PCmobil. Sicher ist jetzt noch sicherer. Tablet PC Der Tablet PC mit dem Bi-Turbo. Sommerzeit Ferienzeit Mit Ihrem Notebook auf Urlaubsreise

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PCmobil. Sicher ist jetzt noch sicherer. Tablet PC Der Tablet PC mit dem Bi-Turbo. Sommerzeit Ferienzeit Mit Ihrem Notebook auf Urlaubsreise"

Transkript

1 PCmobil PC mobil Swiss Edition Sicher ist jetzt noch sicherer Tablet PC Der Tablet PC mit dem Bi-Turbo Sommerzeit Ferienzeit Mit Ihrem Notebook auf Urlaubsreise

2 Editorial «PC Mobil Swiss Edition zum Zweiten» Pünktlich zur Urlaubszeit überreichen wir Ihnen die zweite Ausgabe unserer neuen Kundenzeitschrift PC Mobil Swiss Edition. Der Schwerpunkt in dieser Ausgabe liegt ganz im Zeichen der Urlaubszeit. Vielleicht gehört bei Ihnen das Notebook nebst der Digitalkamera bereits zur Standardausrüstung Ihres Reisegepäcks. Denn mit dem richtigen Notebook und der entsprechenden Software können Sie Ihre Urlaubsfotos bereits vor Ort bearbeiten und den Daheimgebliebenen eine elektronische Postkarte zustellen. Tablet PC Kein Notebook ist so multifunktional einsetzbar wie ein Tablet PC. Ob Sie ihn als reinen Desktop PC, als Präsentationsmittel oder aber einfach als Notizblock einsetzen in allen Bereichen macht der Tablet PC immer eine gute Figur. Wer wird Fussballweltmeister 2006? Tippen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück eine Woche für zwei Personen im Land des Weltmeisters. Wir drücken Ihnen jetzt schon die Daumen, und hoffen auf spannende und emotionsstarke Spielabende. Für all jene, die es in die Ferne zieht, wünschen wir sonnenreiche und aufregende Urlaubstage. Kehren Sie gesund und erholt zurück. Der Tablet PC mit dem Bi-Turbo Ein Tablet PC, der ultraportabel ist, einen hochauflösenden Bildschirm sowie eine Hochleistungs-CPU integriert und dennoch einen ganzen Arbeitstag mit Akkustrom bewältigt, war bisher utopisch. Mit dem Portégé M400 hat Toshiba das Kunststück vollbracht, diese Eigenschaften auf ansprechende Weise in einem Gerät zu vereinen. Auch bei den ultraportablen Tablet PCs hält die Intel Centrino Duo-Mobiltechnologie Einzug. Das erste Modell der neuen Generation ist der Portégé M400. Sein hervorstechendes Merkmal ist ein 12,1 Display mit Digitizer-Funktion, auf dem Skizzen und Notizen handschriftlich eingegeben werden können. Die hohe SXGA+ Auflösung (1400 x 1050 Bildpunkte) und die auf 200 cd/m 2 gesteigerte Helligkeit sorgen auch unter schwierigen Lichtbedingungen für brillante und scharfe Bilder. Trotz der geringen Ausmasse sowie einer Dicke von weniger als vier Zentimetern lässt die Ausstattung keine Wünsche offen: USB-Anschlüsse, Kartenleser, PC Card- Slot. Für nahtlose Konnektivität sorgen ein Gigabit-LAN-Port, Wireless LAN sowie ein integriertes Bluetooth -Modul. Leichter Dauerläufer Mit einem Gewicht von nur wenig mehr als zwei Kilogramm ist der Portégé M400 ein Begleiter, den man gern bei sich hat: so leicht, dass er unterwegs nicht zur Last wird, gleichzeitig aber auch leistungsstark genug, um alle anfallenden Aufgaben, egal ob unterwegs oder im Büro, zu erledigen. Mit Hilfe des optionalen Zweitakkus sind netzunabhängige Laufzeiten von bis zu 7,7 Stunden möglich. Bei einer typischen Tagesreise kann das Netzteil also problemlos zu Hause bleiben. Mit Sicherheit zuverlässig Der Portégé M400 ist mit einer Vielzahl von EasyGuard-Funktionen ausgerüstet, welche ihn zum sicheren Reisepartner machen. Neben einem Bios-Timer gegen Diebstahl, Festplattenschutz und Fingerabdruck-Sensor ist die Tastatur noch zusätzlich spritzwassergeschützt. Nicht zuletzt übersteht der Portégé M400 dank dem Shock Protection System einen Sturz vom Schreibtisch ohne grössere Beschädigungen. Superschnelles Docking Mit dem optionalen Toshiba Express Port Replicator hat das Kabelchaos auf dem Schreibtisch ein Ende. Dieses neue Docking-System arbeitet schneller und komfortabler als seine Vorgänger. Wenige Handgriffe genügen, um den Portégé M400 darin zu verankern und so mit externer Peripherie, Kabelnetzwerk oder Bildschirm zu verbinden. Steht ein spontanes Meeting an, genügt ein Griff und alle Verbindungen sind gelöst. So verliert man keine Sekunde damit, Kabel ein- oder auszustöpseln, und hat seinen digitalen Begleiter stets dabei und das kann in kritischen Situationen ein essenzieller Vorteil sein. Toshiba EasyGuard Jeffrey Willis General Manager Computer Systems Division Entscheiden Sie sich für problemloses mobiles Computing.

3 Sicher ist jetzt noch sicherer Sicherheit, Schutz und Konnektivität. Auf diesen drei Elementen baut das einzigartige Toshiba EasyGuard-Konzept. Kontinuierlich entwickelt TO- SHIBA auf die verschiedenen Plattformen abgestimmte Features, die unser mobiles Leben sicherer machen. Im vergangenen Jahr stellte Toshiba das erste EasyGuard-Notebook vor, welches die drei Elemente vollumfänglich verinnerlicht hatte. Inzwischen reiht sich eine Bilder managen Wenn Sie ein aktuelles Windows XP Betriebssystem auf Ihrem Rechner haben, brauchen Sie zum reinen Betrachten der Bilder kein zusätzliches Programm. Im «Windows Explorer» sehen Sie kleine und grössere Vorschaubilder (wählen Sie «Ansicht/Filmstreifen»), oder Sie betrachten sie in voller Qualität mittels der «Windows Bild- und Faxanzeige». Nun können Sie die Bilder in jeden Ordner auf der Festplatte Ihres Notebooks verschienismen noch weiter zu verbessern oder aber durch neue Funktionen zu ergänzen. Gerade wenn man viel unterwegs ist, kann das entscheidend sein, und das Wort «Datenrettung» bekommt eine völlig neue Bedeutung. Besonders wichtig ist hier die Kombination aus der reinen Stossdämpfung durch eine «Knautschzone» und einen «Schock-Absorber» mit der speziellen «HDD Protection», die automatisch den Lesekopf der Festplatte fixiert, sobald integrierte 3D-Sensoren bemerken, dass das Notebook fällt. Ganz neu im Portfolio der EasyGuard-Varianten ist der «Anti-theft Protection Timer». Wer viel unterwegs ist, weiss, dass Stürze nicht die einzigen Gefahren sind, die einem Notebook auf Reisen drohen. Mobile Computer sind ein begehrtes Diebesgut. Doch mit Toshibas «Anti-theft Protection Timer» wird die Beute für den Langfinger wertlos. Ein Timer sperrt hierbei das Notebook nach einer gewissen, vom Nutzer vorgegebenen Zeit auf BIOS- Ebene. Kennt man das Passwort nicht, kann das Notebook nicht mehr in Betrieb genommen werden. Ein entsprechender Aufkleber auf den Notebooks mit «Antitheft Protection Timer» weist die potenziellen Diebe darauf hin, dass sie hier kein Glück haben werden. ganze Palette an den damaligen schlanken Mobile-PC. Jeweils abgestimmt auf den Einsatzzweck und der Nutzungsweise werden die einzelnen EasyGuard- Komponenten eingesetzt, denn im Mittelpunkt der Entwicklung steht dabei immer der Gedanke, nicht etwa schwere, teure und oft auch klobige «Outdoor-Notebooks» zu schaffen, sondern stattdessen Notebooks für den alltäglichen Gebrauch von Geschäfts- und Privatleuten. Im Streben nach immer mehr Sicherheit, sind unsere hauseigenen Ingenieure damit bedacht, bestehende Sicherheitsmecha- Dadurch werden typische Fallschäden an der Festplatte vermieden. Und darum geht es: wichtige Daten in Extremsituationen zu retten. Ebenfalls stark verbessert wurde der Spritzwasserschutz («Spill Proof») für das Keyboard. Nun können bis zu 100 Milliliter Flüssigkeit (bisher waren es nur 30 Milliliter) in die Tastatur eines entsprechend ausgestatteten EasyGuard-Notebooks fliessen, ohne dass sofort ein Kurzschluss entsteht. Wasserdicht ist das Notebook zwar nicht, der Besitzer hat aber garantierte drei Minuten Zeit, Daten zu sichern und den Computer herunterzufahren. Dies sind nur drei Beispiele von über 20 Funktionen, welche im Fall eines Falles eine immense Wirkung zeigen würden. Wer ein Toshiba Notebook mit EasyGuard nutzt, kann also beruhigt sein, dass sein Notebook sicher ist. Bestellen Sie die spezielle EasyGuard Broschüre mittels Antwortkarte, und erfahren Sie mehr über einen optimal geschützten Mobilcomputer. Mit Notebook und Digitalkamera auf Reisen Fotografieren und Filmen gehört zum Urlaub wie der Strand zum Meer. Mit einem Notebook und der passenden Software können Sie Ihre Bilder oder Filme schon im Urlaub verwalten und eine Dia-Show für die Daheimgebliebenen vorbereiten. Die Digitalkamera ist heute ein Muss im Urlaubsgepäck. Unser Tipp: Packen Sie doch auch Ihr Notebook ein! Denn mit dem Mobilcomputer können Sie Ihre Urlaubsbilder bereits am Urlaubsort in voller Pracht geniessen und erkennen, ob Sie Motive noch ein weiteres Mal aufnehmen sollen. Ausserdem können Sie sie auch vorsortieren, umbenennen, bearbeiten, eine Dia-Show für die Daheimgebliebenen vorbereiten und sogar per E- Mail versenden. Einmal zu Hause, findet man so schnell nicht die Zeit und Musse, Hunderte von Bildern zu sortieren oder zu bearbeiten. Hier unsere Tipps für die Fotosafari mit dem Notebook egal ob im Grossstadtdschungel oder in der Karibik: Das richtige Notebook Je kleiner und leichter, desto besser das gilt für das gesamte Urlaubsgepäck. Zudem sollte das Notebook eine hohe Betriebsdauer aufweisen und idealerweise hat das Notebook bereits einen Kartenleser für die Speicherkarte passend zu Ihrer Kamera integriert. Unser Tipp: Mit dem Portégé R200 sind Sie bestens gerüstet. Denn neben seinem Gewicht von 1,29 Kilogramm und einer Akkuleistung von bis zu 4,4 Stunden ist er zusätzlich mit allen EasyGard Funktionen ausgerüstet.

4 ben und nach Belieben umbenennen. Zusätzlich haben Sie nun wieder freien Speicherplatz für neue Aufnahmen mit Ihrer Digitalkamera. Wesentlich komfortabler als die Bordmittel von Windows sind spezielle Bildarchivierungs- und Managementprogramme wie zum Beispiel «ACDSee» (www.acdsystems.com). Mit einer solchen Software können Sie zum Beispiel ganze Gruppen von Bildern gleichzeitig bearbeiten, anpassen und äusserst einfach verwalten. Unser Tipp: Laden Sie sich vor Ihrer Urlaubsreise bei eine kostenlose Probeversion herunter, und testen Sie sie vor einem Kauf ausgiebig. Bilder verbessern Nicht jedes digitale Bild ist automatisch ein qualitativ hochwertiges Bild aber oft lassen sich Fehler wie beispielsweise zu dunkle und leicht unscharfe Fotos ganz schnell korrigieren. Am besten mit semiprofessionellen Bildbearbeitungsprogrammen wie «Photoshop Elements» und «Paintshop Pro». Mit wenigen Mausklicks werden so bereits am Urlaubsort Schärfe, Farbe und Licht angepasst und die durch das Blitzen bedingten roten Augen verschwinden im Nu. Standardmässige Bildkorrekturen lassen sich in einer so genannten «Stapelverarbeitung» automatisch bei einer beliebigen Anzahl von Bildern durchführen. Unser Tipp: Viele Bildbearbeitungsprogramme bieten automatisierte Funktionen für Bildverbesserungen und auch Tutorials an, in denen der Umgang mit Bildern erklärt wird. Üben Sie die Bildbearbeitung am besten zunächst mit einer Sicherungskopie ihrer Originalbilder so gehen die Daten nicht verloren, auch wenn Sie sich mal «verklicken». Eine Dia-Show vorbereiten Am Strand sitzend eine perfekte Dia- Show für die Daheimgebliebenen vorbereiten mit den Standardprogrammen eines Windows -Rechners ist das kein Problem: Sie verschieben einfach alle Bilder, die Sie in einer Dia-Show zeigen wollen, in einen Ordner und wählen dann in der «Windows Bild- und Fax-Anzeige» die Funktion Dia-Show. Noch bessere Shows erstellen Sie aber mit den so genannten Bild-Management-Programmen, die auch tolle Überblend- und Toneffekte bieten. Unser Tipp: Unter finden Sie ein kleines Shareware-Programm zum Download, mit dem Sie schnell und einfach eine professionelle Dia-Show herzaubern. Daheimgebliebene neidisch machen Präsentieren Sie Ihre fantastischen Urlaubsbilder Ihren Verwandten und Freunden noch während des Urlaubes. Mit dem Portégé R200 ist es kein Problem, die Bilder als oder als Postkarten zu versenden oder direkt auf eine Webpage zu stellen. Immer mehr Hotels, Restaurants und Cafés auf der Welt verfügen heute über so genannte Hotspots, an dem Sie mit Ihrem Wi-Fi -fähigen Notebook entweder kostenlos oder gegen Gebühr online gehen können. Sollten Sie einmal keinen Hotspot finden, können Sie Ihre Daten auch über das Mobiltelefon oder die gute alte Telefonleitung im Hotel versenden. Es ist jedoch ratsam, dass Sie die Datenmenge der Bilder vor dem Versenden reduzieren auch das ist mit den genannten Bildbearbeitungsprogrammen kein Problem. Praktisch: Mit der Vollversion von «ACDSee» erhalten Sie Zugriff auf eine Webseite des Herstellers, auf der Sie ganz einfach per Mausklick Ihre Bilder publizieren können und zwar direkt aus dem Programm heraus. Unser Tipp: Informieren Sie sich vor Reiseantritt durch eine kleine Internetrecherche bei ob es in Ihrem Hotel oder seiner Umgebung einen WLAN-Hotspot gibt und zu welchen Bedingungen Sie ihn nutzen können. Und besorgen Sie sich vor Reiseantritt die ausländischen Einwahlnummern Ihres Internet-Providers, damit Sie über die Hoteltelefonleitung online gehen können. Und zum Schluss noch ein besonderer Extratipp: Auch wenn Sie das Notebook mit auf Reisen nehmen, sollten Sie nicht vergessen, dass Sie im Urlaub sind. Geniessen Sie auch einfach die erholsamen Tage. Checkliste für das Reisegepäck: Notebook und stabile Notebooktragtasche Ersatzakku und AC-Adapter Kopie der Garantieregistratur Gegebenenfalls Versicherungsdokumente «TOSHIBA Computer Cover Zertifikat» Kontaktdaten des Internetproviders Reisestecker Kartenleser

5 Unternehmensprofil Toshiba Europe GmbH Computersysteme Mit weltweit Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 54,543 Milliarden US Dollar (Stand März 2005) ist Toshiba einer der führenden Elektronikkonzerne der Welt. Das umfassende Angebot des Unternehmens reicht von Mikrochips über Computer, medizinische Geräte, Videorekorder und Fotokopierer bis hin zu Kraftwerksanlagen und Robotern, die in der Raumfahrt zum Einsatz kommen. Über 33 Prozent des Umsatzes erwirtschaftete Toshiba im vergangenen Geschäftsjahr (Stand März 2005) im Bereich Informations- und Kommunikationssysteme. Auf allen fünf Kontinenten unterhält Toshiba über 60 Fertigungsanlagen und mehr als 300 Tochterunternehmen. In Europa konzentrieren sich die Unternehmensaktivitäten vorrangig auf den Bereich Informationssysteme. Im Geschäftsjahr 2004 erzielte die Toshiba Europe GmbH, Neuss, mit den Produkten Computersysteme, Datenprojektoren, CD-ROM/DVD-Laufwerke, Festplatten, Fernseher, DVD-Player etc. einen Umsatz von über zwei Milliarden Euro. Geschäftsführer der Toshiba Europe GmbH ist Herr Mitsuhiro Kurihara. Führender Hersteller mobiler Spitzentechnologie Im Bereich Computersysteme liegt ein Schwerpunkt in der Produktion sowie Vermarktung mobiler PCs. Aktuellen GfK-Angaben zufolge belegte Toshiba im vierten Quartal 2005 mit 11,4 Prozent aller verkauften Stückzahlen den dritten Platz im deutschen Notebook-Markt. Experte im mobilen Computing Toshiba positioniert sich als Spezialist im Bereich Mobile Computing. Das Produktportfolio reicht vom Standard-Notebook über leistungsfähigste High-End- Notebooks bis hin zu superleichten Ultra-Portables, Tablet PCs und Multimedia- sowie Home-Entertainment- Zentralen. FIFA WM 2006 Unübersehbar: Toshiba und die WM gehören zusammen Seit Anfang April ist es auch für Aussenstehende nicht mehr zu übersehen. Toshiba und die FIFA WM 2006 TM sind untrennbar miteinander verbunden. Die Folie auf der Glasfassade zum Hammfelddamm ist Teil des Internal Activation Programms. Vor und während der WM sind noch zahlreiche andere Aktionen geplant. Als offizieller IT-Partner der FIFA WM 2006 gehört Toshiba zu den «Besten der Welt» 40 Millionen Toshiba Notebooks In zwanzig Jahren Toshiba Mobile Computing hat das Unternehmen eine beeindruckende Marke von 40 Millionen weltweit verkauften Notebooks überschritten. Seit Toshiba im Jahr 1985 mit dem weltweit ersten Notebook für den Massenmarkt das Zeitalter des mobilen Computings einläutete, haben wir mit neuen Technologien und Produktkonzepten immer wieder Massstäbe für Gegenwart und Zukunft gesetzt. Diese Technologieführerschaft dokumentiert unser Unternehmen derzeit mit dem EasyGuard-Konzept, das in alle Business-Notebooks integriert wird. Optimale Konnektivität, umfangreiche Datensicherheit, Schutzfunktionen für ein widerstandsfähiges Gehäuse sowie Software zur Fehlerdiagnose- und behebung ermöglichen dem Nutzer ein sorgenfreies mobiles Arbeiten. Die Geräte werden dadurch nicht nur ergonomischer und leichter zu bedienen, sondern auch robuster und weniger fehleranfällig. «Kein anderer Hersteller kann eine so lange Historie in der Entwicklung innovativer mobiler Technologien vorweisen wie Toshiba. Mit unseren aktuellen Produkten und Technologien sehen wir uns bestens für die Zukunft gerüstet und arbeiten daran, in absehbarer Zeit das 50 millionste Notebook zu verkaufen», sagt Jeffrey Willis, General Manager Computer Systems Division Schweiz.

6 Welcher Notebook Typ sind Sie? Die Auswahl an Mobilcomputern ist riesig und es fällt einem nicht leicht, eine oder die richtige Entscheidung zu fällen. Finden Sie mit dem einzigartigen TOSHIBA Notebook Finder das typengerechte Notebook für sich. Besuchen Sie dazu die Webpage: Kostengünstig telefonieren Mit dem neuen VoIP-Telefon können Toshiba-Kunden kostengünstig über das Internet telefonieren. Es verfügt über ein integriertes LCD-Display für die Rufnummernanzeige, Telefonbuchfunktion, Hot Keys für Lautsprecher und Mikrofone sowie Echo-Unterdrückung. Der Handapparat wird direkt über den USB-Port mit Strom versorgt und ist mit VoIP-Lösungen und allen gängigen Messengern kompatibel. Toshiba WM Tipp-Spiel Welche Mannschaft wird Weltmeister an der FIFA World Cup 2006? Gewinnen Sie eine einwöchige Reise für zwei Personen in die Hauptstadt des Gewinners der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland. Teilnahmeschluss ist der 28. Juni Die Ziehung erfolgt am 11. Juli Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Es wird keine Korrespondenz geführt. Mitarbeiter/-innen von Toshiba sowie der Händlerpartner sind nicht teilnahmeberechtigt. Mein Tipp: Senden oder faxen Sie Ihren Tipp an die folgende Adresse: Toshiba Europe GmbH Germany Computer Systems Schweiz, Chriesbaumstrasse 4, Postfach 272, 8604 Volketswil, Tel , Fax Das Thema Sicherheit, Schutz und Konnektivität interessiert mich. Bitte stellen Sie mir Unterlagen zu EasyGuard zu. Ich möchte mehr Infos zu dem Toshiba Tablet PC Portégé M400. Bitte senden Sie uns eine Übersicht über die aktuelle Produktpalette von Toshiba. Firma Name/ Vorname Strasse/ Nr. PLZ/Ort Telefon PCm II/2006/DE PCmobil II/2006/DE

Die Top-Business-Modellreihe von Toshiba überzeugt durch lange

Die Top-Business-Modellreihe von Toshiba überzeugt durch lange Toshibas neue Z-Serie: Business-Power mit der sechsten CPU- Generation von Intel Die Top-Business-Modellreihe von Toshiba überzeugt durch lange Batterielaufzeiten und überragende Leistung in jeder Situation

Mehr

Toshiba EasyGuard in der Praxis: Portégé M300

Toshiba EasyGuard in der Praxis: Portégé M300 Das unübertroffene mobile und robuste Komplettpaket. Toshiba EasyGuard umfasst eine Reihe von Funktionen, mit deren Hilfe Geschäftskunden Aspekte wie verbesserte Datensicherheit, erweiterter Systemschutz

Mehr

Toshiba EasyGuard in der Praxis: Portégé M300

Toshiba EasyGuard in der Praxis: Portégé M300 Toshiba EasyGuard in der Praxis Toshiba EasyGuard in der Praxis: Portégé M300 Das unübertroffene mobile und robuste Komplettpaket. Toshiba EasyGuard umfasst eine Reihe von Funktionen, mit deren Hilfe Geschäftskunden

Mehr

TOSHIBA EASYGUARD IN DER PRAXIS: WELCHES NOTEBOOK IST DAS RICHTIGE

TOSHIBA EASYGUARD IN DER PRAXIS: WELCHES NOTEBOOK IST DAS RICHTIGE TOSHIBA EASYGUARD IN DER PRAXIS: WELCHES NOTEBOOK IST DAS RICHTIGE Toshiba EasyGuard ist der beste Weg zu mehr Datensicherheit, erweitertem Systemschutz und problemloser Konnektivität. Mobile Anwender,

Mehr

Wie gehe ich mit meinen Bildern um?

Wie gehe ich mit meinen Bildern um? Wie gehe ich mit meinen Bildern um? Bericht und Demo für den PC Senioren Club Konstanz am 28.04.2008 von Tom Novacek Bildübertragung Digitalkamera -> PC USB-Kabel SD-Chip, entweder direkt einstecken oder

Mehr

1. Vorträge (kostenlose Teilnahme)

1. Vorträge (kostenlose Teilnahme) ab sofort bieten wir Ihnen bei nachstehenden Vorträgen und Kursen im Zeitraum Juni Juli 2016 noch freie Plätze an: 1. Vorträge (kostenlose Teilnahme) in der Konrad-Groß-Stube, Spitalgasse 22, Information

Mehr

Elektrohandel. Dirk ter Meer. Gutes muss nicht Teuer sein!! www.tenere-mix.de

Elektrohandel. Dirk ter Meer. Gutes muss nicht Teuer sein!! www.tenere-mix.de Tablet PCs Multimedia Touchpad GIGABYTE "S1080", Intel Dual Atom 1.6Ghz, 2GB RAM, 320GByte HDD, Win 7 HP Erleben Sie Windows wie nie zu vor. Windows 7 Homepremium 25,4cm (10.1") Display Multitouch Panel

Mehr

TAROX launcht exklusive Business-Notebook Plattform

TAROX launcht exklusive Business-Notebook Plattform TAROX launcht exklusive Business-Notebook Plattform Lünen, 11.05.2010 TAROX startet im Mai den Launch der exklusiven Modula Notebook Plattform. Diese neue Serie richtet sich an professionelle Business-Anwender,

Mehr

Superleichter und schlanker PC in Volcano Red mit VAIO Everywair und extrabreitem Bildschirm. Offizielle VAIO Europe Website http://www.vaiopro.

Superleichter und schlanker PC in Volcano Red mit VAIO Everywair und extrabreitem Bildschirm. Offizielle VAIO Europe Website http://www.vaiopro. VGN-P11Z/R Ein kleines Wunder Superleichter und schlanker PC in Volcano Red mit VAIO Everywair und extrabreitem Bildschirm Offizielle VAIO Europe Website http://www.vaio.eu/ Offizielle VAIO Europe Website

Mehr

Smart PC Stick Bedienungsanleitung Lieferumfang

Smart PC Stick Bedienungsanleitung Lieferumfang Bedienungsanleitung für Smart PC Stick Copyright JOY it Smart PC Stick Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor

Mehr

Portégé A30-C, Tecra A40-C und Tecra A50-C ermöglichen hohe. mobile wie auch stationäre Produktivität. Generation 1

Portégé A30-C, Tecra A40-C und Tecra A50-C ermöglichen hohe. mobile wie auch stationäre Produktivität. Generation 1 Toshiba erweitert die Portégé- und Tecra-Serien um drei neue Business-Notebook-Reihen Portégé A30-C, Tecra A40-C und Tecra A50-C ermöglichen hohe mobile wie auch stationäre Produktivität Top Leistung mit

Mehr

1 In die Mac-Welt einsteigen. 2 Allerlei Dateien geschickt einordnen & sortieren. Inhaltsverzeichnis

1 In die Mac-Welt einsteigen. 2 Allerlei Dateien geschickt einordnen & sortieren. Inhaltsverzeichnis 1 In die Mac-Welt einsteigen 13 Welcher Mac passt zu mir?...................14 Mac mini auspacken, aufstellen und einstöpseln..16 Mac ein- und wieder ausschalten..............18 Der Mac und seine Tastatur...................20

Mehr

TABLET-COMPUTER MIT INTEGRIERTEM BEAMER

TABLET-COMPUTER MIT INTEGRIERTEM BEAMER Rolf Brogle TABLET-COMPUTER MIT INTEGRIERTEM BEAMER Lenovo Yoga Tablet 2 Pro 13,3 -Display mit Beamer L Lenovo Yoga Android-Tablet Der eingebaute Projektor zeigt Ihnen Fotos, Folien, Fernsehsendungen,

Mehr

Zum Verkaufsstart von Windows 8 decken wir die komplette Produktpalette

Zum Verkaufsstart von Windows 8 decken wir die komplette Produktpalette Zum Verkaufsstart von Windows 8 decken wir die komplette Produktpalette ab. Tablets, Hybrid-Geräte und Convertibles alle vorstellbaren und auch einige überraschende Formfaktoren werden angeboten. Michael

Mehr

Kompaktes MEDION Multimedia-Tablet mit brillantem 8,9" Full-HD Display und Intel Atom Prozessor ab 26. Februar bei ALDI

Kompaktes MEDION Multimedia-Tablet mit brillantem 8,9 Full-HD Display und Intel Atom Prozessor ab 26. Februar bei ALDI Kompaktes MEDION Multimedia-Tablet mit brillantem 8,9" Full-HD Display und Intel Atom Prozessor ab 26. Februar bei ALDI MEDION LIFETAB P8912 überzeugt mit Android 4.4, 2 GB Arbeitsspeicher, 32 GB internem

Mehr

Datenblatt Fujitsu STYLISTIC Q702 Tablet PC

Datenblatt Fujitsu STYLISTIC Q702 Tablet PC Datenblatt Fujitsu STYLISTIC Q702 Tablet PC Tastatur oder Touchscreen - das Hybrid-Talent für Ihr Geschäft Der Fujitsu STYLISTIC Q702 ist die perfekte Wahl für mobile Geschäftsleute, die Hochleistung mit

Mehr

Für jeden die Richtige: Logitech präsentiert neues Webkamera- Line-up mit kostenloser Video-Chat-Software Vid

Für jeden die Richtige: Logitech präsentiert neues Webkamera- Line-up mit kostenloser Video-Chat-Software Vid Pressekontakt: Monika Bailer Giuliani, vademecom ag: +41 (0)44 380 35 36, monika.bailer@vademecom.com Für jeden die Richtige: Logitech präsentiert neues Webkamera- Line-up mit kostenloser Video-Chat-Software

Mehr

1. Sparen Sie sich den teuren Computerfachmann - lösen Sie die häufigsten PC- & Notebook-Probleme doch einfach selbst! 8

1. Sparen Sie sich den teuren Computerfachmann - lösen Sie die häufigsten PC- & Notebook-Probleme doch einfach selbst! 8 1. Sparen Sie sich den teuren Computerfachmann - lösen Sie die häufigsten PC- & Notebook-Probleme doch einfach selbst! 8 2. Hilfe! Mein Computer lässt sich nicht mehr starten 10 Schnelle Hilfe, wenn das

Mehr

1 Welches Notebook passt zu mir? 2 Das kleine Notebook 1 x 1. Inhaltsverzeichnis

1 Welches Notebook passt zu mir? 2 Das kleine Notebook 1 x 1. Inhaltsverzeichnis 1 Welches Notebook passt zu mir? Das Notebook für zu Hause.................. 14 Das Notebook fürs Büro..................... 16 Spiele- und Multimedia-Notebooks............ 18 Immer mit dem Notebook unterwegs...........

Mehr

USB 2.0 Ultimate Card Reader

USB 2.0 Ultimate Card Reader Handbuch USB 2.0 Ultimate Card Reader deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1. Installation 3 2. Funktionen der Anwendungssoftware 4 A. Verwaltung der Daten 4 B. Datensicherung 4 C. Die Private Disk Funktion

Mehr

Der Einkaufsführer für Business-Notebooks

Der Einkaufsführer für Business-Notebooks Der Einkaufsführer für Business-Notebooks Der Einkaufsführer für Business-Notebooks Toshiba bietet eine breite Palette an Business Notebooks, die entwickelt wurden, um den Ansprüchen unterschiedlicher

Mehr

RoeTest - Computer-Röhrenprüfgerät / Röhrenmessgerät (c) - Helmut Weigl www.roehrentest.de

RoeTest - Computer-Röhrenprüfgerät / Röhrenmessgerät (c) - Helmut Weigl www.roehrentest.de RoeTest - Computer-Röhrenprüfgerät / Röhrenmessgerät (c) - Helmut Weigl www.roehrentest.de Röhrenbilder mit der Webcam Für die Dokumentation seines Röhrenbestandes wäre es gut, wenn man Fotos der eigenen

Mehr

Full HD JPEG-Testsequenzen zur Bildoptimierung von LCD- und Plasma-Displays sowie Beamern als JPEG-DATEI

Full HD JPEG-Testsequenzen zur Bildoptimierung von LCD- und Plasma-Displays sowie Beamern als JPEG-DATEI Full HD JPEG-Testsequenzen zur Bildoptimierung von LCD- und Plasma-Displays sowie Beamern als JPEG-DATEI Anleitung zur Überspielung unserer Full HD JPEG-Testbilder ACHTUNG: DEFEKTER DOWNLOAD Vermehrt haben

Mehr

Beeindruckend klein. Wunderbar leicht. Ultraschlanker und leichter PC in Ivory White mit VAIO Everywair und extrabreitem Display

Beeindruckend klein. Wunderbar leicht. Ultraschlanker und leichter PC in Ivory White mit VAIO Everywair und extrabreitem Display VGN-P21Z/W Beeindruckend klein. Wunderbar leicht. Ultraschlanker und leichter PC in Ivory White mit VAIO Everywair und extrabreitem Display Offizielle VAIO Europe Website http://www.vaio.eu/ Offizielle

Mehr

Computergruppe Heimerdingen Grundkurs. Karlheinz Wanja & Richard Zeitler

Computergruppe Heimerdingen Grundkurs. Karlheinz Wanja & Richard Zeitler Computergruppe Heimerdingen Grundkurs Karlheinz Wanja & Richard Zeitler Grundsatz: Keine Panik!!! Das ist der wichtigste Satz, den man sich am Anfang seiner Computerkarriere immer wieder klar machen muss.

Mehr

Besser hören, mehr vom Leben

Besser hören, mehr vom Leben Besser hören, mehr vom Leben Besprechungen Mobiltelefon Fernsehen Laute Umgebungen Musik Vorlesungen Ein Gerät für alles SurfLink Mobile ein Kommunikations - system, das so einzigartig und vielseitig

Mehr

1. Für Einsteiger und Umsteiger: Windows 7 hat Ihnen vieles zu bieten!... 8

1. Für Einsteiger und Umsteiger: Windows 7 hat Ihnen vieles zu bieten!... 8 Inhalt 1. Für Einsteiger und Umsteiger: Windows 7 hat Ihnen vieles zu bieten!... 8 Ein schneller Überblick über die Inhalte dieses Buches... 10 2. Richten Sie Desktop, Startmenü und Taskleiste ein, um

Mehr

IFA 2015: MEDION zeigt High-End-Gaming- Notebooks mit neuem Design und aktuellsten Komponenten

IFA 2015: MEDION zeigt High-End-Gaming- Notebooks mit neuem Design und aktuellsten Komponenten IFA 2015: MEDION zeigt High-End-Gaming- Notebooks mit neuem Design und aktuellsten Komponenten Schlanke MEDION ERAZER Notebooks punkten mit Intel Core i7 Prozessoren der sechsten Generation, leistungsstarker

Mehr

Toshiba EasyGuard in der Praxis: Tecra A5

Toshiba EasyGuard in der Praxis: Tecra A5 Toshiba EasyGuard in der Praxis Toshiba EasyGuard in der Praxis: Tecra A5 Erleben Sie eine neue Dimension mobiler Produktivität. Toshiba EasyGuard umfasst eine Reihe von Funktionen, mit deren Hilfe professionelle

Mehr

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Allgemeine Fragen Was ist Professional OfficeDrive? Professional OfficeDrive ist ein Filesharing System. Mit Professional OfficeDrive kann ein Unternehmen

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch TRANSCEND SSD18C3 http://de.yourpdfguides.com/dref/3700537

Ihr Benutzerhandbuch TRANSCEND SSD18C3 http://de.yourpdfguides.com/dref/3700537 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für TRANSCEND SSD18C3. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die TRANSCEND SSD18C3

Mehr

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 10 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur

Mehr

665, TOSHIBA QUALITÄT ZUM BESTSELLERPREIS! TECRA R850. Bitte bestellen Sie direkt bei Ihrem Distributor: TECRA R850-1HP PT524E-03M00DGR

665, TOSHIBA QUALITÄT ZUM BESTSELLERPREIS! TECRA R850. Bitte bestellen Sie direkt bei Ihrem Distributor: TECRA R850-1HP PT524E-03M00DGR 7. TOSHIBA QUALITÄT ZUM BESTSELLERPREIS! Die Tecra R850 punktet auf der ganzen Linie mit Stabilität, Design und einer umfassenden Businessausstattung. Das robuste Gehäuse mit integrierter Wabenstruktur

Mehr

ThinkPad Notebook. Ihr persönlicher Betreuer: Herr Leopold Habeler, Telefon: 01/869-07-77-31

ThinkPad Notebook. Ihr persönlicher Betreuer: Herr Leopold Habeler, Telefon: 01/869-07-77-31 Notebook & PC Sonderangebote speziell für SeniorInnen Computer Bostelmann, als Wiener Unternehmen mit 120jähriger Firmentradition, hat für alle SeniorInnen spezielle Angebote ausgearbeitet. So können Sie

Mehr

Toshiba EasyGuard in der

Toshiba EasyGuard in der Toshiba EasyGuard in der Praxis Toshiba EasyGuard in der Praxis: PORTÉGÉ M400 Der ultra-portable Tablet-PC für jede Gelegenheit. Toshiba EasyGuard umfasst eine Reihe von Funktionen, mit deren Hilfe professionelle,

Mehr

Smartes Business Tablet

Smartes Business Tablet Seite 1 Neu: Robuster Tablet-PC mit professionellen Features Smartes Business Tablet Basierend auf dem Produktkonzept Smart & Tough präsentiert Casio Europe ein völlig neues Business Support Tablet mit

Mehr

Hardware-Probleme lösen 126 Die automatische Wiedergabe im Griff 128

Hardware-Probleme lösen 126 Die automatische Wiedergabe im Griff 128 Inhalt DIE WICHTIGSTEN NEUERUNGEN VON WINDOWS 7 IM ÜBERBLICK 11 Viel Neues bei Aussehen & Bedienung 12 Innovationen rund um Ihre Dateien 14 Neue Features für Netzwerk & Sicherheit 16 1 DER 2 WINDOWS GENIAL

Mehr

Pressemitteilung. Toshiba Tecra W50-Serie: Neue mobile Workstation für anspruchsvolle Business-Aufgaben

Pressemitteilung. Toshiba Tecra W50-Serie: Neue mobile Workstation für anspruchsvolle Business-Aufgaben Toshiba Tecra W50-Serie: Neue mobile Workstation für anspruchsvolle Business-Aufgaben Mit der Tecra W50 ergänzt die Toshiba Europe GmbH ihr Produktportfolio um eine Serie mobiler Workstations. Die robusten

Mehr

Kursangebote ab September 2015

Kursangebote ab September 2015 Kursangebote ab September 2015 Wir möchten uns zunächst noch einmal bedanken, dass die bisherigen Kurse so positiv angekommen sind. Wir haben unser Angebot an Kursen erweitert und bieten folgende Kurse

Mehr

HILFE Datei. UPC Online Backup

HILFE Datei. UPC Online Backup HILFE Datei UPC Online Backup Inhalt Login Screen......? Welcome Screen:......? Manage Files Screen:...? Fotoalbum Screen:.........? Online backup Client Screen...? Frequently Asked Questions (FAQ s)...?

Mehr

Windows Media Center

Windows Media Center Windows Media Center Weniger ist mehr Bill Gates wünschte sich schon im Jahre 2000 einen PC für sein Wohnzimmer. Ein Gerät, das alle anderen Apparate der Unterhaltungselektronik überflüssig macht. Gesagt

Mehr

Die neue Satellite-Familie.

Die neue Satellite-Familie. Die neue Satellite-Familie. 433 MHz (2610CDT) oder 466 MHz (2650XDVD) Intel Mobile Celeron Prozessor für besonders hohe Leistung 12,1 TFT- (2610CDT) oder 14,1 TFT (2650XDVD) Farbdisplay für brillante Sichtverhältnisse

Mehr

2.4 Daten auf Festplatten sicher löschen

2.4 Daten auf Festplatten sicher löschen 2.4 Daten auf Festplatten sicher löschen Mit unseren Tipps und Tool-Empfehlungen lassen sich Daten auf einer PC- oder externen Festplatte unter Windows sicher löschen. Dabei lassen sich gute und zuverlässige

Mehr

Presseinformation. Toshiba Tecra W50-Serie: Neue mobile Workstation für anspruchsvolle Business-Aufgaben

Presseinformation. Toshiba Tecra W50-Serie: Neue mobile Workstation für anspruchsvolle Business-Aufgaben Toshiba Tecra W50-Serie: Neue mobile Workstation für anspruchsvolle Business-Aufgaben Intel Quad Core Prozessoren und NVIDIA Quadro Grafik liefern mobile Höchstleistung Wien, 8. Oktober 2013 Mit der Tecra

Mehr

Information. SeiboldSoft Wir informieren!

Information. SeiboldSoft Wir informieren! Information SeiboldSoft Wir informieren! Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für SeiboldSoft interessieren. In diesem kleinen Informationsblatt geben wir Ihnen einen kurzen Umriss über unser Geschäftsfeld

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13. Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben... 47. Inhalt

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13. Kapitel 2: Mit der Tastatur schreiben... 47. Inhalt Kapitel 1: Start mit dem iphone... 13 Die SIM-Karte einlegen... 14 Ist itunes installiert?... 16 Das iphone aktivieren... 17 Nach Aktualisierungen für das Betriebssystem suchen... 23 Alle Knöpfe und Schalter

Mehr

Zugriff auf die Installation mit dem digitalstrom- Konfigurator mit PC und Mac

Zugriff auf die Installation mit dem digitalstrom- Konfigurator mit PC und Mac Zugriff auf die Installation mit dem digitalstrom- Konfigurator mit PC und Mac Zusatz zum digitalstrom Handbuch VIJ, aizo ag, 15. Februar 2012 Version 2.0 Seite 1/10 Zugriff auf die Installation mit dem

Mehr

Toshiba EasyGuard in der Praxis: Tecra A3X

Toshiba EasyGuard in der Praxis: Tecra A3X Toshiba EasyGuard in der Praxis Toshiba EasyGuard in der Praxis: Tecra A3X Toshiba EasyGuard-Checkliste: Was steckt im Tecra A3X? Enorme Mobilität zu einem erschwinglichen Preis: Toshiba EasyGuard umfasst

Mehr

Comfort Digisystem Microphone DM90. Einfach mobil telefonieren!

Comfort Digisystem Microphone DM90. Einfach mobil telefonieren! Comfort Digisystem Microphone DM90 Einfach mobil telefonieren! Einfach mobil telefonieren Mobiles Telefonieren ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken: wir nutzen es während unserer Arbeitszeit,

Mehr

Auszug ACTA 2014. Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download: www.acta-online.de

Auszug ACTA 2014. Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download: www.acta-online.de I N S T I T U T F Ü R D E M O S K O P I E A L L E N S B A C H Auszug Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband Download: www.acta-online.de Informationsinteresse: Computernutzung, Anwendung

Mehr

DISPLAY 39,6 cm (15,6 Zoll) Intel Core i7-6500u Prozessor mit bis zu 3,10 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0 NVIDIA GeForce 940M mit 2048 MB und HDMI 8 GB Arbeitsspeicher 1000 GB Festplatte STAR WARS

Mehr

Tutorial Speichern. Jacqueline Roos - Riedstrasse 14, 8908 Hedingen, 044 760 22 41 jroos@hispeed.ch - www.forums9.ch

Tutorial Speichern. Jacqueline Roos - Riedstrasse 14, 8908 Hedingen, 044 760 22 41 jroos@hispeed.ch - www.forums9.ch Jacqueline Roos - Riedstrasse 14, 8908 Hedingen, 044 760 22 41 jroos@hispeed.ch - www.forums9.ch Tutorial Speichern Wer ein Fotobuch zusammenstellen möchte, der sucht oft auf dem ganzen Computer und diversen

Mehr

1 Welches Notebook passt zu mir?

1 Welches Notebook passt zu mir? 1 Welches Notebook passt zu mir? Das Notebook für zu Hause 14 Das Notebook fürs Büro 16 Spiele- und Multimedia-Notebooks 18 Immer mit dem Notebook unterwegs 20 Wo kaufe ich mein Notebook?.. 22 Entscheidungshilfe:

Mehr

PC Kurs Bilder Graphik

PC Kurs Bilder Graphik PC Kurs Bilder Graphik Inhaltsverzeichnis Vorwort...1 Bilder, Fotos verwalten...1 Fotos einlesen...1 Bilder erstellen...2 Zeichentool...2 Animierte Bilder (GIF)...3 Kursinhalt Bilder Graphik...3 Arbeiten

Mehr

Mobile professionelle Mitarbeiter

Mobile professionelle Mitarbeiter Mobile professionelle Mitarbeiter Der Geschäftserfolg liegt, im wörtlichen Sinne, in der Händen Ihrer Mitarbeiter - in Form der IT-Geräte, die sie jeden Tag verwenden. Sie haben die Wahl: Statten Sie Ihre

Mehr

PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO

PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO www.brother.ch DIE NEUEN KOMPAKTEN MONOLASER PROFESSIONELLE DRUCKQUALITÄT FÜR IHR BÜRO Brother weiss, wie wichtig Informationen für Ihr Büro sind. Die neue Monolaser-Serie

Mehr

Projektorlösungen MACHEN SIE MEHR AUS IHREM PROJEKTOR

Projektorlösungen MACHEN SIE MEHR AUS IHREM PROJEKTOR Projektorlösungen MACHEN SIE MEHR AUS IHREM PROJEKTOR MACHEN SIE MEHR AUS IHREM PROJEKTOR Nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Projektors Profitieren Sie bei der Nutzung Ihres Projektors von den spezialisierten

Mehr

ewl-internet.ch ewl internet + tv + telefon schnell. sympathisch. preiswert.

ewl-internet.ch ewl internet + tv + telefon schnell. sympathisch. preiswert. ewl-internet.ch ewl internet + tv + telefon schnell. sympathisch. preiswert. Ihre Vorteile mit ewl Aus Luzern, für Luzern Wir sind in Luzern zu Hause und somit immer in der Nähe, sollten Sie einmal Hilfe

Mehr

Bildbearbeitungstechniken Lehrerinformation

Bildbearbeitungstechniken Lehrerinformation Lehrerinformation 1/9 Arbeitsauftrag Ziel Zwanzig klassische Elemente der Bildbearbeitung werden vorgestellt. Die Sch arbeiten in Zweierteams und erarbeiten sich das Wissen zu je 1 2. Sie bearbeiten Bildausschnitte,

Mehr

In 12 Schritten zum mobilen PC mit Paragon Drive Copy 11 und Microsoft Windows Virtual PC

In 12 Schritten zum mobilen PC mit Paragon Drive Copy 11 und Microsoft Windows Virtual PC PARAGON Technologie GmbH, Systemprogrammierung Heinrich-von-Stephan-Str. 5c 79100 Freiburg, Germany Tel. +49 (0) 761 59018201 Fax +49 (0) 761 59018130 Internet www.paragon-software.com Email sales@paragon-software.com

Mehr

Stereo Lautsprecher, drahtlose LAN Antenne, ThinkLight, Bluetooth Antenne, Zellenantenne, SIM Kartenleser

Stereo Lautsprecher, drahtlose LAN Antenne, ThinkLight, Bluetooth Antenne, Zellenantenne, SIM Kartenleser Lenovo Lenovo ThinkPad X201 3323 Core i5 560M / 2.66 GHz vpro RAM 2 GB Festplatte 320 GB HD Graphics 3G Mobile Broadband Gigabit Ethernet WLAN : 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 2.1 TPM Lesegerät für Fingerabdruck

Mehr

Fotos selbst aufnehmen

Fotos selbst aufnehmen Fotos selbst aufnehmen Fotografieren mit einer digitalen Kamera ist klasse: Wildes Knipsen kostet nichts, jedes Bild ist sofort auf dem Display der Kamera zu sehen und kann leicht in den Computer eingelesen

Mehr

Synchronisation mit PIA Sync

Synchronisation mit PIA Sync Inhaltsverzeichnis Zusammenfassung... Seite 2 Vorraussetzungen... Seite 2 PIA Sync Download... Seite 2 PIA Sync Installation... Seite 3 PIA Sync Konfiguration... Seite 3 Basiseinstellungen... Seite 4 Synchronisationseinstellungen...

Mehr

Dozent: Christian Walter Boese Termin: Samstag, 5. März 2016 9.00 15.00 Uhr / 1 Tag Gebühr: 24,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht

Dozent: Christian Walter Boese Termin: Samstag, 5. März 2016 9.00 15.00 Uhr / 1 Tag Gebühr: 24,00 Ort: Realschule plus, Lambrecht Moderne Medien sind aus dem beruflichen und auch privaten Alltag nicht mehr wegzudenken. Lernen Sie in unseren Kursen wie viel Spaß der kompetente Umgang mit Informationstechnologie macht und welche nützlichen

Mehr

Bilder Schärfen und Rauschen entfernen

Bilder Schärfen und Rauschen entfernen Bilder Schärfen und Rauschen entfernen Um alte Bilder, so wie die von der Olympus Camedia 840 L noch dazu zu bewegen, Farben froh und frisch daherzukommen, bedarf es einiger Arbeit und die habe ich hier

Mehr

TOSHIBA UND ONENOTE IN DER PRAXIS IM PRIVATEN BEREICH TOSHIBA UND ONENOTE IN DER PRAXIS IM PRIVATEN BEREICH MOBILE FAMILIE BLEIBEN SIE IN VERBINDUNG.

TOSHIBA UND ONENOTE IN DER PRAXIS IM PRIVATEN BEREICH TOSHIBA UND ONENOTE IN DER PRAXIS IM PRIVATEN BEREICH MOBILE FAMILIE BLEIBEN SIE IN VERBINDUNG. TOSHIBA UND ONENOTE IN DER PRAXIS IM PRIVATEN BEREICH ÜBERBLICK MOBILE FAMILIE ORGANISIERTES PRIVATLEBEN GEMEINSAME ERINNERUNGEN VERWALTUNG VON VORHABEN IM PRIVATEN BEREICH PRODUKTÜBERSICHT TOSHIBA UND

Mehr

Die Teilnahme ist kostenfrei

Die Teilnahme ist kostenfrei Das Ziel des Kurses besteht im wesentlichen darin, den Mitbürgern denen bisher der Kontakt zu den 'Neuen Medien' verwehrt oder auch aus den unterschiedlichsten Gründen nicht möglich war, die natürliche

Mehr

Über die Autorin 7 Danksagung der Autorin 7 Über die Übersetzerin 7

Über die Autorin 7 Danksagung der Autorin 7 Über die Übersetzerin 7 Inhaltsverzeichnis Über die Autorin 7 Danksagung der Autorin 7 Über die Übersetzerin 7 Einführung 17 Wie dieses Buch aufgebaut ist 17 Teil I: Die passende Ausrüstung 18 Teil II: Ganz gemütlich: Der schnelle

Mehr

damit nicht genug: Steuern Sie Ihre Musiksammlung bequem über die Voombox Travel. So kann das Smartphone in der Tasche bleiben.

damit nicht genug: Steuern Sie Ihre Musiksammlung bequem über die Voombox Travel. So kann das Smartphone in der Tasche bleiben. Voombox-Travel ist ein portabler Bluetooth- Outdoor Lautsprecher. Die Voombox Travel vereint starke Soundleistung und kabellose Funktionen in einem portablen, robusten Design. Durch ihr wasserfestes Gehäuse,

Mehr

E-Mail Verschlüsselung mit Thunderbird

E-Mail Verschlüsselung mit Thunderbird Die Verschlüsselung mit GNUPG funktioniert nur mit Windows XP/Vista 32Bit und natürlich mit Linux! EMails sind wie Postkarten die jeder lesen kann Wir gehen viel zu leichtsinnig um mit unserer Post im

Mehr

Vorsicht beim Surfen über Hotspots

Vorsicht beim Surfen über Hotspots WLAN im Krankenhaus? Vorsicht beim Surfen über Hotspots - Unbefugte können leicht auf Rechner zugreifen - Sicherheitstipps für Nutzer öffentlicher WLAN-Netze Berlin (9. Juli 2013) - Das mobile Surfen im

Mehr

Dienstleistungen Zentrum Medienbildung. Anleitung für das Überspielen von Videomaterial einer SD- und HDD-Kamera via USB

Dienstleistungen Zentrum Medienbildung. Anleitung für das Überspielen von Videomaterial einer SD- und HDD-Kamera via USB Dienstleistungen Zentrum Medienbildung Anleitung für das Überspielen von Videomaterial einer SD- und HDD-Kamera via USB Systemvoraussetzungen - Windows Vista oder Windows 7 - USB-Anschluss Um von einer

Mehr

dedicated to the continous growth of technology Mobile Smartcard-Lösung Sicherheit mit Stil

dedicated to the continous growth of technology Mobile Smartcard-Lösung Sicherheit mit Stil dedicated to the continous growth of technology Mobile Smartcard-Lösung Sicherheit mit Stil Einfach unbesorgt sicher sein! Das Thema Datensicherheit steht im Fokus der Öffentlichkeit und ist zu einer der

Mehr

3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren

3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren 3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren In Kapitel 2 haben wir Ihnen die Grundbedienung Ihres Nexus 7 erklärt. Da Sie sich nun auf Ihrem Tablet zurechtfinden,

Mehr

Einführung von DMS in 5 Schritten

Einführung von DMS in 5 Schritten Einführung von DMS in 5 Schritten Vorgespräch 01 - Grundlagen Präsentation 02 - Nutzenermittlung Workshop 03 - Lösungsdetails Angebot 04 - Kalkulation Einrichtung/Schulung 05 - Einführung Dokumentenmanagement

Mehr

Neues Microsoft Office 2011 für Mac ist da! Neu mit dem beliebten Mailprogramm Microsoft Outlook anstelle von Entourage

Neues Microsoft Office 2011 für Mac ist da! Neu mit dem beliebten Mailprogramm Microsoft Outlook anstelle von Entourage Newsletter Apple Neues Microsoft Office 2011 für Mac ist da! Neu mit dem beliebten Mailprogramm Microsoft Outlook anstelle von Entourage Mit Office für Mac 2011 können Sie Ihren Mac ganz nach den eigenen

Mehr

Wenn keine Verbindung zwischen den Computern besteht, dann bist du offline.

Wenn keine Verbindung zwischen den Computern besteht, dann bist du offline. online Das ist ein englisches Wort und bedeutet in der Leitung". Wenn du mit einem Freund oder einer Freundin telefonierst, bist du online. Wenn sich 2 Computer dein Computer und einer in Amerika miteinander

Mehr

KLEINER PREIS, GROSSE LEISTUNG!

KLEINER PREIS, GROSSE LEISTUNG! SOMMER 2008 NOTEBOOKS, PCs, WORKSTATIONS, SERVER KLEINER PREIS, GROSSE LEISTUNG! Intel Centrino Prozessortechnologie Die ideale Lösung für ein kleines Land mit grossen Ansprüchen: axxiv die neue IT-Marke

Mehr

SMART Sync 2010 für Windows -Betriebssysteme

SMART Sync 2010 für Windows -Betriebssysteme B I T T E P R Ü F E N S I E, O B D I E S E S D O K U M E N T S W I R K L I C H A U S G E D R U C K T W E R D E N M U S S. Versionshinweise SMART Sync 2010 für Windows -Betriebssysteme Über diese Versionshinweise

Mehr

Galaxy TabPro S ab sofort im Handel erhältlich Samsung vereint Produktivität, Mobilität und Unterhaltung in einem 2-in-1-Tablet der Premiumklasse

Galaxy TabPro S ab sofort im Handel erhältlich Samsung vereint Produktivität, Mobilität und Unterhaltung in einem 2-in-1-Tablet der Premiumklasse Presseinformation IT & Mobile Communication» Samsung Galaxy TabPro S Galaxy TabPro S ab sofort im Handel erhältlich Samsung vereint Produktivität, Mobilität und Unterhaltung in einem 2-in-1-Tablet der

Mehr

Presseinformation. Toshiba STOR.E ART3. Externe 2.5-Zoll-Festplatte mit eleganten Design-Elementen

Presseinformation. Toshiba STOR.E ART3. Externe 2.5-Zoll-Festplatte mit eleganten Design-Elementen Toshiba STOR.E ART3 Bis zu 1 Terabyte Festplattenkapazität und fortschrittliche Backup- Funktionalitäten Eleganz, Mobilität und Sicherheit im 2.5-Zoll-Format Wien, 21. September 2010 Sicher, praktisch

Mehr

Satellite S50-B-150 und Satellite S50-B-14X überzeugen mit neuer. Satellite S50D-B-102: Top ausgestattet mit performanter AMD APU

Satellite S50-B-150 und Satellite S50-B-14X überzeugen mit neuer. Satellite S50D-B-102: Top ausgestattet mit performanter AMD APU Eleganz trifft Power: Neue leistungsstarke Multimedia- Notebooks der Satellite S50(D)-B-Serie Satellite S50-B-150 und Satellite S50-B-14X überzeugen mit neuer Intel CPU der fünften Generation Satellite

Mehr

Grundbestandteile eines Computers

Grundbestandteile eines Computers Thema am 07. November 2006 Entscheidungshilfe zum Computerund Softwarekauf - 1 - Grundbestandteile eines Computers Die Hauptplatine ( Mainboard oder Motherboard 1 CPU-Sockel Steckplatz für den Hauptprozessor

Mehr

Weiß, wo es langgeht.

Weiß, wo es langgeht. Audi Vorsprung durch Technik AUDI AG I/VI-51 D-85045 Ingolstadt www.audi.de Stand: Februar 2011 Printed in Germany 165/5200.16.00 Alle Angaben basieren auf den Merkmalen des deutschen Marktes. Änderungen

Mehr

Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client

Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client Mac Quick Guide für die Migration zum HIN Client Anleitung zur Migration vom ASAS Client zum neuen HIN Client in Schritten:. Schritt 2. Schritt. Schritt Installation HIN Client Software Installiert die

Mehr

Der Hub wurde streng getestet, um Kompatibilität mit Microsoft Surface Pro 4, Surface Pro 3 und Surface Book zu gewährleisten.

Der Hub wurde streng getestet, um Kompatibilität mit Microsoft Surface Pro 4, Surface Pro 3 und Surface Book zu gewährleisten. Mini DisplayPort 1.2 auf DisplayPort MST Hub - Triple Head mdp/ DP StarTech ID: MSTMDP123DP Mithilfe dieses MST-Hubs können Sie drei Monitore an ein Mini DisplayPort (mdp) 1.2-fähiges Windows - Tablet,

Mehr

Rechenkraft in jeder Arbeitslage: Neue Tablet PC

Rechenkraft in jeder Arbeitslage: Neue Tablet PC Rechenkraft in jeder Arbeitslage: Neue Tablet PC Tecra M7 Wien, 24. Juli 2006 Die Toshiba Europe GmbH Computersysteme Deutschland/Österreich offeriert ab Ende Juli einen Tablet PC im 14-Zoll-WXGA+-Format

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

Warum Menschen bei Mobilität immer an X-pad denken.

Warum Menschen bei Mobilität immer an X-pad denken. Warum Menschen bei Mobilität immer an X-pad denken. Modular. Mobil. Moderner. modular Hier geht es nicht um Providerdienste, Webportale, Internet- Dienstleistungen üblichen Zuschnitts. Wir bieten Ihnen

Mehr

Strategische Einsatzgebiete: Individualisierungs-Möglichkeiten: Leistungsumfang und Preise: Produktdatenblatt

Strategische Einsatzgebiete: Individualisierungs-Möglichkeiten: Leistungsumfang und Preise: Produktdatenblatt Nach der Registrierung beim interaktiven WM-Tippspiel kann der Teilnehmer auf seinem Benutzer-Konto Tipps zu allen Begegnungen der WM 2014 abgeben und außerdem vorab seinen Weltmeister-Favoriten bestimmen.

Mehr

Maschinenschreiben am PC in 8 Stunden

Maschinenschreiben am PC in 8 Stunden PC und 4 Multimedia Maschinenschreiben am PC in 8 Stunden 10 Finger sind schneller als 2 Sie lernen, in kürzester Zeit mit viel Spaß, die Tastatur blind zu beherrschen. Die Lehr - und Lernmethode erreicht

Mehr

vom Stillstand. Toshiba PCs mit Original Microsoft Windows vorinstalliert http://www.microsoft.com/piracy/howtotell Nehmen Sie Abschied

vom Stillstand. Toshiba PCs mit Original Microsoft Windows vorinstalliert http://www.microsoft.com/piracy/howtotell Nehmen Sie Abschied Intel, das Intel Inside Logo, Pentium, Intel SpeedStep und Celeron sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Intel Corporation oder deren Tochtergesellschaften in den Vereinigten Staaten oder

Mehr

Sicher durch das Studium. Unsere Angebote für Studenten

Sicher durch das Studium. Unsere Angebote für Studenten Sicher durch das Studium Unsere Angebote für Studenten Starke Leistungen AUSGEZEICHNET! FOCUS-MONEY Im Vergleich von 95 gesetzlichen Krankenkassen wurde die TK zum achten Mal in Folge Gesamtsieger. Einen

Mehr

Auszug ACTA 2015. Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download: www.acta-online.de

Auszug ACTA 2015. Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download: www.acta-online.de I N S T I T U T F Ü R D E M O S K O P I E A L L E N S B A C H Auszug Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband Download: www.acta-online.de Informationsinteresse: Computernutzung, Anwendung

Mehr

Warum? Keine umständliche Telefonbuch-Synchronisierung, alle Kontakte sind gleich zur Hand.

Warum? Keine umständliche Telefonbuch-Synchronisierung, alle Kontakte sind gleich zur Hand. Was ist CarContacts.SIS? Mit CarContacts.SIS können Sie die Telefonbuch-Kontakte Ihres Mobiltelefons per Bluetooth-Verbindung über ihre Ford Bluetooth Mobiltelefon-Vorbereitung nutzen. Warum? Keine umständliche

Mehr

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 8 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur steuern

Mehr

QOSMIO SCHLÜSSELTECHNOLOGIEN

QOSMIO SCHLÜSSELTECHNOLOGIEN DIGITALE KONVERSION 1. QUARTAL 2006 QOSMIO SCHLÜSSELTECHNOLOGIEN EIN LEISTUNGSSTARKER UND VIELSEITIGER PC. Qosmio nutzt die neuesten Errungenschaften der mobilen Computing- Technologie und kombiniert diese

Mehr

Immer Online W-LAN-Check an Flughäfen, über den Wolken und im Urlaubsland

Immer Online W-LAN-Check an Flughäfen, über den Wolken und im Urlaubsland Immer Online W-LAN-Check an Flughäfen, über den Wolken und im Urlaubsland So surft man kostengünstig im Urlaub Tipps zur sicheren WiFi-Nutzung im Ausland Chiasso, 26. März 2013. Einen Schnappschuss vom

Mehr

www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse.

www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse. www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse. Die H1 ist ein unglaublich leistungsstarker und gleichzeitig kompakter ein ganzes Universum an Filmen, Fernseh-Shows, Surfen im Netz, Sport, Musik, Fotos

Mehr

RECUVA der Retter in der Not. erstellt für PC-Club und PC-Kurs unter Verwendung von Textmaterial aus dem Internet 1

RECUVA der Retter in der Not. erstellt für PC-Club und PC-Kurs unter Verwendung von Textmaterial aus dem Internet 1 erstellt für PC-Club und PC-Kurs unter Verwendung von Textmaterial aus dem Internet 1 In die Google-Suchleiste Recuva eingeben und auf die Seite von Computer Bild.de navigieren. Recuva ist kostenlos und

Mehr