Drehmodule. Highlights. Antrieb. Selbsthemmung. Positionsabfrage. Mehr Sicherheit

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Drehmodule. Highlights. Antrieb. Selbsthemmung. Positionsabfrage. Mehr Sicherheit"

Transkript

1 Drehmodule Highlights Antrieb AC Servomotor in Verbindung mit Zahnriemen-Zahnstange- Schneckengetriebe regulierbares Drehmoment bis Nm regulierbare Drehzahl bis 50 U/min programmierbar und positionierbar bei -99 keine Gewährleistung auf die im Katalog angegebenen Leistungsdaten Selbsthemmung mechanisch über Schrägzahnrad-Schneckengetriebe Positionserhaltung bei Spannungsabfall spielarm durch gegeneinander verspannte Schnecken Positionsabfrage indirekt über Absolutmessgeber prozesssicher durch Erhaltung der Referenz auch bei Spannungsabfall präzise keine zusätzlichen Störkonturen Mehr Sicherheit durch Safety Torque Off (STO) STO bewirkt unmittelbar, dass der Antrieb keine drehmomentbildende Energie mehr liefern kann. Vorteil der integrierten Sicherheitsfunktion STO gegenüber herkömmlicher Sicherheitstechnik mit elektromechanischen Schaltgeräten ist die Einsparung separater Komponenten sowie der Aufwand für deren Verdrahtung und Wartung. 6 Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

2 Serie DES Begriffe Drehmoment: Wiederholgenauigkeit: Wartung: auftretendes Kraftmoment am Abtriebsflansch der Schwenkeinheit Streuung der Endlagen bei 00 aufeinanderfolgenden Schwenkzyklen wartungsfrei bis 5 Mio. Umdrehungen (Randbedingungen entnehmen Sie bitte der Betriebsanweisung, download unter - geringe Kosten durch lange Wartungsinterv - lange Lebensdauer Aufbau Energiezuführung - Motorkabel mit Buchse - Geberkabel mit Steckeranschluss Antrieb - AC Servomotor 4 Mittenbohrung - zur Kabeldurchführung 5 Befestigung und Positionierung - alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage Aufnahmeflansch - zur Anbindung an applikationsspezifische Adapterplatte (kundenseitig zu fertigen) - einfachste Werkzeuganbindung 6 robustes, leichtes Gehäuse - hart beschichtete Aluminiumlegierung 7 Kraftübertragung - Zahnriehmen/Zahnstange/Schneckengetriebe 7

3 Drehmodule Kräfte und Momente Zeigt statische Kräfte und Momente, die zusätzlich zur Greifkraft wirken können. Mr Abbildung zeigt DES40 FA Mr [Nm]: 400 Fa [N]: 7000 im Lieferumfang enthalten Dokumentation CD0006 Zubehörempfehlung Zubehör 48 Antriebsregelgerät (STO) ZUBHCS Leistungskabel siehe Seite 8 9 Geberkabel siehe Seite 8 Programmierkabel (m) ZUBHCSKAP0 * wird zur Inbetriebnahme von Indra-Drive Systemen benötigt Netzfilter ZUBHCSN 0 Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

4 DES40 Bestellnummer: DES40 DES40-99 Antrieb: AC-Servomotor kundenspezifisch* Drehwinkel [ ]: unbegrenzt - Drehmoment max. [Nm]: - Nenndrehmoment [Nm]: 9 - Nenndrehzahl [U/min]: 30 - Drehzahl max. [U/min]: 50 - Massenträgheitsmoment max. [kg m²]: - Schwenkzeit bei 30 U/min [s]:.5 - Schwenkzeit bei 50 U/min [s]:.8 - Positionierbeschleunigung [rad/s²]: 5 - Energieübetragung elektrisch: - - Energieübetragung pneumatisch: - - Selbstehmmung: Kraftübertragung: Wiederholgenauigkeit +/- [ ]: 0. Betriebstemperatur min./max. [ C]: 5-80 Schutzklasse: IP54 - Netzeingangsspannung: x00-40 VAC 50HZ - Dauerstrom [A]: Spitzenstrom [A]: 3 - Gewicht [kg]: 4. 4 *Fremdmotor entsprechend den Motorkennzahlen Seite 9 auswählen 4x M8x x ø6h7x6 64 4x M8x Befestigung Schwenkeinheit 4 Verschlussschraube, Nachschmierung 8 Befestigung werkzeugseitig cm Leistungskabel cn Geberkabel em Motorspezifische Adapterplatte auf Anfrage ±0.0 ø6h (5) ±0.0 ø6h x *ersetzt durch DIN EN ISO 476 4x M8x DES40-99 x ø6h7x8 x 4x M6 DIN 9 * X.5 8 x ø5h7x5 8 6x M5x LK 90 ±0.0 ø5h7 00 4

5 Drehmodule Kräfte und Momente Zeigt statische Kräfte und Momente, die zusätzlich zur Greifkraft wirken können. Mr Abbildung zeigt DES40D FA Mr [Nm]: 400 Fa [N]: 7000 im Lieferumfang enthalten Dokumentation CD0006 Zubehörempfehlung Zubehör 48 Antriebsregelgerät (STO) ZUBHCS Leistungskabel siehe Seite 8 9 Geberkabel siehe Seite 8 Programmierkabel (m) ZUBHCSKAP0 Zubehör ~5 ~60 T E9 Netzfilter ZUBHCSN Rundsteckverbinder siehe Seite 8 ~63 T E9 ~54 Druckluftverschraubung GV/4X6 * wird zur Inbetriebnahme von Indra-Drive Systemen benötigt Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

6 DES40D Bestellnummer: DES40D DES40D-99 Antrieb: AC-Servomotor kundenspezifisch* Drehwinkel [ ]: unbegrenzt - Drehmoment max. [Nm]: 9 - Nenndrehmoment [Nm]: 6 - Nenndrehzahl [U/min]: 30 - Drehzahl max. [U/min]: 50 - Massenträgheitsmoment max. [kg m²]: - Schwenkzeit bei 30 U/min [s]:.5 - Schwenkzeit bei 50 U/min [s]:.8 - Positionierbeschleunigung [rad/s²]: 5 - Energieübetragung elektrisch: Energieübetragung pneumatisch: Selbstehmmung: Kraftübertragung: Wiederholgenauigkeit +/- [ ]: 0. Betriebstemperatur min./max. [ C]: 5-80 Schutzklasse: IP54 - Netzeingangsspannung: x00-40 VAC 50HZ - Dauerstrom [A]: Spitzenstrom [A]: 3 - Gewicht [kg]: *Fremdmotor entsprechend den Motorkennzahlen Seite 9 auswählen ±0.0 4x M8x0 x 8H7x0 Befestigung Schwenkeinheit integrierte elektr. Durchführung 3 integrierte Luftdurchführung 4 Verschlussschraube, Nachschmierung 8 Befestigung werkzeugseitig cm Leistungskabel cn Geberkabel em Motorspezifische Adapterplatte auf Anfrage ±0.0 ø5h *ersetzt durch DIN EN ISO x M6 DIN9* A A 3 x G/4" x x M8x x ø6h7x ± DES40D x M8x 0 90 ±0.0 ø6h7.5 8 x 5H7x6 ~ M5 A` ~

7 Drehmodule Kräfte und Momente Zeigt statische Kräfte und Momente, die zusätzlich zur Greifkraft wirken können. Mr Abbildung zeigt DES90 FA Mr [Nm]: 55 Fa [N]: 8000 im Lieferumfang enthalten Dokumentation CD0008 Zubehörempfehlung Zubehör E4 Antriebsregelgerät (STO) ZUBHCS Leistungskabel siehe Seite Geberkabel siehe Seite 8 Programmierkabel (m) ZUBHCSKAP0 E * wird zur Inbetriebnahme von Indra-Drive Systemen benötigt Netzfilter ZUBHCSN 4 Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

8 DES90 Bestellnummer: DES90 DES90-99 Antrieb: AC-Servomotor kundenspezifisch* Drehwinkel [ ]: unbegrenzt - Drehmoment max. [Nm]: 64 - Nenndrehmoment [Nm]: 50 - Nenndrehzahl [U/min]: 5 - Drehzahl max. [U/min]: 5 - Massenträgheitsmoment max. [kg m²]: 3 - Schwenkzeit bei 30 U/min [s]: Schwenkzeit bei 50 U/min [s]: 3 - Positionierbeschleunigung [rad/s²]: 5 - Energieübetragung elektrisch: - - Energieübetragung pneumatisch: - - Selbstehmmung: Kraftübertragung: Wiederholgenauigkeit +/- [ ]: 0. Betriebstemperatur min./max. [ C]: 5-80 Schutzklasse: IP54 - Netzeingangsspannung: x00-40 VAC 50HZ - Dauerstrom [A]:.3 - Spitzenstrom [A]: Gewicht [kg]:. 0.8 *Fremdmotor entsprechend den Motorkennzahlen Seite 9 auswählen x 4x Mx 0H7x0 30 4x Mx8 30 Befestigung Schwenkeinheit 4 Verschlussschraube, Nachschmierung 8 Befestigung werkzeugseitig cm Leistungskabel cn Geberkabel em Motorspezifische Adapterplatte auf Anfrage *ersetzt durch DIN EN ISO 476 4x M0x ±0.0 ø0h7 7 DES90-99 x ø8h7x X 4x M0 DIN9* 4 45 (75) ±0.0 ø8h ~350 6x60 X ~ ±0.0 ø8h7 8 5

9 Drehmodule Kräfte und Momente Zeigt statische Kräfte und Momente, die zusätzlich zur Greifkraft wirken können. Mr Abbildung zeigt DES90D FA Mr [Nm]: 55 Fa [N]: 8000 im Lieferumfang enthalten Dokumentation CD0008 Zubehörempfehlung Zubehör 66.5 Leistungskabel siehe Seite 8 Antriebsregelgerät (STO) ZUBHCS 06.5 Geberkabel siehe Seite 8 Programmierkabel (m) ZUBHCSKAP0 Zubehör ~5 ~60 T E9 Netzfilter ZUBHCSN Rundsteckverbinder siehe Seite 8 ~63 T E9 ~54 Druckluftverschraubung GV/4X6 * wird zur Inbetriebnahme von Indra-Drive Systemen benötigt 6 Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

10 T-T DES90D Bestellnummer: DES90D DES90D-99 Antrieb: AC-Servomotor kundenspezifisch* Drehwinkel [ ]: unbegrenzt - Drehmoment max. [Nm]: 64 - Nenndrehmoment [Nm]: 50 - Nenndrehzahl [U/min]: 5 - Drehzahl max. [U/min]: 5 - Massenträgheitsmoment max. [kg m²]: 3 - Schwenkzeit bei 30 U/min [s]: Schwenkzeit bei 50 U/min [s]: 3 - Positionierbeschleunigung [rad/s²]: 5 - Energieübetragung elektrisch: Energieübetragung pneumatisch: Selbstehmmung: Kraftübertragung: Wiederholgenauigkeit +/- [ ]: 0. Betriebstemperatur min./max. [ C]: 5-80 Schutzklasse: IP54 - Netzeingangsspannung: x00-40 VAC 50HZ - Dauerstrom [A]:.3 - Spitzenstrom [A]: Gewicht [kg]: *Fremdmotor entsprechend den Motorkennzahlen Seite 9 auswählen ±0.0 4x Mx0 x ø0h7x4 Befestigung Schwenkeinheit integrierte elektr. Durchführung 3 integrierte Luftdurchführung 4 Verschlussschraube, Nachschmierung 8 Befestigung werkzeugseitig cm Leistungskabel cn Geberkabel em Motorspezifische Adapterplatte auf Anfrage ~ *ersetzt durch DIN EN ISO 476 4x M0 DIN 9* x G/4" x M0x DES90D ±0.0 ø8h7 5 ±0.0 ø8h x ø8h7x x M8x4 8 x ø8h7x ~300 8 ~350 M

11 Drehmodule Zubehörempfehlung: Antriebsregelgerät + Batteriebox Ausführung: Profibus, Sercos III, Profinet IO, EtherNet/IP, EtherCat ZUBHCS Programmierkabel Ausführung: Kabel m 3 Leistungskabel Ausführung: Kabel 5 m Ausführung: Kabel 0 m Ausführung: Kabel 5 m ZUBHCSKAP0 ZUBHCSKAL05 ZUBHCSKAL0 ZUBHCSKAL5 4 Geberkabel Ausführung: Kabel 5 m ZUBHCSKAG05 Ausführung: Kabel 0 m ZUBHCSKAG0 Ausführung: Kabel 5 m ZUBHCSKAG5 5 Druckluftverschraubung Ausführung: Winkel DES40D WV/4x8 DES40D-99 WV/4x8 DES90D WV/4x8 DES90D-99 WV/4x8 Ausführung: Gerade DES40D GV/4x8 DES40D-99 GV/4x8 DES90D GV/4x8 DES90D-99 GV/4x8 Daten, Zeichnungen, 3-D Modelle, Betriebsanweisungen -

12 6 Rundsteckverbinder Ausführung: Winkel / Stecker DES40D RSTVSM3WS-B DES40D-99 RSTVSM3WS-B DES90D RSTVSM3WS-B DES90D-99 RSTVSM3WS-B Ausführung: Gerade / Stecker DES40D RSTVSM3GS-B DES40D-99 RSTVSM3GS-B DES90D RSTVSM3GS-B DES90D-99 RSTVSM3GS-B 7 Rundsteckverbinder Ausführung: Winkel / Buchse DES40D RSTVSM3WB-B DES40D-99 RSTVSM3WB-B DES90D RSTVSM3WB-B DES90D-99 RSTVSM3WB-B Ausführung: Gerade / Buchse DES40D RSTVSM3GB-B DES40D-99 RSTVSM3GB-B DES90D RSTVSM3GB-B DES90D-99 RSTVSM3GB-B Sonstige Angaben: Motorkennzahlen Motor DES40 Motor DES90 Bezeichnung MSM09B MSM03C Hersteller Bosch Bosch Drehzahl standard (/min) Drehzahl max. (/min) Nenndrehmoment Maximaldrehmoment Schutzart nach IEC6059 IP54 IP54 3

FLACHSCHWENKEINHEITEN BAUGRÖSSE DES190

FLACHSCHWENKEINHEITEN BAUGRÖSSE DES190 FLACHSCHWENKEINHEITEN BAUGRÖSSE DES90 PRODUKTSPEZIFIKATIONEN Kräfte und Momente Zeigt die statische Lagerbelastung. Mr Baugröße DES90 / Flachschwenkeinheiten / elektrisch / Schwenk- und Drehmodule IM LIEFERUMFANG

Mehr

FLACHSCHWENKEINHEITEN BAUGRÖSSE DES140D1

FLACHSCHWENKEINHEITEN BAUGRÖSSE DES140D1 FLACHSCHWENKEINHEITEN BAUGRÖSSE DES40D PRODUKTSPEZIFIKATIONEN Kräfte und Momente Zeigt die statische Lagerbelastung. Mr Baugröße DES40D / Flachschwenkeinheiten / elektrisch / Schwenk- und Drehmodule IM

Mehr

FLACHSCHWENKEINHEITEN SERIE DES

FLACHSCHWENKEINHEITEN SERIE DES FLACHSCHWENKEINHEITEN SERIE DES PRODUKTVORTEILE Die Indviduelle Hier entscheiden Sie selbst! b tandard otor oder Motoren anderer ersteller - ie entscheiden, as it hre ste a besten har oniert Medienübertragung

Mehr

2-Backen-Parallelgreifer

2-Backen-Parallelgreifer 2-Backen-Parallelgreifer Highlights Antrieb Elektrogetriebemotor 24VDC in Verbindung mit Kurvenscheibe für Eilhub und Krafthub hohe Antriebskraft beim Öffnen (O) oder Schließen (C) Greifkraft bis zu 35

Mehr

2-BACKEN-PARALLELGREIFER SERIE GEH6000IL

2-BACKEN-PARALLELGREIFER SERIE GEH6000IL -BACKEN-PARALLELGREIFER SERIE GEH6000IL PRODUKTVORTEILE Serie GEH6000IL / -Backen-Parallelgreifer / elektrisch / Greifer Der Leistungsstärkste 5 Mio. wartungsfreie Zyklen Integrierte Abfrage über IO-Link

Mehr

Übertragungssystem. Drehmoment-Abstützung. Aufnahme des anstehenden Moments einfachste Einbindung in die Applikation geringer Konstruktionsaufwand

Übertragungssystem. Drehmoment-Abstützung. Aufnahme des anstehenden Moments einfachste Einbindung in die Applikation geringer Konstruktionsaufwand Drehverteiler Highlights Übertragungssystem hochglanz polierte und spezialhartvergoldete Ringe und Federsystem mit Goldkontakten höchste Kontaktgüte, ab DVR 50 doppelt anliegendes Federsystem Leistungs-

Mehr

2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub

2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub -Backen-Parallelgreifer mit großem Hub Highlights Antrieb DC Motor mit Encoder in erbindung mit Zahnstangen-Schneckengetriebe hohe Antriebskraft beim Öffnen und Schließen regulierbare Greifkraft bis zu

Mehr

2-BACKEN-PARALLELGREIFER MIT GROSSEM HUB SERIE GEH6000IL

2-BACKEN-PARALLELGREIFER MIT GROSSEM HUB SERIE GEH6000IL -BACKEN-PARALLELGREIFER MIT GROSSEM HUB SERIE GEH6000IL Serie GEH6000IL / -Backen-Parallelgreifer mit großem Hub / elektrisch / Greifer PRODUKTVORTEILE Der Leistungsstärkste 5 Mio. wartungsfreie Zyklen

Mehr

2-BACKEN-PARALLELGREIFER MIT GROSSEM HUB BAUGRÖSSE GEH6140IL

2-BACKEN-PARALLELGREIFER MIT GROSSEM HUB BAUGRÖSSE GEH6140IL -BACKEN-PARALLELGREIFER MIT GROSSEM HUB BAUGRÖSSE GEH640IL PRODUKTSPEZIFIKATIONEN Baugröße GEH640IL / -Backen-Parallelgreifer mit großem Hub / elektrisch / Greifer Greifkraftdiagramm [N] Greifkraft 500

Mehr

Dreibacken greifer 2

Dreibacken greifer 2 Dreibackengreifer 2 3 Dreibackengreifer Highlights Antrieb doppelwirkender Pneumatikzylinder maximale Antriebskraft beim Öffnen und Schließen NC Version zuätzlich mit integrierter mechanischer Greifkraftsicherung

Mehr

2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub

2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub 2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub Highlights Antrieb zwei doppelwirkende Pneumatikzylinder maximale Antriebskraft beim Öffnen und Schließen hohe Greifkraft von bis zu 8500 Führung Schwerlast Linearführung

Mehr

Servoantriebe. Kompaktantriebe IndraDrive Cs

Servoantriebe. Kompaktantriebe IndraDrive Cs Kompaktantriebe IndraDrive Cs 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation Multitalent im Kleinstformat Leistungsbereich von 100 W bis 9 kw Multiprotokollfähige, Ethernet-basierte Kommunikation

Mehr

SKE. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch Schwenkköpfe Universalschwenkkopf. Baugrößen 18.. 55. Axialkraft 140 N.. 2560 N. Eigenmasse 0.13 kg.. 1.

SKE. Anwendungsbeispiel. Pneumatisch Schwenkköpfe Universalschwenkkopf. Baugrößen 18.. 55. Axialkraft 140 N.. 2560 N. Eigenmasse 0.13 kg.. 1. Baugrößen 18.. 55 Eigenmasse 0.13 kg.. 1.95 kg Axialkraft 140 N.. 2560 N Drehmoment 0.4 Nm.. 9.0 Nm Biegemoment 7.0 Nm.. 128 Nm Anwendungsbeispiel Roboter-Greifmodul zur schnellen Entnahme und Beladung

Mehr

ESR. The Dynamic Solution. ESR Pollmeier GmbH www.esr-pollmeier.de

ESR. The Dynamic Solution. ESR Pollmeier GmbH www.esr-pollmeier.de Standard-Planetengetriebe, Übersetzungen i = 3 bis 512 Nenn-Abtriebsdrehmoment 5 bis 800 Nm, Spitze bis 1280 Nm Verdrehspiel

Mehr

2-BACKEN-PARALLELGREIFER BAUGRÖSSE GEP2013

2-BACKEN-PARALLELGREIFER BAUGRÖSSE GEP2013 -BACKEN-PARALLELGREIFER BAUGRÖSSE GEP0 PRODUKTSPEZIFIKATIONEN TECHNISCHE DATEN Ansteuerung Greifkraftdiagramm Kräfte und Momente [N] 400 50 00 0 00 50 00 50 0 0 Zeigt die arithmetische Summe der an den

Mehr

DS 26 DS 34 DS 44 DS 57 DS 80 DS 80-130

DS 26 DS 34 DS 44 DS 57 DS 80 DS 80-130 Einbauschrauber DS 26 DS 34 DS 44 DS 7 DS 80 DS 80-130 Einbauschrauber Übersicht Baugrößen Typ Modelle max. Drehmoment in Nm > DS 26 0, 1 2 4 > DS 34 2, 10 1 > DS 44 2, 10 20 3 > DS 7 2 0 70 90 140 > DS

Mehr

WSG. Anwendungsbeispiel. Elektrisch 2-Finger-Parallelgreifer Universalgreifer. Baugrößen 50. Greifkraft 120 N. Eigenmasse 1.2 kg

WSG. Anwendungsbeispiel. Elektrisch 2-Finger-Parallelgreifer Universalgreifer. Baugrößen 50. Greifkraft 120 N. Eigenmasse 1.2 kg Baugrößen 50 Eigenmasse 1.2 kg Greifkraft 120 N Hub pro Backe 55 mm Werkstückgewicht 0.8 kg Anwendungsbeispiel Roboter zur flexiblen Be- und Entladung von sensiblen Werkstücken Servoelektrischer 2-Finger-Parallelgreifer

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

SKT Hohlwellenmotoren

SKT Hohlwellenmotoren SKT Hohlwellenmotoren Dauerdrehmomente: bis 560 Nm Spitzendrehmomente: bis 1500 Nm Dynamische Axialkräfte: 18 kn? 210 kn Statische Axialkräfte: 48 kn? 570 kn Durchmesser Hohlwelle: 35mm/65mm/105mm Konvektionskühlung

Mehr

Parallelgreifer. Highlights. Antrieb. Kraftübertragung. Führung. Positionsabfrage

Parallelgreifer. Highlights. Antrieb. Kraftübertragung. Führung. Positionsabfrage Parallelgreifer Parallelgreifer Highlights ntrieb doppelwirkender Pneumatikzylinder maximale ntriebskraft beim Öffnen und Schließen NC Version zusätzlich mit integrierter mechanischer Greifkraftsicherung

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus Diagnose LEDs Kabel oder M12-Stecker Anschluss Ausgabe von Geschwindigkeit, Beschleunigung Programmierbar: Auflösung, Preset, Direction, Betriebszeit Option: Anzeige "tico" Adresse über Schnittstelle parametrierbar

Mehr

Greifer für besondere Aufgaben: O-Ring Montagegreifer Außen

Greifer für besondere Aufgaben: O-Ring Montagegreifer Außen Greifer für besondere Aufgaben: O-Ring Montagegreifer Außen Highlights Antrieb zwei einfachwirkende Pneumatikzylinder jeder Zylinder wird mit einem / bzw. 5/ Wegeventil angesteuert Rückstellung erfolgt

Mehr

Großhubgreifer. Highlights. Antrieb. Kraftübertragung. Führung. Greifbackenaufnahme

Großhubgreifer. Highlights. Antrieb. Kraftübertragung. Führung. Greifbackenaufnahme Großhubgreifer Großhubgreifer Highlights Antrieb zwei doppelwirkende Pneumatikzylinder hohe Antriebskraft beim Öffnen und Schließen Greifkraft von bis zu 9N Kraftübertragung durch Zahrad synchronisierter

Mehr

3-Backen-Zentrischgreifer

3-Backen-Zentrischgreifer 3-Backen-Zentrischgreifer Highlights Antrieb doppelwirkender Pneumatikzylinder maximale Antriebskraft beim Öffnen und Schließen NC-C, NO-C, SC-C, SO-C Versionen zusätzlich mit integrierter mechanischer

Mehr

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau Dreh-Antriebe M-DA-H Serie Telefon: +49 (0)60 53 / 6163-0 TI M-DA-H Serie - 0203 D Technische Information M-DA-H 60 180 Funktionsbeschreibung Der durch die Anschlüsse P1 oder P2 zugeführte Öldruck bewirkt

Mehr

Leistungsverbrauch Betrieb Leistungsverbrauch Ruhestellung 0.2 W Leistungsverbrauch Ruhestellung 0 W bei Power off / Position Zu

Leistungsverbrauch Betrieb Leistungsverbrauch Ruhestellung 0.2 W Leistungsverbrauch Ruhestellung 0 W bei Power off / Position Zu Technisches Datenblatt CM24K-F-T- Klappenantrieb zu Modul SKM230- T-B12 für das Verstellen von Klappen in der technischen Gebäudeausrüstung Klappengrösse bis ca. 0.4 m² Nenndrehmoment 2 Nm Nennspannung

Mehr

3-Backen-Zentrischgreifer

3-Backen-Zentrischgreifer 3-Backen-Zentrischgreifer Highlights Antrieb doppelwirkender, pneumatischer Drehflügelzylinder hohe Antriebskraft beim Öffnen und Schließen hohes Greifmoment von bis zu 9 Nm Antriebswelle rückseitiger

Mehr

Drehflügelzylinder. Highlights. Antrieb. Kraftübertragung. Step-Funktion

Drehflügelzylinder. Highlights. Antrieb. Kraftübertragung. Step-Funktion Drehflügelzylinder Highlights Antrieb zwei voneinander unabhängige Drehflügel hohes Drehmoment, im Verhältnis zum Bauraum, von bis zu 7,2 Nm Kraftübertragung formschlüssig über Passfeder (SH20) Sicherheit

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

DREHVERTEILER SERIE DVR

DREHVERTEILER SERIE DVR DREHVERTEILER SERIE DVR PRODUKTVORTEILE Kompakte Medienübertragung Mit diesem Medienüberträger sind Kabelbruch und nicht definierte Störkonturen durch die Versorgungsleitungen kein Thema mehr Flach bauend

Mehr

Zweistufenschalter für raue Einsatzbedingungen

Zweistufenschalter für raue Einsatzbedingungen Vorteile Die Zweistufenschalter der wurden entwickelt, um Motoren mit zwei Geschwindigkeitsstufen zu steuern. SIL Safety Integrity Level (SIL) ist eine Sicherheitsanforderungsstufe der Norm IEC 658 für

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG Direkte Montage ohne Kupplung Durchgehende Hohlewelle Ø 4 mm und 5 mm (RI 58-G) Einfache Installation mit Klemmring Fixierung des Flansches über Statorkupplung oder Zylinderstift Einsatzgebiete z. B. Stellantriebe,

Mehr

Schnittstellen zur Eingangserweiterung 363...

Schnittstellen zur Eingangserweiterung 363... Schnittstellen zur Eingangserweiterung... Marktneuheit: jetzt bis PL d... bis PL d nach EN ISO Verknüpfung von Sicherheitssensoren auf einen Sensoreingang der Sicherheitsauswerteeinheit über Kaskadierung

Mehr

WERKZEUGWECHSLER BAUGRÖSSE WWR125

WERKZEUGWECHSLER BAUGRÖSSE WWR125 WERKZEUGWECHSLER BAUGRÖSSE WWR5 PRODUKTSPEZIFIKATIONEN Kräfte und Momente Zeigt statische Kräfte und Momente, die auf den Werkzeugwechsler wirken können. Baugröße WWR5 / Werkzeugwechsler / pneumatisch

Mehr

Linearzylinder pneumatisch. Serie LI

Linearzylinder pneumatisch. Serie LI pneumatisch Serie LI Highlights hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer große Hübe von bis zu 300 mm hohe Antriebskraft, Druckkraft von 950 N Funktionsschematik robustes, leichtes Gehäuse - hart beschichtete

Mehr

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht Übersicht RJ45 Steckverbinder [ab Seite 8] Systemkabel [ab Seite 10] Verteiler und Anschlussdosen [ab Seite 20] HARTING PushPull Steckverbinder [ab Seite 22] Systemkabel [ab Seite 24] Wanddurchführungen

Mehr

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit - 1x, 2x, 3x oder 4x Normschaltabstand! - Für Lebensmittel in (1.4435) - Ganzmetall - hochdruckfest - analog- Ausgang

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

Synchronmotoren. Synchronmotoren

Synchronmotoren. Synchronmotoren Synchronmotoren Synchronmotoren von Berger Lahr sind robust und arbeiten präzise. Die Motoren können an einem 50 Hz oder 60 Hz Wechselspannungsnetz ohne zusätzliche Ansteuerelektronik betrieben werden.

Mehr

Dynapac - Innenrüttler mit Schlauchwelle (Pendelausführung) Technische Daten

Dynapac - Innenrüttler mit Schlauchwelle (Pendelausführung) Technische Daten MBA AG, Baumaschinen Zürichstrasse 50, CH-8303 Bassersdorf, Seite 1 Dynapac - Innenrüttler mit Schlauchwelle (Pendelausführung) AA-Reihe Eigenschaften AA - Reihe Verzinkte Flasche, die Bauteile bestehen

Mehr

Handhabungstechnik. Greiferserie GPP1000. Inklusive Greifbackensatz und Befestigungsmaterial THE KNOW-HOW FACTORY.

Handhabungstechnik. Greiferserie GPP1000. Inklusive Greifbackensatz und Befestigungsmaterial THE KNOW-HOW FACTORY. Handhabungstechnik reiferserie PP Inklusive reifbackensatz und Befestigungsmaterial THE KNOW-HOW FACTOR www.zimmer-group.de HANDHABUNSTECHNIK REIFERSERIE PP PP KNOW-HOW TRIFFT ÜNSTI Parallelgreifer mit

Mehr

MICROMAT -C / MINIMAT -C Einbauschrauber

MICROMAT -C / MINIMAT -C Einbauschrauber Schraubtechnik Automation Druckluftmotoren Druckluftwerkzeuge Einbauschrauber pneumatisch MICROMAT -C / MINIMAT -C Einbauschrauber Der Abschaltschrauber mit Messwertaufnehmer gerade Bauform - Drehmomente

Mehr

LX 16 Akustisches Variometersystem Handbuch

LX 16 Akustisches Variometersystem Handbuch LX 16 Akustisches Variometersystem Handbuch LX-Slowenien Telefon: +386 349 046 70 Fax: +386 349 046 71 support@lxnavigation.si Vertretung Deutschland: Telefon: +49 738 193 876 1 Fax: +49 738 193 874 0

Mehr

Synchron-Getriebemotoren ETAη - DRIVE. energieeffiziente und aseptische Antriebe. d 2. s 2. e 2 P 2

Synchron-Getriebemotoren ETAη - DRIVE. energieeffiziente und aseptische Antriebe. d 2. s 2. e 2 P 2 Synchron-Getriebemotoren ETAη - DRIVE energieeffiziente und aseptische Antriebe d 2 s 2 e e 2 P 2 ETAη-DRIVE Minimales Bauvolumen und hoher Systemwirkungsgrad zeichnen diesen speziell für die Nahrungsmittelund

Mehr

Drehstrommotoren DR J (LSPM-Technologie) / DRL / DRK / DRM

Drehstrommotoren DR J (LSPM-Technologie) / DRL / DRK / DRM Drehstrommotoren DR J (LSPM-Technologie) / Baureihe DR: Ausführung DR J (LSPM*-Technologie) NEU *Line Start Permanent Magnet Motor die Synchronmotor-Ausführung DR J (LSPM-Technologie) ist in den DR-Motorbaukasten

Mehr

2-Backen-Parallelgreifer

2-Backen-Parallelgreifer -acken-parallelgreifer Highlights ntrieb doppelwirkender Pneumatikzylinder maximale ntriebskraft beim Öffnen und Schließen NC-C, NO-C, SC-C, SO-C Versionen zusätzlich mit integrierter mechanischer Greifkraftsicherung

Mehr

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 Die Standard-Druckmessumformer vom Typ MBS 32 und MBS 33 wurden für den Einsatz in fast allen Industrieanwendungen

Mehr

DL-E 06-165/T-EN54 safe

DL-E 06-165/T-EN54 safe DL-E 06-165/T-EN54 safe hoher Schalldruckpegel extrem flache Bauweise BS 5839 EN 54-24:2008 Ref. Nr.: 000-00 ID-Code: XXXX-XX00 1438/CPR/0347 ic audio GmbH, Boehringerstraße 14a, D-68307 Mannheim, Germany

Mehr

CHM. Niedrigste Rastmomente und hohe Drehzahlen. Optimal für Ihre Anwendung: CHM Motoren. Kundennutzen. Servoprodukte

CHM. Niedrigste Rastmomente und hohe Drehzahlen. Optimal für Ihre Anwendung: CHM Motoren. Kundennutzen. Servoprodukte CHA FHA-C FHA-C Mini LynxDrive FPA RSF Mini PMA TorkDrive YukonDrive HA-680 Optimal für Ihre Anwendung: Niedrigste Rastmomente und hohe Drehzahlen Verteilte Wicklung, hochauflösende Messsysteme und durchgehende

Mehr

KeDrive DMS2 Synchronmotoren

KeDrive DMS2 Synchronmotoren KeDrive DMS2 Synchronmotoren KeDrive DMS2 Synchronmotoren Die Synchron-Servomotoren sind nahezu für alle Servoanwendungen in der Automatisierung geeignet. Die hohe Drehmomentdichte ermöglicht eine besonders

Mehr

LCA-2. Auszug aus unserem Online-Katalog: Stand: 2015-10-26

LCA-2. Auszug aus unserem Online-Katalog: Stand: 2015-10-26 Auszug aus unserem Online-Katalog: LCA-2 Stand: 2015-10-26 microsonic GmbH / Phoenixseestraße 7 / 44263 Dortmund / Germany / T +49 231 975151-0 / F +49 231 975151-51 / E info@microsonic.de microsonic ist

Mehr

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300 Funktions-Modul (Motion-Control) 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Funktions-Modul (Motion-Control) Dokumentation Integrierte Sicherheitsfunktionen SS1, SS2, SOS, SSM, SLS, SDI, SBC Frei

Mehr

Ha-VIS mcon 7000 Einführung und Merkmale

Ha-VIS mcon 7000 Einführung und Merkmale Ha-VIS Einführung und Merkmale Ha-VIS es, managed, für den rauen Industriebereich Allgemeine Beschreibung Merkmale Werden für Netzwerke im rauen Industriebereich zusätzliche Dienste (Filterung, Priorisierung,

Mehr

Vorteile Ihr Nutzen. Zubehör Sensorik Induktive Näherungsschalter

Vorteile Ihr Nutzen. Zubehör Sensorik Induktive Näherungsschalter IN Induktive Näherungsschalter Induktive Näherungsschalter werden benutzt, um den gegenwärtigen Zustand von Automationskomponenten abzufragen. Sie werden von SCHUNK in den Versionen IN (Sensor mit 0 cm

Mehr

Der richtige Dreh für Ihre Maschine 1FW6

Der richtige Dreh für Ihre Maschine 1FW6 Der richtige Dreh für Ihre Maschine torquemotoror 1FW6 Reibungslos zu mehr Dynamik und Präzision Zunehmend höhere Genauigkeiten bei einem immer höheren Drehmoment sind die Anforderungen der Werkzeugmaschinen-

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

Mit DESCH Planetengetrieben zum optimalen Servoantrieb

Mit DESCH Planetengetrieben zum optimalen Servoantrieb Mit DESCH Planetengetrieben zum optimalen Servoantrieb FS 12 - D Für jede Servopresse den richtigen Antrieb Um das Potential des Servomotors ausschöpfen zu können und das nötige Drehmoment für den Umformprozess

Mehr

Technische Dokumentation Technical Documentation

Technische Dokumentation Technical Documentation Technische Dokumentation Technical Documentation TUFLIN XACT Drehflügelantriebe XOMOX International GmbH & Co. Dok. Nr.: tdb_xact_de Von-Behring-Straße 15 D-88131 Lindau / Deutschland Januar 2008 Zum wirtschaftlichen

Mehr

Digital Web-Monitoring Digitales Web-Monitoring

Digital Web-Monitoring Digitales Web-Monitoring Eigenschaften: Digital-Analog-Wandler Wandelt binäre Signale in analoge Signale Zwei 16Bit Analogausgänge die Strom oder auch optional Spannungssignale liefern Durch Serienschaltung auf maximal 13 MR620

Mehr

Antrieb. einfachwirkender Pneumatikzylinder mit integrierter Feder. Überlasterkennung

Antrieb. einfachwirkender Pneumatikzylinder mit integrierter Feder. Überlasterkennung Kollisionsschutz Highlights Antrieb einfachwirkender Pneumatikzylinder mit integrierter Feder Überlasterkennung in Z-Richtung bis zu 18 mm Hub in horizontaler Richtung bis zu 1,5 auf Verdrehung um die

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-22-310-HN-412 Standardspulen 1) 411 = 12 V DC, 4,2 W 412 = 24 V DC, 4,2 W 422 = 24 V AC,

Mehr

opensafety Der offene safety Standard für ALLE Kommunikationsprotokolle

opensafety Der offene safety Standard für ALLE Kommunikationsprotokolle opensafety Der offene safety Standard für ALLE Kommunikationsprotokolle Servo Stand der Technik? Sicherheitsrelais im Schaltschrank Sicherheitsapplikation durch Verdrahten PLC I/O Safety Relays Servo Stand

Mehr

Technische Dokumentation

Technische Dokumentation Technische Dokumentation cab Drehachse mit Kontroller Artikelnummer: 5905933 in Verbindung mit 5949810 cab Produkttechnik Gesellschaft für Computer und Automationsbausteine mbh Wilhelm Schickard Straße

Mehr

Anwendungsbeispiel. Drehmodule Pneumatisch Schwenkeinheit. 1 Doppelsockel SOD 035. 6 Rotationsmodul RM 21. 2 Hohlsäule SLH 035-0450

Anwendungsbeispiel. Drehmodule Pneumatisch Schwenkeinheit. 1 Doppelsockel SOD 035. 6 Rotationsmodul RM 21. 2 Hohlsäule SLH 035-0450 Baugrößen 08.. 21 Eigenmasse 0.091kg.. 1.6 kg Drehmoment 0.107 Nm.. 1.9 Nm Axialkraft 120 N.. 950 N Biegemoment 3 Nm.. 39 Nm Anwendungsbeispiel 4 3 5 8 9 2 2 6 7 7 7 8 1 9 Pneumatisches Be- und Endladehandling

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Han PCB-Adapter 20. 01. Technische Kennwerte Han DD mit PCB-Adapter... 20.02. Han DD mit PCB-Adapter... 20.03

Inhaltsverzeichnis. Han PCB-Adapter 20. 01. Technische Kennwerte Han DD mit PCB-Adapter... 20.02. Han DD mit PCB-Adapter... 20.03 Inhaltsverzeichnis Han Seite Technische Kennwerte Han DD mit................... 20.02 Han DD mit..................................... 20.03 Technische Kennwerte Han E mit.................... 20.04 Han

Mehr

2. A12 / LMC-F-1 / D -CD

2. A12 / LMC-F-1 / D -CD neu ergänzt... ersetzt 2. A1-90122 - D BC Stellantriebe für Heizung, Lüftung, Klima 2. A12 / LMC-F-1 / D -CD Klappenantriebe LMC...-F (mit schneller Laufzeit) Formschluss-Ausführungen OEM at020901 at004707

Mehr

SYNCHRONMOTOREN SEIT 1947. Lösungen. für Servoaktoren. Serie MA. Vues Servo Motoren

SYNCHRONMOTOREN SEIT 1947. Lösungen. für Servoaktoren. Serie MA. Vues Servo Motoren SYNCHRONMOTOREN SEIT 1947 Lösungen für Servoaktoren Serie MA Vues Servo Motoren Aufbau der AC-Servo-Linearaktoren Baureihe MA Vorteile von Servo-Linearaktoren Die Servo-Linearaktoren ergänzen unsere Lineartechnik-Palette

Mehr

ENERGIEEFFIZIENZ. Elektro-Voll- und Hohlspanner. So spart man Energie und bares Geld

ENERGIEEFFIZIENZ. Elektro-Voll- und Hohlspanner. So spart man Energie und bares Geld ENERGIEEFFIZIENZ Elektro-Voll- und Hohlspanner So spart man Energie und bares Geld Berechnungsbeispiele zur Energie- und Zeiteinsparung ENERGIEEFFIZIENZ Beispielrechnung zur Energieeinsparung durch Elektro-Spanner:

Mehr

Sicherheits- Auswertegeräte

Sicherheits- Auswertegeräte Sicherheits- A1 SSZ- sind für den Betrieb mit SSZ-Sicherheits-Schaltmatten, -Schaltleisten und -Bumpern vorgesehen. Über eine 4-adrige oder zwei 2-adrige Leitungen werden die Signalgeber an das Auswertegerät

Mehr

Komponenten für Windkraftanlagen Rotorverriegelungen und mehr!

Komponenten für Windkraftanlagen Rotorverriegelungen und mehr! Komponenten für Windkraftanlagen Rotorverriegelungen und mehr! REpower Systems SE, Foto: Jan Oelker Sichere Anlagenwartung durch den hydraulischen und elektromechanischen Rotorlock Wartungsarbeiten an

Mehr

2. A12 / LM-F-1 / D -CD

2. A12 / LM-F-1 / D -CD neu ergänzt... ersetzt 2. A1-90122 - D BC Stellantriebe für Heizung, Lüftung, Klima at004707 2. A12 / LM-F-1 / D -CD Klappenantriebe LM...-F Formschluss-Ausführungen OEM at001707 at019901 Auswahl-abelle

Mehr

NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER. Effizient - Präzise - Energiesparend

NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER. Effizient - Präzise - Energiesparend NEU ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER Effizient - Präzise - Energiesparend ELEKTRO HOHL- UND VOLLSPANNZYLINDER Elektrische Spannsysteme befinden sich noch am Anfangspunkt der Entwicklung. Sie werden

Mehr

180 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung

180 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung Winkelgreifer 18 mit Nockenführung 18 -Winkel-Greifer Ausführung mit Nockenführung ø1, ø16, ø2, ø2 Merkmale Leicht und kompakt dank Verwendung einer Nockenführung Zusammenbau Spannen vom Werkstück Technische

Mehr

2008/24D. SPANNEN. SCHRAUBEN. SCHLIESSEN. Mit Service-Garantie. Positioniersystem für Laserbeschriftung. www.amf.de

2008/24D. SPANNEN. SCHRAUBEN. SCHLIESSEN. Mit Service-Garantie. Positioniersystem für Laserbeschriftung. www.amf.de SPANNEN. SCHRAUBEN. SCHLIESSEN. Mit Service-Garantie Positioniersystem für Laserbeschriftung www.amf.de Wichtiges und Wissenswertes Sind Sie auch müde vom umständlichen manuellen Positionieren auf Ihrer

Mehr

Schwenkantrieb ACTELEC LEA und LEB (BERNARD)

Schwenkantrieb ACTELEC LEA und LEB (BERNARD) Baureihenheft 8521.16/2 Schwenkantrieb ACTELEC LEA und LEB Schwenkantrieb für Direktaufbau ACTELEC BERNARD LEA und LEB Ausgangsdrehmomente bis 100 Nm Einsatzgebiete Gebäudetechnik Allgemeine Dienste in

Mehr

ISOCAL ISOCAL ISOCAL ISOCAL. Anfänger-Seminar. Anfänger-Seminar. Zeitablauf. Anfänger-Seminar. Termine/Kosten. Anmeldung. MZ Mobile Zeiterfassung WTB

ISOCAL ISOCAL ISOCAL ISOCAL. Anfänger-Seminar. Anfänger-Seminar. Zeitablauf. Anfänger-Seminar. Termine/Kosten. Anmeldung. MZ Mobile Zeiterfassung WTB von. Die farbig hinterlegten Im erlernen Sie die grundlegenden Techniken im Umgang mit. Ziel des Kurses ist ein Einstieg in die Bearbeitung der und die Ausführung einfacher Vorgänge, wie z.b. die Erstellung

Mehr

TOOLFLEX. Metallbalgkupplung. Technische Beschreibung

TOOLFLEX. Metallbalgkupplung. Technische Beschreibung Technische Beschreibung Bei der handelt es sich um eine ; ein in der Praxis vielfach bewährtes Kupplungssystem. Der Metallbalg sorgt für einen optimalen Ausgleich von Axial-, Radial- und Winkelverlagerungen.

Mehr

ABSOLUTER NEIGUNGSSENSOR PROFIBUS DP

ABSOLUTER NEIGUNGSSENSOR PROFIBUS DP Hauptmerkmale - kompakte und robuste Industrieausführung - mikroprozessorgesteuerte Sensoren - Interface: Profibus DP - Code: Binär - Auflösung: bis zu 0,001 - Genauigkeit: bis 0,15 - Viskosität: 2 mpas

Mehr

Laser-Handtachometer PCE-155

Laser-Handtachometer PCE-155 Laser-Handtachometer PCE-155 8m Reichweite, hochgenau, Impulsausgang und Anschluss für externe Sensoren Das Laser-Handtachometer PCE-155 ist ein digitales, batteriebetriebenes optisches Messgerät, das

Mehr

PRÜFAUSSTATTUNG FÜR RAM-AIR TURBINEN

PRÜFAUSSTATTUNG FÜR RAM-AIR TURBINEN PRÜFAUSSTATTUNG FÜR RAM-AIR TURBINEN HYDRAULISCH PRÜFGERÄT >PGRAT1< RAT-MOTOR >RATMK< RAT SAFETY INTERFACE KIT >RSIK1< AIRBUS CERTIFIED > Verwendung bei folgenden Flugzeugtypen - A318, - A319, - A320 (from

Mehr

7 Wichtige Hinweise zu Auswahltabellen und Maßblättern

7 Wichtige Hinweise zu Auswahltabellen und Maßblättern Geometrisch mögliche Kombinationen Wichtige Hinweise zu Auswahltabellen und Maßblättern.1 Geometrisch mögliche Kombinationen.1.1 Aufbau der Tabellen Diese Tabellen zeigen, welche Kombinationen von Getrieben

Mehr

6 Optionen und Zusatzausführungen

6 Optionen und Zusatzausführungen Drehmomentstütze /T Optionen und Zusatzausführungen.1 Drehmomentstütze /T Zur Abstützung des Reaktionsmoments bei Hohlwellengetrieben in Aufsteckausführung steht optional eine Drehmomentstütze zur Verfügung.

Mehr

Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Linkstruktur DDL, E/A-Module. Katalogbroschüre

Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Linkstruktur DDL, E/A-Module. Katalogbroschüre Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Katalogbroschüre 2 Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL E/A-Module V-Design E/A-Modul aktiv ATEX zertifiziert 4 V-Design E/A-Modul aktiv ATEX zertifiziert 5 V-Design

Mehr

Präsentation DIN-EN 81-1/A1: 2005 DIN-EN 81-2/A1: 2005 (PESSRAL) 15. Juni 2008 VI. Schwelmer Liftsymposium

Präsentation DIN-EN 81-1/A1: 2005 DIN-EN 81-2/A1: 2005 (PESSRAL) 15. Juni 2008 VI. Schwelmer Liftsymposium Präsentation DIN-EN 81-1/A1: 2005 DIN-EN 81-2/A1: 2005 (PESSRAL) 15. Juni 2008 VI. Schwelmer Liftsymposium PESSRAL: Programmable Electronic Systems in Safety Related Applications for Lifts (Programmierbare

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

BOSCH - REXROTH. Konfektionen nach BOSCH-REXROTH-Standard. zur Verwendung an Servoantriebssystemen

BOSCH - REXROTH. Konfektionen nach BOSCH-REXROTH-Standard. zur Verwendung an Servoantriebssystemen BOSCH - REXROTH zur Verwendung an Servoantriebssystemen EcoDrive Servomotorleitungen für bewegten Einsatz (PVC) Basisleitungen 88 Verlängerungen 90 Servomotorleitungen für bewegten Einsatz (PUR) Basisleitungen

Mehr

BOSCH - REXROTH. Konfektionen nach BOSCH-REXROTH-Standard

BOSCH - REXROTH. Konfektionen nach BOSCH-REXROTH-Standard Servomotorleitungen für bewegten Einsatz (PUR) Basisleitungen 92 Verlängerungen 94 Geberleitungen für bewegten Einsatz (PVC) Basisleitungen 96 Verlängerungen 98 BOSCH - REXROTH Geberleitungen für bewegten

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07 Entlüftungen Entlüftungen werden in die Abluftanschlüsse pneumatischer, elektropneumatischer und elektrischer eräte geschraubt, um zu gewährleisten, dass entstehende Abluft nach außen abgegeben werden

Mehr

PC/104, PC/104 -Plus, VarPol Steckverbinder

PC/104, PC/104 -Plus, VarPol Steckverbinder 164 PC/104, PC/104 -Plus, VarPol Steckverbinder Begriffsbestimmungen 166 Technische Daten 168 Lochspezifikationen 169 PC/104 170 PC/104-Plus 172 Zubehör: PC/104 und PC/104-Plus 174 VarPol Stiftleiste abgewinkelt

Mehr

3-BACKEN-ZENTRISCHGREIFER SERIE GPD5000IL

3-BACKEN-ZENTRISCHGREIFER SERIE GPD5000IL -BACKEN-ZENTRICHGREIFER ERIE GPD000IL PRODUKTVORTEILE erie GPD000IL / -Backen-Zentrischgreifer / pneumatisch / Greifer Der Hybride DA PAENDE PRODUKT FÜR IHRE ANWENDUNG Pneumatischer Antrieb kombiniert

Mehr

CSB-Rack. Robust und zuverlässig zur Online-Betriebsdatenerfassung. Programmiert für Ihren Erfolg

CSB-Rack. Robust und zuverlässig zur Online-Betriebsdatenerfassung. Programmiert für Ihren Erfolg Robust und zuverlässig zur Online-Betriebsdatenerfassung CSB-Rack Robust und zuverlässig zur Online-Betriebsdatenerfassung Programmiert für Ihren Erfolg D ROBUST UND ZUVERLÄSSIG ZUR ONLINE-BETRIEBSDATENERFASSUNG

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

Industrial Flat Panel

Industrial Flat Panel Produktdatenblatt Die sind LCD-Monitore in robuster Industrieausführung mit Widescreen Ausführung. Einbauart: - Gleichermaßen geeignet für den Einbau in die Maschine, in Schaltschränke, Pulte und Galgen

Mehr

Motorkennlinie messen

Motorkennlinie messen Aktoren kennlinie messen von Roland Steffen 3387259 2004 Aktoren, kennlinie messen Roland Steffen Seite 1/5 Aufgabenstellung: Von einer Elektromotor-Getriebe-Einheit ist eine vollständige kennlinienschar

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Typ 8694 kombinierbar mit Kompaktes Edelstahldesign Integrierte Ventilstellungserfassung Einfachste Inbetriebnahme

Mehr

Dauermagnetgeneratoren (DMG)

Dauermagnetgeneratoren (DMG) Dauermagnetgeneratoren (DMG) Was ist ein DMG? B e i e i n e m Dauermagnetgenerator handelt es sich um einen Synchrongenerator, bei dem die normalerweise im Rotor stattfindende Erregerwicklung durch e i

Mehr

Vision & Motion. optisch geführtes Positionieren mit dem V60-Bildanalysesystem

Vision & Motion. optisch geführtes Positionieren mit dem V60-Bildanalysesystem .... Vision & Motion optisch geführtes Positionieren mit dem V60-Bildanalysesystem industrielle 2D- und 3D-Bildverarbeitung mit er Antriebstechnik Lokalisieren - Positionieren - Scannen Die industrielle

Mehr