4G/M4G. Einzelventil mit Einzelanschlussplatte. Ventilinsel mit Metallgrundplatte. Metallgrundplatte. 3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventil

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "4G/M4G. Einzelventil mit Einzelanschlussplatte. Ventilinsel mit Metallgrundplatte. Metallgrundplatte. 3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventil"

Transkript

1 4G/M4G 3/2, 5/2 und 5/3Wegeventil Metallgrundplatte I N H A L T Übersicht und Pneumatiksymbole Seite 4 Elektrische Anschlüsse und Schaltplan Seite 6 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte Einzelventil Rohrversion Seite 8 Einzelventil Flanschversion Seite 30 Ventilinsel mit Metallgrundplatte Ventilinsel Rohrversion, Einzelverdrahtung Seite 44 Ventilinsel Flanschversion, Einzelverdrahtung Seite 54 Zubehör Seite 66 VentilinselSpezifikationsblatt Seite 70 Hinweise: Rückschlagventile Seite 136 Kataloginformationen Seite 140 3

2 Übersicht Serie 4G/M4G Für modulare Ventilinseln, siehe Seite 73. Ventildaten Ventilausführung Modell Durchfluss (l/min) geeignet für KolbenØ (mm) Betriebsspannung ( V ) Einzelventil Ventilinsel Einzelverdrahtung (Metallgrundplatte) 3GA110E_ M4GA280E_ D M4GB110E_ D 4GB210 4GA120E_ Rohrversion Rohrversion Flanschversion 3/2 5/2, 5/3 5/2, 5/3 Direktmontage Flanschversion DIN Schienenmontage Direktmontage DIN Schienenmontage 194 bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis 80 1) AC110 DC24 DC12 1) AC 110 V ist für vergossenes Litzekabel nicht verfügbar. 2) Option nur für 5/2Wegeventil, Flanschversion, monostabil. Ventilfunktionen und Pneumatiksymbole 3/2Wegeventil monostabil, geschlossen 5/2Wegeventil monostabil 5/3Wegeventil geschlossen 5/3Wegeventil belüftet 3/2Wegeventil monostabil, offen 5/2Wegeventil bistabil 5/3Wegeventil entlüftet 2 x 3/2Wegeventil monostabil, geschlossen b 2(B) PA PR a 1(P) 4(A) 3(R) 1(P) 3(R) 3(R) 1(P) 4

3 Serie 4G/M4G Übersicht 3/2 Ventilfunktionen 2 x 3/2 5/2 5/3 Pneumatische Anschlüsse A/B 2) Steckverbindung Winkelsteckverbindung Innengewinde Elektrische Anschlüsse geschlossen offen geschlossen monostabil bistabil geschlossen entlüftet belüftet gemischte Ventilfunktionen Ø 4 mm Ø 6 mm Ø 8 mm Ø 4 mm Ø 6 mm Ø 8 mm G 1/8 G 1/4 Litzekabel (nur DC) 06G 08G leer EStecker EJStecker DINStecker E_ E_J Seite

4 Serie 4G/M4G leer Kabellänge 300 mm Elektrische Anschlüsse Einzelventil/ Ventilinsel Einzelverdrahtung vergossenes Litzekabel DINStecker Handhilfsbetätigung tastende/rastende Ausführung als Standard Andere Optionen Rückschlagventil Z1 Versorgungszwischenblock (zur separaten Druckeinspeisung) Rückschlagventil für Pilotentlüftung ist Standard separate Druckeinspeisung EStecker DINStecker Montagehalter Z2 SandwichAbschaltventil Kabellänge 500 mm 1000 mm 3000 mm Kabellänge 500 mm 1000 mm 3000 mm EStecker EStecker 1. für tastende Bedienung: drücken = EIN loslassen = AUS 2. für rastende Bedienung: drücken und Rechtsdrehen = EIN Linksdrehen = AUS nur für Rohrversion externe Pilotluft D Drücken = Duckversorgung AUS Rechtsdrehen = verriegeln DINSchienenmontage ozonbeständig, kühlmittelbeständig verhindert Korrosion durch Ozon und Kühlmittel Anschlüsse 4/2 mit Filtereinsatz 6

5 Elektrischer Schaltplan Elektrische Anschlüsse vergossenes Litzekabel LEDBetriebsanzeige Varistor 1) leer vergossenes Litzekabel EStecker/ EJStecker EStecker/EJStecker DINStecker 1) Zenerdiode ist für den Varistor eingesetzt. 7

6 Einzelventil mit Anschlussadapter Rohrversion Serie 3GA1/2, 4GA1/2 Durchflussleistung /l/min Technische Angaben Beschreibung Betriebsmedium Ventilaufbau Betriebsdruck max. bar Betriebsdruck min bar Prüfdruck bar Umgebungstemp. C Mediumstemp. C Handhilfsbetätigung Pilotluft 1) Schmierung 2) Schutzart Schwingung/ Schock G Arbeitsumgebung Druckluft weichdichtender Schieber, vorgesteuert bis 55 (nicht gefroren) 5 bis 55 tastend und rastend intern (inkl. Rückschlagventil) nicht notwendig staubgeschützt (IP40) <5/ <30 vor korrosiven Gasen schützen Elektrische Angaben Beschreibung 12, ±10% (0.025) (0.050) (0.011) 0.55 (0.6) 0.55 (0.6) 1.0 (1.2) B 50 Option Option Allgemeine Angaben Beschreibung Beschreibung 4) Durchfluss l/min Anschlüsse 4/2 Anschlüsse 1/ 5/ 3 4/2 (Steckverbindung) 2 x 3/2Wegeventil 3/2, 5/2Wegeventil geschlossen 5/3 entlüftet belüftet 3GA1 3GA2 4GA1 4GA2 Steckverb. Ø 4, 6 mm M5 M5 Steckverb. Ø 4, 6, 8 mm G1/8 G1/8 Steckverb. Ø 4, 6 mm M5 M5 Steckverb. Ø 4, 6, 8 mm G1/8 G1/8 3GA1 3GA2 4GA1 4GA2 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/ Ø 6 mm Ø 8 mm Ø 6 mm Ø 8 mm Beschreibung 3GA1 ein aus ein 3GA2 aus ein 4GA1 aus ein 4GA2 aus 4) Schaltzeit ms 2 x 3/2 type 3/2, 5/2 5/3 monostabil bistabil entlüftet Betriebsspannung DC V AC Spannungstoleranz DC24V 3) Haltestrom A DC12V AC110V Leistungsaufnahme DC24V 3) W DC12V Scheinleistung VA AC110V Isolationsklasse Temperaturerhöhung C Varistor LEDBetriebsanzeige Anschlussgrösse Beschreibung 3GA1 3GA2 4GA1 4GA2 Litzekabel 58 (44) 115 (85) 58 (44) 120 (90) monostabil EStecker 60 (46) 117 (87) 60 (46) 122 (92) DINStecker 137 (107) 142 (112) Litzekabel 73 (59) 135 (105) 5) Gewicht bistabil EStecker 77 (63) 139 (109) g DINStecker 179 (149) Litzekabel 75 (61) 147 (117) geschlossen EStecker 79 (65) 151 (121) DINStecker 191 (161) 3/2, 5/2 5/3 1) Für Schmierung Öl ISOVG32, Klasse 1 verwenden. Zu viel oder unregelmässige Schmierung kann zu Funktionsstörungen führen. 2) Nicht geeignet für Wassernasse, Öl etc. Für DINStecker gilt IP65. Kabel AussenØ und Anzugsmomente müssen innerhalb den Vorgaben liegen. 3) Die Klammernausdrücke zeigten die Werte mit LEDBetriebsanzeige. 4) Die Messdaten wurden unter folgenden Bedingungen erhoben: Druck 5 bar, Temperatur 20 C, ungeölte Druckluft, eingebaute Rückschlagventile, Varistor und LEDBetriebsanzeige. 5) Die Klammerausdrücke zeigen die Gewichte ohne Steckverbindungen. Die Angaben des ESteckers beinhalten den komplette Steckdosesatz (inkl. Litzekabel 500mm). Für das Gewicht des EJStecker addieren Sie bitte 16g/St. zum Wert des ESteckers. 8

7 Bestellschlüssel E20 K2 Serie 3GA1/2, 4GA1/2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion Modell 3/2 monostabil, geschlossen 3/2 monostabil, offen 2 x 3/2 monostabil, geschlossen PA PR Modell b a 1(P) 4(A) 1(P) 2(B) 5/2 bistabil 3(R) 3(R) 5/2 monostabil 5/3 geschlossen 5/3 entlüftet 5/3 belüftet Ventilfunktionen 3(R) 1(P) Pneumatische Anschlüsse Elektrische Anschlüsse Optionen F Betriebsspannung Code Beschreibung Ventilfunktionen 5/2 monostabil 5/2 bistabil 5/3 Mittelstellung geschlossen 5/3 Mittelstellung entlüftet 5/3 Mittelstellung belüftet 1) 3/2 monostabil, geschlossen 1) 3/2 monostabil, offen 66 2 x 3/2 monostabil, geschlossen2) Steckverbindung Ø 4 mm Steckverbindung Ø 6 mm Steckverbindung Ø 8 mm M5 Innengewinde 06G G 1/8 Innengewinde Elektrische Anschlüsse 3) leer vergossenes Litzekabel 300mm 4) DINStecker (Pg7), Varistor, LED EStecker (radial/ axial) Kabellänge 500 mm Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 500 mm, Varistor, LED Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED EJStecker mit Knickschutz (radial/ axial) 5 Arbeitsanschlüsse 4/2 Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED Optionen leer keine Option Rückschlagventile 5) Montagehalter 6) ozon u. kühlmittelbeständig Anschlüsse 4/2 mit Filter (Filter in Anschluss 1 ist Standard) F Pneumatische Anschlüsse Betriebsspannung AC 110V (Gleichrichter integriert) DC 24V DC 12V nicht erhältlich Anschlüsse 1/5/3 G1/8 Anmerkungen zur Ventilauswahl 1) Anschluss 4 oder 2 der 3GA Ventilen ist mit einem Blindstopfen versehen. 2) Gleiche wie 5/2 bistabil. 3) Siehe Seite 7 für Schaltplan von Varistor und LEDBetriebsanzeige. 4) Vergossenes Litzekabel ist nur für DC 24V und 12V erhältlich. 5) Die optionalen Rückschlagventile sind für 5/3Wegeventile, Mittelstellung geschlossen oder belüftet (Code 3 und 5) nicht erhältlich (bzgl. Rückschlagventile, siehe auch die Hinweise auf Seite 136). 6) Für DINStecker und AC 110V nur mit einseitiger Magnetspule, gegen oben gerichtet möglich. 9

8 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA110 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Pos. Handhilfsbetätigung) 2 x Ø 3.2 Anschluss 4 (A), Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) Anschluss 2 (B), Blindstopfen 48.1 (Steckverbindung Ø 6) 47.6 (Steckverbindung Ø 4) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung 2 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P) Anschluss 3 (R2), Blindstopfen M5 Innengewinde (M5) Anschluss 4 (A), M5 Anschluss 2 (B), Blindstopfen 10

9 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 84.5 (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 72: (Stecker radial) 41: (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 11

10 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA1110 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) Position Handhilfsbetätigung 2 x Ø 3.2 Anschluss 4 (A Blindstopfen) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) Anschluss 2 (B) 48.1 (Steckverbindung Ø 6) 47.6 (Steckverbindung Ø 4) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung Anschluss 5 (R1), Blindstopfen 2 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P) M5 Innengewinde (M5) Anschluss 4 (A), Blindstopfen Anschluss 2 (B), M5 12

11 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 84.5 (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 13

12 4A 2B Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA210 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Position Handhilfsbetätigung) 6.5 Anschluss 4 (A), Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B), Blindstopfen 2 x Ø 4.4 Langloch (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung x G1/8 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P) Anschluss 3 (R2), Blindstopfen M5 Innengewinde (M5) Anschluss 4 (A), G1/ Blindstopfen mit Innensechskant

13 DC24 Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). EJStecker (E_J) 129 (Stecker axial) 98 (Stecker axial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 15

14 4A 2B Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA2110 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Position Handhilfsbetätigung) 6.5 Anschluss 4 (A), Blindstopfen Anschluss 2 (B), Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) 2 x Ø 4.4 Langloch x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) Anschluss 5 (R1), Blindstopfen 2 x G1/8 Anschlüsse 1 (P), 3 (R2) M5 Innengewinde (M5) Blindstopfen mit Innensechskant 25.9 Anschluss 2 (B), G1/

15 DC24 Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). EJStecker (E_J) 129 (Stecker axial) 98 (Stecker axial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 17

16 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA110 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 49.9 (Pos. Handhilfsbetätigung) x Ø 3.2 Anschluss 4 (A Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl)) 71.6 Anschluss 2 (B) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) x Ø 3.2 Befestigungsbohrung 1 P (Steckverbindung Ø 6) 47.1 (Steckverbindung Ø 4) 49.8 (bei offener Handbetätigung) x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) 5 R1 1 P R2 Anschluss 4 (A), M Anschluss 2 (B), M M5 Innengewinde (M5) 1 P 18

17 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 72 Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 19

18 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA120 5/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GA x 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Pos. Handhilfsbetätigung) x Ø 3.2 Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) 92.5 Anschluss 2 (B) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) P (Steckverbindung Ø 6) 47.1 (Steckverbindung Ø 4) 49.8 (bei offener Handbetätigung) 1 P x Ø 3.2 Befestigungsbohrung R1 P R2 3 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), M Anschluss 2 (B), M M5 Innengewinde (M5) 1 P 20

19 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 118 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P EJStecker (E_J) 170 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 21

20 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA130, 4GA140, 4GA150 5/3 vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 55.9 (Position Handhilfsbetätigung) 22.3 (Pos. HHB) x Ø Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Push joint 4, Ø 64, dia. 6 (Wahl) (selection) Anschluss 2 (B) 2 (B) port P (Steckverbindung Ø 6) 47.1 (Steckverbindung Ø 4) 49.8 (bei offener Handbetätigung) x Ø 3.2 Befestigungsbohrung R1 P R2 3 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), M Anschluss 2 (B), M M5 Innengewinde (M5) 1 P 22

21 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 126 (Stecker axial 117 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P EJStecker (E_J) 178 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 23

22 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA210 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 67.5 (Position Handhilfsbetätigung) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B) (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) x Ø 4.4 Langloch 4 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung G1/ Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) 31.3 Anschluss 4 (A), G1/ Anschluss 2 (B), G1/ G1/8 Innengewinde (06G) 24

23 DC24 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker adial) 52 (Stecker radial) 47 (Connector axial) EJStecker (E_J) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 129 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 25

24 4A 2B Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA220 55/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GA x 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 67 (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. HHB) (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) 19.4 Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B) 2 x Ø 4.4 Langloch 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung x G1/8 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), G1/ Anschluss 2 (B), G1/ G1/8 Innengewinde (06G) 26

25 DC24 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 137 (Stecker axial) 128 (Steckler radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) EJStecker (E_J) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 189 (Stecker axial) 128 (Stecker radial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 27

26 4A 2B Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA230, 4GA240, 4GA250 5/3 vergossenes Litzekabel (leer) mit Montageplatte (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 78.7 (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. HHB) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B) (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) x Ø 4.4 Langloch 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung x G1/8 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), G1/ Anschluss 2 (B), G1/ G1/8 Innengewinde (06G) 28

27 DC24 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 149 (Stecker axial) 140 (Stecker radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) EJStecker (E_J) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 178 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P DINStecker (B) MAX (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 29

28 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte Flanschversion Serie 3GB1/2, 4GB1/2 Durchflussleistung /l/min Technische Angaben Beschreibung Betriebsmedium Ventilaufbau Betriebsdruck max. Betriebsdruck min. Prüfdruck Umgebungstemp. Mediumstemp. Handhilfsbetätigung Pilotluft Schmierung 1) 2) Schutzart Schwingung/ Schock Arbeitsumgebung bar bar bar C C G Duckluft weichdichtender Schieber, vorgesteuert bis 55 (nicht gefroren) 5 bis 55 tastend und rastend intern (inkl. Rückschlagventil) extern (inkl. Rückschlagventil) nicht notwendig staubgeschützt (IP40) <5/ <30 vor korrosiven Gasen schützen Elektrische Angaben Beschreibung Isolationsklasse Temperaturerhöhung C Varistor LEDBetriebsanzeige 12, /10% (0.025) (0.050) (0.011) 0.55 (0.6) 0.55 (0.6) 1.0 (1.2) B 50 Option Option Allgemeine Angaben Beschreibung Anschlüsse 4/ 2 Anschlüsse 1/ 5/ 3 4GB1 G1/8 G1/8 4GB2 G1/4 G1/4 Beschreibung 4) Durchfluss l/min 2 x 3/2 Wegeventil 5/2 Wegeventil geschlossen 5/3 entlüftet belüftet 4GB1 4GB2 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/ Beschreibung 4) Schaltzeit ms 2 x 3/2 Wegeventil 5/2 5/3 monostabil bistabil entlüftet ein GB1 aus ein GB2 aus Betriebsspannung DC V AC Spannungsnetz DC24V 3) Haltestrom A DC12V AC110V Leistungsaufnahme DC24V 3) W DC12V Scheinleistung VA AC110V Anschlussgrösse Beschreibung 4GB1 4GB2 monostabil Litzekabel EStecker DINStecker 79 (37) 81 (39) 154 (72) 156 (74) 176 (94) 5) Litzekabel 94 (52) 169 (87) Gewicht g bistabil EStecker 98 (56) 173 (91) geschlossen DINStecker Litzekabel EStecker DINStecker 95 (53) 99 (57) 213 (131) 180 (98) 184 (102) 224 (141) 5/2 5/3 1) Für Schmierung Öl ISOVG32, Klasse 1 verwenden. Zu viel oder unregelmässige Schmierung kann zu Funktionsstörungen führen. 2) Nicht geeignet für Wassernasse, Öl etc. Für DINStecker gilt IP65. Kabel AussenØ und Anzugsmomente müssen innerhalb den Vorgaben liegen. 3) Die Klammernausdrücke zeigten die Werte mit LEDBetriebsanzeige. 4) Die Messdaten wurden unter folgenden Bedingungen erhoben: Druck 5 bar, Temperatur 20 C, ungeölte Druckluft, eingebaute Rückschlagventile, Varistor und LEDBetriebsanzeige. 5) Die Klammerausdrücke zeigen die Gewichte ohne Steckverbindungen. Die Angaben des ESteckers beinhalten den komplette Steckdosesatz (inkl. Litzekabel 500mm). Für das Gewicht des EJStecker addieren Sie bitte 16g/St. zum Wert des ESteckers.

29 Serie 3GB1/2, 4GB1/2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion Bestellschlüssel 4GB G E20 Modell monostabil, geschlossen PA PR 5/2 monostabil a b a 1(P) 4(A) 1(P) 5/2 bistabil 4 2 a (A) (B) 5/3 geschlossen 4 2 (A) (B) a (R1) (P) (R2) 5/3 entlüftet 4 2 (A) (B) a (R1) (P) (R2) 5/3 belüftet 4 2 (A) (B) a Ventilfunktionen 2(B) 3(R) 3(R) 4 2 (A) (B) (R1)(P)(R2) (R1)(P)(R2) 3(R) 1(P) b (R1) (P) (R2) Pneumatische Anschlüsse b b Elektrische Anschlüsse Anmerkungen zur Ventilauswahl b Optionen K2 F Betriebsspannung Code Beschreibung Ventilfunktionen 1 5/2 monostabil 2 5/2 bistabile 3 5/3 Mittelstellung geschlossen 4 5/3 Mittelstellung entlüftet 5 5/3 Mittelstellung belüftet 66 2 x 3/2 monostabil, geschlossen1) 06G 08G G1/8 Innengewinde G1/4 Innengewinde Elektrische Anschlüsse leer vergossenes Litzekabel 300mm 3) B DINStecker (Pg7), Varistor, LED EStecker (radial/ axial) E00 E01 E03 E20 E21 E23 Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED EJStecker mit Knickschutz (radial/ axial) E01J E03J E21J E23 Kabellänge 500 mm Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 500 mm, Varistor, LED Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED F Optionen keine Option 4) Rückschlagventile 5) leer H K A F F Pneumatische Anschlüsse Arbeitsanschlüsse 4/2 externe Pilotluft ozon u. kühlmittelbeständig Anschlüsse 4/2 mit Filter (Filter in Anschluss 1 ist Standard) Betriebsspannung AC 110V (Gleichrichter integriert) DC 24V DC 12V nicht erhältlich Modell 3GB1 3GB2 4GB1 4GB2 Anschlüsse =G1/8 =G1/4 1) Gleiche wie 5/2 bistabil. 2) Siehe Seite 7 für Schaltplan von Varistor und LEDBetriebsanzeige. 3) Vergossenes Litzekabel ist nur für DC 24V und 12V erhältlich. 4) Die optionalen Rückschlagventile sind für 5/3Wegeventile, Mittelstellung geschlossen oder belüftet (Code 3 und 5) nicht erhältlich (bzgl. Rückschlagventile, siehe auch die Hinweise auf Seite 136). 5) Nehmen Sie bitte Rücksprache mit CKD für Vakuumanwendungen. Externe Pilotluft ist für 2 x 3/2Wegeventile nicht erhältlich. 31

30 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB110 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/8, Anschlüsse 4 (A), 2 (B) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (bei offener Handbetätigung) 3 x G1/8, Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotentlüftung) M5 (externe Pilotluft) /14 PA 82/14 PR

31 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 84.5 (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 59 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 85 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 33

32 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB120 5/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GB x 3/2 bistabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/8, Anschlüsse 4 (A), 2 (B) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. Handhilfsbetätigung) (bei offener Handbetätigung) x G1/8, Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotentlüftung) M5 (externe Pilotluft) /14 PA 82/14 PR Hinweis: Externe Pilotluft ist nicht erhältlich für 2 x 3/2Wegeventil. 34

33 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 118 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 59 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) EJStecker (E_J) 170 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 85 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 35

34 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB130 5/3 vergossenes Litzekabel (leer) x G1/8, Anschlüsse 4 (A), 2 (B) (bei offener Handbetätigung) 20 Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (Pos.Handhilfsbetätigung) x G1/8, Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotluft) M5 (externe Pilotentlüftung) /14 PA 82/14 PR

35 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 126 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 59 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) EJStecker (E_J) 178 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 85 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 37

36 Serie 4GB2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB210 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/4 Anschlüsse 4 (A), 2 (B) (Position Handhilfsbetätigung) 2 x Ø 4.4 Befestigungsbohrung Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) x G1/4 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotluft) M5 (externe Pilotentlüftung)

37 DC24 Serie 4GB2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 59.5 (Stecker radial) 54.5 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). EJStecker (E_J) 129 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) DINStecker (B) MAX (DINStecker mit freier Montagerichtung) (Stecker radial) 54.5 (Stecker axial) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 39

38 Serie 4GB2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB220 5/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GB x 3/2 bistabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/4 Anschlüsse 4 (A), 2 (B) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 4.4. Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. Handhilfsbetätigung) x G1/4 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotluft) M5 (externe Pilotentlüftung) Hinweis: Externe Pilotluft ist nicht erhältlich für 2 x 3/2Wegeventil 40

39 Ventilinsel mit Metallgrundplatte und Einzelverdrahtung Rohrversion Serie M3GA1/2, M4GA1/2 Durchflussleistung /l/min Technische Angaben Beschreibung Anschlussplatte Befestigungsart Versorgung / Abluft Pilotluft Arbeitsanschlüsse Betriebsmedium Ventilaufbau Betriebsdruck max. bar Betriebsdruck min. bar Prüfdruck bar Umgebungstemp. C Mediumstemp. C Handhilfsbetätigung Schmierung 1) Schutzart 2) Schwingung/ Schock G Arbeitsumgebung AluMehrfachanschlussplatte Direkt od. DINSchienenmontage gemeinsam (Rückschlagventil optional) intern (inkl. Rückschlagventil) extern (inkl. Rückschlagventil) auf den Ventilen Druckluft weichdichtender Schieber, vorgesteuert bis 55 (nicht gefroren) 5 bis 55 tastend und rastend nicht notwendig staubgeschützt (IP40) <5/ <30 vor korrosiven Gasen schützen Elektrische Angaben Beschreibung Betriebsspannung V DC AC Spannungstoleranz DC24 3) Haltestrom Leistungsaufnahme 3) W DC12 AC110 DC24 DC12 Scheinleistung VA AC110 Isolationsklasse Temperaturerhöhung C Varistor LEDBetriebsanzeige 12, /10% (0.025) (0.050) (0.011) 0.55 (0.6) 0.55 (0.6) 1.0 (1.2) B 50 Option Option Allgemeine Angaben Beschreibung Ventilplätze max Anschlussgrösse Gewicht g 5) Pilotluft intern (Standard) Pilotluft extern Anschlüsse 4/2 Anschlüsse 1/ 5/ 3 Formel (n x Stationen) Pilotluft intern Pilotluft extern M3GA1/M4GA1 M3GA2/M4GA2 Direktmontage DINSchienenmont. Direktmontage DINSchienenmont. 20 Stationen 16 Stationen 12 Stationen 12 Stationen 20 Stationen 16 Stationen Steckverbindung Ø 4, 6 mm Steckverbindung Ø 4, 6, 8 mm M5 G1/8 G1/8 G1/4 23n+52 25n+60 47n+64 49n+92 36n n n n+163 Beschreibung Anschlüsse 4/2 2 x 3/2Wegeventil Durchfluss 6) 3/2, 5/2Wegeventil l /min geschlossen 5/3 entlüftet belüftet M3GA1/M4GA1 M3GA2/M4GA2 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/3 Steckverbindung Ø 6 mm Steckverbindung Ø 8 mm ) Für Schmierung Öl ISOVG32, Klasse 1 verwenden. Zu viel oder unregelmässige Schmierung kann zu Funktionsstörungen führen. 2) Nicht geeignet für Wassernasse, Öl etc. Für DINStecker gilt IP65. Kabel AussenØ und Anzugsmomente müssen innerhalb den Vorgaben liegen. 3) Die Klammernausdrücke zeigten die Werte mit LEDBetriebsanzeige. 4) Ab 10 Stationen empfiehlt es sich die Druckluftversorgung und Abluft an beiden Seiten der Grundplatte anzuschliessen. 5) Die Gewichtsangaben entsprechen der Grundplatte mit Gewindeanschlüssen. 6) Die Messdaten wurden unter folgenden Bedingungen erhoben: Druck 5 bar, Temperatur 20 C, ungeölte Druckluft, eingebaute Rückschlagventile, Varistor und LEDBetriebsanzeige. 44

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion KM-10-510-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V

Mehr

5/2-, 5/3-Wege Elektromagnetventil/ Rohrversion Einzelventil

5/2-, 5/3-Wege Elektromagnetventil/ Rohrversion Einzelventil 5/2-, 5/- Elektromagnetventil/ Rohrversion Einzelventil Serie SY/5/7/9000 5/2-, 5/- Elektromagnetventil/ Rohrversion Einzelventil Serie SY000/5000/7000/9000 Merkmale Zahlreiche Größen Auswahl an elektrischen

Mehr

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... -

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... - - Typ SI..., S..., SN..., SIV... - Stand: 0/01 1. Inhalt 1. Inhaltsverzeichnis.............................................................................................. 1 1. eschreibung.................................................................................................

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, 550 660 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion BM = Standard BM-01-310-HNR-462 Handnotbetätigung HNT = Tastende Handnotbetätigung

Mehr

2/2-Wege, NC-Funktion

2/2-Wege, NC-Funktion > Wegeventile Serie PD KATALOG > Version 8.7 /-Wegeventile Serie PD Neu /-Wege, NC-Funktion Alle Elektromagnetventile Serie PD sind Standard DC, für AC-Einsatz bitte Stecker Mod. 15-800 oder Mod. 15-900

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-22-310-HN-412 Standardspulen 1) 411 = 12 V DC, 4,2 W 412 = 24 V DC, 4,2 W 422 = 24 V AC,

Mehr

0322, 0324, Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff

0322, 0324, Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff Aufbau Das direktgesteuerte 3/2-Wege-Vorsteuer-Magnetventil besteht aus einem kunststoffummantelten, abnehmbaren Elektromagneten und einem Ventilkörper aus Kunststoff.

Mehr

Magnetventile CDSV, Clean Design

Magnetventile CDSV, Clean Design Merkmale Innovativ Variabel Betriebssicher Bewährter Ventiltechnologie in Verbindung mit einem hochwiderstandsfähigen Kunststoff. Ventilplatz 2 Ventilspulen Durchfluss 300 650 l/min Breite der Ventile

Mehr

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend.

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend. Wegeventile Serie 3 > Wegeventile Serie 3 3/-, x3/-, 5/-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 und G1/4 Wegeventile Serie 3 mit Anschlüssen G1/8 und G1/4 sind in folgenden

Mehr

Wegeventile Elektrisch betätigt Serie LS04. Katalogbroschüre

Wegeventile Elektrisch betätigt Serie LS04. Katalogbroschüre Serie LS04 InduParts Pneumatics B.V.B.A. Sint-Jorisstraat 40 B-8800 ROESELARE BELGIUM Tel. +31 (0)51 22 58 88 Fax. +31 (0)51 22 58 98 info@induparts.com www.induparts.com Katalogbroschüre Bosch Rexroth

Mehr

Serie HF02. Ventilträgersysteme Ventilträgersysteme. Katalogbroschüre

Serie HF02. Ventilträgersysteme Ventilträgersysteme. Katalogbroschüre n! de rn S eu erv ko ice ns pr tru od kt uk io t: n ve rw Serie HF02 en N ic ht fü Katalogbroschüre 2 Bosch Rexroth AG Pneumatics Serie HF02 Ventilträgersysteme Ventile Zubehör Feldbusmodule Ventilträgersystem,

Mehr

Ventilinsel Serie Y. Ventilmodule mit 2, 4, 6 und 8 Positionen» Breite 12,5 mm» Durchfluss 800 Nl/min 2/3.10.01 474 ANSTEUERN

Ventilinsel Serie Y. Ventilmodule mit 2, 4, 6 und 8 Positionen» Breite 12,5 mm» Durchfluss 800 Nl/min 2/3.10.01 474 ANSTEUERN KATALOG > Version 8.4 Ventilinsel Serie Y > Ventilinsel Serie Y Pneumatisch m. integrierter Elektronik, elektr. Teil m. Einzelanschl., Mehrfachstecker SUB-D, serieller Anschluss, Profibus-DP, Device- Net,

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-05-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V DC,

Mehr

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung 1 Merkmale Funktion Nach Zuschalten der Spannung wird der Magnet erregt und das Ventil umgesteuert. Das Ventil MN1H-2-1½-MS hat eine einstellbare Schließdämpfung. 1 Druckluftanschluss 2 Arbeits- bzw. Ausgangsleitung

Mehr

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min Bestellschlüssel RE-19 / 08 M Baureihe Stationszahl Anschlussart M-1 = Multipol AS3 = AS-Interface mit B1-1 = Profibus DP Adressierbuchse Bauar t und Funktion Ventil-/Grundplattensystem

Mehr

VENTILE REIHE 70, ELEKTROPNEUMATISCH

VENTILE REIHE 70, ELEKTROPNEUMATISCH VENTILE REIHE, ELEKTROPNEUMATISCH TECHNISCHE DATEN 1/ 1/4 1/2 Arbeits monostabil druck: bistable externe Steuerluft Minimaler Arbeitsdruckbereich Temperaturbereich Nenndurchmesser Durchflussleistung C

Mehr

Isolationsklasse. Leistung 2 VA (1,5 W) Durchfluß. bei 6 bar (l/min) Rückstellung (12) Differential 175 2,5

Isolationsklasse. Leistung 2 VA (1,5 W) Durchfluß. bei 6 bar (l/min) Rückstellung (12) Differential 175 2,5 Baureihe 9 MINIWEGEVENTIL betätigt Gewindeanschluß Ø M auf Mehrfachgrundplatte montierbar // Wege / Positionen ALLGEMEINES MEDIUM : Luft oder neutrales Gas, gefiltert, geölt oder ungeölt ANSCHLUSS : M

Mehr

PNEUMATISCHE STEUERUNGSTECHNIK. Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44

PNEUMATISCHE STEUERUNGSTECHNIK. Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44 Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44 Terminal Druckanschluss 1 Abluft 3+5 Abluft 82/84 Externe Steuerluft Verbraucheranschlüsse 2+4 Stationszahl RE-44-M G1/4 beidseitig und oben G1/4 beidseitig

Mehr

Baureihe 501. ALLGEMEINES Betriebsdruck Umgebungstemperatur Durchfluss

Baureihe 501. ALLGEMEINES Betriebsdruck Umgebungstemperatur Durchfluss MERKMALE Hoher Durchfluss bis zu 400 l/min. Große Auswahl an elektrischen Anschlüssen : Feldbus-Elektronik G3 oder 580, 25- oder 37-polige Sub-D-Leitungsdose, 19-poliger Rundstecker oder Klemmleiste. Interne

Mehr

Magnetventile, Namur

Magnetventile, Namur Magnetventile, Namur Magnetventile, Namur Lieferübersicht Betriebsdruck [mm] [l/min] [bar] [ C] Funktion Ausführung Typ Nennweite Normalnenndurchfluss Pneumatischer Anschluss Umgebungstemperatur 5/2-Wegeventile

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-07-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V DC,

Mehr

Wegeventile und Zubehör

Wegeventile und Zubehör Wegeventile und Zubehör Magnetventile Seite K2 Seite K3 Seite K4 Seite K4 Seite K5 Seite K7 Seite K8 Seite K9 Typ: 2/2-Wege Typ: 3/2-Wege Typ: 3/2-Wege Typ: 3/2 Wege Typ: 5/2-Wege Typ: NAMUR Typ: 5/3-Wege

Mehr

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Kompaktventil Übergesteckte Spule Abluft drosselbar Schlauch-, Gewinde- und Flanschanschluss Typ 5420 kombinierbar mit Sitzventil-Ausführung Typ 2508 Typ 2510/11 Typ

Mehr

VENTILINSELN 4.8. Wir bewegen mehr als Luft

VENTILINSELN 4.8. Wir bewegen mehr als Luft VENTILINSELN 4.8 Wir bewegen mehr als Luft Generelle Information zur Ventilinsel 4.8.1 4.8.1 4-144 4-144 Ventilinsel für Ventilmagnet MA 16 24 V=, 24V~ auf Anfrage. Ventile mit 16 mm oder 22 mm Baubreite,

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile Serie VS15 Steckanschl. Ø 6x1, 8x1 oder 5/16 und 1/4 Zoll

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile Serie VS15 Steckanschl. Ø 6x1, 8x1 oder 5/16 und 1/4 Zoll Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile Serie VS5 Steckanschl. Ø 6x, 8x oder 5/6 und /4 Zoll Technical data 5/2-

Mehr

ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen

ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen 3/-5/ Baureihe 50 MERKMALE Das Interface ist zum Einbau in einen Schaltschrank geeignet. Es besteht aus Anreihgrundplatten mit Modulen für den

Mehr

Direkt betätigtes 3/2-Wege Elektromagnetventil Serie V100

Direkt betätigtes 3/2-Wege Elektromagnetventil Serie V100 Direkt etätigtes /-Wege Elektromagnetventil Serie V0 Direkt etätigtes /-Wege Elektromagnetventil Serie V0 Merkmale Ultra-kompaktes, direkt etätigtes /-Wege-Ventil Montage auf Mehrfachanschlussplatte möglich

Mehr

Weichdichtender Schieber Elektromagnetisches 3/2-Wege-Sitzventil. Technische Daten. Funktionsweise N.C., N.O. Ausführung Betriebsdruckbereich

Weichdichtender Schieber Elektromagnetisches 3/2-Wege-Sitzventil. Technische Daten. Funktionsweise N.C., N.O. Ausführung Betriebsdruckbereich Weichdichtender Schieber Elektromagnetisches 3/2-Wege-Sitzventil Serie VG342 Geringes Gewicht:.kg Hohe Durchflusskapazität: : ln/min 2857.65 Geringe Leistungsaufnahme 4.8W (Standard) 2W (Energiesparausführung)

Mehr

Pneumatic. "Interface" Ventile PS1

Pneumatic. Interface Ventile PS1 Pneumatic "Interface" Ventile Sitzventile Schnell-Steckverbinder oder M5 Montage auf DIN-Schiene Geringe Leistungsaufnahme 1,2 W Gemeinsames elektrisches Potential Anzeige des pneumatischen Ausgangssignals

Mehr

5/2-, 5/3-, 2x3/2-Wege Elektromagnetventil

5/2-, 5/3-, 2x3/2-Wege Elektromagnetventil /-, /-, x/-wege /000 /-, /-, x/-wege /000 Merkmale Interne Steckkontakte Geringer Installationsaufwand Einfache Montage/Demontage der Kleine, kompakte Bauform Push In-Steckanschlüsse Standard Minimale

Mehr

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W.

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. > /-, 3/-Wegeventile Serie K8B KATALOG > Version 8.7 /-, 3/-Wegeventile Serie K8B Neu Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. Kompakte Bauweise

Mehr

V03, V04, V05 (EXCEL32) 2/2 & 3/2 Direkt gesteuerte Elektromagnetventile

V03, V04, V05 (EXCEL32) 2/2 & 3/2 Direkt gesteuerte Elektromagnetventile V0, V0, V0 (EXCEL) / & / >> Anschluss: G/, G/ >> Große Auswahl an en und Anschlussgrößen >> Kompaktes Design >> Austauschbares Magnetsystem >> Standarddiffusor für Entlüftung >> Verschiedene en Technische

Mehr

V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M12x1

V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M12x1 V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M2x /2- und /-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch ISO 407- / VDMA 24 6 Baugröße 26 mm Hoher Durchfluss, kompaktes Design Lange Lebensdauer durch hartgedichteten

Mehr

3/2-Wege Magnetventil, direktwirkend, stromlos offen oder geschlosssen

3/2-Wege Magnetventil, direktwirkend, stromlos offen oder geschlosssen 3/2-Wege Magnetventil, direktwirkend, stromlos offen oder geschlosssen Elektrischer Anschluss Gerätesteckdose Form A Mit oder ohne Handnotbetätigung Muffen- und Flanschausführung Impulsausführung optional

Mehr

MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6. Wir bewegen mehr als Luft

MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6. Wir bewegen mehr als Luft MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6 Wir bewegen mehr als Luft 4.6.1.1 MMD 510 301 24DC/MMD 510 341 24DC 4.6.1.1 4-118 4-118 MMD 510 301 24DC MMD 510 341 24DC Monostabiles 5/2-Wege Magnetventil mit pneumatischer

Mehr

Magnet-/Pneumatikventile, Tiger 2000

Magnet-/Pneumatikventile, Tiger 2000 Magnet-/Pneumatikventile, Tiger 2000 Magnet-/Pneumatikventile, Tiger 2000 Merkmale Allgemeines Ein umfassendes und durchgängiges Programm mit 5/2- und 5/3-Wegeventilen Sitzventil für monostabile Funktionen

Mehr

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05 Webber Excel Serie V0, V0 und V05 mm Magnetventil,0 mm bis,0 mm Nennweite /, /, G/8, G/ und Interface Große Auswahl an Optionen Kompakte Bauart Austauschbares Magnetsystem Standard Abluft-Diffusor Mit

Mehr

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar NAMUR 1/4 & 1/2 High Flow Magnetventile zur Antriebssteuerung Katalog 4921/DE INDEX Allgemeine Information... Seite 2 G 1/4 Reihe... Seite 4 G 1/2 Reihe... Seite 6 Zubehöre... Seite 8 TECHNISCHE DATEN

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min MS-18-310/n-HN MSO-18-310/n-HN MS-18-310-HN MSO-18-310-HN Bestellschlüssel MS-18-310/n-HN-412 Baureihe und Funktion Stationszahl Leer

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert 2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CX06M 2/2 F C 2 10 064 014 PV Schaltfunktion Baureihe CX06M = Modulbaureihe CX06M CX07M = Modulbaureihe

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW 8 Watt

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW 8 Watt Kenndaten Die D1VW 8 Watt Serie basiert auf dem Standard D1VW Design. Die Magnetspule mit niedriger Leistungsaufnahme und niedrigem Magnetstrom (< 0,5 A) erlaubt den direkten Anschluss an eine SPS oder

Mehr

Doppelkolbenzylinder Kompaktausführung

Doppelkolbenzylinder Kompaktausführung Serie Doppelkolbenzylinder, Kompaktausführung Serie,,, Doppelkolbenzylinder Kompaktausführung Merkmale Doppelkolbenzylinder mit Führung für Pick-and-Place-Anwendungen Verdrehtoleranz: o Einstellbarer Hubbereich:

Mehr

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 Datenblatt Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 NG 10 Cetop-Flanschmontage (ISO 4401) und Leitungsmontage Anwendung Wegeventile dienen zum Steuern der Durchflußrichtung des Wassers. Die Ventile sind für reines

Mehr

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel Kenndaten / Bestellschlüssel Merkmale Zertifikat der Berufsgenossenschaft, Nr. 00 077 für NG16 bis NG63 bei Deckel 101 Deckel zum Aufbau eines Wegeventils (seitlich), Deckel 123 Kavität und Anschlussbild

Mehr

Magnetvorsteuerventil VS2. Magnetvorsteuerventil 6014

Magnetvorsteuerventil VS2. Magnetvorsteuerventil 6014 Magnetvorsteuerventil VS Seite - 5 Magnetvorsteuerventil 6014 Seite 6-9 Magnetvorsteuerventil VS Vorteil serienmäßig mit optischer Stellungsanzeige Handnotbetätigung bei Steuerdruckausfall nach Namur 5/-

Mehr

Ventilinseln Serie 3 Plug In

Ventilinseln Serie 3 Plug In > Ventilinsel Serie Plug In Ventilinseln Serie Plug In KATALO > Version.4 AnschlussSystem für lektromagnetventile Serie, x/, / und /Wege CO, CC, CP, Anschluss 1/» lexible, einfache ontage» lektrischer

Mehr

Elektromagnetventile. Inlineventile IV. Nennweite 3 mm. Eignung für branchenspezifische Anwendungen. Anwendung. Aufbau

Elektromagnetventile. Inlineventile IV. Nennweite 3 mm. Eignung für branchenspezifische Anwendungen. Anwendung. Aufbau Elektromagnetventile Inlineventile IV Nennweite 3 mm Eignung für branchenspezifische Anwendungen Anwendung Inlineventil zum Abschalten unbelegter Individuelle Ansteuerung von Saugstellen eines Saugerteppichs,

Mehr

NEWS 72. Komponenten für die pneumatische Automation. Elektroventile OPTYMA-S-F-T. www.pneumaxspa.com

NEWS 72. Komponenten für die pneumatische Automation. Elektroventile OPTYMA-S-F-T. www.pneumaxspa.com NEWS 72 Komponenten für die pneumatische Automation Elektroventile OPTYMA-S-F-T www.pneumaxspa.com Elektroventile "OPTYMA32-S" Serie 2200 1 Technische Änderungen vorbehalten. 1 Serie 2200 Elektroventile

Mehr

Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Point I/O System

Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Point I/O System Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE - Rockwell Typ 8644 kombinierbar mit Rockwell kompatibel Kombination von Feldbus, Pilotventilen und I/O-Modulen Hohe Flexibilität Kompakte Bauweise

Mehr

Servogesteuertes 2/2-Wege Kolbenventil

Servogesteuertes 2/2-Wege Kolbenventil Servogesteuertes 2/2-Wege Kolbenventil Typ 6240 kombinierbar mit Servogesteuertes und kompaktes Kolbenventil bis Nennweite N 13 Vibrationsfestes, verschraubtes Spulensystem rhöhte Leckagesicherheit durch

Mehr

System 8. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme

System 8. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 0 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH Einleitung......................................... Seite -

Mehr

AirLINE und AirLINE Quick Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem

AirLINE und AirLINE Quick Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem AirLINE und AirLINE Quick Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem Typ 8644 kombinierbar mit Siemens ET 200S kompatibel Kombination von Feldbus, Pilotventilen und I/O-Modulen Höhere Flexibilität

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil Serie 306, NW 7-12, G 1/4-1/2

2/2-Wege-Magnetventil Serie 306, NW 7-12, G 1/4-1/2 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Service 2/2-Wege-Magnetventil Serie 306, NW 7-12, G 1/4- Technical data 2/2-Wege-Magnetventil Serie 306, NW 7-12, G 1/4- elektrisch

Mehr

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 660, 8007 NAMUR, /, / & / > > Anschluss: G / oder Aufflanschausführung NAMUR > > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > > Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung > > Einfacher Aufbau des Kolbenschieber-

Mehr

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Robustes Servokolbenventil Servicefreundliche Handbetätigung Einzel- oder Blockmontage Explosionsgeschützte Ausführungen Typ 5413 kombinierbar mit Typ 2508 Gerätesteckdose

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung 2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung Servicefreundliche Handbetätigung Mediengetrennt Wirkungsweisen umrüstbar (NC oder NO) Einstellbare Schaltzeiten (schließdämpfend) Auch

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz Kenndaten Die basiert auf dem Standard D1VW Design. Die spezielle Magnetbauart ermöglicht den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Die Explosionsschutzklasse ist: Ex e mb II T4 Gb zum Einsatz für

Mehr

Magnetventile MHJ, Schnellschaltventile, NPT

Magnetventile MHJ, Schnellschaltventile, NPT Merkmale Innovativ Elektrischer Einzelanschluss über eingegossene Verbindungsleitung mit im Ventil integrierter Schaltelektronik. Schaltzeiten kleiner eine Millisekunde Signalsteuerbereich 3 30VDC Betriebssicher

Mehr

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7.

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7. 66, 87 NAMUR /-, /- und /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber mit Weichdichtung Anschluss: G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe

Mehr

Technische Daten ADL-Stromversorgungen

Technische Daten ADL-Stromversorgungen Technische Daten ADL-Stromversorgungen Seite GS 05 - GS 30 2 GS 60 - GS 150 4 GSW 100 - GSW 300 5 GX 50 - GX 150 9 HX 150 - HX 300 11 GP und GPW-Stromversorgungen für Melec-Pulsgenerator 14 ADL-Pulsgenerator

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil . PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil / Baureihe 64 MERKMALE Sentronic plus ist ein hochdynamisches Drei-Wege-Proportionalventil mit digitaler Steuerung. Sentronic

Mehr

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt AKUUM-TECHNIK Inhalt rodukte Baureihe Seite Allgemeines -3 Ersatzteile 78-2 Weitere Bauteile für Druckluftversorgung -2 akuumerzeuger, einstufig 367-6 akuumerzeuger, zweistufig 367 - Auswahl eines akuumerzeugers

Mehr

Magnetventile VUVS/Ventilbatterie VTUS, NPT

Magnetventile VUVS/Ventilbatterie VTUS, NPT Magnetventile VUVS/Ventilbatterie VTUS, NPT Magnetventile VUVS/Ventilbatterie VTUS, NPT Merkmale Innovativ Variabel Betriebssicher Montagefreundlich Zuverlässiges, robustes und langlebiges Ventil Durchfluss

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung 2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung Typ 6624 kombinierbar mit 10mm Breite Nennweite DN 0.8 bis 1.2 mit Druckbereich Vakuum bis 5 bar Mediengetrennt, für aggressive Medien

Mehr

Durchflussmesser für Gase

Durchflussmesser für Gase Durchflussmesser für Gase Thermische Massendurchflussmessung Integrierte Eingangs- und Ausgangsleitungen zur Strömungsberuhigung Rohrgrößen bis 2" Typ kombinierbar mit Integriertes Display Typ 8802-YG

Mehr

AirLINE und AirLINE Quick Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem WAGO Remote I/O und Feldbus-Modulen

AirLINE und AirLINE Quick Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem WAGO Remote I/O und Feldbus-Modulen AirLINE und AirLINE Quick Elektrisches/pneumatisches Automatisierungssystem WAGO Remote I/O und Feldbus-Modulen Typ 8644 kombinierbar mit WAGO I/O kompatibel Kombination von Feldbus, Pilotventilen und

Mehr

PROFIBUS-DP / INTERBUS-S / CAN-OPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH

PROFIBUS-DP / INTERBUS-S / CAN-OPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH PROFIBUSDP / INTERBUSS / CANOPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH Die erweiterbaren modularen Slaves für Multimach entsprechen der gleichen Philosophie der absoluten Modularität des Multimach Systemes. Es gibt

Mehr

Wegeventil NG06 für Rohrleitungseinbau

Wegeventil NG06 für Rohrleitungseinbau Wegeventil NG06 für Rohrleitungseinbau Baureihe RB Nenndruck 320 bar, Volumenstrom bis 60 l/min Merkmale: Direktgesteuertes Wegeventil Elektromagnetische Betätigung In Öl schaltende Magnete Verschiedene

Mehr

Ventilinsel MPA-C Merkmale

Ventilinsel MPA-C Merkmale Merkmale Innovativ Variabel Betriebssicher Montagefreundlich Optimale Formgebung der Gehäuseoberflächen unterstützt Abfließen von Reinigungsmitteln und Wasser und reduziert somit den Reinigungsaufwand

Mehr

Datenblatt. Spulen für Magnetventile DKACV.PD.600.A B1394

Datenblatt. Spulen für Magnetventile DKACV.PD.600.A B1394 Datenblatt Spulen für Magnetventile DKACV.PD.600.A4.03 520B1394 Spulen für Magnetventile Inhalt Spulentyp Schutzart eistungsaufnahme Seite AC DC A-Serie, 9 mm System AB IP00, IP65 4,5 W 5 W 3 AC IP00,

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D3MW

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D3MW Kenndaten Das Design der D3MW Serie basiert auf den direkt gesteuerten NG1 Wegeventilen D3W. Durch zusätzlichen Oberflächenschutz von Gehäuse, Magnetspule und Ankerrohr eignet sich das D3MW besonders für

Mehr

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild 660, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung

Mehr

2/2-, 3/2-Wegeventile Serie CFB Neu

2/2-, 3/2-Wegeventile Serie CFB Neu > Wegeventile Serie CFB /-, 3/-Wegeventile Serie CFB Direktgesteuerte, vorgesteuerte Sitz- und Membranventile NC-, NO-Funktion, Anschlüsse 1/8 -, NW 1,4-50mm. Die Elektromagnetventile Serie CFB sind erhältlich

Mehr

3/2-Wege-Magnetventilpatrone

3/2-Wege-Magnetventilpatrone /-Wege-Magnetventilpatrone NG 6 Q max = l/min, p max = 5 bar doppelsitzdicht, direktgesteuert Typenreihe WD, WF Geführter Kegelkolben Zwei Kolben-Varianten verfügbar Lieferbar in zwei Einbau-Ausführungen

Mehr

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in extremer industrieller Umgebung konstruiert Gehäuse aus Edelstahl (AISI 316L) Messbereich

Mehr

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 0 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH Einleitung.......................................................................

Mehr

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Sitzventil Nennweite

Mehr

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 servogesteuert pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 13 50

Mehr

Modulare Ventilinsel für Pneumatik

Modulare Ventilinsel für Pneumatik Modulare Ventilinsel für Pneumatik Kompakte Bauweise Modularer Aufbau Hohe Flexibilität Typ 8640 kombinierbar mit Einfaches Auswechseln von Ventilen (mit P-Absperrung auch während des laufenden Betriebs

Mehr

direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow

direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow 1 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: NC (stromlos geschlossen) function A: NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally

Mehr

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P20 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P20 P20 381RF-* NW 2 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern Kompatibel

Mehr

P A max. 100bar A P max. 16bar

P A max. 100bar A P max. 16bar 1 Schaltfunktion A: function A: direktgesteuert Modulbauweise NC (stromlos geschlossen) Schaltfunktion B: NC (normally closed) function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) direct acting modular design

Mehr

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild 660, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung

Mehr

Kugelhähne und Absperrventile

Kugelhähne und Absperrventile Kugelhähne und Absperrventile Kugelhähne und Absperrventile Lieferübersicht Funktion Ausführung Typ Pneumatischer Anschluss Ventilfunktion qnn Seite/ 1 2 2/2-Wegeventil 3/2-Wegeventil [l/min] Internet

Mehr

2/2-WEGE MAGNETVENTILE

2/2-WEGE MAGNETVENTILE 2/2-Wege-Mini-Magnetventil, direktwirkend Typ 6011 2/2-Wege-Ventil für neutrale Gase und Flüssigkeiten, wie z.b. Druckluft, Wasser, Hydrauliköl oder technisches Vakuum. Das Ventil ist stromlos geschlossen

Mehr

Pulsventile VZWE, elektrisch betätigt

Pulsventile VZWE, elektrisch betätigt Merkmale und Lieferübersicht Funktion Pulsventile VZWE sind vorgesteuerte 2/2 Wegeventile. Mit einer geeigneten Magnetspule erzeugen diese Druckluftimpulse zur mechanischen Reinigung von Filtern und Staubfilteranlagen.

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally

Mehr

-K- Baubreite 10 mm 14 mm 18 mm 24 mm. -M- Durchfluss l/min. -H- Hinweis. Magnetventile CPE, Compact Performance Merkmale

-K- Baubreite 10 mm 14 mm 18 mm 24 mm. -M- Durchfluss l/min. -H- Hinweis. Magnetventile CPE, Compact Performance Merkmale Universalventil CPE Magnetventile CPE, Compact Performance Merkmale Varianten Parameter Vorteile Funktionen (Auswahl) 3/2-Wegeventil mit Steuerluftversorgung extern, Ruhestellung geschlossen 5/2-Wegeventil

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus Diagnose LEDs Kabel oder M12-Stecker Anschluss Ausgabe von Geschwindigkeit, Beschleunigung Programmierbar: Auflösung, Preset, Direction, Betriebszeit Option: Anzeige "tico" Adresse über Schnittstelle parametrierbar

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO Ceram, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO Ceram, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO Ceram, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

Ventilinsel CPV, Compact Performance, NPT

Ventilinsel CPV, Compact Performance, NPT Merkmale Innovativ Variabel Betriebssicher Montagefreundlich Kubische Bauform für hervorragende Leistungsdichte bei geringem Gewicht Niedrige Installations- und Busanschlusskosten Dezentrale Maschinen

Mehr

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 111 Type 111. direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 111 Type 111. direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft direct acting with isolating diaphragm fluid-damped Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Bauart Nennweite

Mehr

Ventile manuell betätigt

Ventile manuell betätigt Ventile manuell betätigt Ventile manuell betätigt Merkmale VHEM-P K/O-3-PK-3 H-3-¼-B KH/O-3-PK3 TH/O-3-PK3 VHEM-L F-3-¼-B Innovativ Vielseitig Betriebssicher Montagefreundlich Klein, kompakt für vielfältige

Mehr

97100 NAMUR. Technische Merkmale

97100 NAMUR. Technische Merkmale /2-, /2- und /-Wegeventile Betätigung: elektropneumatisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss: G /4, /4 NPT NAMUR Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung (bei

Mehr

Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR

Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Merkmale und Lieferübersicht Allgemeines Bauart Eigenschaften -N- Rp¼ Rp2½ -M- Durchfluss 5,9 535 m 3 /h Messing-Ausführung VZPR- Anschlussbild

Mehr

direktgesteuert direct acting

direktgesteuert direct acting 1 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Kolbenventil Nennweite

Mehr

Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B

Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Technische Broschüre Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B Das EV225B ist ein servogesteuertes 2/2-Wegeventil für den Einsatz in Dampfanwendungen. Die Konstruktion

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr