EINE NEUE DIMENSION FÜR DELL SOFTWARE SOFTWARE SOLUTIONS APRIL 2009

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EINE NEUE DIMENSION FÜR DELL SOFTWARE SOFTWARE SOLUTIONS APRIL 2009"

Transkript

1 SOFTWARE SOLUTIONS APRIL 2009 EINE NEUE DIMENSION FÜR DELL SOFTWARE ENTDECKEN SIE DIE MICROSOFT ONLINE SERVICES SEITE 3 EINE NEUE VIRTUALISIERUNGS- LANDSCHAFT MIT CITRIX XENSERVER UND VMWARE VIEW SEITE 4 ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE VON SYMANTEC ENDPOINT PROTECTION SEITE 6

2 LEITARTIKEL EINE NEUE DIMENSION FÜR DELL SOFTWARE Durch die Einbindung von ASAP Software Teams in Dell kommen unsere Kunden in den Genuss aller Vorteile eines einzigen Anbieters für Hardware, Software und Serviceleistungen. Diese neue Dimension verstärkt unsere strategischen Bündnisse mit Microsoft, VMware, Oracle, Symantec und Citrix und andere Partner-Abkommen mit den wichtigsten Softwareherstellern auf dem Markt. Auf betrieblicher Ebene lässt sich auf diese Weise eine bessere Internationalisierung mit standardisierten Abläufen, einheitlichen Auftragsverwaltungstools und allen anderen weitgreifenden Dell-Möglichkeiten erreichen. Unsere Kunden können außerdem auf ein einheitliches Serviceangebot einschließlich Software-Integration, technischem Support und einem Pool von Fachkenntnissen zugreifen. Unsere Bündnisstrategie zeigt sich u.a. in der Entwicklung von Industriestandard-basierten Lösungen in Zusammenarbeit mit unseren Partnern. Die kürzlich auf den Markt gebrachte neue Dell Management Console mit Unterstützung von Altiris von Symantec ist ein Beispiel für die Aufnahme von Spitzentechnologien in Dell-Systeme mit innovativen Lösungen sowie für unsere Bemühungen, Ihre Geschäftskosten zu senken. Dieser Ansatz zeigt sich auch in unseren Beratungs- und Verkaufsteams, die mit wertvollem Expertenwissen in Schlüsselbereichen wie Virtualisierung, Sicherheit und Mobilität zur Vereinfachung Ihrer IT beitragen und Sie bei der Entwicklung Ihrer Datenzentren der neuesten Generation und Desktoplösungen unterstützen. Wir helfen Ihnen dank unseren innovativen Methoden nicht nur, die Lizenzierung einfach zu gestalten, sondern auch bei der Verwaltung Ihrer Projekte auf jeder Stufe ihres Lebenszyklus. Dell ASAP Software kommt mit verstärkten Reselling- Möglichkeiten, internationaler Abdeckung und einem weltweiten Lösungsansatz auf den Markt. Wir freuen uns, diesen Newsletter zum ersten Mal in unseren wichtigsten europäischen Ländern und Sprachen veröffentlichen zu können. Weitere Informationen zur Lizenzierung finden Sie auch in unserem Volume Licensing Center unter: Diederik JAS Software & Peripherals Marketing Director DELL EMEA INHALT ZUSAMMENARBEIT Microsoft Online Services: SAAS-Lösungen der Spitzenklasse... Seite 3 VIRTUALISIERUNG Citrix XenServer... Seite 4 VMware View... Seite 5 SICHERHEIT Sicherheitslösungen der neuesten Generation mit Symantec Endpoint Protection... Seite 6 BUSINESS INTELLIGENCE Vereinfachung von Berichten und Kennzahlübersichten mit Oracle Business Intelligence Suite... Seite 7 Für weitere Informationen, Fragen oder Vorschläge erreichen Sie uns gerne unter: 2 Dell ASAP Software April 2009

3 MICROSOFT ONLINE SERVICES NEU DIE RICHTIGEN INSTRUMENTE. DAS RICHTIGE TEAM. WILLKOMMEN AUF DER GEWINNERSEITE Microsoft Online Services ermöglicht Ihnen ein ebenso schnelles wie reibungsloses Deployment, eine einfachere Verwaltung Ihrer IT-Struktur und stets aktuelle Technologien. So kommen Ihre Mitarbeiter in den Genuss einer anwenderfreundlichen, umfassenden Lösung. Die seit März neu verfügbaren Microsoft Online Services bestehen aus Software für Kommunikation und Zusammenarbeit, die den Anforderungen eines professionellen Unternehmens genügen und über monatliche Abonnements pro Benutzer, gehostet von Microsoft, erhältlich sind. Die Microsoft Online Services beinhalten Microsoft Exchange Online, Microsoft SharePoint Online, Microsoft Office Live Meeting, und Microsoft Office Communications Online und bieten folgende Vorteile: Reibungslose Kommunikation Ihre Benutzer können mit den Großkunden arbeiten, die sie bereits kennen, und alle Funktionen im Rahmen umfassender Erfahrung von praktisch jedem Gerät an nahezu jedem Ort nutzen. Einfache Verwaltung Stellt die Instrumente bereit, die Ihre Organisation braucht. Ohne ständige Aktualisierungen oder Installationen. Microsoft Online Services lässt unsere IT-Ressourcen für Sie arbeiten. Unternehmenstaugliche Sicherheit und Zuverlässigkeit Microsoft Online Services werden in einem globalen Netzwerk erstklassiger Rechenzentren ausgeführt und garantieren einen Servicelevel mit 99,9 Prozent Verfügbarkeit; Microsoft Rechenzentren und Dienste werden durch vielschichtige Sicherheitsmaßnahmen und bewährte Betriebsmethoden geschützt. Diese Services sind einzeln oder als Produktpaket in diesem Fall über die Business Productivity Online Suite - erhältlich. BUSINESS PRODUCTIVITY ONLINE SUITE Die Business Productivity Online Suite (BPOS) bringt die jeweils allerneusten Tools auf die Computer und Mobilgeräte des Kunden, ohne lästigen Einkauf, die Wartung dezentraler Server und ständige Softwareaktualisierungen. Wenn Ihre Organisation bereits mit dezentralen Servern arbeitet, können Sie dieses neue Angebot dennoch nutzen, weil die Suite so ausgelegt ist, dass sie mit Deployments vor Ort zu vereinbaren ist bzw. diese erweitern kann. Sie können die Suite aber auch als Komplettlösung für Kommunikation und Zusammenarbeit nutzen. Der Preis der Suite errechnet sich pro Benutzer, was die Lizenzierung einfach macht und eine bedarfsgerechte Anpassung der Lösung ermöglicht. Mit diesen neuen Services wird Ihre Organisation durch ein Hochleistungsteam unterstützt, das Ihre Software optimiert und stets auf dem neusten Stand hält, so dass Sie noch schneller Nutzen aus Ihren IT-Investitionen ziehen. Die Zusammenarbeit mit Microsoft und Dell bietet Ihnen die Erfolgskombination, die Sie für ein schnelleres Geschäftswachstum brauchen. Ganz gleich, wie groß Ihr Unternehmen ist - wir haben die Lösung, die am besten zu Ihnen, zu Ihrem IT- Budget und zu den wechselnden Anforderungen Ihrs Unternehmens passt. Testen Sie Microsoft Online Services heute unter Business Productivity Online Suite Hosted Services Dell ASAP Software April

4 CITRIX XENSERVER TM VIRTUALISIERUNG FÜR JEDEN SERVER IM UNTERNEHMEN Citrix XenServer wird ab April frei erhältlich sein und damit eine neue Ära der Server-Virtualisierung einläuten. Denn bei der neuen Edition von Citrix XenServer handelt es sich um die volle Cloud-fähige Virtualisierungsplattform für unternehmenskritische Anforderungen ohne Nutzungseinschränkungen und für eine unbegrenzte Zahl von Anwendern. Mit Funktionen wie Live Migration, integriertem Speichermanagement, zentraler Multiserver-Verwaltung plus P2V und V2V Konvertierungstools in der kostenlosen Version stellt XenServer jeder Organisation gleich welcher Größe und Budget unmittelbar die Vorteile der Servervirtualisierung zur Verfügung. Optimaler Virtualisierungswert Benutzer, die mit der Virtualisierungsleistung des kostenlosen Hypervisors von Marktführer Xen anfangen, können an Betriebsmitteln, Platz, Energie und Kühlkosten sparen. Unternehmenskritische Funktionen Zentrale Multiserver-Verwaltung und Live Migration über XenMotion ermöglichen den Benutzern eine einfache und sinnvolle Administration der virtuellen Umgebung bei gleichzeitiger Ressourcenoptimierung durch wegfallende Auszeiten. Einfache Installation und Administration mit integrierter Hilfefunktion Seine Benutzerfreundlichkeit ist nur einer der Gründe, warum XenServer von VARBusiness 2008 zum Innovativsten Produkt des Jahres im Bereich Virtualisierung ernannt wurde. XenServer lässt sich innerhalb von 10 Minuten installieren und zum Laufen bringen ( 10 to Xen ). Zudem fallen durch seine einzigartige Verwaltungsarchitektur mögliche Problempunkte weg. Verwalten Sie Hunderte von virtuellen Maschinen mit der integrierten XenCenter Verwaltungskonsole, die nur 4 MB Speicherplatz in Anspruch nimmt. CITRIX XENSERVER GIBT ES IN VIER UNTERSCHIE- DLICHEN AUSFÜHRUNGEN Express Edition: Die kostenlose Einstiegsausgabe für einzelne Server- Deployments und feste Arbeitsbelastungen, mit der sich jeder Server des Unternehmens virtualisieren lässt. Holen Sie sich jetzt die kostenlose XenServer-Ausgabe! Unter: Standard Edition: Eine Servervirtualisierungslösung mit vielen Funktionen für Multiserver-Umgebungen mit hohen Arbeitsbelastungen. Sie bietet die Möglichkeit der Multiserver-Verwaltung und Unternehmensskalierbarkeit für kritische Arbeitsbelastungen. Enterprise Edition: Für Server-Umgebungen, die sich keine hohen Auszeiten erlauben können. Sie bietet flexible, konzentrierte Pools mit Rechen- und Speicherressourcen mit Live Migration und hoher Verfügbarkeit. Platinum Edition: Für Unternehmensumgebungen, die ein reibungsloses Anwendungs- und Server- Deployment anstreben. RESSOURCEN Kundenerfolgsgeschichten: I-BN strebt ein weltweites Wachstum mit einer Virtualisierungslösung von Citrix und Dell an. Schauen Sie in die neuesten Xenserver-Blogs herein: CITRIX ESSENTIALS FÜR XENSERVER UND HYPER-V NEU MODERNE AUTOMATISIERUNG UND VERWALTUNG FÜR VIRTUALISIERTE RECHENZENTREN Mit der Einführung des kostenlosen XenServer veröffentlicht Citrix eine neue Produktlinie, die das Virtualisierungs- Management umfassend erweitert: Citrix Essentials für XenServer und Citrix Essentials für Hyper-V von Microsoft. Die Citrix Essentials Produktlinie umfasst fünf Kategorien mit unterschiedlichen Möglichkeiten Das automatisierte Lab Management optimiert die Prozesse, die eine Anwendung während des gesamten Lebenszyklus durchläuft, von ersten Tests im Labor bis zum Einsatz auf Produktivservern. Die Technologie Citrix StorageLink realisiert die umfassende, herstellerunabhängige Integration von Array-basierten Speicherlösungen und erlaubt es, erweiterte Funktionen des Speichermanagements direkt über die Managementumgebung der Virtualisierungsplattform einzusetzen. Dynamische Provisioning-Services optimieren die Infrastruktur von Rechenzentren durch das zentrale Management von Workloads. Hierbei werden standardisierte Workload-Images erstellt und bei Bedarf an virtuelle Maschinen und physische Server gestreamt. Die Workflow-Orchestrierung erlaubt die Automatisierung grundlegender Managementprozesse über die gesamte virtuelle Infrastruktur hinweg. Eine breite Palette leistungsfähiger Hochverfügbarkeitsoptionen realisiert Funktionen vom automatischen Neustart bei einem Fehler des Hosts oder der virtuellen Maschine bis hin zur intelligenten Verteilung der virtuellen Maschinen auf Basis der verfügbaren Ressourcen. 4 Dell ASAP Software April 2009

5 VMWARE VIEW ÜBERNEHMEN SIE DIE KONTROLLE ÜBER IHRE DESKTOPS UND ANWENDUNGEN Das Management der Benutzerdesktops war seit jeher mit Schwierigkeiten verbunden. Mit der Desktop- und Anwendungsvirtualisierung von heute wird die starre Verbindung zwischen Software, Hardware und Betriebssystemen aufgebrochen, so dass keine Desktopumgebungen mehr auf den Endgeräten installiert bzw. verwaltet werden müssen. Statt dessen können Sie von einem zentralen Ort aus alle Ihre Windows- Desktops und Anwendungen in Minutenschnelle einrichten, verwalten und aktualisieren. VMware mit VMware View macht das Prüfen, Bereitstellen und den Support von Anwendungen und Desktops ungleich einfacher und günstiger: Betriebssystem, Anwendungen und Benutzerdaten werden für ein besseres Desktopmanagement in isolierten Schichten gebündelt und die Desktops der einzelnen Benutzer werden in einer persönlichen Ansicht ( myview ) dargestellt. VMWARE VIEW BIETET FOLGENDE VORTEILE: Geringere Kosten: VMware View senkt die Gesamtbetriebskosten im Bereich Desktop-Computing um bis zu 45%, da Management, Administration und Ressourcen zentralisiert und die IT-Infrastrukturen aus Remote-Büros heraus verlagert werden. Mehr Sicherheit Da sich alle Daten hinter der Unternehmens- Firewall befinden, minimiert VMware View Risiken und Datenverlust. Integrierte SSL- Verschlüsselung bietet sicheres Tunneling zu virtuellen Desktops von nicht verwalteten Geräten aus. Besseres Management und effektivere Kontrolle mit View Manager: Managen Sie Desktops zentral im Rechenzentrum und im Handumdrehen für neue Anwender, Abteilungen oder Büros bereitstellen. Erstellen Sie sofort Klone von einem zentralen Image sowie dynamische Desktop-Pools für schnelles Provisioning und schnelle Aktualisierung. Mehr geschäftliche Agilität und Anwenderflexibilität: VMware View Manager unterstützt Änderungen der geschäftlichen Anforderungen (z. B. das Hinzufügen neuer Desktop-Anwender oder Anwendergruppen) und bietet allen Anwendern an allen Netzwerkpunkten eine einheitliche Umgebung. Zuverlässige Business Continuity und Disaster Recovery: VMware View basiert auf der branchenführenden Plattform VMware Virtual Infrastructure und ermöglicht die Automatisierung von Backup und Recovery der Desktops als geschäftliche Prozesse im Rechenzentrum. Senkung der Kohlendioxidbilanz und Energiekosten: In Verbindung mit Thin Clients, die im Vergleich zu herkömmlichen PCs nur etwa ein Zehntel der Energie verbrauchen, ermöglicht VMware View die Senkung der Energiekosten und die Reduzierung der Kohlendioxidbilanz um bis zu 80%*. Testen Sie VMware View 60 Tage kostenlos: https://www.vmware.com/tryvmware/?p=view&lp=1 Weitere Informationen finden Sie unter: Anwenderansicht OS, Daten, Anw. Thin Client OS OS, Provisioning & Aktualisierung Desktop Disaster Recovery Sicherheit Daten Anw. Verfügbarkeit & Backup OS Anwenderdaten und -einstellungen Laptop Anwendungsvirtualisierung * Infrastructure Virtualization, Butler Group, September 2007 Dell ASAP Software April

6 SYMANTEC ENDPOINT PROTECTION DIE NEUE GENERATION DER VIRENSCHUTZTECHNOLOGIE VON SYMANTEC Symantec Endpoint Protection kombiniert Symantec AntiVirus mit fortschrittlichen Technologien zur Bedrohungsabwehr und bietet so unübertroffenen Schutz gegen Malware für Laptops, Desktops und Server. Die Lösung bietet Schutz selbst vor den komplexesten Angriffen, die herkömmliche Sicherheitsmaßnahmen umgehen. Dazu gehören beispielsweise Rootkits, neue Angriffe (Zero-Day-Angriffe) und mutierende Spionageprogramme. WICHTIGSTE FUNKTIONEN Virenschutz und Antispyware Bietet weitreichenden, erstklassigen Schutz vor Malware mit branchenführendem Virenschutz, erweitertem Schutz vor Spionageprogrammen, neuen Funktionen für den Rootkit-Schutz, geringerer Speicherbeanspruchung und neuen Funktionen für dynamische Leistungsanpassungen, so dass Benutzer stets produktiv arbeiten können. Netzwerkbedrohungsschutz Eine regelgesteuerte Firewall-Engine und Generic Exploit Blocking (GEB) blockieren Schadprogramme, bevor sie in das System eindringen können. Proaktiver Bedrohungsschutz Schützt mithilfe von TruScan Proactive Threat Scan, das nicht auf Signaturen angewiesen ist, vor neuen Formen von Bedrohungen (d. h. Zero-Day- Bedrohungen). Nur ein Agent und eine Verwaltungskonsole Ein einziger Agent enthält folgende Technologien: Virenschutz, Schutz vor Spionageprogrammen, Desktop- Firewall, Intrusion Prevention System (IPS), Geräte- und Anwendungskontrolle sowie Netzwerkzugriffskontrolle (mit dem Kauf einer Lizenz für Symantec Network Access Control). Sämtliche Technologien werden über eine gemeinsame Konsole verwaltet. Nur ein Agent und eine gemeinsame Konsole Virenschutz Antispyware Firewall Ergebnisse Verbesserter Schutz, Kontrolle und Verwaltbarkeit DIE SYMANTEC ENDPOINT PROTECTION PRODUKTFAMILIE Symantec Endpoint Protection Symantec Multi-tier Protection Small Business Symantec Multi-tier Protection Edition Virenschutz X X X Antispyware X X X Desktop Firewall X X X Geräte- und X X X Anwendungskontrolle Intrusion Prevention X X X Symantec TM Mail Security X X für Microsoft Exchange Symantec TM Mail Security X für Domino Premium AntiSpam X* X* (für Groupware) Brightmail Gateway X* Software-Abonnement Symantec Mobile AntiVirus X* für Windows Mobile Symantec AntiVirus für X X X Linux Symantec AntiVirus für Mac X* X Schattierter Bereich = Zentral verwaltet mit einem einzigen Agenten und über eine gemeinsame Konsole * Neu dazugekommene Funktionen Anmerkung: Kunden, die beim Kauf der Lösung auf Symantec Endpoint Protection verzichten möchten, können Symantec AntiVirus installieren. Sie wenden sich einfach direkt an den Kundendienst. In der neuen Lösung ist Symantec Endpoint Protection verfügbar. Intrusion Prevention Geräte- und Anwendungskontrolle Geringere Kosten, Komplexität und Risiko Ganzheitlicher Ansatz zum Schutz von Endgeräten 6 Dell ASAP Software April 2009

7 ORACLE BUSINESS INTELLIGENCE SUITE ORACLE BRINGT IHNEN EINEN VOLLSTÄNDIGEN UND UMFASSENDEN ÜBERBLICK IHRES UNTERNEHMENS ZUM GREIFEN NAHE Die Oracle BI Suite Enterprise Edition ist eine Plattform der neuesten Generation, mit der Sie einer Vielzahl von Anwendern einfach relevante Informationen zur Verfügung stellen können, und zwar gleich, welche Datenquellen und Infrastrukturen bereits im Unternehmen vorhanden sind. Ein gemeinsames Datenmodell garantiert einen einheitlichen Überblick über Informationen aus heterogenen Quellen, seien es flache Dateien, Datenlager oder Data-Marts aus Anwendungen. Mit einem benutzerfreundlichen, garantiert Thin Client Browser können die Anwender einfach und schnell auf Berichte und Kennzahlen zugreifen. Durch die leistungsstarke Warnfunktion werden die Anwender automatisch und frühzeitig auf Abweichungen aufmerksam gemacht. SCHNELLER UND BESSER STRATEGISCH PLANEN UND ENTSCHEIDUNGEN TREFFEN > Funktionen und Vorteile: Dank der Kombination aus der Oracle Standard Edition One und der leistungsstarken, neuen Business Intelligence Anwendung behalten Sie die Zügel Ihres Unternehmens in der Hand. Treffen Sie Entscheidungen gut informiert: Durch die Verknüpfung unterschiedlicher interner und externer System- und Anwendungsdaten können Sie alle Ihre Daten gleichzeitig analysieren. Bleiben Sie flexibel: Ein ganzheitlicher Überblick über alle Aspekte Ihres Geschäfts und die Nachfrage gibt Ihnen die Möglichkeit, Chancen schnell wahrzunehmen und Marktentwicklungen zu erkennen. Reduzieren Sie Ihre Risiken: Überwachen, erkennen und lösen Sie Probleme, bevor sie sich negativ auf Ihr Geschäft auswirken. Verbessern Sie Ihr Leistungsmanagement: Mit durchgängigen Daten aus einer Quelle, homogenen Messeinheiten über das gesamte Unternehmen hinweg und Möglichkeiten der Detailbetrachtung auf jeder Ebene. Steigern Sie Ihre Produktivität: Stellen Sie Ihren Mitarbeitern rollenabhängig zentral verwaltete, relevante und vollständige, auf sie zugeschnittene Informationen zur Verfügung. > Zentrale Merkmale 100 % Thin Client Mit allen Datenquellen von Oracle oder nicht - kompatibel Gemeinsames Datenmodell über das gesamte Unternehmen und alle Datenquellen hinweg Individuell zugeschnittene Warnhinweise mit einfach einstellbaren Optionen Offline-Modus für mobile Mitarbeiter Weil Sie schon ein Modell haben Die Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Suite (OBI EE) wurde mit Blick auf eine einfache Integration in das bestehende Modell konzipiert, und zwar nicht nur in die Datenquellen sondern auch in die IT-Struktur. OBI EE läuft mit JSR-168 oder WSRP Portalstandards, so dass sich die Entscheidungsfindung einfach an Ihren Unternehmensstandard anpassen lässt. Zur Vereinfachung der Integration in Ihre bisherigen Entscheidungstools wurde ein Webservice-Host eingerichtet. OBI EE funktioniert mit den gängigsten Sicherheits- und Authentifizierungssystemen und ermöglicht Ihnen die individuelle Einstellung Ihrer Sicherheit für die Einbindung neuer Entwicklungen. Weil sich Ihre Anwender bewegen Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Suite bietet eine 100 % Thin Client Benutzeroberfläche, mit der Benutzer von ihrem Standardbrowser oder Mozilla Firefox aus auf ihre Umgebung zur Entscheidung zugreifen können. Außerdem können Berichte und Kennzahlen in elektronischen Dateien, sog. Briefing Books, abgelegt werden, die einfach für Meetings abrufbar sind und auch offline genutzt werden können. Das Warnelement der Suite, Oracle BI Delivers, benachrichtigt die Benutzer über wichtige Ereignisse in einem Hilfsgerät, bei den Kennzahlen, PDAs, und Messaging- Systemen, um einen außerordentlichen Management-Workflow-Prozess einzuleiten. Durchgängige und stabile Berichterstattung Oracle bietet für alle Ihre Daten ein leistungsfähiges Unternehmensdatenmodell. Ein physisches Datenmodell, ein semantisches Modell und eine Präsentationsschicht ermöglicht Ihnen, den Überblick über Veränderungen zu behalten. In Echtzeit OBIEE Suite basiert auf offenen Standards. Dadurch können Ihre Messaging-Systeme eine Verbindung zu OBIEE Suite herstellen, um Warnhinweise und Berichte an alle Beteiligten auszugeben. Ihre Investitionen zahlen sich schneller aus Oracle BI Suite wird auch genutzt, um eine komplexe Reihe von analytischen Geschäfts- und Branchenanwendungen auf der Grundlage bester Praktiken bereitzustellen. Mit dieser unabhängigen Plattform können alle Datenquellen, Berichte, Kennzahlübersichten und vorgefertigten Datenmodelle schnell an die üblichsten Oracleund Nicht-Oracle-Quellen, Dateien oder Analyseprogramme angepasst werden. Weitere Informationen finden Sie unter: Dell ASAP Software April

8 2009 Dell ASAP Software. Alle Rechte vorbehalten. Dell, das Dell Logo und Dell ASAP Software sind Warenzeichen oder nicht eingetragene Warenzeichen der Dell Inc. Weitere in diesem Dokument verwendete Marken und Handelsnamen beziehen sich auf die jeweiligen Eigentümer oder deren Produkte. Dell erhebt keinen Anspruch auf die Marken und Handelsnamen anderer Firmen. Dell und das Dell Logo sind eingetragene Warenzeichen der Dell Incorporation in den Vereinigten Staaten und ihren Filialen in anderen Ländern. Microsoft und das Microsoft Logo sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und ihren Filialen in anderen Ländern. Citrix und das Citrix Logo sind eingetragene Warenzeichen von Citrix in den Vereinigten Staaten und ihren Filialen in anderen Ländern. VMware und das WMware Logo sind eingetragene Warenzeichen der VMware Incorporation in den Vereinigten Staaten und ihren Filialen in anderen Ländern. Symantec und das Symantec Logo sind eingetragene Warenzeichen von Symantec in den Vereinigten Staaten und ihren Filialen in anderen Ländern. Oracle und das Oracle Logo sind eingetragene Warenzeichen von Oracle in den Vereinigten Staaten und ihren Filialen in anderen Ländern. Weitere in diesem Dokument verwendete Marken und Handelsnamen beziehen sich auf die jeweiligen Eigentümer oder deren Produkte. Dell erhebt keinen Anspruch auf die Marken und Handelsnamen anderer Firmen.

Datenblatt: Endgerätesicherheit Symantec Endpoint Protection Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec

Datenblatt: Endgerätesicherheit Symantec Endpoint Protection Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec Übersicht Fortschrittlicher Bedrohungsschutz Symantec Endpoint Protection kombiniert Symantec AntiVirus mit fortschrittlichen Technologien zur

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Überblick Symantec Protection Suite Small Business Edition ist eine benutzerfreundliche, kostengünstige Sicherheits-

Mehr

Symantec Endpoint Protection

Symantec Endpoint Protection Symantec Die neue Generation der Virenschutztechnologie von Symantec Übersicht Erweiterter Bedrohungsschutz Symantec kombiniert Symantec AntiVirus mit fortschrittlichen Technologien zur Bedrohungsabwehr

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition

Symantec Protection Suite Small Business Edition Benutzerfreundliches Komplettpaket für kleine Unternehmen Übersicht Die Suite Small Business Edition ist ein benutzerfreundliches Komplettpaket, das kritische Unternehmensressourcen und -informationen

Mehr

Symantec Multi-tier Protection Small Business Edition

Symantec Multi-tier Protection Small Business Edition Bewährter Schutz vor Malware- und E-Mail-Bedrohungen Übersicht ist eine einfache, bedienungsfreundliche und kostengünstige Lösung, die Unternehmensressourcen mithilfe von Symantecs bewährtem Schutz weitgehend

Mehr

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management McAfee Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management Seit der erste Computervirus vor 25 Jahren sein Unwesen trieb, hat sich die Computersicherheit dramatisch verändert. Sie ist viel komplexer und zeitaufwendiger

Mehr

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Datenblatt: Endpoint Security Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Überblick Mit minimieren Unternehmen das Gefährdungspotenzial der ITRessourcen,

Mehr

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Datenblatt: Endpoint Security Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Überblick Symantec Protection Suite Advanced Business Edition ist ein Komplettpaket, das kritische Unternehmensressourcen besser vor

Mehr

Virtualisierung & Cloudcomputing

Virtualisierung & Cloudcomputing Virtualisierung & Cloudcomputing Der bessere Weg zu Desktop und Anwendung Thomas Reger Business Development Homeoffice Cloud Intern/extern Partner/Kunden Unternehmens-Zentrale Niederlassung Datacenter

Mehr

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 Leistung, Kosten, Sicherheit: Bessere Performance und mehr Effizienz beim Schutz von virtualisierten Umgebungen AGENDA - Virtualisierung im Rechenzentrum - Marktübersicht

Mehr

Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix

Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix XenDesktop, XenApp Wolfgang Traunfellner Senior Sales Manager Austria Citrix Systems GmbH Herkömmliches verteiltes Computing Management Endgeräte Sicherheit

Mehr

Effizient, sicher und flexibel: Desktop-Virtualisierung mit Citrix XenDesktop

Effizient, sicher und flexibel: Desktop-Virtualisierung mit Citrix XenDesktop Effizient, sicher und flexibel: Desktop-Virtualisierung mit XenDesktop Der richtige Desktop für jeden Anwender Wolfgang Traunfellner, Systems GmbH Unsere Vision Eine Welt, in der jeder von jedem Ort aus

Mehr

Cisco ProtectLink Endpoint

Cisco ProtectLink Endpoint Cisco ProtectLink Endpoint Kostengünstige Daten- und Benutzersicherheit Wenn der Geschäftsbetrieb erste Priorität hat, bleibt keine Zeit für die Lösung von Sicherheitsproblemen, ständiges Patchen und Bereinigen

Mehr

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION SCHUTZ FÜR SERVER, DESKTOPS & RECHENZENTREN Joachim Gay Senior Technical Sales Engineer Kaspersky Lab EXPONENTIELLER ANSTIEG VON MALWARE 200K Neue Bedrohungen pro

Mehr

Symantec Protection Suite Enterprise Edition Effektiverer Schutz für Endgeräte-, Messaging- und Internetumgebungen

Symantec Protection Suite Enterprise Edition Effektiverer Schutz für Endgeräte-, Messaging- und Internetumgebungen Datenblatt: Endpoint Security Effektiverer Schutz für Endgeräte-, Messaging- und Internetumgebungen Überblick sorgt für eine weitgehend geschützte Endgeräte-, Messaging- und Internetumgebung. Die Lösung

Mehr

DIE NEUE LÖSUNG KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION FÜR VIRTUALISIERTE VMWARE-, MICROSOFT- UND CITRIX- UMGEBUNGEN

DIE NEUE LÖSUNG KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION FÜR VIRTUALISIERTE VMWARE-, MICROSOFT- UND CITRIX- UMGEBUNGEN DIE NEUE LÖSUNG KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION FÜR VIRTUALISIERTE VMWARE-, MICROSOFT- UND CITRIX- UMGEBUNGEN April 2014 SICHERHEIT IN VIRTUALISIERTEN UMGEBUNGEN: WAHR ODER FALSCH?? FALSCH VIRTUALISIERTE

Mehr

Datenblatt: Messaging-Sicherheit

Datenblatt: Messaging-Sicherheit Datenblatt: Messaging-Sicherheit Optimierte Messaging-, Internet- und Netzwerksicherheit mit einem Minimum an Verwaltungsaufwand Überblick schafft eine sicherere Messaging-, Internet- und Netzwerkumgebung,

Mehr

Moderne Methoden zur Desktopbereitstellung

Moderne Methoden zur Desktopbereitstellung Moderne Methoden zur Desktopbereitstellung Workshop Dipl.-Inform. Nicholas Dille Architekt Inhalt Einführung in VDI Die moderne Bereitstellung virtueller Desktops Einordnung von VDI in einer Clientstrategie

Mehr

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop 2 Übersicht XenDesktop Übersicht XenDesktop Funktionen und Komponenten. 2.1 Übersicht Themen des Kapitels Übersicht XenDesktop Themen des Kapitels Aufbau der XenDesktop Infrastruktur Funktionen von XenDesktop

Mehr

VMware View 3. Sven Fedler. IT-Frühstück 24.09.2009

VMware View 3. Sven Fedler. IT-Frühstück 24.09.2009 VMware View 3 Volle Kontrolle über Ihre Desktops und Anwendungen Sven Fedler IT-Frühstück 24.09.2009 VMware View Driving Leadership Technology: Platform, Management and Now User Experience Market: Over

Mehr

Client. Desktop. Server Test: VMware Server 2, Citrix XenServer 5.6 Kostenlose Lösungen im Vergleich Die beste Server-Hardware COM PA С Т

Client. Desktop. Server Test: VMware Server 2, Citrix XenServer 5.6 Kostenlose Lösungen im Vergleich Die beste Server-Hardware COM PA С Т 06/2010 Deutschland 14,90 Österreich 16,40 Schweiz SFR 29,80 www.tecchannel.de SIDG TECIC HAN N E L COM PA С Т I N S IDE Server Test: VMware Server 2, Citrix XenServer 5.6 Kostenlose Lösungen im Vergleich

Mehr

Das Systemhaus für Computertechnologien in Hannover. Citrix XenDesktop. Peter Opitz. 16. April 2009

Das Systemhaus für Computertechnologien in Hannover. Citrix XenDesktop. Peter Opitz. 16. April 2009 Das Systemhaus für Computertechnologien in Hannover Citrix XenDesktop Peter Opitz 16. April 2009 User Data Center A&R präsentiert Kernthemen für Desktop-Virtualisierung Niedrigere TCO für Desktops Compliance

Mehr

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg Desktop Virtualisierung marium VDI die IT-Lösung für Ihren Erfolg marium VDI mariumvdi VDI ( Desktop Virtualisierung) Die Kosten für die Verwaltung von Desktop-Computern in Unternehmen steigen stetig und

Mehr

Desktopvirtualisierung 2009 ACP Gruppe

Desktopvirtualisierung 2009 ACP Gruppe Konsolidieren Optimieren Automatisieren Desktopvirtualisierung Was beschäftigt Sie Nachts? Wie kann ich das Desktop- Management aufrechterhalten oder verbessern, wenn ich mit weniger mehr erreichen soll?

Mehr

Konsolidieren Optimieren Automatisieren. Virtualisierung 2.0. Klaus Kremser Business Development ACP Holding Österreich GmbH.

Konsolidieren Optimieren Automatisieren. Virtualisierung 2.0. Klaus Kremser Business Development ACP Holding Österreich GmbH. Konsolidieren Optimieren Automatisieren Virtualisierung 2.0 Klaus Kremser Business Development ACP Holding Österreich GmbH Business today laut Gartner Group Der Erfolg eines Unternehmen hängt h heute von

Mehr

Sicherheit im IT - Netzwerk

Sicherheit im IT - Netzwerk OSKAR EMMENEGGER & SÖHNE AG IT - SERVICES Email mail@it-services.tv WWW http://www.it-services.tv Stöcklistrasse CH-7205 Zizers Telefon 081-307 22 02 Telefax 081-307 22 52 Kunden erwarten von ihrem Lösungsanbieter

Mehr

W i r p r ä s e n t i e r e n

W i r p r ä s e n t i e r e n W i r p r ä s e n t i e r e n Verbesserte Optik Internet-Schutz neu erfunden Malware kann Sie immer raffinierter ausspionieren. Können Ihre smaßnahmen da mithalten? CA konzentrierte sich auf IT-Experten

Mehr

Das Citrix Delivery Center

Das Citrix Delivery Center Das Citrix Delivery Center Die Anwendungsbereitstellung der Zukunft Marco Rosin Sales Manager Citrix Systems GmbH 15.15 16.00 Uhr, Raum B8 Herausforderungen mittelständischer Unternehmen in einer globalisierten

Mehr

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT Business Suite DIE GEFAHR IST DA Online-Gefahren für Ihr Unternehmen sind da, egal was Sie tun. Solange Sie über Daten und/oder Geld verfügen, sind Sie ein potenzielles

Mehr

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Das Herzstück eines Unternehmens ist heutzutage nicht selten die IT-Abteilung. Immer mehr Anwendungen

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition

Symantec Protection Suite Small Business Edition Benutzerfreundliches Komplettpaket für kleine Unternehmen Übersicht Die Suite Small Business Edition ist ein benutzerfreundliches Komplettpaket, das kritische Unternehmensressourcen und -informationen

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! Was bringt eigentlich Desktop Virtualisierung? Welche Vorteile bietet die Desktop Virtualisierung gegenüber Remote Desktop Services. Ines Schäfer Consultant/ PreSales IT Infrastruktur

Mehr

Der Desktop der Zukunft ist virtuell

Der Desktop der Zukunft ist virtuell Der Desktop der Zukunft ist virtuell Live Demo Thomas Remmlinger Solution Engineer Citrix Systems Meines Erachtens gibt es einen Weltmarkt für vielleicht 5 Computer IBM Präsident Thomas Watson, 1943 Es

Mehr

Von Applikation zu Desktop Virtualisierung

Von Applikation zu Desktop Virtualisierung Von Applikation zu Desktop Virtualisierung Was kann XenDesktop mehr als XenApp??? Valentine Cambier Channel Development Manager Deutschland Süd Was ist eigentlich Desktop Virtualisierung? Die Desktop-Virtualisierung

Mehr

There the client goes

There the client goes There the client goes Fritz Fritz Woodtli Woodtli BCD-SINTRAG AG 8301 8301 Glattzentrum Glattzentrum Sofort verfügbar Überall erreichbar Intelligent verwaltet Sicher Günstige Kosten Citrix Access Infrastructure

Mehr

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop 2 Übersicht XenDesktop Übersicht XenDesktop Funktionen und Komponenten. 2.1 Übersicht Themen des Kapitels Übersicht XenDesktop Themen des Kapitels Aufbau der XenDesktop Infrastruktur Funktionen von XenDesktop

Mehr

Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution

Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution New Generation Data Protection Powered by Acronis AnyData Technology Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution Marco Ameres Senior Sales Engineer Übersicht Acronis Herausforderungen/Pain

Mehr

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Kaspersky Open Space Security steht für den zuverlässigen Schutz von Firmen- Netzwerken, die immer mehr zu offenen Systemen mit ständig wechselnden

Mehr

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Lösungsüberblick Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Am 14. Juli 2015 stellt Microsoft den Support für alle Versionen von Windows Server 2003

Mehr

Häufige Irrtümer. Inhalt

Häufige Irrtümer. Inhalt Häufige Irrtümer Inhalt Häufige Irrtümer... 1 OFFICE 365 IST DOCH EINE REINE SERVERLÖSUNG ES UMFASST JA NUR DIE SERVER SHAREPOINT, EXCHANGE UND LYNC AUS DER CLOUD UND KEINE OFFICE-ANWENDUNGEN... 2 IST

Mehr

Mit Symantec in 7 Schritten zu Windows 7

Mit Symantec in 7 Schritten zu Windows 7 Mit Symantec in 7 Schritten zu Windows 7 Zuverlässig migrieren Symantec kann Ihnen helfen, die Migration zum Erfolg zu machen. Über ein Jahrzehnt Erfahrung und über 300 Millionen erfolgreiche Implementierungen

Mehr

Let s do IT together!

Let s do IT together! Let s do IT together! Desktopvirtualisierung leicht gemacht Desktopvirtualisierung leicht gemacht Agenda: 1. Was ist der Client/Server-Betrieb? 2. Was ist Virtualisierung insbesondere Desktopvirtualisierung?

Mehr

Ist das Ziel schon erreicht? Auf dem Weg zu einer sicheren virtualisierten Umgebung

Ist das Ziel schon erreicht? Auf dem Weg zu einer sicheren virtualisierten Umgebung Whitepaper Ist das Ziel schon erreicht? Auf dem Weg zu einer sicheren virtualisierten Umgebung Be Ready for What s Next. Whitepaper Warum Kaspersky Lab? Schutz weil Sie sich einen weiteren Malware-Angriff

Mehr

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Die Komplettlösung für Windows Server Backup Inhalt NovaBACKUP PC, Server & Business Essentials 3 Systemanforderungen 3 Unterstütze Systeme 3 NovaBACKUP Virtual Dashboard

Mehr

Infrastruktur modernisieren

Infrastruktur modernisieren Verkaufschance: Infrastruktur modernisieren Support-Ende (EOS) für Windows Server 2003 Partnerüberblick Heike Krannich Product Marketing Manager ModernBiz ModernBiz Bereitstellung von KMU-Lösungen mit

Mehr

HP Server Solutions Event The Power of ONE

HP Server Solutions Event The Power of ONE HP Server Solutions Event The Power of ONE Workload optimierte Lösungen im Bereich Client Virtualisierung basierend auf HP Converged Systems Christian Morf Business Developer & Sales Consultant HP Servers

Mehr

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Vollständiges Backup und Recovery für Ihre Citrix XenServer- Umgebung! Schützen Sie Ihre komplette Citrix XenServer-Umgebung mit effizienten Backups in einem

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Mit Microsoft Cloud Services werden IT-Services bezeichnet, die außerhalb des Kundenunternehmens von Microsoft gehostet werden. Da sich die Infrastruktur in der

Mehr

Im Kapitel Übersicht und Architektur werden die Komponenten, Funktionen, Architektur und die Lizenzierung von XenApp/XenDesktop erläutert.

Im Kapitel Übersicht und Architektur werden die Komponenten, Funktionen, Architektur und die Lizenzierung von XenApp/XenDesktop erläutert. 2 Übersicht und Architektur Übersicht der Architektur, Funktionen und Komponenten. 2.1 Übersicht Themen des Kapitels Übersicht und Architektur Themen des Kapitels Aufbau der Infrastruktur Funktionen Komponenten

Mehr

Sichere Freigabe und Kommunikation

Sichere Freigabe und Kommunikation Sichere Freigabe und Kommunikation F-SECURE PROTECTION FOR SERVERS, EMAIL AND COLLABORATION Die Bedeutung von Sicherheit Die meisten Malware-Angriffe nutzen Softwareschwachstellen aus, um an ihr Ziel zu

Mehr

Mobility Expert Bar: Der Desktop aus dem Rechenzentrum

Mobility Expert Bar: Der Desktop aus dem Rechenzentrum Mobility Expert Bar: Der Desktop aus dem Rechenzentrum Andreas Fehlmann Solution Sales Lead Hosted Desktop Infrastructure Hewlett-Packard (Schweiz) GmbH Daniel Marty Sales Specialist Server Hewlett-Packard

Mehr

Die neue KASPERSKY ENDPOINT SECURITY FOR BUSINESS

Die neue KASPERSKY ENDPOINT SECURITY FOR BUSINESS Die neue KASPERSKY ENDPOINT SECURITY FOR BUSINESS 1 Erfolgsfaktoren und ihre Auswirkungen auf die IT AGILITÄT Kurze Reaktionszeiten, Flexibilität 66 % der Unternehmen sehen Agilität als Erfolgsfaktor EFFIZIENZ

Mehr

Software / Cross Media Design Parallels Server für Mac 3.0

Software / Cross Media Design Parallels Server für Mac 3.0 Software / Cross Media Design Parallels Server für Mac 3.0 Seite 1 / 6 Parallels Server für Mac 3.0 Neu Technische Daten und Beschreibung: Parallels Server-Lizenz zur Nutzung auf einem Server mit max.

Mehr

END OF SUPPORT. transtec Migrationskonzept. 14.07.2015 END OF SUPPORT für Windows Server 2003 31.12.2014 END OF LICENSE für Windows Server 2008

END OF SUPPORT. transtec Migrationskonzept. 14.07.2015 END OF SUPPORT für Windows Server 2003 31.12.2014 END OF LICENSE für Windows Server 2008 14.07.2015 END OF für Windows Server 2003 31.12.2014 END OF LICENSE für Windows Server 2008 Lebenszyklus Der Support von Microsoft Windows Server 2003 wird im Juli 2015 auslaufen. Hinzukommt, dass ab Jahresende

Mehr

SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG!

SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG! SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG! JUNI 2011 Sehr geehrter Geschäftspartner, (oder die, die es gerne werden möchten) das Thema Virtualisierung oder die Cloud ist in aller Munde wir möchten Ihnen

Mehr

und 2003 Standard und Premium Editionen.

und 2003 Standard und Premium Editionen. Business Server Umfassende Backup- und Wiederherstellungslösung für wachsende Kleinunternehmen Überblick Symantec Backup Exec 2010 für Windows Small Business Server ist die ideale Datensicherungslösung

Mehr

[Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal]

[Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal] IT-Services & Solutions Ing.-Büro WIUME [Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal] Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal by Ing.-Büro WIUME / Kaspersky Lab

Mehr

Symantec Protection Suite Enterprise Edition

Symantec Protection Suite Enterprise Edition Zuverlässiger Schutz für Endgeräte- und Messaging-Umgebungen Übersicht Die Symantec Protection Suite Enterprise Edition schafft eine sichere Umgebung für Endgeräte und Messaging, die weitestgehend vor

Mehr

Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure Kaffeepause

Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure Kaffeepause we do IT better 08:30 Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure 10:05 10:30 Kaffeepause AirWatch Mobile Device Management VMware

Mehr

Symantec Mobile Security

Symantec Mobile Security Fortschrittlicher Bedrohungsschutz für mobile Geräte Datenblatt: Endgeräteverwaltung und Mobilität Übersicht Die Kombination aus unkontrollierten App Stores, Plattformoffenheit und beachtlichem Marktanteil

Mehr

KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe

KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe Uwe Hartmann, Manager Value Added Distribution Christian Klein, Senior Sales Engineer Copyright 2011 Trend Micro Inc. 1 Zuerst eine Buchempfehlung. Copyright

Mehr

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support Diese Produkte stehen kurz vor end of support Extended Support endet 14. Juli 2015 Produkt Bestandteile Extended Support End Datum Exchange Server 2003 Standard Edition 8. April 2014 Windows SharePoint

Mehr

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Kaspersky Open Space Security steht für den zuverlässigen Schutz von Firmen- Netzwerken, die immer mehr zu offenen Systemen mit ständig wechselnden

Mehr

Vmware Horizon 6. VMware Horizon - Überblick. 2014 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Vmware Horizon 6. VMware Horizon - Überblick. 2014 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Vmware Horizon 6 VMware Horizon - Überblick 2014 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Marktüberblick Der Markt wächst weiter 4.000 $ RDS (Anw. und Desktop) VDI DaaS (Anw. und Desktop) 3.500 $ 3.000 $ 2.500

Mehr

Symantec Protection Suite Enterprise Edition

Symantec Protection Suite Enterprise Edition Zuverlässiger Schutz für Endgeräte- und Messaging-Umgebungen Übersicht Die Symantec Protection Suite Enterprise Edition schafft eine sichere Umgebung für Endgeräte und Messaging, die weitestgehend vor

Mehr

Desktop-Virtualisierung mit Univention DVS

Desktop-Virtualisierung mit Univention DVS Desktop-Virtualisierung mit Univention DVS Dipl.-Ing. Ansgar H. Licher Geschäftsführer LWsystems GmbH & Co. KG 23.04.12 Folie 1 LWsystems. Das linux-systemhaus.com Open Source IT Solutions Mail- und Groupwarelösungen,

Mehr

2 Virtualisierung mit Hyper-V

2 Virtualisierung mit Hyper-V Virtualisierung mit Hyper-V 2 Virtualisierung mit Hyper-V 2.1 Übersicht: Virtualisierungstechnologien von Microsoft Virtualisierung bezieht sich nicht nur auf Hardware-Virtualisierung, wie folgende Darstellung

Mehr

McAfee Data Loss Prevention Discover 9.4.0

McAfee Data Loss Prevention Discover 9.4.0 Versionshinweise Revision B McAfee Data Loss Prevention Discover 9.4.0 Zur Verwendung mit McAfee epolicy Orchestrator Inhalt Informationen zu dieser Version Funktionen Kompatible Produkte Installationsanweisungen

Mehr

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Ihr heutiges Präsentationsteam Organisation Präsentator Torsten Kaufmann Channel

Mehr

CITRIX VDI-in-a-BOX. BCD-SINTRAG AG Franco Odermatt

CITRIX VDI-in-a-BOX. BCD-SINTRAG AG Franco Odermatt CITRIX VDI-in-a-BOX BCD-SINTRAG AG Franco Odermatt A world where people can work or play from anywhere Das Jahr 2014 Das Jahr 2012 Endgeräte Bring your own device IGNORIEREN? Widersetzen? BEGRÜSSEN ZULASSEN

Mehr

IT Storage Cluster Lösung

IT Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution IT Storage Cluster Lösung Leistbar, Hochverfügbar, erprobtes System, Hersteller unabhängig @ EDV - Solution Kontakt Tel.: +43 (0)7612 / 62208-0 Fax: +43 (0)7612 / 62208-15 4810 Gmunden

Mehr

Lizenzierung von System Center 2012

Lizenzierung von System Center 2012 Lizenzierung von System Center 2012 Mit den Microsoft System Center-Produkten lassen sich Endgeräte wie Server, Clients und mobile Geräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen verwalten. Verwalten im

Mehr

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf Seite 1 03.5. Frankfurt Optimierung von IT-Infrastrukturen durch Serverund Storage-Virtualisierung IT-Infrastruktur- und -Lösungsanbieter Produkte, Services

Mehr

Klicken. Microsoft. Ganz einfach.

Klicken. Microsoft. Ganz einfach. EMC UNIFIED STORAGE FÜR VIRTUALISIERTE MICROSOFT- ANWENDUNGEN Klicken. Microsoft. Ganz einfach. Microsoft SQL Server Microsoft SQL Server-Datenbanken bilden die Basis für die geschäftskritischen Anwendungen

Mehr

Virtualisierung wird bis zum Jahr 2010 den größten Einfluss auf Infrastruktur und Betrieb haben.

Virtualisierung wird bis zum Jahr 2010 den größten Einfluss auf Infrastruktur und Betrieb haben. ( Virtualisierung wird bis zum Jahr 2010 den größten Einfluss auf Infrastruktur und Betrieb haben. G A R T N E R I N C. ) Gartner Symposium ITXPO 2007 Virtualization and the new Distributed Server Architecture,

Mehr

Citrix Personal vdisk 5.6.5 - Administratordokumentation

Citrix Personal vdisk 5.6.5 - Administratordokumentation Citrix Personal vdisk 5.6.5 - Administratordokumentation Inhalt Inhalt Info über Personal vdisk 5.6.5...3 Neue Features in Personal vdisk 5.6.5...3 Behobene Probleme...3 Bekannte Probleme...4 Systemanforderungen

Mehr

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater.

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Vernetztes Vernetztes Leben Leben und und Arbeiten Arbeiten Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Das virtuelle Rechenzentrum Heiko

Mehr

Optimierte Verwaltung von Rechenzentren mit vshape. Sofort.

Optimierte Verwaltung von Rechenzentren mit vshape. Sofort. Optimierte Verwaltung von Rechenzentren mit vshape. Sofort. Ich finde es immer wieder faszinierend, dass wir jeden Ort auf der Welt innerhalb von 24 Stunden erreichen können. In der IT müssen wir erst

Mehr

ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Aktuelle Promotionen & neue Produkte im November & Dezember 2012 "Short News" SPLA @ ALSO Hauptthema:

Mehr

we run IT! ArGO Mail Überblick Mail

we run IT! ArGO Mail Überblick Mail Überblick ist nun offiziell Teil der Produktpalette, eine moderne Mailserver-Lösung für Ihr Business-E-Mail, die Ihnen RUN AG anbietet. bietet Ihnen eine einfache und produktive Zusammenarbeit sowie Mobilität

Mehr

Der virtuelle Desktop heute und morgen. Michael Flum Business Development Manager cellent AG

Der virtuelle Desktop heute und morgen. Michael Flum Business Development Manager cellent AG Der virtuelle Desktop heute und morgen Michael Flum Business Development Manager cellent AG Virtual Desktop Infrastructure (VDI) bezeichnet die Bereitstellung eines Arbeitsplatz Betriebssystems innerhalb

Mehr

(früher: Double-Take Backup)

(früher: Double-Take Backup) (früher: Double-Take Backup) Eine minutengenaue Kopie aller Daten am Standort: Damit ein schlimmer Tag nicht noch schlimmer wird Double-Take RecoverNow für Windows (früher: Double-Take Backup) sichert

Mehr

Secure Cloud - "In-the-Cloud-Sicherheit"

Secure Cloud - In-the-Cloud-Sicherheit Secure Cloud - "In-the-Cloud-Sicherheit" Christian Klein Senior Sales Engineer Trend Micro Deutschland GmbH Copyright 2009 Trend Micro Inc. Virtualisierung nimmt zu 16.000.000 14.000.000 Absatz virtualisierter

Mehr

Die Symantec Backup Exec.cloud-Lösung

Die Symantec Backup Exec.cloud-Lösung Automatische, kontinuierliche und sichere Datensicherungen in der Cloud oder mit einem hybriden Modell aus Backups vor Ort und Cloud-basierten Backups. Datenblatt: Symantec.cloud Nur 21 Prozent der kleinen

Mehr

Core CAL Suite. Windows Server CAL. Exchange Server Standard CAL. System Center Configuration Manager CAL. SharePoint Server Standard CAL

Core CAL Suite. Windows Server CAL. Exchange Server Standard CAL. System Center Configuration Manager CAL. SharePoint Server Standard CAL Core CAL Suite Die CAL Suiten fassen mehrere Zugriffslizenzen, Client-Managementlizenzen und Onlinedienste in einer Lizenz zusammen und werden pro Gerät und pro Nutzer angeboten. Core CAL Suite beinhaltet

Mehr

Calogero Fontana Fachseminar WS09/10. calogero.b.fontana@student.hs-rm.de. Virtualisierung

Calogero Fontana Fachseminar WS09/10. calogero.b.fontana@student.hs-rm.de. Virtualisierung Calogero Fontana Fachseminar WS09/10 calogero.b.fontana@student.hs-rm.de Virtualisierung Was ist Virtualisierung? Definition Virtualisierung ist das zur Verfügung stellen von Hardware-Ressourcen für ein

Mehr

Systemvoraussetzungen. Für große und mittelständische Unternehmen

Systemvoraussetzungen. Für große und mittelständische Unternehmen Systemvoraussetzungen Für große und mittelständische Unternehmen Trend Micro Incorporated behält sich das Recht vor, Änderungen an diesem Dokument und den hierin beschriebenen Produkten ohne Vorankündigung

Mehr

ROSIK Mittelstandsforum

ROSIK Mittelstandsforum ROSIK Mittelstandsforum Virtualisierung und Cloud Computing in der Praxis Virtualisierung in der IT Einführung und Überblick Hermann Josef Klüners Was ist Virtualisierung? In der IT ist die eindeutige

Mehr

ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster

ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster Schnelles und zuverlässiges Disaster Recovery, Datenschutz, System Migration und einfachere Verwaltung von Microsoft Systemen Üebersicht Nutzen / Vorteile Wie

Mehr

Desktopvirtualisierung. mit Vmware View 4

Desktopvirtualisierung. mit Vmware View 4 Desktopvirtualisierung mit Vmware View 4 Agenda Warum Desktops virtualisieren? Funktionen von VMware View Lizenzierung VMware Lizenzierung Microsoft Folie 2 Herausforderung bei Desktops Desktopmanagement

Mehr

Virtualisierung 360 Einführung in die Virtualisierung Server- und Desktopvirtualisierung mit Hyper-V

Virtualisierung 360 Einführung in die Virtualisierung Server- und Desktopvirtualisierung mit Hyper-V Virtualisierung 360 Einführung in die Virtualisierung Server- und Desktopvirtualisierung mit Hyper-V ITK-Forum Mittelstand IT TRENDS & TECHNOLOGIEN 2010 Frank Seiwerth Technologieberater Microsoft Deutschland

Mehr

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung CAD Virtualisierung Celos Hosting Services Celos Netzwerk + Security Celos Server + Storage Virtualisierung Celos Desktop Virtualisierung Celos CAD Virtualisierung Celos Consulting Celos Managed Services

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs)

Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs) Häufig gestellte Fragen zur Lizenzierung (FAQs) F: Wie wird Windows Server 2012 R2 lizenziert? A: Windows Server 2012 R2 unterscheidet sich in der Lizenzierung nicht von Windows Server 2012. Über die Volumenlizenzierung

Mehr

CloneManager Für Windows und Linux

CloneManager Für Windows und Linux bietet ein leicht zu bedienendes, automatisches Verfahren zum Klonen und Migrieren zwischen und innerhalb von physischen oder virtuellen Maschinen oder in Cloud- Umgebungen. ist eine Lösung für die Live-Migrationen

Mehr

Ein Unternehmen der ADN Gruppe. Eine komplette Private-Cloud speziell für KMU mit nur zwei physikalischen Standard-Servern erbauen?

Ein Unternehmen der ADN Gruppe. Eine komplette Private-Cloud speziell für KMU mit nur zwei physikalischen Standard-Servern erbauen? Ein Unternehmen der ADN Gruppe Eine komplette Private-Cloud speziell für KMU mit nur zwei physikalischen Standard-Servern erbauen? Die Lösung: DataCore Storage-Virtualisierung mit Windows Server 2012 und

Mehr

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1 Achim Marx 1 Überblick SCDPM 2012 SP1 Was macht der Data Protection Manager? Systemanforderungen Neuerungen Editionen Lizenzierung SCDPM und VEEAM: Better Together 2 Was macht der Data Protection Manager?

Mehr

Mit Windows 7 wird Ihr PC noch benutzerfreundlicher, sagt Microsoft. SOFTWARE- 4 PAKETIERUNG & KOMPATIBILITÄT

Mit Windows 7 wird Ihr PC noch benutzerfreundlicher, sagt Microsoft. SOFTWARE- 4 PAKETIERUNG & KOMPATIBILITÄT Mit Windows 7 wird Ihr PC noch benutzerfreundlicher, sagt Microsoft. IMAGE 3 ERZEUGUNG SOFTWARE- 4 PAKETIERUNG & KOMPATIBILITÄT 5 MIGRATION & KONFIGURATION 2 BEIBEHALTUNG DER DATEN & EINSTELLUNGEN 6 BERICHTE

Mehr

Cloud Services für den Mittelstand

Cloud Services für den Mittelstand Cloud Services für den Mittelstand Unsere Interpretation des Begriffes Cloud Was verstehen Sie unter Cloud? Zugriff auf E-Mails und Dateien im Netz? Das ist uns zu wenig! Wie wäre es, Ihre komplette und

Mehr