4G/M4G. Einzelventil mit Einzelanschlussplatte. Ventilinsel mit Metallgrundplatte. Metallgrundplatte. 3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventil

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "4G/M4G. Einzelventil mit Einzelanschlussplatte. Ventilinsel mit Metallgrundplatte. Metallgrundplatte. 3/2-, 5/2- und 5/3-Wegeventil"

Transkript

1 4G/M4G 3/2, 5/2 und 5/3Wegeventil Metallgrundplatte I N H A L T Übersicht und Pneumatiksymbole Seite 4 Elektrische Anschlüsse und Schaltplan Seite 6 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte Einzelventil Rohrversion Seite 8 Einzelventil Flanschversion Seite 30 Ventilinsel mit Metallgrundplatte Ventilinsel Rohrversion, Einzelverdrahtung Seite 44 Ventilinsel Flanschversion, Einzelverdrahtung Seite 54 Zubehör Seite 66 VentilinselSpezifikationsblatt Seite 70 Hinweise: Rückschlagventile Seite 136 Kataloginformationen Seite 140 3

2 Übersicht Serie 4G/M4G Für modulare Ventilinseln, siehe Seite 73. Ventildaten Ventilausführung Modell Durchfluss (l/min) geeignet für KolbenØ (mm) Betriebsspannung ( V ) Einzelventil Ventilinsel Einzelverdrahtung (Metallgrundplatte) 3GA110E_ M4GA280E_ D M4GB110E_ D 4GB210 4GA120E_ Rohrversion Rohrversion Flanschversion 3/2 5/2, 5/3 5/2, 5/3 Direktmontage Flanschversion DIN Schienenmontage Direktmontage DIN Schienenmontage 194 bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis 80 1) AC110 DC24 DC12 1) AC 110 V ist für vergossenes Litzekabel nicht verfügbar. 2) Option nur für 5/2Wegeventil, Flanschversion, monostabil. Ventilfunktionen und Pneumatiksymbole 3/2Wegeventil monostabil, geschlossen 5/2Wegeventil monostabil 5/3Wegeventil geschlossen 5/3Wegeventil belüftet 3/2Wegeventil monostabil, offen 5/2Wegeventil bistabil 5/3Wegeventil entlüftet 2 x 3/2Wegeventil monostabil, geschlossen b 2(B) PA PR a 1(P) 4(A) 3(R) 1(P) 3(R) 3(R) 1(P) 4

3 Serie 4G/M4G Übersicht 3/2 Ventilfunktionen 2 x 3/2 5/2 5/3 Pneumatische Anschlüsse A/B 2) Steckverbindung Winkelsteckverbindung Innengewinde Elektrische Anschlüsse geschlossen offen geschlossen monostabil bistabil geschlossen entlüftet belüftet gemischte Ventilfunktionen Ø 4 mm Ø 6 mm Ø 8 mm Ø 4 mm Ø 6 mm Ø 8 mm G 1/8 G 1/4 Litzekabel (nur DC) 06G 08G leer EStecker EJStecker DINStecker E_ E_J Seite

4 Serie 4G/M4G leer Kabellänge 300 mm Elektrische Anschlüsse Einzelventil/ Ventilinsel Einzelverdrahtung vergossenes Litzekabel DINStecker Handhilfsbetätigung tastende/rastende Ausführung als Standard Andere Optionen Rückschlagventil Z1 Versorgungszwischenblock (zur separaten Druckeinspeisung) Rückschlagventil für Pilotentlüftung ist Standard separate Druckeinspeisung EStecker DINStecker Montagehalter Z2 SandwichAbschaltventil Kabellänge 500 mm 1000 mm 3000 mm Kabellänge 500 mm 1000 mm 3000 mm EStecker EStecker 1. für tastende Bedienung: drücken = EIN loslassen = AUS 2. für rastende Bedienung: drücken und Rechtsdrehen = EIN Linksdrehen = AUS nur für Rohrversion externe Pilotluft D Drücken = Duckversorgung AUS Rechtsdrehen = verriegeln DINSchienenmontage ozonbeständig, kühlmittelbeständig verhindert Korrosion durch Ozon und Kühlmittel Anschlüsse 4/2 mit Filtereinsatz 6

5 Elektrischer Schaltplan Elektrische Anschlüsse vergossenes Litzekabel LEDBetriebsanzeige Varistor 1) leer vergossenes Litzekabel EStecker/ EJStecker EStecker/EJStecker DINStecker 1) Zenerdiode ist für den Varistor eingesetzt. 7

6 Einzelventil mit Anschlussadapter Rohrversion Serie 3GA1/2, 4GA1/2 Durchflussleistung /l/min Technische Angaben Beschreibung Betriebsmedium Ventilaufbau Betriebsdruck max. bar Betriebsdruck min bar Prüfdruck bar Umgebungstemp. C Mediumstemp. C Handhilfsbetätigung Pilotluft 1) Schmierung 2) Schutzart Schwingung/ Schock G Arbeitsumgebung Druckluft weichdichtender Schieber, vorgesteuert bis 55 (nicht gefroren) 5 bis 55 tastend und rastend intern (inkl. Rückschlagventil) nicht notwendig staubgeschützt (IP40) <5/ <30 vor korrosiven Gasen schützen Elektrische Angaben Beschreibung 12, ±10% (0.025) (0.050) (0.011) 0.55 (0.6) 0.55 (0.6) 1.0 (1.2) B 50 Option Option Allgemeine Angaben Beschreibung Beschreibung 4) Durchfluss l/min Anschlüsse 4/2 Anschlüsse 1/ 5/ 3 4/2 (Steckverbindung) 2 x 3/2Wegeventil 3/2, 5/2Wegeventil geschlossen 5/3 entlüftet belüftet 3GA1 3GA2 4GA1 4GA2 Steckverb. Ø 4, 6 mm M5 M5 Steckverb. Ø 4, 6, 8 mm G1/8 G1/8 Steckverb. Ø 4, 6 mm M5 M5 Steckverb. Ø 4, 6, 8 mm G1/8 G1/8 3GA1 3GA2 4GA1 4GA2 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/ Ø 6 mm Ø 8 mm Ø 6 mm Ø 8 mm Beschreibung 3GA1 ein aus ein 3GA2 aus ein 4GA1 aus ein 4GA2 aus 4) Schaltzeit ms 2 x 3/2 type 3/2, 5/2 5/3 monostabil bistabil entlüftet Betriebsspannung DC V AC Spannungstoleranz DC24V 3) Haltestrom A DC12V AC110V Leistungsaufnahme DC24V 3) W DC12V Scheinleistung VA AC110V Isolationsklasse Temperaturerhöhung C Varistor LEDBetriebsanzeige Anschlussgrösse Beschreibung 3GA1 3GA2 4GA1 4GA2 Litzekabel 58 (44) 115 (85) 58 (44) 120 (90) monostabil EStecker 60 (46) 117 (87) 60 (46) 122 (92) DINStecker 137 (107) 142 (112) Litzekabel 73 (59) 135 (105) 5) Gewicht bistabil EStecker 77 (63) 139 (109) g DINStecker 179 (149) Litzekabel 75 (61) 147 (117) geschlossen EStecker 79 (65) 151 (121) DINStecker 191 (161) 3/2, 5/2 5/3 1) Für Schmierung Öl ISOVG32, Klasse 1 verwenden. Zu viel oder unregelmässige Schmierung kann zu Funktionsstörungen führen. 2) Nicht geeignet für Wassernasse, Öl etc. Für DINStecker gilt IP65. Kabel AussenØ und Anzugsmomente müssen innerhalb den Vorgaben liegen. 3) Die Klammernausdrücke zeigten die Werte mit LEDBetriebsanzeige. 4) Die Messdaten wurden unter folgenden Bedingungen erhoben: Druck 5 bar, Temperatur 20 C, ungeölte Druckluft, eingebaute Rückschlagventile, Varistor und LEDBetriebsanzeige. 5) Die Klammerausdrücke zeigen die Gewichte ohne Steckverbindungen. Die Angaben des ESteckers beinhalten den komplette Steckdosesatz (inkl. Litzekabel 500mm). Für das Gewicht des EJStecker addieren Sie bitte 16g/St. zum Wert des ESteckers. 8

7 Bestellschlüssel E20 K2 Serie 3GA1/2, 4GA1/2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion Modell 3/2 monostabil, geschlossen 3/2 monostabil, offen 2 x 3/2 monostabil, geschlossen PA PR Modell b a 1(P) 4(A) 1(P) 2(B) 5/2 bistabil 3(R) 3(R) 5/2 monostabil 5/3 geschlossen 5/3 entlüftet 5/3 belüftet Ventilfunktionen 3(R) 1(P) Pneumatische Anschlüsse Elektrische Anschlüsse Optionen F Betriebsspannung Code Beschreibung Ventilfunktionen 5/2 monostabil 5/2 bistabil 5/3 Mittelstellung geschlossen 5/3 Mittelstellung entlüftet 5/3 Mittelstellung belüftet 1) 3/2 monostabil, geschlossen 1) 3/2 monostabil, offen 66 2 x 3/2 monostabil, geschlossen2) Steckverbindung Ø 4 mm Steckverbindung Ø 6 mm Steckverbindung Ø 8 mm M5 Innengewinde 06G G 1/8 Innengewinde Elektrische Anschlüsse 3) leer vergossenes Litzekabel 300mm 4) DINStecker (Pg7), Varistor, LED EStecker (radial/ axial) Kabellänge 500 mm Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 500 mm, Varistor, LED Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED EJStecker mit Knickschutz (radial/ axial) 5 Arbeitsanschlüsse 4/2 Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED Optionen leer keine Option Rückschlagventile 5) Montagehalter 6) ozon u. kühlmittelbeständig Anschlüsse 4/2 mit Filter (Filter in Anschluss 1 ist Standard) F Pneumatische Anschlüsse Betriebsspannung AC 110V (Gleichrichter integriert) DC 24V DC 12V nicht erhältlich Anschlüsse 1/5/3 G1/8 Anmerkungen zur Ventilauswahl 1) Anschluss 4 oder 2 der 3GA Ventilen ist mit einem Blindstopfen versehen. 2) Gleiche wie 5/2 bistabil. 3) Siehe Seite 7 für Schaltplan von Varistor und LEDBetriebsanzeige. 4) Vergossenes Litzekabel ist nur für DC 24V und 12V erhältlich. 5) Die optionalen Rückschlagventile sind für 5/3Wegeventile, Mittelstellung geschlossen oder belüftet (Code 3 und 5) nicht erhältlich (bzgl. Rückschlagventile, siehe auch die Hinweise auf Seite 136). 6) Für DINStecker und AC 110V nur mit einseitiger Magnetspule, gegen oben gerichtet möglich. 9

8 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA110 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Pos. Handhilfsbetätigung) 2 x Ø 3.2 Anschluss 4 (A), Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) Anschluss 2 (B), Blindstopfen 48.1 (Steckverbindung Ø 6) 47.6 (Steckverbindung Ø 4) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung 2 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P) Anschluss 3 (R2), Blindstopfen M5 Innengewinde (M5) Anschluss 4 (A), M5 Anschluss 2 (B), Blindstopfen 10

9 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 84.5 (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 72: (Stecker radial) 41: (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 11

10 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA1110 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) Position Handhilfsbetätigung 2 x Ø 3.2 Anschluss 4 (A Blindstopfen) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) Anschluss 2 (B) 48.1 (Steckverbindung Ø 6) 47.6 (Steckverbindung Ø 4) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung Anschluss 5 (R1), Blindstopfen 2 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P) M5 Innengewinde (M5) Anschluss 4 (A), Blindstopfen Anschluss 2 (B), M5 12

11 Serie 3GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 84.5 (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 13

12 4A 2B Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA210 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Position Handhilfsbetätigung) 6.5 Anschluss 4 (A), Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B), Blindstopfen 2 x Ø 4.4 Langloch (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung x G1/8 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P) Anschluss 3 (R2), Blindstopfen M5 Innengewinde (M5) Anschluss 4 (A), G1/ Blindstopfen mit Innensechskant

13 DC24 Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). EJStecker (E_J) 129 (Stecker axial) 98 (Stecker axial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 15

14 4A 2B Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 3GA2110 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Position Handhilfsbetätigung) 6.5 Anschluss 4 (A), Blindstopfen Anschluss 2 (B), Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) 2 x Ø 4.4 Langloch x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) Anschluss 5 (R1), Blindstopfen 2 x G1/8 Anschlüsse 1 (P), 3 (R2) M5 Innengewinde (M5) Blindstopfen mit Innensechskant 25.9 Anschluss 2 (B), G1/

15 DC24 Serie 3GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). EJStecker (E_J) 129 (Stecker axial) 98 (Stecker axial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 17

16 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA110 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 49.9 (Pos. Handhilfsbetätigung) x Ø 3.2 Anschluss 4 (A Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl)) 71.6 Anschluss 2 (B) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) x Ø 3.2 Befestigungsbohrung 1 P (Steckverbindung Ø 6) 47.1 (Steckverbindung Ø 4) 49.8 (bei offener Handbetätigung) x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) 5 R1 1 P R2 Anschluss 4 (A), M Anschluss 2 (B), M M5 Innengewinde (M5) 1 P 18

17 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 72 Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 19

18 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA120 5/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GA x 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) (Pos. Handhilfsbetätigung) x Ø 3.2 Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) 92.5 Anschluss 2 (B) Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) P (Steckverbindung Ø 6) 47.1 (Steckverbindung Ø 4) 49.8 (bei offener Handbetätigung) 1 P x Ø 3.2 Befestigungsbohrung R1 P R2 3 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), M Anschluss 2 (B), M M5 Innengewinde (M5) 1 P 20

19 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 118 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P EJStecker (E_J) 170 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 21

20 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA130, 4GA140, 4GA150 5/3 vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 55.9 (Position Handhilfsbetätigung) 22.3 (Pos. HHB) x Ø Steckverbindung Ø 4, 6 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Push joint 4, Ø 64, dia. 6 (Wahl) (selection) Anschluss 2 (B) 2 (B) port P (Steckverbindung Ø 6) 47.1 (Steckverbindung Ø 4) 49.8 (bei offener Handbetätigung) x Ø 3.2 Befestigungsbohrung R1 P R2 3 x M5 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), M Anschluss 2 (B), M M5 Innengewinde (M5) 1 P 22

21 Serie 4GA1 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 126 (Stecker axial 117 (Stecker radial) 46 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P EJStecker (E_J) 178 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 23

22 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA210 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 67.5 (Position Handhilfsbetätigung) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B) (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) x Ø 4.4 Langloch 4 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung G1/ Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) 31.3 Anschluss 4 (A), G1/ Anschluss 2 (B), G1/ G1/8 Innengewinde (06G) 24

23 DC24 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker adial) 52 (Stecker radial) 47 (Connector axial) EJStecker (E_J) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 129 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 25

24 4A 2B Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA220 55/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GA x 3/2 monostabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) mit Montagehalter (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 67 (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. HHB) (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) 19.4 Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B) 2 x Ø 4.4 Langloch 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung x G1/8 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), G1/ Anschluss 2 (B), G1/ G1/8 Innengewinde (06G) 26

25 DC24 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 137 (Stecker axial) 128 (Steckler radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) EJStecker (E_J) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 189 (Stecker axial) 128 (Stecker radial) 78 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) DINStecker (B) (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 27

26 4A 2B Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion 4GA230, 4GA240, 4GA250 5/3 vergossenes Litzekabel (leer) mit Montageplatte (P) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 78.7 (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. HHB) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 4 (A) Steckverbindung Ø 4, 6, 8 (Wahl) Anschluss 2 (B) (Steckverbindung Ø 4, 6, 8 gleich) x Ø 4.4 Langloch 4 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung x G1/8 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R2) Anschluss 4 (A), G1/ Anschluss 2 (B), G1/ G1/8 Innengewinde (06G) 28

27 DC24 Serie 4GA2 Einzelventil mit Anschlussadapter: Rohrversion EStecker (E_) 149 (Stecker axial) 140 (Stecker radial) 52 (Stecker radial) 47 (Stecker axial) EJStecker (E_J) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 178 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 72 (Stecker radial) 41 (Stecker axial) 1 P DINStecker (B) MAX (DINStecker mit freier Montagerichtung) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 29

28 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte Flanschversion Serie 3GB1/2, 4GB1/2 Durchflussleistung /l/min Technische Angaben Beschreibung Betriebsmedium Ventilaufbau Betriebsdruck max. Betriebsdruck min. Prüfdruck Umgebungstemp. Mediumstemp. Handhilfsbetätigung Pilotluft Schmierung 1) 2) Schutzart Schwingung/ Schock Arbeitsumgebung bar bar bar C C G Duckluft weichdichtender Schieber, vorgesteuert bis 55 (nicht gefroren) 5 bis 55 tastend und rastend intern (inkl. Rückschlagventil) extern (inkl. Rückschlagventil) nicht notwendig staubgeschützt (IP40) <5/ <30 vor korrosiven Gasen schützen Elektrische Angaben Beschreibung Isolationsklasse Temperaturerhöhung C Varistor LEDBetriebsanzeige 12, /10% (0.025) (0.050) (0.011) 0.55 (0.6) 0.55 (0.6) 1.0 (1.2) B 50 Option Option Allgemeine Angaben Beschreibung Anschlüsse 4/ 2 Anschlüsse 1/ 5/ 3 4GB1 G1/8 G1/8 4GB2 G1/4 G1/4 Beschreibung 4) Durchfluss l/min 2 x 3/2 Wegeventil 5/2 Wegeventil geschlossen 5/3 entlüftet belüftet 4GB1 4GB2 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/ Beschreibung 4) Schaltzeit ms 2 x 3/2 Wegeventil 5/2 5/3 monostabil bistabil entlüftet ein GB1 aus ein GB2 aus Betriebsspannung DC V AC Spannungsnetz DC24V 3) Haltestrom A DC12V AC110V Leistungsaufnahme DC24V 3) W DC12V Scheinleistung VA AC110V Anschlussgrösse Beschreibung 4GB1 4GB2 monostabil Litzekabel EStecker DINStecker 79 (37) 81 (39) 154 (72) 156 (74) 176 (94) 5) Litzekabel 94 (52) 169 (87) Gewicht g bistabil EStecker 98 (56) 173 (91) geschlossen DINStecker Litzekabel EStecker DINStecker 95 (53) 99 (57) 213 (131) 180 (98) 184 (102) 224 (141) 5/2 5/3 1) Für Schmierung Öl ISOVG32, Klasse 1 verwenden. Zu viel oder unregelmässige Schmierung kann zu Funktionsstörungen führen. 2) Nicht geeignet für Wassernasse, Öl etc. Für DINStecker gilt IP65. Kabel AussenØ und Anzugsmomente müssen innerhalb den Vorgaben liegen. 3) Die Klammernausdrücke zeigten die Werte mit LEDBetriebsanzeige. 4) Die Messdaten wurden unter folgenden Bedingungen erhoben: Druck 5 bar, Temperatur 20 C, ungeölte Druckluft, eingebaute Rückschlagventile, Varistor und LEDBetriebsanzeige. 5) Die Klammerausdrücke zeigen die Gewichte ohne Steckverbindungen. Die Angaben des ESteckers beinhalten den komplette Steckdosesatz (inkl. Litzekabel 500mm). Für das Gewicht des EJStecker addieren Sie bitte 16g/St. zum Wert des ESteckers.

29 Serie 3GB1/2, 4GB1/2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion Bestellschlüssel 4GB G E20 Modell monostabil, geschlossen PA PR 5/2 monostabil a b a 1(P) 4(A) 1(P) 5/2 bistabil 4 2 a (A) (B) 5/3 geschlossen 4 2 (A) (B) a (R1) (P) (R2) 5/3 entlüftet 4 2 (A) (B) a (R1) (P) (R2) 5/3 belüftet 4 2 (A) (B) a Ventilfunktionen 2(B) 3(R) 3(R) 4 2 (A) (B) (R1)(P)(R2) (R1)(P)(R2) 3(R) 1(P) b (R1) (P) (R2) Pneumatische Anschlüsse b b Elektrische Anschlüsse Anmerkungen zur Ventilauswahl b Optionen K2 F Betriebsspannung Code Beschreibung Ventilfunktionen 1 5/2 monostabil 2 5/2 bistabile 3 5/3 Mittelstellung geschlossen 4 5/3 Mittelstellung entlüftet 5 5/3 Mittelstellung belüftet 66 2 x 3/2 monostabil, geschlossen1) 06G 08G G1/8 Innengewinde G1/4 Innengewinde Elektrische Anschlüsse leer vergossenes Litzekabel 300mm 3) B DINStecker (Pg7), Varistor, LED EStecker (radial/ axial) E00 E01 E03 E20 E21 E23 Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED EJStecker mit Knickschutz (radial/ axial) E01J E03J E21J E23 Kabellänge 500 mm Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 500 mm, Varistor, LED Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 1000 mm Kabellänge 3000 mm Kabellänge 1000 mm, Varistor, LED Kabellänge 3000 mm, Varistor, LED F Optionen keine Option 4) Rückschlagventile 5) leer H K A F F Pneumatische Anschlüsse Arbeitsanschlüsse 4/2 externe Pilotluft ozon u. kühlmittelbeständig Anschlüsse 4/2 mit Filter (Filter in Anschluss 1 ist Standard) Betriebsspannung AC 110V (Gleichrichter integriert) DC 24V DC 12V nicht erhältlich Modell 3GB1 3GB2 4GB1 4GB2 Anschlüsse =G1/8 =G1/4 1) Gleiche wie 5/2 bistabil. 2) Siehe Seite 7 für Schaltplan von Varistor und LEDBetriebsanzeige. 3) Vergossenes Litzekabel ist nur für DC 24V und 12V erhältlich. 4) Die optionalen Rückschlagventile sind für 5/3Wegeventile, Mittelstellung geschlossen oder belüftet (Code 3 und 5) nicht erhältlich (bzgl. Rückschlagventile, siehe auch die Hinweise auf Seite 136). 5) Nehmen Sie bitte Rücksprache mit CKD für Vakuumanwendungen. Externe Pilotluft ist für 2 x 3/2Wegeventile nicht erhältlich. 31

30 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB110 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/8, Anschlüsse 4 (A), 2 (B) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (bei offener Handbetätigung) 3 x G1/8, Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotentlüftung) M5 (externe Pilotluft) /14 PA 82/14 PR

31 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 84.5 (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 59 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) EJStecker (E_J) (Stecker axial) 79.5 (Stecker radial) 85 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 33

32 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB120 5/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GB x 3/2 bistabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/8, Anschlüsse 4 (A), 2 (B) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. Handhilfsbetätigung) (bei offener Handbetätigung) x G1/8, Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotentlüftung) M5 (externe Pilotluft) /14 PA 82/14 PR Hinweis: Externe Pilotluft ist nicht erhältlich für 2 x 3/2Wegeventil. 34

33 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 118 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 59 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) EJStecker (E_J) 170 (Stecker axial) 109 (Stecker radial) 85 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 35

34 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB130 5/3 vergossenes Litzekabel (leer) x G1/8, Anschlüsse 4 (A), 2 (B) (bei offener Handbetätigung) 20 Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 3.2 Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (Pos.Handhilfsbetätigung) x G1/8, Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotluft) M5 (externe Pilotentlüftung) /14 PA 82/14 PR

35 Serie 4GB1 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 126 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 59 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) EJStecker (E_J) 178 (Stecker axial) 117 (Stecker radial) 85 (Stecker radial) 54 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 7 mm länger (die DC Version ist dargestellt). 37

36 Serie 4GB2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB210 5/2 monostabil, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/4 Anschlüsse 4 (A), 2 (B) (Position Handhilfsbetätigung) 2 x Ø 4.4 Befestigungsbohrung Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) x G1/4 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotluft) M5 (externe Pilotentlüftung)

37 DC24 Serie 4GB2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion EStecker (E_) 103 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) 59.5 (Stecker radial) 54.5 (Stecker axial) Hinweis: Die Gesamtlänge der AC 110V Version ist um 3.5 mm länger (die DC Version ist dargestellt). EJStecker (E_J) 129 (Stecker axial) 98 (Stecker radial) DINStecker (B) MAX (DINStecker mit freier Montagerichtung) (Stecker radial) 54.5 (Stecker axial) (DINStecker mit freier Montagerichtung) 39

38 Serie 4GB2 Einzelventil mit Einzelanschlussplatte: Flanschversion 4GB220 5/2 bistabil, vergossenes Litzekabel (leer) 3GB x 3/2 bistabil, geschlossen, vergossenes Litzekabel (leer) 2 x G1/4 Anschlüsse 4 (A), 2 (B) Kabellänge 300 (AWG#26, AussenØ 1.35) 2 x Ø 4.4. Befestigungsbohrung (Position Handhilfsbetätigung) (Pos. Handhilfsbetätigung) x G1/4 Anschlüsse 5 (R1), 1 (P), 3 (R1) Externe Pilotluft (K) M5 (externe Pilotluft) M5 (externe Pilotentlüftung) Hinweis: Externe Pilotluft ist nicht erhältlich für 2 x 3/2Wegeventil 40

39 Ventilinsel mit Metallgrundplatte und Einzelverdrahtung Rohrversion Serie M3GA1/2, M4GA1/2 Durchflussleistung /l/min Technische Angaben Beschreibung Anschlussplatte Befestigungsart Versorgung / Abluft Pilotluft Arbeitsanschlüsse Betriebsmedium Ventilaufbau Betriebsdruck max. bar Betriebsdruck min. bar Prüfdruck bar Umgebungstemp. C Mediumstemp. C Handhilfsbetätigung Schmierung 1) Schutzart 2) Schwingung/ Schock G Arbeitsumgebung AluMehrfachanschlussplatte Direkt od. DINSchienenmontage gemeinsam (Rückschlagventil optional) intern (inkl. Rückschlagventil) extern (inkl. Rückschlagventil) auf den Ventilen Druckluft weichdichtender Schieber, vorgesteuert bis 55 (nicht gefroren) 5 bis 55 tastend und rastend nicht notwendig staubgeschützt (IP40) <5/ <30 vor korrosiven Gasen schützen Elektrische Angaben Beschreibung Betriebsspannung V DC AC Spannungstoleranz DC24 3) Haltestrom Leistungsaufnahme 3) W DC12 AC110 DC24 DC12 Scheinleistung VA AC110 Isolationsklasse Temperaturerhöhung C Varistor LEDBetriebsanzeige 12, /10% (0.025) (0.050) (0.011) 0.55 (0.6) 0.55 (0.6) 1.0 (1.2) B 50 Option Option Allgemeine Angaben Beschreibung Ventilplätze max Anschlussgrösse Gewicht g 5) Pilotluft intern (Standard) Pilotluft extern Anschlüsse 4/2 Anschlüsse 1/ 5/ 3 Formel (n x Stationen) Pilotluft intern Pilotluft extern M3GA1/M4GA1 M3GA2/M4GA2 Direktmontage DINSchienenmont. Direktmontage DINSchienenmont. 20 Stationen 16 Stationen 12 Stationen 12 Stationen 20 Stationen 16 Stationen Steckverbindung Ø 4, 6 mm Steckverbindung Ø 4, 6, 8 mm M5 G1/8 G1/8 G1/4 23n+52 25n+60 47n+64 49n+92 36n n n n+163 Beschreibung Anschlüsse 4/2 2 x 3/2Wegeventil Durchfluss 6) 3/2, 5/2Wegeventil l /min geschlossen 5/3 entlüftet belüftet M3GA1/M4GA1 M3GA2/M4GA2 1 4/2 4/2 5/3 1 4/2 4/2 5/3 Steckverbindung Ø 6 mm Steckverbindung Ø 8 mm ) Für Schmierung Öl ISOVG32, Klasse 1 verwenden. Zu viel oder unregelmässige Schmierung kann zu Funktionsstörungen führen. 2) Nicht geeignet für Wassernasse, Öl etc. Für DINStecker gilt IP65. Kabel AussenØ und Anzugsmomente müssen innerhalb den Vorgaben liegen. 3) Die Klammernausdrücke zeigten die Werte mit LEDBetriebsanzeige. 4) Ab 10 Stationen empfiehlt es sich die Druckluftversorgung und Abluft an beiden Seiten der Grundplatte anzuschliessen. 5) Die Gewichtsangaben entsprechen der Grundplatte mit Gewindeanschlüssen. 6) Die Messdaten wurden unter folgenden Bedingungen erhoben: Druck 5 bar, Temperatur 20 C, ungeölte Druckluft, eingebaute Rückschlagventile, Varistor und LEDBetriebsanzeige. 44

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion KM-10-510-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V

Mehr

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... -

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... - - Typ SI..., S..., SN..., SIV... - Stand: 0/01 1. Inhalt 1. Inhaltsverzeichnis.............................................................................................. 1 1. eschreibung.................................................................................................

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

Magnetventile CDSV, Clean Design

Magnetventile CDSV, Clean Design Merkmale Innovativ Variabel Betriebssicher Bewährter Ventiltechnologie in Verbindung mit einem hochwiderstandsfähigen Kunststoff. Ventilplatz 2 Ventilspulen Durchfluss 300 650 l/min Breite der Ventile

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-22-310-HN-412 Standardspulen 1) 411 = 12 V DC, 4,2 W 412 = 24 V DC, 4,2 W 422 = 24 V AC,

Mehr

Ventilinsel Serie Y. Ventilmodule mit 2, 4, 6 und 8 Positionen» Breite 12,5 mm» Durchfluss 800 Nl/min 2/3.10.01 474 ANSTEUERN

Ventilinsel Serie Y. Ventilmodule mit 2, 4, 6 und 8 Positionen» Breite 12,5 mm» Durchfluss 800 Nl/min 2/3.10.01 474 ANSTEUERN KATALOG > Version 8.4 Ventilinsel Serie Y > Ventilinsel Serie Y Pneumatisch m. integrierter Elektronik, elektr. Teil m. Einzelanschl., Mehrfachstecker SUB-D, serieller Anschluss, Profibus-DP, Device- Net,

Mehr

Serie HF02. Ventilträgersysteme Ventilträgersysteme. Katalogbroschüre

Serie HF02. Ventilträgersysteme Ventilträgersysteme. Katalogbroschüre n! de rn S eu erv ko ice ns pr tru od kt uk io t: n ve rw Serie HF02 en N ic ht fü Katalogbroschüre 2 Bosch Rexroth AG Pneumatics Serie HF02 Ventilträgersysteme Ventile Zubehör Feldbusmodule Ventilträgersystem,

Mehr

Wegeventile Elektrisch betätigt Serie LS04. Katalogbroschüre

Wegeventile Elektrisch betätigt Serie LS04. Katalogbroschüre Serie LS04 InduParts Pneumatics B.V.B.A. Sint-Jorisstraat 40 B-8800 ROESELARE BELGIUM Tel. +31 (0)51 22 58 88 Fax. +31 (0)51 22 58 98 info@induparts.com www.induparts.com Katalogbroschüre Bosch Rexroth

Mehr

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min

Ventil-Terminal RE-19 mit Multipol-, AS-Interface oder Profibus 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min 4 bis 24 Ventilstationen 810 2100 Nl/min Bestellschlüssel RE-19 / 08 M Baureihe Stationszahl Anschlussart M-1 = Multipol AS3 = AS-Interface mit B1-1 = Profibus DP Adressierbuchse Bauar t und Funktion Ventil-/Grundplattensystem

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile Serie VS15 Steckanschl. Ø 6x1, 8x1 oder 5/16 und 1/4 Zoll

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile Serie VS15 Steckanschl. Ø 6x1, 8x1 oder 5/16 und 1/4 Zoll Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile Serie VS5 Steckanschl. Ø 6x, 8x oder 5/6 und /4 Zoll Technical data 5/2-

Mehr

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W.

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. > /-, 3/-Wegeventile Serie K8B KATALOG > Version 8.7 /-, 3/-Wegeventile Serie K8B Neu Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. Kompakte Bauweise

Mehr

Pneumatic. "Interface" Ventile PS1

Pneumatic. Interface Ventile PS1 Pneumatic "Interface" Ventile Sitzventile Schnell-Steckverbinder oder M5 Montage auf DIN-Schiene Geringe Leistungsaufnahme 1,2 W Gemeinsames elektrisches Potential Anzeige des pneumatischen Ausgangssignals

Mehr

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar NAMUR 1/4 & 1/2 High Flow Magnetventile zur Antriebssteuerung Katalog 4921/DE INDEX Allgemeine Information... Seite 2 G 1/4 Reihe... Seite 4 G 1/2 Reihe... Seite 6 Zubehöre... Seite 8 TECHNISCHE DATEN

Mehr

V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M12x1

V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M12x1 V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M2x /2- und /-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch ISO 407- / VDMA 24 6 Baugröße 26 mm Hoher Durchfluss, kompaktes Design Lange Lebensdauer durch hartgedichteten

Mehr

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05 Webber Excel Serie V0, V0 und V05 mm Magnetventil,0 mm bis,0 mm Nennweite /, /, G/8, G/ und Interface Große Auswahl an Optionen Kompakte Bauart Austauschbares Magnetsystem Standard Abluft-Diffusor Mit

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert 2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CX06M 2/2 F C 2 10 064 014 PV Schaltfunktion Baureihe CX06M = Modulbaureihe CX06M CX07M = Modulbaureihe

Mehr

Doppelkolbenzylinder Kompaktausführung

Doppelkolbenzylinder Kompaktausführung Serie Doppelkolbenzylinder, Kompaktausführung Serie,,, Doppelkolbenzylinder Kompaktausführung Merkmale Doppelkolbenzylinder mit Führung für Pick-and-Place-Anwendungen Verdrehtoleranz: o Einstellbarer Hubbereich:

Mehr

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel Kenndaten / Bestellschlüssel Merkmale Zertifikat der Berufsgenossenschaft, Nr. 00 077 für NG16 bis NG63 bei Deckel 101 Deckel zum Aufbau eines Wegeventils (seitlich), Deckel 123 Kavität und Anschlussbild

Mehr

Servogesteuertes 2/2-Wege Kolbenventil

Servogesteuertes 2/2-Wege Kolbenventil Servogesteuertes 2/2-Wege Kolbenventil Typ 6240 kombinierbar mit Servogesteuertes und kompaktes Kolbenventil bis Nennweite N 13 Vibrationsfestes, verschraubtes Spulensystem rhöhte Leckagesicherheit durch

Mehr

System 8. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme

System 8. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 0 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH Einleitung......................................... Seite -

Mehr

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 Datenblatt Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 NG 10 Cetop-Flanschmontage (ISO 4401) und Leitungsmontage Anwendung Wegeventile dienen zum Steuern der Durchflußrichtung des Wassers. Die Ventile sind für reines

Mehr

Elektromagnetventile. Inlineventile IV. Nennweite 3 mm. Eignung für branchenspezifische Anwendungen. Anwendung. Aufbau

Elektromagnetventile. Inlineventile IV. Nennweite 3 mm. Eignung für branchenspezifische Anwendungen. Anwendung. Aufbau Elektromagnetventile Inlineventile IV Nennweite 3 mm Eignung für branchenspezifische Anwendungen Anwendung Inlineventil zum Abschalten unbelegter Individuelle Ansteuerung von Saugstellen eines Saugerteppichs,

Mehr

NEWS 72. Komponenten für die pneumatische Automation. Elektroventile OPTYMA-S-F-T. www.pneumaxspa.com

NEWS 72. Komponenten für die pneumatische Automation. Elektroventile OPTYMA-S-F-T. www.pneumaxspa.com NEWS 72 Komponenten für die pneumatische Automation Elektroventile OPTYMA-S-F-T www.pneumaxspa.com Elektroventile "OPTYMA32-S" Serie 2200 1 Technische Änderungen vorbehalten. 1 Serie 2200 Elektroventile

Mehr

Durchflussmesser für Gase

Durchflussmesser für Gase Durchflussmesser für Gase Thermische Massendurchflussmessung Integrierte Eingangs- und Ausgangsleitungen zur Strömungsberuhigung Rohrgrößen bis 2" Typ kombinierbar mit Integriertes Display Typ 8802-YG

Mehr

3/2-Wege-Magnetventilpatrone

3/2-Wege-Magnetventilpatrone /-Wege-Magnetventilpatrone NG 6 Q max = l/min, p max = 5 bar doppelsitzdicht, direktgesteuert Typenreihe WD, WF Geführter Kegelkolben Zwei Kolben-Varianten verfügbar Lieferbar in zwei Einbau-Ausführungen

Mehr

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt AKUUM-TECHNIK Inhalt rodukte Baureihe Seite Allgemeines -3 Ersatzteile 78-2 Weitere Bauteile für Druckluftversorgung -2 akuumerzeuger, einstufig 367-6 akuumerzeuger, zweistufig 367 - Auswahl eines akuumerzeugers

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz Kenndaten Die basiert auf dem Standard D1VW Design. Die spezielle Magnetbauart ermöglicht den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Die Explosionsschutzklasse ist: Ex e mb II T4 Gb zum Einsatz für

Mehr

Ventilinsel MPA-C Merkmale

Ventilinsel MPA-C Merkmale Merkmale Innovativ Variabel Betriebssicher Montagefreundlich Optimale Formgebung der Gehäuseoberflächen unterstützt Abfließen von Reinigungsmitteln und Wasser und reduziert somit den Reinigungsaufwand

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil . PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil / Baureihe 64 MERKMALE Sentronic plus ist ein hochdynamisches Drei-Wege-Proportionalventil mit digitaler Steuerung. Sentronic

Mehr

Technische Daten ADL-Stromversorgungen

Technische Daten ADL-Stromversorgungen Technische Daten ADL-Stromversorgungen Seite GS 05 - GS 30 2 GS 60 - GS 150 4 GSW 100 - GSW 300 5 GX 50 - GX 150 9 HX 150 - HX 300 11 GP und GPW-Stromversorgungen für Melec-Pulsgenerator 14 ADL-Pulsgenerator

Mehr

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung

2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung 2/2- und 3/2-Wege Wippen- Magnetventil - bistabil (impuls) Ausführung Typ 6624 kombinierbar mit 10mm Breite Nennweite DN 0.8 bis 1.2 mit Druckbereich Vakuum bis 5 bar Mediengetrennt, für aggressive Medien

Mehr

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 0 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH Einleitung.......................................................................

Mehr

PROFIBUS-DP / INTERBUS-S / CAN-OPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH

PROFIBUS-DP / INTERBUS-S / CAN-OPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH PROFIBUSDP / INTERBUSS / CANOPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH Die erweiterbaren modularen Slaves für Multimach entsprechen der gleichen Philosophie der absoluten Modularität des Multimach Systemes. Es gibt

Mehr

Datenblatt. Spulen für Magnetventile DKACV.PD.600.A B1394

Datenblatt. Spulen für Magnetventile DKACV.PD.600.A B1394 Datenblatt Spulen für Magnetventile DKACV.PD.600.A4.03 520B1394 Spulen für Magnetventile Inhalt Spulentyp Schutzart eistungsaufnahme Seite AC DC A-Serie, 9 mm System AB IP00, IP65 4,5 W 5 W 3 AC IP00,

Mehr

Pulsventile VZWE, elektrisch betätigt

Pulsventile VZWE, elektrisch betätigt Merkmale und Lieferübersicht Funktion Pulsventile VZWE sind vorgesteuerte 2/2 Wegeventile. Mit einer geeigneten Magnetspule erzeugen diese Druckluftimpulse zur mechanischen Reinigung von Filtern und Staubfilteranlagen.

Mehr

Ventilinsel CPV, Compact Performance, NPT

Ventilinsel CPV, Compact Performance, NPT Merkmale Innovativ Variabel Betriebssicher Montagefreundlich Kubische Bauform für hervorragende Leistungsdichte bei geringem Gewicht Niedrige Installations- und Busanschlusskosten Dezentrale Maschinen

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P20 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P20 P20 381RF-* NW 2 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern Kompatibel

Mehr

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in extremer industrieller Umgebung konstruiert Gehäuse aus Edelstahl (AISI 316L) Messbereich

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus Diagnose LEDs Kabel oder M12-Stecker Anschluss Ausgabe von Geschwindigkeit, Beschleunigung Programmierbar: Auflösung, Preset, Direction, Betriebszeit Option: Anzeige "tico" Adresse über Schnittstelle parametrierbar

Mehr

Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR

Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Merkmale und Lieferübersicht Allgemeines Bauart Eigenschaften -N- Rp¼ Rp2½ -M- Durchfluss 5,9 535 m 3 /h Messing-Ausführung VZPR- Anschlussbild

Mehr

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07 Entlüftungen Entlüftungen werden in die Abluftanschlüsse pneumatischer, elektropneumatischer und elektrischer eräte geschraubt, um zu gewährleisten, dass entstehende Abluft nach außen abgegeben werden

Mehr

Zubehör für elektrisch betätigte Ventile Magnetspulen

Zubehör für elektrisch betätigte Ventile Magnetspulen Magnetspulen Magnetspulen mit Anschlussbild nach DIN EN 175301-803 Form B Industrienorm Bestell-Nr. 23-SP-011-411 23-SP-011-412 23-SP-011-422 23-SP-011-426 23-SP-011-427 23-SP-012-431 23-SP-012-432 12

Mehr

Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT

Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT Peripherieübersicht 5 2 3 4 1 -H- Hinweis Weiteres Zubehör: Modulverbinder für Kombination mit Baugröße MS6, MS9 oder MS12 Internet: rmv, armv 1 2/3/4/5 2/3/4/5 Befestigungselemente

Mehr

Vakuum-Technologie Moduflex Vakuum-Erzeuger Peripheres Ejektor-Modul

Vakuum-Technologie Moduflex Vakuum-Erzeuger Peripheres Ejektor-Modul -Technologie Moduflex -Erzeuger Peripheres Ejektor-Modul Katalog PDE 2548SLDE-ev Inhaltsverzeichnis Seite Anwendungen... 3 -Technologie... 4 Bestellnummern-Schlüssel... 5 Komplette Kombinationen: modul

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

Ventilinsel MPA-S Merkmale

Ventilinsel MPA-S Merkmale Merkmale Innovativ Variabel Betriebssicher Montagefreundlich Flachbauende Hochleistungsventile in robustem Metallgehäuse MPA1 Durchfluss bis 360 l/min MPA2 Durchfluss bis 700 l/min Durchgängig vom Einzelventil

Mehr

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 ÜB A4 und NB A4 GW A4 / GW A4 5.02 Printed in Germany Rösler Druck Edition 08.00 Nr. 162 440 1 6 Technik Die Druckwächter GW A4, die ÜB A4 und NB A4 und der

Mehr

Ventilverbindungssystem mit Feldbusanschluss PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DEVICE-NET

Ventilverbindungssystem mit Feldbusanschluss PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DEVICE-NET ValveConnectionSystem Ventilverbindungssystem mit Feldbusanschluss PROFIBUS-DP, INTERBUS-S, DEVICE-NET P20.DE.R0 VENTILVERBINDUNGSSYSTEM Das Ventilverbindungssytem VCS stellt die Kommunikation mit den

Mehr

Die bessere Wahl! Der neue Maßstab: Ventilreihe VUVG

Die bessere Wahl! Der neue Maßstab: Ventilreihe VUVG Der neue Maßstab: Ventilreihe VUVG Die bessere Wahl! Highlights Äußerst langlebig Kleinste Abmessungen Einfachste und sichere Montage Einfache Bestellung Druckbereich bis 10 bar Viele Varianten Mehrfache

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Typ 8694 kombinierbar mit Kompaktes Edelstahldesign Integrierte Ventilstellungserfassung Einfachste Inbetriebnahme

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran 2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran vorgesteuert 0,5... 10 bar DN 10 mm, DN 13 mm E/-Gehäuse Typ 6228 kombinierbar mit... Typ 2506 Gerätesteckdose nach DIN EN 175301-803 Form C²) Typ 2507 Gerätesteckdose

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre Temperaturfühler MBT 3270 Technische Broschüre Eigenschaften OEM Temperaturfühlerprogramm Unterschiedliche Fühlerelemente lieferbar (RTD, NTC, PTC) Robust, hoher Schutz gegen Feuchtigkeit Fester Messeinsatz

Mehr

MAGNESCALE digitale Messtaster

MAGNESCALE digitale Messtaster MAGNESCALE digitale Messtaster Hintergrundbild x: 0mm y: 50mm 210 breit, 100 hoch Serie DF800S Key-Features: Inhalt: - verfügbare Messbereiche: 5 und 12 mm - digitale Toleranzanzeige MF-10 mit Go/NoGo

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG Direkte Montage ohne Kupplung Durchgehende Hohlewelle Ø 4 mm und 5 mm (RI 58-G) Einfache Installation mit Klemmring Fixierung des Flansches über Statorkupplung oder Zylinderstift Einsatzgebiete z. B. Stellantriebe,

Mehr

Kurzhubzylinder. ø mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange

Kurzhubzylinder. ø mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange SERIE Kurzhubzylinder ø 12-0 mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU Preisabfrage mit QR-Code Ausführungen Technische

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

Rückschlagventile H/HA/HB/HGL

Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Lieferübersicht Ausführung Ventilfunktion Ausführung Typ Pneumatischer Anschluss 1 Rückschlagventile H QS-4, QS-6, QS-8, QS-10, QS-12 Pneumatischer

Mehr

Direktgesteuertes Regelventil Serie D3FP

Direktgesteuertes Regelventil Serie D3FP Kenndaten Das direktgesteuerte Regelventil DFP der Nenngröße 10 (CETOP 05) zeigt allerhöchste Dynamik in Verbindung mit hohen Volumenströmen. Es eignet sich damit ausgezeichnet für alle hydraulischen Regelaufgaben,

Mehr

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h Technische Daten Produktbeschreibung Leistungsbereich*: 24 160 m³/h Betriebsdruck: max. 10 bar (optional 16 oder 25 bar) Wassertemperatur: 5 50 C Hochleistungs-Niederdruck-UV-C-Amalgam

Mehr

Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil

Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil Servogesteuertes 2/2-Wege Membranventil Typ 6213EV kombinierbar mit Servogesteuertes Membranventil bis DN 40 Federgekoppelte Membran öffnet ohne Differenzdruck Vibrationsfestes, verschraubtes Spulensystem

Mehr

Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung bei 3-Wege-Funktion Verwendung von monostabilen Ventilen in sicherheitsgerichteten

Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung bei 3-Wege-Funktion Verwendung von monostabilen Ventilen in sicherheitsgerichteten /-, /- & /-Wege Kolbenschieberventile elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G /, / NPT, G /, / NPT, NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Abluftrückführung bei -Wege-Funktion

Mehr

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5 PROPORTIONALVENTIL FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK SENTRONIC D P02-DE-R5 Baureihe 608 / 609 DRUCKREGELUNG SENTRONIC D : Eine neue Generation elektronischer Druckregler mit DIGITALER Technik:

Mehr

88 Inlux ABB Kaufel Leuchtenkatalog

88 Inlux ABB Kaufel Leuchtenkatalog 88 Inlux ABB Kaufel Leuchtenkatalog Inlux 58 Inlux 58 andeinbau Inlux 58 Kleine, robuste, stoßfeste Sicherheitsleuchte mit Lamellenblende für Stufeneinbau, auch einsetzbar als Rettungs zeichenleuchte OPTIONEN

Mehr

EN 175301-803. Typenschlüssel Order code D I A B C. 3 3-polig / 3 poles 4 4-polig / 4 poles 0 Y G R D T L V E H1 (...9) C S 1 PG 11 9 PG 9

EN 175301-803. Typenschlüssel Order code D I A B C. 3 3-polig / 3 poles 4 4-polig / 4 poles 0 Y G R D T L V E H1 (...9) C S 1 PG 11 9 PG 9 Typenschlüssel Order code G Gerätesteckdose / Connector D I DIN Industrienorm / Industrial A B C Bauform A / form A Bauform B / form B Bauform C / form C 3 3-polig / 3 poles 4 4-polig / 4 poles 0 Y G R

Mehr

TopControl Continuous

TopControl Continuous 860 Elektropneumatischer Stellungsregler für pneumatisch betätigte Stellventile Typ 860 kombinierbar mit... Typ 7 Typ 70 Typen 70/7/7K Typ 800 Kolbengesteuertes Geradsitzventil Kolbengesteuertes Schrägsitzventil

Mehr

180 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung

180 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung Winkelgreifer 18 mit Nockenführung 18 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung ø1, ø16, ø2, ø2 Merkmale Leicht und kompakt dank Verwendung einer Nockenführung Zusammenbau Spannen vom Werkstück Technische

Mehr

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A 16-A-Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für AC oder DC Sichere Trennung nach VDE 0160 / EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 µs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR 00 /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G /, / NPT oder Aufflanschführung Lochbild NAMUR TÜV-Gutachten basierend auf IEC 608, DIN V9 Statistischer Nachweis

Mehr

Ventilinsel mit PROFIBUS-DP- Anschluss. Valve terminal with PROFIBUS DP connection 662580 DE/GB 09/02

Ventilinsel mit PROFIBUS-DP- Anschluss. Valve terminal with PROFIBUS DP connection 662580 DE/GB 09/02 Ventilinsel mit PROFIBUS-DP- Anschluss Valve terminal with PROFIBUS DP connection 527432 662580 DE/GB 09/02 Best.-Nr.: 662580 Benennung: DATENBLATT Bezeichnung: D:LP-VI-PROFIBUS-DE/GB Stand: 09/2002 Autoren:

Mehr

Sensorik Drucksensoren Serie PE2. Katalogbroschüre

Sensorik Drucksensoren Serie PE2. Katalogbroschüre Sensorik Drucksensoren Serie PE Katalogbroschüre Sensorik Drucksensoren Serie PE Drucksensor, Serie PE Schaltdruck: - - 6 bar elektronisch Ausgangssignal analog: x PNP, x analog -0 ma Ausgangssignal digital:

Mehr

Ejektor, Serie EBS Steckanschluss Elektrische Ansteuerung, T-Bauform mit Abstoßimpuls mit Schalldämpfer Vakuumschalter: elektronisch, einstellbar

Ejektor, Serie EBS Steckanschluss Elektrische Ansteuerung, T-Bauform mit Abstoßimpuls mit Schalldämpfer Vakuumschalter: elektronisch, einstellbar Greif- und Vakuumtechnik Vakuumerzeuger Typ Ejektor Umgebungstemperatur min./max. + C / +5 C Mediumstemperatur min./max. + C / +5 C Betriebsdruck min./max. 3 bar / 6 bar Medium Druckluft Max. Partikelgröße

Mehr

Zugstangenzylinder, Serie 322/521

Zugstangenzylinder, Serie 322/521 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service Zugstangenzylinder, Serie 322/52 Technical data Zugstangenzylinder, Serie 322/52 doppeltwirkend, mit verstellbarer

Mehr

Ventilinseln. Zone 2-22 & Zone 1-21

Ventilinseln. Zone 2-22 & Zone 1-21 Ventilinseln Zone 2-22 & Zone 1-21 Inhalt Eingangsmodule mit G3-Feldbus-Elektronik, ATEX Gruppe II, Zone 2 und 22, Kategorie 3 GD Ventilinselbaureihe 501.... Merkmale.... 29-3 Bestellschlüssel - Montagesatz...

Mehr

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A Serie - Miniatur-Leistungs-Relais A..-000. Miniatur-Leistungs-Relais steckbar oder für Leiterplatte Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige

Mehr

Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position

Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position Lineare Sensoren und Messtaster für industrielle Messaufgaben und OEM Anwendungen zur Integration in Maschinen und Anlagen. Genaue Weg- und Positions-Messung

Mehr

3/2, 5/2 und 5/3- Wege Ventil nach NAMUR Richtlinien

3/2, 5/2 und 5/3- Wege Ventil nach NAMUR Richtlinien KENNGRÖSSEN Allgemein Bauart Betätigungsart Rückstellung Anschluss Umgebungstemperatur Mediumstemperatur Werkstoff Schieberventil elektrisch bzw. über Handbetätigung oder pneumatisch. Die Handbetätigung

Mehr

Drucksensoren SDE5. 2 Internet: www.festo.com/catalogue/... Merkmale. Auf einen Blick. SDE5- -K, Kabelausführung, 2,5 m lang, 3-adrig

Drucksensoren SDE5. 2 Internet: www.festo.com/catalogue/... Merkmale. Auf einen Blick. SDE5- -K, Kabelausführung, 2,5 m lang, 3-adrig Merkmale Auf einen Blick SDE5- -M8, Steckerausführung, Stecker M8x1, 3-polig SDE5- -K, Kabelausführung, 2,5 m lang, 3-adrig Verkettbarer Wandhalter zum Einklipsen des Sensors (im Lieferumfang enthalten)

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei 55.12, 55.13, 55.14 erhältlich Kompatibel mit Zeitrelais

Mehr

Einfach finden! Ihre Auswahlhilfe für Ventile und Ventilinseln.

Einfach finden! Ihre Auswahlhilfe für Ventile und Ventilinseln. Einfach finden! Ihre Auswahlhilfe für Ventile und Ventilinseln. Ventilfamilien im Überblick: Vom Einzelventil... Einfach, günstig, ausbaufähig CPV VTUG plug-in VUVS VUVG Ventilinsel CPV Kompakt, leicht,

Mehr

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber RoHS 2/22 Robuste Ausführung, urchmesser mm nach Industriestandard Viele Varianten lieferbar, auch Sonderausführungen Verpolschutz am Betriebsspannungseingang (bei U B = 0... 30 V C) Hochflexibles, chemikalienbeständiges

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Industrie-Miniatur-Relais mit Steck-Anschlüssen Spulen für AC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach EN 50178, EN 60204

Mehr

Digital Web-Monitoring Digitales Web-Monitoring

Digital Web-Monitoring Digitales Web-Monitoring Eigenschaften: Digital-Analog-Wandler Wandelt binäre Signale in analoge Signale Zwei 16Bit Analogausgänge die Strom oder auch optional Spannungssignale liefern Durch Serienschaltung auf maximal 13 MR620

Mehr

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Vorteile Konzipiert für den Einsatz in härtesten industriellen Umgebungen Gehäuse und medienberührte Teile aus säurefestem Edelstahl (AISI 316L) Minimales

Mehr

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Profibus Produkttopologie ration ale Integ ss optim ationsflu rm rer Info ation m to siche u A e ngsstark leistu Für ein optimales Profibus-Ergebnis

Mehr

Ventil-Terminal RE-10 mit Multipol-, AS-Interface oder Busanschluss 4 bis 12 Ventilstationen 300 Nl/min

Ventil-Terminal RE-10 mit Multipol-, AS-Interface oder Busanschluss 4 bis 12 Ventilstationen 300 Nl/min Anschlussarten = AS = B1 = B6 Bestellschlüssel RE-10/08-M-1-060 Baureihe Stationszahl Multipol: 4, 6, 8, 10, 12 Bus- Versionen: 4, 8, 12 Anschlussart M-1 = Multipol D-Sub Stecker AS3 = AS-Interface Adressbereich

Mehr

Magnetventile. Kolbenschieberventil G1/4. 7,5 mm. 2-10 bar 1-10 bar bei vorgesteuertem Ventil muss der Betriebsdruck min. 2,5 bar sein!

Magnetventile. Kolbenschieberventil G1/4. 7,5 mm. 2-10 bar 1-10 bar bei vorgesteuertem Ventil muss der Betriebsdruck min. 2,5 bar sein! SERIE Magnetventile JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU Preisabfrage mit QR-Code Funktion Technische Daten Materialien Magnetventile Bauart Kolbenschieberventil Kolbenschieberventil Kolbenschieberventil

Mehr

Seite 12-2 Seite 12-2

Seite 12-2 Seite 12-2 Seite -2 Seite -2 AC SICHERUNGSHALTER Versionen ohne Anzeige: 1P, 1P+N, 2P, 3P, 3P+N Versionen mit Anzeige: 1P, 14x51 und 22x58, Typ gg oder am Nennstrom: 32A, 50A, 5A Nennspannung: 690VAC CLASS CC AC

Mehr

Stromregelventilbaukasten

Stromregelventilbaukasten inspired hydraulics. Stromregelventilbaukasten FPR102 Funktionsbeschreibung Stromregelventile der Baureihe FPR10 dienen zur lastunabhängigen und stufenlosen Einstellung der Arbeitsgeschwindigkeiten von

Mehr

DC-Sputter- Stromversorgungen

DC-Sputter- Stromversorgungen DC-Sputter- Stromversorgungen Technische Daten Geräteserie GS Geräteserie Serie GS Tabelle 1 GS05 GS10 GS15 GS20 GS30 Nennleistung 0,5kW 1kW 1,5kW 2kW 3kW Ausgangsspannung 800V Ausgangsstrom 0,9A 1,7A

Mehr

Stellantriebe für Absperrklappen

Stellantriebe für Absperrklappen . X X testregistrierung Stellantriebe für Absperrklappen Serie Zur Auf-Zu-Umschaltung in raumlufttechnischen Anlagen Stellantriebe für Absperrklappen der Serien AK und AKK Umschaltung der Klappenstellung

Mehr

bis 500 bar bis 12 l/min Typ WSE 3 E Einschraubventil

bis 500 bar bis 12 l/min Typ WSE 3 E Einschraubventil bis 500 bar bis 12 l/min Typ WSE E Einschraubventil 1. BESCHREIBUNG 1.1. ALLGEMEINES FLUTEC WSE Wege Sitzventile sind nach DIN ISO 1219 Wegeventile, die zum Öffnen und Schließen eines oder mehrerer Durchflußwege

Mehr

Rohrfeder-Glyzerinmanometer EN 837-1

Rohrfeder-Glyzerinmanometer EN 837-1 Manometer mit Glyzerinfüllung bieten folgende Vorteile: Einsetzbar bei starken Vibrationen und hohen dynamischen Druckbelastungen. Längere Lebensdauer durch geringeren Verschleiß und Korrosionsschutz des

Mehr

BRANCHENLÖSUNGEN MIT VENTILTECHNOLOGIE

BRANCHENLÖSUNGEN MIT VENTILTECHNOLOGIE BRANCHENLÖSUNGEN MIT VENTILTECHNOLOGIE CHEMIE/ PETROCHEMIE ERDGASBETANKUNG / CNG HOHLKÖRPER-BLASMASCHINEN DIESEL- UND GASMOTOREN KRAFTWERKE www.seitz.ch MAGNETVENTILE ZUR ANSTEUERUNG PNEUMATISCHER ANTRIEBE

Mehr

VS2672926-KG00D REVISION D JUNI 2005 VS18/VS26 VALVE ADVANTAGE HANDBUCH

VS2672926-KG00D REVISION D JUNI 2005 VS18/VS26 VALVE ADVANTAGE HANDBUCH VS2672926-KG00D REVISION D JUNI 2005 VS18/VS26 VALVE ADVANTAGE HANDBUCH 1 INHALT 1 INHALT... 2 2 VS18/VS26-SYSTEM ÜBERSICHT... 5 3 SICHERHEITSHINWEISE, WARNUNG... 6 4 TECHNISCHE DATEN... 8 4.1 BETRIEBSBEDINGUNGEN...

Mehr