Presseinformation Monatsvorschau September 2013

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Presseinformation Monatsvorschau September 2013"

Transkript

1 Presse Landgericht Hannover Presseinformation Monatsvorschau September 2013 Diese Presseinformation enthält die Termine der im September 2013 beginnenden Hauptverhandlungen der großen Strafkammern des Landgerichts Hannover. I. 2. Große Strafkammer Dietmar E., geb. 1985, (Verteidiger: Rechtsanwalt Rautenstengel, Hannover) Hassan C., geb. 1983, (Verteidiger: Rechtsanwalt Rahn, Hannover) wegen Raubes Mittwoch, , 09:00 Uhr, Saal H 2 Fortsetzungstermin: , 09:00 Uhr, Saal H 2, Die Angeklagten sollen in Hannover im Oktober 2012 dem Opfer, welches sie zuvor in einer Spielothek kennengelernt haben sollen, mit Gewalt Mobiltelefon, EC-Karte und Bargeld abgenommen haben. (Az.: 40 Ks 8/13) (Stichwort: "Raub am Nicolaifriedhof") Nr. 19/13 / Dr. Martin Grote Pressestelle Volgersweg 65, Hannover Tel.: (0511) Fax: (0511)

2 II. 12. Große Strafkammer 1. Mehmet U., geb. 1977, (Verteidiger: Rechtsanwalt Reinhard, Hamburg) wegen erpresserischen Menschenraubes Dienstag, , 09:00 Uhr, Saal 1 H , , , jeweils 09:00 Uhr, Saal 1 H 1 Die Hilfsstrafkammer 3c des Landgerichts Hannover hat den Angeklagten am wegen erpresserischen Menschenraubes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von 12 Jahren verurteilt. Auf die Revision des Angeklagten wurde das Urteil vom Bundesgerichtshof am aufgehoben. Eine andere Strafkammer des Landgerichts Hannover hat nun die Anklage bezüglich des Angeklagten neu zu verhandeln. Mit dieser war dem Angeklagten und sieben weiteren Mittätern zur Last gelegt worden, 2007 durch Durchsetzung eines vermeintlichen Zahlungsanspruches aus Betäubungsmittelgeschäften das Opfer mittels eines Kleintransporters aus Hannover in die Niederlande entführt zu haben, wo es misshandelt worden sein soll. (Az.: 46 KLs 22/11) (Stichwort: "erpresserischer Menschenraub") 2. Nazife A., geb. 1963, (Verteidiger: Rechtsanwalt Quilitz, Hannover) wegen schweren Raubes Freitag, , 09:00 Uhr, Saal 1 H 1-2 -

3 Die Angeklagte soll in Hannover im August 2011 mit einer weiteren Person das gefesselte Opfer in einer Wohnung bewacht haben, so dass ein weiterer gesondert Verfolgter, der dem Opfer zuvor die Schlüssel abgenommen hatte, zur Wohnung des Opfers fahren konnte, um dort Wertsachen an sich zu bringen. (Az.: 46 KLs 17/13) (Stichwort: "Fesselung in Wohnung") III. 13. Große Strafkammer Steven J., geb. 1985, (Verteidiger: Rechtsanwalt Feldmann, Neustadt/Rbge.) wegen versuchten Totschlags Montag, , 10:15 Uhr, Schwurgerichtssaal, , , , jeweils 09:00 Uhr, Schwurgerichtssaal, Der Angeklagte soll in Neustadt/Rbge. im Februar 2013 aus Verärgerung über einen Streit um Wechselgeld den Geschädigten in seinem Kiosk niedergestochen haben. (Az.: 39 Ks 16/13) (Stichwort: "Angriff im Kiosk") IV. 18. Große Strafkammer Murat B., geb. 1986, (Verteidiger: Rechtsanwalt Bartscht, Hannover, und Rechtsanwalt Prof. Dr. Stern, Göttingen) wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz - 3 -

4 Dienstag, , 10:30 Uhr, Saal H 2 Eine Strafkammer des Landgerichts Hannover hat den Angeklagten am wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge (Kokain) in drei Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 3 Jahren und 9 Monaten verurteilt. Auf die Revision des Angeklagten wurde das Urteil - soweit es den Angeklagten betraf - vom Bundesgerichtshof am im Strafausspruch aufgehoben. Die weitergehende Revision wurde verworfen, mit der Folge, dass der Schuldspruch als solcher rechtskräftig feststeht. Eine andere Strafkammer des Landgerichts Hannover hat nun das Strafmaß neu zu verhandeln. (Az.: 70 KLs 3/12) (Stichwort: "Strafmaßverhandlung") V. 19. Große Strafkammer Oleg H., geb. 1970, (Verteidigerin: Rechtsanwältin Dr. Seyfi, Hannover) wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz Mittwoch, , 09:00 Uhr, Saal 2 H 2, , , , jeweils 09:00 Uhr, Saal 2 H 2, Der Angeklagte soll in Hannover und Ronnenberg im April 2013 Haschisch, Heroin, Kokain und Streckmittel - teilweise in Zugriffsnähe eines Dolches - zum Weiterverkauf aufbewahrt haben. (Az.: 96 KLs 11/13) (Stichwort: "Betäubungsmittel und Dolch") - 4 -

5 VI. Jugendkammer 2 Friedrich G., geb. 1951, (Verteidigerin: Rechtsanwältin Frangenberg, Hannover) wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes u. a. Montag, , 09:00 Uhr, Saal H 1, , 09:00 Uhr, Saal H 1, , 09:00 Uhr, Saal 127, , 11:00 Uhr, Saal H 1, , 09:00 Uhr, Saal 1 H , 09:00 Uhr, Saal H 1, Der Angeklagte soll in Barsinghausen und anderen Orten in vier Fällen von 2010 bis 2012 sexuelle Handlungen an seinem zur Tatzeit unter 14-jährigen Patenkind vorgenommen und desweiteren kinderpornographische Bilddateien auf seinem Computer gespeichert haben. (Az.: 34 KLs 6/13) (Stichwort: "Missbrauch von Patenkind") VII. Jugendkammer 3 1. Fatih G., geb. 1984, (Verteidiger: Rechtsanwalt Dr. Nitz, Hannover) wegen versuchten Totschlags Montag, , 09:00 Uhr, Saal H 2, Der Angeklagte soll im August 2002 in Hannover das Opfer in einer Gaststätte 17mal mit einem Messer in Brust und Rücken gestochen haben. Der Angeklagte wurde im Januar 2013 aufgrund eines internationalen Haftbefehls in der Schweiz festgenommen

6 (Az.: 98 KLs 4/13) (Stichwort: "Stiche im Sommer 2002") 2. Mazloum M., geb. 1987, (Verteidiger: Rechtsanwalt Rosse, Bremen, und Rechtsanwalt Kemper, Halle) wegen Vergewaltigung u. a. Donnerstag, , 09:00 Uhr, Saal H 2, Der Angeklagte soll in Bad Münder im Juni 2011 auf einem Spielplatz das ebenfalls alkoholisierte Opfer vergewaltigt haben. (Az.: 98 KLs 4/13) (Stichwort: "Vergewaltigung auf Spielplatz") VIII. Mit Beschluss vom StR 132/13 - hat der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten gegen das Urteil des Schwurgerichts vom Ks 15/12 - verworfen. Das Urteil ist mithin rechtskräftig. Das Verfahren war in der Pressemitteilung 27/12 als Schüsse an der Goseriede angekündigt worden. Dr. Grote Vorsitzender Richter am Landgericht Pressedezernent - 6 -

Presseinformation Monatsvorschau November 2014

Presseinformation Monatsvorschau November 2014 Presse Landgericht Hannover 31.10.2014 Presseinformation Monatsvorschau November 2014 Diese Presseinformation enthält die Termine der im November 2014 beginnenden Hauptverhandlungen der großen Strafkammern

Mehr

Presseinformation Monatsvorschau Februar 2015

Presseinformation Monatsvorschau Februar 2015 Presse Landgericht Hannover 29.01.2015 Presseinformation Monatsvorschau Februar 2015 Diese Presseinformation enthält die Termine der im Februar 2015 beginnenden Hauptverhandlungen der großen Strafkammern

Mehr

Presseinformation Monatsvorschau November 2013

Presseinformation Monatsvorschau November 2013 Presse Landgericht Hannover 31.10.2013 Presseinformation Monatsvorschau November 2013 Diese Presseinformation enthält die Termine der im November 2013 beginnenden Hauptverhandlungen der großen Strafkammern

Mehr

Presse. Presseinformation Monatsvorschau Juni 2015

Presse. Presseinformation Monatsvorschau Juni 2015 Presse Landgericht Hannover 28.05.2015 Presseinformation Monatsvorschau Juni 2015 Diese Presseinformation enthält die Termine der im Juni 2015 beginnenden Hauptverhandlungen der großen Strafkammern des

Mehr

Pressemitteilung Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken. Zeitraum: 01.07.2013-31.07.2013 - Änderungen bleiben vorbehalten - 1 Ks 26 Js 96/13 (5/13)

Pressemitteilung Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken. Zeitraum: 01.07.2013-31.07.2013 - Änderungen bleiben vorbehalten - 1 Ks 26 Js 96/13 (5/13) Pressemitteilung Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Zeitraum: 01.07.2013-31.07.2013 - Änderungen bleiben vorbehalten - Aktenzeichen/Datum 1 Ks 26 Js 96/13 (5/13) 01.07.2013, 09:00 Uhr Schwurgericht

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 12.09.2016 bis zum 16.09.2016 Stand: 08.09.2016 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 19.06.2017 bis zum 23.06.2017 Stand: 15.06.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken

Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken 1 Pressemitteilung Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Zeitraum: 01.01.2016-31.01.2016 - Änderungen bleiben vorbehalten - Seite 1 Aktenzeichen / Verhandlungstag 12 Ns 8 Js 539/14 (181/14) 04.01.2016,

Mehr

Neu beginnende Strafverfahren. 04.04.2011 bis zum 08.04.2011

Neu beginnende Strafverfahren. 04.04.2011 bis zum 08.04.2011 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 04.04.2011 bis zum 08.04.2011 Stand: 28.03.2011 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

bis

bis Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 14.08.2017 bis 18.08.2017 Stand: 10.08.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten Sie

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 30.01.2017 bis zum 03.02.2017 Stand: 18.01.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

LANDGERICHT HANNOVER: Medieninformation Monatsvorschau Februar 2016

LANDGERICHT HANNOVER: Medieninformation Monatsvorschau Februar 2016 Presse Landgericht Hannover 31.01.2016 LANDGERICHT HANNOVER: Medieninformation Monatsvorschau Februar 2016 Diese Medieninformation enthält die Termine der im Februar 2016 beginnenden Hauptverhandlungen

Mehr

Pressespiegel des Landgerichts Essen für die Zeit vom bis zum

Pressespiegel des Landgerichts Essen für die Zeit vom bis zum Pressespiegel des Landgerichts Essen für die Zeit vom 15.01.2018 bis zum 19.01.2018 15.01.2018 12.00 101 S., ohne festen Wohnsitz V.: RA Renschler, Essen RA Degener, Essen Schwurgericht 22 Ks 22/17 70

Mehr

Der Pressedezernent beim Landgericht Münster, c E Ü b e r s i c h t

Der Pressedezernent beim Landgericht Münster, c E Ü b e r s i c h t Der Pressedezernent beim Landgericht Münster, 11.04.2018 12 c E 31.96 Ü b e r s i c h t zu den in der Zeit vom 16.04.2018 bis 30.04.2018 vor dem Landgericht Münster beginnenden Strafverfahren: I. Erstinstanzliche

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 25.07.2016 bis zum 29.07.2016 Stand: 18.07.2016 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 29.05.2017 bis zum 02.06.2017 Stand: 24.05.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Presse-Info des

Mehr

bis

bis Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 21.08.2017 bis 25.08.2017 Stand: 15.08.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten Sie

Mehr

11.07.2011 bis zum 15.07.2011

11.07.2011 bis zum 15.07.2011 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 11.07.2011 bis zum 15.07.2011 Stand: 06.07.2011 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS BUNDESGERICHTSHOF 2 StR 311/15 BESCHLUSS vom 12. November 2015 in der Strafsache gegen wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes u.a. - 2 - Der 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat auf Antrag des Generalbundesanwalts

Mehr

M E D I E N M I T T E I L U N G

M E D I E N M I T T E I L U N G Dienstag, den 3. April 2018 M E D I E N M I T T E I L U N G S t r a f v e r h a n d l u n g e n v o r d e n S t r a f k a m m e r n d e s L a n d g e r i c h t s M ü h l h a u s e n i m A p r i l 2 0 1

Mehr

Hauptverhandlungstermine von Strafkammern ab dem

Hauptverhandlungstermine von Strafkammern ab dem Landgericht Cottbus - Pressestelle - E-Mail: pressesprecher@lgcb.brandenburg.de Pressesprecher: Vorsitzender Richter am Landgericht Frank Merker Tel.: 0355 6371-314 stellv. Pressesprecherin: Richterin

Mehr

bis zum

bis zum 1 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 22.09.2014 bis zum 26.09.2014 Stand: 16.09.2014 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 24.10.2016 bis zum 28.10.2016 Stand: 18.10.2016 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Der Pressedezernent des Landgerichts Bielefeld, E 175 (44)

Der Pressedezernent des Landgerichts Bielefeld, E 175 (44) Der Pressedezernent des Landgerichts Bielefeld, 27.07.2011 127 E 175 (44) Zusammenstellung der erstinstanzlichen n, die im August 2011 vor dem Landgericht Bielefeld verhandelt werden sollen Hinweis: Die

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 21.11.2011 bis zum 25.11.2011 Stand: 17.11.2011 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS BUNDESGERICHTSHOF 3 StR 427/16 BESCHLUSS vom 7. März 2017 in der Strafsache gegen wegen Bandenhandels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge u.a. ECLI:DE:BGH:2017:070317B3STR427.16.0 - 2 - Der 3.

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 20.11.2017 bis zum 24.11.2017 Stand: 15.11.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Ergänzende Terminvorschau über die erstinstanzlichen Verhandlungen vor den Großen Strafkammern bei dem Landgericht Arnsberg im Oktober 2017

Ergänzende Terminvorschau über die erstinstanzlichen Verhandlungen vor den Großen Strafkammern bei dem Landgericht Arnsberg im Oktober 2017 Ergänzende Terminvorschau über die erstinstanzlichen Verhandlungen vor den Großen Strafkammern bei dem Landgericht Arnsberg im Oktober 2017 2. Große Strafkammer als Schwurgericht: 04.10.17 09.00 Uhr B.,

Mehr

20.08.2012 bis zum 24.08.2012

20.08.2012 bis zum 24.08.2012 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 20.08.2012 bis zum 24.08.2012 Stand: 15.08.2012 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 11.12.2017 bis zum 15.12.2017 Stand: 07.12.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

bis

bis Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 16.10.2017 bis 20.10.2017 Stand: 09.10.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten Sie

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES 2 StR 31/03 URTEIL vom 11. Juli 2003 in der Strafsache gegen 1. 2. wegen Vergewaltigung u.a. - 2 - Der 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat in der Sitzung vom

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 09.01.2017 bis zum 13.01.2017 Stand: 03.01.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Vortrag am 17.06.2015 / AG Strafrecht

Vortrag am 17.06.2015 / AG Strafrecht Vortrag am 17.06.2015 / AG Strafrecht Fall 12: Ihr Mandant befindet sich in Untersuchungshaft. Als die am Vormittag begonnene Hauptverhandlung wie geplant um 13.30 Uhr fortgesetzt werden soll, wurde dem

Mehr

Hauptverhandlungsübersicht für die Presse

Hauptverhandlungsübersicht für die Presse Landgericht Hanau Die Präsidentin Nr. 2/2018 Hanau, 2. März 2018 Hauptverhandlungsübersicht für die Presse Ausgewählte Verfahren vor den Strafkammern (Prozessbeginn) 5. bis 9. März 2018 Erzwungener Weinkauf

Mehr

Hanseatisches Oberlandesgericht in Bremen B E S C H L U S S

Hanseatisches Oberlandesgericht in Bremen B E S C H L U S S Hanseatisches Oberlandesgericht in Bremen Geschäftszeichen:1- II AR 117/12 22 (21/24) Ks 110 Js 9972/96 (2/05) B E S C H L U S S In der Strafsache g e g e n u.a. T. [ ] geb. am [ ] in [ ], Verteidiger:

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL. vom. 29. Februar 2012. in der Strafsache. gegen

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL. vom. 29. Februar 2012. in der Strafsache. gegen BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES 2 StR 426/11 URTEIL vom 29. Februar 2012 in der Strafsache gegen wegen unerlaubter Einfuhr von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge u.a. - 2 - Der 2. Strafsenat

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES 3 StR 56/10 URTEIL vom 19. Mai 2010 in der Strafsache gegen wegen schweren Menschenhandels u. a. - 2 - Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat aufgrund der Verhandlung

Mehr

24.08.2015 bis zum 28.08.2015

24.08.2015 bis zum 28.08.2015 1 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 24.08.2015 bis zum 28.08.2015 Stand: 18.08.2015 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES. Urteil. vom. 29. Juli in der Strafsache. gegen

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES. Urteil. vom. 29. Juli in der Strafsache. gegen BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES 4 StR 190/10 Urteil vom 29. Juli 2010 in der Strafsache gegen wegen schweren Menschenhandels zum Zwecke der sexuellen Ausbeutung - 2 - Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs

Mehr

Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken

Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Pressemitteilung Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Zeitraum: 01.02.2018-28.02.2018 - Änderungen bleiben vorbehalten - Aktenzeichen / Verhandlungstag 4 KLs 82 Js 581/16 (39/17) 01.02.2018, 09:00 Uhr

Mehr

28.01.2013 bis zum 01.02.2013

28.01.2013 bis zum 01.02.2013 1 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 28.01.2013 bis zum 01.02.2013 Stand: 21.01.2013 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Termine der Strafkammern vom 1. Juni bis 30. Juni 2005 im Hauptgebäude des Landgerichts, 14469 Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 32

Termine der Strafkammern vom 1. Juni bis 30. Juni 2005 im Hauptgebäude des Landgerichts, 14469 Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 32 Termine der Strafkammern vom 1. Juni bis 30. Juni 2005 im Hauptgebäude des Landgerichts, 14469 Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 32 Kammer Termine Std. Saal Aktenzeichen Tatort, Tatzeit, Delikt 1. 31.05.2005

Mehr

sexueller Missbrauch von Kindern

sexueller Missbrauch von Kindern 1 Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Zeitraum: 01.04.2018-30.04.2018 - Änderungen bleiben vorbehalten - Aktenzeichen / Verhandlungstag 3 Ns 83 Js 27/15 (6/18) 03.04.2018, 08:00 Uhr Große Jugendkammer

Mehr

Pressemitteilung 5/2017. Hauptverhandlungstermine von Strafkammern ab dem

Pressemitteilung 5/2017. Hauptverhandlungstermine von Strafkammern ab dem Landgericht Cottbus - Pressestelle - E-Mail: pressesprecher@lgcb.brandenburg.de Pressesprecher: Vorsitzender Richter am Landgericht Frank Merker Tel.: 0355 6371-314 stellv. Pressesprecherin: Richterin

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS. vom 10. Mai 2017 in der Strafsache gegen

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS. vom 10. Mai 2017 in der Strafsache gegen BUNDESGERICHTSHOF 2 StR 117/17 BESCHLUSS vom 10. Mai 2017 in der Strafsache gegen 1. 2. wegen zu 1.: Beihilfe zum unerlaubten Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zu 2.: unerlaubten

Mehr

Pressemitteilung 13/2015. Hauptverhandlungstermine von Strafkammern ab dem

Pressemitteilung 13/2015. Hauptverhandlungstermine von Strafkammern ab dem Landgericht Cottbus - Pressestelle - E-Mail: pressesprecher@lgcb.brandenburg.de Pressesprecher: Vorsitzender Richter am Landgericht Frank Merker Tel.: 0355 6371-314 stellv. Pressesprecherin: Richterin

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES 2 StR 405/15 URTEIL vom 30. März 2016 in der Strafsache gegen wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes u.a. ECLI:DE:BGH:2016:300316U2STR405.15.0 - 2 - Der

Mehr

bis

bis Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 10.04.2017 bis 13.04.2017 Stand: 05.04.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten Sie

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS BUNDESGERICHTSHOF 2 StR 3/13 BESCHLUSS vom 4. Juni 2013 in der Strafsache gegen wegen Vergewaltigung u.a. - 2 - Der 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat auf Antrag des Generalbundesanwalts und nach

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES 2 S t R 2 / 1 3 URTEIL vom 4. Dezember 2013 in der Strafsache gegen wegen Betrugs u.a. - 2 - Der 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat in der Sitzung vom 4. Dezember

Mehr

Termine der Strafkammern vom 1. März bis zum 31. März 2013 im Gebäude des Landgerichts 14469 Potsdam, Jägerallee 10-12

Termine der Strafkammern vom 1. März bis zum 31. März 2013 im Gebäude des Landgerichts 14469 Potsdam, Jägerallee 10-12 Speicher: C:\Dokumente und Einstellungen\klemundsi\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\13-03-01.doc Termine der Strafkammern vom 1. März bis zum 31. März 2013 im Gebäude des Landgerichts 144,

Mehr

Der Pressedezernent beim Landgericht Münster, c E Ü b e r s i c h t

Der Pressedezernent beim Landgericht Münster, c E Ü b e r s i c h t Der Pressedezernent beim Landgericht Münster, 14.09.2017 12 c E 31. 74 Ü b e r s i c h t zu den in der Zeit vom 18.09.2017 bis 30.09.2017 vor dem Landgericht Münster beginnenden Strafverfahren: I. Erstinstanzliche

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS BUNDESGERICHTSHOF 1 S t R 3 8 9 / 1 4 BESCHLUSS vom 4. September 2014 in der Strafsache gegen wegen schweren räuberischen Diebstahls u.a. - 2 - Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 4. September

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS BUNDESGERICHTSHOF 4 StR 480/11 BESCHLUSS vom 22. November 2011 in der Strafsache gegen wegen besonders schweren Raubes u.a. - 2 - Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Generalbundesanwalts

Mehr

07.04.2015 bis zum 10.04.2015

07.04.2015 bis zum 10.04.2015 1 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 07.04.2015 bis zum 10.04.2015 Stand: 30.03.2015 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Zeitraum: Änderungen bleiben vorbehalten - Aktenzeichen / Verhandlungstag

Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Zeitraum: Änderungen bleiben vorbehalten - Aktenzeichen / Verhandlungstag Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Zeitraum: 01.03.2018-31.03.2018 - Änderungen bleiben vorbehalten - Aktenzeichen / Verhandlungstag 8 KLs 4 Js 951/16 (43/17) 01.03.2018, 08:00 Uhr 37 Tatvorwurf Körperverletzung

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS BUNDESGERICHTSHOF 4 StR 59/ 15 BESCHLUSS vom 18. Juni 2015 in der Strafsache gegen wegen schweren Bandendiebstahls u.a. - 2 - Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Generalbundesanwalts

Mehr

Geschäftsverteilungsplan für das Jahr 2015

Geschäftsverteilungsplan für das Jahr 2015 Landgericht Waldshut-Tiengen 9. Dezember 2014 Präsidium E 320 a Geschäftsverteilungsplan für das Jahr 2015 Das Präsidium beschließt folgende Geschäftsverteilung für das Jahr 2015: Anhängige Verfahren Grundsätzlich

Mehr

IM NAMEN DES VOLKES URTEIL

IM NAMEN DES VOLKES URTEIL LANDGERICHT MÜNCHEN II Gz.: 7 Ns 66 Js 20793/00 Urteil rechtskräftig seit 7.Juli 2004 IM NAMEN DES VOLKES URTEIL der 7. Strafkammer des Landgerichts München II in der Strafsache gegen K l e h r Dr. Nikolaus

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS BUNDESGERICHTSHOF 2 StR 327/17 BESCHLUSS vom 21. September 2017 in der Strafsache gegen wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung u.a. ECLI:DE:BGH:2017:210917B2STR327.17.0 - 2 - Der 2. Strafsenat

Mehr

Pressemitteilung 12/2016. Hauptverhandlungstermine von Strafkammern ab dem

Pressemitteilung 12/2016. Hauptverhandlungstermine von Strafkammern ab dem Landgericht Cottbus - Pressestelle - E-Mail: pressesprecher@lgcb.brandenburg.de Pressesprecher: Vorsitzender Richter am Landgericht Frank Merker Tel.: 0355 6371-314 stellv. Pressesprecherin: Richterin

Mehr

bis

bis Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 18.04.2017 bis 21.04.2017 Stand: 12.04.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten Sie

Mehr

Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken

Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken (Zeitraum: 01.12.2016-31.12.2016) - Änderungen bleiben vorbehalten - Aktenzeichen / Verhandlungstag 1 Ks 81 Js 1233/16 (15/16) 01.12.2016, 09:00 Uhr Schwurgericht

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 25.07.2011 bis zum 29.07.2011 Stand: 18.07.2011 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Mustertexte zum Strafprozess

Mustertexte zum Strafprozess Mustertexte zum Strafprozess begründet von Dr. Dietrich Rahnf Leitender Oberstaatsanwalt neubearbeitet von Dr. Hans Christoph Schaefer Generalstaatsanwalt a. D. und Jochen Schroers Vizepräsident des Oberlandesgerichts

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 11.06.2012 bis zum 15.06.2012 Stand: 05.06.2012 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Oberlandesgericht Nürnberg - Justizpressestelle -

Oberlandesgericht Nürnberg - Justizpressestelle - Hinweis: Verhandlungen über Sexualstraftaten und Jugendschutzsachen werden aus Gründen des Opferschutzes grundsätzlich nicht bekannt gemacht. Die Termine der kommenden Woche werden üblicherweise am Freitag

Mehr

21.01.2013 bis zum 25.01.2013

21.01.2013 bis zum 25.01.2013 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 21.01.2013 bis zum 25.01.2013 Stand: 16.01.2013 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Brandenburgisches Oberlandesgericht

Brandenburgisches Oberlandesgericht 1 Ss 4/08 Brandenburgisches Oberlandesgericht 5301 Ss 1/08 Generalstaatsanwaltschaft des Landes Brandenburg 22 Ns 79/07, 22 Ns 32/07 Landgericht Potsdam 3.2 Ls 41/06 Amtsgericht Königs Wusterhausen 4152

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 31.07.2017 bis zum 04.08.2017 Stand: 26.07.2017 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Im Gesundheitswesen Berichtszeitraum: 2013 Erstellt am: 23.01.2014

Im Gesundheitswesen Berichtszeitraum: 2013 Erstellt am: 23.01.2014 Seite 1 von 11 Opfer - verdächtigen - Beziehung -räumlich sozial Berichtszeitraum: 2013 ------ en insgesamt voll. 4.267 1.760 2.507 629 664 494 919 88 259 549 665 ------ en insgesamt vers. 356 151 205

Mehr

LANDGERICHT HANNOVER: Medieninformation Monatsvorschau September 2016

LANDGERICHT HANNOVER: Medieninformation Monatsvorschau September 2016 Presse Landgericht Hannover 26.08.2016 LANDGERICHT HANNOVER: Medieninformation Monatsvorschau September 2016 Diese Medieninformation enthält die Termine der im September 2016 beginnenden Hauptverhandlungen

Mehr

1 9. MRZ. 2015. Eingegangen ANWALTSKANZLEI SEX. , Amtsgericht Aachen IM NAMEN DES VOLKES. . Urteil. wegen' In der Strafsache

1 9. MRZ. 2015. Eingegangen ANWALTSKANZLEI SEX. , Amtsgericht Aachen IM NAMEN DES VOLKES. . Urteil. wegen' In der Strafsache Eingegangen 1 9. MRZ. 2015 ANWALTSKANZLEI SEX, Amtsgericht Aachen IM NAMEN DES VOLKES. Urteil In der Strafsache gegen geboren am wohnhaft, deutscher Staatsangehöriger wegen' Körperverletzung hat das Amtsgericht

Mehr

Hanseatisches Oberlandesgericht in Bremen Geschäftszeichen: Ws 61/11 62 KLs 913 Js 30894/08 LG Bremen B E S C H L U S S

Hanseatisches Oberlandesgericht in Bremen Geschäftszeichen: Ws 61/11 62 KLs 913 Js 30894/08 LG Bremen B E S C H L U S S Hanseatisches Oberlandesgericht in Bremen Geschäftszeichen: Ws 61/11 62 KLs 913 Js 30894/08 LG Bremen B E S C H L U S S In der Strafsache g e g e n [...] Verteidiger: Rechtsanwalt [ ] Auf die Beschwerde

Mehr

2. Sitzung des Rechtsausschusses des Landtags am 5. September 2012

2. Sitzung des Rechtsausschusses des Landtags am 5. September 2012 Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen Der Minister Justizministerium Nordrhein-Westfalen, 40190 Düsseldorf Herrn Vorsitzenden des Rechtsausschusses des Landtags Nordrhein-Westfalen Dr. Robert

Mehr

Leitsatz: OLG Dresden, 2. Strafsenat, Beschluss vom 06.11.2008, Az.: 2 Ws 103/08

Leitsatz: OLG Dresden, 2. Strafsenat, Beschluss vom 06.11.2008, Az.: 2 Ws 103/08 Leitsatz: Der als Beistand gemäß 68 b StPO bestellte Rechtsanwalt kann grundsätzlich die Grundgebühr gemäß Nr. 4100 VV RVG und - bei Teilnahme an der Hauptverhandlung - auch die Terminsgebühr nach Teil

Mehr

19.10.2015 bis zum 23.10.2015

19.10.2015 bis zum 23.10.2015 1 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 19.10.2015 bis zum 23.10.2015 Stand: 13.10.2015 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

bis zum

bis zum 1 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 17.03.2014 bis zum 21.03.2014 Stand: 12.03.2014 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

01.12.2014 bis zum 05.12.2014

01.12.2014 bis zum 05.12.2014 1 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 01.12.2014 bis zum 05.12.2014 Stand: 24.11.2014 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

KLAUSUR NR. 994 (STRAFRECHT)

KLAUSUR NR. 994 (STRAFRECHT) SV 994/ Seite 1 KLAUSUR NR. 994 (STRAFRECHT) (Bearbeitungszeit 5 Std.) Auszug aus den Akten 7 Ks 16 Js 1568/16 des Landgerichts Bonn, Große Strafkammer (Schwurgericht) im Verfahren gegen, wohnhaft in,

Mehr

Landgericht Frankfurt (Oder) Frankfurt (Oder), 26. Juni 2017 Die Pressesprecherinnen

Landgericht Frankfurt (Oder) Frankfurt (Oder), 26. Juni 2017 Die Pressesprecherinnen Landgericht Frankfurt (Oder) Frankfurt (Oder), 26. Juni 2017 Die Pressesprecherinnen pressesprecher@lgff.brandenburg.de Aktenzeichen: 1270 E 5 Terminvorschau über ausgewählte Termine am Landgericht Frankfurt

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS BUNDESGERICHTSHOF 2 StR 48/ 15 BESCHLUSS vom 16. April 2015 in der Strafsache gegen wegen besonders schweren Raubs u.a. - 2 - Der 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Generalbundesanwalts

Mehr

- Berufungsverfahren -

- Berufungsverfahren - Vor den Strafkammern und den Jugendkammern des Landgerichts Essen finden in der Woche vom 09. bis 13.01.2017 folgende Termine statt: - Berufungsverfahren - Strafk. III./. Sch. aus Dorsten 09.01.2017 wegen

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 21.11.2016 bis zum 25.11.2016 Stand: 17.11.2016 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

bis

bis Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 09.04.2018 bis 13.04.2018 Stand: 04.04.2018 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten Sie

Mehr

Dienstag, den :00 Uhr Haus 2 Raum 103. Der Angeklagte ist 28 Jahre alt und hat die Staatsangehörigkeit von Somalia.

Dienstag, den :00 Uhr Haus 2 Raum 103. Der Angeklagte ist 28 Jahre alt und hat die Staatsangehörigkeit von Somalia. Landgericht Gera Pressestelle - Rudolf-Diener-Straße 2, 07545 Gera Tel: 0365/834-1207; Fax: 0365/8341235 Mail: Pressestelle@lgg.thueringen.de Übersicht über die bei den Strafkammern des Landgerichts Gera

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 5 StR 189/13 BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS vom 15. Mai 2013 in der Strafsache gegen wegen Verstoßes gegen Weisungen während der Führungsaufsicht - 2 - Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 15.

Mehr

Termine der Strafkammern vom 1. September 2013 bis zum 30. September 2013 im Gebäude des Landgerichts Potsdam, Jägerallee 10-12

Termine der Strafkammern vom 1. September 2013 bis zum 30. September 2013 im Gebäude des Landgerichts Potsdam, Jägerallee 10-12 Termine der Strafkammern vom 1. September 2013 bis zum 30. September 2013 im Gebäude des Landgerichts 144, Jägerallee 10-12 Kammer Termine Std. Saal Aktenzeichen Tatort, Tatzeit, Delikt 1. 22.0.2013 02.0.2013

Mehr

03.03.2014 bis zum 07.03.2014

03.03.2014 bis zum 07.03.2014 1 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 03.03.2014 bis zum 07.03.2014 Stand: 26.02.2014 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS BUNDESGERICHTSHOF 4 StR 507/11 BESCHLUSS vom 25. Januar 2012 in der Strafsache gegen 1. 2. 3. 4. 5. wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr u.a. - 2 - Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs

Mehr

bis zum

bis zum 1 Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 08.07.2013 bis zum 12.07.2013 Stand: 01.07.2013 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Az. 3 Ss 165/02 Leitsatz:

Az. 3 Ss 165/02 Leitsatz: Az. 3 Ss 165/02 Leitsatz: Abgrenzung zwischen Diebstahl und Betrug bei deliktischem "Einkauf" im Selbstbedienungsladen 2 Oberlandesgericht Dresden 3. Strafsenat Aktenzeichen: 3 Ss 165/02 7 Ns 801 Js 44357/00

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES 1 StR 387/13 URTEIL vom 5. November 2013 in der Strafsache gegen wegen Betruges - 2 - Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat in der Sitzung vom 5. November 2013,

Mehr

bis zum

bis zum Neu beginnende Strafverfahren vor dem Landgericht Osnabrück in der Woche vom 26.09.2016 bis zum 30.09.2016 Stand: 21.09.2016 Termine können kurzfristig ausfallen oder verschoben werden. Bitte beachten

Mehr

Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken

Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Sitzungen des Landgerichts Saarbrücken Zeitraum: 01.01.2018-31.01.2018 - Änderungen bleiben vorbehalten - Aktenzeichen / Verhandlungstag 6 KLs 5 Js 184/17 (20/17) 02.01.2018, 08:30 Uhr 1 KLs 31 Js 1250/16

Mehr

LANDGERICHT HANNOVER: Medieninformation Monatsvorschau August 2016

LANDGERICHT HANNOVER: Medieninformation Monatsvorschau August 2016 Presse Landgericht Hannover 29.07.2016 LANDGERICHT HANNOVER: Medieninformation Monatsvorschau August 2016 Diese Medieninformation enthält die Termine der im August 2016 beginnenden Hauptverhandlungen der

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS BUNDESGERICHTSHOF 1 StR 626/12 BESCHLUSS vom 5. Juni 2013 in der Strafsache gegen wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung u.a. - 2 - Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 5. Juni 2013 beschlossen:

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS BUNDESGERICHTSHOF 3 StR 175/13 BESCHLUSS vom 6. August 2013 in der Strafsache gegen wegen Geiselnahme u.a. - 2 - Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat nach Anhörung des Beschwerdeführers und des

Mehr