EMBA. Danube Executive MBA. Executive Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EMBA. Danube Executive MBA. Executive Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend www.mba-krems.at"

Transkript

1 EMBA Danube Executive MBA Executive Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend

2 2 3 Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung Die Donau-Universität Krems ist die Universität für Weiterbildung. Sie konzentriert sich mit ihrem Studienangebot speziell auf die Bedürfnisse von Berufstätigen und bietet exklusive Master-Studiengänge und Kurzprogramme in fünf Studienbereichen an. Mit mehr als Studierenden und AbsolventInnen aus 80 Ländern ist sie einer der führenden Anbieter von Weiterbildungsstudien in Europa. Die Donau-Universität Krems verbindet über 15 Jahre Erfahrung in postgradualer Bildung mit Innovation und höchsten Qualitätsstandards in Forschung und Lehre. Studierende mit Berufserfahrung Die Studierenden der Donau-Universität Krems sind Studierende mit hohen Ansprüchen. Sie sind durchschnittlich 40 Jahre alt, verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und in der Regel über einen höheren Bildungsabschluss (Universität, Fachhochschule oder Akademie). An der Donau-Universität Krems bereiten sie sich auf den nächsten Karriereschritt vor, bringen ihr Wissen auf den letzten Stand, erwerben neue Kompetenzen und entwickeln ihre persönlichen Fähigkeiten weiter. Innovative und marktorientierte Studienangebote Die Donau-Universität Krems zählt zu den europäischen Pionieren auf dem Gebiet der universitären Weiterbildung und zu den Spezialisten für lebenslanges Lernen. In Lehre und Forschung widmen wir uns den gesellschaftlichen, organisatorischen und technischen Herausforderungen unserer Zeit und entwickeln laufend innovative markt- und kundenorientierte Studienangebote. Dabei setzen wir gezielt auf neue interdisziplinäre Querverbindungen und zukunftsträchtige Spezialgebiete: So kombinieren wir in unseren Studiengängen Medizin mit Management, Musik mit Recht oder Bildwissenschaften mit Neuen Medien. Höchste Qualitätsstandards, die Verbindung von Wissenschaftlichkeit mit Praxisorientierung und der Einsatz innovativer Lehrund Lernmethoden zeichnen alle Studienangebote der Donau-Universität Krems aus.

3 Anwendungsorientierte Forschung Die Donau-Universität Krems widmet sich in erster Linie der transferfähigen und anwendungsorientierten Forschung in Spezialgebieten wie der Biomedizinischen Technologie, Biopsychosozialen Gesundheit, Regenerativen Medizin oder Bauen und Umwelt. Wissenschaftliche Erkenntnisse bilden die Basis für die praxisbezogene Lehre der Universität für Weiterbildung. Zudem ermöglicht die Forschungsarbeit intensive Kooperationen mit Unternehmen und anderen öffentlichen Institutionen. Die drei Fakultäten der Universität arbeiten in der Forschung über ihre Fachgrenzen hinweg zusammen. Einzigartige Lernumgebung Ihren Standort hat die Donau-Universität Krems 80 km von Wien entfernt in einer der schönsten Kulturlandschaften Europas, der Wachau, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die modern adaptierte ehemalige Tabakfabrik Stein, ein charakteristischer Industriebau des beginnenden 20. Jahrhunderts, und die neuen Räumlichkeiten auf dem Campus Krems bieten Studierenden und Lehrenden eine offene, innovations- und motivationsfördernde Umgebung mit modernen Lehr- und Forschungsräumen, Bibliothek, Audimax, Programmkino, Apartments und vielfältiger Gastronomie.

4 4 5 Als Human-Resources-Director Österreich beim weltgrößten IT-Unternehmen war der EMBA-Lehrgang für mich informativ und auch sehr spannend. Eine umfassende General- Management-Weiterbildung ist heute ein unabdingbarer Schritt für einen HR-Business- Partner. Sie hat mir Gelegenheit gegeben, vertieftes Know-how und wirt schaftswissenschaftliches Wissen auch im Bereich Financial Management, Strategie und International Business zu erwerben und selbstverständlich habe ich auch den intensiven Austausch mit anderen Führungskräften aus unterschiedlichsten Branchen und Funktionen sehr genossen. Insgesamt waren es Erfahrungen, die ich nicht missen möchte! Das besondere Merkmal des Executive MBA ist, dass die TeilnehmerInnen ständig gefordert sind, die eigenen bisherigen Denkmuster und Betrachtungsweisen kritisch zu hinterfragen und nach alternativen Lösungsansätzen zu suchen. Dies bringt einen wesentlichen zusätzlichen Impuls für den weiteren unternehmerischen Erfolg. Besonders wertvoll war zudem der Erfahrungsaustausch mit ExpertInnen und Führungskräften aus anderen Branchen, da die dabei diskutierten Strategien für unterschiedlichste unternehmerische Herausforderungen im eigenen Berufsleben täglich Mehrwert bieten.

5 Human leaders in a changing world Der Danube Executive MBA ist das postgraduale General-Management-Programm für Managerinnen und Manager mit mehrjähriger Führungserfahrung. Kennzeichen des Danube Executive MBA ist der ganzheitliche Ansatz der Wissensvermittlung. Hochkarätige internationale Vortragende vermitteln mithilfe modernster Lehrmethoden ausgewählte Instrumente und Methoden des Managements und fundiertes wirtschaftswissenschaftliches und führungsrelevantes Wissen von hoher Praxisrelevanz. Sie steigern Ihre Führungskompetenz, Ihr persönliches und unternehmerisches Potenzial und bereiten sich optimal auf Ihre nächsten Karriereschritte vor. 10 Gründe, sich für den Danube Executive MBA zu entscheiden Evelin Mayr, MBA, MAS, MSc Director Human Resources, Member of the Management Board, Hewlett-Packard GmbH Ganzheitlich und nachhaltig orientiertes General-Management-Studium 1 Internationale Ausrichtung mit Studienreisen nach China & USA 2 Hochkarätige internationale Faculty 3 Berufsbegleitende Lehrgangsstruktur Work & Study Balance 4 Internationale Akkreditierung (FIBAA) 5 Krems-Methode als Lernarchitektur 6 Individuelle Studierendenbegleitung 7 Wissenstransfer & Erfahrungsaustausch durch Alumni-Club-Aktivitäten 8 Expertise in postgradualer Weiterbildung seit Studieren im UNESCO- Weltkulturerbe 10 weil Management eine Profession ist! Mag. Dr. Christian Schaumann, LL.M., MBA Vice President Regulatory & Public Affairs, T-Mobile Austria GmbH

6 6 7 Ganzheitlich, international, Studienplan Das Curriculum des viersemestrigen Programms umfasst sechs Kernfächer in General Management und vier Vertiefungsfächer zu führungsrelevanten Themenstellungen. Zwei Module finden an renommierten Partneruniversitäten in China und Nordamerika statt. Die Inhalte werden aus der Perspektive von Führungskräften behandelt, wobei die Entwicklung und Konzeption von praktischen Lösungsansätzen einen wesentlichen Aspekt des Lernkonzepts der Krems-Methode darstellen. Die Zeitstruktur des Lehrgangs erlaubt die Vereinbarkeit von Beruf und Studium. Von den insgesamt zehn Modulen finden acht Module am Campus Krems statt, wobei jedes dieser Module aus sechs durchgehenden Unterrichtstagen besteht. Das Studium schließt mit einer nach wissenschaftlichen Kriterien verfassten praxisorientierten Master-Thesis ab. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet eine zentrale wirtschaftliche Fragestellung aus Ihrem beruflichen Umfeld. Die Master- Thesis wird mit Unterstützung von BetreuerInnen verfasst und im Rahmen einer kommissionellen Prüfung verteidigt. Module > > Preparatory Modules Business Basics Basics in Management > Allgemeine Betriebswirtschaftslehre > Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung > Kostenrechnung > Einführung in die Volkswirtschaftslehre > Wirtschaftsmathematik und -statistik Kernfächer Strategic Management This module links to the Strategic Thinking & Execution Management module. It is thaught using a number of global case studies. A numer of strategy topics will be considered including: > What is Strategy? > Creating a Blue Ocean > Market / Industry Attractiveness > Market Signals > Scenario Planning > Strategic Leadership 1 Applied Controlling & Corporate Financial Management 1 2 > Rechnungswesen > Deckungsbeitragsrechnung/Erfolgsrechnung > Planung und Budgetierung > Investition und Finanzierung > Internationales Finanzmanagement > Applied Controlling Mir als Medizinerin eröffnete das Executive-MBA-Programm an der Donau-Universität Krems tiefe Einblicke in die Welt der Wirtschaft und des Managements. Der Blick über den Tellerrand des eigenen Fachgebiets durch das flexible Lernen miteinander und voneinander ist für Führungskräfte in der heutigen Zeit unerlässlich. Besonders eindrucksvoll war das völlig unterschiedliche Herangehen der KollegInnen aus verschiedenen Berufen an ein und dieselbe Problemstellung. Darüber hinaus stellt die Verknüpfung von rein ökonomischem Denken und gekonnter MitarbeiterInnenführung einen wesentlichen Erfolgsfaktor dar, der in diesem Ausbildungsprogramm nachhaltig vermittelt wird.

7 hhaltig > Kernfächer 2 > Vertiefungsfächer 3 Managerial Economics & Applied Business Statistics > Makroökonomische Rahmenbedingungen > Mikroökonomische Wettbewerbsanalyse > Wirtschaftspolitik und Unternehmensführung > International Economics > Managerial Statistics Human Resource Management > Human-Resource-Management als Erfolgsfaktor > MitarbeiterInnenführung/MitarbeiterInnenmotivation > Systemisches Management > Individuelles Lernen/Teamlernen/Organisationslernen > Führungsfunktionen/Führungsstile > Personalentwicklung, Potenzialanalyse von MitarbeiterInnen Auslandsmodul International Business & Trading Environment an der Hong Kong University of Science and Technology, China > Doing Business in China & Asia, focusing on > Finance and Investment Banking > Political Aspects & Framework for Business Activities in China > The Leadership Challenges, including intercultural differences > Company visits Social Competences & Research Methods > Wissensmanagement: die intelligente Organisation/Grundlagen > und Instrumente > Kommunikationskompetenz für ManagerInnen > Grundlagen angewandter Sozialforschung und ausgewählte > Methoden > Corporate Social Responsibility Strategic Thinking & Execution Management The Strategic Thinking and Execution Management module builds upon the Strategic Management module. The module will be taught using a number of global case studies. A number of advanced topics will be considered including: > Building a Strategic Thinking Mindset > Strategic Transformation > Managing Strategic Change/Execution Management > Strategic Leadership 2 Auslandsmodul Global & International Business and Politics an der Johns Hopkins University, U.S. Part 1 Politics of International Economy and International Relations: > U.S. Latin American Relations > German American Relations > Transatlantic Relations and the American Foreign Policy > Human Rights & the U.N. Reform, Terrorism and Counterterrorism, > Security Issues, Conflict Management of Today and Facing the Oil > Problem, etc. Part 2 The focus of the two courses is on Finance; course one gives an introduction to International Project-Finance; the second course focuses on Private Equity Investing in Emerging Markets. Leadership for Business Performance > Understanding the Basics of Leadership > The Leadership Function: Coaching, Trust and Ethical Aspects > Leadership in Mergers & Acquisitions, Innovation & Complexity > Management > Leadership and Change in Organizations > Developing High-Performance Teams through > Learning by Experience (Outdoor Training Session) Integrative Management The module focuses on the internal as well as the external factors that lead to organizational business performance; students will get a better understanding of the integrative aspect of all organizational functions, including marketing and legal aspects > Master-Thesis 4 Univ. Prof. Dr. med. Daisy Kopera, MBA Dermatologin, Medizinische Universität Graz Verfassung und Verteidigung einer praxisorientierten Master-Thesis nach wissenschaftlichen Kriterien

8 8 9 Top-Partner-Universitäten > The Johns Hopkins University The Paul H. Nitze School of Advanced International Studies (SAIS) Washington D.C., U.S. Based in Washington, D.C., The Paul H. Nitze School of Advanced International Studies (SAIS) of The Johns Hopkins University is one of the nation s leading graduate schools devoted to the study of international relations. SAIS is an international institution, with campuses in Washington, D.C., Bologna, Italy, and Nanjing, China, that draws students from around the world. > Donau-Universität Krems The SAIS courses for the Danube EMBA students focus on international political economy, international relations and finance. Students gain deep insights into international and regional studies from world renowned faculty. This SAIS course offers the critical use of concepts and information as a basis for understanding and analyzing international affairs. The course provides a framework for decision-making by corporate managers and government policy-makers. Encapsulating the interplay of political economy, regional studies, and practical international relations applications, the course provides a unique opportunity to explore valued perspectives by leading scholars and policy analysts. Prof. Charles F. Doran, Ph.D. Andrew W. Mellon Professor of International Relations, Director of the Global Theory and History Program, Director of the Center for Canadian Studies.

9 < > Hong Kong University of Science and Technology Business School (HKUST), Hong Kong, China Established in 1991, the HKUST Business School is recognized as one of the youngest and most respected in Asia. It is the first business school in the region to be awarded accreditation by both the US-based Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB International) and European Quality Improvement System (EQUIS). As China develops into one of the world's economic super powers, the study trip of the students of Danube Business School to this region of the world is of high relevance; especially the courses in Doing Business in Asia at HKUST prepare our students with the most recent knowledge about the region and its dynamics and the economic and political framework. The EMBA-students I have taught from Danube University Krems already have an impressive knowledge of how to do business around the world; the courses at HKUST are designed to enhance that knowledge with several real world cases of successful strategies for doing business in China and Asia Pacific. Prof. Larry Franklin of HKUST In addition to teaching at Danube University Krems, Prof. Franklin also teaches at Stanford, Chicago, MIT, Kellogg and Tsinghua (Beijing).

10 10 11 Um die komplexen Problemstellungen der Zukunft erfolgreich bewältigen zu können, brauchen ManagerInnen ausgeprägte Fähigkeiten für den Umgang mit permanenten Veränderungsprozessen, Zielunklarheiten und Konflikten. Zudem gewinnen soziale und gruppendynamische Fähigkeiten an Bedeutung. Der Danube Executive MBA bereitet Sie optimal auf diese Herausforderungen vor.

11 Lernen Sie von den Besten! Faculty (Auszug 1 ) Prof. Gordon M. Bodnar, PhD, SAIS, USA Prof. Charles F. Doran, PhD, SAIS, USA Prof. Laurence C. Franklin, HKUST, China Prof. Francis Fukuyama, PhD, SAIS, USA Dr. Barbara Heitger Prof. Dale Lehman, PhD, Alaska Pacific University, USA Visiting Prof. KR Friedrich Macher Prof. Dr. Christine Prange, E.M. Lyon, Frankreich Prof. Dr. Dirk Sauerland, Universität Witten/Herdecke, Deutschland Mag. Dr. Andrea Schüller Visiting Prof. Dr. Werner Seebacher Prof. Gary J. Stockport, Ph.D., University of Western Australia Prof. Dr. Helmut Willke, Zeppelin University, Deutschland Mag. Dr. Lieselotte Zvacek Prof. David Zweig, Ph.D., HKUST, China Die Krems-Methode Die Krems-Methode stattet ManagerInnen mit umfassenden Kompetenzen für den Umgang mit immer komplexer werdenden Problemstellungen aus. Die Studierenden erwerben ein differenziertes Verständnis der Ebenen der Person, des Teams und der Organisation, das sie befähigt, permanente Veränderungsprozesse zu steuern, mit Zielunklarheiten und Konflikten umzugehen und MitarbeiterInnen erfolgreich zu führen. Der Ansatz des Erfahrungslernens verbindet den Arbeitsprozess bzw. den Prozess des Problemlösens mit dem Lernprozess. Die Präsenzmodule sind handlungsorientiert, die Arbeit an schwierigen Problemstellungen aus der Praxis der TeilnehmerInnen steht dabei im Mittelpunkt. Praxiswissen Vertiefung anhand der Erfahrungen erfolgreicher PraktikerInnen Anwendung Umsetzung des Erlernten und Projektarbeit im eigenen Unternehmen Theorie Wissensvermittlung und -erweiterung Fallstudien Lernen und Trainieren aktueller Business Cases Das Erarbeiten von unterschiedlichen, kreativen Lösungen für konkrete Führungssituationen bringt die TeilnehmerInnen in eine aktive, gestalterische Rolle und fördert damit die Übernahme der Verantwortung für den eigenen Lernprozess. Die Fähigkeit zur Metareflexion wird zu einer Basisqualifikation für ManagerInnen. Fallstudien, lebende Fallstudien, Rollenspiele, Gruppeninteraktionen, Planspiele und Simulationen fördern die Reflexionsfähigkeit der TeilnehmerInnen. Dies führt zu einer permanenten Verknüpfung von Inhalts- und Prozessebene. Die eigenen, praxisnahen Lernerfahrungen werden durch Theorie-Modelle angereichert und reflektiert. Der Lernprozess ist längerfristig angelegt und wechselt zwischen lernintensiven Präsenzphasen und längeren Phasen der Arbeit vor Ort im eigenen Unternehmen. Die Zeitspanne zwischen diesen Phasen wird für die Arbeit an Praxisaufgaben und Projekten in Einzelarbeit bzw. in der Lerngruppe oder in themenspezifischen Projektgruppen genutzt. 1 Die genannten Faculty-Member stellen einen Auszug des 20. und 21. EMBA Lehrgangs dar. Änderungen des Programms vorbehalten.

12 12 13 MBA-Pioniere in Krems: 1998 wurde 104 AbsolventInnen aus 13 europäischen Ländern erstmals in Österreich der akademische Grad Master of Business Administration verliehen. Ing. Johann Prossinger, MBA Director Distributor Sales Africa, India and Middle East, Tecan

13 The First of the Best Ein Lehrgang mit Erfolgsgeschichte Wer sich für den Danube Executive MBA entscheidet, entscheidet sich für einen Studiengang mit langjähriger Tradition und Wissensbasis. Vertrauen auch Sie dem Pionier der Executive Education in Österreich! 1991 startete die erste Executive-MBA-Ausbildung Österreichs mit 18 TeilnehmerInnen. Nach der Gründung der Donau-Universität Krems wurde das erfolgreiche Programm innerhalb der neuen Weiterbildungsinstitution weitergeführt und weiterentwickelt erfolgte die erste Akkreditierung der Kremser MBA-Studiengänge durch die Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA), die seither rege l mäßig erneuert wurde und höchste Qualitätsstandards garantiert wurde 104 AbsolventInnen erstmals in Österreich der akademische Grad Master of Business Administration verliehen. Bis heute haben rund Fach- und Führungskräfte aus aller Welt ein MBA-Programm an der Donau-Universität Krems absolviert und verdanken dieser Erfahrung wertvolle Management-Skills, neue Karriereperspektiven, persönliche Weiterentwicklung und ein hochkarätiges berufliches Netzwerk. Als Expatriate in Shanghai ist lebenslanges Lernen in der heutigen globalen Wirtschaftswelt für mich unverzichtbar geworden und hält den Geist vital. Im international ausgerichteten EMBA-Lehrgang konnte ich berufsbegleitend, aktuelles Managementwissen und -Methoden erwerben, um so den ständig komplexer werdenden Problemstellungen im Berufsalltag besser zu begegnen. Die praxisorientierte Lehrmethode war für mich eine ideale Basis und eröffnete mir Berufschancen, welche ohne diesen Lehrgang so nicht denkbar gewesen wären.

14 14 15 Danube Executive MBA EMBA Zielgruppe Der Lehrgang wendet sich an erfahrene ManagerInnen aller Branchen mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung. Sprachen > Deutsch > Englisch TeilnehmerInnenprofil > mindestens 10 Jahre Berufserfahrung > davon 3 bis 5 Jahre Führungserfahrung > Bereitschaft, Überdurchschnittliches zu leisten Zulassungsvoraussetzungen > Hochschulabschluss und/oder > eine gleichzuhaltende Qualifikation sowie mehrjährige Führungs- und Managementerfahrung > sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache Alle BewerberInnen, die nach Prüfung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen die Aufnahmekriterien erfüllen, werden von unserer Aufnahmekommission zum Selbstevaluierungstest und Aufnahmeinterview eingeladen. Die Bewerbung ist ganzjährig möglich. Veranstaltungsorte > Donau-Universität Krems > Hong Kong University of Science and Technology > Johns Hopkins University, Washington D.C. Abschluss Executive Master of Business Administration EMBA Dauer und ECTS-Punkte > 4 Semester, berufsbegleitend (10 Module inklusive Studienreisen) > 90 ECTS Teilnahmegebühr EUR ,- Die Teilnahmegebühr enthält keine abzugsfähige Umsatzsteuer; Reise -und Aufenthaltskosten sind nicht inkludiert. Lehrmaterial: EUR 950,- Semesterzahlungen Start Jeweils im Wintersemester Beratung Möchten Sie mehr erfahren? Wir beraten Sie gerne persönlich. Für Auskünfte oder zur Vereinbarung eines individuellen Beratungsgesprächs wenden Sie sich bitte an Mag. Dr. Doris Burger Tel. +43 (0) Fax +43 (0)

15 <

16 Die Donau-Universität Krems ist spezialisiert auf berufsbegleitende Weiterbildung und bietet exklusive Master-Studiengänge und Kurzprogramme in den Bereichen Medizin, Gesundheit und Soziales Wirtschaft und Unternehmensführung Recht, Verwaltung und Internationales Bildung, Medien und Kommunikation sowie Kunst, Kultur und Bau. Mit mehr als Studierenden und AbsolventInnen aus 80 Ländern ist sie einer der führenden Anbieter von Weiterbildungsstudien in Europa. Die Donau-Universität Krems verbindet über 15 Jahre Erfahrung in postgradualer Bildung mit permanenter Innovation in Forschung und Lehre. Krems liegt in der einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft Wachau, 80 km von Wien entfernt. Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung Information und Anmeldung Mag. Dr. Doris Burger Donau-Universität Krems Danube Business School Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems Tel. +43 (0) Fax +43 (0) Impressum Herausgeber: Department für Wirtschafts- und Managementwissenschaften Für den Inhalt verantwortlich: Mag. Dr. Doris Burger Fotos: S.Stöckl, H.Hurnaus Druck: 2012; Alle Rechte vorbehalten. Änderungen vorbehalten.

Human leadership in a changing world

Human leadership in a changing world Human leadership in a changing world Danube Executive MBA Universitätslehrgang für Führungskräfte Executive Master of Business Administration - EMBA 4 Semester, berufsbegleitend, modularer Aufbau Donau-Universität

Mehr

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive Executive Education Corporate Programs www.donau-uni.ac.at/executive 2 3 Die Märkte sind herausfordernd. Die Antwort heißt Leadership Unternehmen, die in nationalen und internationalen Märkten mit starker

Mehr

MSc Politische Bildung

MSc Politische Bildung MSc Politische Bildung Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/pk Politik, Wirtschaft und Arbeit Politik, Wirtschaft und Arbeit Der Masterlehrgang Politische Bildung wendet sich

Mehr

Corporate Governance und Management

Corporate Governance und Management MBA Corporate Governance und Management Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend vertiefungen: Integrative Leadership & Unternehmensführung Quantitatives Management & Unternehmensführung

Mehr

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA www.managementcentergraz.at Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA 12 16 Monate, berufsbegleitend

Mehr

Online Media Marketing

Online Media Marketing MSc Online Media Master of Science - 4 Semester, berufsbegleitend Akadem. ExpertIn - 3 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/omm Digitales professionell State-of-the-Art- zeichnet sich heute vor

Mehr

Prozessmanagement. MSc

Prozessmanagement. MSc MSc Prozessmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/pzm Performance

Mehr

Management im Gesundheitswesen

Management im Gesundheitswesen MSc Management im Gesundheitswesen Akademische/r Experte/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/zmg www.einkaufsgemeinschaft-kommunaler-krankenhaeuser.de

Mehr

Change Management. MSc

Change Management. MSc MSc Change Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/cm Unfreeze

Mehr

MSc International Project Management

MSc International Project Management MSc International Project Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/ipm

Mehr

Gifted Education and Coaching

Gifted Education and Coaching MA Gifted Education and Coaching Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/giftededucation Gifted Education and Coaching Begabungs- und Begabtenförderung heißt, Begabungen erkennen

Mehr

Professional Workforce Management

Professional Workforce Management CP AE MSc Professional Workforce Management Personaldienstleistungen Certified Program 2 Semester, 30 ECTS Akademische/r Experte/in 3 Semester, 60 ECTS Master of Science 4 Semester, 90 ECTS www.donau-uni.ac.at/pwm

Mehr

Innovationsmanagement

Innovationsmanagement MSc Innovationsmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/itm Schöpferische

Mehr

Communication and Leadership Upgrade MBA. Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend

Communication and Leadership Upgrade MBA. Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend MBA Communication and Leadership Upgrade Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/comm-mba-upgrade www.wifiwien.at/241005 Leadership durch Kommunikation

Mehr

MSc Lean Operations Management

MSc Lean Operations Management MSc Lean Operations Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/lom

Mehr

Leadership and Management

Leadership and Management MBA Leadership and Management Master of Business Administration 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen 2 3 Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen Die ist die

Mehr

Progra n ew perspectives MM ü B ersi C ht 2013/2014

Progra n ew perspectives MM ü B ersi C ht 2013/2014 New perspectives Programmübersicht 2013/2014 executive 2013/2014 limak Austrian Business School Willkommen in einer neuen Dimension der Weiterbildung! Die LIMAK Austrian Business School ist die erste Business

Mehr

Social Media and Global Communication. MSc. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend

Social Media and Global Communication. MSc. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend MSc Social Media and Global Communication Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Social Media professionell einsetzen Mehrwert

Mehr

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE New perspectives in Controlling and Performance MBA FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE, Controller/INNEN und EXPERT/INNEN DES FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN Und Interessenten, die sich auf diesem Themengebiet weiterbilden

Mehr

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals www.cbs-edu.de MBA International Academic excellence for young professionals International In das auf Englisch gelehrte MBA-Programm International fließen alle langjährigen Erfahrungen der 1993 gegründeten

Mehr

MBA. Communication and Leadership Upgrade. Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend. www.donau-uni.ac.at/jokom/comm-mba-upgrade

MBA. Communication and Leadership Upgrade. Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend. www.donau-uni.ac.at/jokom/comm-mba-upgrade MBA Communication and Leadership Upgrade Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/comm-mba-upgrade Leadership durch Kommunikation führen Eine Führungskraft

Mehr

MSc. Kommunikation und Management. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.

MSc. Kommunikation und Management. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr. MSc Kommunikation und Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Communication needs Management Management needs Communication

Mehr

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences Studium sichert Zukunft Studiengang International Business (MBA) (Fernstudium) September 2009 Studiengang International Business, Master

Mehr

MBA. Communication and Leadership. Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.de

MBA. Communication and Leadership. Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.de MBA Communication and Leadership Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Leadership durch Kommunikation führen Mehrwert durch interdisziplinäre und praxisnahe Inhalte

Mehr

Bildungs- und Berufsberatung. Informelle Kompetenzen und Professionalisierung. Donau-Universität Krems. www.donau-uni.ac.at/bbb

Bildungs- und Berufsberatung. Informelle Kompetenzen und Professionalisierung. Donau-Universität Krems. www.donau-uni.ac.at/bbb Informelle Kompetenzen und Professionalisierung Bildungs- und Berufsberatung Postgradualer Universitätslehrgang Akademische/r Experte/in, 3 Semester, berufsbegleitend Postgradualer Universitätslehrgang

Mehr

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 EXECUTIVE MBA 2015/2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges

Mehr

Progra n ew perspectives MMÜBE r SIC h T 2014/2015

Progra n ew perspectives MMÜBE r SIC h T 2014/2015 New perspectives Programmübersicht 2014/2015 executive MBA 2014/2015 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit internationales

Mehr

Management für Technik im Gesundheitswesen

Management für Technik im Gesundheitswesen MSc MBA Management für Technik im Gesundheitswesen Akademische/r Experte/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Business Administration 6 Semester, berufsbegleitend

Mehr

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics Die organisatorische Verteilung Struktur nach der Studiengängen Mercator School of Department of Department of Department of Accounting and Finance Technology and Operations and Marketing Accounting and

Mehr

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Herzlich Willkommen Welcome Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Startschuss Bachelor 28. März 2009 Prof. Dr. Jochen Deister Herzlich Willkommen Welcome Vision und Ziele der heilbronn

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

Management im Gesundheitswesen Krankenhausmanagement

Management im Gesundheitswesen Krankenhausmanagement MSc Management im Gesundheitswesen Krankenhausmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen 2 3 Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen

Mehr

Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend

Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend Fernstudium Communications Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/prplus www.donau-uni.ac.at/jokom/prplusupgrade

Mehr

Interne und Change-Kommunikation. MSc

Interne und Change-Kommunikation. MSc MSc Interne und Change- Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/ick

Mehr

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen Das Beispiel des International Executive MBA Tourism & Leisure Management Marcus Herntrei Giulia Dal Bò Europäische Akademie Bozen (EURAC-research) Mission

Mehr

Corporate Governance und Management

Corporate Governance und Management MBA Corporate Governance und Management Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend Spezialisierungen: IT-Governance & Strategie Integrative Leadership & Unternehmensführung Quantitatives

Mehr

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management EXECUTIVE MBA Universitätslehrgang Executive MBA in General Management Berufsbegleitendes Studium speziell für Betriebswirt/-in IHK und Technische/-r Betriebswirt/-in IHK in Kooperation mit Executive MBA

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Der Lehrgangsleiter des Professional MBA-Studiums legt gemäß 20h ivm 24 Abs 2 Z 1 der Satzung

Mehr

Modul Strategic Management (PGM-07)

Modul Strategic Management (PGM-07) Modul Strategic Management (PGM-07) Beschreibung u. Ziele des Moduls Dieses Modul stellt als eine der wesentlichen Formen wirtschaftlichen Denkens und Handelns den strategischen Ansatz vor. Es gibt einen

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1 Studien und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV1 1 Geltungsbereich Diese SPO gilt für den Studiengang mit dem Abschluss "Master of Science" (M.Sc.) auf Basis der gültigen Rahmenstudienordnung

Mehr

Financial Management. master

Financial Management. master Financial Management master Vorwort Studiengangleiterin Prof. Dr. Mandy Habermann Liebe Studieninteressierte, mit dem Master-Studiengang Financial Management bieten wir Ihnen, die Sie einerseits erste

Mehr

K 992/593. Curriculum für den Universitätslehrgang. LIMAK Global Executive MBA

K 992/593. Curriculum für den Universitätslehrgang. LIMAK Global Executive MBA K 992/593 Curriculum für den Universitätslehrgang LIMAK Global Executive MBA 3_AS_GlobalExecutiveMBA_Curr Seite 1 von 7 Inkrafttreten: 1. 10. 2015 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung...3 2 Zulassung...3 3

Mehr

K 992/ Curriculum für das. Aufbaustudium. Management MBA

K 992/ Curriculum für das. Aufbaustudium. Management MBA K 992/ Curriculum für das Aufbaustudium Management MBA 1_AS_Management_MBA_Curriculum Seite 1 von 7 Inkrafttreten: 1.10.2012 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung... 3 2 Zulassung... 3 3 Aufbau und Gliederung...

Mehr

18. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Finance MSc der Donau- Universität Krems

18. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Finance MSc der Donau- Universität Krems 2003 / Nr. 14 vom 04. April 2003 18. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Finance MSc der Donau- Universität Krems 18. Verordnung über die Einrichtung und den

Mehr

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG Hauptsitz in Linz Spezialisiert auf

Mehr

Verordnung über das Curriculum. des Universitätslehrganges. Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post

Verordnung über das Curriculum. des Universitätslehrganges. Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post Curriculum an der Wirtschaftsuniversität Wien Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post Graduate Management Programms

Mehr

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY 0 AGENDA Die Hochschulen zwei starke Partner Senior Professional MBA Studium Bewerbung Die wichtigsten Mehrwerte im Überblick Kosten und Finanzierung

Mehr

Personalmanagement, Führung und Organisation

Personalmanagement, Führung und Organisation MSc Personalmanagement, Führung und Organisation Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Advanced HR-Management Zertifikat, 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/pfo HR-Management im

Mehr

Masterstudium General Management

Masterstudium General Management Masterstudium General Management (gültig ab 01.10.2015) Name: Matr.Nr.: Tel.Nr: email: 1. Pflichtfächer/-module (48 ECTS) "General Management Competence" Strategic Management ( ECTS) Prüfung KS Master

Mehr

Joint Master Programm Global Business

Joint Master Programm Global Business Joint Master Programm Global Business (gültig ab 01.10.2015) Name: Tel.Nr: Matr.Nr.: email: 1. Pflichtfächer/-module ( ECTS) General Management Competence Es sind 5 Module aus folgendem Angebot zu wählen:

Mehr

MBA. Master of Business Administration UNIVERSITÄTS- ABSCHLUSS. für Hotellerie-, Gastronomie-, Cateringund Systemgastronomie-Betriebswirte

MBA. Master of Business Administration UNIVERSITÄTS- ABSCHLUSS. für Hotellerie-, Gastronomie-, Cateringund Systemgastronomie-Betriebswirte Master of Business Administration für Hotellerie-, Gastronomie-, Cateringund Systemgastronomie-Betriebswirte MBA berufsbegleitend INTERNATIONAL BRITISCHER UNIVERSITÄTS- ABSCHLUSS ANERKANNT Executive Master

Mehr

STUDIENPLAN. 1 Ziele des Universitätslehrganges

STUDIENPLAN. 1 Ziele des Universitätslehrganges STUDIENPLAN FÜR DEN UNIVERSITÄTSLEHRGANG WU-CARLSON EXECUTIVE MBA-STUDIUM AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN IN KOOPERATION MIT DER CARLSON SCHOOL OF MANAGEMENT Der Senat der Wirtschaftsuniversität Wien

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Spezialisierungen - Wahlmöglichkeiten: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management

Mehr

EXECUTIVE MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION (MBA)

EXECUTIVE MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION (MBA) EXECUTIVE MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION (MBA) PROGRAM IN GENERAL AND INTERNATIONAL MANAGEMENT T h e p a s s p o r t t o y o u r c a r e e r >> >> College of Business Fachhochschulen Ludwigshafen am

Mehr

Politische Bildung. Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk

Politische Bildung. Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk Politische Bildung Postgradualer Universitätslehrgang, Master of Science (MSc) 4 Semester, berufsbegleitend Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk Politische Bildung Postgradualer Universitätslehrgang,

Mehr

Don t follow... Fellow!

Don t follow... Fellow! Finanziert Berufsintegriert International Don t follow... Fellow! Das Fellowshipmodell der Steinbeis University Berlin Masterstudium und Berufseinstieg! fellowshipmodell Wie funktioniert das Erfolgsprinzip

Mehr

Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Economics and Finance, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges:

Mehr

MSc. Social Work. Master of Science 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz. www.donau-uni.ac.at/zgf/sow

MSc. Social Work. Master of Science 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz. www.donau-uni.ac.at/zgf/sow MSc Social Work Master of Science 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz www.donau-uni.ac.at/zgf/sow 2 3 Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung Die Donau-Universität

Mehr

Internationales Projektmanagement

Internationales Projektmanagement ifmme institut für moderne management entwicklung Internationales Sonderkonditionen für GPM Mitglieder Master of Business Administration berufsbegleitend in drei Semestern Jetzt noch anmelden! Oktober

Mehr

Hochschule Esslingen. Modulbeschreibung TBB Internationale Technische Betriebswirtschaft. Inhaltsverzeichnis. Kanalstr. 33 73728 Esslingen

Hochschule Esslingen. Modulbeschreibung TBB Internationale Technische Betriebswirtschaft. Inhaltsverzeichnis. Kanalstr. 33 73728 Esslingen Kanalstr. 33 73728 Esslingen Inhaltsverzeichnis Seite 1 von 6 TBB602 MD International Business 2 Int.Marketing/-Finance & Case Studies Int.Business 3 International Conmmercial Law 5 Erläuterungen 6 Modul

Mehr

Foto: Stefan Malzkorn. Strategic Management MBA. Spezialisierung im berufsbegleitenden MBA-Studiengang Corporate Management

Foto: Stefan Malzkorn. Strategic Management MBA. Spezialisierung im berufsbegleitenden MBA-Studiengang Corporate Management Foto: Stefan Malzkorn Strategic Management Spezialisierung im berufsbegleitenden MBA-Studiengang Corporate Management MBA Überblick Strategic Management strategic Management Strategisches Management -

Mehr

Energy Innovation Engineering and Management*

Energy Innovation Engineering and Management* MSc MBA AE CP Energy Innovation Engineering and Management* Master of Science 4 Semester Master of Business Administration 4 Semester Akademischer Experte / Akademische Expertin 3 Semester 1 Semester www.donau-uni.ac.at/energy

Mehr

Wirtschafts- und Organisationspsychologie

Wirtschafts- und Organisationspsychologie MA Wirtschafts- und Organisationspsychologie Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz www.donau-uni.ac.at/zgf/wpsy 2 3 Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung

Mehr

MSc. PR: B2B-Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.

MSc. PR: B2B-Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr. MSc PR: B2B-Kommunikation Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Ein besonderer Markt erfordert eine besondere Kommunikation!

Mehr

Berufsbegleitend zum Master of Science

Berufsbegleitend zum Master of Science Berufsbegleitend zum Master of Science Professional MSc Programme Weiterbildungsprogramme für Betriebswirte, technische Betriebswirte und IT-Professionals Postgradualer Universitätslehrgang, Master of

Mehr

Basis-Programm MBA-Programm

Basis-Programm MBA-Programm Universitätslehrgänge Finanzmanagement Basis-Programm MBA-Programm AM CAMPUS DER JOHANNES KEPLER UNIVERSITÄT LINZ Vorwort Ein Wort voraus Sehr geehrte Interessentinnen, sehr geehrte Interessenten, seit

Mehr

Marketing und Vertrieb

Marketing und Vertrieb MSc Marketing und Vertrieb Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen 2 3 Donau-Universität Krems Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen Die Donau-Universität

Mehr

Fachspezifische Studienund Prüfungsordnung für den Studiengang. Master of Arts in General Management FSPO MA GM

Fachspezifische Studienund Prüfungsordnung für den Studiengang. Master of Arts in General Management FSPO MA GM Fachspezifische Studienund Prüfungsordnung für den Studiengang Master of Arts in General Management FSPO MA GM 2015 Zeppelin Universität staatlich anerkannte Hochschule der Zeppelin Universität gemeinnützige

Mehr

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management The Master of Science Entrepreneurship and SME Management 1 WELCOME! 2 Our Business Faculty focus on SME and Innovation. We are accredited from AQAS. Thus, our Master in SME offers a new and innovative

Mehr

MSc. Technische Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/tk www.tecteam.de/bildungsinstitut

MSc. Technische Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/tk www.tecteam.de/bildungsinstitut MSc Technische Kommunikation Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/tk www.tecteam.de/bildungsinstitut Wissen, was zu tun ist! Technische Kommunikation und Dokumentation

Mehr

Gesellschaft und Bildung. International Relations: Global Governance and Social Theory Master

Gesellschaft und Bildung. International Relations: Global Governance and Social Theory Master Gesellschaft und Bildung International Relations: Global Governance and Social Theory Master Inhaltsverzeichnis Beschreibung des Faches... 3 Studienvoraussetzungen und Zulassung... 3 Empfohlene Fähigkeiten...

Mehr

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den zweijährigen Studiengang

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den zweijährigen Studiengang Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den zweijährigen Studiengang Master of Science in Corporate Management & Economics FSPO MSc CME (Studienstart Fall 15) 1 8 Anmerkung zum Sprachgebrauch

Mehr

Curriculum. für den Universitätslehrgang. Aufbaustudium International Strategic Management

Curriculum. für den Universitätslehrgang. Aufbaustudium International Strategic Management / Curriculum für den Universitätslehrgang Aufbaustudium International Strategic Management 27. Senatssitzung Mitteilungsblatt vom 5.12.2007, 49.Stk. Pkt.402 Version II.1 1_UL_ISM_Curriculum_MTB49_051207

Mehr

Wirtschafts- und Organisationspsychologie

Wirtschafts- und Organisationspsychologie MA Wirtschafts- und Organisationspsychologie Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz www.donau-uni.ac.at/zgf/wpsy 2 3 Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung

Mehr

Curriculum. für den Universitätslehrgang. Aufbaustudium Global General Management Executive MBA

Curriculum. für den Universitätslehrgang. Aufbaustudium Global General Management Executive MBA K / Curriculum für den Universitätslehrgang Aufbaustudium Global General Management Executive MBA _AS_GlobalGMExecutiveMBA_Curr Seite von 9 Inkrafttreten:.8.2009 Inhaltsverzeichnis Zielsetzung...3 2 Studiendauer

Mehr

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Marketing and Business- Management Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Fakten: Dauer: 4 Semester, 480 Lehreinheiten Dienstag, Donnerstag 18:00 21:15 Uhr Fallweise Wochenende ECTS: 90 Ort:

Mehr

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den einjährigen Studiengang

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den einjährigen Studiengang Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den einjährigen Studiengang Master of Science in Corporate Management & Economics FSPO MSc CME (Studienstart Fall 15) 1 8 Anmerkung zum Sprachgebrauch Alle

Mehr

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG

Mehr

Responsible Leadership

Responsible Leadership BilDUng UnD soziales gesundheit UnD naturwissenschaft internationales UnD WirTSChafT KoMMUniKAtion UnD MeDien recht Responsible Leadership ZertifiKAtsKUrs UniversitÄtslehrgAng (MA MAster of Arts) in Kooperation

Mehr

K 992/367. Curriculum für das. Aufbaustudium. Management MBA

K 992/367. Curriculum für das. Aufbaustudium. Management MBA K 992/367 Curriculum für das Aufbaustudium Management MBA 4_AS_Management_MBA_Curr Seite 1 von 7 Inkrafttreten: 1.10.2015 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung... 3 2 Zulassung... 3 3 Aufbau und Gliederung...

Mehr

Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012

Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012 Anhang zum Studienplan Master of Science in Applied Economic Analysis (M Sc AEA) vom 18.10.2012 Dieser Anhang legt die Anzahl der erforderlichen Kreditpunkte und die Veranstaltungen je Modul gemäss Artikel

Mehr

17. Aufhebung der Verordnung Jg. 1997/Nr.9 vom 30.5.1997

17. Aufhebung der Verordnung Jg. 1997/Nr.9 vom 30.5.1997 1997/Nr. 13 vom 26.8.1997 17. Aufhebung der Verordnung Jg. 1997/Nr.9 vom 30.5.1997 18. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des postgradualen Lehrgangs Banking & Finance der Donau-Universität

Mehr

STUDIENPLAN. 1 Ziele des Universitätslehrganges

STUDIENPLAN. 1 Ziele des Universitätslehrganges STUDIENPLAN FÜR DEN UNIVERSITÄTSLEHRGANG EXECUTIVE MBA-STUDIUM AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN (in der Fassung der Beschlüsse der Lehrgangskommission vom 15.04.2010 und 05.05.2014, genehmigt vom Senat

Mehr

MBA. Master of Business Administration executive management. praxisorientiert x berufsbegleitend x flexibel

MBA. Master of Business Administration executive management. praxisorientiert x berufsbegleitend x flexibel MBA Master of Business Administration executive management praxisorientiert x berufsbegleitend x flexibel 1190 Wien, Geweygasse 4A Telefon: +43 (1) 370 88 77 Fax: +43 (1) 370 88 77-66 E-Mail: info@oema.at

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Fachvertiefungen: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management Supply Chain Management

Mehr

International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Business and Social Sciences, B.A. Studieninformationen in Kürze Studienort:

Mehr

Internationales Projektmanagement

Internationales Projektmanagement ifmme institut für moderne management entwicklung Internationales Nächster Start Oktober 2015 Master of Business Administration (MBA) berufsbegleitend in drei Semestern Zielgruppen momentimages - fotolia

Mehr

KLU Offizielle Veröffentlichung FSPO 28.05.2014

KLU Offizielle Veröffentlichung FSPO 28.05.2014 Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den Master- Studiengang Global Logistics an der Kühne Logistics University Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung Das Präsidium

Mehr

Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU

Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU Masterstudium General Management Double Degree STUST Tainan-JKU für JKU Studierende (gültig ab 01.10.2015) Name: Tel.Nr: Matr.Nr.: email: Pflichtfächer/-module (8 ECTS) (JKU) "General Management Competence"

Mehr

Minor Management & Leadership

Minor Management & Leadership Minor Management & Leadership Sie möchten nach Ihrem Studium betriebswirtschaftliche Verantwortung in einem Unternehmen, einer Non-Profit-Organisation oder in der Verwaltung übernehmen und streben eine

Mehr

Master in Business Administration (MBA) General Management

Master in Business Administration (MBA) General Management Master in Business Administration (MBA) General Management Rolf Richterich / MBA Programme Manager (GE) Dr. Peter Moran / MBA Programme Manager (UK) Datum: 14. Sept. 2007 Ort: BA-Stuttgart-Horb 13/09/2007

Mehr

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt.

In 7 wird nach der Wortfolge bzw. an der Queen s University die Wortfolge bzw. an der Università Commerciale Luigi Bocconi eingefügt. Änderung des Studienplans für das Masterstudium Double Degree Strategy, Innovation, and Management Control- Incomings an der Wirtschaftsuniversität Wien In 2 wird nach der Wortfolge oder die Queen s University

Mehr

TURKU UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES (Faculty of Business and Life Sciences) INTERNATIONAL DISTANCE LEARNING PROGRAMME

TURKU UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES (Faculty of Business and Life Sciences) INTERNATIONAL DISTANCE LEARNING PROGRAMME TURKU UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES (Faculty of Business and Life Sciences) INTERNATIONAL DISTANCE LEARNING PROGRAMME PROFESSIONAL SPECIALISATION STUDIES 2009/2010 EXECUTIVE MBA (in Zusammenarbeit mit)

Mehr

University of Tirana

University of Tirana University of Tirana Address: Sheshi Nënë Tereza ; www.unitir.edu.al Tel: 04228402; Fax: 04223981 H.-D. Wenzel, Lehrstuhl Finanzwissenschaft, OFU Bamberg 1 University of Tirana The University of Tirana

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Fachvertiefungen: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management Supply Chain Management

Mehr

Weiterbildung & Personalentwicklung

Weiterbildung & Personalentwicklung Weiterbildung & Personalentwicklung Berufsbegleitender Masterstudiengang In nur drei Semestern zum Master of Arts. Persönliche und berufliche Kompetenzerweiterung für Lehrende, Berater, Coachs, Personal-

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Die Vizerektorin für Lehre legt gemäß 22 Abs 1 der Satzung der Wirtschaftsuniversität Wien ivm

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Fachvertiefungen: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management Supply Chain Management

Mehr