Bachelor & Master. Fachhochschule Salzburg. 17 Bachelorstudiengänge 9 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bachelor & Master. Fachhochschule Salzburg. 17 Bachelorstudiengänge 9 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang"

Transkript

1 Bachelor & Master Fachhochschule Salzburg 17 Bachelorstudiengänge 9 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang Wo Wissen wächst!

2 Bachelor- & Masterstudiengänge Ingenieurwissenschaften Holztechnologie & Holzbau Sie arbeiten als Führungskräfte, IngenieurInnen oder KonstrukteurInnen für Industrie und Bau, in Planungbüros, in der Holzverarbeitungsindustrie oder in Forschung und Entwicklung. Inhalte: Werkstofflehre, Holzkunde, Holztechnologie und Holzbau, Produktionswirtschaft, Statik, Ökologie, Sozioökonomie und Nachhaltigkeit, Qualitätsmanagement Wahlmöglichkeit: Holztechnologie, Holzbau oder Möbel- und Innenausbau Bachelor (6 Semester), Campus Kuchl, vz Holztechnologie & Holzwirtschaft Master (4 Semester), Campus Kuchl, vz Informationstechnik & System-Management Arbeiten Sie im spannenden Bereich der IT: von Software-Design über Datensicherheit und intelligenten Systemen bis hin zum IT-Management. Sie starten Ihre Karriere in innovativen Unternehmen und entwickeln in internationalen Teams die Technik der Zukunft. Inhalte & Wahlmöglichkeiten: Breit angelegte IT-Ausbildung, Schwerpunktsetzung in Medieninformatik, Netzwerk- & Kommunikationstechnik, Mechatronik oder Intelligente Energiesysteme Bachelor (6 Semester), Campus Urstein, vz, bb Weiterführende Masterstudiengänge: Informationstechnik & System-Management Master (4 Semester), Campus Urstein, vz, bb Applied Image and Signal Processing Master (4 Semester, Englisch), Campus Urstein und Universität Salzburg, vz, Joint Master mit der Universität Salzburg Smart Building Mit dem Know-how über energieeffiziente Gebäudetechnik und nachhaltiges Bauen gehören Sie zu einer neuen Generation von PlanerInnen und KonstrukteurInnen, die in allen Bereichen der Energie- und Bauwirtschaft tätig sind: von der Beratung und Planung bis zur Entwicklung oder im Projektmanagement. Inhalte: Technisch-naturwissenschaftliche Fächer, Bau- & Gebäudetechnik, methodische Kompetenzen, Grundsätze des ökologischen und nachhaltigen Bauens, Projektplanung & -abwicklung Wahlmöglichkeit: Smart Building Systems oder Smart Building Constructions Sozial- & Wirtschaftswissenschaften Bachelor (6 Semester), Campus Kuchl, bb Betriebswirtschaft Ihr Sprungbrett in die Wirtschaft als Junior- ControllerIn, -PersonalmanagerIn, -ProduktmanagerIn, -ProzessmanagerIn oder AssistentIn der Geschäftsleitung. Inhalte: Strategisches Management, Kostenmanagement, Organisationsentwicklung, Branding, Prozessmanagement Wahlmöglichkeit: Operations Management, Controlling & Finance, Marketing & Relationship- Management oder Human Resource Management Bachelor (6 Semester), Campus Urstein, vz, bb Betriebswirtschaft Master (4 Semester), Campus Urstein, vz, bb KMU-Management & Entrepreneurship Als AbsolventIn wissen Sie um die Besonderheiten und Herausforderungen in Klein- und Mittelunternehmen (KMU). Sie sind bestens gerüstet, ein Unternehmen zu gründen oder einen (Familien-)Betrieb zu übernehmen. Inhalte: Betriebswirtschaftliche Grundlagen, KMU-Strukturen & Prozesse, strategische Unternehmensführung, Organisationsentwicklung, Change-Management Wahlmöglichkeit: Entrepreneurship, Controlling & Finance, Operations Management, Marketing & Relationship Management oder Human Resource Management Bachelor (6 Semester), Campus Urstein, bb

3 Innovation & Management im Tourismus Werden Sie Tourismusexperte/in im Bereich Hotel- und Destination-Management, Gastronomie, Eventmanagement, für Freizeitbetriebe, Ferienanlagen oder in der Kongress- und Tourismusorganisation. Inhalte: Tourismusmanagement, Trends und Innovationen, Tourismusmarketing, E-Business, Sprachen, Webdesign, Kommunikation, Sozialkompetenzen Wahlmöglichkeit: Hospitality Management oder Destination Management Bachelor (6 Semester), Campus Urstein, Saisonmodell (Englisch), bb (Deutsch) Innovation & Management in Tourism Master (4 Semester), Campus Urstein, bb (Englisch) Soziale Arbeit Als ExpertIn für Soziale Arbeit stehen Ihnen viele Handlungsfelder offen, wie z.b. die Kinder- und Jugendhilfe, Schulsozialarbeit, Bewährungshilfe oder der klinische Bereich. Inhalte: Theorie und Methodik der Sozialen Arbeit, gesellschaftliche und politische Rahmenbedingungen, Sozialforschung, Sozialrecht, sozio- & interkulturelle Dienstleistungssysteme, Persönlichkeitsbildung, Praxisreflexion Bachelor (6 Semester), Campus Urstein, bb Innovationsentwicklung im Social-Profit-Sektor Master (4 Semester), Campus Urstein, bb Design, Medien & Kunst Design & Produktmanagement Machen Sie Karriere als DesignerIn, ProduktmanagerIn, MarketingexpertIn oder InnovationsmanagerIn. Inhalte: Fächer in den Bereichen Design, Marketing und Technologie, z.b. Designgeschichte, Freihandzeichnen, CAD & Digital Prototyping, Sprachen, Marketing, Projekt Möbeldesign, Werbung, Fotografie & Bildbearbeitung Bachelor (6 Semester), Campus Kuchl, vz Design & Produktmanagement Master (4 Semester), Campus Kuchl, vz MultiMediaArt Arbeiten Sie als KommunikationsdesignerIn, BewegtbilddesignerIn, 3D Artist, ProjektmanagerIn, SounddesignerIn, RegisseurIn. Inhalte: Konzeption und Gestaltung statischer, zeitbasierter und interaktiver Medien mit Lehrveranstaltungen wie Game Design, Motion Graphics, Fotografische & Filmische Dokumentation, Konzeption & Design Thinking, Mediale Szenographie Wahlmöglichkeit: Mediendesign, Film, Audio oder Computeranimation. Bachelor (6 Semester), Campus Urstein, vz MultiMediaArt Master (4 Semester), Campus Urstein, vz MultiMediaTechnology Das Studium zu Ihrem Traumjob: ProgrammiererIn für Computerspiele, Web-Applikationen oder mobile Apps. Inhalte: Grundlagen der Informatik (objektorientierte Programmierung, Datenbanken, Software Engineering, Computergrafik) sowie Mathematik, Medientechnik, Grafik, 3D-Modellen, Animation, insbesondere auch Entwicklung von innovativen Anwendungen für Games, Augmented Reality, Mobiletelefone, Smartphones, mobile Spielkonsolen, etc. Wahlmöglichkeit: Web Development oder Game Development Bachelor (6 Semester), Campus Urstein, vz MultiMediaTechnology Master (4 Semester), Campus Urstein, vz Abkürzungen: vz = Vollzeit bb = berufsbegleitend SALK = Salzburger Universitätsklinikum

4 Gesundheitswissenschaften Biomedizinische Analytik Werden Sie AnalytikerIn im Labor in den Bereichen Humanmedizin, in der Pharmaindustrie oder in Wissenschaft und Forschung. Inhalte: Labormethoden, Diagnostik, Biochemie, Genetik, Mikroskopie sowie das Erkennen der Komplexität der Laboranalyse und dem damit verbundenen Prozess- und Qualtitätsmanagement und Technologiewissen Ergotherapie In diesem verantwortungsvollen Beruf helfen Sie Menschen dabei, ihren Alltag wieder zu meistern. Inhalte: Ergotherapeutische, medizinische und sozialwissenschaftliche Grundlagen, Ethik, Kommunikation, Soziologie, Psychologie, Gesundheitsförderung, Prävention alle 3 Jahre, nächster Studienbeginn 2016/2017 Bachelor (6 Semester), Campus Urstein/Kuchl, SALK, vz Gesundheits- & Krankenpflege Werden Sie Pflegeexperte/in in allen Bereichen des Gesundheitswesens: in Krankenhäusern, Rehabilitationszentren oder Alten- und Pflegeheimen. Oder steigen Sie ins Pflegemanagement ein, arbeiten in der Gesundheitsvorsorge und Prävention oder starten eine Karriere in Lehre und Forschung. Inhalte: Pflegepraxis, Pflegewissenschaft, medizinische und geisteswissenschaftliche Grundlagen, Kommunikation, Reflexion, Ethik, Projekt- & Qualitätsmanagement Hebammen Als Hebamme sind Sie zuständig für die Geburtsvorbereitung, Geburtsbegleitung, Nachsorge und Säuglingspflege bis zum Ende der Stillzeit. Inhalte: Hebammenwissenschaft, medizinische Grundlagen (u.a. Gynäkologie, Geburtshilfe, Kinderheilkunde), Pharmakologie, Soziologie, Psychologie, Kommunikation, Selbsterfahrung, Beratung, Erwachsenenbildung alle 3 Jahre, nächster Studienbeginn 2015/2016 Orthoptik Gemeinsam mit AugenärztInnen arbeiten Sie mit PatientInnen im Bereich der Diagnostik/Therapie von Sehstörungen, Schielen und Augenbewegungsstörungen. Inhalte: Humanbiologie, Auge, Orthoptik, Optik, Neurologie, Kinderheilkunde, Pädagogik, Prävention, Rehabilitation, Kommunikation alle 3 Jahre, nächster Studienbeginn 2015/2016 Physiotherapie Arbeiten Sie als PhysiotherapeutIn im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention, Therapie und Rehabilitation Ihrer PatientInnen. Inhalte: Bewegungslehre, Biophysik, Massagemethoden, Anatomie, Physiologie, Kommunikationstraining, Lymphdrainage, Didaktik, Neurodynamik, Gesundheitsökonomie Radiologietechnologie Als SpezialistIn für die Anwendung bildgebender Verfahren führen Sie Untersuchungen und Therapien durch und sind AnsprechpartnerIn für die PatientInnen. Inhalte: Anatomie, Physik, Strahlenphysik, Nuklearmedizin, Strahlenbiologie, Kommunikation, Patientenbetreuung, empirische Sozialforschung Postgradualer Masterlehrgang Salutophysiologie für Hebammen Master (4 Semester), Campus Urstein, bb

5 WO WISSEN WÄCHST FACHHOCHSCHULE SALZBURG Wissen braucht Nahrung! Moderne Studieninhalte, die wir laufend an die Anforderungen von Wirtschaft und Gesellschaft anpassen. Erfahrenes und qualifiziertes Lehrpersonal aus Wissenschaft und Praxis, das eine Ausbildung auf aktuellem Wissensstand garantiert und engagierte Forschungsteams, die auch Impulsgeber für die Lehre sind. Gemeinsam mit der erstklassigen Ausstattung unserer Hörsäle und Labore bilden sie den optimalen Nährboden, auf dem Ihr Wissen wachsen kann. Wissen braucht Inspiration! Die beiden Standorte Campus Urstein und Campus Kuchl mit insgesamt 17 Bachelor- und 9 Masterstudiengängen befinden sich in einer der schönsten Gegenden der Welt. Ob Kunstfreunde, Musikfans, Geschichtsinteressierte oder Architekturbegeisterte: In Salzburg treffen historisches Erbe und Tradition auf moderne Lebenskultur. In Salzburg trifft sich die Welt. Campus Urstein Der ansprechende Bau wurde im Jahr 2005 fertiggestellt und liegt mitten im Grünen, in Nachbarschaft zum barocken Schloss Urstein und dem mittelalterlichen Gutshof. Das moderne Gebäude mit seinem architektonisch markanten Kopf, der Bibliothek, bietet ein ideales Umfeld für Ihr Studium. Von der S-Bahn-Station direkt am Campus erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit das Stadtzentrum von Salzburg mit seinem vielfältigen Kultur- und Freizeitangebot. Campus Kuchl Der moderne Holzbau in Passivhausbauweise wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. In den Werkstätten und Laboren erwartet die Studenten eine technisch erstklassige Ausstattung. Der Campus liegt im Grünen am Fuße des Tennengebirges und bietet zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Mit der nur zehn Minuten entfernten S-Bahn-Station erreichen Sie in kürzester Zeit das Stadtzentrum von Salzburg. Internationales Sammeln Sie internationale Kontakte und Erfahrungen an einer unserer über 100 Partnerhochschulen weltweit. Durch den globalen Wissensaustausch gewinnen Sie nicht nur wertvolle Einblicke in andere Kulturen, sondern knüpfen auch neue Freundschaften. Das International Office der Fachhochschule Salzburg unterstützt Sie bei der Organisation eines Auslandssemesters oder -praktikums. Eine Quelle für interkulturelle und sprachliche Kompetenzen sind auch unsere ausländischen Studierenden und GastprofessorInnen. Wohnen & Studieren Wer Studieren und Wohnen verbinden möchte, dem stehen das Studentenwohnheim am Campus Urstein und das Studentenwohnheim Matador am Campus Kuchl offen. Wenden Sie sich direkt an Sport & Natur Unser Sports Department bietet jedes Semester ein vielfältiges Programm an Kursen und Trainingseinheiten. Als Studierende der Fachhochschule Salzburg stehen Ihnen die Anlagen des nahe gelegenen Universitäts- und Landessportzentrums in Rif zur Verfügung. Oder Sie nutzen die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung. Ob im Winter zum Skifahren, Tourengehen oder Snowboarden, oder im Sommer zum Beachvolleyball, Schwimmen, Segeln oder Klettern: Salzburgs Berge und Seen liegen direkt vor der Haustür.

6 BEWERBUNG & AUFNAHME bewerbung & Aufnahme R Online-Bewerbung auf der Website der FH Salzburg unter R Aktuelle Termine, Fristen, Aufnahmekriterien und Details finden Sie beim jeweiligen Studiengang auf unserer Website. KOSTEN R Die Studiengebühren an der FH Salzburg betragen 363 Euro/Semester + ÖH-Beitrag (ca. 18,50 Euro). R Die Gebühren für die postgradualen Masterlehrgänge entnehmen Sie bitte unserer Website. STANDORTE R Campus Urstein in Puch bei Salzburg R Campus Kuchl Weiterführende informationen R R Die Folder zu den einzelnen Studiengängen finden Sie als Download auf unserer Website. beratung & Kontakt R Allgemeine Studienberatung jeden ersten Dienstag im Monat von Uhr ohne Voranmeldung oder nach Terminvereinbarung. R Termine zu unserem Open House und anderen Infoveranstaltungen der einzelnen Studiengänge finden Sie auf unserer Website. Fotos: SalzburgerLand Tourismus Tourismus Salzburg Fachhochschule Salzburg R Fachhochschule Salzburg GmbH Urstein Süd 1, 5412 Puch/Salzburg T +43 (0) E 2014/08 Titelfoto: Fachhochschule Salzburg Eine Einrichtung von: Akkreditiert durch:

Bachelor & Master. Fachhochschule Salzburg. 17 Bachelorstudiengänge 10 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang

Bachelor & Master. Fachhochschule Salzburg. 17 Bachelorstudiengänge 10 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang Bachelor & Master Fachhochschule Salzburg 17 Bachelorstudiengänge 10 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang Wo Wissen wächst! www.fh-salzburg.ac.at Bachelor- & Masterstudiengänge Ingenieurwissenschaften

Mehr

Biomedizinische Analytik. Vollzeit

Biomedizinische Analytik. Vollzeit Bachelor Biomedizinische Analytik Vollzeit DAS STUDIUM Nach Abschluss des Studiums Biomedizinische Analytik können Sie in medizinisch diagnostischen Laboratorien Untersuchungsmethoden planen, durchführen

Mehr

Design & Produktmanagement. Schwerpunkt Möbelbau / Vollzeit

Design & Produktmanagement. Schwerpunkt Möbelbau / Vollzeit Bachelor Design & Produktmanagement Schwerpunkt Möbelbau / Vollzeit DAS STUDIUM Das Bachelorstudium Design & Produktmanagement bildet AbsolventInnen aus, die auf Grund ihres generalistischen Qualifikationsprofils

Mehr

Holztechnologie & Holzbau. Vollzeit

Holztechnologie & Holzbau. Vollzeit Bachelor Holztechnologie & Holzbau Vollzeit DAS STUDIUM Im Studiengang Holztechnologie & Holzbau werden ExpertInnen ausgebildet, die durch ihre Kompetenzen im technologischen, wirtschaftlichen und planerischen

Mehr

Physiotherapie. Vollzeit

Physiotherapie. Vollzeit Bachelor Physiotherapie Vollzeit DAS STUDIUM Das Bachelorstudium Physiotherapie bildet auf Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse ExpertInnen für Prävention, Therapie und Rehabilitation von Funktionsstörungen

Mehr

Ergotherapie. Vollzeit

Ergotherapie. Vollzeit Bachelor Ergotherapie Vollzeit DAS Das STUDIUM Studium Mit Ergotherapie bieten wir Ihnen eine Hochschulausbildung auf internationalem Standard. Das ergotherapeutische Fachwissen, das Sie durch das Studium

Mehr

Bachelor. Smart Building Berufsbegleitend

Bachelor. Smart Building Berufsbegleitend Bachelor Smart Building Berufsbegleitend DAS STUDIUM Smart Building - energieeffiziente Gebäudetechnik und nachhaltiges Bauen - bildet eine neue Generation von IngenieurInnen im Bauwesen aus, die mit einer

Mehr

Technisch Naturwissenschaftliche. Bachelorstudiengänge

Technisch Naturwissenschaftliche. Bachelorstudiengänge Technisch Naturwissenschaftliche Bachelorstudiengänge Sie wollen eine zukunftsorientierte Ausbildung und damit Antworten auf scheinbar unlösbare Probleme finden. Sie wollen etwas gestalten, das Arbeit,

Mehr

Bachelor. KMU-Management & Entrepreneurship. Berufsbegleitend

Bachelor. KMU-Management & Entrepreneurship. Berufsbegleitend Bachelor KMU-Management & Entrepreneurship Berufsbegleitend DAS STUDIUM Der neue Studiengang KMU-Management & Entrepreneurship bietet eine praxisnahe Managementausbildung auf Hochschulniveau, die auf die

Mehr

Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend

Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend Bachelor Informationstechnik & System-Management Vollzeit / Berufsbegleitend DAS STUDIUM Der Studiengang Informationstechnik & System- Management bietet eine technisch breit angelegte Hochschulausbildung

Mehr

Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend

Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend Bachelor Informationstechnik & System-Management Vollzeit / Berufsbegleitend DAS STUDIUM Der Studiengang Informationstechnik & System- Management bietet eine technisch breit angelegte Hochschulausbildung

Mehr

Innovation & Management im Tourismus. Berufsbegleitend / Deutsch

Innovation & Management im Tourismus. Berufsbegleitend / Deutsch Bachelor Innovation & Management im Tourismus Berufsbegleitend / Deutsch DAS STUDIUM Innovation und Managment im Tourismus ist das Studium für künftige TourismusexpertInnen im Bereich Hotel- und Destination

Mehr

Bachelor. KMU-Management & Entrepreneurship. Berufsbegleitend

Bachelor. KMU-Management & Entrepreneurship. Berufsbegleitend Bachelor KMU-Management & Entrepreneurship Berufsbegleitend DAS STUDIUM Der neue Studiengang KMU-Management & Entrepreneurship bietet eine praxisnahe Managementausbildung auf Hochschulniveau, die auf die

Mehr

MultiMediaArt. Vollzeit

MultiMediaArt. Vollzeit Bachelor MultiMediaArt Vollzeit DAS STUDIUM MultiMediaArt steht für medienübergreifende Konzeption und Gestaltung sowie für die Verbindung von Grafik, Bewegtbild, Interaktion und Audio in einem Studiengang.

Mehr

Gesundheits- & Krankenpflege. Vollzeit

Gesundheits- & Krankenpflege. Vollzeit Bachelor Gesundheits- & Krankenpflege Vollzeit DAS STUDIUM Dieses Bachelorstudium ist eine moderne Hochschulausbildung für den gehobenen Dienst in der Gesundheits- & Krankenpflege. Es kombiniert in optimaler

Mehr

Radiologietechnologie. Vollzeit

Radiologietechnologie. Vollzeit Bachelor Radiologietechnologie Vollzeit DAS STUDIUM Der Studiengang Radiologietechnologie bildet SpezialistInnen für die Anwendung bildgebender Verfahren und Therapien in der Medizin aus. Auf Sie wartet

Mehr

Unser Programm für Schulen. Veranstaltungen Workshops Vorträge

Unser Programm für Schulen. Veranstaltungen Workshops Vorträge Unser Programm für Schulen Veranstaltungen Workshops Vorträge Die Studiengänge an der Fachhochschule Salzburg 17 Bachelor- und 9 Masterstudiengänge Ingenieurwissenschaften Holztechnologie & Holzbau (BA)

Mehr

Master. MultiMediaArt. Vollzeit

Master. MultiMediaArt. Vollzeit Master MultiMediaArt Vollzeit DAS masterstudium Der viersemestrige Masterstudiengang MultiMediaArt zielt auf die Ausbildung fortgeschrittener gestalterischer Kompetenzen für Konzeption, Kreation und Management

Mehr

Master. Holztechnologie & Holzwirtschaft. Vollzeit

Master. Holztechnologie & Holzwirtschaft. Vollzeit Master & Holzwirtschaft Vollzeit DAS MASTERUDIUM Das Masterstudium & Holzwirtschaft bildet Führungs- und Entwicklungskräfte für die Holzwirtschaft und angrenzende Wirtschaftsbereiche wie der Bioenergie

Mehr

Innovation & Management im Tourismus. Berufsbegleitend / Deutsch

Innovation & Management im Tourismus. Berufsbegleitend / Deutsch Bachelor Innovation & Management im Tourismus Berufsbegleitend / Deutsch DAS STUDIUM Innovation und Managment im Tourismus ist das Studium für künftige TourismusexpertInnen im Bereich Hotel- und Destination

Mehr

Bachelor. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend

Bachelor. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend Bachelor Betriebswirtschaft Vollzeit / Berufsbegleitend DAS STUDIUM Der Studiengang Betriebswirtschaft bietet eine fundierte, universelle Hochschulausbildung für unternehmerischen Erfolg und Ihre erfolgreiche

Mehr

Bachelor. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend

Bachelor. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend Bachelor Betriebswirtschaft Vollzeit / Berufsbegleitend DAS STUDIUM Der Studiengang Betriebswirtschaft bietet eine fundierte, universelle Hochschulausbildung für unternehmerischen Erfolg und eine erfolgreiche

Mehr

Master. Innovationsentwicklung im Social-Profit-Sektor. Berufsbegleitend

Master. Innovationsentwicklung im Social-Profit-Sektor. Berufsbegleitend Master Innovationsentwicklung im Social-Profit-Sektor Berufsbegleitend DAS MASTERSTUDIUM Unsere Gesellschaft unterliegt einem ständigen Wandel und steht vor immer neuen Herausforderungen. Das Masterstudium

Mehr

MultiMediaTechnology. Vollzeit

MultiMediaTechnology. Vollzeit Bachelor MultiMediaTechnology Vollzeit DAS STUDIUM MultiMediaTechnology studieren bedeutet diezukunft digitaler Medien mitzugestalten, dienächsten Social Community Plattformen ins Leben zu rufen, eine

Mehr

Master. Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend

Master. Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend Master Informationstechnik & System-Management Vollzeit / Berufsbegleitend DAS MASTERSTUDIUM Das Masterstudium Informationstechnik & System-Management ist eine wissenschaftlich vertiefende und praxisnahe

Mehr

MultiMediaTechnology. Vollzeit

MultiMediaTechnology. Vollzeit Bachelor MultiMediaTechnology Vollzeit DAS STUDIUM MultiMediaTechnology studieren bedeutet die Zukunft digitaler Medien mitzugestalten, die nächsten Social Community Plattformen ins Leben zu rufen, eine

Mehr

Master. Smart Cities* * Vorbehaltlich der Genehmigung durch die AQ Austria. Interaktion Mensch Energie Umwelt Berufsbegleitend

Master. Smart Cities* * Vorbehaltlich der Genehmigung durch die AQ Austria. Interaktion Mensch Energie Umwelt Berufsbegleitend Master Smart Cities* Interaktion Mensch Energie Umwelt Berufsbegleitend * Vorbehaltlich der Genehmigung durch die AQ Austria. DAS STUDIUM Das Masterstudium Smart Cities hat zum Ziel, den Bedarf an vernetzt

Mehr

Master. Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend

Master. Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend Master Informationstechnik & System-Management Vollzeit / Berufsbegleitend DAS MASTERSTUDIUM Das Masterstudium Informationstechnik & System-Management ist eine wissenschaftlich vertiefende und praxisnahe

Mehr

Master. MultiMediaTechnology. Vollzeit

Master. MultiMediaTechnology. Vollzeit Master MultiMediaTechnology Vollzeit DAS MASTERSTUDIUM Das Masterstudium MultiMediaTechnology bildet Fachleute mit konzeptionellen, technischen und leitenden Kompetenzen für die Kreativwirtschaft aus.

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Employer Branding So stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke an der FH Salzburg

Employer Branding So stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke an der FH Salzburg Employer Branding So stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke an der FH Salzburg Investieren Sie intelligent! Durch unsere Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten bieten wir Firmen ein interessantes Portfolio, um

Mehr

Biomedizinische Technik

Biomedizinische Technik university of applied sciences Biomedizinische Technik Bachelor of Science Fachbereich 04 KMUB Campus Gießen Biomedizinische Technik Der Bachelorstudiengang Biomedizinische Technik Das Studium der Biomedizinischen

Mehr

Foto: Jörg Hempel. Employer Branding So stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke an der FH Salzburg

Foto: Jörg Hempel. Employer Branding So stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke an der FH Salzburg Foto: Jörg Hempel Employer Branding So stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke an der FH Salzburg Investieren Sie intelligent! Foto: Andreas Hauch Durch unsere Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten bieten wir

Mehr

Bachelor. Soziale Arbeit. Berufsbegleitend

Bachelor. Soziale Arbeit. Berufsbegleitend Bachelor Soziale Arbeit Berufsbegleitend DAS STUDIUM Soziale Arbeit ist Praxis und Wissenschaft zugleich. Im Rahmen des Bachelorstudiums werden fundierte Lerninhalte vermittelt, um Bildungs-, Entwicklungs-

Mehr

MOLEKULARE UND TECHNISCHE MEDIZIN. Innovativer Studiengang mit Zukunft Bachelor of Science

MOLEKULARE UND TECHNISCHE MEDIZIN. Innovativer Studiengang mit Zukunft Bachelor of Science MOLEKULARE UND TECHNISCHE MEDIZIN Innovativer Studiengang mit Zukunft Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

Gesundheits- & Krankenpflege. Vollzeit

Gesundheits- & Krankenpflege. Vollzeit Bachelor Gesundheits- & Krankenpflege Vollzeit DAS STUDIUM Dieses Bachelorstudium ist eine moderne Hochschulausbildung für den gehobenen Dienst in der Gesundheits- & Krankenpflege. Es kombiniert in optimaler

Mehr

Zwei Standorte: Eisenstadt Pinkafeld 28.06.2014

Zwei Standorte: Eisenstadt Pinkafeld 28.06.2014 13. Österreichischer Kongress für Führungskräfte in der Altenarbeit 26. bis 27. Juni 2014 in Eisenstadt Prof.(FH) Mag. Dr. Erwin Gollner, MPH Zwei Standorte: Eisenstadt Pinkafeld 8 Bachelorstudiengänge

Mehr

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Mehr

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN » So spannend kann Technik sein!«> www.technikum-wien.at FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN GRÖSSE IST NICHT IMMER EIN VERLÄSSLICHES GÜTEZEICHEN. Hier hat man eine große Auswahl. Die FH Technikum Wien ist die

Mehr

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Computational Life Science

Computational Life Science Computational Life Science Algorithmik Analysis Bildverarbeitung Biochemie Bioinformatik Biologische Systeme Chemie Lineare Algebra Numerik Programmierung Stochastik mit dem Leben im Focus Computational

Mehr

UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES STUDIENANGEBOTE MIT MASTER- ABSCHLUSS. Wintersemester 2015/16. Informationen für Studieninteressierte

UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES STUDIENANGEBOTE MIT MASTER- ABSCHLUSS. Wintersemester 2015/16. Informationen für Studieninteressierte UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES STUDIENANGEBOTE MIT MASTER- ABSCHLUSS Wintersemester 2015/16 Informationen für Studieninteressierte Studienangebote mit Masterabschluss an der Technischen Hochschule Mittelhessen

Mehr

Open House PROGRAMM. 27. Februar 2016, 9-15 Uhr. www.fh-krems.ac.at

Open House PROGRAMM. 27. Februar 2016, 9-15 Uhr. www.fh-krems.ac.at Open House PROGRAMM 27. Februar 2016, 9-15 Uhr www.fh-krems.ac.at LAGEPLAN CAMPUS KREMS D G Shuttle zum Standort Piaristengasse Alauntalstrasse G1 Parkhaus Arte Hotel P Kolping am Campus Anibas Promenade

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) Gesundheitsmanagement: Prävention, Sport und Bewegung Privat studieren - staatlich abschließen Das

Mehr

Studienmöglichkeiten des Studienganges Gesundheitsinformatik / ehealth an der FH JOANNEUM Graz DVMD Tagung 2015 - DI Dr. Robert Mischak MPH

Studienmöglichkeiten des Studienganges Gesundheitsinformatik / ehealth an der FH JOANNEUM Graz DVMD Tagung 2015 - DI Dr. Robert Mischak MPH APPLIED www.fh-joanneum.at COMPUTER SCIENCES ehealth BACHELOR und MASTER Studienmöglichkeiten des Studienganges Gesundheitsinformatik / ehealth an der FH JOANNEUM Graz DVMD Tagung 2015 - DI Dr. Robert

Mehr

Die Bachelor-Studiengänge der Wirtschaftsund Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Die Bachelor-Studiengänge der Wirtschaftsund Sozialwissenschaftlichen Fakultät CHANCEN NUTZEN Die Bachelor-Studiengänge der Wirtschaftsund Sozialwissenschaftlichen Fakultät DAS BACHELOR-STUDIUM AN DER WISO Starten Sie jetzt Ihre Karriere! Mit einem der drei Bachelor-Studiengänge

Mehr

Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz

Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz Zugangsvoraussetzung für einen an der TU Chemnitz ist in der Regel ein erster berufsqualifizierender

Mehr

Master. Design & Produktmanagement. Vollzeit

Master. Design & Produktmanagement. Vollzeit Master Design & Produktmanagement Vollzeit DAS MASTERSTUDIUM Das Masterstudium Design & Produktmanagement hat zum Ziel, den Bedarf an strategisch denkenden DesignerInnen und in Gestaltungsfragen entscheidungssicheren

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) Tourismus-, Hotelund Eventmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat

Mehr

Wirtschaftsingenieurwesen

Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsingenieurwesen bachelor Überblick Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bildet Absolvent(inn)en dazu aus, interdisziplinär an der Schnittstelle von Technik und Wirtschaft zu wirken. Der

Mehr

Medien- und Kommunikationsinformatik, in deutscher Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Medien- und Kommunikationsinformatik, in deutscher Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Medien- und Kommunikationsinformatik, B.Sc. in deutscher Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Medien- und Kommunikationsinformatik, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort:

Mehr

WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design

WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Ingenieurwissenschaften, Medien, Informatik,

Mehr

Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg

Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg Eine junge Universität in einer historischen Stadt Willkommen zu dieser kleinen Präsentation der Stadt Magdeburg und ihrer Universität. Ich hoffe, ich kann Sie von den Vorzügen eines Studiums an unserer

Mehr

Fachhochschule Köln University of Applied Sciences Cologne FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT

Fachhochschule Köln University of Applied Sciences Cologne FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT 1 STANDORTE CAMPUS DEUTZ (Ingenieurwissenschaftliches Zentrum) Betzdorfer Straße 2, 50679 Köln-Deutz Ingenieurwissenschaftliche (technische) Studiengänge, Architektur, Bauingenieurwesen

Mehr

TU Graz http://www.tugraz.at

TU Graz http://www.tugraz.at Gesundheitswesen Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN UNI-ORTE Biomedical Engineering TU Graz http://www.tugraz.at Pflegewissenschaft 8 Semester Medizinische Universität Graz http://www.medunigraz.at Wirtschaft,

Mehr

UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES MEDIZINISCHE PHYSIK UND STRAHLEN- SCHUTZ. Bachelor of Science. Fachbereich 04 KMUB Campus Gießen Campus Friedberg

UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES MEDIZINISCHE PHYSIK UND STRAHLEN- SCHUTZ. Bachelor of Science. Fachbereich 04 KMUB Campus Gießen Campus Friedberg UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES MEDIZINISCHE PHYSIK UND STRAHLEN- SCHUTZ Bachelor of Science Fachbereich 04 KMUB Campus Gießen Campus Friedberg MEDIZINISCHE PHYSIK UND STRAHLENSCHUTZ Der Bachelorstudiengang

Mehr

Master. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend

Master. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend Master Betriebswirtschaft Vollzeit / Berufsbegleitend DAS MASTERSTUDIUM Das Masterstudium Betriebswirtschaft ist eine generalistische Ausbildung, die auf den Stärken der traditionellen Betriebswirtschaftslehre

Mehr

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2009/2010. Verordnung

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2009/2010. Verordnung Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2009/2010 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen

Mehr

MTA Berufe auf dem Weg zur Akademisierung

MTA Berufe auf dem Weg zur Akademisierung MTA Berufe auf dem Weg zur - Fit für die Zukunft - von Rita Herbrand & Ricarda Schackmann 29.09.15 1 29.09.15 2 Zukunft - Anforderungen Steuerung und Bewältigung komplexer und anspruchsvoller Aufgaben,

Mehr

Bio Science and Health, B.Sc. in deutscher Sprache. Campus Kleve Fakultät Life Sciences

Bio Science and Health, B.Sc. in deutscher Sprache. Campus Kleve Fakultät Life Sciences Bio Science and Health, B.Sc. in deutscher Sprache Campus Kleve Fakultät Life Sciences Bio Science and Health, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges: zum Wintersemester

Mehr

FK 05 Architektur/ Bauingenieurwesen. Naturwissenschaft. Master-Perspektiven

FK 05 Architektur/ Bauingenieurwesen. Naturwissenschaft. Master-Perspektiven FK 01 Geistes- /Kulturwissenschaft FK 02 Human- /Sozialwissenschaften FK 03 Wirtschaftswissenschaft FK 04 Mathematik/ Naturwissenschaft FK 05 Architektur/ Bauingenieurwesen FK 06 E-Technik, Informations-,

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Studiengang Betriebswirtschaft Fachbereich Marketing & Relationship Management Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Fachbereich Marketing & Relationship Management Fachhochschule Salzburg

Mehr

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bachelor Wirtschaftsinformatik Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Wirtschaftsinformatik Akkreditiert durch Wirtschaftsinformatik Hochschule für

Mehr

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert OnlineMedien Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Exzellenzuniversität. Schnupperstudium Medizinische Informatik (Bachelor of Science)

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Exzellenzuniversität. Schnupperstudium Medizinische Informatik (Bachelor of Science) Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Exzellenzuniversität Schnupperstudium Medizinische Informatik (Bachelor of Science) Gemeinsamer Uni Studiengang der Universität Heidelberg und Hochschule Heilbronn

Mehr

Die FH Gesundheitsberufe OÖ und der GIRLS STUDY DAY OÖ

Die FH Gesundheitsberufe OÖ und der GIRLS STUDY DAY OÖ Die FH Gesundheitsberufe OÖ und der GIRLS STUDY DAY OÖ Teilnahme am Girls Study Day Warum? Weil s Spaß macht! Weil der Girls STUDY Day Mädchen der 6. + 7. Klasse anspricht! Was wollen wir? Interesse wecken

Mehr

Bachelorstudiengang Medizincontrolling (Bachelor of Science)

Bachelorstudiengang Medizincontrolling (Bachelor of Science) Bachelorstudiengang Medizincontrolling Schneller Überblick Studienbeginn 01. Oktober Studienform/-dauer Vollzeit/6 Semester Teilzeit/9 Semester Studiengebühren Vollzeit: 625 q/monat Teilzeit: 450 q/monat

Mehr

Kurztitel. Kundmachungsorgan. /Artikel/Anlage. Inkrafttretensdatum. Außerkrafttretensdatum. Text. Bundesrecht

Kurztitel. Kundmachungsorgan. /Artikel/Anlage. Inkrafttretensdatum. Außerkrafttretensdatum. Text. Bundesrecht Kurztitel Leistungsstipendien für das Studienjahr 2002/2003 Kundmachungsorgan BGBl. II Nr. 381/2003 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 328/2004 /Artikel/Anlage 1 Inkrafttretensdatum 20.08.2003 Außerkrafttretensdatum

Mehr

Wahlpflichtfach. Steuern. Jahresabschluss. Sprache

Wahlpflichtfach. Steuern. Jahresabschluss. Sprache Studienplan Bachelor of Arts Betriebswirtschaft Prüfungsordnung 2009 Sem 6 Abschlussarbeit Praxisprojekt 5 Logistik und Produktions wirtschaft Interkulturelles Management Seminar 4 Unternehmensführung

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften. Der Masterstudiengang

Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften. Der Masterstudiengang Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften. Der Masterstudiengang Zu den größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zählen die nachhaltige Nahrungsmittelproduktion bei knapper werdenden Ressourcen

Mehr

#imcopenhouse. vorher sehen. openhouse. www.fh-krems.ac.at. 22. Nov. 2014, 9-15 Uhr

#imcopenhouse. vorher sehen. openhouse. www.fh-krems.ac.at. 22. Nov. 2014, 9-15 Uhr #imcopenhouse vorher sehen openhouse 22. Nov. 2014, 9-15 Uhr www.fh-krems.ac.at BACHELOR Vorträge und Schnuppervorlesungen/ Presentations and Taster Lectures Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen

Mehr

DIGITALE MEDIEN. Master of Science ACQUIN akkreditiert

DIGITALE MEDIEN. Master of Science ACQUIN akkreditiert DIGITALE MEDIEN Master of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Bakkalaureat-Studium BiomediziniSche informatik umit

Bakkalaureat-Studium BiomediziniSche informatik umit Bakkalaureat-Studium BiomediziniSche informatik umit the health & life sciences university Informatik im Dienste der Biomedizin Eine moderne Biologie, Medizin und ein effizientes und leistungsfähiges Gesundheitswesen

Mehr

Mechatronic Systems Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik

Mechatronic Systems Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Mechatronic Systems Engineering, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik es Studizu Mechatronic Systems Engineering, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve

Mehr

WIR BILDEN EUROPAS SPITZE!

WIR BILDEN EUROPAS SPITZE! WIR BILDEN EUROPAS SPITZE! MIT DEN BACHELOR- STUDIEN DER FACHHOCHSCHULE DES BFI WIEN. www.fh-vie.ac.at DIE 4 SÄULEN DER FACHHOCHSCHULE DES BFI WIEN HÖCHSTE LEHRQUALITÄT und innovative Lehrmethoden Großer

Mehr

Informatik. Viel mehr als Programmieren. informatikköln K. Berufsbild. Studium Informatik: Wirtschafts Allgemeine. Technische

Informatik. Viel mehr als Programmieren. informatikköln K. Berufsbild. Studium Informatik: Wirtschafts Allgemeine. Technische informatiöln Informatik Viel mehr als Programmieren (c) FH öln - Institut für Informatik - Hans L. Stahl September 10 Seite 1 Fachhochschule öln Cologne University of Applied Sciences informatiöln Prof.

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Seite 1 Hofmann / Schuderer Stand Oktober 2012 Studienziel Praxisorientierte Wirtschaftsinformatikausbildung auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden Problemlösungskompetenz für Aufgabenstellungen

Mehr

Masterstudiengang Human Resource Management und 05/9010 609-0

Masterstudiengang Human Resource Management und 05/9010 609-0 Bezeichnung Telefonnummer Bachelorstudiengang Energie- und Umweltmanagement 03357/45370 Masterstudiengang Energie- und Umweltmanagement 03357/45370 Masterstudiengang Gebäudetechnik und Gebäudemanagement

Mehr

Schneller ans Ziel mit einem Intensiv Studium an der Helmut Schmidt Universität

Schneller ans Ziel mit einem Intensiv Studium an der Helmut Schmidt Universität Schneller ans Ziel mit einem Intensiv Studium an der Helmut Schmidt Universität Seit über 40 Jahren bilden wir als staatlich anerkannte Hochschule hochqualifizierte Fach und Führungskräfte für Bundeswehr,

Mehr

Informatik Computer Science

Informatik Computer Science STUDIENGANG IN VOLLZEITFORM BACHELOR Informatik Computer Science > So logisch kann Technik sein. FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN Informatik Know-how mit Perspektiven Informatik ist aus unserem alltäglichen

Mehr

Vorstellung des Studiengangs Soziale Arbeit

Vorstellung des Studiengangs Soziale Arbeit Vorstellung des Studiengangs Soziale Arbeit Gründungsjahr: 2009 FHO Fachhochschule Ostfriesland gegründet 1973 Navigationsschule Leer gegründet 1854 FH-OOW Oldenburg-Ostfriesland-Wilhelmshaven gegründet

Mehr

Wahlpflichtfach. Wahlpflichtfach WI. ebusiness. Formale Grundlagen. Sprache

Wahlpflichtfach. Wahlpflichtfach WI. ebusiness. Formale Grundlagen. Sprache Studienplan Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik Prüfungsordnung 2009 Sem 6 Abschlussarbeit Praxisprojekt 5 Entscheidung und operatives Mangement Seminar 4 Kalkulation und Kontrolle Finanzierung Seminar

Mehr

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDIEN- INFORMATIK Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

WIRTSCHAFTS- INFORMATIK. Bachelor of Science Acquin akkreditiert

WIRTSCHAFTS- INFORMATIK. Bachelor of Science Acquin akkreditiert WIRTSCHAFTS- INFORMATIK Bachelor of Science Acquin akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach

Mehr

Präsentation des Masterstudiengangs

Präsentation des Masterstudiengangs Präsentation des Masterstudiengangs Medical Process Management (M.Sc.) Stand: 13.05.2013 Erlangen als optimaler Standort für ein Studium mit Medizinbezug Standort Vorteile Erlangen ca. 105.000 Einwohner

Mehr

Ausbildungsmöglichkeiten im Fachbereich Games in Österreich Stand März 2014

Ausbildungsmöglichkeiten im Fachbereich Games in Österreich Stand März 2014 Ausbildungsmöglichkeiten im Fachbereich Games in Österreich Stand März 2014 Disclaimer: Vorliegende Liste erhebt weder Anspruch auf Vollständigkeit noch Korrektheit. Für Ergänzungen, Anmerkungen oder Korrekturen

Mehr

V o l l s t u d i u m Psychologie

V o l l s t u d i u m Psychologie V o l l s t u d i u m Das studium ist eine universitäre Berufs- und Lebensausbildung. In einer Zeit permanenten Wandels schärft das Studium der den Blick auf das Wesentliche und ermöglicht einen individuellen

Mehr

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2004/2005. Verordnung

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2004/2005. Verordnung Sächsische Zulassungszahlenverordnung 004/005 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen

Mehr

INHALTE DAUER ABSCHLÜSSE ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN STUDIENBEGINN VORLESUNGSZEIT UND PRÜFUNG

INHALTE DAUER ABSCHLÜSSE ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN STUDIENBEGINN VORLESUNGSZEIT UND PRÜFUNG DAUER ABSCHLÜSSE ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN STUDIENBEGINN VORLESUNGSZEIT UND PRÜFUNG 9 Semester mit integrierter Ausbildung zur Fachinformatikerin/zum Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Mehr

Willkommen an der Fachhochschule Stralsund

Willkommen an der Fachhochschule Stralsund Willkommen an der Fachhochschule Stralsund Campus-Hochschule Unsere Hochschule ist klein aber fein. Sie ist eine Campus-Hochschule und liegt direkt am Strelasund. Gegründet: September 1991 mit 175 Studenten

Mehr

SWS im Prüfungsgebiet Module 1. Sem. 2. Sem. 3. Sem. 4. Sem. 5. Sem. 6. Sem. V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S

SWS im Prüfungsgebiet Module 1. Sem. 2. Sem. 3. Sem. 4. Sem. 5. Sem. 6. Sem. V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S Regelstudienplan SWS im Prüfungsgebiet Module 1. Sem. 2. Sem. 3. Sem. 4. Sem. 5. Sem. 6. Sem. V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S V Ü/L S Propädeutikum 1 1 Grundlagen der Informatik I Informatik und

Mehr

Wahlpflichtfach. Wahlpflichtfach WI. ebusiness. Formale Grundlagen. Sprache

Wahlpflichtfach. Wahlpflichtfach WI. ebusiness. Formale Grundlagen. Sprache Studienplan Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik Prüfungsordnung 2009 Sem 6 Abschlussarbeit Praxisprojekt 5 Entscheidung und operatives Mangement WI Seminar 4 Kalkulation und Kontrolle Finanzierung

Mehr

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge Teilzeitprogramm Akkreditiert

Mehr

Marketing/Vertrieb/ Medien. Master of Arts. www.gma-universities.de

Marketing/Vertrieb/ Medien. Master of Arts. www.gma-universities.de Marketing/Vertrieb/ Medien Master of Arts www.gma-universities.de Vorwort Prof. Dr. Bernd Scheed Studiengangleiter Liebe Studieninteressierte, die Hochschulen Ingolstadt und Augsburg bieten gemeinsam den

Mehr

Information and Communication Design, B.A. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Information and Communication Design, B.A. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Information and Communication Design, B.A. in englischer Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Information and Communication Design, B.A. Studieninformationen in Kürze Studienort:

Mehr

HIER BEGINNT ZUKUNFT DIREKTSTUDIUM DUALES STUDIUM IKT AKADEMISCHE WEITERBILDUNG

HIER BEGINNT ZUKUNFT DIREKTSTUDIUM DUALES STUDIUM IKT AKADEMISCHE WEITERBILDUNG HIER BEGINNT ZUKUNFT DIREKTSTUDIUM DUALES STUDIUM UNSER STUDIENANGEBOT DIREKTSTUDIUM Informations- und Kommunikationstechnik Bachelor Informations- und Kommunikationstechnik Master Kommunikations- und

Mehr

BECOME A GLOBAL CITIZEN!

BECOME A GLOBAL CITIZEN! SINCE 1848 NEU Internationaler Master-Studiengang BECOME A GLOBAL CITIZEN! Internationaler Master-Studiengang der INTEBUS - International Business School, eine Einrichtung der Hochschule Fresenius DIGITAL

Mehr