Münchensteiner Programmheft. Nr. 70 Frühling 2013

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Münchensteiner Programmheft. Nr. 70 Frühling 2013"

Transkript

1 Münchensteiner Programmheft Nr. 70 Frühling 2013

2 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 3 Bodyforming for Ladies... 4 Kita Eckstein... 5 Pilates Well Balance... 5 Reformierte Kirchgemeinde Münchenstein... 6 Eislaufclub St Familienforum Münchenstein... 8 Kosmetikstudio Beauty-Fit Frühlingsfest Rudolf Steiner Schule Qi Gong Pol-BIA-Körperanalyse Kovive dy-fit Satus TV Münchenstein Fitnessturnen Deutsch-Aufbaukurs für Frauen Spitex Birseck Edukativer Kung Fu Verein Kindertagesstätte KIBU Flohmarkt Kinderturnen und Babyschwimmen Einwohnergemeinde Münchenstein Pilates Kurse der AGFF

3 Liebe Leserinnen und Leser, liebe Münchensteinerinnen und Münchensteiner, Vorwort Sie haben die 70. Ausgabe des Münchensteiner Programmheftes in der Hand! Angefangen hat alles vor 35 Jahren. Damals brachte die AGFF ein ursprünglich auf Wachsmatrizen mit der Schreibmaschine geschriebenes und dann umgedrucktes einfaches A4-Blatt heraus, auf dem einige Kurse angeboten wurden. Diese einzelnen Blätter wurden von Freiwilligen in die Münchensteiner Briefkästen geworfen. Das Interesse war gross, die Kurse gut belegt. Rasch gesellten sich weitere Organisationen und Vereine dazu und aus dem Umdruck-Blatt wurde bald ein richtiges Heft. Es hat sich in diesen 35 Jahren vieles verändert. So wurden damals zum Beispiel Volkstanz-, Puppen.-, Makramee-, Batikeier-, oder Klöppelkurse angeboten, die gut besucht waren. Auch wurde ein Strickkurs für Männer angeboten (der allerdings nicht stattfinden konnte, weil nur 4 mutige Männer sich anmeldeten). Die Ausschreibung eines solchen Kurses wäre für die meisten heute sicher einfach nur amüsant! Die Hobbies und die Bedürfnisse haben sich geändert, mit ihnen auch das Angebot in den Programmheften von Nummer 1 bis zur heutigen Nummer 70. Sie haben nun die Wahl in einer breiten Angebotspalette etwas, das zu Ihnen passt, auszusuchen. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Lesen dieses Heftes und einen schönes Frühling Regine Knauer-Lewrentz Präsidentin AGFF 3

4 4 Bodyforming for Ladies

5 Kita Eckstein Eröffnung Kindertagesstätte Seit Mitte Oktober gibt es an der Tramstr. 58 in Münchenstein eine neue Kidertagesstätte. Ein professionelles, motiviertes Team betreut Ihre Kinder liebevoll, mit Engagement und Herz und fördert sie bedürfnisgerecht. Unser Angebot: Tägliche Betreuung (Mo-Fr) von 7.00h 18.00h, Mittagstisch mit Hausaufgabenhilfe; kinderfreundliche Räumlichkeiten und grosser, kindersicherer Garten. Kontaktadresse: Kita Eckstein, Eva Gammenthaler, Tramstr. 58, 4142 Münchenstein. Telnr (Di Fr Vormittag) Mail: Homepage: Pilates Well Balance 5

6 6 Reformierte Kirchgemeinde Münchenstein

7 Eislaufclub St. Eislaufclub St. Jakob Basel-Münchenstein... vorwärts & ruggwärts: Kinder- & Erwachsenenkurse in der Eisarena St. Jakob!... Forwards & Backwards: New Ice Skating Classes for Kids & Adults in the St. Jakob Arena! und schwuppdiwupp anmelden bei Sophie Urban: Tel To respond in English: please use the address. Thank You! 7

8 Familienforum Münchenstein 40 Jahre Familienforum Münchenstein Das Familienforum Münchenstein feiert dieses Jahr seinen 40. Geburtstag. Seit 1973 ist es unser Ziel Eltern in ihrer Erziehungsarbeit mit verschiedenen Angeboten zu unterstützen und Kontaktmöglichkeiten für Eltern und Kinder zu schaffen. Feiern Sie mit uns diesen runden Geburtstag und besuchen Sie einen unserer Jubiläumsanlässen. Es hat für jeden etwas Passendes dabei: Fasnachtsumzug am 8. Februar 2013, Uhr Grill-Anlass am 20. April 2013, ca Uhr Theater für die ganze Familie im Juni 2013 Achten Sie auf die Inserate im Wochenblatt Auskunft erteilt: Familienforum Claudia Lanthemann Postfach Münchenstein 3 Tel Auch neue Aktiv- und Passivmitglieder sind herzlich willkommen. Der jährliche Mitgliederbeitrag beläuft sich auf Fr (aktiv und passiv). Als Mitglied erhalten Sie eine einmalige Ermässigung von 10% auf einen Kurs (ausser Babysittingkurs), und die Babysittervermittlung (Fr. 20.-) ist kostenlos. Allgemeine Bedingungen für Veranstaltungen, Vorträge und Kurse Die Anmeldungen sind verbindlich. Bei unabgemeldetem Nichterscheinen behalten wir uns das Recht vor, den vollen Betrag einzufordern. Für Abmeldungen bis 2 Tage vor Kursbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 10.-; bei späterem Abmelden verrechnen wir den vollen Kursbetrag. Wir erlauben uns, sofern zu wenig Anmeldungen eingehen, den Kurs / Vortrag abzusagen. Das Familienforum Münchenstein übernimmt keine Haftung bei Unfällen und Verlusten. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. 8

9 Fasnachtsumzug Mit dem Fasnachtsumzug wollen wir das Dorfleben in Münchenstein bereichern. Gemeinsam mit den Kindergärten und Klassen organisieren wir ein fasnächtliches Gemeinschaftserlebnis für Kinder und Erwachsene. Der Umzug findet von statt, beginnt beim Schulhaus Loog und endet beim Kuspo in Münchenstein. Wir sind noch auf der Suche nach interessierten Fasnächterlnnen, PiccolospielerInnen und TamburInnen und ev. einer Guggenmusik. Wir freuen uns auf Sie. Datum: Freitag. 8. Februar Uhr Auskunft: Claudia Lanthemann Master-Grill-Event mit Weber Grillakademie Ein weiteres Highlight in unserem Jubiläumsjahr wird unser Master-Grill-Event (ab 18 Jahren). Ein Grillmeister wird in einem rund 4-stündigen Grillkurs Tipps und Grillmethoden weitergeben. Sie erhalten Einblicke in verschiedene Themen und am Schluss geniessen wir das mehrgängige Menu gemeinsam. Leitung: Grillmeister Markus Seiler Datum: Samstag, 20. April ca Uhr Ort: Mönchskeller, Münchenstein Kosten: Fr Anmeldung: Claudia Lanthemann Theater für die ganze Familie Im Juni 2013 haben wir einen Event für die Kinder am Nachmittag und die Erwachsenen am Abend. Eine Theatervorführung des Theaters Arlecchino im Park im Grünen. Ort: Park im Grünen (Grün 80), Arena Datum: Juni 2013 Kosten: Kollekte Auskunft: Claudia Lanthemann

10 Babysittervermittlung Vom SRK (Schweizerischen Roten Kreuz) anerkannt. Möchten Sie Ihr Kind einem zuverlässigen Babysitter anvertrauen? Das Familienforum vermittelt Ihnen Ihren persönlichen Babysitter. Alle Jugendlichen, die wir vermitteln, haben einen Babysittingkurs besucht; die Vermittlung ist für Mitglieder kostenlos. Nichtmitglieder bezahlen einen Unkostenbeitrag von Fr Auskunft u. Susanne Schaitl, Tel Vermittlung: Babysittingkurs für Jugendliche ab 13 Jahren Angeboten vom Schweizerischen Roten Kreuz (SRK) Grundkenntnisse in Säuglingspflege, der fremde Haushalt, Spielideen, Unfallverhütung, Notfälle, u.v.a. zum Thema Babysitter. Jede/r Teilnehmer/in erhält - nach einer kleinen Prüfung ein Zertifikat. Es müssen alle vier Abende besucht werden! Leitung: M. Kunz, dipl. Pflegefachfrau Datum: Mo. 8., 15., 22. und Ort: Schulhaus Loog, Hauswirtschaftsraum Zeit: bis Uhr Kosten: Fr inkl. Kursunterlagen à Fr Auskunft: Tel Spielgruppe Zottelbär - für Kinder ab 3 Jahren Kinder, die gerne in fröhlicher Gesellschaft spielen, basteln, singen und Geschichten hören, sind bei uns herzlich willkommen. Leitung: Claudia Raas Tel Carmen Bonatti Tel Spielgruppenleiterin SSLV Ort: Kindergarten Teichweg 15, Untergeschoss Zeit: Montag, Dienstag bis Uhr Dienstag, Donnerstag, Freitag bis Uhr Kosten: Fr pro Morgen oder Nachmittag, zahlbar pro Quartal 10

11 Kinder-Eltern-Turnen Für Kinder von 2 4 Jahren mit einer Begleitperson Begleitet mit Geschichten, Musik und verschiedenen Geräten rollen, hüpfen, robben, krabbeln, gehen, balancieren, stützen, tasten und entdecken wir freudig unsere Bewegungsvielfalt. Dadurch üben wir die Fein- und Grobmotorik, Geschicklichkeit, Kraft und verbessern unsere Körperwahrnehmung. Leitung: Anina Ruckstuhl Bewegungspädagogin/Spielgruppenleiterin Ort: Turnhalle Loog Zeit: Donnerstag bis Uhr Kosten: Fr pro Morgen Anmeldung: Anina Ruckstuhl, Tel Eltern-Kind-Gruppe Für Mütter und Väter mit ihren Kindern ab ca. 1 Jahr Eine konstante Gruppe von 6-8 Müttern/Vätern mit ihren Kindern ab ca. einem Jahr trifft sich zusammen mit einer ausgebildeten Leiterin regelmässig 1-mal pro Woche für 1,5 Std. Die Mutter-/Vater-Kindgruppe bietet die Gelegenheit, neue Erfahrungen zu sammeln beim gemeinsamen Spielen und erlebnisreichen Tun, bei der Auseinandersetzung der Kinder mit Spielkameraden, beim Gedanken- und Erfahrungsaustausch der Erwachsenen. Miteinander wollen wir versuchen, unsere Situation als Mütter/Väter und die Bedürfnisse der Kinder gleich wichtig zu nehmen. Auskunft u. Regina Klotz-Felix, Tel Leitung: Eltern-Kindgruppenleiterin ebbl Ort: Kindergarten Teichweg 15, Untergeschoss Zeit: Mittwochmorgen oder nach Vereinbarung Kosten: Fr pro Morgen, zahlbar pro Quartal 11

12 Wenn Mädchen Frauen werden Referat zum Workshop Zyklusshow Dieser Vortrag richtet sich an jene Mütter und Väter, deren Töchter vor oder in der Pubertät stehen. Mit Tipps, Infos und Erfahrungen zum Thema der (ersten) Menstruation werden Sie ermutigt und gestärkt, Ihren Töch-tern einen positiven Zugang zu Ihrem weiblichen Körper zu vermitteln. Leitung: Claudia Kaltenbach, dipl. Sozialpädagogin Datum: Freitag, 1. März 2013 Zeit: bis Uhr Ort: Aula Loog Schulhaus Kosten: Fr pro Person / Elternpaare Fr. 35.-, Für Eltern, deren Mädchen den Workshop (siehe unten) besuchen, ist der Vortrag inklusive Anmeldung: Claudia Lanthemann Die Zyklusshow Dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur Workshop für Mädchen von Jahren. Das Zyklusgeschehen im weiblichen Körper wird anschaulich, spannend und liebevoll dargestellt. Spielerisch mit viel Musik und begreifbaren Materialien lernen Mädchen die leise Sprache ihres Körpers kennen und verstehen. Ab Uhr sind die Mütter / Grossmütter zu einem gemeinsamen Abschluss eingeladen. Leitung: Claudia Kaltenbach, dipl. Sozialpädagogin Datum: Samstag, 2. März 2013 Zeit: bis Uhr Ort: Aula Loog Schulhaus Kosten: Fr inkl. Referat (siehe oben) + Fr Materialgeld Anmeldung: Claudia Lanthemann

13 Notfallsituationen bei Kleinkindern Gemeinsam wollen wir uns über Erfahrungen im Zusammenhang mit Krankheiten und Notfallsituationen bei kleinen Kindern austauschen. Dabei soll Ihre Intuition gestärkt und Ihnen Sicherheit vermittelt werden. Kurs-Themen: Austausch von Erlebtem, Erfahrungen und Ängsten, Inhalt einer Hausapotheke, Kinderkrankheiten, Trostrituale, Notfallsituationen - wie richtig reagieren. Leitung: Theres Hammel Krankenschwester, Lehrerin für Krankenpflege, Spielgruppenleiterin Ort: Aula Loog Schulhaus Datum: Donnerstag 11.4, und 2.5. Zeit: Uhr Kosten: Fr /Einzelperson 180.-/Paar Anmeldung: Claudia Lanthemann Kinder-Yoga Für Kinder von 3 7 Jahren Durch das Tanzen in Verbindung mit Yoga werden die Motorik, die Beweglichkeit und die Konzentration gefördert. Auf spielerische Art lernen die Kinder bei Anspannungen bewusst zu entspannen. Leitung: Estelle Mathys Kinderyogalehrerin, Pilates b. E. Trainerin Ort: Alti Gmeini, Hauptstrasse 50 Zeit: Samstag, 1x pro Monat bis Uhr 26.1., 16.3., 27.4., 25.5., 22.6., Einstieg jederzeit möglich Kosten: Fr. 20.-/Std. im Abo erhältlich Anmeldung: Claudia Lanthemann Tel

14 Kinderturnen Springen, rollen, balancieren, tanzen, klettern und singen. Mit und ohne Geräte entdecken wir unsere Bewegungsvielfalt und verbessern unsere Körperwahrnehmung. Kinder ab Kindergartenalter sind herzlich willkommen Ort: Turnhalle im Loog Schulhaus Zeit: immer freitags bis Uhr Kosten: Fr pro Semester Anmeldung: Claudia Lanthemann Tel Kursprogramm 1. Halbjahr 2013 Hände sprechen Massage zu zweit Mo. 21. Jan. 2013/3x Für Paare/Freundinnen/Eltern-Jugendlicher Uhr Sie lernen die wohltuende Wirkung von ver- Kindergarten Teichweg schiedenen Massagegriffen kennen 15, Untergeschoss Ruth Schniepper, dipl. Therapeutin NVS/EMR Tel (8-9 Uhr oder ab 18 Uhr) Fr pro Person Autogenes Training für Erwachsene Eine Lebenshilfe für alle. Gewinnen Sie Wohlbefinden, Kraft, Ruhe und Leistungsvermögen. Ruth Schniepper, dipl. Therapeutin NVS/EMR Tel (8-9 Uhr oder ab 18 Uhr) Mo 15. Apr. 2013/ 7x bis Uhr Kindergarten Teichweg 15, Untergeschoss Fr pro Person 14

15 Bewegungskurse AQUA FIT N FUN Wassergymnastik in brusttiefem Wasser Ruth Oberlin, Tel POWER YOGA - PILATES Kraft, Beweglichkeit, Stabilität, Entspannung Ruth Oberlin, Tel BODYTONING PILATES - STUNDE Einwärmen, kräftigen, dehnen Ruth Oberlin, Tel Di. 8. Jan. 2013/21x bis Uhr Schwimmbad Tagesschule, Münchenstein Fr Do. 3. Jan. 2013/ 21x bis Uhr Kindergarten Teichweg 15, Untergeschoss Fr Mo. 7. Jan. 2013/20x bis Uhr Kindergarten Teichweg 15, Untergeschoss Fr WINTERWALKING OHNE STÖCKE Di. 8. Jan. 2012/ 9x Gelenkschonendes Herz-Kreislauf-Training, bis Uhr ohne störendes Stockgeklapper, mit bei Tramstation Nr. 11 Pulskontrolle Heiligholz Kräftigungs-, Stabilisation u. Dehnübungen Fr Ruth Oberlin, Tel FRÜHLINGSWALKING OHNE STÖCKE Di. 9. April 2012/ 12x Ruth Oberlin, Tel bis Uhr Fr Personal Training- 1:1- Training ganz individuell z.b. Beckenbodentraining Anmeldung/Informationen: Ruth Oberlin, dipl. Wellness Trainerin, Power Yoga-, Pilates-, Beckenboden-, Rücken- und Walking-Instruktorin Tel

16 Grosse Allee Münchenstein Tel Abnehmen mit Erfolg o o Stimulieren der Akupunkturpunkte mit Infrarot o dadurch hormonelles Gleichgewicht der körpereigenen Hormone Endomorphin, Serotonin und Dopamin dies hat zur Folge, dass Hungergefühl, Esszwänge und Knabbereien zwischendurch erfolgreich reduziert werden o im Kombination mit meinem Ernährungsratgeber, der Ihr Essverhalten Schritt für Schritt ins Gleichgewicht bringt o mit meiner persönlichen Betreuung erreichen Sie Ihr Idealgewicht und nehmen im Monat ca. 3 Kilo ab ohne Jo-Jo-Effekt o ein sicheres Konzept, wenn Sie motiviert sind und bereit sind Gewohnheiten zu ändern! Starten Sie jetzt und profitieren Sie vom 10% Rabatt auf Ihr LUXOMED Abonnement! (nur gültig bis Mitte Februar 2012 und mit diesem Inserat) Punkt für Punkt zum Wohlfühlgewicht 16

17 17

18 Kovive dy-fit 18

19 19

20 Satus TV Münchenstein Der TURNVEREIN für die ganze Familie. BEI UNS KÖNNEN alle mitmachen, OHNE BEITRITTSZWANG SCHNUPPERN SIE DOCH UNVERBINDLICH TURNHALLE SCHULHAUS NEUE WELT. UNSERE TURNSTUNDEN Erwachsene: Der Jahresbeitrag (Fr ) für Erwachsene berechtigt den Besuch aller Lektionen Montag Uhr ZUMBA (gemischte Gruppe) Montag Uhr Pilates (gemischte Gruppe) Dienstag Uhr Badminton (gemischte Gruppe) Dienstag Uhr Fitness (gemischte Gruppe) Mittwoch Uhr Fitness für 50+ (gemischte Gruppe) Donnerstag Uhr Fitness für Frauen Jugend Montag Uhr Jugi Knaben Dienstag Uhr Badminton für Jugendliche Donnerstag Uhr Jugi Mädchen klein Donnerstag Uhr Jugi Mädchen mittel Donnerstag Uhr Jugi Mädchen gross Fitnessturnen 20

21 Deutsch-Aufbaukurs für Frauen 21

22 Spitex Birseck Edukativer Kung Fu Verein 22

23 Kindertagesstätte KIBU Kindertagesstätte KIBU - Kinderburg Glücklich betreut - hereinspaziert! Wir betreuen Ihre Kinder im Alter von 3 Monaten bis zum Schuleintritt von Uhr Uhr. Wir können in unseren beiden Häusern Zipf und Zapf täglich 45 Kinder aufnehmen. Was wir anbieten: Tagesbetreuung für Kinder ab 3 Monate-15 Jahre Abholdienst vom Kindergarten Mittagstisch für Kinder von 5-15 Jahre Aufgabenhilfe, Nachmittagsbetreuung Tageslager für Kinder in den Sommerferien 2013 Ein Sozialpädagoge, drei Kleinkinderzieherinnen, eine Kindergärtnerin, eine Spielgruppenleiterin, eine Primar- lehrerin und Praktikantinnen freuen sich auf viele kleine und grosse Burgbewohner. neu öffnet der Hof Zepf seine Tore. Ab April 2013 eröffnen wir eine Kita auf dem Bauernhof in Seewen mit 20 Betreuungsplätzen. Für weitere Informationen: oder Tel: Mobile: Teresa Kaeser,Priska Gerber: Heimleitung Kinderburg Priska Gerber, Sekretariat 23

24 24 Flohmarkt

25 25 Kinderturnen und Babyschwimmen

26 Einwohnergemeinde Münchenstein TAGESHEIM Die professionelle und altersgerechte Betreuung Ihres Kindes Das Tagesheim befindet sich in einem älteren gemütlichen Einfamilienhaus mit vier Stockwerken und verfügt über einen grossen Umschwung. Im Garten gibt es eine Spielwiese mit Sandkasten, Schaukeln und viele Spielgeräte. Das Haus liegt an der Loogstrasse 7 (vis-à-vis KUSPO) und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus Nr. 63 und Tram-Linie 10) gut erreichbar. Das Tagesheim bietet 18 Vollzeitplätze für Kinder ab drei Monaten bis zum Eintritt in die Primarschule. Die Betreuung findet das ganze Jahr von Montag bis Freitag statt (6.30 bis Uhr) mit Ausnahme von gesetzlichen Feiertagen, zwei Wochen Betriebsferien im Juli sowie zwischen Weihnachten / Neujahr. Weitere Informationen und Anmeldung: Claudia Binetti, Leiterin Tagesheim Tel. Nr , TAGESFAMILIEN Die individuelle und flexible Kinderbetreuung Suchen Sie eine liebevolle Tagesmutter für Ihr Kind? Die Vermittlerin für Tagskinder ist bestrebt, für jedes Kind und dessen abgebende Familie eine individuelle und auf die persönlichen Bedürfnisse passende Betreuungslösung zu finden. Haben Sie Interesse daran, selber Tagesmutter zu werden? Wir suchen motivierte und liebevolle Tagesmütter für diese sinnvolle Tätigkeit. Weitere Informationen und Anmeldung: Anita Jung Strub, Leiterin Tagesfamilien Tel. Nr , MITTAGSTISCH Die kinderfreundliche Mittagspause Kinder und Jugendliche, die in Münchenstein die Schule besuchen, können sich täglich (ausgenommen in den Schulferien und an schulfreien Tagen) am Mittagstisch der Gemeinde verpflegen. Das Mittagessen wird frisch und saisongerecht zubereitet. Nebst dem Essen können die Kinder spielen oder sich in einen Ruheraum zurückziehen, um zu lesen oder Hausaufgaben zu machen. Der Mittagstisch befindet sich im katholischen Pfarreiheim an der Loogstrasse 18 (hinter der Kirche). Er ist jeweils an den Schultagen von Montag bis Freitag von bis Uhr offen und betreut. Anmeldungen für regelmässige und gelegeltliche Besuche erfolgen schriftlich und sind bis Ende Schuljahr gültig. Gelegentliche Besuche können täglich per SMS oder ab 7.30 bis 8.30 Uhr via Tel angemeldet werden. Weitere Informationen und Anmeldung: Anita Principalli, Leiterin Betreuung Mittagstisch Tel. Nr , 26

27 SCHULERGÄNZENDE BETREUUNG Die umfassende Betreuung für Kindergarten- und Primarschulkinder In Ergänzung zu Kindergarten und Primarschule werden die Kinder während der Schulzeit jeweils von Montag bis Freitag zwischen und Uhr in frei wählbaren Modulen und den individuellen Bedürfnissen entsprechend betreut. Die Räumlichkeiten mit Wintergarten an der Lehengasse 10 sind gemütlich eingerichtet und im Garten ist viel Platz für Spiel und Bewegung im Freien. Die professionelle Betreuung ist dafür besorgt, dass die Kinder gesund verpflegt werden, Unterstützung bei den Hausaufgaben erhalten und angeleitet werden zu selbstständigem und sozialem Verhalten. Während sechs Wochen Schulferien werden Tageslager angeboten. Weitere Informationen und Anmeldung: Sonja Langlotz, Leiterin Schulergänzende Betreuung Tel. Nr , ROBINSONSPIELPLATZ Spiel- und Erlebnisangebote für aktive Kinder Den Kindern wird ein breites Spektrum an Möglichkeiten für die eigene Entfaltung zur Verfügung gestellt. Zum Angebot gehören u.a.: Spiel- und Erlebnisnachmittage, Werken und Hüttenbauen, Tagescamps im Frühling und Herbst und vieles mehr. Die Angebote des Robinsonspielplatz richten sich an Kinder im Alter von 5-12 Jahren. Eine Nische ist speziell auch für die Bedürfnisse von Kleinkindern ausgerichtet. Öffnungszeiten: Mittwoch und Donnerstag von Uhr Uhr, Freitag Uhr Weitere Informationen: Robert Trummer, Leiter Robinsonspielplatz Tel. Nr , Aktuelle Infos finden Sie auch auf der Homepage: JUGEND- UND KULTURHAUS TRAMSTATION Freizeittreffpunkt und Anlaufstelle für Jugendliche Der offene Treffpunkt für Jugendliche im Alter von 11 bis 20 Jahren ist eine Freizeiteinrichtung mit Bar, Billard, Tischfussball, Medienraum und einem Beratungsangebot zu jugendspezifischen Themen. Es finden kulturelle und geschlechtsspezifische Aktivitäten statt, welche Jugendliche in ihrer Entwicklung und Emanzipation unterstützen. Konzerte und die Möglichkeit, das Haus zu mieten, runden das Angebot ab. Öffnungszeiten: Dienstag Uhr, Mittwoch Uhr Donnerstag und Freitag Uhr. Weitere Informationen: Cyril Rindlisbacher und Sara Rüedi, Leitung Jugendhaus Tel. Nr , Aktuelle Infos finden Sie auch auf der Homepage: 27

28 MÜTTER- UND VÄTERBERATUNG Die Mütter- und Väterberatung ist ein kostenloses Angebot der Gemeinde Münchenstein und richtet sich an Mütter und Väter sowie an alle Personen, die Säuglinge und Kleinkinder bis zum Kindergarteneintritt betreuen. Wir beraten und begleiten Eltern zu den Themen Pflege, Ernährung, Stillen, Entwicklung und Erziehung. Unser Angebot: Individuelle persönliche Beratung Telefonsprechstunden Hausbesuche nach Absprache Weitere Informationen: Mütter-/Väterberatung Spitex Birseck Tel. Nr , FAMILIEN- UND JUGENDBERATUNG Die Beratungsstelle richtet sich an Familien, die aus unterschiedlichen Gründen aus dem Gleichgewicht geraten sind und/oder Unterstützung in Erziehungsfragen oder bei der Konfliktbewältigung wünschen. Jugendliche im Alter zwischen 10 und 18 Jahren können sich unter anderem betreffend Essstörungen, Suchtmittelkonsum, Sexualität, Scheidung der Eltern oder Konflikten innerhalb der Familie beraten lassen. Die Beratung kann alleine oder in Begleitung einer vertrauten Person in Anspruch genommen werden. Die Beratungstermine erfolgen nach Vereinbarung. Weitere Informationen: Stéphanie Ruf, Sozialarbeiterin FH Tel.: , 28

29 Pilates PILATES Workout für Damen und Herren für Anfänger und Fortgeschrittene und alle die an einem intelligenten Körpertraining interessiert sind Was ist Pilates? Pilates ist ein Training mit/für Körper und Geist. Ein Körpertrainingssystem, in dem wir die Muskeln des ganzen Körpers mit langsamen, fliessenden und kontrollierten Bewegungen bearbeiten. Dazu gehört Konzentration und man wird fit, gesund und schön, OHNE Rückenschmerzen. Wer den Rücken stabilisieren und den Körper effizient und ganzheitlich trainieren will, sollte vorbeikommen. Schnuppern ist gratis! Kursdaten: Mittwoch, 6. Februar 2013 bis 26. Juni 2013 (16 mal) Uhr/ Uhr Donnerstag, 7. Februar 2013 bis 27. Juni 2013 (16 mal) Uhr/ Uhr Freitag, 8. Februar 2013 bis 28, Juni 2013 (16 mal) Kursort: Im Reformierten Kirchgemeindehaus, Lärchenstr. 3, Münchenstein Kosten: Leitung: Fr für 16 Lektionen Dominique Bollag, dipl. Pilates-Instruktorin und Wellnesstrainerin Auskunft/ Anmeldung: Dominique Bollag, Tel

30 Kurse der AGFF ZUMBA FITNESS FÜR ALLE DIE SICH GERNE SCHNELL BEWEGEN UND SPASS HABEN KURSLEITUNG KURSNUMMER 1 KURSORT KURSKOSTEN MITNEHMEN ANMELDESCHLUSS CLARICE DOS SANTOS-WIEDEMANN 19 MONTAGMORGEN 14.Jan. 24.Juni UHR AULA SCHULHAUS LOOG FR TURNKLEIDUNG, GYMNASTIKSCHLÄPPLI EINTRITT JEDERZEIT ZUMBA GOLD FITNESS FÜR ALLE AB 50 JAHREN UND ÜBERGEWICHTIGE KURSLEITUNG CLARICE DOS SANTOS-WIEDEMANN KURSNUMMER 2 18 MONTAGMORGEN 21.Jan. 24.Juni UHR KURSORT AULA SCHULHAUS LOOG KURSKOSTEN FR MITNEHMEN TURNKLEIDUNG, GYMNASTIKSCHLÄPPLI ANMELDESCHLUSS 19. Jan ZUMBA GOLD FITNESS FÜR ALLE AB 50 JAHREN UND ÜBERGEWICHTIGE KURSLEITUNG CLARICE DOS SANTOS-WIEDEMANN KURSNUMMER 3 19 DONNERSTAGABENDE 17.Jan. 27.Juni UHR KURSORT AULA SCHULHAUS LOOG KURSKOSTEN 50.- FR MITNEHMEN TURNKLEIDUNG, GYMNASTIKSCHLÄPPLI ANMELDESCHLUSS 15. Jan Anmeldung für alle AGFF-Kurse: Nelly Brülhart Telefon ANMELDUNGEN SIND VERBINDLICH VERSICHERUNG IST SACHE DER TEILNEHMENDEN 30

31 KONDITIONSTRAINING AUSDAUER UND KRAFT FÜR DIE SKISAISON 2013 KURSLEITUNG KURSNUMMER 4 KURSORT KURSKOSTEN MITNEHMEN ANMELDESCHLUSS Y.MEILI 9 DIENSTAGABENDE 8.Jan. 19.März Uhr TURNHALLE PAVILLON LOOG (Bushaltestelle Florastr.) 80.- FR TURNKLEIDUNG, HALLENSCHUHE EINTRITT JEDERZEIT SINGEN IM CHÖRLI Singen ist jedem Menschen gegeben. Wir singen einfache Liebes und andere Volkslieder. KURSLEITUNG M.PFIFFNER (Infos ) KURSNUMMER 5 DONNERSTAGABEND 17.&.31.Jan., 28.Feb.& 14.März, 11.April, 23.Mai, 6. & 20.Juni Uhr KURSORT AULA LOOGSCHULHAUS UNKOSTEN ca.10.- FR. pro Semester und Person EINTRITT JEDERZEIT PRALINEN UND SÜSSE KLEINIGKEITEN IN DIESEM KURS STELLEN SIE UNTER FACHKUNDIGER LEITUNG KLEINE LE- CKEREIEN ZUM VERSCHENKEN UND SELBST ESSEN HER. KURSLEITUNG SABINE HOLLENSTEIN Hauswirtschaftlehrerin KURSNUMMER 6 1 SAMSTAGNACHMITTAG 9.März Uhr KURSORT Schulküche LOOG Schulackerstrasse 6 KOSTEN 25.- FR. Material ca. 20.-FR. MITNEHMEN Schürze, Blechdose oder Tupper ANMELDESCHLUSS Anmeldung für alle AGFF-Kurse: Nelly Brülhart Telefon ANMELDUNGEN SIND VERBINDLICH VERSICHERUNG IST SACHE DER TEILNEHMENDEN 31

32 Münchensteiner Frühjahr 2013 Programmheft Ausgabe Nr. 70 Redaktionsschluss für die Ausgabe 71: Ende Mai 2013 Redaktion: Jeder Verein und jede inserierende Organisation ist für den Inhalt seines / ihres Angebotes selbst verantwortlich. Der Herausgeber behält sich vor, Inserate, die nicht in das Konzept der AGFF passen, von der Publikation auszuschliessen. Gestaltung/Herausgeber: Arbeitsgruppe für Freizeit 4142 Münchenstein Druck: Druckerei Herzog Langendorf 32

Kindergärten Arlesheim

Kindergärten Arlesheim Herzlich Willkommen Kindergärten Arlesheim Informationselternabend Schuljahr 2016 / 17 Ablauf Begrüssung Ablauf Einleitung Die Kindergartenlehrpersonen stellen sich vor Schulorganisation Stiftung Sunnegarte

Mehr

Daten und Preise. Sportanlage Gründenmoos, Gründenstrasse 34, 9015 St. Gallen Tel. 058 568 44 00, info@gruendenmoos.ch, www.klubschule.

Daten und Preise. Sportanlage Gründenmoos, Gründenstrasse 34, 9015 St. Gallen Tel. 058 568 44 00, info@gruendenmoos.ch, www.klubschule. Daten und Preise Sportanlage Gründenmoos, Gründenstrasse 34, 9015 St. Gallen Tel. 058 568 44 00, info@gruendenmoos.ch, www.klubschule.ch Tanz Ballett-Workout Di 26.01.16-05.07.16 20:00-20:50 24 x 1 L CHF

Mehr

Familienergänzende Kinderbetreuung. Angebote in Baar. Englisch-sprachige Angebote. *Montessori Kindergarten of Zug (Anerkennung Privatkindergarten)

Familienergänzende Kinderbetreuung. Angebote in Baar. Englisch-sprachige Angebote. *Montessori Kindergarten of Zug (Anerkennung Privatkindergarten) Englisch-sprachige Angebote *Montessori Kindergarten of Zug (Anerkennung Privatkindergarten) Obermühle, 6340 Baar, 076 330 47 37 Barbara Weiss 3 Monate - 6 ½ Jahre Unterricht Englisch / Deutsch Mo - Fr,

Mehr

Nachfolgend stellen wir unsere einzelnen Aktivitäten vor:

Nachfolgend stellen wir unsere einzelnen Aktivitäten vor: Liebe Leserin, lieber Leser Der Verein Kinder in Hallwil bietet Ihnen die Möglichkeit, Kontakte zu anderen Familien im (und ums) Dorf zu knüpfen. Interessieren Sie sich für vielseitige und spassige Aktivitäten

Mehr

Stiftung Kinderbetreuung

Stiftung Kinderbetreuung Wir betreuen und fördern Kinder. Babies bis Schulkids Kindertagesstätten Tagesfamilien Beratung Anmeldung & Beratung familienergänzende In den Schutzmatten 6 in Binningen a-b@stiftungkinderbetreuung.ch

Mehr

Waldspielgruppe. Flügepilz. Biregg. Liebt es Ihr Kind im Wald zu spielen und sich von der Natur verzaubern zu lassen?

Waldspielgruppe. Flügepilz. Biregg. Liebt es Ihr Kind im Wald zu spielen und sich von der Natur verzaubern zu lassen? Waldspielgruppe Flügepilz Biregg Liebt es Ihr Kind im Wald zu spielen und sich von der Natur verzaubern zu lassen? Im Wald spielerisch die Natur erleben, riechen, tasten Wind und Regen spüren Geschichten

Mehr

Familienergänzende Kinderbetreuung. Angebote in Baar. Englisch-sprachige Angebote. *Montessori Kindergarten of Zug (Anerkennung Privatkindergarten)

Familienergänzende Kinderbetreuung. Angebote in Baar. Englisch-sprachige Angebote. *Montessori Kindergarten of Zug (Anerkennung Privatkindergarten) Englisch-sprachige Angebote *Montessori Kindergarten of Zug Obermühle, 6340 Baar, 076 330 47 37 Barbara Weiss 3 Monate - 6 ½ Jahre Unterricht Englisch / Deutsch Mo - Fr, 07.30-19.00 Uhr, 49 Wochen http://www.montessorizug.ch

Mehr

Familienergänzende Kinderbetreuung. Angebote in Baar. Englisch-sprachige Angebote. *Montessori Kindergarten of Zug (Anerkennung Privatkindergarten)

Familienergänzende Kinderbetreuung. Angebote in Baar. Englisch-sprachige Angebote. *Montessori Kindergarten of Zug (Anerkennung Privatkindergarten) Englisch-sprachige Angebote *Montessori Kindergarten of Zug (Anerkennung Privatkindergarten) Obermühle, 6340 Baar, 041 760 51 53 Barbara Weiss 3 Monate - 6 ½ Jahre Unterricht Englisch / Deutsch Mo - Fr,

Mehr

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien Interne Weiterbildung Fachhochschule des bfi Wien Gesundheit und Sport Information und Anmeldung: Mag. a Evamaria Schlattau Personalentwicklung / Wissensmanagement Fachhochschule des bfi Wien Wohlmutstraße

Mehr

Kinderbetreuung. Überblick über die Angebote für familien-

Kinderbetreuung. Überblick über die Angebote für familien- Kinderbetreuung Überblick über die Angebote für familien- und schulergänzende Kinderbetreuung in Wettingen Stand: 25. Oktober 2012 Inhaltsverzeichnis Kindertagesstätten... 4 Krippenpool... 4 Chinderschlössli

Mehr

Leben zwischen den Kulturen

Leben zwischen den Kulturen UNSERE KURSE, GRUPPEN UND VERANSTALTUNGEN SIND OFFEN FÜR MENSCHEN MIT UND OHNE HANDICAP JEDER NATIONALITÄT. BERATUNGSZEITEN Wir beraten Sie gerne und bitten Sie, telefonisch oder persönlich einen Termin

Mehr

Ausschreibung Freizeitkurse

Ausschreibung Freizeitkurse Ausschreibung Freizeitkurse Sehr geehrte Eltern und Kinder Seit gut einem Jahr besteht an der Primarschule eine Arbeitsgruppe, die sich mit dem Thema Ausserschulische Betreuungsangebote auseinandersetzt.

Mehr

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Fit à la carte Die Sommer-Schnupper-Karte Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Schnupper-Card Testen Sie jetzt 3 Kurseinheiten und machen Sie sich ein Bild von

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

SCHULE BOTTMINGEN. Pädagogisches Konzept der Tagesschule Bottmingen

SCHULE BOTTMINGEN. Pädagogisches Konzept der Tagesschule Bottmingen SCHULE BOTTMINGEN Pädagogisches Konzept der Tagesschule Bottmingen Seite 1 von 7 Februar 2009 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Das pädagogische Konzept im Überblick... 3 3. Frei wählbare Betreuungseinheiten...

Mehr

Morgen- und Hausaufgabenbetreuung, Emmen

Morgen- und Hausaufgabenbetreuung, Emmen Direktion Schule und Kultur Morgen- und Hausaufgabenbetreuung, Emmen Ein Pilotprojekt der Gemeinde EMMEN Direktion Schule und Sport Direktion Soziales und Vormundschaft Eine Dienstleistung der Gemeinde

Mehr

Kurzes Info an die Eltern der Ferienkurs-Kinder

Kurzes Info an die Eltern der Ferienkurs-Kinder Kurzes Info an die Eltern der Ferienkurs-Kinder Liebe Eltern Vorab besten Dank, dass Ihr Kind bei uns einen Ferienkurs besuchen darf. Seit 1996 bieten wir Ferienkurse und Reitunterricht während der Schulzeit

Mehr

Kurstitel Kursbeschreibung Veranstaltungsort & Termine

Kurstitel Kursbeschreibung Veranstaltungsort & Termine Angebote in Villingen-Schwenningen Kursangebote ab 02/2015 und im Schwarzwald Baar Kreis Stand Februar 2015 Kurstitel Kursbeschreibung Veranstaltungsort & Termine Veranstalter / Anmeldung / Kosten Kurs

Mehr

Camps & Events Sommer 2015

Camps & Events Sommer 2015 Camps & Events Sommer 2015 Wir kümmern uns um die wichtigsten Menschen auf der Welt: Ihre Kinder. Unser professionelles Asprini Team betreut diese so sorgsam als wären es die eigenen. Vom Kleinkind bis

Mehr

Damit Mami und Papi in Ruhe trainieren und entspannen können

Damit Mami und Papi in Ruhe trainieren und entspannen können Kinderparadies Damit Mami und Papi in Ruhe trainieren und entspannen können Kinderbetreuung im Jahresabo inbegriffen www.fitnesspark.ch Ihr Kind ist herzlich willkommen! Bei Spass und Spiel mit unseren

Mehr

Tarife Espace d Enfance

Tarife Espace d Enfance Tarife Espace d Enfance Mit dem Espace d Enfance können Sie für ihr Kind seine individuelle und optimale Ausserschulische Betreuung schaffen. Das Espace d Enfance ist während 51 Wochen im Jahr geöffnet

Mehr

Fit durch den Herbst 2014!

Fit durch den Herbst 2014! Fit durch den Herbst 2014! Wir bieten Ihnen alles von A wie Aerobic bzw. Aquafitness über P wie Pilates und W wie Wirbelsäulengymnastik bis Z wie Zumba und vieles mehr. Die Angebote sind ideal, um fit

Mehr

KOMMUNALE KINDERTAGESSTÄTTE LEMWERDER

KOMMUNALE KINDERTAGESSTÄTTE LEMWERDER KOMMUNALE KINDERTAGESSTÄTTE LEMWERDER Die KiTa Lemwerder ist eine Tageseinrichtung für Kinder bis 12 Jahren mit Krippe, Kindergarten und Hort. Die KiTa hat zwei Häuser:: Haus I: Büro & Kindergarten Haus

Mehr

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin Foto: Maria Rauchenberger Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin Homebase: www.die-trainerin.at Weblog: www.meinekleine.at/dietrainerin

Mehr

Mit kleinen Kindern in Füllinsdorf

Mit kleinen Kindern in Füllinsdorf Ausgabe 2015 / 2016 Impressum 3. Ausgabe 2015 Die Broschüre wird jährlich aktualisiert und erscheint jeweils im Sommer. Herausgeber Gemeinde Füllinsdorf Mitteldorfstrasse 4, 4414 Füllinsdorf Kontakt: Karin

Mehr

Elterndossier Ganztagesstätte Mauren

Elterndossier Ganztagesstätte Mauren Elterndossier Ganztagesstätte Mauren Version 10.2015 Liebe Eltern Herzlich Willkommen in der Kinderoase. Wir sind ein spontaner Kinderhütedienst mit Mittagstisch in Vaduz und Mauren, einer Ganztagesstätte

Mehr

Liebe Leserin, lieber Leser

Liebe Leserin, lieber Leser Liebe Leserin, lieber Leser Der Verein Kinder in Hallwil bietet Ihnen die Möglichkeit, Kontakte zu anderen Familien im (und ums) Dorf zu knüpfen. Interessieren Sie sich für vielseitige und spassige Aktivitäten

Mehr

Kinder- & Familienzentrum Flummi

Kinder- & Familienzentrum Flummi Kinder- & Familienzentrum Flummi Dohlerstrasse 183 41238 Mönchengladbach 02166-21426 kitaflummi@arcor.de Februar 2014-Juli 2014 Seite 1 Ständige Angebote im Familienzentrum Flummi Vermietung von Räumen

Mehr

Wir heissen Sie und Ihre Familie an unserer Schule herzlich willkommen!

Wir heissen Sie und Ihre Familie an unserer Schule herzlich willkommen! Schulleitung Gemeindeschulen Bergstrasse 8 6206 Neuenkirch 041 469 77 11 Liebe Eltern Wir heissen Sie und Ihre Familie an unserer Schule herzlich willkommen! Mit der vorliegenden Schrift haben wir für

Mehr

Strickkurse bei Tuttolana

Strickkurse bei Tuttolana Strickkurse bei Tuttolana Gemeinsames Stricken in ungezwungener Atmosphäre. Jede Teilnehmerin strickt an ihrer Arbeit und wird dabei professionell und Anhand der einzelnen Strickarbeiten werden aktuelle

Mehr

Alles im Wasser. Nr. 152086

Alles im Wasser. Nr. 152086 Alles im Wasser Nr. 152085 AQUA ZUMBA Das auch als Zumba "Poolparty" bekannte Aqua Zumba Programm verleiht dem Begriff "erfrischendes Workout" eine völlig neue Bedeutung. Da bei Aqua Zumba Bewegung zu

Mehr

Newsletter Sommer 2014. News: Liebe Kundin, lieber Kunde

Newsletter Sommer 2014. News: Liebe Kundin, lieber Kunde Newsletter Sommer 2014 Liebe Kundin, lieber Kunde Wir haben ein tolles Sommerferienprogramm 2014 für Dich zusammengestellt. Du kannst während dieser 1. Ferienwoche vom 7.7-11.7.14 verschiede Kurse besuchen.

Mehr

FAMILIENZENTRUM USTE R TREFFPUNKT FÜR FAMIL IEN UND ELTERN

FAMILIENZENTRUM USTE R TREFFPUNKT FÜR FAMIL IEN UND ELTERN FAMILIENZENTRUM USTE R TREFFPUNKT FÜR FAMIL IEN UND ELTERN Das Familienzentrum ist eine Dienstleistung der Stadt Uster in welcher unterschiedlichste Angebote zu einem gemeinsamen grossen verschmelzen.

Mehr

Anmeldungen nur online: www.sprachschule-volketswil.ch Kurse werden nur bei genügend Anmeldungen durchgeführt (ab 6 Teilnehmer).

Anmeldungen nur online: www.sprachschule-volketswil.ch Kurse werden nur bei genügend Anmeldungen durchgeführt (ab 6 Teilnehmer). Ab nur 200. CHF! KURSÜBERSICHT 2. Semester 2014 KURSE AKTUELL Die Sprachschule Volketswil wächst. Und sie wächst vor allem MIT IHNEN! Wir freuen uns über jeden einzelnen Zuwachs und natürlich schätzen

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin

Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin Aufnahmebedingung In der Kindertagesstätte Grendolin werden Kinder ab 3 Monaten bis zum Kindergartenaustritt betreut. Den Kindern wird Gelegenheit geboten,

Mehr

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Fit à la carte Die Sommer-Schnupper-Karte Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Schnupper-Card Testen Sie jetzt 3 Kurseinheiten und machen Sie sich ein Bild von

Mehr

Fit durch den Winter. Sport und Prävention mit dem Sozialwerk

Fit durch den Winter. Sport und Prävention mit dem Sozialwerk Fit durch den Winter Sport und Prävention mit dem Sozialwerk Wir starten mit den Winter-Sportkursen am 25. Januar 2012 in neuen Räumlichkeiten im Gebäude 31, Untergeschoß. Massagen, persönliches Gesundheitsmanagement

Mehr

kita zwärgeland Betriebsreglement Inhalt

kita zwärgeland Betriebsreglement Inhalt kita Betriebsreglement Inhalt 1. Einleitung 2. Sinn und Zweck 3. Trägerschaft 4. Leitung und Team 5. Aufnahmebedingungen 6. Anmeldung 7. Eingewöhnungen 8. Öffnungszeiten, Ferien und Feiertage 9. Betreuungsmöglichkeiten

Mehr

PROGRAMM. T e n n e n b a c h e r P l a t z. November 2014. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte

PROGRAMM. T e n n e n b a c h e r P l a t z. November 2014. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte T e n n e n b a c h e r P l a t z PROGRAMM November 2014 Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Tennenbacherstraße 38 79106 Freiburg Tel. 0761 / 287938 www.awo-freiburg.de Die Seniorenbegegnungsstätte Tennenbacher

Mehr

hineinschauen dazukommen verweilen entspannen geniessen auftanken sich treffen

hineinschauen dazukommen verweilen entspannen geniessen auftanken sich treffen zum Sein Das bietet Raum für Generationen, Kulturen und Lebenswelten und lädt ein zu bereichernden Begegnungen. Es ist ein Ort der Gastfreundschaft zum Verweilen, zum Wohlfühlen und zum entspannten Sein.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite. Gesundheit und Wohlbefinden

Inhaltsverzeichnis. Seite. Gesundheit und Wohlbefinden Inhaltsverzeichnis Seite Gesundheit und Wohlbefinden Sinnvolles Gehirntraining 2 Gesellschaftstanz I Anfänger/in 3 Disco Fox / Disco Swing Basis 4 Disco Fox / Disco Swing Aufbau 5 Hochzeitstanz 6 Sprachkurse

Mehr

Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern

Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern Der nächste Schritt: keine Ausreden mehr Gönn dir eine Unterbrechung vom Alltag, so oft du willst und lass die Zeit im FIVELEMENTS zu einem selbstverständlichen

Mehr

Familienzentrum im Verbund Hüllhorst

Familienzentrum im Verbund Hüllhorst Familienzentrum im Verbund Hüllhorst 1. Halbjahr 2013 nfo- Broschüre 1 Veranstaltungen im Überblick: Krabbelkinderturnen Turnen mit Kindern unter 3 Jahren Termin: jeden 1. Mittwoch im Monat Uhrzeit: 15:15-16:15

Mehr

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin DIE TRAINERIN Foto: Maria Rauchenberger Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen Die Trainerin Homebase: www.die-trainerin.at

Mehr

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Fit à la carte Die Sommer-Schnupper-Karte Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Schnupper-Card Testen Sie jetzt 3 Kurseinheiten und machen Sie sich ein Bild von

Mehr

Freitag 11.30 Uhr im Hallenbad Bissingen Specials in Ensingen individuelles Training Informationen zur Entwicklung Basiskompetenzen

Freitag 11.30 Uhr im Hallenbad Bissingen Specials in Ensingen individuelles Training Informationen zur Entwicklung Basiskompetenzen Hallo liebe Aquasportlernnen und Aquasportler, hier kommen die Informationen für die nächsten Wochen. Die Angebote, Projekte und Workshops sind nach Datum geordnet. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen und

Mehr

Herbst/ Winter 2014/15

Herbst/ Winter 2014/15 TAUSCHMARKT für Kinderbekleidung und Kinderausstattung Gesucht werden Winterbekleidung für Kinder bis 16 J., Sportausstattung wie Schi, Eislaufschuhe, Kinderwägen, Autositze, Hochstühle, Spielzeug, Kinderbücher,

Mehr

Juni - August 2015. VR-Bank Bonn eg

Juni - August 2015. VR-Bank Bonn eg CIRCUSSCHULE DON MEHLONI Juni - August 2015 VR-Bank Bonn eg HEREINSPAZIERT 2 Januar Juni Januar - August - März - März Januar Januar Juni - März August - März 3 Herzlich Willkomen an dieser Stelle von

Mehr

Wenn Väter und Mütter Ihre Kinder in unserer Schule gut betreut und versorgt wissen wollen, dann sind Sie bei uns richtig!

Wenn Väter und Mütter Ihre Kinder in unserer Schule gut betreut und versorgt wissen wollen, dann sind Sie bei uns richtig! Schulleitung Ühlingen Schulstr. 12 79777 Ühlingen Birkendorf Telefon 07743 / 920390 Fax 07743 / 9203920 poststelle@schluechttal.schule.bwl.de H. Zillessen - Rektor www.schluechttal-schule.de G r u n d

Mehr

Für glückliche Kinder & zufriedene Eltern

Für glückliche Kinder & zufriedene Eltern Für glückliche Kinder & zufriedene Eltern -lich Willkommen In der Kinderkrippe Stärnschnuppe in Kriens LU werden Kinder im Alter von 3 Monaten bis ca. 8 Jahren liebevoll und professionell betreut. Einige

Mehr

Münchensteiner Programmheft Herbst 2016 Nr. 77

Münchensteiner Programmheft Herbst 2016 Nr. 77 Münchensteiner Programmheft Herbst 2016 Nr. 77 Siehe auch www.muenchenstein.ch / Aktuelles Inhaltsverzeichnis Hinweise, Veranstaltungen, Adressen Kurse Babysittervermittlung... S. 17 Bazar Ref. Kirchgemeinde...

Mehr

SSVE P R O G R A M M 2 0 1 3. Anmeldung für Kurs Nr. /13 Einfach per Post an Susi Baum Stettenerstr. 83 73732 Esslingen

SSVE P R O G R A M M 2 0 1 3. Anmeldung für Kurs Nr. /13 Einfach per Post an Susi Baum Stettenerstr. 83 73732 Esslingen Anmeldung für Kurs Nr. /13 Einfach per Post an Susi Baum Stettenerstr. 83 73732 Esslingen Name vom Kursteilnehmer Strasse PLZ, Ort Telefon / Handy-Nr. Geburtsdatum vom Teilnehmer Kursgebühr SSVE Schwimmsportverein

Mehr

Kita Sunneschyn R E G L E M E N T INHALTSVERZEICHNIS

Kita Sunneschyn R E G L E M E N T INHALTSVERZEICHNIS R E G L E M E N T INHALTSVERZEICHNIS 1. Zweck und Aufgabe der Kindertagesstätte 2. Trägerschaft Leitung MitarbeiterInnen 3. Organisation 4. Pädagogisches Konzept 5. Elternarbeit 6. Kosten / Absenzen /

Mehr

GRUNDINFORMATION MITTAGSTISCH FÜR MITTAGSTISCHBETREUERIN UND ELTERN

GRUNDINFORMATION MITTAGSTISCH FÜR MITTAGSTISCHBETREUERIN UND ELTERN GRUNDINFORMATION MITTAGSTISCH FÜR MITTAGSTISCHBETREUERIN UND ELTERN Angebot Tagesfamilien Linthgebiet bieten im Auftrag der Gemeinden Amden, Benken, Gommiswald, Kaltbrunn, Schänis und Schmerikon einen

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote August bis Dezember 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderung und Lernschwierigkeiten

Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderung und Lernschwierigkeiten Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderung und Lernschwierigkeiten Programm Semester 2016/1 Liebe Leserinnen, liebe Leser, jeder Mensch hat ein Recht auf lebenslanges Lernen. Das gilt auch für Menschen

Mehr

Familienberatung. Angebote für Familien. Beratung, Bildung und Begegnung

Familienberatung. Angebote für Familien. Beratung, Bildung und Begegnung Familienberatung Angebote für Familien Beratung, Bildung und Begegnung Programm September 2015 bis Februar 2016 Herzlich willkommen bei der Familienberatung der Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung

Mehr

Freifächer Schuljahr 2016/17

Freifächer Schuljahr 2016/17 Freifächer Schuljahr 2016/17 Kurs 1: NATURWISSENSCHAFTLICHES EXPERIMENTIEREN Max. Teilnehmerzahl: 12 4. 6. Klassen Ring ring dein Wecker läutet! Aufstehen ist mühsam, aber du weisst, Mama macht dir deine

Mehr

Vortrag "Was Kinder brauchen" - Wichtige Aussagen der Gehirnforschung. Am Donnerstag, den 24.November 2011 um 20.00 Uhr, Schule Nordendorf

Vortrag Was Kinder brauchen - Wichtige Aussagen der Gehirnforschung. Am Donnerstag, den 24.November 2011 um 20.00 Uhr, Schule Nordendorf Programm Oktober 2011 - April 2012 Hallo Kinder, liebe Erstklässler, das neue Programm ist da! Viel Spaß wünscht Euer Team der Mit-Mach-Insel! Vortrag "Was Kinder brauchen" - Wichtige Aussagen der Gehirnforschung

Mehr

Fit in den Kindergarten

Fit in den Kindergarten Fit in den Kindergarten Kinder und ihre Eltern bereiten sich gemeinsam auf den Kindergarten vor. Januar Juni 2015 Liebe Eltern Wir freuen uns, Ihnen den Kurs Fit in den Kindergarten anbieten zu können.

Mehr

Schulformbezogene Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen

Schulformbezogene Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen Liebe Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Ebert-Schule, auch in diesem Schuljahr bieten wir Euch ein breites Angebot mit 50 Kursen für den Nachmittag und viele Förderangebote. Sucht Euch etwas Interessantes

Mehr

Betreuungs-Konzept. Tagesmutter Nina Peters Im Gerstenwinkel 13 59514 Welver. Telefon 02384 5213. Mobil 0160 6111692

Betreuungs-Konzept. Tagesmutter Nina Peters Im Gerstenwinkel 13 59514 Welver. Telefon 02384 5213. Mobil 0160 6111692 Betreuungs-Konzept Anschrift Tagesmutter Nina Peters Im Gerstenwinkel 13 59514 Welver Telefon 02384 5213 Mobil 0160 6111692 E-Mail Web tagesmutter.peters@googlemail.com http://www.tagesmutter-peters.de.tl

Mehr

Kursprogramm des TV/DJK Hammelburg e.v. Frühjahr 2016

Kursprogramm des TV/DJK Hammelburg e.v. Frühjahr 2016 Kursprogramm des TV/DJK Hammelburg e.v. Frühjahr 2016 TV/DJK Hammelburg e.v. Am Sportzentrum 10a 97762 Hammelburg Telefon: 09732/6180 Fax: 09732/782762 www.tvdjk-hammelburg.de Email: tvdjk@online.de Liebe

Mehr

Lothar Jahn, erfahrener Fußballtrainer des 1. FC Hennef kommt an unsere Schule und freut sich auf das Training mit euch.

Lothar Jahn, erfahrener Fußballtrainer des 1. FC Hennef kommt an unsere Schule und freut sich auf das Training mit euch. MONT Fußball (montags, 14:00-15:45 Uhr) Fußball ist unser Leben Alle, die das genauso sehen und leidenschaftlich gern Fußball spielen sind herzlich willkommen. Fußball ist eine beliebte Sportart, so dass

Mehr

Projektidee. Wie Mädchen und Jungen ihren eigenen Körper erleben und be werten, hat grossen Einfluss auf ihr Selbstwert- und Lebensgefühl.

Projektidee. Wie Mädchen und Jungen ihren eigenen Körper erleben und be werten, hat grossen Einfluss auf ihr Selbstwert- und Lebensgefühl. Projektpräsentation Die Zyklus-Show Agenten auf dem Weg Ein sexualpädagogisches Präventionsprojekt für Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 12 Jahren und deren Eltern Inhaltsverzeichnis Projektidee 3

Mehr

EC Thun. Saison 2014/15

EC Thun. Saison 2014/15 EC Thun Saison 2014/15 Andreas Rudolph (Jg. 64), Präsidium und Finanzen - in Kehrsatz/Chäsitz zu Hause - verheiratet mit Marianne, 2 Jugendliche (Laura 18 und Fabio 16) - Director Talent Development &

Mehr

babysitter-vermittlung kreis 9

babysitter-vermittlung kreis 9 Impressum: Text und Gestaltung: Silvana Kohler und Caroline Seifert auf der Basis eines Entwurfs von Petra Schläpfer babysitter-vermittlung kreis 9 babysitter.kreis9@gz-zh.ch / 044 436 86 33 Wer sind wir?

Mehr

Kindertagesstätte Tuusigfüessler

Kindertagesstätte Tuusigfüessler Kindertagesstätte Tuusigfüessler Eine öffentliche, familienergänzende Kinderbetreuung Privatklinik Littenheid Führend in Psychiatrie und Psychotherapie Kindertagesstätte Tuusigfüessler Die Kita Tuusigfüessler

Mehr

Informationsblatt und Allgemeine Vertragsbestimmungen für Eltern

Informationsblatt und Allgemeine Vertragsbestimmungen für Eltern Verein Tageseltern-Vermittlung Emmen Vermittlungs- und Inkassostelle Hochdorferstrasse 1 6020 Emmenbrücke Informationsblatt und Allgemeine Vertragsbestimmungen für Eltern Die Tageseltern Vermittlungsstelle

Mehr

Im nächsten Schuljahr bieten wir folgenden fakultativen Unterricht an:

Im nächsten Schuljahr bieten wir folgenden fakultativen Unterricht an: Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern Im nächsten Schuljahr bieten wir folgenden fakultativen Unterricht an: > ab der 2. Klasse: Blockflötenunterricht oder Ukulelenunterricht oder Singgruppe

Mehr

LEIHOMA INFORMATION FÜR FAMILIEN

LEIHOMA INFORMATION FÜR FAMILIEN 03/2011 LEIHOMA INFORMATION FÜR FAMILIEN KAPA KINDERSTUBE, Neubauweg 25, A 6380 St. Johann in Tirol Tel. 0664 5104955 oder 0664 1494641 oder E-Mail an info@kapa-kinderstube.at 1 LEIH-OMA-DIENST Ab März

Mehr

Allgemeine Dokumentation. Chinderhort Appenzell

Allgemeine Dokumentation. Chinderhort Appenzell Allgemeine Dokumentation Chinderhort Appenzell Inhaltsverzeichnis: Seite Allgemeine Bestimmungen 2-3 Merkblatt zum Alltag im Chinderhort 4-5 Allgemeine Bestimmungen Angebote des Kinderhorts Der "Chinderhort"

Mehr

Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderung und Lernschwierigkeiten

Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderung und Lernschwierigkeiten Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderung und Lernschwierigkeiten Programm Semester 2015/1 Liebe Leserinnen, liebe Leser, jeder Mensch hat ein Recht auf lebenslanges Lernen. Das gilt auch für Menschen

Mehr

Anmeldung zur Ganztagsgrundschule, den Nachmittagskursen, dem Mittagessen und der kommunalen Zusatzbetreuung in der Ganztagsgrundschule Oberweissach

Anmeldung zur Ganztagsgrundschule, den Nachmittagskursen, dem Mittagessen und der kommunalen Zusatzbetreuung in der Ganztagsgrundschule Oberweissach SERVICESTELLE KINDERBETREUUNG Frau Sara Meier Telefon: 07191/3531-40 Email: sara.meier@weissach-im-tal.de Anmeldung zur Ganztagsgrundschule, den Nachmittagskursen, dem Mittagessen und der kommunalen Zusatzbetreuung

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Siegen Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Klinikum Mittelbaden. Erich-burger-heim

Klinikum Mittelbaden. Erich-burger-heim Klinikum Mittelbaden Erich-burger-heim Herzlich willkommen Das Erich-Burger-Heim ist nach dem ehemaligen Oberbürgermeister der Stadt Bühl, der gleichzeitig Hauptinitiator für die Errichtung eines Pflegeheims

Mehr

SCHNUPPERSTUNDEN GRATIS: WOCHE VOM 21.02. KURSBEGINN: WOCHE VOM 01.03. (12 Einheiten / Kurs)

SCHNUPPERSTUNDEN GRATIS: WOCHE VOM 21.02. KURSBEGINN: WOCHE VOM 01.03. (12 Einheiten / Kurs) MIO BAMBINO Kurszeit Kurs Alter Kind Di, 09:30-10:30 ELTERN-KIND-AKTIV plus 1 3 Jahre Di, 10:50-11:50 WEGE ZUR WOHLFÜHLFIGUR 1-3 Jahre Mi, 11:00-12:00 PAPA-KIND-AKTIV 1-3 Jahre Mi, 14:30-15:20 DIVERTIMENTO

Mehr

Schulpflege Richterswil. Schulsport- und Freizeitangebot. Herbst-/Winterkurse 2015/2016

Schulpflege Richterswil. Schulsport- und Freizeitangebot. Herbst-/Winterkurse 2015/2016 Schulpflege Richterswil Schulsport- und Freizeitangebot Herbst-/Winterkurse 2015/2016 1 Tanz Aerobic Jazzercise Jazzercise = Tanz-Fitness! Coole Choreografien, lässige Rhythmen und gleichzeitig lernt man

Mehr

Fit und gesund mit dem Sozialwerk. Sport- und Präventionskurse 2013

Fit und gesund mit dem Sozialwerk. Sport- und Präventionskurse 2013 Fit und gesund mit dem Sozialwerk Sport- und Präventionskurse 2013 Wir starten mit den Sportkursen am 28.08.2013 Dabei stehen die Aspekte der gesundheitsfördernden Maßnahmen, die in unseren Kursen angeboten

Mehr

Veranstaltungen rund um die Geburt 2015. Hirslanden A mediclinic international company

Veranstaltungen rund um die Geburt 2015. Hirslanden A mediclinic international company Veranstaltungen rund um die Geburt 2015 Hirslanden A mediclinic international company Infoabend für werdende Eltern Die Geburt Ihres Kindes ist wahrlich ein Ereignis fürs Leben. Eines, für das nur die

Mehr

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Vorwort Ich heiße Cathrin Wirgailis, geb.am 04.05.1967,bin verheiratet und habe 3 Kinder, Philipp: 23 Jahre, Victoria: 20 Jahre und Madeleine: 11

Mehr

Yoga. Yoga. Ehe-, Familien- und Lebensberatung. Deutschkurs. Tagesmütter-Treffen. Kidix

Yoga. Yoga. Ehe-, Familien- und Lebensberatung. Deutschkurs. Tagesmütter-Treffen. Kidix Die Beratungsstunden der Kindergärten finden in folgenden Räumlichkeiten statt: Caritaskindergarten Der Kleine Prinz :Familien- und Suchtberatung des Caritasverbandes Steinfurt, Parkstr. 6, Ochtrup Familienzentrum

Mehr

1. Anmeldung Warteliste Anmeldeformular Warteliste ausfüllen und abgeben. Die Anmeldegebühr beträgt 20 Franken.

1. Anmeldung Warteliste Anmeldeformular Warteliste ausfüllen und abgeben. Die Anmeldegebühr beträgt 20 Franken. Anmeldeverfahren 1. Anmeldung Warteliste Anmeldeformular Warteliste ausfüllen und abgeben. Die Anmeldegebühr beträgt 20 Franken. 2. Terminvereinbarung und Einladung zum Erstgespräch Nach Erhalt der «Anmeldung

Mehr

für Kinder ab drei Monaten Das Team Viktoria Gschwind, Eve Meier, Dora Meyer, Nicole Quartara Lernende/r und Praktikant/in

für Kinder ab drei Monaten Das Team Viktoria Gschwind, Eve Meier, Dora Meyer, Nicole Quartara Lernende/r und Praktikant/in Metzerlen Verein für familienergänzende Kinderbetreuung Rotbergstrasse 8 4116 Metzerlen 061 731 33 75 vogelnest.metzerlen@bluewin.ch www.vogelnest-metzerlen.ch Vogelnest Metzerlen, Januar 15 Das Angebot

Mehr

Reglement Ausserschulische Betreuung. ab 1. August 2015

Reglement Ausserschulische Betreuung. ab 1. August 2015 Reglement Ausserschulische Betreuung ab. August 0! Inhaltsverzeichnis I.! Allgemein! Grundsatz! Allgemeine Bestimmungen! Angebot! II.! Administratives! An- und Abmeldung! Absenzen / Krankheit! Betreuung!

Mehr

Die gebundene Ganztagesschule. an der Maria-Ward-Realschule Mindelheim

Die gebundene Ganztagesschule. an der Maria-Ward-Realschule Mindelheim Die gebundene Ganztagesschule an der Maria-Ward-Realschule Mindelheim LERN- UND LEBENSRAUM GANZTAGESSCHULE Ab dem Schuljahr 2014/15 wird an der Maria-Ward-Realschule Mindelheim für die Schülerinnen der

Mehr

Kinder + Familien. Jahresprogramm 2015 / 2016. Unsere Angebote im Überblick. www.kirche-unterstrass.ch

Kinder + Familien. Jahresprogramm 2015 / 2016. Unsere Angebote im Überblick. www.kirche-unterstrass.ch Kinder + Familien Jahresprogramm 2015 / 2016 Unsere Angebote im Überblick. www.kirche-unterstrass.ch 1 Liebe Familien Kinder, Jugendliche und Familien sind in unserer Kirchgemeinde herzlich willkommen.

Mehr

Bildungsgang. Weiterbildung in der Familienphase

Bildungsgang. Weiterbildung in der Familienphase Bildungsgang Weiterbildung in der Familienphase Inhalt Weiterbildung in der Familienphase 5 Ziele 5 Zielpublikum 6 Methoden 6 Abschluss 6 Inhalt und Aufbau 7 Themen 8 Themen im Einzelnen 9 Aufnahme 11

Mehr

GANZTAGSKLASSEN. Eine Kooperation von Konrad-Grundschule und KJR München-Land

GANZTAGSKLASSEN. Eine Kooperation von Konrad-Grundschule und KJR München-Land GANZTAGSKLASSEN Eine Kooperation von Konrad-Grundschule und KJR München-Land Institutioneller Rahmen Kooperationsvertrag zwischen Gemeinde Haar, Grundschule St. Konrad und dem Kreisjugendring München-Land

Mehr

FEBRUAR 2014. Montag. 10-12 Uhr wöchentlich Café und Musik (Tagesstätte) neue Arbeit öffentlich gemeinsames Singen und Klönen

FEBRUAR 2014. Montag. 10-12 Uhr wöchentlich Café und Musik (Tagesstätte) neue Arbeit öffentlich gemeinsames Singen und Klönen Montag Café und Musik (Tagesstätte) neue Arbeit öffentlich gemeinsames Singen und Klönen Café - Treff am Montag mit leckeren selbstgebackenen Waffeln Rat und Sprechstunde Kontakt- und Beratungsstelle für

Mehr

NANAYA - ZENTRUM FÜR SCHWANGERSCHAFT, GEBURT UND LEBEN MIT KINDERN

NANAYA - ZENTRUM FÜR SCHWANGERSCHAFT, GEBURT UND LEBEN MIT KINDERN NANAYA - ZENTRUM FÜR SCHWANGERSCHAFT, GEBURT UND LEBEN MIT KINDERN NEWSLETTER vom 15. Jänner 2014 Inhalt dieses Newsletters Programm online 30 Jahre Nanaya Buchbesprechung Neue Angebote Programm online

Mehr

www.delmenhorst.de Ihr Kind in guten Händen Tagesbetreuung in Delmenhorst

www.delmenhorst.de Ihr Kind in guten Händen Tagesbetreuung in Delmenhorst www.delmenhorst.de Ihr Kind in guten Händen Tagesbetreuung in Delmenhorst Im Familien- und Kinderservicebüro... werden Sie über Angebot und Lage der örtlichen Kindertagesstätten informiert Die Kindertagesstätten

Mehr

Magazin N 2 August - Oktober 2016

Magazin N 2 August - Oktober 2016 Magazin N 2 August - Oktober 2016 Update Informationsbroschüre der regionalen Kinder- und Jugendarbeit Wohlen bei Bern, Bremgarten, Kirchlindach und Wir sind das Team was läuft?! update! Wenn du wissen

Mehr

Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin

Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin Aufnahmebedingung In der Kindertagesstätte Grendolin werden Kinder ab 3 Monaten bis zum Kindergartenaustritt betreut. Den Kindern wird Gelegenheit geboten,

Mehr

Mittagstisch Meetpoint, Emmen-Dorf Mittagstisch Riffig, Emmenbrücke

Mittagstisch Meetpoint, Emmen-Dorf Mittagstisch Riffig, Emmenbrücke Mittagstisch Meetpoint, Emmen-Dorf Mittagstisch Riffig, Emmenbrücke Ein Pilotprojekt der Gemeinde EMMEN Direktion Soziales und Vormundschaft Bericht und Antrag Eine Dienstleistung der Gemeinde EMMEN Angebot

Mehr

Angebote für Schwangere und junge Eltern

Angebote für Schwangere und junge Eltern Angebote für Schwangere und junge Eltern Frühe Hilfen Guter Start ins Leben Sie sind schwanger oder Sie haben gerade ein Kind bekommen? Sie wissen noch nicht so genau, was alles auf Sie zukommt, worum

Mehr

Aktuelle Angebote 2014. Christus König. Katholisches Familienzentrum. Raum für Familie!

Aktuelle Angebote 2014. Christus König. Katholisches Familienzentrum. Raum für Familie! für Elsdorf Grengel Libur Lind Urbach Katholisches Familienzentrum Wahn Christus König Wahnheide Raum für Familie! Aktuelle Angebote 2014 Erziehung und Förderung Familienbildung Seelsorge Beratung Integration

Mehr

Familienergänzende Kinderbetreuung Kindertagesstätten Tagesfamilien SOS-Kinderbetreuung Ferienbetreuung Mittagstisch Nannies

Familienergänzende Kinderbetreuung Kindertagesstätten Tagesfamilien SOS-Kinderbetreuung Ferienbetreuung Mittagstisch Nannies Familienergänzende Kinderbetreuung Kindertagesstätten Tagesfamilien SOS-Kinderbetreuung Ferienbetreuung Mittagstisch Nannies Speis & Trank Beratung Aus- und Weiterbildung Lernunterstützung Aufgabenhilfe

Mehr