRENDS I/2014. Ergebnisse aus einer Befragung von Assekuranz- und Finanzvermittlern zur aktuellen Stimmung im Vertrieb von Finanzdienstleistungen. TRENDS I/201 Ergebnisse aus einer Befragung von Assekuranz- und Finanzvermittlern zur aktuellen Stimmung im Vertrieb von Finanzdienstleistungen. Sonderthema: Weiterbildung & Qualifizierung 0.0.201 Exemplar

Mehr

DAS ANGEBOT VON GEWERBLICHEN VERSICHERUNGEN ÜBER ALTERNATIVE VERTRIEBSPARTNER IN DEUTSCHLAND INHALTSVERZEICHNIS 0.0 EXECUTIVE SUMMARY...

DAS ANGEBOT VON GEWERBLICHEN VERSICHERUNGEN ÜBER ALTERNATIVE VERTRIEBSPARTNER IN DEUTSCHLAND INHALTSVERZEICHNIS 0.0 EXECUTIVE SUMMARY... INHALTSVERZEICHNIS 0.0 EXECUTIVE SUMMARY... 1 1.0 EINLEITUNG... 2 Hintergrund... 2 Grund für die Studie... 2 Der Vertrieb über alternative Vertriebspartner kann aus mehreren Gründen sinnvoll sein... 2

Mehr

sollen. So blieben die Umsätze

sollen. So blieben die Umsätze und selbst durchwegs Immobilien Magazin (Österreich) Seite 7687 Artikelfläche 506895 mm² MAKLERRANKING Am Puls DER BOOM IST TOT ES LEBE DER BOOM! Sesselrücken in der Führungsetage der österreichischen

Mehr

Aktienanteile an der Wüstenrot Versicherungs Aktiengesellschaft. Bausparkasse Wüstenrot Aktiengesellschaft, FN 319422p 86,1%

Aktienanteile an der Wüstenrot Versicherungs Aktiengesellschaft. Bausparkasse Wüstenrot Aktiengesellschaft, FN 319422p 86,1% Angaben gem. 25 Abs. 2 MedienG Stand 16.12.2015 Aktienanteile an der Wüstenrot Versicherungs Aktiengesellschaft Bausparkasse Wüstenrot Aktiengesellschaft, FN 319422p 86,1% Wr.Städtische Versicherungs AG,

Mehr

VERSICHERUNGSMARKT: FINANZKRISE ERHÖHT STORNOQUOTEN BEI RENTEN- UND LEBENSVERSICHERUNGEN

VERSICHERUNGSMARKT: FINANZKRISE ERHÖHT STORNOQUOTEN BEI RENTEN- UND LEBENSVERSICHERUNGEN +++ Pressemitteilung vom 26. Oktober 2009 +++ Aktuelle Studie: Makler-Absatzbarometer III/2009 Schwerpunktthema: Stornoentwicklung und Stornoprävention VERSICHERUNGSMARKT: FINANZKRISE ERHÖHT STORNOQUOTEN

Mehr

VAV Versicherung präsentiert Umfrage: Wie gut kennen die Österreicher ihre Versicherung? Die Befindlichkeit der Bevölkerung zu ihrer KFZ-Versicherung

VAV Versicherung präsentiert Umfrage: Wie gut kennen die Österreicher ihre Versicherung? Die Befindlichkeit der Bevölkerung zu ihrer KFZ-Versicherung PRESSEINFORMATION 07. Jänner 2009 VAV Versicherung präsentiert Umfrage: Wie gut kennen die Österreicher ihre Versicherung? Die Befindlichkeit der Bevölkerung zu ihrer KFZ-Versicherung Wie intensiv sind

Mehr

PRESSEINFORMATION 26. März 2014. VAV Versicherung präsentiert Mobilitätsbarometer

PRESSEINFORMATION 26. März 2014. VAV Versicherung präsentiert Mobilitätsbarometer PRESSEINFORMATION 26. März 2014 VAV Versicherung präsentiert Mobilitätsbarometer VAV Versicherungs-AG erhebt erstmals Veränderung des Verkehrsverhaltens der Österreicher Stadt-Land-Gefälle klar erkennbar

Mehr

Konzernprämien um rd. 8 Prozent auf 4,6 Mrd. Euro gesteigert

Konzernprämien um rd. 8 Prozent auf 4,6 Mrd. Euro gesteigert Nr. 16/2010 19. August 2010 Vienna Insurance Group im 1. Halbjahr 2010: Konzernprämien um rd. 8 Prozent auf 4,6 Mrd. Euro gesteigert Gewinn (vor Steuern) trotz massiver Unwetterschäden um 11 Prozent auf

Mehr

Fast alle Kassen erheben einen Zusatzbeitrag

Fast alle Kassen erheben einen Zusatzbeitrag Nachricht aus Versicherungen & Finanzen vom 18.12.2014 Fast alle Kassen erheben einen Zusatzbeitrag Im neuen Jahr tritt das GKV-FQWG in Kraft. 82 Krankenkassen hatten bei Redaktionsschluss bekanntgegeben,

Mehr

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013

Verhaltenskodex des GDV e. V. für den Vertrieb von Versicherungsprodukten Beigetretene Unternehmen ab dem 1. Juli 2013 Nr. Logo Mitgliedsunternehmen 1. AachenMünchener Lebensversicherung AG 2. AachenMünchener Versicherung AG 3. ACE European Group Limited Direktion für Deutschland 4. ADLER Versicherung AG 5. ADVOCARD Rechtsschutzversicherung

Mehr

Amt der Oö. Landesregierung Direktion Präsidium Information der Abt. Statistik. Regionales BIP 2013 nach Bundesländern 1/2013

Amt der Oö. Landesregierung Direktion Präsidium Information der Abt. Statistik. Regionales BIP 2013 nach Bundesländern 1/2013 Amt der Oö. Landesregierung Direktion Präsidium Information der Abt. Statistik Regionales BIP 213 nach Bundesländern 1/213 7/215 Regionales BIP 213 (vorläufige Daten) nach Bundesländern In diesem Bericht

Mehr

Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung

Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung Ihre Vorsorge mit Steuervorteil Mit Bruttoprämiengarantie und Ertragssicherung*! Privat vorsorgen und Steuern sparen Für den Ruhestand vorsorgen wird für alle immer

Mehr

Alle Informationen im Überblick

Alle Informationen im Überblick Recommender Gala 2012 Der österreichische Award für die Kundenorientierung von Banken, Versicherungen und Bausparkassen, verliehen vom Finanz-Marketing Verband Österreich Alle Informationen im Überblick

Mehr

Eufima AG - Erfahrungsbericht - Eufima AG

Eufima AG - Erfahrungsbericht - Eufima AG Seite 1 von 5 Preisvergleich Erfahrungsberichte Autos Bücher Computer Elektronik Handys Haushalt Kameras Mode Musik Was suchen Sie? in Alle Kategorien Home > Finanzen & Dienstleistungen > Dienstleistungen

Mehr

Krankenversicherung Kompass

Krankenversicherung Kompass Krankenversicherung Kompass Juni 2015 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Pricing-Strategien in der Kfz-Versicherung

Pricing-Strategien in der Kfz-Versicherung Future.Talk 3 / 2014 Dienstag, 8. April 2014, AXA Konzern AG, Köln In Kooperation mit Solution Providers Schweiz AG, Zürich Future.Talk 3 / 2014: Hintergrund und Ziel Der Kfz-Versicherungsmarkt unterliegt

Mehr