DER MBAonTOP: MANAGEMENT- & LEADERSHIP- EXZELLENZ AUF UNIVERSITÄREM NIVEAU. Exklusiv für TOP-Absolventen mit erstem akademischen Abschluss

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DER MBAonTOP: MANAGEMENT- & LEADERSHIP- EXZELLENZ AUF UNIVERSITÄREM NIVEAU. Exklusiv für TOP-Absolventen mit erstem akademischen Abschluss"

Transkript

1 DER MBAonTOP: MANAGEMENT- & LEADERSHIP- EXZELLENZ AUF UNIVERSITÄREM NIVEAU Exklusiv für TOP-Absolventen mit erstem akademischen Abschluss

2 02 03 MBAonTOP Effizient und schnell zum international anerkannten MBA-Abschluss Durch die vollständige Anerkennung aller Präsenzen und Leistungen aus dem TOP-Managementprogramm der ADG können Teilnehmer und Absolventen effizient, berufsverträglich und direkt den international anerkannten und akkreditierten MBA-Abschluss der Steinbeis-Hochschule Berlin erreichen. Begleitet durch Spitzen-Dozenten aus dem Pool der ADG und der Steinbeis-Hochschule Berlin erwerben die Studierenden exzellente Management- und Führungsqualifikationen auf universitärem Niveau und stellen ihre Wettbewerbsfähigkeit ein weiteres Mal unter Beweis. Prof. Dr. Christian Kalhöfer Akademischer Leiter der ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin

3 INHALT Ihr Weg zum akademischen Grad für Top-Manager Zwei Partner ein gemeinsames Ziel: Ihr Erfolg! starke Argumente Didaktik & Dozenten Der MBAonTOP: Das Wichtigste auf einen Blick Die Studieninhalte Ihre Ansprechpartnerinnen... 13

4 04 05 MBAonTOP IHR WEG ZUM AKADEMISCHEN GRAD FÜR TOP-MANAGER Die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin bietet ein exklusives Aufbauprogramm für Teilnehmer und Absolventen des TOP: den MBAonTOP. Studienpreisen, kürzeren Abwesenheitszeiten vom Arbeitsplatz und einer intensiven Betreuung auf Ihrem Weg zum akademischen Grad für Top-Manager. Optimal verzahnt mit dem ADG-Managementprogramm TOP Durch die vollständige Anerkennung aller Präsenzen und Leistungen aus dem TOP-Managementprogramm der ADG können Sie effizient, schnell und direkt den international anerkannten und akkreditierten MBA (Master of Business Administration)-Abschluss der Steinbeis-Hochschule Berlin erreichen. Sie und Ihre entsendende Bank profitieren in mehrfacher Hinsicht von dem Aufbauprogramm: Sie konzentrieren sich ausschließlich auf die Qualifizierungsbausteine des MBA, die viele Inhalte des TOP in komprimierter Form aufgreifen. Zusätzlich profitieren Sie von vergünstigten Mit dem MBAonTOP unterstützen wir Ihren Karriereweg bis an die Spitze. Zulassungsvoraussetzungen Erster akademischer Abschluss (z.b. Diplom oder Bachelor) Teilnahme oder erfolgreicher Abschluss des ADG- Managementprogramms TOP Trainingsprogramm Oberste Personalebene Bestandene TOP-Hausarbeit. Hinweis: Falls Sie im Rahmen des TOP-Programms keine Hausarbeit erstellt haben, so haben Sie die Möglichkeit, diese im MBAonTOP nachzuholen.

5 ZWEI PARTNER EIN GEMEINSAMES ZIEL: IHR ERFOLG! Die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Als Institut der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) bietet die ADG Business School mit ihren berufsbegleitenden Studiengängen Abschlüsse vom Bachelor über den Master bis hin zur Promotion. Das innovative Steinbeis-Transferkonzept gewährleistet ein Höchstmaß an Praxisorientierung und Nutzen für Ihre tägliche Arbeit. Nach Abschluss ihres Studiums haben die Absolventen keineswegs nur theoretisches Fachwissen erworben, sondern gelernt, dieses Wissen für sich und ihr Unternehmen nutzbar zu machen und damit zum Erfolg zu führen. Ein Großteil der Studenten und der entsendenden Banken kommt aus dem genossenschaftlichen Sektor. Die Abschlüsse und Angebote der ADG Business School sind jedoch neutral und offen für Studenten aus allen Unternehmen. Alle angebotenen Studiengänge sind Programme der SHB und werden gemäß den Ordnungen der SHB durchgeführt. Gegründet wurde die ADG Business School von der Steinbeis-Hochschule Berlin und der Akademie Deutscher Genossenschaften. Zwei Partner, die für Qualität, Innovation und Transfer stehen und Ihren Erfolg in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellen. Die Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Die 1998 gegründete Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) ist die staatlich anerkannte, private Hochschule in Deutschland für den Kompetenztransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Wie schon ihr Namensgeber, der Unternehmer und Wirtschaftsförderer Ferdinand von Steinbeis ( ), steht sie für eine praxisnahe und transferorientierte Aus- und Weiterbildung nach dem dualen Prinzip. Erfolgreiche Qualifikation ist so die Steinbeis-Philosophie die Verbindung von aktuellem und relevantem theoretischen Wissen und der direkten praktischen Anwendung. Die SHB gehört zum Verbund der Steinbeis- Stiftung in Stuttgart. Mit rund Studenten und über Lehrkräften (Stand: 2013) ist sie die größte private Hochschule Deutschlands mit Universitäts-Status. Frühzeitig hat die SHB die Notwendigkeit für branchenfokussierte Bachelor- und Master-Studiengänge erkannt und sich auf diesem Feld etabliert. Seit Dezember 2003 besitzt sie das Promotionsrecht.

6 06 07 MBAonTOP 3 STARKE ARGUMENTE FÜR IHR MBA-STUDIUM FÜR IHRE BANK 1. ABSOLUTE BERUFSVERTRÄGLICHKEIT Kein MBA-Student der ADG Business School muss im Beruf kürzer treten. Studium, persönliche Weiterentwicklung und Karriere bekommen Sie mit dem flexiblen Studienmodell gut unter einen Hut. Die ADG Business School ermöglicht es Ihnen, Ihr Studium durch Selbstlernunterlagen und intelligente Lernkonzepte jederzeit und an jedem Ort durchzuführen. Studium und Beruf werden optimal miteinander verbunden, durch verlässlich planbare Studiengänge mit Präsenz- Seminaren, die in ihrem Umfang machbar sind. 1. LÖSUNG ZUKUNFTSRELEVANTER PRAXISPROJEKTE Unternehmensrelevante Praxisprojekte sind fest in das Studienkonzept integriert. Im Rahmen ihrer Master- Thesis bearbeiten und lösen die Teilnehmer eine relevante Herausforderung ihres Unternehmens. Auf Basis einer fundierten Analyse entwickeln sie Lösungen für strategische, organisatorische und sonstige betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen, die sie gemeinsam mit den Unternehmen definieren: Projekte, die Innovation, Wachstum und Profitabilität fördern. 2. AKADEMISCHE ANERKENNUNG & RENOMMEE Sie erwerben aufbauend auf dem TOP-Managementprogramm der ADG einen universitären und staatlich anerkannten MBA-Abschluss an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Die Akkreditierung durch die FIBAA garantiert Ihnen die hohe Qualität von Lehre und Studium. Während des Studiums knüpfen Sie wertvolle Business-Kontakte innerhalb der Netzwerke der ADG und der Steinbeis-Hochschule und profitieren vom Renommee der größten Privatuniversität Deutschlands. 2. HOCHQUALIFIZIERTE FÜHRUNGSKRÄFTE Mit dem MBAonTOP entwickeln und binden Sie gezielt die oberste Führungsebene durch einen international anerkannten Master-Abschluss. Die studierende Führungskraft bleibt dem Unternehmen eng verbunden und kann ihr Wissen direkt in ihre betriebliche Praxis einbringen. Das erworbene Know-how sowie der Zugang zu interessanten Netzwerken in der Finanzbranche machen den Mitarbeiter noch wertvoller für die Übernahme anspruchsvoller Aufgaben im Unternehmen. 3. SPITZENDOZENTEN & KONSEQUENT AN DER PRAXIS ORIENTIERT Der Diskurs mit herausragenden internationalen Wissenschaftlern und Praktikern eröffnet Ihnen neue Perspektiven für die Unternehmensführung. Dabei setzen Sie sich insbesondere mit den Erkenntnissen der modernen Managementforschung auseinander und übertragen diese auf Ihre Praxis. Sie profitieren von einem individuellen Studiencoaching, dem umfassenden Netzwerk, heraus ragenden Dozenten und der hohen Qualität in der Lehre. 3. WETTBEWERBSVORTEILE DURCH INNOVATIVE LÖSUNGSANSÄTZE Die Experten der Fakultät unterstützen die Studierenden bei Fragen mit hoher Relevanz für die beteiligten Unternehmen, beispielsweise bei dem Erkennen zukünftiger Marktlücken und aktueller Kundentrends, der Entwicklung innovativer Produkte oder der Organisationsoptimierung. Unterstützt durch die Transferprofessoren werden hierbei Lösungen und Konzepte mit wissenschaft licher Kompetenz und methodischer Fundierung für die Zukunft Ihrer Bank erarbeitet.

7 Vernetztes Denken auf hohem wissenschaftlichem Niveau Der MBAonTOP war für mich die ideale Möglichkeit, praxisorientierte Inhalte des TOP aus wissenschaftlicher Sicht zu beleuchten und mich akademisch weiter zu entwickeln. Als genossenschaftlicher Vorstand sehe ich eine meiner Kernkompetenzen darin, interdisziplinär und vernetzt zu denken und Herausforderungen strukturiert und analytisch zu durchdringen. Beides wurde mit dem MBAonTOP gefördert. Hohe Selbstdisziplin beim Bearbeiten von Fallstudien und Thesis, Selbstorganisation bei der Zeitplanung und Teamentwicklung in den Gruppenarbeiten - alles Managementfähigkeiten, die wir in unserer Organisation dringend brauchen. Durch den modularen Aufbau des Programms kommt übrigens auch das Privat- und Familienleben nicht zu kurz. Alles in allem: ich möchte das Studium nicht missen. Persönlich, fachlich und vor allem im vernetzten Denken auf hohem wissenschaftlichen Niveau hat mich der MBAonTOP ein großes Stück weitergebracht. Ich kann das Programm nur empfehlen. Gerhard Walther (MBA) Sprecher des Vorstands VR-Bank Mittelfranken West eg (19. TOP, Absolvent MBAonTOP)

8 08 09 MBAonTOP DIDAKTIK & DOZENTEN Das Projekt Zentraler Bestandteil des Studiums ist der Wissenstransfer in ein unternehmensrelevantes Praxisprojekt. Hierin bearbeiten Sie ein auf Ihre Bank zugeschnittenes Projekt und schaffen somit einen unmittelbaren Mehrwert für Ihr Unternehmen. Hierbei werden Sie intensiv gecoacht. Ziel des Projekts ist es, neu erlerntes Wissen direkt in den Arbeitsalltag zu integrieren und anzuwenden. Die Transferarbeiten Die Transferarbeiten stellen die Reflektion und Anwendung der theoretischen Inhalte sicher. Die zentrale Idee dabei ist: Nur wenn Sie das Wissen aus den Lernmaterialien auf Ihr Unternehmen anwenden, verbessert dies Ihren Lernerfolg und sichert den Praxis bezug. Die Dozenten Im MBAonTOP greift die ADG Business School auf erfahrene Professoren der Steinbeis-Hochschule sowie auf qualifizierte Lehrbeauftragte aus dem Netzwerk der ADG zurück. Bei der Auswahl wird großer Wert auf die fachlichen und didaktischen Qualitäten sowie die Praxiserfahrung gelegt. Permanente Evaluierungen der Dozenten durch die Studierenden gewährleisten einen hohen Qualitätsstandard. Die Präsenzphasen Die ca. 17 Präsenztage finden über drei bis vier Präsenzwochen verteilt statt und werden in der Regel in sechstägigen Präsenzseminaren zusammengefasst. Die Lernorte Auf Schloss Montabaur: Die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin hat ihren Hauptsitz in Montabaur. Hier studieren Sie im historischen Ambiente des denkmalgeschützten Schlosses Montabaur, das eine hochmoderne Lerninfrastruktur mit Veranstaltungszentrum, Vier-Sterne-Tagungshotel und vielfältige Wellness-Möglichkeiten bietet. Im Internet: Die ADG Business School setzt auf moderne Lernmedien zur Interaktion zwischen Studierenden und ihren Betreuern. Zugleich bieten wir Ihnen mit VR-Bildung Zugang zu einem der größten E-Learning-Systeme der Welt zum Aufbau von Grundlagenwissen. On the Job: Ihre Bank ist im Studium eines der wichtigsten Lern- und Transfer-Zentren. Hier stellen Sie Ihre Kompetenz unter Beweis, erproben Erlerntes, hinterfragen Theorien im Praxistest und wenden Methoden und Modelle an. Wo und wann immer Sie wollen: Dank des integrierten Selbststudiums, das Sie systematisch auf die Präsenzen vorbereitet, können Sie zu jeder Zeit und an jedem beliebigen Ort lernen: Zu Hause, auf Reisen, am Wochenende oder in der Freizeit. Die Study Tour Als optionales Zusatzangebot bietet Ihnen die ADG Business School eine einwöchige Studienreise nach New York. Seit über zehn Jahren kooperiert die Steinbeis-Hochschule Berlin mit der weltweit führenden Stern School of Business an der New York University. Die Kombination aus exzellenten Seminaren und exklusiven Firmenbesuchen vor Ort ermöglicht unseren Teilnehmern einzigartige Einblicke für ihre berufliche Praxis.

9 DER MBAonTOP: DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK IHR KARRIEREFAHRPLAN ABSCHLUSS Master of Business Administration (MBA) der Steinbeis-Hochschule Berlin STATUS staatlich anerkannt und über die FIBAA akkreditiert STUDIENORTE Schloss Montabaur STUDIENDAUER 18 Monate BEGINN & BEWERBUNGSFRIST ZULASSUNGS- & TEILNAHMEVORAUS- SETZUNGEN (Bewerbungsschluss ist der ) Abgeschlossenes Hochschulstudium (Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie) mit Uni- oder FH-Diplom, Bachelor Degree oder vergleichbarem Abschluss, Abschluss bzw. die aktuell laufende Teilnahme am ADG-Managementprogramm TOP Trainingsprogramm Oberste Personalebene Bestandene TOP-Hausarbeit (Hinweis: Falls Sie im Rahmen des TOP-Programms keine Hausarbeit erstellt haben, so haben Sie die Möglichkeit, diese im MBAonTOP nachzuholen.) Erfolgreiche Teilnahme am Bewerbungsverfahren der ADG Business School AUFWAND ca. 17 Präsenztage (3 Präsenzblöcke à 5 bis 6 Tage) STUDIENGEBÜHREN EUR 8.900, zzgl. EUR 500, Immatrikulationsgebühr und EUR 500, Prüfungsentgelt

10 10 11 MBAonTOP Inhalte, die Sie direkt für die Praxis nutzen können MODULE INHALT MODULE INHALT Volkswirtschaftslehre für Relevante Grundlagen aus Makro- und Mikroökonomie Moderne Unternehmensorganisation Grundlagen der Organisationstheorie und -praxis Führungskräfte: Makroökonomie, Mikroökonomie & Management Arbeitsrecht für Führungskräfte & Organisationen Accounting & Corporate Finance Volkswirtschaftliche Entwicklungen und ihre Relevanz für die Unternehmensführung Das Konzept Managerial Economics Rechtliche Kernfragen für Führungskräfte Aktuelle rechtliche Fragestellungen und Entwicklungen Finanz- und Bilanzanalyse Investition, Finanzierung und Finanzplanung Controlling & dynamisches Projektmanagement Strategische Unternehmensführung & Entrepreneurship Unternehmenskultur und Organisation Dynamische Managementsysteme Das Projekt im MBA-Studium: Projektführung, Projektplanung, Projektmanagement-Methoden Wettbewerbsfähigkeit und Wettbewerbsstrategien entwickeln: Business Strategies Gesamtunternehmensstrategien und -initiativen realisieren: Corporate Strategies Strategie entwickeln Strategien umsetzen Persönlichkeitsentwicklung Konzeption eines integrierten Risiko-Controllings Überzeugend Präsentieren und Reden: Rhetorik Verhandlungsführung Leadership & Competencies I Der Strategie-Plan Die Rolle und das Selbstverständnis als Führungskraft Personalführung in einem dynamischen Umfeld Ihr individueller Karriere- und Entwicklungsplan Persönlichkeit als wichtiger Führungsfaktor Webinar: Das Projekt im Studium Coaching und Mentoring als Führungsinstrumente Wissenschaftliches Arbeiten Wichtige Begriffe und Prinzipien der Wissenschaft Wissenschaftliches Arbeiten von der Planung bis zum Druck Recherche, Struktur, Analyse, Gestaltung und Lösung Formale Vorgaben für wissenschaftliche Arbeiten Leadership & Competencies II Modernes HR-Management Organizational Behavior Veränderungsprozesse gestalten und souverän führen Strategisches Personalmanagement und -entwicklung Systematische Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung Innovatives Marketing & Sales Management Marketing-Forschung Strategisches Marketingmanagement Marketing-Instrumente und Marketing-Mix Vertriebsstrategien entwickeln und umsetzen International Management & Globalisation Globalisierung und ihre lokale Implikation Herausforderungen im internationalen Management Interkulturelles Management und Kompetenz auch vor Ort

11 Eine exzellente Verbindung! Ohne Zweifel befindet sich unsere Branche in einem umfassenden Transformationsprozess. Das TOP-Management einer Genossenschaftsbank ist dafür verantwortlich, den Erfolg und die langfristige Lebensfähigkeit der Bank sicherzustellen. Im Spannungsfeld von Strategie-Struktur-Kultur-Prozessen müssen permanent Veränderungen bei zunehmender Komplexität erfolgreich gestaltet werden. Hierzu bedarf es höchster Managementkompetenz, Leistungswillen und -fähigkeit. Der MBAonTOP befähigt, diese TOP-Managementaufgaben zu lösen. Das Studium hat mein Know-how über die wirksamsten Instrumente und Methoden erweitert und ist eine exzellente Investition in wissenschaftlich fundiertes und praxiszentriertes Wissen. Die Vernetzung zu Vorstandskollegen sowie wertvolle Kontakte innerhalb und außerhalb des Verbundes bereichern meine Arbeit bis heute. Das Studium bietet zudem die Möglichkeit eines anerkannten akademischen Abschlusses zum Master of Business Administration an der Steinbeis- Hochschule Berlin. Mit der Kombination aus TOP und MBAonTOP kommen die ADG und die ADG Business School ihrem Motto und Leistungsversprechen Ihr Erfolg ist unsere Motivation exzellent nach! Dipl.-Kfm. Markus Dauber (MBA) Vorsitzender des Vorstandes Volksbank Offenburg eg (2. TOP, Absolvent MBAonTOP)

12 12 13 MBAonTOP Eine Investition in Ihre berufliche Zukunft Die aktuellen und zukünftigen Veränderungsprozesse im Bankenbereich sind vielschichtig. Für diese (aber auch viele andere) Herausforderungen ist es von großem Vorteil, wenn man nicht nur auf ein breites Fachwissen sondern auch auf analytische Vorgehensweisen zurück greifen kann. Insbesondere der Umgang mit komplexen Fragestellungen sowie der Einsatz des vernetzten Denkens werden im MBAonTOP gefördert und gefordert. Dass hierbei der Praxisbezug im Vordergrund steht, versteht sich von selbst. Neben der kollegialen Beratung unter Führungskräften und Vorständen unterschiedlichster Banken besteht insbesondere die Möglichkeit auch nach dem MBAonTOP von einem bleibenden Netzwerk auf höchstem Niveau zu profitieren. Durch die Erlangung der Fähigkeit, komplexe Aufgaben analytisch und akademisch aufarbeiten zu können, schafft sich der Teilnehmer eine sehr gute Grundlage für die Übernahme höherer und höchster Managementaufgaben. Der Abschluss dieses vollwertigen berufsbegleitenden Studienganges mit der Erlangung des Titels Master of Business Administration darf ohne Einschränkung als eine der besten Investitionen in Ihre berufliche Zukunft bezeichnet werden. Dipl.-Betriebswirt Christian Boo (MBA) Regionaldirektor Firmenkundenbetreuung bei der Volksbank Bielefeld-Gütersloh eg (13.TOP, Absolvent MBAonTOP)

13 IHRE ANSPRECHPARTNERINNEN Catharina Hütten M. Sc. Programm-Managerin T: F: Nathalie Schüttler B. A. Marktkommunikation T: F: Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Website Hinweis: Der Inhalt dieser Broschüre gibt den Stand zum Zeitpunkt des Drucks wieder. Alle hierin enthaltenen Informationen dienen Ihrem ersten, generellen Überblick. Die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin behält sich das Recht vor, das Curriculum, den Ablauf oder Teile daraus zu ändern. Dies gilt ebenso für Studiengebühren sowie Prüfungskosten. Gerne können Sie sich jederzeit bei unserer Studienberatung über den aktuellen Stand informieren.

14 ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin GmbH Schloss Montabaur Montabaur Telefon: Telefax: Internet: Stand: Juli 2015

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs Flexibel, praxisorientiert und mit attraktiven Anerkennungen 2 3 Fördern Sie Ihre Karriere durch einen akademischen Abschluss! Unser Bachelor-Konzept,

Mehr

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs Flexibel, praxisorientiert und mit attraktiven Anerkennungen 2 3 Fördern Sie Ihre Karriere durch einen akademischen Abschluss! Unser Bachelor-Konzept,

Mehr

BERUFSBEGLEITENDE STUDIENGÄNGE RENÉ BORRESCH, PRODUKTMANAGER, AKADEMIE DEUTSCHER GENOSSENSCHAFTEN E.V.

BERUFSBEGLEITENDE STUDIENGÄNGE RENÉ BORRESCH, PRODUKTMANAGER, AKADEMIE DEUTSCHER GENOSSENSCHAFTEN E.V. BERUFSBEGLEITENDE STUDIENGÄNGE RENÉ BORRESCH, PRODUKTMANAGER, AKADEMIE DEUTSCHER GENOSSENSCHAFTEN E.V. Berlin, 18. Oktober 2011 INHALT Einordnung des Themas Beispiele im Agrar- und Ernährungsbereich Beispiel

Mehr

Bachelor of Business Administration (BBA)

Bachelor of Business Administration (BBA) Kreisverband Minden e.v. Ihre Aufstiegschance im Gesundheits und Sozialwesen Bachelor of Business Administration (BBA) Management im Gesundheits und Sozialwesen Studienstandort Minden Staatlich und international

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY 0 AGENDA Die Hochschulen zwei starke Partner Senior Professional MBA Studium Bewerbung Die wichtigsten Mehrwerte im Überblick Kosten und Finanzierung

Mehr

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management EXECUTIVE MBA Universitätslehrgang Executive MBA in General Management Berufsbegleitendes Studium speziell für Betriebswirt/-in IHK und Technische/-r Betriebswirt/-in IHK in Kooperation mit Executive MBA

Mehr

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Ihre Karrierechance Die Globalisierung und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Veränderungsprozesse erfordern von Fach-

Mehr

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Herzlich Willkommen Welcome Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Startschuss Bachelor 28. März 2009 Prof. Dr. Jochen Deister Herzlich Willkommen Welcome Vision und Ziele der heilbronn

Mehr

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA www.managementcentergraz.at Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA 12 16 Monate, berufsbegleitend

Mehr

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen.

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Herzlich willkommen Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Referent: Hermann Dörrich Hochschulmanager (Kanzler)

Mehr

Don t follow... Fellow!

Don t follow... Fellow! Finanziert Berufsintegriert International Don t follow... Fellow! Das Fellowshipmodell der Steinbeis University Berlin Masterstudium und Berufseinstieg! fellowshipmodell Wie funktioniert das Erfolgsprinzip

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Product Engineering STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Management Know-how ist

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

Gestalten Sie Veränderungen und sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile für Ihr Unternehmen

Gestalten Sie Veränderungen und sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile für Ihr Unternehmen MBA General Management Gestalten Sie Veränderungen und sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile für Ihr Unternehmen 02 03 MBA GeneraL Management So innovativ wie unser Studienmodell des MBA General Management,

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Gesundheits- und Sozialmanagement STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Das praxisnahe

Mehr

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program MBA Executive Bachelor St. Galler Management Seminar PEP up your Career! Professional Education Program Professional Education program Was genau ist das PEP-Modell? Dem berufsintegrierten Prinzip folgend,

Mehr

Sozialberufliches Management. Ihre Karrierechance. Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration. St. Loreto ggmbh. Steinbeis-Hochschule Berlin

Sozialberufliches Management. Ihre Karrierechance. Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration. St. Loreto ggmbh. Steinbeis-Hochschule Berlin St. Loreto ggmbh Institut für Soziale Berufe Schwäbisch Gmünd und Ellwangen Ihre Karrierechance Steinbeis-Hochschule Berlin staatlich & international anerkannter Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.)

Mehr

Photo: Robert Emmerich 2010

Photo: Robert Emmerich 2010 Photo: Robert Emmerich 2010 Photo: Leonardo Regoli Ihre Karriere hat diese Chance verdient Willkommen beim Executive MBA der Universität Würzburg! Der Executive Master of Business Administration (MBA)

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Bank Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Banken nehmen in unserer Gesellschaft eine grundlegende

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Gesundheits- und Sozialmanagement STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Das Gesundheits-

Mehr

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive Executive Education Corporate Programs www.donau-uni.ac.at/executive 2 3 Die Märkte sind herausfordernd. Die Antwort heißt Leadership Unternehmen, die in nationalen und internationalen Märkten mit starker

Mehr

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences Studium sichert Zukunft Studiengang International Business (MBA) (Fernstudium) September 2009 Studiengang International Business, Master

Mehr

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u. a. Capital Markets, Risk Management, Financial Analysis & Modelling, Wealth Management, Insurance,

Mehr

STUDIUM & KOMPETENZ FÜR BANKEN. Innovativ, erfolgsorientiert & branchenfokussiert

STUDIUM & KOMPETENZ FÜR BANKEN. Innovativ, erfolgsorientiert & branchenfokussiert STUDIUM & KOMPETENZ FÜR BANKEN Innovativ, erfolgsorientiert & branchenfokussiert 02 03 STUDIUM & KOMPETENZ FÜR BANKEN Eine Investition in Bildung bringt die besten Zinsen. Benjamin Franklin INHALT Erfolg

Mehr

100% Studium bei vollem Gehalt

100% Studium bei vollem Gehalt Fachhochschule für Oekonomie & Management University of Applied Sciences 100% Studium bei vollem Gehalt FOM Staatlich anerkannte Hochschule der Wirtschaft vom Wissenschaftsrat akkreditiert FOM Hochschulstudienzentrum

Mehr

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/nonprofit PRAXISINTEGRIEREND

Mehr

Internationales Projektmanagement

Internationales Projektmanagement ifmme institut für moderne management entwicklung Internationales Sonderkonditionen für GPM Mitglieder Master of Business Administration berufsbegleitend in drei Semestern Jetzt noch anmelden! Oktober

Mehr

BACHELOR OF ARTS BuSInESS AdMInISTRATIOn (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BuSInESS AdMInISTRATIOn (B.A.) AuSBILdunGS- OdER BERuFSBEGLEITEndES STudIuM BACHELOR OF ARTS BuSInESS AdMInISTRATIOn (B.A.) STAATLICH und InTERnATIOnAL AnERKAnnTER HOCHSCHuLABSCHLuSS n branchenspezif ischer Schwerpunkt möglich n ohne

Mehr

Financial Management. master

Financial Management. master Financial Management master Vorwort Studiengangleiterin Prof. Dr. Mandy Habermann Liebe Studieninteressierte, mit dem Master-Studiengang Financial Management bieten wir Ihnen, die Sie einerseits erste

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.)

Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.) Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.) Das berufsintegrierte Masterstudium der DHBW Stuttgart Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw.de/master-womc Für Verhandlungspartner

Mehr

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge Teilzeitprogramm Akkreditiert

Mehr

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre Vollzeitprogramm und Teilzeitprogramm

Mehr

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A.

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A. Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite Gestaltung: www.krittika.com Fotos: SRH Hochschule Berlin SRH Hochschule Berlin The International Management University Ernst-Reuter-Platz

Mehr

Unionis Business School Der Partner für das Versicherungswesen Ausbildungs- oder berufsbegleitend studieren.

Unionis Business School Der Partner für das Versicherungswesen Ausbildungs- oder berufsbegleitend studieren. Best of Management Unionis Business School Der Partner für das Versicherungswesen Ausbildungs- oder berufsbegleitend studieren. Bachelor of Arts Wirtschaft (Versicherungsmanagement) Studiengang Bachelor

Mehr

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen Das Beispiel des International Executive MBA Tourism & Leisure Management Marcus Herntrei Giulia Dal Bò Europäische Akademie Bozen (EURAC-research) Mission

Mehr

Karrieresprungbrett MBA. Mit Berufserfahrung und Managementstudium auf ein neues Level

Karrieresprungbrett MBA. Mit Berufserfahrung und Managementstudium auf ein neues Level Karrieresprungbrett MBA Mit Berufserfahrung und Managementstudium auf ein neues Level Inhalt Berufsintegriertes MBA-Studium in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule. 2 Kompetenz für Ihre Herausforderungen

Mehr

BankColleg: Ihre berufsbegleitende Managementqualifizierung

BankColleg: Ihre berufsbegleitende Managementqualifizierung BankColleg: Ihre berufsbegleitende Managementqualifizierung 2 3 Gesamtstruktur des BankColleg Mögliche Zusatzqualifikation nach Abschluss Bankfachwirt BankColleg: Geprüfter Bankfachwirt (IHK) Ziel: Erlangung

Mehr

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 EXECUTIVE MBA 2015/2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges

Mehr

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG Hauptsitz in Linz Spezialisiert auf

Mehr

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE New perspectives in Controlling and Performance MBA FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE, Controller/INNEN und EXPERT/INNEN DES FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN Und Interessenten, die sich auf diesem Themengebiet weiterbilden

Mehr

Management und Leadership, M.A. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE

Management und Leadership, M.A. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE Studiengang Management und Leadership, M.A. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE Karriereschritte gehen mit einem praxisnahen Studium Absolvieren Sie einen hochkarätigen Studiengang, der Sie mit einer durchgängigen

Mehr

Vom Bachelor zum Master?!

Vom Bachelor zum Master?! Vom Bachelor zum Master?! Masterstudium plus Gehalt plus Unternehmenspraxis. Berufsintegriert. Alle Fachrichtungen. Deutschlandweit. Jederzeit. www.steinbeis-sibe.de Master in einem Unternehmen in Kooperation

Mehr

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Handwerk und Studium Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement Prof. Dr. Richard Merk Fachhochschule des Mittelstands (FHM) 14.11.2005 Prof. Dr. Richard Merk 1 /14 Handwerk und Studium

Mehr

Berufsbegleitend studieren im Steinbeis BBA Voraussetzungen und Anerkennungsregeln. School of Management and Innovation Steinbeis-Hochschule Berlin

Berufsbegleitend studieren im Steinbeis BBA Voraussetzungen und Anerkennungsregeln. School of Management and Innovation Steinbeis-Hochschule Berlin Berufsbegleitend studieren im Steinbeis BBA Voraussetzungen und Anerkennungsregeln School of Management and Innovation Steinbeis-Hochschule Berlin Prof. Dr. Andreas Aulinger Programmdirektor SMI Steinbeis-Hochschule

Mehr

DER MASTER OF SCIENCE GENERAL MANAGEMENT STUDIEREN MIT IPAD. Management- und Führungs-Know-how für Generalisten und (angehende) Führungskräfte

DER MASTER OF SCIENCE GENERAL MANAGEMENT STUDIEREN MIT IPAD. Management- und Führungs-Know-how für Generalisten und (angehende) Führungskräfte DER MASTER OF SCIENCE STUDIEREN MIT IPAD Management- und Führungs-Know-how für Generalisten und (angehende) Führungskräfte 02 03 DER MASTER OF SCIENCE Am Puls der Zeit: Fachwissen & Kompetenz für Ihre

Mehr

Master International Economics

Master International Economics Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master International Economics Akkreditiert durch International Economics Hochschule

Mehr

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals www.cbs-edu.de MBA International Academic excellence for young professionals International In das auf Englisch gelehrte MBA-Programm International fließen alle langjährigen Erfahrungen der 1993 gegründeten

Mehr

Weiterbildung & Personalentwicklung

Weiterbildung & Personalentwicklung Weiterbildung & Personalentwicklung Berufsbegleitender Masterstudiengang In nur drei Semestern zum Master of Arts. Persönliche und berufliche Kompetenzerweiterung für Lehrende, Berater, Coachs, Personal-

Mehr

Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Außenstelle Limburg. Berufsbegleitendes Studium. Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security

Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Außenstelle Limburg. Berufsbegleitendes Studium. Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security Berufsbegleitendes Studium Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security 1971 Gründung der Steinbeis-Stiftung - Technologie- und Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft 1982

Mehr

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG

Mehr

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES HOCHSCHULE DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM Das größte MBA-Fernstudienprogramm in Deutschland wird seit 2003 vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz angeboten und ist geprägt durch seine Innovationskraft.

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Controlling, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer Bachelor of Arts

Mehr

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor International Business Administration Exchange International Business Administration

Mehr

MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.)

MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.) GRADUATE SCHOOL MASTERPROGRAMME Journalistik (M. A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (M. A.) Hochschule Macromedia Graduate School Stuttgart Köln Hamburg www.hochschule-macromedia.de/master DIE HOCHSCHULE

Mehr

Das NEUE 12. Oktober 2015 BankColleg

Das NEUE 12. Oktober 2015 BankColleg Das NEUE Gliederung Entwicklungswege Bankbetriebswirt BankColleg dipl. Bankbetriebswirt BankColleg Bachelor of Arts Managementqualifizierung in GENO pe Managementqualifizierung Fachwissen Managementkompetenz

Mehr

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bachelor Wirtschaftsinformatik Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Wirtschaftsinformatik Akkreditiert durch Wirtschaftsinformatik Hochschule für

Mehr

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012 Eckpunkte der Studienordnung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften für Absolventen nicht wirtschaftswissenschaftlich orientierter

Mehr

Wirtschaftsverbund Regio Freiburg e.v. Career&Study. Partner für die Region: Hoch und Oberrhein

Wirtschaftsverbund Regio Freiburg e.v. Career&Study. Partner für die Region: Hoch und Oberrhein Career&Study Partner für die Region: Hoch und Oberrhein Stehen Sie auch vor der Herausforderung, gut ausgebildete und motivierte Fach und Führungskräfte zu rekrutieren und an Ihr Unternehmen zu binden?

Mehr

Master of Arts in Management (Programm für externe Bewerber)

Master of Arts in Management (Programm für externe Bewerber) Siemens AG 2013 Alle Rechte vorbehalten. Siemens Professional Education Master of Arts in Management (Programm für externe Bewerber) 2015 Alle Rechte vorbehalten. www.siemens.com/fortbildung Master of

Mehr

SALES & SERVICE ENGINEERING. Master of Business Administration (MBA) FIBAA akkreditiert

SALES & SERVICE ENGINEERING. Master of Business Administration (MBA) FIBAA akkreditiert SALES & SERVICE ENGINEERING Master of Business Administration (MBA) FIBAA akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.) BA Bachelor of Arts seit_since 1848 Berufsbegleitend Studieren an der Hochschule

Mehr

Education Made in Germany. Master of Business Administration. Internationales Personalmanagement (M.B.A.)

Education Made in Germany. Master of Business Administration. Internationales Personalmanagement (M.B.A.) Education Made in Germany Master of Business Administration Internationales Personalmanagement (M.B.A.) Studienort Hof ist eine kleine Stadt im nördlichen Teil Bayerns, mitten im Herzen von Europa liegend.

Mehr

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt.

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. WIR SIND 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. 2. EXZELLENT IN DER LEHRE Bei uns wird Theorie praktisch erprobt und erfahren. 3. ANWENDUNGSORIENTIERT Unsere Studiengänge

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Wirtschaftsinformatik Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/winf PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Die Konzeption moderner betrieblicher IT-Systeme,

Mehr

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDIEN- INFORMATIK Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Duale Ausbildung zum Bachelor of Arts in der Logistik

Duale Ausbildung zum Bachelor of Arts in der Logistik Duale Ausbildung zum Bachelor of Arts in der Logistik Chancen zur gezielten Entwicklung des Führungsnachwuchses im eigenen Unternehmen Zwei starke Partner: Gründung: Studierende 2012: rd. 1.400 Studiendauer:

Mehr

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/consulting&services PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG

Mehr

Progra n ew perspectives MMÜBE r SIC h T 2014/2015

Progra n ew perspectives MMÜBE r SIC h T 2014/2015 New perspectives Programmübersicht 2014/2015 executive MBA 2014/2015 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit internationales

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Controlling, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer Bachelor of Arts

Mehr

Duales Studium Informationen für interessierte Ausbildungsunternehmen

Duales Studium Informationen für interessierte Ausbildungsunternehmen Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Duales Studium Wirtschaft Technik i Duales Studium Informationen für interessierte Ausbildungsunternehmen Informationen

Mehr

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium M.A. Business and Organisation Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz

Mehr

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Überblick 1. Die EBS 2. Aufbau der EBS Studiengänge 3. Charakteristika des EBS Studiums 4. EBS Aufnahmeverfahren 5. Studienfinanzierung 6. Perspektiven

Mehr

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science COMPUTER NETWORKING Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie

Mehr

Meine Uni - Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in ECONOMICS. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni.

Meine Uni - Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in ECONOMICS. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni. Meine Uni - Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in ECONOMICS Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni.ch Meine Uni Wann ich will, wo ich will! Ein Fernstudium

Mehr

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer

Mehr

Vorbemerkung zum Sprachgebrauch

Vorbemerkung zum Sprachgebrauch Studienordnung für den berufsbegleitenden, weiterbildenden Masterstudiengang Systemische Organisationsentwicklung und Beratung" der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Handel Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Der Handel bildet einen der wichtigsten und vielfältigsten

Mehr

Ich stelle mir vor, diese Investition zahlt sich für ein Leben lang aus.

Ich stelle mir vor, diese Investition zahlt sich für ein Leben lang aus. Karlshochschule International University Daten & Fakten seit 2005 staatlich anerkannt vom Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg alle Studiengänge (acht Bachelor, ein Master) akkreditiert von der FIBAA

Mehr

Master Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master Business Management Banking & Finance (M.A.) Master Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u.a. Capital Markets, Insurance, Real Estate Management, Risk Management, Wealth Management Besuchen Sie

Mehr

Bachelorstudiengänge. Berufsbegleitend und dual Betriebswirtschaftslehre Gesundheitsmanagement. Duales Studium mal anders! Theorie + Praxis. = Erfolg!

Bachelorstudiengänge. Berufsbegleitend und dual Betriebswirtschaftslehre Gesundheitsmanagement. Duales Studium mal anders! Theorie + Praxis. = Erfolg! Bachelorstudiengänge Berufsbegleitend und dual Betriebswirtschaftslehre Gesundheitsmanagement Duales Studium mal anders! Theorie + Praxis = Erfolg! Eisenbahnstr. 56 79098 Freiburg Tel.: 0761 38673-10 www.vwa-bs.de

Mehr

Internationales Projektmanagement

Internationales Projektmanagement ifmme institut für moderne management entwicklung Internationales Nächster Start Oktober 2015 Master of Business Administration (MBA) berufsbegleitend in drei Semestern Zielgruppen momentimages - fotolia

Mehr

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Bachelor Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Wer Interesse an Betriebswirtschaft hat

Mehr

WIRTSCHAFTS AKADEMIE. Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft

WIRTSCHAFTS AKADEMIE. Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft WIRTSCHAFTS AKADEMIE Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft BetriebswirtBachelor das Kombistudium Mit dem Kombistudium BetriebswirtBachelor haben Sie die Möglichkeit,

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN SOCIAL-, HEALTHCARE- AND EDUCATION-MANAGEMENT Vertiefung: Betriebspädagogik STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen

Mehr

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers

Das Beste aus beide We te? Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers Das Beste aus beide We te? ua it tse t i u u d Perspe tive www.cas.dhbw.de des dua e Studiums - Ber i 29. Prof. Dr. phil. habil. Ulf-Daniel Ehlers September 2015 30.09.201 5 DUALE HOCHSCHULE 9 Standorte

Mehr

Bachelor Public und Nonprofit-Management

Bachelor Public und Nonprofit-Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Allgemeine Verwaltung Bachelor Public und Nonprofit-Management in Kooperation mit der HTW Berlin akkreditiert durch

Mehr

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.)

MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.) MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONS - MANAGEMENT (B.A.) 1 Studiengang 2 Modelle Gemeinsamer Bachelor-Studiengang der SRH FernHochschule Riedlingen und der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw ÜBERBLICK

Mehr

Personalentwicklung und Mitarbeiterrekrutierung. Fundierte Beratungskompetenz im Bereich Controlling, Audit und Tax für Unternehmensdenker und lenker

Personalentwicklung und Mitarbeiterrekrutierung. Fundierte Beratungskompetenz im Bereich Controlling, Audit und Tax für Unternehmensdenker und lenker Personalentwicklung und Mitarbeiterrekrutierung Fundierte Beratungskompetenz im Bereich Controlling, Audit und Tax für Unternehmensdenker und lenker Steinbeis Institut für Controlling, Audit, Tax Zukunftsweisendes

Mehr

KARRIERESPRUNGBRETT MBA. Das englischsprachige Programm für berufserfahrene Akademiker

KARRIERESPRUNGBRETT MBA. Das englischsprachige Programm für berufserfahrene Akademiker KARRIERESPRUNGBRETT MBA Das englischsprachige Programm für berufserfahrene Akademiker INHALT Berufsintegriertes MBA-Studium in Kooperation mit der SIBE der Steinbeis-Hochschule 4 Kompetenz für Ihre Herausforderungen

Mehr

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik Neu im Programm Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik CAREER&STUDY INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG UND REKRUTIERUNG Mit Career&Study bieten Sie Ihren Mitarbeitern neue

Mehr

Jobs for Future: Aus- und Weiterbildung in Buchhandel und Verlagen der neue Bachelor of Arts (B.A.)

Jobs for Future: Aus- und Weiterbildung in Buchhandel und Verlagen der neue Bachelor of Arts (B.A.) Digitale Pressemappe Jobs for Future: Aus- und Weiterbildung in Buchhandel und Verlagen der neue Bachelor of Arts (B.A.) Pressekonferenz des mediacampus frankfurt die schulen des deutschen buchhandels

Mehr

Steinbeis. Steinbeis Unternehmerforum. 19. Juni 2015. Kontaktplattform für KMU. Haus der Wirtschaft, Stuttgart

Steinbeis. Steinbeis Unternehmerforum. 19. Juni 2015. Kontaktplattform für KMU. Haus der Wirtschaft, Stuttgart Steinbeis Steinbeis Unternehmerforum Kontaktplattform für KMU 19. Juni 2015 Haus der Wirtschaft, Stuttgart 2 Steinbeis Unternehmerforum Am 19. Juni 2015 begrüßt das Steinbeis Center of Management and Technology

Mehr

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES HOCHSCHULE DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM Das MBA-Fernstudienprogramm ist eines der größten in Deutschland und wird seit 2003 vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz angeboten. Den Studierenden wird die

Mehr

D O P PELT G U T Dualer Studiengang

D O P PELT G U T Dualer Studiengang D O P PELT G U T Dualer Studiengang Betriebswirtschaft KMU (Bachelor of Arts) Rahmendaten des Studiengangs Betriebswirtschaft KMU Dualer BWL-Studiengang mit paralleler Berufsausbildung (ausbildungsintegriert)

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Master- und MBA-Programme Hochschule Pforzheim 2 Zahlen Studierende: ca. 4.400 (Stand: Oktober 2009) Drei Fakultäten Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht Ca. 145 Professorinnen

Mehr