L I T E R A T U R H I N W E I S E

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "L I T E R A T U R H I N W E I S E"

Transkript

1 FAKULTÄT PHILOSOPHIE, KUNST-, GESCHICHTS- UND GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTEN Institut für Politikwissenschaft Professur für Internationale Politik L I T E R A T U R H I N W E I S E THEMENÜBERSICHT Die Themenauswahl orientiert sich an den Forschungs- und Lehrschwerpunkten der Professur für Internationale Politik in Regensburg. 1. Grundlagen 2. Nachschlagewerke 3. Theorien der Internationalen Beziehungen 4. Außenpolitiken ausgewählter Akteure 4.1 Außenpolitik der BRD 4.2 Außenpolitik der USA 4.3 Außenpolitik der EU 5. Zentrale Organisationen 5.1 UNO 5.2 NATO Stand: November 2014

2 1. GRUNDLAGEN Art, Robert J./Jervis, Robert: International Politics. Enduring Concepts and Contemporary Issues, 11. Auflage, New York et al Baylis, John/Smith, Steve/Owens, Patricia: The Globalization of World Politics. An Introduction to International Relations, 6. Auflage, Oxford et al Czempiel, Ernst-Otto: Internationale Beziehungen: Begriff, Gegenstand und Forschungsabsicht, in: Staack, Michael (Hrsg.): Einführung in die Internationale Politik, 5. Auflage, München 2012, S Hartmann, Jürgen: Internationale Beziehungen, 2. aktualisierte und überarbeitete Auflage, Wiesbaden Lauth, Hans-Joachim/Wagner, Christian (Hrsg.): Politikwissenschaft. Eine Einführung, 7. überarbeitete Auflage, Paderborn Lemke, Christiane: Internationale Beziehungen. Grundkonzepte, Theorien und Problemfelder, 3. überarbeitete und ergänzte Auflage, München Mansbach, Richard W./Taylor, Kirsten L.: Introduction to Global Politics, London et al Nau, Henry R. (Hrsg.): International Relations in Perspective. A Reader, Washington, D.C Nau, Henry R.: Perspectives on International Relations. Power, Institutions, and Ideas, 4. Auflage, Washington, D.C Schimmelfennig, Frank: Internationale Politik, 3. aktualisierte Auflage, Paderborn et al Schimmelfennig, Frank: Internationale Politik, in: Lauth, Hans-Joachim/Wagner, Christian (Hrsg.): Politikwissenschaft. Eine Einführung, 7. grundlegend überarbeitete und veränderte Auflage, Paderborn 2012, S Siedschlag, Alexander/Opitz, Anja/Troy, Jodok et al.: Grundelemente der Internationalen Politik, Wien et al Staack, Michael/Knapp Michael (Hrsg.): Einführung in die Internationale Politik, 5. vollständig überarbeitete Auflage, München Stöver, Bernd: Der Kalte Krieg Geschichte eines radikalen Zeitalters, 4. durchgesehene Auflage, München Young, John W./Kent, John: International Relations since A Global History, 2. Auflage. Oxford et al NACHSCHLAGEWERKE Carlsnaes, Walter/Risse, Thomas/Simmons, Beth A. (Hrsg.): Handbook of International Relations, 2. Auflage, Los Angeles et al Diez, Thomas/Bode, Ingvild/Fernandes da Costa, Aleksandra: Key Concepts in International Relations, Los Angeles et al

3 Masala, Carlo/Sauer, Frank/Wilhelm, Andreas (Hrsg.): Handbuch der Internationalen Politik, Wiesbaden Nohlen, Dieter/Schultze, Rainer-Olaf (Hrsg.): Lexikon der Politikwissenschaft. Theorien, Methoden, Begriffe, Bd.1 (A-M) & Bd.2 (N-Z), 4. aktualisierte und erweiterte Auflage, München Reus-Smit, Christian/Snidal, Duncan (Hrsg.): The Oxford Handbook of International Relations, 1. Nachdruck, Oxford Woyke, Wichard (Hrsg.): Handwörterbuch Internationale Politik, 12. überarbeitete und aktualisierte Auflage, Opladen THEORIEN DER INTERNATIONALEN BEZIEHUNGEN Alden, Chris/Aran, Ammon: Foreign Policy Analysis. New Approaches, London et al Allison, Graham/Philip Zelikow: Essence of Decision. Explaining the Cuban Missile Crisis, 2. Auflage, New York Beach, Derek: Analyzing Foreign Policy, Basingstoke et al Bull, Hedley: The Anarchical Society. A Study of Order in World Politics, 4. Auflage, Basingstoke et al Dunne, Timothy (Hrsg.): International Relations Theories. Discipline and Diversity, 3. Auflage, Oxford et al Gu, Xuewu: Theorien der Internationalen Beziehungen. Einführung, 2. völlig überarbeitete und erweiterte Auflage, München Hasenclever, Andreas/Mayer, Peter/Rittberger, Volker: Theories of International Regimes, 5. Auflage, Cambridge et al Hellmann, Gunther/Wolf, Klaus-Dieter/Zürn Michael (Hrsg.): Die neuen Internationalen Beziehungen: Forschungsstand und Perspektiven in Deutschland, Baden-Baden Hollis, Martin/Smith, Steve: Explaining and Understanding International Relations, Oxford Hudson, Valerie M.: Foreign Policy Analysis. Classic and Contemporary Theory, 2. Auflage, Lanham et al Jackson, Robert/Sørensen, Georg: Introduction to International Relations. Theories and Approaches, 5. Auflage, Oxford et al Keohane, Robert/Nye, Joseph: Power and Interdependence. World Politics in Transition, Boston Keohane, Robert: After Hegemony. Cooperation and Discord in the World Political Economy, Princeton Krell, Gert: Weltbilder und Weltordnung. Einführung in die Theorie der Internationalen Beziehungen, 4. überarbeitete und aktualisierte Auflage, Baden-Baden

4 Mearsheimer, John J.: The Tragedy of Great Power Politics, New York Menzel, Ulrich: Zwischen Idealismus und Realismus. Die Lehre von den Internationalen Beziehungen, Frankfurt am Main Moravcsik, Andrew: Taking Preferences Seriously: A Liberal Theory of International Politics, in: International Organization 51, 4 (Autumn 1997), S Morgenthau, Hans: Macht und Frieden, Gütersloh Müller, Harald: Die Chance der Kooperation. Regime in den internationalen Beziehungen, Darmstadt Müller, Markus M. (Hrsg.): Casebook internationale Politik, Wiesbaden Rittberger, Volker: Regime Theory and International Relations, Oxford et al Schieder, Siegfried/Spindler, Manuela (Hrsg.): Theorien der Internationalen Beziehungen, 3. überarbeitete und aktualisierte Auflage, Opladen Schieder, Siegfried/Spindler, Manuela (Hrsg.): Theories of International Relations, London et al Schimmelfennig, Frank: Internationale Politik, 3. aktualisierte Auflage, Paderborn et al Siedschlag, Alexander (Hrsg.): Methoden der sicherheitspolitischen Analyse. Eine Einführung, 2. Auflage, Wiesbaden Smith, Steve (Hrsg.): Foreign Policy. Theories, Actors, Cases, 2. Auflage, Oxford et al Ulbert, Cornelia/Weller, Christoph (Hrsg.): Konstruktivistische Analysen der internationalen Politik, Wiesbaden Viotti, Paul R./Kauppi, Mark V.: International Relations Theory, 5. überarbeitete Auflage, New York et al Walt, Stephen M.: The Origins of Alliances, 1. Nachdruck, Ithaca Waltz, Kenneth N.: Theory of International Politics, New York Wendt, Alexander: A Social Theory of International Politics, Cambridge Wendt, Alexander: Anarchy is What States Make of It: The Social Construction of Power Politics, in: International Organization 46, 2 (March 1992), S AUSSENPOLITIKEN AUSGEWÄHLTER AKTEURE 4.1 AUSSENPOLITIK DER BRD Becker, Peter: Die deutsche Europapolitik und die Osterweiterung der Europäischen Union, Baden- Baden

5 Bierling, Stephan: Vormacht wider Willen. Deutsche Außenpolitik von der Wiedervereinigung bis zur Gegenwart, München Bierling, Stephan/Strobel, Christian: Normalisierung versus Sonderweg, in: Glaab, Manuela/Weidenfeld, Werner/Weigl, Michael (Hrsg.): Deutsche Kontraste Politik - Wirtschaft - Gesellschaft Kultur, Frankfurt/New York 2010, S Bierling, Stephan: Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland. Normen, Akteure, Entscheidungen, 2. unwesentlich veränderte Auflage, München Böckenförde, Stephan/Gareis, Sven Bernhard (Hrsg.): Deutsche Sicherheitspolitik. Herausforderungen, Akteure und Prozesse, 2. Auflage, Opladen Bredow, Wilfried von: Sicherheit, Sicherheitspolitik und Militär. Deutschland seit der Vereinigung, Wiesbaden Bredow, Wilfried von: Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland. Eine Einführung, 2. aktualisierte Auflage, Wiesbaden Colschen, Lars C.: Deutsche Außenpolitik, Paderborn Gareis, Sven Bernhard: Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik. Eine Einführung, 2. aktualisierte Auflage, Opladen et al Harnisch, Sebastian/Schild, Joachim (Hrsg.): Deutsche Außenpolitik und internationale Führung. Ressourcen, Praktiken und Politiken in einer veränderten Europäischen Union, Baden-Baden Haftendorn, Helga: Deutsche Außenpolitik zwischen Selbstbeschränkung und Selbstbehauptung , Stuttgart/München Hellmann, Gunther: Deutsche Außenpolitik. Eine Einführung, 2. Auflage, Wiesbaden Jäger, Thomas/Höse, Alexander/Oppermann, Kai (Hrsg.): Deutsche Außenpolitik. Sicherheit, Wohlfahrt, Institutionen und Normen, 2. aktualisierte und erweiterte Auflage, Wiesbaden Krause, Ulf von: Die Bundeswehr als Instrument deutscher Außenpolitik, Wiesbaden Maull, Hanns W. (Hrsg.): Germany s Uncertain Power. Foreign Policy of the Berlin Republic, Houndmills Maull, Hanns W.: Zivilmacht: Die Konzeption und ihre sicherheitspolitische Relevanz, in: Heydrich, Wolfgang (Hrsg.): Sicherheitspolitik Deutschlands. Neue Konstellationen, Risiken, Instrumente, Baden-Baden 1992, S Meier-Walser, Reinhard C.: Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland. Anspruch, Realität, Perspektiven, München Müller-Brandeck-Bocquet, Gisela/Schukraft, Corina/Leuchtweis, Nicole/Keßler, Ulrike (Hrsg.): Deutsche Europapolitik von Adenauer bis Merkel, 2. aktualisierte und erweiterte Auflage, Wiesbaden Pfetsch, Frank R.: Außenpolitik der Bundesrepublik. Von Adenauer zu Merkel, eine Einführung, 2. aktualisierte Auflage, Schwalbach

6 Roos, Ulrich: Deutsche Außenpolitik. Eine Rekonstruktion der grundlegenden Handlungsstrategien, Wiesbaden Schmidt, Siegmar/Hellmann, Gunther/Wolf, Reinhard (Hrsg.): Handbuch zur deutschen Außenpolitik, Wiesbaden Wiesner, Ina (Hrsg.): Deutsche Verteidigungspolitik, Baden-Baden AUSSENPOLITIK DER USA Bierling, Stephan: Geschichte der amerikanischen Außenpolitik, 3. Auflage, München Bierling, Stephan: Geschichte des Irakkriegs. Der Sturz Saddams und Amerikas Albtraum im Mittleren Osten, München Braml, Josef: Der amerikanische Patient. Was der drohende Kollaps der USA für die Welt bedeutet, Bonn Cox, Michael/Stokes, Doug (Hrsg.): US Foreign Policy, 2. Auflage, Oxford et al Gärtner Heinz: USA Weltmacht auf neuen Wegen, 3. Auflage, Münster Gellner, Winand/Kleiber, Martin: Das Regierungssystem der USA. Eine Einführung, 2. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, Baden-Baden Hils, Jochen (Hrsg.): Assertive Multilateralism and Preventive War. Die Außen- und Weltordnungspolitik der USA von Clinton zu Obama aus theoretischer Sicht, Baden-Baden Hook, Steven W./Spanier, John: American Foreign Policy since World War II, 19. Auflage, Washington, D.C Hook, Steven W.: Routledge Handbook of American Foreign Policy, New York et al Hook, Steven W.: US Foreign Policy Today. American Renewal? Washington, D.C Issues for Debate in American Foreign Policy. Selections from CQ Researcher, 2. Auflage, Washington, D.C Koschut, Simon/Kutz, Magnus-Sebastian (Hrsg.): Außenpolitik USA. Theorie - Prozess- Politikfelder -Regionen, Opladen et al Lemke, Christiane: Richtungswechsel. Reformpolitik der Obama-Administration, Wiesbaden Meier-Walser, Reinhard C. (Hrsg.): Die Außenpolitik der USA. Präsident Obamas neuer Kurs und die Zukunft der transatlantischen Beziehungen, München Nye, Joseph: Soft Power: The Means to Success in World Politics, New York Nye, Joseph: The Future of Power, New York O Connor, Karen/Sabato, Larry J.: American Government: Continuity and Change, 12. überarbeitete Auflage, New York

7 Pauly, Robert J. (Hrsg.): The Ashgate Research Companion to US Foreign Policy, Farnhgam Rudolf, Peter: Das "neue" Amerika. Außenpolitik unter Barack Obama, Berlin Schwabe, Klaus: Weltmacht und Weltordnung. Amerikanische Außenpolitik von 1898 bis zur Gegenwart. Eine Jahrhundertgeschichte, 3. durchgesehene und aktualisierte Auflage, Paderborn et al Sing, Robert: Barack Obama s Post-American Foreign Policy. The Limits of Engagement, London et al Viotti, Paul R.: American Foreign Policy, Cambridge et al Walt, Stephen M.: Taming American Power. The Global Response to U.S. Primacy, New York AUSSENPOLITIK DER EU Algieri, Franco: Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU, Wien Bickerton, Christopher J.: European Foreign Policy. From Effectiveness to Functionality, Basingstoke et al Bindi, Federiga (Hrsg.): The Foreign Policy of the Eruopean Union. Assessing Europe s Role in the World, 2. Auflage, Washington, D.C Bomberg, Elizabeth E./Peterson, John/Corbett, Richard: The European Union: How Does It Work? 3. Auflage, Oxford et al Cameron, Fraser: An Introduction to European Foreign Policy, 2. Auflage, London et al Cini, Michelle/Pérez-Solórzano Borragán, Nieves: European Union Politics, 4. Auflage, Oxford et al Diedrichs, Udo: Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU, Wien Epping, Volker (Hrsg.): Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Anspruch oder Wirklichkeit? Berlin et al Fröhlich, Stefan: Die Europäische Union als globaler Akteur. Eine Einführung, 2. aktualisierte und überarbeitete Auflage, Wiesbaden Gaedtke, Jens-Christian: Europäische Außenpolitik, Paderborn Gareis, Sven Bernhard/Hauser, Gunther/Kernic Franz (Hrsg.): The European Union A Global Actor? Opladen et al Ginsberg, Roy H./Penska, Susan E.: The European Union in Global Security. The Politics of Impact, Basingstoke et al Hill, Christopher/Smith, Michael (Hrsg.): International Relations and the European Union, 2. Auflage, Oxford

8 Jones, Erik: The Oxford Handbook of the European Union. The European Union, Oxford et al Laursen, Finn: The EU, Security and Transatlantic Relations, New York et al Leiße, Olaf (Hrsg.): Die Europäische Union nach dem Vertrag von Lissabon, Wiesbaden Marsh, Steve/Rees, Wyn G.: European Union in the Security of Europe. From Cold War to Terror War, London et al Thomas, Daniel C. (Hrsg.): Making EU foreign Policy. National Preferences, European Norms and Common Policies, Basingstoke et al Weidenfeld, Werner: Die Europäische Union, 3. aktualisierte Auflage, München et al ZENTRALE ORGANISATIONEN 5.1 UNO Brühl, Tanja/Rosert, Elvira: Die UNO und Global Governance, Wiesbaden Fasulo, Linda M: An Insider s Guide to the UN, 3. Auflage, New Haven Gareis, Sven Bernhard/Varwick, Johannes: Die Vereinten Nationen: Aufgaben, Instrumente und Reformen, 5. aktualisierte und erweiterte Auflage, Opladen Hankel, Gerd: Die UNO. Idee und Wirklichkeit, Bonn Harfensteller, Julia: The United Nations and Peace. The Evolution of an Organizational Concept, Frankfurt am Main et al Hehir, Aidan: Humanitarian Intervention. An Introduction, 2. Auflage, New York et al Münk, Hans J. (Hrsg.): Die Vereinten Nationen sechs Jahrzehnte nach ihrer Gründung. Bilanz und Reformperspektiven, Bern et al Münkler, Herfried/ Malowitz, Karsten. Humanitäre Intervention. Ein Instrument außenpolitischer Konfliktbearbeitung. Grundlagen und Diskussion, Wiesbaden Rittberger, Volker: Internationale Organisationen. Politik und Geschichte, 4. überarbeitete Auflage, Wiesbaden Scheuermann, Manuela: Die Vereinten Nationen. Eine Einführung, Wiesbaden Volger, Helmut: Die Geschichte der Vereinten Nationen, München Volger, Helmut: Grundlagen und Strukturen der Vereinten Nationen, München et al Weiss, Thomas George: The United Nations and Changing World Politics, 7. Auflage, Boulder Wesel, Reinhard: Internationale Regime und Organisationen, Konstanz/München Wolf, Klaus Dieter: Die UNO. Geschichte, Aufgaben, Perspektiven, 2. Auflage, München

9 5.2 NATO Collins, Brian J.: NATO. A Guide to the Issues, Santa Barbara et al Franke, Ulrich: Die NATO nach Das Rätsel ihres Fortbestands, Wiesbaden Giegerich, Bastian: Die NATO, Wiesbaden Hallams, Ellen: The United States and NATO since 9/11. The Transatlantic Alliance Renewed, London Hauser, Gunther: Die NATO Transformation, Aufgaben, Ziele, Frankfurt am Main Herd, Graeme P./Kriendler, John (Hrsg.): Understanding NATO in the 21st century. Alliance strategies, security and global governance, London et al Lindley-French, Julian: The North Atlantic Treaty Organization. The Enduring Alliance, 2. Auflage, London et al Kremp, Werner: Entangling Alliance. 60 Jahre NATO. Geschichte, Gegenwart, Zukunft, Trier Sloan, Stanley, Permanent Alliance? NATO and the Transatlantic Bargain from Truman to Obama, New York Teutmeyer, Benjamin: Deutschland und die neue NATO. Eine politikwissenschaftliche Analyse und Bewertung der deutschen NATO-Politik seit 1990, Hamburg Thies, Wallace J.: Why NATO Endures, New York et al Varwick, Johannes (Hrsg.): Die Beziehung zwischen NATO und EU. Partnerschaft, Konkurrenz, Rivalität? Opladen Varwick, Johannes: Die NATO. Vom Verteidigungsbündnis zur Weltpolizei? München

L I T E R A T U R H I N W E I S E

L I T E R A T U R H I N W E I S E FAKULTÄT PHILOSOPHIE, KUNST-, GESCHICHTS- UND GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTEN Institut für Politikwissenschaft Professur für Internationale Politik Prof. Dr. Stephan Bierling L I T E R A T U R H I N W E I

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr

ÜV Internationale Beziehungen, 19.11.02

ÜV Internationale Beziehungen, 19.11.02 ÜV Internationale Beziehungen, 19.11.02 Gesellschaftswelt und demokratischer Friede: Liberale Ansätze Grundannahmen Ausgangspunkt: in sozialen Gruppen organisierte Individuen Perspektivwechsel von innen

Mehr

MODUL EUROPÄISCHE UNION: POLITISCHES SYSTEM UND AUßENBEZIEHUNGEN

MODUL EUROPÄISCHE UNION: POLITISCHES SYSTEM UND AUßENBEZIEHUNGEN MODUL EUROPÄISCHE UNION: POLITISCHES SYSTEM UND AUßENBEZIEHUNGEN Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften Institut für Politikwissenschaft FT2011 - BA Staats- und Sozialwissenschaften SEMINAR GOVERNANCE

Mehr

ÜV Internationale Beziehungen 12.11.02

ÜV Internationale Beziehungen 12.11.02 ÜV Internationale Beziehungen 12.11.02 Internationale Kooperation trotz Anarchie: Rationaler ( neoliberaler ) Institutionalismus Voraussetzungen internationale Beziehungen nicht nur materielle (Macht-)

Mehr

Richtlinien für die Zwischenprüfung im Teilgebiet Internationale Beziehungen

Richtlinien für die Zwischenprüfung im Teilgebiet Internationale Beziehungen LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN Geschwister-Scholl-Institut für Politische Wissenschaft Richtlinien für die Zwischenprüfung im Teilgebiet Internationale Beziehungen Fassung vom 07. November 2007

Mehr

Prof. Dr. Florian Kühn WS 2013/2014. 53009 Vorlesung: Vergleichende Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen

Prof. Dr. Florian Kühn WS 2013/2014. 53009 Vorlesung: Vergleichende Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen Prof. Dr. Florian Kühn WS 2013/2014 53009 Vorlesung: Vergleichende Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen Zeit: Di 10-12 Ort: DOR 26, R. 207 Lehrbücher und Überblickswerke Komparatistik Dirk

Mehr

Fakultät für Politikwissenschaft und Soziologie

Fakultät für Politikwissenschaft und Soziologie Fakultät für Politikwissenschaft und Soziologie Institut für Politikwissenschaft BA Politikwissenschaft / Diplomstudium Politikwissenschaft Sommersemester 2009 Einführung in die Internationale Politik:

Mehr

ÜV Internationale Beziehungen,

ÜV Internationale Beziehungen, ÜV Internationale Beziehungen, 22.10.02 Was ist internationale Politik? Gegenstandsbereich Grenzüberschreitende (Inter-)aktionen staatlicher und nichtstaatlicher Akteure (z.b. Außenpolitik) Handlungszusammenhänge

Mehr

Weltbilder und Weltordnung

Weltbilder und Weltordnung Studienkurs Politikwissenschaft Gert Krell Weltbilder und Weltordnung Einführung in die Theorie der internationalen Beziehungen 4. überarbeitete und aktualisierte Auflage Nomos Der Studienkurs Politikwissenschaft

Mehr

Tutorium für LehramtskandidatInnen Sommersemester 2012

Tutorium für LehramtskandidatInnen Sommersemester 2012 Otto-Friedrich-Universität Bamberg Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft Lehrstuhl für Internationale Beziehungen Lehrstuhl für Politische Theorie Tutorium für LehramtskandidatInnen Sommersemester

Mehr

Einführung in die Internationalen Beziehungen

Einführung in die Internationalen Beziehungen Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) Kulturwissenschaftliche Fakultät Professur für Politikwissenschaft 2: Europäische und Internationale Politik Sommersemester 2015 Dozent: Julien Deroin E-Mail:

Mehr

Vertiefung Internationale Beziehungen. Informationen und Kursprogramm

Vertiefung Internationale Beziehungen. Informationen und Kursprogramm Universität Zürich Institut für Politikwissenschaft HS 2016/FS 2017 Prof. Dr. Stefanie Walter (HS 2016) Dr. Thomas Malang (FS 2017) Tobias Rommel (HS 2016/FS 2017) Vertiefung Internationale Beziehungen

Mehr

Grundzüge der Internationalen Beziehungen

Grundzüge der Internationalen Beziehungen Grundzüge der Internationalen Beziehungen Einführung in die Analyse Internationaler Politik Interdependenz und Institutionalismus Gliederung der Vorlesung Datum Nr. Thema Leitung Literatur Lehreinheit

Mehr

Wozu brauchen wir Theorien der internationaler Politik?

Wozu brauchen wir Theorien der internationaler Politik? ÜV Internationale Beziehungen, 5.11.02 Wozu brauchen wir Theorien der internationaler Politik? Ordnung in das Chaos der Tatsachen bringen : Max Weber, 1904 (zitiert nach Krell): (...) keines jener Gedankensysteme,

Mehr

Aggregierte Präferenzen: Liberalismus (Rasmus Beckmann)

Aggregierte Präferenzen: Liberalismus (Rasmus Beckmann) Liberalismus Folie 1 Aggregierte Präferenzen: Liberalismus (Rasmus Beckmann) Gliederung 1. Einordnung der liberalen Außenpolitiktheorie in den Kontext der Vorlesung 2. Abgrenzung vom traditionellen Liberalismus

Mehr

Theorien der Internationalen Beziehungen

Theorien der Internationalen Beziehungen Philosophische Fakultät Institut für Politikwissenschaft Lehrstuhl für Internationale Politik (Prof. Dr. Eugénia da Conceição-Heldt) Seminarplan Theorien der Internationalen Beziehungen Donnerstag (5)

Mehr

Internationalen Beziehungen Einführung

Internationalen Beziehungen Einführung BA Politikwissenschaft Wintersemester 2016/17 PS 402062 Internationalen Beziehungen Einführung Assoz.-Prof. Dr. Franz Eder Credits: Benotung: Ort: Zeit: Kontakt: Sprechstunde: 5 ECTS-AP (das entspricht

Mehr

Universität Innsbruck Institut für Politikwissenschaft

Universität Innsbruck Institut für Politikwissenschaft Universität Innsbruck Institut für Politikwissenschaft BA Politikwissenschaft Wintersemester 2009/10 Syllabus Internationale Politik: Nationale und internationale Sicherheit Proseminar 402.129 Dr. Martin

Mehr

Sommersemester 2015 Seminar: Aktuelle Probleme Deutscher Außenpolitik. Dozent: Dr. Hans Wassmund

Sommersemester 2015 Seminar: Aktuelle Probleme Deutscher Außenpolitik. Dozent: Dr. Hans Wassmund Zentrum für Internationale Studien Studiengang "Internationale Beziehungen" School of International Studies Technische Universität Dresden, 01062 Dresden Stand: 09.04.2014 Sommersemester 2015 Seminar:

Mehr

Vorlesung Forschungsdesign und Übung Montags Uhr

Vorlesung Forschungsdesign und Übung Montags Uhr Lehre WiSe 2015/16 Vorlesung Forschungsdesign und Übung Montags 16-20 Uhr Die Vorlesung zum Forschungsdesign richtet sich an Studierende der Politikwissenschaft im Masterprogramm. Sie bietet eine ausführliche

Mehr

Curriculum Vitae. Ulrich Franke. Persönliche Informationen. Forschungsinteressen. Akademische Mitgliedschaften

Curriculum Vitae. Ulrich Franke. Persönliche Informationen. Forschungsinteressen. Akademische Mitgliedschaften Curriculum Vitae Ulrich Franke Persönliche Informationen Adresse E-mail Universität Bielefeld Fakultät für Soziologie Postfach 100131 33501 Bielefeld Deutschland ulrich.franke@uni-bielefeld.de Telefon

Mehr

Einführung in die Internationalen Beziehungen

Einführung in die Internationalen Beziehungen BA Politikwissenschaft Wintersemester 2015/16 PS 402062 Einführung in die Internationalen Beziehungen Konzepte Methoden Theorien Assoz.-Prof. Dr. Franz Eder Credits: Benotung: Ort: Zeit: Kontakt: Sprechstunde:

Mehr

Woche IB Theorien und internationale Institutionen

Woche IB Theorien und internationale Institutionen Zeitplan: Themen und Lektüre Woche 1 14.10.2015 Einleitung & Überblick Woche 2 21.10.2015 IB Theorien und internationale Institutionen Hurd, I. (2011) Theorizing International Organizations: Choices and

Mehr

Grundprobleme der Theorie der internationalen Beziehungen

Grundprobleme der Theorie der internationalen Beziehungen Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) Kulturwissenschaftliche Fakultät Professur für Politikwissenschaft 2: Die institutionelle Ordnung der EU Wintersemester 2012/13 Dozent: Julien Deroin e-mail:

Mehr

Vorlesung: Einführung in die Internationale Politik (WS 2010/11 am Inst. für Publizistik der Universität Wien) Einführende Literatur

Vorlesung: Einführung in die Internationale Politik (WS 2010/11 am Inst. für Publizistik der Universität Wien) Einführende Literatur Leiter: Ao.Univ.-Prof. Dr. Otmar Höll (Adr.: oiip, Berggasse 7, A-1090 Wien; T: (01)-581 11 06, F:-10, e-mail: otmar.hoell@oiip.ac.at) Vorlesung: Einführung in die Internationale Politik (WS 2010/11 am

Mehr

Einführung in die Internationalen Beziehungen

Einführung in die Internationalen Beziehungen Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) Kulturwissenschaftliche Fakultät Lehrstuhl für Politikwissenschaft 2: Europäische und Internationale Politik Wintersemester 2015/16 Dozent: Julien Deroin MA,

Mehr

Risikogovernance: politikwissenschaftliche Perspektiven auf den Umgang mit Risiken

Risikogovernance: politikwissenschaftliche Perspektiven auf den Umgang mit Risiken Risikogovernance: politikwissenschaftliche Perspektiven auf den Umgang mit Risiken Christine Prokopf, M.A. FH Köln, Risky Monday 20. April 2015 Was ist ein Risiko? - Definitionsansätze Funktion von Eintrittswahrscheinlichkeit

Mehr

Einführung in die Internationalen Beziehungen

Einführung in die Internationalen Beziehungen BA Politikwissenschaft Wintersemester 2014/2015 PS 402062 Einführung in die Internationalen Beziehungen Konzepte Methoden Theorien Ass.-Prof. Dr. Franz Eder Credits: Benotung: Ort: Zeit: Kontakt: Sprechstunde:

Mehr

Dauerstartnummern Klassik-Geländesport 2018

Dauerstartnummern Klassik-Geländesport 2018 Dauerstartnummern Klassik-Geländesport 2018 Stand: 9.5.2018 Dauerstartnummern werden vergeben an aktive Fahrer, die im laufenden Kalenderjahr mindestens 60 Jahre alt werden. Ein Anspruch auf Zuteilung

Mehr

Kriterien und Indizes zur Demokratiemessung im Vergleich

Kriterien und Indizes zur Demokratiemessung im Vergleich Kriterien und Indizes zur Demokratiemessung im Vergleich Seminar: Kriterien und Indizes zur Demokratiemessung im Vergleich Dozent: Karsten Schmitz Ruhr-Universität Bochum Fakultät für Sozialwissenschaft

Mehr

Weltbilder und Weltordnung

Weltbilder und Weltordnung ST U D I E N KU RS PO L IT I K w I s s E N s c H A FT Prof. Dr. Cert Krell Coethe- Universit ät Weltbilder und Weltordnung Einführung in die Theorie der Internationalen Beziehungen 3. erweiterte Auflage

Mehr

Vorbesprechung Thematischer Aufriss, Vergabe von Referaten, Organisatorisches AR - AR-UB 032 Senatssaal. Freitag,

Vorbesprechung Thematischer Aufriss, Vergabe von Referaten, Organisatorisches AR - AR-UB 032 Senatssaal. Freitag, Nationalstaaten in Europa - Deutschland, Frankreich und Großbritannien im Prozess der europäischen Integration Kompaktseminar von Dr. Christian Krell, BA SSc ES 2.1 GR, HR, GYM V1-V3 Vorbesprechung Thematischer

Mehr

Tutorium zur Einführung in die Politikwissenschaft

Tutorium zur Einführung in die Politikwissenschaft Jan Stuckatz Sommersemester 2011 BA KuWi Tutorium zur Einführung in die Politikwissenschaft 7. Sitzung Das internationale System: Grundstrukturen und Herausforderungen Struktur 1. Organisatorisches 2.

Mehr

Lektüreempfehlungen zur Prüfungsvorbereitung. für die Zwischenprüfung im Hauptfach Politikwissenschaft

Lektüreempfehlungen zur Prüfungsvorbereitung. für die Zwischenprüfung im Hauptfach Politikwissenschaft Institut für Politikwissenschaft und Sozialforschung Lektüreempfehlungen zur Prüfungsvorbereitung für die Zwischenprüfung im Hauptfach Politikwissenschaft (Zwischenprüfung nach der ZwPrO vom 11.12.2003)

Mehr

Prof. Dr. Peter Schlotter Sommersemester 2009

Prof. Dr. Peter Schlotter Sommersemester 2009 Universität Heidelberg Institut für Politische Wissenschaft Prof. Dr. Peter Schlotter Sommersemester 2009 OBERSEMINAR: REGIONALE SICHERHEITSSYSTEME: NATO UND OSZE Mi, 10.00 12.00 Uhr, Bergheimer Str. 58,

Mehr

Handlungsfähigkeit der EU-Sicherheitspolitik

Handlungsfähigkeit der EU-Sicherheitspolitik Politik Thore Opitz Handlungsfähigkeit der EU-Sicherheitspolitik Studienarbeit Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 2 2 Handlungsfähigkeit... 4 2.1 Entscheidungsregeln... 4 2.2 Akteure... 7 3 Die Gemeinsame

Mehr

Internationale Beziehungen in Theorie und Praxis: die Bedeutung von Normen MA Di, 14-16 Uhr, AR-K 307/1

Internationale Beziehungen in Theorie und Praxis: die Bedeutung von Normen MA Di, 14-16 Uhr, AR-K 307/1 JProf. Dr. Andrea Schneiker Universität Siegen Fakultät I / Politikwissenschaft Adolf-Reichwein-Straße 2, AR-C 3201 schneiker@sozialwissenschaften.uni-siegen.de Tel.: +49 (0) 271-740 2081 Sprechstunde:

Mehr

Dr. Reinhard C. Meier-Walser - Lehrveranstaltungen

Dr. Reinhard C. Meier-Walser - Lehrveranstaltungen Dr. Reinhard C. Meier-Walser - Lehrveranstaltungen Lehrveranstaltungen an der Ludwig-Maximilians-Universität München seit 1988 Lehrveranstaltungen an der Fachhochschule München (FB Betriebswirtschaft)

Mehr

Hinweise zum Zitieren, Belegen und Bibliografieren

Hinweise zum Zitieren, Belegen und Bibliografieren Philosophische Fakultät Institut für Politikwissenschaft Professur für Internationale Politik Nadine Mensel, M.A. Hinweise zum Zitieren, Belegen und Bibliografieren 1. Zitieren und Belegen Erfordernisse

Mehr

BA SKN Studienfach Politik Modul (Modulnr.) PK-1: Einführung in das Studium der Politikwissenschaft (22010) Zugangsvoraussetzungen

BA SKN Studienfach Politik Modul (Modulnr.) PK-1: Einführung in das Studium der Politikwissenschaft (22010) Zugangsvoraussetzungen Modul (Modulnr.) PK-1: Einführung in das Studium der Politikwissenschaft (22010) PK-1.1: Einführung in die Politikwissenschaft I (22011), 2 SWS, 2,5 AP PK-1.2: Einführung in die Politikwissenschaft II

Mehr

Konstruktivismus und Internationale Politik: Sinnkonstruktionen und Normen

Konstruktivismus und Internationale Politik: Sinnkonstruktionen und Normen ÜV Internationale Beziehungen 10.12.02 Konstruktivismus und Internationale Politik: Sinnkonstruktionen und Normen 1. Rationalismus und Konstruktivismus Worum geht es? RATIONALISTISCHE THEORIEN DER INTERNATIONALEN

Mehr

Lehrangebot Master Politik und Master Verwaltung WiSe 15/16

Lehrangebot Master Politik und Master Verwaltung WiSe 15/16 Lehrangebot Master Politik und Master Verwaltung Wie 15/16 MATER POLITIKWIENCHAFT Kernmodul: Politische Theorie (je 10 LP) Vita activa : Zur Philosophie des Politischen Do 14.00-16.00 3.06. 28 Heinz Kleger

Mehr

Von der Theorie zur Empirie I: Krieg und Frieden

Von der Theorie zur Empirie I: Krieg und Frieden ÜV Internationale Beziehungen, 26.11.02 Von der Theorie zur Empirie I: Krieg und Frieden Bestandsaufnahme Kriege = universales Phänomen der Weltgeschichte? seit 1500 ca. 600 zwischenstaatl. Kriege m. ca.

Mehr

1. Institut für Politikwissenschaft, Fachbereich Geschichte, Philosophie und Sozialwissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

1. Institut für Politikwissenschaft, Fachbereich Geschichte, Philosophie und Sozialwissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Prof. Dr. Reinhard Rode Lehrtätigkeit 1. Institut für Politikwissenschaft, Fachbereich Geschichte, Philosophie und Sozialwissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg SS 2005 Forschungssemester

Mehr

Philosophische Fakultät Institut für Politikwissenschaft Lehrstuhl für Internationale Politik (Prof. Dr. Eugénia da Conceição-Heldt) Seminarplan

Philosophische Fakultät Institut für Politikwissenschaft Lehrstuhl für Internationale Politik (Prof. Dr. Eugénia da Conceição-Heldt) Seminarplan Philosophische Fakultät Institut für Politikwissenschaft Lehrstuhl für Internationale Politik (Prof. Dr. Eugénia da Conceição-Heldt) Seminarplan Außenpolitikanalyse Mittwoch (3) 11.10 12.40 Uhr, GER/52/U

Mehr

Siegen 23. April Dr. Christian Krell

Siegen 23. April Dr. Christian Krell Nationalstaaten in Europa - Deutschland, Frankreich und Großbritannien im Prozess der europäischen Integration Gegenstand, Seminarplan und Anforderungen Siegen 23. April 2008 Dr. Christian Krell christian.krell@gmx.de

Mehr

Konfliktmanagement in den internationalen Beziehungen Die Karibik-Krise von 1962

Konfliktmanagement in den internationalen Beziehungen Die Karibik-Krise von 1962 Prof. Dr. habil. Raimund Krämer Wintersemester 2015/16 Konfliktmanagement in den internationalen Beziehungen Die Karibik-Krise von 1962 Seminarplan 1. Sitzung (15.10.) Einführung in das Seminar, Erläuterung

Mehr

Lehrangebot Master Politik und Master Verwaltung

Lehrangebot Master Politik und Master Verwaltung Lehrangebot Master Politik und Master Verwaltung MASTER POLITIKWISSENSCHAFT Kernmodul: Politische Theorie Politische Urteilskraft was ist das? S Do 14.00-16.00 3.06.S 28 Heinz Kleger Facetten der Macht

Mehr

Vorlesung: Internationale Beziehungen I

Vorlesung: Internationale Beziehungen I Prof. Dr. Berthold Rittberger Geschwister- Scholl- Institut für Politikwissenschaft Ludwig- Maximilians- Universität berthold.rittberger@gsi.uni- muenchen.de http://berthold- rittberger.weebly.com Sommersemester

Mehr

Kontakt: Büro: A5,6 Raum 350 Sprechstunde (während des Semesters): Do 16-17 Uhr und nach Vereinbarung Mail: s.koehler@uni-mannheim.

Kontakt: Büro: A5,6 Raum 350 Sprechstunde (während des Semesters): Do 16-17 Uhr und nach Vereinbarung Mail: s.koehler@uni-mannheim. Universität Mannheim Lehrstuhl für Politische Wissenschaft II Prof. Dr. Thomas König Proseminar Globalisierung und internationale Handelsbeziehungen Herbstsemester 2008 Dozent: Sebastian Köhler M.A. I.

Mehr

Vertiefung Internationale Beziehungen

Vertiefung Internationale Beziehungen Universität Zürich Institut für Politikwissenschaft HS 2015 / FS 2016 Prof. Dr. Stefanie Walter Tabea Palmtag Vertiefung Internationale Beziehungen Kursinhalt Die Vertiefungsveranstaltung Internationale

Mehr

Dr. Oliver Schmidt. Dr. Oliver Schmidt

Dr. Oliver Schmidt. Dr. Oliver Schmidt Zentrum für Internationale Studien Studiengang Internationale Beziehungen School of International Studies Sommersemester 2017 Verpflichtendes Blockseminar: Internationale Organisationen und internationale

Mehr

Forschungserträge. Internationale Tagung, 2. - 4. April 2009

Forschungserträge. Internationale Tagung, 2. - 4. April 2009 Forschungserträge Internationale Tagung, 2. - 4. April 2009 Veranstaltungsort Hotel Breitenfelder Hof Lindenallee 8 04158 Leipzig Organisation: Global and European Studies Institute der Universität Leipzig

Mehr

Lehrangebot Master Politik und Master Verwaltung

Lehrangebot Master Politik und Master Verwaltung Lehrangebot Master Politik und Master Verwaltung MASTER POLITIKWISSENSCHAFT Kernmodul: Politische Theorie Politische Urteilskraft was ist das? S Do 14.00-16.00 Heinz Kleger Facetten der Macht S Do 10.00-12.00

Mehr

Universität Innsbruck Institut für Politikwissenschaft

Universität Innsbruck Institut für Politikwissenschaft Universität Innsbruck Institut für Politikwissenschaft PhD Politikwissenschaft Sommersemester 2012 Syllabus Internationale Beziehungen und Integrationsprozesse: Aktuelle Debatten in internationalen Beziehungen

Mehr

Tür an Tür: Vergleichende Aspekte zu Schweiz, Liechtenstein,

Tür an Tür: Vergleichende Aspekte zu Schweiz, Liechtenstein, Tür an Tür: Vergleichende Aspekte zu Schweiz, Liechtenstein, ÖSTERREICH und DeuTSCHLAND 19.-20.10.2010 Congress centrum alpbach In Kooperation mit Herbert-Batliner-Europainstitut Stiftung universität hildesheim

Mehr

Winter-Semester 2004/ 2005

Winter-Semester 2004/ 2005 Prof. Dr. Sven Papcke Winter-Semester 2004/ 2005 Einführung in die politische Soziologie (GK) (Do. 16-18) Raum 519 1) 21. Oktober 2004 Eröffnung/ Themenverteilung/ Fragestellung (Themenberatung 1-3) 2)

Mehr

Regulatory Social Policy

Regulatory Social Policy Berner Studien zur Politikwissenschaft 18 Regulatory Social Policy The Politics of Job Security Regulations von Patrick Emmenegger 1. Auflage Regulatory Social Policy Emmenegger schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Grundzüge der Internationalen Beziehungen

Grundzüge der Internationalen Beziehungen Grundzüge der Internationalen Beziehungen Einführung in die Analyse Internationaler Politik Einführung Gliederung der Sitzung 1. Allgemeines zur Vorlesung 2. Wichtige Begriffe und Definitionen 3. Informationen

Mehr

Einführung in die Internationalen Beziehungen

Einführung in die Internationalen Beziehungen Einführung in die Internationalen Beziehungen BA- Vorlesung Sommersemester 2015 15. April 15. Juli 2015 Mittwoch, 10-12 Uhr Hörsaalzentrum Campus Westend HZ 5 Diese Vorlesung richtet sich an Studierende

Mehr

Haltung und Handlung. Theorien als Werkzeug Sozialer Arbeit. Workshop auf der 5. Merseburger Tagung zur systemischen Sozialarbeit

Haltung und Handlung. Theorien als Werkzeug Sozialer Arbeit. Workshop auf der 5. Merseburger Tagung zur systemischen Sozialarbeit Haltung und Handlung Theorien als Werkzeug Sozialer Arbeit Workshop auf der 5. Merseburger Tagung zur systemischen Sozialarbeit Zentrale Fragen Was verbindet Theorie und Praxis? In welchem Verhältnis stehen

Mehr

Aufstieg und Fall westlicher Herrschaft

Aufstieg und Fall westlicher Herrschaft Aufstieg und Fall westlicher Herrschaft Martin Sebaldt Andreas Friedel Sabine Fütterer Sarah Schmid (Hrsg.) Aufstieg und Fall westlicher Herrschaft Zum Grundproblem globaler Politik im Spiegel moderner

Mehr

Grundzüge der Internationalen Beziehungen

Grundzüge der Internationalen Beziehungen Grundzüge der Internationalen Beziehungen Einführung in die Analyse Internationaler Politik Stellenausschreibung Der Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik sucht mehrere studentische Hilfskräfte

Mehr

Auslandseinsätze der Bundeswehr Parlamentsbeteiligung und Völkerrecht

Auslandseinsätze der Bundeswehr Parlamentsbeteiligung und Völkerrecht Bibliothek Literaturtipp Auslandseinsätze der Bundeswehr Parlamentsbeteiligung und Völkerrecht Literaturauswahl 2013-2015 Die angezeigten Titel sind über den Bibliothekskatalog im Intranet zur Ausleihe

Mehr

Rasmus Beckmann, M.A. Universität zu Köln. Liberalismus. Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik Prof. Dr.

Rasmus Beckmann, M.A. Universität zu Köln. Liberalismus. Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik Prof. Dr. Rasmus Beckmann, M.A. Liberalismus Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik Prof. Dr. Thomas Jäger Leitfragen 1. Nennen Sie drei theoretische Perspektiven zur Analyse der internationalen Beziehungen?

Mehr

American Decline. Vergleich USA versus Japan

American Decline. Vergleich USA versus Japan American Decline Vergleich USA versus Japan Quelle: Menzel, Ulrich: Globalisierung versus Fragmentierung, Suhrkamp: 1998. S.209. 1 GATT/WTO 2 Hegemons Dilemma Wenn eine führende Wirtschaftsmacht, die eine

Mehr

Seminar: Ferdinand Tönnies: Gemeinschaft und Gesellschaft oder der Wille zum Sozialen

Seminar: Ferdinand Tönnies: Gemeinschaft und Gesellschaft oder der Wille zum Sozialen Herbstsemester 2014 Peter-Ulrich Merz-Benz Seminar: Ferdinand Tönnies: Gemeinschaft und Gesellschaft oder der Wille zum Sozialen Mi 10:15-12:00 Programm 17. September 2014: Einführung/Vorstellung des Programms

Mehr

Politik im Klimawandel

Politik im Klimawandel Mit Beiträgen von: Silke Beck, Thomas Bernauer, Katharina Böhm, Ulrich Brand, Thomas Bräuninger, Claudia von Braunmühl, Andreas Busch, Hans-Joachim Busch, Marc Debus, Simon Franzmann, Bernhard Kittel,

Mehr

Westfälische Wilhelms-Universität Münster WS 2009/10 Institut für Politikwissenschaft Sonja Blum M.A. Mo Uhr Politikfeldanalyse

Westfälische Wilhelms-Universität Münster WS 2009/10 Institut für Politikwissenschaft Sonja Blum M.A. Mo Uhr Politikfeldanalyse Westfälische Wilhelms-Universität Münster WS 2009/10 Institut für Politikwissenschaft Sonja Blum M.A. Mo 14-16 Uhr Politikfeldanalyse Raum 301 Standardkurs Aufbau: Teil I: Grundlagen Teil II: Akteure,

Mehr

STUDIEN ZUR INTERNATIONALEN POLITIK

STUDIEN ZUR INTERNATIONALEN POLITIK STUDIEN ZUR INTERNATIONALEN POLITIK Herausgegeben vom Institut für Internationale Politik an der Universität der Bundeswehr Hamburg August Pradetto Interests and National Interests in Foreign and International

Mehr

Zitierregeln nach APA (American Psychological Association) A Literaturangaben im Text

Zitierregeln nach APA (American Psychological Association) A Literaturangaben im Text Zitierregeln nach APA (American Psychological Association) A Literaturangaben im Text Grundsätzlich müssen alle Gedanken, Ideen, Ergebnisse und Zitate, die aus anderen Werken entnommen wurden, im Text

Mehr

Theorie des bürokratischen Entwicklungsstaates und Beijing- Konsens. Entwicklungspolitik und Entwicklungstheorie Anna Eilmes Prof. Dr.

Theorie des bürokratischen Entwicklungsstaates und Beijing- Konsens. Entwicklungspolitik und Entwicklungstheorie Anna Eilmes Prof. Dr. und Beijing- Konsens Entwicklungspolitik und Entwicklungstheorie Anna Eilmes Prof. Dr. Ulrich Menzel Literaturhinweise Johnsons, Chalmers A. (1982): MITI and the Japanese Miracle. The growth of industrial

Mehr

^uropa und Amerika - eine Beziehung im Wandel. Europe and America - A Changing Relationship

^uropa und Amerika - eine Beziehung im Wandel. Europe and America - A Changing Relationship A 389027 ^uropa und Amerika - eine Beziehung im Wandel Europe and America - A Changing Relationship Erich Hochleitner (E.G.) INHALTSVERZEICHNIS Vorwort EUROPA-AMERIKA - EINE PARTNERSCHAFT UNTER STRESS

Mehr

Die Grundvorrausetzung für den Scheinerwerb ist eine aktive Teilnahme an den Seminar-sitzungen.

Die Grundvorrausetzung für den Scheinerwerb ist eine aktive Teilnahme an den Seminar-sitzungen. Wintersemester 2008/ 09 Dr. Ulrich Glassmann Proseminar/Übung (1460): Vergleichende Politikwissenschaft: Das politische System der BRD Fr. 14.00 15.30 Uhr, Philosophicum (S58) Beginn: 17. Oktober 2008

Mehr

Einführung in die Internationalen Beziehungen : Konstruktivismus

Einführung in die Internationalen Beziehungen : Konstruktivismus Prof. Dr. Jürgen Neyer Einführung in die Internationalen Beziehungen 25.11.08: Konstruktivismus Vorlesung: BA, Kulturwissenschaften-Vertiefung // GS, Typ C Dienstag, 11:15-12:45 Uhr Erkenntnistheoretische

Mehr

Einführung in die Internationalen Beziehungen

Einführung in die Internationalen Beziehungen Prof. Dr. Thomas Gehring Vorlesung WS 2006/07 Zeit: Donnerstag 16.00-18.00 Raum: F 137 Universität Bamberg Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften Einführung in die Internationalen Beziehungen Diese

Mehr

Grundzüge der Internationalen Beziehungen

Grundzüge der Internationalen Beziehungen Grundzüge der Internationalen Beziehungen Einführung in die Analyse Internationaler Politik Realismus/Neorealismus Gliederung der Vorlesung Datum Nr. Thema Leitung Literatur Lehreinheit 20.4. 1 Einführung

Mehr

Politikwissenschaftliches Arbeiten

Politikwissenschaftliches Arbeiten BA Politikwissenschaft Wintersemester 2015/16 VO 402002 Politikwissenschaftliches Arbeiten Assoz.-Prof. Dr. Franz Eder Credits: 5 ECTS-AP (das entspricht 125 Arbeitsstunden) Benotung: schriftliche Prüfung

Mehr

Großkommentare der Praxis

Großkommentare der Praxis Großkommentare der Praxis I II Löwe-Rosenberg Die Strafprozeßordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz Großkommentar 27., neu bearbeitete Auflage herausgegeben von Jörg-Peter Becker, Volker Erb, Robert

Mehr

Teilnehmer. Dr. Eckhart Arnold Universität Bayreuth Institut für Philosophie Postfach 95440 Bayreuth Tel: 0921/55-4159 eckhart_arnold@hotmail.

Teilnehmer. Dr. Eckhart Arnold Universität Bayreuth Institut für Philosophie Postfach 95440 Bayreuth Tel: 0921/55-4159 eckhart_arnold@hotmail. Teilnehmer Prof. Dr. Dr. Marlies Ahlert Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Universitätsring 3 06108 Halle Tel. 0345-552-3440 Fax 0345-552-7127 marlies.ahlert@wiwi.uni-halle.de

Mehr

Kreis Ansbach 2010/2011

Kreis Ansbach 2010/2011 Bilanzübersicht TSV Merkendorf 1.1 Brunner, Roland 18 18 28:7 28:7 1.2 Weeger, Günter 19 19 27:8 27:8 1.3 Brunner, Helmut 18 18 3:0 18:9 21:9 1.4 Edelhäuser, Bernd 15 15 1:0 11:10 12:10 1.5 Kellner, Hans-Jürgen

Mehr

VOM GEMEINSAMEN MARKT ZUR EUROPÄISCHEN UNIONSBILDLTNG FROM COMMON MARKET TO EUROPEAN UNION BUILDING

VOM GEMEINSAMEN MARKT ZUR EUROPÄISCHEN UNIONSBILDLTNG FROM COMMON MARKET TO EUROPEAN UNION BUILDING Michael Gehler (Hrsg.) VOM GEMEINSAMEN MARKT ZUR EUROPÄISCHEN UNIONSBILDLTNG 50 Jahre Römische Verträge 1957-2007 FROM COMMON MARKET TO EUROPEAN UNION BUILDING 50 years ofthe Rome Treaties 1957-2007 unter

Mehr

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl Wahlliste zur versammlung der LIGA Bank eg 2015 Diözese Augsburg 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt 2. Pfarrer Thomas Brom 3. Diakon i. R. Alfred Festl 4. Monsignore Josef Fickler 5. Stadtpfarrer

Mehr

Konfliktmanagement in den internationalen Beziehungen Die Karibik-Krise von 1962

Konfliktmanagement in den internationalen Beziehungen Die Karibik-Krise von 1962 Prof. Dr. habil. Raimund Krämer Sommersemester 2017 Konfliktmanagement in den internationalen Beziehungen Die Karibik-Krise von 1962 Seminarplan 1. Sitzung (18.4.) Einführung in das Seminar, Erläuterung

Mehr

DR. RER. POL. SIMON KOSCHUT

DR. RER. POL. SIMON KOSCHUT Publikationsverzeichnis DR. RER. POL. SIMON KOSCHUT Stand: Dezember 2013 1. Bücher Friendship and International Relations. Houndmills/New York: Palgrave MacMillan (mit Andrea Oelsner, erscheint 2014).

Mehr

Telefon: Gebäude 33 / Raum Telefon:

Telefon: Gebäude 33 / Raum Telefon: Frank Sauer, Dipl.-Pol. Frühjahrstrimester 2009 Institut für Politikwissenschaft Sprechstunde: Di., 10.30-11.15 Uhr Universität der Bundeswehr München sowie nach Vereinbarung Gebäude 33 / Raum 1255 Sekretariat:

Mehr

zusammengestellt von Hans-Albert Meyer, Wolfenbüttel

zusammengestellt von Hans-Albert Meyer, Wolfenbüttel DDR Mannschaftsmeisterschaften der Herren Spielserie 1948/49 1. Carl Zeiss Jena Spielserie 1949/50 1. BSG Erich Zeigner Leipzig Siegfried Facius,Heinz Haupt, Heinz Schmiedel, Günter Menzer, Rudolf Krause,

Mehr

Beste Vereinsmannschaften

Beste Vereinsmannschaften Beste Vereinsmannschaften Platz Verein Ringe St. Josef Verein Mühlendorf 477,8 Eichhorn Georg 77,5 Luft Herbert 74,6 1. Thomann Edgar 70,1 Rottmann Peter 70,1 Sennefelder Michael 64,2 Burkard Michael 61,0

Mehr

Prüfungsliteratur für die Gebiete Europäische Integration// Internationale Beziehungen // Außenpolitik

Prüfungsliteratur für die Gebiete Europäische Integration// Internationale Beziehungen // Außenpolitik Prüfungsliteratur für die Gebiete Europäische Integration// Internationale Beziehungen // Außenpolitik Europäische Integration Theorien Regionaler Integration: Überblick: Bieling and Lerch 2005, Wiener

Mehr

Olaf Leiße (Hrsg.) Die Europäische Union nach dem Vertrag von Lissabon

Olaf Leiße (Hrsg.) Die Europäische Union nach dem Vertrag von Lissabon Olaf Leiße (Hrsg.) Die Europäische Union nach dem Vertrag von Lissabon Olaf Leiße (Hrsg.) Die Europäische Union nach dem Vertrag von Lissabon Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek

Mehr

B.A. Sozialwissenschaften. Reiseführer durch das Wahlpflichtmodul 8.1: Politikwissenschaft

B.A. Sozialwissenschaften. Reiseführer durch das Wahlpflichtmodul 8.1: Politikwissenschaft B.A. Sozialwissenschaften Reiseführer durch das Wahlpflichtmodul 8.1: Politikwissenschaft Das Modul 8.1 bildet eine externe Spezialisierung im Bereich der Politikwissenschaft. Um dieses Modul zu belegen,

Mehr

Soziologie im Grundstudium (Bachelor)

Soziologie im Grundstudium (Bachelor) Soziologie im Grundstudium (Bachelor) Einführung in die Wirtschaftssoziologie Pflichtliteratur: Ergänzende Literatur: Arbeitsgruppe Soziologie (2004): Denkweisen und Grundbegriffe der Soziologie. Eine

Mehr

Der Neorealismus von K.Waltz zur Erklärung der Geschehnisse des Kalten Krieges

Der Neorealismus von K.Waltz zur Erklärung der Geschehnisse des Kalten Krieges Politik Manuel Stein Der Neorealismus von K.Waltz zur Erklärung der Geschehnisse des Kalten Krieges Studienarbeit Inhalt 1. Einleitung 1 2. Der Neorealismus nach Kenneth Waltz 2 3. Der Kalte Krieg 4 3.1

Mehr

Business administration and the quest for a theoretical framework for the observation of economic, political and social evolution

Business administration and the quest for a theoretical framework for the observation of economic, political and social evolution Business administration and the quest for a theoretical framework for the observation of economic, political and social evolution Abstract Vasilis Roussopoulos Dept. Of Accounting, T.E.I. of Larissa, GR

Mehr

Städtisches Schießen 2010

Städtisches Schießen 2010 Festscheibe "Haken" - 1. Tag 1. 80 Pletsch Rüdiger SG Wülfel 90,13 2. 165 Lutteroth Christian Polizei-SV Hannover 102,53 3. 169 Dehling Hans-Dieter VfF Hannover 129,65 4. 203 Danne Gunther H J K 197,60

Mehr

Beyme, Klaus von 1995 B 1013

Beyme, Klaus von 1995 B 1013 Beyme, Klaus von 1995 B 1016 Der Föderalismus in der Sowjetunion : der Föderalismus als Verfassungsproblem im totalitären Staat / Klaus von Beyme. - Heidelberg: Quelle u. Meyer, 1964. - 160 S. (Studien

Mehr

Global Governance und Sicherheit. BA Mi, 12-14 Uhr AR-B 2208

Global Governance und Sicherheit. BA Mi, 12-14 Uhr AR-B 2208 JProf. Dr. Andrea Schneiker Universität Siegen Fakultät I / Politikwissenschaft Adolf-Reichwein-Straße 2, AR-C 3201 schneiker@sozialwissenschaften.uni-siegen.de Tel.: +49 (0) 271-740 2081 Sprechstunde:

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr