Roberta - Tutorial Unterschiede EV3/NXT. Fraunhofer IAIS. v0.1_ TL, BJ

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Roberta - Tutorial Unterschiede EV3/NXT. Fraunhofer IAIS. v0.1_07012013 TL, BJ"

Transkript

1 Roberta - Tutorial Unterschiede EV3/NXT Fraunhofer IAIS v0.1_ TL, BJ

2 Index Übersicht... 3 Hardware... 4 Konstruktionsansatz... 5 Programmiersprache... 5

3 Übersicht Am hat LEGO auf der Consumer Electronics Show (CES), Las Vegas das LEGO Mindstorms EV3 System vorgestellt. EV3 wird voraussichtlich Mitte 2013 in den Handel kommen. Wie beim Vorgängermodell NXT, wird es auch bei EV3 eine Spielwaren- und eine Schulversion geben. Zum Baukasten gehören je nach Version: 3 Servo-Motoren, 1 Touch-Sensor, 1 Ultraschallsensor (bzw. 1 IR-Abstandssensor und ein IR-Beacon), 1 Lagesensor (Gryoskop) sowie ein Farbsensor. Laut Herstellerangaben besitzt EV3 ein Linux Betriebssystem und folgt damit der bereits bei NXT eingeführten OpenSource Philosophie. Tabelle 1 1 zeigt einen Vergleich einiger Hardwaremerkmale. NXT Prozessor Atmel 32-Bit ARM AT91SAM7S MHz 256 KB FLASH-RAM 64 KB RAM Co-Prozessor Atmel 8-Bit AVR, ATmega48 8 MHz 4 KB FLASH-RAM 512 Byte RAM Betriebssystem Properitär LINUX Sensoranschlüsse 4, Analog ARM9 300MHz 16 MB Flash 64 MB RAM 4 Analog Digital: 9600 bit/s (IIC) Digital, bis zu Kbit/s Motoranschlüsse 3, digital 4, digital USB Kommunikation Full speed (12 Mbit/s) High speed (480 Mbit/s) USB Host Schnittstelle EV3 Daisy-chain ( 3 levels) WiFi Kommunikation USB Speichermedium SD-Card Lesegerät Mini SD-Card, bis 32 GB Verbindungsmöglichkeit mit Android Apple Android Smart devices User-Interface 4 Knöpfe 6 Knöpfe inkl. Beleuchtung (z.b. zum Debugging) Display LCD Matrix, monochrom 100 x 64 Pixel LCD Matrix, monochrom 178 x 128 Pixel Kommunikation Bluetooth USB 2.0 Tabelle 1: Vergleich einiger Hardwaremerkmale Bluetooth v2.1der USB 2.0 (Kommunikation zum PC) USB 1.1 (Daisy chain Brick2Brick Kommunikation 1 Quelle: The LEGO Group

4 Hardware EV3 ist im Vergleich zum NXT mit einem schnelleren Prozessor und mehr Speicher ausgestattet. Firmware und Programme werden im FLASH-Speicher abgelegt und bleiben auch ohne Stromversorgung längere Zeit erhalten. Mit EV3 wird zudem LINUX als Betriebssystem eingesetzt. Kommunikation mit dem PC ist bei EV3 ähnlich geregelt wie beim NXT. Zusätzlich zur Verbindung von Brick zu PC via USB und Bluetooth gibt es die Möglichkeit den Steuerungsstein (Brick) per USB mit einem weiteren Brick zu verbinden. Tabelle 2 2 zeigt einen Vergleich der in den Sets enthaltenen Sensoren und Motoren. Eine wesentliche Neuerung, die alle Sensoren betrifft, ist (Automatische Identifizierung). EV3 kann dadurch den Sensor und den Port automatisch erkennen. NXT (Schulversion) EV3 (Education Version) 2 Berührungssensoren 2 Berührungssensoren Funktionalität: Gedrückt / nicht gedrückt 1 Farbsensor 1 Farbsensor (Digitalsensor) Messung von 8 unterschiedlichen Farben (Keine Farbe, Schwarz, Blau, Grün, Gelb, Rot, Weiß, Braun) Sample rate: 1 KHz 1 Ultraschallsensor 1 Ultraschallsensor Distanz cm (255 cm = kein Objekt) Genauigkeit: +/- 1 cm Abfragemöglichkeit nach anderen US Sensoren LED Beleuchtung 1 Geräuschsensor 1 Lagesensor (Gyroscop) Angle mode (Genauigkeit +/- 3 Grad/90 Grad) Gyro mode (Maximale Ausgabe 440Grad/Sek) Auto Kalibrierung Sample rate: 1 KHz 3 Servomotoren mit eingebauten 2 Große Motoren (Servomotoren) Rotationssensoren RPM - Tacho feedback (1 Grad Auflösung) 1 Mittelgroßer Motor (Servomotor) RPM - Tacho feedback (1 Grad Auflösung) Tabelle 2: Sensoren und Motoren 2 Quelle: The LEGO Group

5 Hinweis: In der EV3 Spielwarenversion befinden sich statt des Ultraschall- und des Lagesensors ein Infrarot Sender und ein Empfänger. Sowohl für den NXT als auch für das neue EV3 System sind weitere Sensoren, teilweise von Drittanbietern, verfügbar. Zusätzlich lassen sich auch weiterhin alle NXT Sensoren und Motoren am EV3 System anschließen. Konstruktionsansatz Die Standardversion von EV3 enthält im Vergleich zur Education Version weniger verschiedene Teile. Zusätzlich wurden für EV3 im Vergleich zum NXT vollkommen neue Teile entwickelt und sind in keinem anderen LEGO -Set enthalten. Der beim NXT erstmals eingesetzte noppenlose Konstruktionsansatz wurde mit EV3 fortgeführt. Auch hier werden hauptsächlich noppenlose Balken verwendet. Diese können nicht direkt aufeinander und auf Platten gesteckt werden, sondern werden wie LEGO TECHNIC Teile mit Pins verbunden. Akku Der Akku besteht aus einer Lithium-Ionen Batterie mit einer Kapazität von 2050 mah. Genau wie beim NXT Vorgängermodell leuchtet eine Diode während des Aufladens. Eine zusätzliche Diode gibt an, ob der Akku aufgeladen ist. Weiterhin kann das gleiche (DC-Version) Ladegerät wie beim NXT verwendet werden. Die reine Ladezeit (ohne gleichzeitige Nutzung) beträgt maximal 3 bis 4 Stunden. Um Bauanleitungen der Spielzeug-Version von EV3 auch für die Education Version verwenden zu können, wurde die Form des Akkus leicht geändert. Programmiersprache LEGO bietet für den EV3 ebenfalls eine grafische Programmierumgebung. Die neue Software-Umgebung von EV3 basiert, wie NXT-G, auf LabVIEW und läuft auf PC und Mac. Bereits der Einstieg in die neue Programmierumgebung gestaltet sich völlig neu. Ausgangspunkt sind Projekte, in denen Dokumentationen zu Programmen und Experimenten mit einem speziellen Editor erfasst und dokumentiert werden können. Neue oder bereits vorgegebene Programme werden dem jeweiligen Projekt zugeordnet. Innerhalb der Programme steht nun auch ein Zoom-Funktion, was das Erstellen und Bearbeiten größerer Programme deutlich einfacher macht zur Verfügung

6 Die Programmierumgebung erscheint in einem ganz neuen Layout, aber auch viele neue Features sind hinzugekommen. Z. B. sind die neuen Programmierblöcke einheitlich farblich gekennzeichnet und können direkt konfiguriert werden. Zudem ist die neue Programmierumgebung, im begrenzten Maße abwärtskompatibel. D.h. auch der NXT kann mit ihr programmiert werden

LEGO MINDSTORMS Von RCX zu EV3

LEGO MINDSTORMS Von RCX zu EV3 Kapitel 1 LEGO MINDSTORMS Von RCX zu EV3 Im Jahr 1998 wurden von The LEGO Group die ersten Komponenten der MIND- STORMS-Serie veröffentlicht: Das Robotic Invention Set (RIS) enthielt eine zentrale programmierbare

Mehr

Vergleich zwischen Open Roberta / NEPO und LEGO MINDSTORMS EV3 / EV3-G. - Übersicht/Fact-Sheet - Programmblöcke - Beispielprogramme

Vergleich zwischen Open Roberta / NEPO und LEGO MINDSTORMS EV3 / EV3-G. - Übersicht/Fact-Sheet - Programmblöcke - Beispielprogramme Vergleich zwischen Open Roberta / NEPO und LEGO MINDSTORMS EV3 / EV3-G - Übersicht/Fact-Sheet - Programmblöcke - Beispielprogramme Roberta-Zentrale Fraunhofer IAIS Version 1.0 18.07.2016 Übersicht Open

Mehr

Daniel Braun. Roboter programmieren. mit NXT-G für LEGO MINDSTORMS NXT

Daniel Braun. Roboter programmieren. mit NXT-G für LEGO MINDSTORMS NXT Daniel Braun Roboter programmieren mit NXT-G für LEGO MINDSTORMS NXT Kapitel 2 LEGO MINDSTORMS LEGO kennen viele aus ihrer Kindheit oder von den eigenen Kindern, LEGO, das sind bunte Spielzeugklötze, mit

Mehr

schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG mitp/bhv

schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG mitp/bhv Roboter programmieren mit NXC für Lego Mindstorms NXT 1. Auflage Roboter programmieren mit NXC für Lego Mindstorms NXT schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG mitp/bhv Verlag

Mehr

Netduino Mikroprozessor für.net Entwickler

Netduino Mikroprozessor für.net Entwickler Netduino Mikroprozessor für.net Entwickler Patrick Herting Softwareentwickler BlueTem Software GmbH Blog E-Mail www.wdev.de pher@live.de Ablaufplan - Theorieteil Was ist der Netduino? Welche Modelle gibt

Mehr

[ Experiment- und Datenprotokollierung. mit der EV3 Software]

[ Experiment- und Datenprotokollierung. mit der EV3 Software] 2013 [ Experiment- und Datenprotokollierung mit der EV3 Software] Experiment Datenprotokollierung Es gibt zwei Möglichkeiten um die Datenaufzeichnung durchzuführen. Eine besteht darin, die Datenprotokollierung

Mehr

Künstliche Intelligenz - Logische Agenten und Roboter

Künstliche Intelligenz - Logische Agenten und Roboter Künstliche Intelligenz - Logische Agenten und Roboter Wird präsentiert von: Alexander Betker Gregor Biering Thiemo Esch Marko Flod Sascha Schewe Unser Motto: Zu Fünft agiert es sich besser. Übersicht 1.

Mehr

EyeCheck Smart Cameras

EyeCheck Smart Cameras EyeCheck Smart Cameras 2 3 EyeCheck 9xx & 1xxx Serie Technische Daten Speicher: DDR RAM 128 MB FLASH 128 MB Schnittstellen: Ethernet (LAN) RS422, RS232 (nicht EC900, EC910, EC1000, EC1010) EtherNet / IP

Mehr

Die Einführung von mehreren "Start Bausteinen", um das Programm zu starten, realisiert leicht die parallele Programmverarbeitung (Parallele Tasks).

Die Einführung von mehreren Start Bausteinen, um das Programm zu starten, realisiert leicht die parallele Programmverarbeitung (Parallele Tasks). Programmierung Allgemein Anfänger und Fortgeschrittene können die Programmierfunktion in der LEGO MINDSTORMS Education EV3 Software gut nutzen, weil sie vor allem grafisch ist. Mit Blick auf das Programmieren

Mehr

Programmierung des Lego NXT in C. Hochschule Mannheim Fakultät für Informatik

Programmierung des Lego NXT in C. Hochschule Mannheim Fakultät für Informatik Programmierung des Lego NXT in C Hochschule Mannheim Fakultät für Informatik Der NXT Stein Technische Daten 32-bit ARM7 Microcontroller 256 Kbytes FLASH, 64 Kbytes RAM 8-bit AVR microcontroller 4 Kbytes

Mehr

Lego Roboter mit NXT-G programmieren. Hochschule Mannheim

Lego Roboter mit NXT-G programmieren. Hochschule Mannheim Lego Roboter mit NXT-G programmieren Hochschule Mannheim Die Programmiersprache NXT - G Grafische Programmiersprache zur Programmierung von Lego Robotern vom Typ NXT Das Programm Mindstorms NXT-G wird

Mehr

Mit Robotern für Informatik begeistern Einführung in die Arbeit mit LEGO Mindstorms. Mit Robotern für Informatik begeistern 05.04.

Mit Robotern für Informatik begeistern Einführung in die Arbeit mit LEGO Mindstorms. Mit Robotern für Informatik begeistern 05.04. Mit Robotern für Informatik begeistern Einführung in die Arbeit mit LEGO Mindstorms Begrüßung und kurze Informationsrunde Ablauf Begrüßung und Organisatorisches Grundlegende Aspekte, Vorstellen des NXT-Systems

Mehr

Der Lego NXT Roboter. Hochschule Mannheim Fakultät für Informatik

Der Lego NXT Roboter. Hochschule Mannheim Fakultät für Informatik Der Lego NXT Roboter Hochschule Mannheim Fakultät für Informatik Der NXT-Stein Technische Daten 32-bit ARM7 Microcontroller 256 Kbytes FLASH, 64 Kbytes RAM 8-bit AVR microcontroller 4 Kbytes FLASH, 512

Mehr

BLIT2008-Board. Uwe Berger

BLIT2008-Board. Uwe Berger 11/2008 (BLIT) 2 Inhalt Was sind Mikrocontroller AVR-Mikrocontroller Werkzeugkasten Prinzipielles zur Programmierung BLIT2008-Board 11/2008 (BLIT) 3 Was sind Mikrocontroller AVR-Mikrocontroller Werkzeugkasten

Mehr

Embedded Linux gnublin Board Programmieren Sonstiges. Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards

Embedded Linux gnublin Board Programmieren Sonstiges. Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards Was ist Embedded Linux? Wikipedia Als Embedded Linux bezeichnet man ein eingebettetes System mit einem auf dem Linux-Kernel basierenden Betriebssystem. In

Mehr

Python macht Embedded Linux angenehmer

Python macht Embedded Linux angenehmer Python macht Embedded Linux angenehmer Hubert Högl Hubert.Hoegl@hs-augsburg.de http://www.hs-augsburg.de/~hhoegl Hochschule Augsburg 2. Juli 2010 H. Högl () FuE 2010 2. Juli 2010 1 / 14 Embedded Linux

Mehr

Gforth EC auf dem NXT Brick

Gforth EC auf dem NXT Brick Gforth EC auf dem NXT Brick Forth Tagung 2007 Vernichtende Kritik am RCX Vergleich zum RCX Software Umfeld Ullrich Hoffmann: Wenn ich an den RCX Wettbewerb in Haminkeln zurückdenke, fand ich das Forth

Mehr

Die flexible Plattform. 4duino Starter Kit UNO R.3

Die flexible Plattform. 4duino Starter Kit UNO R.3 Die flexible Plattform Mit der 4duino Plattform lassen sich Open Source Projekte jeglicher Größe realisieren. Das System basiert auf den Atmel AVR oder ARM Corte-M3 Prozessoren und lässt sich einfach über

Mehr

Was ist Arduino? Historie Der Kern Entwicklungsumgebung Hardware Software Und wozu das Ganze? Workshop Mikrorechner 2012 A.

Was ist Arduino? Historie Der Kern Entwicklungsumgebung Hardware Software Und wozu das Ganze? Workshop Mikrorechner 2012 A. Was ist Arduino? Historie Der Kern Entwicklungsumgebung Hardware Software Und wozu das Ganze? Workshop Mikrorechner 2012 A.Schultze, DK4AQ 1 Das Arduino-Projekt Arduino ist ein Open-Source-Prototypen-System,

Mehr

Ohrhörerbuchse USB-Anschluss

Ohrhörerbuchse USB-Anschluss 1. Packliste 1. 2. Netzteil 3. Ohrhörer 4. USB-Kabel 5. 6. Garantiekarte 7. Anmerkungen zu Gesetz und Sicherheit 8. Akku 9. Tasche 2. Geräteüberblick 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Vol +\ Vol - Taste Ohrhörerbuchse

Mehr

Microcomputer be-greifbare Informatik

Microcomputer be-greifbare Informatik Microcomputer be-greifbare Informatik Abstraktionsstufen - Level of Abstraction Scratch bietet bereits einige Blöcke an, die theoretisch aus anderen Blöcken bestehen könnten. Diese Blöcke erleichtern den

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

Vom Smart Dust zum Smart Phone: Verfügbare SensingPlattformen. Adrian Friedli adrianfriedli@student.ethz.ch

Vom Smart Dust zum Smart Phone: Verfügbare SensingPlattformen. Adrian Friedli adrianfriedli@student.ethz.ch Vom Smart Dust zum Smart Phone: Verfügbare SensingPlattformen Adrian Friedli adrianfriedli@student.ethz.ch Verteilte Systeme Seminar, ETH Zürich, 24. Februar 2009 Übersicht Sensornetze Mobiltelefone Sensornetze

Mehr

1. Packliste. 2. Geräteüberblick

1. Packliste. 2. Geräteüberblick 1. Packliste 1. 2. Netzadapter 3. Tragetasche 4. USB-Kabel 5. 6. Garantiekarte 7. Anmerkungen zum Gesetz und zur Sicherheit 2. Geräteüberblick 15 16 3 4 5 6 1 2 13 14 10 9 8 11 12 7 DE - 1 1 2 3 4 5 6

Mehr

Roboter programmieren mit NXT-G für LEGO MINDSTORMS NXT Braun

Roboter programmieren mit NXT-G für LEGO MINDSTORMS NXT Braun mitp Professional Roboter programmieren mit NXT-G für LEGO MINDSTORMS NXT von Daniel Braun 1. Auflage Roboter programmieren mit NXT-G für LEGO MINDSTORMS NXT Braun schnell und portofrei erhältlich bei

Mehr

Arduino. Die gesteuerte Open Design Revolution. UserCon 2012 15. Januar 2012, MfK /AXL für Hackerspace FFM

Arduino. Die gesteuerte Open Design Revolution. UserCon 2012 15. Januar 2012, MfK /AXL für Hackerspace FFM 1 Arduino Die gesteuerte Open Design Revolution UserCon 2012 15. Januar 2012, MfK /AXL für Hackerspace FFM Illustration mit Genehmigung von JamesProvost.com Übersicht 2 Idee und Motivation Was ist ein

Mehr

Elektrohandel. Dirk ter Meer. Gutes muss nicht Teuer sein!! www.tenere-mix.de

Elektrohandel. Dirk ter Meer. Gutes muss nicht Teuer sein!! www.tenere-mix.de Tablet PCs Multimedia Touchpad GIGABYTE "S1080", Intel Dual Atom 1.6Ghz, 2GB RAM, 320GByte HDD, Win 7 HP Erleben Sie Windows wie nie zu vor. Windows 7 Homepremium 25,4cm (10.1") Display Multitouch Panel

Mehr

Fraunhofer IAIS. Lernen mit Robotern. Roberta Grundlagen und Experimente. Roberta-Reihe Band 1 - NXT

Fraunhofer IAIS. Lernen mit Robotern. Roberta Grundlagen und Experimente. Roberta-Reihe Band 1 - NXT Fraunhofer IAIS Lernen mit Robotern Roberta Grundlagen und Experimente Roberta-Reihe Band 1 - NXT Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Einführung 1 Einleitung 3 Roboter in der Bildung 4 LEGO

Mehr

Gebrauchsanweisung. A2-Version Dezember 2014

Gebrauchsanweisung. A2-Version Dezember 2014 Gebrauchsanweisung A2-Version Dezember 2014 Inhaltsangabe Einstieg...3 Gerät Beschreibung...3 ON / OFF...4 Die Batterie Laden...5 Einstellungen...6 Einstellungen auf dem FlyNet 3...6 Einstellungen auf

Mehr

Fakultät für Informatik, Institut für Robotik Laborpraktikum I Legorobotik in JAVA

Fakultät für Informatik, Institut für Robotik Laborpraktikum I Legorobotik in JAVA Fakultät für Informatik, Institut für Robotik Laborpraktikum I Legorobotik in JAVA Ute Ihme Hochschule Mannheim Ute Ihme DAS LEGO MINDSTORMS System Die Bausysteme source: Lego via Cnet 1999: RCX 2007:

Mehr

Kurzanleitung. Scenter. Bestimmungsgemäße Verwendung: Zur direkten Datenerfassung. www.chipster.de

Kurzanleitung. Scenter. Bestimmungsgemäße Verwendung: Zur direkten Datenerfassung. www.chipster.de Kurzanleitung Scenter Bestimmungsgemäße Verwendung: Zur direkten Datenerfassung Frontansicht Rückansicht 7 3 4 5 6 Linke LED Leuchte (grün) Linke LED Leuchte (rot) Leuchtet grün, wenn der Scenter eingeschaltet

Mehr

Gebrauchsanweisung. B0-Version August 2015

Gebrauchsanweisung. B0-Version August 2015 Gebrauchsanweisung B0-Version August 2015 Inhaltsangabe Einstieg...3 Gerät Beschreibung...3 ON / OFF...4 Die Batterie Laden...5 Einstellungen...6 Einstellungen auf dem FlyNet XC...6 Einstellungen auf PC

Mehr

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0 Bedienungsanleitung für Android Box 3.0 Android Box 3.0 Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor Sie das Gerät

Mehr

Die neue Satellite-Familie.

Die neue Satellite-Familie. Die neue Satellite-Familie. 433 MHz (2610CDT) oder 466 MHz (2650XDVD) Intel Mobile Celeron Prozessor für besonders hohe Leistung 12,1 TFT- (2610CDT) oder 14,1 TFT (2650XDVD) Farbdisplay für brillante Sichtverhältnisse

Mehr

ARCHOS - ALLWINNER SAMSUNG. TABLETS Preisliste. Oktober 2015-1! Achtung: wir verkaufen unsere Tablets ausschließlich mit Android OS

ARCHOS - ALLWINNER SAMSUNG. TABLETS Preisliste. Oktober 2015-1! Achtung: wir verkaufen unsere Tablets ausschließlich mit Android OS ARCHOS - ALLWINNER SAMSUNG TABLETS Preisliste Oktober 2015-1! Achtung: wir verkaufen unsere Tablets ausschließlich mit Android OS Vorbehaltlich Modell-/Preisänderungen durch den Hersteller bzw. Lieferantenverfügbarkeit)

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.5, Asura Pro 9.5, Garda 5.0...2 PlugBALANCEin 6.5, PlugCROPin 6.5, PlugFITin 6.5, PlugRECOMPOSEin 6.5, PlugSPOTin 6.5,...2 PlugTEXTin 6.5, PlugINKSAVEin 6.5, PlugWEBin

Mehr

Sensoren in Apple Geräten. Minh Khoi Nguyen! Tobias Schaarschmidt! SG: MD13w1

Sensoren in Apple Geräten. Minh Khoi Nguyen! Tobias Schaarschmidt! SG: MD13w1 Sensoren in Apple Geräten Minh Khoi Nguyen Tobias Schaarschmidt SG: MD13w1 Inhalt 1. Allgemein zu iphone & ipad 2. Generationen 3. Sensoren 3.1. Arten 3.2. Funktion 1. Allgemein zu iphone - Erscheinungsjahr:

Mehr

Links um und über Lego Mindstorm RCX und NXT

Links um und über Lego Mindstorm RCX und NXT Links um und über Lego Mindstorm RCX und NXT Einführungen Einführung LEGO RCX vs. NXT http://www.nxt-in-der-schule.de/lego-mindstorms-education-nxt-system/rcx-vs-nxt Essentials an NXT Tutorial http://www.ortop.org/nxt_tutorial/html/essentials.html

Mehr

Projekt von Sergio Staab, Niklas Abel

Projekt von Sergio Staab, Niklas Abel (1) Was haben wir vor (Unser Projekt) -Hardware Aufbau -Software Aufbau (2) Der RP6 -Sensoren -Prozessor -Motor/Leistung -Ist Zustand (3) I²C BUS (4) Pegel Wandler (5) Raspberry Pi -Schnittstellen -Prozessor

Mehr

Fakultät für Informatik, Institut für Robotik Laborpraktikum I Legorobotik in JAVA EV3

Fakultät für Informatik, Institut für Robotik Laborpraktikum I Legorobotik in JAVA EV3 Fakultät für Informatik, Institut für Robotik Laborpraktikum I Legorobotik in JAVA EV3 Ute Ihme Hochschule Mannheim Ute Ihme DAS LEGO MINDSTORMS System Die Bausysteme source: Lego via Cnet 1999: RCX 2007:

Mehr

embedded projects GmbH

embedded projects GmbH embedded projects GmbH Build your own GNUBLIN GNUBLIN nach Kundenwunsch Planung Prototyp Entwicklung Serie 1/11 Version: 100 Stand: 03.09.11 Lieber Kunde, wir möchten Ihnen mit unseren Datenenblättern

Mehr

Roboter programmieren im Unterricht der Sekundarstufe I

Roboter programmieren im Unterricht der Sekundarstufe I Roboter programmieren im Unterricht der Sekundarstufe I C. Kieslich D. Justen Agenda 14:30 14:40 Begrüßung 14:40 15:15 Grundlagen 15:15 16:00 Praktische Übung I 16:00 16:30 Pause 16:30 17:45 Praktische

Mehr

tensiolink USB Konverter INFIELD 7

tensiolink USB Konverter INFIELD 7 tensiolink USB Konverter INFIELD 7 UMS GmbH München, August 2005 tensiolink USB Konverter Einleitung Der tensiolink USB Konverter dient zum direkten Anschluss von Sensoren und Geräten mit serieller tensiolink

Mehr

Web@SPS V3 WEB BASED AUTOMATION

Web@SPS V3 WEB BASED AUTOMATION Web@SPS V3 WEB BASED AUTOMATION Beschreibung Das Web@SPS ist eine freiprogrammierbare Steuerung (SPS), mit der Besonderheit, dass dieses Gerät auf Basis eines PCs mit einem 80186 Prozessor aufgebaut ist.

Mehr

Arduino und Amateurfunk (1)

Arduino und Amateurfunk (1) Arduino und Amateurfunk (1) Vortrag OV-Meeting H08 am 10.01.2012 / 01.09.2012 Historie Der Kern Entwicklungsumgebung Hardware Software Massimo Banzi Und wozu das Ganze? Historie (1) Arduino ist ein Open-Source-Prototypen-System,

Mehr

Lego NXT & LeJOS. Eine Einführung

Lego NXT & LeJOS. Eine Einführung Lego NXT & LeJOS Eine Einführung Inhalt Das NXT Set Brick Originalzubehör 3 rd Party Zubehör LeJOS Einleitung Features Einschränkungen Das NXT Set Der Brick 32 bit Arm7 MC 256KB Flash 64KB RAM Integrierter

Mehr

Prodatic Angebote 2014

Prodatic Angebote 2014 Terra PAD 1002 mit ANDROID 4.2 Das Quick PAD 1002 ist mit Dual Core CPU, 1 GB Speicher und 16 GB Nand Flash sowie Android 4.2 ausgestattet. 179,- Arm Prozessor 1,5 GHz, Dual Core 9,7 Multi-Touch Display

Mehr

System Design Projekt Einführung in NXC

System Design Projekt Einführung in NXC System Design Projekt Einführung in NXC Karola Rühle, Thomas Lampe, Maximilian Beinhofer Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Was ist NXC? Eine C-ähnliche Programmiersprache (Not exactly C) Speziell zur

Mehr

USB-AVR-Programmer (USB-AVR-Mini, AVRISP mk II-Clone)

USB-AVR-Programmer (USB-AVR-Mini, AVRISP mk II-Clone) USB-AVR-Programmer (USB-AVR-Mini, AVRISP mk II-Clone) Gerhard Schmidt, Kastanienallee 20, D-64289 Darmstadt, http://www.avr-asm-tutorial.net Seite 2 Inhalt Beschreibung Installation Bedienung Umprogrammieren

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Jetzt mit dem neuen Windows 10: Das GAMING Erlebnis für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX 970 Grafik. Mit

Mehr

Vodafone Smart Tab 2. Your way, everyday

Vodafone Smart Tab 2. Your way, everyday Vodafone Smart Tab 2 Your way, everyday Vodafone SmartTab 2 7 Bestes Angebot mit Vertrag in der Kompakt Tablet Klasse Kleines Tablet- kleiner Preis Ideal für unterwegs Integriertes 3G Modem (bis zu 7,2

Mehr

NEU im Produktportfolio der BLUM GmbH:

NEU im Produktportfolio der BLUM GmbH: NEU im Produktportfolio der BLUM GmbH: Gebrauchte Hardware von sehr hoher Qualität zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis! Diese Hardware von Lenovo und Fujitsu setzen wir bereits seit Jahren

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

Verbindungsaufbau mit Bluetooth. Lexware pay macht sich überall bezahlt

Verbindungsaufbau mit Bluetooth. Lexware pay macht sich überall bezahlt Verbindungsaufbau mit Bluetooth Aufbau der Bluetoothverbindung mit Lexware pay Chip & Pin Android www.lexware-pay.de 1 Wie gehe ich bei der erstmaligen Inbetriebnahme vor? 1. Lexware pay App herunterladen

Mehr

WiFi DVB-T Receiver TX 48

WiFi DVB-T Receiver TX 48 Technaxx WiFi DVB-T Receiver TX 48 Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Gerät ist unter dem Internet-Link: www.technaxx.de/ (in Leiste unten Konformitätserklärung ). Vor Nutzung die

Mehr

Microsoft Lumia 950 Dual SIM

Microsoft Lumia 950 Dual SIM Microsoft Lumia 950 Dual SIM Microsoft Lumia 950 DS Das beste Smartphone der Welt. Mit Windows 10. Das Lumia 950 Dual SIM Windows Continuum - Verbinde einfach eine Maus, eine Tastatur und ein Display mit

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.369,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 13.09.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.369,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 13.09. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Jetzt mit dem neuen Windows 10: Das GAMING Erlebnis für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4.

Mehr

TWONAV ANIMA+ Discover your potential!

TWONAV ANIMA+ Discover your potential! TWONAV ANIMA+ Discover your potential! Nachdem das moderne und intuitive TwoNav Anima auf den Markt kam, hat TwoNav nun das neue TwoNav entwickelt, mit dem auch der anspruchsvollste Sportler alle Outdoor-Aktivitäten

Mehr

Acer Aspire V5-552-10578G1Takk. Aspire V5-552-10578G1Takk Notebook,

Acer Aspire V5-552-10578G1Takk. Aspire V5-552-10578G1Takk Notebook, Acer Aspire V5-552-10578G1Takk Aspire V5-552-10578G1Takk Notebook, 110763-39,6 cm Bildschirm, 15,6 Zoll, ComfyView (matt) Display, LED-Backlight, Auflösung: 1366 x 768, AMD, - AMD-Quad-Core A10 Prozessor,

Mehr

DIGIBOX2. Galvanisch getrennte USB-Schnittstelle. Version 2.3

DIGIBOX2. Galvanisch getrennte USB-Schnittstelle. Version 2.3 DIGIBOX2 Version 2.3 Galvanisch getrennte USB-Schnittstelle Technische Daten: USB2-kompatible PC-Transceiver-Schnittstelle, galvanische Entkopplung... 2500V Zwei COM-Ports (FTDI) für CAT-System, Morsen

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.379,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 08.01.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.379,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 08.01. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das pure Gaming Erlebnis. Jetzt mit Intel Syklake Plattform & DDR4 RAM. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 6.

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.6, Asura Pro 9.6, Garda 5.6...2 PlugBALANCEin 6.6, PlugCROPin 6.6, PlugFITin 6.6, PlugRECOMPOSEin 6.6, PlugSPOTin 6.6,...2 PlugTEXTin 6.6, PlugINKSAVEin 6.6, PlugWEBin

Mehr

ASUS - LENOVO - TOSHIBA FUJITSU - HP. Notebook Preisliste. Sept. 2015-2!!!

ASUS - LENOVO - TOSHIBA FUJITSU - HP. Notebook Preisliste. Sept. 2015-2!!! ASUS - LENOVO - TOSHIBA FUJITSU - HP Notebook Preisliste Sept. 2015-2!!! Achtung: wir verkaufen unsere Notebooks ausschließlich mit MS WINDOWS 7/8 64 bit Vorbehaltlich Modell-/Preisänderungen durch den

Mehr

Intelligent Mobile Hotspot. Vertriebs- Schulung Übersicht

Intelligent Mobile Hotspot. Vertriebs- Schulung Übersicht Intelligent Mobile Hotspot Vertriebs- Schulung Übersicht Was ist MiFi? Wi-Fi, mobiles Breitband... Im MiFi 2352 sind zwei Wireless-Technologien integriert: Mobiles Breitband - Weltweiter Zugang zu HSPA-Netzwerken

Mehr

Atmel AVR für Dummies

Atmel AVR für Dummies Atmel AVR für Dummies fd0@koeln.ccc.de 29.12.2005 Übersicht 1 Hardware Kurzvorstellung Atmega8 Programmierkabel (Eigenbau vs. Kommerzlösung) Alternative: Bootloader (Programmieren via rs232) Software Speicher

Mehr

EAXUS ANDROID CONTROLLER

EAXUS ANDROID CONTROLLER 1. Produktübersicht 1 x Android Controller 1 x Gebrauchsanweisung 1 x Garantiekarte 1 x Mini USB-Kabel 1 2. Produktdetails - Dauerhafte Unterstützung für mehrere Geräte wie Smartphone, Tablet, TV-Box und

Mehr

Skript zum Labor Maschinenkonstruktion. Konzipieren mechatronischer Produkte: Modellbasierte Programmierung eines Mikroroboters

Skript zum Labor Maschinenkonstruktion. Konzipieren mechatronischer Produkte: Modellbasierte Programmierung eines Mikroroboters Skript zum Labor Maschinenkonstruktion Konzipieren mechatronischer Produkte: Modellbasierte Programmierung eines Mikroroboters Sommersemester 2012 1. Einführung 1.1. Modellbasierte Entwicklung mechatronischer

Mehr

PN und UPC Codes ARCHOS 18b vision 4 GB EU ARCHOS 18b vision 8 GB EU

PN und UPC Codes ARCHOS 18b vision 4 GB EU ARCHOS 18b vision 8 GB EU Sie suchen einen Musik-Player, der seine Aufgabe zuverlässig erfüllt und dabei eine beachtliche Audioqualität bietet? Der nicht groß und schwer ist, sondern beim Laufen, in der Tasche nicht stört oder

Mehr

Projekt von Sergio Staab, Niklas Abel

Projekt von Sergio Staab, Niklas Abel (1) Was haben wir vor (Unser Projekt) -Hardware Aufbau -Software Aufbau (2) Der RP6 -Sensoren -Prozessor -Motor/Leistung (3) I2C Schnittstelle (4) Raspberry Pi -Schnittstellen -Prozessor -Betriebssystem

Mehr

Spectra-Panel IW 0840 V.1

Spectra-Panel IW 0840 V.1 Einführung IW 0840 ist ein komplett ausgestatteter Panel- PC, der keine Wünsche offen lässt. Der Panel ist mit einem projektiv kapazitiven Touch ausgestattet, was eine rahmenlose Bauart erlaubt. Somit

Mehr

IpasMobil Iconia Tab W510 mit Windows 8. IpasMobil TAB W510. großes 10.1 Zoll-LED-Touch-Display

IpasMobil Iconia Tab W510 mit Windows 8. IpasMobil TAB W510. großes 10.1 Zoll-LED-Touch-Display IpasMobil TAB W510 großes 10.1 Zoll-LED-Touch-Display für alle Zeitstudienarten - zyklische-, nichtzyklische-zeitaufnahmen, Multimoment- / Verteilzeit- / Ablaufstudien, Gruppenaufnahmen, Selbstnotierung

Mehr

Technisches Datenblatt IVU.box.touch

Technisches Datenblatt IVU.box.touch Technisches Datenblatt IVU.box.touch Basisausstattung Prozessor Freescale ARM11 i.mx 35 @ 532MHz Betriebssystem Microsoft Windows CE 6.0 Interner Massenspeicher Hauptspeicher Massenspeicher Benutzereingaben

Mehr

Lenovo ThinkPad Edge E530 NZQCGMZ

Lenovo ThinkPad Edge E530 NZQCGMZ LENOVO ThinkPad Edge E530 Intel i5-2520m, 4GB, 500GB, 15.6" 1366x768, DVD-SM, W7-Pro64, Intel GMA HD4000 shared Grafik, Giga-LAN, WLAN (300 Mbps), Bluetooth, Webcam, Fingerprintreader, 2 Jahre Garantie

Mehr

Angebot. Tel.: Fax: Website: Shop:

Angebot. Tel.: Fax: Website:  Shop: Angebot Geschäftsführer: Markus Lackner & Oliver Heck Shop: http://campus.metacomp.de Inhaltsverzeichnis Aspire V 17 Nitro 7-792G-70XL - Black Edition 3 Bestellformular 6 2 Aspire V 17 Nitro 7-792G-70XL

Mehr

Eigenes Projekt Ideen

Eigenes Projekt Ideen WeDo Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Die SuS erstellen zum Abschluss (oder als Lernkontrolle) ein eigenes Projekt mit Scratch. Zum Beispiel ein einfaches Spiel. Falls Roboter von Lego Mindstorms oder

Mehr

tubit Live Von "Bring-Your-Own-Environment" zu "Get-Your-System-Environment" Thomas Hildmann tubit IT Dienstleistungszentrum DFN Betriebstagung 2014

tubit Live Von Bring-Your-Own-Environment zu Get-Your-System-Environment Thomas Hildmann tubit IT Dienstleistungszentrum DFN Betriebstagung 2014 tubit Live Von "Bring-Your-Own-Environment" zu "Get-Your-System-Environment" Thomas Hildmann tubit IT Dienstleistungszentrum DFN Betriebstagung 2014 Agenda Einleitung: Worüber reden wir? Was sind unsere

Mehr

Mikrocontroller Grundlagen. Markus Koch April 2011

Mikrocontroller Grundlagen. Markus Koch April 2011 Mikrocontroller Grundlagen Markus Koch April 2011 Übersicht Was ist ein Mikrocontroller Aufbau (CPU/RAM/ROM/Takt/Peripherie) Unterschied zum Mikroprozessor Unterschiede der Controllerarten Unterschiede

Mehr

Softwarepraktikum Teamrobotik SS 2007

Softwarepraktikum Teamrobotik SS 2007 Lego Mindstorms Softwarepraktikum Teamrobotik SS 2007 Thema: - Programmierung von Steuerungsalgorithmen für mobile Roboter Gruppe 1: - Stefanie Müller und Ina Bosse Hardware: LEGO MINDSTORM Programmiersprache:

Mehr

Arexx-Plattform mit Kinect

Arexx-Plattform mit Kinect -Plattform mit Kinect Robotikpraktikum Sommersemester 2013 IWR Heidelberg 06.11.2013 Joscha Ilmberger Sascha Jung Hendrik Leuschner Autonom folgender Roboter Ursprüngliche Ziele Arexx-Plattform folgt dem

Mehr

Mikrocontroller. eine Einführung. Florian Schmitt - 16.11.2010 1 / 34

Mikrocontroller. eine Einführung. Florian Schmitt - 16.11.2010 1 / 34 Mikrocontroller eine Einführung Florian Schmitt - 16.11.2010 1 / 34 Inhalt Was sind Mikrocontroller, wozu sind sie nützlich? Unterschiede und Gemeinsamkeiten mit dem PC Wie funktionieren Mikrocontroller

Mehr

Ribbon- Technologie. WinLine 10.0 an der Startlinie!

Ribbon- Technologie. WinLine 10.0 an der Startlinie! WinLine 10.0 an der Startlinie! In Kürze erscheint die neue WinLine 10.0. Diese neue Version bietet Ihnen eine Reihe neuer Features und Vorteile, von denen wir Ihnen hier einige vorstellen wollen: Ribbon-

Mehr

ATXMega256a3-Controllerboard. mit 4,3", 5" oder 7" Touch-LCD-Farbdisplay und High-Level-Grafikcontroller

ATXMega256a3-Controllerboard. mit 4,3, 5 oder 7 Touch-LCD-Farbdisplay und High-Level-Grafikcontroller RIBU 6. A-8160 Preding. Tel. 03172/64800. Fax 64806 RIBUMühenweg ELEKTRONIK VERSAND e-mail: office1@ribu.at. Internet: http://www.ribu.at ATXMega256a3-Controllerboard mit 4,3", 5" oder 7" Touch-LCD-Farbdisplay

Mehr

Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility

Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility Um die am USB Port des Routers angeschlossenen Geräte wie Drucker, Speicherstick oder Festplatte am Rechner zu nutzen, muss das SharePort Utility auf jedem Rechner

Mehr

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 )

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Inhaltsverzeichnis 1 quanton flight control rev. 1 3 1.1 Anschlüsse für Peripheriegeräte 3 1.1.1 Eingänge / Ausgänge 3 1.1.2

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.299,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 10.12.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.299,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 10.12. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das pure Gaming Erlebnis. Jetzt mit Intel Syklake Plattform & DDR4 RAM. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 6.

Mehr

Artikelnummer Bezeichnung Hersteller-Artikelnummer UVP 40-09-2037 Polaroid Tablet 17,8 cm (7") Android 2.2, 4GB MPC700GPR001 99,00

Artikelnummer Bezeichnung Hersteller-Artikelnummer UVP 40-09-2037 Polaroid Tablet 17,8 cm (7) Android 2.2, 4GB MPC700GPR001 99,00 40-09-2037 Polaroid Tablet 17,8 cm (7") Android 2.2, 4GB MPC700GPR001 99,00 Klein, handlich, günstig resistiver Touchscreen 7" (18cm) Auflösung 800x480, Format 16/9 Prozessor: VIA8650 800MHz + 300MHz Andriod

Mehr

Deinen EV3-Kasten vorbereiten

Deinen EV3-Kasten vorbereiten 1 Deinen EV3-Kasten vorbereiten Alle Roboter dieses Buchs können mit nur einem Lego-Mindstorms-EV3- Kasten gebaut werden (Lego-Katalognummer 31313). Wenn du diesen Kasten, gezeigt in Abbildung 1-1, besitzt,

Mehr

Smartes Business Tablet

Smartes Business Tablet Seite 1 Neu: Robuster Tablet-PC mit professionellen Features Smartes Business Tablet Basierend auf dem Produktkonzept Smart & Tough präsentiert Casio Europe ein völlig neues Business Support Tablet mit

Mehr

3 Jahre hat er in unseren Seminaren gute Dienste geleistet! Der Acer Extensa 5220 - nun sucht er ein neues Zuhause!

3 Jahre hat er in unseren Seminaren gute Dienste geleistet! Der Acer Extensa 5220 - nun sucht er ein neues Zuhause! 3 Jahre hat er in unseren Seminaren gute Dienste geleistet! Der Acer Extensa 5220 - nun sucht er ein neues Zuhause! Sein Nachfolger für 2013 steht bereits in den Startlöchern! er ist viel gereist aber

Mehr

GNUBLIN, die offene EmbeddedPlattform für die Ausbildung

GNUBLIN, die offene EmbeddedPlattform für die Ausbildung GNUBLIN, die offene EmbeddedPlattform für die Ausbildung Benedikt Sauter Linuxtag Berlin 23.05.2013 Zur Person Benedikt Sauter Informatiker Interessen: Mikrocontroller, Linux, Web Diverse Open-Source Projekte

Mehr

1. Tasten und Funktionen

1. Tasten und Funktionen Schnellstart 1. Tasten und Funktionen 1. Frontkamera 2. Lautstärke + Taste 3. Lautstärke - Taste 4. Rückkamera 5. Kopfhörer-anschluss 6. SIM-Steckplatz 7. Power- und Verriegelungs-taste 8. Stromanschluss

Mehr

Mein persönliches HD-Studio

Mein persönliches HD-Studio Mein persönliches HD-Studio www.sony-europe.com 1 Spezifikationen Betriebssystem Betriebssystem Legales Windows 7 Home Premium (64 Bit) Architektur Chipsatz Intel PM55 Express-Chipsatz Colour Farbe Schwarz

Mehr

Smart, stark und sicher

Smart, stark und sicher Seite 1 CASIO V-T500 Das Tablet für Profis Smart, stark und sicher Die neuen Business Support Tablets von Casio verfügen über vielfältige Features für den professionellen Einsatz und sind ab sofort auch

Mehr

FAQ s für adevital ACTIVITY AM 1400 (Aktivitätsmesser) mit der adevital plus App

FAQ s für adevital ACTIVITY AM 1400 (Aktivitätsmesser) mit der adevital plus App Fragen über den adevital ACTIVITY AM 1400 1. Welche Werte misst der adevital ACTIVITY AM 1400 Der adevital ACTIVITY AM 1400 misst die zurückgelegten Schritte (steps), die zurückgelegte Distanz (km), Ihre

Mehr

Bild Artikelnummer NAME Farbe Menge STEIN 1X2 BRICK 1X2 STEIN 1X2 BRICK 1X2 STEIN 2X2 BRICK 2X2 STEIN 1X4 BRICK 1X4 STEIN 1X4 BRICK 1X4 STEIN 1X4

Bild Artikelnummer NAME Farbe Menge STEIN 1X2 BRICK 1X2 STEIN 1X2 BRICK 1X2 STEIN 2X2 BRICK 2X2 STEIN 1X4 BRICK 1X4 STEIN 1X4 BRICK 1X4 STEIN 1X4 Baustein 2: Benötigtes Material Bevor Sie etwas bestellen, lesen Sie bitte vorher "Baustein 5: Tipps & Tricks" durch. Dort finden Sie wichtige Informationen zur Verfügbarkeit von LEGO -Teilen. Wenn bereits

Mehr

ONE Technologies AluDISC 3.0

ONE Technologies AluDISC 3.0 ONE Technologies AluDISC 3.0 SuperSpeed Desktop Kit USB 3.0 Externe 3.5 Festplatte mit PCIe Controller Karte Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis: I. Packungsinhalt II. Eigenschaften III. Technische Spezifikationen

Mehr

Industrielles Full-Touch- Handheld

Industrielles Full-Touch- Handheld Seite 1 Mobile Datenerfassung / Mobile Computing: EuroShop - Düsseldorf, 5.- 9.3.2017: Halle 6, Stand B58 LogiMAT - Stuttgart, 14.- 16.3.2017: Halle 6, Stand C12 Industrielles Full-Touch- Handheld Eine

Mehr

LEGO MINDSTORMS NXT MIT LABVIEW 2009 PROGRAMMIEREN

LEGO MINDSTORMS NXT MIT LABVIEW 2009 PROGRAMMIEREN LEGO MINDSTORMS NXT MIT LABVIEW 2009 PROGRAMMIEREN Prof. Dr.-Ing. Dahlkemper Fabian Schwartau Patrick Voigt 1 NXT DIRECT COMMANDS Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, den NXT zu programmieren: Es werden

Mehr

Es ist ratsam die Schritte der Reihe nach durchzugehen, um ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen.

Es ist ratsam die Schritte der Reihe nach durchzugehen, um ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen. Installationshilfe für die T-Sinus 721X/XA und deren Komponenten unter Windows XP In der folgenden Installationshilfe wird davon ausgegangen, dass alle aus dem Internet herunter geladenen Pakete in den

Mehr