Cisco Unified Communications

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Cisco Unified Communications"

Transkript

1 Die größte Herausforderung für wachsende Unternehmen ist es heute, mit der Konkurrenz mitzuhalten, und zwar mit riesigen weltweiten Organisationen ebenso wie mit kleineren, technologiegesteuerten Firmen, deren Möglichkeiten in den Bereichen Einkauf und Marketing heute größer sind, als jemals zuvor. Mit überlegenem Kundenservice und allgemeiner Flexibilität und Beweglichkeit kann sich Ihre Organisation jedoch von der Konkurrenz absetzen. Cisco kann Sie dabei unterstützen, auf allen Ebenen konkurrenzfähig zu sein, und zwar mit einer komplett integrierten und trotzdem bezahlbaren Kommunikationslösung, die Ihnen zahlreiche Möglichkeiten eröffnet und sich positiv auf Ihr Geschäftsergebnis auswirkt. Cisco Unified Communications bietet eine ganz neue Art der Kommunikation. Diese umfassende und sichere Unified Communications-Lösung mit ihren Sprach-, Video-, Daten- und Mobility-Produkten und Anwendungen ermöglicht es Ihnen, Ihr Netzwerk als sichere Plattform für effektive und kollaborative Kommunikation zu nutzen. Werden Kommunikationssysteme nahtlos mit einer intelligenten IT-Infrastruktur integriert, so verwandelt sich das Netz in ein menschliches Netzwerk, das es Ihnen erlaubt, Ihr Unternehmen einfach mitzunehmen. Die entsprechende Sicherheit schützt Sie dabei überall und Ihre Informationen stehen jederzeit zur Verfügung, wo und wann sie auch benötigt werden. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, bei Bedarf effizient auf Informationen zuzugreifen, mit virtuellen Teams auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten und diese Vorgänge unterwegs und in Echtzeit abzuwickeln, ganz so, als wären Sie überall gleichzeitig vertreten. Jede Interaktion wird sinnvoller. Jeder wird effizienter. Die gesamte Kommunikation wir effektiver und sicherer. Mit diesen Funktionen können Sie sich in der heutigen Welt, die sich so rasant entwickelt, von der Konkurrenz absetzen. Sie bieten Ihrem Unternehmen die nötige Beweglichkeit, um kontinuierlich innovativ zu arbeiten und sich schnell anzupassen. Eine neue Art der Kommunikation Cisco Unified Communications bieten eine persönlichere und promptere Art der Kommunikation. Organisationen jeder Größe können so Zusammenarbeit, Kundenzufriedenheit, Mobilität und Sicherheit auf einem Niveau erleben, das bisher nicht erreicht wurde. Sie können Geschäftsprozesse effektiver gestalten, die sich direkt auf Umsatz und Gewinn auswirken, und so den Erwartungen der Kunden entsprechen oder diese sogar noch übertreffen. So verbessern Sie nicht nur die Kundenbindung, sondern auch Ihr Geschäftsergebnis. Cisco Unified Communicationsist: Effektiv: Cisco Unified Communications nutzt die Reichweite eines intelligenten und extrem sicheren Netzwerks, um Unified und Instant Messaging, Präsenz- und Präferenz-Informationen und andere effiziente Funktionen wie die Weiterleitung von Anrufen, Spracherkennung, Single Number Reach und Desktopkontrolle aller Anrufe und Nachrichten zu bieten. Teilnehmer erreichen, je nach ihren eigenen Regeln und Präferenzen, gleich beim ersten Mal die richtige Ressource. Menschen erreichen Menschen und nicht irgendein unbemanntes Kommunikationsgerät. Kollaborativ: Cisco Unified Communications-Anwendungen ermöglichen vom Benutzer gesteuerte Zusammenarbeit, und zwar überall und jederzeit und mit jedem PC, Telefon oder mobilen Gerät. Einfaches Point and Click reicht aus, um Web-, Sprach- und Video-Collaboration Sessions einzurichten, und zwar mit nützlichen Collaboration Tools wie Whiteboards und Application Sharing. Außerdem unterstützt Cisco Unified Communications Advanced Messaging, Contact Center und Rich-Media Conferencing. Offen: Cisco Unified Communications baut auf offenen Branchenstandards auf, sodass Organisationen bei ihren Kommunikationstechnologien eine große Auswahl haben. Sie können Cisco Unified Communications mit Anwendungen von anderen führenden Branchenvertretern wie IMB, Google und Microsoft integrieren. Das System ist so offen, dass Hunderte von Technologiepartnern bereits Tausende von integrierten Anwendungen mit SAP, Oracle, Salesforce.com und anderen gängigen Workflow Tools anbieten. Cisco Unified Communications ist Teil einer integrierten Lösung, die folgendes umfasst: Netzwerkinfrastruktur, Sicherheit, Mobilität, Netzwerkmanagementprodukte, Lifecycle Services, flexible Optionen für Implementierung und ausgelagertes Management, Finanzierungspakete für Endbenutzer und Partner und Kommunikationsanwendungen von Drittherstellern. Die folgenden Pläne oder s bieten Beispiele dafür, wie Sie eine Cisco Unified Communications-Lösung aufbauen können, die Ihren spezifischen Geschäftsanforderungen entspricht. Diese s basieren auf Ciscos umfangreichen Erfahrungen damit, Netzwerke für erfolgreiche kleine Unternehmen zu erstellen. Integrated Services Router der Cisco 2800 Serie Die Integrated Services Router der Serie Cisco 2800 entsprechen den Anforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen und den Filialen von Großunternehmen in punkto vereinheitlichte Kommunikation (Unified Communications) und bieten gleichzeitig hervorragende Sicherheit innerhalb einer einzigen Routing-Plattform. Cisco Unified Communications ist eine optionale Lösung, die in Cisco IOS Software integriert ist und Call Processing für Cisco IP-Telefone bietet. Hierzu gehören auch verkabelte und kabellose WLAN (Wireless LAN) Telefone. Diese Lösung ist für Unternehmen gedacht, die Datenkonnektivität benötigen und die daran interessiert sind, eine konvergente IP Telefonielösung für bis zu 96 IP-Telefone zu implementieren. Indem sie ein Cisco Unity Express Advanced Integration Modul (AIM) oder Netzwerkmodul zu dieser Lösung hinzufügen, können kleine Büros und Filialen von einem kompletten Daten-, Sprachverarbeitung-, Voic - und Auto-Attendant System profitieren. Mit den Routern der Serie Cisco 2800 können Unternehmen auf sichere Art und Weise Daten, Sprache und Unified Communications auf einer einzelnen Plattform für ihre kleinen und mittleren Filialen implementieren. So können sie dazu beitragen, ihren Betrieb effizienter zu gestalten und ihre Netzwerkkosten zu reduzieren.

2 Integrated Services Router der Cisco 3800 Serie Die Integrated Services Router der Serie Cisco 3800 entsprechen den Anforderungen von kleinen und mittleren Organisation und den Filialen von Großunternehmen in punkto vereinheitlichte Kommunikation (Unified Communications) und bieten gleichzeitig hervorragende Sicherheit innerhalb einer einzigen Routing-Plattform. Indem Cisco Sprachservices in den Router einbettet, bietet das Unternehmen seinen Kunden maximale Flexibilität bei der Implementierung, sowie höhere Dichten für Stationen, Trunks und Konferenzanwendungen. Die Router der Cisco 3800-Serie ergänzen die preisgekrönte Cisco Unified Communications-Lösung, die verkabelte und kabellose WLAN-Telefone unterstützt, sowie Cisco Unified Communications als optionalen Funktionssatz, der in Cisco IOS Software integriert ist. Diese Lösung eignet sich ideal für Unternehmen, die Kosten senken und Komplexität zurücknehmen wollen, indem sie Sprach- und Datennetzwerke zusammenführen. Indem sie ein Cisco Unity Express AIM oder Netzwerkmodul zu dieser Lösung hinzufügen, können kleine Büros und Filialen von einem kompletten Daten-, Sprachverarbeitung-, Voic - und Auto-Attendant System profitieren. Call Processing Cisco Unified Communications Cisco Unified Communications ist eine Lösung, die in die Cisco IOS Software eingebettet ist und Call Processing für Cisco IP-Telefone bietet. Mit Hilfe dieser Lösung können die weit verbreiteten Cisco Integrated Services Router und Multiservice Access Router Telefoniefunktionen bieten, die häufig von Benutzern in Unternehmen verwendet werden, um den Anforderungen von kleinen oder mittleren Büros zu entsprechen. Mit dem Cisco Unified Communications können Unternehmen IP-Telefonie auf die richtige Größe für kleine und mittlere Standorte skalieren. Dabei ist diese Lösung einfach zu implementieren, zu verwalten und zu warten. Die Cisco Unified Communications -Lösung eignet sich insbesondere für Firmen, die eine kostengünstige und zuverlässige Telefonielösung mit großem Funktionsumfang für bis zu 240 Benutzer suchen. Zu den zahlreichen System- und Konvergenzfunktionen gehören: Paging Intercom Integration mit Microsoft CRM Überlebensfähigkeit für Cisco Unified Communications Manager SIP Line Side-Erweiterungen Cisco Unified IP-Telefon 7911/41/61/70/71 SIP Load Support Cisco Unified IP-Telefon 7931 Support Zu den neuen Funktionen im Communications 4.2 gehören: Integration mit Cisco Unified Contact Center Express, Unterstützung von bis zu 50 Agenten Erweiterungen des SIP Presence Subscribe Status Extension Mobility innerhalb des Standorts Um zusätzliche Wiederstandsfähigkeit zu erreichen, können Unternehmen das Hot Standby Routing Protocol (HSRP) zwischen zwei verschiedenen Cisco Unified Communications Routern oder Cisco Unified Survivable Remote Site Telephony auf einem der Router verwenden. Tabelle 1 zeigt die Anzahl von Cisco IP-Telefonen, die von Cisco Integrated Services Routern unterstützt werden. Tabelle 1: Pro Router-Plattform unterstützte Cisco IP-Telefone Router-Plattform Anzahl der unterstützten IP-Telefone Cisco Cisco Cisco Cisco Cisco Cisco Cisco Unified Communications Manager Der Cisco Unified Communications Manager ist die softwarebasierte Call-Processing Komponente der Cisco Unified Communications-Lösung für SMBs und Großunternehmen. Die Cisco Unified Communications Manager Software weitet Enterprise-Telefoniefunktionen auf Packet Telephony Network-Geräte wie IP-Telefone, Media Processing Devices, VoIP (Voice over IP) Gateways und Multimedia-Anwendungen aus. Zusätzliche Daten-, Sprach- und Video-Services wie Unified Messaging, Multimedia Conferencing, Collaborative Contact Centers und interaktive Multimedia Response Systeme interagieren mit Cisco Unified Communications, und zwar über die Open Telephony APIs des Cisco Unified Communications Managers. Die Cisco Unified Communications Manager-Lösung bietet hohe Widerstandsfähigkeit und Redundanz für geschäftskritische Kommunikation. Filialen verwenden Cisco Unified Survivable Remote Site Telephony oder Cisco Unified Communications, um Remote-Benutzern in Falle eines WAN-Ausfalls eine Untergruppe von Call Processing- Funktionen bereitstellen zu können.

3 Um zentrale Ausfallsicherheit zu erreichen, können die Kunden einen Cluster von mehreren Cisco Unified Communications Manager Servern erstellen, der als ein einziges System verwaltet werden kann. Cisco Unified Communications Manager ist bisher in der Branche einmalig. Clustering verbindet die Leistungsfähigkeit von mehreren verteilten Cisco Unified Communications Manager-Systemen und erweitert so die Skalierbarkeit und Erreichbarkeit der Server für Telefone, Gateways und Anwendungen. Communications Manager bietet jetzt zwei Betriebssysteme zur Auswahl: entweder einen Windows-basierten Server oder das Appliance-Modell. Das Gerät ist mit einem einzelnen Firmware Image ausgestattet, das sowohl das zugrundeliegende Betriebssystem als auch die Communications Manager Anwendung enthält. Zugriff auf das Gerät erfolgt über GUIs (Graphical User Interfaces). Bei der neusten Version des Communications Managers besteht die Möglichkeit, ihn im Bündel mit Cisco Unity Connection zu kaufen. Um die Sicherheit auf dem Gerät zu steigern, sind der Cisco Security Agent, eine host-basierte Firewall und IPSec-Verbindungen zwischen allen Mitgliedern des Clusters vorinstalliert. Der Cisco Unified Communications Manager bietet u.a. die folgenden neuen Funktionen: Widerstandsfähigkeit von Datenbank und Funktionen, falls der Publisher ausfällt Kommerzielle Eigenschaften: DND, Intercom und MWI Audio Benachrichtigung Sichere Konferenzen Stille Beobachtung / Monitor-Aufnahme SIP-Lizenzen für IP-Telefone von Drittherstellern Unterstützung des Cisco Unified IP-Telefons 7931 RSVP Agent-Fähigkeit Cisco Unified Survivable Remote Site Telephony Cisco bietet eine kostengünstige, zuverlässige Lösung für die Bereitstellung von kontinuierlichen Unified Communications Services für Filialen, und zwar mit Cisco Unified Survivable Remote Site Telephony. Hierbei handelt es sich um eine einmalige, erstmals in der Branche verfügbare Funktion, die in die auf den Cisco Routern laufende Cisco IOS Software integriert ist. Sie bietet Call Processing Redundanz mit großem Funktionsumfang für zentrale Communications Manager oder Communications -Implementierungen und benutzt dabei die existierende Netzwerk-Infrastruktur. Wenn der WAN-Link zum Remote-Standort ausfällt und die Verbindung zum Cisco Unified Communications Manager unterbrochen ist, werden die Telefone in der Filiale automatisch zum Cisco Unified Survivable Remote Site Telephony Branch Router umgeleitet. Dieser übernimmt den Betrieb und bietet eine Untergruppe von entscheidenden Funktionen, die normalerweise vom Cisco Unified Communications Manager bereitgestellt werden und reduziert so die Auswirkungen auf das Unternehmen auf ein Minimum. Ist der unterbrochene WAN-Link einmal wiederhergestellt, so melden sich die Telefone automatisch wieder beim ursprünglichen Cisco Unified Communications Manager an es ist hierfür kein manuelles Eingreifen nötig. Fällt der Router aus, der die Cisco Unified Communications IP-Telefone bedient, so übernimmt der Cisco Unified Survivable Remote Site Telephony Router den Betrieb und stellt zentrale Funktionen zur Verfügung, bis die Verbindung wiederhergestellt ist. Sobald die Verbindung wieder existiert, melden sich die Telefone automatisch wieder beim Cisco Unified Communications Router an. Router-Plattform Cisco 2801 Cisco 2811 Cisco 2821 Cisco 2851 Cisco 3825 Cisco 3845 Voice Mail und Unified Messaging Cisco Unified Survivable Remote Site Telephony Support 24 IP-Telefone/120 Verzeichnisnummern 36 IP-Telefone/144 Verzeichnisnummern 48 IP-Telefone/192 Verzeichnisnummern 96 IP-Telefone/255 Verzeichnisnummern 336 IP-Telefone/960 Verzeichnisnummern 720 IP-Telefone/960 Verzeichnisnummern Cisco Unity Express Cisco Unity Express ermöglicht es SMBs und den Filialen von großen Unternehmen, Voic und Autoattendant-Services auf kostengünstige Art und Weise innerhalb von Cisco-Routern zu integrieren, um so geringere Gesamtbetriebskosten und höhere Produktivität der Mitarbeiter zu erreichen. Cisco Unity Express ist ein entscheidender Bestandteil des Cisco Unified Communications Produktportfolios und bietet: Bezahlbare Messaging- und Begrüßungs-Services für besseren Kundenservice und reichhaltige Kommunikation unter den Mitarbeitern Integrierte Voice Mail; Internet Mail Access Protocol (IMAP4) Client Access Support Skalierbarkeit von 4 bis 16 gleichzeitigen Voic oder Autoattendant-Anrufen und 12 bis 250 Mailboxes Cisco Unified Communications Manager Support Message-Benachrichtigung - - Telefon - SMS - E-page - Numeric Page

4 Intuitive Telefon-Eingabeaufforderungen und eine GUI für die schnelle und praktische Administration von Voic und Autoattendant-Funktion Flexible Implementierungen mit Cisco Unified Communications, Cisco Communications Manager und Cisco Unity und Cisco Unity Connection Systemen IVR Integration Unified Client-Unterstützung Fax-Integration Live Record (Call Record) Möglichkeit für Benutzer, Anrufer zurückzurufen, die Voic s hinterlassen, und zwar mit ANI/CLID mit Live Reply Erweiterungen von Automated Attendant Cisco Unity Express ist als Netzwerkmodul oder als Advanced Integration-Modul verfügbar und ist ein einfaches Zusatzprodukt zu den Routern der Serien Cisco 2800 und Cisco Unity Connection Cisco Unity Connection verbindet integriertes Messaging, Spracherkennung und Call Routing-Regeln in einem einfach zu verwaltenden System für Organisationen mit bis zu 3000 Benutzern. Cisco Unity Connection integriert Messaging- und Sprachkomponenten auf transparente Art und Weise mit Ihrem Datennetzwerk und bietet so kontinuierlichen weltweiten Zugriff auf Anrufe und Nachrichten. Mit diesen fortschrittlichen Kommunikationsservices auf der Basis von Konvergenz können Sie Sprachbefehle benutzen, um Anrufe zu machen, sich Nachrichten im Freisprechmodus anzuhören oder Voice-Nachrichten von Ihrem Deskop abzufragen, entweder in einer Inbox oder von einem Web Browser. Außerdem bietet Cisco Unity Connection robuste Automated Attendant-Funktionen wie intelligentes Routing und leicht anpasspare Call Screening und Message-Benachrichtigungsoptionen. Cisco Unity Connection baut auf einer Plattform auf, die einfach zu installieren und zu warten ist, und bietet eine intuitive Schnittstelle für die Systemadministration, die auf einem Web-Browser basiert. Diese Schnittstelle vereinfacht die Installation, Support und das fortlaufende Management Ihres Systems dramatisch und verringert so die Gesamtbetriebskosten Ihrer Organisation dramatisch. Optionale Anwendungen Cisco Unified Contact Center Express Cisco Unified Contact Center Express ist für die Anforderungen von einzelnen Abteilungen, Filialen von großen Unternehmen oder kleine und mittlere Unternehmen gedacht, die eine Einstiegs- oder Mid-Market Contact Center-Lösung implementieren wollen. Cisco Unified Contact Center Express wurde für formelle und informelle Contact Center konzipiert und bietet leistungsstarke Call Routing-, Contact Management- und Administrationsfunktionen. Cisco Unified Contact Center Express bietet einfache Installation, Konfiguration und Anwendungshosting. Cisco Unified Contact Center Express steigert die Effizienz jeder Contact Center-Organisation, und zwar durch die Vereinfachung der Integration von Geschäftsanwendungen, die Erleichterung der Agentenadministration, höhere Flexibilität der Agenten und Effizienzsteigerungen beim Netzwerk Hosting. Diese Funktionen tragen dazu bei, Geschäftskosten zu reduzieren, und die Reaktionsfähigkeit gegenüber dem Kunden für Ihr Contact Center zu verbessern. Dieses integrierte Contact Center in a Box mit einem einzelnen Server bietet Ihnen Flexibilität bei der Positionierung der Agenten, verbessert die Agent-Skalierbarkeit und bietet leistungsstarke Automatic Call Distributor (ACD) Funktionen, wie bedingtes Routing, Nachrichten bei Anruf in der Warteschlange und zur voraussichtlichen Wartezeit, Anzeige von Enterprise-Daten, Echtzeit-Daten und historisches Reporting sowie integrierte IVR (Interactive Voice Response) Services. IVR und CTI (Computer Telephony Integration) unterstützen Anrufer dabei, schnell die gewünschte Person zu erreichen. Cisco Unified Contact Center Express bietet wirkliche Integration der ACD- und IVR-Funktionen sowie eine einzelne, integrierte Service Creation-Umgebung. Zu den neuen Funktionen gehören: Hohe Verfügbarkeit Outbound-Option Wrap-up Codes -Integration Unterstützung von Windows 2003 Cisco Unified Communications Integration Zu den neuen Erweiterungen gehören: Integration mit MeetingPlace und MeetingPlace Express, Sie können Ihre MeetingPlace und MeetingPlace Express Meetings jetzt direkt über Unity Connection überprüfen Integration mit Microsoft Outlook Calendar Video Integration Voice Mail Networking wird jetzt mit anderen Unity Connection Servern, Cisco Unity und Cisco Unity Express unterstützt

5 Cisco Unified MeetingPlace Express Cisco Unified MeetingPlace Express fördert Kommunikation und Zusammenarbeit, indem es Menschen überall auf der Welt jederzeit zusammenführt. Organisationen können in neue Märkte expandieren, effektiver arbeiten und schneller Entscheidungen treffen, indem sie virtuelle Meetings in ihre tägliche Kommunikation integrieren. Benutzer benötigen lediglich ein Telefon und einen Web-Browser, um mit Kollegen zusammenzuarbeiten, ihren Kunden Produkte und Services vorzuführen, und überzeugende Präsentationen zu liefern. Cisco Unified MeetingPlace Express ermöglicht äußerst produktive virtuelle Besprechungen, indem es Meeting Management- und Kontrollfunktionen direkt in Web- und Cisco Unified IP-Telefon Schnittstellen integriert. Zu den neuen Funktionen gehören: Spontane Videokonferenzen mit Cisco Unified Communications Manager über SCCP Outlook-Integration für geplante Meetings Videokonferenz-Support für geplante und nicht reservierte Meetings (SIP und H.323) Cisco Unified CallConnector für Microsoft Dynamics CRM Cisco Unified CallConnector for Microsoft Dynamics CRM verbindet Cisco Unified Communications mit dem Microsoft Dynamics CRM Server, um so allen Mitarbeitern von kleinen und mittleren Unternehmen eine einfach zu benutzende und vollständigere CRM-Lösung zu bieten. Cisco Unified CallConnector for Microsoft Dynamics CRM integriert Cisco Unified Communications-Produkte mit Microsoft Dynamics CRM Server auf dem Desktop, ohne dass hierfür zusätzliche Hardware notwendig wäre. Außerdem verwendet der Microsoft CRM Client Microsoft Outlook oder Internet Explorer als den primären Client für die Verwaltung von Aufgaben und Kontakten. Cisco Unified CallConnector for Microsoft Dynamics CRM ist eine weitgehend konfigurierbare Anwendung auf Client/Server-Basis und unterstützt die folgenden primären Funktionen in Cisco Unified Communications-Umgebungen, die Microsoft CRM verwenden: Automatische Identifikation und Suche im Bildschirmfenster der CRM-Datenbank, und zwar für eingehende und abgehende Anrufe Automatische Erstellung von Datensätzen zur Anrufaktivität für eingehende und abgehende Anrufe, mit Aufzeichnung der Anruflänge Click-to-dial von der Microsoft CRM Benutzerschnittstelle aus Multisite-Konfigurationsfunktionen mit geografisch korrekten Wählkonfigurationen pro Benutzer Einfache Anzeige von dazugehörigen Microsoft CRM Kundenservicevorgängen Mit dem einfach zu benutzenden Suchsystem können Benutzer nach Namen oder Telefonnummern suchen und auf Kontaktdaten und die entsprechenden Supportvorgänge zugreifen. Integration mit Cisco Communications Manager, Cisco Unified Communications und Cisco Unified Contact Center Express Unterstützung von 20 verschiedenen Sprachen Erfordert keinen zusätzlichen Server Mit Hilfe dieser Funktionen können CRM-Benutzer ihre Interaktion mit Anrufern persönlicher gestalten und so ihren Kundenservice verbessern. Außerdem lassen sich so administrative Richtlinien zur Erstellung von Aktivitätsdatensätzen für Anrufe besser durchsetzen. Cisco Unified CallConnector für Salesforce.com Cisco Unified CallConnector for Salesforce.com integriert das Cisco Unified Communications System für kleine und mittlere Unternehmen mit den On-Demand CRM (Customer Relationship Management) Services von salesforce.com. Dabei heraus kommt eine einfach zu benutzende, vollständigere On-Demand (oder hosted) CRM-Lösung, mit der Sie Produktivität steigern und die Zufriedenheit der Kunden verbessern können. Die On-Demand CRM-Lösung von Salesforce trägt mit ihrer schnellen und einfachen Implementierung, nahtlosen regelmäßigen Upgrades und sicherem Zugriff auf Kundeninformationen von beliebigen Standorten aus dazu bei, dass sie eher von den Kunden angenommen wird. Außerdem kann Salesforce.com auch mit gängigen Microsoft-Anwendungen wie Outlook, Word und Excel integriert werden. Je nach Ihren Anforderungen können die Komponenten der Cisco Unified Communications und Salesforce.com CRM-Lösung folgendes umfassen: Salesforce SFA: Unterstützt Unternehmen dabei, die Vertriebsproduktivität zu steigern, die Visibilität zu erhöhen und mehr Umsatz zu machen, und zwar mit einfach zu implementierenden Anwendungen für das effektive Management von Vertriebsmitarbeitern und Prozessen. Salesforce Marketing: Salesforce Marketing ermöglicht Closed-Loop Marketing, sodass stark beschäftigte Teams die Ergebnisse von Multichannel-Kampagnen schnell handhaben und analysieren können. Cisco Unified IP-Telefone: Geräte, welche die Leistungsfähigkeit von Datennetzwerken mit der praktischen und einfachen Benutzung von Telefonen kombinieren. Cisco Unified Communications Manager oder Communications : Cisco Unified Communications Manager / Communications ermöglicht schnelles und effizientes Call Processing mit großem Funktionsumfang, und zwar in Unternehmen mittlerer Größe und in Filialen.

6 Die Integration von Cisco Unified Communications und Salesforce.com bedeutet, dass Kunden u.a. von den folgenden Funktionen profitieren können: Wenn Kundenanrufe bei Ihren Cisco Unified IP-Telefonen eingehen, können Ihre Mitarbeiter umgehend mit wenigen Klicks die neusten Aktivitäten dieses Kunden, ausstehende Follow-up Aufgaben, Vertriebsmöglichkeiten, Service Level Agreements und vieles mehr einsehen. Ausgehende Anrufe können ganz einfach per Click-to-Dial von der Salesforce.com-Oberfläche aus oder direkt vom Cisco Unified IP-Telefon aus getätigt werden Unabhängig davon, wie der Anruf gemacht wird, werden die Anrufe automatisch nachverfolgt und in Salesforce.com im Kundendatensatz verzeichnet. Mitarbeiter, die von zu Hause aus arbeiten, und Remote-Vertriebsteams, die Cisco Unified IP-Telefone und einen mit dem Internet verbundenen PC verwenden, haben Zugriff auf die gleichen, integrierten Telefonie-Tools von salesforce.com wie diejenigen, die im Büro sitzen. Die On-Demand Business Services von Salesforce.com bieten eine Plattform, auf deren Basis Sie Funktionen für Ihren eigenen Gebrauch anpassen und entwickeln können. Sie können vielseitige Telefoniefunktionen wie Sprache, Presence Awareness, Zusammenarbeit, Conferencing und Video mit den On-Demand Business-Anwendungen von salesforce.com integrieren. Cisco IP Communicator Bei dem Cisco IP Communicator handelt es sich um eine softwarebasierte Anwendung, die erweiterte Telefonieunterstützung auf dem PC bietet, und zwar mit den Funktionen und der neusten Technologie, die heute mit IP Communications verfügbar sind. Diese Anwendung verleiht Computern die Funktionalität von IP-Telefonen und ermöglicht so Anrufe von hoher Qualität, sei es unterwegs, im Büro oder überall dort, wo Benutzer auf das Unternehmensnetzwerk zugreifen können. Der Cisco IP Communicator soll den Kunden in den unterschiedlichsten Situationen dienen, sei es als zusätzliches Telefon wenn unterwegs, als Telecommuting Gerät oder als Haupttelefon auf dem Desktop. Wenn sie den Cisco IP Communicator remote einsetzen, können die Benutzer ihre normalen Anschlussnummer verwenden. Außerdem können sie auf die gleichen, vertrauten Telefonservices zugreifen, die ihnen auch im Büro zur Verfügung stehen. Umfangreiche Funktionen, fast wie beim Cisco IP-Telefon Nahtlose Integration mit Cisco Unified Video Advantage Lösung für Mitarbeiter, die nur Softphone-Fähigkeiten benötigen Nutzt Cisco Unified Communications Manager und Cisco Unified Communications, keine zusätzlichen Server oder Hardware erforderlich Support von SIP Der Cisco IP Communicator bietet ein softwarebasiertes IP-Telefon für Laptops und bietet dabei die Funktionalität eines Cisco IP-Telefons: Ermöglicht Mobilität der Benutzer, ob diese nun im Büro, in einem Hotel, zu Hause oder in einem Internetcafé arbeiten Reduziert die Kosten für Mobil- und Hoteltelefone, wenn unterwegs Bietet eine solide VOIP-Lösung für Ihr Heimbüro Cisco Unified Video Advantage Cisco Unified Video Advantage bringt Videotelefonie (VT) Funktionalität auf Cisco Unified IP-Telefone und bietet den Benutzern von Cisco Unified IP-Telefonen und Cisco IP Communicator so die Möglichkeit, Video zu ihrer Kommunikationserfahrung hinzuzufügen. Mit Cisco Unified Video Advantage wird Videotelefonie genauso einfach, wie ein normaler Anruf. Cisco Unified Video Advantage ist eine Videotelefonielösung, die sich aus der Softwareanwendung Cisco Unified Video Advantage und der Cisco VT Camera II zusammensetzt. Ist die Cisco Unified Video Advantage Kamera über einen USB-Anschluss an einen PC angeschlossen, zusammen mit einem Cisco Unified IP-Telefon oder Cisco IP Communicator, so kann der Benutzer auf dem IP Communications Netzwerk seines Unternehmens Videoanrufe tätigen und entgegennehmen. Benutzer können von ihren Cisco Unified IP-Telefonen aus mit vertrauten Telefonoberflächen Anrufe erledigen. Jetzt werden die Anrufe noch durch Video auf dem PC erweitert, ohne dass hierfür weitere Tasten gedrückt oder Maustasten geklickt werden müssen. Fügen Sie Video von hoher Qualität zu den reichhaltigen Telefoniefunktionen hinzu Nahtlose Integration mit Cisco Unified IP-Telefon oder IP Communicator auf dem Desktop, um vertraute Telefonoberfläche zu nutzen mit Cisco IP Communicator bietet eine Video PC-Lösung, mit der Sie auch Accounts ansprechen können, die noch nicht so weit sind, dass sie IP-Telefone implementieren wollen. Cisco Unified CallConnector für Microsoft Windows Cisco Unified CallConnector for Microsoft Windows bietet eine neue Art und Weise, die tägliche Kommunikation innerhalb des Unternehmens oder mit Kunden und Lieferanten zu handhaben. Als komplett integrierte Kommunikationsmanagementlösung mit Präsenz-Funktion (zeigt die Verfügbarkeit eines Benutzers) ist die Anwendung einfach zu benutzen und kann höhere Produktivität bieten, wenn sie konsistent eingesetzt wird.

7 Der Name Cisco Unified CallConnector for Microsoft Windows steht für drei verschiedene Arten von CallConnector: Cisco Unified CallConnector Personal Edition - Call Control-Funktionen für Cisco Unified Communications Manager Express-Kunden Cisco Unified CallConnector Server Edition - Fügt Präsenz- und Instant Messaging-Funktionen hinzu Cisco Unified CallConnector - Mobility: Fügt SNR (Single Number Reach) Funktion hinzu, mit der Anrufe direkt an ein beliebiges Telefon weitergeleitet werden, einschließlich Mobiltelefon, und zwar auf der Basis des aktuellen Standorts und der Verfügbarkeit des Benutzers. Die Cisco Unified CallConnector Personal Edition ist nicht nur eine weitere Anwendung für den Windows PC, sondern ist in Geschäftsanwendungen wie Microsoft Outlook und Internet Explorer eingebettet. Der Cisco Unified CallConnector bietet die folgenden Funktionen: Eine einfach zu benutzende Symbolleiste innerhalb von Microsoft Outlook und Internet Explorer, über die Rufnummern gewählt werden und der Anruf gesteuert wird Fasst alle Kontakte des Benutzers zusammen (persönlich, Unternehmen und Outlook), und zwar für Quick Dialing oder um eine neue oder Instant Message an den Kontakt zu starten Fenster erscheint bei eingehendem Anruf (wie Outlook ), und zwar mit der CLID und dem Namen aus Outlook sowie der Option, den Anruf zu beantworten oder abzuweisen Die Cisco Unified CallConnector Server Edition bietet die gleichen Funktionen wie UCC Personal plus Dynamic Presence und zeigt die Verfügbarkeit, Standort, Telefonstatus (besetzt oder frei) sowie optionale individuelle Nachrichten an Kollegen. Zu den weiteren Funktionen gehören: Gebrauch der gleichen Symbolleiste in Outlook oder IE Einfach zu implementieren, sendet eine mit Install-Link an alle Benutzer Mit Quick Message Instant Messaging Service Operator oder Administrator kann Status der Benutzer ändern Cisco Unified CallConnector Mobility Edition: Zusätzlich zu den CallConnector Server Funktionen regelbasiertes Call Routing plus Single Number Reach (SNR) Gebrauch der gleichen Symbolleiste in Outlook oder IE. Leitet Anrufe an ein Mobiltelefon oder ein Telefon zu Hause um, wenn nicht im Büro. Eine Option, Anrufe zu übergeben, sogar mit einem Mobiltelefon, und dann eine Taste zu drücken, um von dem Mobiltelefon zurück zum IP-Telefon zu wechseln. Anrufe, die an ein Mobiltelefon oder ein Telefon zu Hause weitergeleitet wurden, und die nicht beantwortet werden, gehen an die Cisco Unity Express Voic zurück und bieten den Benutzern so eine einzelne Mailbox. Der Cisco Unified CallConnector for Microsoft Windows wurde speziell für Benutzer in kleinen und mittleren Unternehmen und Filialen konzipiert und wird von Cisco Unified Communications 4.0 und höher unterstützt. Cisco Unified Videoconferencing 3515 Multipoint Control Unit (MCU) Die Cisco Unified Videoconferencing 3515 MCU stellt eine kosteneffektive Lösung für Organisationen jeder Größe dar, die Videoconferencing mit relativ niedrigem Volumen implementieren wollen. Jedes System ist in sich abgeschlossen und kann bis zu 12 oder 24 simultane Video-Endpunkte in einer oder mehreren Konferenzen unterstützen. In einer Multipoint-Konferenz vermischt die Cisco Unified Videoconferencing 3515 MCU Audio und Video von den Teilnehmern der Videokonferenz und verteilt das Ergebnis an die anderen Teilnehmer der Konferenz. Sie bietet zwei Arten der Videoanzeige: Voice-activated Video Selection und Continuous Presence. Während einer sprachaktivierten Konferenz sehen die Teilnehmer auf dem gesamten Bildschirm die Person, die gerade spricht. Spricht eine neue Person, so folgt auch das Video und zeigt den neuen Redner. Während einer Continuous Presence Konferenz zeigt die Anzeige Video von 2 bis 16 Teilnehmern, je nach Vorliebe des Conference Moderators. Sind mehr Teilnehmer involviert, so wird eine der Bildschirmpositionen sprachaktiviert.

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1 Das Potenzial von Vo nutzen Herzlich willkommen ACP Gruppe Hannes Passegger 2008 ACP Gruppe Seite 1 Vo ist kein Dogma, sondern die logische Konsequenz einer konvergierenden Welt. Festnetzanschlüsse Entwicklung

Mehr

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Was ist eigentlich UC²? Funktion / Dienst UC 2? Instant Messaging? Presence? Web Conferencing? Audio Conferencing? Video Conferencing? Telefonie? VoIP

Mehr

Was ist VoIP? 05.03.2013. Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch

Was ist VoIP? 05.03.2013. Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch Was ist VoIP? VoIP(Voice overip): Sprache über Internetprotokoll VoIP Übertragung von Telefonanrufen über ein IP-Datennetzwerk

Mehr

Das Cisco Smart Business Communications System

Das Cisco Smart Business Communications System Das Cisco Smart Business Communications System Smart Business Brochüre Das Cisco Smart Business Communications System Kleine Unternehmen müssen sich heute gegen harte Konkurrenz behaupten, und zwar sowohl

Mehr

Überblick über die OpenScape Business- Lösung

Überblick über die OpenScape Business- Lösung Überblick über die OpenScape Business- Lösung So modernisieren Sie Ihr kleines oder mittelständisches Unternehmen In der heutigen Arbeitswelt ist die Verbindung zu Kollegen und Kunden ob im Büro oder unterwegs

Mehr

SwyxConnect Neue Verbindungen für Ihr Unternehmen

SwyxConnect Neue Verbindungen für Ihr Unternehmen SwyxConnect Neue Verbindungen für Ihr Unternehmen Verfügt Ihr Unternehmen über mehrere Zweigstellen oder Filialen, die häufig mit Ihrer Hauptverwaltung sowie mit Kunden und Partnern/Lieferanten kommunizieren?

Mehr

OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse

OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse OpenTouch ist in verschiedenen Versionen erhältlich, die auf die Bedürfnisse neuer und langjähriger Kunden von Alcatel-Lucent abgestimmt sind, die sich effektive

Mehr

Cisco Unified Communications. Kristina Appelt Partner Systems Engineer Unified Communications kappelt@cisco.com

Cisco Unified Communications. Kristina Appelt Partner Systems Engineer Unified Communications kappelt@cisco.com Cisco Unified Communications Kristina Appelt Partner Systems Engineer Unified Communications kappelt@cisco.com Agenda Überblick Cisco Unified Communications Portfolio Cisco Unified Communications Architektur

Mehr

Pressemeldung. Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues. Voxtron Communication Center vor

Pressemeldung. Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues. Voxtron Communication Center vor Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues Voxtron Communication Center vor Unternehmensweite Multimedia Customer Interaction Center Lösung von Voxtron Zielgruppe: Große und mittlere

Mehr

Architekturvergleich einiger UC Lösungen

Architekturvergleich einiger UC Lösungen Architekturvergleich einiger UC Lösungen Eine klassische TK Lösung im Vergleich zu Microsoft und einer offene Lösung Dr.-Ing. Thomas Kupec TeamFON GmbH Stahlgruberring 11 81829 München Tel.: 089-427005.60

Mehr

Colt VoIP Access. Kundenpräsentation. Name des Vortragenden. 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Colt VoIP Access. Kundenpräsentation. Name des Vortragenden. 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Colt VoIP Access Kundenpräsentation Name des Vortragenden 2010 Colt Technology Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Geschäftsanforderungen Sie suchen nach Möglichkeiten, das Management nationaler oder

Mehr

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland Agenda Das Unternehmen und Positionierung Ohne Produkte keine Lösung Lösungsszenarien mit innovaphone Hosting mit der

Mehr

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG The Communication Engine Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung Swyx Solutions AG TOP10-Entscheidungskriterien für Swyx! 1 Komplettlösung Swyx passt sich

Mehr

EDV Erfahrung seit: 1999 Steven.McCormack@SMC-Communication.de

EDV Erfahrung seit: 1999 Steven.McCormack@SMC-Communication.de Persönliche Daten Name: Steven McCormack Geburtsjahr: 1981 Staatsangehörigkeit: Deutsch Sprachen: Deutsch, Englisch EDV Erfahrung seit: 1999 Email: Steven.McCormack@SMC-Communication.de IT Kenntnisse Schwerpunkt

Mehr

Smart Business Communications

Smart Business Communications Smart Business Communications Olaf Jacobi Leiter Internet Sales & Marketing IBH Prof. Dr. Horn GmbH Gostritzer Str. 61-63 01217 Dresden info@ibh.de www.ibh.de IBH Ingenieurbüro Prof. Dr. Thomas Horn 1

Mehr

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Aastra 400 Business Communication Server Aastra Telecom Schweiz AG Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Kommunikationsbedürfnisse

Mehr

Cisco Systems Intrusion Detection Erkennen von Angriffen im Netzwerk

Cisco Systems Intrusion Detection Erkennen von Angriffen im Netzwerk Cisco Systems Intrusion Detection Erkennen von Angriffen im Netzwerk Rene Straube Internetworking Consultant Cisco Systems Agenda Einführung Intrusion Detection IDS Bestandteil der Infrastruktur IDS Trends

Mehr

Herzlich willkommen. Business Connectivity IP Telephony. part of your business. Kosten- und Organisationsvorteile durch IP-Telefonie.

Herzlich willkommen. Business Connectivity IP Telephony. part of your business. Kosten- und Organisationsvorteile durch IP-Telefonie. Business Connectivity IP Telephony part of your business Herzlich willkommen Kosten- und Organisationsvorteile durch IP-Telefonie ACP Gruppe 2007 ACP Gruppe Seite 1 Spektrum IP Telephony Trunking & Networking

Mehr

Unified Communications für Ihr HiPath 3000-System so einfach wie nie zuvor

Unified Communications für Ihr HiPath 3000-System so einfach wie nie zuvor OpenScape Business Übersicht Für Bestandskunden mit HiPath 3000 OpenScape Business wurde speziell auf die Anforderungen der dynamischen kleinen und mittelständischen Unternehmen von heute ausgerichtet.

Mehr

Smart Hybrid Communication Server KX-NS700. Fortschritt der keine Wünsche offen lässt

Smart Hybrid Communication Server KX-NS700. Fortschritt der keine Wünsche offen lässt Smart Hybrid Communication Server KX-NS700 Fortschritt der keine Wünsche offen lässt Smart Hybrid System Flexibel und skalierbar Zahlreiche Anforderungen, eine Lösung Die innovative Plattform Smart Hybrid

Mehr

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio Seite 1/6 Kleine und mittelständische Unternehmen Neue 1000BaseT-Produkte erleichtern die Migration zur Gigabit-Ethernet- Technologie WIEN. Cisco Systems stellt eine Lösung vor, die mittelständischen Unternehmen

Mehr

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication SITaaS Kooperationsevent: Microsoft Lync 2013 und Unified Communication Idstein, 22. November 2013 Peter Gröpper. Lösungsberater Hosting Service Provider - Application Solution Agenda Trends, Fakten, Herausforderungen

Mehr

peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität!

peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität! peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität! Agenda 1. Warum 3CX HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von 3CX HOSTED 3. Anbindung Soft- und Hardphones 4. Preise 3CX HOSTED

Mehr

BROSCHÜRE ZU NCP500 BROSCHÜRE - NEUE UNTERNEHMENSEDITONEN VERY EVERY CALL MATTERS

BROSCHÜRE ZU NCP500 BROSCHÜRE - NEUE UNTERNEHMENSEDITONEN VERY EVERY CALL MATTERS BROSCHÜRE ZU NCP500 BROSCHÜRE - NEUE UNTERNEHMENSEDITONEN ZU KX-NCP500X/V VERY EVERY CALL MATTERS CALL KX-NCP500 Express New Business EDITION Die neuen Business Editionen KX-NCP500 Express sind auf die

Mehr

Kommunikationsinfrastrukturen mit der Herausforderung: Mobilität, Multimedia und Sicherheit. Claus Meergans claus.meergans@nortel.com 12.09.

Kommunikationsinfrastrukturen mit der Herausforderung: Mobilität, Multimedia und Sicherheit. Claus Meergans claus.meergans@nortel.com 12.09. Kommunikationsinfrastrukturen mit der Herausforderung: Mobilität, Multimedia und Sicherheit Claus Meergans claus.meergans@nortel.com 12.09.2006 Die Trends im Netzwerk Die multi- mediale Erfahrung Freiheit

Mehr

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Holger Rackow Technologieberater - Microsoft Dynamics CRM Microsoft Dynamics CRM 3.0 Wo stehen wir heute? Microsoft CRM weltweites Kundenwachstum 53 Länder,

Mehr

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Benjamin Starmann Sales Manager

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Benjamin Starmann Sales Manager innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Benjamin Starmann Sales Manager Das Unternehmen Das Unternehmen Positionierung am Markt Ohne Produkte keine Lösung Lösungsszenarien mit innovaphone Empfohlene Partnerprodukte

Mehr

infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant

infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant infowan Datenkommunikation GmbH Gründung 1996 mit 12jähriger Erfolgsgeschichte Microsoft Gold Certified Partner Firmensitz in Unterschleißheim,

Mehr

PANASONIC KX-NCP500 Express

PANASONIC KX-NCP500 Express PANASONIC KX-NCP500 Express New Business EDITION Kommunikation - Einen Schritt voraus PANASONIC KX-NCP500 Express New Business Edition Die neuen Business Editionen KX-NCP500 Express sind auf die schnelle

Mehr

UCware. Erfahren Sie alles über die UCware Produkte. Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System

UCware. Erfahren Sie alles über die UCware Produkte. Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System UCware Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System Erfahren Sie alles über die UCware Produkte Unified Communications und IP-Telefonie UCware ist ein leistungsstarkes Unified

Mehr

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Nils Stephan Vertriebsleiter UC/UCC Mattern Consult GmbH www.mattern.biz Time Line 1. Entwicklung

Mehr

Cisco Unified Communications

Cisco Unified Communications Cisco Unified Communications Kommunikation als Kernkompetenz powered by Cisco 1 Warum IP Kommunikation? Wie sind die Nutzungzeiten für TK- Anlagen? - 5 Jahre? - 7 Jahre? - 10 Jahre? Heute legen wir den

Mehr

Open Communications UC wird Realität

Open Communications UC wird Realität Open Communications UC wird Realität Communications World München, 22. Oktober 2008 Gerhard Otterbach, CMO Copyright GmbH & Co. KG 2008. All rights reserved. GmbH & Co. KG is a Trademark Licensee of Siemens

Mehr

Einführung in Cloud Managed Networking

Einführung in Cloud Managed Networking Einführung in Cloud Managed Networking Christian Goldberg Cloud Networking Systems Engineer 20. November 2014 Integration der Cloud in Unternehmensnetzwerke Meraki MR Wireless LAN Meraki MS Ethernet Switches

Mehr

Zusammenkunft ist ein Anfang Zusammenhalt ist ein Fortschritt Zusammenarbeit ist der Erfolg

Zusammenkunft ist ein Anfang Zusammenhalt ist ein Fortschritt Zusammenarbeit ist der Erfolg «Durch effiziente Zusammenarbeit zum Erfolg» Zusammenkunft ist ein Anfang Zusammenhalt ist ein Fortschritt Zusammenarbeit ist der Erfolg - Henry Ford, 1863-1947 Schibli-Gruppe Gründung 1937 Gruppenumsatz

Mehr

Cisco Smart Business Communications System

Cisco Smart Business Communications System Cisco Smart Business System Blueprint Einführung Wachsende Unternehmen sind heute einem unerbittlichen Konkurrenzdruck ausgesetzt. Um mit großen, globalen Organisationen sowie kleineren, technologisch

Mehr

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren!

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Überblick Neuerungen Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Neuerungen in Office 2010 & 2013 Neue Benutzeroberfläche Web-Client native Integration in die Benutzeroberfläche

Mehr

Unified Communications & Collaboration. IP basierende Audio-/Videokommunikation

Unified Communications & Collaboration. IP basierende Audio-/Videokommunikation Unified Communications & Collaboration IP basierende Audio-/Videokommunikation Agenda Über ESTOS ITK-Markt im Wandel Aktuelle Marktstudien ITK-Markt der Zukunft ProCall 5 Enterprise - Highlights der Neuheiten

Mehr

Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System

Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System Möglichkeiten und Erfahrungen am Beispiel Umweltbundesamt 1 Kommunikationsbedarf Herausforderungen Verteilte Standortstruktur

Mehr

TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen

TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen Dr.-Ing. Thomas Kupec TeamFON GmbH Stahlgruberring 11 81829 München Tel.: 089-427005.60 info@teamfon.com www.teamfon.com TeamFON GmbH 2007 Agenda Einführung

Mehr

Mehr als Telefonie. force : phone

Mehr als Telefonie. force : phone Mehr als Telefonie force : phone Force Net Mehr als ein IT-Unternehmen Force Net ist ein Infrastruktur- und Cloud-Service-Provider, der die Lücke zwischen interner und externer IT schließt. Force Net ermöglicht

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

Viele Gründe sprechen für eine Cisco Security-Lösung Ihr Umsatzwachstum ist nur einer davon

Viele Gründe sprechen für eine Cisco Security-Lösung Ihr Umsatzwachstum ist nur einer davon Viele Gründe sprechen für eine Cisco -Lösung Ihr Umsatzwachstum ist nur einer davon Netzwerksicherheit ist nicht nur für Fachleute ein Dauerbrenner es ist in jedem Unternehmen ein zentrales Thema. Was

Mehr

Sicherheit im IT - Netzwerk

Sicherheit im IT - Netzwerk OSKAR EMMENEGGER & SÖHNE AG IT - SERVICES Email mail@it-services.tv WWW http://www.it-services.tv Stöcklistrasse CH-7205 Zizers Telefon 081-307 22 02 Telefax 081-307 22 52 Kunden erwarten von ihrem Lösungsanbieter

Mehr

Einfache Ideen verändern die Welt. René Princz-Schelter

Einfache Ideen verändern die Welt. René Princz-Schelter Einfache Ideen verändern die Welt René Princz-Schelter Montag, 12. April 2010 Ein Pferd frisst keinen Gurkensalat The quick brown fox jumps over the lazy dog 640 kb sollten eigentlich genug für jeden sein

Mehr

Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen

Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen Martin Schild, Senior Channel Manager Unify Trends im Markt OpenScape Business die

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra-DeTeWe Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

A new way to work - wie die Zusammenarbeit virtueller und mobiler Teams in den Fokus rückt. Volkmar Rudat, Leiter Direct Marketing Deutschland

A new way to work - wie die Zusammenarbeit virtueller und mobiler Teams in den Fokus rückt. Volkmar Rudat, Leiter Direct Marketing Deutschland A new way to work - wie die Zusammenarbeit virtueller und mobiler Teams in den Fokus rückt Volkmar Rudat, Leiter Direct Marketing Deutschland - a global market leader 2,1 Mrd. Umsatz im Geschäftsjahr 2012

Mehr

bintec elmeg GmbH peoplefone Partnertag Hagen

bintec elmeg GmbH peoplefone Partnertag Hagen bintec elmeg GmbH peoplefone Partnertag Hagen Teldat Group Die Teldat-Gruppe ist ein führender europäischer Hardware Hersteller und entwickelt, fertigt und vertreibt leistungsstarke Internetworking-Plattformen

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand

Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand Telesnap Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand Herausforderungen in der Geschäftskommunikation Rasant ansteigende Kommunikations- und Prozesskosten durch multi-channel communication

Mehr

Alcatel-Lucent Business-Kommunikationslösungen für Unternehmen mit bis zu 1000 Mitarbeitern. Ihr Weg zu einem Dynamischen Unternehmen!

Alcatel-Lucent Business-Kommunikationslösungen für Unternehmen mit bis zu 1000 Mitarbeitern. Ihr Weg zu einem Dynamischen Unternehmen! Alcatel-Lucent Business-Kommunikationslösungen für Unternehmen mit bis zu 1000 Mitarbeitern Ihr Weg zu einem Dynamischen Unternehmen! Werden Sie dank Alcatel-Lucent ein Dynamisches Unternehmen Steigern

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier

Mehr

DB2 Express: IBM Data Management Angebot für kleine und mittelständische Unternehmen

DB2 Express: IBM Data Management Angebot für kleine und mittelständische Unternehmen IBM Software Group DB2 Express: IBM Data Management Angebot für kleine und mittelständische Unternehmen IBM Data Management CEBIT 2003 IBM ist der führende Datenbankanbieter Kundenakzeptanz fördert Wachstum

Mehr

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience Verwenden Sie den H.264 High Profile-Videokomprimierungsstandard und profitieren Sie von atemberaubender HD-Qualität und niedrigeren Gesamtbetriebskosten

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010

PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010 PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier namhaften

Mehr

Aktuelle. Wireless LAN Architekturen

Aktuelle. Wireless LAN Architekturen Aktuelle Wireless LAN Architekturen Peter Speth Kellner Telecom www.kellner.de 17. November 2003 / 1 WLAN Evolution Gestern punktuelle Erweiterung des kabelgebundenen Netzwerkes Bis zu 10 Accesspoints

Mehr

Wussten Sie schon... ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet?

Wussten Sie schon... ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet? ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet? Nicht immer soll gleich im ersten Schritt die komplette Telefonanlage ersetzt werden. Aus ökonomischen Gesichtspunkten heraus kann es

Mehr

Wave IP. Wir bieten nicht nur eine Plattform, sondern eine Lösung

Wave IP. Wir bieten nicht nur eine Plattform, sondern eine Lösung Wave IP Wir bieten nicht nur eine Plattform, sondern eine Lösung Nutzen Sie die Vorteile von Unified Communications Wenn Sie ihre Telekommunikation weiter entwickeln möchten: Wave IP ist weitaus mehr als

Mehr

Unified Messaging Bedeutung für Unternehmen. Sven Thimm Senior Presales Consultant Microsoft Deutschland GmbH

Unified Messaging Bedeutung für Unternehmen. Sven Thimm Senior Presales Consultant Microsoft Deutschland GmbH Unified Messaging Bedeutung für Unternehmen Sven Thimm Senior Presales Consultant Microsoft Deutschland GmbH Microsoft Unified Communications die Integration bisher voneinander getrennter Kommunikationssysteme

Mehr

Sophos Complete Security

Sophos Complete Security Sophos Complete WLAN am Gateway! Patrick Ruch Senior Presales Engineer Agenda Kurzvorstellung der Firma Sophos, bzw. Astaro Das ASG als WLAN/AP Controller Aufbau und Konfiguration eines WLAN Netzes 2 Astaro

Mehr

Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form

Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form Samsung OfficeServ 7000 VoIP Kommunikationslösung Stand Januar 2010 www.samsung.de All-in-One IP Kommunikationslösung für kleine Unternehmen Full IP oder

Mehr

Asterisk. The Open Source PBX

Asterisk. The Open Source PBX Asterisk. The Open Source PBX In association with: www.bb-k.ch www.asterisk.org Was ist Asterisk? Bei Asterisk handelt es sich nicht um eine reine VoIP-Lösung, sondern um eine echte Software-PBX, die jeden

Mehr

Innovative Anwendungen mit Unified Communications

Innovative Anwendungen mit Unified Communications Innovative Anwendungen mit Unified Communications Prof. B. Stettler Institut für Vernetzte Systeme HSR Forschungstag, 17. September 2009 Agenda - Geschäftsnutzen solcher Anwendungen - In fünf Schritten

Mehr

Cisco Configuration Assistant

Cisco Configuration Assistant Cisco Configuration Assistant Überblick Q. Was ist Cisco Configuration Assistant? A. Cisco Configuration Assistant ist ein PC-basiertes, intuitives GUI-Konfigurationstool, das speziell für kleine und mittlere

Mehr

Integration von Microsoft Lync in die Videowelt

Integration von Microsoft Lync in die Videowelt Whitepaper Integration von Microsoft Lync in die Videowelt Copyright 2014 MVC Mobile VideoCommunication GmbH. Stand: August 2014 1 7 Unsere Arbeitswelt hat sich in den vergangenen Jahren stark geändert

Mehr

Asterisk. OpenSource Telephony. Voice over IP

Asterisk. OpenSource Telephony. Voice over IP Asterisk OpenSource Telephony Voice over IP LinuxTag 2004 24. Juni 2004 Klaus Peter Junghanns Junghanns.NET GmbH http://www.junghanns.net/ Überblick über den Vortrag OpenSource Telephony, warum und wie?

Mehr

Mehr als Telefonieren moderne Kommunikation am Arbeitsplatz mit Avaya Agile Communication Environment

Mehr als Telefonieren moderne Kommunikation am Arbeitsplatz mit Avaya Agile Communication Environment Mehr als Telefonieren moderne Kommunikation am Arbeitsplatz mit Agile Communication Environment Willi Kobler koblerwilhel@avaya.com 2009 Inc. All rights reserved. 1 Herausforderungen bei Echtzeit Zusammenarbeit

Mehr

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen.

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes einzelne Unternehmen ist einzigartig. Ob Gesundheitswesen oder Einzelhandel, Produktion oder Finanzwesen keine zwei Unternehmen

Mehr

Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form

Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form Grenzenlose Kommunikation in ihrer schönsten Form Samsung OfficeServ 7030 VoIP - Kommunikationslösung Stand Juni 2010 www.samsung.de Die OfficeServ 7030 Serie Samsung IP-Konvergenzsysteme Unsere Arbeitswelt

Mehr

Kapsch und Microsoft Lync 2013 arbeiten perfekt zusammen. Damit Sie perfekt zusammenarbeiten.

Kapsch und Microsoft Lync 2013 arbeiten perfekt zusammen. Damit Sie perfekt zusammenarbeiten. Kapsch BusinessCom DE Kapsch und Microsoft Lync 2013 arbeiten perfekt zusammen. Damit Sie perfekt zusammenarbeiten. always one step ahead Kapsch verbindet Zeitersparnis, Effizienzsteigerung und Menschen:

Mehr

KI-VOIP-01. VOIP + DECT + analogem Telefon

KI-VOIP-01. VOIP + DECT + analogem Telefon KI-VOIP-01 VOIP + DECT + analogem Telefon Das ultimative kombinierte Internet (VoIP) und analoge Telefon mit DECT Standard Nutzen Sie die Vorteile der Internet Telefonie. Einfach lostelefonieren mit und

Mehr

Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht

Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht Ausgangssituation Installierte Basis bei mittleren und größeren Kunden Integral 33 Integral 55/ Integral Enterprise Umstiegsziel

Mehr

VoIP Technologie, Implementationsbeispiel und wirtschaftliche Aspekte

VoIP Technologie, Implementationsbeispiel und wirtschaftliche Aspekte VoIP Technologie, Implementationsbeispiel und wirtschaftliche Aspekte Karl-Heinz Kafka Senior Consultant HP Services Network Solutions Group (NSG) 9. April 2003 Agenda Die Voraussetzungen der Implementierung

Mehr

Starten einer Aufnahme

Starten einer Aufnahme Wave ViewPoint Die mehrfach ausgezeichnete Unified Communications-Lösung ViewPoint besticht durch Ihre Einfachheit und intuitive Benutzeroberfläche. Call-Management, Mobility, Call-Recording, Präsenz-Management,

Mehr

Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG

Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG Agenda Kurzvorstellung Glück & Kanja Kurzvorstellung Microsoft UC Strategie Erfahrungen in Projekten Kunde: Energiewirtschaft Kunde: Automobilzulieferer

Mehr

Wer ist innovaphone? Wer ist innovaphone? Der innovaphone UC Client. Die innovaphone Komplettlösung. Lösungsmöglichkeiten.

Wer ist innovaphone? Wer ist innovaphone? Der innovaphone UC Client. Die innovaphone Komplettlösung. Lösungsmöglichkeiten. Wer ist innovaphone? Wer ist innovaphone? Der innovaphone UC Client Die innovaphone Komplettlösung Lösungsmöglichkeiten Referenzen innovaphone AG eigenständiger und mittelständischer deutscher Hersteller

Mehr

Technologie White Paper

Technologie White Paper Technologie White Paper Alcatel-Lucent Mobility die einfache und leistungsfähige Fixed Mobile Convergence Lösung Alcatel-Lucent Mobility Lösungen Seite 1 Ziel dieses Dokumentes ist es, die unterschiedlichen

Mehr

OpenScape Web Collaboration

OpenScape Web Collaboration OpenScape Web Collaboration Der schnellste und einfachste Weg, um zusammenzuarbeiten, zu teilen und Online-Support zu leisten Patric Büeler, Consultant Zürich, 18. November 2014 Agenda Kernaussagen Geschäftliche

Mehr

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 für Unified Communications für Systemhäuser Das abgebildete Hersteller-Portfolio der ADN bietet Ihnen eine hervorragende Grundlage, um individuelle,

Mehr

IP Telefonie Sicherheit mit Cisco Unified Communications Manager

IP Telefonie Sicherheit mit Cisco Unified Communications Manager IP Telefonie Sicherheit mit Cisco Unified Communications Manager Dipl. Ing. (FH) Thomas Ströhm Friday, November 09, 2007 Überblick Security Herausforderungen der IP-Telefonie Einsatz von Secure RTP mit

Mehr

innovaphone Wer sind wir?

innovaphone Wer sind wir? innovaphone Wer sind wir? Heiko Abmeyer Vertriebsleiter Nord- und Ostdeutschland Büro Hannover +49 7031 73009 49 habmeyer@innovaphone.com Torsten Schulz Produktmarketing Büro Berlin +49 7031 73009 172

Mehr

indali OBX DATUS AG Aachen

indali OBX DATUS AG Aachen DATUS Open Communication Systems indali OBX IP-Kommunikationsanlage DATUS AG Aachen DATUS indali OBX Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2. Leistungsmerkmale 3. IP-Telefone 4. Standortvernetzung 6. Oktober

Mehr

Visuelle Lösungen von Radvision

Visuelle Lösungen von Radvision Visuelle Lösungen von Radvision von Mobil bis Telepresence Oliver Drebes Pre-sales Engineer Weltweite Präsenz 440 Mitarbeiter Weltweit 4 Haupt Entwicklungszentren 19 Verkaufs und Support Niederlassungen

Mehr

e-fon AG KMU VoIP Carrier Stefan Meier (Geschäftsführer und Co-Gründer) Mehr Infos unter: www.e-fon.ch

e-fon AG KMU VoIP Carrier Stefan Meier (Geschäftsführer und Co-Gründer) Mehr Infos unter: www.e-fon.ch e-fon AG KMU VoIP Carrier Stefan Meier (Geschäftsführer und Co-Gründer) Inhaltsübersicht Wer ist e-fon Virtuelle Telefonzentrale Prinzipschema Endgeräte Features Kundenbeispiel: Bluespirit Ausgangslage

Mehr

bintec R4100 IP-Access VPN S2m VoIP ISDN

bintec R4100 IP-Access VPN S2m VoIP ISDN bintec R4100 S2m IP-Access VPN ISDN VoIP 1 Highlights Allgemein IP ISDN 4 Port Switch + separater Ethernetport splitted Switch Ports IPSec HW Encryption 10 IPSec Tunnel ab Werk 110 Tunnel max. XAdmin -

Mehr

Bringing Customers and Companies Together Like Never Before. Dr. Marc Klose Principal Solution Consultant Aspect

Bringing Customers and Companies Together Like Never Before. Dr. Marc Klose Principal Solution Consultant Aspect Bringing Customers and Companies Together Like Never Before Dr. Marc Klose Principal Solution Consultant Aspect 1 Aspect ist der größte Hersteller mit der reichsten Erfahrung, der sich ausschließlich auf

Mehr

Handbuch Schnelleinstieg

Handbuch Schnelleinstieg V44.01 IP kabellose Kamera / Kamera mit Kabel Handbuch Schnelleinstieg (Für MAC OS) Modell:FI8904W Modell:FI8905W ShenZhen Foscam Intelligent Technology Co., Ltd Packungsliste FI8904W/05W Handbuch Schnelleinstieg

Mehr

SwyxWare Unified Communications

SwyxWare Unified Communications Swyx your business. Swyx Solutions AG Joseph-von-Fraunhofer-Str. 13a 44227 Dortmund Germany Telefon: +49 231 4777-0 Fax: +49 231 4777-444 office@swyx.com Distribution Schweiz Martin Blöchlinger PrimeNet

Mehr

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD itk voice solution Die itk voice solution ist die innovative und intelligente Business-Kommunikationslösung aus der Cloud. Mehr Flexibilität:

Mehr

Enzo Sabbattini. Presales Engineer

Enzo Sabbattini. Presales Engineer 7. Starnberger IT-Forum Enzo Sabbattini Presales Engineer Internetsicherheit heute Wachsender Bedarf für Integration Astaro Market URL Filter Anti Virus VPN Antispam URL Filter IDS/IPS Anti Virus VPN Central

Mehr

VoIP und UC. Die integrierte Konvergenzlösung von A1. Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing

VoIP und UC. Die integrierte Konvergenzlösung von A1. Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing VoIP und UC Die integrierte Konvergenzlösung von A1 Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing Was ist Unified Communications? 2 Was ist alles UC? Collab./Conf. Integration Presence

Mehr

ETK networks Discover Event 2010. 3. Mai 2010

ETK networks Discover Event 2010. 3. Mai 2010 ETK networks Discover Event 2010 3. Mai 2010 Agenda Integration Vision Avaya Nortel Portfolio Vision Strategie Avaya Kommunikation Portfolio Strategie Avaya Aura Produktportfolio 2 Avaya Nortel Integration

Mehr

Kundenservice nonstop - Chancen und Nutzen von UC im Callcenter

Kundenservice nonstop - Chancen und Nutzen von UC im Callcenter Kundenservice nonstop - Chancen und Nutzen von UC im Callcenter Wer bin ich? Ich bin nicht Ralf Mühlenhöver! Aber ich bin Peter Linnemann. Ausgebildeter Fachinformatiker Seit 9 Jahren in der Branche und

Mehr

Cisco Unified Communications System Release 7.0. Offene Systeme Verbesserte User Experience Total Cost of Ownership

Cisco Unified Communications System Release 7.0. Offene Systeme Verbesserte User Experience Total Cost of Ownership Touch Cisco UC Collaboration Chancen, Nutzen, Praxisbeispiele Johannes Krohn Consulting Systems Engineer UC UC 7.0 overview 2008 Cisco Systems, Inc. All rights reserved. Cisco Public 1 Agenda Collaboration

Mehr

Customer Contact Management Christian Grassl

Customer Contact Management Christian Grassl Customer Contact Management Christian Grassl Driving Force Gewinn erzielen $$ Spaß haben IP-SEG 2003 2 Driving Force Das Geld kommt vom Kunden $$ IP-SEG 2003 3 Spaßverderber Da hört sich der Spaß auf...

Mehr

Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile?

Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile? Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile? swisspro group Rechtsform Aktiengesellschaft Gründungsjahr 18. Oktober 1999 Geschäftsbereiche Anzahl Standorte 16 Anzahl Mitarbeiter

Mehr

Telefonbau Schneider GmbH & Co. KG

Telefonbau Schneider GmbH & Co. KG Telefonbau Schneider GmbH & Co. KG 19.06.2014 1 Telefonbau Schneider Communications Geschäftsführer: Heinrich Schneider, Ralf Schneider, Marc Schneider Gründung 1968 Hauptsitz in Düsseldorf, Niederlassung

Mehr

Partner-Webcast Lync 2013 Neue Wege der Kommunikation. Markus Weisbrod Product Marketing Manager UC Markuswe@microsoft.com Microsoft Schweiz GmbH

Partner-Webcast Lync 2013 Neue Wege der Kommunikation. Markus Weisbrod Product Marketing Manager UC Markuswe@microsoft.com Microsoft Schweiz GmbH Partner-Webcast Lync 2013 Neue Wege der Kommunikation Markus Weisbrod Product Marketing Manager UC Markuswe@microsoft.com Microsoft Schweiz GmbH Kommunikationswege Kommunikationsart Formfaktoren Generationen

Mehr

Lösungszusammenfassung

Lösungszusammenfassung Lösungszusammenfassung SAP Rapid Deployment Lösung für SAP Business Communications Management Inhalt 1 LÖSUNGSZUSAMMENFASSUNG 2 2 FUNKTIONSUMFANG DER LÖSUNG 3 Inbound-Telefonie für Contact-Center 3 Interactive

Mehr