Mobile Mitarbeiter mit cloudbasierter Sicherheit schützen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mobile Mitarbeiter mit cloudbasierter Sicherheit schützen"

Transkript

1 Mobile Mitarbeiter mit cloudbasierter Sicherheit schützen Mit einer Cloud-Lösung können Sie BYOD ermöglichen und Endpoints auch außerhalb Ihrer Netzwerkgrenze schützen Von Tsailing Merrem, Senior Product Marketing Manager Mobile Mitarbeiter prüfen ihren Posteingang ständig auf neue s, laden Daten herunter und bleiben so produktiv. Ergebnisse haben für sie höchste Priorität nicht die Sicherheit. IT-Abteilungen müssen die Risiken durch mobile Mitarbeiter und BYOD (Bring Your Own Device) im Rahmen halten. Sie müssen die Sicherheitssoftware mobiler Mitarbeiter laufend aktualisieren und ihre Systeme auf Viren scannen, ohne die Produktivität zu gefährden. Wie aber können Sie mobilen Mitarbeitern ein produktives Arbeiten ermöglichen und gleichzeitig Ihre Rechenumgebung und Unternehmensdaten schützen, ohne das Budget zu sprengen oder ein Heer von Sicherheitsexperten zu beschäftigen? In diesem Whitepaper besprechen wir die Sicherheitsherausforderungen durch mobile Mitarbeiter und BYOD und zeigen Ihnen, welche Vorteile der Wechsel auf eine cloudbasierte Sicherheitslösung bringt.

2 Das grenzenlose Arbeitsumfeld Vor nicht allzu langer Zeit war es ganz einfach, eine Rechenumgebung zu sichern: Man richtete eine solide Netzwerkgrenze ein, versah diese mit einer leistungsstarken Firewall, ergänzte Host Intrusion Prevention und authentifizierte jeden, der hinein wollte. Mittlerweile haben die meisten Unternehmen jedoch erkannt, dass ein mobiles Arbeiten außerhalb der Netzwerkgrenze mit vielen Vorteilen verbunden ist. Denn laut Forrester Research sind gerade die hochriskanten mobilen Mitarbeiter diejenigen, die am produktivsten arbeiten und dem Unternehmen am meisten einbringen. 1 Da Mitarbeiter heute von überall aus arbeiten und verschiedenste Geräte nutzen, gibt es die traditionelle Netzwerkgrenze nicht mehr; der entscheidende Punkt ist mittlerweile die Sicherheitssoftware auf den Laptops und mobilen Geräten der Mitarbeiter. Einige dieser Softwareprodukte lassen sich jedoch nur schwer aktualisieren, wenn Benutzer nicht im Büro sind. Sie benötigen VPN-Verbindungen für den Zugriff und große Update-Dateien, welche die ohnehin verbesserungswürdige Verbindung u. U. weiter verlangsamen. Fünf Sicherheitsrisiken mobiler BYOD-Mitarbeiter und Tipps zur Abhilfe Risiko 1: Veraltete Software und Richtlinien Viele Geschäftsreisende beschweren sich darüber, dass ihre Sicherheitssoftware und Richtlinien nicht aktualisiert werden, wenn sie von unterwegs arbeiten. Bei ihrer Rückkehr ins Büro wird ihren nicht richtlinienkonformen Systemen dann der Zugriff aufs Netzwerk verwehrt und ihre Produktivität gerät ins Stocken, weil die Computer erst einmal Sicherheitsupdates herunterladen und die neuesten Richtlinien einspielen müssen. Das alte Modell der mehrschichtigen Sicherheit, bei dem Netzwerksicherheit mit lokaler Gerätekonfiguration und Wartung der Sicherheitssoftware verknüpft wurde, funktioniert einfach nicht mehr. Um mobile Mitarbeiter wirksam schützen zu können, müssen die Aktualisierung von Bedrohungsdaten sowie die Konfiguration und Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien auf Geräten, die sich außerhalb des Netzwerks befinden, automatisch erfolgen unabhängig davon, ob sich die Geräte auf Flughäfen, in Hotels, Cafés, Außenstellen oder bei einem Mitarbeiter zu Hause befinden. Früher haben wir einen Großteil unserer Zeit damit verbracht, Datenbewegungen von und zu mobilen Geräten zu kontrollieren und Wege zu finden, uns vor Malware und Bedrohungen zu schützen. Bevor wir Sophos Cloud angeschafft haben, hatten wie ein domainbasiertes Modell, bei dem Benutzer immer mit dem Hauptnetzwerk verbunden bleiben mussten, um Upgrades und Updates zu erhalten. JAMES MALOY Device Architect, Avon & Wiltshire Mental Health Partnership NHS Trust Tipp: Abonnieren Sie einen cloudbasierten Sicherheitsservice, über den Updates der Sicherheitssoftware und Richtlinien überall und ohne Beeinträchtigung der Benutzer möglich sind. 1. The State Of Workforce Technology Adoption: Global Benchmark, 2012, Forrester Research Inc. Sophos Whitepaper Juni

3 Risiko 2: Privates Surfen am Arbeitsplatz Die meisten Mitarbeiter haben die besten Absichten und sind sicherheitsbewusst. Da jedoch die Grenzen zwischen Berufs- und Privatleben immer weiter verschwimmen, ist es verständlich, dass Arbeitsgeräte auch mal für persönliche Zwecke genutzt werden. Privates Surfen und die Nutzung sozialer Medien auf mobilen Geräten geben Cyberkriminellen ganz neue Gelegenheiten für heimtückische Social-Engineering-Tricks. Facebook, Xing, LinkedIn, Twitter und andere soziale Netzwerke erleichtern den Kontakt zwischen Freunden, Familien und Kollegen. Leider klicken viele von ihnen immer wieder arglos auf schädliche Links, weil sie davon ausgehen, dass diese aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammen. Auch Unternehmen, die soziale Netzwerke mit strengen Richtlinien belegen, können nur einen geringen Erfolg verbuchen, da viele Mitarbeiter die Richtlinien entweder ignorieren oder erfolgreich umgehen. Eine pragmatischere Lösung besteht darin, Webbedrohungen mit einer wirksamen Webfilterlösung zu blockieren. Tipp: Nutzen Sie die Webfilterfunktionen Ihrer Sicherheitssoftware. So können Sie schädliche und webbasierte Bedrohungen stoppen, bevor sie auf Computer gelangen, und eine geeignete Nutzungsrichtlinie durchsetzen. Risiko 3: Offenlegung sensibler Daten Unternehmen kommen heutzutage nicht umhin, BYOD zu ermöglichen, und sollten dem Schutz ihrer Unternehmensdaten in diesem Zusammenhang höchste Priorität einräumen. Denn sehr wahrscheinlich sind Kundenlisten, Kontonummern, Marketing- und Geschäftspläne sowie andere sensible Daten auf den Laptops und mobilen Geräten von Mitarbeitern gespeichert. Was geschieht mit diesen sensiblen Daten, wenn die mobilen Geräte verloren gehen oder gestohlen werden? Im Zeitalter von BYOD sollten Unternehmen ihre Daten mit einer benutzerfreundlichen Verschlüsselungslösung und Mobile Device Management schützen. Tipp: Um Ihre Daten zu schützen und die Compliance im Unternehmen zu gewährleisten, sollten Ihre Sicherheitslösungen Daten auf verschiedenen Plattformen (u. a. Windows und Mac) verschlüsseln können. Entscheiden Sie sich für eine zentrale Lösung, in der Ihnen alle Geräte von mobilen Mitarbeitern angezeigt werden, u. a. Windows- oder Mac-Laptops und mobile Geräte. In unserem wachsenden Unternehmen brauchten wir cloudbasierte Sicherheit für Macs und PCs. Sophos Cloud ist einfach und unkompliziert. Ich kann Echtzeit-Scans bequem planen und erhalte so alle Informationen, die ich benötige, um meine Arbeit proaktiv zu erledigen. Und das Beste daran: Sophos Cloud beeinträchtigt die Mitarbeiterproduktivität in keiner Weise. IAN LOTINSKY Vice President, Engineering, LearnZillion Mit Sophos Cloud kann ich mich darauf verlassen, dass meine gesamte Netzwerkinfrastruktur geschützt ist. Ich kann mich allen anderen wichtigen Aufgaben widmen, die meinen Arbeitstag ausfüllen, und muss mir keine Gedanken um die Sicherheit machen. JOEL ROHN IT/GIS Director, Worth County Sophos Whitepaper Juni

4 Risiko 4: Mobile Mitarbeiter mit ihrer eigenen Sicherheit betrauen Endbenutzern die Verantwortung für ihre Sicherheit zu übertragen, ist in etwa so, wie den Vertrieb mit der Buchhaltung zu betrauen. Das Thema Sicherheit hat für den durchschnittlichen Mitarbeiter einfach keine Priorität und fällt auch nicht in seinen Kompetenzbereich. Viele sind technisch überfordert und sehr wahrscheinlich nicht in der Lage, eine Sicherheitssoftware ordnungsgemäß zu installieren, zu konfigurieren, zu aktualisieren und zu bedienen. Selbst wenn mobile Mitarbeiter Sicherheitsaufgaben übernehmen könnten und würden, ist es sicherlich nicht im Interesse des Unternehmens, dass sie ihre Zeit auf die Sicherung von Geräten verwenden, anstatt ihre Arbeit zu erledigen. Im Zeitalter von BYOD entscheiden sich viele Mitarbeiter, ihre mobilen Privatgeräte auch am Arbeitsplatz zu nutzen. Begehen Sie auf keinen Fall den Fehler, Ihre Endbenutzer mit der Sicherung dieser privaten Geräte zu betrauen. Tipp: IT-Sicherheit muss für Benutzer transparent und einfach zu bedienen sein und sollte die IT-Abteilung entlasten. Erreichen lässt sich dies mit einer Lösung, die Windows- und Mac-Computer mit denselben, klaren Richtlinien schützt. Risiko 5: Unsichere Speichermedien Auf USB-Sticks lassen sich große Mengen an Daten speichern. Solche Speichersticks sind auf die Nutzung im Privatbereich ausgelegt, besitzen keine eigenen Sicherheitsfunktionen, sind unter Umständen kompliziert in der Verwaltung und gehen leicht verloren. Branchen mit hohen Compliance-Anforderungen wie das Gesundheitswesen oder die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche beschränken die Nutzung solcher Geräte deshalb oft auf ein Minimum. Selbst wenn seitens der Branche keine Vorschriften gelten, kann es in vielen Fällen sinnvoll sein, die Nutzung mobiler Speichermedien zu kontrollieren und mit Richtlinien zu beschränken. Tipp: Kontrollieren Sie den Einsatz von USB-Sticks im gesamten Unternehmen und richten Sie eine realistische Richtlinie zur Gerätekontrolle ein. Am besten schaffen Sie eine Verschlüsselungslösung an, da so sichergestellt ist, dass alle Daten auf mobilen Speichermedien geschützt sind. Warum die Cloud für Unternehmen von heute die ideale Lösung ist Cloudbasierte und in der Cloud verwaltete Sicherheitslösungen sind transparent für Endbenutzer und einfach für Administratoren. Sie konzentrieren sich beim Schutz von Daten und Endpoints auf einzelne Benutzer und verfügen über Richtlinien, die Benutzer überall und auf allen Systemen begleiten auf Windows-Rechnern, Macs und mobilen Geräten. Mit Sophos Cloud wird die Bedienung, Bereitstellung und Verwaltung Ihrer IT-Sicherheit Sophos Whitepaper Juni

5 erheblich vereinfacht. Denn alle Aufgaben können über eine praktische, cloudbasierte Management-Konsole erledigt werden, die sich auf jedem beliebigen Computer mit einem Browser aufrufen lässt. Upgrades erfolgen automatisch, der Schutz greift überall und für Sophos Cloud ist weder eine komplizierte Server-Einrichtung noch eine Wartung der Infrastruktur erforderlich. Mit diesem einfachen und jederzeit erweiterbaren Subscription- Service schützen Sie Ihr Unternehmen kosteneffizient. Sicherer Endpoint-Zugriff von überall aus Sophos Cloud bietet umfassenden, cloudbasierten Schutz, der modernste Funktionen wie Anti-Malware, Web Security, Webfilterung und Mobile Device Management beinhaltet. Die Lösung wird von Sophos gehostet und liefert eine preisgekrönte Sicherheit und Performance, die: Windows, Mac und mobile Geräte sichert Benutzer vor infizierten Websites schützt Branchenexperten sind sich einig: Sophos bietet den besten Schutz Gartner Research hat uns in drei Magic-Quadrant-Reports zum Leader ernannt: Unified Threat Management, Endpoint Protection und Mobile Data Protection. Sophos wird als einziger Anbieter in allen drei Reports als Leader eingestuft. Eine vollständige Liste aller Auszeichnungen und Preise finden Sie hier. Administratoren mittels Webfilterung das Einrichten sicherer Nutzungsrichtlinien für das Internetsurfen ermöglicht Eine erfolgreiche Umsetzung von BYOD gewährleistet, und zwar durch eine einfache Verwaltung mobiler Geräte und der Sicherheitsrichtlinien für Laptops über eine Konsole mit benutzerbasiertem Management und Reporting Das Nutzen unerwünschter Wechselmedien (z. B. USB-Sticks und externe Laufwerke) unterbindet Abbildung 1: Sophos Cloud verfolgt bei der Richtlinienverwaltung und Reporterstellung einen benutzerbasierten Ansatz. Im übersichtlichen Dashboard haben Sie alle Ereignisse, Geräte und die Benutzern zugewiesenen Richtlinien im Blick. Sophos Whitepaper Juni

6 Sicherheit für Daten an jedem Ort Die Verschlüsselungs- und Datenschutzlösungen von Sophos ermöglichen einen sicheren Zugriff auf vertrauliche Daten, ohne dass Benutzer auch nur einen Gedanken an das Thema Verschlüsselung verschwenden müssen. Unsere cloudbasierte Lösung zur Verschlüsselungsverwaltung erleichtert die Kontrolle unerwünschter Speichergeräte (USB- Sticks, externe Laufwerke etc.). Darüber hinaus können Benutzer: Daten auf mobilen Computern und Desktops komfortabel verschlüsseln Verschlüsselte Dateien einfach und sicher mit Kollegen und Geschäftspartnern austauschen Richtlinien zur Verhinderung von Datenverlusten für s und mobile Endpoints durchsetzen Sophos Whitepaper Juni

7 Schützen Sie mobile Benutzer, ohne sie bei der Arbeit zu behindern Fragen Sie erfolgreiche Manager nach ihrem Geheimrezept und Sie werden meist die folgende Antwort hören: Geben Sie Mitarbeitern das nötige Handwerkszeug, um erfolgreich zu sein, und stehen Sie ihrer Arbeit nicht im Weg. Genau diesen Grundsatz hat Sophos beim Schutz mobiler Mitarbeiter beherzigt. Wir nennen das Security Made Simple. Unsere vielfach ausgezeichneten Produkte lassen sich einfach installieren, mit wenigen logischen Klicks konfigurieren und schützen automatisch vor aktuellen Bedrohungen. Mit Sophos Cloud erhalten Sie eine umfassende, cloudbasierte Sicherheitsplattform mit einfacher Verwaltung und Bedienung. Auch unser preisgekröntes Enterprise Mobility Management ist über die leistungsstarke Cloud-Management-Konsole verfügbar. Neue Module und Services können bei Verfügbarkeit unmittelbar bereitgestellt und effizient über die zentrale Konsole verwaltet werden, in die alle Sicherheitsfunktionen integriert sind. Mehr als 100 Millionen Anwender in 150 Ländern vertrauen auf Sophos. Wir bieten den besten Schutz vor komplexen IT-Bedrohungen und Datenverlusten. Unsere umfassenden Sicherheitslösungen sind einfach bereitzustellen, zu bedienen und zu verwalten. Dabei bieten sie die branchenweit niedrigste Total Cost of Ownership. Das Angebot von Sophos umfasst preisgekrönte Verschlüsselungslösungen, Sicherheitslösungen für Endpoints, Netzwerke, mobile Geräte, Server, s und Web. Dazu kommt Unterstützung aus den SophosLabs, unserem weltweiten Netzwerk eigener Analysezentren. Weitere Informationen unter Sophos Cloud Kostenlose 30-Tage-Testversion unter Sales DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) Tel.: Oxford, GB Boston, USA Copyright Sophos Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Eingetragen in England und Wales, Nr , The Pentagon, Abingdon Science Park, Abingdon, OX14 3YP, GB Sophos ist die eingetragene Marke von Sophos Ltd. Alle anderen genannten Produkt- und Unternehmensnamen sind Marken oder eingetragene Marken ihres jeweiligen Inhabers GH.wpde.simple

Beispielrichtlinie zur Sicherheit mobiler Geräte

Beispielrichtlinie zur Sicherheit mobiler Geräte Beispielrichtlinie zur Sicherheit mobiler Geräte Anwenden der Richtlinie Eine besondere Herausforderung für IT-Abteilungen ist heute die Sicherung von mobilen Geräten, wie Smartphones oder Tablets. Diese

Mehr

Sophos Cloud InfinigateSecurity Day 2014. Yannick Escudero Sales Engineer Sophos Schweiz AG

Sophos Cloud InfinigateSecurity Day 2014. Yannick Escudero Sales Engineer Sophos Schweiz AG Sophos Cloud InfinigateSecurity Day 2014 Yannick Escudero Sales Engineer Sophos Schweiz AG 1 Inhalt Allgemeine Produktinformationen Kundenprofil Vorteile für Partner Wettbewerbsvergleich Roadmap Live-Demo

Mehr

Cisco ProtectLink Endpoint

Cisco ProtectLink Endpoint Cisco ProtectLink Endpoint Kostengünstige Daten- und Benutzersicherheit Wenn der Geschäftsbetrieb erste Priorität hat, bleibt keine Zeit für die Lösung von Sicherheitsproblemen, ständiges Patchen und Bereinigen

Mehr

Neue Preisliste ab Oktober 2014

Neue Preisliste ab Oktober 2014 Neue Preisliste ab Oktober 2014 Häufig gestellte Fragen Allgemeines Warum gibt es eine neue Preisliste? Als Reaktion auf das Feedback von Partnern und Kunden nehmen wir kontinuierlich Optimierungen unserer

Mehr

Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen

Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen im Überblick SAP-Technologie SAP Mobile Documents Herausforderungen Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen Geschäftsdokumente sicher auf mobilen Geräten verfügbar machen Geschäftsdokumente

Mehr

Buyers Guide Enterprise Mobility Management

Buyers Guide Enterprise Mobility Management Buyers Guide Enterprise Mobility Management Effiziente Nutzung von IT-Ressourcen und Datenschutz für mobile Geräte vs. mehr Freiraum für Benutzer Um Flexibilität und Produktivität zu gewährleisten, kommen

Mehr

Produktpräsentation symantec im Business Marketplace. Darmstadt, Oktober 2013

Produktpräsentation symantec im Business Marketplace. Darmstadt, Oktober 2013 Produktpräsentation symantec im Business Marketplace Darmstadt, Oktober 2013 Symantec IT-SICHERHEIT MIT ATTRAKTIVEN LEISTUNGSMERKMALEN FÜR KLEINE UND MITTLERE UNTERNEHMEN Der Business Marketplace bietet

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Überblick Symantec Protection Suite Small Business Edition ist eine benutzerfreundliche, kostengünstige Sicherheits-

Mehr

Performance und Belastbarkeit von UTM-Appliances Vergleichstests und Ergebnisse

Performance und Belastbarkeit von UTM-Appliances Vergleichstests und Ergebnisse Performance und Belastbarkeit von UTM-Appliances Vergleichstests und Ergebnisse Testreihe von Miercom: Die SG Series Appliances im Vergleich mit Wettbewerbsprodukten Unabhängige Performance-Testergebnisse

Mehr

Cloud-Dienste mit persistenter Verschlüsselung sicher nutzen

Cloud-Dienste mit persistenter Verschlüsselung sicher nutzen Cloud-Dienste mit persistenter Verschlüsselung sicher nutzen Wie Sie Ihre Daten vor Cloud-Gefahren und Unbefugten schützen Autor: Barbara Hudson, Product Marketing Manager Ob von internen Mitarbeitern

Mehr

BYOD Bring Your Own Device. Christoph Duesmann Technologieberater

BYOD Bring Your Own Device. Christoph Duesmann Technologieberater BYOD Bring Your Own Device Christoph Duesmann Technologieberater Die tatsächliche Umgebung vieler Mitarbeiter Zu Hause Am Arbeitsplatz Eine Vielzahl von Lösungen, passend für Ihr Unternehmen * Alle zur

Mehr

10.15 Frühstückspause

10.15 Frühstückspause 9:00 Begrüßung und Vorstellung der Agenda 9:15 10.15 Datenschutz, Compliance und Informationssicherheit: Wie halten Sie es mit Ihren Daten? Aktuelle Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Thomas

Mehr

Mobile Device Management Buyers Guide

Mobile Device Management Buyers Guide Mobile Device Management Buyers Guide Kontrolle durch die IT-Abteilung vs. mehr Freiraum für Benutzer Um Flexibilität und Produktivität zu gewährleisten, kommen in der heutigen Berufswelt immer öfter mobile

Mehr

CISCO Next-Generation Firewalls

CISCO Next-Generation Firewalls CISCO Next-Generation Firewalls S&L INFOTAG 2013 Trends, Technologien und existierende Schwachstellen BESCHLEUNIGUNG DER INNOVATIONSZYKLEN VON GERÄTEN OFFENE ANWENDUNGEN UND SOFTWARE-AS-A-SERVICE EXPLOSIONSARTIGER

Mehr

Quick Reference Calling Guide: Firewall-Austausch. Telefonleitfaden zum Thema Firewall-Austausch mit Sophos UTM

Quick Reference Calling Guide: Firewall-Austausch. Telefonleitfaden zum Thema Firewall-Austausch mit Sophos UTM Quick Reference Calling Guide: Firewall-Austausch Telefonleitfaden zum Thema Firewall-Austausch mit Sophos UTM Die Vertriebschance Jedes Unternehmen hat heutzutage eine Firewall. Und genau wie alle andere

Mehr

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management McAfee Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management Seit der erste Computervirus vor 25 Jahren sein Unwesen trieb, hat sich die Computersicherheit dramatisch verändert. Sie ist viel komplexer und zeitaufwendiger

Mehr

Bring Your Own Device

Bring Your Own Device Bring Your Own Device Was Sie über die Sicherung mobiler Geräte wissen sollten Roman Schlenker Senior Sales Engineer 1 Alles Arbeit, kein Spiel Smartphones & Tablets erweitern einen Arbeitstag um bis zu

Mehr

GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD PSFW_PFK_MA_20201505

GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD PSFW_PFK_MA_20201505 GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD PSFW_PFK_MA_20201505 PROAKTIVER SCHUTZ FÜR IHRE DATEN Nur eine Firewall, die kontinuierlich

Mehr

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION SCHUTZ FÜR SERVER, DESKTOPS & RECHENZENTREN Joachim Gay Senior Technical Sales Engineer Kaspersky Lab EXPONENTIELLER ANSTIEG VON MALWARE 200K Neue Bedrohungen pro

Mehr

Endpoint Web Control Übersichtsanleitung. Sophos Web Appliance Sophos Enterprise Console Sophos Endpoint Security and Control

Endpoint Web Control Übersichtsanleitung. Sophos Web Appliance Sophos Enterprise Console Sophos Endpoint Security and Control Endpoint Web Control Übersichtsanleitung Sophos Web Appliance Sophos Enterprise Console Sophos Endpoint Security and Control Stand: Dezember 2011 Inhalt 1 Endpoint Web Control...3 2 Enterprise Console...4

Mehr

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Senior Sales Engineer 1 Das Szenario 2 Früher Auf USB-Sticks Auf Netzlaufwerken Auf CDs/DVDs Auf Laptops & PCs 3 Jetzt Im Cloud Storage

Mehr

Symantec Mobile Computing

Symantec Mobile Computing Symantec Mobile Computing Zwischen einfacher Bedienung und sicherem Geschäftseinsatz Roland Knöchel Senior Sales Representative Endpoint Management & Mobility Google: Audi & Mobile Die Mobile Revolution

Mehr

Datenblatt: Messaging-Sicherheit

Datenblatt: Messaging-Sicherheit Datenblatt: Messaging-Sicherheit Optimierte Messaging-, Internet- und Netzwerksicherheit mit einem Minimum an Verwaltungsaufwand Überblick schafft eine sicherere Messaging-, Internet- und Netzwerkumgebung,

Mehr

Die Vorteile von Multicore-UTM. Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere

Die Vorteile von Multicore-UTM. Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere Die Vorteile von Multicore-UTM Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere Inhalt Netzwerksicherheit wird immer komplexer 1 UTM ist am effizientesten, wenn ganze Pakete gescannt werden

Mehr

Sophos Computer Security Scan Startup-Anleitung

Sophos Computer Security Scan Startup-Anleitung Sophos Computer Security Scan Startup-Anleitung Produktversion: 1.0 Stand: Februar 2010 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Vorgehensweise...3 3 Scan-Vorbereitung...3 4 Installieren der Software...4 5 Scannen der

Mehr

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT Business Suite DIE GEFAHR IST DA Online-Gefahren für Ihr Unternehmen sind da, egal was Sie tun. Solange Sie über Daten und/oder Geld verfügen, sind Sie ein potenzielles

Mehr

Ihr persönlicher Sales-Guide. Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro

Ihr persönlicher Sales-Guide. Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Ihr persönlicher Sales-Guide Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Für jeden Ihrer Kunden die Sicherheit, die er braucht Die Worry-Free-Familie:

Mehr

SCHUTZ VON SERVERN, ARBEITSPLATZRECHNERN UND ENDGERÄTEN ENDPOINT SECURITY NETWORK SECURITY I ENDPOINT SECURITY I DATA SECURITY

SCHUTZ VON SERVERN, ARBEITSPLATZRECHNERN UND ENDGERÄTEN ENDPOINT SECURITY NETWORK SECURITY I ENDPOINT SECURITY I DATA SECURITY SCHUTZ VON SERVERN, ARBEITSPLATZRECHNERN UND ENDGERÄTEN ENDPOINT SECURITY NETWORK SECURITY I ENDPOINT SECURITY I DATA SECURITY EINE TATSACHE: ARBEITSPLATZRECHNER UND SERVER SIND WEITERHIN BEDROHT HERKÖMMLICHE

Mehr

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Datenblatt: Endpoint Security Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Überblick Symantec Protection Suite Advanced Business Edition ist ein Komplettpaket, das kritische Unternehmensressourcen besser vor

Mehr

Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro

Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Machen Sie aus kleinen Unternehmen große Umsatzchancen: Die Small Business- Lösungen von Trend Micro Ihr persönlicher Sales-Guide Für jeden Ihrer Kunden die Sicherheit, die er braucht Die Worry-Free-Familie:

Mehr

Effektiver Datenschutz im Netzwerk, in der Cloud und auf virtuellen Servern

Effektiver Datenschutz im Netzwerk, in der Cloud und auf virtuellen Servern Effektiver Datenschutz im Netzwerk, in der Cloud und auf virtuellen Servern Wie SafeGuard Encryption Ihre Dateien überall schützen kann Die Arbeitswelt steht niemals still. Zu den neuesten Entwicklungen

Mehr

Sichere Freigabe und Kommunikation

Sichere Freigabe und Kommunikation Sichere Freigabe und Kommunikation F-SECURE PROTECTION FOR SERVERS, EMAIL AND COLLABORATION Die Bedeutung von Sicherheit Die meisten Malware-Angriffe nutzen Softwareschwachstellen aus, um an ihr Ziel zu

Mehr

W i r p r ä s e n t i e r e n

W i r p r ä s e n t i e r e n W i r p r ä s e n t i e r e n Verbesserte Optik Internet-Schutz neu erfunden Malware kann Sie immer raffinierter ausspionieren. Können Ihre smaßnahmen da mithalten? CA konzentrierte sich auf IT-Experten

Mehr

ENDPOINT SECURITY FOR MAC BY BITDEFENDER

ENDPOINT SECURITY FOR MAC BY BITDEFENDER ENDPOINT SECURITY FOR MAC BY BITDEFENDER Änderungsprotokoll Endpoint Security for Mac by Bitdefender Änderungsprotokoll Veröffentlicht 2015.03.11 Copyright 2015 Bitdefender Rechtlicher Hinweis Alle Rechte

Mehr

SICHERER GESCHÄFTSBETRIEB - GANZ GLEICH, WAS AUF SIE ZUKOMMT. Protection Service for Business

SICHERER GESCHÄFTSBETRIEB - GANZ GLEICH, WAS AUF SIE ZUKOMMT. Protection Service for Business SICHERER GESCHÄFTSBETRIEB - GANZ GLEICH, WAS AUF SIE ZUKOMMT Protection Service for Business DIE WELT IST MOBIL WLAN Die Anzahl der Endgeräte und der Verbindungen ist heute größer als jemals zuvor. Wählen

Mehr

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Datenblatt: Endpoint Security Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Überblick Mit minimieren Unternehmen das Gefährdungspotenzial der ITRessourcen,

Mehr

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN Protection Service for Business WIR LEBEN IN EINER MOBILEN WELT WLAN Fußgänger Heute verwenden wir mehr Geräte und nutzen mehr Verbindungen

Mehr

Die neue KASPERSKY ENDPOINT SECURITY FOR BUSINESS

Die neue KASPERSKY ENDPOINT SECURITY FOR BUSINESS Die neue KASPERSKY ENDPOINT SECURITY FOR BUSINESS 1 Erfolgsfaktoren und ihre Auswirkungen auf die IT AGILITÄT Kurze Reaktionszeiten, Flexibilität 66 % der Unternehmen sehen Agilität als Erfolgsfaktor EFFIZIENZ

Mehr

Auf sichere Weise Geschäftsvorteile für das Online-Geschäft schaffen

Auf sichere Weise Geschäftsvorteile für das Online-Geschäft schaffen Auf sichere Weise Geschäftsvorteile für das Online-Geschäft schaffen Wichtige Technologietrends Schutz der Daten (vor Diebstahl und fahrlässiger Gefährdung) ist für die Einhaltung von Vorschriften und

Mehr

Endpoint Web Control Übersichtsanleitung

Endpoint Web Control Übersichtsanleitung Endpoint Web Control Übersichtsanleitung Sophos Web Appliance Sophos UTM (Version 9.2 oder höher) Sophos Enterprise Console Sophos Endpoint Security and Control Stand: April 2015 Inhalt 1 Endpoint Web

Mehr

Sicherheit für das mobile Netzwerk. Ist Ihre Sicherheitslösung auf die Anforderungen von heute vorbereitet?

Sicherheit für das mobile Netzwerk. Ist Ihre Sicherheitslösung auf die Anforderungen von heute vorbereitet? Sicherheit für das mobile Netzwerk Ist Ihre Sicherheitslösung auf die Anforderungen von heute vorbereitet? Inhalt Überblick 1 Eine neue Welt: Grundlegende Veränderungen beim Remote Access 2 Mobile Netzwerke:

Mehr

Endpoint Web Control Übersichtsanleitung

Endpoint Web Control Übersichtsanleitung Endpoint Web Control Übersichtsanleitung Sophos Web Appliance Sophos UTM (Version 9.2 oder höher) Sophos Enterprise Console Sophos Endpoint Security and Control Stand: Dezember 2013 Inhalt 1 Endpoint Web

Mehr

Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung

Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung Für Netzwerke unter Mac OS X Produktversion: 8.0 Stand: April 2012 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Systemvoraussetzungen...4 3 Installation und Konfiguration...5

Mehr

Sophos Cloud. Die moderne Art Sicherheit zu verwalten. Mario Winter Senior Sales Engineer

Sophos Cloud. Die moderne Art Sicherheit zu verwalten. Mario Winter Senior Sales Engineer Sophos Cloud Die moderne Art Sicherheit zu verwalten Mario Winter Senior Sales Engineer 1 Sophos Snapshot 1985 FOUNDED OXFORD, UK $450M IN FY15 BILLING (APPX.) 2,200 EMPLOYEES (APPX.) HQ OXFORD, UK 200,000+

Mehr

Bring Your Own Device. Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos

Bring Your Own Device. Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos Bring Your Own Device Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos Der Smartphone Markt Marktanteil 2011 Marktanteil 2015 Quelle: IDC http://www.idc.com Tablets auf Höhenflug 3 Bring Your Own Device Definition

Mehr

Symantec Mobile Security

Symantec Mobile Security Fortschrittlicher Bedrohungsschutz für mobile Geräte Datenblatt: Endgeräteverwaltung und Mobilität Übersicht Die Kombination aus unkontrollierten App Stores, Plattformoffenheit und beachtlichem Marktanteil

Mehr

Erneuern oder ändern? Cloud-basierter Virenschutz für vielbeschäftigte IT-Spezialisten

Erneuern oder ändern? Cloud-basierter Virenschutz für vielbeschäftigte IT-Spezialisten Erneuern oder ändern? Cloud-basierter Virenschutz für vielbeschäftigte IT-Spezialisten INHALTSVERZEICHNIS 03 ÜBERBLICK 04 06 08 09 10 11 12 13 Weitere Informationen.. Weitere Informationen zu unseren Lösungen

Mehr

Mobile Endgeräte - Sicherheitsrisiken erkennen und abwehren

Mobile Endgeräte - Sicherheitsrisiken erkennen und abwehren Mobile Endgeräte - Sicherheitsrisiken erkennen und abwehren Enrico Mahl Information Technology Specialist Infinigate Deutschland GmbH ema@infinigate.de 1 Alles Arbeit, kein Spiel Smartphones& Tabletserweitern

Mehr

Downloadlinks für Bitdefender-Sicherheitslösungen

Downloadlinks für Bitdefender-Sicherheitslösungen Downloadlinks für Bitdefender-Sicherheitslösungen Sehr geehrter Kunde, Dieses Dokument soll Ihnen bei der Installation und beim Einsatz der Bitdefender- Sicherheitslösungen helfen. Zu diesem Zweck haben

Mehr

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus?

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? 2010 SafeNet, Inc. Alle Rechte vorbehalten. SafeNet und das SafeNet-Logo sind eingetragene Warenzeichen von SafeNet. Alle anderen

Mehr

Compliance mit dem IEM Endpoint Manager durchsetzen

Compliance mit dem IEM Endpoint Manager durchsetzen Compliance mit dem IEM Endpoint Manager durchsetzen PPPvorlage_sxUKMvo-05.00.potx santix AG Mies-van-der-Rohe-Straße 4 80807 München www.santix.de santix AG 2 Sicherheit in der IT Was bedeutet Sicherheit

Mehr

BEST-PRACTICE-LEITFADEN: VERWALTUNG MOBILER GERÄTE UND MOBILE SECURITY

BEST-PRACTICE-LEITFADEN: VERWALTUNG MOBILER GERÄTE UND MOBILE SECURITY BEST-PRACTICE-LEITFADEN: VERWALTUNG MOBILER GERÄTE UND MOBILE SECURITY With Kaspersky, now you can. kaspersky.de/business-security Be Ready for What s Next INHALT 1. BETRIEB RUND UM DIE UHR...2 Page 2.

Mehr

Endian Product Overview

Endian Product Overview Endian s Mission ist der Schutz der globalen Netzwerk Kommunikation und die sichere Bereitstellung von Informationen für jedermann. Schützen Sie sich mit der Endian UTM Endian hat den Markt für die Netzwerksicherheit

Mehr

DIE 8 GRÖSSTEN MOBILEN SICHERHEITS- RISIKEN

DIE 8 GRÖSSTEN MOBILEN SICHERHEITS- RISIKEN 1 DIE 8 GRÖSSTEN MOBILEN SICHERHEITS- RISIKEN So schützen Sie Ihr Unternehmen Whitepaper 2 Die 8 größten mobilen Sicherheitsrisiken: So schützen Sie Ihr Unternehmen Erfahrungsgemäß finden sich sensible

Mehr

Verwaltung von Geräten, die nicht im Besitz des Unternehmens sind Ermöglich mobiles Arbeiten für Mitarbeiter von verschiedenen Standorten

Verwaltung von Geräten, die nicht im Besitz des Unternehmens sind Ermöglich mobiles Arbeiten für Mitarbeiter von verschiedenen Standorten Tivoli Endpoint Manager für mobile Geräte Die wichtigste Aufgabe für Administratoren ist es, IT-Ressourcen und -Dienstleistungen bereitzustellen, wann und wo sie benötigt werden. Die Frage ist, wie geht

Mehr

SharePoint to Go. SharePoint in einer mobilen Welt verbinden. Datum: 13. Juni 2013

SharePoint to Go. SharePoint in einer mobilen Welt verbinden. Datum: 13. Juni 2013 SharePoint to Go SharePoint in einer mobilen Welt verbinden Datum: 13. Juni 2013 REFERENTEN Jeff Schaeffler Marketing Director jschaeffler@colligo.com @JSchaeffler Trevor Dyck Director, Product Management

Mehr

Zwei wirksame Methoden zum Schutz virtueller Maschinen vor Malware

Zwei wirksame Methoden zum Schutz virtueller Maschinen vor Malware Zwei wirksame Methoden zum Schutz virtueller Maschinen vor Malware Autor: Maxim Weinstein, CISSP, Senior Product Marketing Manager Virtualisierungstechnologien locken mit geringen Betriebskosten, einfacher

Mehr

Kontrollierter Einsatz von Mobilgeräten. FrontRange WHITE PAPER

Kontrollierter Einsatz von Mobilgeräten. FrontRange WHITE PAPER Kontrollierter Einsatz von Mobilgeräten FrontRange WHITE PAPER FrontRange WHITE PAPER 2 Handlungsbedarf Der Trend zu Smartphones und Tablets ist ungebrochen, und die IT-Branche reagiert auf die rasant

Mehr

Sicherheit im IT - Netzwerk

Sicherheit im IT - Netzwerk OSKAR EMMENEGGER & SÖHNE AG IT - SERVICES Email mail@it-services.tv WWW http://www.it-services.tv Stöcklistrasse CH-7205 Zizers Telefon 081-307 22 02 Telefax 081-307 22 52 Kunden erwarten von ihrem Lösungsanbieter

Mehr

Eine native 100%ige Cloud-Lösung.

Eine native 100%ige Cloud-Lösung. Eine native 100%ige Cloud-Lösung. Flexibel. Skalierbar. Sicher. Verlässlich. Autotask Endpoint Management bietet Ihnen entscheidende geschäftliche Vorteile. Hier sind fünf davon. Autotask Endpoint Management

Mehr

Avira Server Security Produktupdates. Best Practice

Avira Server Security Produktupdates. Best Practice Avira Server Security Produktupdates Best Practice Inhaltsverzeichnis 1. Was ist Avira Server Security?... 3 2. Wo kann Avira Server Security sonst gefunden werden?... 3 3. Was ist der Unterschied zwischen

Mehr

IT-SICHERHEIT Beratung, Installation, Wartung, Erweiterung

IT-SICHERHEIT Beratung, Installation, Wartung, Erweiterung IT-SICHERHEIT Beratung, Installation, Wartung, Erweiterung Ihrer IT-Lösungen und Kommunikation. Firewall-Systeme mit Paket-Filter, Spam- und Virenschutz, Protokollierung. Sichere Anbindung von Niederlassungen,

Mehr

Voraussetzungen und Vorteile für Sophos-Partner

Voraussetzungen und Vorteile für Sophos-Partner Voraussetzungen und Vorteile für Sophos-Partner Mit unseren attraktiven Konditionen machen wir es Ihnen leicht, im Wachstumsmarkt IT-Sicherheit durchzustarten. Leistung Jährlicher Umsatz 25.000 100.000

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch SOPHOS ENDPOINT SECURITY http://de.yourpdfguides.com/dref/3539581

Ihr Benutzerhandbuch SOPHOS ENDPOINT SECURITY http://de.yourpdfguides.com/dref/3539581 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für SOPHOS ENDPOINT SECURITY. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die SOPHOS ENDPOINT

Mehr

Sicherheitsrisiko Smartphones, ipad & Co. Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos

Sicherheitsrisiko Smartphones, ipad & Co. Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos Sicherheitsrisiko Smartphones, ipad & Co Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos Der Smartphone Markt Marktanteil 2011 Marktanteil 2015 Quelle: IDC http://www.idc.com Tablets auf Höhenflug 3 Was ist

Mehr

Gezielte Angriffe effizient abwehren mit moderner Sandbox- Technologie

Gezielte Angriffe effizient abwehren mit moderner Sandbox- Technologie Gezielte Angriffe effizient abwehren mit moderner Sandbox- Technologie Von Anthony Merry, Director of Product Management Data Protection Sowohl bei Cyberkriminellen als auch bei Unternehmen kommen immer

Mehr

Sicherheit für Mobilgeräte

Sicherheit für Mobilgeräte Sicherheit für Mobilgeräte Praktische Tipps, die Ihnen verraten, wie Sie Ihr Mobilgerät und auf ihm gespeicherte Daten sichern Luft, Wasser, Nahrung... Mobilgeräte Mobilgeräte sind längst zum integralen

Mehr

Online Services & Tools zum BitDefender Affiliate Programm

Online Services & Tools zum BitDefender Affiliate Programm Online Services & Tools zum BitDefender Affiliate Programm ANMELDUNG, INFORMATIONEN, ONLINE SERVICES & TOOLS FÜR AFFILIATE PARTNER 1. Wie funktioniert das Affiliate Programm? Jeder Besucher, der auf Ihrer

Mehr

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Kaspersky Open Space Security steht für den zuverlässigen Schutz von Firmen- Netzwerken, die immer mehr zu offenen Systemen mit ständig wechselnden

Mehr

Complete User Protection

Complete User Protection Complete User Protection Oliver Truetsch-Toksoy Regional Account Manager Trend Micro Gegründet vor 26 Jahren, Billion $ Security Software Pure-Play Hauptsitz in Japan Tokyo Exchange Nikkei Index, Symbol

Mehr

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Kaspersky Open Space Security steht für den zuverlässigen Schutz von Firmen- Netzwerken, die immer mehr zu offenen Systemen mit ständig wechselnden

Mehr

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein Einleitung Memeo Instant Backup ist eine einfache Backup-Lösung für eine komplexe digitale Welt. Durch automatisch und fortlaufende Sicherung Ihrer wertvollen Dateien auf Ihrem Laufwerk C:, schützt Memeo

Mehr

Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix

Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix XenDesktop, XenApp Wolfgang Traunfellner Senior Sales Manager Austria Citrix Systems GmbH Herkömmliches verteiltes Computing Management Endgeräte Sicherheit

Mehr

[Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal]

[Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal] IT-Services & Solutions Ing.-Büro WIUME [Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal] Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal by Ing.-Büro WIUME / Kaspersky Lab

Mehr

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell.

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. Einfach A1. ist Österreichs führendes Kommunikationsunternehmen und bietet Festnetz, Mobiltelefonie, Internet und Fernsehen aus einer Hand. Basis sind

Mehr

KAV/KIS 2014 Global Messaging- Leitfaden

KAV/KIS 2014 Global Messaging- Leitfaden KAV/KIS 2014 Global Messaging- Leitfaden Headlines Kaspersky Internet Security 2014 Kaspersky Anti-Virus 2014 Premium-Schutz für den PC Essenzieller PC-Schutz Produktbeschreibung 15/25/50 Kaspersky Internet

Mehr

Installation DynaStrip Network

Installation DynaStrip Network Installation DynaStrip Network Dieses Dokument richtet sich an Personen, die für die Einrichtung von Mehrfachlizenzen im Netzwerk verantwortlich sind. Die Installation von Dynastrip Network bietet Informationen

Mehr

Backup in die Cloud KUNDENNUTZEN KERNFUNKTIONEN DATENBLATT

Backup in die Cloud KUNDENNUTZEN KERNFUNKTIONEN DATENBLATT DATENBLATT Backup in die Cloud KUNDENNUTZEN Wählen Sie die Größe des Backup Storages nach Bedarf und fügen Sie ganz einfach weiteren Speicherplatz (bei wachsender Infrastruktur) hinzu. Vereinfachen Sie

Mehr

PROFI WEBCAST. End User Computing VMware Horizon

PROFI WEBCAST. End User Computing VMware Horizon PROFI WEBCAST End User Computing VMware Horizon AGENDA 01 Überblick Horizon Suite 02 Use Cases 03 Benefits 04 Live Demo 05 Projekte mit PROFI 2 TECHNOLOGISCHE ENTWICKLUNG 3 INTEGRATION NEUER SYSTEME 4

Mehr

Branch Office Security leicht gemacht

Branch Office Security leicht gemacht Branch Office Security leicht gemacht Von Udo Kerst, Director Product Management Network Security Die Sicherung Ihres Unternehmensnetzwerks ist heute wichtiger denn je. Ihr Netzwerk wird von Malware, Botnets

Mehr

Kaspersky Endpoint Security for Windows (für Workstations)

Kaspersky Endpoint Security for Windows (für Workstations) Kaspersky Endpoint Security for Windows (für Workstations) Kaspersky Endpoint Security for Windows (für Workstations) bietet effektiven Schutz für Windows- Workstations durch die Kombination vielfach ausgezeichneter

Mehr

iphone und ipad im Unternehmen? Ja. Sicher.

iphone und ipad im Unternehmen? Ja. Sicher. iphone und ipad im Unternehmen? Ja. Sicher. Im aktivierten Smartcard-Modus ist der unautorisierte Zugriff auf Geschäftsdaten in SecurePIM nach heutigem Stand der Technik nicht möglich. Ihr Upgrade in die

Mehr

Sophos Complete Security

Sophos Complete Security Sophos Complete WLAN am Gateway! Patrick Ruch Senior Presales Engineer Agenda Kurzvorstellung der Firma Sophos, bzw. Astaro Das ASG als WLAN/AP Controller Aufbau und Konfiguration eines WLAN Netzes 2 Astaro

Mehr

Hochproduktiv arbeiten. Jederzeit auf allen Geräten. Whitepaper. BBRY2741_VAS_BlackBerry_Blend_Whitepaper_German_pf2.indd 1

Hochproduktiv arbeiten. Jederzeit auf allen Geräten. Whitepaper. BBRY2741_VAS_BlackBerry_Blend_Whitepaper_German_pf2.indd 1 Hochproduktiv arbeiten Jederzeit auf allen Geräten Whitepaper BBRY2741_VAS_BlackBerry_Blend_Whitepaper_German_pf2.indd 1 2 Hochproduktiv arbeiten jederzeit auf allen Geräten Laut einer aktuellen Umfrage

Mehr

Der einfache Weg zu Sicherheit

Der einfache Weg zu Sicherheit Der einfache Weg zu Sicherheit BUSINESS SUITE Ganz einfach den Schutz auswählen Die Wahl der passenden IT-Sicherheit für ein Unternehmen ist oft eine anspruchsvolle Aufgabe und umfasst das schier endlose

Mehr

Sechs Tipps zur Auswahl einer UTM-Lösung

Sechs Tipps zur Auswahl einer UTM-Lösung Sechs Tipps zur Auswahl einer UTM-Lösung Von Angelo Comazzetto, Senior Product Manager Angesichts der aufwendigen Absicherung von Netzwerken steigt die Nachfrage von Unternehmen nach umfassenden Unified-Threat-Management-(UTM)-

Mehr

Frankfurt (Main) I 06.11.2012. Mobile Security und Cloud Storage ungeschützt ein Risiko für Ihr Unternehmen? Referent: Jan Bakatselos (SOPHOS)

Frankfurt (Main) I 06.11.2012. Mobile Security und Cloud Storage ungeschützt ein Risiko für Ihr Unternehmen? Referent: Jan Bakatselos (SOPHOS) Frankfurt (Main) I 06.11.2012 Mobile Security und Cloud Storage ungeschützt ein Risiko für Ihr Unternehmen? Referent: Jan Bakatselos (SOPHOS) CloudMACHER 2012 www.cloudmacher.de Wer ist Sophos? Größter

Mehr

McAfee Total Protection for Endpoint Handbuch zur Schnellübersicht

McAfee Total Protection for Endpoint Handbuch zur Schnellübersicht McAfee Total Protection for Endpoint Handbuch zur Schnellübersicht COPYRIGHT Copyright 2009 McAfee, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Diese Publikation darf in keiner Form und in keiner Weise ohne die schriftliche

Mehr

Endpunkt-Sicherheit für die Öffentliche Verwaltung

Endpunkt-Sicherheit für die Öffentliche Verwaltung Endpunkt-Sicherheit für die Öffentliche Verwaltung Effizienter Staat Kai Pohle Major Account Manager Bundes und Landesbehörden 22. April 2008 Agenda Endpunkt- Sicherheitslösung Übersicht Sicherheitsprobleme

Mehr

1.3 MDM-Systeme KAPITEL 1 ZAHLEN UND FAKTEN

1.3 MDM-Systeme KAPITEL 1 ZAHLEN UND FAKTEN KAPITEL ZAHLEN UND FAKTEN.3 MDM-Systeme MDM-Systeme sind in Unternehmen und Organisationen noch nicht flächendeckend verbreitet, ihr Einsatz hängt unmittelbar mit dem Aufbau von mobilen Infrastrukturen

Mehr

IT-Security Herausforderung für KMU s

IT-Security Herausforderung für KMU s unser weitblick. Ihr Vorteil! IT-Security Herausforderung für KMU s Christian Lahl Agenda o IT-Sicherheit was ist das? o Aktuelle Herausforderungen o IT-Sicherheit im Spannungsfeld o Beispiel: Application-Control/

Mehr

KASPERSKY ANTI-MALWARE PROTECTION SYSTEM BE READY FOR WHAT S NEXT. Kaspersky Open Space Security

KASPERSKY ANTI-MALWARE PROTECTION SYSTEM BE READY FOR WHAT S NEXT. Kaspersky Open Space Security KASPERSKY ANTI-MALWARE PROTECTION SYSTEM BE READY FOR WHAT S NEXT Kaspersky Open Space Security Cyber-Angriffe sind allgegenwärtig. Tag für Tag vereitelt die Technologie von Kaspersky Lab knapp 3 Millionen

Mehr

Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud. Ralph Hasler Territory Sales Manager Region Mitte

Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud. Ralph Hasler<ralph_hasler@trendmicro.de> Territory Sales Manager Region Mitte Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud Ralph Hasler Territory Sales Manager Region Mitte Trend Micro marktführender Anbieter von Sicherheitslösungen für Rechenzentren

Mehr

Norton Mobile Security 3.0 Privatanwender ACT GER und AT

Norton Mobile Security 3.0 Privatanwender ACT GER und AT Norton Mobile Security 3.0 Privatanwender ACT GER und AT Inhalt Approved Copy Template (ACT)... 2 Produktübersicht... 2 [Produktname]... 2 [Alleinstellungsmerkmal]... 2 [Kurzbeschreibung]... 2 [Werbezeile

Mehr

Verschlüsseltund versperrt Datensicherheitist Unternehmensschutz

Verschlüsseltund versperrt Datensicherheitist Unternehmensschutz Verschlüsseltund versperrt Datensicherheitist Unternehmensschutz Emanuel Meyer Senior System Engineer 1 Agenda Die Lösungen im Überblick WosindmeineDaten? SafeGuard Enterprise Live Demo Fragen& Antworten

Mehr

Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud

Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud Komfort Informationen flexibler Arbeitsort IT-Ressourcen IT-Ausstattung Kommunikation mobile Endgeräte Individualität Mobilität und Cloud sind erfolgsentscheidend für

Mehr

Sichere Mobilität für Unternehmen. Mario Winter Senior Sales Engineer

Sichere Mobilität für Unternehmen. Mario Winter Senior Sales Engineer Sichere Mobilität für Unternehmen Mario Winter Senior Sales Engineer Neue Herausforderungen Quelle: SPIEGEL Online Quelle: SPIEGEL Online Quelle: SPIEGEL Online Formfaktor Smartphone BYOD Bring Your Own

Mehr

Verschlüsselung im Fokus Fortschrittliche Verschlüsselung und intelligente Schlüsselverwaltung

Verschlüsselung im Fokus Fortschrittliche Verschlüsselung und intelligente Schlüsselverwaltung Verschlüsselung im Fokus Fortschrittliche Verschlüsselung und intelligente Schlüsselverwaltung Überblick Welche Informationen bietet Ihnen dieses ebook? Die Sicherheit wichtiger Unternehmensdaten ist heutzutage

Mehr

BUILD YOUR BUSINESS ...MIT COMMVAULT & BCD-SINTRAG

BUILD YOUR BUSINESS ...MIT COMMVAULT & BCD-SINTRAG BUILD YOUR BUSINESS...MIT COMMVAULT & BCD-SINTRAG BAUEN SIE AUF DIE NEUEN SIMPANA SOLUTION SETS Bringen Sie hochprofessionelles Datenmanagement zu Ihren Kunden! BACKUP & RECOVERY I CLOUD MANAGEMENT I ENDPUNKTDATENSCHUTZ

Mehr

Matthias Wörner gepr. IT-Sachverständiger

Matthias Wörner gepr. IT-Sachverständiger Matthias Wörner gepr. IT-Sachverständiger CTO und 100% Anteilseigner Inhaber der IT-Securityfirma Thomas Krauss Initiator und Mitgründer des Netzwerk Prävention IT- Kriminalität mit schriftlicher Genehmigung

Mehr