Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar"

Transkript

1 Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services 1 Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar Die Variante für die ganze Welt

2 2 DR-Motor Einsatzgebiet: Die Welt Der DR-Motor Die Variante für die ganze Welt Der Baukasten für Drehstrommotoren von SEW-EURODRIVE ermöglicht Millionen von Antriebskombinationen, weltweit. Unabhängig von der benötigten Energiesparklasse, den DR-Drehstrommotoren stehen in allen Wirkungsgradklassen alle Motoroptionen oder -ausführungen gleichermaßen zur Verfügung. Die DR-Motoren unterstützen sämtliche weltweiten Standards und erfüllen schon heute die neuen Teile der IEC-Motorennorm. Der DR-Motorbaukasten enthält selbstverständlich die drei Ausführungen der Energiesparmotoren (IE1, IE2 und IE3) und bietet zudem ein perfektes Bremsenkonzept bis zu drei unterschiedliche Bremsenbaugrößen je Motorgröße sowie kostenoptimierte, in den Motor integrierte Einbaugeber. Bei SEW-EURODRIVE sind die Drehstrom motoren im Hinblick auf alle weltweit bekannten Forderungen zu konzipiert, konstruiert und entwickelt worden. In allen rele vanten Ländern hat der DR-Motor die Zulassungs- und Zertifizierungshürde problemlos genommen. Der DR-Motor von SEW-EURODRIVE wird weltweit eingesetzt. Mit dem Zusammenfügen verschiedener Bauvorschriften ermöglicht SEW-EURODRIVE mit diesem Weltmotor große zeit liche Einsparung und Prozessoptimierung bei der Motorauswahl, dem Bestellvorgang und der Logistik.

3 3 Die DR-Motoren von SEW-EURODRIVE erfüllen alle Wirkungsgradklassen und sind weltweit einsetzbar. Mehr Informationen auch unter Wirkungsgradklassen IE4 Ultra Premium Motoren von SEW-EURODRIVE In Vorbereitung IE3 Premium Efficiency ebenso gültig: USA: EISA (2007), NEMA Premium (~IE3) ab Dez Kanada: Premium (~IE3) ab Jan Mexiko: NOM 016 (2009), Premium (~IE3) ab Dez China: GB (2008); Grad 1 (~IE3) EU: EuP 2005/32/EG ab Jan und Jan IE2 High Efficiency ebenso gültig: USA: EPact (1997), NEMA High (~IE2) seit Okt Kanada: High (~IE2) seit 1997 Australien/Neuseeland: MESP seit 2006 Brasilien: ABNT / NBR seit 2009 Korea: REELS (~IE2) seit 2008 China: GB (2008); Grad 2 (~IE2) Indien: BEE IS ab 2002 freiwillig EFF1, unter Vorbehalt Pflicht ab 2013 EU: EuP 2005/32/EG ab Juni 2011 CEMEP (freiwillige europäische Vereinbarung EFF1 bis Juni 2011) IE1 Standard Efficiency ebenso gültig: Mexiko: NOM 016 (2002), Standard (~IE1) ab März 2003 Indien: BEE IS ab 2002 freiwillig EFF2 China: GB (2008), Grad 3 (~IE1) EU: EuP 2005/32/EG bis Juni 2011 CEMEP (freiwillige europäische Vereinbarung EFF2 bis Juni 2011) DRP-Motoren DRE-Motoren DRS-Motoren

4 4 DR-Motor Einsatzgebiet: Die Welt Weltweit unterschiedliche Spannungen und, aber trotzdem nur ein Motor: der DR-Motor von SEW-EURODRIVE. Europa Schweiz USA Kanada Mexiko Netzspannung (3 x...) 400 V 400 V 480 V 480 V 575 V 110 V 220 V 440 V Netzspannungstoleranz ± 10 % ± 10 % ± 10 % ± 10 % ± 10 % Netzfrequenz 50 Hz 50 Hz 60 Hz 60 Hz 60 Hz Energiespargesetze, -vorschriften Aktuell Seit 1999 Seit 1999 Seit 1997 Seit 1997 Seit 2003 Pflicht High (IE2) High (IE2) (Standard) (IE1) Freiwillig EFF3 EFF2 EFF1 EFF3 EFF2 EFF1 Premium (IE3) Premium (IE3) High (IE2) Premium (IE3) Bemerkung Diverse Ausnahmen Diverse Ausnahmen Diverse Ausnahmen Zukünftig Pflicht IE2 IE2 Premium (IE3) Premium (IE3) High (IE2) ab 150 kw Freiwillig IE3 IE3 Ultra Premium (IE4) Premium (IE3) Ultra Premium (IE4) Bemerkung > 7,5 kw Pflicht IE > 0,75 kw Pflicht IE > 7,5 kw Pflicht IE3 Ausnahmen SEMs (3~, 1~) High (IE2) Pflicht 0,18 2,2 kw Diverse Ausnahmen Ausnahmen Einsatz Weltmotor Ja Ja Ja Ja (bei 480 V) Ja (bei 440 V) *Stand

5 5 Brasilien Australien / Neuseeland Südkorea China Indien 220 V 380 V 440 V 400 V 415 V 220 V 380 V 440 V 380 V 415 V ± 10 % ± 5 % ± 5 % 60 Hz 50 Hz 60 Hz 50 Hz 50 Hz Seit 2002 Seit Seit 2008 Seit 2002 EFF2 (IE1) EFF1 (IE2) High (IE2) EFF2 (IE1) Grad 3 (~IE1) EFF1 (IE2) Premium (IE3) Premium (IE3) EFF1 (IE2) Grad 2 (~IE1) Premium (IE3) Grad 1 (~IE3) EFF2 (IE1) bis 200 kw besondere Kennzeichnung ab 0,55 kw besondere Kennzeichnung Freiwillige Verein barung unter Vorbehalt ca ab 2013 EFF1 (~IE2) Premium (IE3) Grad 2 (~IE2) Premium (~IE3) Grad 1 (~IE3) EFF1 (IE2) ab 0,55 kw besondere Kennzeichnung Freiwillige Verein barung unter Vorbehalt Ja (bei 440 V) Ja (bei 440 V) in Vorbereitung Ja Ja

6 6 Technische Daten im Überblick DR-Motor Ein Motor für alle weltweit Mit den 50-Hz-/ 60-Hz-Angaben und der Berücksichtigung der landestypischen vorgeschriebenen Elemente auf dem Typenschild bietet der DR-Motor die einzigartige Voraussetzung viele unterschiedliche Ausführungen in einem Antrieb zu vereinen. Dieser Weltmotor von SEW-EURODRIVE ist konform zu den Bauvorschriften IEC 60034, NEMA MG1, CSA C22.2 und China (GB 18613) gebaut. Kurzform der technischen Beschreibung Spannung V / V oder V / V V / V oder V / --- V Frequenz 50 Hz 60 Hz Leistungen DRS: 0,55 kw (0,75 hp) DRE: 0,75 kw (1 hp) kw (300 hp) Energiesparangaben IE-Klassifizierung mit Zahlenwert des netzbetriebenen Wirkungsgrades Zusätzliche Angaben auf dem Typenschild nach US-amerikanischer Bauvorschrift NEMA MG1 - TEFC, TEBC, TENV je nach Art der Belüftung - K.V.A.-Code, Kennbuchstaben der Kurzschluss-Scheinleistung - M.L. (Mounting Location), vierstellige Kennziffer UL-registrierten Montageort - Design-Code, Kennbuchstaben für Anlauf-, Kippmomenten- und Anlaufstromverhältnis nach kanadischer Bauvorschrift CSA C22.2 der Temperaturbereich, Zulassung SEW-EURODRIVE bis maximal +40 C die Konformitäts- und Zertifizierungslogo aus - Europa: CE-Kennzeichen - USA: UR-Kennzeichen (von UL) - USA: ee-kennzeichen (vom DoE, Department of Energie) - Kanada: CSA-Kennzeichen - Kanada: CSAe-Kennzeichen - China: CEL-Kennzeichnung - China: CCC-Kennzeichnung, wenn nötig

7 7 E Von UL als Recognized Component mit dem UR-Logo und Nr. des UL-File. CEL China Energiespar-Label Von CSA mit dem CSA-Logo. KEL Südkorea Energiespar-Label (in Vorbereitung) Für die US-amerikanische Energiesparzulassung Energiesparkennzeichnung Brasilien (in Vorbereitung) Für die kanadische Energiesparzulassung

8 8 DR-Motorbaukasten Ein Auszug aus den Zusatzausführungen des DR-Motorbaukastens im Überblick

9 9 Zusatzausführung Merkmal SEW-Typbezeichnung Bremsen BE mit Größenkennung Bremsen-Handlüftung Selbsttätig rückspringend (BE05-32) HR Feststellbar (BE05-122) HF Bremsen-Überwachung Verschleiß/Funktion DUB Einbaugeber (DR ) HTL EI7C / EI76 / EI72 / EI71 wellenzentrierte Anbaugeber Sin/Cos ES7S / EG7S (DR / DR ) HTL ES7C / EG7C TTL SSI RS-485 Multiturn ES7R / EG7R AS7Y / AG7Y AS7W / AG7W wellenzentrierte Hohlwellengeber Sin/Cos EH7S (DR315) SSI Multiturn AH7Y Thermischer Motorschutz 3 Stück PTC-Widerstand TF 3 Stück Bimetallschalter TH Temperaturerfassung 1 Stück oder 3 Stück PT100 PT 1 Stück KTY KY Rücklaufsperre Anstelle einer Bremse; linke oder rechte Drehrichtung gesperrt RS Steckverbinder Integriert im Klemmkasten IS Angebaut (Typen der Fa. Harting) AC.. / AS.. / AM.. Fremdlüfter Schutzdach Luftfilter V C LF Lüfter Geräuschreduzierung LN Metall Schwer (Zusatzträgheit) AL Z Kondenswasserbohrungen DH 2. Wellenende 2W MOVIMOT (DR71 132) MOVI-SWITCH (DR71 100) MM mit Größenkennung MSW

10 10 Weltweite Regelungen zu Motor-Wirkungsgradklassen Weltweite Regelungen zu Motor-Wirkungsgradklassen Europa Netz: 3 x 400 V ± 10 %, 50 Hz Datum Seit Art Voluntary Agreement EuP-Richtlinie 2005/32/EG (Lot 11) Verboten IE1 (EFF2) IE1 (EFF2) IE2 (EFF1) 7,5 kw Pflicht IE2 (EFF1) IE2 (EFF1) 0, ,5 kw IE3 (Premium) 7,5 kw IE1 (EFF2) IE2 (EFF1) IE3 (Premium) Freiwillig EFF3 EFF2 EFF1 IE3 (Premium) IE3 (Preminum) 0, ,5 kw IE4 (Ultra Premium) Leistungen kw 0, kw Polzahlen DR-Motortypen DRS DRE DRP DRE 0,75 kw DRE 0,75 kw DRE < 0,75 kw Einsatz Weltmotor Ja Ja Ja (0,37 5,5 kw) ab 7,5 kw am Frequenzumrichter Ja (0,37 5,5 kw) ab 0,75 kw am Frequenzumrichter Ausnahmen zur EuP-Richtlinie Nicht S1- und S6-ED-Zeiten Umrichtergestempelte Motoren (Drehmomente anstelle Leistung usw.) IE2-Netzmotoren am Frequenzumrichter ab 2015/2017 mit VSD use only (Angabe auf dem Typenschild) Alle Motoren gemäß RL 94/9/EG (ATEX-Richtlinie) Bremsmotoren (auch die S1- und S6-Bremsmotoren) Umgebungstemperatur (Angabe auf dem Typenschild) - über 40 C - unter -15 C Aufstellhöhe > 1000 m (Angabe auf dem Typenschild) Brandgasmotoren Hinweis ATEX-Richtlinie SEW-EURODRIVE hat nur die IE2-Motoren zertifiziert, d.h. die EDRE-Motoren sind gemäß Richtlinie 94/9/EG IECEx-zugelassen.

11 11 Schweiz Netz: 3 x 400 V ± 10 %, 50 Hz Datum Art Energieverordnung EVO / EuP-Richtlinie 2005/32/EG (Lot 11) Verboten < IE1 (EFF2) IE1 (EFF2) IE1 (EFF2) IE2 (EFF1) 7,5 375 kw Pflicht IE1 (EFF2) IE2 (EFF1) IE2 (EFF1) 0, ,5 kw IE3 (Premium) 7,5 kw IE1 (EFF2) IE2 (EFF1) IE3 (Premium) Freiwillig IE2 (EFF1) IE3 (EFF1) IE3 (Premium) IE3 (Premium) 0, ,5 kw IE4 (Ultra Premium) Leistungen 0, kw Polzahlen DR-Motortypen DRS DRE DRP DRE 0,75 kw DRE 0,75 5,5 kw DRE < 0,75 kw Einsatz Weltmotor Ja Ja Ja (0,37 5,5 kw) ab 7,5 kw am Frequenzumrichter Ja (0,37 5,5 kw) ab 0,75 kw am Frequenzumrichter Ausnahmen zur EuP-Richtlinie Nicht S1- und S6-ED-Zeiten Umrichtergestempelte Motoren (Drehmomente anstelle Leistung usw.) IE2-Netzmotoren am Frequenzumrichter ab 2015/2017 mit VSD use only (Angabe auf dem Typenschild) Alle Motoren gemäß RL 94/9/EG (ATEX-Richtlinie) Bremsmotoren (auch die S1- und S6-Bremsmotoren) Umgebungstemperatur (Angabe auf dem Typenschild) - über 40 C - unter -15 C Aufstellhöhe > 1000 m (Angabe auf dem Typenschild) Brandgasmotoren Hinweis ATEX-Richtlinie SEW-EURODRIVE hat nur die IE2-Motoren zertifiziert, d.h. die EDRE-Motoren sind gemäß Richtlinie 94/9/EG IECEx-zugelassen.

12 12 Weltweite Regelungen zu Motor-Wirkungsgradklassen USA Netz: 3 x 480 V ± 10 %, 60 Hz Datum Art EPACT* 1992 EISA* 2007 SEMs* 2010 (Entwurf) Verboten Standard (IE1) Standard (IE1) High (IE2) Standard (IE1) Pflicht (1) (2) High (IE2) High (IE2) kw (1) kw (2) (1) + (2) Premium (IE3) 0, kw High (IE2) Freiwillig Premium (IE3) Ultra Premium (IE4) Premium (IE3) Ultra Premium (IE4) Leistungen 0, kw hp 0, kw hp 0,18 2,2 kw 0, ,0 hp, 3~/1~ (1) (2) Polzahlen 2-polig (2) (2) (1) DR-Motortypen DRE 0,75 kw DRE 0,75 kw 3~ Motoren 1~ Motor (gebaut mit Hauptund Hilfswicklung) - mit Anlasskondensator (CSIR) - mit Anlass- und Betriebskondensator (CSCR) Nur relevant für Schutzart IP23! Einsatz Weltmotor Ja Ja Als Getriebemotor Nein Bis Ausnahmen EPACT 1992 Nicht S1-ED-Zeiten Umrichtergestempelte Motoren (spezielle Angaben auf dem Typenschild) Netzmotoren am Frequenzumrichter Getriebemotoren Flanschmotoren NEMA Design C Ab Ausnahmen EISA 2007 Nicht S1-ED-Zeiten Umrichtergestempelte Motoren (spezielle Angaben auf dem Typenschild) Netzmotoren am Frequenzumrichter mit Inverter Duty VPWM auf dem Typenschild Getriebemotoren Flanschmotoren, als High (IE2) zulässig NEMA Design C, als High (IE2) zulässig Pflicht Kennzeichnung der Energiesparmotoren mit dem Zulassungszeichen * EPACT = Energy Policy Act EISA = Energy Independence and Security Act SEMs = Small Electric Motors

13 13 Kanada Netz: 3 x 575 V ± 10 %, 60 Hz 3 x 480 V ± 10 %, 60 Hz Datum Art CSA CSA ( ) Verboten Standard (IE1) Standard (IE1) High (IE2) Pflicht High (IE2) High (IE2) kw Premium (IE3) 0, kw Freiwillig Premium (IE3) Ultra Premium (IE4) Leistungen Polzahlen DR-Motortypen Einsatz Weltmotor 0, kw hp DRE 0,75 kw Ja bei 480 V 0, kw hp DRE 160 kw Ja bei 480 V da IEC Design H Seit 1997 Ausnahmen CSA 1997 Nicht S1-ED-Zeiten Umrichtergestempelte Motoren (spezielle Angaben auf dem Typenschild) z. B. asynchrone Servomotoren der Baureihen DRL, MOVIMOT -Motoren mit CT und Stellbereich rpm NEMA Design C Ab Ausnahmen CSA 2009 Nicht S1-ED-Zeiten Umrichtergestempelte Motoren (spezielle Angaben auf dem Typenschild) z. B. asynchrone Servomotoren der Baureihen DRL, MOVIMOT -Motoren mit CT und Stellbereich rpm NEMA Design C, als High (IE2) zulässig IEC Design H, als High (IE2) zulässig Getriebe- und Flanschmotoren, als High (IE2) zulässig Pflicht Kennzeichnung der Energiesparmotoren mit dem Zulassungszeichen

14 14 Weltweite Regelungen zu Motor-Wirkungsgradklassen Mexiko Netz: 3 x 110 V ± 10 %, 60 Hz 3 x 220 V ± 10 %, 60 Hz 3 x 440 V ± 10 %, 60 Hz Datum seit Art NOM 016* (2002) NOM 016* (2009) Verboten Standard (IE1) Standard (IE1) High (IE2) Pflicht Standard (IE1) Premium (IE3) Freiwillig High (IE2) Premium (IE3) Ultra Premium (IE4) Ultra Premium (IE4) Leistungen 0, kw 0, kw Polzahlen DR-Motortypen DRS DRE 0,75 kw DRE < 0,75 kw Einsatz Weltmotor Ja In Vorbereitung Ausnahmen Nicht S1-ED-Zeiten Weitere Ausnahmen noch unklar *NOM 016 = Norma Ofical Mexiko No. 16

15 15 Brasilien Netz: 3 x 220 V ± 10 %, 60 Hz 3 x 380 V ± 10 %, 60 Hz 3 x 440 V ± 10 %, 60 Hz Datum Art NBR Verboten EFF2 (~ IE1) Pflicht EFF1 (~ IE2) Freiwillig Leistungen Polzahlen DR-Motortypen 0, kw / cv 0, kw 0, kw 0, kw DRE 0,75 kw Einsatz Weltmotor Ja bei 440 V Ausnahmen NBR Nicht S1-ED-Zeiten Umrichtergestempelte Motoren (spezielle Angaben auf dem Typenschild) z. B. Netzmotoren mit S9-ED-Angaben Pflicht Kennzeichnung der Energiesparmotoren mit dem Zulassungszeichen

16 16 Weltweite Regelungen zu Motor-Wirkungsgradklassen Australien / Neuseeland Netz: 3 x 400 V ± 5 %, 50 Hz 3 x 415 V ± 5 %, 50 Hz Datum ca (Datum nicht bestätigt) Art MEPS 2006 MEPS 2013 Verboten IE1 IE2 Pflicht IE2 IE3 Freiwillig IE3 IE4 Leistungen 0, kw 0, kw Polzahlen DR-Motortypen DRE 0,75 kw DRE < 0,75 kw Einsatz Weltmotor Ja Nein Ausnahmen MEPS 2006 Nur S2-ED-Zeiten Umrichtergestempelte Motoren (z. B. asynchrone Servomotoren der Baureihe DRL) Getriebemotoren (ohne eigenen Motorflansch) Ausnahmen MEPS 2013 Im Sommer 2010 keine Beschreibung möglich

17 17 Südkorea Netz: 3 x 220 V, 60 Hz 3 x 380 V, 60 Hz 3 x 440 V, 60 Hz Datum Art REELS REELS REELS Verboten IE1 45 kw IE1 IE1 Pflicht IE2 IE2 IE2 Freiwillig IE3 IE3 IE3 Leistungen kw 18, kw 0, kw Polzahlen DR-Motortypen DRS 37 kw DRE 45 kw DRS 15 kw DRE 45 kw DRS 0,55 kw DRE 45 kw Einsatz Weltmotor In Vorbereitung In Vorbereitung In Vorbereitung Ausnahmen REELS nur S2-ED-Zeiten Umrichtergestempelte Motoren (z. B. asynchrone Servomotoren der Baureihe DRL) Netzmotoren am Frequenzumrichter Explosionsgeschützte Motoren Motoren die wieder exportiert werden Einphasenmotoren Pflicht Besondere Kennzeichnung der Energiesparmotoren mit vorgeschriebenem Aufkleber Besondere Kennzeichnung der nicht betroffenen/ausgenommenen Motoren mit vorgeschriebenem Aufkleber

18 18 Weltweite Regelungen zu Motor-Wirkungsgradklassen Volksrepublik China Netz: 3 x 380 V, 50 Hz Datum Art GB GB Verboten Unterhalb Grad 3 (~IE1) Grad 3 (~IE1) Pflicht Grad 3 (~IE1) Grad 2 (~IE2) Freiwillig Grad 2 (~IE2) Grad 1 (~IE3) Leistungen 0, kw 0, kw Polzahlen DR-Motortypen DRS DRE DRP DRS < 0,55 kw DRE 0,55 kw Einsatz Weltmotor Ja Ja Ausnahmen GB alle nicht S1-Zeiten Umrichtergestempelte Motoren (Drehmomente anstelle Leistung usw.) MOVIMOT -(Getriebe)motoren (Gilt nicht für das abgesetzte MM) Alle 60-Hz-Motoren Leistung 9,2 kw, da nicht in der GB enthalten Unbelüftete Motoren (TENV Totally Enclosed non Ventilalid) Einphasenmotoren Drehfeldmagnete Pflicht Besondere Kennzeichnung der Energiesparmotoren mit vorgeschriebenem CEL-Aufkleber Zusätzliche Kennzeichnung kleiner Leistungen mit CCC - 2-polig 2,2 kw - 4-polig 1,1 kw - 6-polig 0,75 kw - 8 polig 0,55 kw

19 19 Indien Netz: 3 x 415 V ± 5 %, 50 Hz Datum seit 2002 (freiwillig) ab 2013 (unter Vorbehalt) Art BEE IS BEE IS Verboten < EFF2 (IE1) EFF2 (IE1) Pflicht Freiwillig EFF2 (IE1) EFF1 (IE2) Leistungen 0, kw 0, kw Polzahlen DR-Motortypen DRS DRE DRP DRS 0,75 kw und 15 kw DRE 0,75 kw Einsatz Weltmotor Ja Ja Ausnahmen Keine bekannt, da auf freiwilliger Basis

20 Antriebstechnik 20 \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Wie man die Welt bewegt / 0810 Mit Menschen, die schneller richtig denken und mit Ihnen gemeinsam die Zukunft entwickeln. Mit einem Service, der auf der ganzen Welt zum Greifen nahe ist. Mit Antrieben und Steuerungen, die Ihre Arbeitsleistung automatisch verbessern. Mit einem umfassenden Know-how in den wichtigsten Branchen unserer Zeit. Mit kompromissloser Qualität, deren hohe Standards die tägliche Arbeit ein Stück ein facher machen. SEW-Eurodrive Driving the world Mit einer globalen Präsenz für schnelle und überzeugende Lösun gen. An jedem Ort. Mit innovativen Ideen, in denen morgen schon die Lösung für übermorgen steckt. Mit einem Auftritt im Internet, der 24 Stunden Zugang zu Informationen und Software-Updates bietet. sew-eurodrive ist überall in Ihrer Nähe: Augsburg Tel Fax Berlin Tel Fax Bodensee Tel Fax Bremen Tel Fax Dortmund Tel Fax Dresden Tel Fax Erfurt Tel Fax Güstrow Tel Fax Hamburg Tel Fax Hannover/Garbsen Tel Fax Heilbronn Tel Fax Herford Tel Fax Karlsruhe Tel Fax Kassel Tel Fax Koblenz Tel Fax Lahr Tel Fax Langenfeld Tel Fax Magdeburg Tel Fax Mannheim Tel Fax München/Kirchheim Tel Fax Münster Tel Fax Nürnberg Tel Fax Regensburg Tel Fax Rhein-Main/Bad Homburg Tel Fax Stuttgart Tel Fax Ulm Tel Fax Würzburg Tel Fax Zwickau/Meerane Tel Fax Österreich/Wien Tel Fax Schweiz/Basel Tel Fax SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG Postfach Bruchsal Telefon Fax j

Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar

Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services 1 Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar Die Variante für die ganze Welt 2 DR-Motor-Einsatzgebiet: Die Welt Der DR-Motor

Mehr

Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar

Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services 1 Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar Die Variante für die ganze Welt 2 DR..-Motor Einsatzgebiet: Die Welt Der DR..-Motor

Mehr

Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar

Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services 1 Effizient, leistungsstark und weltweit einsetzbar Die Variante für die ganze Welt 2 DR-Motor Einsatzgebiet: Die Welt Der DR-Motor

Mehr

für 3-phasige Drehstrommotoren Neue Perspektiven für mehr Kostentransparenz,

für 3-phasige Drehstrommotoren Neue Perspektiven für mehr Kostentransparenz, Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Energiesparlösungen Weltweite Effizienzstandards aus dem und Baukasten Wirkungsgrade für 3-phasige Drehstrommotoren Neue Perspektiven

Mehr

Der Countdown läuft: ab dem wird der Einsatz energieeffizienter Motoren (IE2) verbindlich vorgeschrieben

Der Countdown läuft: ab dem wird der Einsatz energieeffizienter Motoren (IE2) verbindlich vorgeschrieben Der Countdown läuft: 1 ab dem 16.06.2011 wird der Einsatz energieeffizienter Motoren (IE2) verbindlich vorgeschrieben Roman Mackert Product Management / MESP Sales Global Marketing and Engineering SEW-EURODRIVE

Mehr

Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services. Ein Kabel viele Möglichkeiten. Industrial ETHERNET

Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services. Ein Kabel viele Möglichkeiten. Industrial ETHERNET Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services Ein Kabel viele Möglichkeiten Industrial ETHERNET 2 Industrial ETHERNET Vertikale und horizontale Integration

Mehr

EFFIZIENZVORSCHRIFTEN FÜR MOTOREN UND MOTORSYSTEME

EFFIZIENZVORSCHRIFTEN FÜR MOTOREN UND MOTORSYSTEME Intelligent Drivesystems, Worldwide Services EFFIZIENZVORSCHRIFTEN FÜR MOTOREN UND MOTORSYSTEME NORD DRIVESYSTEMS Group Stammsitz und Technologiezentrum in Bargteheide bei Hamburg Innovative Antriebslösungen

Mehr

Einfach und sicher in die Zukunft: Getriebe und Motoren in einem Baukastensystem

Einfach und sicher in die Zukunft: Getriebe und Motoren in einem Baukastensystem Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Einfach und sicher in die Zukunft: Getriebe und Motoren in einem Baukastensystem Getriebemotoren 2 Getriebemotoren Ein weiterer

Mehr

Mechatronisches Antriebssystem MOVIGEAR mit Reinraumzertifikat*

Mechatronisches Antriebssystem MOVIGEAR mit Reinraumzertifikat* Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Energieeffizient, kompakt, pflegeleicht Mechatronisches Antriebssystem MOVIGEAR mit Reinraumzertifikat* * Luftreinheitsklasse 2

Mehr

High efficiency Premium efficiency

High efficiency Premium efficiency High efficiency Premium efficiency Energieeffizienzanforderungen bei Motoren für den nordamerikanischen Markt USA und Kanada Wirkungsgradklassifizierung und Wirkungsgradermittlung nach IEC-Norm Die weltweite

Mehr

3 Typenbezeichnungen und Ausführungsarten

3 Typenbezeichnungen und Ausführungsarten Typenbezeichnungen Getriebe und Optionen.1 Typenbezeichnungen Getriebe und Optionen Stirnradgetriebe RX.. RXF.. R.. R..F RF.. RZ.. RM.. Einstufige Fußausführung Einstufige B5-Flanschausführung Fußausführung

Mehr

Innovativ wirtschaftlich platzsparend: das energieeffiziente Motorenkonzept für IE2 bis IE4

Innovativ wirtschaftlich platzsparend: das energieeffiziente Motorenkonzept für IE2 bis IE4 Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Innovativ wirtschaftlich platzsparend: das energieeffiziente Motorenkonzept für IE2 bis IE4 NEU: Synchronmotoren DR J (LSPM-Technologie)

Mehr

Drehstrommotoren DR J (LSPM-Technologie) / DRL / DRK / DRM

Drehstrommotoren DR J (LSPM-Technologie) / DRL / DRK / DRM Drehstrommotoren DR J (LSPM-Technologie) / Baureihe DR: Ausführung DR J (LSPM*-Technologie) NEU *Line Start Permanent Magnet Motor die Synchronmotor-Ausführung DR J (LSPM-Technologie) ist in den DR-Motorbaukasten

Mehr

INFORMATIONEN ZUR IE3- UND NEMA PREMIUM- MOTORENUMSTELLUNG. Ventilatoren und Seitenkanalverdichtern.

INFORMATIONEN ZUR IE3- UND NEMA PREMIUM- MOTORENUMSTELLUNG. Ventilatoren und Seitenkanalverdichtern. INFORMATIONEN ZUR IE3- UND NEMA PREMIUM- MOTORENUMSTELLUNG Ventilatoren und Seitenkanalverdichtern www.elektror.de9 NORMEN UND GESETZLICHE GRUNDLAGEN Die Norm und ihre Geltungsbereiche Um den weltweiten

Mehr

Explosionsgeschützte Drehstrom- Asynchronmotoren der Kategorie 2 (94/9/EG) in Kombination mit SEW-Frequenzumrichtern

Explosionsgeschützte Drehstrom- Asynchronmotoren der Kategorie 2 (94/9/EG) in Kombination mit SEW-Frequenzumrichtern Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Zuverlässiger Anlagenbetrieb: Explosionsgeschützte Drehstrom- Asynchronmotoren der Kategorie 2 (94/9/EG) in Kombination mit SEW-Frequenzumrichtern

Mehr

Immer auf der sicheren Seite: Zuverlässiger Anlagenbetrieb. Explosionsgeschützte Getriebe, Motoren und Getriebemotoren

Immer auf der sicheren Seite: Zuverlässiger Anlagenbetrieb. Explosionsgeschützte Getriebe, Motoren und Getriebemotoren Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services Immer auf der sicheren Seite: Zuverlässiger Anlagenbetrieb Explosionsgeschützte Getriebe, Motoren und Getriebemotoren

Mehr

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Ein Kabel viele Möglichkeiten. Industrial ETHERNET

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Ein Kabel viele Möglichkeiten. Industrial ETHERNET Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Ein Kabel viele Möglichkeiten Industrial ETHERNET 2 Datenkommunikation Vertikale und horizontale Integration durch Industrial ETHERNET

Mehr

Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit. Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular

Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit. Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular 2 Elektrozylinder

Mehr

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services MOVIVISION. Die neue Freiheit in der Fördertechnik

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services MOVIVISION. Die neue Freiheit in der Fördertechnik Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services MOVIVISION Die neue Freiheit in der Fördertechnik 2 MOVIVISION MOVIVISION : Die neue Freiheit in der Fördertechnik Die Anlage läuft

Mehr

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Ein Kabel viele Möglichkeiten. Industrial ETHERNET

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Ein Kabel viele Möglichkeiten. Industrial ETHERNET Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Ein Kabel viele Möglichkeiten Industrial ETHERNET 2 Datenkommunikation Vertikale und horizontale Integration durch Industrial ETHERNET

Mehr

Energieeffizienz bei Elektromotoren

Energieeffizienz bei Elektromotoren Energieeffizienz bei Elektromotoren Energieeffizienz bei Elektromotoren Konsequenzen aus der Durchführungsverordnung Nr. 640/2009 vom 22.Juli 2009 zur Richtlinie 2005/32/EG (EuP - Richtlinie) Energieeffizienz

Mehr

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Wir sind bereit für die neue Systemeffizienzklasse. MOVIMOT gemäß EN

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Wir sind bereit für die neue Systemeffizienzklasse. MOVIMOT gemäß EN Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Wir sind bereit für die neue Systemeffizienzklasse MOVIMOT gemäß EN 50598-2 2 MOVIMOT gemäß EN 50598-2 Technik und Systemeffizienz

Mehr

die neuen IE3-Asynchronmotoren Neue Perspektiven für mehr Kostentransparenz, Wirtschaftlichkeit Baureihe DRN.. und Produktivität

die neuen IE3-Asynchronmotoren Neue Perspektiven für mehr Kostentransparenz, Wirtschaftlichkeit Baureihe DRN.. und Produktivität Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Energiesparlösungen Klein kompakt leicht: aus dem Baukasten die neuen IE3-Asynchronmotoren Neue Perspektiven für mehr Kostentransparenz,

Mehr

Antriebstechnik für explosionsgefährdete Bereiche gemäß den internationalen Standards

Antriebstechnik für explosionsgefährdete Bereiche gemäß den internationalen Standards Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Weltweit auf der sicheren Seite Antriebstechnik für explosionsgefährdete Bereiche gemäß den internationalen Standards 2 Überblick

Mehr

Ein großer Schritt in eine energieeffiziente Zukunft

Ein großer Schritt in eine energieeffiziente Zukunft Ein großer Schritt in eine energieeffiziente Zukunft Niederspannungs-Asynchronmotoren nach IEC standard und IE klassen siemens.de/international-efficiency siemens.com EU-Verordnung 640/2009, 04/2014 und

Mehr

Energieeffizienz aktuell

Energieeffizienz aktuell Energieeffizienz aktuell Der Umgang mit den neuen Regeln über Wirkungsgradklassen und Mindestwirkungsgrade für Niederspannungs-Asynchronmotoren bis 375 kw Europa Wirkungsgradklassifizierung und Wirkungsgradermittlung

Mehr

Synchrone Servomotoren CMP und asynchrone Servomotoren DRL.. im Direktanbau an R-, F-, K-, S- und W-Getriebe

Synchrone Servomotoren CMP und asynchrone Servomotoren DRL.. im Direktanbau an R-, F-, K-, S- und W-Getriebe Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Durchgängige und skalierbare Vielfalt Synchrone Servomotoren CMP und asynchrone Servomotoren DRL.. im Direktanbau an R-, F-, K-,

Mehr

EU MEPS für Niederspannungsmotoren

EU MEPS für Niederspannungsmotoren EU MEPS für Niederspannungsmotoren EU MEPS: Überblick Die EU MEPS (European Minimum Energy Performance Standard) legt die verpflichtenden Mindestwirkungsgrade für Elektromotoren fest, die in den euroäischen

Mehr

Klassifizierung und EU-Verordnung EI 4710 für Motorwirkungsgrade

Klassifizierung und EU-Verordnung EI 4710 für Motorwirkungsgrade Klassifizierung und EU-Verordnung EI 4710 für Motorwirkungsgrade The Gear Motor Specialist Greiner : Eta JEM 2009 Stand : 30.07.2009 E:\EI\Aufstze\EI4710\EI4710.doc Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1 Kennzeichnung

Mehr

Antrieb oder branchenspezifisches Paket Lösungen für hygienische Produktionsbereiche

Antrieb oder branchenspezifisches Paket Lösungen für hygienische Produktionsbereiche Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Antrieb oder branchenspezifisches Paket Lösungen für hygienische Produktionsbereiche Motoren der Baureihe DAS und Antriebspaket

Mehr

Informationen für die Mitarbeiter der SEW-EURODRIVE. MetallRente für die Mitarbeiter der SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG. Schon Heute an Morgen denken

Informationen für die Mitarbeiter der SEW-EURODRIVE. MetallRente für die Mitarbeiter der SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG. Schon Heute an Morgen denken MetallRente für die Mitarbeiter der SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG Schon Heute an Morgen denken 2 Informationen für die Mitarbeiter der SEW-EURODRIVE Was spricht für die eigenfinanzierte betriebliche Altersvorsorge?

Mehr

Präzises und schnelles Positionieren des Motors. Gebersysteme

Präzises und schnelles Positionieren des Motors. Gebersysteme Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services Präzises und schnelles Positionieren des Motors Gebersysteme 2 Präzises und schnelles Positionieren Mit den

Mehr

Globale MEPS Weltweite Energieeffizienzvorschriften für Nieder spannungsmotoren

Globale MEPS Weltweite Energieeffizienzvorschriften für Nieder spannungsmotoren Globale MEPS Weltweite Energieeffizienzvorschriften für Nieder spannungsmotoren Das Sortiment von ABB erfüllt die MEPS auf der ganzen Welt Elektromotoren sind so nützlich, dass man sie überall findet.

Mehr

Antrieb oder branchenspezifisches Paket Lösungen von SEW-EURODRIVE für hygienische Produktionsbereiche

Antrieb oder branchenspezifisches Paket Lösungen von SEW-EURODRIVE für hygienische Produktionsbereiche Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services Antrieb oder branchenspezifisches Paket Lösungen von SEW-EURODRIVE für hygienische Produktionsbereiche Aseptische

Mehr

NEUE WIRKUNGSGRAD-NORMEN UND -RICHTLINIEN FÜR DREHSTROM- ASYNCHRONMOTOREN MIT KÄFIGLÄUFER

NEUE WIRKUNGSGRAD-NORMEN UND -RICHTLINIEN FÜR DREHSTROM- ASYNCHRONMOTOREN MIT KÄFIGLÄUFER 4345 de - 2009.09 / b NEUE WIRKUNGSGRAD-NORMEN UND -RICHTLINIEN FÜR DREHSTROM- ASYNCHRONMOTOREN MIT KÄFIGLÄUFER VORWORT Derzeit gelten zahlreiche Normen oder Vorschriften für die Festlegung des Wirkungsgrads

Mehr

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Geprüft und sicher Servoantriebstechnik für explosionsgefährdete Bereiche

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Geprüft und sicher Servoantriebstechnik für explosionsgefährdete Bereiche Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Geprüft und sicher Servoantriebstechnik für explosionsgefährdete Bereiche 2 Servoantriebstechnik für ATEX Sichere Lösungen für sicherheitsbedürftige

Mehr

Die neue Motorenreihe 1LE1 mit Innovation und Effizienz noch mehr bewegen

Die neue Motorenreihe 1LE1 mit Innovation und Effizienz noch mehr bewegen Die neue Motorenreihe 1LE1 mit Innovation und Effizienz noch mehr bewegen www.siemens.de/niederspannungsmotoren Attraktiv anzusehen beeindruckend funktional In modernstem Industriedesign gestaltet, verbinden

Mehr

Energiesparmotoren. Permanenterregte Synchronmotoren Ausführung Super-Premium Efficiency IE4*

Energiesparmotoren. Permanenterregte Synchronmotoren Ausführung Super-Premium Efficiency IE4* Energiesparmotoren Permanenterregte Synchronmotoren Ausführung Super-Premium Efficiency IE4* www.vem-group.com Permanenterregte Synchron-Energiesparmotoren Ausführung Super-Premium Efficiency IE4* Hocheffiziente

Mehr

Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft?

Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft? Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft? Niederspannungs-Asynchronmotoren nach neuem Wirkungsgradstandard und neuen Effizienzklassen Answers for industry. EU-Richtlinie 2005/32/EG

Mehr

Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services MOVITRANS. Kontaktlose Energieübertragung

Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services MOVITRANS. Kontaktlose Energieübertragung Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services MOVITRANS Kontaktlose Energieübertragung 2 MOVITRANS Kontaktlose Energieübertragung MOVITRANS ein Technologiesprung

Mehr

Ausgabe. Energiesparmotoren DTE / DVE 10/2003. Katalog 11239107 / DE

Ausgabe. Energiesparmotoren DTE / DVE 10/2003. Katalog 11239107 / DE Energiesparmotoren DTE / DVE Ausgabe 10/2003 Katalog 11239107 / DE SEW-EURODRIVE Inhaltsverzeichnis 1 Die Firmengruppe SEW-EURODRIVE... 4 2 Produktbeschreibung... 6 2.1 Typenbezeichnung Energiesparmotoren...

Mehr

Zusatz zur Betriebsanleitung

Zusatz zur Betriebsanleitung Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services *22135790_0715* Zusatz zur Betriebsanleitung Drehstrommotoren DR..71 315, DRN80 315 für Schwingbeanspruchung der Stufe 1 Ausgabe

Mehr

IE4-SYNCHRONMOTOREN SUPER PREMIUM EFFICIENCY

IE4-SYNCHRONMOTOREN SUPER PREMIUM EFFICIENCY Intelligent Drivesystems, Worldwide Services IE4-SYNCHRONMOTOREN SUPER PREMIUM EFFICIENCY PRODUKTINFORMATION IE4-MOTOREN 1,1 5,5 kw TI60-0001 SYNCHRONMOTOR Information Hocheffiziente IE4-Motoren Die Norm

Mehr

Driving the world. Ihr Portal zur Antriebstechnik

Driving the world. Ihr Portal zur Antriebstechnik Driving the world Ihr Portal zur Antriebstechnik 2 DriveGate Willkommen bei Ihr persönlicher Online-Service von SEW-EURODRIVE Wir denken in Elektronik, Mechanik und in Systemen. Aber vor allem im Interesse

Mehr

Lösungen mit System für die zentrale und dezentrale Antriebstechnik: Vielseitig, preiswert und einfach eingerichtet. Fernwartungskonzepte für Antriebe

Lösungen mit System für die zentrale und dezentrale Antriebstechnik: Vielseitig, preiswert und einfach eingerichtet. Fernwartungskonzepte für Antriebe Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services Lösungen mit System für die zentrale und dezentrale Antriebstechnik: Vielseitig, preiswert und einfach eingerichtet

Mehr

Durchgängige und skalierbare Vielfalt. Synchrone Servomotoren CMP, DS/CM und asynchrone Servomotoren CT/CV im Direktanbau an R-, F-, K-, S-Getriebe

Durchgängige und skalierbare Vielfalt. Synchrone Servomotoren CMP, DS/CM und asynchrone Servomotoren CT/CV im Direktanbau an R-, F-, K-, S-Getriebe Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Durchgängige und skalierbare Vielfalt Synchrone Servomotoren CMP, DS/CM und asynchrone Servomotoren CT/CV im Direktanbau an R-,

Mehr

Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft?

Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft? Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft? Niederspannungs-Asynchronmotoren nach neuem Wirkungsgradstandard und neuen Effizienzklassen Answers for industry. EU Verordnung 640/2009

Mehr

EU MEPS für Niederspannungsmotoren

EU MEPS für Niederspannungsmotoren EU MEPS für Niederspannungsmotoren EU MEPS im Überblick Die europäische Wirkungsgrad-Richtlinie (EU MEPS European Minimum Energy Performance Standard) legt die verpflichtenden Mindestwirkungsgrade für

Mehr

Korrektur. Dezentrale Antriebssysteme MOVIMOT MM..D mit AS-Interface * _0817*

Korrektur. Dezentrale Antriebssysteme MOVIMOT MM..D mit AS-Interface * _0817* Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services *23583649_0817* Korrektur Dezentrale Antriebssysteme MOVIMOT MM..D mit AS-Interface Ausgabe 08/2017 23583649/DE SEW-EURODRIVE Driving

Mehr

NORMEN unf RICHTLINIENDIRETTIVE Bestimmung der Effizienz von Asynchronmotoren

NORMEN unf RICHTLINIENDIRETTIVE Bestimmung der Effizienz von Asynchronmotoren NORMEN unf RICHTLINIENDIRETTIVE Bestimmung der Effizienz von Asynchronmotoren Normen Anforderungen und Fristen der Richtlinie EG 640/2009 PRÄMISSE Elektrische Motoren verbrauchen 70% der Elektrizität in

Mehr

2 Produktbeschreibung

2 Produktbeschreibung Produktbeschreibung Drehstrommotoren DRN.. Produktbeschreibung.1 Drehstrommotoren DRN.. Die Themen Umweltschutz und effizienter, schonender Umgang mit vorhandenen Ressourcen haben in den vergangenen Jahren

Mehr

Ein großer Schritt in eine energieeffiziente Zukunft

Ein großer Schritt in eine energieeffiziente Zukunft Ein großer Schritt in eine energieeffiziente Zukunft Niederspannungs-Asynchronmotoren nach neuem Wirkungsgradstandard und neuen Effizienzklassen Niederspannungs-Asynchronmotoren siemens.de/energiesparen

Mehr

* _0817* Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Korrektur. Dezentrale Antriebssysteme MOVIMOT MM..

* _0817* Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Korrektur. Dezentrale Antriebssysteme MOVIMOT MM.. Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services *23583258_0817* Korrektur Dezentrale Antriebssysteme MOVIMOT MM..D Ausgabe 08/2017 23583258/DE SEW-EURODRIVE Driving the world Ergänzungen/Korrekturen

Mehr

Korrektur MOVIDRIVE MDX60B / 61B. Ausgabe 06/2005 LA / DE

Korrektur MOVIDRIVE MDX60B / 61B. Ausgabe 06/2005 LA / DE Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services MOVIDRIVE MDX60B / 61B LA360000 Ausgabe 06/2005 11436204 / DE Korrektur 1 kva i P f n Hz Option Bremswiderstände

Mehr

ErP-Richtlinie, Schaltgeräte, Wirkungsgrade - und der Drehzahlstarter von Eaton

ErP-Richtlinie, Schaltgeräte, Wirkungsgrade - und der Drehzahlstarter von Eaton ErP-Richtlinie, Schaltgeräte, Wirkungsgrade - und der Drehzahlstarter von Eaton Andreas Miessen, Produktmanager EATON, Produktlinie Drives & Softstarters 1 EATON Gründung im Jahre 1911 Niederlassungen

Mehr

Innovative Antriebstechnik für die Ausbildung

Innovative Antriebstechnik für die Ausbildung 1 Innovative Antriebstechnik für die Ausbildung 1. Wissenschaftliches Kolloquium - Pforzheim März 2004 2 Der Referent Name: Fa.: Abteilung: Gregor Wohlfart SEW Eurodrive Produktschulung (GE-T) Studium

Mehr

Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft?

Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft? Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft? Niederspannungs-Asynchronmotoren nach neuem Wirkungsgradstandard und neuen Effizienzklassen Answers for industry. EU Verordnung 640/2009

Mehr

Wirkungsgradklasse IE2, IE3 und IE4

Wirkungsgradklasse IE2, IE3 und IE4 www.hitachi-da.com Drehstrommotore Serie LAMEZ Wirkungsgradklasse IE2, IE3 und IE4 Serie LAMEZ Eckdaten und Inhaltsübersicht Motorenreihe 1TZ9 (2,2 230 kw / BG 100 315) Baugrößen 100 bis 315 Aluminium

Mehr

Drehstrom-Asynchronmotoren innengekühlt PLS Allgemeines

Drehstrom-Asynchronmotoren innengekühlt PLS Allgemeines Allgemeines Innengekühlte Drehstrom-Asynchronmotoren, Baureihe PLS, gemäß IEC 34, 38, 72, Leistung von 11 kw bis 900 kw, Baugrößen von 160 bis 400, 2-, 4-, 6- und 8-polig; 230/400 V oder 400 V, 50 Hz.

Mehr

Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft?

Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft? Wie machen Sie den ersten Schritt in eine energieeffiziente Zukunft? Niederspannungs-Asynchronmotoren nach neuem Wirkungsgradstandard und neuen Effizienzklassen Answers for industry. Betroffene Motoren

Mehr

Einfach und wirtschaftlich die neue dezentrale Antriebseinheit

Einfach und wirtschaftlich die neue dezentrale Antriebseinheit Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Einfach und wirtschaftlich die neue dezentrale Antriebseinheit 2 Dezentrale Antriebseinheit Minimaler Aufwand maximaler Nutzen Seit

Mehr

Motoren und Getriebe vom Profi. Elektromotoren. Getriebe

Motoren und Getriebe vom Profi. Elektromotoren. Getriebe Elektromotoren Getriebe Elektromotoren Standardmotoren Polumschaltbare Motoren Drehstrom-Asynchron-Motoren Energieklasse IE 2 Leistungen: von 0,75-315 kw Drehzahlen: 3000, 1500, 1000 upm Motoren ab 7,5

Mehr

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Drive Power Solution MOVI-DPS Mobile Energie für mobile Systeme

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Drive Power Solution MOVI-DPS Mobile Energie für mobile Systeme Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Drive Power Solution MOVI-DPS Mobile Energie für mobile Systeme 2 MOVI-DPS : Mobile Energie für mobile Systeme MOVI-DPS : Mobil

Mehr

Wirkungsgradklasse IE2 und IE3

Wirkungsgradklasse IE2 und IE3 www.hitachi-da.com Drehstrommotore Serie LAMEZ Wirkungsgradklasse IE2 und IE3 Serie LAMEZ Eckdaten und Inhaltsübersicht Motorenreihe 1TZ9 (0,55 230 KW / BG 80 315) Baugrößen 80 bis 315 Gehäusematerial

Mehr

Für jede Anwendung den richtigen Antrieb. Die synchronen Servogetriebemotoren CMP und CMPZ

Für jede Anwendung den richtigen Antrieb. Die synchronen Servogetriebemotoren CMP und CMPZ Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Für jede Anwendung den richtigen Antrieb Die synchronen Servogetriebemotoren CMP 40 112 und CMPZ 71 100 2 Servogetriebemotoren CMP

Mehr

Neue Wirkungsgrad-Normen und -Richtlinien für Motoren in Europa

Neue Wirkungsgrad-Normen und -Richtlinien für Motoren in Europa Neue Wirkungsgrad-Normen und -Richtlinien Vorbemerkung Die Verordnung (EG) 640/2009 der "ErP" genannten Richtlinie wird seit dem 16. Juni 2011 umgesetzt. Manche Nicht-EU-Staaten, wie beispielsweise die

Mehr

Korrektur MOVIDRIVE MDX60B / 61B. Ausgabe 09/ / DE

Korrektur MOVIDRIVE MDX60B / 61B. Ausgabe 09/ / DE Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services MOVIDRIVE MDX60B / 61B Ausgabe 09/2006 11671408 / DE Korrektur SEW-EURODRIVE Driving the world Option Netzdrosseln

Mehr

Produktübersicht 2016

Produktübersicht 2016 Produktübersicht 2016 Küenle Antriebssysteme: Vorsprung durch Kompetenz individuell und schnell Küenle Antriebssysteme GmbH & Co. KG Saarstraße 41-43, 71282 Hemmingen Telefon: 07150 / 942-0 Telefax: 07150

Mehr

BEHNCKE ENERGIESPARMOTOREN. Technische Daten

BEHNCKE ENERGIESPARMOTOREN. Technische Daten Kornstraße 20 30167 Hannover Durch die Verordnung der Europäischen Gemeinschaft Nr. 640 / 2009 wird verbindlich vorgeschrieben, dass ab dem 16.06.2011 keine kennzeichnungspflichtigen Drehmotoren (0, 3

Mehr

Die innovative Lösung für exzellente EXTRUSION

Die innovative Lösung für exzellente EXTRUSION Katalog 2016 2DE Die innovative Lösung für exzellente EXTRUSION MIT SQME TORQUE MOTOREN EXTRUDER - SPRITZGUßVERFAHREN - BLASFORMVERFAHREN Hohe Drehmomentabgabe Energieeffizient Direktantrieb Hohe Extrusionsqualität

Mehr

Energieeffizienz und Explosionsschutz

Energieeffizienz und Explosionsschutz Energieeffizienz und Explosionsschutz Auswirkungen der Wirkungsgradnormung nach EN 60034-30 und der Verordnung (EG) Nr. 640/2009 vom 22.Juli 2009 zur Richtlinie 2005/32/EG auf die Entwicklung explosionsgeschützter

Mehr

Datenblatt. Geber- und Geberkabelvergleich MOVIDRIVE MDX 61B DT..- / DV..-Motoren zu DR..-Motoren

Datenblatt. Geber- und Geberkabelvergleich MOVIDRIVE MDX 61B DT..- / DV..-Motoren zu DR..-Motoren Atrebstechk \ Atrebsautomatserug \ Systemtegrato \ Servces Dateblatt Geber- ud Geberkabelverglech MOVIDRIVE MDX B DT..- / DV..-Motore zu -Motore Ausgabe 02/200 0040 / DE SEW-EURODRIVE Drvg the world Geberverglech

Mehr

Quo vadis Energieeffizienz. Elektromotor oder Antriebssystem? Quo vadis Energieeffizienz HANNOVER MESSE 2014 - FORUM EFFICIENCY ARENA

Quo vadis Energieeffizienz. Elektromotor oder Antriebssystem? Quo vadis Energieeffizienz HANNOVER MESSE 2014 - FORUM EFFICIENCY ARENA HANNOVER MESSE 2014 - FORUM EFFICIENCY ARENA Elektromotor oder Antriebssystem? Quo vadis Energieeffizienz Dipl.-Ing. J. Sander VEM motors GmbH, Wernigerode Alle Rechte bei VEM motors GmbH, jede Verfügungsbefugnis,

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

5 Technische Daten der Motoren

5 Technische Daten der Motoren 5 Technische Daten der Motoren Legende zu den Daten des GlobalMotors / Energiesparmotors 5 Technische Daten der Motoren 5.1 Legende zu den Daten des GlobalMotors / Energiesparmotors In der folgenden Tabelle

Mehr

Drehstrom & Wechselstrom (Normmotoren) Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN 60034

Drehstrom & Wechselstrom (Normmotoren) Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN 60034 Drehstrom & Wechselstrom (Normmotoren) Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN 60034 Technische liste IE2 Drehstrom-Motoren Technische Daten... 3 IE2-Drehstrom-Motoren e... 7 IE2-Drehstrom-Motoren e (progressiv)...

Mehr

Minimum Energy Performance Standards. MEPS Regelungen weltweit.

Minimum Energy Performance Standards. MEPS Regelungen weltweit. Minimum Energy Performance Standards MEPS Regelungen weltweit Einleitung MEPS... 2 Argentinien... 6 Australien... 7 Brasilien... 8 Chile... 9 China... 10 Europa... 11 Indien... 12 Israel... 13 Japan...

Mehr

Der neue technische Standard EN 50598, 1

Der neue technische Standard EN 50598, 1 Fachverband Gebäude-Klima e. V. Der neue technische Standard EN 50598: Definierte Effizienzklassen für Frequenzumrichter und Motorenkombinationen Tobias Dietz, Verkaufsdirektor Danfoss Drives Berlin, 14./15.

Mehr

Explosionsgeschütztes Kombinationssignal 110 db (A) / 5 Joule Reihe YL60

Explosionsgeschütztes Kombinationssignal 110 db (A) / 5 Joule Reihe YL60 Reihe www.stahl.de > Omnidirektionale Hupe mit hoher Lautstärke 110 db (A) / 1 m > 5 Joule xenon Blitzleuchte > 2-Stufenalarm, eigenständig auswählbare zweite Stufe > Serienmäßig nach IP66 > Aluminiumgehäuse

Mehr

Antrieb oder branchenspezifisches Paket Lösungen für hygienische Produktionsbereiche

Antrieb oder branchenspezifisches Paket Lösungen für hygienische Produktionsbereiche Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Antrieb oder branchenspezifisches Paket Lösungen für hygienische Produktionsbereiche Motoren der Baureihe DAS und Antriebspaket

Mehr

Getriebemotor Auswahllisten

Getriebemotor Auswahllisten Auswahllisten Information für Getriebemotoren In den Auswahllisten stehen folgende Daten : Leistung P [kw] Getriebe Leistung (Überschrift der Auswahllisten) (siehe Seite 1/9). Abtriebsdrehzahl n 2 [min

Mehr

Immer eine Wellenlänge voraus: Die 7er-Reihe hat für jede Anwendung den richtigen Antrieb. Getriebemotoren

Immer eine Wellenlänge voraus: Die 7er-Reihe hat für jede Anwendung den richtigen Antrieb. Getriebemotoren Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services Immer eine Wellenlänge voraus: Die 7er-Reihe hat für jede Anwendung den richtigen Antrieb Getriebemotoren 2

Mehr

Steckvorrichtungen SolConeX 16 A Reihe 8570

Steckvorrichtungen SolConeX 16 A Reihe 8570 www.stahl.de > / Schalter 16 A > Großer Schaltergriff mit deutlicher Schaltstellungsanzeige abschließbar in 0- und I-Stellung mit Vorhängeschloss > Optimale Kontaktierung durch selbstreinigende amellenkontakte

Mehr

Forum Efficiency Arena

Forum Efficiency Arena Forum Efficiency Arena Energieeffiziente Antriebssysteme für industrielle Anwendungen Energiesparen über innovative Technologien bei Mechanik, Elektrik und Elektronik 1 Dipl.-Ing. (FH) Claus Wieder Leiter

Mehr

* _0315* Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Korrektur. Antriebseinheit MGF..-DSM

* _0315* Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Korrektur. Antriebseinheit MGF..-DSM Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services *21299382_0315* Korrektur Antriebseinheit MGF..-DSM Ausgabe 03/2015 21299382/DE SEW-EURODRIVE Driving the world Inhaltsverzeichnis

Mehr

6 Geräteaufbau. MOVIMOT -Grundgerät (Umrichter) 6.1 MOVIMOT -Grundgerät (Umrichter) 114 Systemhandbuch Antriebssystem für dezentrale Installation

6 Geräteaufbau. MOVIMOT -Grundgerät (Umrichter) 6.1 MOVIMOT -Grundgerät (Umrichter) 114 Systemhandbuch Antriebssystem für dezentrale Installation MOVIMOT -Grundgerät (Umrichter) Geräteaufbau. MOVIMOT -Grundgerät (Umrichter) 7 0 7 0AXX. Kennzeichnung der Schaltungsart. Anschlusskasten. Verbindungsstecker Anschlusseinheit mit Umrichter. Anschlusskastendeckel

Mehr

Einfache und wirtschaftliche Motorsteuerung mit einem Gerät: MOVITRAC 07. Frequenzumrichter

Einfache und wirtschaftliche Motorsteuerung mit einem Gerät: MOVITRAC 07. Frequenzumrichter Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services Einfache und wirtschaftliche Motorsteuerung mit einem Gerät: MOVITRAC 07. Frequenzumrichter 2 Einfache und

Mehr

Effiziente IE4-Motorentechnologien Vergleich Synchronreluktanzmotor und Asynchronmotor

Effiziente IE4-Motorentechnologien Vergleich Synchronreluktanzmotor und Asynchronmotor ABB Schweiz AG, Industrie- und Gebäudeautomation, Thomas ose, 20. März 2014 Effiziente IE4-Motorentechnologien Vergleich Synchronreluktanzmotor und Asynchronmotor Effiziente IE4-Motorentechnologien Inhalt

Mehr

Innovative Antriebs- und Automatisierungslösungen für die Transport- und Logistikbranche

Innovative Antriebs- und Automatisierungslösungen für die Transport- und Logistikbranche Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Innovative Antriebs- und Automatisierungslösungen für die Transport- und Logistikbranche 32 Transport- und Logistikbranche Drive

Mehr

Komfort-Lüftung PICHLER ERP-KONFORME LÖSUNGEN. Luft zum Leben. ErP. ErP

Komfort-Lüftung PICHLER ERP-KONFORME LÖSUNGEN. Luft zum Leben. ErP. ErP Komfort-Lüftung PICHLER ERP-KONFORME LÖSUNGEN Luft zum Leben. ErP ErP 2015 2013 PICHLER ERP-KONFORME LÖSUNGEN SEITE 2 Ökodesign ErP-konforme Lösungen Die aktuelle Gesetzgebung der Europäischen Gemeinschaft

Mehr

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Dezentrale Energieversorgung mit MOVI-DPS

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Dezentrale Energieversorgung mit MOVI-DPS Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Dezentrale Energieversorgung mit MOVI-DPS MOVI-DPS : Intelligente Antriebslösung mit Energiespeicher Drive Power Solution MOVI-DPS

Mehr

MAKING MODERN LIVING POSSIBLE. Energiesparen mit Getriebemotoren. Normen, Klassifizierungen und Lösungen

MAKING MODERN LIVING POSSIBLE. Energiesparen mit Getriebemotoren. Normen, Klassifizierungen und Lösungen MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Energiesparen mit Getriebemotoren Normen, Klassifizierungen und Lösungen Einführung Danfoss begrüßt die EU-Direktive Die Zahlen sind geläufig, rund 70 Prozent des Energiebedarfs

Mehr

02 / Brutto Preisliste. EMK IE1, IE2 & IE3 EMK Progressive Reihe EMK Wechselstrommotoren

02 / Brutto Preisliste. EMK IE1, IE2 & IE3 EMK Progressive Reihe EMK Wechselstrommotoren 02 / 201 Gültig ab März 201 Brutto liste EMK IE1, IE2 & IE EMK Progressive Reihe EMK Wechselstrommotoren 2 EMK Energiesparmotoren IE2» gemäß IEC6004-0 Gültig ab 01. März 201 2-polig B 4-polig B 6-polig

Mehr

Traktanden. Michael Burghardt, Danfoss

Traktanden. Michael Burghardt, Danfoss 1 Traktanden 09:00 Café und Gipfeli 09:30 Begrüssung Roland Steinemann, SwissTnet 09:40 Effiziente elektrische Antriebssysteme, neue IEC Normen Conrad U. Brunner, S.A.F.E. 10:00 Anlagenbauer im aktuellen

Mehr

Elektromotoren SERIES

Elektromotoren SERIES Elektromotoren Produktreihe Diese otoren sind die effizienteste und ökonomischste öglichkeit, wenn Bedarf an Antrieben mit Wechselstrom besteht. Die Drehstrommotoren sind in Übereinstimmung mit den internationalen

Mehr

Leitungsschutzschalter Reihe 8562

Leitungsschutzschalter Reihe 8562 > 1- bis 4-polige > Nennstromstärken von 0,5... 32 A > von 6 oder 10 ka nach DIN VDE 0641 bzw. EN 60898 > Trennerfunktion nach EN 60947-2 > Fest eingestellte thermische und magnetische Auslöser > Energiebegrenzungsklasse

Mehr

Frequenzumformer FRQ. Drehzahlsteuerung intelligent, einfach und energieeffizient

Frequenzumformer FRQ. Drehzahlsteuerung intelligent, einfach und energieeffizient Ventilatoren Lüftungsgeräte Luftauslässe Brandschutz Luftschleier und Heizungsprodukte Tunnelventilatoren Frequenzumformer FRQ Drehzahlsteuerung intelligent, einfach und energieeffizient 2 Frequenzumformer

Mehr

Korrektur. MOVIDRIVE MDX61B Applikation DriveSync über Feldbus. Ausgabe 09/ / DE

Korrektur. MOVIDRIVE MDX61B Applikation DriveSync über Feldbus. Ausgabe 09/ / DE Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services MOVIDRIVE MDX6B Applikation DriveSync über Feldbus Ausgabe 0/2005 664402 / DE Korrektur SEW-EURODRIVE Driving the world Wichtige

Mehr

Drehstrom & Wechselstrom (Normmotoren) Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN 60034

Drehstrom & Wechselstrom (Normmotoren) Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN 60034 Drehstrom & Wechselstrom (Normmotoren) Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN 60034 Technische liste IE2 Drehstrom-Motoren Technische Daten... 3 IE2-Drehstrom-Motoren e... 7 IE2-Drehstrom-Motoren e (progressiv)...

Mehr

Active into the future Effizienz, Performance & Nachhaltigkeit!

Active into the future Effizienz, Performance & Nachhaltigkeit! Active into the future Effizienz, Performance & Nachhaltigkeit! Pumpen mit IE-Motoren Unser Beitrag zur Energieeinsparung und Reduktion der CO 2 -Emission ACTIVE into the Future: effizienz, Performance

Mehr