BU-Optimierung: Mehr Schutz für ALLE! Berufsunfähigkeit.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BU-Optimierung: Mehr Schutz für ALLE! Berufsunfähigkeit. www.volkswohl-bund.de"

Transkript

1 BU-Optimierung: Mehr Schutz für ALLE! Berufsunfähigkeit

2 Machen Sie jetzt mehr aus Ihrer BU Sie haben sich schon vor einiger Zeit mit dem Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) für die Absicherung Ihrer Arbeitskraft entschieden. Herzlichen Glückwunsch! Denn nichts ist wichtiger, als die Sicherung der Existenz. Doch sind Sie wirklich umfassend abgesichert? Vielleicht reicht Ihr Schutz heute nicht mehr aus. Zeit, Ihre BU-Absicherung anzupassen. Unser Angebot wird Sie überzeugen. Mehr Schutz für ALLE! Egal bei welchem Versicherer Sie sich für einen BU-Vertrag entschieden haben, wir optimieren Ihren Schutz und setzen noch eins oben drauf! Ihr Vorteil: Viel mehr Leistung für wenig Beitrag! Aktuell Optimiert Neu: mehr BU Neu: bestehender BU-Vertrag egal bei welchem Versicherer: bestehender BU-Vertrag egal bei welchem Versicherer: EUR Pflege-Schutzbrief für die gesamte BU-Absicherung EUR 0 EUR EUR EUR BU-Absicherung zusätzliche Pflege-Absicherung BU-Absicherung zusätzliche Pflege-Absicherung Ihre Optimierung: Mehr BU-Schutz und Pflege-Schutzbrief für die gesamte BU-Absicherung: Nur EUR* mehr im Monat. * Netto-Monatsbeitrag, nicht garantiert

3 BU PLUS doppelt sicher Riskieren Sie nicht, im Regen zu stehen, sondern sorgen Sie mit der BU PLUS für Sicherheit mal zwei: finanzieller Schutz im Falle der Berufsunfähigkeit Pflege-Schutzbrief für jetzt und später Die BU-Leistung heute: Finanzielle Sicherheit für den Fall der Berufsunfähigkeit mit einem erstklassigen Bedingungswerk. Wir denken dabei auch an das, was für Sie in Zukunft wichtig werden kann. BU BU Pflege-Schutzbrief das PLUS heute: Wir garantieren sofortigen Pflegeschutz. Wenn Sie eine beziehen und während dieser Zeit pflegebedürftig werden, zahlen wir Ihnen zusätzlich eine. Ihr Vorteil durch die Optimierung: Die zahlen wir bis zur Höhe des BU-Schutzes, den Sie insgesamt versichert haben. Pflege Pflege-Schutzbrief das PLUS morgen: Wenn Ihre BU-Versicherung ausläuft, können Sie bei uns eine Anschluss-Pflegeversicherung bekommen ganz ohne erneute Gesundheitsprüfung. Dabei spielt es für uns keine Rolle, ob Sie zwischenzeitlich krank oder berufsunfähig geworden sind. Wir bieten Ihnen Schutz. BU PLUS öffnet Türen: Jetzt wertvollen Schutz genießen und alle Türen offen halten für die Pflegeabsicherung von morgen.

4 Darum VOLKSWOHL BUND Wir stehen für über 50 Jahre Erfahrung, wenn es um die Absicherung der Arbeitskraft geht. Zahlreiche unabhängige Marktexperten vergeben an uns regelmäßig Bestnoten und fast Kunden vertrauen uns, wenn es um Ihren BU-Schutz geht. Diese Erfahrung in Kombination mit unserer schnellen und effektiven Verwaltung zahlt sich für Sie aus. Unsere verständlichen und klaren Bedingungen zählen zu den kundenfreundlichsten am Markt. Sie bieten große Rechtssicherheit im Leistungsfall. Mehrfach ausgezeichnet: Morgen & Morgen Stiftung Warentest SEHR GUT (1,1) Im Test: 75 Berufsunfähigkeitstarife Ausgabe 7/2013 Franke & Bornberg Bekannt gute Finanzstärke Ihr Ansprechpartner VOLKSWOHL BUND Versicherungen Dortmund, Südwall Telefon: / Telefax: / Internet: E-Postbrief: Beratungsunterlage BU OPTI

5 BU-Optimierung 2013: Mehr Schutz für ALLE! Netto*-Prämientabelle für die Berufsklasse 1++ bis Endalter 65 (mindestens 80 % Bürotätigkeit, kaum körperlich tätig, Hochschulabschluss oder Personalverantwortung) Optimierung Ihrer BU-Absicherung Zusätzlicher Pflege-Schutzbrief 20 3,83 7,70 14, ,90 7,86 14, ,96 8,03 14, ,03 8,20 15, ,11 8,38 15, ,18 8,57 15, ,26 8,77 16, ,34 8,98 16, ,43 9,19 17, ,52 9,42 17, ,61 9,66 18, ,71 9,90 18, ,81 10,16 19, ,92 10,42 19, ,02 10,70 20, ,14 10,98 20, ,25 11,26 21, ,37 11,56 21, ,49 11,85 22, ,60 12,15 23, ,72 12,45 23, ,84 12,74 24, ,96 13,03 24, ,07 13,31 25, ,18 13,57 25, ,28 13,82 26,41 2,75 4,12 5,50 6,87 8,24 9,62 10,99 12,36 13,74 2,82 4,23 5,64 7,06 8,46 9,87 11,28 12,70 14,11 2,90 4,35 5,80 7,25 8,70 10,15 11,60 13,05 14,50 2,98 4,47 5,97 7,46 8,95 10,45 11,93 13,43 14,92 3,07 4,61 6,14 7,68 9,22 10,76 12,29 13,83 15,36 3,17 4,75 6,33 7,91 9,49 11,08 12,66 14,25 15,83 3,26 4,89 6,52 8,15 9,78 11,41 13,04 14,67 16,30 3,37 5,05 6,73 8,41 10,09 11,78 13,46 15,14 16,82 3,47 5,20 6,94 8,68 10,41 12,15 13,89 15,62 17,36 3,58 5,38 7,17 8,97 10,76 12,56 14,35 16,14 17,93 3,71 5,57 7,42 9,28 11,13 12,98 14,84 16,69 18,55 3,84 5,76 7,68 9,60 11,52 13,44 15,35 17,27 19,19 3,98 5,97 7,95 9,94 11,93 13,91 15,90 17,89 19,88 4,12 6,18 8,24 10,30 12,35 14,42 16,48 18,53 20,60 4,28 6,41 8,56 10,69 12,83 14,96 17,10 19,24 21,37 4,44 6,66 8,87 11,10 13,31 15,54 17,75 19,98 22,19 4,61 6,91 9,23 11,53 13,84 16,14 18,45 20,76 23,06 4,80 7,20 9,60 12,00 14,40 16,80 19,20 21,60 24,00 5,00 7,50 10,00 12,50 15,00 17,50 19,99 22,49 24,99 5,21 7,82 10,43 13,03 15,64 18,25 20,85 23,46 26,07 5,43 8,16 10,88 13,60 16,32 19,04 21,76 24,48 27,20 5,69 8,52 11,37 14,21 17,06 19,90 22,74 25,58 28,43 5,95 8,92 11,90 14,88 17,85 20,82 23,79 26,77 29,74 6,24 9,35 12,47 15,59 18,71 21,82 24,94 28,06 31,17 6,54 9,81 13,08 16,34 19,62 22,89 26,16 29,43 32,70 6,87 10,31 13,75 17,18 20,62 24,06 27,50 30,93 34,37 Netto*-Prämientabelle für die Berufsklasse 1+ bis Endalter 65 (mindestens 80 % Bürotätigkeit, kaum körperlich tätig, Ausbildung) 20 4,46 9,22 17, ,55 9,43 17, ,64 9,65 17, ,73 9,87 18, ,82 10,10 18, ,91 10,34 19, ,02 10,60 19, ,12 10,86 20, ,23 11,14 20, ,35 11,42 21, ,47 11,72 22, ,59 12,04 22, ,72 12,37 23, ,85 12,70 24, ,99 13,04 24, ,13 13,39 25, ,27 13,75 26, ,41 14,11 26, ,56 14,47 27, ,71 14,83 28, ,85 15,20 29, ,00 15,57 29, ,15 15,93 30, ,28 16,27 31, ,41 16,60 31, ,53 16,90 32,52 2,83 4,25 5,66 7,08 8,50 9,92 11,33 12,74 14,16 2,91 4,36 5,82 7,28 8,73 10,19 11,64 13,09 14,55 3,00 4,50 5,99 7,48 8,98 10,48 11,97 13,47 14,97 3,08 4,62 6,17 7,70 9,24 10,78 12,32 13,86 15,40 3,17 4,75 6,34 7,93 9,51 11,09 12,68 14,26 15,85 3,27 4,90 6,53 8,17 9,80 11,43 13,07 14,70 16,33 3,37 5,04 6,73 8,42 10,10 11,78 13,47 15,14 16,83 3,47 5,21 6,94 8,68 10,42 12,15 13,89 15,63 17,37 3,59 5,38 7,18 8,97 10,76 12,55 14,34 16,13 17,93 3,70 5,56 7,41 9,27 11,12 12,97 14,82 16,67 18,52 3,84 5,75 7,67 9,58 11,50 13,41 15,33 17,25 19,16 3,96 5,95 7,93 9,91 11,89 13,88 15,86 17,84 19,82 4,10 6,16 8,21 10,26 12,32 14,37 16,43 18,48 20,53 4,27 6,39 8,52 10,65 12,78 14,91 17,04 19,17 21,30 4,42 6,63 8,84 11,05 13,26 15,47 17,68 19,89 22,09 4,59 6,88 9,18 11,47 13,77 16,06 18,36 20,65 22,95 4,77 7,16 9,55 11,93 14,32 16,70 19,09 21,48 23,86 4,97 7,45 9,93 12,41 14,90 17,38 19,86 22,34 24,83 5,17 7,76 10,34 12,93 15,51 18,10 20,69 23,28 25,86 5,39 8,09 10,79 13,48 16,19 18,88 21,57 24,27 26,97 5,63 8,45 11,26 14,07 16,89 19,70 22,52 25,34 28,15 5,89 8,83 11,77 14,71 17,65 20,59 23,53 26,47 29,42 6,16 9,23 12,31 15,39 18,46 21,54 24,63 27,70 30,78 6,45 9,67 12,90 16,12 19,34 22,57 25,79 29,02 32,24 6,77 10,15 13,54 16,91 20,30 23,68 27,06 30,45 33,83 7,11 10,66 14,22 17,77 21,33 24,88 28,43 31,99 35,55 * Monatsbeiträge, nicht garantiert, Stand 2013 Die Versicherungs- und Leistungsdauer sind bis zum Endalter 65 Jahre angenommen. Diese Darstellung ersetzt keinen individuellen Versorgungsvorschlag. Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Annahmerichtlinien (z. B. Mindestbeitrag). BU OPTI EA Seite 1 von 2

6 BU-Optimierung 2013: Mehr Schutz für ALLE! Netto*-Prämientabelle für die Berufsklasse 1 bis Endalter 65 (mindestens 80 % Bürotätigkeit, kaum körperlich tätig, kein Abschluss) Optimierung Ihrer BU-Absicherung 20 5,87 12,45 23, ,00 12,75 24, ,12 13,06 24, ,24 13,38 25, ,38 13,71 25, ,52 14,06 26, ,66 14,42 27, ,81 14,79 28, ,97 15,19 28, ,13 15,59 29, ,30 16,02 30, ,48 16,47 31, ,67 16,93 32, ,86 17,42 33, ,06 17,92 34, ,27 18,44 35, ,48 18,97 36, ,70 19,53 37, ,93 20,09 38, ,16 20,68 39, ,40 21,27 41, ,64 21,88 42, ,89 22,50 43, ,14 23,12 44, ,38 23,75 46, ,64 24,38 47,29 Zusätzlicher Pflege-Schutzbrief 3,09 4,64 6,18 7,72 9,27 10,81 12,36 13,91 15,45 3,17 4,76 6,34 7,94 9,53 11,11 12,70 14,29 15,87 3,27 4,90 6,53 8,16 9,79 11,43 13,06 14,69 16,33 3,36 5,04 6,72 8,40 10,08 11,76 13,44 15,12 16,80 3,45 5,19 6,91 8,65 10,38 12,10 13,84 15,57 17,29 3,56 5,35 7,13 8,91 10,69 12,48 14,26 16,04 17,83 3,67 5,51 7,35 9,19 11,02 12,86 14,70 16,54 18,37 3,79 5,69 7,58 9,48 11,37 13,27 15,16 17,06 18,95 3,91 5,87 7,82 9,78 11,74 13,69 15,65 17,61 19,57 4,05 6,07 8,09 10,12 12,14 14,16 16,18 18,21 20,23 4,18 6,28 8,37 10,45 12,55 14,64 16,73 18,83 20,92 4,33 6,49 8,66 10,83 12,99 15,15 17,32 19,48 21,65 4,49 6,73 8,98 11,22 13,45 15,70 17,94 20,18 22,43 4,65 6,98 9,30 11,63 13,96 16,28 18,61 20,93 23,27 4,82 7,24 9,66 12,07 14,48 16,90 19,31 21,73 24,14 5,02 7,52 10,03 12,54 15,05 17,56 20,07 22,57 25,08 5,22 7,83 10,44 13,05 15,65 18,26 20,87 23,48 26,09 5,43 8,14 10,85 13,57 16,29 19,00 21,72 24,44 27,15 5,65 8,49 11,32 14,15 16,98 19,81 22,64 25,47 28,30 5,90 8,85 11,80 14,76 17,71 20,66 23,61 26,57 29,52 6,16 9,24 12,32 15,41 18,49 21,58 24,66 27,75 30,83 6,45 9,67 12,89 16,12 19,34 22,57 25,79 29,01 32,24 6,74 10,12 13,50 16,87 20,25 23,62 26,99 30,37 33,74 7,07 10,61 14,16 17,69 21,23 24,76 28,30 31,84 35,37 7,42 11,14 14,86 18,57 22,28 26,00 29,71 33,43 37,15 7,81 11,72 15,63 19,54 23,45 27,36 31,26 35,17 39,08 Netto*-Prämientabelle für die Berufsklasse 2++ bis Endalter 65 (unter 80 % Bürotätigkeit, kaum körperlich tätig, Ausbildung oder Hochschulabschluss) 20 7,29 15,97 30, ,45 16,39 31, ,63 16,83 32, ,81 17,28 33, ,00 17,75 34, ,19 18,24 35, ,40 18,76 36, ,61 19,29 37, ,83 19,83 38, ,06 20,40 39, ,29 21,00 40, ,54 21,62 41, ,80 22,27 43, ,07 22,94 44, ,35 23,64 45, ,63 24,35 47, ,93 25,09 48, ,23 25,86 50, ,55 26,65 51, ,88 27,48 53, ,23 28,34 55, ,59 29,23 56, ,95 30,15 58, ,33 31,10 60, ,72 32,08 62, ,12 33,09 64,70 3,16 4,74 6,31 7,89 9,47 11,05 12,63 14,21 15,78 3,25 4,87 6,49 8,12 9,74 11,36 12,98 14,61 16,23 3,33 5,01 6,67 8,34 10,02 11,68 13,35 15,02 16,69 3,44 5,16 6,88 8,60 10,32 12,03 13,75 15,47 17,19 3,54 5,31 7,08 8,85 10,62 12,39 14,17 15,94 17,70 3,65 5,48 7,30 9,13 10,95 12,78 14,61 16,43 18,26 3,77 5,66 7,54 9,42 11,31 13,19 15,07 16,96 18,84 3,89 5,83 7,78 9,72 11,66 13,61 15,55 17,49 19,44 4,01 6,03 8,03 10,04 12,05 14,06 16,07 18,08 20,08 4,16 6,24 8,31 10,39 12,47 14,55 16,63 18,70 20,78 4,30 6,45 8,60 10,75 12,90 15,05 17,20 19,35 21,50 4,45 6,67 8,91 11,13 13,36 15,58 17,81 20,04 22,27 4,62 6,92 9,24 11,54 13,85 16,16 18,47 20,78 23,09 4,79 7,19 9,58 11,98 14,37 16,77 19,17 21,56 23,96 4,98 7,47 9,96 12,45 14,93 17,42 19,91 22,40 24,89 5,17 7,76 10,34 12,93 15,52 18,11 20,69 23,28 25,87 5,39 8,08 10,78 13,47 16,16 18,86 21,55 24,24 26,93 5,61 8,42 11,22 14,03 16,83 19,64 22,44 25,25 28,05 5,86 8,78 11,70 14,63 17,56 20,48 23,40 26,33 29,26 6,11 9,17 12,22 15,28 18,34 21,39 24,44 27,50 30,55 6,39 9,58 12,77 15,97 19,16 22,35 25,55 28,75 31,94 6,69 10,03 13,37 16,72 20,06 23,40 26,75 30,09 33,43 7,00 10,51 14,01 17,51 21,02 24,52 28,02 31,53 35,03 7,36 11,04 14,72 18,39 22,07 25,74 29,42 33,10 36,78 7,73 11,60 15,46 19,33 23,20 27,07 30,93 34,80 38,66 8,15 12,22 16,30 20,37 24,44 28,51 32,59 36,66 40,74 * Monatsbeiträge, nicht garantiert, Stand 2013 Die Versicherungs- und Leistungsdauer sind bis zum Endalter 65 Jahre angenommen. Diese Darstellung ersetzt keinen individuellen Versorgungsvorschlag. Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Annahmerichtlinien (z. B. Mindestbeitrag). BU OPTI EA Seite 2 von 2

7 BU-Optimierung 2013: Mehr Schutz für ALLE! Netto*-Prämientabelle für die Berufsklasse 1++ bis Endalter 67 (mindestens 80 % Bürotätigkeit, kaum körperlich tätig, Hochschulabschluss oder Personalverantwortung) Optimierung Ihrer BU-Absicherung Zusätzlicher Pflege-Schutzbrief 20 4,26 8,76 16, ,34 8,96 16, ,42 9,16 17, ,50 9,37 17, ,59 9,59 17, ,68 9,82 18, ,77 10,06 18, ,87 10,31 19, ,98 10,57 19, ,09 10,84 20, ,20 11,12 21, ,32 11,42 21, ,44 11,73 22, ,57 12,05 22, ,70 12,38 23, ,84 12,73 24, ,98 13,08 24, ,12 13,44 25, ,27 13,80 26, ,41 14,18 27, ,57 14,55 27, ,72 14,93 28, ,87 15,31 29, ,02 15,68 30, ,17 16,05 30, ,31 16,40 31,56 2,98 4,47 5,96 7,45 8,94 10,43 11,92 13,41 14,89 3,06 4,59 6,12 7,65 9,18 10,72 12,25 13,77 15,30 3,14 4,72 6,29 7,86 9,43 11,00 12,58 14,15 15,72 3,23 4,85 6,47 8,09 9,71 11,33 12,94 14,56 16,18 3,33 5,00 6,65 8,32 9,98 11,65 13,32 14,98 16,64 3,42 5,13 6,85 8,57 10,28 11,99 13,71 15,42 17,14 3,53 5,30 7,06 8,83 10,60 12,36 14,13 15,90 17,66 3,64 5,46 7,28 9,10 10,93 12,74 14,57 16,39 18,20 3,76 5,64 7,52 9,39 11,27 13,15 15,03 16,91 18,79 3,88 5,81 7,76 9,70 11,64 13,57 15,52 17,46 19,39 4,00 6,01 8,01 10,02 12,02 14,03 16,03 18,03 20,04 4,15 6,21 8,29 10,36 12,44 14,51 16,58 18,65 20,73 4,29 6,44 8,59 10,73 12,88 15,02 17,16 19,31 21,45 4,44 6,66 8,88 11,11 13,33 15,55 17,77 20,00 22,22 4,61 6,91 9,22 11,52 13,82 16,13 18,43 20,74 23,04 4,78 7,17 9,56 11,95 14,34 16,73 19,12 21,51 23,90 4,96 7,44 9,92 12,40 14,89 17,37 19,85 22,33 24,81 5,16 7,74 10,32 12,90 15,48 18,06 20,64 23,22 25,79 5,36 8,05 10,73 13,41 16,10 18,78 21,46 24,15 26,83 5,58 8,38 11,18 13,97 16,76 19,56 22,35 25,15 27,94 5,82 8,73 11,64 14,56 17,47 20,38 23,29 26,20 29,12 6,07 9,11 12,15 15,19 18,23 21,26 24,30 27,34 30,38 6,34 9,52 12,69 15,86 19,03 22,21 25,38 28,55 31,73 6,63 9,95 13,26 16,58 19,90 23,22 26,53 29,86 33,17 6,94 10,42 13,89 17,36 20,83 24,31 27,78 31,25 34,73 7,29 10,93 14,57 18,21 21,86 25,49 29,14 32,78 36,42 Netto*-Prämientabelle für die Berufsklasse 1+ bis Endalter 67 (mindestens 80 % Bürotätigkeit, kaum körperlich tätig, Ausbildung) 20 4,99 10,52 19, ,09 10,78 20, ,19 11,03 20, ,30 11,30 21, ,41 11,58 21, ,53 11,87 22, ,65 12,17 23, ,77 12,49 23, ,90 12,82 24, ,04 13,16 25, ,19 13,52 25, ,34 13,90 26, ,49 14,29 27, ,65 14,69 28, ,82 15,11 28, ,99 15,53 29, ,16 15,97 30, ,34 16,42 31, ,52 16,87 32, ,70 17,33 33, ,89 17,80 34, ,08 18,27 35, ,27 18,74 36, ,45 19,21 37, ,63 19,65 38, ,81 20,09 38,89 3,07 4,61 6,14 7,68 9,22 10,76 12,29 13,83 15,37 3,15 4,74 6,31 7,89 9,47 11,05 12,63 14,21 15,79 3,24 4,86 6,49 8,11 9,74 11,36 12,98 14,61 16,23 3,34 5,00 6,67 8,34 10,02 11,68 13,35 15,02 16,69 3,44 5,16 6,88 8,59 10,31 12,03 13,75 15,47 17,19 3,54 5,31 7,08 8,85 10,62 12,39 14,16 15,93 17,71 3,65 5,47 7,30 9,13 10,95 12,77 14,60 16,42 18,25 3,76 5,64 7,52 9,40 11,28 13,16 15,05 16,93 18,81 3,88 5,82 7,77 9,71 11,65 13,59 15,53 17,47 19,42 4,01 6,02 8,02 10,03 12,03 14,04 16,04 18,05 20,05 4,15 6,22 8,29 10,37 12,44 14,51 16,59 18,66 20,73 4,29 6,43 8,58 10,72 12,87 15,01 17,15 19,30 21,44 4,44 6,66 8,89 11,10 13,32 15,54 17,76 19,98 22,20 4,60 6,90 9,20 11,50 13,80 16,10 18,40 20,70 23,00 4,77 7,15 9,53 11,92 14,31 16,69 19,08 21,46 23,85 4,95 7,42 9,89 12,37 14,84 17,31 19,79 22,27 24,74 5,13 7,71 10,28 12,85 15,42 17,99 20,56 23,13 25,70 5,34 8,01 10,68 13,35 16,02 18,70 21,37 24,04 26,71 5,57 8,34 11,12 13,90 16,68 19,46 22,24 25,02 27,80 5,79 8,68 11,58 14,47 17,37 20,26 23,15 26,05 28,95 6,04 9,06 12,08 15,09 18,11 21,13 24,15 27,17 30,18 6,29 9,44 12,59 15,74 18,89 22,04 25,19 28,33 31,48 6,58 9,87 13,15 16,44 19,73 23,02 26,31 29,59 32,89 6,88 10,32 13,75 17,19 20,63 24,07 27,51 30,95 34,38 7,19 10,79 14,40 17,99 21,59 25,19 28,79 32,39 35,99 7,54 11,31 15,09 18,86 22,64 26,41 30,19 33,96 37,74 * Monatsbeiträge, nicht garantiert, Stand 2013 Die Versicherungs- und Leistungsdauer sind bis zum Endalter 67 Jahre angenommen. Diese Darstellung ersetzt keinen individuellen Versorgungsvorschlag. Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Annahmerichtlinien (z. B. Mindestbeitrag). BU OPTI EA Seite 1 von 2

8 BU-Optimierung 2013: Mehr Schutz für ALLE! Netto*-Prämientabelle für die Berufsklasse 1 bis Endalter 67 (mindestens 80 % Bürotätigkeit, kaum körperlich tätig, kein Abschluss) Optimierung Ihrer BU-Absicherung 20 6,67 14,41 27, ,81 14,78 28, ,96 15,16 28, ,11 15,55 29, ,28 15,95 30, ,45 16,37 31, ,62 16,82 32, ,80 17,27 33, ,00 17,75 34, ,20 18,25 35, ,40 18,77 36, ,62 19,32 37, ,85 19,89 38, ,09 20,49 39, ,34 21,11 40, ,60 21,76 42, ,87 22,42 43, ,14 23,12 44, ,43 23,84 46, ,72 24,58 47, ,03 25,34 49, ,34 26,13 50, ,67 26,94 52, ,00 27,77 54, ,34 28,61 55, ,68 29,48 57,47 Zusätzlicher Pflege-Schutzbrief 3,39 5,09 6,78 8,48 10,17 11,87 13,56 15,26 16,96 3,48 5,23 6,97 8,71 10,46 12,20 13,94 15,68 17,43 3,59 5,38 7,17 8,96 10,75 12,55 14,34 16,13 17,92 3,69 5,53 7,38 9,22 11,07 12,91 14,75 16,60 18,44 3,79 5,69 7,59 9,49 11,38 13,28 15,18 17,08 18,97 3,91 5,86 7,82 9,77 11,73 13,68 15,64 17,60 19,55 4,03 6,05 8,06 10,08 12,09 14,11 16,13 18,15 20,16 4,16 6,24 8,32 10,40 12,48 14,56 16,63 18,71 20,79 4,29 6,44 8,58 10,73 12,88 15,02 17,17 19,31 21,46 4,43 6,65 8,87 11,09 13,31 15,52 17,74 19,96 22,18 4,58 6,87 9,17 11,46 13,75 16,04 18,34 20,63 22,93 4,74 7,12 9,49 11,86 14,23 16,60 18,98 21,35 23,72 4,91 7,37 9,83 12,29 14,75 17,19 19,65 22,11 24,57 5,09 7,63 10,19 12,73 15,28 17,82 20,37 22,91 25,46 5,29 7,93 10,57 13,21 15,85 18,50 21,14 23,78 26,42 5,49 8,23 10,97 13,71 16,46 19,19 21,93 24,68 27,42 5,70 8,55 11,40 14,25 17,10 19,95 22,80 25,65 28,50 5,93 8,90 11,86 14,83 17,79 20,76 23,72 26,69 29,65 6,17 9,26 12,34 15,43 18,52 21,60 24,69 27,78 30,86 6,43 9,65 12,86 16,08 19,30 22,52 25,73 28,95 32,17 6,71 10,07 13,42 16,78 20,14 23,49 26,85 30,20 33,56 7,01 10,51 14,01 17,52 21,02 24,53 28,03 31,54 35,04 7,33 11,00 14,66 18,32 21,99 25,65 29,32 32,98 36,65 7,67 11,51 15,34 19,18 23,02 26,85 30,69 34,52 38,36 8,04 12,07 16,08 20,10 24,13 28,15 32,17 36,19 40,20 8,44 12,66 16,88 21,10 25,33 29,55 33,77 37,99 42,21 Netto*-Prämientabelle für die Berufsklasse 2++ bis Endalter 67 (unter 80 % Bürotätigkeit, kaum körperlich tätig, Ausbildung oder Hochschulabschluss) 20 8,33 18,57 35, ,53 19,08 36, ,74 19,60 37, ,96 20,15 38, ,18 20,72 39, ,43 21,31 41, ,67 21,94 42, ,93 22,58 43, ,20 23,25 45, ,48 23,96 46, ,77 24,69 47, ,07 25,45 49, ,40 26,25 51, ,73 27,08 52, ,07 27,94 54, ,43 28,84 56, ,80 29,77 58, ,19 30,74 59, ,59 31,75 62, ,02 32,81 64, ,46 33,91 66, ,92 35,07 68, ,40 36,27 71, ,90 37,53 73, ,43 38,83 76, ,97 40,20 78,91 3,48 5,21 6,95 8,69 10,43 12,17 13,91 15,64 17,38 3,58 5,36 7,16 8,94 10,72 12,51 14,30 16,09 17,87 3,68 5,52 7,36 9,20 11,04 12,87 14,71 16,55 18,39 3,79 5,67 7,57 9,46 11,36 13,25 15,14 17,04 18,93 3,91 5,85 7,81 9,76 11,71 13,66 15,62 17,57 19,52 4,02 6,03 8,04 10,06 12,06 14,08 16,09 18,10 20,11 4,14 6,22 8,30 10,37 12,44 14,52 16,60 18,67 20,74 4,28 6,43 8,57 10,71 12,85 14,99 17,13 19,27 21,42 4,43 6,64 8,85 11,06 13,27 15,48 17,70 19,91 22,12 4,58 6,86 9,15 11,44 13,72 16,02 18,31 20,59 22,88 4,73 7,10 9,47 11,84 14,20 16,57 18,94 21,31 23,67 4,91 7,35 9,80 12,26 14,71 17,16 19,61 22,06 24,51 5,08 7,62 10,16 12,70 15,24 17,78 20,33 22,86 25,41 5,27 7,91 10,54 13,18 15,82 18,45 21,09 23,73 26,36 5,48 8,22 10,95 13,69 16,42 19,16 21,90 24,63 27,37 5,68 8,52 11,37 14,21 17,05 19,90 22,74 25,59 28,43 5,91 8,87 11,83 14,79 17,74 20,71 23,66 26,62 29,58 6,16 9,24 12,32 15,40 18,48 21,56 24,65 27,73 30,80 6,43 9,63 12,84 16,06 19,27 22,48 25,68 28,90 32,11 6,69 10,05 13,40 16,75 20,10 23,45 26,80 30,15 33,50 7,00 10,50 14,00 17,49 21,00 24,50 27,99 31,49 35,00 7,32 10,98 14,64 18,30 21,96 25,62 29,28 32,94 36,60 7,66 11,50 15,33 19,16 22,99 26,82 30,65 34,49 38,32 8,03 12,04 16,07 20,08 24,10 28,12 32,13 36,15 40,17 8,44 12,66 16,87 21,09 25,31 29,53 33,75 37,96 42,18 8,87 13,31 17,74 22,18 26,62 31,05 35,50 39,93 44,37 * Monatsbeiträge, nicht garantiert, Stand 2013 Die Versicherungs- und Leistungsdauer sind bis zum Endalter 67 Jahre angenommen. Diese Darstellung ersetzt keinen individuellen Versorgungsvorschlag. Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Annahmerichtlinien (z. B. Mindestbeitrag). BU OPTI EA Seite 2 von 2

Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen.

Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen. Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen. Unsere EinkommensSicherung schützt während des gesamten Berufslebens und passt sich an neue Lebenssituationen an. Meine Arbeitskraft für ein finanziell

Mehr

Weil es jederzeit passieren kann.

Weil es jederzeit passieren kann. Risiko-Lebensversicherung Weil es jederzeit passieren kann. Wenn der Versorger stirbt: Was wird dann aus Familie oder Partner? Bieten Rente oder Erspartes im Ernstfall ausreichend Sicherheit? Eine preisgünstigste

Mehr

Die perfekte Mischung: BU PflegePlus

Die perfekte Mischung: BU PflegePlus Barmenia BU PflegePlus Die perfekte Mischung: BU PflegePlus Jetzt gelassen in die Zukunft blicken. Die Berufsunfähigkeitsversicherung mit dem echten PflegePlus. Ein eingespieltes Team "Mal ehrlich - Berufsunfähigkeitsversicherung

Mehr

Berufsunfähigkeit trifft jeden Vierten. Sehr gut, dann bei der SV versichert zu sein.

Berufsunfähigkeit trifft jeden Vierten. Sehr gut, dann bei der SV versichert zu sein. Berufsunfähigkeit trifft jeden Vierten. Sehr gut, dann bei der SV versichert zu sein. Sparkassen-Finanzgruppe Sichern Sie mit der Berufsunfähigkeitsversicherung Ihre Existenz ab. Ihr größtes Vermögen sind

Mehr

Berufsunfähigkeit trifft jeden Vierten. Gut, dann bei der SV versichert zu sein.

Berufsunfähigkeit trifft jeden Vierten. Gut, dann bei der SV versichert zu sein. Berufsunfähigkeit trifft jeden Vierten. Gut, dann bei der SV versichert zu sein. Sparkassen-Finanzgruppe Sichern Sie mit der Berufsunfähigkeitsversicherung Ihre Existenz ab. Ihr größtes Vermögen sind nicht

Mehr

3 1 0 2 E C N A IN F & S L O O P

3 1 0 2 E C N A IN F & S L O O P Absicherung von Lebensrisiken Erfolgsprodukt Rente PLUS erhöhte Rente zum Rentenbeginn bei Pflege Kunden- und Vertriebsvorteile Erhöhte Rente ab 3 ADL unabhängig vom Gesetzgeber Untersuchung durch den

Mehr

Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab.

Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab. Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab. Zurich Medizin Check Sie können für die bei Antragstellung

Mehr

Gesund Protect. Wie viele Menschen erkranken jedes Jahr an einer schweren Krankheit. und bedeutet eine schwere Krankheit immer auch Berufsunfähigkeit?

Gesund Protect. Wie viele Menschen erkranken jedes Jahr an einer schweren Krankheit. und bedeutet eine schwere Krankheit immer auch Berufsunfähigkeit? Wie viele Menschen erkranken jedes Jahr an einer schweren Krankheit und bedeutet eine schwere Krankheit immer auch Berufsunfähigkeit? 1 Die Philosophie Stellen Sie sich eine BU-Lösungen mit SchnellHilfe

Mehr

Vertriebspartner-Information. BU PLUS: Doppelt sicher! Heute schon an morgen denken

Vertriebspartner-Information. BU PLUS: Doppelt sicher! Heute schon an morgen denken Vertriebspartner-Information BU PLUS: Doppelt sicher! Heute schon an morgen denken BU PLUS heute schon für morgen sorgen Sie möchten Ihren Kunden einzigartigen Versicherungsschutz bieten, Ihren Bestand

Mehr

startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag

startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge BU Premium startervorsorge EU Premium www.continentale.de Risiko: Verlust der Erwerbsfähigkeit Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz.

Mehr

Berufsunfähigkeit trifft jeden Vierten. Sehr gut, dann bei der SV zu sein.

Berufsunfähigkeit trifft jeden Vierten. Sehr gut, dann bei der SV zu sein. S V b e ru f s u n fä h i g k e i t s v e r s i c h e ru n g Berufsunfähigkeit trifft jeden Vierten. Sehr gut, dann bei der SV zu sein. Was auch passiert: Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de

Mehr

Profi Care. Ihr Vorteil: 100% Leistung für 50% Beitrag! Profi Care Berufsunfähigkeitsversicherung mit Einsteigeroption

Profi Care. Ihr Vorteil: 100% Leistung für 50% Beitrag! Profi Care Berufsunfähigkeitsversicherung mit Einsteigeroption v o l l e l e i s t u n g Profi Care h a l b e r p r e i s Ihr Vorteil: 100% Leistung für 50% Beitrag! Profi Care Berufsunfähigkeitsversicherung mit Einsteigeroption Schon am Anfang sollten Sie an alles

Mehr

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit!

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir finden auch für Sie die passende Altersvorsorgelösung. Schön, dass wir immer länger leben Unsere Gesellschaft erfreut sich einer

Mehr

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer in der Direktversicherung Soziale Verantwortung und Kostenersparnis BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer

Mehr

+ Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil. Berufsunfähigkeitsversicherung. neue leben. start plan GO

+ Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil. Berufsunfähigkeitsversicherung. neue leben. start plan GO + Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil Berufsunfähigkeitsversicherung neue leben start plan GO Jetzt durchstarten und dreimal Pluspunkte sammeln Sichern Sie Ihr Einkommen ab. Vom ersten Arbeitstag

Mehr

Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend

Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend Im Rahmen des aktuellen M&M Ratings Berufsunfähigkeit hat das unabhängige Analysehaus MORGEN & MORGEN auch in

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEITS SCHUTZ. Ausgezeichneter Schutz bei Berufsunfähigkeit! Im Fall der Fälle sind Sie jetzt fi nanziell auf der sicheren Seite.

BERUFSUNFÄHIGKEITS SCHUTZ. Ausgezeichneter Schutz bei Berufsunfähigkeit! Im Fall der Fälle sind Sie jetzt fi nanziell auf der sicheren Seite. BERUFSUNFÄHIGKEITS SCHUTZ Ausgezeichneter Schutz bei Berufsunfähigkeit! Im Fall der Fälle sind Sie jetzt fi nanziell auf der sicheren Seite. Ihr größtes Vermögen ist Ihre Arbeitskraft. Sichern Sie sich

Mehr

Welchen Weg nimmt Ihr Vermögen. Unsere Leistung zu Ihrer Privaten Vermögensplanung. Wir machen aus Zahlen Werte

Welchen Weg nimmt Ihr Vermögen. Unsere Leistung zu Ihrer Privaten Vermögensplanung. Wir machen aus Zahlen Werte Welchen Weg nimmt Ihr Vermögen Unsere Leistung zu Ihrer Privaten Vermögensplanung Wir machen aus Zahlen Werte Ihre Fragen Ich schwimme irgendwie in meinen Finanzen, ich weiß nicht so genau wo ich stehe

Mehr

Sichern Sie Ihr Einkommen vor Risiken und Nebenwirkungen. EinkommensSicherungsKonzept

Sichern Sie Ihr Einkommen vor Risiken und Nebenwirkungen. EinkommensSicherungsKonzept Sichern Sie Ihr Einkommen vor Risiken und Nebenwirkungen EinkommensSicherungsKonzept Es reicht nicht, Arbeit zu haben. Man muss auch arbeiten können. Einen gesicherten Arbeitsplatz zu haben, zählt heute

Mehr

STARTER BU. Mit Geld spielt man nicht. bald Millionen! Wir verdienen. www.amv.de

STARTER BU. Mit Geld spielt man nicht. bald Millionen! Wir verdienen. www.amv.de STARTER BU Mit Geld spielt man nicht. Wir verdienen bald Millionen! www.amv.de Warum ist es so wichtig, sich früh gegen Berufsunfähigkeit abzusichern? Wussten Gibt es ein günstiges Starter-Angebot? Woran

Mehr

Lieber gesichert leben. Berufsunfähigkeitszusatzversicherung

Lieber gesichert leben. Berufsunfähigkeitszusatzversicherung Lieber gesichert leben Berufsunfähigkeitszusatzversicherung Die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung: die ideale Ergänzung für Ihre Altersvorsorge Was tun, wenn Ihre Arbeitskraft ausfällt? Haben Sie schon

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEITS SCHUTZ. Ausgezeichneter Schutz bei Berufsunfähigkeit! Im Fall der Fälle sind Sie jetzt fi nanziell auf der sicheren Seite.

BERUFSUNFÄHIGKEITS SCHUTZ. Ausgezeichneter Schutz bei Berufsunfähigkeit! Im Fall der Fälle sind Sie jetzt fi nanziell auf der sicheren Seite. BERUFSUNFÄHIGKEITS SCHUTZ Ausgezeichneter Schutz bei Berufsunfähigkeit! Im Fall der Fälle sind Sie jetzt fi nanziell auf der sicheren Seite. Ihr größtes Vermögen ist Ihre Arbeitskraft. Sichern Sie sich

Mehr

BerufsUnfähigkeitsschutz. bu-schutz. arbeitskraft absichern. Arbeitskraftabsicherung

BerufsUnfähigkeitsschutz. bu-schutz. arbeitskraft absichern. Arbeitskraftabsicherung BerufsUnfähigkeitsschutz bu-schutz arbeitskraft absichern Arbeitskraftabsicherung vermittlercheck Wo sind die Unterschiede pro Makler! Versicherungsmakler, -vertreter, -agent, -verkäufer, -berater und

Mehr

Wichtig ist, dass eine Absicherung zu Ihrem Leben passt. Heute, morgen und übermorgen.

Wichtig ist, dass eine Absicherung zu Ihrem Leben passt. Heute, morgen und übermorgen. Vorsorge Plus Wichtig ist, dass eine Absicherung zu Ihrem Leben passt. Heute, morgen und übermorgen. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Vorsorge Plus Begleiter in allen Lebenslagen. Rückhalt fürs

Mehr

VORSORGE. Weil Lebensqualität keine Frage des Alters ist. VPV VolksPflege Aus Sorge wird Vorsorge. In Kooperation mit

VORSORGE. Weil Lebensqualität keine Frage des Alters ist. VPV VolksPflege Aus Sorge wird Vorsorge. In Kooperation mit VORSORGE Weil Lebensqualität keine Frage des Alters ist VPV VolksPflege Aus Sorge wird Vorsorge In Kooperation mit Der Abschluss einer Pflegezusatzversicherung ist auch für junge Menschen sinnvoll. Aufgrund

Mehr

Mit Herz und Verstand: günstiger Berufsunfähigkeitsschutz. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber.

Mit Herz und Verstand: günstiger Berufsunfähigkeitsschutz. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber. Informationen für Arbeitnehmer Mit Herz und Verstand: günstiger Berufsunfähigkeitsschutz. BERUFSUNFÄHIGKEITS SCHUTZ ALS DIREKT- VERSICHERUNG Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren

Mehr

Mich wird es nicht treffen! ...und wenn doch? SBU-solution. schafft Lösungen für den Fall der Fälle Berufsunfähigkeit

Mich wird es nicht treffen! ...und wenn doch? SBU-solution. schafft Lösungen für den Fall der Fälle Berufsunfähigkeit Mich wird es nicht treffen!...und wenn doch? SBU-solution schafft Lösungen für den Fall der Fälle Berufsunfähigkeit 1 DER Spezialversicherer für biometrische Risiken Berufsunfähigkeit die unterschätzte

Mehr

Mehr Ertrag für Ihre Rente Klassisch sicher Chance auf mehr

Mehr Ertrag für Ihre Rente Klassisch sicher Chance auf mehr Mehr Ertrag für Ihre Rente Klassisch sicher Chance auf mehr Klassik modern klassisch sicher, Chance auf mehr Das Thema Altersvorsorge ist für uns alle wichtig. Denn um den Lebensstandard im Alter zu halten,

Mehr

Geld vom Staat - Jetzt Pflegezulage sichern. Besser Barmenia. Besser leben. Deutsche-Förder- Pflege

Geld vom Staat - Jetzt Pflegezulage sichern. Besser Barmenia. Besser leben. Deutsche-Förder- Pflege Deutsche-Förder- Pflege Geld vom Staat - Jetzt Pflegezulage sichern. Schließen Sie die Lücken der gesetzlichen Pflegeversicherung und sorgen Sie für den Fall einer Pflegebedürftigkeit vor. Besser Barmenia.

Mehr

Die clevere Idee: VPV Einkommens- Schutzprogramm. Vereinigte Post. Die Makler-AG Andreas Alsleben / Abteilung VTR April 2015

Die clevere Idee: VPV Einkommens- Schutzprogramm. Vereinigte Post. Die Makler-AG Andreas Alsleben / Abteilung VTR April 2015 Die clevere Idee: VPV Einkommens- Schutzprogramm Vereinigte Post. Die Makler-AG Andreas Alsleben / Abteilung VTR Das VPV Einkommens-Schutzprogramm im Gesamtkontext Euro VPV Power + BU VPV SBU VPV Einkommensschutz

Mehr

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Irene Lukas Hamburg Ein sicheres Einkommen auch wenn ich einmal nicht arbeiten

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEITS- SCHUTZ FÜR STUDENTEN. Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern.

BERUFSUNFÄHIGKEITS- SCHUTZ FÜR STUDENTEN. Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern. BERUFSUNFÄHIGKEITS- SCHUTZ FÜR STUDENTEN Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern. Schützen Sie frühzeitig Ihr größtes Vermögen Ihre Arbeitskraft!

Mehr

BERUFSUNFÄHIG- KEITSSCHUTZ ARBEITSKRAFT PLANBAR ABSICHERN

BERUFSUNFÄHIG- KEITSSCHUTZ ARBEITSKRAFT PLANBAR ABSICHERN BERUFSUNFÄHIG- KEITSSCHUTZ ARBEITSKRAFT PLANBAR ABSICHERN IHRE ARBEITSKRAFT IST IHR GRÖSSTES KAPITAL Wenn Sie aufgrund einer Krankheit nicht mehr arbeiten gehen können, stehen Ihre finanzielle Sicherheit

Mehr

BU-Schutz gegen. Einmalbeitrag. Berufsunfähigkeitsschutz plus steuerfreie Kapitalanlage. Ausgezeichnet abgesichert!

BU-Schutz gegen. Einmalbeitrag. Berufsunfähigkeitsschutz plus steuerfreie Kapitalanlage. Ausgezeichnet abgesichert! BerufsunfäHIGKEITSschutz BU-Schutz gegen Einmalbeitrag Berufsunfähigkeitsschutz plus steuerfreie Kapitalanlage Ausgezeichnet abgesichert! Schützen Sie Ihr größtes Vermögen Ihre Arbeitskraft! Ihre Arbeitskraft

Mehr

BasisRente classic. Die private Altersvorsorge, die Ihnen Steuervorteile sichert.

BasisRente classic. Die private Altersvorsorge, die Ihnen Steuervorteile sichert. BasisRente classic. Die private Altersvorsorge, die Ihnen Steuervorteile sichert. Beste Aussichten fürs Alter wenn Sie jetzt vorsorgen! Als Selbstständiger oder Freiberufler können Sie von der gesetzlichen

Mehr

BU-Schutz gegen. Einmalbeitrag. Berufsunfähigkeitsschutz plus steuerfreie Kapitalanlage. Ausgezeichnet abgesichert!

BU-Schutz gegen. Einmalbeitrag. Berufsunfähigkeitsschutz plus steuerfreie Kapitalanlage. Ausgezeichnet abgesichert! BerufsunfäHIGKEITSschutz BU-Schutz gegen Einmalbeitrag Berufsunfähigkeitsschutz plus steuerfreie Kapitalanlage Ausgezeichnet abgesichert! Schützen Sie Ihr größtes Vermögen Ihre Arbeitskraft! Ihre Arbeitskraft

Mehr

Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender?

Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender? Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender? Studenten und Azubis können sich bei den Eltern kostenfrei mitversichern. Diese Policen sind empfehlenswert: Krankenversicherung, als

Mehr

Wir sind rundum premium - Continentale premiumbu. premiumpakete Pflege-Paket Plus-Paket. Helene. Ralf. Kumpel Moritz. Arbeitskollege.

Wir sind rundum premium - Continentale premiumbu. premiumpakete Pflege-Paket Plus-Paket. Helene. Ralf. Kumpel Moritz. Arbeitskollege. Arbeitskollege Ralf Kumpel Moritz mit Frau Busenfreundinnen Helene Freundin Anke Wir sind rundum premium - Continentale premiumbu premiumpakete Pflege-Paket Plus-Paket Bei uns sind Sie rundum premium Mit

Mehr

Berufsunfähigkeitsabsicherung Bedarfs-Check. Wir schützen Ihre Existenz das versichern wir Ihnen.

Berufsunfähigkeitsabsicherung Bedarfs-Check. Wir schützen Ihre Existenz das versichern wir Ihnen. Berufsunfähigkeitsabsicherung Bedarfs-Check Wir schützen Ihre Existenz das versichern wir Ihnen. Ihr klarer Vorteil: die Berufsunfähigkeitsabsicherung der ERGO. Ihr privater Schutz Absicherung nach Maß.

Mehr

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag Maximale Leistung - Minimaler Beitrag BU Premium BU Classic EU www.continentale.de Risiko: Verlust der Erwerbsfähigkeit Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz. Eine gute Ausbildung oder ein erfolgreich abgeschlossenes

Mehr

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit.

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Meine Familie, jeden Tag ein Abenteuer! Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Weil Ihre Familie das Wichtigste ist der kostenlose Familien-Check der Versicherungskammer Bayern. Nichts verändert

Mehr

Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern.

Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern. BerufsunfäHIGKEITSschutz FÜR Studenten Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern. Schützen Sie frühzeitig Ihr größtes Vermögen Ihre Arbeitskraft!

Mehr

Nummer. BasisRente classic. Die private Altersvorsorge, die Ihnen Steuervorteile sichert.

Nummer. BasisRente classic. Die private Altersvorsorge, die Ihnen Steuervorteile sichert. 1 Die Nummer BasisRente classic. Die private Altersvorsorge, die Ihnen Steuervorteile sichert. Beste Aussichten fürs Alter wenn Sie jetzt vorsorgen! Als Selbstständiger oder Freiberufler können Sie von

Mehr

Berufsunfähigkeitsvorsorge. Hallo Zukunft! Berufsunfähigkeitsvorsorge für junge Leute

Berufsunfähigkeitsvorsorge. Hallo Zukunft! Berufsunfähigkeitsvorsorge für junge Leute Berufsunfähigkeitsvorsorge Hallo Zukunft! Berufsunfähigkeitsvorsorge für junge Leute Warum brauche ich jetzt schon eine Berufsunfähigkeitsvorsorge? Eine berechtigte Frage. Warum besonders für Sie als Schüler,

Mehr

FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief!

FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief! FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief! Zum 21.12.2012 bieten wir einen BU-Schutz an, bei dem einerseits die Idee unserer erfolgreichen Rente PLUS-Produkte fortgesetzt werden soll und wir andererseits

Mehr

RISIKOLEBEN OPTIMAL SICHER VERSORGT, WENN ES DARAUF ANKOMMT

RISIKOLEBEN OPTIMAL SICHER VERSORGT, WENN ES DARAUF ANKOMMT RISIKOLEBEN OPTIMAL SICHER VERSORGT, WENN ES DARAUF ANKOMMT FINANZIELLE SICHERHEIT IST IM ERNSTFALL UNVERZICHTBAR Ein Todesfall verändert das Leben Ihrer Angehörigen nachhaltig. Wenn Sie frühzeitig vorsorgen,

Mehr

Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police.

Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police. Für Beamte auf Widerruf und auf Probe Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police. Speziell für Feuerwehr, Polizei, Bundespolizei, Justiz, Zoll und Strafvollzug. Denken Sie früh genug

Mehr

s- Sparkasse Die Ausbildung ist schon mal gesichert! Die Sparkassen-KinderleichtVorsorge. Sparkassen-Finanzgruppe

s- Sparkasse Die Ausbildung ist schon mal gesichert! Die Sparkassen-KinderleichtVorsorge. Sparkassen-Finanzgruppe s- Sparkasse Die Ausbildung ist schon mal gesichert! Die Sparkassen-KinderleichtVorsorge. Sparkassen-Finanzgruppe Sorgenfreie und sichere Zukunft für Ihr Kind. Die Sparkassen- KinderleichtVorsorge. Mit

Mehr

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten.

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten. Im Pflegefall oder bei Demenz hilft, Ihre Versorgung zu optimieren, Ihr Erspartes abzusichern und Ihre Liebsten zu schützen. Unsere Experten beraten Sie kompetent und individuell. Rufen Sie uns einfach

Mehr

startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! Continentale Lebensversicherung AG - Produktmanagement

startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! Continentale Lebensversicherung AG - Produktmanagement startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! Später alle Steuervorteile nutzen. 5 unschlagbare

Mehr

Sie möchten beruhigt in die Zukunft blicken Wir bieten flexiblen und günstigen Schutz.

Sie möchten beruhigt in die Zukunft blicken Wir bieten flexiblen und günstigen Schutz. Persönliche Risikoabsicherung Sie möchten beruhigt in die Zukunft blicken Wir bieten flexiblen und günstigen Schutz. Absicherung nach schweren Krankheiten oder Unfällen Existenzschutzversicherung Wichtige

Mehr

Auch fer n der Heimat gut ver sor gt!

Auch fer n der Heimat gut ver sor gt! Auch fer n der Heimat gut ver sor gt! PrivatRente Lebenslange Rente mit flexibler Abrufphase Für Lehrer oder Mitarbeiter Deutscher Auslandsschulen Spezielle Rahmenverträge für die WDA-Mitgliedsschulen

Mehr

Ihr plus An Besser versorgt sein

Ihr plus An Besser versorgt sein Kranken- Versicherung Ihr plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern. Die finanzielle Absicherung für den Pflegefall. Jetzt die staatliche Förderung nutzen! Pflegebedürftigkeit kann jeden

Mehr

Auf das Glück vertrauen? Oder: Plan B Plan B Plus

Auf das Glück vertrauen? Oder: Plan B Plan B Plus Auf das Glück vertrauen? Oder: Plan B Plan B Plus Sie wissen, was Sie wollen Familie, Karriere, Freude am Leben. Sie haben Wünsche, denken voraus, planen. Sie setzen Ihre Arbeitskraft ein, um das Beste

Mehr

Frau sein in jedem Alter

Frau sein in jedem Alter Frau sein in jedem Alter... von Frau zu Frau 10 Tipps damit es klappt Frau sein in jedem Alter 10 Tipps, damit es klappt für eigene Freiheiten für die persönliche Unabhängigkeit für Individualität für

Mehr

Der wachsende Berufsunfähigkeitsschutz SV Start-Easy-BU.

Der wachsende Berufsunfähigkeitsschutz SV Start-Easy-BU. SV STart-easy-bu Der wachsende Berufsunfähigkeitsschutz für junge Leute. SV Start-Easy-BU. Was auch passiert: Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de Weiter mit im Leben dabei auch bei Berufsunfähigkeit.

Mehr

IHR Plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern.

IHR Plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern. Kranken- Versicherung IHR Plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern. Die finanzielle Absicherung für den Pflegefall. Jetzt die staatliche Förderung nutzen! Pflegebedürftigkeit kann jeden

Mehr

Sichert Ihre Träume im Fall einer Berufsunfähigkeit. Staatlich geförderter BU-Schutz für Angestellte Die BU in der bav

Sichert Ihre Träume im Fall einer Berufsunfähigkeit. Staatlich geförderter BU-Schutz für Angestellte Die BU in der bav Sichert Ihre Träume im Fall einer Berufsunfähigkeit Staatlich geförderter BU-Schutz für Angestellte Die BU in der bav Dreifach profitieren mit der staatlich geförderten BU von Condor Sie möchten sich gegen

Mehr

ich ausfalle? Was passiert eigentlich, wenn Die Kanzleiausfallversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte

ich ausfalle? Was passiert eigentlich, wenn Die Kanzleiausfallversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte Sicherheit auf jeden Fall: Die Kanzleiausfallversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte Was passiert eigentlich, wenn ich ausfalle? Krankheit oder Unfall? Was geschieht mit der

Mehr

Ich will, dass sich die Welt mir anpasst und nicht umgekehrt. Die Privatrente FLEXIBEL.

Ich will, dass sich die Welt mir anpasst und nicht umgekehrt. Die Privatrente FLEXIBEL. B 520030_Layout 1 18.09.12 16:42 Seite 2 Ich will, dass sich die Welt mir anpasst und nicht umgekehrt. Die Privatrente FLEXIBEL. B 520030_Layout 1 18.09.12 16:42 Seite 3 NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Gernot

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEIT COMFORT-BUZ PLUS DIE KOMFORTABLE

BERUFSUNFÄHIGKEIT COMFORT-BUZ PLUS DIE KOMFORTABLE BERUFSUNFÄHIGKEIT COMFORT-BUZ PLUS DIE KOMFORTABLE ES GIBT 1000 GUTE GRÜNDE. DIE BESTEN DAVON FINDEN SIE HIER. Sie wissen, worauf es ankommt. Das beweist Ihr Interesse an einer Berufsunfähigkeitsabsicherung.

Mehr

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter.

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Gesundheit Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Individuelle Absicherung für alle Pflegestufen Pflegevorsorge Flex Für den Pflegefall vorsorgen:

Mehr

Basler Arbeitslosigkeitsversicherung. Sichert Ihre Vorsorge auch nach Jobverlust

Basler Arbeitslosigkeitsversicherung. Sichert Ihre Vorsorge auch nach Jobverlust Basler Arbeitslosigkeitsversicherung Sichert Ihre Vorsorge auch nach Jobverlust Erst fehlt die Arbeit, dann das Einkommen Nach Insolvenzen, Werksschließungen oder aufgrund von Sparmaßnahmen geht es meist

Mehr

Pflegefall wer bezahlt, wenn es ernst wird?

Pflegefall wer bezahlt, wenn es ernst wird? Pflegefall wer bezahlt, wenn es ernst wird? Schützen Sie sich und Ihre Angehörigen rechtzeitig vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. Kunden und Rating-Agenturen empfehlen die Württembergische Krankenversicherung

Mehr

Bleiben Sie unabhängig im Pflegefall.

Bleiben Sie unabhängig im Pflegefall. Bleiben Sie unabhängig im Pflegefall. Finanzieller Schutz in allen Pflegestufen. PflegePREMIUM PflegePLUS PflegePRIVAT Optimale Sicherheit schon ab Pflegestufe I PflegePREMIUM beste Versorgung in allen

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

VHV Der Bauspezialversicherer Berufsunfähigkeitsversicherung. SBU Exklusiv über die VHV

VHV Der Bauspezialversicherer Berufsunfähigkeitsversicherung. SBU Exklusiv über die VHV VHV Der Bauspezialversicherer Berufsunfähigkeitsversicherung SBU Exklusiv über die VHV 1. Berufsunfähigkeit Ursachen und gesetzliche Absicherung 2. SBU Exklusiv der VHV Leben Eine Berufsunfähigkeit kann

Mehr

Spätestens ab dreisam eine wunderbare Entscheidung. Die SV Lebensversicherung.

Spätestens ab dreisam eine wunderbare Entscheidung. Die SV Lebensversicherung. S V L E B E N S V E R S I C H E RU N G Spätestens ab dreisam eine wunderbare Entscheidung. Die SV Lebensversicherung. Was auch passiert : Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de Das Leben

Mehr

Allianz Lebensversicherungs-AG. BU-Verkaufsargumente. Wettbewerber auf dem Prüfstand

Allianz Lebensversicherungs-AG. BU-Verkaufsargumente. Wettbewerber auf dem Prüfstand Allianz Lebensversicherungs-AG BU-Verkaufsargumente der Wettbewerber auf dem Prüfstand 1 Leistung auch bei altersentsprechendem Kräfteverfall 172 Abs. 2 VVG beschreibt die gesetzliche Definition der Berufsunfähigkeit:

Mehr

Kranken. GE-AKTIV und GE-AKTIV-PLUS Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre

Kranken. GE-AKTIV und GE-AKTIV-PLUS Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre Kranken ab 1. April 2006 neu und innovativ GE-AKTIV und GE-AKTIV-PLUS Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre Attraktive Leistungen schon ab 14,87 EUR monatlich Jetzt vereinfachtes

Mehr

familienabsicherung ausgezeichnet Und flexibel

familienabsicherung ausgezeichnet Und flexibel RIsIKolebensveRsIcheRUng familienabsicherung ausgezeichnet Und flexibel Unverzichtbar für Familien und Paare Niemand denkt gern daran: Doch was passiert, wenn eine Familie ihren Hauptverdiener verliert?

Mehr

Jetzt geht s looos! Die SV BerufsstarterRente.

Jetzt geht s looos! Die SV BerufsstarterRente. SV BerufsstarterRENTE Jetzt geht s looos! Die SV BerufsstarterRente. Was auch passiert: Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de Was Berufsstarter kaum wissen: Die ersten 5 Berufsjahre sind

Mehr

Es ist an der Zeit, neue Wege zu gehen.

Es ist an der Zeit, neue Wege zu gehen. Flexible Zeitwertkontenmodelle. Es ist an der Zeit, neue Wege zu gehen. Allianz ZeitWertkonten mit Garantie: die neue Flexibilität für Unternehmer und Mitarbeiter. Allianz Lebensversicherungs-AG Allianz

Mehr

Dienst- und Berufsunfähigkeit. Es trifft mich. Es trifft mich nicht... 5,5% Bis zu. Beitragsvorteil. für dbb-mitglieder

Dienst- und Berufsunfähigkeit. Es trifft mich. Es trifft mich nicht... 5,5% Bis zu. Beitragsvorteil. für dbb-mitglieder Dienst- und Berufsunfähigkeit Es trifft mich. Es trifft mich nicht... Bis zu 5,5% Beitragsvorteil für dbb-mitglieder Das unterschätzte Risiko Jeder Mensch hat Ziele und Träume: Hausbau, Familienplanung

Mehr

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge BU Premium startervorsorge EU www.continentale.at Risiko: Invalidität & Berufsunfähigkeit Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz Eine

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ

BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ SICHERN SIE IHRE ARBEITSKRAFT FINANZIELL AB BESTE ABSICHERUNG ZU TOP-KONDITIONEN DAS VÖLLIG UNTERSCHÄTZTE RISIKO BERUFSUNFÄHIGKEIT KANN JEDEN TREFFEN! In Deutschland wird heute

Mehr

Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist.

Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist. LEBENSSTANDARD SICHERN VITALIFE Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist. VitaLife bereits ab 15,40 monatlich für eine(n) 24-jährige(n) Mann/Frau* Wenn es darauf ankommt,

Mehr

Nummer. Gesundheitskonto. Solide und unabhängig versorgt im Alter.

Nummer. Gesundheitskonto. Solide und unabhängig versorgt im Alter. 1 Die Nummer Gesundheitskonto. Solide und unabhängig versorgt im Alter. Nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand. Unsere Lebenserwartung steigt. Doch wer soll die Krankheitskosten der älteren Versicherten

Mehr

Sichern Sie Ihr Einkommen vor Risiken und Nebenwirkungen. EinkommensSicherungsKonzept

Sichern Sie Ihr Einkommen vor Risiken und Nebenwirkungen. EinkommensSicherungsKonzept Sichern Sie Ihr Einkommen vor Risiken und Nebenwirkungen EinkommensSicherungsKonzept Es reicht nicht, Arbeit zu haben. Man muss auch arbeiten können. Einen gesicherten Arbeitsplatz zu haben, zählt heute

Mehr

Ihr Einkommen ist zu wertvoll für Experimente. Zurich BerufsunfähigkeitsVorsorge

Ihr Einkommen ist zu wertvoll für Experimente. Zurich BerufsunfähigkeitsVorsorge Ihr Einkommen ist zu wertvoll für Experimente Zurich BerufsunfähigkeitsVorsorge Existenz ohne Einkommen? Christian F., 46, arbeitet in seinem Traumberuf. Er ist Kommunikationstrainer und liebt es, mit

Mehr

Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020,

Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020, Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020, info@autohauspeter.de Junge Sterne So Mercedes wie am ersten

Mehr

Handy? Flatrate! Vollkasko fürs Auto? Läuft! Berufsunfähigkeit abgesichert?

Handy? Flatrate! Vollkasko fürs Auto? Läuft! Berufsunfähigkeit abgesichert? Handy? Flatrate! Vollkasko fürs Auto? Läuft! Berufsunfähigkeit abgesichert? Sparkassen-Finanzgruppe Sichern Sie mit der Berufsunfähigkeitsversicherung Ihre Existenz ab. Ihr größtes Vermögen sind nicht

Mehr

Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Einfach. Anders.

Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Einfach. Anders. Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung Einfach. Anders. Moderne Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung Kunde 25 Jahre, kaufm. Angestellter, während Studium Gesprächstherapie wegen

Mehr

HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER Page 1 of 5 http://www.faz.net/-ht4-7lxs8 HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER Home Finanzen Meine Finanzen Versichern und schützen

Mehr

VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG

VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG DER VERSICHERER 1. Finanzstärke Hat der Versicherer ein Rating von mindestens A- oder A3 bei einer internationalen Ratingagentur? 2. Bedingungen

Mehr

privaten Unfallversicherung

privaten Unfallversicherung Spaß haben? Vernünftig sein? Am besten beides! Wissen Sie eigentlich, welche Versicherung die Kosten eines Unfalls übernimmt? Mit unserer privaten Unfallversicherung sind Sie rundum abgesichert. Freizeit

Mehr

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen www.campusmap.de // Seite 02. 03 Versicherungsschutz für junge Leute einfach und effektiv. Wie ein Regenschirm. www.campusmap.de

Mehr

Sichern Sie, was Ihnen wichtig ist.

Sichern Sie, was Ihnen wichtig ist. Sichern Sie, was Ihnen wichtig ist. Risikoversicherung Garantiert gut gesichert. Jetzt Premium inklusive Pflege-Bonus Was wäre wenn? Was wird aus Ihrer Familie, wenn Ihnen etwas zustoßen sollte? Niemand

Mehr

Ihr plus An Besser versorgt sein

Ihr plus An Besser versorgt sein Kranken- Versicherung Ihr plus An Besser versorgt sein Mit den R+V-Pflegetagegeldern. Die finanzielle Absicherung für den Pflegefall. Jetzt die staatliche Förderung nutzen! Pflegebedürftigkeit kann jeden

Mehr

Rundschreiben/Information

Rundschreiben/Information Rundschreiben/Information Aktuelle Informationen rund um unsere neue Berufsunfähigkeitsversicherung Dokumenteigenschaften: Stand: 31.05.2007 Gültig ab: sofort Ablagepfad im Intranet (ab Sparte): Personenversicherung

Mehr

Private Rente flexibel. Regeln Sie Ihre Zukunft: Mehr Sicherheit und Flexibilität für Ihre Altersvorsorge. Die SIGNAL IDUNA Private Rente flexibel

Private Rente flexibel. Regeln Sie Ihre Zukunft: Mehr Sicherheit und Flexibilität für Ihre Altersvorsorge. Die SIGNAL IDUNA Private Rente flexibel Private Rente flexibel Regeln Sie Ihre Zukunft: Mehr Sicherheit und Flexibilität für Ihre Altersvorsorge. Die SIGNAL IDUNA Private Rente flexibel Private Rente flexibel Drehen Sie rechtzeitig am Regler!

Mehr

Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen.

Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen. Unsere EinkommensSicherung schützt während des gesamten Berufslebens und passt sich an neue Lebenssituationen an. Berufsunfähigkeit? Da bin ich finanziell im Trockenen. Meine Arbeit sichert meinen Lebensstandard.

Mehr

Nummer. Gesundheitskonto. Solide und unabhängig versorgt im Alter.

Nummer. Gesundheitskonto. Solide und unabhängig versorgt im Alter. 1 Die Nummer Gesundheitskonto. Solide und unabhängig versorgt im Alter. Nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand. Unsere Lebenserwartung steigt. Doch wer soll die Krankheitskosten der älteren Versicherten

Mehr

Wir nehmen Strom von EWB! Das bringt was!

Wir nehmen Strom von EWB! Das bringt was! Wir nehmen Strom von EWB! Das bringt was! 05223 967-167 Gut für uns! Strom von EWB EWB Strom Das bringt was! Wir tun was. Für Sie. Vor Ort. Für uns alle. Energieversorgung vor Ort sollte eine Selbstverständlichkeit

Mehr