4G/M4G. Einzelventil mit Einzelanschlussplatte. Ventilinsel mit Metallgrundplatte. Metallgrundplatte. 3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventil

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "4G/M4G. Einzelventil mit Einzelanschlussplatte. Ventilinsel mit Metallgrundplatte. Metallgrundplatte. 3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventil"

Transkript

1 4G/M4G 3/2, 5/2 und 5/3Wegeventil Metallgrundplatte I N H A L T Übersicht und Pneumatiksymbole Seite 4 Elektrische Anschlüsse und Schaltplan Seite 6 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte Einzelventil Rohrversion Seite 8 Einzelventil Flanschversion Seite 30 Ventilinsel mit Metallgrundplatte Ventilinsel Rohrversion, Einzelverdrahtung Seite 44 Ventilinsel Flanschversion, Einzelverdrahtung Seite 54 Zubehör Seite 66 VentilinselSpezifikationsblatt Seite 70 Hinweise: Rückschlagventile Seite 136 Kataloginformationen Seite 140 3

2 Übersicht Serie 4G/M4G Für modulare Ventilinseln, siehe Seite 73. Ventildaten Ventilausführung Modell Durchfluss (l/min) geeignet für KolbenØ (mm) Betriebsspannung ( V ) Einzelventil Ventilinsel Einzelverdrahtung (Metallgrundplatte) 3GA110E_ M4GA280E_ D M4GB110E_ D 4GB210 4GA120E_ Rohrversion Rohrversion Flanschversion 3/2 5/2, 5/3 5/2, 5/3 Direktmontage Flanschversion DIN Schienenmontage Direktmontage DIN Schienenmontage 194 bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis 80 1) AC110 DC24 DC12 1) AC 110 V ist für vergossenes Litzekabel nicht verfügbar. 2) Option nur für 5/2Wegeventil, Flanschversion, monostabil. Ventilfunktionen und Pneumatiksymbole 3/2Wegeventil monostabil, geschlossen 5/2Wegeventil monostabil 5/3Wegeventil geschlossen 5/3Wegeventil belüftet 3/2Wegeventil monostabil, offen 5/2Wegeventil bistabil 5/3Wegeventil entlüftet 2 x 3/2Wegeventil monostabil, geschlossen b 2(B) PA PR a 1(P) 4(A) 3(R) 1(P) 3(R) 3(R) 1(P) 4

3 Serie 4G/M4G Übersicht 3/2 Ventilfunktionen 2 x 3/2 5/2 5/3 Pneumatische Anschlüsse A/B 2) Steckverbindung Winkelsteckverbindung Innengewinde Elektrische Anschlüsse geschlossen offen geschlossen monostabil bistabil geschlossen entlüftet belüftet gemischte Ventilfunktionen Ø 4 mm Ø 6 mm Ø 8 mm Ø 4 mm Ø 6 mm Ø 8 mm G 1/8 G 1/4 Litzekabel (nur DC) 06G 08G leer EStecker EJStecker DINStecker E_ E_J Seite

4 Serie 4G/M4G leer Kabellänge 300 mm Elektrische Anschlüsse Einzelventil/ Ventilinsel Einzelverdrahtung vergossenes Litzekabel DINStecker Handhilfsbetätigung tastende/rastende Ausführung als Standard Andere Optionen Rückschlagventil Z1 Versorgungszwischenblock (zur separaten Druckeinspeisung) Rückschlagventil für Pilotentlüftung ist Standard separate Druckeinspeisung EStecker DINStecker Montagehalter Z2 SandwichAbschaltventil Kabellänge 500 mm 1000 mm 3000 mm Kabellänge 500 mm 1000 mm 3000 mm EStecker EStecker 1. für tastende Bedienung: drücken = EIN loslassen = AUS 2. für rastende Bedienung: drücken und Rechtsdrehen = EIN Linksdrehen = AUS nur für Rohrversion externe Pilotluft D Drücken = Duckversorgung AUS Rechtsdrehen = verriegeln DINSchienenmontage ozonbeständig, kühlmittelbeständig verhindert Korrosion durch Ozon und Kühlmittel Anschlüsse 4/2 mit Filtereinsatz 6

5 Elektrischer Schaltplan Elektrische Anschlüsse vergossenes Litzekabel LEDBetriebsanzeige Varistor 1) leer vergossenes Litzekabel EStecker/ EJStecker EStecker/EJStecker DINStecker 1) Zenerdiode ist für den Varistor eingesetzt. 7

6 Einzelventil mit Anschlussadapter Rohrversion Serie 3GA1/2, 4GA1/2 Durchflussleistung /l/min Technische Angaben Beschreibung Betriebsmedium Ventilaufbau Betriebsdruck max. bar Betriebsdruck min bar Prüfdruck bar Umgebungstemp. C Mediumstemp. C Handhilfsbetätigung Pilotluft 1) Schmierung 2) Schutzart Schwingung/ Schock G Arbeitsumgebung Druckluft weichdichtender Schieber, vorgesteuert bis 55 (nicht gefroren) 5 bis 55 tastend und rastend intern (inkl. Rückschlagventil) nicht notwendig staubgeschützt (IP40) <5/ <30 vor korrosiven Gasen schützen Elektrische Angaben Beschreibung 12, ±10% (0.025) (0.050) (0.011) 0.55 (0.6) 0.55 (0.6) 1.0 (1.2) B 50 Option Option Allgemeine Angaben Beschreibung Beschreibung 4) Durchfluss l/min Anschlüsse 4/2 Anschlüsse 1/ 5/ 3 4/2 (Steckverbindung) 2 x 3/2Wegeventil 3/2, 5/2Wegeventil geschlossen 5/3 entlüftet belüftet 3GA1 3GA2 4GA1 4GA2 Steckverb. Ø 4, 6 mm M5 M5 Steckverb. Ø 4, 6, 8 mm G1/8 G1/8 Steckverb. Ø 4, 6 mm M5 M5 Steckverb. Ø 4, 6, 8 mm G1/8 G1/8 3GA1 3GA2 4GA1 4GA2 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/ Ø 6 mm Ø 8 mm Ø 6 mm Ø 8 mm Beschreibung 3GA1 ein aus ein 3GA2 aus ein 4GA1 aus ein 4GA2 aus 4) Schaltzeit ms 2 x 3/2 type 3/2, 5/2 5/3 monostabil bistabil entlüftet Betriebsspannung DC V AC Spannungstoleranz DC24V 3) Haltestrom A DC12V AC110V Leistungsaufnahme DC24V 3) W DC12V Scheinleistung VA AC110V Isolationsklasse Temperaturerhöhung C Varistor LEDBetriebsanzeige Anschlussgrösse Beschreibung 3GA1 3GA2 4GA1 4GA2 Litzekabel 58 (44) 115 (85) 58 (44) 120 (90) monostabil EStecker 60 (46) 117 (87) 60 (46) 122 (92) DINStecker 137 (107) 142 (112) Litzekabel 73 (59) 135 (105) 5) Gewicht bistabil EStecker 77 (63) 139 (109) g DINStecker 179 (149) Litzekabel 75 (61) 147 (117) geschlossen EStecker 79 (65) 151 (121) DINStecker 191 (161) 3/2, 5/2 5/3 1) Für Schmierung Öl ISOVG32, Klasse 1 verwenden. Zu viel oder unregelmässige Schmierung kann zu Funktionsstörungen führen. 2) Nicht geeignet für Wassernasse, Öl etc. Für DINStecker gilt IP65. Kabel AussenØ und Anzugsmomente müssen innerhalb den Vorgaben liegen. 3) Die Klammernausdrücke zeigten die Werte mit LEDBetriebsanzeige. 4) Die Messdaten wurden unter folgenden Bedingungen erhoben: Druck 5 bar, Temperatur 20 C, ungeölte Druckluft, eingebaute Rückschlagventile, Varistor und LEDBetriebsanzeige. 5) Die Klammerausdrücke zeigen die Gewichte ohne Steckverbindungen. Die Angaben des ESteckers beinhalten den komplette Steckdosesatz (inkl. Litzekabel 500mm). Für das Gewicht des EJStecker addieren Sie bitte 16g/St. zum Wert des ESteckers. 8

7 Bestellschlüssel E20 K2 Serie 3GA1/2, 4GA1/2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion Modell 3/2 monostabil, geschlossen 3/2 monostabil, offen 2 x 3/2 monostabil, geschlossen PA PR Modell b a 1(P) 4(A) 1(P) 2(B) 5/2 bistabil 3(R) 3(R) 5/2 monostabil 5/3 geschlossen 5/3 entlüftet 5/3 belüftet Ventilfunktionen 3(R) 1(P) Pneumatische Anschlüsse Elektrische Anschlüsse Optionen F Betriebsspannung Code Beschreibung Ventilfunktionen 5/2 monostabil 5/2 bistabil 5/3 Mittelstellung geschlossen 5/3 Mittelstellung entlüftet 5/3 Mittelstellung belüftet 1) 3/2 monostabil, geschlossen 1) 3/2 monostabil, offen 66 2 x 3/2 monostabil, geschlossen2) Steckverbindung Ø 4 mm Steckverbindung Ø 6 mm Steckverbindung Ø 8 mm M5 Innengewinde 06G G 1/8 Innengewinde Elektrische Anschlüsse 3) leer vergossenes Litzekabel 300mm 4) DINStecker (Pg7), Varistor, LED EStecker (radial/ axial) Kabellänge 500 mm Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 500 mm, Varistor, LED Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED EJStecker mit Knickschutz (radial/ axial) 5 Arbeitsanschlüsse 4/2 Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED Optionen leer keine Option Rückschlagventile 5) Montagehalter 6) ozon u. kühlmittelbeständig Anschlüsse 4/2 mit Filter (Filter in Anschluss 1 ist Standard) F Pneumatische Anschlüsse Betriebsspannung AC 110V (Gleichrichter integriert) DC 24V DC 12V nicht erhältlich Anschlüsse 1/5/3 G1/8 Anmerkungen zur Ventilauswahl 1) Anschluss 4 oder 2 der 3GA Ventilen ist mit einem Blindstopfen versehen. 2) Gleiche wie 5/2 bistabil. 3) Siehe Seite 7 für Schaltplan von Varistor und LEDBetriebsanzeige. 4) Vergossenes Litzekabel ist nur für DC 24V und 12V erhältlich. 5) Die optionalen Rückschlagventile sind für 5/3Wegeventile, Mittelstellung geschlossen oder belüftet (Code 3 und 5) nicht erhältlich (bzgl. Rückschlagventile, siehe auch die Hinweise auf Seite 136). 6) Für DINStecker und AC 110V nur mit einseitiger Magnetspule, gegen oben gerichtet möglich. 9

8 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA110 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Pos. Handhilfsbetätigung) 2 x Ø 3.2 Anschluss 4 (A), Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) Anschluss 2 (B), Blindstopfen 48.1 (Steckverbindung Ø 6) 47.6 (Steckverbindung Ø 4) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung 2 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P) Anschluss 3 (R2), Blindstopfen M5 Innengewinde (M5) Anschluss 4 (A), M5 Anschluss 2 (B), Blindstopfen 10

9 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 84.5 (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 72: (Stecker radial) 41: (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 11

10 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA1110 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) Position Handhilfsbetätigung 2 x Ø 3.2 Anschluss 4 (A Blindstopfen) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) Anschluss 2 (B) 48.1 (Steckverbindung Ø 6) 47.6 (Steckverbindung Ø 4) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung Anschluss 5 (R1), Blindstopfen 2 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P) M5 Innengewinde (M5) Anschluss 4 (A), Blindstopfen Anschluss 2 (B), M5 12

11 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 84.5 (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 13

12 4A 2B Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA210 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Position Handhilfsbetätigung) 6.5 Anschluss 4 (A), Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B), Blindstopfen 2 x Ø 4.4 Langloch (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung x G1/8 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P) Anschluss 3 (R2), Blindstopfen M5 Innengewinde (M5) Anschluss 4 (A), G1/ Blindstopfen mit Innensechskant

13 DC24 Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). EJStecker (E_J) 129 (Stecker axial) 98 (Stecker axial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 15

14 4A 2B Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA2110 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Position Handhilfsbetätigung) 6.5 Anschluss 4 (A), Blindstopfen Anschluss 2 (B), Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) 2 x Ø 4.4 Langloch x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) Anschluss 5 (R1), Blindstopfen 2 x G1/8 Anschlüsse 1 (P), 3 (R2) M5 Innengewinde (M5) Blindstopfen mit Innensechskant 25.9 Anschluss 2 (B), G1/

15 DC24 Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). EJStecker (E_J) 129 (Stecker axial) 98 (Stecker axial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 17

16 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA110 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 49.9 (Pos. Handhilfsbetätigung) x Ø 3.2 Anschluss 4 (A Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl)) 71.6 Anschluss 2 (B) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) x Ø 3.2 Befestigungsbohrung 1 P (Steckverbindung Ø 6) 47.1 (Steckverbindung Ø 4) 49.8 (bei offener Handbetätigung) x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) 5 R1 1 P R2 Anschluss 4 (A), M Anschluss 2 (B), M M5 Innengewinde (M5) 1 P 18

17 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 72 Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 19

18 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA120 5/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GA x 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Pos. Handhilfsbetätigung) x Ø 3.2 Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) 92.5 Anschluss 2 (B) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) P (Steckverbindung Ø 6) 47.1 (Steckverbindung Ø 4) 49.8 (bei offener Handbetätigung) 1 P x Ø 3.2 Befestigungsbohrung R1 P R2 3 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), M Anschluss 2 (B), M M5 Innengewinde (M5) 1 P 20

19 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 118 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P EJStecker (E_J) 170 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 21

20 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA130, 4GA140, 4GA150 5/3 vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 55.9 (Position Handhilfsbetätigung) 22.3 (Pos. HHB) x Ø Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Push joint 4, Ø 64, dia. 6 (Wahl) (selection) Anschluss 2 (B) 2 (B) port P (Steckverbindung Ø 6) 47.1 (Steckverbindung Ø 4) 49.8 (bei offener Handbetätigung) x Ø 3.2 Befestigungsbohrung R1 P R2 3 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), M Anschluss 2 (B), M M5 Innengewinde (M5) 1 P 22

21 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 126 (Stecker axial 117 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P EJStecker (E_J) 178 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 23

22 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA210 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 67.5 (Position Handhilfsbetätigung) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B) (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) x Ø 4.4 Langloch 4 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung G1/ Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) 31.3 Anschluss 4 (A), G1/ Anschluss 2 (B), G1/ G1/8 Innengewinde (06G) 24

23 DC24 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker adial) 52 (Stecker radial) 47 (Connector axial) EJStecker (E_J) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 129 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 25

24 4A 2B Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA220 55/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GA x 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 67 (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. HHB) (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) 19.4 Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B) 2 x Ø 4.4 Langloch 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung x G1/8 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), G1/ Anschluss 2 (B), G1/ G1/8 Innengewinde (06G) 26

25 DC24 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 137 (Stecker axial) 128 (Steckler radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) EJStecker (E_J) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 189 (Stecker axial) 128 (Stecker radial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 27

26 4A 2B Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA230, 4GA240, 4GA250 5/3 vergossenes Litzekabel (leer) mit Montageplatte (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 78.7 (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. HHB) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B) (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) x Ø 4.4 Langloch 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung x G1/8 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), G1/ Anschluss 2 (B), G1/ G1/8 Innengewinde (06G) 28

27 DC24 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 149 (Stecker axial) 140 (Stecker radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) EJStecker (E_J) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 178 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P DINStecker (B) MAX (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 29

28 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte Flanschversion Serie 3GB1/2, 4GB1/2 Durchflussleistung /l/min Technische Angaben Beschreibung Betriebsmedium Ventilaufbau Betriebsdruck max. Betriebsdruck min. Prüfdruck Umgebungstemp. Mediumstemp. Handhilfsbetätigung Pilotluft Schmierung 1) 2) Schutzart Schwingung/ Schock Arbeitsumgebung bar bar bar C C G Duckluft weichdichtender Schieber, vorgesteuert bis 55 (nicht gefroren) 5 bis 55 tastend und rastend intern (inkl. Rückschlagventil) extern (inkl. Rückschlagventil) nicht notwendig staubgeschützt (IP40) <5/ <30 vor korrosiven Gasen schützen Elektrische Angaben Beschreibung Isolationsklasse Temperaturerhöhung C Varistor LEDBetriebsanzeige 12, /10% (0.025) (0.050) (0.011) 0.55 (0.6) 0.55 (0.6) 1.0 (1.2) B 50 Option Option Allgemeine Angaben Beschreibung Anschlüsse 4/ 2 Anschlüsse 1/ 5/ 3 4GB1 G1/8 G1/8 4GB2 G1/4 G1/4 Beschreibung 4) Durchfluss l/min 2 x 3/2 Wegeventil 5/2 Wegeventil geschlossen 5/3 entlüftet belüftet 4GB1 4GB2 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/ Beschreibung 4) Schaltzeit ms 2 x 3/2 Wegeventil 5/2 5/3 monostabil bistabil entlüftet ein GB1 aus ein GB2 aus Betriebsspannung DC V AC Spannungsnetz DC24V 3) Haltestrom A DC12V AC110V Leistungsaufnahme DC24V 3) W DC12V Scheinleistung VA AC110V Anschlussgrösse Beschreibung 4GB1 4GB2 monostabil Litzekabel EStecker DINStecker 79 (37) 81 (39) 154 (72) 156 (74) 176 (94) 5) Litzekabel 94 (52) 169 (87) Gewicht g bistabil EStecker 98 (56) 173 (91) geschlossen DINStecker Litzekabel EStecker DINStecker 95 (53) 99 (57) 213 (131) 180 (98) 184 (102) 224 (141) 5/2 5/3 1) Für Schmierung Öl ISOVG32, Klasse 1 verwenden. Zu viel oder unregelmässige Schmierung kann zu Funktionsstörungen führen. 2) Nicht geeignet für Wassernasse, Öl etc. Für DINStecker gilt IP65. Kabel AussenØ und Anzugsmomente müssen innerhalb den Vorgaben liegen. 3) Die Klammernausdrücke zeigten die Werte mit LEDBetriebsanzeige. 4) Die Messdaten wurden unter folgenden Bedingungen erhoben: Druck 5 bar, Temperatur 20 C, ungeölte Druckluft, eingebaute Rückschlagventile, Varistor und LEDBetriebsanzeige. 5) Die Klammerausdrücke zeigen die Gewichte ohne Steckverbindungen. Die Angaben des ESteckers beinhalten den komplette Steckdosesatz (inkl. Litzekabel 500mm). Für das Gewicht des EJStecker addieren Sie bitte 16g/St. zum Wert des ESteckers.

29 Serie 3GB1/2, 4GB1/2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion Bestellschlüssel 4GB G E20 Modell monostabil, geschlossen PA PR 5/2 monostabil a b a 1(P) 4(A) 1(P) 5/2 bistabil 4 2 a (A) (B) 5/3 geschlossen 4 2 (A) (B) a (R1) (P) (R2) 5/3 entlüftet 4 2 (A) (B) a (R1) (P) (R2) 5/3 belüftet 4 2 (A) (B) a Ventilfunktionen 2(B) 3(R) 3(R) 4 2 (A) (B) (R1)(P)(R2) (R1)(P)(R2) 3(R) 1(P) b (R1) (P) (R2) Pneumatische Anschlüsse b b Elektrische Anschlüsse Anmerkungen zur Ventilauswahl b Optionen K2 F Betriebsspannung Code Beschreibung Ventilfunktionen 1 5/2 monostabil 2 5/2 bistabile 3 5/3 Mittelstellung geschlossen 4 5/3 Mittelstellung entlüftet 5 5/3 Mittelstellung belüftet 66 2 x 3/2 monostabil, geschlossen1) 06G 08G G1/8 Innengewinde G1/4 Innengewinde Elektrische Anschlüsse leer vergossenes Litzekabel 300mm 3) B DINStecker (Pg7), Varistor, LED EStecker (radial/ axial) E00 E01 E03 E20 E21 E23 Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED EJStecker mit Knickschutz (radial/ axial) E01J E03J E21J E23 Kabellänge 500 mm Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 500 mm, Varistor, LED Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED F Optionen keine Option 4) Rückschlagventile 5) leer H K A F F Pneumatische Anschlüsse Arbeitsanschlüsse 4/2 externe Pilotluft ozon u. kühlmittelbeständig Anschlüsse 4/2 mit Filter (Filter in Anschluss 1 ist Standard) Betriebsspannung AC 110V (Gleichrichter integriert) DC 24V DC 12V nicht erhältlich Modell 3GB1 3GB2 4GB1 4GB2 Anschlüsse =G1/8 =G1/4 1) Gleiche wie 5/2 bistabil. 2) Siehe Seite 7 für Schaltplan von Varistor und LEDBetriebsanzeige. 3) Vergossenes Litzekabel ist nur für DC 24V und 12V erhältlich. 4) Die optionalen Rückschlagventile sind für 5/3Wegeventile, Mittelstellung geschlossen oder belüftet (Code 3 und 5) nicht erhältlich (bzgl. Rückschlagventile, siehe auch die Hinweise auf Seite 136). 5) Nehmen Sie bitte Rücksprache mit CKD für Vakuumanwendungen. Externe Pilotluft ist für 2 x 3/2Wegeventile nicht erhältlich. 31

30 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB110 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/8, Anschlüsse 4 (A), 2 (B) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (bei offener Handbetätigung) 3 x G1/8, Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotentlüftung) M5 (externe Pilotluft) /14 PA 82/14 PR

31 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 84.5 (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 59 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 85 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 33

32 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB120 5/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GB x 3/2 bistabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/8, Anschlüsse 4 (A), 2 (B) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. Handhilfsbetätigung) (bei offener Handbetätigung) x G1/8, Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotentlüftung) M5 (externe Pilotluft) /14 PA 82/14 PR Hinweis: Externe Pilotluft ist nicht erhältlich für 2 x 3/2Wegeventil. 34

33 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 118 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 59 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) EJStecker (E_J) 170 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 85 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 35

34 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB130 5/3 vergossenes Litzekabel (leer) x G1/8, Anschlüsse 4 (A), 2 (B) (bei offener Handbetätigung) 20 Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (Pos.Handhilfsbetätigung) x G1/8, Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotluft) M5 (externe Pilotentlüftung) /14 PA 82/14 PR

35 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 126 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 59 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) EJStecker (E_J) 178 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 85 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 37

36 Serie 4GB2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB210 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/4 Anschlüsse 4 (A), 2 (B) (Position Handhilfsbetätigung) 2 x Ø 4.4 Befestigungsbohrung Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) x G1/4 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotluft) M5 (externe Pilotentlüftung)

37 DC24 Serie 4GB2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 59.5 (Stecker radial) 54.5 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). EJStecker (E_J) 129 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) DINStecker (B) MAX (DINStecker mit freier Montagerichtung) (Stecker radial) 54.5 (Stecker axial) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 39

38 Serie 4GB2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB220 5/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GB x 3/2 bistabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/4 Anschlüsse 4 (A), 2 (B) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 4.4. Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. Handhilfsbetätigung) x G1/4 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotluft) M5 (externe Pilotentlüftung) Hinweis: Externe Pilotluft ist nicht erhältlich für 2 x 3/2Wegeventil 40

39 Ventilinsel mit Metallgrundplatte und Einzelverdrahtung Rohrversion Serie M3GA1/2, M4GA1/2 Durchflussleistung /l/min Technische Angaben Beschreibung Anschlussplatte Befestigungsart Versorgung / Abluft Pilotluft Arbeitsanschlüsse Betriebsmedium Ventilaufbau Betriebsdruck max. bar Betriebsdruck min. bar Prüfdruck bar Umgebungstemp. C Mediumstemp. C Handhilfsbetätigung Schmierung 1) Schutzart 2) Schwingung/ Schock G Arbeitsumgebung AluMehrfachanschlussplatte Direkt od. DINSchienenmontage gemeinsam (Rückschlagventil optional) intern (inkl. Rückschlagventil) extern (inkl. Rückschlagventil) auf den Ventilen Druckluft weichdichtender Schieber, vorgesteuert bis 55 (nicht gefroren) 5 bis 55 tastend und rastend nicht notwendig staubgeschützt (IP40) <5/ <30 vor korrosiven Gasen schützen Elektrische Angaben Beschreibung Betriebsspannung V DC AC Spannungstoleranz DC24 3) Haltestrom Leistungsaufnahme 3) W DC12 AC110 DC24 DC12 Scheinleistung VA AC110 Isolationsklasse Temperaturerhöhung C Varistor LEDBetriebsanzeige 12, /10% (0.025) (0.050) (0.011) 0.55 (0.6) 0.55 (0.6) 1.0 (1.2) B 50 Option Option Allgemeine Angaben Beschreibung Ventilplätze max Anschlussgrösse Gewicht g 5) Pilotluft intern (Standard) Pilotluft extern Anschlüsse 4/2 Anschlüsse 1/ 5/ 3 Formel (n x Stationen) Pilotluft intern Pilotluft extern M3GA1/M4GA1 M3GA2/M4GA2 Direktmontage DINSchienenmont. Direktmontage DINSchienenmont. 20 Stationen 16 Stationen 12 Stationen 12 Stationen 20 Stationen 16 Stationen Steckverbindung Ø 4, 6 mm Steckverbindung Ø 4, 6, 8 mm M5 G1/8 G1/8 G1/4 23n+52 25n+60 47n+64 49n+92 36n n n n+163 Beschreibung Anschlüsse 4/2 2 x 3/2Wegeventil Durchfluss 6) 3/2, 5/2Wegeventil l /min geschlossen 5/3 entlüftet belüftet M3GA1/M4GA1 M3GA2/M4GA2 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/3 Steckverbindung Ø 6 mm Steckverbindung Ø 8 mm ) Für Schmierung Öl ISOVG32, Klasse 1 verwenden. Zu viel oder unregelmässige Schmierung kann zu Funktionsstörungen führen. 2) Nicht geeignet für Wassernasse, Öl etc. Für DINStecker gilt IP65. Kabel AussenØ und Anzugsmomente müssen innerhalb den Vorgaben liegen. 3) Die Klammernausdrücke zeigten die Werte mit LEDBetriebsanzeige. 4) Ab 10 Stationen empfiehlt es sich die Druckluftversorgung und Abluft an beiden Seiten der Grundplatte anzuschliessen. 5) Die Gewichtsangaben entsprechen der Grundplatte mit Gewindeanschlüssen. 6) Die Messdaten wurden unter folgenden Bedingungen erhoben: Druck 5 bar, Temperatur 20 C, ungeölte Druckluft, eingebaute Rückschlagventile, Varistor und LEDBetriebsanzeige. 44

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion KM-10-510-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-22-310-HN-412 Standardspulen 1) 411 = 12 V DC, 4,2 W 412 = 24 V DC, 4,2 W 422 = 24 V AC,

Mehr

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min Bestellschlüssel RE-19 / 08 M Baureihe Stationszahl Anschlussart M-1 = Multipol AS3 = AS-Interface mit B1-1 = Profibus DP Adressierbuchse Bauar t und Funktion Ventil-/Grundplattensystem

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert 2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CX06M 2/2 F C 2 10 064 014 PV Schaltfunktion Baureihe CX06M = Modulbaureihe CX06M CX07M = Modulbaureihe

Mehr

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 0 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH Einleitung.......................................................................

Mehr

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt AKUUM-TECHNIK Inhalt rodukte Baureihe Seite Allgemeines -3 Ersatzteile 78-2 Weitere Bauteile für Druckluftversorgung -2 akuumerzeuger, einstufig 367-6 akuumerzeuger, zweistufig 367 - Auswahl eines akuumerzeugers

Mehr

Ventilinsel CPV, Compact Performance, NPT

Ventilinsel CPV, Compact Performance, NPT Merkmale Innovativ Variabel Betriebssicher Montagefreundlich Kubische Bauform für hervorragende Leistungsdichte bei geringem Gewicht Niedrige Installations- und Busanschlusskosten Dezentrale Maschinen

Mehr

3/2 way poppet valve with Piezo-pilot valve, overlapping, Normally closed (NC) Allgemeines

3/2 way poppet valve with Piezo-pilot valve, overlapping, Normally closed (NC) Allgemeines 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P8 385 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P8 385 P8 385RF-* NW 1,6 12 2 10 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern

Mehr

Rückschlagventile H/HA/HB/HGL

Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Lieferübersicht Ausführung Ventilfunktion Ausführung Typ Pneumatischer Anschluss 1 Rückschlagventile H QS-4, QS-6, QS-8, QS-10, QS-12 Pneumatischer

Mehr

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07 Entlüftungen Entlüftungen werden in die Abluftanschlüsse pneumatischer, elektropneumatischer und elektrischer eräte geschraubt, um zu gewährleisten, dass entstehende Abluft nach außen abgegeben werden

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre Temperaturfühler MBT 3270 Technische Broschüre Eigenschaften OEM Temperaturfühlerprogramm Unterschiedliche Fühlerelemente lieferbar (RTD, NTC, PTC) Robust, hoher Schutz gegen Feuchtigkeit Fester Messeinsatz

Mehr

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h Technische Daten Produktbeschreibung Leistungsbereich*: 24 160 m³/h Betriebsdruck: max. 10 bar (optional 16 oder 25 bar) Wassertemperatur: 5 50 C Hochleistungs-Niederdruck-UV-C-Amalgam

Mehr

EN 175301-803. Typenschlüssel Order code D I A B C. 3 3-polig / 3 poles 4 4-polig / 4 poles 0 Y G R D T L V E H1 (...9) C S 1 PG 11 9 PG 9

EN 175301-803. Typenschlüssel Order code D I A B C. 3 3-polig / 3 poles 4 4-polig / 4 poles 0 Y G R D T L V E H1 (...9) C S 1 PG 11 9 PG 9 Typenschlüssel Order code G Gerätesteckdose / Connector D I DIN Industrienorm / Industrial A B C Bauform A / form A Bauform B / form B Bauform C / form C 3 3-polig / 3 poles 4 4-polig / 4 poles 0 Y G R

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar

M/60285 bis M/60288. Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 241,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Drehflügelantriebe Doppeltwirkend 5,78 bis 41,73 Nm Drehmoment bei 6 bar Großes Drehmoment bei geringem Platzbedarf Großer Drehwinkelbereich von 90 bis 70 Für Drehmomente von 1,3 bis 40,46 Nm Technische

Mehr

Stellantriebe für Absperrklappen

Stellantriebe für Absperrklappen . X X testregistrierung Stellantriebe für Absperrklappen Serie Zur Auf-Zu-Umschaltung in raumlufttechnischen Anlagen Stellantriebe für Absperrklappen der Serien AK und AKK Umschaltung der Klappenstellung

Mehr

Drehgeber WDGA 58S SSI

Drehgeber WDGA 58S SSI Drehgeber WDGA 58S SSI www.wachendorff-automation.de/wdga58sssi Wachendorff Automation... Systeme und Drehgeber Komplette Systeme Industrierobuste Drehgeber für Ihren Anwendungsfall Standardprogramm und

Mehr

Relativ- und Absolutdrucktransmitter

Relativ- und Absolutdrucktransmitter Relativ- und Absolutdrucktransmitter Typ 691 Druckbereich -1... 0 600 bar Die Drucktransmitter der Typenreihe 691 besitzen die einzigartige und bewährte Keramiktechnologie. Neben einer grossen Variantenvielfalt

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Typ 8694 kombinierbar mit Kompaktes Edelstahldesign Integrierte Ventilstellungserfassung Einfachste Inbetriebnahme

Mehr

Singleturn-Absolutwertdrehgeber FHS 58. 13-Bit-Singleturn. Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD. Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe

Singleturn-Absolutwertdrehgeber FHS 58. 13-Bit-Singleturn. Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD. Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe 13-Bit-Singleturn Ausgabecode: Gray, Gray-Excess, Binär und BCD Kurzschlussfeste Gegentaktendstufe Eingänge für Zählrichtungsauswahl, LATCH und TRISTATE Codewechselfrequenz bis zu 400 khz Alarmausgang

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

TopControl Continuous

TopControl Continuous 860 Elektropneumatischer Stellungsregler für pneumatisch betätigte Stellventile Typ 860 kombinierbar mit... Typ 7 Typ 70 Typen 70/7/7K Typ 800 Kolbengesteuertes Geradsitzventil Kolbengesteuertes Schrägsitzventil

Mehr

MAGNESCALE digitale Messtaster

MAGNESCALE digitale Messtaster MAGNESCALE digitale Messtaster Hintergrundbild x: 0mm y: 50mm 210 breit, 100 hoch Serie DF800S Key-Features: Inhalt: - verfügbare Messbereiche: 5 und 12 mm - digitale Toleranzanzeige MF-10 mit Go/NoGo

Mehr

UM/22000 5/2- & 5/3- Wegeventile elektropneumatisch & pneumatisch betätigt ISO 5599-1, ISO-Größe 1, 2, 3 & 4 Montage auf Grund-/Verkettungsplatten

UM/22000 5/2- & 5/3- Wegeventile elektropneumatisch & pneumatisch betätigt ISO 5599-1, ISO-Größe 1, 2, 3 & 4 Montage auf Grund-/Verkettungsplatten U/ /- & /- Wegeventile elektropneumatisch & pneumatisch betätigt ISO 99-, ISO-röße,, & ontage auf rund-/verkettungsplatten Schieberdichtungen mit Stahlkern bar und 6 bar usführung mit arretierbarer oder

Mehr

Handbuch. BC 58 mit INTERBUS-S / K2. hohner Elektrotechnik Werne. Inhalt. Über dieses Handbuch...2. Sicherheits- und Betriebshinweise...

Handbuch. BC 58 mit INTERBUS-S / K2. hohner Elektrotechnik Werne. Inhalt. Über dieses Handbuch...2. Sicherheits- und Betriebshinweise... Handbuch BC 58 mit INTERBUS-S / K2 Inhalt Über dieses Handbuch...2 Sicherheits- und Betriebshinweise...2 1 Einleitung...2 2 Datenverkehr über INTERBUS-S...3 3 Inbetriebnahme...3 4 Technische Daten...4

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

SMS Relais. Automatisierungsgeräte

SMS Relais. Automatisierungsgeräte Automatisierungsgeräte SMS Relais Einfaches Konfigurieren mit PC und «FAST SMS SET» Software Zyklische Alarm-Weiterleitung an bis zu 5 verschiedene Rufnummern Analog und/oder Digitaleingänge SMS-Zustandsabfrage

Mehr

180 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung

180 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung Winkelgreifer 18 mit Nockenführung 18 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung ø1, ø16, ø2, ø2 Merkmale Leicht und kompakt dank Verwendung einer Nockenführung Zusammenbau Spannen vom Werkstück Technische

Mehr

AMTRONIC SMARTRONIC Sicherheit und Präzision für pneumatische Stellantriebe

AMTRONIC SMARTRONIC Sicherheit und Präzision für pneumatische Stellantriebe Unsere Technik. Ihr Erfolg. Pumpen n Armaturen n Service AMTRONIC SMARTRONIC Sicherheit und Präzision für pneumatische Stellantriebe 02 Einführung Der Spezialist für innovative Armaturenlösungen Aufgrund

Mehr

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Datenblatt Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Konstruktion und Funktion Das Druckbegrenzungsventil dient zum Schutz der Komponenten eines Systems vor Überlastung durch eine Druckspitze.

Mehr

V20 und V22, Feldbus II Module (VE2) PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DeviceNet, CANopen

V20 und V22, Feldbus II Module (VE2) PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DeviceNet, CANopen Die V20- und V22-Ventile können direkt an Feldbus II angeschlossen werden und bilden ein IP-Netzwerk, das mit zentral oder dezentral angeordneten Ventilinseln eingesetzt werden kann. Norgren bietet zwei

Mehr

Durchflussmessgerät mit Ovalrädern

Durchflussmessgerät mit Ovalrädern Durchflussmessgerät mit Ovalrädern Typ 8076 kombinierbar mit Konfigurierbare Ausgänge: 1 oder 2 Transistorausgänge und 1 oder 2 Stromausgänge 4... 20 ma Abnehmbares Display mit Hintergrundbeleuchtung für

Mehr

PT700. Produktinformationen

PT700. Produktinformationen PT700 Produktinformationen PT700 Der PT700 ist ein Signalwandler für ein 4-20 ma Eingangssignal mit einem hochvolumigen Ausgang mit bis zu 4 bar. Durch die Überwachung des Ausgangs durch Drucksensoren

Mehr

Bestelldaten. Parallelgreifer. Bestellnummer. schließend. öffnend. schließend G-GP050-I2-GÖ 50, ISO-Flansch, Hub 2, Greifkraftsicherung öffnend

Bestelldaten. Parallelgreifer. Bestellnummer. schließend. öffnend. schließend G-GP050-I2-GÖ 50, ISO-Flansch, Hub 2, Greifkraftsicherung öffnend 050 Bestelldaten Parallelgreifer Bestellnummer Die Greifer der Serie werden über ein Keilgetriebe angetrieben und können mit einer Greifkraftsicherung über Druckfeder ausgestattet werden. Die Greifkraftsicherung

Mehr

Absolute Drehgeber ACURO industry

Absolute Drehgeber ACURO industry Kompakte Bauweise Hilfen für Inbetriebnahme und Betrieb: Diagnose-LEDs, Preset-Taste mit optischer Rückmeldung, Statusmeldung kurzschlussfeste Tristate-Ausgänge Gray oder Binär-Code Geber-Überwachung Synchroflansch

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei 55.12, 55.13, 55.14 erhältlich Kompatibel mit Zeitrelais

Mehr

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD Rockwell Automation stellt eine neue Produktfamilie von monolithischen Drucktasten vor. Mit einer einzigen Bestellnummer können Sie nun ein komplett bestücktes

Mehr

Industrie Drucktransmitter

Industrie Drucktransmitter ECT 87 Industrie Drucktransmitter Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur.

Mehr

VBS 50 Übersicht Gehäusebauformen

VBS 50 Übersicht Gehäusebauformen Beschleunigungs-Sensoren in ICP -Technik VBS050_S25AT VBS050_AR VBS050_S25AT VBS050_S25AT VBS050_S25AT VBS050_AR VBS050_AR VBS050_S25AT VBS050_S25AT VBS050_AR VBS050_AR VBS 50 Übersicht Gehäusebauformen

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

Janitza electronics GmbH Seite 1. Pos.001. Multifunktionaler Netzanalysator UMG 508 für Schalttafeleinbau, Versorgungsspannung 95-240V AC, 80-340V DC

Janitza electronics GmbH Seite 1. Pos.001. Multifunktionaler Netzanalysator UMG 508 für Schalttafeleinbau, Versorgungsspannung 95-240V AC, 80-340V DC Janitza electronics GmbH Seite 1 Pos.001 Multifunktionaler Netzanalysator UMG 508 für Schalttafeleinbau, Versorgungsspannung 95-240V AC, 80-340V DC F r o n t a b m e s s u n g e n : 1 4 4 x 1 4 4, E i

Mehr

Durchflussstrom Q [i/min]: siehe Kennlinien

Durchflussstrom Q [i/min]: siehe Kennlinien Hydraulisches Pressensicherheitsventil NG 10 und 16 Ohne elektrische Überwachung Zuverlässiges Schaltverhalten Kurze Schaltzeiten Plattengerät Beliebige Einbaulage Variable Anschlussmöglichkeit Restdruckfrei

Mehr

instabus EIB System Sensor

instabus EIB System Sensor Produktname: Binäreingang / 4fach / 24 V / wassergeschützt Bauform: Aufputz Artikel-Nr.: 0565 00 ETS-Suchpfad: Eingabe, Binäreingang 4fach, Gira Giersiepen, Binäreingang 4fach/24 V WG AP Funktionsbeschreibung:

Mehr

MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM

MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM DATENBLATT D 015 N 920 APE-W - AC-Version in Seitenlage. Automatische Netzanpassung, weltweit (optional mit Anschluss für die externe Steuerung). N 920

Mehr

Solenoid Valves. Magnetventile. Type 65 for Series 65/79/81/83/87. Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79/81/83/87

Solenoid Valves. Magnetventile. Type 65 for Series 65/79/81/83/87. Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79/81/83/87 Magnetventile Solenoid Valves Betätigungsmagnet Typ 65 für Baureihe 65/79///7 Type 65 for Series 65/79///7 Elektrische Daten 65er Magnetsystem Elektrische Ausführung: mäß VDE 050, VDE 00 Ansprechstrom:

Mehr

4.3 MSK SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE

4.3 MSK SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE SCHALTKASTEN TYP MSK (GRÖSSE I) ALLGEMEINE HINWEISE - Ein kompakter Schaltkasten zum Aufbau auf pneumatische Schwenkantriebe. - Stellungsrückmeldung durch integrierte Microendschalter. - Klemmleiste im

Mehr

instabus EIB System Sensor/Aktor

instabus EIB System Sensor/Aktor Produktname: Binäreingang 1fach / Binärausgang 3fach, 3phasig Bauform: Aufputz Artikel-Nr.: 0598 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 1/3fach 3Phasen AP Funktionsbeschreibung:

Mehr

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Industrie-Steck-Relais Spulen für AC oder DC Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige Doppelkontakte, optional bei 60.12, 60.13 Erweiterbar zu einem Multifunktions-

Mehr

Pneumatik Zubehör. ORIGA - simply the first

Pneumatik Zubehör. ORIGA - simply the first Pneumatik Zubehör ORIGA - simply the first Inhaltsverzeichnis Benennung Seite Benennung Seite Sperrventile 3 21 Blockbauweise 4 Rückschlagventile Baureihe RV 4 Rückschlagventile Baureihe RV9 5 Wechselventile

Mehr

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung

Rotative Messtechnik. Absolute Singleturn Drehgeber in Wellenausführung Höchste Schockfestigkeit am Markt ( 2500 m/s 2, 6 ms nach DIN IEC 68-2-27) SSI, Parallel- oder Stromschnittstelle Teilungen: bis zu 16384 (14 Bit), Singleturn ø 58 mm Wellenausführung IP 65 Zahlreiche

Mehr

Druckluftbilanzierungssystem

Druckluftbilanzierungssystem Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF High End Elektronik für die anspruchsvolle Druckluftbilanzierung Das Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF ist ein komfortables Druckluft Mengenmesssystem,

Mehr

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau Dreh-Antriebe M-DA-H Serie Telefon: +49 (0)60 53 / 6163-0 TI M-DA-H Serie - 0203 D Technische Information M-DA-H 60 180 Funktionsbeschreibung Der durch die Anschlüsse P1 oder P2 zugeführte Öldruck bewirkt

Mehr

Positionsschalter Serie FD

Positionsschalter Serie FD A Positionsschalter Serie FD Selektionsdiagramm 0 08 8 9 0 0 0 Mit Edelstahlkugel Edelstahlkugel außenliegender Glasfaserstab Ø 8 mm Ø. mm Gummidichtung 6 Längenverstellbarer Sicher- Bistabil Bistabil

Mehr

Serie 80 - Zeitrelais 16 A

Serie 80 - Zeitrelais 16 A Serie 80 - Zeitrelais 16 A SERIE 80 Zeitrelais mit Multi- oder Monofunktion Multifunktion: 6 Ablauffunktionen Multispannung: (12...240) V AC/DC oder (24...240) V AC/DC, selbsttätige Spannungsanpassung

Mehr

Piezoresistiver Absolutdrucksensor

Piezoresistiver Absolutdrucksensor Druck SUNSTAR 传 感 与 http://www.sensor-ic.com/ 控 制 TEL:0755-83376549 E-MAIL: Piezoresistiver Absolutdrucksensor Miniatur Drucksensor für Forschung und Entwicklung min. R10 Absolut messender, universell

Mehr

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane Elektronische Druckmesstechnik Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane WIKA Datenblatt PE 81.25 Anwendungen weitere Zulassungen siehe

Mehr

Druckmessgeräte SITRANS P

Druckmessgeräte SITRANS P Übersicht Druckmessgeräte STRANS P Aufbau Die Hauptbauteile des Druckmessumformers sind: Messinggehäuse mit Siliziummesszelle und Elektronikplatte Prozessanschluss Elektrischer Anschluss Die Siliziummesszelle

Mehr

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX -

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - Stand: 02/2008 1. Inhalt 1. Inhalt.............................................................................................................1

Mehr

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM Technische Daten GSM-Modem Type: Bestellnummer: Gewicht: Spannungsversorgung: Leistungsaufnahme: Betriebstemperatur: Lagertemperatur: Relative Luftfeuchtigkeit:

Mehr

Inline Durchflussmesser für Druckluft und Gase DN15 - DN80

Inline Durchflussmesser für Druckluft und Gase DN15 - DN80 EE771/EE772 Die inline Durchfl ussmesser EE771/EE772 basieren auf der thermischen Massenstrommessung und sind für die Durchfl ussmessung in Rohrleitungen DN15 bis DN80 bestens geeignet. Mit dem EE771/EE772

Mehr

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Bauformen A Form B Form doppelseitige, langsam laufende Welle doppelseitige, langsam laufende Welle 2. Welle schnell laufend Übersetzung 1:1 5:1 Seite 110 Übersetzung

Mehr

Datenblatt *09005480* Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter. Anwendung. Aufbau und Wirkungsweise. Wesentliche Merkmale.

Datenblatt *09005480* Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter. Anwendung. Aufbau und Wirkungsweise. Wesentliche Merkmale. *0900580* DB_DE_ME12 Rev.B 05/1 *0900580* d e v e l o p i n g s o l u t i o n s ME12 Datenblatt Fernparametrierbarer, digitaler Drucktransmitter Anwendung Drucktransmitter mit Keramikmesszelle für Überund

Mehr

Schlüsselschalter/-taster

Schlüsselschalter/-taster Schlüsselschalter ÜBERSCHT Schlüsselschalter/-taster S/T.. M 28 KABA S/T.. M 28 KABA Style MT 28 quadratisch S/T.. M 28 KABA Style MT 42/RT 42 S/T.. M 28 KABA Style EK 42 KABA Schlüsselschalter S/T.. M

Mehr

ILB IB 24 DO32. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2862369

ILB IB 24 DO32. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2862369 Auszug aus dem Online- Katalog ILB IB 24 DO32 Artikelnummer: 2862369 Inline Block IO Digital-Ausgabemodul, INTERBUS, 32 Ausgänge, 24 V DC, 500 ma, 2-, 3-Leiter-Anschlusstechnik Kaufmännische Daten EAN

Mehr

Lichttaster W 30: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen

Lichttaster W 30: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen Lichtschranken Lichttaster W 0 Baureihe WL 7- Reflexions- Lichttaster HGA Reflexions- Lichttaster energetisch Lichttaster W 0: Deutliche Signale auch bei geringsten Reflexionen Eine Reihe von Standardmerkmalen

Mehr

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb Selektionsdiagramm TASTERTYP PU Drucktaste PL Beleuchtete drucktaste R S P F flach hoch mit Kragenring FORM DRUCKTASTE FARBE DRUCKTASTE 2 3 4 5 gelb 6 8 1 blau orange FRONTRING 1 3 Frontring aus Kunststoff

Mehr

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung transmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung Messwertanziege, -überwachung, -übertragung, und kontinuierliche oder On/Off- Regelung in einem Gerät Typ 8311 kombinierbar mit

Mehr

Produktschulung DOM AccessManager

Produktschulung DOM AccessManager Produktschulung DOM AccessManager SICHERHEIT, QUALITÄT, DOM. Seite 1 von 38 Produktschulung DOM AccessManager 08/2005 DOM AccessManager Leistungsmerkmale Speicherinhalt: Bis zu 1.000 Schließmedien (Optional

Mehr

Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Linkstruktur DDL, E/A-Module. Katalogbroschüre

Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Linkstruktur DDL, E/A-Module. Katalogbroschüre Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Katalogbroschüre 2 Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL E/A-Module V-Design E/A-Modul aktiv ATEX zertifiziert 4 V-Design E/A-Modul aktiv ATEX zertifiziert 5 V-Design

Mehr

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Alle nachfolgenden Preise + 5,5 % TZ (ab 01.12.2010) Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung Die jeweilige Anforderung vor Ort bestimmt, wie ein E.C.A.-

Mehr

OEM-Kamera CCI-VM Serie. Kamera CCI-VM C4 CCI-VM C4. Ihre OEM-Argumente Technische Daten. Technische Daten. Abmessungen (ohne Montagebügel)

OEM-Kamera CCI-VM Serie. Kamera CCI-VM C4 CCI-VM C4. Ihre OEM-Argumente Technische Daten. Technische Daten. Abmessungen (ohne Montagebügel) OEMVideosysteme OEMKamera CCIVM Serie Kamera CCIVM C4 CCIVM C4 Ihre OEMArgumente Abmessungen (ohne Montagebügel) Höhe 5 mm Breite 5 mm Tiefe 6 mm 66 g 85 g mit Montagebügel. Brennweite frei wählbar. Stecker,

Mehr

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING Selektionsdiagramm FLACH HOCH R12 R22 R32 R42 R52 R62 DRUCKTASTEN S12 S22 S32 S42 S52 S62 MIT KRAGENRING P12 P22 P32 P42 P52 P62 PILZDRUCKTASTE F14 F24 F34 F44 F54 F64 FLACH R22 R32 R42 R52 R62 R82 BELEUCHTETE

Mehr

Buccaneer Serie 6000. Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen. bulgin. Zu den Daten USB THERMOPLASTISCHE VERSION

Buccaneer Serie 6000. Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen. bulgin. Zu den Daten USB THERMOPLASTISCHE VERSION Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen Die Rundstecker der Buccaneer-Serie 6000 verbinden einen einfachen Push-/Pull-Kupplungsmechanismus mit der bewährten Abdichtung gegen Umwelteinflüsse.

Mehr

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten für die Steriltechnik, Baureihen BKVL A / BKVL A LED aus zum Einsatz auf metallverschmolzenen Schaugläsern Schauglasleuchte Typ BKVL 20 HDA, 20 W, 24 V, mit eingebautem Drucktaster

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder Die Vorteile des switchcontrol auf einen Blick: Beschreibung Nutzen 1 3 4 5 6 7 8 9 10 Deutlich sichtbare Stellungsanzeige sowohl für die

Mehr

Ha-VIS econ 7000 Einführung und Merkmale

Ha-VIS econ 7000 Einführung und Merkmale Ha-VIS Einführung und Merkmale Ha-VIS es, unmanaged, im rauen Industrieumfeld Allgemeine Beschreibung Merkmale Die e der Produktfamilie Ha-VIS ermöglichen, je nach Typ, die Einbindung von bis zu zehn Endgeräten

Mehr

VAREG. Mikro-Ohmmeter VG-CS200-600. Technische Beschreibung

VAREG. Mikro-Ohmmeter VG-CS200-600. Technische Beschreibung Mostec AG Mess- und Regeltechnik Lausenerstrasse 13a CH-4410 Liestal, Switzerland Tel. + 41 61 921 40 90 Fax + 41 61 921 40 83 Internet www.mostec.ch E-Mail info@mostec.ch 200A unlimitierte Dauerstrommessung

Mehr

Auszug aus dem Online-Katalog

Auszug aus dem Online-Katalog Bitte beachten Sie, dass die hier angegebenen Daten dem Online-Katalog entnommen sind. Die vollständigen Informationen und Daten entnehmen Sie bitte der Technischen Dokumentation. Es gelten die Allgemeinen

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler Typ 879 kombinierbar mit Kompaktes Metallgehäuse Graphik-Display mit Hintergrundbeleuchtung Einfachste Inbetriebnahme Umfangreiche Software-Zusatzfunktionen

Mehr

Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen

Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen MOSS8000 Das Beölen von Werkzeug und Coil in der Blechbearbeitung ist Stand der Technik.

Mehr

TXB1.PROFINET PROFINET BIM TX-I/O

TXB1.PROFINET PROFINET BIM TX-I/O s 8 186 TX-I/O PROFINET BIM TXB1.PROFINET Interface von der S7-Automationsstation zum Bus der TX-I/O-Module Kompakte Bauform nach DIN 43 880, geringer Platzbedarf Einfache Installation und Zugänglichkeit

Mehr

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 Elektronische Druckmesstechnik Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 WIKA Datenblatt PE 81.01 weitere Zulassungen siehe Seite 4 Anwendungen Maschinenbau Hydraulik

Mehr

Druckübersetzer Serie 1700 Größe 1-3

Druckübersetzer Serie 1700 Größe 1-3 Serie 1700 Größe 1 -.111 Serie 1700 Wartungsgeräte ø40 1740.50N - Automatischer mit einem Druckverhältnis von - Rohrmaterial:gezogenes, eloxiertes Aluminium. - bleibt erhalten, auch wenn der Eingangsdruck

Mehr

Technische Daten der Gehäuse Größe 6 und Kurzübersicht der Einbaumöglichkeiten von Einsätzen der Baureihen B 10, BB 18, DD 42, MOB 10

Technische Daten der Gehäuse Größe 6 und Kurzübersicht der Einbaumöglichkeiten von Einsätzen der Baureihen B 10, BB 18, DD 42, MOB 10 Technische Daten der Gehäuse Größe 6 und Kurzübersicht der Einbaumölichkeiten von Einsätzen der Baureihen B, BB 18, DD 42, OB Gehäuse Werkstoff: Oberfl äche: Verrieelunsbüel: Gehäusedichtun: Temperaturbereich:

Mehr

Rotative Messtechnik Absolute Singleturn Drehgeber

Rotative Messtechnik Absolute Singleturn Drehgeber Einer für alle Fälle: Zone 1, 2 und 21, 22: ExII2GEExdIICT6 und ExII2DIP6xT85 C Viele Ausführungen: SSI, Parallel, Analog Unsere ATEX-Drehgeber jetzt auch mit Zulassung für Staub Absoluter Drehgeber in

Mehr

Temperaturfühler, Typ MBT 3270

Temperaturfühler, Typ MBT 3270 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Temperaturfühler, Typ MBT 3270 Der flexible Temperaturfühler MBT 3270 kann in unterschiedlichen industriellen Anwendungen eingesetzt werden, z. B.: Luftverdichter,

Mehr

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1 Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management Folie 1 SNMP-Karte Der SNMP-Adapter integriert die USV in das Netzwerk. Weiteres Zubehör für Gebäude-Management erhältlich. (nur mit SNMP-Karte in Professional

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung (48VDC / 2,5A) HARTING pcon 2120 Vorteile Allgemeine Beschreibung Kompakte Bauform und hohe Leistungsdichte Einfache Montage und werkzeuglose Schnellanschlusstechnik Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang

Mehr

II 2G Ex e II II 2D. und. II 2G Ex e II II 2D. II 2G Ex e II II 2D

II 2G Ex e II II 2D. und. II 2G Ex e II II 2D. II 2G Ex e II II 2D anschlussklemmen hwa-wago-tstat-kit Bausatz mit zusätzlichen Anschlussklemmen zum Anschließen des Thermostaten RAYSTAT-EX-02 an die Anschlusskästen jbs, jbm und jbu. Der Bausatz enthält 2 federklemmen

Mehr

Serie 7F - Filterlüfter (21 550) m³/h

Serie 7F - Filterlüfter (21 550) m³/h Serie - Filterlüfter (21 550) m³/h SERIE Filterlüfter für den Schaltschrank eräuscharm eringe Einbautiefe Luftleistung (16 300) m³/h (mit zusätzlichem Austrittsfilter) Luftleistung (21 550) m³/h (freiblasend)

Mehr

MOBILE KLIMAGERÄTE 2015

MOBILE KLIMAGERÄTE 2015 2015 DISPLAY Kompakt mit großer Wirkung Die perfekte Lösung für ein schnelles und flexibles Resultat. Nutzen Sie ein Gerät an verschiedenen Orten. Einfach den Abluftschlauch nach außen führen und das Gerät

Mehr

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Technische Daten Technical Specifications Kenngrößen Parameters Nenndurchfluss (max. Durchfluss) Nominal flow rate (max. flow rate) Max. Druck max. pressure rate Max.

Mehr

Druckübersetzer Serie SD500

Druckübersetzer Serie SD500 werden immer dann eingesetzt, wenn in einer bestimmten Sektion eines Hydrosystems eine Ölsäule mit einem wesentlich höheren Druck beaufschlagt werden soll, als es der zur Verfügung stehende Primärdruck

Mehr

Türsprechsysteme TFS-DIALOG 100/200 / TFS-DIALOG 300 / TFS-UNIVERSAL PLUS. Damit öffnen Sie großem Komfort Tür und Tor!

Türsprechsysteme TFS-DIALOG 100/200 / TFS-DIALOG 300 / TFS-UNIVERSAL PLUS. Damit öffnen Sie großem Komfort Tür und Tor! Türsprechsysteme TFS-DIALOG 100/200 / TFS-DIALOG 300 / TFS-UNIVERSAL PLUS Damit öffnen Sie großem Komfort Tür und Tor! Ihre Vorteile auf einen Blick Türsprechstellen zum Betrieb an Telefonanlagen Kompatibel

Mehr

w DATENBLATT: ZUBEHÖR FÜR INDUSTRIE-LEISTUNGSRELAIS RT UND XT

w DATENBLATT: ZUBEHÖR FÜR INDUSTRIE-LEISTUNGSRELAIS RT UND XT w DATENBLATT: ZUBEHÖR FÜR INDUSTRIE-LEISTUNGSRELAIS RT UND XT Für Industrie Leistungsrelais RT Pinnings 3,5mm / 5mm; Relais-Bauhöhe 15,7 mm Steckfassung mit getrennter Anordnung der Klemmen (Input/Output)

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr