Freitag, 04. Juli 2014 Nr. 27/ WM - Viertelfinale / LIVE im Rathaus - Hof

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Freitag, 04. Juli 2014 Nr. 27/ WM - Viertelfinale / LIVE im Rathaus - Hof"

Transkript

1 Mitteilungsblatt Freitag, 04. Juli 2014 Nr. 27/ 2014 WM - Viertelfinale / LIVE im Rathaus - Hof Diese Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters Immer gut informiert.

2 NOTRUFE Polizei 110 Polizeiposten Ehrenkirchen Polizeirevier Freiburg Süd Feuerwehr 112 Branddirektion Freiburg Unfallrettungsdienst und Krankentransport Giftnotruf Gas: badenova Strom: Energiedienst Netze GmbH Wasser (nach den Dienstzeiten) ÄRZTE Notfallpraxis für Erwachsene, Medizinische Uniklinik Freiburg, Hugstetter Straße 55. Rufnummer Kinderärztliche Notfallversorgung über Kinder- und Jugendärzte Nördliches Markgräflerland. Rufnummer ZAHNÄRZTE zahnärztlicher Notfalldienst TIERÄRZTE tierärztlicher Notdienst APOTHEKENNOTDIENSTE Samstag, 5. Juli 2014 Schwarzwald-Apotheke, St.-Ulrich-Straße 2, Bad Krozingen, Sonntag, 6. Juli 2014 Faust-Apotheke Staufen, Hauptstraße 52, Staufen im Breisgau, Apotheke am Schillerplatz Müllheim, Werderstraße 23, Müllheim, Baden, MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG, 4. JULI 2014 VERWALTUNG Internet: Zentrale 07664/ Sprechzeiten Montag, Mittwoch und Freitag 8:00 Uhr -12:00 Uhr Dienstag 7:30 Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr Uhr Donnerstag 8.00 Uhr 12:00 Uhr und 14:00 Uhr Uhr Bürgermeister Jörg Czybulka Sekretariat/Mitteilungsblatt Michaela Boehm HAUPTAMT Leiter Thomas Regele Sekretariat Andrea Gugel Allgemeine Verwaltung Silvia König Personalamt Evelyn Albrich Ordnungsamt/Gewerbeamt Georg Scheffold Melde-, Passamt/ Fundbüro/Soziales Tamara Bührer Standesamt/Friedhof/Rente Caroline Vögtle/Ulrike Willi Grundbucheinsichtstelle Eva Ehret Sprechzeiten Dienstag Mittwoch Donnerstag VERWALTUNGSSTELLE MENGEN Ute Oettle :30 Uhr 12:00 Uhr und 14:00 Uhr 17:00 Uhr 9.00 Uhr 12:00 Uhr 8.00 Uhr -12:00 Uhr und 14:00 Uhr -18:00 Uhr RECHNUNGSAMT Leiter Heribert Weirich Steuern/Abgaben/Liegenschaften Klaus Braun Wassergebühren Kindergartenbeiträge Melanie Andris Gemeindekasse Kilian Kaufmann BAUAMT Leiter Reinhold Willmann Verwaltung Jürgen Wohlgemuth Verwaltung Eva Ehret Sekretariat Ursula Hermann BAUHOF Leiter Hubert Schüler Wassermeister Rainer Hanser/ Alexander Hohmuth während der Dienstzeiten nach den Dienstzeiten IMPRESSUM Herausgeber: Bürgermeisteramt Schallstadt, Kirchstraße 16 Verantwortlich für den redaktionellen Teil: Bürgermeister Jörg Czybulka Druck und Verlag: Primo Verlag, Anton Stähle, Meßkircher Straße 45, Stockach, 07771/ , Fax 07771/ , SCHULEN Johann-Philipp-Glock-Schule Rektorat Grundschule Magdalena Fromm Außenstelle Werkrealschule Iris Paul Sekretariat Silvia König Fax Hausmeister (Büro) Walter Bronner Johann-Philipp-Glock-Halle Kernzeitbetreuung Alemannenschule Mengen Rektorat Karin Modlich 2600 Fax Hausmeister (Büro) Olaf Jost Halle Mengen KINDERTAGESSTÄTTEN Kita Käppele Manuela Kaspari Kita Mengen Gudrun Holz-Cyriax 1677 Kita Gehrenweg Karin Merklin 7596 FEUERWEHR Feuerwehr Schallstadt Feuerwehr Mengen OFFENE MOBILE JUGENDARBEIT Julien Brockhaus FORSTVERWALTUNG Jürgen Bucher Fax Mobil SOZIALE DIENSTE Seniorenpflegeheim Batzenbergblick Sozialstation Mittlerer Breisgau e.v Beratungsstelle für ältere Menschen und deren Angehörige Dorfhelferinnenstation Schallstadt-Ebringen- Pfaffenweiler Nachbarschaftshilfe der Ev. Kirchengemeinde Wolfenweiler Pfarramt 6519 Frauen- & Kinderschutzhaus Freiburg (rund um die Uhr) Hospizgruppe Südlicher Breisgau

3 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG,4. JULI 2014 Dank an alle Spender Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, nach unserem Aufruf im letzten Mitteilungsblatt, Möbel für die Einrichtung einer Unterkunft für Flüchtlinge zu Spenden, haben sich viele Personen bei uns gemeldet und in sehr großzügigem Maße Möbel und andere Einrichtungsgegenstände gespendet. Die Unterkunft konnte hochwertig und für hilfebedürftige Menschen bestmöglich ausgestattet werden. Wir bedanken uns recht herzlich für Ihre Hilfsbereitschaft und Ihre Unterstützung bei der Unterbringung der Flüchtlinge. Die Begleitung der Flüchtlinge im Alltag und deren Integration in unserer Gemeinde soll so schnell und angenehm wie möglich verlaufen, weshalb wir hier erste Überlegungen anstellen, wie diese mit Engagement aus der Bürgerschaft begleitet werden können. Wir werden Sie hierzu und zu allen anderen Themen rund um die Flüchtlingsunterbringung weiter auf dem Laufenden halten. Ihr Jörg Czybulka Bürgermeister mitteilungen gemeindeverwaltung Schallstadt: Auch online gut informiert Auszüge aus dem Mitteilungsblatt sind neben anderen ständig aktuellen Informationen auch unter abzurufen. Nutzen Sie den Internetservice der Gemeindeverwaltung Schallstadt mit den Diensten: Aktuell, Mitteilungsblätt, ÖPNV-Fahrpläne, Terminkalender, Notdienste, Interaktiver Ortsplan, Online-Formulare und vieles mehr. Holzverlosung für Bürgergabholz aus dem Auewald und Bergwald Die Holzverlosung für die gabholzberechtigten Bürger der Gemeinde indet wie folgt statt: 1. Für die Ortsteile Schallstadt und Wolfenweiler am Mittwoch, 16. Juli 2014, von Uhr bis Uhr, im Rathaus Wolfenweiler, Kirchstraße 16, Sitzungssaal im Erdgeschoss 2. Für den Ortsteil Mengen am Mittwoch, 16. Juli 2014, von 9.00 bis 9.30 Uhr, im Rathaus Mengen Verlost werden je 2 Ster Brennholz. Der Kaufpreis beträgt 100,00 Euro. Einige haben zusätzlich Anspruch auf 1 Ster Brennholz aus dem Bergwald. Hierfür beträgt der Kaufpreis 50,00 Euro. Der Kaufpreis ist während der Verlosung bar oder danach per Rechnung zu begleichen. Die Gabholzberechtigten, die nicht zur Verlosung erscheinen, bekommen das Bürgerholz zugeteilt und in Rechnung gestellt. Redaktionsschluss: nächstes Mitteilungsblatt Nr. 28/2014: Dienstag, 8. Juli 2014, bis 12:00 Uhr im Rathaus in Wolfenweiler Erscheinungstermin: Freitag, 11. Juli 2014 Später eingehende Textbeiträge haben keinen Anspruch auf Veröfentlichung. Beiträge Die eingehenden Textbeiträge werden in digitaler Form angenommen. Für Vorlagen,!die per geschickt werden lautet die e- mail-adresse: Anzeigenaufträge Für eine kostenplichtige Anzeige können Sie zu den üblichen Öfnungszeiten im Rathaus einen Anzeigenauftrag abgeben oder eine mit Ihren Bankdaten sowie Anschrift an oder direkt an den Primoverlag schicken. Bei Rückfragen können Sie sich an das Rathaus Schallstadt, Kilian Kaufmann Tel wenden oder direkt an den Förster, Herrn Bucher, Tel Information für alle Hundehalter Mögliche Vergiftung von Hunden Nach Mitteilung eines Tierarztes kommt es in der Gemeinde Schallstadt im letzten halben Jahr zu einem gehäuften Auftreten von Fällen, in den Hunde vergiftet wurden. Die vergifteten Substanzen wurden an verschiedenen Örtlichkeiten aufgetreten und sind nicht auf einzelne Teile des Gemeindegebiets beschränkt, die Tiere zeigen sehr heftige Vergiftungsreaktionen, teilweise endeten die Fälle tödlich. Wir bitten deshalb alle Hundehalter darum, ihr Tier besonders aufmerksam zu beobachten und insbesondere dafür zu sorgen, dass es keine unbekannten Gegenstände zu sich nimmt. Ihr Bürgermeisteramt 3

4 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG, 4. JULI 2014 Vorankündigung Open-Air-Kino der Gemeinde Schallstadt Am Freitag, 25. Juli 2014, veranstaltet die Gemeinde Schallstadt zusammen mit Kino-Mobil Baden-Württemberg e. V. wieder ein Kino-Open-Air im Schulhof der Johann-Philipp-Glock- Schule in Schallstadt, Ortsteil Wolfenweiler, Gehrenweg 2. Gezeigt wird der Film Fack Ju Göhte der zweite Film von Bora Dagtekin dem Macher der Erfolgsserie Türkisch für Anfänger Einlass: 21:00 Uhr, Eintritt: 5 uro DIE WELT AUF NEUE IDEEN BRINGEN Artur Fischer Erinderpreis Baden-Württemberg 2015 ausgeschrieben STUTTGART - Bring die Welt auf neue Ideen! Dazu ermuntert der Artur Fischer Erinderpreis Baden-Württemberg. Erwachsene Erinderinnen und Erinder sowie clevere Schülerinnen und Schüler können sich ab sofort bis 28. Februar 2015 mit ihren Ideen dafürbewerben. Die Auszeichnung ist insgesamt mit Euro dotiert. Namensgeber Artur Fischer gilt mit seinen mehr als Patenten als erfolgreichster Erinder weltweit. Gemeinsam mit der Baden-Württemberg Stiftung hat er im Jahr 2001 den Preis ins Leben gerufen. Ziel ist es, den Werten Erindergeist und Kreativität mehr gesellschaftliche Bedeutung zu geben. Insbesondere Sc ülerinnen und Schüler sollen ermutigt werden, ihrer Phantasie und Neugier freien Lauf zu lassen. Die Preisverleihung indet am 30. Juni 2015 in Stuttgart statt. Teilnehmen können Erinderinnen und Erinder aus Baden- Württemberg, die nach dem 30. Juni 2012 ein Patent oder Gebrauchsmuster angemeldet haben, sowie Schülerinnen und 4 Schüler aller Alters- und Schulkategorien im Land. Bewertet werden technische Innovation, Initiative bei der Umsetzung sowie der Nutzen fürs Gemeinwesen. Weitere Auskünfte für den Erwachsenenwettbewerb erteilen das Informationszentrum Patente (Telefon ) sowie das Steinbeis-Transferzentrum lnfothek für den Schülerwettbewerb (Telefon ). Informationen zum Artur Fischer Erinderpreis Baden-Württemberg inden Sie auch unter StiftungskurzproiI: Die Baden-Württemberg Stiftung setzt sich für ein lebendiges und Iebenswertes Baden Württemberg ein. Sie ebnet den Weg für Spitzenforschung, vielfältige Bildungsmaßnahmen und den verantwortungsbewussten Umgang mit unseren Mitmenschen. Die Baden-Württemberg Stiftung ist eine der großen operativen Stiftungen in Deutschland. Sie ist die einzige, die ausschließlich und überparteilich in die ZukunftBaden-Württembergs investiert- und damit in die Zukunft seiner Bürgerinnen und Bürger. Fischerprüfung 2014 Vorbereitungslehrgang zur Staatlichen Fischerprüfung 2014 In Zusammenarbeit mit dem AV Staufen e.v. hält der Landesischereiverband B-W e.v. den Plichtvorbereitungskurs zur staatlichen Fischerprüfung ab. Dieser Kurs ist Voraussetzung für die Zulassung zur Fischerprüfung, die nächste Prüfung indet im November 2014 statt. Kursort: Vereinsheim des AV Staufen (in Staufen, dirket am Stadtsee) Kurs: Beginn am Do um Uhr, danach immer Mo. + Do bis Uhr und einmal am Wochenende; insgesamt 16 Termine Kosten: Kurs inkl. Prüfungsgebühr: Erwachsene: Euro 175,-, Jugendliche: Euro 125,- Material: Kosten für Lehrgangsmaterial sind nicht enthalten. Literatur wird besprochen, kann teilweise am Anfang des Kurses bestellt werden. (Heintges Lehrmaterial) Kursinhalte: Fischkunde; Gewässerökologie; Naturschutz; Gerätekunde; Rechtskunde; Versorgen und Verwerten WICHTIG: Für die Zulassung zur Prüfung ist es notwendig, eine vorgegebene Anzahl Plichtstunden in den einzelnen Bereichen zu absolvieren. Es besteht also Anwesenheitsplicht.Infos/Anmeldung: Integrationsfachdienst im Landkreis Breisgau- Hochschwarzwald Beratungsstelle für Schwerbehinderte, psychisch erkrankte und hörbehinderte ArbeitnehmerInnen und deren Arbeitgeber Holzmarkt 8, Freiburg, Tel: 07 61/ , Fax 07 61/ , Termine Nach Vereinbarung. Der Integrationsfachdienst ist eine Einrichtung des Caritasverbandes für den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald e. V. und arbeitet in Strukturverantwortung des Kommunalen Verbandes für Jugend und Soziales Baden-Württemberg.

5 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG,4. JULI 2014 umwelt Abfallberatung beim Landratsamt Telefon: ( ) Sachbearbeiter beim Landratsamt, Frau Kuhn Telefon: (07 61) REMONDIS GmbH & Co. KG, Bad Krozingen Telefon: (0 76 1) (Restmüll, Biotonne, Papiertonne) SITA Süd GmbH Telefon: (Gelber Sack) gebührenfrei Kompostpate Ingo Schmitt Belchenstraße Bad Krozingen Telefon: (01 51) Nähere Informationen zu Abfallfragen erhalten Sie auch auf der Homepage und per unter Müllsackverkaufsstellen in Schallstadt Derzeit kann die Bevölkerung von Schallstadt in folgenden Verkaufsstellen die landkreiseinheitlichen Restmüllsäcke zum Preis von 3,00 Euro erwerben: Rathaus, Kirchstraße 16 Raifeisen-Warengenossenschaft, Scheuerleweg 19 Armin Meyer Metzgerei, Steingasse 1 Ortsverwaltung Mengen, Rathausstraße 5 Sparkasse Mengen, Rathausstraße 3 Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: ALB, Frau Brugger, Tel. 0761/ mülltermine Abfuhrtermine Montag, 7. Juli 2014 Gelber Sack Mittwoch, 9. Juli 2014 Biotonne Donnerstag, 10.Juli 2014 Papiertonne Alle Termine inden Sie auch in Ihrem Abfallkalender Grünschnittdeponie Mengen: Öfnungszeiten: März bis November jeden Samstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr Dezember bis Februar jeden Samstag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr Interessenten wenden sich bitte direkt an die Schenker (nicht nach 20:00 Uhr oder sonntags). Wer etwas zu verschenken hat, kann dies bei der Gemeinde, Kirchstraße 16, Telefon oder zur Veröfentlichung mitteilen. StANDESAMT Geburtstage Unsere Glückwünsche gelten: Herrn Engelbert Josef Jansen, Auf der Viehweid 10 zum 72. Geburtstag am 27. Juni 2014 Frau Rosemarie Anneliese Danner, Ebringer Straße 3c zum 75. Geburtstag am 28. Juni 2014 Frau Hedwig Lydia Figlesthaler, Mooswaldstraße 4 zum 84. Geburtstag am 29. Juni 2014 Frau Christa Sonja Kortt, Ebringer Straße 6 a zum 77. Geburtstag am 29. Juni 2014 Herrn Günter Max Bronner, Wiesenstraße 26 zum 73. Geburtstag am 29. Juni 2014 Herrn Dieter Otto Sedelmeier, Im Winkel 10 zum 70. Geburtstag am 29. Juni 2014 Herrn Max Heinz Weber, Stollenstraße 36 zum 80. Geburtstag am 2. Juli 2014 Frau Hedwig Luise Arndt, Basler Straße 84 zum 87. Geburtstag am 2. Juli 2014 Herrn Keziban Yüksel, Basler Straße 103 zum 72. Geburtstag am 3. Juli 2014 Auch allen Jubilaren, die nicht genannt werden möchten, seitens der Gemeinde die herzlichsten Glückwünsche. Eheschließung: 28. Juni 2014 Frau Julia Michaela Di Legge und Dennis Benjamin Buchner, Basler Straße 115, Schallstadt zu verschenken 2 Dachträger für Citroën Berlingo 1 Fahrradheckträger für Citroen Berlingo Jugendzimmermöbel (Kleiderschrank, Überbau für Schreibtisch, Futonbett ohne Matratze 140X200) 1 Einstiegsleiter für Gartenpool 1 Terrarium 1 Einrad Telefon:

6 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG, 4. JULI 2014 SozIALE EINRIchTUNGEN caritasverband Angehörige von Menschen mit Demenz stärken FABEL Zugehende Familienbegleitung bei Demenz im ländlichen Raum immer wieder neu sensibilisieren müssen. Scham entsteht, so Marks, wenn Kinder in ihren Grenzen verletzt, ausgegrenzt oder anderweitig beschämt werden oder wenn Kinder eigenen oder fremden Leistungsvorstellungen nicht entsprechen, für Fehler bestraft oder bloß gestellt werden. Nach einer ersten Frage- und Austauschrunde machte uns Stephan Marks mit Möglichkeiten vertraut, wie wir Scham als Eigenleistung von Kindern und Schutzstrategie anerkennen, unnötige Beschämung jedoch vermeiden können. Der Abend bot allen Anwesenden Gelegenheit, Ursachen und Entstehungsweisen von Scham kennen zu lernen und die eigene pädagogische Praxis im Hinblick auf die Beschämung von (eigenen) Kindern und deren Folgen zu hinterfragen. Nach diesem Abend waren sich alle Anwesenden über die Wichtigkeit der Thematik im Kontext Schule einig. Bericht. Karin Joggerst Einen Menschen mit Demenz zu umsorgen, stellt Angehörige nicht selten 24 Stunden am Tag vor große Herausforderungen. In dem Projekt FABEL werden Angehörige von fachlich unterstützten qualifizierten Freiwilligen begleitet. Ziel ist es, in der Begleitung eigene Wege zu finden, die eine dauerhafte Entlastung ermöglichen. Die Freiwilligen garantieren Ihnen dabei Verschwiegenheit. 6 Was die Begleitenden Ihnen anbieten: Ihnen einfach mal zuhören Wenn sie sich als Angehöriger interessieren, können sie sich der Kontaktpersonen wenden. Susanne Hartmann Tel , SchULE Ein emotionaler Anker sein Sie in der Organisation der Pflege stärken Ein Wegweiser im Pflegedschungel sein Wissen über Demenz mit Ihnen teilen Unentgeltlich für Sie da sein für eine Begleitung an eine Annette Bergdolt Tel Renate Brender Tel bh.de FörderkreiS Schule SchAllStAdt Vortrag Scham und Beschämung in Schule und Familie Immerhin zehn interessierte Zuhörer/-innen folgten der Einladung des Förderkreises zum Vortrag über Scham und Beschämung in der Schule an diesem Abend. Der Sozialwissenschaftler Dr. Stephan Marks, der sich seit Jahren mit den Themen Scham und Beschämung in unterschiedlichen Berufsfeldern auseinandersetzt und mehrere Bücher zum Thema verfasst hat, machte anhand von zahlreichen Beispielen deutlich, wie Scham entsteht, welche Funktionen sie erfüllt und welche Auswirkungen Beschämung auf Kinder (und Erwachsene) haben kann. Dabei wurde deutlich, dass Scham ein oft übersehenes Gefühl ist, für das sich Pädagoginnen und Pädagogen sowie Eltern kirchen Gottesdienste : evangelische kirchengemeinde mengen hartheim bremgarten Feldkirch Schallstadt-Mengen, hauptstraße 42, Telefon 07664/2476, Fax 07664/2521, Sonntag, 06. Juli Uhr Gottesdienst in Mengen Sonntag, 13. Juli Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in Hartheim Sonntag, 20. Juli Uhr Familiengottesdienst im Pfarrgarten Anschließend: Pfarrgartenhock Mit Mittagessen, Kafee und Kuchen, Unterhaltung durch den Musikverein Mengen Der Frauenkleidermarkt am im Gemeindesaal in Mengen war ein voller Erfolg und wir danken ganz herzlich Ingrid und Simon Schulz fürs organisieren sowie Hildegard Kapp für ihre tatkräftige Unterstützung. Der Erlös von 183 Euro wurde vom Organisationsteam für den Gemeindesaal Mengen gespendet. Vielen herzlichen Dank! Bücher-Tauschzimmer Öfnungszeiten: freitags von Uhr und dienstags von Uhr 21 Uhr im Pfarrhaus in Mengen Sonderveranstaltungen im Bücherzimmer Fr, Pixi-Party (ACHTUNG :geänderter Termin!!) Für Kinder zwischen 2 und 99 Teilen, Vorlesen, Erinnern und Lachen. Die kleinen Pixibücher erfreuen sich seit 60 Jahren großer Beliebtheit. Viele erinnern sich heute noch an die Pixis ihrer Kindheit und diejenigen, die sie jetzt oder früher Kindern, Enkeln oder anderen Kleinen vorgelesen haben und vorlesen. Lassen Sie uns die Freude teilen! Bringen Sie Ihre Lieblingspixis mit und erzählen Sie davon! Eingeladen sind Kinder, Erwachsene und alle, die mit Pixi wieder Kind werden. Es grüßt Sie herzlichst Ihr Pfarrer Jobst Bösenecker

7 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG,4. JULI 2014 Gottesdienste evangelisches PFArrAmt wolfenweiler-schallstadt kirchstraße 10, ot wolfenweiler, telefon: 6519, Fax , Sonntag, S.n.Trinitatis Uhr Gottesdienst mit Abendmahl, es singt der Schönbergchor Sonntag, S.n.Trinitatis Uhr Gottesdienst mit Taufe Benedikt Jakob, im Anschluss Kirchencafé Uhr Gottesdienst in der Öhlinsweiler Kapelle in Pfafenweiler Kirche mit Kindern: Kindergottesdienst während des Gottesdienstes am Sonntag, im Evang. Gemeindehaus. Beginn um 9:45 Uhr in der Kirche. Vor der Predigt gehen die Kinder mit dem Mitarbeiter- Team ins evangelische Gemeindehaus. Wir singen, malen, beten, basteln, hören Geschichten aus der Bibel und feiern Gottesdienst Kinder- und Jugendchor Die Popcörner (Kinder ab 5 Jahren! bis einschl.2.klasse) montags von Uhr Die Peperonis (Kinder ab der 3.Klasse) montags von Uhr jeweils im Gemeindezentrum St. Blasius in Schallstadt. Leitung: Ingrid Heinrich Bibelstunden der AB-Gemeinschaft immer dienstags um Uhr im Ev. Gemeindehaus. Probe der Kantorei immer dienstagsvon20.00 bis UhrimEvang.Gemeindehaus Die Kantorei steht unter der Leitung von Frau Ingrid Heinrich. Bastelkreis der Frauen immer donnerstags ab Uhr im Evang. Gemeindehaus. Infos und Leitung: Brigitte Schild, Tel Probe Rejoice Chor donnerstags um 20.15Uhr im Evang. Gemeindehaus Infos und Leitung: Angela Werner Nachtgebet am Donnerstag um 10vor10 (außer in den Schulferien) im Evang. Gemeindehaus im kleinen Saal. Kafee aus Kamerun Den direkt und fair gehandelten, frisch gerösteten, ökologischen Arabica-Kafee aus Kamerun erhalten Sie auf dem Wochenmarkt in Schallstadt bei Regina Stork, beim Obsthof Bauernladen Sehringer in Mengen, Hauptstr. 1a im Pfarramt. reiner Arabica gemahlen oder Espresso gemahlen oder ganze Bohnen 250g 4,70 reiner Arabica ganze Bohnen 500g 9,00 Mit freundlichen Grüßen Ihr Pfarrer Eberhard Deusch katholische kirchengemeinde St. blasius Schallstadt-wolfenweiler kath. Pfarramt Ebringen, Schönbergstraße 73, Telefon 7036, Fax 7073 Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit Batzenberg-Schönberg Samstag, :30 Uhr Familiengottesdienst in Pfafenweiler Sonntag, :00 Uhr Messfeier für die Seelsorgeeinheit in Schallstadt Verabschiedung der Gemeindereferentin Frau Schellenschmitt anschließend herzliche Einladung zu einem Stehempfang Samstag, :30 Uhr Vorabendmesse in Pfafenweiler Sonntag, :00 Uhr Messfeier in Schallstadt anschließend Pfarrversammlung 10:30 Uhr Messfeier in Ebringen Einladung zum Jahresauslug an den Bodensee Zu unserem Jahresauslug an den Bodensee am Donnerstag, 17. Juli 2014 laden wir alle Frauen aus Ebringen und Schallstadt herzlich ein. Abfahrt ist um 7.30 Uhr an der Schönberghalle. Wir fahren mit dem Bus über den Schwarzwald und den Hegau nach Konstanz. Dort besuchen wir die Landesausstellung Das Konstanzer Konzil mit anschließendem Mittagessen. Nachmittags fahren wir zur Insel Reichenau mit Münsterbesuch, Kafeepause oder Bummel am Hafen. Die anschließende Heimreise unterbrechen wir in Burg zum Abendessen. Voraussichtliche Rückkehr ist um Uhr. Die Kosten für den Auslug betragen 45,00. Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Sie bezahlen 50,00. In dem Preis sind die Kosten für die Busfahrt, für einen kleinen Imbiss mit Kafee während der Hinfahrt, den Eintritt mit Führung im Konzil und für das Mittagessen enthalten. Wir bitten um baldige Anmeldung bei Angelika Bernauer, Tel oder Annemarie Haase, Tel Auf einen schönen und unterhaltsamen Tag sowie auf zahlreiche Teilnahme freut sich das kfd-team Verabschiedung von Frau Monika Schellenschmitt Wie Sie inzwischen bestimmt erfahren haben, wird uns unsere Gemeindereferentin Frau Monika Schellenschmitt zum Schuljahresende verlassen und einen anderen Aufgabenbereich in Freiburg übernehmen. An dieser Stelle möchte ich ihr Dank sagen für die geleistete Arbeit in den letzten Jahren. Herzlich lade ich Sie zum Gottesdienst am Sonntag, den 06.Juli um 10:00 Uhr in Schallstadt ein. Hier wollen wir Frau 7

8 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG, 4. JULI 2014 Schellenschmitt verabschieden und ihr unseren Dank zum Ausdruck bringen. Nach dem Gottesdienst sind alle zu einem Stehempfang eingeladen, wobei Sie auch Gelegenheit haben, sich persönlich von Frau Schellenschmitt zu verabschieden. Als Nachfolgerin von Frau Schellenschmitt ist uns eine Pastoralreferentin für die zukünftige SE 2015 zugesagt. Ab September 2014 beginnt die neue Pastoralreferentin Frau König ihren Dienst in der Seelsorgeeinheit.Frau König und ihre Familie suchen nun ein neues Zuhause.Angebote für eine Wohnung oder ein Haus (Miete oder Kauf; mindestens4 Zimmer/Küche/Bad, Garten sehr erwünscht) an C.König, oder ans Pfarrbüro (8171) katholische PFArrgemeiNde St. StePhAN Pfarramt: Munzingen, St.-Erentrudis-Str. 35, Telefon 07664/ , Fax 07664/ Katholische Kirchengemeinde Freiburg-Tuniberg Gottesdienstordnung vom Samstag, Sonntag-Vorabendmesse (Wa) Sonntag, Sonntag im Jahreskreis - St. Erentrudisfest Festgottesdienst Parallel dazu Kindergottesdienst auf der Wiese bei der Aussichtsplattform (nur bei schönem Wetter ) Taufe (Mu) der Kinder Riya Weyhmann und Lion Emilio Sutter (Diakon Wolfgang Kanstinger) Andacht zum Gedenken der Hl. Erentrudis Montag, Probe und Einführung in die Symbolik der Firmung (Opf) Für die Firmanden aus Mengen, Munzingen und Tiengen ofene Kapelle ökumenisches Abendgebet (St. Bartholomae Kapelle in St.Nikolaus Dienstag, Rosenkranzgebet (Erentrudiskapelle) Eucharistiefeier (Erentrudiskapelle) für Kurt Volke und Angehörige und für Hermann und Hermine Bötsch und Angehörige Samstag, Firmung (Opf) Für alle Firmbewerber unserer RK-Kirchengemeinde Freiburg- Tuniberg Firmspender ist Herr Erzbischof Stephan Burger Mitgestaltet von Capella Nova und dem Kirchenchor St. Peter und Paul Anschließend Stehempfang auf dem Kirchplatz Sonntag-Vorabendmesse (Mu) Sonntag, Sonntag im Jahreskreis Eucharistiefeier (Wa) Eucharistiefeier (Opf) Taufe (Opf) des Kindes Oscar Maier (Pfr. Siegfried Flaig) Ministunden in Munzingen Montag, Uhr Klasse Mittwoch, Uhr Klasse Mittwoch, Uhr 8. Klasse Kinderchor Dienstag, , Probe um Uhr NeuAPoStoliSche kirche Schallstadt-wolfenweiler, gehrenweg 9 Übliche Gottesdienstzeiten: sonntags, 9:30 Uhr Gottedienst und mittwochs, 20:00 Uhr Gottesdienst Zu allen Veranstaltungen sind Sie herzlich eingeladen! Weitere Auskünfte sind dem Schaukasten vor der Kirche zu entnehmen. Wir laden ein zur Bibelstunde im Evangelischen Gemeindehaus. dienstags: 17:30 Uhr Kontaktadresse: Johanna Meier, Donnerstag, Rosenkranzgebet (Wa) Eucharistiefeier (Wa) Rosenkranzgebet und Andacht (Mu) Probe und Einführung in die Symbolik der Firmung (Opf) für die Firmanden aus Opingen und Waltershofen 8

9 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG,4. JULI 2014 liebenzeller gemeinschaft im liebenzeller gemeinschaftsverband e.v. innerhalb der evang. landeskirche und ec-jugendarbeit wolfenweiler erlenweg 13, Schallstadt Gemeinschaftsgottesdienst Sonntag, 19:30 Uhr Bibel- und Gebetsstunde Dienstag, 17:30 Uhr Evangelisches Gemeindehaus Jungschar: 2. bis 5. Klasse Montag, 17:00 bis 18:30 Uhr Jugendbund: ab 16 Jahre Freitag, 20:00 Uhr Weitere Infos: R. Luginsland: M.Müller: deutsches rotes kreuz Fit fürs Babysitting - Ferienkurs Der DRK Kreisverband Freiburg bietet am 31. Juli und 1. August 2014 wieder einen Ferien-Babysitter-Kurs für Jugendliche von Jahren an. Kurszeiten sind Donnerstag und Freitag jeweils von 10 bis 17 Uhr. Von A wie Aufsichtsplicht bis Z wie Zähneputzen lernen angehende Babysitter praxisnah, worauf es bei der Kinderbetreuung ankommt. Grundlagen über Entwicklung von Kindern, Spielpädagogik, Umgang mit schwierigen Situationen, Ernährung und Unfallprävention werden vermittelt. Zum erfolgreichen Kursabschluss erhalten die Teilnehmer/-innen ein DRK-Babysitterzertiikat und können sich in die Vermittlungskartei aufnehmen lassen. Der Nachweis eignet sich auch gut für einen Au-pair Aufenthalt. Ort: DRK Familienbildung, Rimsinger Weg 15, Freiburg; Kosten: 30 Euro incl. Kursmaterial. Anmeldung bis zum unter: weitere Informationen: 0761/ vormittags) vereine bambutopia 9

10 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG, 4. JULI 2014 Fc wolfenweiler Jahreshauptversammlung der Schiedsrichtervereinigung des Bezirks Freiburg In der genannten Versammlung, zu der rund 250 Schiedsrichter erschienen sind, fand die Vergabe nach Schallstadt großen Anklang. Die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter fühlten sich beim FC W wohl und freuten sich über ein Grußwort von BM Czybulka. Dem Dank an die Gemeinde für die Halle und an Frau Rektorin Fromm für die Möglichkeit der Verköstigung der Ehrengäste im Musiksaal der Schule schließt sich der FC W an. Dank an großzügigen Spender Bekanntlich werden im Clubheim regelmäßig (fast alle) WM- Spiele über einen Beamer in großlächigem Bild gezeigt. Inzwischen ist die Bildqualität ganz hervorragend. Wir danken Rolf Meneghelli für seine überaus großzügige Spende in Form eines leistungsfähigen Beamers, der ein gestochen scharfes (Groß-)Bild liefert. Vorstandssitzung / Kunstrasenplatzausschuss Ich darf schon heute auf folgende Termine hinweisen: Die Projektgruppe Kunstrasenplatz trift sich wieder am Freitag, um 18:00 Uhr im Clubheim. Anschließend indet ab 20:00 Uhr die letzte Vorstandssitzung vor den Sommerferien und damit vor dem Weinfest statt. Ich bitte um jeweils vollzähliges Erscheinen. Kunstverein und den Kulturverein kennenzulernen, ein interessantes Kulturangebot zu erleben, miteinander ins Gespräch zu kommen und einen schönen Sommernachmittag und -abend im Käppele zu verbringen. Für das leibliche und kulturelle Wohl ist bestens gesorgt: Es werden Kafee, Kuchen, Essen (Salate, Gegrilltes -auch vegetarisch-), Getränke, eine Fotoausstellung des Vereins für Dorfgeschichte, eine Kunstaktion mit Kindern, ein Kunstperformancevideo, Spielangebote des Spielmobil Freiburg sowie ein umfassendes Musikprogramm angeboten. Das Programm in der Übersicht: 14:00 Eröfnung des Festes durch Herrn Bürgermeister Jörg Czybulka 14:15 Kinderchor Kita 14:30 The Moonwalkers (Integrative Worldmusic-Band) 15:30 Eröfnung Ausstellung Kunstverein 15:45 Femmes Vocals (A-Capella-Band) 17:15 All Colours (Gewinner Jugend jazzt Baden-Württemberg 2012) 18:15 Freiburger Swing Chor (Swing) 20:00 BlueSonX (Jazz, Latin) Bei schlechtem Wetter inden die Veranstaltungen in den Räumen des Käppele statt. Die Kita, der Kunstverein und der Kulturverein Schallstadt freuen sich auf Ihr Kommen. Roland Beckert, 1. Vorstand gewerbeverein SchALLST./EBR./PFAFFENW. Einladung des Gewerbevereins Schallstadt-Ebringen- Pfafenweiler zum Vortrag: Arsen ohne Spitzenhäubchen Schloss Ebringen, Uhr Der Wuppertaler Arbeitsmediziner und Epidemiologe Prof. Dr.med. Dr. Friedrich Hofmann lädt Sie bei seinem giftigen Vortrag, zu einer spannenden toxikologischen Zeitreise in unterhaltsamer Form ein. Der Vorstand des Gewerbevereins freut sich über Ihre Anmeldung bis zum (Die Teilnehmerzahl ist begrenzt) Mitglieder kostenfrei Nichtmitglieder 5.- kulturverein SchALLSTADT E. v. Sommerfest im Käppele - Kinder, Kunst, Kultur Die Kita im Käppele, der Kunstverein und der Kulturverein Schallstadt laden am Samstag, den 19. Juli ab 14 Uhr zu einem gemeinsamen Sommerfest ins Käppele in Schallstadt ein, das unter dem Titel Kinder, Kunst, Kultur steht. Es wird ein vielseitiges Programm angeboten, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger, Kunstinteressierte und Musikliebhaber eingeladen sind. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, die Kita, den 10

11 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG,4. JULI 2014 bürgerinitiative l 125 voraus Brunch am Sonntag 06. Juli 2014 Tempo 30 in Schallstadt das möchten wir gemeinsam am Sonntag den 06. Juli, ab 11:00 Uhr, mit Mitgliedern und Freunden thematisieren. Wir trefen uns zu einem Brunch auf dem Anwesen von Fam. Meier, Basler Str. 53. Jeder Gast wird gebeten eine kleine Leckerei für alle zum Bufet beizusteuern. Für warme und kalte Getränke, Brot und Brötchen ist gesorgt. Bitte auch an Geschirr, Besteck, Glas/Gläser für den eigenen Bedarf denken. Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen! Für den Vorstand, Christian Hipp, 1. Vorsitzender mensch und umwelt Der nächste MUT-Tref ist am 4. Juli Die Bürgerinitiative MUT verschiebt ihren öfentlichen Juni- Tref auf Freitag, den 4. Juli Er indet um Uhr in der Max-Planck-Realschule (Raum 101) in Bad Krozingen statt. So ist es möglich, noch die Ergebnisse der Sitzungen vom 1. und 3. Juli zu berichten und zu diskutieren, die der Vorbereitung auf die nächste Sitzung des Projektbeirats Rheintalbahn am 14. Juli 2014 in Berlin dienen. Vorbereitet wird auch der MUTige Sommerhock, der am 25. Juli stattinden wird und auf dem die Ergebnisse der Projektbeirat-Sitzung berichtet werden. Alle MUT-Mitglieder sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu den Veranstaltungen herzlich eingeladen (Näheres unter landfrauen Schallstadt-Wolfenweiler-Leutersberg Liebe Landfrauen Bald ist es wieder soweit. Der Termin für unseren Jahresauslug am Mittwoch, den 09. Juli 2014 rückt näher. Dieses Jahr geht es nach Sigmaringen. Unser Programm sieht folgendes vor: Nach ca. 1,5 Stdn. Busfahrt erreichen wir Immendingen, wo wir die traditionelle Frühstückspause, beim unteren Schloss im Donaupark Immendingen, einlegen. Nach ca. einer weiteren Stunde Fahrzeit erreichen wir Sigmaringen. Vor dem Mittagessen im Bootshaus ist etwas Zeit um sich die Füße zu vertreten. Nach dem Mittagessen erwartet man uns um Schloss und danach gibt s den Nachmittagskaffee, bevor wir uns auf die Rückfahrt begeben. Gegen 19:00 Uhr / 19:30 Uhr werden wir wieder in Schallstadt sein. Der Bus startet bei der Feuerwehr in Schallstadt um 7:30 Uhr und fährt dann alle Bushaltestellen entlang der Baslerstraße ab Haltestelle Weinstraße an. Gegen 7:45 Uhr werden die letzten Fahrgäste in Leutersberg abgeholt. Anmeldungen nehmen wir bis zum 5. Juli unter der Nummer 8648 bei Karin Merklin entgegen. musikverein MENGEN chor mengen 1865 E.v. Alemannenhock 2014 Liebe Freunde und Gönner der musikalischen Vereine, in diesem Jahr wird es eine kleine Änderung geben, denn der Musikverein wird wieder mit einem eigenen Stand auf dem Alemannenhock vertreten sein. Der Musikverein hat den traditionellen Flammenkuchenstand des Chores übernommen, der Weinbrunnen wird aber weiterhin vom Chor bewirtet. Ein Flammenkuchen, egal ob klassisch oder vegetarisch, mit einem guten Schluck Wein eignet sich immer: für zwischendurch bei einem netten Gespräch, zum Stillen des kleinen Hungers oder auch als Wegzerrung für den Nachhauseweg. Wir freuen uns, Sie hofentlich mit viel Sonnenschein und gutem Wetter als unsere Gäste zu begrüßen. Ihr Musikverein Mengen und Chor Mengen Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze Letzten Samstag haben unsere Jungmusiker das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze in Endingen abgelegt. Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Tag mit Euch! Das Vorstandsteam lärminitiative SchALLSTADTER ANWOhNER Das nächste LISA-Trefen indetam Donnerstag, den um Uhr im Mooswald-Heimbräu in Wolfenweiler statt. Mit freundlichen Grüßen Birgit Seger 11

12 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG, 4. JULI 2014 Sie mussten im theoretischen Teil Aufgaben zur Musiklehre sowie Rhythmik und Gehörbildung absolvieren. Zudem mussten sie im praktischen Teil mit ihren Instrumenten einstudierte Stücke vorspielen. Celine Buchert, Lea Schweizer, Johanna Fink und Lena Giese haben am Samstag bei beiden Prüfungen teilgenommen und mit Bravour bestanden. Laura Stöhr, Anna Leibe und Kim Kuhner machten nur den theoretischen Teil, welchen sie ebenfalls mit Bravour bestanden. Den praktischen Teil werden sie in einem separaten Prüfungstermin ablegen. Der ganze Musikverein Mengen gratuliert den Prülingen zu ihrer tollen Leistung. 12 musikverein WOLFENWEILER-SchALLSTADT Einladung zum Serenadenkonzert Der Musikverein Wolfenweiler-Schallstadt mit seinem Dirigenten Dirk Hausen lädt alle Freunde der Musik und die, die es werden möchten, herzlich zum diesjährigen Serenadenkonzert in der malerischen Kulisse des Böttchehofs ein. Wir freuen uns, Sie an einem hofentlich schönen und lauen Sommerabend unter freiem Himmel als unsere Gäste begrüßen zu dürfen und Sie mit unserer Musik zu unterhalten. Eröfnet wir das Konzert von unserer Jugendkapelle Schallstadt Wolfenweiler Ebringen, unter der Leitung von Dirk Hausen, gefolgt vom großen Orchester, ebenfalls unter seiner Leitung Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein! Genießen Sie mit uns zusammen diesen Abend! Wann: Sonntag, 20. Juli 2014 Einlass ab 17 Uhr, Konzertbeginn um Uhr Wo: Böttchehof in Wolfenweiler Eintritt: 5 Euro Auf Ihr kommen freut sich der Musikverein Wolfenweiler- Schallstadt! SPortclub MENGEN E.v. Bezirksjugendpokalendspiele in Mengen Am vergangenen Samstag war der SC Mengen Ausrichter von drei Bezirkspokalendspielen. Diese wurden vom Südbadischen Fußballverband an den SCM anlässlich seines 60. jährigen Jubiläums vergeben. Zahlreiche Gäste von Nah (Leider nicht so viele) und Fern (Hier viele!) konnten drei packende Begegnungen sehen. Ein ausführlicher Bericht erscheint in der kommenden Woche im Mitteilungsblatt. An dieser Stelle wollen wir schon einmal ein herzliches Dankeschön sagen, an alle Helfer vor und hinter den Kulissen, allen Kuchenspendern und vor allem an die Nachbarschaft für ihr Verständnis für den Fall, dass es etwas lauter war. Fotos hierzu: www-sc-mengen.de oder sowie Alemannenhock 2014 Auch dieses Jahr beteiligt sich der SC Mengen mit seinem Bier- und Colawagen und Zelt wieder am traditionellen Alemannenhock. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei einem unserer Stände. Selbstverständlich übertragen wir die Viertelinalspiele der WM am Samstag in unserem Zelt! Termine: Sonntag, den 06. Juli 2014 Aktive 11:00 Uhr Auftakttraining zur Saison 2014/2015 Dienstag, den 08. Juli 2014 Boule Uhr Boule Aktive 19:00 Uhr Training Mittwoch, den 09. Juli 2014 Aktive 19:00 Uhr Training AH Uhr Training Donnerstag, den 10. Juli 2014 Boule Uhr Boule Freitag, den 11. Juli Aktive Uhr SC Mengen SV Achkarren Homepage: im Netz unter Clubheim: Unser Clubheim ist bei Spiel- und Trainingsbetrieb täglich (außer Montag) geöfnet. Während der Öfnungszeiten werden die WM-Spiele gezeigt. tennisclub SchALLSTADT-WOLFENWEILER E.v. Liebe Clubmitglieder und Tennisfreunde, nach einer kleinen Ferienpause meldet sich der TC wieder zurück. Hier die Ergebnisse der letzten Spiele: Herren 60, Badenliga TC Schallstadt-Wolfenweiler 1 - SV Schopfheim 1 6:3 Herren 3, 2. Kreisliga TC Schallstadt-Wolfenweiler 3 - TF Münstertal 2 1:8 Herren 40, 1. Bezirksliga TC Schallstadt-Wolfenweiler 1 - TC Umkirch 1 1:8 Herren 55, 1. Bezirksliga TC Schallstadt-Wolfenweiler 1- TSG TC Haslach/TC Hausach 5:4 Herren 65, 1.Bezirksklasse TSG TC Schallstadt-Wolfenweiler/TC Bollschweil1 - SC Freiburg 1 6:0 Damen, 2 Bezirksliga TC Schallstadt-Wolfenweiler 1- Freiburger TC 2 8:1 Damen 50/1, 1.Bezirksliga TC RW Waldkirch 1 - TC Schallstadt-Wolfenweiler 1 3:3 Damen 50/2, 2. Bezirksliga TSG TC 1923 Grenzach/ TC Grenzach-Whylen - TC Schallstadt-Wolfenweiler 2 3:3 Damen 50/3, 1. Bezirksklasse TSG SV Istein/ TC Bad Bellingen 1 - TC Schallstadt-Wolfenweiler 3 6:0 Ladies Morning Cup TC Schallstadt-Wolfenweiler 1 - TC BW Weil am Rhein 1 2:2 U12 Junioren, 2.Bezirksliga TC Schallstadt-Wolfenweiler 1 - TC Haltingen 1 3:3

13 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG,4. JULI 2014 U14 Juniorinnen, 2. Bezirksliga TC Haltingen 1 -TSG TC Schallstadt-Wolfenweiler/ TC Pafenweiler 4:2 U16 Junioren, 1. Bezirksklasse TF Münstertal 1 - TC Schallstadt-Wolfenweiler 1 2:4 U18 Juniorinnen, 1. Bezirksklasse TC Schallstadt-Wolfenweiler - TC Breisach 5:1 Haben Sie Lust, die Spiele LIVE zu sehen und nicht nur die Ergebnisse zu lesen, dann kommen Sie vorbei! Zu diesen Heimspielen würden wir sie gerne einladen, um unsere Mannschaften anzufeuern. Samstag, :30 U16 Junioren - TC Müllheim 1 9:30 U16 Juniorinnen - TC Rheinfelden 1 14:00 Damen TC Opingen 1 14:00 Herren TC BG Bad Krozingen Sonntag, :30 Herren 1 - TC Müllheim 1 09:30 Herren 2 - TC Freiburg - Tiengen 1 --> Aufstiegsspiel!!!! Wichtiger Hinweis: Diesen Sonntag hat die Herren 2 die Chance, durch einen Sieg, den Aufstieg in eine höhere Klasse zu sichern. Der TC Schallstadt-Wolfenweiler freut sich über interessierte Zuschauer und Leser. Für alle Wiedereinsteiger, Hobbyspieler und Anfänger bietet der TC Schallstadt-Wolfenweiler am Freitag von 16:00 bis 18:00 Uhr die Möglichkeit im Breitensport mit zu spielen. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und weiterhin viel Erfolg wünscht der Vorstand. Mehr Infos zum Verein und seinem Team unter Donnerstag Uhr im Gymnastikraum Kosten: pro Teilnahme 5,00 Euro (kein Kurs) Alle Angebot auch auf unserer Homepage turnverein WOLFENWEILER-SchALLSTADT Liebe Mitglieder und Freunde des TV, herzlichen Dank für Eure Unterstützung beim Landesturnfest! Die Stimmung bei den Gästen aber auch bei den Helferteams war super. Mit dem Verlauf und dem Ergebnis sind wir absolut zufrieden. Dank Eurer Hilfe konnte der Aufwand trotz der enormen Ausmaße gering gehalten werden. Wir sind ein tolles Team!! Die Helferliste für s Weinfest hängt aus! Kaum ist das Landesturnfest gemeistert, steht das Herbstweinfest vor der Tür. Es indet vom statt. Auch da benötigen wir wieder Eure Mithilfe. Wir hofen, dass sich der Einsatzplan so schnell wie beim Landesturnfest füllt. Es erspart uns viel Arbeit und Energie, wenn Ihr Euch möglichst bald in die Liste im Foyer der Turnhalle eintragt. Bitte in die Helferliste im Foyer eintragen oder bei Marion Schönberger Tel melden!! Danke im Voraus! turnverein MENGEN E.v. Unser Programm für Kinder und Jugendliche DIE KLEINEN PURZLER Eltern-Kind-Turnen für Kinder ab ca. 1 Jahr Montag Uhr KINDERTURNEN für Vorschulkinder Spiele zur Förderung der Wahrnehmung Montag Kinder von 5-6 Jahren Montag Kinder von 3-4 Jahren SPORT-SPIEL-SPASS für Schulkinder Mittwoch Uhr 1. und 2. Klasse Mittwoch Uhr 3. und 4. Klasse FREIES TURNEN mit Mama und/oder Papa Mittwoch Uhr Kinder von 2-6 Jahren H I P - H O P für Kinder/Jugendliche Mittwoch Uhr ab 8 Jahren Mittwoch Uhr ab 13 Jahren N E U: Fitness für junge Mama s Bring dein Baby mit und mach dich it. SoNSTIGES Radrennen am in Ebringen Am Sonntag den indet in Ebringen ein Jugendradrenntag statt. Die Veranstaltung beginnt um Uhr. Es inden in den Klassen Schülerinnen U 11, Schüler U 11 bis zu den Klassen Jugend weiblich U 17 und männlich U 17 Rennen statt. Der Start ist im Gewerbegebiet in Ebringen in der Gewerbestraße. Die Fahrerinnen und Fahrer kommen aus Südbaden, Württemberg sowie dem Elsaß. Für Essen, Getränke sowie ein reichhaltiges Kuchenbufet ist gesorgt. Über einen zahlreichen Zuschauerbesuch würden wir uns sehr freuen. Der Vorstand des RSV Ebringen. Stellenanzeige Für den Kindergarten St. Josef im Ortsteil Wasenweiler sucht die Gemeinde Ihringen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n Erzieher/in (100%), oder zwei Erzieher/innen mit je 50 % Stundenumfang. Wenn Sie Interesse haben, in einem angenehmen Arbeitsumfeld tätig zu sein, dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens beim Bürgermeisteramt Ihringen, Bachenstr. 42, Ihringen. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Meyer, Tel / gerne zur Verfügung. 13

14 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG, 4. JULI 2014 DER FSV EBRINGEN SAGT DANKE! Eine unglaubliche Welle der Solidarität und Anteilnahme durften wir nach dem schrecklichen Unfall, der drei Menschen vollkommen unerwartet mitten aus dem Leben und aus unserer Mitte riss, weit über die Gemeindegrenze hinaus erfahren. Dies hat uns über den großen Schmerz hinweggeholfen. Hier möchten wir uns insbesondere beim SC Reute und bei der SpVgg Gundelingen-Wildtal für ihr ehrliches und aufrichtiges Mitgefühl bedanken. Trotz der Rivalität und dem Ehrgeiz, in die Bezirksliga Freiburg aufzusteigen, ist man Mensch geblieben und wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Sportkameraden aus Reute und Gundelingen- Wildtal für ihre besondere Anteilnahme bedanken. Auch wurde unsere Trauer von vielen umliegenden Vereinen geteilt, die mit uns fühlten, wofür wir uns ebenso ganz herzlich bedanken möchten. Genauso gilt unser Dank an die mitfühlenden Berichterstattungen von Doppelpass- Online und der Badischen Zeitung sowie an die tröstenden Worte an der Trauerfeier von Herrn Bürgermeister Rainer Mosbach sowie von Herrn Bezirksvorsitzenden Arno Heger vom Südbadischen Fußballverband. Ein besonderer Dank gilt dem FC Wolfenweiler, bei dem wir nach dem Unglück nicht nur trainieren, sondern auch das entscheidende Relegationsspiel austragen durften und mit dem Aufstieg in die Bezirksliga auch belohnt wurden. Wir bedanken uns stellvertretend für die Unterstützung des gesamten FCW an dieser Stelle beim 1. Vorsitzenden Roland Beckert sowie bei Jürgen Froböse. DANKE!!! Vergelt s Gott auch an die hier Ungenannten, die im Hintergrund spontan bereit waren, zu helfen und zu unterstützen. Es tut unheimlich gut, wenn man nach einem solchen Schicksalsschlag nicht alleine ist. FSV Ebringen Studium & Ausbildung mit Recht Amtsgericht Freiburg i.br. Studium 2015 Das Oberlandesgericht Karlsruhe stellt Anwärter/innen im gehobenen Justizdienst für das Studium zur/zum Diplom- Rechtspleger/in (FH) zum 1. September 2015 ein. Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Müller, OLG Karlsruhe (Tel ) oder unter Ausbildung 2015 Das Amtsgericht Freiburg i.br. stellt Auszubildende zur/zum Justizfachangestellten zum 1. September 2015 ein. Es besteht die Aufstiegsmöglichkeit z. Justizfachwirt/in (Beamter/Beamtin im mittleren Justizdienst) Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Schillinger u. Frau Schindler (Tel u.1522), Amtsgericht Freiburg oder unter 14 Bewerbungscenter für Jugendliche Für sich werben! Wer den Berufseinstieg erfolgreich gestalten will, muss sich richtig bewerben. Am Montag, 4. August, zeigen Experten der VERTE Akademie der Wirtschaft GbR, wie man sich optimal auf ein Vorstellungsgespräch, ein Assessment-Center, oder einen Auswahltest vorbereitet. Der Workshop beginnt um 13:30 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Freiburg, Lehener Straße 77, und ist für drei Stunden angesetzt. Wer anhand von praktischen Beispielen die Erfolgsfaktoren einer Bewerbung kennen lernen möchte, meldet sich an im BiZ oder unter Telefon Vortragsreihe Von der UNI in den Beruf Berufseinstieg oder Master? Entscheidungsindung am Ende des Bacherlorstudiums Am Donnerstag, 17. Juli, gibt Studienberater Michael Wenzel vom Service Center Studium Entscheidungshilfen für Studierende, die am Ende des Bachelor-studiums vor der Frage stehen: Berufseinstieg oder Master? Die Veranstaltung beginnt um 18:15 Uhr im Kollegiengebäude I (Hörsaal 1098) der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Direkt in den Beruf einsteigen oder macht eine Weiterqualiizierung in einem geeigneten Masterprogramm mehr Sinn? Der Vortrag vermittelt Methoden, anhand derer Studierende sich optimal orientieren und trefsicher entscheiden können. Der Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe Von der Uni in den Beruf, die in Kooperation von Agentur für Arbeit Freiburg und dem Service Center Studium der Albert-Ludwigs-Universität für Studierende und Hochschulabsolventen organisiert wird. Nächste Termine der Veranstaltungsreihe: Donnerstag, 24. Juli: Studium zu Ende was nun? Donnerstag, 31. Juli: Auslandspraktika Tipps zur Finanzierung Öfnungszeiten der Tafel Tafelladen Bad Krozingen, Bahnhofstraße 4a Montags bis Freitags jeweils von 15:30 bis 16:30 Uhr Samstags von 11:00 bis 12:00 Uhr Tel In den Tafelläden dürfen alle bedürftigen Personen, wie z. B. Empfänger von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes einkaufen. Liegt eine Berechtigung vor, wird ein Einkaufsausweis ausgestellt. Bei Fragen, ob eine Berechtigung vorliegt, kann man sich während der Öfnungszeiten an die Mitarbeiter der Staufener Tafel wenden. Die von den Tafelmitarbeitern eingesammelten Lebensmittel werden gegen einen geringen Betrag an Berechtigte mit Ausweis abgegeben. Im angeschlossenen Kleiderladen können auch Personen ohne Einkaufsberechtigung einkaufen. Saubere und einwandfreie Kleiderspenden können Montag bis Freitag von 8:00 bis 16.:00 abgegeben werden. Durch die günstige Lage in einem Nebengebäude des Bad Krozinger Bahnhofs ist der Tafelladen auch von Schallstadt aus gut zu erreichen. Weitere Informationen unter

15 MITTEILUNGSBLATT DER GEMEINDE FREITAG,4. JULI 2014 Haben Sie noch alte Sammel-Tassen im Schrank? Wir möchten gerne unser nächstes Bürgercafé am 3. August in sommerlicher Kulisse im Pfarrgarten abhalten. Dazu wünschen wir uns eine romantische Kafeetafel mit bunten Sammeltassen. Wir sind sicher, im einen oder anderen Haushalt stehen noch ein paar Sammeltassen in den Schränken. Deshalb möchten wir die Mengener Bevölkerung fragen: Haben Sie noch alte Sammel-Tassen im Schrank, die Sie uns fürs Bürgercafé ausleihen würden? Wir holen die Tassen gerne bei ihnen ab und werden sie selbstverständlich pleglichst behandeln- Sie werden gekennzeichnet, sodass Sie auch wieder Ihre eigenen Tassen zurückbekommen. Wir denken, diese Tassen bieten Anlass für Geschichten und Erinnerungen rund um die guten alten Zeiten und jede Menge Gesprächsstof für einen gemütlichen Nachmittag in einer schönen Umgebung mit netten Menschen. Bitte melden Sie sich telefonisch bei Irmtraud Jenne (Tel ) oder Gudula Engler (Tel ). Wir freuen uns über Ihre Unterstützung! Schwarzwaldverein Freiburg-Hohbühl e. V. 13. Juli Kaiserstuhltage,, Sternwanderung auf (Sonntag) Kaiserstühler Themenwegen anlässlich des 150. Geburtstages des Schwarzwaldvereins. Wasenweiler-Lindenplatz-Kastanienplatz- Gagenhart Liliental-Fischweier Schützenhaus-Hintereck Ihringen, Gehzeit: 2,5 Std/ 8km, Aufstieg: 330m, leicht, Ihringen ca. 12:30 Uhr, Einkehr: ja, Tref: 09:10 Uhr, Hbf, Zug Breisach, Führung: OG Merdingen, Irene und Bruno Ehret, Tel: 07668/238 Gäste sind herzlich willkommen 15

August + September Wir wünschen allen eine gute Sommerpause, Erholung und Zeit, gemeinsam zu spielen oder die Natur zu genießen.

August + September Wir wünschen allen eine gute Sommerpause, Erholung und Zeit, gemeinsam zu spielen oder die Natur zu genießen. August + September 2016 Spielplatz Gröninger Straße 2016 Wir wünschen allen eine gute Sommerpause, Erholung und Zeit, gemeinsam zu spielen oder die Natur zu genießen. Reduzierte Gottesdienstordnung In

Mehr

SonntagsKinder Gottesdienst macht Freude!

SonntagsKinder Gottesdienst macht Freude! Biblischen Weinprobe Kfd - Frauengemeinschaft Welling Unter dem Motto Der Wein erfreue des Menschen Herz (Psalm 104) lädt die kfd-fg Welling am Mittwoch, den 27.09.2017 zu einer biblischen Weinprobe in

Mehr

Kinder. in unserer. Kreuzkirche

Kinder. in unserer. Kreuzkirche Kinder in unserer Kreuzkirche Unsere Angebote für Kinder Jesus spricht: "Lasst die Kinder zu mir kommen und hindert sie nicht daran; denn ihnen gehört das Reich Gottes. Markus 10,14 Im Sinne dieser Verheißung

Mehr

Dieses sind die aktuellen, abgestimmten Büroreiten. In dem gedruckten Pfarrbrief sind noch andere Zeiten angegeben, die nicht mehr gültig sind.

Dieses sind die aktuellen, abgestimmten Büroreiten. In dem gedruckten Pfarrbrief sind noch andere Zeiten angegeben, die nicht mehr gültig sind. Pfarrbrief der Seelsorgeeinheit Ahrbergen-Giesen St. Vitus St. Maria St. Martin Pfarrbrief Nr. 8/2013 (17.08. - 01.09.2013) Dieses sind die aktuellen, abgestimmten Büroreiten. In dem gedruckten Pfarrbrief

Mehr

PFARRBRIEF. St. JOHANNES FLOSS Ausgabe 05/

PFARRBRIEF. St. JOHANNES FLOSS Ausgabe 05/ PFARRBRIEF St. JOHANNES FLOSS Ausgabe 05/2018 www.pfarrei-floss.de 28.05. 17.06. Termine Für den Blumenteppich an Fronleichnam bitten wir um Blumenspenden in allen Farben (auch Thujenschnitt). Gerne holen

Mehr

FÖRDERKREIS FÜR KINDER- & JUGENDARBEIT MIT SPENDEN FREUDE SPENDEN... MORITZBERG, HILDESHEIM CHRISTUSKIRCHE

FÖRDERKREIS FÜR KINDER- & JUGENDARBEIT MIT SPENDEN FREUDE SPENDEN... MORITZBERG, HILDESHEIM CHRISTUSKIRCHE LUST AUF KIRCHE FÖRDERKREIS FÜR KINDER- & JUGENDARBEIT MIT SPENDEN FREUDE SPENDEN... MORITZBERG, HILDESHEIM CHRISTUSKIRCHE SPENDEN Die Kinder- und Jugendarbeit liegt der Christuskirche Hildesheim am Herzen.

Mehr

Pfarramt St. Edith Stein

Pfarramt St. Edith Stein Pfarramt St. Edith Stein Hasengasse 38, 63477 Maintal-Dörnigheim 06181.491302, 06181.423574 sankt-edith-stein-doernigheim@pfarrei.bistum-fulda.de www.edith-stein-maintal.de Bürozeiten Pfarrer Diakon Pfarrsekretärin

Mehr

Gottesdienste. Eucharistiefeier Gebetsgedenken: Herbert Schuler und verstorbene Angehörige

Gottesdienste. Eucharistiefeier Gebetsgedenken: Herbert Schuler und verstorbene Angehörige 1 KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDEN HL. GEIST TALHEIM Pfarramt: Laurentiusstraße 46 Tel. 96173 Fax. 96174 E-Mail: Pfarramt @kath-talheim.de www.kath-talheim.de Pfr. Noppenberger, Tel. 977658 Manuela Knopp,

Mehr

KIRCHLICHE NACHRICHTEN Katholische Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Baindt

KIRCHLICHE NACHRICHTEN Katholische Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Baindt KIRCHLICHE NACHRICHTEN Pfarrei Baindt - Amtsblatt der Gemeinde Baindt - Seite 1 KIRCHLICHE NACHRICHTEN Katholische Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Baindt 01. 02. 09. 02. 2014 Gedanken zur Woche, in

Mehr

PFARRBRIEF SEPTEMBER 2018

PFARRBRIEF SEPTEMBER 2018 KATHOLISCHE PFARRGEMEINDE ST. EDITH STEIN DÖRNIGHEIM / HOCHSTADT PFARRBRIEF SEPTEMBER 2018 PFARRAMT ST. EDITH STEIN Hasengasse 38 63477 Maintal-Dörnigheim Tel 06181.491302 Fax 06181.423574 sankt-edith-stein-doernigheim@pfarrei.bistum-fulda.de

Mehr

P f a r r b r i e f. Kath. Pfarrgemeinde St. Josef mit St. Hildegard. Magisterberg 5, Herzberg am Harz

P f a r r b r i e f. Kath. Pfarrgemeinde St. Josef mit St. Hildegard. Magisterberg 5, Herzberg am Harz P f a r r b r i e f Kath. Pfarrgemeinde St. Josef mit St. Hildegard Magisterberg 5, 37412 Herzberg am Harz Mail: st.josef-herzberg@t-online.de Internet: http://herzberg.kath-kirche.net Ausgabe 17/2017

Mehr

Publikandum vom St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom St. Antonius Kevelaer vom 28.01.2018 St. Antonius Kevelaer (Samstag: Morgen ) (Sonntag: Heute ) um 15.00 Uhr wird Johann Verhoeven im Pfarrheim Kervenheim über sein Jahr in Ghana einen Vortrag halten und viele Bilder dazu zeigen.

Mehr

Miteinander. St. Josef Nr. 17/2018 vom Maria Himmelfahrt. Gottesdienstordnung und Wochenplan für den kath. Pfarrverband Puchheim

Miteinander. St. Josef Nr. 17/2018 vom Maria Himmelfahrt. Gottesdienstordnung und Wochenplan für den kath. Pfarrverband Puchheim Miteinander St. Josef Nr. 17/2018 vom 22.04.2018 Maria Himmelfahrt Gottesdienstordnung und Wochenplan für den kath. Pfarrverband Puchheim GOTTESDIENSTE Maria Himmelfahrt, Puchheim-Ort in St. Josef, Puchheim-Bahnhof

Mehr

www.seelsorgeeinheit-kandern-istein.de Kath. Pfarramt St. Franz von Sales Kath. Pfarramt St. Michael Karl-Berner-Str. 5, 79400 Kandern Paul-Sättele-Weg 2, 79588 Efringen-Kirchen Tel. / Fax ( 0 76 26 )

Mehr

Termine. wird. Voranzeige:

Termine. wird. Voranzeige: Heilig Kreuz Di, 26.6. 18 Uhr Effata Yougendtreff im Pfarrheim Heilig Kreuz Ansprechpartner: Diakon Heumüller 20 Uhr Probe des Kirchenchors Mi, 14 Uhr Jugendseelsorge. Ansprechpartner: Diakon Heumüller

Mehr

Ich möchte ein neues Kleid für meine Geburtstagsparty kaufen. Ich kann bis 25 Euro ausgeben. Kommst du mit? In einer Stunde vor dem Einkaufszentrum?

Ich möchte ein neues Kleid für meine Geburtstagsparty kaufen. Ich kann bis 25 Euro ausgeben. Kommst du mit? In einer Stunde vor dem Einkaufszentrum? Musterarbeiten Test 1 - Teil 1 (S. 29) Hallo Markus! Hast du Lust auf ein bisschen Fußball? Ich bin gerade mit Simon auf dem Fußballplatz gegenüber der Schule. Wir wollen bis 6 Uhr hier bleiben. Also,

Mehr

Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München. Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, bis Sonntag,

Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München. Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, bis Sonntag, Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, 24.06. bis Sonntag, 08.07.2018 Sonntag, 24. Juni 2018 1. Lesung: Ijob 38, 1. 8-11 2. Lesung: 2Kor 5,

Mehr

Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr Stuttgart Telefon 0711/ Fax 0711/

Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr Stuttgart Telefon 0711/ Fax 0711/ Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr.7-70378 Stuttgart Telefon 0711/95322-0 Fax 0711/95322-2700 Die Begegnungsstätte im Haus St. Monika ist ein Treffpunkt für

Mehr

Miteinander. St. Josef Nr. 27/2018 vom Maria Himmelfahrt. Gottesdienstordnung und Wochenplan für den kath. Pfarrverband Puchheim

Miteinander. St. Josef Nr. 27/2018 vom Maria Himmelfahrt. Gottesdienstordnung und Wochenplan für den kath. Pfarrverband Puchheim Miteinander St. Josef Nr. 27/2018 vom 01.07.2018 Maria Himmelfahrt Gottesdienstordnung und Wochenplan für den kath. Pfarrverband Puchheim Vollkommen sind wir nicht wenn wir unsere Haare gewaschen haben

Mehr

Evangelische Salzertgemeinde Lörrach. zusammen leben - miteinander glauben. Unser Gemeindebrief. damit alle wissen, was bei uns läuft.

Evangelische Salzertgemeinde Lörrach. zusammen leben - miteinander glauben. Unser Gemeindebrief. damit alle wissen, was bei uns läuft. Evangelische Salzertgemeinde Lörrach zusammen leben - miteinander glauben Unser Gemeindebrief damit alle wissen, was bei uns läuft Herbst 2016 Liebe Gemeinde, nach der Sommerpause hat uns der Alltag wieder.

Mehr

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE KOBLENZ-MITTE

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE KOBLENZ-MITTE EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE KOBLENZ-MITTE 56005 Koblenz, Postf. 20 05 62 56068 Koblenz, Moselring 2-4 Telefon: 0261 / 40 40 3-0 Telefax: 0261 / 40 40 3-44 E-mail: mitte@kirche-koblenz.de Internet: www.koblenz-mitte.de

Mehr

Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler

Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler 12.01.2018 21.01.2018 Gottesdienste... 2 Informationen für die gesamte Seelsorgeeinheit... 3 Ökumenischer Jahresanfangsgottesdienst

Mehr

Die Evang.-luth. Kirchengemeinde Weidenbach lädt ein:

Die Evang.-luth. Kirchengemeinde Weidenbach lädt ein: Die Evang.-luth. Kirchengemeinde Weidenbach lädt ein: Sonntag, 01.10., Erntedank - 16. So. n. Tr. 10.00 Familiengottesdienst zum Erntedankfest (Pfarrerin Sippel) Kollekte: Mission EineWelt 14.00 Erntedankgottesdienst

Mehr

Das Rathaus. Ein Wegweiser in Einfacher Sprache

Das Rathaus. Ein Wegweiser in Einfacher Sprache Das Rathaus Ein Wegweiser in Einfacher Sprache Inhalt Inhalt Willkommen 4 Information 6 Zentraler Bürger-Service 8 Sicherheit, Ordnung und Verkehr 10 Zulassungsstelle 12 Standes-Amt 14 Staatsangehörigkeits-Stelle

Mehr

Gottesdienstordnung vom bis

Gottesdienstordnung vom bis Gottesdienstordnung vom 17.09.2017 bis 01.10.2017 Sonntag, 17. September 2017 24. Sonntag im Jahreskreis 8.30 Uhr Eucharistiefeier in St. Sebastian Rechenberg (Josef u. Anna Schneider/Christbauer u. Josef

Mehr

Wochenschlussgottesdienste 18 Uhr

Wochenschlussgottesdienste 18 Uhr Gottesdienste am Sonntag um 10 Uhr 4.10. Lukas 12, 16-21. Erntedankfest mit Kindergarten Justinus- Kerner-Str. und Alfredstr. (Müller) 11.10. Markus 12, 28-34, (Stumpf) Verband der Ev. Kirchenmusik 18.10.

Mehr

">

> Kath. Pfarrgemeinde Bruder Klaus Meßstetten Pfarrer Dr. Joseph Kaniyodickal Tel. 07431/630945 Pfarrbüro Angelika Eppler Tel. 07431/62593 Fax 07431/62369 Öffnungszeiten Pfarrbüro: Mo. Fr. 9.00 11.30 Uhr

Mehr

Evangelische Kirchengemeinde Birkenfeld 29. Juli 4. September 2016

Evangelische Kirchengemeinde Birkenfeld 29. Juli 4. September 2016 Evangelische Kirchengemeinde Birkenfeld 29. Juli 4. September 2016 Schulferien vom 28. Juli bis 10. September 2016 Während der Sommerferien ist das Martin-Luther-Haus geschlossen. Freitag, 29. Juli 10.00

Mehr

DA GEH ICH HIN. Karneval feiern wie jedes Jahr Miteinander Wunderbar :11 Uhr Kulturhalle Ochtendung

DA GEH ICH HIN. Karneval feiern wie jedes Jahr Miteinander Wunderbar :11 Uhr Kulturhalle Ochtendung Miteinander Sachausschuss der Pfarreiengemeinschaft Karneval feiern wie jedes Jahr Miteinander Wunderbar 10.06.2016 27.1.2017 5.2.2017 13:11 Uhr Kulturhalle Ochtendung DA GEH ICH HIN Sternsingeraktion

Mehr

Von jetzt an ist nichts mehr sicher nur das Leben.

Von jetzt an ist nichts mehr sicher nur das Leben. GOTTESDIENSTORDNUNG Ostersonntag HOCHFEST DER AUFERSTEHUNG DES HERRN Vrees 10.30 Uhr: Festhochamt Rastdorf 10.30 Uhr: Festhochamt Montag, den 2. April - OSTERMONTAG Vrees 10.30 Uhr: Hochamt Rastdorf 10.30

Mehr

">

> Kath. Pfarrgemeinde Bruder Klaus Meßstetten Pfarrer Dr. Joseph Kaniyodickal Tel. 07431/630945 Pfarrbüro Angelika Eppler Tel. 07431/62593 Fax 07431/62369 Öffnungszeiten Pfarrbüro: Mo. Fr. 9.00 11.30 Uhr

Mehr

Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler

Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler 12.10.2018 21.10.2018 Gottesdienste... 2 Informationen für die gesamte Seelsorgeeinheit... 4 Unser Weg zur Erstkommunion (EK)... 4 Kirche

Mehr

Kreuzwegandachten in der Fastenzeit Montags um Uhr in der Kapelle (Eingang durch die Sakristei).

Kreuzwegandachten in der Fastenzeit Montags um Uhr in der Kapelle (Eingang durch die Sakristei). Für alle Gemeinden Pfarrmitteilungen 25. Februar 2018 Pfarrei St. Josef Otto-Hue-Str. 1; 45739 Oer-Erkenschwick Tel.: 02368/8920560 ; Fax:02368/892056101 Email: stjosef-oererkenschwick@bistum-muenster.de

Mehr

Gottesdienstordnung vom bis

Gottesdienstordnung vom bis Montag, 24.09. Gottesdienstordnung vom 24.09.2018 bis 30.09.2018 Hl. Rupert und Virgil Josefsheim 18.30 Rosenkranz Josefsheim 19.00 Hl. Messe Dienstag, 25.09. Hl. Nikolaus von Flüe Wiesau 09.00 Hl. Messe

Mehr

Gottesdienst SEGENsREICH Thema: Abenteuer Gebet - Teil 4: Miteinander Beten Predigt: Simon Himpele, Liturgie: Renate Hilligardt

Gottesdienst SEGENsREICH Thema: Abenteuer Gebet - Teil 4: Miteinander Beten Predigt: Simon Himpele, Liturgie: Renate Hilligardt Gottesdienste Im Januar ist jeden Sonntag Kindergottesdienst Sonntag, 6. Januar Sonntag 13. Januar Sonntag 20. Januar Sonntag 27. Januar Sonntag 3. Februar Gottesdienst SEGENsREICH Thema: Abenteuer Gebet

Mehr

P f a r r b r i e f. Nr /2018 v

P f a r r b r i e f. Nr /2018 v P f a r r b r i e f Nr. 03-06/2018 v. 14.01. 11.02.2018 WIR FEIERN GOTTESDIENST Sonntag, 14.01.- 2. SONNTAG IM JAHRESKREIS Montag, 15.01. Dienstag, 16.01. Mittwoch, 17.01.- Hl. Antonius Donnerstag, 18.01.

Mehr

März 2019 Nr. 3/2019

März 2019 Nr. 3/2019 Pfarrbrief der Kirchengemeinde St. Martinus Wilnsdorf & Wilgersdorf März 2019 Nr. 3/2019 ! Freitag, Gottesdienstordnung 1. März Herz-Jesu-Freitag St. Martinus keine Hl. Messe 9.30 Krankenkommunion 15.00

Mehr

Gesellschaftstanz - Berichte

Gesellschaftstanz - Berichte Gesellschaftstanz - Berichte Gesellschaftstanz - Maitanz 2015 Sonntag, den 12. April 2015 um 17:36 Uhr Öffentlicher Mai-Tanz in Mering Dazu wollen wir Sie - Ihre Freunde und Bekannten - herzlich einladen.

Mehr

St. Paulus - Gemeindebrief

St. Paulus - Gemeindebrief St. Paulus - Gemeindebrief für Februar 2018 Kath. St. Paulus-Gemeinde, Varreler Feld 7, 28816 Stuhr-Moordeich 0421-561046 0421-5668465 Kindergarten 0421-563170 e-mail: pfarrbuero@st-paulus-stuhr.de Internet:

Mehr

Februar DBZ Aktuell

Februar DBZ Aktuell Aktuell Februar 2013 Das Informationsblatt für Ihre Pinnwand. Erscheint jeweils am 1. im Monat zum Gottesdienst SEGENsREICH. Informationen gibt es natürlich auch in den regionalen Tageszeitungen, auf unserer

Mehr

Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München. Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, bis Sonntag,

Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München. Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, bis Sonntag, Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, 10.06. bis Sonntag, 24.06.2018 Sonntag, 10. Juni 2018 1. Lesung: Gen 3, 9-15 2. Lesung: 2Kor 4, 13-5,

Mehr

Für alle Gemeinden. S T. J O S E F Tel.: 02368/ , Fax: 02368/

Für alle Gemeinden. S T. J O S E F Tel.: 02368/ , Fax: 02368/ Für alle Gemeinden Pfarrmitteilungen 30. Dezember 2018 Pfarrei St. Josef Otto-Hue-Str. 1; 45739 Oer-Erkenschwick Tel.: 02368/8920560 ; Fax:02368/892056101 Email: stjosef-oererkenschwick@bistum-muenster.de

Mehr

Katholisches Pfarramt der. Gottesdienstordnung für die Zeit vom 11. bis 19. Februar 2017

Katholisches Pfarramt der. Gottesdienstordnung für die Zeit vom 11. bis 19. Februar 2017 Katholische Pfarreiengemeinschaft Heusweiler Katholisches Pfarramt der Pfarreiengemeinschaft Heusweiler Lebacher Straße 36 66265 Heusweiler - Eiweiler Tel.: 06806/6256 Fax: 06806/79297 E-Mail: Mariaeheims66265@t-online.de

Mehr

">

> Kath. Pfarrgemeinde Bruder Klaus Meßstetten Pfarrer Dr. Joseph Kaniyodickal Tel. 07431/630945 Pfarrbüro Angelika Eppler Tel. 07431/62593 Fax 07431/62369 stnikolausvonfluee.messstetten@drs.de "> stnikolausvonfluee.messstetten@drs.de

Mehr

Willkomme. brief. Herzlich willkommen. in der. Evangelischen Kirchengemeinde Horb. Evangelische Kirchengemeinde Horb am Neckar

Willkomme. brief. Herzlich willkommen. in der. Evangelischen Kirchengemeinde Horb. Evangelische Kirchengemeinde Horb am Neckar Willkomme n Evangelische Kirchengemeinde Horb am Neckar brief mit Altheim, Bildechingen, Eutingen, Grünmettstetten, Isenburg und Nordstetten s 1 Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde

Mehr

Kirchliche Nachrichten

Kirchliche Nachrichten Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler 17.02.2017 26.02.2017 Gottesdienste... 2 Informationen für die gesamte Seelsorgeeinheit... 3 Wir starten miteinander in die Fastenzeit...

Mehr

Angebote in der Fastenzeit 2018 rund um das Labyrinth von St. Marien

Angebote in der Fastenzeit 2018 rund um das Labyrinth von St. Marien Angebote in der Fastenzeit 2018 rund um das Labyrinth von St. Marien Von Aschermittwoch bis Ostern ist das Labyrinth in der Unterkirche von St. Marien wieder geöffnet. Dort gibt es außer der Möglichkeit

Mehr

Wenn einer alleine träumt, bleibt es ein Traum. Wenn Menschen gemeinsam träumen, ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit. -- Dom Helder Camara

Wenn einer alleine träumt, bleibt es ein Traum. Wenn Menschen gemeinsam träumen, ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit. -- Dom Helder Camara Wenn einer alleine träumt, bleibt es ein Traum. Wenn Menschen gemeinsam träumen, ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit. -- Dom Helder Camara Termine Donnerstag, 28. Juni 16:15 Uhr Chorprobe Notenhüpfer

Mehr

Freitag, 9. Januar Aktuell aus Mösbach. Mösbach

Freitag, 9. Januar Aktuell aus Mösbach. Mösbach Mösbach 9 49 Freitag, 9. Januar 2015 50 51 Freitag, 9. Januar 2015 52 53 Freitag, 9. Januar 2015 Winterwandertag in Mösbach Unser diesjähriger Winterwandertag findet jetzt am Samstag, den 10.01.2015 statt.

Mehr

Juni der Kirchorte St. Walburga, Winkel und St. Aegidius, Mittelheim

Juni der Kirchorte St. Walburga, Winkel und St. Aegidius, Mittelheim Juni 2016 der Kirchorte St. Walburga, Winkel und St. Aegidius, Mittelheim Rhabanus zappt im Pfarrhaushof Die Ortskirchen St. Walburga und St. Aegidius laden zu der traditionellen Straußwirtschaft im lauschigen

Mehr

Kirchliche Nachrichten

Kirchliche Nachrichten Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler 01.07. 10.07.2016 Gottesdienste... 2 Informationen für Salzstetten... 3 Kirchenchor / Frauenchor... 3 Gedenkgottesdienst für St. Agatha

Mehr

PFARRBRIEF FEBRUAR 2018

PFARRBRIEF FEBRUAR 2018 KATHOLISCHE PFARRGEMEINDE ST. EDITH STEIN DÖRNIGHEIM / HOCHSTADT PFARRBRIEF FEBRUAR 2018 PFARRAMT ST. EDITH STEIN Hasengasse 38 63477 Maintal-Dörnigheim Tel 06181.491302 Fax 06181.423574 sankt-edith-stein-doernigheim@pfarrei.bistum-fulda.de

Mehr

Stadtkirche Gottesdienste

Stadtkirche Gottesdienste 13 01. Okt. Erntedank Gottesdienste 10 Uhr Ich teile mit dir!, Jesaja 58, 7-12 Erntedankgottesdienst, (Strohhäcker, Berta- Huss und Th.-Gerhardt-Kindergarten) Mi.,04. Okt. 10 Uhr Sag Danke Erntedankgottesdienst

Mehr

Neues aus der Kindertagesstätte Spatzennest

Neues aus der Kindertagesstätte Spatzennest Neues aus der Kindertagesstätte Spatzennest Ausgabe: Für: April - Juni. 2015 Liebe Eltern, wieder einmal ist es soweit und Sie halten unsere Zeitung, die Ihnen wissenswertes und interessantes rund um die

Mehr

So :15 Uhr Bezgenriet Wortgottesfeier 10:45 Uhr Jebenhausen ökum. Wortgottesfeier zum Erntedank (kath. Kirche) anschl.

So :15 Uhr Bezgenriet Wortgottesfeier 10:45 Uhr Jebenhausen ökum. Wortgottesfeier zum Erntedank (kath. Kirche) anschl. Katholische Kirchengemeinde Bruder-Klaus Herdweg 28 Telefon Pfarrbüro: 07161/43323 Katholische Kirchengemeinde Herz Jesu Gleiwitzer Str. 12 Telefon Pfarrbüro: 07161/40004 E-Mail: Pfarramt-Jebenhausen@lebendiges-wasser.net

Mehr

1x monatlich dienstags Uhr (09.01., )

1x monatlich dienstags Uhr (09.01., ) ================================================================= *** Termine J A N U A R bis M Ä R Z 2 0 1 8 *** ================================================================= Findet zurzeit nicht

Mehr

Publikandum vom Adventssonntag/Weihnachten St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Adventssonntag/Weihnachten St. Antonius Kevelaer vom 24.12.2017 4. Adventssonntag/Weihnachten St. Antonius Kevelaer Noch bis zum 03.01.2018 kann während der Öffnungszeiten der Haushaltsplan/Haushaltsbeschluss der Kindergärten im Pfarrbüro Kevelaer eingesehen

Mehr

Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München. Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, bis Sonntag,

Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München. Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, bis Sonntag, Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, 06.01. bis Sonntag, 20.01.2019 Sonntag, 06. Januar 2019 1. Lesung: Jes 60, 1-6 2. Lesung: Eph 3, 2-3a.

Mehr

Die junge Geschichte des Chores, eine kleine Chronik Idee, einen Chor zu gründen; dabei waren:

Die junge Geschichte des Chores, eine kleine Chronik Idee, einen Chor zu gründen; dabei waren: Die junge Geschichte des Chores, eine kleine Chronik 1999 Idee, einen Chor zu gründen; dabei waren: Gisela Lang, Dagmar Gütt, Dorothee Berlekamp, Werner Janning, Anneliese Rotthaus, Dittmar Lang, Andrea

Mehr

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer vom 10.09.2017 23. Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer (Samstag) Dieses Wochenende findet das alljährliche Pfarrfest von St. Antonius statt. Im Anschluss an diesen Gottesdienst findet ein gemütliches

Mehr

Pfarrblatt der Katholischen Kirchengemeinde Renchen mit den Pfarreien Renchen-Erlach-Ulm. Nr. 06/

Pfarrblatt der Katholischen Kirchengemeinde Renchen mit den Pfarreien Renchen-Erlach-Ulm. Nr. 06/ Pfarrblatt der Katholischen Kirchengemeinde Renchen mit den Pfarreien Renchen-Erlach-Ulm Nr. 06/2019 09.06.2019 Kontakte und Öffnungszeiten unserer Pfarrbüros Pfarrbüro Renchen und Erlach: Hauptstraße

Mehr

I N F O R M A T I O N E N Mai / Juni 2013

I N F O R M A T I O N E N Mai / Juni 2013 1 I N F O R M A T I O N E N Mai / Juni 2013 Am Donnerstag den 16.05.2013 ist das Ortsvorsteherbüro von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeit am Nachmittag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr entfällt.

Mehr

Die Begegnungsstätte bietet die Möglichkeit

Die Begegnungsstätte bietet die Möglichkeit Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr. 7 70378 Stuttgart Telefon 0711/95322-0 Fax 0711/95322-2700 Die Begegnungsstätte im Haus St. Monika ist ein Treffpunkt für

Mehr

Kitazeitung. Januar Ausgabe Nr.1. Themen im Überblick: Ferien bis Dez Ferien bis Dez Terminübersicht bis September

Kitazeitung. Januar Ausgabe Nr.1. Themen im Überblick: Ferien bis Dez Ferien bis Dez Terminübersicht bis September Themen im Überblick: Ferien bis Dez.2019 2 Kath. Kindergarten Heilig Kreuz Buchenstr.5 Tel. 07222/25204 Fax.07222/9020703 E-Mail: kiga.heilig.kreuz@kath-rastatt.de Kitazeitung Januar 2019 Ausgabe Nr.1

Mehr

Alle Veranstaltungen (außer die mit * gekennzeichneten ) finden im Familienzentrum der Markus-Kirchengemeinde, Lohstr. 130, Oberhausen statt.

Alle Veranstaltungen (außer die mit * gekennzeichneten ) finden im Familienzentrum der Markus-Kirchengemeinde, Lohstr. 130, Oberhausen statt. Zu unseren Veranstaltungen, Angeboten und Terminen laden wir Sie in unserem Familienzentrum recht herzlich ein. Unsere Angebote sind offen für alle Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil. Familien mit Kindern

Mehr

Pfarreiengemeinschaft Schweinfurt Zentrum

Pfarreiengemeinschaft Schweinfurt Zentrum Pfarreiengemeinschaft Schweinfurt Zentrum Hl. Geist St. Kilian St. Michael Gottesdienstordnung vom 05.07. bis 19.07.2015 Die heiligen Frankenapostel Kilian, Kolonat und Totnan Unsere Diözesanpatrone werden

Mehr

Schwarze Jacke Marke Bench Gr. M wurde gefunden! Sie ist für den Besitzer im Sekretariat abholbereit

Schwarze Jacke Marke Bench Gr. M wurde gefunden! Sie ist für den Besitzer im Sekretariat abholbereit Redaktion: Susanne Brunke KONTAKT: splitter@waldorfschuleschopfheim.de oder per Telefon: 07622 / 666 849 11 Redaktionsschluss: Dienstag, 12.00 Uhr Nummer 17 26. Februar 03. März 2016 TERMINE FÜR DIE KOMMENDE

Mehr

Kirchliche Nachrichten

Kirchliche Nachrichten Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler 10.02.2017 19.02.2017 Gottesdienste... 2 Informationen für Lützenhardt und Pfalzgrafenweiler... 3 Einladung zum Ökumenischen Bibelabend

Mehr

Termine. Patrozinium am 17./ Heilig Kreuz

Termine. Patrozinium am 17./ Heilig Kreuz Heilig Kreuz Di, 13.11. Mi, 14.11. Fr, 16.11. Christ König Sa, 10.11. Termine 18.00 Uhr Effata Yougendtreff im Pfarrheim Heilig Kreuz Ansprechpartner: Diakon Heumüller 09.00 Uhr kfd: Wort-Gottes-Feier,

Mehr

Rettungsdienst /Feuerwehr Telefon 112. Polizei Telefon 110

Rettungsdienst /Feuerwehr Telefon 112. Polizei Telefon 110 Wutöschinger Seniorenkalender III / 2012 Juli bis September mit Informationen für unsere Seniorinnen und Senioren Rettungsdienst /Feuerwehr Telefon 112 Polizei Telefon 110 Ärzte Dr. med. Grimsehl Hansjürgen

Mehr

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer vom 29.01.2017 4. Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer Was wäre St. Antonius ohne Bücheroase? An diesem Wochenende können wieder Bücher gegen eine Spende erworben werden. Der Erlös ist für die

Mehr

Kirchliche Nachrichten vom bis

Kirchliche Nachrichten vom bis Kirchliche Nachrichten vom 07.04.2018 bis 23.04.2018 Samstag, 07.04. 17.30 Uhr Vorabendmesse (Lekt.: Helmut Wahner) - für +Erhard Sauer (1. Jahrtag) - für +Veronika Mühlich - für +Herbert Lauer Weip 18.30

Mehr

Gottesdienste vom 14. Juni 2015 bis 28. Juni 2015

Gottesdienste vom 14. Juni 2015 bis 28. Juni 2015 Gottesdienste vom 14. Juni 2015 bis 28. Juni 2015 Samstag 13.06. Sonntag 14.06.. 09.30 Uhr Familiengottesdienst zum Pfarrfest in Liebfrauen 11.15 Uhr Familiengottesdienst in Hl. Kreuz Dienstag 16.06. 17.30

Mehr

Am Freitag, 01. Juli 2016 findet keine Betreuung Ihrer Kinder statt. Es wird gemeinsam der Tiergarten in Straubing besucht.

Am Freitag, 01. Juli 2016 findet keine Betreuung Ihrer Kinder statt. Es wird gemeinsam der Tiergarten in Straubing besucht. SCHNUPPERWOCHEN Am Dienstag, 21. Juni 2016 bekommen alle Eltern der Neuanfängerkinder ihre Informationen über den Kindergarten und die Kinderkrippe. Die Schnuppertage und Starttage im September werden

Mehr

Katholisches Pfarramt Hl. Bruder Klaus, Herisauer Strasse 75, 9015 St. Gallen Diakon Marcus Schatton 078 / oder

Katholisches Pfarramt Hl. Bruder Klaus, Herisauer Strasse 75, 9015 St. Gallen Diakon Marcus Schatton 078 / oder Katholisches Pfarramt Hl. Bruder Klaus, Herisauer Strasse 75, 9015 St. Gallen Diakon Marcus Schatton 078 / 614 31 60 oder marcus.schatton@kathsg.ch Liebe Familien Im 3. Schuljahr ist Ihr Kind sehr herzlich

Mehr

Rundschreiben Nr. 7/2018

Rundschreiben Nr. 7/2018 16. Oktober 2018 Rundschreiben Nr. 7/2018 Liebe Mitglieder und Freunde des Schweizer Vereins, grüezi mitanand, Nach einem herrlichen Sommer und auch sehr schönen Herbsttagen möchten wir Sie wieder mit

Mehr

Liebe Kinderpfarrblattleser!

Liebe Kinderpfarrblattleser! Liebe Kinderpfarrblattleser! Endlich ist es wieder da, das aktuelle das Kinderpfarrblatt mit unseren Bastel- und Spielnachmittagen, Kinder und Familiengottesdiensten, einer Ministrantenolympiade und Vielem

Mehr

Willibrord - aktuell. 16. Sonntag im Jahreskreis Juli Gedanken zum Sonntag

Willibrord - aktuell. 16. Sonntag im Jahreskreis Juli Gedanken zum Sonntag Willibrord - aktuell 16. Sonntag im Jahreskreis 22.-28. Juli 2018 Gedanken zum Sonntag Unsere Kirchen und hier benutzte Abkürzungen der Gebäude Kellen-PK=St. Willibrord-Pfarrkirche, Kellen-AK=St. Willibrord-Alte

Mehr

Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.

Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt. Elternbrief Nr.4 Schuljahr 2016/2017 Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt. (Ernst Ferstl) So ganz hielt das Wetter zwar nicht, was der Wetterbericht versprochen hatte, trotzdem nahmen

Mehr

KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE ST. MAXIMIN PFARRNACHRICHTEN NR. 2

KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE ST. MAXIMIN PFARRNACHRICHTEN NR. 2 St. Joseph St. Maximin St. Petrus-Canisius St. Barbara KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE ST. MAXIMIN PFARRNACHRICHTEN NR. 2 12.01. 20.01.2019 Taufe des Herrn Lesejahr C 1. Lesung: Jes 42,5a1-4.6-7 2. Lesung:

Mehr

der Evangelischen Kirchengemeinde Mundelsheim Juni bis September 2017 Unser neues Projekt: Gemeinsames monatliches Mittagessen im CVJM-Haus

der Evangelischen Kirchengemeinde Mundelsheim Juni bis September 2017 Unser neues Projekt: Gemeinsames monatliches Mittagessen im CVJM-Haus GEMEINDE-INFOBRIEF der Evangelischen Kirchengemeinde Mundelsheim Juni bis September 2017 Unser neues Projekt: Gemeinsames monatliches Mittagessen im CVJM-Haus GRUSSWORT Einmal im Monat miteinander essen

Mehr

Termine. Christ König Di, Uhr Probe des Kirchenchors in St. Maria Di, Uhr Probe des Kirchenchors in St. Maria

Termine. Christ König Di, Uhr Probe des Kirchenchors in St. Maria Di, Uhr Probe des Kirchenchors in St. Maria Termine Heilig Kreuz Di, 23.5. 14-15:30 Uhr Sprache & Begegnung Sprachnachhilfe und caritative Integrationsunterstützung für Flüchtlinge und Migranten im Pfarrheim Heilig-Kreuz 18 Uhr Effata Yougendtreff

Mehr

Pfarrbrief. der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Lütter bis

Pfarrbrief. der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Lütter bis Pfarrbrief der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Lütter 36124 Eichenzell-Lütter, Strehlhofweg 3 Tel. (0 66 56) 85 25, Fax: (0 66 56) 50 33 29 E-Mail: heilig-kreuz-luetter@pfarrei.bistum-fulda.de Homepage: www.katholische-kirche-luetter.de

Mehr

Januar 2019 Nr. 1/2019

Januar 2019 Nr. 1/2019 Pfarrbrief der Kirchengemeinde St. Martinus Wilnsdorf & St. Josef Wilgersdorf Januar 2019 Nr. 1/2019 - 2 - Gottesdienstordnung Montag, 31. Dez. Hl. Silvester Kollekte für die Kirchengemeinde St. Josef

Mehr

MGH - aktuell November 2018

MGH - aktuell November 2018 MehrGenerationenHaus B i n s f e l d MGH - aktuell November 2018 Liebe MGH-aktuell Leserinnen und Leser, Computer, Handy die Benutzung macht Probleme? MUT Sprechstunde (Medien- und Technik Sprechstunde)

Mehr

gemeinsam glauben leben...wir stellen uns vor Köngen

gemeinsam glauben leben...wir stellen uns vor Köngen gemeinsam glauben leben...wir stellen uns vor Köngen Herzlich willkommen Liebe Leserinnen und Leser, Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick geben, wer wir sind und was wir tun. Unsere

Mehr

Evangelische Kirche Kernstadt. Samstag, Uhr Evang. Altenheim, Gottesdienst (Pfr. Bönninger)

Evangelische Kirche Kernstadt. Samstag, Uhr Evang. Altenheim, Gottesdienst (Pfr. Bönninger) Evangelische Kirche Kernstadt 17.45 Uhr Evang. Altenheim, Gottesdienst (Pfr. Bönninger) 8. Sonntag nach Trinitatis 08.40 Uhr Rechbergklinik (Kapelle), Gottesdienst (Pfr. Nasarek) 10.00 Uhr Stiftskirche

Mehr

Hausbesuche durch einen der Patres: Bei persönlichen Anliegen kann ein Termin übers Pfarrbüro vereinbart werden.

Hausbesuche durch einen der Patres: Bei persönlichen Anliegen kann ein Termin übers Pfarrbüro vereinbart werden. Verantwortlich: Pfarrer Christian Nagel und Diakon Wolfgang Ludwig Jakob- Sieben- Str. 36, 55130 Mainz-Weisenau, Tel.: 06131 / 85162 info@mariae-himmelfahrt-mainz.de Vorbereitungskreis: Hildegard Eckert,

Mehr

Seelsorgeeinheit St. Anna

Seelsorgeeinheit St. Anna Seelsorgeeinheit St. Anna Sternwallfahrt zum Jugendtag nach Untermarchtal Wegen der Liebe, die Gott zu uns hat heißt das Thema der Sternwallfahrt nach Untermarchtal vom 15.-18. Mai bzw. 17.-18. Mai 2008.

Mehr

Jahre. Evangelisch-methodistische Kirche Schmitten-Brombach

Jahre. Evangelisch-methodistische Kirche Schmitten-Brombach 1864-2014 150 Jahre Evangelisch-methodistische Kirche Schmitten-Brombach Grußwort Programm Liebe Nachbarn, liebe Freunde, vor 150 Jahren nahm Ehepaar Müller aus der Brombacher Mühle zusammen mit einigen

Mehr

MULFINGEN hier lässt sich s gut leben

MULFINGEN hier lässt sich s gut leben MULFINGEN hier lässt sich s gut leben Mitteilungsblatt der Gemeinde Mulfingen n Jahrgang 54 n Nummer 11 n Donnerstag, 14. März 2019 Herzliche Einladung zur Seniorenfeier Sonntag, 17. März 2019 um 14.00

Mehr

Maria Königin Emskirchen

Maria Königin Emskirchen Maria Königin Emskirchen Sonntag, 31.07. Sonntag, 07.08. Sonntag, 14.08. Sonntag, 21.08. Sonntag, 28.08. Sonntag, 04.09. Sonntag, 11.09. 18. Sonntag im Jahreskreis 19. Sonntag im Jahreskreis 20. Sonntag

Mehr

EVANGELISCHE GOTTESDIENSTE

EVANGELISCHE GOTTESDIENSTE 17.12.2018 EVANGELISCHE GOTTESDIENSTE Sonntag, 23.12.2018 (Vierter Advent) 10.00 Uhr Klosterkirche Königsbronn (Pfarrerin Brehm), gemeinsamer Gottesdienst auch für Ochsenberg Montag, 24.12.2018 (Heiligabend)

Mehr

BLINK. Pfarrnachrichten der kath. Pfarrgemeinde St. Theresia vom Kinde Jesu im Pastoralverbund Südliches Siegerland März 03/2019. St.

BLINK. Pfarrnachrichten der kath. Pfarrgemeinde St. Theresia vom Kinde Jesu im Pastoralverbund Südliches Siegerland März 03/2019. St. BLINK St. Josef Würgendorf Pfarrkirche St. Theresia Vom Kinde Jesu Neunkirchen Hl. Kreuz Burbach Pfarrnachrichten der kath. Pfarrgemeinde St. Theresia vom Kinde Jesu im Pastoralverbund Südliches Siegerland

Mehr

Mittwoch Uhr Hl. Messe in Niederwalluf Gedenken für Ella und Stephan Stiegler

Mittwoch Uhr Hl. Messe in Niederwalluf Gedenken für Ella und Stephan Stiegler Gottesdienste 17. Sonntag im Jahreskreis, Ev.: Joh 6,1-15 Samstag 25.07. 18.00 Uhr Vorabendmesse in Martinsthal Ehel. Elisabeth u. Michael Noe und Edo Branisavlevic Ehel. Magdalena u. Josef Lambert und

Mehr

Bericht vom Jahres-/Jubiläumstreffen der IEB Debra Deutschland e.v. im Hotel Stadt Freiburg vom

Bericht vom Jahres-/Jubiläumstreffen der IEB Debra Deutschland e.v. im Hotel Stadt Freiburg vom Bericht vom Jahres-/Jubiläumstreffen der IEB Debra Deutschland e.v. im Hotel Stadt Freiburg vom 23.10. 25.10.2015 30 Jahre in diesem Alter kann ein Mensch bereits auf eine gewisse Lebenserfahrung zurückblicken.

Mehr

Relitreffs im 6. Schuljahr

Relitreffs im 6. Schuljahr Relitreffs im 6. Schuljahr 2016-2017 Relitreffen 4 x Gottesdienst feiern 3 x Offene Projekte Freiwillig Anmeldung bis am: Mo., 12. September 2016 ans Pfarramt! Heft bitte aufbewahren: Gilt für das ganze

Mehr

Gemeindebrief der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden Wassermungenau und Dürrenmungenau

Gemeindebrief der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden Wassermungenau und Dürrenmungenau Gemeindebrief der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden Wassermungenau und Dürrenmungenau Juli - September 2016 Sommer Trinitatiszeit bis Michaelis Juni - Juli 2016 Do., 30.6. Ab 20.30 Ökumenisches

Mehr

11.30 Uhr Schulanfängerandacht Uhr Ev. Schulen Uhr Schülergottesdienst

11.30 Uhr Schulanfängerandacht Uhr Ev. Schulen Uhr Schülergottesdienst Gottesdienste Sonnabend, 5. August Schulanfang Beginn 11.30 Uhr Schulanfängerandacht Kollekte Sonntag, 6. August 8. Sonntag nach Trinitatis 9.30 Uhr Ev. Schulen Montag, 7. August Schulbeginn 7.30 Uhr Schülergottesdienst

Mehr

Newsletter 1/2016. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2016. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, zunächst alles Gute zum neuen Jahr! Ich hoffe, alle Ehemaligen haben das in jeder Hinsicht turbulente letzte Jahr gut

Mehr