Drehmodule. Highlights. Antrieb. Selbsthemmung. Positionsabfrage. Mehr Sicherheit

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Drehmodule. Highlights. Antrieb. Selbsthemmung. Positionsabfrage. Mehr Sicherheit"

Transkript

1 Drehmodule Highlights Antrieb AC Servomotor in Verbindung mit Zahnriemen-Zahnstange- Schneckengetriebe regulierbares Drehmoment bis Nm regulierbare Drehzahl bis 50 U/min programmierbar und positionierbar bei -99 keine Gewährleistung auf die im Katalog angegebenen Leistungsdaten Selbsthemmung mechanisch über Schrägzahnrad-Schneckengetriebe Positionserhaltung bei Spannungsabfall spielarm durch gegeneinander verspannte Schnecken Positionsabfrage indirekt über Absolutmessgeber prozesssicher durch Erhaltung der Referenz auch bei Spannungsabfall präzise keine zusätzlichen Störkonturen Mehr Sicherheit durch Safety Torque Off (STO) STO bewirkt unmittelbar, dass der Antrieb keine drehmomentbildende Energie mehr liefern kann. Vorteil der integrierten Sicherheitsfunktion STO gegenüber herkömmlicher Sicherheitstechnik mit elektromechanischen Schaltgeräten ist die Einsparung separater Komponenten sowie der Aufwand für deren Verdrahtung und Wartung. 6 Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

2 Serie DES Begriffe Drehmoment: Wiederholgenauigkeit: Wartung: auftretendes Kraftmoment am Abtriebsflansch der Schwenkeinheit Streuung der Endlagen bei 00 aufeinanderfolgenden Schwenkzyklen wartungsfrei bis 5 Mio. Umdrehungen (Randbedingungen entnehmen Sie bitte der Betriebsanweisung, download unter - geringe Kosten durch lange Wartungsinterv - lange Lebensdauer Aufbau Energiezuführung - Motorkabel mit Buchse - Geberkabel mit Steckeranschluss Antrieb - AC Servomotor 4 Mittenbohrung - zur Kabeldurchführung 5 Befestigung und Positionierung - alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage Aufnahmeflansch - zur Anbindung an applikationsspezifische Adapterplatte (kundenseitig zu fertigen) - einfachste Werkzeuganbindung 6 robustes, leichtes Gehäuse - hart beschichtete Aluminiumlegierung 7 Kraftübertragung - Zahnriehmen/Zahnstange/Schneckengetriebe 7

3 Drehmodule Kräfte und Momente Zeigt statische Kräfte und Momente, die zusätzlich zur Greifkraft wirken können. Mr Abbildung zeigt DES40 FA Mr [Nm]: 400 Fa [N]: 7000 im Lieferumfang enthalten Dokumentation CD0006 Zubehörempfehlung Zubehör 48 Antriebsregelgerät (STO) ZUBHCS Leistungskabel siehe Seite 8 9 Geberkabel siehe Seite 8 Programmierkabel (m) ZUBHCSKAP0 * wird zur Inbetriebnahme von Indra-Drive Systemen benötigt Netzfilter ZUBHCSN 0 Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

4 DES40 Bestellnummer: DES40 DES40-99 Antrieb: AC-Servomotor kundenspezifisch* Drehwinkel [ ]: unbegrenzt - Drehmoment max. [Nm]: - Nenndrehmoment [Nm]: 9 - Nenndrehzahl [U/min]: 30 - Drehzahl max. [U/min]: 50 - Massenträgheitsmoment max. [kg m²]: - Schwenkzeit bei 30 U/min [s]:.5 - Schwenkzeit bei 50 U/min [s]:.8 - Positionierbeschleunigung [rad/s²]: 5 - Energieübetragung elektrisch: - - Energieübetragung pneumatisch: - - Selbstehmmung: Kraftübertragung: Wiederholgenauigkeit +/- [ ]: 0. Betriebstemperatur min./max. [ C]: 5-80 Schutzklasse: IP54 - Netzeingangsspannung: x00-40 VAC 50HZ - Dauerstrom [A]: Spitzenstrom [A]: 3 - Gewicht [kg]: 4. 4 *Fremdmotor entsprechend den Motorkennzahlen Seite 9 auswählen 4x M8x x ø6h7x6 64 4x M8x Befestigung Schwenkeinheit 4 Verschlussschraube, Nachschmierung 8 Befestigung werkzeugseitig cm Leistungskabel cn Geberkabel em Motorspezifische Adapterplatte auf Anfrage ±0.0 ø6h (5) ±0.0 ø6h x *ersetzt durch DIN EN ISO 476 4x M8x DES40-99 x ø6h7x8 x 4x M6 DIN 9 * X.5 8 x ø5h7x5 8 6x M5x LK 90 ±0.0 ø5h7 00 4

5 Drehmodule Kräfte und Momente Zeigt statische Kräfte und Momente, die zusätzlich zur Greifkraft wirken können. Mr Abbildung zeigt DES40D FA Mr [Nm]: 400 Fa [N]: 7000 im Lieferumfang enthalten Dokumentation CD0006 Zubehörempfehlung Zubehör 48 Antriebsregelgerät (STO) ZUBHCS Leistungskabel siehe Seite 8 9 Geberkabel siehe Seite 8 Programmierkabel (m) ZUBHCSKAP0 Zubehör ~5 ~60 T E9 Netzfilter ZUBHCSN Rundsteckverbinder siehe Seite 8 ~63 T E9 ~54 Druckluftverschraubung GV/4X6 * wird zur Inbetriebnahme von Indra-Drive Systemen benötigt Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

6 DES40D Bestellnummer: DES40D DES40D-99 Antrieb: AC-Servomotor kundenspezifisch* Drehwinkel [ ]: unbegrenzt - Drehmoment max. [Nm]: 9 - Nenndrehmoment [Nm]: 6 - Nenndrehzahl [U/min]: 30 - Drehzahl max. [U/min]: 50 - Massenträgheitsmoment max. [kg m²]: - Schwenkzeit bei 30 U/min [s]:.5 - Schwenkzeit bei 50 U/min [s]:.8 - Positionierbeschleunigung [rad/s²]: 5 - Energieübetragung elektrisch: Energieübetragung pneumatisch: Selbstehmmung: Kraftübertragung: Wiederholgenauigkeit +/- [ ]: 0. Betriebstemperatur min./max. [ C]: 5-80 Schutzklasse: IP54 - Netzeingangsspannung: x00-40 VAC 50HZ - Dauerstrom [A]: Spitzenstrom [A]: 3 - Gewicht [kg]: *Fremdmotor entsprechend den Motorkennzahlen Seite 9 auswählen ±0.0 4x M8x0 x 8H7x0 Befestigung Schwenkeinheit integrierte elektr. Durchführung 3 integrierte Luftdurchführung 4 Verschlussschraube, Nachschmierung 8 Befestigung werkzeugseitig cm Leistungskabel cn Geberkabel em Motorspezifische Adapterplatte auf Anfrage ±0.0 ø5h *ersetzt durch DIN EN ISO x M6 DIN9* A A 3 x G/4" x x M8x x ø6h7x ± DES40D x M8x 0 90 ±0.0 ø6h7.5 8 x 5H7x6 ~ M5 A` ~

7 Drehmodule Kräfte und Momente Zeigt statische Kräfte und Momente, die zusätzlich zur Greifkraft wirken können. Mr Abbildung zeigt DES90 FA Mr [Nm]: 55 Fa [N]: 8000 im Lieferumfang enthalten Dokumentation CD0008 Zubehörempfehlung Zubehör E4 Antriebsregelgerät (STO) ZUBHCS Leistungskabel siehe Seite Geberkabel siehe Seite 8 Programmierkabel (m) ZUBHCSKAP0 E * wird zur Inbetriebnahme von Indra-Drive Systemen benötigt Netzfilter ZUBHCSN 4 Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

8 DES90 Bestellnummer: DES90 DES90-99 Antrieb: AC-Servomotor kundenspezifisch* Drehwinkel [ ]: unbegrenzt - Drehmoment max. [Nm]: 64 - Nenndrehmoment [Nm]: 50 - Nenndrehzahl [U/min]: 5 - Drehzahl max. [U/min]: 5 - Massenträgheitsmoment max. [kg m²]: 3 - Schwenkzeit bei 30 U/min [s]: Schwenkzeit bei 50 U/min [s]: 3 - Positionierbeschleunigung [rad/s²]: 5 - Energieübetragung elektrisch: - - Energieübetragung pneumatisch: - - Selbstehmmung: Kraftübertragung: Wiederholgenauigkeit +/- [ ]: 0. Betriebstemperatur min./max. [ C]: 5-80 Schutzklasse: IP54 - Netzeingangsspannung: x00-40 VAC 50HZ - Dauerstrom [A]:.3 - Spitzenstrom [A]: Gewicht [kg]:. 0.8 *Fremdmotor entsprechend den Motorkennzahlen Seite 9 auswählen x 4x Mx 0H7x0 30 4x Mx8 30 Befestigung Schwenkeinheit 4 Verschlussschraube, Nachschmierung 8 Befestigung werkzeugseitig cm Leistungskabel cn Geberkabel em Motorspezifische Adapterplatte auf Anfrage *ersetzt durch DIN EN ISO 476 4x M0x ±0.0 ø0h7 7 DES90-99 x ø8h7x X 4x M0 DIN9* 4 45 (75) ±0.0 ø8h ~350 6x60 X ~ ±0.0 ø8h7 8 5

9 Drehmodule Kräfte und Momente Zeigt statische Kräfte und Momente, die zusätzlich zur Greifkraft wirken können. Mr Abbildung zeigt DES90D FA Mr [Nm]: 55 Fa [N]: 8000 im Lieferumfang enthalten Dokumentation CD0008 Zubehörempfehlung Zubehör 66.5 Leistungskabel siehe Seite 8 Antriebsregelgerät (STO) ZUBHCS 06.5 Geberkabel siehe Seite 8 Programmierkabel (m) ZUBHCSKAP0 Zubehör ~5 ~60 T E9 Netzfilter ZUBHCSN Rundsteckverbinder siehe Seite 8 ~63 T E9 ~54 Druckluftverschraubung GV/4X6 * wird zur Inbetriebnahme von Indra-Drive Systemen benötigt 6 Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

10 T-T DES90D Bestellnummer: DES90D DES90D-99 Antrieb: AC-Servomotor kundenspezifisch* Drehwinkel [ ]: unbegrenzt - Drehmoment max. [Nm]: 64 - Nenndrehmoment [Nm]: 50 - Nenndrehzahl [U/min]: 5 - Drehzahl max. [U/min]: 5 - Massenträgheitsmoment max. [kg m²]: 3 - Schwenkzeit bei 30 U/min [s]: Schwenkzeit bei 50 U/min [s]: 3 - Positionierbeschleunigung [rad/s²]: 5 - Energieübetragung elektrisch: Energieübetragung pneumatisch: Selbstehmmung: Kraftübertragung: Wiederholgenauigkeit +/- [ ]: 0. Betriebstemperatur min./max. [ C]: 5-80 Schutzklasse: IP54 - Netzeingangsspannung: x00-40 VAC 50HZ - Dauerstrom [A]:.3 - Spitzenstrom [A]: Gewicht [kg]: *Fremdmotor entsprechend den Motorkennzahlen Seite 9 auswählen ±0.0 4x Mx0 x ø0h7x4 Befestigung Schwenkeinheit integrierte elektr. Durchführung 3 integrierte Luftdurchführung 4 Verschlussschraube, Nachschmierung 8 Befestigung werkzeugseitig cm Leistungskabel cn Geberkabel em Motorspezifische Adapterplatte auf Anfrage ~ *ersetzt durch DIN EN ISO 476 4x M0 DIN 9* x G/4" x M0x DES90D ±0.0 ø8h7 5 ±0.0 ø8h x ø8h7x x M8x4 8 x ø8h7x ~300 8 ~350 M

11 Drehmodule Zubehörempfehlung: Antriebsregelgerät + Batteriebox Ausführung: Profibus, Sercos III, Profinet IO, EtherNet/IP, EtherCat ZUBHCS Programmierkabel Ausführung: Kabel m 3 Leistungskabel Ausführung: Kabel 5 m Ausführung: Kabel 0 m Ausführung: Kabel 5 m ZUBHCSKAP0 ZUBHCSKAL05 ZUBHCSKAL0 ZUBHCSKAL5 4 Geberkabel Ausführung: Kabel 5 m ZUBHCSKAG05 Ausführung: Kabel 0 m ZUBHCSKAG0 Ausführung: Kabel 5 m ZUBHCSKAG5 5 Druckluftverschraubung Ausführung: Winkel DES40D WV/4x8 DES40D-99 WV/4x8 DES90D WV/4x8 DES90D-99 WV/4x8 Ausführung: Gerade DES40D GV/4x8 DES40D-99 GV/4x8 DES90D GV/4x8 DES90D-99 GV/4x8 Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

12 6 Rundsteckverbinder Ausführung: Winkel / Stecker DES40D RSTVSM3WS-B DES40D-99 RSTVSM3WS-B DES90D RSTVSM3WS-B DES90D-99 RSTVSM3WS-B Ausführung: Gerade / Stecker DES40D RSTVSM3GS-B DES40D-99 RSTVSM3GS-B DES90D RSTVSM3GS-B DES90D-99 RSTVSM3GS-B 7 Rundsteckverbinder Ausführung: Winkel / Buchse DES40D RSTVSM3WB-B DES40D-99 RSTVSM3WB-B DES90D RSTVSM3WB-B DES90D-99 RSTVSM3WB-B Ausführung: Gerade / Buchse DES40D RSTVSM3GB-B DES40D-99 RSTVSM3GB-B DES90D RSTVSM3GB-B DES90D-99 RSTVSM3GB-B Sonstige Angaben: Motorkennzahlen Motor DES40 Motor DES90 Bezeichnung MSM09B MSM03C Hersteller Bosch Bosch Drehzahl standard (/min) Drehzahl max. (/min) Nenndrehmoment Maximaldrehmoment Schutzart nach IEC6059 IP54 IP54 3

Übertragungssystem. Drehmoment-Abstützung. Aufnahme des anstehenden Moments einfachste Einbindung in die Applikation geringer Konstruktionsaufwand

Übertragungssystem. Drehmoment-Abstützung. Aufnahme des anstehenden Moments einfachste Einbindung in die Applikation geringer Konstruktionsaufwand Drehverteiler Highlights Übertragungssystem hochglanz polierte und spezialhartvergoldete Ringe und Federsystem mit Goldkontakten höchste Kontaktgüte, ab DVR 50 doppelt anliegendes Federsystem Leistungs-

Mehr

2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub

2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub -Backen-Parallelgreifer mit großem Hub Highlights Antrieb DC Motor mit Encoder in erbindung mit Zahnstangen-Schneckengetriebe hohe Antriebskraft beim Öffnen und Schließen regulierbare Greifkraft bis zu

Mehr

Dreibacken greifer 2

Dreibacken greifer 2 Dreibackengreifer 2 3 Dreibackengreifer Highlights Antrieb doppelwirkender Pneumatikzylinder maximale Antriebskraft beim Öffnen und Schließen NC Version zuätzlich mit integrierter mechanischer Greifkraftsicherung

Mehr

Parallelgreifer. Highlights. Antrieb. Kraftübertragung. Führung. Positionsabfrage

Parallelgreifer. Highlights. Antrieb. Kraftübertragung. Führung. Positionsabfrage Parallelgreifer Parallelgreifer Highlights ntrieb doppelwirkender Pneumatikzylinder maximale ntriebskraft beim Öffnen und Schließen NC Version zusätzlich mit integrierter mechanischer Greifkraftsicherung

Mehr

Großhubgreifer. Highlights. Antrieb. Kraftübertragung. Führung. Greifbackenaufnahme

Großhubgreifer. Highlights. Antrieb. Kraftübertragung. Führung. Greifbackenaufnahme Großhubgreifer Großhubgreifer Highlights Antrieb zwei doppelwirkende Pneumatikzylinder hohe Antriebskraft beim Öffnen und Schließen Greifkraft von bis zu 9N Kraftübertragung durch Zahrad synchronisierter

Mehr

3-Backen-Zentrischgreifer

3-Backen-Zentrischgreifer 3-Backen-Zentrischgreifer Highlights Antrieb doppelwirkender Pneumatikzylinder maximale Antriebskraft beim Öffnen und Schließen NC-C, NO-C, SC-C, SO-C Versionen zusätzlich mit integrierter mechanischer

Mehr

3-Backen-Zentrischgreifer

3-Backen-Zentrischgreifer 3-Backen-Zentrischgreifer Highlights Antrieb doppelwirkender, pneumatischer Drehflügelzylinder hohe Antriebskraft beim Öffnen und Schließen hohes Greifmoment von bis zu 9 Nm Antriebswelle rückseitiger

Mehr

DREHVERTEILER SERIE DVR

DREHVERTEILER SERIE DVR DREHVERTEILER SERIE DVR PRODUKTVORTEILE Kompakte Medienübertragung Mit diesem Medienüberträger sind Kabelbruch und nicht definierte Störkonturen durch die Versorgungsleitungen kein Thema mehr Flach bauend

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

Handhabungstechnik. Greiferserie GPP1000. Inklusive Greifbackensatz und Befestigungsmaterial THE KNOW-HOW FACTORY.

Handhabungstechnik. Greiferserie GPP1000. Inklusive Greifbackensatz und Befestigungsmaterial THE KNOW-HOW FACTORY. Handhabungstechnik reiferserie PP Inklusive reifbackensatz und Befestigungsmaterial THE KNOW-HOW FACTOR www.zimmer-group.de HANDHABUNSTECHNIK REIFERSERIE PP PP KNOW-HOW TRIFFT ÜNSTI Parallelgreifer mit

Mehr

2-Backen-Parallelgreifer

2-Backen-Parallelgreifer -acken-parallelgreifer Highlights ntrieb doppelwirkender Pneumatikzylinder maximale ntriebskraft beim Öffnen und Schließen NC-C, NO-C, SC-C, SO-C Versionen zusätzlich mit integrierter mechanischer Greifkraftsicherung

Mehr

WSG. Anwendungsbeispiel. Elektrisch 2-Finger-Parallelgreifer Universalgreifer. Baugrößen 50. Greifkraft 120 N. Eigenmasse 1.2 kg

WSG. Anwendungsbeispiel. Elektrisch 2-Finger-Parallelgreifer Universalgreifer. Baugrößen 50. Greifkraft 120 N. Eigenmasse 1.2 kg Baugrößen 50 Eigenmasse 1.2 kg Greifkraft 120 N Hub pro Backe 55 mm Werkstückgewicht 0.8 kg Anwendungsbeispiel Roboter zur flexiblen Be- und Entladung von sensiblen Werkstücken Servoelektrischer 2-Finger-Parallelgreifer

Mehr

SKE. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch Schwenkköpfe Universalschwenkkopf. Baugrößen 18.. 55. Axialkraft 140 N.. 2560 N. Eigenmasse 0.13 kg.. 1.

SKE. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch Schwenkköpfe Universalschwenkkopf. Baugrößen 18.. 55. Axialkraft 140 N.. 2560 N. Eigenmasse 0.13 kg.. 1. Baugrößen 18.. 55 Eigenmasse 0.13 kg.. 1.95 kg Axialkraft 140 N.. 2560 N Drehmoment 0.4 Nm.. 9.0 Nm Biegemoment 7.0 Nm.. 128 Nm Anwendungsbeispiel Roboter-Greifmodul zur schnellen Entnahme und Beladung

Mehr

Greifer Drehgreifer Schwenk-und Drehmodule Linearmodule Schneidzangen Vereinzeler Kugelgelenke Sensoren und Halter Ventile, Verschraubungen, Zubehör

Greifer Drehgreifer Schwenk-und Drehmodule Linearmodule Schneidzangen Vereinzeler Kugelgelenke Sensoren und Halter Ventile, Verschraubungen, Zubehör Handhabungstechnik Greifer Drehgreifer Schwenk-und Drehmodule Linearmodule Schneidzangen Vereinzeler Kugelgelenke Sensoren und Halter Ventile, Verschraubungen, Zubehör THE KNOW-HOW FACTORY www.zimmer-group.de

Mehr

Mehrleitungs-Zentralschmieranlagen

Mehrleitungs-Zentralschmieranlagen Inhaltsverzeichnis - Funktionsweise, Fördervolumeneinstellung, Verwendung... 06--50-0 Fettschmierpumpen F6, rotierenderantrieb - Bauart 0... 06--50-0 Fettschmierpumpen F6, mit Getriebemotor (0 / 00 VAC

Mehr

DS 26 DS 34 DS 44 DS 57 DS 80 DS 80-130

DS 26 DS 34 DS 44 DS 57 DS 80 DS 80-130 Einbauschrauber DS 26 DS 34 DS 44 DS 7 DS 80 DS 80-130 Einbauschrauber Übersicht Baugrößen Typ Modelle max. Drehmoment in Nm > DS 26 0, 1 2 4 > DS 34 2, 10 1 > DS 44 2, 10 20 3 > DS 7 2 0 70 90 140 > DS

Mehr

ESR. The Dynamic Solution. ESR Pollmeier GmbH www.esr-pollmeier.de

ESR. The Dynamic Solution. ESR Pollmeier GmbH www.esr-pollmeier.de Standard-Planetengetriebe, Übersetzungen i = 3 bis 512 Nenn-Abtriebsdrehmoment 5 bis 800 Nm, Spitze bis 1280 Nm Verdrehspiel

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus Diagnose LEDs Kabel oder M12-Stecker Anschluss Ausgabe von Geschwindigkeit, Beschleunigung Programmierbar: Auflösung, Preset, Direction, Betriebszeit Option: Anzeige "tico" Adresse über Schnittstelle parametrierbar

Mehr

Greifer für besondere Aufgaben: O-Ring Montagegreifer Innen

Greifer für besondere Aufgaben: O-Ring Montagegreifer Innen Greifer für besondere Aufgaben: O-Ring Montagegreifer Innen Highlights Antrieb drei einfachwirkende Pneumatikzylinder jeder Zylinder wird mit einem 5/ Wegeventil angesteuert Rückstellung erfolgt per Feder

Mehr

Werkzeugwechsler. Highlights. Verriegelungsantrieb. Verriegelungsmechanik. Luftübertragung. Gehäuse

Werkzeugwechsler. Highlights. Verriegelungsantrieb. Verriegelungsmechanik. Luftübertragung. Gehäuse Werkzeugwechsler ighlights Verriegelungsantrieb doppelwirkende Pneumatikzylinder mit integrierter Druckfeder prozesssicher abgesicherte Verriegelungskraft bei Druckabfall Verriegelungsmechanik Formschlüssige

Mehr

Rotationsmodule RE RE-50 & RE-75

Rotationsmodule RE RE-50 & RE-75 Inhaltsverzeichnis RE Rotationsmodule RE & Rotationsmodule RE Zubehör RE Seite Handhabungstechnik HT Komponenten greifen/drehen afag.com afag.com Handhabungstechnik HT Komponenten greifen/drehen Rotationsmodule

Mehr

Servoantriebe. Kompaktantriebe IndraDrive Cs

Servoantriebe. Kompaktantriebe IndraDrive Cs Kompaktantriebe IndraDrive Cs 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation Multitalent im Kleinstformat Leistungsbereich von 100 W bis 9 kw Multiprotokollfähige, Ethernet-basierte Kommunikation

Mehr

Drehgreifer DG DG 16 & DG 20

Drehgreifer DG DG 16 & DG 20 Inhaltsverzeichnis DG Drehgreifer DG DG & DG 0 Drehgreifer DG DG 0 DG 0 Zubehör DG Seite 0 0 0 Handhabungstechnik HT Komponenten greifen/drehen afag.com afag.com Handhabungstechnik HT Komponenten greifen/drehen

Mehr

Servoregler und Zubehör

Servoregler und Zubehör Inhaltsverzeichnis Servoregler Servoregler und Servoregler SE- SE- SE-Power Cxx Cxx Exx Exx Exx Servoregler Netzteile 0 Übersicht Steuerungen Seite 0 Handhabungstechnik HT afag.com afag.com Handhabungstechnik

Mehr

Anwendungsbeispiel. Drehmodule Pneumatisch Schwenkeinheit. 1 Doppelsockel SOD 035. 6 Rotationsmodul RM 21. 2 Hohlsäule SLH 035-0450

Anwendungsbeispiel. Drehmodule Pneumatisch Schwenkeinheit. 1 Doppelsockel SOD 035. 6 Rotationsmodul RM 21. 2 Hohlsäule SLH 035-0450 Baugrößen 08.. 21 Eigenmasse 0.091kg.. 1.6 kg Drehmoment 0.107 Nm.. 1.9 Nm Axialkraft 120 N.. 950 N Biegemoment 3 Nm.. 39 Nm Anwendungsbeispiel 4 3 5 8 9 2 2 6 7 7 7 8 1 9 Pneumatisches Be- und Endladehandling

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

PRODUKTANKÜNDIGUNG. SystemOne CM Sicheres Mehrachssystem für kompakte Automatisierungslösungen

PRODUKTANKÜNDIGUNG. SystemOne CM Sicheres Mehrachssystem für kompakte Automatisierungslösungen PRODUKTANKÜNDIGUNG SystemOne CM Sicheres Mehrachssystem für kompakte Automatisierungslösungen Mehrachssystem System One CM Anschluss Bremswiderstand Ausgang 24 V DC ZK- und 24 V - Verbund MMI zur zentralen

Mehr

BPS-Schrittmotoren Rev. 2012_07 has

BPS-Schrittmotoren Rev. 2012_07 has BPS-Schrittmotoren Unsere Pneumatischen Schrittmotoren BPS, welche wir in den letzten Jahren weiterentwickelt und optimiert haben, sind reine (Pneumatik-) Luftmotoren. Der ideale Einsatz ist in der Automatisierung

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

Ha-VIS mcon 7000 Einführung und Merkmale

Ha-VIS mcon 7000 Einführung und Merkmale Ha-VIS Einführung und Merkmale Ha-VIS es, managed, für den rauen Industriebereich Allgemeine Beschreibung Merkmale Werden für Netzwerke im rauen Industriebereich zusätzliche Dienste (Filterung, Priorisierung,

Mehr

NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER. Effizient - Präzise - Energiesparend

NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER. Effizient - Präzise - Energiesparend NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER Effizient - Präzise - Energiesparend ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER Elektrische Spannsysteme befinden sich noch am Anfangspunkt der Entwicklung. Sie werden

Mehr

CHM. Niedrigste Rastmomente und hohe Drehzahlen. Optimal für Ihre Anwendung: CHM Motoren. Kundennutzen. Servoprodukte

CHM. Niedrigste Rastmomente und hohe Drehzahlen. Optimal für Ihre Anwendung: CHM Motoren. Kundennutzen. Servoprodukte CHA FHA-C FHA-C Mini LynxDrive FPA RSF Mini PMA TorkDrive YukonDrive HA-680 Optimal für Ihre Anwendung: Niedrigste Rastmomente und hohe Drehzahlen Verteilte Wicklung, hochauflösende Messsysteme und durchgehende

Mehr

opensafety Der offene safety Standard für ALLE Kommunikationsprotokolle

opensafety Der offene safety Standard für ALLE Kommunikationsprotokolle opensafety Der offene safety Standard für ALLE Kommunikationsprotokolle Servo Stand der Technik? Sicherheitsrelais im Schaltschrank Sicherheitsapplikation durch Verdrahten PLC I/O Safety Relays Servo Stand

Mehr

Modulare Robotik. Vorteile Ihr Nutzen. Modulübersicht. Elektrisch Systemerläuterung Universal-Schwenkeinheiten

Modulare Robotik. Vorteile Ihr Nutzen. Modulübersicht. Elektrisch Systemerläuterung Universal-Schwenkeinheiten PR Elektrisch Systemerläuterung Universal-Schwenkeinheiten Modulare Robotik Die Module der PowerCube-Serie bilden die Basis für die flexible Kombinatorik in der Automation. Komplexe Systeme und mehrachsige

Mehr

BEA BÜSCH Elektro-Antrieb

BEA BÜSCH Elektro-Antrieb allgemeine Angaben Kunde BÜSCH Technology Firma Vertriebsmitarbeiter Straße Angebot PLZ/Stadt Projektname/Anfragenummer Land Kundennummer Ansprechpartner Auftragswert E-mail Termine Telefon Angebot Fax

Mehr

BEA BÜSCH Elektro-Antrieb

BEA BÜSCH Elektro-Antrieb allgemeine Angaben Kunde BÜSCH Technology Firma Vertriebsmitarbeiter Straße Angebot PLZ/Stadt Projektname/Anfragenummer Land Kundennummer Ansprechpartner Auftragswert E-mail Termine Telefon Angebot Fax

Mehr

Drehgreifer DG. Inhalt DG 16 4 Zubehör DG 16 7 DG 20 8 Zubehör DG Seite. afag.com 3

Drehgreifer DG. Inhalt DG 16 4 Zubehör DG 16 7 DG 20 8 Zubehör DG Seite. afag.com 3 afag.com Drehgreifer DG Inhalt DG Zubehör DG DG 0 Zubehör DG 0 Seite 0 0 0 afag.com Maßzeichnungen DG 0.. x Mx. 0. 0 ±0.0.. x M.. 0.. x M Hx. Mx x M.. 0 0. x M x. x M x M Mx. 0-0.0 P P P P 0. 0.... x M.

Mehr

Schnelle, bequeme und sichere Inbetrieb nahme durch einzig artige Bedienersoftware. WEISS Application Software

Schnelle, bequeme und sichere Inbetrieb nahme durch einzig artige Bedienersoftware. WEISS Application Software SH 75 Dreheinheiten Hub-Dreheinheit SH 75 SH Hub-DrehEinheit WEISS Application Software Schnelle, bequeme und sichere Inbetrieb nahme durch einzig artige Bedienersoftware WEISS Application Software 198

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG Direkte Montage ohne Kupplung Durchgehende Hohlewelle Ø 4 mm und 5 mm (RI 58-G) Einfache Installation mit Klemmring Fixierung des Flansches über Statorkupplung oder Zylinderstift Einsatzgebiete z. B. Stellantriebe,

Mehr

NC-Fügemodul NCFB. NC-Fügesystem. mit kostenoptimiertem Standardaufbau. Typ 2160A...

NC-Fügemodul NCFB. NC-Fügesystem. mit kostenoptimiertem Standardaufbau. Typ 2160A... NC-Fügesystem NC-Fügemodul NCFB mit kostenoptimiertem Standardaufbau Typ 2160A... Das NC-Fügemodul Typ 2160A (in zwei Baugrössen vorhanden) mit integriertem piezoelektrischen Kraftsensor und Messbereichen

Mehr

R310DE 2735 (2010.11) The Drive & Control Company

R310DE 2735 (2010.11) The Drive & Control Company IndraDrive Cs für Linearsysteme R310DE 2735 (2010.11) Sehr geehrte Damen und Herren, der gedruckte Katalog ist ab ca. Ende Dezember verfügbar. The Drive & Control Company Bosch Rexroth AG Info Fax: 49

Mehr

HARTING mcon. Managementfunktionen A M. Grundfunktionalität l Store and Forward Switching Mode (IEEE 802.3) SNMP. Web-Zugang (Passwortgeschützt)

HARTING mcon. Managementfunktionen A M. Grundfunktionalität l Store and Forward Switching Mode (IEEE 802.3) SNMP. Web-Zugang (Passwortgeschützt) HARTING mcon Managementfunktionen Grundfunktionalität l Store and Forward Switching Mode (IEEE 802.3) l Multicast Filterung und Bandbreitenbegrenzung l IGMP Snooping and Querier l VLAN l Rapid Spanning

Mehr

Greifer für besondere Aufgaben: Magnetgreifer elektrisch

Greifer für besondere Aufgaben: Magnetgreifer elektrisch Greifer für besondere Aufgaben: Magnetgreifer elektrisch Highlights Funktion Haftmagnet mit elektrischer Abschaltung Haftkraft im stromlosen Zustand standardisierter Anschluss Maschinenanbindung mittels

Mehr

SH HUB-DREHEINHEIT SH 75 DREHEINHEITEN HUB-DREHEINHEIT SH 75 WEISS APPLICATION SOFTWARE

SH HUB-DREHEINHEIT SH 75 DREHEINHEITEN HUB-DREHEINHEIT SH 75 WEISS APPLICATION SOFTWARE SH 75 DREHEINHEITEN HUB-DREHEINHEIT SH 75 SH HUB-DREHEINHEIT WEISS APPLICATION SOFTWARE Schnelle, bequeme und sichere Inbetrieb nahme durch einzig artige Bedienersoftware WEISS Application Software 198

Mehr

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300 Funktions-Modul (Motion-Control) 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Funktions-Modul (Motion-Control) Dokumentation Integrierte Sicherheitsfunktionen SS1, SS2, SOS, SSM, SLS, SDI, SBC Frei

Mehr

Elektroantriebe VB. Optimale Qualität und Höchstleistungen AUTOMATISIERUNG. Zu Ihrem Vorteil. Elektrisch. 24 V bis 240 V 15 bis 350Nm

Elektroantriebe VB. Optimale Qualität und Höchstleistungen AUTOMATISIERUNG. Zu Ihrem Vorteil. Elektrisch. 24 V bis 240 V 15 bis 350Nm AUTOMATISIERUNG Elektrisch Elektroantriebe VB Optimale Qualität und Höchstleistungen 24 V bis 240 V 15 bis 350Nm Schutzart IP 65 + IP 67 Zu Ihrem Vorteil o Robuste Bauteile, präzise Mechanik o Regeloption

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-H

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-H Durchgehende Hohlwelle Hohe Genauigkeit durch integrierte flexible Kupplung Sichere Wellenbefestigung Einsatzgebiete z. B. Textilmaschinen, Motoren, Antriebe, Kopiermaschinen STRICHZAHL / 2 / 3 / 4 / 5

Mehr

FUTURE TECHNOLOGY - NOW! DREHMOMENT- PRÜFWERKZEUGE

FUTURE TECHNOLOGY - NOW! DREHMOMENT- PRÜFWERKZEUGE FUTURE TECHNOLOGY - NOW! DREHMOMENT- PRÜFWERKZEUGE 2 Elektronisches Torsions-Prüfgerät E-TP M R N S O T P U V W S ± ``Zum Prüfen und Justieren von rechts- und linksgängigen Drehmomentschlüsseln im Bereich

Mehr

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de MS-Graessner GmbH & Co. KG THE GEAR COMPANY POWER GEAR HS Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe www.graessner.de Nichts als Highlights! Entwickelt für ganz spezielle Anforderungen keine Adaption,

Mehr

SKT Hohlwellenmotoren

SKT Hohlwellenmotoren SKT Hohlwellenmotoren Dauerdrehmomente: bis 560 Nm Spitzendrehmomente: bis 1500 Nm Dynamische Axialkräfte: 18 kn? 210 kn Statische Axialkräfte: 48 kn? 570 kn Durchmesser Hohlwelle: 35mm/65mm/105mm Konvektionskühlung

Mehr

70 (1 Stufig) / 97 (2 Stufig) * 30 * 25 *

70 (1 Stufig) / 97 (2 Stufig) * 30 * 25 * MRP 050 Untersetzung 5 7 10 16 0 5 35 0 50 70 100 Nenn / max. drehzahi MIN-1 000 / 6 000 (Für höhere Drehzahlen bitten wir um Rücksprache) Nennleistung Kw 0.67 0.5 0.9 0.1 0.1 0.13 0.13 0.08 0.0 0.0 0.0

Mehr

SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN

SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN PRODUKTÜBERSICHT MOOG PRODUKTSPEKTRUM Moog zählt zu den führenden Anbietern von High- Performance-Antriebslösungen für die wichtigsten industriellen Anwendungen. Unsere Expertenteams

Mehr

10 Last- und Motorschaltgeräte

10 Last- und Motorschaltgeräte 10 Last- und Motorschaltgeräte 01941E00 übernehmen bei Reinigungs- und Reparaturarbeiten die zwangsläufige Abtrennung der elektrischen Energiezufuhr von Maschinen und Anlagenteilen. Übliche Vorbereitungsarbeiten,

Mehr

2. A12 / LMC-F-1 / D -CD

2. A12 / LMC-F-1 / D -CD neu ergänzt... ersetzt 2. A1-90122 - D BC Stellantriebe für Heizung, Lüftung, Klima 2. A12 / LMC-F-1 / D -CD Klappenantriebe LMC...-F (mit schneller Laufzeit) Formschluss-Ausführungen OEM at020901 at004707

Mehr

Leistungsverbrauch Betrieb Leistungsverbrauch Ruhestellung 0.2 W Leistungsverbrauch Ruhestellung 0 W bei Power off / Position Zu

Leistungsverbrauch Betrieb Leistungsverbrauch Ruhestellung 0.2 W Leistungsverbrauch Ruhestellung 0 W bei Power off / Position Zu Technisches Datenblatt CM24K-F-T- Klappenantrieb zu Modul SKM230- T-B12 für das Verstellen von Klappen in der technischen Gebäudeausrüstung Klappengrösse bis ca. 0.4 m² Nenndrehmoment 2 Nm Nennspannung

Mehr

DYNA GEAR DYNA GEAR. DYNA GEAR Economy. Dynamik und Präzision. Das kostenoptimierte Servowinkelgetriebe

DYNA GEAR DYNA GEAR. DYNA GEAR Economy.  Dynamik und Präzision. Das kostenoptimierte Servowinkelgetriebe MS-Graessner GmbH & Co. KG THE GEAR COMPANY Dynamik und Präzision Economy Das kostenoptimierte Servowinkelgetriebe Präzision mit Leistung verzahnen. Ein Kegelrad allein ist bedeutungslos. Erst eingebunden

Mehr

cyber dynamic line Bürstenlose Servomotoren

cyber dynamic line Bürstenlose Servomotoren cyber motor cyber dynamic line Bürstenlose Servomotoren dynamisch drehmomentstark effizient Ihre Anwendungen WITTENSTEIN Einsatz ohne Grenzen Kleben und Dosieren Bürstenlose Servomotoren mit einem Höchstmaß

Mehr

PZB. 3-Finger-Zentrischgreifer Type PZB, pneumatisch, mit großer Mittenbohrung

PZB. 3-Finger-Zentrischgreifer Type PZB, pneumatisch, mit großer Mittenbohrung PZB 3-Finger-Zentrischgreifer PZB, pneumatisch, mit großer Mittenbohrung Grundbacken zur Adaption der werkstückspezifischen Greiferfinger Gleitführung in höchster Präzision für spielarmes Greifen bei hoher

Mehr

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 Die Standard-Druckmessumformer vom Typ MBS 32 und MBS 33 wurden für den Einsatz in fast allen Industrieanwendungen

Mehr

KUGELHAHN - SERIE 10 Elektrik-Antrieb - El-O-Matic

KUGELHAHN - SERIE 10 Elektrik-Antrieb - El-O-Matic DN B C D KUGELHAHN - SERIE 10 Elektrik-Antrieb - El-O-Matic E L ABMESSUNGEN: (mm) DN Ø L B C EL D E Kg 10 3/8" 36 33 73 55 298 95 7,8 15 1/2" 36 33 73 55 298 95 7,8 20 3/4" 39 36 76 55 301 95 8,3 25 1"

Mehr

2. A12 / LM-F-1 / D -CD

2. A12 / LM-F-1 / D -CD neu ergänzt... ersetzt 2. A1-90122 - D BC Stellantriebe für Heizung, Lüftung, Klima at004707 2. A12 / LM-F-1 / D -CD Klappenantriebe LM...-F Formschluss-Ausführungen OEM at001707 at019901 Auswahl-abelle

Mehr

Linienportale Merkmale

Linienportale Merkmale Merkmale Auf einen Blick Ein Linienportal (YXCL) ist ein Zusammenbau mehrerer Achsmodule (EHM /DHMZ) zur Erzeugung einer Bewegung im 2D Raum. Ideal bei langen Portalhüben und großen Lasten Hohe mechanische

Mehr

Serie HF02. Ventilträgersysteme Ventilträgersysteme. Katalogbroschüre

Serie HF02. Ventilträgersysteme Ventilträgersysteme. Katalogbroschüre n! de rn S eu erv ko ice ns pr tru od kt uk io t: n ve rw Serie HF02 en N ic ht fü Katalogbroschüre 2 Bosch Rexroth AG Pneumatics Serie HF02 Ventilträgersysteme Ventile Zubehör Feldbusmodule Ventilträgersystem,

Mehr

Typ 634: Zähler mit hohem Schutz gegen magnetische Störungen Typ 635: Zähler mit hoher Schockfestigkeit

Typ 634: Zähler mit hohem Schutz gegen magnetische Störungen Typ 635: Zähler mit hoher Schockfestigkeit mini-i Typ 634/635 Typ 634: Zähler mit hohem Schutz gegen magnetische Störungen Typ 635: Zähler mit hoher Schockfestigkeit Kleine Baugröße Geringe Leistungsaufnahme Elektrische Anschlüsse im Normraster

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Typ 8694 kombinierbar mit Kompaktes Edelstahldesign Integrierte Ventilstellungserfassung Einfachste Inbetriebnahme

Mehr

Druckschalter, Serie PM1 Schaltdruck: -0,9-16 bar mechanisch elektr. Anschluss: Stecker, ISO 4400, Form A Membrane federbelastet, einstellbar

Druckschalter, Serie PM1 Schaltdruck: -0,9-16 bar mechanisch elektr. Anschluss: Stecker, ISO 4400, Form A Membrane federbelastet, einstellbar Rexroth Pneumatics Druckschalter, Serie PM Schaltdruck: -,9-6 bar mechanisch elektr. Anschluss: Stecker, ISO 44, Form A Membrane 3262 Messgröße Relativdruck Schaltelement Mikroschalter (EIN/AUS) Schaltfrequenz,5

Mehr

minimat -ec-servo einbauschrauber

minimat -ec-servo einbauschrauber Schraubtechnik Automation Druckluftmotoren Druckluftwerkzeuge einbauschrauber elektronisch minimat -ec-servo einbauschrauber maximale Flexibilität und prozesssicherheit gerade Bauform - Drehmomente von

Mehr

ESR. The Dynamic Solution. ESR Pollmeier GmbH

ESR. The Dynamic Solution. ESR Pollmeier GmbH Spielarme Planetengetriebe, Übersetzungen i = 3 bis 100 Nenn-Abtriebsdrehmoment 27 bis 1800 Nm, Spitze bis 2880 Nm Verdrehspiel

Mehr

ESR. The Dynamic Solution. ESR Pollmeier GmbH

ESR. The Dynamic Solution. ESR Pollmeier GmbH Spielarme Planetengetriebe, Übersetzungen i = 3 bis 100 Nenn-Abtriebsdrehmoment 5,2 bis 320 Nm, Spitze bis 450 Nm Verdrehspiel

Mehr

UWG. 2-Finger-Winkelgreifer Type UWG, pneumatisch Kleiner universeller Winkelgreifer. Grundbacken zur Adaption der werkstückspezifischen

UWG. 2-Finger-Winkelgreifer Type UWG, pneumatisch Kleiner universeller Winkelgreifer. Grundbacken zur Adaption der werkstückspezifischen UWG 2-Finger-Winkelgreifer Type UWG, pneumatisch Kleiner universeller Winkelgreifer Gehäuse gewichtsoptimiert durch Verwendung einer harteloxierten, hochfesten Aluminiumlegierung Grundbacken zur Adaption

Mehr

Absolute Drehgeber Typ AX 70 / 71 Explosionsgeschützt

Absolute Drehgeber Typ AX 70 / 71 Explosionsgeschützt Absolute Drehgeber AX 70 / 71 Variante AX 70 - Aluminium ATEX Zertifikat für Gas- und Staubexplosionsschutz Gleiche elektrische Leistungsmerkmale wie ACURO industry Schutzart bis IP67 Nur 70 mm Durchmesser

Mehr

engineering mannesmann Rexroth MDD Digitale AC-Servomotoren Projektierung DOK-MOTOR*-MDD********-PRJ1-DE-P Indramat

engineering mannesmann Rexroth MDD Digitale AC-Servomotoren Projektierung DOK-MOTOR*-MDD********-PRJ1-DE-P Indramat engineering mannesmann Rexroth MDD Digitale C-Servomotoren Projektierung DOK-MOTOR*-MDD********-PRJ1-DE-P 268434 Indramat Zu dieser Dokumentation Titel rt der Dokumentation E-Dok Interner blagevermerk

Mehr

Sigma Pick & Place Die bessere Alternative

Sigma Pick & Place Die bessere Alternative Sigma Pick & Place Die bessere Alternative inside Sigma S1 Einzelmodule: S1-H-5 S1-H-1 S1-V-5 Fahrzeiten für Horizontalbewegungen Hubzeit in [ms] 8 7 6 5 4 Hub 1 3 Hub 5 2 1,5 1, 1,5 2, 2,5 3, 3,5 4,5

Mehr

Das Winkelgetriebe. Made in Germany. Miniatur- Kegelradgetriebe Typen: L. Kegelradgetriebe. Miniatur- Kegelradgetriebe.

Das Winkelgetriebe. Made in Germany.  Miniatur- Kegelradgetriebe Typen: L. Kegelradgetriebe. Miniatur- Kegelradgetriebe. Made in Germany Das Winkelgetriebe Getriebe im Hygiene-Design Hypoidgetriebe Schneckengetriebe Getriebemotoren Servo-Getriebe (Präzisionsgetriebe) Sondergetriebe Typen: L ATEX Getriebe Radsätze Service

Mehr

STÖWER ANTRIEBSTECHNIK STÖWER ANTRIEBSTECHNIK

STÖWER ANTRIEBSTECHNIK STÖWER ANTRIEBSTECHNIK STÖWER ANTRIEBSTECHNIK STÖWER ANTRIEBSTECHNIK Innovative Techniken, höchste Qualitätsansprüche und exzellente Lieferfähigkeit ermöglichen es uns, auf Ihre Kundenwünsche individuell einzugehen. Mit über

Mehr

Zubehör Initiator / Initiatorhalter

Zubehör Initiator / Initiatorhalter Zubehör Initiator / Initiatorhalter Zubehör Initiatoren Bestellnummer INI-AB-I-025-A-AA INI-AB-I-025-B-AA INI-AB-I-025-D-AA INI-AB-I-025-E-AA INI-AC-F-025-I-AA Typ Schließer (PNP) Öffner (PNP) Schließer

Mehr

MICROMAT -C / MINIMAT -C Einbauschrauber

MICROMAT -C / MINIMAT -C Einbauschrauber Schraubtechnik Automation Druckluftmotoren Druckluftwerkzeuge Einbauschrauber pneumatisch MICROMAT -C / MINIMAT -C Einbauschrauber Der Abschaltschrauber mit Messwertaufnehmer gerade Bauform - Drehmomente

Mehr

Technische Dokumentation Technical Documentation

Technische Dokumentation Technical Documentation Technische Dokumentation Technical Documentation TUFLIN XACT Drehflügelantriebe XOMOX International GmbH & Co. Dok. Nr.: tdb_xact_de Von-Behring-Straße 15 D-88131 Lindau / Deutschland Januar 2008 Zum wirtschaftlichen

Mehr

PRODUCT DATASHEET. is brought to you by. SOS electronic distribution of electronic components

PRODUCT DATASHEET. is brought to you by. SOS electronic distribution of electronic components PRODUCT DATASHEET is brought to you by SOS electronic distribution of electronic components Click to view availability, pricing and lifecycle information. Visit https://www.soselectronic.com/ Datasheet

Mehr

KeDrive DMS2 Synchronmotoren

KeDrive DMS2 Synchronmotoren KeDrive DMS2 Synchronmotoren KeDrive DMS2 Synchronmotoren Die Synchron-Servomotoren sind nahezu für alle Servoanwendungen in der Automatisierung geeignet. Die hohe Drehmomentdichte ermöglicht eine besonders

Mehr

Rotationsachsen RA RA-40

Rotationsachsen RA RA-40 Rotationsachsen RA RA-4 RA-4-F RA-4-4F-5E Dynamische, elektrische Rotationsachse mit 4 Nm Spitzendrehmoment bei nur 69 g Eigengewicht Endlosdrehen ohne bewegte Kabel, durch integrierte elektrische und

Mehr

Tel. 052 366 13 83 Fax 052 366 13 84 E-Mail: info@schipra.ch BG-CAM

Tel. 052 366 13 83 Fax 052 366 13 84 E-Mail: info@schipra.ch BG-CAM BG-CAM Die BG-CAM Serie ist eine hoch präzise Portalfräse gefertigt nach Industriestandard. Alle verbauten Komponenten sind handelsübliche Standardkomponenten. Sie zeichnet sich durch eine sehr geringe

Mehr

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht Übersicht RJ45 Steckverbinder [ab Seite 8] Systemkabel [ab Seite 10] Verteiler und Anschlussdosen [ab Seite 20] HARTING PushPull Steckverbinder [ab Seite 22] Systemkabel [ab Seite 24] Wanddurchführungen

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - CANopen

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - CANopen Diagnose LEDs Programmierbar: Auflösung, Preset, Offset, Direction Ausgabe von Geschwindigkeit, Beschleunigung Betriebszeitzähler Option: Anzeige "tico" Adresse und Baudrate über Schnittstelle parametrierbar

Mehr

Sensorik Näherungssensoren Serie ST6. Katalogbroschüre

Sensorik Näherungssensoren Serie ST6. Katalogbroschüre Serie ST6 Katalogbroschüre 2 Serie ST6 ST6 6 mm T-Nut mit Kabel offene Kabelenden, 2-polig, offene Kabelenden, 3-polig 5 6 mm T-Nut mit Kabel offene Kabelenden, 3-polig ATEX zertifiziert 7 6 mm T-Nut mit

Mehr

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit - 1x, 2x, 3x oder 4x Normschaltabstand! - Für Lebensmittel in (1.4435) - Ganzmetall - hochdruckfest - analog- Ausgang

Mehr

Produktkatalog Jalousieantriebe

Produktkatalog Jalousieantriebe Produktkatalog Jalousieantriebe Dunkermotoren Jalousieantriebe D249 D839 H I GHLI G HT! Einfacher Einbau in die Kopfschiene durch angepasste Form mit innenliegenden, nicht sichtbaren Befestigungsklammern

Mehr

Komponenten für Windkraftanlagen Rotorverriegelungen und mehr!

Komponenten für Windkraftanlagen Rotorverriegelungen und mehr! Komponenten für Windkraftanlagen Rotorverriegelungen und mehr! REpower Systems SE, Foto: Jan Oelker Sichere Anlagenwartung durch den hydraulischen und elektromechanischen Rotorlock Wartungsarbeiten an

Mehr

Technische Daten MANOCOMB Modell IP65

Technische Daten MANOCOMB Modell IP65 Technische Daten MANOCOMB Modell IP65 SIL VdTÜV DGR DVGW ATEX GOST MANOCOMB Präzisionsdruckschalter Modell IP65 reibungsloses Kraft-Waage-Messsystem sehr hohe Wiederholgenauigkeit hervoragende Langzeitstabilität

Mehr

SYNCHRONMOTOREN SEIT 1947. Lösungen. für Servoaktoren. Serie MA. Vues Servo Motoren

SYNCHRONMOTOREN SEIT 1947. Lösungen. für Servoaktoren. Serie MA. Vues Servo Motoren SYNCHRONMOTOREN SEIT 1947 Lösungen für Servoaktoren Serie MA Vues Servo Motoren Aufbau der AC-Servo-Linearaktoren Baureihe MA Vorteile von Servo-Linearaktoren Die Servo-Linearaktoren ergänzen unsere Lineartechnik-Palette

Mehr

AC Square Motors. AMP Series 90 -> kW HP. t-telectric.com. Rechteckige Drehstrommotoren Prospekt 2009/04 D

AC Square Motors. AMP Series 90 -> kW HP. t-telectric.com. Rechteckige Drehstrommotoren Prospekt 2009/04 D AC Square Motors Rechteckige Drehstrommotoren Prospekt 2009/04 D AMP Series 90 ->225 1-300kW 1.3-402 HP t-telectric.com Leistungsdaten Leistung Betrieb in hohen Drehzahlbereichen (bis zu 8000 U / min)

Mehr

Leistungsverbrauch Betrieb Ruhestellung Dimensionierung

Leistungsverbrauch Betrieb Ruhestellung Dimensionierung echnisches Datenblatt Drehantrieb LR230A Drehantrieb für 2- und 3-Wege (Regel-) Kugelhahnen Drehmoment 5 Nm Nennspannung AC 100... 240 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt echnische Daten Elektrische Daten

Mehr

GSM. Modularer Aufbau. Varianten der Baureihe. Type GSM. Greifertyp P Z W R. Baugröße. {} AS IS ohne außensichernd innensichernd. {} AS außensichernd

GSM. Modularer Aufbau. Varianten der Baureihe. Type GSM. Greifertyp P Z W R. Baugröße. {} AS IS ohne außensichernd innensichernd. {} AS außensichernd GSM Pneumatisch Greif-Schwenk-Module Parallelgreifer Modularer Aufbau Varianten der Baureihe Type GSM Greifertyp P Z W R Baugröße 32 40 50 64 30 38 45 16 20 25 32 40 16 20 25 32 40 Greifkraftsicherung

Mehr

DRAFT Prüfstand für lineare Aktuatoren >prp5lh-lin< ELEKTRISCH

DRAFT Prüfstand für lineare Aktuatoren >prp5lh-lin< ELEKTRISCH DRAFT Prüfstand für lineare Aktuatoren >prp5lh-lin< ELEKTRISCH Entwickelt zur Überprüfung elektrisch betriebener Linearaktuatoren auf deren Kenndaten. Kann für lineare Aktuatoren mit verschiedensten Parametern

Mehr

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau Dreh-Antriebe M-DA-H Serie Telefon: +49 (0)60 53 / 6163-0 TI M-DA-H Serie - 0203 D Technische Information M-DA-H 60 180 Funktionsbeschreibung Der durch die Anschlüsse P1 oder P2 zugeführte Öldruck bewirkt

Mehr

Sensorik Drucksensoren Serie PM1. Katalogbroschüre

Sensorik Drucksensoren Serie PM1. Katalogbroschüre Sensorik Drucksensoren Serie PM Katalogbroschüre Sensorik Drucksensoren Serie PM Schaltdruck: -0,9-6 bar mechanisch elektr. Anschluss: Stecker, ISO 4400, Form A Balg federbelastet, einstellbar 3 Schaltdruck:

Mehr

BOSCH Steuerelemente für Hauptspindelantriebe

BOSCH Steuerelemente für Hauptspindelantriebe SIMODRIVE 611 Regelungsbaugruppen z. B. 6SN1118 ab Lager Altsysteme auf Anfrage!!!!! Schnellreparatur in Absprache!!!! BOSCH Steuerelemente für Hauptspindelantriebe 1 Stück Monitor neu Typ Panel CC 120

Mehr

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Profibus Produkttopologie ration ale Integ ss optim ationsflu rm rer Info ation m to siche u A e ngsstark leistu Für ein optimales Profibus-Ergebnis

Mehr

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber RoHS 2/22 Robuste Ausführung, urchmesser mm nach Industriestandard Viele Varianten lieferbar, auch Sonderausführungen Verpolschutz am Betriebsspannungseingang (bei U B = 0... 30 V C) Hochflexibles, chemikalienbeständiges

Mehr