[Janitos Tarife Gesundheit] Gesundheit. Zu gesunden Preisen.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "[Janitos Tarife Gesundheit] Gesundheit. Zu gesunden Preisen."

Transkript

1 [Janitos Tarife Gesundheit] Gesundheit. Zu gesunden Preisen. Multi-Rente Erwachsene und Kinder Krankenzusatzversicherung dental und stationär Unfallversicherung Gruppenunfallversicherung Stand: Januar 2015

2 Multi-Rente für Erwachsene. Balance Monatsprämien in Euro (brutto) je Euro Monatsrente. Ohne Passivdynamik 1 % 2 % 18 11,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,82 14,66 18, ,84 14,66 18, ,51 14,66 18, ,40 15,55 18, ,34 16,59 19, ,42 17,79 20, ,53 18,98 22, ,70 20,27 23, ,85 21,49 24, ,10 22,81 26, ,68 24,51 28, ,36 26,30 29, ,14 28,23 32, ,04 30,25 34, ,94 32,26 36, ,95 34,38 38, ,02 36,57 40, ,14 38,79 43, ,33 41,08 45, ,60 43,45 48, ,03 45,98 50, ,39 48,42 53, ,01 51,13 56, ,97 54,22 59, ,35 57,70 62, ,27 61,81 67, ,94 66,63 72, ,46 72,35 77, ,76 78,89 84,72 Best Selection Monatsprämien in Euro (brutto) je Euro Monatsrente. Ohne Passivdynamik 1 % 2 % 18 12,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,45 15,33 19, ,01 15,33 19, ,78 15,87 19, ,79 16,98 19, ,87 18,16 21, ,15 19,54 22, ,46 20,94 24, ,87 22,46 25, ,27 23,93 27, ,75 25,51 28, ,69 27,55 31, ,79 29,77 33, ,05 32,17 36, ,52 34,76 38, ,95 37,31 41, ,68 40,16 44, ,54 43,16 47, ,57 46,27 50, ,74 49,55 54, ,90 52,81 57, ,47 56,51 61, ,07 60,19 65, ,06 64,27 69, ,56 68,88 73, ,34 73,80 78, ,26 79,87 85, ,23 87,04 92, ,43 95,44 101, ,60 104,87 110,82 2 Monatsprämien in Euro (brutto) ohne eventuelle Risikozuschläge je Euro Monatsrente. Alle Zahlen sind kaufmännisch gerundet. Abweichungen gegenüber der elektronischen Berechnung sind möglich.

3 Multi-Rente für Erwachsene. Allgemeine Tarifmerkmale: sprämien Versicherungsdauer: bis Vollendung des 67. Lebensjahres Rentenbezugsdauer: lebenslang Rentenhöhe: Euro In Best Selection ist die Kapitalsofortleistung* bei Erwachsenen in Höhe von drei Monatsrenten im Leistungsfall sowie erweiterte Leistungen bei Krebs (18 Monatsrenten bei Stadium II, 36 Monatsrenten bei Stadium III und 60 Monatsrenten bei Stadium IV) inklusive. Die Kapitalsofortleistung entfällt bei Motorradunfällen, wenn diese nicht gesondert mitversichert wurden (Motorradzuschlag 25%). Bei unterjähriger Zahlweise (Multi-Rente für Erwachsene und Kinder) gelten folgende Ratenzuschläge: monatlich: 5 % vierteljährlich: 5 % halbjährlich: 3 % Prämienverlauf Multi-Rente: Die aufgeführten Tarifprämien werden nach Erreichen des jeweiligen s Ihrem Vertrag zur darauffolgenden Hauptfälligkeit zu Grunde gelegt. Diese enthalten keine, möglicherweise auf Grund des Gesundheitszustandes bzw. des Berufes, zu erhebenden Zuschläge. Die ggf. im Versicherungsschein ausgewiesenen individuellen Risikozuschläge werden bei der Umstufung in das nächste Lebensalter prozentual angerechnet. Eine Aktivdynamik ist bei der Prämiendarstellung nicht berücksichtigt. Allen Prämien liegt die gesetzliche Versicherungssteuer in Höhe von 19 % zu Grunde. * Details siehe aktuelle Bedingungen zur Janitos Multi-Rente. Multi-Rente für Kinder. Allgemeine Tarifmerkmale: sprämien Automatische Umstellung auf Erwachsenen-Tarif mit Vollendung des 18. Lebensjahres Versicherungsdauer: ab Vollendung des 1. Lebensjahres bis Vollendung des 67. Lebensjahr Rentenhöhe: Euro Mit Kapitalsofortleistung. Balance Monatsprämien in Euro (brutto) je Euro Monatsrente. Ohne Passivdynamik 1 % 2 % ,63 9,45 12,11 Ohne Kapitalsofortleistung. Balance Monatsprämien in Euro (brutto) je Euro Monatsrente. Ohne Passivdynamik 1 % 2 % ,70 8,51 11,17 Best Selection Monatsprämien in Euro (brutto) je Euro Monatsrente. Ohne Passivdynamik 1 % 2 % ,26 10,07 12,78 Best Selection Monatsprämien in Euro (brutto) je Euro Monatsrente. Ohne Passivdynamik 1 % 2 % ,32 9,13 11,84 Monatsprämien in Euro (brutto) ohne eventuelle Risikozuschläge je Euro Monatsrente. Alle Zahlen sind kaufmännisch gerundet. Abweichungen gegenüber der elektronischen Berechnung sind möglich. 3

4 Krankenzusatzversicherung dental. JA dental JA dental plus JA dental JA dental plus ,61 13, ,92 11, ,20 12, ,31 12, ,57 13, ,91 14, ,30 14, ,69 15, ,10 16, ,51 17, ,09 18, ,54 19, ,03 20, ,51 21, ,00 21, ,53 22, ,07 23, ,65 23, ,19 24, ,70 25, ,10 25, ,48 25, ,91 26, ,35 26, ,79 27, ,28 27, ,77 28, ,29 28, ,83 29, ,40 29, ,02 30, ,68 31, ,39 32, ,09 32, ,81 33, ,50 34, ,18 35, ,83 35, ,48 36, ,12 36, ,72 37, ,31 38, ,93 39, ,56 40, ,24 40, ,88 41, ,51 42, ,08 42, ,54 43, ,90 43, ,23 43, ,48 43, ,74 43, ,98 43, ,17 43, ,08 43, ,92 43, ,70 42, ,37 41, ,89 40, ,33 39, ,64 38, ,86 37, ,02 36, ,11 35, ,20 34, ,29 34, ,39 33, ,48 32, ,56 31, ,91 30, ,25 29, ,59 28, ,94 27, ,28 26, ,64 25, ,98 24, ,33 24, ,67 23, ,03 22, ,38 21, ,74 20,49 4 Monatsprämien in Euro gültig ab 01. April Alle Zahlen sind kaufmännisch gerundet. Abweichungen gegenüber der elektronischen Berechnung sind möglich. Die Mindestzahlrate beträgt 5 Euro, d.h. es ist im Tarif JA dental für die sstufen 0-24 Jahre keine monatliche Zahlweise möglich.

5 Krankenzusatzversicherung stationär. JA stationär plus JA stationär plus , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,11 Monatsprämien in Euro gültig ab 01. April Alle Zahlen sind kaufmännisch gerundet. Abweichungen gegenüber der elektronischen Berechnung sind möglich. Die Mindestzahlrate beträgt 5 Euro. 5

6 Unfallversicherung Gefahrengruppe A. Invalidität Basic. Progression Med (nur Ärzte) Exklusiv 0 bis 14 0,29 0,38 0,38 0,45 0,60 linear 15 bis 23 0,68 0,89 0,92 1,07 1,17 1,40 24 bis 67 0,62 0,81 0,83 0,96 1,06 1,27 0 bis 14 0,32 0,42 0,43 0,50 0, % 15 bis 23 0,75 0,99 1,01 1,18 1,29 1,56 24 bis 67 0,68 0,89 0,92 1,07 1,17 1,40 0 bis 14 0,36 0,46 0,48 0,55 0, % 15 bis 23 0,83 1,09 1,12 1,31 1,43 1,73 24 bis 67 0,76 0,99 1,02 1,19 1,30 1,56 0 bis 14 0,46 0,52 0,54 0,62 0, % 15 bis 23 1,11 1,24 1,27 1,48 1,61 1,95 24 bis 67 1,00 1,12 1,15 1,34 1,46 1,76 0 bis 14 0,49 0,55 0,57 0,67 0, % 15 bis 23 1,17 1,31 1,34 1,57 1,70 2,06 24 bis 67 1,06 1,19 1,21 1,42 1,55 1,87 0 bis 14 0,64 0,71 0,74 0,86 1, % 15 bis 23 1,51 1,69 1,74 2,03 2,21 2,67 24 bis 67 1,37 1,54 1,58 1,84 2,00 2,42 Unfall-Rente Basic. Med (nur Ärzte) Exklusiv 0 bis 14 4,96 5,56 5,71 6,66 8,76 15 bis 23 8,50 9,51 9,78 11,41 12,41 14,99 24 bis 67 9,14 10,23 10,53 12,28 13,36 16,14 ab 68 54,18 60,68 62,38 72,79 Invalidität Balance. 6 Progression Med (nur Ärzte) Exklusiv 0 bis 14 0,49 0,49 0,56 0,65 0,86 linear 15 bis 23 1,15 1,17 1,33 1,56 1,69 2,05 24 bis 67 1,05 1,06 1,21 1,40 1,54 1,86 0 bis 14 0,54 0,55 0,62 0,73 0, % 15 bis 23 1,29 1,30 1,48 1,73 1,87 2,26 24 bis 67 1,17 1,18 1,33 1,56 1,70 2,05 0 bis 14 0,60 0,61 0,69 0,81 1, % 15 bis 23 1,42 1,44 1,63 1,90 2,07 2,50 24 bis 67 1,29 1,30 1,49 1,73 1,88 2,27 0 bis 14 0,61 0,68 0,77 0,90 1, % 15 bis 23 1,45 1,62 1,84 2,15 2,34 2,83 24 bis 67 1,31 1,48 1,68 1,95 2,13 2,57 0 bis 14 0,71 0,80 0,82 0,96 1, % 15 bis 23 1,70 1,90 1,95 2,28 2,48 3,00 24 bis 67 1,54 1,73 1,77 2,07 2,25 2,71 0 bis 14 0,93 1,04 1,07 1,25 1, % 15 bis 23 2,20 2,46 2,53 2,95 3,21 3,88 24 bis 67 2,00 2,24 2,30 2,68 2,92 3,52

7 Unfallversicherung Gefahrengruppe A. Unfall-Rente Balance. Invalidität Best Selection. Progression Med (nur Ärzte) Exklusiv 0 bis 14 0,60 0,61 0,70 0,80 1,05 linear 15 bis 23 1,40 1,44 1,67 1,88 2,05 2,48 24 bis 67 1,27 1,31 1,51 1,70 1,86 2,24 0 bis 14 0,65 0,68 0,77 0,88 1, % 15 bis 23 1,55 1,59 1,83 2,08 2,26 2,74 24 bis 67 1,40 1,45 1,67 1,89 2,06 2,48 0 bis 14 0,73 0,75 0,86 0,98 1, % 15 bis 23 1,71 1,77 2,03 2,31 2,51 3,03 24 bis 67 1,56 1,61 1,84 2,09 2,27 2,75 0 bis 14 0,75 0,84 0,98 1,09 1, % 15 bis 23 1,79 2,00 2,31 2,61 2,83 3,43 24 bis 67 1,62 1,81 2,09 2,37 2,57 3,11 0 bis 14 0,87 0,96 1,02 1,17 1, % 15 bis 23 2,06 2,30 2,44 2,76 3,00 3,63 24 bis 67 1,87 2,08 2,21 2,50 2,73 3,28 0 bis 14 1,12 1,26 1,33 1,51 1, % 15 bis 23 2,67 2,99 3,15 3,58 3,89 4,70 24 bis 67 2,42 2,70 2,87 3,25 3,53 4,26 Unfall-Rente Best Selection. Med (nur Ärzte) Exklusiv 0 bis 14 5,20 5,82 6,18 6,99 9,17 15 bis 23 8,90 9,96 10,57 11,96 13,01 15,71 24 bis 67 9,58 10,72 11,38 12,88 13,99 16,91 ab 68 56,75 63,56 67,43 76,26 Unfall-Todesfallleistung. Med (nur Ärzte) 0 bis 14 0,15 0,17 0,18 15 bis 23 0,99 1,04 1,08 24 bis 67 0,87 0,92 0,95 ab 68 1,81 1,90 2,00 Exklusiv 0 bis 14 4,96 5,56 5,71 6,66 8,76 15 bis 23 8,50 9,51 9,78 11,41 12,41 14,99 24 bis 67 9,14 10,23 10,53 12,28 13,36 16,14 ab 68 54,18 60,68 62,38 72,79 7

8 Unfallversicherung Gefahrengruppe A. Unfall-Krankenhaustagegeld. 0 bis 14 0,36 0,39 0,42 15 bis 23 0,65 0,71 0,79 24 bis 67 0,71 0,79 0,84 ab 68 2,43 2,58 2,80 Unfall-Krankenhaustagegeld mit Genesungsgeld. 0 bis 14 0,57 0,62 0,67 15 bis 23 1,06 1,15 1,25 24 bis 67 1,15 1,25 1,36 ab 68 4,07 4,37 4,72 Unfall-Krankentagegeld ab dem 43. Tag. 0 bis 14 4,18 4,18 4,18 15 bis 23 4,18 4,18 4,18 24 bis 67 4,18 4,18 4,18 Zusatzpaket Plus. 0 bis 14 0,23 0,23 15 bis 23 0,54 0,54 24 bis 67 0,48 0,48 Zusatzpaket Medic. Brutto-Prämien in Euro. 0 bis 14 30,70 30,70 15 bis 23 66,05 66,05 24 bis 67 66,05 66,05 8

9 Unfallversicherung Gefahrengruppe B. Invalidität Basic. Progression linear 225 % 350 % 500 % 600 % 1000 % 15 bis 23 1,02 1,33 1,37 1,61 24 bis 67 0,93 1,21 1,25 1,45 15 bis 23 1,13 1,48 1,52 1,77 24 bis 67 1,02 1,34 1,38 1,61 15 bis 23 1,25 1,64 1,69 1,96 24 bis 67 1,13 1,49 1,52 1,79 15 bis 23 1,65 1,86 1,90 2,23 24 bis 67 1,50 1,68 1,73 2,01 15 bis 23 1,75 1,96 2,01 2,34 24 bis 67 1,58 1,77 1,82 2,13 15 bis 23 2,27 2,53 2,61 3,05 24 bis 67 2,06 2,31 2,37 2,76 Unfall-Rente Basic. Invalidität Balance. Progression linear 15 bis 23 1,84 1,87 2,13 2, % 350 % 500 % 600 % 15 bis 23 14,72 16,49 16,95 19,78 24 bis 67 15,85 17,74 18,24 21,29 ab 68 54,18 60,68 62,38 72,79 24 bis 67 1,68 1,70 1,93 2,25 15 bis 23 2,05 2,07 2,36 2,75 24 bis 67 1,86 1,88 2,14 2,50 15 bis 23 2,27 2,30 2,62 3,05 24 bis 67 2,06 2,08 2,37 2,76 15 bis 23 2,32 2,59 2,95 3,45 24 bis 67 2,11 2,36 2,68 3,13 15 bis 23 2,71 3,03 3,13 3,64 24 bis 67 2,46 2,76 2,83 3, % 15 bis 23 3,52 3,94 4,05 4,72 24 bis 67 3,19 3,57 3,68 4,28 9

10 Unfallversicherung Gefahrengruppe B. Unfall-Rente Balance. 15 bis 23 14,72 16,49 16,95 19,78 24 bis 67 15,85 17,74 18,24 21,29 ab 68 54,18 60,68 62,38 72,79 Invalidität Best Selection. Progression linear 225 % 350 % 500 % 600 % 1000 % 15 bis 23 2,24 2,31 2,65 3,01 24 bis 67 2,03 2,09 2,40 2,73 15 bis 23 2,48 2,55 2,94 3,33 24 bis 67 2,25 2,32 2,67 3,02 15 bis 23 2,75 2,83 3,26 3,69 24 bis 67 2,49 2,57 2,95 3,34 15 bis 23 2,86 3,20 3,69 4,18 24 bis 67 2,59 2,90 3,34 3,78 15 bis 23 3,28 3,68 3,89 4,41 24 bis 67 2,98 3,33 3,53 4,00 15 bis 23 4,26 4,77 5,06 5,72 24 bis 67 3,87 4,33 4,58 5,19 Unfall-Rente Best Selection. 15 bis 23 15,42 17,28 18,33 20,72 24 bis 67 16,60 18,60 19,72 22,31 ab 68 56,75 63,56 67,43 76,26 Unfall-Todesfallleistung. 15 bis 23 1,04 1,09 1,14 24 bis 67 0,92 0,96 1,01 ab 68 1,81 1,90 2,00 Unfall-Krankenhaustagegeld. 15 bis 23 0,81 0,87 0,94 24 bis 67 0,88 0,94 1,02 ab 68 2,43 2,58 2,80 10

11 Unfallversicherung Gefahrengruppe B. Unfall-Krankenhaustagegeld mit Genesungsgeld. 15 bis 23 1,37 1,46 1,58 24 bis 67 1,49 1,59 1,73 ab 68 4,07 4,37 4,72 Unfall-Krankentagegeld ab dem 43. Tag. 15 bis 23 4,51 4,51 4,51 24 bis 67 4,51 4,51 4,51 Zusatzpaket Plus. 15 bis 23 0,84 0,84 24 bis 67 0,77 0,77 Zusatzpaket Medic. Brutto-Prämien in Euro. 15 bis 23 66,05 66,05 24 bis 67 66,05 66,05 11

12 Unfallversicherung Gefahrengruppe C. Invalidität Basic. Progression linear 225 % 350 % 500 % 600 % 1000 % 15 bis 23 1,38 1,81 1,87 2,18 24 bis 67 1,25 1,64 1,69 1,98 15 bis 23 1,54 2,01 2,06 2,40 24 bis 67 1,39 1,82 1,87 2,18 15 bis 23 1,70 2,23 2,28 2,67 24 bis 67 1,54 2,02 2,07 2,42 15 bis 23 2,25 2,51 2,58 3,01 24 bis 67 2,03 2,28 2,34 2,74 15 bis 23 2,38 2,65 2,74 3,19 24 bis 67 2,15 2,42 2,48 2,89 15 bis 23 3,08 3,45 3,55 4,14 24 bis 67 2,80 3,13 3,21 3,75 Unfall-Rente Basic. Invalidität Balance. Progression linear 15 bis 23 2,43 2,45 2,80 3, % 350 % 500 % 600 % 15 bis 23 23,38 26,19 26,93 31,43 24 bis 67 25,18 28,19 28,99 33,83 ab 68 54,18 60,68 62,38 72,79 24 bis 67 2,20 2,23 2,53 2,96 15 bis 23 2,69 2,71 3,09 3,61 24 bis 67 2,44 2,46 2,81 3,27 15 bis 23 2,98 3,01 3,43 4,00 24 bis 67 2,70 2,74 3,11 3,63 15 bis 23 3,05 3,40 3,88 4,52 24 bis 67 2,76 3,09 3,51 4,11 15 bis 23 3,56 3,99 4,11 4,78 24 bis 67 3,22 3,62 3,72 4, % 15 bis 23 4,62 5,18 5,32 6,20 24 bis 67 4,19 4,69 4,82 5,63 Unfall-Rente Balance bis 23 23,38 26,19 26,93 31,43 24 bis 67 25,18 28,19 28,99 33,83 ab 68 54,18 60,68 62,38 72,79

13 Unfallversicherung Gefahrengruppe C. Invalidität Best Selection. Progression linear 225 % 350 % 500 % 600 % 1000 % 15 bis 23 2,94 3,02 3,49 3,95 24 bis 67 2,67 2,75 3,17 3,58 15 bis 23 3,25 3,34 3,86 4,37 24 bis 67 2,95 3,03 3,50 3,96 15 bis 23 3,61 3,71 4,27 4,84 24 bis 67 3,27 3,37 3,88 4,39 15 bis 23 3,75 4,20 4,83 5,47 24 bis 67 3,40 3,81 4,38 4,96 15 bis 23 4,31 4,83 5,12 5,80 24 bis 67 3,92 4,38 4,64 5,25 15 bis 23 5,59 6,26 6,63 7,51 24 bis 67 5,07 5,68 6,01 6,81 Unfall-Rente Best Selection. 15 bis 23 24,50 27,44 29,11 32,92 24 bis 67 26,37 29,54 31,33 35,44 ab 68 56,75 63,56 67,43 76,26 Unfall-Todesfallleistung. 15 bis 23 1,65 1,74 1,82 24 bis 67 1,46 1,54 1,61 ab 68 1,81 1,90 2,00 Unfall-Krankenhaustagegeld. 15 bis 23 1,29 1,37 1,49 24 bis 67 1,40 1,49 1,62 ab 68 2,43 2,58 2,80 Unfall-Krankenhaustagegeld mit Genesungsgeld. 15 bis 23 2,17 2,32 2,51 24 bis 67 2,36 2,52 2,74 ab 68 4,07 4,37 4,72 13

14 Unfallversicherung Gefahrengruppe C. Unfall-Krankentagegeld ab dem 43. Tag. 15 bis 23 7,16 7,16 7,16 24 bis 67 7,16 7,16 7,16 Zusatzpaket Plus. 15 bis 23 1,12 1,12 24 bis 67 1,01 1,01 Zusatzpaket Medic. Brutto-Prämien in Euro. 15 bis 23 66,05 66,05 24 bis 67 66,05 66,05 Gefahrengruppen Gefahrengruppe A Gefahrengruppe B Gefahrengruppe C Der Gefahrengruppe A sind versicherte Personen zuzuordnen, die einer verwaltenden / beratenden Tätigkeit nachgehen. Hierunter fallen beispielsweise folgende Berufe: Bankkaufleute, Buchhalter, Datentypisten, elsvertreter, Pädagogen, Produktmanager, Richter, Sachbearbeiter, Tagesmütter, Verkäufer, Versicherungsfachleute, Wirtschaftswissenschaftler. Im Zweifel halten Sie bitte Rücksprache mit der Vertriebsförderung. Der Gefahrengruppe B sind versicherte Personen zuzuordnen, die einer körperlichen / handwerklichen Tätigkeit nachgehen. Hierunter fallen beispielsweise folgende Berufe: Gärtner, Drucker, Schlosser, Bäcker, Köche, Gastwirte, Techniker, Elektriker, Gastronomen, Hausmeister, Sportlehrer. Im Zweifel halten Sie bitte Rücksprache mit der Vertriebsförderung. Der Gefahrengruppe C sind versicherte Personen zuzuordnen, die in Ihrem Beruf einer besonders risikoreichen Tätigkeit nachgehen. Hierunter fallen beispielsweise folgende Berufe: Dachdecker, Feuerwehrleute, Jäger, Landwirte, Maurer, Polizist, Soldaten, Tischler. Im Zweifel halten Sie bitte Rücksprache mit der Vertriebsförderung. Die Gefahrengruppenliste mit über Berufen finden Sie im Janitos Maklerportal, im Janitos Offlinetarifrechner oder auf unserer Website unter: 14

15 Gruppenunfallversicherung. Die Gruppenunfallversicherung der Janitos bietet im Vergleich zur gesetzlichen Unfallversicherung einen umfangreicheren Versicherungsschutz. Es kann nur der berufliche Bereich oder eine 24h-Deckung, die auch den privaten Bereich schützt, gewählt werden. Auch kann die Gruppenunfallversicherung an die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden und die Leistungen für die versicherten Personen flexibel gewählt werden. Steuerlich bietet eine Gruppenunfallversicherung viele Vorteile für Unternehmen, da die Prämien als Betriebsausgabe absetzbar sind. Die Zielgruppen. Prinzipiell ist es möglich, jede Art von Personengruppen im Rahmen der Gruppenunfallversicherung abzusichern. Hierzu gehören einzelne Personen und Gruppen wie beispielsweise: Unternehmen Arztpraxen Anwaltskanzleien Ehrenamtliche Organisationen Die Gruppenunfallversicherung können Sie bei uns bereits ab drei Personen beantragen. Unsere Highlights sprechen für sich, für Sie und für uns. Leistungsstarker Unfallschutz deutlich über dem Marktstandard Leistungen für den behindertengerechten Umbau des Arbeitsplatzes Kosmetische Operationen inklusive Zahnersatz bis Euro Bergungskosten bis Euro Sonderleistungen bei Verbrennungen Leistungen für Heil- und Hilfsmittel Kosten für psychologische Behandlung Sofortleistungen bei schweren Unfallverletzungen Kurbeihilfe Umfangreiche Absicherung bei Infektionen und Lebensmittelvergiftungen in fremden Ländern Versicherungsschutz bei Unfällen durch Schlaganfälle und Herzinfarkte Leistungsgarantie gegenüber den GDV-Musterbedingungen Wir leisten auch bei einer Invalidität unter 1 % Berechnung und Beantragung. Unser Experten Team Unfall steht Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung. Telefon: Telefax:

16 Bei Fragen hilft Ihnen unsere Vertriebsförderung: Telefon: Telefax: Web: D

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU.

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. [Multi-Rente Beratungsblock] Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. Stand: April 2016 Seite 1 Absicherung der

Mehr

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU.

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. [Multi-Rente Beratungsblock Österreich] Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. Stand: April 2016 Seite 1 Absicherung

Mehr

Die Janitos Unfallversicherung. Passt. Schützt. Hilft.

Die Janitos Unfallversicherung. Passt. Schützt. Hilft. [Unfallversicherung Beratungsblock] Die Janitos Unfallversicherung. Passt. Schützt. Hilft. für Modular-tarif g. bsicherun A e l l e u id indiv Stand: Oktober 2015 Seite 1 Arbeits- und Schulunfälle vs.

Mehr

Janitos Österreich der Existenzversicherer. Jänner 2016 Maklervertrieb Österreich

Janitos Österreich der Existenzversicherer. Jänner 2016 Maklervertrieb Österreich Janitos Österreich der Existenzversicherer. Jänner 2016 Maklervertrieb Österreich Kurzgeschichte. 2000: Unternehmensgründung als MLP Versicherung AG 08/2005: Verkauf/Tochterunternehmen der Gothaer Allgemeine

Mehr

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall.

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall. [Multi-Rente Beratungsblock] Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall. Stand: April 2011 Seite 1 Absicherung der Arbeitskraft Einkommen Die Janitos Multi-Rente

Mehr

Finanzieller Schutz bei Unfällen: Ganz nach Ihrem Geschmack. Betriebliche Unfallversicherung für Firmen, Betriebe und Praxen.

Finanzieller Schutz bei Unfällen: Ganz nach Ihrem Geschmack. Betriebliche Unfallversicherung für Firmen, Betriebe und Praxen. Finanzieller Schutz bei Unfällen: Ganz nach Ihrem Geschmack. Betriebliche Unfallversicherung für Firmen, Betriebe und Praxen. Setzen Sie sich keine Grenzen. Die Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung

Mehr

Erweiterter Grundgedanke. Ausdehnung der Invaliditätsabsicherung zusätzlich zum Unfallprinzip auf

Erweiterter Grundgedanke. Ausdehnung der Invaliditätsabsicherung zusätzlich zum Unfallprinzip auf Versicherungsumfang der Janitos Multi-Rente. Erweiterter Grundgedanke Ausdehnung der Invaliditätsabsicherung zusätzlich zum Unfallprinzip auf Krankheiten oder den Verlust von Grundfähigkeiten Ausschlaggebend

Mehr

Ein Airbag-Konzept für meine Mitarbeiter und mich. Die betriebliche Gruppen- Unfallversicherung der SV.

Ein Airbag-Konzept für meine Mitarbeiter und mich. Die betriebliche Gruppen- Unfallversicherung der SV. Ein Airbag-Konzept für meine Mitarbeiter und mich. Die betriebliche Gruppen- Unfallversicherung der SV. Sparkassen-Finanzgruppe Ein Airbag, der bei einem Unfall viel leistet. Die betriebliche Gruppen-

Mehr

Unfallversicherung über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG.

Unfallversicherung über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Unfallversicherung über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Die Vorteile der HDI Versicherungen über Daimler VVD: Flexibel für jede individuelle Lebenssituation

Mehr

Janitos Kranken Zusatzversicherung eine neue Generation der Absicherung. ASC Easy-Tour 2010: Janitos. Einfach. Anders.

Janitos Kranken Zusatzversicherung eine neue Generation der Absicherung. ASC Easy-Tour 2010: Janitos. Einfach. Anders. Janitos Kranken Zusatzversicherung eine neue Generation der Absicherung. ASC Easy-Tour 2010: Janitos. Einfach. Anders. Janitos Multi-Rente die moderne Form der Absicherung bei Unfall und Krankheit Janitos

Mehr

LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ mit Beitragsrückzahlung. Manchmal haben Sie sich einfach eine Belohnung verdient.

LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ mit Beitragsrückzahlung. Manchmal haben Sie sich einfach eine Belohnung verdient. LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ mit Beitragsrückzahlung Manchmal haben Sie sich einfach eine Belohnung verdient. Ein Unfall kostet Nerven. Damit er nicht auch noch Geld kostet, gibt es den Unfallschutz

Mehr

Erinnern Sie sich an das gute Gefühl, dass Ihnen nichts etwas anhaben kann?

Erinnern Sie sich an das gute Gefühl, dass Ihnen nichts etwas anhaben kann? LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ Erinnern Sie sich an das gute Gefühl, dass Ihnen nichts etwas anhaben kann? Ein Unfall kostet Nerven. Damit er nicht auch noch Geld kostet, gibt es den Unfallschutz

Mehr

Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter. Gruppen-Unfallversicherung für Firmen. Ansichtsexemplar

Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter. Gruppen-Unfallversicherung für Firmen. Ansichtsexemplar Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter Gruppen-Unfallversicherung für Firmen Die gesetzliche Unfallversicherung nur eine Grundabsicherung Vor einem Unfall ist niemand sicher: Alle 4 Sekunden

Mehr

[Produktbroschüre Unfallversicherung] Passt. Schützt. UnternehmensDie Janitos Unfallversicherung. und Führungsstrategie.

[Produktbroschüre Unfallversicherung] Passt. Schützt. UnternehmensDie Janitos Unfallversicherung. und Führungsstrategie. [Produktbroschüre Unfallversicherung] Passt. Schützt. Unsere JanitosHilft. UnternehmensDie Janitos Unfallversicherung. und Führungsstrategie. Stand: April 2013 Die neue Janitos Unfallversicherung. 3 Der

Mehr

LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ MIT BEITRAGSRÜCKZAHLUNG. Unfall- Tarifwerk. Manchmal haben Sie sich einfach eine Belohnung verdient.

LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ MIT BEITRAGSRÜCKZAHLUNG. Unfall- Tarifwerk. Manchmal haben Sie sich einfach eine Belohnung verdient. LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ MIT BEITRAGSRÜCKZAHLUNG Unfall- Tarifwerk 2015 Manchmal haben Sie sich einfach eine Belohnung verdient. Ein Unfall kostet Nerven. Damit er nicht auch noch Geld kostet,

Mehr

Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Unfallversicherung für Beruf und Freizeit

Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Unfallversicherung für Beruf und Freizeit Gesucht: Eine verlässliche Absicherung nach einem Unfall bei hlung a z l a nm ung Mit Ei rkrank E r e r schwe Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Unfallversicherung für Beruf und Freizeit Wozu brauche ich

Mehr

Jetzt mit Unfall-Schutzbrief! UnfallGiro - immer wieder Geld. Die private Unfallversicherung für Ihre sichere Zukunft. www.continentale.

Jetzt mit Unfall-Schutzbrief! UnfallGiro - immer wieder Geld. Die private Unfallversicherung für Ihre sichere Zukunft. www.continentale. UnfallGiro - immer wieder Geld Jetzt mit Unfall-Schutzbrief! Die private Unfallversicherung für Ihre sichere Zukunft www.continentale.de Das Leben ist voller Überraschungen Von Kindheit an geraten wir

Mehr

Unfall-Versicherung. Alles bestens. nv unfallpremium 3.0. nv unfallmax. 3.0. nv unfallspar 3.0

Unfall-Versicherung. Alles bestens. nv unfallpremium 3.0. nv unfallmax. 3.0. nv unfallspar 3.0 Unfall-Versicherung Alles bestens. nv unfallpremium 3.0 nv unfallmax. 3.0 nv unfallspar 3.0 Ihre Gesundheit ist das Wertvollste, Was Sie haben. Circa alle 5 Sekunden geschieht ein Unfall. Jährlich pas

Mehr

Active UNFALLSCHUTZ FÜR AKTIVE. Unfallschutz Informationen und Pakete

Active UNFALLSCHUTZ FÜR AKTIVE. Unfallschutz Informationen und Pakete Active UNFALLSCHUTZ FÜR AKTIVE Unfallschutz Informationen und Pakete Optimale Vorsorge Ein Unfall kann jederzeit jedem von uns passieren. Dazu braucht es nur eine kleine Unaufmerksamkeit und Ihre Lebenssituation

Mehr

Der private Unfallschutz für die ganze Familie

Der private Unfallschutz für die ganze Familie www.inter.de Der private Unfallschutz für die ganze Familie Die INTER Unfallversicherung 1 Private Unfallversicherung Damit ein Sturz nicht zum freien Fall führt Nachrichtensender n-tv.de 2011 Private

Mehr

Unfallversicherung. Max Muster. Wichtig für jeden! Vorschlag für. Beratung durch: Persönlicher Ansprechpartner: Herr Thorsten Heinrich

Unfallversicherung. Max Muster. Wichtig für jeden! Vorschlag für. Beratung durch: Persönlicher Ansprechpartner: Herr Thorsten Heinrich Unfallversicherung Wichtig für jeden! Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151 / 6446681 http://www.heinrich-1918hilsenbeck.de/

Mehr

www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker

www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker 1 Die individuelle Unfallversicherung für den Handwerker Im Betrieb und privat: Alles sicher im Griff Sie

Mehr

Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v.

Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v. Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) gem. Empfehlung des Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v.) mit der Nürnberger Versicherungsgruppe Das Highlight:

Mehr

Ich will im Krankenhaus eine V.I.P.-Behandlung. Die Kranken-Zusatzversicherung V.I.P. stationär.

Ich will im Krankenhaus eine V.I.P.-Behandlung. Die Kranken-Zusatzversicherung V.I.P. stationär. Ich will im Krankenhaus eine V.I.P.-Behandlung. Die Kranken-Zusatzversicherung V.I.P. stationär. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Daniela Fontara Bonn Behandlung nach Maß V.I.P. Tarife stationär Wie kann

Mehr

Ich will im Krankenhaus eine V.I.P.-Behandlung. Die Kranken-Zusatzversicherung V.I.P. stationär.

Ich will im Krankenhaus eine V.I.P.-Behandlung. Die Kranken-Zusatzversicherung V.I.P. stationär. Ich will im Krankenhaus eine V.I.P.-Behandlung. Die Kranken-Zusatzversicherung V.I.P. stationär. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Daniela Fontara Bonn Behandlung nach Maß V.I.P. Tarife stationär Wie kann

Mehr

Stephan Seybold Vertriebsleiter Mitte

Stephan Seybold Vertriebsleiter Mitte Die neue Janitos Multi-Rente 2014 Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall. Die ideale Alternative/Ergänzung zur BU Stephan Seybold Vertriebsleiter Mitte Absicherung bei Unfall und Krankheit.

Mehr

UNIKAT Ihr innovativer Unfallschutz

UNIKAT Ihr innovativer Unfallschutz UNIKAT Ihr innovativer Unfallschutz Allgemeine Versicherung Einzigartig! KV-NOVUM schließt Lücken in Ihrer Krankenversicherung ohne zusätzlichen Beitrag Gesetzlicher Unfallschutz meist Fehlanzeige! TIPP

Mehr

Aktiv leben - mit Sicherheit!

Aktiv leben - mit Sicherheit! Aktiv leben - mit Sicherheit! Unfallversicherung Leben mit Sicherheit gestalten. Ihr Partner. Ihre Unfallversicherung. Über 8 Millionen Menschen verunglücken jährlich in Deutschland. Die gesetzliche Unfallversicherung

Mehr

wog %d4z_ Michael Westkamp GENERALI PRIVATVERSICHERUNG Nr. Haftpflicht- und Unfallversicherung Sehr geehrter,

wog %d4z_ Michael Westkamp GENERALI PRIVATVERSICHERUNG Nr. Haftpflicht- und Unfallversicherung Sehr geehrter, 50411 Köln www.amv.de PRIVATVERSICHERUNG Nr. Haftpflicht- und Unfallversicherung Sehr geehrter, gerne informieren wir Sie über die Änderungen zu Ihrer PRIVATVERSICHERUNG. Sie erhalten heute einen Nachtrag

Mehr

Deckungsauftrag Multi-Rente ÖSTERREICH (Gesundheitsprüfung in Maklerportal oder Offline-Tarifrechner)

Deckungsauftrag Multi-Rente ÖSTERREICH (Gesundheitsprüfung in Maklerportal oder Offline-Tarifrechner) Antragsteller/Versicherungsnehmer Titel, Nachname, Vorname: Straße, Hausnummer/Postfach: w m Postleitzahl, Ort: Telefon: Fax: Staatsangehörigkeit: Geburtsdatum: E-Mail: berufliche Tätigkeit: Vermittler

Mehr

[ DER MUSOKA-UNFALLREPORT] Fehler Nr. 18: Verträge ohne Mindeststandards. Es geht also nicht darum, ob Sie eine Unfallversicherung

[ DER MUSOKA-UNFALLREPORT] Fehler Nr. 18: Verträge ohne Mindeststandards. Es geht also nicht darum, ob Sie eine Unfallversicherung Fehler Nr. 18: Verträge ohne Mindeststandards Es geht also nicht darum, ob Sie eine Unfallversicherung haben, sondern welche? Die Leistung entscheidet! Jede Unfallversicherung sollte heutzutage bestimmte

Mehr

LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ. Unfall- Tarifwerk. Erinnern Sie sich an das gute Gefühl, dass Ihnen nichts etwas anhaben kann?

LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ. Unfall- Tarifwerk. Erinnern Sie sich an das gute Gefühl, dass Ihnen nichts etwas anhaben kann? LEBENSSTANDARD SICHERN Unfall- Tarifwerk 2015 Erinnern Sie sich an das gute Gefühl, dass Ihnen nichts etwas anhaben kann? Ein Unfall kostet Nerven. Damit er nicht auch noch Geld kostet, gibt es den Unfallschutz

Mehr

Angebotsanfrage zu einer Gruppen-Unfallversicherung

Angebotsanfrage zu einer Gruppen-Unfallversicherung Henry Heß Generalagentur der SIGNAL IDUNA Zeppelinstr. 16-88212 Ravensburg Tel. (0751) 35 96 993 e-mail: info@agenturhess.de * www.agenturhess.de zurück per Post oder per Fax an: (0 32 12) 125 77 33 oder

Mehr

INTER Unfallversicherung Tarifl inie Premium

INTER Unfallversicherung Tarifl inie Premium Tarifl inie Bemühungen zur Rettung von Menschen Bemühungen zur Rettung von Tieren und Sachen Vergiftungen durch Einnahme schädlicher Stoffe durch den Schlund (ohne Höchstalter) Bei Vergiftung durch Einatmung

Mehr

Versicherbare Personen. Eintrittsalter 18-70 Jahre. Unfall-Rente bis 65 Jahre. Aufgeteilt wird in folgende Gefahrengruppen:

Versicherbare Personen. Eintrittsalter 18-70 Jahre. Unfall-Rente bis 65 Jahre. Aufgeteilt wird in folgende Gefahrengruppen: Versicherbare Personen Kinder Eintrittsalter 0-17 Jahre Erwachsene Eintrittsalter 18-70 Jahre Unfall-Rente bis 65 Jahre Aufgeteilt wird in folgende Gefahrengruppen: A = Alle nicht körperlich tätigen Frauen

Mehr

Gefunden: Die Stuttgarter UnfallRente 50 PLUS mit ambulanter Hilfe der Malteser

Gefunden: Die Stuttgarter UnfallRente 50 PLUS mit ambulanter Hilfe der Malteser Gesucht: Eine Unfallversicherung, mit der ich zu Hause gesund werden kann Gefunden: Die Stuttgarter UnfallRente 50 PLUS mit ambulanter Hilfe der Malteser In Kooperation mit Jetzt können Sie das Leben richtig

Mehr

Betrieblicher Unfallschutz für Selbstständige, Unternehmer und ihre Mitarbeiter. Bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit

Betrieblicher Unfallschutz für Selbstständige, Unternehmer und ihre Mitarbeiter. Bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit Betrieblicher Unfallschutz für Selbstständige, Unternehmer und ihre Mitarbeiter Bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit Unfallschutz für Selbstständige und Unternehmer Ihr wichtigstes Kapital ist Ihre Arbeitskraft

Mehr

Sie sind alt genug, um auf sich selbst aufzupassen. Aber wir springen gern mal ein.

Sie sind alt genug, um auf sich selbst aufzupassen. Aber wir springen gern mal ein. LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ-AKTIV Sie sind alt genug, um auf sich selbst aufzupassen. Aber wir springen gern mal ein. Ein Unfall kostet Nerven. Damit er nicht auch noch Geld kostet, gibt es den

Mehr

Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Einfach. Anders.

Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Einfach. Anders. Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung Einfach. Anders. Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung Kunde 25 Jahre, kaufm. Angestellter, während Studium Gesprächstherapie wegen

Mehr

Gesucht: Ein verlässlicher Unfallschutz für mein Kind. Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Kinder-Unfallversicherung

Gesucht: Ein verlässlicher Unfallschutz für mein Kind. Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Kinder-Unfallversicherung Gesucht: Ein verlässlicher Unfallschutz für mein Kind Gefunden: Die Stuttgarter 1000Plus Kinder-Unfallversicherung Wozu braucht mein Kind einen guten Unfallschutz? Im Kinderalltag drohen die meisten Gefahren

Mehr

Manchmal ist es einfach schön, etwas zurückzubekommen.

Manchmal ist es einfach schön, etwas zurückzubekommen. LEBENSSTANDARD SICHERN UNFALLSCHUTZ-AKTIV mit Beitragsrückzahlung Manchmal ist es einfach schön, etwas zurückzubekommen. Ein Unfall kostet Nerven. Damit er nicht auch noch Geld kostet, gibt es den Unfallschutz-

Mehr

topaktiv 2. Rang Für alle bis 15 Jahre... ... denn Kinder brauchen besonderen Schutz! ÖKO-TEST Magazin 07/2013

topaktiv 2. Rang Für alle bis 15 Jahre... ... denn Kinder brauchen besonderen Schutz! ÖKO-TEST Magazin 07/2013 Unfallversicherungen für Kinder topaktiv KIDS Exklusiv 2. Rang ÖKO-TEST Magazin 07/2013 topaktiv Für alle bis 15 Jahre...... denn Kinder brauchen besonderen Schutz! Kinder, Kinder... Private Vorsorge ist

Mehr

INTER Unfallversicherung Tarif-Linien Basis/Exklusiv/Premium

INTER Unfallversicherung Tarif-Linien Basis/Exklusiv/Premium // Synopse** Mitversichert sind: Bemühungen zur Rettung von Menschen Bemühungen zur Rettung von Tieren und Sachen Vergiftungen durch Einnahme schädlicher Stoffe durch den Schlund (ohne Höchstalter) Bei

Mehr

Unfallversicherung. Pro Domo Basis. Pro Domo Komfort. Pro Domo Premium. Pro Domo Basis. Pro Domo Komfort. Pro Domo Premium

Unfallversicherung. Pro Domo Basis. Pro Domo Komfort. Pro Domo Premium. Pro Domo Basis. Pro Domo Komfort. Pro Domo Premium Versicherungen Unfallversicherung Leistungen Unfallversicherung Highlights Künftige Bedingungsverbesserungen gelten automatisch Sofortleistung bei schweren Verletzungen doppeltes Krankenhaustagegeld im

Mehr

UNFALL Doppelter Schutz für Ihre Unabhängigkeit

UNFALL Doppelter Schutz für Ihre Unabhängigkeit UNFALL Doppelter Schutz für Ihre Unabhängigkeit Mitten im Leben Sie fühlen sich zehn Jahre jünger, als Sie wirklich sind? Damit sind Sie nicht allein. Viele der über 50-Jährigen denken noch lange nicht

Mehr

Gruppenversicherungen für die Medizinische UNI INNSBRUCK

Gruppenversicherungen für die Medizinische UNI INNSBRUCK Gruppenversicherungen für die Medizinische UNI INNSBRUCK Bei Versicherungen ist es immer wichtig die zwei Hauptgruppen zu unterscheiden. Diese werden unterteilt in Personen Versicherungen und Sachversicherungen.

Mehr

Leistungsvergleich Unfallversicherung

Leistungsvergleich Unfallversicherung Leistungsvergleich Unfallversicherung Sie wünschen in der Unfallversicherung Versicherungsschutz für folgende Risiken: Unfall Sie wünschen eine Absicherung der genannten Risiken für folgende Sachen bzw.

Mehr

Rhion Beiträge, Tarif 12/2012 Unisex

Rhion Beiträge, Tarif 12/2012 Unisex Rhion Beiträge, Tarif 12/2012 Unisex Einzelunfall Gefahrengruppe A Invalidität mit Mehrleistung ab 90% 1.000 VSU 0,67 0,88 Invalidität mit Progressionsstaffel 350 % 1.000 VSU 0,91 1,25 Invalidität mit

Mehr

Der private Unfallschutz für die ganze Familie

Der private Unfallschutz für die ganze Familie www.inter.de Der private Unfallschutz für die ganze Familie Die INTER Unfallversicherung 1 Private Unfallversicherung Damit ein Sturz nicht zum freien Fall führt Nachrichtensender n-tv.de 2011 Private

Mehr

Wir setzen Maßstäbe. Die Janitos Versicherung AG jetzt im Broker Pool vergrößern Sie Ihren Vertriebserfolg mit innovativen Produkten!

Wir setzen Maßstäbe. Die Janitos Versicherung AG jetzt im Broker Pool vergrößern Sie Ihren Vertriebserfolg mit innovativen Produkten! Wir setzen Maßstäbe Die Janitos Versicherung AG jetzt im Broker Pool vergrößern Sie Ihren Vertriebserfolg mit innovativen Produkten! 1 Wir setzen Maßstäbe Krankenzusatz 2 Krankenzusatzversicherung nach

Mehr

Nummer. Unfallversicherung. Die verlässliche Absicherung für Beruf und Freizeit.

Nummer. Unfallversicherung. Die verlässliche Absicherung für Beruf und Freizeit. 1 Die Nummer Unfallversicherung. Die verlässliche Absicherung für Beruf und Freizeit. Unverhofft kommt oft. Genau genommen alle vier Sekunden. Rein statistisch gesehen ereignet sich in Deutschland fast

Mehr

Gefunden: Die Stuttgarter Familienhilfe Plus mit den Leistungen der Malteser

Gefunden: Die Stuttgarter Familienhilfe Plus mit den Leistungen der Malteser Gesucht: Eine Unfallversicherung, die im Alltag der Großen und Kleinen hilft Gefunden: Die Stuttgarter Familienhilfe Plus mit den Leistungen der Malteser In Kooperation mit Wer hilft mir und meiner Familie,

Mehr

UNFALLVERSICHERUNG. Ein falscher Schritt. Wir helfen Ihnen fi nanziell wieder auf die Beine.

UNFALLVERSICHERUNG. Ein falscher Schritt. Wir helfen Ihnen fi nanziell wieder auf die Beine. UNFALLVERSICHERUNG Ein falscher Schritt Wir helfen Ihnen fi nanziell wieder auf die Beine. Wie schnell ist etwas passiert! Verkehrsunfälle verursachen jährlich rund 400.000 Verletzte. Viel mehr sind es

Mehr

Gibt es eine Unfallversicherung für alle Lebenslagen?

Gibt es eine Unfallversicherung für alle Lebenslagen? Gibt es eine Unfallversicherung für alle Lebenslagen? Gute Frage Die Stuttgarter Antwort: die 1000Plus-Police für Beruf und Freizeit Mit Einmalzahlung bei schwerer Erkrankung Warum ist ein guter Unfallschutz

Mehr

Gruppen-Unfallversicherung. Gruppen-Unfallversicherung. Umfassender Unfallschutz für Sie und Ihre Mitarbeiter

Gruppen-Unfallversicherung. Gruppen-Unfallversicherung. Umfassender Unfallschutz für Sie und Ihre Mitarbeiter Gruppen-Unfallversicherung 1 Industrie www.hdi-gerling.de Gruppen-Unfallversicherung Umfassender Unfallschutz für Sie und Ihre Mitarbeiter 2 Gruppen-Unfallversicherung Absicherung für den Fall der Fälle

Mehr

Eine gesunde Formel - die Continentale BKK + private Ergänzungen

Eine gesunde Formel - die Continentale BKK + private Ergänzungen Eine gesunde Formel - die Continentale BKK + private Ergänzungen Wenn Sie Ihre Gesundheit einmal im Stich lässt, ist es wichtig, sich auf kompetente und starke Partner verlassen zu können. Die Continentale

Mehr

familienabsicherung ausgezeichnet Und flexibel

familienabsicherung ausgezeichnet Und flexibel RIsIKolebensveRsIcheRUng familienabsicherung ausgezeichnet Und flexibel Unverzichtbar für Familien und Paare Niemand denkt gern daran: Doch was passiert, wenn eine Familie ihren Hauptverdiener verliert?

Mehr

Mitbewerbervergleich Unfall Stand 12.2013

Mitbewerbervergleich Unfall Stand 12.2013 Was ist versichert: Bemühungen zur Rettung von Menschen, Tieren und Sachen Vergiftungen durch Einnahme schädlicher Stoffe durch den Schlund (ohne Höchstalter) Bei Vergiftung durch Einatmung ausströmender

Mehr

Helvetia PetCare tierisch guter Krankenschutz für Hunde und Katzen. Tarife Stand April 2010. Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung

Helvetia PetCare tierisch guter Krankenschutz für Hunde und Katzen. Tarife Stand April 2010. Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Helvetia PetCare tierisch guter Krankenschutz für Hunde und Katzen. Tarife Stand April 2010 Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Tarif Basis Tarif Komfort Tarif OP Tarif Jagd-/Arbeitshunde Tarif Jagdhundeunfall

Mehr

Betriebliche Personenversicherungen

Betriebliche Personenversicherungen Betriebliche Personenversicherungen Politik Dennis Blohm LW 02 Einjährige Fachschule Agrarwirtschaft Stade Haftpflichtversicherung Die Personenhaftpflicht ist in der Betriebshaftpflicht enthalten Der Beitrag

Mehr

Wir freuen uns über Ihr Interesse und übermitteln Ihnen aufgrund der uns zur Verfügung gestellten Eckdaten folgende Prämienauskunft: SicherDurchsLeben

Wir freuen uns über Ihr Interesse und übermitteln Ihnen aufgrund der uns zur Verfügung gestellten Eckdaten folgende Prämienauskunft: SicherDurchsLeben Sie werden betreut von: Sehr geehrter Wir freuen uns ber Ihr Interesse und bermitteln Ihnen aufgrund der uns zur Verfgung gestellten Eckdaten folgende Prämienauskunft: SicherDurchsLeben Versicherungsnehmer

Mehr

Der Reiterschutzbrief ist die richtige Wahl für Sie, wenn Sie einen günstigen und auf Reiter abgestimmten Versicherungsschutz suchen:

Der Reiterschutzbrief ist die richtige Wahl für Sie, wenn Sie einen günstigen und auf Reiter abgestimmten Versicherungsschutz suchen: www.reiterschutzbrief.de info@fischerversichert.de Tel: 921 7737 Fax: 921 7912 Reiterschutzbrief die Unfallversicherung für Reiter und Reitbeteiligungen www.reiterschutzbrief.de Lieber Reiter, nach einem

Mehr

Unfallversicherung VARIO. Top-Sicherheit nach Ihren Wünschen

Unfallversicherung VARIO. Top-Sicherheit nach Ihren Wünschen Unfallversicherung VARIO Top-Sicherheit nach Ihren Wünschen Unfallversicherung Versicherungsoptionen Es geht um Ihren Schutz. Unfälle passieren nun mal. Ob auf der Straße, im Urlaub oder zu Hause es kann

Mehr

Die Bausteine im Detail. SLP-Existenzschutz SLP-Existenzschutz Plus

Die Bausteine im Detail. SLP-Existenzschutz SLP-Existenzschutz Plus Die Bausteine im Detail SLP-Existenzschutz SLP-Existenzschutz Plus Baustein 1: Absicherung bei Invalidität durch Unfälle (Unfallrente) Ab einem Invaliditätsgrad von 50 % als Folge eines Unfalls, bestimmter

Mehr

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher 8 Versicherung ist Vorsorge Wer zahlt bei Haftpflichtansprüchen oder einem Unfall

Mehr

Die Höchstleistung für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres beträgt das Zweifache dieser Deckungssummen.

Die Höchstleistung für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres beträgt das Zweifache dieser Deckungssummen. A.) Kostenlose für Mitglieder Der Berufsschullehrerverband Baden-Württemberg (BLV) hat für seine Mitglieder mehrere abgeschlossen. Die unter A.) aufgeführten Leistungen steht allen Mitgliedern kostenlos

Mehr

Leistungsübersicht Ambiente /Ambiente Top Unfall

Leistungsübersicht Ambiente /Ambiente Top Unfall Leistungsübersicht Ambiente /Ambiente Top Unfall Unfallschutz à la Basler: Ihr Gips ist mehr wert, als Sie denken. Leistungsübersicht Ambiente /Ambiente Top Unfall Wir bieten im Rahmen unserer Unfallversicherung

Mehr

Leistungsvergleich Unfallversicherung

Leistungsvergleich Unfallversicherung Leistungsvergleich Unfallversicherung Sie wünschen in der Unfallversicherung Versicherungsschutz für folgende Risiken: Unfall Sie wünschen eine Absicherung der genannten Risiken für folgende Sachen bzw.

Mehr

Haftpflicht- und Unfall schutz Pferde-Lebensversicherung. Rundum-Schutz für Pferd und Reiter

Haftpflicht- und Unfall schutz Pferde-Lebensversicherung. Rundum-Schutz für Pferd und Reiter Haftpflicht- und Unfall schutz Pferde-Lebensversicherung Rundum-Schutz für Pferd und Reiter Pferdehalter-Haftpflicht Schützen Sie sich vor Haftpflichtansprüchen Wie schnell ist es passiert: Ihr Pferd bricht

Mehr

Rundum gut versichert. Die Unfall-Versicherung der PRINAS Assekuranz. www.prinas.de. Ein Tochterunternehmen der

Rundum gut versichert. Die Unfall-Versicherung der PRINAS Assekuranz. www.prinas.de. Ein Tochterunternehmen der Rundum gut versichert. Die Unfall-Versicherung der PRINAS Assekuranz. www.prinas.de Ein Tochterunternehmen der Alle Versicherungen aus einer Hand: Von A wie Auto- bis Z wie Zahnzusatzversicherung. Wir

Mehr

Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.«

Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.« Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.«helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Der Gesundheit der Tiere zuliebe. Tarife Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Basis Komfort Operationskosten Hundeunfall

Mehr

Einmalige Leistungen. Wiederkehrende Zahlungen:

Einmalige Leistungen. Wiederkehrende Zahlungen: 80 % der Unfälle ereignen sich in der Freizeit also gerade dann, Ihre Kinder keinen gesetzlichen Versicherungsschutz haben. Damit Sie sich im Falle eines Unfalls keine Sorgen um die finanzielle Zukunft

Mehr

Nummer. Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz mit. frauenspezifischen Besonderheiten.

Nummer. Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz mit. frauenspezifischen Besonderheiten. 1 Die Nummer Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz mit frauenspezifischen Besonderheiten. Unverhofft kommt oft. Genau genommen alle vier Sekunden. Rein statistisch gesehen ereignet sich in

Mehr

FAQ-Liste zur Janitos Multi-Rente (MR) (MR Stand 01.04.2014)

FAQ-Liste zur Janitos Multi-Rente (MR) (MR Stand 01.04.2014) FAQ-Liste zur Janitos Multi-Rente (MR) (MR Stand 01.04.2014) 1.1 Allgemeine Annahmerichtlinien Wie alt muss/darf die Versicherte Person bei Vertragsabschluss sein? Mindesteintrittsalter ist beim Erwachsenentarif

Mehr

Produktinformationsblatt für die Unfallversicherung

Produktinformationsblatt für die Unfallversicherung Produktinformationsblatt für die Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Ihnen angebotene geben. Diese Informationen sind jedoch nicht abschließend. Der gesamte

Mehr

Produktinformationsblatt zur Unfallversicherung

Produktinformationsblatt zur Unfallversicherung A. ALLGEMEINE PRODUKTINFORMATIONEN Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Ihnen angebotene Versicherung geben. Diese Informationen sind jedoch nicht abschließend.

Mehr

Gesamtleistungsübersicht Unfallversicherung

Gesamtleistungsübersicht Unfallversicherung Gesamtleistungsübersicht Unfallversicherung - Deckungskonzepte Berechnungstabelle Invalidität - Gliedertaxen Baden-Badener Versicherung Die Baden-Badener Versicherung: Ihr Spezialist in Sachen Unfallversicherung

Mehr

Schadenanzeige für Unfall Privatpersonen

Schadenanzeige für Unfall Privatpersonen Vertrags-Nr.: Schaden-Nr.: Rückantwort BGV / Badische Versicherungen 76116 Karlsruhe VN: Straße/Nr.: PLZ/Ort: Telefon dienstlich: Telefon privat: Telefax: Name, Vorname der/des Verletzten: Straße/Nr.:

Mehr

Deckungsauftrag Multi-Rente mit Gesundheitsfragen

Deckungsauftrag Multi-Rente mit Gesundheitsfragen Antragsteller/Versicherungsnehmer Titel, Nachname, Vorname: Straße, Hausnummer/Postfach: w m Postleitzahl, Ort: Telefon: Fax: Staatsangehörigkeit: Geburtsdatum: E-Mail: berufliche Tätigkeit: Versicherte

Mehr

Nummer. Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz mit. frauenspezifischen Besonderheiten.

Nummer. Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz mit. frauenspezifischen Besonderheiten. 1 Die Nummer Unfallversicherung. Der verlässliche Unfallschutz mit frauenspezifischen Besonderheiten. Unverhofft kommt oft. Genau genommen alle vier Sekunden. Rein statistisch gesehen ereignet sich in

Mehr

Die Janitos Unfallversicherung im Marktvergleich

Die Janitos Unfallversicherung im Marktvergleich Die Janitos Unfallversicherung im Marktvergleich Kurzgeschichte. 2000: Unternehmensgründung als MLP Versicherung AG 08/2005: Verkauf/Tochterunternehmen der Gothaer Allgemeine Versicherung AG 10/2005: Umfirmierung

Mehr

PFIFFIKUS KINDERSCHUTZ. Ihre Kinder zu schützen, kann ganz einfach sein, oder ganz sicher oder beides.

PFIFFIKUS KINDERSCHUTZ. Ihre Kinder zu schützen, kann ganz einfach sein, oder ganz sicher oder beides. PFIFFIKUS KINDERSCHUTZ Ihre Kinder zu schützen, kann ganz einfach sein, oder ganz sicher oder beides. PFIFFIKUS Großer Schutz für kleine Leute! Kinder sind von Natur aus aktiv und neugierig. Sie kennen

Mehr

UnfallGiro - für Ihr sicheres Gefühl

UnfallGiro - für Ihr sicheres Gefühl - für Ihr sicheres Gefühl Die Unfallversicherung für Familien und Singles www.continentale.de - weil Sie Verantwortung tragen Ob Sie alleine leben, in einer Partnerschaft oder eine eigene Familie haben.

Mehr

Damit ein Sturz nicht zum freien Fall führt

Damit ein Sturz nicht zum freien Fall führt www.inter.de Damit ein Sturz nicht zum freien Fall führt INTER PrivatSchutz Unfallversicherung 1 Private Unfallversicherung Schützen Sie sich vor fi nanziellen Folgen In Deutschland erleiden jährlich rund

Mehr

Das Liebste schützen.

Das Liebste schützen. Kinder Das Liebste schützen. Mit dem PFIFFIKUS Kinderschutz. Kinder Die Absicherung Ihrer Kinder in den besten Händen. Kinder brauchen Ihre Liebe und besonderen Schutz. Ein Leben mit Kindern steckt voller

Mehr

Schneller Service für eine schnelle Genesung.

Schneller Service für eine schnelle Genesung. Krankenhaus-Sofortschutz Schneller Service für eine schnelle Genesung. Ein Krankenhausaufenthalt ist selten vorhersehbar. Deshalb unterstützen wir Sie im Notfall sofort mit unseren individuellen Assistanceleistungen.

Mehr

UnfallGiro - entscheidend besser

UnfallGiro - entscheidend besser UnfallGiro - entscheidend besser Ihre private Unfallversicherung: Innovativ, leistungsstark und verlässlich www.continentale.de UnfallGiro - weil es Ihre Zukunft ist Wer denkt schon im täglichen Miteinander

Mehr

BKK ExtraPlus. Extra Leistungen Plus Sparen nur für Sie als BKK Kunde

BKK ExtraPlus. Extra Leistungen Plus Sparen nur für Sie als BKK Kunde BKK ExtraPlus Extra Leistungen Plus Sparen nur für Sie als BKK Kunde Über 500.000 Menschen haben bereits den sinnvollen BKK ExtraPlus Schutz vereinbart und sorgen damit für ihre Gesundheit vor! Mit der

Mehr

Die DOMCURA Unfallversicherung

Die DOMCURA Unfallversicherung Die DOMCURA Unfallversicherung Die Highlights der Domcura Unfallversicherung Immer wieder Bestnoten Die Domcura Unfallversicherungen bietet weltweiten Versicherungsschutz bei allen Unfällen des täglichen

Mehr

Risikoträger: Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG. Die Opti5Rente Rund-um-Schutz für Ihre Arbeitskraft

Risikoträger: Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG. Die Opti5Rente Rund-um-Schutz für Ihre Arbeitskraft Risikoträger: Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG Die Opti5Rente Rund-um-Schutz für Ihre Arbeitskraft Gut gesichert? Versorgungssituation und Absicherungsmöglichkeiten bei längerer Krankheit oder Invalidität

Mehr

BEITRITTSERKLÄRUNG zur Unfallversicherung für Bedienstete der Musikschulen des Landes Kärnten Prämien ab 01.11.2014

BEITRITTSERKLÄRUNG zur Unfallversicherung für Bedienstete der Musikschulen des Landes Kärnten Prämien ab 01.11.2014 BEITRITTSERKLÄRUNG zur Unfallversicherung für Bedienstete der Musikschulen des Landes Kärnten Prämien ab 01.11.2014 Dienststelle:.. Personal Nr.: Zuname: Geb.Datum: Titel, Vorname Geschlecht:.. Straße:

Mehr

Betriebliche Gruppen-Unfallversicherung mit der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe

Betriebliche Gruppen-Unfallversicherung mit der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe Betriebliche Gruppen-Unfallversicherung mit der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe Welche Probleme haben Arbeitgeber aktuell? das kommt auf den Arbeitgeber zu! 2 Was erwarten Arbeitnehmer von ihren Arbeitgebern?

Mehr

Die Leistungen der Janitos Unfallversicherung Österreich (Stand: 01.04.2011)

Die Leistungen der Janitos Unfallversicherung Österreich (Stand: 01.04.2011) Die Leistungen der Janitos Unfallversicherung Österreich (Stand: 01.04.2011) Progression und Gliedertaxe: Progressionen: Linear, 225 %, 300 %, 400 %, 500 %, 750 % Gliedertaxen: Basic, Balance,, Mediziner

Mehr

Gesundheitsschädigungen durch Gase und Dämpfe. Fortführungsoption für dauernd Pflegebedürftige und psychisch Erkrankte

Gesundheitsschädigungen durch Gase und Dämpfe. Fortführungsoption für dauernd Pflegebedürftige und psychisch Erkrankte Unfallschutz für Kinder & Jugendliche ERWEITERUNG DER DECKUNGSKONZEPTE Gesundheitsschädigungen durch Gase und Dämpfe Rettungsmaßnahmen Fortführungsoption für dauernd Pflegebedürftige und psychisch Erkrankte

Mehr

FAQ-Liste zur Janitos Multi-Rente (MR)

FAQ-Liste zur Janitos Multi-Rente (MR) FAQ-Liste zur Janitos Multi-Rente (MR) 1.1 Allgemeine Annahmerichtlinien Wie alt muss/darf die Versicherte Person bei Vertragsabschluss sein? Mindesteintrittsalter ist beim Erwachsenentarif 18 Jahre 59

Mehr

UnfallGiro - für Ihr sicheres Gefühl

UnfallGiro - für Ihr sicheres Gefühl - für Ihr sicheres Gefühl Die Unfallversicherung für Kinder www.continentale.de - weil Ihr Kind spontan ist Neugierig, spontan und stets auf der Suche nach spannenden Abenteuern - so sind Kinder. Sie gehen

Mehr

PORSCHE. BetriebsRAT SALZBURG. Unfall & Umsorgt. Versicherungsschutz weltweit 24 Stunden am Tag im Beruf und in Ihrer Freizeit

PORSCHE. BetriebsRAT SALZBURG. Unfall & Umsorgt. Versicherungsschutz weltweit 24 Stunden am Tag im Beruf und in Ihrer Freizeit ANG PORSCHE BetriebsRAT SALZBURG Unfall & Umsorgt Versicherungsschutz weltweit 24 Stunden am Tag im Beruf und in Ihrer Freizeit Was machen Sie in Ihrer Freizeit? Das Risiko Das Risiko ist, an einem der

Mehr

Der ADAC Unfallschutz Motorsport.

Der ADAC Unfallschutz Motorsport. Der ADAC Unfallschutz Motorsport. Auf Nummer sicher. In allen Lebenslagen. Inklusive Motorsport-Risiko-Absicherung Exklusiv für DMSB-Motorsport-Lizenz-Inhaber ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG Der ADAC

Mehr

Aufgefangen. Einleitung. Bedingungswerk und Funktionsweise. Prämie. Kündigungsrecht. Antragsprüfung. Leistungsprüfung und steuerlicher Aspekt

Aufgefangen. Einleitung. Bedingungswerk und Funktionsweise. Prämie. Kündigungsrecht. Antragsprüfung. Leistungsprüfung und steuerlicher Aspekt Aufgefangen Golden IV: Fragen und Antworten Einleitung Bedingungswerk und Funktionsweise Prämie Kündigungsrecht Antragsprüfung Leistungsprüfung und steuerlicher Aspekt Option auf eine Berufsunfähigkeitsvorsorge

Mehr

[Beratungsblock Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus] Die Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus Unser Plus für noch mehr Leistung.

[Beratungsblock Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus] Die Janitos Zahnzusatzversicherung JA dental plus Unser Plus für noch mehr Leistung. [Beratungsblock Janitos Zahnzusatzversicherung ] Die Janitos Zahnzusatzversicherung Unser Plus für noch mehr Leistung. Stand: Juni 2014 Warum ist eine private Zahnzusatzversicherung wichtig? Problematik.

Mehr