«Das Magazin, das in der Schweiz gefehlt hat.»

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "«Das Magazin, das in der Schweiz gefehlt hat.»"

Transkript

1 Mediadokumentation 2014 «Das Magazin, das in der Schweiz gefehlt hat.» Peter Stamm, Schriftsteller Lesen. Besser leben.

2 Tradition verpflichtet Mit dem zweimonatlich erscheinenden Magazin entwickeln wir eine Tradition weiter, die unsere Zeitschrift nun seit über 92 Jahren auszeichnet. Der intellektuelle Ruf unseres Autorenmagazins gründet nicht zuletzt darin, dass bekannte Schweizer Schriftsteller von Hermann Hesse über Hermann Burger bis zu Hugo Loetscher und Thomas Hürlimann für uns geschrieben haben. Sogar den bekennenden Nichtleser Gion Mathias Cavelty konnte der «Schweizer Monat» zum Lesen bringen diesen Ruf wollen wir nun weiter ausbauen und bieten dafür diese neue Plattform. Ziel ist es, nah mit Verlagen, Autoren und Literaturhäusern zusammenzuarbeiten, bekannte Köpfe der Literaturszene zu Wort kommen zu lassen und noch unbekannte Talente publizistisch zu fördern. Wir wollen die Relevanz des Schweizer Literaturschaffens erhöhen.

3 Panorama der Schweizer Literatur Wir publizieren regelmässige Autoreninterviews und Briefwechsel, die das Besondere unserer Literatur zu Tage fördern und dem Leser einen Einblick ins literarische Schaffen des Landes vermitteln. Unsere Kolumnen, verfasst u.a. von Nora Gomringer und Markus Rottmann, beleuchten literarische Prozesse und die Entwicklungen auf den Buchmärkten kritisch und prägnant. Abgerundet wird der «Literarische Monat» von unseren traditionsreichen literarischen Kurzkritiken. Literaturwissenschafter, Autoren und Buchliebhaber lesen für Leser um daraufhin exklusiv für sie zu schreiben. Im Laufe eines Jahres werden so alle relevanten Neuerscheinungen aus der Schweiz erfasst und für den Leser literarisch abgeschmeckt. Der «Literarische Monat» dient dem Austausch unter den Autoren und den Lesern der ganzen Schweiz und über die Landesgrenzen hinaus.

4 Zielgruppe Der «Literarische Monat» richtet sich als zugängliche und qualitätsorientierte Publikation an ein breites, literaturinteressiertes Publikum. Er liegt dem «Schweizer Monat» zweimonatlich bei und erreicht darüber hinaus etwa 8000 Leser in der Schweiz und in den anderen deutschsprachigen Ländern. Das Magazin liegt in Literaturhäusern, Bibliotheken und Buchhandlungen aus, kann online vollständig gelesen und ausgedruckt werden. Wir sind an Buchmessen, Lesungen und auf Literaturfestivals präsent. Die Leserschaft des «Literarischen Monats» Die Zeitschrift richtet sich an kritische und engagierte Leser. Also an jene, die den Anspruch haben zu verstehen, was um sie herum geschieht, weil sie dieses Wissen nutzen können. Und an jene, die bereits sind, Zeit in die Lektüre zu investieren, wenn sie sich davon einen echten intellektuellen Return on Investment versprechen. Wir sprechen die Top-Leader, Meinungsführer, Entscheidungsträger und Vordenker aus Politik, Wirtschaft und Kultur an, und richten uns an Unternehmer, Politiker, Akademiker, Lehrer und Kreative mit einem breiten Interesse an gesellschafts- und kulturpolitischen Themen.

5 «Ein Panoramablick auf Neuerscheinungen der Schweizer Literatur. Ich freue mich auf jede Ausgabe.» Thomas Hürlimann, Schriftsteller «Ein Stachel im Fleisch der eingesessenen Deutschschweizer Feuilletons.» Pia Reinacher, freischaffende Literaturkritikerin bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Weltwoche

6 Auflage: ca Exemplare Leser: ca (deutsche Schweiz) Erscheinungsweise: 5 x pro Jahr (als Beilage des «Schweizer Monats» Verbreitungsgebiet: deutsche Schweiz, Deutschland, Lichtenstein und Österreich Handelspartner: Bibliotheken, Literaturhäuser, Buchhandlungen, Verlagshäuser, Hochschulen und Universitäten usw. Erscheinungstermine 2014 Anzeigenschluss Datenanlieferung Erscheinungstermin 15 März Mai Juli Oktober Dezember

7 Anzeigen: Formate & Tarife Umschlagseite Bruttotarif CHF x 300 mm (+Beschnitt 3 mm) 3. Umschlagseite Bruttotarif CHF x 300 mm (+Beschnitt 3 mm) 4. Umschlagseite Bruttotarif CHF x 300 mm (+Beschnitt 3 mm) 1 / 1 Seite, Inhalt Bruttotarif CHF x 300 mm (+Beschnitt 3 mm)

8 Anzeigen: Formate & Tarife / 2 Seite quer Bruttotarif CHF x 150 mm (+Beschnitt 3 mm) 1 / 4 Seite quer Bruttotarif CHF x 75 mm (+Beschnitt 3 mm) 1 / 8 Seite quer Bruttotarif CHF x 37 mm (+Beschnitt 3 mm) Vermerk & Konditionen Beraterkommission 15% Jahresvolumen-Rabatt 10% ab CHF Beilagen: lose Beilagen, A5-Format, bis 50 Gramm, Bruttotarif für Ex CHF Beilagen grösser als A5-Format und über 50 Gramm auf Anfrage. Druck: Bogenoffset, Umschlag und Inhalt 4/4-farbig Skala Papier: US/Inhalt FSC Offset-Naturpapier Olin Rough High White 100 g/m2

9 Kontakt Redaktion: Michael Wiederstein Ressort Kultur Anzeigen: Urs Arnold Leiter Marketing & Verkauf Lesen. Besser leben.

Angebote und Leistungen 2016

Angebote und Leistungen 2016 Angebote und Leistungen 2016 Drogistenstern publicitas.ch/zeitschriften DROGISTENSTERN 10 11/15 Die Zeitschrift aus Ihrer Drogerie Positionierung/Redaktionskonzept 2 Grippe oder Erkältung? So erkennen

Mehr

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch Mediadaten 2013 www.handel-heute.ch Handel Heute Editorial HANDEL HEUTE Die Nummer 1 im Detailund Grosshandel HANDEL HEUTE ist das führende Medium des Schweizer Detail- und Grosshandels. Als branchenübergreifende

Mehr

Leider anspruchsvoll. Eigenständig Eigenwillig Einzigartig

Leider anspruchsvoll. Eigenständig Eigenwillig Einzigartig Leider anspruchsvoll. D I E AU T O R E N Z E I T S C H R I F T F Ü R P O L I T I K, W I R T S C H A F T U N D K U LT U R Eigenständig Eigenwillig Einzigartig Media-Dokumentation 2015 «Schweizer Monat»

Mehr

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 BERNER WIRTSCHAFT ECONOMIE BERNOISE

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 BERNER WIRTSCHAFT ECONOMIE BERNOISE STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 BERNER WIRTSCHAFT ECONOMIE BERNOISE BERNER WIRTSCHAFT ECONOMIE BERNOISE Das Magazin «Berner Wirtschaft» ist das Informationsorgan des Handels- und Industrievereins

Mehr

Ausbildung, Weiterbildung 2012 Spezialthemen in der NZZ, in der «NZZ am Sonntag» sowie im Magazin «NZZ Campus»

Ausbildung, Weiterbildung 2012 Spezialthemen in der NZZ, in der «NZZ am Sonntag» sowie im Magazin «NZZ Campus» Ausbildung, Weiterbildung 2012 Spezialthemen in der NZZ, in der «NZZ am Sonntag» sowie im Magazin «NZZ Campus» Januar 2012 «Bildung und Erziehung» Spezialbund in der «Neuen Zürcher Zeitung» Der Spezialbund

Mehr

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2016 LOKI

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2016 LOKI STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2016 LOKI LOKI Das Schweizer Magazin für den Modellbahnfreund LOKI ist das grösste schweizerische Magazin für Modellbahnfreunde. Es beschreibt die Schweizer Modellbahnszene,

Mehr

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2016 SCHULBLATT DES KANTONS ZÜRICH

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2016 SCHULBLATT DES KANTONS ZÜRICH STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2016 SCHULBLATT DES KANTONS ZÜRICH SCHULBLATT DES KANTONS ZÜRICH Das Schulblatt des Kantons Zürich ist die Zeitschrift der Bildungsdirektion des Kantons Zürich für Lehrpersonen,

Mehr

das neue NEUES LEBEN- Magazin.

das neue NEUES LEBEN- Magazin. das neue NEUES LEBEN- Magazin. www.neuesleben.com Das christliche Ratgeber-Magazin Preisliste gültig ab Januar 2016 1 2 3 4 5 6 7 8 TITELPORTRÄT VERLAGSANGABEN PREISE UND FORMATE SONDERWERBEFORMEN LESERSCHAFT

Mehr

Ausbildung, Weiterbildung 2011 Spezialthemen in der NZZ, in der «NZZ am Sonntag» sowie im Magazin «NZZ Campus»

Ausbildung, Weiterbildung 2011 Spezialthemen in der NZZ, in der «NZZ am Sonntag» sowie im Magazin «NZZ Campus» Ausbildung, Weiterbildung 2011 Spezialthemen in der NZZ, in der «NZZ am Sonntag» sowie im Magazin «NZZ Campus» «Bildung und Erziehung» Spezialbund in der «Neuen Zürcher Zeitung» Der Spezialbund «Bildung

Mehr

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 BERNER SCHULE/ SCHULPRAXIS

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 BERNER SCHULE/ SCHULPRAXIS STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 BERNER SCHULE/ SCHULPRAXIS FACHZEITSCHRIFT BERNER SCHULE berner schule Die «berner schule» ist das offizielle Verbandsorgan von Lehrerinnen und Lehrer Bern LEBE.

Mehr

WW BASEL 2016 MEDIADATEN

WW BASEL 2016 MEDIADATEN WW BASEL 2016 MEDIADATEN WW WHO IS WHO BASEL Facts Auflage 10 000 Exemplare Erscheinungsweise jährlich Verbreitungsgebiet Stadt und Kanton Heftformat A4 4-farbig, randabfallend Anzeigeschluss 2. November

Mehr

MEDIENDATEN UNTERNEHMER ZEITUNG

MEDIENDATEN UNTERNEHMER ZEITUNG MIT SUPPLEMENT VRPRAXIS MEDIENDATEN 2 0 16 UNTERNEHMER ZEITUNG www.unternehmerzeitung.ch SWISS BUSINESSPRESS SA Zürcherstrasse 20 l 8952 Schlieren Telefon 044 306 47 00 l www.swissbusinesspress.ch 1 PHILOSOPHIE

Mehr

?1/16 ?2/16. Klartext Das Magazin der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl. Mediadaten /13. 1/13 Das Magazin der Hochschule Kehl

?1/16 ?2/16. Klartext Das Magazin der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl. Mediadaten /13. 1/13 Das Magazin der Hochschule Kehl Thema 1 Thema 2 Thema 3 Klartext Das Magazin der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl?1/16 Mediadaten 2016 1/13 Klartext Das Magazin der Hochschule Kehl?2/16 1/13 Klartext Das Magazin der Hochschule

Mehr

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2016 118 SWISSFIRE.CH

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2016 118 SWISSFIRE.CH STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2016 118 SWISSFIRE.CH 118 SWISSFIRE.CH Schweizerische Feuerwehr-Zeitung 118 swissfire.ch eine Kaderzeitschrift mit 60 000 Leserinnen und Lesern 118 swissfire.ch ist zurzeit

Mehr

MeineFIRMA MEDIADATEN 2014. AXA Winterthur «Meine Firma»

MeineFIRMA MEDIADATEN 2014. AXA Winterthur «Meine Firma» MeineFIRMA Das Servicemagazin für Unternehmer mit grossen Zielen Ausgabe 4 /203 Freiwilligenarbeit Einsatz für den guten Zweck Seite 8 Einbruchdiebstahl Alle neun Minuten Seite 8 AXA Winterthur «Meine

Mehr

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 EDUCATION

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 EDUCATION STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 EDUCATION EDUCATION EDUCATION ist die offizielle Lehrerinnen- und Lehrerzeitschrift des Kantons Bern. Sie richtet sich an alle Lehrpersonen, die eine Anstellung

Mehr

WOHNWELT 880.000. Stolze. Stück Auflage! Tarife 2016. Attraktivster Tausend-Auflagen-Preis!

WOHNWELT 880.000. Stolze. Stück Auflage! Tarife 2016. Attraktivster Tausend-Auflagen-Preis! MAGAZIN FÜR RAIFFEISEN BAUSPARER WWW.BAUSPAREN.AT/ 2016 MAGAZIN FÜR RAIFFEISEN BAUSPARER WWW.BAUSPAREN.AT/ 2016 Tarife 2016 Stolze 880.000 Stück Auflage! 2,5 Millionen mögliche Kontakte Erreichen Sie Ihre

Mehr

Ride - Bikestyle Magazin

Ride - Bikestyle Magazin Ride - Bikestyle Magazin Mediadaten 2016 Das Mountainbike-Magazin «Ride» gilt als das Lifestyle-Magazin unter den Fahrradzeitschriften und zeichnet sich im Print durch einen sehr hohen Qualitätsanspruch

Mehr

2015 «Finanzplatz Schweiz» von «Schweizer Bank», der «Schweizer Versicherung», der «Handelszeitung» und «PME Magazine»

2015 «Finanzplatz Schweiz» von «Schweizer Bank», der «Schweizer Versicherung», der «Handelszeitung» und «PME Magazine» 2015 «Finanzplatz Schweiz» von «Schweizer Bank», der «Schweizer Versicherung», der «Handelszeitung» und «PME Magazine» Redaktionelles Konzept Der Finanzplatz Schweiz befindet sich in einem nie gesehenen

Mehr

literatur! Portal für Belletristik und Wissenschaft

literatur! Portal für Belletristik und Wissenschaft literatur! Portal für Belletristik und Wissenschaft Realisieren Sie Ihr Buch genau wie Sie es sich wünschen Autorenbetreuung Beratung Dienstleistung für Self-Publisher Publikation von Dissertationen Lösungen

Mehr

Tarif2017 Auflage: (WEMF beglaubigt 2016) Leser: (MACH Basic )

Tarif2017 Auflage: (WEMF beglaubigt 2016) Leser: (MACH Basic ) Tarif2017 Auflage: 329 266 (WEMF beglaubigt 2016) Leser: 597 000 (MACH Basic 2016-2) Ein Produkt von Tamedia Advertising Stand November 2016. Änderungen vorbehalten. Gültig ab 1. Januar 2017. advertising.tamedia.ch

Mehr

Süddeutsche Zeitung Jahresrückblick. Jahreschronik (Kiosktitel) SZ-Magazin Jahresrückblick

Süddeutsche Zeitung Jahresrückblick. Jahreschronik (Kiosktitel) SZ-Magazin Jahresrückblick Werbeumfelder zum Jahresende 2014 Süddeutsche Zeitung Jahresrückblick Jahreschronik (Kiosktitel) SZ-Magazin Jahresrückblick Themen 1 Das Jahr 2014 Jahresrückblick Süddeutsche Zeitung 2 Jahresrückblick

Mehr

Ausbildung, Weiterbildung 2012 Spezialthemen in der NZZ, in der «NZZ am Sonntag» sowie im Magazin «NZZ Campus»

Ausbildung, Weiterbildung 2012 Spezialthemen in der NZZ, in der «NZZ am Sonntag» sowie im Magazin «NZZ Campus» Ausbildung, Weiterbildung 2012 Spezialthemen in der NZZ, in der «NZZ am Sonntag» sowie im Magazin «NZZ Campus» «Bildung und Erziehung» Spezialbund in der «Neuen Zürcher Zeitung» Der Spezialbund «Bildung

Mehr

Weitere interessante Informationen zur Leserschaft des VSAO-Journals finden Sie in unserer Mitgliederbefragung 2005 durch das Institut IHA-GfK

Weitere interessante Informationen zur Leserschaft des VSAO-Journals finden Sie in unserer Mitgliederbefragung 2005 durch das Institut IHA-GfK PRÄSENTATION INHALT Der Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärztinnen und ärzte Das VSAO Journal Leserschaftszahlen Distribution und Formate Preise Termine und Technik Gründe für das VSAO-Journal

Mehr

WW BASEL 2016 MEDIADATEN

WW BASEL 2016 MEDIADATEN WW BASEL 2016 MEDIADATEN WW WHO IS WHO BASEL Facts Auflage 10 000 Exemplare Erscheinungsweise jährlich Verbreitungsgebiet Zürich und Kanton Heftformat A4 4-farbig, randabfallend Anzeigeschluss 2. November

Mehr

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de MEDIADATEN 2016 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 SZS

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 SZS STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2015 SZS SZS Schweizerische Zeitschrift für Sozial versicherung und berufliche Vorsorge Aktuelle Informationen aus dem Bereich des Sozialversicherungsrechts Die Schweizerische

Mehr

HOTEL DESIGN MIT HERZ UND VERSTAND PORTRAIT DOSSIER PRAXIS. Intelligentes Hoteldesign weckt Emotionen und lockt Gäste

HOTEL DESIGN MIT HERZ UND VERSTAND PORTRAIT DOSSIER PRAXIS. Intelligentes Hoteldesign weckt Emotionen und lockt Gäste www.ahgz- hoteldesign.de HOTEL DESIGN DAS DESIGN-MAGAZIN DER ALLGEMEINEN HOTEL- UND GASTRONOMIE-ZEITUNG 01 2012 MIT HERZ UND VERSTAND Intelligentes Hoteldesign weckt Emotionen und lockt Gäste PORTRAIT

Mehr

Ausbildung,Weiterbildung 2010 Spezialthemen in der NZZ. sowie in «NZZ campus»

Ausbildung,Weiterbildung 2010 Spezialthemen in der NZZ. sowie in «NZZ campus» Ausbildung,Weiterbildung 2010 Spezialthemen in der NZZ und in der «NZZ am Sonntag» sowie in «NZZ campus» «Bildung und Erziehung» Spezialbund in der «Neuen Zürcher Zeitung» Der Spezialbund «Bildung und

Mehr

Themen und Erscheinungsdaten 2015

Themen und Erscheinungsdaten 2015 Magazine und Sonderbeilagen der NZZ-Titel Themen und Erscheinungsdaten 2015 Nutzen Sie das passende redaktionelle Umfeld, um gezielt eine anspruchsvolle und qualitätsbewusste Zielgruppe anzusprechen. 17.

Mehr

Stämpfli Verlagsservice. Mediadaten 2014 eco2friendly-magazin

Stämpfli Verlagsservice. Mediadaten 2014 eco2friendly-magazin Stämpfli Verlagsservice Mediadaten 2014 eco2friendly-magazin Das eco2friendly-magazin Das eco2friendly-magazin möchte den Lesern Ideen und Wege für eine energiesparende Zukunft aufzeigen. Energiebewusste

Mehr

DIE ZEITLOS DAS STUDENTENMAGAZIN KONZEPT

DIE ZEITLOS DAS STUDENTENMAGAZIN KONZEPT DIE ZEITLOS DAS STUDENTENMAGAZIN KONZEPT Philosophie und Vision Hinter Die Zeitlos Das Studentenmagazin steht eine Gruppe engagierter StudentInnen des MCI Management Center Innsbruck und der Universitäten

Mehr

GegenWind. Preise für Anzeigenkunden. Die Schülerzeitung am Kolleg St. Blasien. Stand: 16. November 2010

GegenWind. Preise für Anzeigenkunden. Die Schülerzeitung am Kolleg St. Blasien. Stand: 16. November 2010 GegenWind Die Schülerzeitung am Kolleg St. Blasien Preise für Anzeigenkunden Stand: 16. November 2010 Gegenwind Die etwas andere Schülerzeitung Gegenwind ist die preisgekrönte, inhaltlich kritische und

Mehr

Der große VITAL-Test Hamburg, 11. Januar 2016 24.09.2015 VITAL TEST 1

Der große VITAL-Test Hamburg, 11. Januar 2016 24.09.2015 VITAL TEST 1 Der große VITAL-Test Hamburg, 11. Januar 2016 24.09.2015 VITAL TEST 1 Konzept und Aufbau Seit Ausgabe 09/2015 wurde aus dem VITAL-Planer der große VITAL-Test - auf sechs Seiten zum Heraustrennen. Platziert

Mehr

Kapitalmarkt schweiz

Kapitalmarkt schweiz Magazin für Unternehmenspraxis und Geldanlage. Ausgabe Nr. 5, 9/2012 Mediadaten 2013 Martin EbnEr Und Hans VontobEl Anrennen gegen das Establishment WarrEn buffett Value-Investor mit Killerinstinkt KarriErEWEGE

Mehr

F.A.S.-Redaktionsspezial Weltwirtschaftsforum Davos. Erscheint am 15. Januar 2017

F.A.S.-Redaktionsspezial Weltwirtschaftsforum Davos. Erscheint am 15. Januar 2017 F.A.S.-Redaktionsspezial Weltwirtschaftsforum Davos F.A.S.-Redaktionsspezial Weltwirtschaftsforum Davos 2017 Redaktionelles Konzept: Wie entdecke ich die Elite von morgen? Kampf um die Talente Vom 17.

Mehr

ORTHOPÄDIE / RHEUMATOLOGIE

ORTHOPÄDIE / RHEUMATOLOGIE B 1 ARZT & WIRTSCHAFT GYNÄKOLOGIE, AUSGABE 1, FEBRUAR /2013 Revier wildern auch einzeln! LÖFFLER ON LINE kann ich statt EBM 01740 der Prüfer zweimal klingelt! Sie es richtig an! So fassen Sie s rechtssicher

Mehr

Mediadaten 2015 Anzeigenpreisliste Nr. 5 - gültig ab 1.12.2014

Mediadaten 2015 Anzeigenpreisliste Nr. 5 - gültig ab 1.12.2014 Mediadaten 2015 Anzeigenpreisliste Nr. 5 - gültig ab 1.12.2014 www.kontinente.org www.missio-magazin.de Auflagen kontinente 240.000 missio magazin 80.000 Anzeigen Preise und Formate (zzgl. ges. MwSt.)

Mehr

MEDIADATEN 2015. was. wäre das LEBEN. ohne. Tore? Das Fußball-Portal für Österreich! www.fussball-imnetz.at

MEDIADATEN 2015. was. wäre das LEBEN. ohne. Tore? Das Fußball-Portal für Österreich! www.fussball-imnetz.at MEDIADATEN 2015 was wäre das LEBEN Tore? ohne Das Fußball-Portal für Österreich! EinziGartig Österreichs einziges kostenloses Fussballmagazin ist das erste und einzige kostenlose Printmagazin Österreichs,

Mehr

# 03 MEDIADATEN 2014/15. Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014. Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015

# 03 MEDIADATEN 2014/15. Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014. Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015 MEDIADATEN 2014/15 Medienpartner: Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014 Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015 3. Auflage am 21.3.2015 Print-Auflage: 10.000 Exemplare Online-Auflage:

Mehr

Wir berichten fundiert und unabhängig über aktuelle Herausforderungen der öffentlichen

Wir berichten fundiert und unabhängig über aktuelle Herausforderungen der öffentlichen Das Kommunalmagazin ist die führende unabhängige Fachzeitschrift für Entscheidungsträger im öffentlichen Dienst. Dank seiner leserfreundlichen Gestaltung und seinem breiten Themenspektrum wird es von Behördenmitgliedern,

Mehr

Mediadaten Zeitschrift für Verkehrserziehung Weitere Media-Informationen erhalten Sie unter vhv.mediacentrum.

Mediadaten Zeitschrift für Verkehrserziehung  Weitere Media-Informationen erhalten Sie unter vhv.mediacentrum. 2016 Mediadaten 2016 Zeitschrift für Verkehrserziehung www.verkehrs-erziehung.de Weitere Media-Informationen erhalten Sie unter vhv.mediacentrum.de daten 2016 Porträt Magazin Die Zeitschrift für Verkehrserziehung

Mehr

KULTURPOOL. Wer Kultur hat, wirbt im. Produkt- und Tarifübersicht 2016 www.kulturpool.com. Die ganze Kultur ist eine grosse, endlose Zusammenarbeit.

KULTURPOOL. Wer Kultur hat, wirbt im. Produkt- und Tarifübersicht 2016 www.kulturpool.com. Die ganze Kultur ist eine grosse, endlose Zusammenarbeit. Wer Kultur hat, wirbt im KULTURPOOL Die ganze Kultur ist eine grosse, endlose Zusammenarbeit. August Strindberg (1849 1912) Produkt- und Tarifübersicht 2016 www.kulturpool.com Mediadaten Die hier gemeinsam

Mehr

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE. MEDIADATEN 2016 spielgruppe.ch

STÄMPFLI VERLAGSSERVICE. MEDIADATEN 2016 spielgruppe.ch STÄMPFLI VERLAGSSERVICE MEDIADATEN 2016 spielgruppe.ch spielgruppe.ch Die Fachzeitschrift für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in der Schweiz Erfolgreich seit bald 30 Jahren. «spielgruppe.ch»

Mehr

Mediadaten. Preisliste gültig ab 01.10.2015 MEDIADATEN 2016

Mediadaten. Preisliste gültig ab 01.10.2015 MEDIADATEN 2016 Mediadaten Preisliste gültig ab 01.10.2015 # 4 MEDIADATEN 2016 Verlagsangaben VERLAG Panini Verlags GmbH Rotebühlstraße 87 70178 Stuttgart www.panini.de ERSCHEINUNGSWEISE Zweimonatlich COPYPPREIS 6,99

Mehr

hochparterre.wettbewerbe

hochparterre.wettbewerbe Hochparterre AG Ausstellungsstrasse 25 CH - 8005 Zürich + 41 44 444 28 88 verlag @ hochparterre.ch www.hochparterre.ch hochparterre.wettbewerbe Tarife 2016 hochparterre.wettbewerbe Schweizer Fachjournal

Mehr

Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2017

Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2017 Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2017 Anzeigentarife 2017 Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. MERUM erscheint

Mehr

Mediadaten 2015 IFA HEUTE. Das offizielle Magazin zur IFA 2015, vom 4. bis 9. September 2015

Mediadaten 2015 IFA HEUTE. Das offizielle Magazin zur IFA 2015, vom 4. bis 9. September 2015 Mediadaten 2015 IFA HEUTE Das offizielle Magazin zur IFA 2015, vom 4. bis 9. September 2015 IFA Heute Redaktionelles Profil Die IFA HEUTE ist die Publikumszeitschrift der IFA 2015 und richtet sich an die

Mehr

Mediadaten (gültig ab 01.01.2015) TOPNEWS Die Zeitschrift. für unabhängige Vermittler.

Mediadaten (gültig ab 01.01.2015) TOPNEWS Die Zeitschrift. für unabhängige Vermittler. Mediadaten (gültig ab 01.01.2015) TOPNEWS Die Zeitschrift für unabhängige Vermittler. Inhalt Objektprofil 3 Verlagsangaben 4 Formate und Preise 5 Sonderwerbeformen 6 Beileger/Beihefter 7 Rabatt 8 Technische

Mehr

WWW.NEUESLEBEN.COM/MEDIA

WWW.NEUESLEBEN.COM/MEDIA 8 KONTAKT/KOMMUNIKATION ANZEIGENVERWALTUNG Magazin NEUES LEBEN Raiffeisenstraße 2 57635 Wölmersen Telefon (0 26 81) 98 77 67 Telefax (0 26 81) 7 06 83 E-Mail: anzeigen@neuesleben.com REDAKTION Magazin

Mehr

JAPANMARKT. m e d i a d a t e n. Unsere Distributionspartner:

JAPANMARKT. m e d i a d a t e n. Unsere Distributionspartner: Unsere Distributionspartner: m e d i a d a t e n JAPANMARKT - Deutsche Botschaft - Deutsches Generalkonsulat Osaka-Kobe - Deutscher Alademischer Austausch Dienst (DAAD Tokyo) - Ostasiatische Gesellschaft

Mehr

Stämpfli Verlagsservice. Mediadaten 2016 psychoscope

Stämpfli Verlagsservice. Mediadaten 2016 psychoscope Stämpfli Verlagsservice Mediadaten 2016 psychoscope psychoscope Psychoscope ist die Zeitschrift der Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP). Das Heft erscheint auf Deutsch und Französisch

Mehr

F.A.Z.-Verlagsspezial taktvoll. Erscheint am 19. November 2016

F.A.Z.-Verlagsspezial taktvoll. Erscheint am 19. November 2016 F.A.Z.-Verlagsspezial taktvoll Erscheint am 19. November 2016 F.A.Z.-Verlagsspezial taktvoll Das Magazin für Ereignisse und Klänge Redaktionelles Konzept: Die Spielpläne der Konzerthäuser und Festspiele

Mehr

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de mediadaten.springermedizin.de Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011 Manuelle Medizin Organ der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin e.v. In Zusammenarbeit mit zehn weiteren europäischen Vereinigungen

Mehr

Keine Preiserhöhung 2016. Mediadaten 2016. Die Schweizer Zeitung für orale Medizin, Zahntechnik & Praxisteam. www.zz-s.ch

Keine Preiserhöhung 2016. Mediadaten 2016. Die Schweizer Zeitung für orale Medizin, Zahntechnik & Praxisteam. www.zz-s.ch Mediadaten 2016 Keine Preiserhöhung 2016 Die Schweizer Zeitung für orale Medizin, Zahntechnik & Praxisteam www.zz-s.ch Zahn Zeitung Schweiz Editorial Zahn Zeitung Schweiz Die Schweizer Zeitung für orale

Mehr

Angebote und Leistungen 2016

Angebote und Leistungen 2016 Angebote und Leistungen 2016 Propriété publicitas.ch/zeitschriften Titelpositionierung 2 Propriété Das Schweizer Magazin für Immobilien-Wirtschaft und Eigenheim. Erscheint monatlich als offizielles Organ

Mehr

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

Das Magazin der IHK Industrie- und Handelskammer St.Gallen - Appenzell. inform. Mediadokumentation

Das Magazin der IHK Industrie- und Handelskammer St.Gallen - Appenzell. inform. Mediadokumentation Das Magazin der IHK Industrie- und Handelskammer St.Gallen - Appenzell inform Mediadokumentation 2011 »» Die Industrie- und Handelskammer St.Gallen-Ap pen zell setzt Impulse mit dem neuen IHK-Magazin.

Mehr

Die Alpenstadt. Mediadaten 2015/2016. Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco. Ausgabe 6 Sommer 2015

Die Alpenstadt. Mediadaten 2015/2016. Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco. Ausgabe 6 Sommer 2015 Die Alpenstadt Ausgabe 6 Sommer 2015 Mediadaten 2015/2016 Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco Ihre Ansprechpartner Redaktion Christian Ruch, Mobile +41 (0) 79 275 57 68 E-Mail: chruch@gmx.ch Verlag

Mehr

mediadaten 2016 spectrooms

mediadaten 2016 spectrooms mediadaten 2016 spectrooms www.spectrooms.ch charakteristik Ein Heft für die inneren Werte. Alle zwei Monate widmet sich das unabhängige Magazin «spectrooms» der Welt der Innenarchitektur und des Designs.

Mehr

Media daten. Print Online

Media daten. Print Online Media daten Print Online heilpaedagogik.de heilpaedagogik.de: Ihr Anzeigenmedium für Heilpädagogik! heilpaedagogik.de ist die Fach- und Mitgliederzeitschrift des Berufs- und Fachverbands Heilpädagogik

Mehr

Media-Daten 2014 Print, Online und Spezial

Media-Daten 2014 Print, Online und Spezial Magazin für Alltag und Freizeit MAGAZIN FÜR ALLTAG UND FREIZEIT 2013 6 CHF 6.00 Media-Daten 2014 Print, Online und Spezial Die führende Schweizer Zweirad-Fachzeitschrift. SAUBERE SACHE Wie Profis ihre

Mehr

Mediadaten. Print & Online

Mediadaten. Print & Online Mediadaten Print & Online 2015 Mediadaten 2015 Healthy Living Gesundheit ist das neue Statussymbol Premium Health ist das erste Magazin speziell für die stark wachsende Zahl der Privatversicherten. Premium

Mehr

com! Das Fachmagazin für ITK-Entscheider und Admins schärft seine Zielgruppen-Ansprache

com! Das Fachmagazin für ITK-Entscheider und Admins schärft seine Zielgruppen-Ansprache Das Fachmagazin für ITK-Entscheider und Admins schärft seine Zielgruppen-Ansprache Die neue com! Zielgruppe der neuen com! sind ITK-Entscheider und Admins, deren Berufsleben sich um Hardware, Software

Mehr

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012 Mediadaten 2012 gültig ab 01.01.2012 Profil iphone, ipad & Co / www.appsundco.de / Apps, 'Apps&Co' und Apps&Co für ipad Das Magazin iphone, ipad & Co, das Portal www.appsundco.de und unsere Apps unterstützen

Mehr

MEDIADATEN 2015 2016 Gültig ab 01.01.2015. www.fruehgeborene.de

MEDIADATEN 2015 2016 Gültig ab 01.01.2015. www.fruehgeborene.de MEDIADATEN 2015 2016 Gültig ab 01.01.2015 INHALTE Frühgeborene Magazin des Bundesverbandes Das frühgeborene Kind e.v. beinhaltet wechselnde Schwerpunktthemen rund um die Akutphase in der Klinik, das anschließende

Mehr

Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ)

Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ) Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ) NR Inhalt/Marke 2016 INHALT: 04/05 Verlagsangaben MARKE: 1. PRINT 07 Termin- und Themenplan

Mehr

Medien- und IT-Berufe 2015

Medien- und IT-Berufe 2015 Das Handbuch, 18. Auflage Medien- und IT-Berufe 2015 2013 Ausbildung Weiterbildung Studium Berufsprofile Irgendwas mit Medien? dann Irgendwas aber richtig! mit Medien? dann aber richtig! Sie wollen in

Mehr

PRIVATE. Mediadaten 2013. Das Geld-Magazin. Das führende Schweizer Private-Bankingund Fondsmagazin. private.ch. Unsere Leser Ihre Kunden

PRIVATE. Mediadaten 2013. Das Geld-Magazin. Das führende Schweizer Private-Bankingund Fondsmagazin. private.ch. Unsere Leser Ihre Kunden Unsere Leser Ihre Kunden PRIVATE Das Geld-Magazin Das führende Schweizer Private-Bankingund Fondsmagazin Leserschaft Privatanleger Institutionelle Investoren Banker und Vermögensverwalter Finanzintermediäre

Mehr

Mediadaten. Urologie. ORANGE wirkt. Garantiert! Sagen Sie, wie s besser geht! Sagen Sie, wie s besser geht! In drei Schritten zum Praxisprofil S.

Mediadaten. Urologie. ORANGE wirkt. Garantiert! Sagen Sie, wie s besser geht! Sagen Sie, wie s besser geht! In drei Schritten zum Praxisprofil S. Mediadaten B 1 ARZT & WIRTSCHAFT GYNÄKOLOGIE, AUSGABE 1, FEBRUAR / 2013 Revier wildern In BAGs auch einzeln! LÖFFLER ON LINE kann ich statt EBM 01740 der Prüfer zweimal klingelt! Sie es richtig an! So

Mehr

ANZEIGEN SIND WICHTIGE INFORMATIONEN

ANZEIGEN SIND WICHTIGE INFORMATIONEN MEDIADATEN BEWUSSTSEIN FÜR EINE NEUE ZEIT HINTERGRÜNDE UND ECHTE ALTERNATIVEN ANZEIGEN SIND WICHTIGE INFORMATIONEN DIE LESERSCHAFT 58 Prozent der NEUZEIT Leser haben schon einmal ein Angebot eines Anzeigenkunden

Mehr

Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016

Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016 Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016 Anzeigentarife 2016 Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. MERUM erscheint

Mehr

DIE ZEIT. NEU: Reisemagazin WOHIN REISEN? PORTFOLIO.

DIE ZEIT. NEU: Reisemagazin WOHIN REISEN? PORTFOLIO. DIE ZEIT NEU: Reisemagazin WOHIN REISEN? PORTFOLIO 2017 WOHIN REISEN? Das Magazin von ZEIT REISEN WOHIN REISEN? ist das Reise-Magazin von ZEIT REISEN, das Inspiration und Orientierung für die reisefreudigen

Mehr

Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016

Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016 Die Fachzeitschrift für Profis in Sachen italienische Weine und Olivenöl. Anzeigentarife 2016 Anzeigentarife 2016 Print-Anzeigentarife und -formate Merum Heft 1/2 Seite hoch 92 x 279 mm (Randabfallend

Mehr

www.european-business-journal.com Media-Informationen Gültig ab 1. Januar 2007

www.european-business-journal.com Media-Informationen Gültig ab 1. Januar 2007 www.european-business-journal.com Media-Informationen Gültig ab 1. Januar 2007 1 Das Magazin/Der Verlag Das Magazin European Business Journal ist eines der wenigen Wirtschaftsmagazine in Europa, die sich

Mehr

PHILOSOPHIE DISTRIBUTION ERSCHEINUNG

PHILOSOPHIE DISTRIBUTION ERSCHEINUNG PHILOSOPHIE «Das Gute bewahren und gleichzeitig Neues wagen.» Die Bankenbranche in der Schweiz ist volkswirtschaftlich von immenser Bedeutung. Die letzten Jahre waren allerdings von sehr unterschiedlichen

Mehr

Uni-Publikationen. Mediadaten. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Uni-Publikationen. Mediadaten. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Uni-Publikationen Mediadaten 1457 gegründet, ist die Albert-Ludwigs-Universität eine der traditionsreichsten deutschen Universitäten und gehört zur Spitzengruppe in Forschung und Lehre. Mit elf Fakultäten,

Mehr

MEDIADATEN/Preisliste für. Nr. 2 gültig ab 2014

MEDIADATEN/Preisliste für. Nr. 2 gültig ab 2014 MEDIADATEN/Preisliste für FILMDIENST Nr. 2 gültig ab FILMDIENST Das Magazin für Kino und Filmkultur. Der FILMDIENST wurde 1947 gegründet und ist damit die älteste Filmzeitschrift Deutschlands. 14-täglich

Mehr

TESTSIEGER MEDIADATEN 2017 PREMIUS 06 FORMATE + PREISE + TECHNIK 08 TERMINE + KONTAKT 02 KONZEPT + LESERSCHAFT 05 AUFLAGE + VERTRIEB + MARKETING

TESTSIEGER MEDIADATEN 2017 PREMIUS 06 FORMATE + PREISE + TECHNIK 08 TERMINE + KONTAKT 02 KONZEPT + LESERSCHAFT 05 AUFLAGE + VERTRIEB + MARKETING 1 PREMIUS WWW.PREMIUS.DE TESTSIEGER + VERSICHERUNG + GELD + VORSORGE + GESUNDHEIT + MEDIADATEN 2017 02 KONZEPT + LESERSCHAFT 05 AUFLAGE + VERTRIEB + MARKETING 06 FORMATE + PREISE + TECHNIK 08 TERMINE +

Mehr

WOHNWELT Stolze. Stück Auflage! Tarife 2017

WOHNWELT Stolze. Stück Auflage! Tarife 2017 M A G A Z I N F Ü R R A I F F E I S E N B A U S PA R E R W W W. B A U S PA R E N. AT / W O H N W E LT 2017 6 Tarife 2017 Stolze 850.000 Stück Auflage! AT T R A K T I V S T E R TA U S E N D - A U F L A

Mehr

MEDIADATEN/Preisliste für. Nr. 1 gültig ab 2013

MEDIADATEN/Preisliste für. Nr. 1 gültig ab 2013 MEDIADATEN/Preisliste für Christ & Welt Nr. 1 gültig ab NEU BEI KONPRESS CHRIST & WELT Christ & Welt ist eine Zeitung in der ZEIT. Sechs Seiten, die sich auf Glaube, Geist und Gesellschaft konzentrieren.

Mehr

IFA 2011 in der B.Z. und BILD BERLIN-BRANDENBURG

IFA 2011 in der B.Z. und BILD BERLIN-BRANDENBURG Beispiele aus 2010 Die Messe Die IFA ist und bleibt der Höhepunkt des Jahres für alle, die die neueste Unterhaltungselektronik und Kommunikationstechnik erleben wollen. Der typische IFA-Mix aus Innovationen,

Mehr

THEMENPLAN. Ihr Sprachrohr für eine interessierte Leserschaft.

THEMENPLAN. Ihr Sprachrohr für eine interessierte Leserschaft. THEMENPLAN 2015 Ihr Sprachrohr für eine interessierte Leserschaft. Platzierungsmöglichkeiten Gastbeitrag Experteninterview Success Story Fallstudie Unternehmensporträt klassische Imageanzeige Product Placement

Mehr

«Wir bringen Sie zum Erfolg» // mediendaten 2014

«Wir bringen Sie zum Erfolg» // mediendaten 2014 «Wir bringen Sie zum Erfolg» // mediendaten 2014 Unsere Philosophie Den Blick immer auf die Anforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen in der Schweiz gerichtet: Das ist die Herausforderung, an

Mehr

Bücher nach Maß. Fragebogen zu Manuskripten SEHR GEEHRTE AUTORIN! SEHR GEEHRTER AUTOR! INHALTSVERZEICHNIS

Bücher nach Maß. Fragebogen zu Manuskripten SEHR GEEHRTE AUTORIN! SEHR GEEHRTER AUTOR! INHALTSVERZEICHNIS Bücher nach Maß Fragebogen zu Manuskripten SEHR GEEHRTE AUTORIN! SEHR GEEHRTER AUTOR! Bücher nach Maß sind das Verfahren zur Inverlagnahme von Manuskripten und der umweltfreundlichen Publikation von Büchern

Mehr

NZZ DOMIZIL «NZZ Domizil» der Immobilienbund der «Neuen Zürcher Zeitung»

NZZ DOMIZIL «NZZ Domizil» der Immobilienbund der «Neuen Zürcher Zeitung» NZZ DOMIZIL «NZZ Domizil» der Immobilienbund der «Neuen Zürcher Zeitung» «NZZ Domizil» erscheint neu jeden Samstag (ab 1. Januar 2016) als separater Bund in der «Neuen Zürcher Zeitung». Mit einem ausgebauten

Mehr

Mediadaten und Preisliste

Mediadaten und Preisliste Mediadaten und Preisliste Gültig ab Ausgabe Juni 2013 Gratis für alle Unternehmer in Weser-Ems mit mehr als 500.000 Jahresumsatz Die Verbreitung / Die Themen >> Das Konzept Leitbild des WESER-EMS MANAGER

Mehr

FRIEDRICH VERLAG MEDIA DATEN PFLEGEZEITSCHRIFTEN. Gültig ab

FRIEDRICH VERLAG MEDIA DATEN PFLEGEZEITSCHRIFTEN. Gültig ab FRIEDRICH VERLAG MEDIA DATEN Gültig ab 01. 01. 2017 PFLEGEZEITSCHRIFTEN MEDIADATEN 2017 pfiegen Demenz Zeitschrift für die professioneiie PfIege von Personen mit Demenz gültig ab 01.01.2017 pflegen: Demenz

Mehr

Media-Informationen Reise 2017

Media-Informationen Reise 2017 Media-Informationen Reise 2017 Der Konkurrenz immer einen Schritt voraus Wecken Sie mit Ihrem attraktiven Angebot die Reiselust und Aufmerksamkeit unserer Leser. Überzeugen Sie die moderne Zielgruppe der

Mehr

18. Jahrgang 2015 JUBILÄUMSJAHR 2008. Das Magazin für Nonprofit- Management und -Marketing MEDIADATEN

18. Jahrgang 2015 JUBILÄUMSJAHR 2008. Das Magazin für Nonprofit- Management und -Marketing MEDIADATEN 18. Jahrgang 2015 JUBILÄUMSJAHR 2008 Das Magazin für Nonprofit- Management und -Marketing MEDIADATEN KURZPROFIL Stiftung&Sponsoring ist das führende unabhängige Fachmagazin für Nonprofit-Management und

Mehr

PRIVATE. Mediadaten 2014. Das Geld-Magazin. Die grösste Bankund Finanzzeitschrift der Schweiz. private.ch

PRIVATE. Mediadaten 2014. Das Geld-Magazin. Die grösste Bankund Finanzzeitschrift der Schweiz. private.ch Unsere Leser Ihre Kunden PRIVATE Das Geld-Magazin Die grösste Bankund Finanzzeitschrift der Schweiz Leserschaft Privatanleger Institutionelle Investoren Banker und Vermögensverwalter Finanzintermediäre

Mehr

Erscheinungsweise: Verbreitete Auflage: Leserschaft: Monatlich

Erscheinungsweise: Verbreitete Auflage: Leserschaft: Monatlich TITELPORTRÄT Erscheinungsweise: Verbreitete Auflage: Leserschaft: Monatlich 108.000 Exemplare 279.000 Leser (10 Ausgaben jährlich) (Verlagsangabe) (Verlagsangabe) www.business.dk Positionierung Berlingske

Mehr

ZBI-Nachrichten. Media-Informationen 2015. www.zbi-berlin.de

ZBI-Nachrichten. Media-Informationen 2015. www.zbi-berlin.de ZBI-Nachrichten I Media- www.zbi-berlin.de Titelporträt Umfangs- und Inhaltsanalyse 1 Kurzcharakteristik Der Zentralverband der Ingenieurvereine (ZBI) e.v. bündelt und vertritt die gesellschafts-, bildungs-

Mehr

Pflegewissenschaft. Zeitschrift für Pflege, Pflegeforschung, Pflegepraxis und Pflegemanagement

Pflegewissenschaft. Zeitschrift für Pflege, Pflegeforschung, Pflegepraxis und Pflegemanagement hpsmedia daten Pflegewissenschaft Zeitschrift für Pflege, Pflegeforschung, Pflegepraxis und Pflegemanagement Erscheinung: 6 Ausgaben/Jahr Print und Online-Nutzung möglich. Inkl. Online-Archiv mit über

Mehr

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog Anlagetrends 2016 Mediadaten + Print-Auflage: 40.500 Exemplare + Kiosk-Belegung: Deutschland + Aktive Verteilung durch Messehostessen zu den Börsentagen 2015/2016 + Online erhältlich im gängigen PDF-Format

Mehr

WIESBADEN & RHEINGAU FRANKFURT & TAUNUS MAINZ & RHEINHESSEN

WIESBADEN & RHEINGAU FRANKFURT & TAUNUS MAINZ & RHEINHESSEN M E D I A D A T E N M A G A Z I N F Ü R L E B E N S A R T WIESBADEN & RHEINGAU FRANKFURT & TAUNUS MAINZ & RHEINHESSEN UNSERE PHILOSOPHIE UNSERE WERTE 1. Wir suchen die Guten! Wir suchen nach Exzellenz

Mehr

Die Fakten. Snowactive

Die Fakten. Snowactive mediadaten 204/5 Snowactive Herausgeber, Verlag und Redaktion Leser Die Fakten Das Magazin für Ski- und Schneesport in der Schweiz. Die trendige Special-Interest-Zeitschrift erscheint sechs Mal während

Mehr

2015 MEDIADATEN ONLINE

2015 MEDIADATEN ONLINE MEDIADATEN ONLINE 05 Online DAS LEADMEDIUM IMMOBILIEN Business richtet sich an die Leader der Schweizer Immobilienwirtschaft. Sowohl das Magazin, als auch die digitalen Produkte geniessen durch die hohe

Mehr

www.global-golf-tours.de MEDIADATEN Golf Around The World News Magazine

www.global-golf-tours.de MEDIADATEN Golf Around The World News Magazine MEDIADATEN Golf Around The World News Magazine Herausgeber Global Golf Tours GmbH Münchener Strasse 67 83395 Freilassing Deutschland Ansprechpartner Natascha Topf +49 8654 67985 natascha.topf@global-golf-tours.de

Mehr

Die Must-haves für AutorInnen

Die Must-haves für AutorInnen Mediadaten 2016 Die Must-haves für AutorInnen NR. 115 Dezember 2015/Januar 2016 ISSN 1439-8362 6,90 EUR Ab Februar 2016 auch im Bahnhofsbuchhandel Urheberrecht in Gefahr Ärger mit der Lektorin: Was tun,

Mehr